search.ch
Sie sehen nur Resultate aus . Resultate aus allen Kategorien anzeigenSie haben keine Sparte ausgewählt. Alle anzeigenKeine Sendungen entsprechen den ausgewählten Sparten.
1-40 von 113 Einträgen

Sendungen ab jetzt

  1. Sindbads 7. Reise The 7th Voyage of Sinbad

    Kategorie
    Fantasy
    Produktionsinfos
    Abenteuerfilm
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1958
    Beschreibung
    Auf der Insel Colossa rettet Sindbad (Kerwin Mathews) den Zauberer Sokurah (Torin Thatcher) vor einem Zyklopen. Dabei geht Sokurahs magische Lampe verloren. Um Sindbad zu zwingen, ihm die Lampe wiederzubeschaffen, lässt der Magier Sindbads Braut auf Daumengrösse schrumpfen. – Farbenprächtiges Fantasyabenteuer mit wegweisenden Tricks von Effekte-Ass Ray Harryhausen.
    Cast
    Kerwin Mathews, Kathryn Grant, Richard Eyer, Torin Thatcher, Alec Mango, Danny Green, Harold Kasket
    Regisseur
    Nathan Juran
    Drehbuch
    Ken Kolb
    Kritiken
    Effektvoller Abenteuerfilm in orientalisch-buntem Märchengewand, der seinen Reiz aus den hervorragenden Spezialeffekten von Ray Harryhausen bezieht (Lex. des Internat. Films).
  2. Der Wolf hetzt die Meute Tightrope

    Kategorie
    Kriminal
    Produktionsinfos
    Thriller
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1984
    Beschreibung
    Detective Block (Clint Eastwood) hat eine Menge Ärger: Ein sadistischer Frauenkiller macht den Rotlichtbezirk von New Orleans unsicher. Auch privat läuft bei ihm so einiges schief. Seit ihn seine Frau verlassen hat, sucht er Trost bei Prostituierten. Als sich die Morde häufen, fällt der Verdacht auf ihn selbst. – Beklemmende Killerjagd mit Clint Eastwood in einer mutigen Rolle.
    Cast
    Clint Eastwood, Geneviève Bujold, Dan Hedaya, Alison Eastwood, Jennifer Beck, Marco St. John, Rebecca Perle
    Regisseur
    Richard Tuggle
    Drehbuch
    Richard Tuggle
    Kritiken
    Auf Spannung getrimmtes Actionkino, das vornehmlich von der Präsenz seines Hauptdarstellers lebt; gegen Ende setzt der Film jedoch allzusehr auf ausgespielte Brutalitäten (Lex. des Internat. Films).
  3. Sturm auf Höhe 404 The Young Warriors

    Kategorie
    Krieg
    Produktionsinfos
    Kriegsfilm
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1967
    Beschreibung
    Europa, Ende des Zweiten Weltkriegs: Der US-Sergeant Cooley (James Drury) bekommt eine Reihe neuer Rekruten zugeteilt. Einer von ihnen, Hacker (Steve Carlson), ist von seinen ersten Kriegserlebnissen wie gelähmt, entwickelt jedoch bald einen geradezu fanatischen Eifer. Zu fanatisch für den kriegsmüden Cooley. – Harter Kriegsfilmklassiker mit nüchtern-realistischer Darstellung der Schrecken des Krieges.
    Cast
    James Drury, Steve Carlson, Robert Pine, Jonathan Daly, Jeff Scott, Michael Stanwood, John Alladin
    Regisseur
    John Peyser
    Drehbuch
    Richard Matheson
  4. Buddenbrooks

    Kategorie
    Drama
    Produktionsinfos
    Drama
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    1959
    Beschreibung
    Die Buddenbrooks gehören zu den angesehensten Familien Lübecks. Nach dem Tod seines Vaters übernimmt Thomas (Hansjörg Felmy) die Leitung des Unternehmens. Sein Bruder Christian (Hanns Lothar) amüsiert sich lieber in Klubs. Thomas ahnt den Untergang des Hauses. – Einteilige Fassung der ursprünglich als Zweiteiler angelegten Verfilmung des Thomas-Mann-Romans.
    Cast
    Liselotte Pulver, Hansjörg Felmy, Nadja Tiller, Hanns Lothar, Lil Dagover, Werner Hinz, Maria Sebaldt
    Regisseur
    Alfred Weidenmann
    Drehbuch
    Harald Braun, Jacob Geis, Erika Mann
    Hintergrundinfos
    Zweiteilige Verfilmung des Thomas-Mann-Romans vom Verfall der Lübecker Patrizierfamilie Buddenbrook in den Zeitläufen des 19. Jahrhunderts. Achtbare Einzelleistungen im vorbereitenden ersten wie im handlungsreicheren zweiten Teil können nicht darüber hinwegtäuschen, dass der Film der Vorlage nie gerecht wird; als Kinounterhaltung dennoch durchaus beachtlich.(Lex. des Internat. Films).
  5. Verdammt in alle Ewigkeit From Here to Eternity

    Kategorie
    Drama
    Produktionsinfos
    Kriegsfilm
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1953
    Beschreibung
    US-Soldat Prewitt (Montgomery Clift) weigert sich, für die Boxstaffel der Kompanie zu kämpfen. Sein Vorgesetzter schikaniert ihn deshalb grausam. Als sein einziger Freund zu Tode geprügelt wird, sieht Prewitt nur noch rot. – Zum Klassiker avancierte Verfilmung des berühmten Romans von James Jones. Acht Oscars.
    Cast
    Burt Lancaster, Montgomery Clift, Deborah Kerr, Donna Reed, Frank Sinatra, Philip Ober, Mickey Shaughnessy
    Regisseur
    Fred Zinnemann
    Drehbuch
    Daniel Taradash
    Kritiken
    Die vielfach ausgezeichnete Bestseller-Verfilmung des Romans von James Jones – einer der besten 'Männerfilme' Hollywoods. Eindrucksvoll vor allem die psychologisch scharf herausgearbeiteten Charaktere und die guten Darsteller (Lex. des Internat. Films).
  6. Zwischen Gestern und Morgen Zwischen gestern und morgen

    Kategorie
    Kriegsdrama
    Produktionsinfos
    Drama
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    1947
    Beschreibung
    Michael Rott (Viktor de Kowa) emigrierte vor den Nazi-Schergen in die Schweiz. Zehn Jahre später kehrt er ins zerbombte Deutschland zurück. Doch dem Maler schlägt eine Welle von Verachtung entgegen. Nur ein junges Mädchen (Winnie Markus) steht zu ihm. – Hochklassig besetzter Trümmerfilm, der in der amerikanischen Besatzungszone entstand.
    Cast
    Viktor de Kowa, Winnie Markus, Hildegard Knef, Sybille Schmitz, Willy Birgel, Viktor Staal, Carsta Löck
    Regisseur
    Harald Braun
    Drehbuch
    Harald Braun, Herbert Witt
    Kritiken
    Das konventionelle, aber gut gespielte Drama umgeht die Auseinandersetzung mit Problemen jener Zeit, verzichtet allerdings auch auf naheliegende reisserische Effekte. Erster in der amerikanischen Besatzungszone produzierter Spielfilm (Lex. d. Internat. Films).
  7. Weit ist der Weg

    Kategorie
    Musik
    Produktionsinfos
    Drama
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    1960
    Beschreibung
    Der Lebenskünstler Freddy (Quinn) lebt la dolce vita auf brasilianisch: Am Strand von Bahia wohnt er in einer Hütte, verdient sich Geld durch Auftritte in Bars als Sänger. Doch das Waisenmädchen Janni bringt seine Welt durcheinander, um sie bei sich behalten zu können, muss er Arbeit annehmen. Er geht nach Brasilia, doch gerät er an eine kriminelle Schmugglerbande. So kann er das Herz der schönen Chirurgin Anita nicht erobern! – Musikalischer Kriminalfilm mit allen Zutaten, die zu einem echten Freddy-Quinn-Klassiker gehören.
    Cast
    Freddy Quinn, Ingeborg Schöner, Edith Schultze-Westrum, Ann Savo, Leon Askin, Nayantara, Miro
    Regisseur
    Wolfgang Schleif
    Drehbuch
    Carlos Alberto de Souza Barros, Kurt Nachmann
    Kritiken
    Belanglose Mischung aus Rührstück, Kriminalstory und Musikschnulze, ganz zugeschnitten auf den damals populären Schlagersänger Freddy (Lex. des Internat. Films).
  8. Der Haustyrann Der Haus-Tyrann

    Kategorie
    Komödie
    Produktionsinfos
    Komödie
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    1959
    Beschreibung
    Kaffeehausbesitzer Paul Perlacher (Heinz Erhardt) ist ein wahrer Haustyrann. Nicht nur seine Schwester leidet unter den ständigen Nörgeleien, sondern auch Untermieterin Amalie (Grethe Weiser). Doch als Perlacher wegen Beamtenbeleidigung ins Gefängnis muss, setzt sich Amalie für ihn ein. – Tolles Gespann: Heinz Erhardt und Grethe Weiser.
    Cast
    Heinz Erhardt, Grethe Weiser, Peter Vogel, Helga Martin, Rudolf Platte, Stephan Schwartz, Arnulf Schröder
    Regisseur
    Hans Deppe
    Drehbuch
    Werner P. Zibaso
    Kritiken
    Ein harmlos erheiternder Unfug, ganz zugeschnitten auf den famos spielenden Heinz Erhardt. Der kontrastreiche, schnelle Szenenwechsel erhöht die Freude am drolligen Spiel, das jedoch zunehmend alberner wird. (Lex. d. Internat. Films).
  9. Klar Schiff zum Gefecht Away All Boats

    Kategorie
    Krieg
    Produktionsinfos
    Kriegsfilm
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1956
    Beschreibung
    Während des Zweiten Weltkrieges gerät das US-Transportschiff Belinda in Kriegshandlungen mit japanischen Kamikazefliegern. Für Captain Jeb Hawks (Jeff Chandler) und seine unerfahrene Crew beginnt der nackte Kampf ums Überleben. – Mit grossem technischen Aufwand gedrehter amerikanischer Kriegsfilm.
    Cast
    Jeff Chandler, George Nader, Julie Adams, Lex Barker, Keith Andes, Richard Boone, Jock Mahoney
    Regisseur
    Joseph Pevney
    Drehbuch
    Ted Sherdeman
    Kritiken
    Einer der vielen amerikanischen Kriegsreisser, die mit grossem technischem Aufwand das Kampfgeschehen als Unterhaltungsstoff missbrauchen (Lex. des Internat. Films).
  10. Sindbad und das Auge des Tigers Sinbad and the Eye of the Tiger

    Kategorie
    Abenteuer
    Produktionsinfos
    Fantasy
    Produktionsland
    GB
    Produktionsjahr
    1977
    Beschreibung
    Zauberin Zenobia (Margaret Whiting) hat den Bruder von Prinzessin Farah in einen Affen verwandelt. Nur der Eremit Melanthius kann die Verwünschung rückgängig machen. Sindbad (Patrick Wayne) macht sich auf die Reise, um den weisen Mann zu suchen. Doch Zenobia ist ihm bereits auf den Fersen. – Fantasyabenteuer aus 1001 Nacht, mit klasse Tricks von Effekte-Ass Ray Harryhausen.
    Cast
    Patrick Wayne, Jane Seymour, Taryn Power, Margaret Whiting, Patrick Troughton, Kurt Christian, Nadim Sawalha
    Regisseur
    Sam Wanamaker
    Drehbuch
    Beverley Cross
    Hintergrundinfos
    Sam Wanamaker inszenierte mit 'Sindbad und das Auge des Tigers' einen orientalischen Märchenzauber für Jung und Alt. Die Hauptrollen spielen die Sprösslinge berühmter Stars: Patrick Wayne ist der Sohn von John Wayne, Taryn Power ist die Tochter von Tyrone Power..
    Kritiken
    Märchenhafter, reichlich einfältiger Abenteuerfilm, der allenfalls durch seine Trickaufnahmen verblüffen kann (Lex. des Internat. Films).
  11. Der Ölprinz

    Kategorie
    Western
    Produktionsinfos
    Western
    Produktionsland
    D/JUG
    Produktionsjahr
    1965
    Beschreibung
    Winnetou (Pierre Brice) und Old Surehand (Stewart Granger) treffen einen Siedlertreck auf dem Weg zum Shelly-See. Ohne es zu ahnen, kommen die Siedler damit einem betrügerischen Geschäft des sogenannten Ölprinzen (Harald Leipnitz) in die Quere. Der stellt ihnen eine teuflische Falle. – Winnetou ausnahmsweise mal ohne Old Shatterhand.
    Cast
    Stewart Granger, Pierre Brice, Harald Leipnitz, Heinz Erhardt, Macha Méril, Mario Girotti, Walter Barnes
    Regisseur
    Harald Philipp
    Drehbuch
    Fred Denger, Harald Philipp
    Hintergrundinfos
    'Der Ölprinz' ist ein spannend inszenierter Abenteuerfilm, in dem Hollywoodstar Stewart Granger ('Scaramouche, der galante Marquis') zum zweiten Mal an der Seite des 'Winnetou'-Darstellers Pierre Brice zu sehen ist. Durch die selbstironische Darstellung Grangers setzt der Film mehr komische Akzente als die früheren Karl-May-Verfilmungen, was durch den unwiderstehlichen Auftritt von Heinz Ehrhardt als Operettenkomponist Kantor Aurelius Hampel noch unterstrichen wird. In einer Nebenrolle ist der junge Terence Hill zu sehen, der damals noch unter seinem Namen Mario Girotti aufgeführt wurde.
  12. Das Geheimnis der Sahara The Secret of the Sahara

    Kategorie
    TV-Abenteuerfilm
    Produktionsinfos
    Miniserie
    Produktionsland
    I/CH/D/E
    Produktionsjahr
    1988
    Beschreibung
    Schriftsteller Desmond Jordan (Michael York) ist fasziniert von der Sage um den 'Sprechenden Berg'. Er reist in die Sahara, entschlossen, den legendären Berg zu finden und ihm sein Geheimnis zu entlocken. Seine Pläne machen den Kalifen von Timbuktu (James Farentino) neugierig. – Start der starbesetzten, vierteiligen Miniserie.
    Episodenummer
    1
    Cast
    Michael York, Ben Kingsley, James Farentino, Andie MacDowell, David Soul, Miguel Bosé, Daniel Olbrychski
    Regisseur
    Alberto Negrin
    Drehbuch
    Nicola Badalucco, Sergio Donati, Alberto Negrin
  13. Das Geheimnis der Sahara The Secret of the Sahara

    Kategorie
    TV-Abenteuerfilm
    Produktionsinfos
    Miniserie
    Produktionsland
    I/CH/D/E
    Produktionsjahr
    1988
    Beschreibung
    Desmond Jordan (Michael York) hat nach zahlreichen Anstrengungen endlich den 'Sprechenden Berg' gefunden. Aber Anthea (Andie MacDowell), die Gebieterin des Berges, verbietet ihm alle weiteren Nachforschungen. Sie erlaubt ihm nur einen einzigen Blick in das Innere des Berges. – Zweiter Teil der starbesetzen Miniserie.
    Episodenummer
    2
    Cast
    Michael York, Ben Kingsley, James Farentino, Andie MacDowell, David Soul, Miguel Bosé, Daniel Olbrychski
    Regisseur
    Alberto Negrin
    Drehbuch
    Nicola Badalucco, Sergio Donati, Alberto Negrin
  14. Das Geheimnis der Sahara The Secret of the Sahara

    Kategorie
    TV-Abenteuerfilm
    Produktionsinfos
    Miniserie
    Produktionsland
    I/CH/D/E
    Produktionsjahr
    1988
    Beschreibung
    Jordan musste seine Neugier mit seinem Augenlicht bezahlen. Er wird gefangengenommen und dem Kalifen ausgeliefert. Indessen verbünden sich seine Widersacher. Unter dem Kommando von Lieutenant Ryker wollen sie das Geheimnis des Berges lüften.
    Episodenummer
    3
    Cast
    Michael York, Andie MacDowell, Ben Kingsley, James Farentino, David Soul, Miguel Bosé, Daniel Olbrychski
    Regisseur
    Alberto Negrin
    Drehbuch
    Nicola Badalucco, Alberto Negrin, Sergio Donati
  15. Das Geheimnis der Sahara The Secret of the Sahara

    Kategorie
    TV-Abenteuerfilm
    Produktionsinfos
    Miniserie
    Produktionsland
    I/CH/D/E
    Produktionsjahr
    1988
    Beschreibung
    Jordans Sohn Philip hat in El Hallem, dem einstigen Anführer der Wüstenbanditen, einen treuen Helfer gefunden. Mit Unterstützung von Anthea gelingt es ihnen, Jordan aus der Gewalt des Kalifen zu befreien. Gemeinsam treten sie den Wettlauf gegen Ryker an.
    Episodenummer
    4
    Cast
    Michael York, Ben Kingsley, James Farentino, Andie MacDowell, David Soul, Miguel Bosé, Daniel Olbrychski
    Regisseur
    Alberto Negrin
    Drehbuch
    Sergio Donati, Nicola Badalucco, Alberto Negrin
  16. Duell im Morgengrauen Gunman's Walk

    Kategorie
    Western
    Produktionsinfos
    Western
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1958
    Beschreibung
    Grossrancher Hackett (Van Heflin) hat zwei grundverschiedene Söhne: den zurückhaltenden Davey (James Darren) und den schiesswütigen Ed (Tab Hunter), dem er mit Geld und Einfluss immer wieder aus der Patsche hilft. Doch als Ed aus Eifersucht zum Mörder wird und Hackett versucht, ihn zur Vernunft zu bringen, kommt es zwischen Vater und Sohn zum tödlichen Duell. – Spannender Western mit Elementen eines Psychodramas.
    Cast
    Van Heflin, Tab Hunter, Kathryn Grant, James Darren, Mickey Shaughnessy, Robert F. Simon, Edward Platt
    Regisseur
    Phil Karlson
    Drehbuch
    Frank S. Nugent
    Kritiken
    Formal beachtlicher, unterkühlter Western mit guten Aussenaufnahmen; die Figuren des Konflikts sind jedoch nicht immer ausreichend psychologisch fundiert (Lex. d. Internat. Films).
  17. Wen die Götter lieben

    Kategorie
    Biografie
    Produktionsinfos
    Biografie
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    1942
    Beschreibung
    Wolfgang Amadeus Mozart (Hans Holt) ist brüskiert. Seine Verlobte hat einen anderen geheiratet. Der junge Komponist tröstet sich schnell mit Aloysias Schwester Konstanze (Winnie Markus). Die beiden heiraten, doch Mozarts erotische Eskapaden und finanzielle Probleme belasten bald die junge Ehe. – Emotionsreiche Biografie des grossen Komponisten mit tollen Opernausschnitten.
    Cast
    Hans Holt, Walter Janssen, Rosa Albach-Retty, Annie Rosar, Irene von Meyendorff, Winnie Markus, Curd Jürgens
    Regisseur
    Karl Hartl
    Drehbuch
    Eduard von Borsody
    Kritiken
    Biografischer Film über Leben und Werk Mozarts. Stellenweise übertrieben gefühlsbetont, durch die Musik – vor allem aus Opern – aber immer noch unterhaltsam. Gepflegt inszeniert (Lex. des Internat. Films).
  18. Der eiserne Ritter von Falworth The Black Shield of Falworth

    Kategorie
    Abenteuer
    Produktionsinfos
    Abenteuerfilm
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1954
    Beschreibung
    Die Geschwister Myles (Tony Curtis) und Meg (Barbara Rush) Falworth verstecken sich vor dem Earl of Alban (David Farrar), dem Mörder ihres Vaters. Um die Familienehre wieder herzustellen und das Königreich vor den Plänen des Earl zu schützen lässt sich Myles zum Ritter ausbilden – und fordert den skrupellosen Earl zum Kampf auf Leben und Tod heraus. – Klassisches Hollywood-Ritterabenteuer im mittelalterlichen England mit Starbesetzung.
    Cast
    Tony Curtis, Janet Leigh, David Farrar, Barbara Rush, Herbert Marshall, Craig Hill, Ian Keith
    Regisseur
    Rudolph Maté
    Drehbuch
    Oscar Brodney
    Kritiken
    Ritterspektakel mit Waffengeklirr, Mannesstolz und romantischer Minne und einer erstaunlich genauen Schilderung kriegerischer Bräuche (Lex. des Internat. Films).
  19. Piccadilly Null Uhr zwölf Piccadilly null Uhr zwölf

    Kategorie
    Kriminal
    Produktionsinfos
    Kriminalfilm
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    1963
    Beschreibung
    Hilton (Helmut Wildt) sass acht Jahre unschuldig hinter Gittern. Nun will er sich an den Männern rächen, die ihn ins Gefängnis brachten. Doch der verantwortliche Beamte (Hanns Lothar) hat sich längst seiner Trunksucht hingegeben. Hiltons einstiger Anwalt (Pinkas Braun) hingegen macht weiter krumme Geschäfte. – Packende Unterhaltung mit grosser Besetzung von Francis Durbridge.
    Cast
    Hanns Lothar, Helmut Wildt, Pinkas Braun, Ann Smyrner, Marlene Warrlich, Klaus Kinski, Camilla Spira
    Regisseur
    Rudolf Zehetgruber
    Drehbuch
    Rudolf Zehetgruber
  20. Indianapolis – Wagnis auf Leben und Tod Winning

    Kategorie
    Action
    Produktionsinfos
    Actiondrama
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1969
    Beschreibung
    Er ist ein aufstrebender Star am Rennfahrerhimmel: Frank Capua (Paul Newman). Auch privat hat er sein Glück gefunden, mit der bildhübschen Elora (Joanne Woodward). Jetzt fehlt ihm nur noch der Sieg in der Traditionsrallye 'Indy 500' in Indianapolis, dem Höhepunkt der amerikanischen Rennsaison und dem härtesten Wettbewerb. Doch sein Konkurrent Luther Erding (Robert Wagner) überholt ihn immer öfter – und scheint auch noch an Capuas Frau Interesse zu finden. Frank kämpft um den Sieg und seine grosse Liebe. – Starbesetztes Rennfahrerdrama nicht nur für Freunde schneller Reifen.
    Cast
    Paul Newman, Joanne Woodward, Robert Wagner, David Sheiner, Richard Thomas, Clu Gulager, Barry Ford
    Regisseur
    James Goldstone
    Drehbuch
    Howard Rodman
    Kritiken
    In seinen Ansätzen ein intelligenter Film über Ehe und Beruf, der sich jedoch zu sehr in Nebensächlichkeiten verliert und in seiner Gestaltung beträchtliche Niveau-Unterschiede aufweist (Lex. des Internat. Films).
  21. Die Männer The Men

    Kategorie
    Drama
    Produktionsinfos
    Drama
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1950
    Beschreibung
    Der junge Offizier Ken (Marlon Brando) ist durch eine Kriegsverletzung von der Taille abwärts gelähmt. Er zieht sich zurück und verweigert jeden Umgang mit Gesunden. Im Lazarett trifft er auf Leidensgenossen. Schliesslich schöpft er neuen Lebensmut. – Marlon Brandos überragendes schauspielerisches Debüt.
    Cast
    Marlon Brando, Teresa Wright, Everett Sloane, Jack Webb, Richard Erdman, Virginia Farmer, Dorothy Tree
    Regisseur
    Fred Zinnemann
    Drehbuch
    Carl Foreman
    Kritiken
    Ein achtbarer Versuch, das Kriegsversehrtenproblem mit seinen tragischen Aspekten semidokumentarisch zu vermitteln (Lex. d. Internat. Films).
  22. Die Barrikaden von San Antone The Last Command

    Kategorie
    Western
    Produktionsinfos
    Western
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1955
    Beschreibung
    Texas, um 1835: Die Herrschaft des mexikanischen Generals Santa Anna wird immer drückender. Als ein Aufstand losbricht, verschanzt sich der berühmte Abenteurer James Bowie (Sterling Hayden) zusammen mit 186 todesmutigen Texanern in der verfallenen Missionsstation Alamo. Schliesslich rücken die Mexikaner mit einer gewaltigen Übermacht an, doch die Texaner leisten erbitterten Widerstand. – Actionbetonte Verfilmung des historischen Stoffes.
    Cast
    Sterling Hayden, Anna Maria Alberghetti, Richard Carlson, Arthur Hunnicutt, Ernest Borgnine, J. Carrol Naish, Ben Cooper
    Regisseur
    Frank Lloyd
    Drehbuch
    Warren Duff
    Kritiken
    Patriotischer Western mit soliden Actionszenen und einer langatmig-kitschigen Liebesgeschichte (Lex. des Internat. Films).
  23. Bonanza

    Die Verfolgten

    Kategorie
    Western
    Produktionsinfos
    Westernserie
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1966
    Beschreibung
    1. Staffel, Folge 332: Little Joe, der Mormone Clawson und dessen Frauen flüchten durch die Wüste vor dem skrupellosen Carbo. Da eine von Clawsons Frauen hochschwanger ist, müssen sie die Flucht unterbrechen. Es kommt zu einem mörderischen Kampf mit den Verfolgern.
    Cast
    Lorne Greene, Dan Blocker, Michael Landon, Eric Fleming, Dina Merrill, Lois Nettleton, Vincent Beck
    Regisseur
    William Witney
    Drehbuch
    Marc Michaels, Thomas Thompson
    Hintergrundinfos
    Der Witwer Ben Cartwright und seine drei Söhne Adam, Hoss und Little Joe leben Mitte des 19. Jahrhunderts auf ihrer Ranch 'Ponderosa' in Nevada. Gemeinsam meistern die vier Cartwrights so manches Problem, ob es sich nun um Viehdiebstahl, Streit mit den Nachbarn oder schiesswütige Cowboys handelt.
  24. Justitias kleine Fische

    Waschtag

    Kategorie
    Gerichtsserie
    Produktionsinfos
    Krimiserie
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    1989
    Beschreibung
    Zwischen den Nachbarsfamilien Bollzahn und Habermann tobt schon seit einiger Zeit ein wahrer Kleinkrieg. Nachdem dieser in Form einer wilden Schlägerei in der Waschküche eskalierte, finden die Parteien sich vor Gericht wieder. Richter Milde versucht, die Ursachen der Fehde zu ermitteln. Dann sorgt ein Zeuge für eine Überraschung.
    Cast
    Ezard Haussmann, Peter Mati$1c, Barbara Schöne, Georg-Richard Wenkhaus, Dagmar Biener, Claudia Lehmann, Corinna Genest
    Regisseur
    Norbert Schultze jr.
    Drehbuch
    Mischa Mleinek
  25. Justitias kleine Fische

    Einsatz in Filiale 17

    Kategorie
    Gerichtsserie
    Produktionsinfos
    Krimiserie
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    1989
    Beschreibung
    Das Berliner Amtsgericht verhandelt den Fall des vermeintlichen Bankräubers Plage, der sich als überaus frecher Witzbold erweist. Richter Milde muss nun klären, ob es sich bei dem ganzen Vorfall nur um einen Scherz oder um einen tatsächlichen Überfall gehandelt hat. Ein wesentliches Problem in seinen Überlegungen spielt dabei der Verbleib des Geldes. Überraschend stellt sich nämlich heraus, dass es bestens angelegt wurde.
    Cast
    Ezard Haussmann, Peter Mati$1c, Barbara Schöne, Walo Lüönd, Joachim Pukass, Ronald Nitschke, Ilse Pagé
    Regisseur
    Norbert Schultze jr.
    Drehbuch
    Sabine Thiesler
  26. Die Schöne und das Biest Beauty and The Beast

    Die Freunde in der anderen Welt

    Kategorie
    Fantasy
    Produktionsinfos
    Fantasyserie
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1990
    Beschreibung
    Die Welt der Tunnel wird erneut bedroht. Zwei Helfer, die in der oberen Welt leben, wurden ermordet. Die Morde sind äusserst mysteriös: Die Gesichter der Opfer wurden mit weisser Asche bemalt. Vincent stellt sich die Frage, ob seine Welt vernichtet werden soll.
    Cast
    Jo Anderson, Ron Perlman, Roy Dotrice, Jay Acovone, Susan Angelo, Ritch Brinkley, Jeff Corey
    Regisseur
    Kenneth R. Koch
    Drehbuch
    Ron Koslow, Alex Gansa, Howard Gordon
  27. Was diese Frau so alles treibt The Thrill of It All

    Kategorie
    Komödie
    Produktionsinfos
    Komödie
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1963
    Beschreibung
    Die Hausfrau und Mutter Beverly (Doris Day) startet eine Karriere als Werbestar für Seife. Ihre Kinder und ihr Mann Gerald (James Garner) fühlen sich dadurch bald vernachlässigt. Gerald inszeniert sich als Frauenheld, um Beverly eifersüchtig zu machen und zurück zu locken. – Liebeskomödie trifft Werbesatire, mit Doris Day und James Garner glänzend besetzt.
    Cast
    Doris Day, James Garner, Arlene Francis, Edward Andrews, Reginald Owen, Zasu Pitts, Elliott Reid
    Regisseur
    Norman Jewison
    Drehbuch
    Carl Reiner
    Hintergrundinfos
    Auf einer ihrer Konzerttourneen entdeckte Michael Curtiz, der Regisseur von 'Casablanca', die junge Doris Mary Ann von Kappelhoff und sah in ihr ein grosses Talent für Hollywood. Unvergessen sind ihre Hits wie 'Que sera' oder 'Love Somebody', doch unter dem neuen Künstlernamen stieg Doris Day in den 50er und 60er Jahren zu einer der grössten Leinwandlieblinge der Filmgeschichte auf. In Komödien wie 'Bettgeflüster' oder 'Ein Pyjama für zwei' verzauberte sie mit ihrem Strahlen die Zuschauer und liess die Kinokassen klingeln. Doris Day und James Garner alias Detektiv Rockford harmonieren prächtig in Norman Jewisons Klassiker der romantischen Hollywood-Komödie, die im wahrsten Sinn des Wortes überschäumend ist. Die Szene, in der James Garner mit dem Cabrio im Pool versinkt, schrieb Filmgeschichte. Das vor Ideen sprühende Drehbuch, in dem die Geschlechterrollen augenzwinkernd umgekehrt werden, verfasste Carl Reiner, der in den 70er Jahren mit Steve Martin-Filmen zum gefragten Regisseur avancierte.
    Kritiken
    Anspruchslose Komödie, die gefällige Unterhaltung liefert. ZaSu Pitts, ein weiblicher Komikstar der 30er Jahre, ist hier in ihrer letzten Rolle zu sehen (Lex. des Internat. Films).
  28. Der steinerne Wald Il tesoro della foresta pietrificata

    Kategorie
    Abenteuer
    Produktionsinfos
    Monumentalfilm
    Produktionsland
    I
    Produktionsjahr
    1965
    Beschreibung
    Wikingerfürst Hunding will den Schatz der Nibelungen und das Walhallaschwert an sich bringen. Dieses verspricht seinem Besitzer uneingeschränkte Macht. Hunding dringt in den so genannten steinernen Wald vor, wo Nibelungen-Führer Siegmund das kostbare Gut bewacht. – Aufwändiges Historien-Spektakel um die Nibelungen-Saga.
    Cast
    Gordon Mitchell, Eleonora Bianchi, Ivo Payer, Pamela Tudor, Luisa Rivelli, Mike Moore, Luigi Tosi
    Regisseur
    Emimmo Salvi
    Drehbuch
    Emimmo Salvi, Luigi Tosi, Adriano Antonelli, Benito Ilforte
    Kritiken
    Triviales Fantasy-Abenteuer, das bedenkenlos die Sagen plündert und unsinnige Zusammenhänge herstellt (Lex. des Internat. Films).
  29. Bonanza

    Verlorene Liebe

    Kategorie
    Western
    Produktionsinfos
    Westernserie
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1966
    Beschreibung
    1. Staffel, Folge 328: Hoss will die Witwe Carol Attley heiraten. Selbst ihr Geständnis, dass sie ihren vorigen Mann in Notwehr erschossen hat, kann ihn nicht abhalten. Da erscheint ein U.S.-Marshal, der Carol wegen Mordes verhaften will.
    Cast
    Lorne Greene, Michael Landon, Dan Blocker, Geraldine Brooks, Phil Chambers, Don Haggerty, Martha Manor
    Regisseur
    Sutton Roley
    Drehbuch
    June Randolph, David Dortort
    Hintergrundinfos
    Der Witwer Ben Cartwright und seine drei Söhne Adam, Hoss und Little Joe leben Mitte des 19. Jahrhunderts auf ihrer Ranch 'Ponderosa' in Nevada. Gemeinsam meistern die vier Cartwrights so manches Problem, ob es sich nun um Viehdiebstahl, Streit mit den Nachbarn oder schiesswütige Cowboys handelt.
  30. Justitias kleine Fische

    Angie und die grosse Welt

    Kategorie
    Gerichtsserie
    Produktionsinfos
    Krimiserie
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    1989
    Beschreibung
    Richter Milde wundert sich, als ihm seine Protokollantin mitteilt, dass im folgenden Fall die Zeugen der Anklage abgesagt haben. Wie es scheint, verspricht die nächste Verhandlung eine peinliche Angelegenheit für die Beteiligten zu werden, alles prominente Mitglieder des Showbusiness. Angeklagt ist Angela Hase, die gerne Sängerin geworden wäre, es aber nur zum Groupie gebracht hat. Sie soll die Geschädigten während ihres Zusammenseins bestohlen haben.
    Cast
    Ezard Haussmann, Peter Matic, Barbara Schöne, Gisela Trowe, Gerhard Wollner, Anita Kupsch, Carolin van Bergen
    Regisseur
    Wolf Dietrich
    Drehbuch
    Mischa Mleinek
  31. Justitias kleine Fische

    Die Geschäfte des Burckard von Enckevort

    Kategorie
    Gerichtsserie
    Produktionsinfos
    Krimiserie
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    1989
    Beschreibung
    Dem Studenten Enckevort, der angebliches Heilwasser in der Öffentlichkeit verkauft hat, wird vorgeworfen, damit beinahe jemanden vergiftet zu haben. Richter Milde hört sich die Aussagen von verschiedenen Zeugen an, die in den Genuss des legendären Gesundheitswassers kamen. Wie es scheint, hat das Wasser aber tatsächlich nahezu magische Fähigkeiten.
    Cast
    Ezard Haussmann, Peter Matic, Barbara Schöne, Gisela Trowe, Gerhard Wollner, Friedrich-Karl Praetorius, Richy Müller
    Regisseur
    Wolf Dietrich
    Drehbuch
    Sabine Thiesler
  32. Die Schöne und das Biest Beauty and The Beast

    Das Vermächtnis

    Kategorie
    Fantasy
    Produktionsinfos
    Fantasyserie
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1990
    Beschreibung
    Ein dritter Helfer wird ermordet. Diana und Vincent verfolgen die Spur des Täters. Schliesslich finden sie die Lösung. Die Zeit wird knapp, denn der Killer hat sich noch ein weiteres Opfer ausgesucht: Vater.
    Cast
    Jo Anderson, Ron Perlman, Roy Dotrice, David Graf, Teddy Wilson, Ritch Brinkley, Fionnula Flanagan
    Regisseur
    Gus Trikonis
    Drehbuch
    Ron Koslow, Alex Gansa, Howard Gordon, P.K. Simonds
  33. 12 Uhr mittags High Noon

    Kategorie
    Western
    Produktionsinfos
    Western
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1952
    Beschreibung
    Am letzten Arbeitstag von Sheriff Kane (Gary Cooper) kommt der gefürchtete Mörder Miller mit seiner Bande in den Ort. Er will Rache, weil Kane ihn einst ins Gefängnis brachte. Vergeblich versucht der Sheriff, Unterstützung bei seinen Bürgern zu finden. Feige im Stich gelassen, tritt er schliesslich allein zum Showdown an. – Fred Zinnemanns Western-Meilenstein mit Grace Kelly. Vier Oscars, davon zwei für die Musik.
    Cast
    Gary Cooper, Grace Kelly, Thomas Mitchell, Lloyd Bridges, Katy Jurado, Lon Chaney Jr., Lee Van Cleef
    Regisseur
    Fred Zinnemann
    Drehbuch
    Carl Foreman
  34. Americano The Americano

    Kategorie
    Western
    Produktionsinfos
    Western
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1955
    Beschreibung
    Der texanische Viehzüchter Sam Drent (Glenn Ford) bringt Rinder nach Brasilien. Dort findet er seinen Auftraggeber Barbossa ermordet auf. Dessen zwielichtiger Partner Hermanny (Frank Lovejoy) führt nun die Geschäfte. Der Americano sucht die Schuldigen und greift hart durch. – Edelwestern mit tollen Bildern.
    Cast
    Glenn Ford, Frank Lovejoy, Cesar Romero, Ursula Thiess, Abbe Lane, Rodolfo Hoyos jr., Salvador Baguez
    Regisseur
    William Castle
    Drehbuch
    Guy Trosper
    Kritiken
    Durchschnittswestern mit guten Landschaftsaufnahmen (Lex. des Internat. Films).
  35. Das kann doch unsren Willi nicht erschüttern

    Kategorie
    Komödie
    Produktionsinfos
    Komödie
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    1970
    Beschreibung
    Willi Hirsekorn (Heinz Erhardt) liebt die Gemütlichkeit und das ruhige Familienleben. Doch der ständige Zwist mit den Nachbarn strapaziert seine Nerven. Zu allem Überfluss trifft man sich auch noch im Urlaub. – Unterhaltsame Komödie der 'Willi'-Reihe, ganz auf Heinz Erhardt zugeschnitten.
    Cast
    Heinz Erhardt, Ruth Stephan, Günther Jerschke, Käte Jaenicke, Hans Terofal, Irina von Bentheim, Nicolai von Bentheim
    Regisseur
    Rolf Olsen
    Drehbuch
    Rolf Olsen
  36. Treffpunkt Kanalstrasse Geständnis unter vier Augen

    Kategorie
    Kriminal
    Produktionsinfos
    Kriminalfilm
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    1954
    Beschreibung
    Journalistin Hilde (Hildegard Knef) verliebt sich in den Industriellen Marmara (Ivan Desny). Zufällig entdeckt sie bei ihm eine Halskette, die sie im Krieg zurücklassen musste. Marmara gibt vor, das Schmuckstück über einen Schwarzhändler erworben zu haben. Doch Hildes Misstrauen ist geweckt. – Spannender Nachkriegskrimi mit hervorragenden Schauspielern.
    Cast
    Hildegard Knef, Carl Raddatz, Ivan Desny, Werner Hinz, Franz Schafheitlin, Stanislav Ledinek, Ursula Grabley
    Regisseur
    André Michel
    Drehbuch
    Hugo Maria Kritz, Answald Krüger, Werner Jörg Lüddecke
    Kritiken
    Ein Illustriertenroman wurde durch kompetente Regie, umsichtige Spannungssramaturgie und erstklassige Schauspieler zur gepflegten Kriminalunterhaltung (Lex. des Internat. Films).
  37. Renegade

    Kategorie
    Actionkomödie
    Produktionsinfos
    Westernkomödie
    Produktionsland
    I
    Produktionsjahr
    1987
    Beschreibung
    Der eigenbrötlerischer Cowboy Luke Mantee (Terence Hill) hält sich mit kleinen Trickbetrügereien über Wasser und geniesst das Leben. Sein einziger Begleiter: Pferd Joe Brown. Als ihn ein inhaftierter Freund bittet, sich um dessen Sohn Matt zu kümmern, nimmt Luke sich nur widerwillig des 14-jährigen Halbstarken an. Die beiden raufen sich zusammen und landen in Arizona. Dort bekommen sie es mit dem Konzernboss Lawson (Robert Vaughn) zu tun. – Actionreicher, humorvoller Western mit tollen Stunts.
    Cast
    Terence Hill, Ross Hill, Robert Vaughn, Beatrice Palme, Norman Bowler, Donald Hodson, Lisa Ann Rubin
    Regisseur
    Enzo Barboni
    Drehbuch
    Marco Tullio Barboni
    Kritiken
    Episodisch aufgebauter, harmloser Unterhaltungsfilm, der seine Spannungsmomente aus einigen Stunt-Szenen bezieht (Lex. des Internat. Films).
  38. Die goldene Horde The Golden Horde

    Kategorie
    Abenteuer
    Produktionsinfos
    Historienfilm
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1951
    Beschreibung
    Samarkand an der sagenumwobenen Seidenstrasse, die gewaltige Goldene Horde des Dschingis Khan (Marvin Miller) rückt unheilvoll auf die Stadt der schönen Prinzessin Shalimar (Ann Blyth) zu. Auch in Europa ist man besorgt, Sir Guy of Devon (David Farrar) und seine Kreuzritter eilen der Regentin zu Hilfe, ein scheinbar aussichtsloser Kampf beginnt. – Liebevoll gespieltes Geschichtsepos mit opulenter Kulisse vor exotischem Hintergrund.
    Cast
    Ann Blyth, David Farrar, George Macready, Richard Egan, Peggie Castle, Henry Brandon, Howard Petrie
    Regisseur
    George Sherman
    Drehbuch
    Gerald Drayson Adams
    Kritiken
    Stilloses historisches Abenteuerkino voller Orientklischees und unbekümmerter Grausamkeiten (Lex. des Internat. Films).
  39. Mordprozess Dr. Jordan

    Kategorie
    Kriminal
    Produktionsinfos
    Kriminalfilm
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    1949
    Beschreibung
    1912 wird der Tropenarzt Dr. Jordan (Rudolf Fernau) angeklagt, seine Schwiegermutter ermordet zu haben. Aufgrund eines Indizienprozesses wird er zu lebenslanger Haft verurteilt. 15 Jahre später wird er begnadigt, doch sein Leben gleicht einem Trümmerfeld. – Packender Kriminalfilm nach einem wahren Fall über einen Justizirrtum.
    Cast
    Rudolf Fernau, Maria Holst, Dorothea Wieck, Margarete Haagen, Mila Kopp, Kurt Waitzmann, Axel Ivers
    Regisseur
    Erich Engels
    Drehbuch
    Erich Engels, Wolf Neumeister
  40. Das Mädchen mit den schmalen Hüften

    Kategorie
    Drama
    Produktionsinfos
    Kriminalfilm
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    1961
    Beschreibung
    Nach einem Streit mit seiner Freundin verlässt Industriellensohn Robert (Claus Wilcke) die Yacht seines Vaters und landet auf einer griechischen Insel. Hier verliebt er sich in die mysteriöse Yusha (Hannelore Elsner), die drei Männer in den Tod getrieben haben soll. – Früher Film der damals 18-jährigen Hannelore Elsner ( 'Die Unberührbare').
    Cast
    Claus Wilcke, Barbara Valentin, Hannelore Elsner, Demeter Bitenc, Dorothee Parker, Katharina Williams, Michael Münzer
    Regisseur
    Johannes Kai
    Drehbuch
    Johannes Kai, Gerd Christoph
    Kritiken
    Der Sohn eines reichen Emporkömmlings entlarvt einen Mörder, der die Verehrer eines Dorfmädchens aus Eifersucht umzubringen pflegt. Als Kulisse für das stümperhafte Spiel mit Sinnlichkeit und Roheit dienen hexengläubige Ländlichkeit und 'dolce vita' an Bord einer Jacht (Lex. des Internat. Films).
Keine Videos gefunden.