search.ch
Sie sehen nur Resultate aus . Resultate aus allen Kategorien anzeigenSie haben keine Sparte ausgewählt. Alle anzeigenKeine Sendungen entsprechen den ausgewählten Sparten.
1-40 von 308 Einträgen

Sendungen ab jetzt

  1. Sendepause

    Kategorie
    Programm nach Ansage
  2. Benjamin Blümchen

    Benjamin Blümchen bei den Eskimos

    Kategorie
    Zeichentrick
    Produktionsinfos
    Kinder-Zeichentrickserie
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2003
    Beschreibung
    Der berühmte Polarforscher Professor Magneticus hat sich auf die Suche nach dem magnetischen Nordpol begeben und ist seit Tagen nicht mehr auffindbar. Reporterin Karla Kolumna macht sich grosse Sorgen und will ihn suchen. Benjamin und Otto gehen natürlich mit auf Reisen. Eine spannende Expedition beginnt, bei der Karla von ihren Freunden getrennt wird und in einem Igludorf landet.
    Episodenummer
    51
    Regisseur
    Gerhard Hahn
    Drehbuch
    Dirk Gabler, Jost Pietzcker, Doris Riedl
  3. Das Zauberkarussell The Magic Roundabout

    Versöhnt euch wieder!

    Kategorie
    Animation
    Produktionsinfos
    Kinderprogramm
    Produktionsland
    F/GB
    Produktionsjahr
    2007
    Beschreibung
    Pollux geniesst die Ruhe des frühen Morgens. Aber die wird durch Wilmas laute Stimme jäh gestört. Kurz darauf hört er sie schon wieder schreien. Pollux reicht es. Er weist Wilma grob zurecht, ohne ihr Gelegenheit zu geben, alles zu erklären. Es herrscht Funkstille zwischen den beiden. Die gegenseitigen Beleidigungen werden über ihre Freunde mitgeteilt. Nicht nur Castor, auch alle anderen finden streiten total uncool. Pollux sieht seinen Fehler ein, und entschuldigt sich bei Wilma.
    Episodenummer
    31
    Regisseur
    Graham Ralph, Raoff Sanoussi, Stéphane Sanoussi
  4. Die Biene Maja

    Der Schüttel-Rüttel-König

    Kategorie
    Animation
    Produktionsinfos
    Animationsserie
    Produktionsland
    D/F
    Produktionsjahr
    2013
    Beschreibung
    Um nach dem anstrengenden Eierlegen wieder in Schwung zu kommen, bittet die Königin des Bienenstocks den Grashüpfer Flip, für sie Musik zu machen. Flip schlägt vor, den schwungvollen Schüttel-Rüttel-Tanz aufzuführen. Das bringt die Königin auf die Idee, den berühmten Schüttel-Rüttel-Sänger Elvis ebenfalls einzuladen. Vielleicht könnten Flip und Elvis gemeinsam für sie spielen? Elvis jedoch ist eine extrem launische Gartenhummel, die Flips Violinspiel zu schlecht findet, um ihn zu begleiten. Ob es Maja und Willi gelingt, Elvis zu einem gemeinsamen Auftritt mit Flip zu überreden?
    Episodenummer
    31
    Regisseur
    Daniel Duda
    Drehbuch
    Delpine Maury, Theo de Marcousin, Waldemar Bonsels
  5. Leo Lausemaus Tip the Mouse

    Das Sommerfest

    Kategorie
    Animation
    Produktionsinfos
    Animationsserie
    Produktionsland
    I/D
    Produktionsjahr
    2013
    Beschreibung
    Das alljährliche Sommerfest steht vor der Tür. Leo gewinnt beim Spielen und freut sich über tolle Preise. Doch dann verliert er einmal gegen Didi und Fipsi, was ihm den Spass verdirbt
    Episodenummer
    38
    Regisseur
    Andrea Bozzetto
  6. Postbote Pat Postman Pat

    Pat in der Wildnis

    Kategorie
    Puppentrickserie
    Produktionsinfos
    Kinder-Animationsserie
    Produktionsland
    GB
    Produktionsjahr
    2004
    Beschreibung
    Die Lokomotive von Ajay ist kaputt. Für Alf ist das ziemlich schlimm. Denn seine Brieftaube Cedric sollte mit dem Zug nach Pencaster zum Tierarzt reisen. Dort muss sie für den nächsten Wettbewerb untersucht werden. Da Pat nach Pencaster muss, erklärt er sich bereit, Cedric mitzunehmen. Doch die Fahrt wird recht problematisch.
    Episodenummer
    6
    Regisseur
    Chris Taylor
  7. Bali

    Die Schwimmprüfung

    Kategorie
    Zeichentrick
    Produktionsinfos
    Zeichentrickserie
    Produktionsland
    F/CDN
    Produktionsjahr
    2006
    Beschreibung
    Bali hat ein wenig Angst vor der Schwimmprüfung. In seiner Fantasie begegnet ihm ein Taucher, der ihm die Unterwasserwelt näherbringt.
    Episodenummer
    20
    Regisseur
    Louis Asselin, Sorya Hocini, Inés Cachwa
    Drehbuch
    Keith Brompton, Peter Hynes
    Hintergrundinfos
    Der kleine Bali, 4 Jahre alt, lebt mit seinen Eltern in einer Wohnung in der Grossstadt und führt das typische Leben eines modernen Stadtkinds. Balis unkonventionelle Eltern kümmern sich liebevoll um ihre Kinder, aber da sie beide berufstätig sind, werden Bali und seine Schwester Lea oft von den Grosseltern oder der Tagesmutter betreut. So ist immer etwas los zu Hause und es wird niemals langweilig! Da Bali ein sensibles und fantasievolles Kind ist, macht er sich viele Gedanken über die Dinge und das Leben und versinkt dabei oft in Tagträume. Begleitet von schöner Musik zeigen ihm diese Wachträume einfache und humorvolle Wege aus seinen kleinen Alltagsnöten. Info: Eine farbenfrohe Zeichentrickserie, die Kindern mit viel Einfühlungsvermögen den realistischen, aber freundlichen Alltag eines Vorschulkindes zeigen. Eingebettet in moderne Songs vermitteln die Geschichten um den kleinen Hund Bali ein durchweg positives Lebensgefühl.
  8. Die Koala Brüder The Koala Brothers

    Mitzi ausser Atem

    Kategorie
    Animation
    Produktionsinfos
    Zeichentrickserie
    Produktionsland
    GB
    Produktionsjahr
    2005
    Beschreibung
    Die Koala Brüder möchten eine Teeparty veranstalten und alle ihre Freunde einzuladen. Nur haben sie keine Zeit für die Vorbereitungen. Da springt Mitzi ein. Sie verspricht, die Einkäufe zu übernehmen, den Partykuchen zu backen und eine wichtige Nachricht zu überbringen. Natürlich kann Mitzi so viele Dinge nicht gleichzeitig erledigen.
    Episodenummer
    8
    Regisseur
    Martin Pullen, Timon Dowdeswell, Tobias Fouracre
    Drehbuch
    Tammy Burnstock, David Johnson
  9. Erdferkel Arthur und seine Freunde Arthur

    Binkys grosses Geheimnis / Pfeifkonzert

    Kategorie
    Zeichentrick
    Produktionsinfos
    Kinderserie
    Produktionsland
    CDN/USA
    Produktionsjahr
    1998
    Beschreibung
    Weil er demnächst ein grosses Vorspiel in der Schule hat, bekommt Binky von seiner Mutter seine erste Krawatte. Auf dem Heimweg nimmt er die Hand seiner Mutter, wie er es oft tut und begegnet ausgerechnet Georg. Die Knibbel-Zwillinge sind stolz darauf, dass sie sich aufs Haar gleichen. Kein Ärger mit älteren Geschwistern, keine Vorhaltungen, der andere sei besser. Doch da stellt sich heraus, dass Tommy hervorragend pfeifen kann, Timmy aber überhaupt nicht. Und Tommy kann es natürlich nicht lassen, mit seinem Können kräftig anzugeben.
    Episodenummer
    3
    Regisseur
    Greg Bailey
    Drehbuch
    Ken Scarborough, Joe Fallon
    Hintergrundinfos
    Info: Die Figur 'Arthur' stammt aus den erfolgreichen Abenteuerbüchern von Marc Brown. Seit 1998 wurden über 100 Folgen von der kanadischen Cinar in Zusammenarbeit mit der amerikanischen WGBH Boston produziert. Das Programm erhielt zahlreiche Auszeichnungen, unter anderem den Daytime Emmy Award for Outstanding Children's Animated Program und insgesamt vier Emmy Awards. Die Zeichentrickserie mit dem fröhlichen Erdferkel sehen wöchentlich mehr als elf Millionen Zuschauer weltweit.Produktion: Staffel 1 bis 8 CINAR Productions Inc. / Staffel 9 bis 15 Cookie Jar Entertainment Inc.
  10. Benjamin Blümchen

    Benjamin Blümchen als Wetterelefant

    Kategorie
    Zeichentrick
    Produktionsinfos
    Kinder-Zeichentrickserie
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2002
    Beschreibung
    Professor Hagelkorn, der Meteorologe, macht sich grosse Sorgen um das Wetter. Er kann keine genaue Vorhersage machen, denn seine Messinstrumente sind völlig veraltet und der Bürgermeister bewilligt kein Geld für neue Geräte. Als Benjamin das erfährt, springt er sofort als Wetterelefant ein, um dem Professor zu helfen.
    Episodenummer
    3
    Regisseur
    Gerhard Hahn
    Drehbuch
    Elfie Donnelly, Klaus-P. Weigand
  11. Die Abenteuer von Chuck & seinen Freunden The Adventures of Chuck & Friends

    Schenken macht Freude

    Kategorie
    Animation
    Produktionsinfos
    Zeichentrickserie
    Produktionsland
    USA/CDN
    Produktionsjahr
    2011
    Beschreibung
    Es ist Weihnachten. Chuck bekommt von seinem Bruder Rallye das, was er sich am sehnlichsten gewünscht hatte, einen Robotruck. Sofort fährt er zu Boomer, um auch ihm ein Weihnachtsgeschenk zu überreichen. Als Boomer ihm erzählt, sein grösster Wunsch wäre ein Robotruck gewesen, doch leider hätte er keinen bekommen, schenkt Chuck seinen Robotruck kurzerhand an Boomer weiter. Dann fahren beide zu Henri. Auch Henris Wunsch nach einem Robotruck war nicht erfüllt worden. Also schenkt Boomer den Robotruck an Henri weiter. Und dieser wiederum an Biggs. Biggs erinnert sich, dass Chuck so gerne einen Robotruck gehabt hätte, und schenkt ihn Chuck.
    Episodenummer
    12
  12. Heidi

    Die Teufelsbrücke

    Kategorie
    Animation
    Produktionsinfos
    Animationsserie
    Produktionsland
    F/AUS/D/B
    Produktionsjahr
    2015
    Beschreibung
    Die Gemeinde zwingt Grossvater, die Teufelsbrücke zu Ende zu bauen – der Ort, an dem Heidis Vater starb. Ihre Mutter folgte ihm bald darauf vor Kummer. Heidi macht sich grosse Sorgen, denn seitdem ihr Grossvater sich wieder an diesem verfluchten Ort aufhalten muss, ist er aufbrausend und träumt schlecht. Sie würde ihm gern helfen, doch der Alm-Öhi hat nie über die Ereignisse gesprochen. Gemeinsam mit Clara und Peter versucht sie der Geschichte auf die Spur zu kommen. Bärbel versetzt die Kinder in Angst und Schrecken, als sie behauptet, der Alm-Öhi selbst wäre Schuld am Tod seines Sohnes.
    Episodenummer
    35
    Regisseur
    Jérome Mouscadet, Andy Collins
    Drehbuch
    Laurent Auclair, Sophie Decroisette, Jean Rémi François, Thierry Gaudin
  13. Postbote Pat Postman Pat

    Die Post fliegt davon

    Kategorie
    Puppentrickserie
    Produktionsinfos
    Kinder-Animationsserie
    Produktionsland
    GB
    Produktionsjahr
    2004
    Beschreibung
    Pat hat versprochen, die Luftballons, die Ted zu Nikhils Geburtstag mit Gas füllen will, ins Café zu bringen. Doch leider hat Ted es vergessen, weil er zu sehr mit seiner eigenen Erfindung beschäftigt ist. Als Pat und Ted es schnell gemeinsam machen wollen, geht einiges schief.
    Episodenummer
    8
    Regisseur
    Chris Taylor
    Drehbuch
    Gillian Corderoy, John Cunliffe, Ivor Wood
  14. Wissper

    Hungrige Hippos

    Kategorie
    Animation
    Produktionsinfos
    Zeichentrickserie
    Produktionsland
    GB
    Produktionsjahr
    2016
    Beschreibung
    Ein Hippo taucht mit einem ungewöhnlichen Futterproblem in Wisspers Badezimmer auf. Manche aus Ihrer Herde scheinen ihre Essmanieren vergessen zu haben. Zu jeder Mahlzeit wird gedrängelt und geschubst ein wirklich unbequemes Durcheinander. Wissper ruft Herbert das Ziehpferd. Er soll helfen, dass in der Herde wieder Harmonie herrscht. Als Wissper Herbert in Aktion beobachtet, kommt sie auf eine tolle Idee und schon bald sieht man, wie die Hippos in Harmonie miteinander futtern.
    Episodenummer
    23
  15. Der Mondbär

    Blaublumenfieber

    Kategorie
    Zeichentrick
    Produktionsinfos
    Zeichentrickserie
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2009
    Beschreibung
    Die Entlein stehlen Mondbärs Honig und schlecken das meiste davon auf. Mondbär holt ihn sich zurück und entdeckt unterwegs eine fremde blaue Blume. Dachs weiss, dass diese Pflanze das Blaublumenfieber verbreitet, und in der Tat werden alle Tiere krank ausser Mondbär und den Entlein. Der weise Rabe erkennt, dass Honig die beste Medizin dagegen ist. Also ziehen Monbär und die Entlein los, um im Wald Honig zu sammeln und alle Patienten damit zu versorgen. Das Mittel wirkt, alle werden gesund. Die Entlein aber brauchen nach so viel Anstrengung einen langen, tiefen Schlaf.
    Episodenummer
    6
    Regisseur
    Mike Maurus
    Drehbuch
    John Patterson
    Hintergrundinfos
    Der Mondbär lebt mit vielen Tieren in einem abgelegenen Wald. Seinen Namen bekam er, nachdem er seinen geliebten Mond vom Himmel in sein Haus geholt hat und nicht mehr gehen lassen wollte. Doch seine Freunde konnten den Mondbär überzeugen, dass es ohne nächtlichen Mondschein zu dunkel ist und der Mond allen gemeinsam gehört. Zu den Freunden gehören neben dem alten Dachs, dem weisen Raben Jonathan, der Eule Mira Mara, dem Specht, der Ente mit ihren fünf Küken und dem Frosch auch die vertrauteste Freundin Marienkäfer sowie der begnadete Kartoffelkuchenbäcker und geniale Tüftler Pollux, der schon viele nützliche Maschinen erfunden hat.Info: Die ZDF tivi-Animationsserie 'Der Mondbär' ist am 22. Juni 2008 mit dem 'Weissen Elefanten', dem 'Kinder-Medien-Preis 2008', ausgezeichnet worden. Dieser zeichnet Produktionen aus, die die Entwicklung von Kindern und Jugendlichen fördern helfen. Die Jury lobte das Engagement der Produzenten und deren Verdienste für die deutsche Animations-Szene.
  16. Das Zauberkarussell The Magic Roundabout

    Wozu sind Freunde da?

    Kategorie
    Animation
    Produktionsinfos
    Kinderprogramm
    Produktionsland
    F/GB
    Produktionsjahr
    2007
    Beschreibung
    Wilma wollte schon immer mal Motorradfahren. Deshalb borgt sie sich kurzerhand das Motorrad von Herrn Grünfeld aus. Leider weiss sie nicht, wie man es zum Halten bringt und rast mit voller Geschwindigkeit in Hugos Haus. Während Wilma das Haus renoviert, wohnt Hugo bei Margot und Pollux. Aber schon nach kurzer Zeit findet Pollux Hugos Kieselsteinspiele langweilig. Als Pollux sich heimlich aus dem Staub machen will, macht ihm Zebulon einen Strich durch die Rechnung.
    Episodenummer
    28
    Regisseur
    Graham Ralph, Raoff Sanoussi, Stéphane Sanoussi
    Drehbuch
    Graham Ralph, Jimmy Hibbert
  17. Zigby, das Zebra Zigby

    Zigby geht zelten

    Kategorie
    Animation
    Produktionsinfos
    Zeichentrickserie
    Produktionsland
    CDN/SIN/AUS
    Produktionsjahr
    2009
    Beschreibung
    Eigentlich wollten McMeer, Bertie und Zara gemeinsam bei Zigby essen, spielen und übernachten. Doch ausgerechnet heute ist der Tag, an dem sich Vicky Flamingo und Celine Nilpferd vorgenommen hatten, Zigbys Haus ein bisschen zu verschönern. Beides zugleich geht nicht. Also beschliesst Zigby, mit seinen Freunden und Zara das Weite zu suchen und im Zelt zu campen. Das ist eine prima Idee, die nur einen Haken hat: ohne Licht kann Zara nicht schlafen! Leider ist die Taschenlampe leer, und so muss Zigby darüber nachdenken, ob er vielleicht auf ein Glühwürmchen zu-rückgreifen kann. Oder auf Pilze, die nachts leuchten? Oder auf den strahlenden Sternen
    Episodenummer
    14
    Regisseur
    Mark Barnad
    Drehbuch
    David Witt
    Hintergrundinfos
    Auf einer paradisischen Insel lebt Zigby, das Zebra, im Kreise seiner tierischen Freunde. Unternehmungslustig und neugierig, wie unser Held von Natur aus ist, kommt mit ihm nie Langeweile auf. Ganz im Gegenteil! Zigby liebt es, sich stets mitten in die allergrössten Schwierigkeiten zu begeben. Sorgen macht er sich keine. Denn er weiss, dass er jedes Problem, „So wahr ich ein Gestreifter bin!“, mit prima Einfällen zu lösen vermagFelsenfest kann Zigby dabei jederzeit auf die Unterstützung seiner beiden Freunde bauen: auf Bertie aus der Familie der Perlhühner, einem Kumpel, der zwar als waschechter Hasenfuss stets die grössten Bedenken gegenüber Zigbys Abenteuern vorbringt, am Ende aber stets mit ihm durch Dick und Dünn geht. Und auf Matze, der im Kopf nicht besonders helle, jedoch allem, was Spass macht, begeistert und lautstark zugetan ist, vor allem einem guten Essen und jeder Menge Spiel, Spass und Spannung. Zu dritt mischen die drei Jungs die Insel auf, ihren grossen Abenteuerspielplatz, der wenig Gefahren, dafür aber jede Menge Überraschungen bietet. Exotische Früchte, schillernde Schmetterlinge und sandige Strände! Für gute Laune sorgen hier, neben unseren drei Helden, auch die drei schlitzohrigen Äffchen, die, ohne den Frieden je ernstlich zu stören – immer dazu aufgelegt sind, Zigby einen Streich zu spielen, drei Äffchen, die so unverzichtbar für die gute Stimmung auf der paradiesischen Insel sind wie das singende Nilpferdchen Lilly, das tanzende Flamingomädchen Vicki, Elefantin Elsa, Chamäleon Klaus oder die beiden Nesthäkchen Leon Löwe und Sarah Zebra. „Zigby“ erzählt in 52 Folgen zu je 11 Minuten von Wettkämpfen und Entdeck-ungsfahrten, von Festen, vom Bauen und Spielen. In bester 3D-Animation präsen-tieren sich abwechslungsreiche Episoden. Sie kreisen stets um kreative Lösungs-möglichkeiten von Problemen, die ganz grundsätzlich der Erfahrungswelt eines Vor--schulkinder-Publikums entsprechen und die die Freundschaft der Inselbewohner, Achtung voreinander und Zusammenhalt in den Mittelpunkt ihrer Botschaft stellen.Originaltitel: 'Zigby, The Zebra'Info: Die 52 jeweils elfminütigen Episoden werden produziert von Avrill Stark Entertainment Pty Ltd,sowie Zebra (I) Productions Inc. und Big Animation Pte Ltd in Zusammenarbeit mit der ABC(Australien) und dem kanadischen Sender Treehouse.
  18. Claude Fun with Claude

    Regen

    Kategorie
    Zeichentrick
    Produktionsinfos
    Zeichentrickserie
    Produktionsland
    GB
    Produktionsjahr
    2008
    Beschreibung
    Es regnet in Strömen und Claude kann nicht draussen spielen. Vater ist bedrückt, nicht nur weil er bei dem Wetter kein Eis verkauft, sondern auch weil es durchs Dach in den Eiswagen regnet. Boris kommt mit Schirm, Gummistiefeln und Hut für Claude, damit beide draussen spielen können. Sie geniessen den Regen, beob achten die Tropfen und lauschen auf die unterschiedlichen Rhythmen. Schliesslich hat Claude noch die Idee, den Schirm über das Autodach zu spannen.
    Episodenummer
    14
  19. My Little Pony – Freundschaft ist Magie My Little Pony: Friendship is Magic

    Babysitter Fluttershy

    Kategorie
    Zeichentrick
    Produktionsinfos
    Kinderserie
    Produktionsland
    USA/CDN
    Produktionsjahr
    2011
    Beschreibung
    Fluttershy bietet an, auf die Cutie Mark Crusaders aufzupassen, erkennt aber schnell, dass sie sich damit etwas zu viel zugemutet hat.
    Episodenummer
    17
    Regisseur
    Jayson Thiessen, James Wootton
    Drehbuch
    Lauren Faust, Chris Savino
    Hintergrundinfos
    Das Ponyland ist eine zauberhafte Welt voller Magie und Schönheit. Dort leben die Vierbeiner Twilight Sparkle, Pinkie Pie, Applejack, Fluttershy, Rainbow Dash, und Rarity.
  20. Gazoon

    Glühwürmchen

    Kategorie
    Animation
    Produktionsinfos
    Zeichentrickserie
    Produktionsland
    F
    Produktionsjahr
    2007
    Beschreibung
    Der Vogel Strauss zieht sich zum Schlafen zurück, wird dabei aber ständig von Glühwürmchen gestört. Wie kann er die kleinen Plagegeister nur loswerden?
    Episodenummer
    21
    Regisseur
    Romain Villemaine
  21. Wickie und die starken Männer

    Tanz mit dem Wolf

    Kategorie
    Animation
    Produktionsinfos
    Animationsserie
    Produktionsland
    D/F/AUS
    Produktionsjahr
    2014
    Beschreibung
    Gilby fordert Wickie heraus. Wer von beiden wird im nächtlichen Wald dem Wolf trotzen? Wenn Gilby aber glaubt, Wickie sei ein Hasenfuss, dann hat er sich gründlich getäuscht!
    Episodenummer
    17
    Regisseur
    Eric Cazes, Mario Von Jascheroff
    Drehbuch
    Valerie Magis, Laurent Auclair, Mario Von Jascheroff
  22. Die Abenteuer von Chuck & seinen Freunden The Adventures of Chuck & Friends

    Speziallieferung

    Kategorie
    Animation
    Produktionsinfos
    Zeichentrickserie
    Produktionsland
    USA/CDN
    Produktionsjahr
    2010
    Beschreibung
    101A Chuck möchte seinem Vater helfen und hat sich in den Kopf gesetzt, alleine eine Ladung Stahlträger vom Lagerplatz bis zur Raststätte zu transportieren. Dabei hört er zunächst nicht auf die guten Ratschläge seiner Freunde Boomer und Ralfi. 101B Elmar, ein alter Omnibus, ist zu Besuch. Er erklärt den Kindern, dass man nicht zu viel herumhängen sollte, damit man nicht so alt und klapprig wird, wie er es ist. Also beschliesst Chuck, hart zu trainieren, anstatt Polizei- und Fluchtauto zu spielen.
    Episodenummer
    1
  23. Gazoon

    Gartenarbeit

    Kategorie
    Animation
    Produktionsinfos
    Zeichentrickserie
    Produktionsland
    F
    Produktionsjahr
    2007
    Beschreibung
    Der Vogel hat die permanenten Angriffe der Schlange satt und stellt ihr mit Hilfe des Elefanten eine Falle: Im hohen Gras bauen sie ein Labyrinth, in dem sich die Schlange zwangsläufig verirren muss...
    Episodenummer
    13
    Regisseur
    Romain Villemaine
  24. Mia and me – Abenteuer in Centopia Mia and Me

    Pantheas letztes Angebot

    Kategorie
    Animation
    Produktionsinfos
    Kinder-Fantasyserie
    Produktionsland
    NL/D/I/CDN
    Produktionsjahr
    2011
    Beschreibung
    In Eile ist Mia diesmal ohne ihren Armreif nach Centopia gereist. Der liegt im Gartenhaus und Vincent und Paula versuchen ihn fit zu machen für Mias Rückreise. Doch erstmal muss Mia mit Onchao und ihren Elfenfreunden zu Pantheas Schloss, um nach dem letzten Trumptusteil zu suchen. Zu ihrer Überraschung finden sie dort ein Gehege mit all den Einhörnern, die Panthea gefangen hat. Auch Lyria ist unter ihnen. Doch als Mo und Yuko sie befreien wollen, tappen sie in eine gefährliche Falle.
    Episodenummer
    25
    Cast
    Rosabell Laurenti Sellers, Adrian Moore, Saphia Stoney, Josephine Benini
    Regisseur
    William Speers, Anthony Power
    Drehbuch
    Doug Sinclair
    Hintergrundinfos
    Originaltitel: 'Mia and Me – Centopia's Hope'Im Mittelpunkt der von Gerhard Hahn kreierten Serie, die sich in erster Linie an eine weibliche Kinderzielgruppe im Alter von 6-12 Jahren richtet, steht das 12-jährige Mädchen Mia, das sich, nachdem seine Eltern nach einem Unfall als vermisst gelten, auf einem Internat zurecht finden muss. Alles was ihr von den Eltern geblieben ist, sind ein Armband und eine altes Buch über Einhörner in einem Land namens Centopia, was ihr Vater als Grundlage für sein letztes Video Game-Projekt benutzte. Durch Zufall macht Mia eine fantastische Entdeckung: Mit Hilfe des Armbands und des Buches kann sie von der realen Welt in das CGI-animierte Paradies Centopia gelangen, wo sie zu einer wunderschönen Elfe wird und herausfindet, dass sie mit den Einhörnern kommunizieren kann. Doch das paradiesische Centopia und die Einhörner sind in Gefahr, denn die heimtückische Königin Panthea, Anführerin der Munculus, benötigt dringend das Elfenbein der Einhörner, um damit ihren eigenen Lebenszyklus zu verlängern oder sogar unsterblich zu werden. Es liegt nun allein an Mia, die fantastische Welt von Centopia und die Einhörner zu retten. Indem sie zwischen der realen und der fiktiven Welt hin und her wechselt, versucht sie mit Hilfe der Elfen Yuko und Prinz Mo auf der einen Seite, und ihren neuen Internatsfreunden Paula und Vincent auf der anderen Seite, der hinterhältigen Panthea Einhalt zu gebieten.
  25. Piets irre Pleiten Zeke's Pad

    Super-Piet

    Kategorie
    Animation
    Produktionsinfos
    Animationsserie
    Produktionsland
    AUS/CDN
    Produktionsjahr
    2008
    Beschreibung
    Irgendwer hat Ida Palmes elektronischen Terminkalender und damit das entschieden Wichtigste in ihrem durchorganisierten Leben gestohlen. Piet erklärt selbstlos, das Problem aus der Welt zu schaffen. Obwohl ihn sein Freund Jan dazu für vollkommen unfähig hält, will Piet beweisen, dass er den Dieb aufstöbern und dingfest machen kann. Was läge da näher, als sich zu diesem Zweck mittels seines magischen Zeichenblocks in einen der Superhelden aus dem Fernsehen zu verwandeln? Piet ist überzeugt davon, dass so ein Wundermann das rätselhafte Verbrechen blitzschnell zu lösen vermag.
    Episodenummer
    10
    Regisseur
    Ian Freedman
    Drehbuch
    Hugh Duffy, Carolyn Hay, Liz Scully, Steve Sullivan
  26. Flipper & Lopaka Flipper and Lopaka

    Der letzte Kristall

    Kategorie
    Zeichentrick
    Produktionsinfos
    Jugendserie
    Produktionsland
    GB/AUS
    Produktionsjahr
    1998
    Beschreibung
    Sechs von sieben Kristallen haben Lopaka und die Frau Professor gefunden und sich gegenseitig wieder abgejagt. Nun sind alle in einem sicheren Versteck. Aber wo ist der siebente? Flipper und Lopaka wissen von Kerava, dass er der wichtigste ist, weil er die Kraft der anderen sechs bündeln kann. Dadurch wird er auch zum gefährlichsten, weil er eine riesige Explosion auslösen könnte! Professor Troy und Ghoose entdecken einen Spiegel, der etwas mit dem letzten Kristall zu tun haben soll, in einer der Höhlen. Da erfährt sie von Ghoose, dass Spike in Gefahr ist.
    Episodenummer
    25
    Regisseur
    Yoram Gross
    Drehbuch
    Ray Harding, Michael Maurer, Paul Lacy, David Witt, John Palmer, Athol Henry
  27. Astrid Lindgrens Pippi Langstrumpf Pippi Longstocking

    Pippi und das Pferderennen

    Kategorie
    Zeichentrick
    Produktionsinfos
    Animationsserie
    Produktionsland
    CDN/S/D
    Produktionsjahr
    1998
    Beschreibung
    In dem kleinen Städtchen von Pippi veranstaltet Frau Prysselius ein Pferde- rennen. Da Pippi die Ernsthaftigkeit des Rennens nicht erkennt, wird sie weggeschickt. Doch am Tag der Preisverteilung kann Pippi sich nützlich machen und Frau Prysselius das Leben retten.
    Episodenummer
    9
    Regisseur
    Paul Riley
    Drehbuch
    Catharina von Stackelberg
  28. Bibi Blocksberg

    Bibi und die Weihnachtsmanner

    Kategorie
    Zeichentrick
    Produktionsinfos
    Zeichentrickserie
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    1995
    Beschreibung
    Weihnachten ist in Gefahr! Der deutsche, der französische und der amerikanische Weihnachtsmann sind so stark erkältet, dass sie keine Geschenke an die Kinder ausliefern können. Bibi sieht das Dilemma in der Glaskugel ihrer Mutter und macht sich unverzüglich auf den Weg zum Nordpol, um Weihnachten zu retten.
    Episodenummer
    14
  29. Dschungelbuch Safari The Jungle Book Safari

    Grosse Tiere

    Kategorie
    Animation
    Produktionsinfos
    Kinder-Tierserie
    Produktionsland
    USA/D
    Produktionsjahr
    2013
    Beschreibung
    Mogli trifft bei seinem Spaziergang im Dschungel auf Elefantenbullen Hathi. Er gehört zu den grössten Tieren der Erde. Doch Hathi kennt noch weitere Giganten der Tierwelt und berichtet Mogli von Riesenhaien, Eisbären und Pottwalen.
    Episodenummer
    5
    Regisseur
    Michael Grimm, Rainer Gerlach
    Drehbuch
    Christopher Butler, Clara Sachers
  30. Dschungelbuch Safari The Jungle Book Safari

    Arktis

    Kategorie
    Animation
    Produktionsinfos
    Kinder-Tierserie
    Produktionsland
    USA/D
    Produktionsjahr
    2013
    Beschreibung
    In dieser Folge geht es um einen Ort, wo das Leben völlig anders ist als im Dschungel: Es geht um die Arktis. Balu erzählt Mowgli von den Tieren, die dort leben und überleben. Sie haben ganz spezielle Fähigkeiten entwickelt, die Ihnen helfen, im ewigen Eis zu überstehen.
    Episodenummer
    6
    Regisseur
    Michael Grimm, Rainer Gerlach
    Drehbuch
    Christopher Butler, Clara Sachers
  31. Wendy

    Der sechste Sinn

    Kategorie
    Animation
    Produktionsinfos
    Zeichentrickserie
    Produktionsland
    GB/D/F
    Produktionsjahr
    2013
    Beschreibung
    Bei dem Turnier um die Auswahl für die olympische Jugendmannschaft reiten Christian, Jerry und Wendy super Zeiten. Jerry und Wendy liegen mit gleicher Punktzahl auf Platz eins und Christian direkt dahinter auf Platz drei. Jerry und Wendy müssen in ein Stechen. Doch Jerrys Pferd Bajan benimmt sich schon den ganzen Morgen auffällig, und Wendy macht sich Sorgen um ihn. Irgendetwas stimmt mit ihm nicht, sie weiss aber nicht was. Christian vermutet, dass sie Jerry nur verunsichern will, und bald glaubt Jerry das auch. Doch Wendy bleibt hartnäckig und hört auf ihren sechsten Sinn.
    Episodenummer
    1
    Regisseur
    Alan Simpson
    Drehbuch
    Jill Brett, Deborah Jarvis
  32. Gazoon

    Die Eindringlinge

    Kategorie
    Animation
    Produktionsinfos
    Zeichentrickserie
    Produktionsland
    F
    Produktionsjahr
    2007
    Beschreibung
    Der Vogel Strauss hat giftige Pilze gefunden und in einem Anfall von Übermut aufgefressen. Nun hat er Albträume und Halluzinationen und fühlt sich von Pilzen verfolgt.
    Episodenummer
    6
    Regisseur
    Romain Villemaine
  33. Tashi

    Geburtstags-Tamtam & Muntschanana-Affen

    Kategorie
    Animation
    Produktionsinfos
    Zeichentrickserie
    Produktionsland
    AUS
    Produktionsjahr
    2014
    Beschreibung
    Tashi and Jack have been invited to CanDu's birthday party and acquire an old rug from Second Uncle. Just as CanDu becomes skeptical of the 'magic' carpet, the inscribed runes, send them into the prehistoric era. In a failed attempt to return to the present, they are sent into a future where the monkeys rule. Will they be able to return to the present to stop the monkey madness?
    Episodenummer
    37
    Drehbuch
    Steve Cooper
  34. Tashi

    Jack & die tanzenden Schuhe

    Kategorie
    Animation
    Produktionsinfos
    Zeichentrickserie
    Produktionsland
    AUS
    Produktionsjahr
    2014
    Beschreibung
    Tashi tells Jack about the annual dancing competition, but the trouble is that Jack can't dance. When they happen across a shoe stall in the market, the shop keeper trades Jack his stinky old sneakers for a fancy new pair of dancing shoes. The shoes immediately help Jack to boogie, the only problem is that they never stop!
    Episodenummer
    38
    Drehbuch
    Steve Cooper
  35. Piets irre Pleiten Zeke's Pad

    Das Fitnesscamp

    Kategorie
    Animation
    Produktionsinfos
    Animationsserie
    Produktionsland
    AUS/CDN
    Produktionsjahr
    2008
    Beschreibung
    Piet kann den allmorgendlichen Haferschleim nicht mehr sehen! Also zeichnet er sich mit seinem magischen Notizbock einen Berg von Pfannkuchen. Doch es stellt sich für ihn im Sportunterricht durchaus nicht als Vorteil heraus, diese Pfannkuchen auch alle gegessen zu haben. Er versagt auf ganzer Linie. In einem Trainingscamp, das in seinen Methoden nirgends hinter dem von Elitesoldaten zurückbleibt, soll er Kondition und Kraft bolzen. Der denkbar übelste Ort. Doch was soll er tun? Ein Fluchtversuch scheitert. Und Jan, sein allerbester Freund, scheint ihm ebenfalls nicht behilflich sein zu können.
    Episodenummer
    1
    Regisseur
    Ian Freedmann, Florian Wagner, Tim Goldsby-Smith
    Drehbuch
    Hugh Duffy, Carolyn Hay, Liz Scully, Steve Sullivan
    Hintergrundinfos
    Piet Palme ist vierzehn, und das Leben ist alles andere als ein Zuckerlecken. Glücklicher Weise jedoch besitzt Piet ein Pad, einen Notizblock, auf den er zeichnen kann, was immer er sich wünscht. Keine zwei Sekunden später ist aus der Zeichnung wunderbarer Weise Wirklichkeit geworden! Blöd dabei ist nur, dass auf kurz oder lang, jedenfalls aber mit unfehlbarer Sicherheit, die Erfüllung der Wünsche auch eine fiese Kehrseite hat. Denn letztlich kommt Piet durch das, was er gezeichnet hat, nicht nur mächtig in die Bredouille, sondern das Ende vom Lied ist auch stets eine irre Pleite!Die Palmes von nebenan sind eine ulkige Familie voller durchgeknallter Individua-listen. Mama Ida beispielsweise ist besessen von strengen Hausregeln, von Ordnung und Sauberkeit. Papa Alwin ist Verfasser miserabler Verse und völlig versunken in Musik, Bruder Ivo (17) gibt sich als Sportskanone mit gigantischem Bizeps und erbsengrossem Hirn. Und Nesthäkchen Rachel (12) endlich steckt ihre Neugiernase zuverlässig in alles, was sie ganz sicher nichts angeht und ergeht sich ansonsten in den schrillen Allüren eines Möchtegern-Filmstars.Inmitten dieser freundlichen Zeitgenossen lebt Piet, ein durchaus künstlerisch begabter Junge, Skateboardfahrer und stolzer Besitzer eines Gerätes, das gleichzeitig Telefon, Internetverbindung, Fernsehapparat, vor allem aber ein magischer Zeichenblock ist.
  36. Gazoon

    Hypnose

    Kategorie
    Animation
    Produktionsinfos
    Zeichentrickserie
    Produktionsland
    F
    Produktionsjahr
    2007
    Beschreibung
    Die Schlange hat sich eine neue Methode ausgedacht, um den Vogel endlich zu erwischen: Hypnose!
    Episodenummer
    29
    Regisseur
    Romain Villemaine
  37. Das Haus Anubis

    Stille Wasser

    Kategorie
    Kinderserie
    Produktionsinfos
    Jugendserie
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2011
    Beschreibung
    Mara traut Rosies allzu charmantem Verehrer nicht über den Weg. Sie will die Wahrheit über ihn herausfinden. Und wird fündig. Charlotte hat schwer mit ihrer Fasten-Wette zu kämpfen. Als es leckere Suppe gibt, wird sie schwach. Delia ist wütend auf Felix. Seit der beängstigenden Nachricht im Spiegel traut er sich nicht mehr aus seinem Zelt. Felix will ihr beweisen, dass er kein Angsthase ist – und dabei setzt er mehr aufs Spiel, als ihm bewusst ist.
    Episodenummer
    55
    Cast
    Kristina Schmidt, Alicia Endemann, Daniel Wilken, Franziska Alber, Karim Günes, Mitja Manuel Lafere, Marc Dumitru
    Regisseur
    Bart Van Leemputten
  38. Das Haus Anubis

    Der italienische Schwindler

    Kategorie
    Kinderserie
    Produktionsinfos
    Jugendserie
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2011
    Beschreibung
    Rosie will mit ihrem Paolo nach Italien gehen – für immer! Als Mara ihr zeigt, was sie über ihren Verehrer herausgefunden hat, bricht für Rosie eine Welt zusammen. Aber wird sie es schaffen, den charmanten Italiener abblitzen zu lassen? Felix schläft den halben Tag und merkt nicht, dass er seit seiner Nacht im Keller nicht mehr derselbe ist. Als Magnus einen Blick auf seinen Freund wirft bekommt er den Schock seines Lebens.
    Episodenummer
    56
    Cast
    Kristina Schmidt, Alicia Endemann, Daniel Wilken, Franziska Alber, Karim Günes, Mitja Manuel Lafere, Marc Dumitru
    Regisseur
    Bart Van Leemputten
  39. Flipper & Lopaka Flipper and Lopaka

    Ein Dino kommt manchmal allein

    Kategorie
    Zeichentrick
    Produktionsinfos
    Jugendserie
    Produktionsland
    GB/AUS
    Produktionsjahr
    1997
    Beschreibung
    Beim Ballspiel finden Lopaka und seine Freunde einen riesigen Knochen. Professor Troy stellt fest, dass er zu einem Dinosaurierskelett gehört, welches älter ist als alles bisher Gefundene. Für die Insulaner ist das Skelett heilig und sie möchten nicht, dass Spikes Mutter es ausgräbt und mitnimmt. Der Knochenfund wird immer mysteriöser. Als man ein Amulett mit Schlüssel findet, das der Dino um den Hals trug, zeigt auch Dexter Interesse. Er vermutet, dies sei der Zugang zu einem lange verschollen geglaubten Schatz.
    Episodenummer
    13
    Regisseur
    Yoram Gross
    Drehbuch
    Ray Harding, Michael Maurer, Paul Lacy, David Witt, John Palmer, Athol Henry
  40. Dschungelbuch Safari The Jungle Book Safari

    Schnelle Tiere

    Kategorie
    Animation
    Produktionsinfos
    Kinder-Tierserie
    Produktionsland
    USA/D
    Produktionsjahr
    2013
    Beschreibung
    Als Menschenkind hat Mowgli es schwer im Dschungel – wenn es um Wettrennen mit den Wölfen geht. Mowgli lernt in dieser Folge, dass es immer jemanden gibt, der schneller ist als man selbst. Im Tierreich kann Geschwindigkeit manchmal entscheidend sein.
    Episodenummer
    14
    Regisseur
    Michael Grimm, Rainer Gerlach
    Drehbuch
    Christopher Butler, Clara Sachers
Keine Videos gefunden.