search.ch
Sie sehen nur Resultate aus . Resultate aus allen Kategorien anzeigenSie haben keine Sparte ausgewählt. Alle anzeigenKeine Sendungen entsprechen den ausgewählten Sparten.
1-40 von 120 Einträgen

Sendungen ab jetzt

  1. Dschingis Khan Genghis Khan

    Kategorie
    Historien
    Produktionsinfos
    Abenteuerfilm
    Produktionsland
    GB/D/JUG/USA/JUG
    Produktionsjahr
    1965
    Beschreibung
    Häuptlingssohn Temudschin (Omar Sharif) entkommt seiner Versklavung durch Jamuga (Stephen Boyd). Mit seinen Getreuen erobert Temudschin sich bald einen Ruf als gefürchteter Krieger und erhält den Titel 'Dschingis Khan'. Eines Tages steht er seinem Todfeind Jamuga erneut gegenüber. – Das Leben des Mongolenführers farbenprächtig in Szene gesetzt.
    Cast
    Omar Sharif, Stephen Boyd, James Mason, Telly Savalas, Eli Wallach, Françoise Dorléac, Michael Hordern
    Regisseur
    Henry Levin
    Drehbuch
    Clarke Reynolds, Beverley Cross
  2. Flugboot 121 SP Bailey's Bird

    Eingeschlossen in der Hölle

    Kategorie
    Abenteuer
    Produktionsinfos
    Abenteuerserie
    Produktionsland
    AUS
    Produktionsjahr
    1977
    Beschreibung
    Abwässer aus einer Zinnmine verseuchen den Fluss. Die Fischer der Region versuchen aufgebracht, die Maschinen zu stoppen. Doch die Arbeiter schlagen sie zurück und verfolgen sie. Dabei gerät Nick in Gefahr.
    Cast
    Hu Pryce, Mark Lee, Holger Hagen, Gerard Kennedy, Ken Goodlet
    Regisseur
    Peter Maxwell
    Drehbuch
    Ted Roberts
  3. Flugboot 121 SP Bailey's Bird

    Der alte Chin Poh

    Kategorie
    Abenteuer
    Produktionsinfos
    Abenteuerserie
    Produktionsland
    AUS
    Produktionsjahr
    1977
    Beschreibung
    Ein Virus bedroht die Gummiplantagen. Schnellstens muss die Ursache für die Epidemie gefunden und bekämpft werden. Bailey fliegt eine Wissenschaftlerin ins Landesinnere. Plötzlich stehen die beiden einem Totgeglaubten gegenüber.
    Cast
    Hu Pryce, Mark Lee, Holger Hagen, Noor Azizah, Yap Yan Hong
    Regisseur
    Peter Maxwell
    Drehbuch
    Don Houghton
  4. High Chaparral The High Chaparral

    Das Greenhorn

    Kategorie
    Western
    Produktionsinfos
    Westernserie
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1967
    Beschreibung
    Buck, Billy Blue und Manolito helfen dem Ehepaar Hallock, sich im Wilden Westen niederzulassen. Buck verliebt sich in Mrs. Hallock. Big John dagegen fürchtet um das Leben der naiven Neuankömmlinge.
    Cast
    Leif Erickson, Cameron Mitchell, Mark Slade, Henry Darrow, Linda Cristal, Don Collier, Anthony Dexter
    Regisseur
    Richard Sale
    Drehbuch
    Steven Thornley
  5. Die fliegenden Ärzte The Flying Doctors

    Die Bank kennt kein Erbarmen

    Kategorie
    Arzt
    Produktionsinfos
    Arztserie
    Produktionsland
    AUS
    Produktionsjahr
    1990
    Beschreibung
    7. Staffel, Folge 12: Geoff soll eine Farm versteigern. Die Besitzer, Jim und Celia Sexton, haben sie an die Bank verloren, die ihnen immense Kredite aufgedrängt hatte. Bei der Versteigerung dreht Jim plötzlich durch. Mit einer geladenen Waffe will er die Kaufinteressenten vertreiben. Geoff versucht, ein Blutbad zu verhindern.
    Cast
    Robert Grubb, Brett Climo, Lenore Smith, Andy Anderson, Diane Smith, Charmaine Gorman, Emily Mortimore
    Regisseur
    Graham Thorburn
    Drehbuch
    Robert Matthews
  6. Robur, der Herr der sieben Kontinente Master of the World

    Kategorie
    Abenteuer
    Produktionsinfos
    Science-Fiction-Film
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1961
    Beschreibung
    Während einer Forschungsreise gerät Waffenfabrikant Prudent (Henry Hull) mit seinem Team in die Gewalt von Kapitän Robur (Vincent Price). Der plant mittels seines futuristischen Luftschiffs alle Waffen der Welt zu vernichten. Das passt Prudent und seinem Assistenten (Charles Bronson) gar nicht. – Nach Jules Vernes Romanen packend umgesetztes Sci-Fi-Abenteuer.
    Cast
    Vincent Price, Charles Bronson, Henry Hull, Mary Webster, David Frankham, Richard Harrison, Vito Scotti
    Regisseur
    William Witney
    Drehbuch
    Richard Matheson
    Kritiken
    Bescheidener, billig wirkender Abenteuerfilm nach Jules Verne (Lex. des Internat. Films).
  7. Die schwarze Windmühle The Black Windmill

    Kategorie
    Agenten
    Produktionsinfos
    Agentenfilm
    Produktionsland
    GB
    Produktionsjahr
    1974
    Beschreibung
    MI6-Agent Major Tarrant (Michael Caine) sucht durch dubiose Waffenhändler Zugang zu einer Terrorbrigade. Doch diese entführt seinen Sohn und fordert Diamanten im Wert von exakt 517.075 britischen Pfund als Lösegeld. Für diesen Wert hatte Tarrants Chef Harper (Donald Pleasence) kürzlich Edelsteine ersteigert – es fällt ein schlimmer Verdacht auf Major Tarrant. Als einer der Verbrecher ermordet aufgefunden wird, muss er alles tun, um seine Unschuld zu beweisen. – James Bond meets Dirty Harry: Michael Caine lässt in einem Doppelagentenspiel seine Coolness spielen.
    Cast
    Michael Caine, Donald Pleasence, John Vernon, Delphine Seyrig, Janet Suzman, Joseph O'Conor, Joss Ackland
    Regisseur
    Don Siegel
    Drehbuch
    Leigh Vance
    Kritiken
    Spannender und technisch präzise inszenierter Spionagefilm. Die psychologische Differenzierung ist weniger gelungen; das verwirrende Doppelagentenspiel macht die Geschichte nur schwer durchschaubar (Lex. des Internat. Films).
  8. Flugboot 121 SP Bailey's Bird

    Der Wünschelrutengänger

    Kategorie
    Abenteuer
    Produktionsinfos
    Abenteuerserie
    Produktionsland
    AUS
    Produktionsjahr
    1977
    Beschreibung
    Ein berühmter Schriftsteller und Wünschelrutengänger wird entführt. Die Tochter eines reichen Einheimischen braucht seine Dienste. Sie will einst blühende Gärten wieder zu neuem Leben zu erwecken. Mit ihrer Begeisterung steckt sie auch Nick und Bailey an.
    Cast
    Hu Pryce, Mark Lee, Holger Hagen, Samit Buranakol, Kit Taylor
    Regisseur
    John McCallum
    Drehbuch
    J. Benn Darrow
  9. Flugboot 121 SP Bailey's Bird

    Das Geheimnis des Perlenschatzes

    Kategorie
    Abenteuer
    Produktionsinfos
    Abenteuerserie
    Produktionsland
    AUS
    Produktionsjahr
    1977
    Beschreibung
    Ein ehemaliger britischer Offizier besucht das Dorf. Dort hatte er während des Zweiten Weltkriegs vor den heranrückenden Japanern einen Schatz vergraben. Die Nachricht verbreitet sich wie ein Lauffeuer und lockt eine Bande Jugendlicher an.
    Cast
    Hu Pryce, Mark Lee, Holger Hagen, John McCallum, Samit Buranakol
    Regisseur
    Howard Rubie
    Drehbuch
    Ted Roberts
  10. High Chaparral The High Chaparral

    Auf Blue Boy wartet der Strick

    Kategorie
    Western
    Produktionsinfos
    Westernserie
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1967
    Beschreibung
    Billy Blue kommt einem Indianermädchen zu Hilfe, das ein junger Armeeoffizier zu vergewaltigen versucht. Als er den Soldaten in Notwehr tötet, gerät Billy Blue in das Räderwerk der Militärgerichtsbarkeit. Er soll gehängt werden.
    Cast
    Leif Erickson, Cameron Mitchell, Mark Slade, Linda Cristal, Henry Darrow, Denver Pyle, Alan Bergmann
    Regisseur
    Leon Benson
    Drehbuch
    Mel Goldberg
  11. Die fliegenden Ärzte The Flying Doctors

    Fernweh

    Kategorie
    Arzt
    Produktionsinfos
    Arztserie
    Produktionsland
    AUS
    Produktionsjahr
    1990
    Beschreibung
    7. Staffel, Folge 13: Die 'Flying Doctors' bekommen Verstärkung. Magdalene Heller, eine junge Kollegin aus Deutschland, tritt ihren Dienst an. Doch bereits ihr erster Fall bringt sie an ihre Grenzen der Belastbarkeit: Mitten im Busch soll sie einem Farmer die Lunge punktieren. Magdalena ist geschockt.
    Cast
    Robert Grubb, Brett Climo, Lenore Smith, Beverly Dunn, Christopher Stollery, Linda McConchie, Melita Jurisic
    Regisseur
    Catherine Millar
    Drehbuch
    Jutta Goetze
  12. Jerry Cotton: Der Tod im roten Jaguar

    Kategorie
    Kriminal
    Produktionsinfos
    Kriminalfilm
    Produktionsland
    D/I
    Produktionsjahr
    1968
    Beschreibung
    FBI-Agent Jerry Cotton (George Nader) ermittelt gegen ein Syndikat, dessen Morde New York erschüttern. Doch um die Profikiller dingfest zu machen, gibt es nur einen Weg: Jerry Cotton muss selbst den Köder spielen. – Klassiker des Trash-Kinos um den berühmten Groschenheft-Agenten.
    Cast
    George Nader, Heinz Weiss, Daniela Surina, Friedrich Schütter, Carl Lange, Giuliano Raffaelli, Herbert Stass
    Regisseur
    Harald Reinl
    Drehbuch
    Alex Berg
  13. Der Rebell von Java Fair Wind to Java

    Kategorie
    Abenteuer
    Produktionsinfos
    Abenteuerfilm
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1953
    Beschreibung
    Kapitän Boll (Fred MacMurray) hat finanzielle Probleme. Deswegen versucht er, einen legendären Diamantenschatz zu finden. Die javanische Tänzerin Kim Kim (Vera Ralston) soll das Versteck kennen. Pirat Pulo ist ebenfalls hinter dem Schatz her. – Packender Abenteuerfilm.
    Cast
    Fred MacMurray, Vera Ralston, Robert Douglas, Victor McLaglen, John Russell, Buddy Baer, Claude Jarman Jr.
    Regisseur
    Joseph Kane
    Drehbuch
    Richard Tregaskis
    Kritiken
    Knallbuntes Abenteuerkino (Lex. des Internat. Films).
  14. Peter Benchley's Amazonas Peter Benchley's Amazon

    Der Stammesrat

    Kategorie
    Abenteuer
    Produktionsinfos
    Abenteuerserie
    Produktionsland
    CDN/D
    Produktionsjahr
    1999
    Beschreibung
    Kennedy, Talbott, Karen und Stack sind in der Gewalt der weissen Hexe Morag. Da taucht plötzlich Häuptling Korakal auf. Offenbar will er sich mit Morags Stamm verbünden. Doch die Sache nimmt eine überraschende Wendung.
    Cast
    C. Thomas Howell, Carol Alt, Fabiana Udenio, Rob Stewart, Tyler Hynes, Chris Martin, John Neville
    Regisseur
    Jon Cassar, Ron Oliver, Luc Chalifour
    Drehbuch
    Heather Conkie
  15. Peter Benchley's Amazonas Peter Benchley's Amazon

    Blutdurst

    Kategorie
    Abenteuer
    Produktionsinfos
    Abenteuerserie
    Produktionsland
    CDN/D
    Produktionsjahr
    1999
    Beschreibung
    Häuptling Korakal befreit die Freunde aus der Gefangenschaft der Weissen Hexe Morag. Karen, Stack und Kennedy machen sich wieder auf die Suche nach dem Wasserflugzeug. Doch sie sind weiterhin in Gefahr. Einige von Morags Kriegern wollen sich an ihnen rächen.
    Cast
    C. Thomas Howell, Carol Alt, Fabiana Udenio, Rob Stewart, Tyler Hynes, Chris Martin, John Neville
    Regisseur
    Jon Cassar, Ron Oliver, Luc Chalifour
    Drehbuch
    Malcolm Macrury
  16. Dschingis Khan Genghis Khan

    Kategorie
    Historien
    Produktionsinfos
    Abenteuerfilm
    Produktionsland
    GB/D/JUG/USA/JUG
    Produktionsjahr
    1965
    Beschreibung
    Häuptlingssohn Temudschin (Omar Sharif) entkommt seiner Versklavung durch Jamuga (Stephen Boyd). Mit seinen Getreuen erobert Temudschin sich bald einen Ruf als gefürchteter Krieger und erhält den Titel 'Dschingis Khan'. Eines Tages steht er seinem Todfeind Jamuga erneut gegenüber. – Das Leben des Mongolenführers farbenprächtig in Szene gesetzt.
    Cast
    Omar Sharif, Stephen Boyd, James Mason, Telly Savalas, Eli Wallach, Françoise Dorléac, Michael Hordern
    Regisseur
    Henry Levin
    Drehbuch
    Clarke Reynolds, Beverley Cross
  17. Wenn Mädchen ins Manöver ziehn Zauber der Montur

    Kategorie
    Komödie
    Produktionsinfos
    Komödie
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    1958
    Beschreibung
    Um für zwei Mädchen in einem Zug Platz zu schaffen, geben sich ein Offizier (Harald Juhnke) und sein Bursche (Gunther Philipp) als Erzherzog und Adjutant aus. Sie lösen damit eine Reihe von Verwicklungen aus. – Herrliche, teilweise bissige Verwechslungskomödie.
    Cast
    Gunther Philipp, Harald Juhnke, Christine Görner, Maria Sebaldt, Joe Stöckel, Grethe Weiser, Franz Muxeneder
    Regisseur
    Rudolf Schündler
    Drehbuch
    Franz Marischka, Franz M. Schilder
    Kritiken
    Ein Schwank mit zahlreichen, meist schnell verpuffenden Gags (Lex. des Internat. Films).
  18. Steiner – Das Eiserne Kreuz Cross of Iron

    Kategorie
    Krieg
    Produktionsinfos
    Kriegsfilm
    Produktionsland
    GB/D
    Produktionsjahr
    1977
    Beschreibung
    Ostfront 1943: Feldwebel Steiner (James Coburn) glaubt nicht mehr an den Sinn des Krieges. Wegen seiner lässigen Art gerät er mit dem fanatischen Hauptmann Stransky (Maximilian Schell) aneinander, dessen ganzer Ehrgeiz einer Auszeichnung mit dem Eisernen Kreuz gilt. Stransky beginnt Steiner zu schikanieren. Er lässt dessen Kolonne zurückfallen und hinter den russischen Linien ins Verderben laufen. – Von Hollywood-Veteran Sam Peckinpah mit vielen Stars aufwändig inszeniert. Einer der grössten Kassenerfolge der 70er-Jahre.
    Episodenummer
    1
    Cast
    James Coburn, Maximilian Schell, James Mason, David Warner, Senta Berger, Klaus Löwitsch, Vadim Glowna
    Regisseur
    Sam Peckinpah
    Drehbuch
    Julius J. Epstein, Walter Kelley, James Hamilton
    Hintergrundinfos
    Der Filmklassiker 'Steiner – Das Eiserne Kreuz', 1977 mit der 'Goldenen Leinwand' ausgezeichnet, wurde von Meisterregisseur Sam Peckinpah nach dem Roman 'Das geduldige Fleisch' des Bestsellerautors Willi Heinrich inszeniert. Das Drehbuch stammt von Schreibprofi Herbert Asmodi..
    Kritiken
    Aufwendiger, aber psychologisch mangelhaft durchgezeichneter Kriegsfilm, dessen streckenweise faszinierende Bild- und Spannungskraft den Krieg trotz kritischer Absichten eher als charakterforderndes Abenteuer erscheinen lässt. Einer der grössten Kassenerfolge des deutschen Kinos der siebziger Jahre (Lex. des Internat. Films).
  19. Winchester 73 Winchester '73

    Kategorie
    Western
    Produktionsinfos
    Western
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1950
    Beschreibung
    Dodge City im Herzen des Wilden Westens: Revolverheld Lin McAdam (James Stewart) ist auf der Suche nach seinem Todfeind. Er tritt bei einem Schiesswettbewerb gegen ihn an und kann den Preis gewinnen – eine überaus seltene und wertvolle Winchester. Doch sein Gegner gibt sich nicht geschlagen, mit einem Trick stiehlt er das Gewehr und flieht. Eine gnadenlose Jagd beginnt, an deren Ende nur einer der Cowboys überleben kann. – Regisseur Anthony Mann schickt seinen bevorzugten Gunman James Stewart auf Menschenjagd mit gnadenlosem Finale.
    Cast
    James Stewart, Shelley Winters, Dan Duryea, Stephen McNally, Millard Mitchell, Charles Drake, John McIntire
    Regisseur
    Anthony Mann
    Drehbuch
    Robert L. Richards, Borden Chase
    Kritiken
    Ein spannender, psychologisch sehr sorgfältig fundierter Western, der bei allem Aktionsreichtum das Geschehen in ruhigen, kalkulierten Einstellungen vermittelt, die der Landschaft und den sorgsam rekonstruierten Interieurs breiten Raum lassen. Ausgezeichnet gespielt (Lex. d. Internat. Films).
  20. Die Caine war ihr Schicksal The Caine Mutiny

    Kategorie
    Krieg
    Produktionsinfos
    Drama
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1954
    Beschreibung
    Captain Queeg (Humphrey Bogart), Befehlshaber eines US-Minenräumbootes, terrorisiert seine Mannschaft. Zwei Offiziere (Van Johnson, Robert Francis) entheben ihn schliesslich seines Kommandos. Vor dem Kriegsgericht müssen sie sich verantworten. – Humphrey Bogart als sadistischer Kapitän in einem bewegenden Kriegsdrama. Sieben Oscar-Nominierungen!
    Cast
    Humphrey Bogart, José Ferrer, Van Johnson, Fred MacMurray, Robert Francis, May Wynn, Tom Tully
    Regisseur
    Edward Dmytryk
    Drehbuch
    Stanley Roberts
    Kritiken
    Gestraffte Filmfassung des Erfolgsromans: ein packendes Kriegsdrama mit prägnant herausgearbeiteten psychologischen und moralischen Konflikten, die durch das eindrucksvolle 'Duell' zwischen Bogart und Ferrer vertieft werden (Lex. des Internat. Films).
  21. ... und morgen fahrt ihr zur Hölle Dalle Ardenne all'inferno

    Kategorie
    Antikrieg
    Produktionsinfos
    Kriegsfilm
    Produktionsland
    I/F/D
    Produktionsjahr
    1967
    Beschreibung
    Die Amerikaner Sesam (Frederick Stafford), Petrowski und Rolman fliehen aus einem deutschen Gefangenenlager in Holland. Ihr Ziel: Amsterdam. Dort lagern in einer deutschen Kommandantur Diamanten von unschätzbarem Wert. Mit dem Raub der Schmuckstücke wollen sich die Gangster einen schönen Lebensabend sichern. – Temporeich inszeniert und mit der Musik von Ennio Morricone und Bruno Nicolai unterlegt.
    Cast
    Frederick Stafford, Curd Jürgens, Daniela Bianchi, John Ireland, Helmuth Schneider, Michel Constantin, Adolfo Celi
    Regisseur
    Alberto De Martino
    Drehbuch
    Alberto de Martino, Dino Verde, Vincenzo Flamini
  22. Die Uhr ist abgelaufen Night Passage

    Kategorie
    Western
    Produktionsinfos
    Western
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1957
    Beschreibung
    Die Eisenbahnerzeit im Wilden Westen: nachdem der Bandit Whitey Harbin (Dan Duryea) die Strecke unsicher macht und mehrfach Lohngelder erbeutete, bekommt Ex-Eisenbahner Grant McLaine (James Stewart) eine Chance, seinen Ruf wiederherzustellen. Der hatte gelitten, als er bei einem Überfall vor fünf Jahren in Verdacht geriet, hinter der Tat zu stecken. Eine Zwickmühle für Grant, denn in Harbins Bande befindet sich auch Revolverheld Utica Kid (Audie Murphy), sein kleiner Bruder, den er somit der Justiz ausliefern soll. – Starbesetzter Westernklassiker mit gradlinigem Plot und einem Akkordeon-spielenden James Stewart.
    Cast
    James Stewart, Audie Murphy, Dan Duryea, Dianne Foster, Elaine Stewart, Brandon de Wilde, Jay C. Flippen
    Regisseur
    James Neilson
    Drehbuch
    Borden Chase
    Kritiken
    Atmosphärisch dichter, mit Humor und Sentimentalität gewürzter Western, der erst zum Schluss in übliche Klischees absinkt. Reizvoll auch die in Herbstgold getauchte Landschaft, die durch das Technirama-Breitwandverfahren ein nahezu plastisches Gesicht erhält (Lex. des Internat. Films).
  23. Winnetou und das Halbblut Apanatschi

    Kategorie
    Western
    Produktionsinfos
    Western
    Produktionsland
    D/I/JUG
    Produktionsjahr
    1966
    Beschreibung
    Die junge Apanatschi (Uschi Glas) ist die Tochter eines weissen Farmers und einer Apachin. Ihr Vater vererbt ihr eine Goldader. Die würde der finstere Curly Bill gerne ausbeuten. Er verfolgt Apanatschi. Old Shatterhand (Lex Barker) und Winnetou (Pierre Brice) greifen ein. – Wunderbar fotografiertes 'Winnetou'-Abenteuer mit Götz George in einer Nebenrolle.
    Cast
    Pierre Brice, Lex Barker, Götz George, Uschi Glas, Walter Barnes, Ralf Wolter, Ilija Dzuvalekovski
    Regisseur
    Harald Philipp
    Drehbuch
    Fred Denger
    Hintergrundinfos
    Harald Philipp hat für den neunten Film der immer noch populären Winnetou-Reihe tief in die Trickkiste gegriffen und ein pyrotechnisches Feuerwerk sondergleichen entfacht – doch am Ende triumphiert natürlich der Edelmut des wohl berühmtesten deutschen TV-Indianers Winnetou alias Pierre Brice..
    Kritiken
    Gefühlsbetont wie die Vorlage, aber werkwidrig brutal (Lex. des Internat. Films).
  24. Winnetou und sein Freund Old Firehand

    Kategorie
    Western
    Produktionsinfos
    Western
    Produktionsland
    D/JUG
    Produktionsjahr
    1966
    Beschreibung
    Die Bande des finsteren Silver (Harald Leipnitz) terrorisiert die Gegend. Als sein Bruder in dem Grenzstädtchen Miramonte ums Leben kommt, will der Gangster den Ort dem Erdboden gleichmachen. Winnetou (Pierre Brice) und Old Firehand (Rod Cameron) kommen den Leuten von Miramonte zu Hilfe. – Farbenprächtige Karl-May-Verfilmung. Diesmal kämpft Pierre Brice an der Seite von Rod Cameron für das Gute.
    Cast
    Pierre Brice, Rod Cameron, Marie Versini, Victor de Kowa, Harald Leipnitz, Todd Armstrong, Rik Battaglia
    Regisseur
    Alfred Vohrer
    Drehbuch
    David Dereske, Harald G. Petersson, C. B. Taylor
    Kritiken
    Konfektionierte Western-Unterhaltung mit viel Blei, Blut und Gefühl. Mit Karl Mays Werken hat nur noch die Figur des edlen Apachen-Häuptlings etwas gemeinsam (Lex. d. Internat. Films).
  25. Unter Geiern

    Kategorie
    Western
    Produktionsinfos
    Western
    Produktionsland
    D/JUG/I/F
    Produktionsjahr
    1964
    Beschreibung
    Diesmal kämpft Winnetou an der Seite von Old Surehand für Gerechtigkeit. Die brutale Geier-Bande sorgt für Angst und Schrecken unter den Siedlern New-Mexikos. Den Verdacht für ihre Verbrechen lenkt sie geschickt auf die Schoschonen. Winnetou (Pierre Brice) und Old Surehand (Stewart Granger) versuchen ein Blutbad zu verhindern. – Actionbetonter als seine Vorgänger. Spannung pur.
    Cast
    Pierre Brice, Stewart Granger, Götz George, Elke Sommer, Walter Barnes, Sieghardt Rupp, Terence Hill
    Regisseur
    Alfred Vohrer
    Drehbuch
    Eberhard Keindorff, Johanna Sibelius
  26. Der Ölprinz

    Kategorie
    Western
    Produktionsinfos
    Western
    Produktionsland
    D/JUG
    Produktionsjahr
    1965
    Beschreibung
    Winnetou (Pierre Brice) und Old Surehand (Stewart Granger) treffen einen Siedlertreck auf dem Weg zum Shelly-See. Ohne es zu ahnen, kommen die Siedler damit einem betrügerischen Geschäft des sogenannten Ölprinzen (Harald Leipnitz) in die Quere. Der stellt ihnen eine teuflische Falle. – Winnetou ausnahmsweise mal ohne Old Shatterhand.
    Cast
    Stewart Granger, Pierre Brice, Harald Leipnitz, Heinz Erhardt, Macha Méril, Terence Hill, Walter Barnes
    Regisseur
    Harald Philipp
    Drehbuch
    Fred Denger, Harald Philipp
    Hintergrundinfos
    'Der Ölprinz' ist ein spannend inszenierter Abenteuerfilm, in dem Hollywoodstar Stewart Granger ('Scaramouche, der galante Marquis') zum zweiten Mal an der Seite des 'Winnetou'-Darstellers Pierre Brice zu sehen ist. Durch die selbstironische Darstellung Grangers setzt der Film mehr komische Akzente als die früheren Karl-May-Verfilmungen, was durch den unwiderstehlichen Auftritt von Heinz Ehrhardt als Operettenkomponist Kantor Aurelius Hampel noch unterstrichen wird. In einer Nebenrolle ist der junge Terence Hill zu sehen, der damals noch unter seinem Namen Mario Girotti aufgeführt wurde.
  27. Vater, Mutter und neun Kinder

    Kategorie
    Komödie
    Produktionsinfos
    Komödie
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    1958
    Beschreibung
    Der gutmütige Bäcker Schiller (Heinz Erhardt) liest am Wegesrand eine Industriellengattin auf und bringt sie zu ihrem Jagdhaus. Zum Dank erhält er einen Cognac. Jedenfalls kann sich Schiller am nächsten Tag nur an das eine Glas erinnern. Seine Frau glaubt ihm jedoch nicht. – Heiterer Heinz-Erhardt-Klassiker aus der Wirtschaftswunder-Zeit.
    Cast
    Heinz Erhardt, Camilla Spira, Corny Collins, Maria Sebaldt, Erik Schumann, Willy Millowitsch, Pero Alexander
    Regisseur
    Erich Engels
    Drehbuch
    Erich Engels, Wolf Neumeister
    Kritiken
    Volkstümliche Famlienunterhaltung, in der Darstellung des heiteren Famlienalltags gefühlvoll inszeniert, nur mässig witzig. Heinz Erhardt setzt einige komödiantisch reizvolle Akzente. (Lex. d. Internat. Films).
  28. Das kann doch unsren Willi nicht erschüttern

    Kategorie
    Komödie
    Produktionsinfos
    Komödie
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    1970
    Beschreibung
    Willi Hirsekorn (Heinz Erhardt) liebt die Gemütlichkeit und das ruhige Familienleben. Doch der ständige Zwist mit den Nachbarn strapaziert seine Nerven. Zu allem Überfluss trifft man sich auch noch im Urlaub. – Unterhaltsame Komödie der 'Willi'-Reihe, ganz auf Heinz Erhardt zugeschnitten.
    Cast
    Heinz Erhardt, Ruth Stephan, Günther Jerschke, Käte Jaenicke, Hans Terofal, Irina von Bentheim, Nicolai von Bentheim
    Regisseur
    Rolf Olsen
    Drehbuch
    Rolf Olsen
  29. Witwer mit fünf Töchtern Witwer mit 5 Töchtern

    Kategorie
    Musikkomödie
    Produktionsinfos
    Komödie
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    1957
    Beschreibung
    Witwer Friedrich Scherzer (Heinz Erhardt) verwaltet das Schloss eines reichen Amerikaners. Seine fünf temperamentvollen Töchter sorgen für viel Turbulenzen. Als eines Tages der Besitzer des Schlosses auftaucht, feiern die Mädchen gerade eine Party. – Der Film lebt vor allem von Heinz Erhardts unvergleichlichen Wortspielereien.
    Cast
    Heinz Erhardt, Susanne Cramer, Helmut Lohner, Lotte Rausch, Angelika Meissner, Vera Tschechowa, Elke Aberle
    Regisseur
    Erich Engels
    Drehbuch
    Rolf Becker, Alexandra Becker
    Hintergrundinfos
    Mit 'Witwer mit 5 Töchtern' hat Regie-Routinier Erich Engels eine schwungvolle Familienkomödie inszeniert. In einer gelungenen Mischung aus Wortwitz, Situationskomik und rührend-besinnlichen Momenten erzählt der Film eine Geschichte von Familienbanden und Vaterfreuden, von Freundschaft, Liebe und Eifersüchteleien. In der Hauptrolle glänzt Kultkomiker Heinz Erhardt. An seiner Seite sind Susanne Cramer, Christine Kaufmann und – in ihrer ersten Filmrolle – Vera Tschechowa als quirlige Töchter zu sehen.
    Kritiken
    Wesentlich vom Wortwitz Heinz Erhardts lebendes Lustspiel; obwohl ansonsten nicht sehr einfallsreich, grösstenteils unterhaltsam (Lex. des Internat. Films).
  30. Papillon

    Kategorie
    Gefängnisfilm
    Produktionsinfos
    Drama
    Produktionsland
    USA/F
    Produktionsjahr
    1973
    Beschreibung
    Papillon (Steve McQueen) wird unschuldig zu lebenslanger Haft auf die Teufelsinsel verbannt. Dort werden die Sträflinge unter unmenschlichen Bedingung zur Strafarbeit gezwungen. Nur der Gedanke an Flucht hält Papillon am Leben. Er freundet sich mit dem Geldfälscher Dega (Dustin Hoffman) an. – Beklemmendes Gefängnisdrama, grandios gespielt.
    Cast
    Steve McQueen, Dustin Hoffman, Victor Jory, Don Gordon, Anthony Zerbe, Robert Deman, Woodrow Parfrey
    Regisseur
    Franklin J. Schaffner
    Drehbuch
    Dalton Trumbo, Lorenzo Semple jr.
    Hintergrundinfos
    Franklin J. Schaffner drehte 1973 den Erfolgsfilm 'Papillon' nach dem autobiografischen Bestseller von Henri Charrière. Die Vorbereitungen dauerten über zwei Jahre: Hunderte von Handwerkern bauten das Lager in Spanien und auf Jamaika nach. 'Packend und dicht inszenierter Klassiker' ('cinema'). Dustin Hoffman hat vor kurzem in London seinen nächsten Film 'Last Chance Harvey' abgedreht. Darin spielt er, an der Seite Emma Thompsons, einen Mann, der zur Hochzeit seiner Tochter nach London kommt und sich dort selbst verliebt. Klingt nach einer romantischen Komödie à la 'Notting Hill.' Diesmal verliebt sich allerdings ein Amerikaner in eine Britin. Er war in den 60ern bis Anfang der 70er einer der grössten Kassenmagneten Hollywoods: Actionheld Steve McQueen – der nicht nur im Film nach dem Motto agierte: 'Ich lebe mein Leben und bin niemandem eine Antwort schuldig.' McQueen starb 1980 an Lungenkrebs.
    Kritiken
    Heroisierende, aufwendig gestaltete Verfilmung des autobiografischen Romans von Henri Charrière. Härte und Sentimentalität verbinden sich zu einem grossen Unterhaltungsspektakel, das die humanistische Botschaft der Vorlage unter effektvollen Bildern und teuren Dekorationen begräbt (Lex. des Internat. Films).
  31. Die letzten Drei der Albatros

    Kategorie
    Abenteuer
    Produktionsinfos
    Abenteuerfilm
    Produktionsland
    F/I/D
    Produktionsjahr
    1965
    Beschreibung
    1945, kurz vor Kriegsende: Drei Matrosen (Joachim Hansen, Harald Juhnke, Horst Niendorf) fallen auf einer Pazifikinsel in die Hände einer Piratenbande. Die tyrannisiert gemeinsam mit einem Medizinmann die Eingeborenen. – Unterhaltsam inszeniertes Südseeabenteuer mit Harald Juhnke als pfiffigem Funker.
    Cast
    Joachim Hansen, Harald Juhnke, Horst Niendorf, Horst Frank, Gisella Arden, Alfredo Varelli, Jacques Bézard
    Regisseur
    Wolfgang Becker
    Drehbuch
    Werner P. Zibaso
    Hintergrundinfos
    Südseeabenteuer dreier deutscher Marinesoldaten, die 1945, am Ende des Krieges, eine Gangsterbande unschädlich machen. Ein dummer und unwahrscheinlicher Film voller geschwätziger Gemeinplätze (Lex. des Internat. Films).
  32. Das Teufelsweib von Montana Bullwhip

    Kategorie
    Western
    Produktionsinfos
    Western
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1958
    Beschreibung
    Steve Dailey (Guy Madison) wartet im Gefängnis auf seine Hinrichtung. Da macht ihm der Richter einen eigenartigen Vorschlag: Wenn er die rothaarige Cheyenne (Rhonda Fleming) heiratet, erhält er seine Freiheit. Doch vor dem Gefängnis wartet schon ein Mörder auf Steve. – Heiter angehauchter Western mit amüsanten Konstellationen.
    Cast
    Guy Madison, Rhonda Fleming, James Griffith, Don Beddoe, Peter Adams, Dan Sheridan, Hank Worden
    Regisseur
    Harmon Jones
    Drehbuch
    Adele Buffington
    Kritiken
    Durch Humor aufgelockerter, gefällig-abenteuerlicher Western nach üblichem Schema (Lex. des Internat. Films).
  33. Der maskierte Kavalier The Highwayman

    Kategorie
    Abenteuer
    Produktionsinfos
    Abenteuerfilm
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1951
    Beschreibung
    England, 1760. Verbrecherische Adlige beuten besitzlose Bauern aus. Lord Northwood (Philip Friend) will dem Einhalt gebieten. Als Quäker Jeremy verkleidet, überfällt er Postkutschen und verteilt die Beute an die Armen. Seine Liebe zu der schönen Bess (Wanda Hendrix) wird ihm zum Verhängnis. – Farbenprächtige Variante des 'Robin Hood'-Themas.
    Cast
    Philip Friend, Charles Coburn, Wanda Hendrix, Cecil Kellaway, Victor Jory, Scott Forbes, Virginia Huston
    Regisseur
    Lesley Selander
    Drehbuch
    Jan Jeffries
    Kritiken
    Klischeehaft in Szene gesetzte, auch schauspielerisch sehr mässige Abenteuergeschichte aus dem England des 18. Jahrhunderts (Lex. des Internat. Films).
  34. Jagd auf blaue Diamanten Diamond Walkers

    Kategorie
    Abenteuer
    Produktionsinfos
    Abenteuerfilm
    Produktionsland
    SA/D
    Produktionsjahr
    1965
    Beschreibung
    Die Gier nach Reichtum treibt den Grosswildjäger Johnson (Harald Leipnitz) in schmutzige Geschäfte mit einem betrügerischen Diamantenschmuggler. Als man ihm auf die Schliche kommt, entführt Johnson die Minenbesitzerstochter Irene De Ridder (Marisa Mell). Doch ihr Verlobter Peter Wade (Joachim Hansen) bleibt ihm hartnäckig auf den Fersen. – Spannender Abenteuerfilm mit schönen Naturaufnahmen.
    Cast
    Harald Leipnitz, Marisa Mell, Joachim Hansen, Ann Smyrner, Brian O'Shaughnessy, Gert Van den Bergh, Ivan Berold
    Regisseur
    Paul Martin
    Drehbuch
    Colin Burke
    Programmtext
    Letzte Ausstrahlung
  35. Die Todesschlucht von Laramie Dakota Incident

    Kategorie
    Western
    Produktionsinfos
    Western
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1956
    Beschreibung
    Bankräuber John Banner (Dale Robertson) ist mit ein paar Mitreisenden in einer Postkutsche unterwegs. Plötzlich werden sie von Indianern überfallen. Die Insassen retten sich in einen Graben. Sie versuchen vergeblich einen Durchbruch. Nach tagelangen Kämpfen sind von den Reisenden nur noch John Banner und Amy Clarke (Linda Darnell) übrig. Ihre Lage scheint hoffnungslos. – Zu Unrecht etwas in Vergessenheit geratener Western aus den legendären Republic-Studios.
    Cast
    Linda Darnell, Dale Robertson, John Lund, Ward Bond, Regis Toomey, Skip Homeier, Irving Bacon
    Regisseur
    Lewis R. Foster
    Drehbuch
    Frederic Louis Fox
    Kritiken
    Gut gespielter und spannend inszenierter, aber recht rüder Western, dessen Appell an die Gewaltlosigkeit zum Ende hin wenig Überzeugungskraft besitzt (Lex. des Internat. Films).
  36. Die Brücke am Kwai The Bridge on the River Kwai

    Kategorie
    Krieg
    Produktionsinfos
    Kriegsfilm
    Produktionsland
    GB/USA
    Produktionsjahr
    1957
    Beschreibung
    Englische Kriegsgefangene sollen im Dschungel für die Japaner eine Brücke bauen. Den kommandierenden Oberst Nicholson (Alec Guinness) packt der Ehrgeiz: Um die westliche Überlegenheit zu demonstrieren, will er eine perfekte Brücke bauen. Auch, wenn sie für den Feind ist. – David Leans Meisterwerk, ausgezeichnet mit sieben Oscars.
    Cast
    Alec Guinness, William Holden, Jack Hawkins, Sessue Hayakawa, James Donald, Geoffrey Horne, André Morell
    Regisseur
    David Lean
    Drehbuch
    Michael Wilson, Carl Foreman
    Hintergrundinfos
    'Fesselndes Drama, perfekt angelegt und in jeder Hinsicht gekonnt umgesetzt', schrieb die 'Variety' über David Leans Meisterwerk, das Filmhistorie machte. Intensiv und bedrückend wie kaum ein anderer Antikriegsfilm führt 'Die Brücke am Kwai' Sinnlosigkeit und Absurdität des Krieges vor Augen.
  37. Arabeske Arabesque

    Kategorie
    Agentenkomödie
    Produktionsinfos
    Thriller
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1966
    Beschreibung
    Professor David Pollock (Gregory Peck) nimmt ein Angebot des Ölmagnaten Nejim Beshraavi (Alan Badel) an: Er soll eine Geheimbotschaft in Hieroglyphenschrift entziffern. Da erfährt er von Beshraavis seltsamer Hausdame Yasmin Azir (Sophia Loren), dass er nach dem Ende seiner Arbeit von dem Ölmagnaten getötet werde. Prompt nimmt Pollock Yasmin als Geisel und flieht mit ihr. – Gregory Peck und Sophia Loren stürzen sich in ein gewitztes Spionage-Abenteuer.
    Cast
    Gregory Peck, Sophia Loren, Alan Badel, Kieron Moore, Carl Duering, John Merivale, Duncan Lamont
    Regisseur
    Stanley Donen
    Drehbuch
    Julian Mitchell, Stanley Price, Peter Stone
    Hintergrundinfos
    Mit 'Arabeske' hat Erfolgsregisseur Stanley Donen ('Charade') einen temporeichen Abenteuerfilm mit Starbesetzung inszeniert. In einer brillanten Mischung aus Action, Spannung und einem Schuss Romantik erzählt der Film eine wendungsreiche Agentengeschichte. In den Hauptrollen sind die Oscar-Preisträger Gregory Peck ('Ein Köder für die Bestie') und Sophia Loren ('Hausboot') als ungleiches Traumpaar zu sehen. Mit 'Arabeske' beginnt die heutige lange Filmnacht 'Spione' im rbb Fernsehen. Im Anschluss folgen noch Terence Youngs 'Spion zwischen zwei Fronten' sowie die vergnügliche Parodie 'Agenten lassen bitten'.
    Kritiken
    Fantasievolle Agenten-Komödie, einfallsreich in verschwenderischem Dekor inszeniert (Lex. des Internat. Films).
  38. Vermisst Missing

    Kategorie
    Politfilm
    Produktionsinfos
    Thriller
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1982
    Beschreibung
    Chile, 1973: Der junge US-Journalist Charles (John Shea) ist plötzlich spurlos verschwunden. Seine Frau (Sissy Spacek) und sein Vater (Jack Lemmon) reisen an, um sich persönlich auf die Suche nach ihm zu begeben. Auf was sie jedoch zuerst stossen, sind die unglaublichen Verstrickungen der US-Regierung in den gerade stattfindenden Militär-Putsch. – Aufwühlend und hochspannend: Jack Lemmon und Sissy Spacek in Constantin Costa-Gavras oscargekröntem Tatsachen-Thriller vor dem historischen Hintergrund des Pinochet-Putsches.
    Cast
    Jack Lemmon, Sissy Spacek, John Shea, Melanie Mayron, Charles Cioffi, David Clennon, Richard Venture
    Regisseur
    Constantin Costa-Gavras
    Drehbuch
    Constantin Costa-Gavras, Donald Stewart
    Kritiken
    Nach tatsächlichen Ereignissen gestalteter Film. Die Authentizität der vermeintlich privaten Geschichte wird geschickt zur schrittweisen Enttarnung der menschenverachtenden Grundhaltung (militär-)diktatorischer Regime benutzt (Lex. des Internat. Films).
  39. Die schwarze Mamba Venom

    Kategorie
    Thriller
    Produktionsinfos
    Horrorthriller
    Produktionsland
    GB
    Produktionsjahr
    1981
    Beschreibung
    Die Gangster Jacmel (Klaus Kinski) und Dave (Oliver Reed) wollen mit Hilfe des Hausmädchens Louise (Susan George) den zehnjährigen Millionärssohn Philip (Lance Holcomb) entführen. Doch dummerweise ist der Junge im Besitz einer hochgiftigen schwarzen Mamba. Prompt kommt das Reptil frei und beginnt, die Bösewichter zu dezimieren. – Nervenaufreibender Thriller mit Klaus Kinski als brutalem Fiesling.
    Cast
    Sterling Hayden, Klaus Kinski, Sarah Miles, Oliver Reed, Nicol Williamson, Cornelia Sharpe, Susan George
    Regisseur
    Piers Haggard
    Drehbuch
    Robert Carrington
    Kritiken
    Nervenaufreibender britischer Thriller, dem trotz prominenter Besetzung keine glaubhafte Figurenzeichnung gelingt. Aneinandergereihte Schockeffekte müssen die fehlende Spannungsdramaturgie ersetzen (Lex. des Internat. Films).
  40. Peter Benchley's Amazonas Peter Benchley's Amazon

    Das Kind des Waldes

    Kategorie
    Abenteuer
    Produktionsinfos
    Abenteuerserie
    Produktionsland
    CDN/D
    Produktionsjahr
    1999
    Beschreibung
    Kennedy findet das Wasserflugzeug und verteidigt es gegen zwei Kannibalen. Unterdessen geraten Karen und Stack in die Hände des Piloten Sousa. Dieser zwingt sie, ihn zu dorthin zu bringen, wo sie seinen toten Bruder zuletzt gesehen haben: zu den Kannibalen.
    Cast
    C. Thomas Howell, Carol Alt, Fabiana Udenio, Rob Stewart, Tyler Hynes, Chris Martin, John Neville
    Regisseur
    Jon Cassar, Ron Oliver, Luc Chalifour
    Drehbuch
    Paul Aitken
Keine Videos gefunden.