search.ch
You selected only . Show all.No category is selected. Show allThere are no broadcasts to match the selected categories.
1-40 of 104 entries

Shows starting now

  1. Godzilla kehrt zurück Gojira no gyakushû

    Category
    Science Fiction
    Production information
    Science-Fiction-Film
    Produced in (country)
    J
    Produced in (year)
    1955
    Description
    Im ersten Sequel bekommt Godzilla monströse Konkurrenz: Als ein Pilot auf einer Insel notlandet, wird er Zeuge eines Kampfes zwischen Godzilla und einem neuen Ungeheuer: dem Saurier Anguirus.
    Rerun
    W
    Cast
    Hiroshi Koizumi, Setsuko Wakayama, Minoru Chiaki, Takashi Shimura, Masao Shimizu, Seijirô Onda, Sônosuke Sawamura
    Director
    Motoyoshi Oda
    Script
    Takeo Murata, Shigeaki Hidaka
  2. Die Findelmutter Bachelor Mother

    Category
    Komödie
    Production information
    Komödie
    Produced in (country)
    USA
    Produced in (year)
    1939
    Description
    Die Verkäuferin Polly (Ginger Rogers) beobachtet, wie eine Frau ein Baby vor einem Waisenhaus aussetzt. Polly wird für die Mutter gehalten. Das Kaufhaus, das ihr gerade gekündigt hat, gibt ihr wieder Arbeit. Der Juniorchef persönlich kümmert sich um die ledige Mutter. – Warmherzige Komödie im typischen 30er-Jahre-Stil.
    Rerun
    W
    Cast
    Ginger Rogers, David Niven, Charles Coburn, Frank Albertson, E.E. Clive, Elbert Coplen jr., Ferike Boros
    Director
    Garson Kanin
    Script
    Norman Krasna, Felix Jackson, Garson Kanin
    Reviews
    Gutmütig-heitere Routinekomödie (Lex. des Internat. Films).
  3. Bis zur letzten Kugel The Nebraskan

    Category
    Western
    Production information
    Western
    Produced in (country)
    USA
    Produced in (year)
    1953
    Description
    Tougher Indianerwestern mit Lee Van Cleef als fiesem Postkutschenräuber: Armee-Scout Wade Harper (Philip Carey) nimmt den Sioux Wingfoot (Maurice Jara) in Schutzhaft. Dessen Stammesgenossen wollen ihm einen Mord in die Schuhe schieben. Weil Harper sich weigert, Wingfoot auszuliefern, beginnen die Indianer eine blutige Belagerung. Besonders Häuptling Gefleckter Bär kennt keine Gnade.
    Rerun
    W
    Cast
    Philip Carey, Roberta Haynes, Wallace Ford, Richard Webb, Lee Van Cleef, Maurice Jara, Regis Toomey
    Director
    Fred F. Sears
    Script
    David Lang, Martin Berkeley
    Reviews
    Schon bei seiner deutschen Erstaufführung nicht mehr taufrischer Serienwestern, der sich zur Hauptsache in den Kampfszenen wilder Sioux mit den wenigen weissen Verteidigern einer einsamen Blockhütte erschöpft (Lex. des Internat. Films).
  4. Der Millionenraub $

    Category
    Krimikomödie
    Production information
    Gaunerkomödie
    Produced in (country)
    USA/D
    Produced in (year)
    1971
    Description
    Flott inszenierte Gaunerkomödie mit Starbesetzung. – Sicherheitsexperte Joe Collins (Warren Beatty) deponiert eine Bombenattrappe im Tresorraum einer Bank. Während er scheinbar die Bombe entschärft, räumt er seelenruhig die Schliessfächer einer Gangsterbande leer. Bald kommen ihm die Verbrecher auf die Schliche und eröffnen die Jagd auf ihn.
    Cast
    Warren Beatty, Goldie Hawn, Gert Fröbe, Robert Webber, Scott Brady, Arthur Brauss, Wolfgang Kieling
    Director
    Richard Brooks
    Script
    Richard Brooks
  5. Der Schatz im Silbersee

    Category
    Western
    Production information
    Western
    Produced in (country)
    D/F/JUG
    Produced in (year)
    1962
    Description
    Das erste Abenteuer der legendären Karl-May-Reihe mit Pierre Brice: Gangster Brinkley hat es auf den sagenhaften Indianerschatz im Silbersee abgesehen. Old Shatterhand und Winnetou müssen ihn stoppen. – Der finstere Bandenchef Brinkley (Herbert Lom) hat es auf den sagenhaften Indianerschatz im Silbersee abgesehen. Er tötet den Siedler Engel und bringt sich so in den Besitz einer geheimen Schatzkarte. Old Shatterhand (Lex Barker) und Winnetou (Pierre Brice) machen sich auf die Jagd nach dem Mörder.
    Rerun
    W
    Cast
    Pierre Brice, Lex Barker, Herbert Lom, Götz George, Karin Dor, Eddi Arent, Marianne Hoppe
    Director
    Harald Reinl
    Script
    Harald G. Petersson
    Reviews
    In der Atmosphäre stimmige Karl-May-Verfilmung, die erste von zahlreichen aus den 60er Jahren. Ein in landschaftlich eindrucksvoller Kulisse angesiedelter Unterhaltungsfilm, der die Vorgaben des Romans zwar vergröbert, sich aber in der Handlung ähnlich nobel gibt; zurückhaltend bei Kampfszenen (Lex. des Internat. Films).
  6. Winnetou I Winnetou – 1. Teil

    Category
    Western
    Production information
    Western
    Produced in (country)
    D/I/JUG
    Produced in (year)
    1963
    Description
    Auftakt der Kult-Trilogie mit Lex Barker und Pierre Brice in den Rollen ihres Lebens. – Bandit Santer (Mario Adorf) will eine Eisenbahntrasse durch Apachengebiet leiten. Old Shatterhand (Lex Barker) gelingt es, Apachen-Häuptling Winnetou (Pierre Brice) aus den Händen der mit Santer verbündeten Kiowa zu befreien. Mit vereinten Kräften kämpfen die beiden nun gegen Santer.
    Rerun
    W
    Cast
    Pierre Brice, Lex Barker, Marie Versini, Mario Adorf, Walter Barnes, Chris Howland, Ralf Wolter
    Director
    Harald Reinl
    Script
    Harald G. Petersson
    Background information
    Beim Bau einer Eisenbahn versucht Old Shatterhand, einen Krieg zwischen Weissen und Indianern zu verhindern. Daraus entsteht die Blutsbrüderschaft mit dem Apachen Winnetou.
    Reviews
    Ein atmosphärisch recht dichter Versuch, einen 'deutschen Western' zu kreieren. Zwischen heftigem Kampfgetümmel und komischen Einlagen umschreibt der Film gefühlvoll-sentimental Themen wie Hass, Versöhnung, Fürsprache, Vergebung, Liebe und Tod (Lex. des Internat. Films).
  7. Winnetou II Winnetou – 2. Teil

    Category
    Western
    Production information
    Western
    Produced in (country)
    D/F/JUG/I
    Produced in (year)
    1964
    Description
    Zweiter Teil der Kult-Western-Trilogie mit Pierre Brice und Lex Barker: Winnetou und sein Blutsbruder Old Shatterhand versuchen, zwischen weissen Siedlern und Indianern Frieden zu stiften.
    Rerun
    W
    Cast
    Lex Barker, Pierre Brice, Karin Dor, Klaus Kinski, Anthony Steel, Terence Hill, Eddi Arent
    Director
    Harald Reinl
    Script
    Harald G. Petersson
    Background information
    Dieser zweite Teil der Karl May-Trilogie entstand bereits ein Jahr nach dem ersten und kostete wieder die damals stolze Summe von vier Mio. Mark. Auch diesmal wählte man die zerklüftete Berglandschaft Jugoslawiens als Kulisse für den im Wilden Westen spielenden Film. Drei Millionen Kinobesucher verhalfen 'Winnetou II' 1965 zu einer 'Goldenen Leinwand'..
    Reviews
    Der zweite Teil der erfolgreichen 'Winnetou'-Trilogie nach Karl May, bereits deutlich oberflächlicher und stereotyper als der Vorgänger. Eine triviale Unterhaltung mit viel Kampf, etwas Humor, viel Sentiment und einigen schönen Landschaftsaufnahmen (Lex. des Internat. Films).
  8. Winnetou III Winnetou 3. Teil

    Category
    Western
    Production information
    Western
    Produced in (country)
    D/JUG/F/I
    Produced in (year)
    1965
    Description
    Dritter Teil der 'Winnetou'-Saga mit einem unvergesslich wehmütigen Ende. – Der finstere Rollins (Rik Battaglia) sorgt mit seinen Intrigen für kriegerische Auseinandersetzungen zwischen Weissen und Indianern. Der Bandit bezichtigt sogar Winnetou (Pierre Brice), den Sohn des Jicarillo-Häuptlings ermordet zu haben. Eine gnadenlose Jagd auf den unschuldigen Apachen und seinen Freund Old Shatterhand (Lex Barker) beginnt.
    Rerun
    W
    Cast
    Lex Barker, Pierre Brice, Rik Battaglia, Ralf Wolter, Carl Lange, Ilija Ivezic, Sophie Hardy
    Director
    Harald Reinl
    Script
    Joachim Bartsch, Harald G. Petersson
    Background information
    Der letzte Teil der Trilogie wurde mit fast unveränderter Besetzung und gleichem Stab gedreht. Auch heute noch kennt jeder die berühmte Sterbeszene von Winnetou. Dabei gab es heftige Proteste der Zuschauer gegen den Filmtod Pierre Brices, doch das Team hielt an der literarischen Vorlage fest. Dafür konnte der beliebte Schauspieler schon bald in weiteren Karl May-Verfilmungen mitwirken..
    Reviews
    Gross angelegter, spannender, aber allzu gefühlsbetonter Schluss der 'Winnetou'-Trilogie nach Karl May (Lex. des Internat. Films).
  9. Stosstrupp Gold Kelly's Heroes

    Category
    Krieg
    Production information
    Kriegsfilm
    Produced in (country)
    USA
    Produced in (year)
    1970
    Description
    Clint Eastwood, Donald Sutherland und Telly Savalas als Soldaten auf Goldsuche im Feindgebiet: Starbesetzter Mix aus Kriegsabenteuer und Komödie. – Ostfrankreich im Zweiten Weltkrieg: Eine amerikanische Aufklärungseinheit erfährt durch Zufall, dass in einer Bank 30 Meilen hinter den deutschen Linien 14.000 Barren Gold lagern. Unter der Führung von Kelly (Clint Eastwood) und 'Big Joe' (Telly Savalas) beschliesst ein Stosstrupp, das Gold als Beute abzuziehen.
    Rerun
    W
    Cast
    Clint Eastwood, Telly Savalas, Don Rickles, Donald Sutherland, Carroll O'Connor, Hal Buckley, Stuart Margolin
    Director
    Brian G. Hutton
    Script
    Troy Kennedy Martin
    Reviews
    Klamaukfilm mit grosser Besetzung – so farbenfroh war der Krieg! (Lex. des Internat. Films).
  10. Hängt ihn höher Hang 'Em High

    Category
    Western
    Production information
    Italowestern
    Produced in (country)
    USA
    Produced in (year)
    1968
    Description
    'Italo-Western made in USA' mit Clint Eastwood in seiner Paraderolle als wortkarger Cowboy: Jed überlebt wie durch ein Wunder eine Lynchjustiz. Nun schwört er den beteiligten Männern blutige Rache.
    Rerun
    W
    Cast
    Clint Eastwood, Inger Stevens, Ed Begley, Pat Hingle, Ben Johnson, Bruce Dern, Dennis Hopper
    Director
    Ted Post
    Script
    Leonard Freeman, Mel Goldberg
    Reviews
    Ein spannend inszenierter, gut gespielter Western über den Konflikt zwischen Recht und Unrecht, Rache und Verzeihen in einem noch nicht zivilisierten Land. Eher vordergründige Unterhaltungselemente verhindern freilich ein tieferes Durchdringen der Thematik (Lex. d. Internat. Films).
  11. Old Surehand

    Category
    Western
    Production information
    Western
    Produced in (country)
    D/JUG
    Produced in (year)
    1965
    Description
    Nostalgischer Westernspass mit dem edlen Apachenhäuptling und seinem Begleiter. – Eine Gangsterbande heizt die Spannungen zwischen Komantschen und Weissen an, um aus den Unruhen Kapital zu schlagen. Sie ermorden den Sohn des Häuptlings. Old Surehand (Stewart Granger) und Winnetou (Pierre Brice) haben nur eine Chance, einen Krieg zu verhindern: Sie müssen den Mörder finden.
    Cast
    Stewart Granger, Pierre Brice, Larry Pennell, Leticia Roman, Terence Hill, Wolfgang Lukschy, Paddy Fox
    Director
    Alfred Vohrer
    Script
    Fred Denger, Eberhard Keindorff, Johanna Sibelius
    Background information
    Winnetou und Old versuchen, einen Krieg zwischen Komantschen und Siedlern zu verhindern. Dieser wird durch Verbrecher geschürt, die aus Waffenlieferungen Kapital schlagen wollen.
    Reviews
    Sehr freie Verfilmung des gleichnamigen Romans von Karl May, wenig dicht und kaum spannend. Unterhaltend ist der Western nicht zuletzt durch die selbstironische Lässigkeit, mit der Stewart Granger die Hauptrolle spielt (Lex. des Internat. Films).
  12. Winnetou und das Halbblut Apanatschi

    Category
    Western
    Production information
    Western
    Produced in (country)
    D/I/JUG
    Produced in (year)
    1966
    Description
    Wunderbar fotografiertes 'Winnetou'-Abenteuer mit Götz George in einer Nebenrolle. – Die junge Apanatschi (Uschi Glas) ist die Tochter eines weissen Farmers und einer Apachin. Ihr Vater vererbt ihr eine Goldader. Die würde der finstere Curly Bill gerne ausbeuten. Er verfolgt Apanatschi. Old Shatterhand (Lex Barker) und Winnetou (Pierre Brice) greifen ein.
    Cast
    Pierre Brice, Lex Barker, Götz George, Uschi Glas, Walter Barnes, Ralf Wolter, Ilija Dzuvalekovski
    Director
    Harald Philipp
    Script
    Fred Denger
    Background information
    Harald Philipp hat für den neunten Film der immer noch populären Winnetou-Reihe tief in die Trickkiste gegriffen und ein pyrotechnisches Feuerwerk sondergleichen entfacht – doch am Ende triumphiert natürlich der Edelmut des wohl berühmtesten deutschen TV-Indianers Winnetou alias Pierre Brice..
    Reviews
    Gefühlsbetont wie die Vorlage, aber werkwidrig brutal (Lex. des Internat. Films).
  13. Robin Hood – Director's Cut Robin Hood

    Category
    Abenteuer
    Production information
    Abenteuerfilm
    Produced in (country)
    USA/GB
    Produced in (year)
    2010
    Description
    Ridley Scott erzählt in einem Abenteuerepos die Vorgeschichte der Outlaw-Legende: Russell Crowe zieht als Bogenschütze in den Kampf gegen den fiesen König – und verliebt sich in Cate Blanchett. – Als der englische König Richard Löwenherz auf einem Kreuzzug stirbt, bringt Bogenschütze Robin Longstride (Russell Crowe) die englische Krone sicher in die Heimat zurück. Er nimmt die Identität des verstorbenen Sir Robert Loxley an und verliebt sich in dessen Witwe Marion (Cate Blanchett). Gemeinsam kämpfen sie gegen immer höhere Steuern. Doch Schatzkanzler Godfrey führt weit Schlimmeres im Schilde.
    Cast
    Russell Crowe, Cate Blanchett, Max von Sydow, William Hurt, Mark Strong, Oscar Isaac, Danny Huston
    Director
    Ridley Scott
    Script
    Brian Helgeland, Ethan Reiff, Cyrus Voris
  14. Firefox

    Category
    Action
    Production information
    Actionthriller
    Produced in (country)
    USA
    Produced in (year)
    1982
    Description
    Clint Eastwood soll in dem Actionthriller als Top-Pilot das russische High-Tech-Kampfflugzeug Firefox aus Moskau entführen. Doch bald jagt ihn der KGB – und ein zweiter Firefox-Jet. – Die Sowjets haben ein superschnelles Kampfflugzeug entwickelt, das den westlichen Modellen überlegen ist. Pilot Mitchell Gant (Clint Eastwood) soll die Maschine entführen und reist nach Moskau. Der KGB bekommt Wind von der Sache und hetzt Gant ein Kommando auf den Hals.
    Rerun
    W
    Cast
    Clint Eastwood, Freddie Jones, David Huffman, Warren Clarke, Ronald Lacey, Kenneth Colley, Klaus Löwitsch
    Director
    Clint Eastwood
    Script
    Alex Lasker, Wendell Wellman
    Background information
    Ein tollkühner amerikanischer Pilot entführt in der Sowjetunion ein Flugzeug, das eine bedrohliche Wunderwaffe darstellt. Haarsträubende Agentengeschichte, die in eine trickreiche Flugzeugverfolgung mündet; bedenklich durch Heldenverehrung und Aufrüstungsgesinnung (Lex. des Internat. Films).
    Reviews
    Haarsträubende Agentengeschichte, die in eine trickreiche Flugzeugverfolgung mündet; bedenklich durch Heldenverehrung und Aufrüstungsgesinnung (Lex. des Internat. Films).
  15. So einfach ist die Liebe nicht The Bachelor and the Bobby-Soxer

    Category
    Liebe
    Production information
    Liebeskomödie
    Produced in (country)
    USA/F
    Produced in (year)
    1947
    Description
    Die junge Susan (Shirley Temple) hat sich unsterblich in Dick Nugent (Cary Grant), einen prominenten Maler und Frauenhelden, verliebt. Sie bringt ihn in eine kompromittierende Situation und damit auch vor Gericht. Die Richterin ist ihre Schwester (Myrna Loy) und die gefällt Nugent sehr viel besser. – Mit dem Oscar ausgezeichnete Komödie.
    Cast
    Cary Grant, Myrna Loy, Shirley Temple, Rudy Vallee, Ray Collins, Harry Davenport, Johnny Sands
    Director
    Irving Reis
    Script
    Sidney Sheldon
  16. Verrat an Deutschland

    Category
    Drama
    Production information
    Agentenfilm
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    1954
    Description
    Japan, 1941: Als Journalist getarnt, spioniert Richard Sorge für die Russen. Als er sich in eine Sekretärin verliebt, droht er aufzufliegen. Agententhriller nach wahren Begebenheiten.
    Cast
    Kristina Söderbaum, Paul Muller, Valéry Inkijinoff, Hermann Speelmanns, Herbert Hübner, Blandine Ebinger, Wolfgang Wahl
    Director
    Veit Harlan
    Script
    Thomas Harlan, Veit Harlan
  17. Der Mann, der König sein wollte The Man Who Would Be King

    Category
    Abenteuer
    Production information
    Abenteuerfilm
    Produced in (country)
    GB/USA
    Produced in (year)
    1975
    Description
    Indien, 1882: Die beiden Abenteurer Daniel (Sean Connery) und Peachy (Michael Caine) schaffen es, die verfeindeten Stämme des wilden Kafiristan zu vereinen. Daraufhin wird Daniel zum Gott und König erklärt. Während Peachy mit dem Königsschatz verduften will, findet Daniel Gefallen an seiner Rolle. – Anfangs verkannter, aufwändiger Abenteuerfilm mit Witz, nach einer Erzählung von Rudyard Kipling.
    Cast
    Sean Connery, Michael Caine, Christopher Plummer, Saeed Jaffrey, Shakira Caine, Doghmi Larbi, Albert Moses
    Director
    John Huston
    Script
    John Huston, Gladys Hill
    Background information
    Das 'Lexikon des Internationalen Film' schreibt: 'Stilistisch und erzählerisch vielseitiger Reiseabenteuerfilm nach der Kurzgeschichte von Kipling, in einfallsreichem Wechselspiel zwischen poetischer Erzählkunst und grotesk überspitzter Komödie.' Und der Berliner 'Tagesspiegel' schreibt zu 'Der Mann, der König sein wollte': 'Huston gelingt es, den Zuschauer in eine unglaublich fremde, geheimnisvolle, exotische Welt zu ziehen.' Das Drehbuch von John Huston und Gladys Hill wurde 1976 für einen Oscar und für den Writers Guild of Amercia nominiert. Ebenfalls eine Oscar-Nominierung erhielten Alexandre Trauner, Tony Inglis und Peter James für die Ausstattung, Edith Head für die Kostüme und Russell Lloyd für den Schnitt. Kameramann Oswald Morris und Kostümbildnerin Edith Head wurden ebenfalls im Jahr 1976 für den BAFTA Film Award nominiert sowie Maurice Jarre für den Golden Globe.
  18. Robin Hood – Director's Cut Robin Hood

    Category
    Abenteuer
    Production information
    Abenteuerfilm
    Produced in (country)
    USA/GB
    Produced in (year)
    2010
    Description
    Ridley Scott erzählt in einem Abenteuerepos die Vorgeschichte der Outlaw-Legende: Russell Crowe zieht als Bogenschütze in den Kampf gegen den fiesen König – und verliebt sich in Cate Blanchett. – Als der englische König Richard Löwenherz auf einem Kreuzzug stirbt, bringt Bogenschütze Robin Longstride (Russell Crowe) die englische Krone sicher in die Heimat zurück. Er nimmt die Identität des verstorbenen Sir Robert Loxley an und verliebt sich in dessen Witwe Marion (Cate Blanchett). Gemeinsam kämpfen sie gegen immer höhere Steuern. Doch Schatzkanzler Godfrey führt weit Schlimmeres im Schilde.
    Rerun
    W
    Cast
    Russell Crowe, Cate Blanchett, Max von Sydow, William Hurt, Mark Strong, Oscar Isaac, Danny Huston
    Director
    Ridley Scott
    Script
    Brian Helgeland, Ethan Reiff, Cyrus Voris
  19. Der Ölprinz

    Category
    Western
    Production information
    Western
    Produced in (country)
    D/JUG
    Produced in (year)
    1965
    Description
    Winnetou ausnahmsweise mal ohne Old Shatterhand. – Winnetou (Pierre Brice) und Old Surehand (Stewart Granger) treffen einen Siedlertreck auf dem Weg zum Shelly-See. Ohne es zu ahnen, kommen die Siedler damit einem betrügerischen Geschäft des sogenannten Ölprinzen (Harald Leipnitz) in die Quere. Der stellt ihnen eine teuflische Falle.
    Rerun
    W
    Cast
    Stewart Granger, Pierre Brice, Harald Leipnitz, Heinz Erhardt, Macha Méril, Terence Hill, Walter Barnes
    Director
    Harald Philipp
    Script
    Fred Denger, Harald Philipp
    Background information
    'Der Ölprinz' ist ein spannend inszenierter Abenteuerfilm, in dem Hollywoodstar Stewart Granger ('Scaramouche, der galante Marquis') zum zweiten Mal an der Seite des 'Winnetou'-Darstellers Pierre Brice zu sehen ist. Durch die selbstironische Darstellung Grangers setzt der Film mehr komische Akzente als die früheren Karl-May-Verfilmungen, was durch den unwiderstehlichen Auftritt von Heinz Ehrhardt als Operettenkomponist Kantor Aurelius Hampel noch unterstrichen wird. In einer Nebenrolle ist der junge Terence Hill zu sehen, der damals noch unter seinem Namen Mario Girotti aufgeführt wurde.
  20. Unter Geiern

    Category
    Western
    Production information
    Western
    Produced in (country)
    D/JUG/I/F
    Produced in (year)
    1964
    Description
    Actionbetonter als seine Vorgänger. Spannung pur. – Diesmal kämpft Winnetou an der Seite von Old Surehand für Gerechtigkeit. Die brutale Geier-Bande sorgt für Angst und Schrecken unter den Siedlern New Mexikos. Den Verdacht für ihre Verbrechen lenkt sie geschickt auf die Schoschonen. Winnetou (Pierre Brice) und Old Surehand (Stewart Granger) versuchen ein Blutbad zu verhindern.
    Rerun
    W
    Cast
    Pierre Brice, Stewart Granger, Götz George, Elke Sommer, Walter Barnes, Sieghardt Rupp, Terence Hill
    Director
    Alfred Vohrer
    Script
    Eberhard Keindorff, Johanna Sibelius
  21. Winnetou und das Halbblut Apanatschi

    Category
    Western
    Production information
    Western
    Produced in (country)
    D/I/JUG
    Produced in (year)
    1966
    Description
    Wunderbar fotografiertes 'Winnetou'-Abenteuer mit Götz George in einer Nebenrolle. – Die junge Apanatschi (Uschi Glas) ist die Tochter eines weissen Farmers und einer Apachin. Ihr Vater vererbt ihr eine Goldader. Die würde der finstere Curly Bill gerne ausbeuten. Er verfolgt Apanatschi. Old Shatterhand (Lex Barker) und Winnetou (Pierre Brice) greifen ein.
    Rerun
    W
    Cast
    Pierre Brice, Lex Barker, Götz George, Uschi Glas, Walter Barnes, Ralf Wolter, Ilija Dzuvalekovski
    Director
    Harald Philipp
    Script
    Fred Denger
    Background information
    Harald Philipp hat für den neunten Film der immer noch populären Winnetou-Reihe tief in die Trickkiste gegriffen und ein pyrotechnisches Feuerwerk sondergleichen entfacht – doch am Ende triumphiert natürlich der Edelmut des wohl berühmtesten deutschen TV-Indianers Winnetou alias Pierre Brice..
    Reviews
    Gefühlsbetont wie die Vorlage, aber werkwidrig brutal (Lex. des Internat. Films).
  22. Old Surehand

    Category
    Western
    Production information
    Western
    Produced in (country)
    D/JUG
    Produced in (year)
    1965
    Description
    Nostalgischer Westernspass mit dem edlen Apachenhäuptling und seinem Begleiter. – Eine Gangsterbande heizt die Spannungen zwischen Komantschen und Weissen an, um aus den Unruhen Kapital zu schlagen. Sie ermorden den Sohn des Häuptlings. Old Surehand (Stewart Granger) und Winnetou (Pierre Brice) haben nur eine Chance, einen Krieg zu verhindern: Sie müssen den Mörder finden.
    Rerun
    W
    Cast
    Stewart Granger, Pierre Brice, Larry Pennell, Leticia Roman, Terence Hill, Wolfgang Lukschy, Paddy Fox
    Director
    Alfred Vohrer
    Script
    Fred Denger, Eberhard Keindorff, Johanna Sibelius
    Background information
    Winnetou und Old versuchen, einen Krieg zwischen Komantschen und Siedlern zu verhindern. Dieser wird durch Verbrecher geschürt, die aus Waffenlieferungen Kapital schlagen wollen.
    Reviews
    Sehr freie Verfilmung des gleichnamigen Romans von Karl May, wenig dicht und kaum spannend. Unterhaltend ist der Western nicht zuletzt durch die selbstironische Lässigkeit, mit der Stewart Granger die Hauptrolle spielt (Lex. des Internat. Films).
  23. ... und morgen fahrt ihr zur Hölle Dalle Ardenne all'inferno

    Category
    Antikrieg
    Production information
    Kriegsfilm
    Produced in (country)
    I/F/D
    Produced in (year)
    1967
    Description
    Temporeich inszeniert und mit der Musik von Ennio Morricone und Bruno Nicolai unterlegt. – Die Amerikaner Sesam (Frederick Stafford), Petrowski und Rolman fliehen aus einem deutschen Gefangenenlager in Holland. Ihr Ziel: Amsterdam. Dort lagern in einer deutschen Kommandantur Diamanten von unschätzbarem Wert. Mit dem Raub der Schmuckstücke wollen sich die Gangster einen schönen Lebensabend sichern.
    Cast
    Frederick Stafford, Curd Jürgens, Daniela Bianchi, John Ireland, Helmuth Schneider, Michel Constantin, Adolfo Celi
    Director
    Alberto De Martino
    Script
    Alberto de Martino, Dino Verde, Vincenzo Flamini
  24. Die Schlacht an der Neretva Bitka na Neretvi

    Category
    Krieg
    Production information
    Kriegsfilm
    Produced in (country)
    JUG/I/D/USA
    Produced in (year)
    1969
    Description
    Grosse Stars, eindringliche Bilder: aufwändig ausgestatteter Film um den Freiheitskampf der Jugoslawen. – Jugoslawien im Jahre 1943: Die deutschen Truppen wollen Titos Partisanenarmee einkesseln und vernichten. Im engen Tal der Neretva schliesst sich der Ring um die Untergrundkämpfer. Sie versuchen ein Täuschungsmanöver.
    Cast
    Yul Brynner, Orson Welles, Curd Jürgens, Franco Nero, Hardy Krüger, Sylva Koscina, Sergei Bondarchuk
    Director
    Veljko Bulajic
    Script
    Stevan Bulajic, Veljko Bulajic, Ratko Djurovic, Ugo Pirro
    Reviews
    Aufwendiges Schlachtengemälde, nur an der Oberfläche des Themas interessiert, in der Sympathieverteilung einseitig und nicht frei von sentimentalen Einlagen (Lex. des Internat. Films).
  25. Die grünen Teufel The Green Berets

    Category
    Krieg
    Production information
    Kriegsfilm
    Produced in (country)
    USA
    Produced in (year)
    1968
    Description
    Kriegsfilmklassiker mit John Wayne: Im Vietnamkrieg bekommt Colonel Kirby den Auftrag, ein Militärlager mitten im Vietcong-Gebiet zu errichten. Mit einer Einheit 'Green Berets' und 100 Südvietnamesen macht er sich an die Arbeit. Der kritische Journalist Beckworth begleitet ihn.
    Cast
    John Wayne, David Janssen, Jim Hutton, Aldo Ray, Raymond St. Jacques, Bruce Cabot, Jack Soo
    Director
    John Wayne, Ray Kellogg, Mervyn LeRoy
    Script
    James Lee Barrett
    Reviews
    Episoden aus dem Vietnamkrieg werden aufwendig und in Wildwest-Manier ins Bild gesetzt. Ein US-Propagandafilm des Schauspielers John Wayne, der Stärke und Geist der amerikanischen Armee dokumentieren will; als Meinungsbildung über den Krieg im allgemeinen und über Vietnam im besonderen indiskutabel (Lex. des Internat. Films).
  26. McQuade – Der Wolf Lone Wolf McQuade

    Category
    Action
    Production information
    Actionfilm
    Produced in (country)
    USA
    Produced in (year)
    1983
    Description
    Ex-Karateweltmeister Chuck Norris führt als Ranger McQuade einen erbitterten Kampf gegen die Kidnapper seiner Tochter. Knochenharte Action im Stil eines Italowesterns. – Der beinharte Ranger J.J. McQuade (Chuck Norris) ist wegen seiner harten Methoden vom Dienst suspendiert worden. Da er am liebsten alleine die Dinge in die Hand nimmt, nennt man ihn auch 'Lone Wolf McQuade'. Als er erfährt, dass eine Gangsterbande seine Tochter entführt hat, sieht er rot.
    Rerun
    W
    Cast
    Chuck Norris, David Carradine, Barbara Carrera, Leon Isaac Kennedy, Robert Beltran, L. Q. Jones, Dana Kimmell
    Director
    Steve Carver
    Script
    B. J. Nelson
  27. Der Millionenraub $

    Category
    Krimikomödie
    Production information
    Gaunerkomödie
    Produced in (country)
    USA/D
    Produced in (year)
    1971
    Description
    Flott inszenierte Gaunerkomödie mit Starbesetzung. – Sicherheitsexperte Joe Collins (Warren Beatty) deponiert eine Bombenattrappe im Tresorraum einer Bank. Während er scheinbar die Bombe entschärft, räumt er seelenruhig die Schliessfächer einer Gangsterbande leer. Bald kommen ihm die Verbrecher auf die Schliche und eröffnen die Jagd auf ihn.
    Rerun
    W
    Cast
    Warren Beatty, Goldie Hawn, Gert Fröbe, Robert Webber, Scott Brady, Arthur Brauss, Wolfgang Kieling
    Director
    Richard Brooks
    Script
    Richard Brooks
  28. Liane, die weisse Sklavin

    Category
    Abenteuer
    Production information
    Abenteuerfilm
    Produced in (country)
    D/I
    Produced in (year)
    1957
    Description
    Der Pilot Frank (Adrian Hoven) hat Liane und den Sklavenhändler Frazer an Bord. Als dieser von Lianes (Marion Michael) Vermögen erfährt, zwingt er den Piloten zu einer Notlandung. Liane gerät in die Gefangenschaft von Arabern. Frank macht sich auf die Suche nach ihr.
    Rerun
    W
    Cast
    Marion Michael, Adrian Hoven, Friedrich Joloff, Rik Battaglia, Rolf von Nauckhoff, Marisa Merlini, Saro Urzì
    Director
    Hermann Leitner
    Script
    Anne Day-Helveg, Thomas Fough, Ernst von Salomon
    Reviews
    Marion Michael wird als nackte Urwaldschönheit für einen weiteren dümmlichen Abenteuerfilm ausgebeutet, der das Niveau seines Vorgängers noch unterbietet (Lex. des Internat. Films).
  29. Die lockende Venus The French Line

    Category
    Musik
    Production information
    Romanze
    Produced in (country)
    USA
    Produced in (year)
    1953
    Description
    Die gut gebaute Millionenerbin Mary Carson (Jane Russel) begibt sich auf Europareise. In Paris angelt sie sich einen französischen Ehemann. – Revuefilm mit Sexsymbol Jane Russell und dem späteren Hollywood-Star Kim Novak in einer Nebenrolle.
    Cast
    Jane Russell, Gilbert Roland, Arthur Hunnicutt, Mary McCarty, Joyce MacKenzie, Rita Corday, Scott Elliott
    Director
    Lloyd Bacon
    Script
    Mary Loos, Richard Sale
  30. Der Anderson-Clan The Anderson Tapes

    Category
    Gangster / Gauner
    Production information
    Thriller
    Produced in (country)
    USA
    Produced in (year)
    1971
    Description
    Gerade aus dem Knast entlassen, plant Safeknacker Duke Anderson (Sean Connery) einen neuen Coup. Mit einem Team von Spezialisten will er ein Luxus-Apartmenthaus ausräumen. Durch eine illegale Abhöraktion erfährt das FBI von Andersons Plan. – Grandios gespieltes Caper Movie von Meisterregisseur Sidney Lumet.
    Rerun
    W
    Cast
    Sean Connery, Dyan Cannon, Martin Balsam, Alan King, Ralph Meeker, Christopher Walken, Val Avery
    Director
    Sidney Lumet
    Script
    Frank R. Pierson
    Reviews
    Ein spannender Gangsterfilm, der die konventionelle Genre-Geschichte mit kritischen Verweisen auf die Gefahren einer allmächtigen Überwachungs- und Kontrollgesellschaft verbindet (Lex. des Internat. Films).
  31. Cusack – Der Schweigsame Code of Silence

    Category
    Action
    Production information
    Actionfilm
    Produced in (country)
    USA
    Produced in (year)
    1985
    Description
    Knallhart und ohne Gnade: Chuck Norris gerät als Cop mit unkonventionellen Methoden in einen blutigen Gangsterkrieg – und macht sich auch in den eigenen Reihen einige Feinde.
    Rerun
    W
    Cast
    Chuck Norris, Henry Silva, Bert Remsen, Mike Genovese, Nathan Davis, Ralph Foody, Dennis Farina
    Director
    Andrew Davis
    Script
    Michael Butler, Dennis Shryack, Mike Gray
    Reviews
    Ganz auf den Hauptdarsteller hin inszenierter, weitgehend spannender Action-Thriller, der jedoch die Gewalttaten überbetont (Lex. des Internat. Films).
  32. Sergeant Preston Sergeant Preston of the Yukon

    Die letzte Post

    Category
    Western
    Production information
    Abenteuerserie
    Produced in (country)
    CDN/USA
    Produced in (year)
    1955
    Description
    Zwei Gangster überfallen die letzte Postkutsche vor dem Winter. Sie stehlen nicht nur Gold, sondern auch eine Bestellung dringend benötigter Medikamente. Doch die Gangster machen einen Fehler und bringen damit Sergeant Preston auf ihre Spur.
    Rerun
    W
    Cast
    Dick Simmons, Yukon King, Rex, Jack Rutherford, Gregg Barton, Glen Turnbull, Reed Howes
    Director
    Edward Dew
    Script
    Nelson Gidding, George W. Trendle
  33. Sergeant Preston Sergeant Preston of the Yukon

    Der Geheimauftrag

    Category
    Western
    Production information
    Abenteuerserie
    Produced in (country)
    CDN/USA
    Produced in (year)
    1955
    Description
    Das Land am Yukon wird ausgebeutet. Ein skrupelloser Inspektor gibt Schürfbezirke frei, für die er keine Genehmigung ausstellen dürfte. Dafür erhält er 50 Prozent der Goldfunde. Ein neuer Inspektor soll ihn überführen.
    Rerun
    W
    Cast
    Dick Simmons, Yukon King, Rex, Paul McGuire, Terry Frost, Coleman Francis, John Pickard
    Director
    Edward Dew
    Script
    Maurice Tombragel, George W. Trendle
  34. Der Lone Ranger The Lone Ranger

    Outlaws der Prärie

    Category
    Western
    Production information
    Westernserie
    Produced in (country)
    USA
    Produced in (year)
    1950
    Description
    Sheriff Bill Shattuck hat Ärger. Die Rancher erwarten von ihm, dass er endlich etwas gegen das unerklärliche Verschwinden ihrer Rinder unternimmt. Das ruft auch den Lone Ranger (Clayton Moore) und Tonto (Jay Silverheels) auf den Plan. Die beiden kommen einem gefährlichen Doppelspiel des Sheriffs auf die Schliche. – Clayton Moore als maskierter Rächer in der legendären 'Lone Ranger'-Originalserie der 50er-Jahre, die 2013 mit Johnny Depp neu verfilmt wurde.
    Rerun
    W
    Cast
    Clayton Moore, Jay Silverheels, Jack Lee, Jay Morley, Bernie Marcus, Stanley Blystone, Ed Cassidy
    Director
    George Seitz
    Script
    David Lang, Fran Striker
  35. Der Lone Ranger The Lone Ranger

    Der Zauber des weissen Mannes

    Category
    Western
    Production information
    Westernserie
    Produced in (country)
    USA
    Produced in (year)
    1950
    Description
    Häuptling Weisser Adler will mit seinem Stamm ungestört in seinem Reservat leben. Grundstücksspekulanten planen aber mit diesem Land ein grosses Geschäft. Sie versuchen, die Indianer zu überlisten. Wieder einmal müssen der Lone Ranger (Clayton Moore) und Tonto (Jay Silverheels) eingreifen. – Clayton Moore als maskierter Rächer in der legendären 'Lone Ranger'-Originalserie der 50er-Jahre, die 2013 mit Johnny Depp neu verfilmt wurde.
    Rerun
    W
    Cast
    Clayton Moore, Jay Silverheels, Jane Frazer, Lane Bradford, Bill Kennedy, Ralph Moody, Pierre Watkin
    Director
    John H. Morse
    Script
    Joseph Poland, Ralph Goll, Joseph F. Poland
  36. Die Schlacht an der Neretva Bitka na Neretvi

    Category
    Krieg
    Production information
    Kriegsfilm
    Produced in (country)
    JUG/I/D/USA
    Produced in (year)
    1969
    Description
    Grosse Stars, eindringliche Bilder: aufwändig ausgestatteter Film um den Freiheitskampf der Jugoslawen. – Jugoslawien im Jahre 1943: Die deutschen Truppen wollen Titos Partisanenarmee einkesseln und vernichten. Im engen Tal der Neretva schliesst sich der Ring um die Untergrundkämpfer. Sie versuchen ein Täuschungsmanöver.
    Rerun
    W
    Cast
    Yul Brynner, Orson Welles, Curd Jürgens, Franco Nero, Hardy Krüger, Sylva Koscina, Sergei Bondarchuk
    Director
    Veljko Bulajic
    Script
    Stevan Bulajic, Veljko Bulajic, Ratko Djurovic, Ugo Pirro
    Reviews
    Aufwendiges Schlachtengemälde, nur an der Oberfläche des Themas interessiert, in der Sympathieverteilung einseitig und nicht frei von sentimentalen Einlagen (Lex. des Internat. Films).
  37. Die grünen Teufel The Green Berets

    Category
    Krieg
    Production information
    Kriegsfilm
    Produced in (country)
    USA
    Produced in (year)
    1968
    Description
    Kriegsfilmklassiker mit John Wayne: Im Vietnamkrieg bekommt Colonel Kirby den Auftrag, ein Militärlager mitten im Vietcong-Gebiet zu errichten. Mit einer Einheit 'Green Berets' und 100 Südvietnamesen macht er sich an die Arbeit. Der kritische Journalist Beckworth begleitet ihn.
    Rerun
    W
    Cast
    John Wayne, David Janssen, Jim Hutton, Aldo Ray, Raymond St. Jacques, Bruce Cabot, Jack Soo
    Director
    John Wayne, Ray Kellogg, Mervyn LeRoy
    Script
    James Lee Barrett
    Reviews
    Episoden aus dem Vietnamkrieg werden aufwendig und in Wildwest-Manier ins Bild gesetzt. Ein US-Propagandafilm des Schauspielers John Wayne, der Stärke und Geist der amerikanischen Armee dokumentieren will; als Meinungsbildung über den Krieg im allgemeinen und über Vietnam im besonderen indiskutabel (Lex. des Internat. Films).
  38. Sergeant Preston Sergeant Preston of the Yukon

    Die Erbschaft

    Category
    Western
    Production information
    Abenteuerserie
    Produced in (country)
    CDN/USA
    Produced in (year)
    1955
    Description
    Sergeant Preston rettet eine Familie aus einem reissenden Fluss. Unter ihnen ist auch der junge Robert, der von seinem Onkel einen riesigen Goldschatz geerbt hat. Das spricht sich wie ein Lauffeuer herum. Um das Rätsel dieses Schatzes zu knacken, muss man jedoch bibelfest sein.
    Cast
    Dick Simmons, Yukon King, Rex, Douglas Henderson, Larry Chance, George E. Mather, Cornelius Keefe
    Director
    Charles E. Skinner
    Script
    Stanley H. Silverman, Fran Striker, George W. Trendle
  39. Sergeant Preston Sergeant Preston of the Yukon

    Das Märchen von der Goldader

    Category
    Western
    Production information
    Abenteuerserie
    Produced in (country)
    CDN/USA
    Produced in (year)
    1955
    Description
    Geschichtenerzähler Billington Brown behauptet, die grösste Goldader seit Menschengedenken gefunden zu haben. Daraufhin rauben ihn zwei Gauner aus. Doch das ist ihnen nicht genug und sie überfallen ihn ein zweites Mal. Sergeant Preston greift ein.
    Cast
    Dick Simmons, Yukon King, Rex, Sherman Sanders, Thayer Roberts, Marjorie Bennett, Terry Frost
    Director
    Edward Dew
    Script
    Robert C. Bennett, Fran Striker, George W. Trendle
  40. Der Lone Ranger The Lone Ranger

    Ärger für Tonto

    Category
    Western
    Production information
    Westernserie
    Produced in (country)
    USA
    Produced in (year)
    1950
    Description
    Der Vertraute eines Bankiers plant gemeinsam mit einer berüchtigten Verbrecherbande einen Bankraub. Um dies zu verhindern, schleicht sich Tonto (Jay Silverheels) in das Lager der Gangster ein. – Clayton Moore als Lone Ranger und Jay Silverheels als Tonto in der legendären 'Lone Ranger'-Originalserie der 50er-Jahre, die 2013 mit Johnny Depp neu verfilmt wurde.
    Cast
    Clayton Moore, Jay Silverheels, Robert Arthur, Lyle Talbot, Gene Roth, Byron Fouler, Bill Ward
    Director
    John H. Morse
    Script
    Tom Seller, Fran Striker
No video found.