search.ch
Sie sehen nur Resultate aus . Resultate aus allen Kategorien anzeigenSie haben keine Sparte ausgewählt. Alle anzeigenKeine Sendungen entsprechen den ausgewählten Sparten.
1-40 von 318 Einträgen

Sendungen ab jetzt

  1. Die Bergretter

    Tödliches Vertrauen

    Kategorie
    Abenteuer
    Produktionsinfos
    Unterhaltungsserie
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2013
    Beschreibung
    Ein Fallschirmspringer entdeckt beim Überfliegen einer Anhöhe eine leblose Frau im Gras. Sie ist verletzt, unansprechbar und hochschwanger. Geistesgegenwärtig alarmiert er die Bergretter. Wie sich rasch zeigt, ist die Frau jedoch nicht transportfähig. Bei ihr haben ausgerechnet jetzt die Wehen eingesetzt: Das Kind ist unterwegs! Andreas und Tobias bleibt wohl nichts anderes übrig, als unter telefonischer Anleitung ihrer ebenfalls schwangeren Kollegin mitten auf dem Berg beim Unfallopfer als Geburtshelfer einzuspringen.
    Cast
    Martin Gruber, Markus Brandl, Paula Paul, Martin Klempnow, Robert Lohr, Stefanie von Poser, Heinz Marecek
    Regisseur
    Felix Herzogenrath
    Drehbuch
    Timo Berndt
    Hintergrundinfos
    Nach dem Klettertod seines besten Freundes bricht der Extremkletterer Andreas Marthaler die Zelte ab und kümmert sich fortan um Hof, Familie und Job des Verstorbenen. Gemeinsam mit den Freunden von der Bergwacht meistert er dramatische Rettungsaktionen in den Bergen der österreichischen Steiermark.
  2. Monaco 110

    Die Wildsau

    Kategorie
    Kriminal
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2015
    Beschreibung
    In einer Berufsschule hat jemand durch das Verstopfen von Waschbecken einen grossen Sachschaden verursacht. Schnell gerät der Schüler Andi Ergoldsbacher unter Verdacht, der wegen seiner brutalen Umgangsformen unter den Mitschülern gefürchtet ist. Thomas setzt Ulrich das Messer an die Brust: Entweder er klärt endlich seinen Konflikt mit Inge oder seine Versetzung steht an. Doch leider ruft die Arbeit. Die zwei sollen einen Fall von häuslicher Gewalt untersuchen, bei dem Inge angeschossen wird.
    Wiederholung
    W
    Cast
    Monika Baumgartner, Markus Brandl, Isabel Scholz, Bernhard Conrad, Gilbert von Sohlern, Georg Veitl, Alina Sokar
    Regisseur
    Carsten Meyer-Grohbrügge
  3. Vino santo – Es lebe die Liebe, es lebe der Wein Vino santo

    Kategorie
    TV-Liebeskomödie
    Produktionsinfos
    Komödie
    Produktionsland
    A/I
    Produktionsjahr
    2000
    Beschreibung
    Gioia Altenburger soll als Steuerberaterin in die Kanzlei ihres Vaters Georg eintreten und den Sohn des Notars Dr. Winkler heiraten. Doch Gioia verliebt sich in einen Fremden namens Max und verbringt eine Nacht mit ihm. Als sie aber vor der Entscheidung steht, mit ihm gemeinsam Wien zu verlassen, ist sie zu feige – die Pflicht geht vor. Gioias Mutter Serafina, die seit Jahren getrennt von Georg im fernen Italien lebt, betreibt dort das familiäre Weingut. Weil Nonno, der Grossvater Gioias, zu seinem 80. Geburtstag noch einmal ein grosses Familienfest feiern möchte, fährt die Familie nach Italien. Dort trifft Gioia ihren Max wieder.
    Cast
    Anna Galiena, Friedrich von Thun, Helen Zellweger, Raf Vallone, Alida Valli, Vera Borek, Nicole Marischka
    Regisseur
    Xaver Schwarzenberger
    Drehbuch
    Ulli Schwarzenberger
  4. Bilderbuch

    Themen: Nationalpark Gesäuse

    Kategorie
    Land und Leute
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2010
  5. ZIB

    Kategorie
    Nachrichten
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Aktuelle Nachrichten aus Österreich und aller Welt im Überblick.
  6. Seitenblicke Weekend

    Kategorie
    Lifestyle
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Der Wochenrückblick aus der Seitenblicke-Redaktion – Sehen Sie die besten Pointen prominenter Partytiger der letzten Tage, ein ausführliches Interview mit dem Star der Woche, die Höhepunkte des glamourösesten Festes und einen Ausblick auf die kommenden Tage – Was ist los im Land? Wer wird erwartet? Wo werden die Seitenblicke dabei sein?
  7. Klarer Fall für Bär – Gefährlicher Freundschaftsdienst

    Kategorie
    TV-Krimikomödie
    Produktionsinfos
    Kriminalfilm
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2011
    Beschreibung
    Eine besonders heikle Angelegenheit beschäftigt Ex-Strafverteidiger Richard Bär alias Hans Sigl: Der gerade erst volljährige Schüler Leon Birchner wird des Mordes an Dorflehrer Huber bezichtigt. Von Leons Unschuld überzeugt, versucht Bär, den wahren Täter zu überführen.Auf der Flucht vor der Polizei versteckt sich der 18-jährige Leon Birchner ausgerechnet im Bootshaus des ehemaligen Münchner Anwalts Richard Bär. Die Vorwürfe gegen Leon sind schwerwiegend: Laut Kommissar Meyerhöfer steht Leon unter Verdacht, seinen Lehrer Bertram Huber ermordet zu haben. Richard Bär nimmt sich daraufhin des Falles an und überredet seinen Mandanten dazu, sich zu stellen. Doch Leon beteuert vehement seine Unschuld und behauptet stattdessen, sein Klassenkollege Benjamin habe etwas mit der Tat zu tun. Sogleich beginnt Richard Bär, auf eigene Faust zu recherchieren.
    Regionenekennung
    A/BUR/KAR/NIE/OBE/SAL/STE/TIR/VOR/WIE
    Cast
    Hans Sigl, Konstantin Wecker, Christian Tramitz, Sonsee Neu, Jule Ronstedt, Sven Gielnik, Lucas Reiber
    Regisseur
    Olaf Kreinsen
    Drehbuch
    Nils Willbrandt
  8. Die Rosenheim-Cops

    Voodoo in Rosenheim | Gäste: Simone Thomalla, Dieter Thomas Heck

    Kategorie
    Kriminal
    Produktionsinfos
    Kriminalserie
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2010
    Beschreibung
    Der Mord an Modeschöpferin Brigitte Krömer stellt die Kommissare Hofer und Hansen gleich vor mehrere Rätsel. Auf den ersten Blick fehlen Anzeichen äusserer Gewalteinwirkung. Zudem wird neben der Leiche eine Voodoo-Puppe gefunden. Könnte das Opfer damit zu Tode erschreckt worden sein? Während Pathologin Dr. Kern noch über die Kraft der Einbildung nachsinnt, vernehmen die Cops eine erste Tatverdächtige: Cordula Norden. Deren Mann hatte eine Affäre mit der Ermordeten.
    Regionenekennung
    A/BUR/KAR/NIE/OBE/SAL/STE/TIR/VOR/WIE
    Cast
    Joseph Hannesschläger, Igor Jeftic, Max Müller, Marisa Burger, Karin Thaler, Alexander Duda, Diana Staehly
    Regisseur
    Holger Gimpel
    Drehbuch
    Nikolaus Schmidt
    Hintergrundinfos
    Die beiden Rosenheimer Kriminalkommissare sind unterschiedlich wie Tag und Nacht. Doch der bodenständige Urbayer und sein aus der Grossstadt stammender Kollege ergänzen sich gerade deswegen perfekt. Gemeinsam ermitteln sie in verzwickten Fällen und bringen grosse und kleine Ganoven zur Strecke.
  9. Die Rosenheim-Cops

    Eine Hochzeit und ein Todesfall | Gäste: Simone Thomalla, Dieter Thomas Heck

    Kategorie
    Kriminal
    Produktionsinfos
    Kriminalserie
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2010
    Beschreibung
    Kurz nach seiner Hochzeit wird Kurt Lohmeyer Opfer eines Mordanschlags. Ein Auto erfasst ihn am helllichten Tag mitten auf einer Landstrasse. Seine Witwe mutmasst, dass ihr eifersüchtiger Ex-Mann hinter der Tat stecken könnte. Ein Motiv hätte allerdings auch der jähzornige Obdachlose Alois 'Molly' Mollberger. Er hatte noch eine Rechnung mit Lohmeyer offen. Sehr zum Ärger von Polizeichef Achtziger gerät zudem Achtzigers neue Flamme Barbara Krömer ins Visier der unbestechlichen Ermittler.
    Regionenekennung
    A/BUR/KAR/NIE/OBE/SAL/STE/TIR/VOR/WIE
    Cast
    Igor Jeftic, Max Müller, Marisa Burger, Karin Thaler, Alexander Duda, Diana Staehly, Christian K. Schaeffer
    Regisseur
    Holger Gimpel
    Drehbuch
    Nikolaus Schmidt
    Hintergrundinfos
    Die beiden Rosenheimer Kriminalkommissare sind unterschiedlich wie Tag und Nacht. Doch der bodenständige Urbayer und sein aus der Grossstadt stammender Kollege ergänzen sich gerade deswegen perfekt. Gemeinsam ermitteln sie in verzwickten Fällen und bringen grosse und kleine Ganoven zur Strecke.
  10. Land und Leute

    Themen: Junges Gemüse: Frühling auf der Fensterbank

    Kategorie
    Land und Leute
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Noch ist das Aussetzen junger Pflänzchen direkt ins Beet nicht ratsam – zu kühl sind die Nächte, zu gross ist die Gefahr von spätem Frost. Und doch hat die Gartensaison schon begonnen... auf der Fensterbank.Das beweist auch Landwirtin Johanna Aust aus Vogau in der Steiermark: Die Seminarbäuerinzeigt, wie man Radieschen, Asiasalat und anderes Gemüse im Haus vorziehen kann und wie sie gut gedeihen, eine gute Aussaaterde und richtiges Giessen sind dabei besonders wichtig. In der Küche kreiert Johanna Aust dann schmackhafte Gerichte mit dem ersten frischen Grün des Jahres – darunter einen Asiasalat mit Schokodressing und einen Radieschen-Aufstrich.Weitere Themen des TV-Magazins am 25. März :Nachhaltiger Weingenuss.Baum mit Potential.Ausgezeichnete Brände.Pro & Contra Milch.
    Hintergrundinfos
    Die Reihe hat eine Art Brückenfunktion zwischen Landwirtschaft und Konsumenten übernommen. Das Format sorgt für Verständnis für die unterschiedlichen Lebenswelten in Stadt und Land.
  11. Religionen der Welt

    Kategorie
    Allgemein
    Produktionsland
    A
    Beschreibung
    Die Riten und Feste der unterschiedlichen Religionen stehen im Mittelpunkt dieser Sendereihe. Die Beiträge greifen gezielt einzelne Themen heraus und stellen Menschen und ihre Glaubensweise vor.
  12. ZIB

    Kategorie
    Nachrichten
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Aktuelle Nachrichten aus Österreich und aller Welt im Überblick.
  13. Bewusst gesund – Das Magazin

    Themen: Lymphödem – Operation lässt hoffen / Palmöl – ungesund und umweltschädlich / Gesunder Weg – Nordic Walken gegen Zuckerkrankheit

    Kategorie
    Alternativmedizin
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    * Lymphödem – Operation lässt hoffen: Chirurgische Interventionen bei Lymphödempatientinnen und -patienten galten lange Zeit als nicht zielführend, da Lymphgefässe extrem zart sind. Im Wiener AKH wird nun eine neuartige Operationsmethode angeboten, bei der Lymphknoten von einer gesunden Leiste oder Achselhöhle entnommen und an die Problemstelle verpflanzt werden. * Palmöl – ungesund und umweltschädlich: Palmöl ist ein Pflanzenöl, das aus dem Fruchtfleisch der Früchte der Ölpalme gewonnen wird. Es ist in Waschmitteln, Lippenstiften aber auch Lebensmitteln wie Fertigpizzen, Schokolade oder verschiedenen veganen Produkten enthalten. Palmöl ist billig, geschmacklos und reich an gesättigten Fettsäuren und die Lebensmittelindustrie bringt es fast überall zum Einsatz. * Gesunder Weg – Nordic Walken gegen Zuckerkrankheit: Vor 13 Jahren bekam Renate Raith die Diagnose Diabetes und musste täglich Tabletten schlucken. Als dann in ihrer Umgebung, in Knittelfeld in der Steiermark, eine Nordic Walking Gruppe gegen Diabetes gegründet wurde, beschloss sie dabei mitzumachen.
    Hintergrundinfos
    Wichtige Erkenntnisse rund um das grosse Thema Vorsorge, das Wiederentdecken alten Wissens über das, was Körper und Seele gut tut und zusammenhält, bis hin zu neuen Ergebnissen aus der Welt der Medizin sind die Eckpfeiler der Sendung. Ricarda Reinisch, Leiterin des ORF-Gesundheitskompetenzzentrums, ist die Moderatorin des Gesundheitsmagazins und hat gemeinsam mit Gerhard Klein auch die Sendungsverantwortung inne.
  14. Bürgeranwalt

    Themen: 'Illegale' Nachbarn? / Nachgefragt: Schmutz und Gestank durch Taubenzucht des Nachbarn? / Zu hohe Zinsen verrechnet?

    Kategorie
    Recht
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Illegales Wohnen In Wien-Aspern leben die Mitglieder des 'Verein Gänseblümchen' in Wohnwägen und ausrangierten Bussen – sie haben dem Arbeitsalltag Adieu gesagt und leben autonom und autark, wie sie das selbst bezeichnen. Die Anrainer haben keine Freude damit, denn die Fläche ist als Wald- und Wiesenfläche gewidmet und nicht als Wohngegend. Zudem stört sie die Lärm- und Geruchsbelästigung. Volksanwältin Brinek fordert ein Ende des illegalen Wohnens. Neusiedl – Kein Ende der Taubenplage? Nachbarn fühlen sich durch die Taubenzucht eines Neusiedlers in ihrer Wohnqualität beeinträchtigt. Weil der Nachbar Dutzende Tauben in seinem Garten hält, stinke es an manchen Tagen bestialisch. Die Haltung der Tauben ist laut aktuellem Bescheid der Gemeinde unter bestimmten Auflagen erlaubt, das wiederum sieht die Volksanwaltschaft anders – ein Nachbar hat nun dagegen berufen. Zu hohe Zinsen verrechnet? Ein Kreditnehmer klagt seine Bank – die habe nämlich nicht nur grundlos und unangekündigt seine Kreditzinsen erhöht, auch die sogenannten Negativzinsen der Bank wurden nicht an ihn, den Kunden, weitergegeben. Dazu wäre seiner Meinung nach die Bank verpflichtet gewesen, die Bank sieht das anders.
  15. Bingo

    Die Glücksspielshow – jede Woche ein Gewinn

    Kategorie
    Gewinnshow
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    In der Glücksspielshow gibt es bis zur letzten Sekunde Gewinnchancen. Das Studiopublikum drückt den fünf Kandidaten auf der Bühne die Daumen, dass sie möglichst viele Fragen richtig beantworten.
  16. Bundesland heute

    Kategorie
    Regionalmagazin
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2017
  17. Wetter aus dem Bundesland

    Kategorie
    Wetterbericht
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2017
    Hintergrundinfos
    Mit der täglichen Wetterprognose für das Sendegebiet ist man bestens über das aktuelle Wetter und die Aussichten für die nächsten Tage informiert.
  18. Zeit im Bild

    Kategorie
    Nachrichten
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2017
  19. Wetter

    Kategorie
    Wetterbericht
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2017
    Hintergrundinfos
    Ob es regnet, stürmt, schneit oder die Sonne lacht – mit der täglichen Wetterprognose ist man stets bestens über das aktuelle Wetter und die Aussichten für die nächsten Tage informiert.
  20. Sport aktuell

    Kategorie
    Sportnews
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2017
  21. Seitenblicke

    Kategorie
    Lifestyle
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Das tägliche Gesellschaftsmagazin des ORF informiert über Premieren, Kulturfestivals, Charity-Aktionen und die nationale und internationale High Society.
  22. Schlagercountdown – Das grosse Premierenfest

    Die überraschende Show mit Florian Silbereisen | Gäste: The Kelly Family, Helene Fischer, Semino Rossi, DJ Ötzi, Andy Borg, Michelle, Jürgen Drews, Santiano, Oonagh, Nino de Angelo, Fantasy, Ute Freudenberg & Christian Lais, Klubbb3

    Kategorie
    Musikshow
    Produktionsland
    D/A
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Der Countdown läuft – für die lang ersehnten Star-Premieren 2017: Das sensationelle Comeback der Kelly-Family sorgte bereits im vergangenen Jahr für Aufsehen und Schlagzeilen. Bei Florian Silbereisen wird die Kelly-Family nun tatsächlich zum ersten Mal wieder gemeinsam auf der Bühne stehen und ihre unvergessenen Hits singen! Seit Monaten warten die Schlagerfans in Österreich und Deutschland ausserdem gespannt auf neue Hits von Helene Fischer. Heute ist es endlich soweit: die Sängerin wird Millionen Zuschauer überraschen.Auf der Gästeliste für das glanzvolle Schlager-Gipfeltreffen stehen weiters: Semino Rossi, DJ Ötzi, Andy Borg, Michelle, Jürgen Drews, Santiano, Oonagh, Nino de Angelo, Fantasy, Ute Freudenberg & Christian Lais und Klubbb3.
    Regionenekennung
    A/BUR/KAR/NIE/OBE/SAL/STE/TIR/VOR/WIE
  23. ZIB

    Kategorie
    Nachrichten
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Aktuelle Nachrichten aus Österreich und aller Welt im Überblick.
  24. Der Bulle von Tölz

    Unter Freunden

    Kategorie
    Krimireihe
    Produktionsinfos
    Kriminalfilm
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    1995
    Beschreibung
    Mit der Explosion einer Autobombe kommt ein Steuerskandal des Tölzer Unternehmers Rambold ins Rollen. Die Bombe traf allerdings die Kollegin des Finanzbeamten Hecht, der Rambolds Akte bearbeitet. Als Hecht entführt wird, wittert Kommissar Berghammer korrupte Machenschaften im Finanzamt.
    Episodenummer
    3
    Regionenekennung
    A/BUR/KAR/NIE/OBE/SAL/STE/TIR/VOR/WIE
    Cast
    Ottfried Fischer, Ruth Drexel, Katerina Jacob, Veronica Ferres, Gerd Anthoff, Michael Mendl, Mark Kuhn
    Regisseur
    Walter Bannert
    Drehbuch
    Claus Peter Hant
    Hintergrundinfos
    Der eher behäbige Hauptkommissar Benno Berghammer wohnt bei seiner agilen Mutter in einer kleinen Pension in Bad Tölz. Zusammen mit seinen Kollegen klärt Benno jedes Verbrechen auf und macht bei seinen Ermittlungen auch nicht vor der regionalen Prominenz Halt.
  25. Vino santo – Es lebe die Liebe, es lebe der Wein Vino santo

    Kategorie
    TV-Liebeskomödie
    Produktionsinfos
    Komödie
    Produktionsland
    A/I
    Produktionsjahr
    2000
    Beschreibung
    Gioia Altenburger soll als Steuerberaterin in die Kanzlei ihres Vaters Georg eintreten und den Sohn des Notars Dr. Winkler heiraten. Doch Gioia verliebt sich in einen Fremden namens Max und verbringt eine Nacht mit ihm. Als sie aber vor der Entscheidung steht, mit ihm gemeinsam Wien zu verlassen, ist sie zu feige – die Pflicht geht vor. Gioias Mutter Serafina, die seit Jahren getrennt von Georg im fernen Italien lebt, betreibt dort das familiäre Weingut. Weil Nonno, der Grossvater Gioias, zu seinem 80. Geburtstag noch einmal ein grosses Familienfest feiern möchte, fährt die Familie nach Italien. Dort trifft Gioia ihren Max wieder.
    Regionenekennung
    A/BUR/KAR/NIE/OBE/SAL/STE/TIR/VOR/WIE
    Wiederholung
    W
    Cast
    Anna Galiena, Friedrich von Thun, Helen Zellweger, Raf Vallone, Alida Valli, Vera Borek, Nicole Marischka
    Regisseur
    Xaver Schwarzenberger
    Drehbuch
    Ulli Schwarzenberger
  26. Seitenblicke

    Kategorie
    Lifestyle
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    ACHTUNG ZEITUMSTELLUNG AUF SOMMERZEIT!
    Regionenekennung
    A/BUR/KAR/NIE/OBE/SAL/STE/TIR/VOR/WIE
    Wiederholung
    W
  27. Schlagercountdown – Das grosse Premierenfest

    Die überraschende Show mit Florian Silbereisen | Gäste: The Kelly Family, Helene Fischer, Semino Rossi, DJ Ötzi, Andy Borg, Michelle, Jürgen Drews, Santiano, Oonagh, Nino de Angelo, Fantasy, Ute Freudenberg & Christian Lais, Klubbb3

    Kategorie
    Musikshow
    Produktionsland
    D/A
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Die überraschende Show mit Florian Silbereisen Der Countdown läuft – für die lang ersehnten Star-Premieren 2017: Das sensationelle Comeback der Kelly-Family sorgte bereits im vergangenen Jahr für Aufsehen und Schlagzeilen. Bei Florian Silbereisen wird die Kelly-Family nun tatsächlich zum ersten Mal wieder gemeinsam auf der Bühne stehen und ihre unvergessenen Hits singen! Seit Monaten warten die Schlagerfans in Deutschland und Österreich ausserdem gespannt auf neue Hits von Helene Fischer
    Regionenekennung
    A/BUR/KAR/NIE/OBE/SAL/STE/TIR/VOR/WIE
    Wiederholung
    W
  28. Wetter-Panorama

    Kategorie
    Wetterbericht
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Bilder aus der Bergwelt und aktuelle Wetterinformationen.
  29. ZIB

    Kategorie
    Nachrichten
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Aktuelle Nachrichten aus Österreich und aller Welt im Überblick.
  30. Minze, Mangold, alte Mauern – Gartenlust in Niederösterreich

    Kategorie
    Land und Leute
    Produktionsinfos
    Dokumentation
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2015
    Beschreibung
    Ein kleines Paradies im Alltag, ein Rückzugs- und Erholungsort, ein Symbol für Lebensqualität: Das alles kann der eigene Garten für seine Besitzer sein. Darüber hinaus sind Gärten auch ideal, um Obst, Gemüse und Kräuter aus eigenem Anbau zu ernten. Sabine Daxberger macht sich auf eine filmische Reise in die Geschichte der Gartenkultur. Ausgangspunkt ist der Weinviertler Bauerngarten der Familie Eisner in Röhrabrunn: Ein Schaugarten, der im Rahmen der Aktion 'Natur im Garten' von Interessierten besichtigt werden kann – mit Sommerhäuschen und Teich, jeder Menge Stauden und Blumen. Einige Hühner, Obstbäume, Gemüse- und Kräuterbeete ergänzen die Gartenvielfalt.
  31. Katholischer Gottesdienst

    Themen: 'Christus macht uns sehend' | Gäste: Pfarrer P. Georg Kaps OMI

    Kategorie
    Allgemein
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Mit der Gemeinde feiert Pfarrer P. Georg Kaps OMI Der Sonntag 'Leatare', Tag der Vorfreude auf das Osterfest. An diesem vierten Sonntag der katholischen Fastenzeit, möchte die Gemeinde der Herz-Jesu-Pfarre einladen, Jesus ein Stück deutlicher sehend und sichtbar zu machen.
  32. Alle Köstlichkeit auf Erden

    Eine kulinarische Reise nach Hongkong mit Starkoch Wini Brugger

    Kategorie
    Kochen/Essen/Trinken
    Produktionsinfos
    Dokumentation
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2011
    Beschreibung
    Mindestens fünf Mal am Tag Essen plus den einen oder anderen Snack zwischendurch, das ist normal in Hong Kong. Und die Köstlichkeiten sind so vielfältig wie China gross ist und die Welt weit, denn nicht nur die Einwanderer aus ganz China, sondern aus der ganzen Welt haben ihre Spezialitäten mitgebracht. Starkoch Wini Brugger führt durch die wohl spannendste und schönste Metropole Asiens, in der er 15 Jahre gelebt hat und wo er seine Liebe zur asiatischen Küche entdeckt hat.
    Regisseur
    Gerhard Rosska
  33. Die Kulturwoche

    Kategorie
    Darstellende Kunst
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2017
  34. ZIB

    Kategorie
    Nachrichten
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Aktuelle Nachrichten aus Österreich und aller Welt im Überblick.
  35. Pressestunde

    Gäste: Andrä Rupprechter (Bundesminister für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft, ÖVP)

    Kategorie
    Zeitgeschehen
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Vor sechzig Jahren unterzeichneten sechs Nationen die 'Geburtsurkunde' der Europäischen Union, die Römischen Verträge. Wie stellt sich Bundesminister Rupprechter die Zukunft der EU vor? Wie wird sich die Europapartei ÖVP in der Frage der EU-Reform positionieren? Was bedeuten künftige Freihandelsabkommen für die europäischen Agrarproduzenten?Wie wird die Klima- und Energiestrategie des Bundes aussehen? Wird es ein Malus für Benzin- und Dieselautos geben und einen Bonus für E-Autos? Rund um die Diskussion zur dritten Piste am Flughafen: Inwieweit sind Umwelt und Wirtschaft ein Gegensatz? Wird das Arbeitsabkommen der Regierung bis zum regulären Wahltermin 2018 halten und wie beurteilt er das Klima in der Koalition?
  36. Hohes Haus

    Themen: Flexibel / Progressiv / Dereguliert | Gäste: Bernhard Achitz (Leitender Sekretär des Österreichischen Gewerkschaftsbundes)

    Kategorie
    Politik Inland
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    In wenigen Wochen will die Regierung ihren Vorschlag für eine Flexibilisierung der Arbeitszeit präsentieren. Noch sind sich die Sozialpartner in ihren Verhandlungen nicht wesentlich näher gekommen. Die Unternehmer sagen, eine weitere Flexibilisierung der Arbeitszeit, inklusive Ausweitung der Tagesarbeitszeit auf 12 Stunden in allen Branchen ist für die Wettbewerbsfähigkeit und somit für die Sicherung der Arbeitsplätze unverzichtbar. Die Arbeiter und Angestellten fürchten Lohneinbussen etwa durch Reduzierung von Zuschlägen aufgrund längerer Durchrechnungszeiten.-Gast im Studio ist Bernhard Achitz, Leitender Sekretär des Österreichischen Gewerkschaftsbundes-ProgressivDie Kalte Progression soll nach vielen Jahren der Ankündigungen nun doch endlich bekämpft werden. Darunter versteht man, dass man durch Lohnerhöhungen oder auch nur eine Inflationsabgeltung in eine höhere Steuerklasse rutscht und dadurch das Netto-Einkommen sinkt. Kritiker sehen das als versteckte Steuererhöhung, die eine zusätzliche Einnahme für den Finanzminister ist.-DereguliertKommende Woche will der Nationalrat das Deregulierungsgrundsätzegesetz beschliessen. Ein Gesetz, das verhindern soll, dass das Parlament unnötige Gesetze beschliesst. Nicht nur Verfassungsjuristen sind der Ansicht, dass dieses Gesetz unnötig ist und keinerlei Wirkung zeigen wird.
  37. Orientierung

    Themen: In höchster Not: Zu wenig Hilfe für 20 Millionen Hungernde / Demokratische Republik Kongo: Überfälle auf Pfarren / ORF-Korrespondent als 'Prediger': Von der Gnade des Geburtsorts | Gäste: Brigitte Reisenberger (Geschäftsleitung FIAN Österreich, üb

    Kategorie
    Allgemein
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    In höchster Not: Zu wenig Hilfe für 20 Millionen Hungernde Die Vereinten Nationen schlagen Alarm: Rund 20 Millionen Menschen in der afrikanischen Subsahara-Region sind vom Hungertod bedroht. Die Weltgemeinschaft stünde 'vor der grössten humanitären Katastrophe seit 1945'. 'Es wurde schon vor einem Jahr gewarnt – es wurde viel zu spät reagiert. Wir haben völlig versagt', klagt auch Michael Chalupka, Direktor der Diakonie Österreich. Die Ursachen sind dabei vielfältig: ein tödliches Zusammenspiel von Klimawandel, der Zerstörung der afrikanischen Landwirtschaft durch EU-Dumpingpreise für nach Afrika exportierte Produkte, der Verschuldung afrikanischer Staaten und kriegerischer Auseinandersetzungen z.B. in den nun besonders stark betroffenen Ländern Somalia, Südsudan und Nigeria. Auf dem gesamten afrikanischen Kontinent leidet jeder Fünfte Hunger. Weltweit sind es rund 800 Millionen Menschen. Wie sich österreichische NGOs – Rotes Kreuz, Caritas, Diakonie und Licht für die Welt – im Kampf gegen den Hunger engagieren, zeigt der aktuelle 'Orientierung'-Bericht. Bericht: Zoran Dobric. Im 'Orientierung'-Studiogespräch über Massnahmen im Kampf gegen den Hunger in der Welt: Brigitte Reisenberger, Geschäftsleitung FIAN Österreich. FIAN ist eine internationale Menschenrechtsorganisation für das Recht auf Nahrung. Demokratische Republik Kongo: Überfälle auf Pfarren Am Abend des 20. Februar 2017 verschafften sich Unbekannte Zutritt auf das Gelände der katholischen Pfarre St. Kizito in Lubumbashi, der Hauptstadt der Provinz Katanga in der Demokratischen Republik Kongo. Sie verwüsteten Schulklassen, stahlen Computer und Nähmaschinen, vernichteten Schülerakten und setzten die Kirchentür in Brand, bevor sie von der Polizei gestoppt werden konnten. Der Attacke waren ähnliche Kommandoaktionen in anderen Teilen des Landes vorausgegangen. Die Drahtzieher dieser antikirchlichen Exzesse werden im Kreis der Anhänger von Noch-Staatschef Joseph Kabila vermutet. Obwohl seine Amtszeit abgelaufen ist, weigert sich der Präsident, die Macht abzugeben. Die katholischen Bischöfe versuchen, in Verhandlungen mit Präsident und Opposition einen friedlichen Machtwechsel zu gewährleisten und einen drohenden Bürgerkrieg zu verhindern. Dass die Kirche Kabila auf jeden Fall zum Rücktritt bewegen will, wird ihr von einigen seiner Anhänger offensichtlich übelgenommen. Bericht: Christian Rathner ORF-Korrespondent als 'Prediger': Von der Gnade des Geburtsorts Mit einer viel beachteten Predigtreihe hat in diesen Monaten die evangelische Markuskirche in Wien-Ottakring aufhorchen lassen: Nach der Schauspielerin Ulrike Beimpold und Ex-Bundespräsident Heinz Fischer war nun kürzlich Karim El-Gawhary, Leiter des ORF-Nahostbüros in Kairo, am Wort. Passend zum Reformationsjubiläum 2017, bei dem an die Veröffentlichung der berühmten Thesen Martin Luthers vor 500 Jahren erinnert wird, sprach El-Gawhary ausgehend von einem bekannten Zitat, das Martin Luther zugeschrieben wird, auch wenn er es wortwörtlich nie so gesagt haben dürfte: 'Hier stehe ich, ich kann nicht anders'. Bei seiner 'Predigt-Premiere' dachte Karim El-Gawhary über die 'Gnade des Geburtsortes' nach – und brachte höchst interessierten Gottesdienstbesucherinnen und -besuchern damit Schicksale von Menschen auf der Flucht nahe. Bericht: Marcus Marschalek, Günter Sadek-Sonnenberg
  38. ZIB

    Kategorie
    Nachrichten
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Aktuelle Nachrichten aus Österreich und aller Welt im Überblick.
  39. Panorama

    Themen: Prestigeobjekt Auto

    Kategorie
    Dokumentation
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Diesmal geht es um das Auto. Und eben dieses ist für die meisten viel mehr als nur ein fahrbarer Untersatz. Das 'Auto der Zukunft' kam aus Amerika. Es wurde bereits in den 1950ern präsentiert und war sündteuer. Um die 'Grosse Liebe zu kleinen Autos' ging es in einer 'Austria Wochenschau' von 1959. Und schon damals zeigte sich folgender, soziologischer Beweis: Es ist überhaupt nicht gesagt, dass man ein winziges Auto nicht auch stundenlang liebevoll putzen kann... Autos zu verschönern und zu individualisieren war schon immer ein lukrativer Geschäftszweig. Gut, der Plüsch-VW-Käfer, der in einem 'Weltjournal'-Beitrag aus dem Jahr 1970 portraitiert wurde, hat sich nicht durchgesetzt. Gerade bei Regenwetter würde man damit vermutlich keine gute Figur machen. Aber skurril war er allemal.Im Sommer 2001 rollten wie jedes Jahr Tausende beim GTI-Treffen am Wörthersee an. Die PS-Fanatiker präsentierten stolz ihre tiefergelegten Autos mit eingebauten Boxen, bei denen der Bass so stark aufgedreht war, dass einem fast schwindelig werden konnte. Robert Altenburger machte für 'Thema' die Hörprobe. Machen also Autos Leute? Dieser Frage ging Michael Schrenk in einer 'Wir'- Sendung nach. Und es sagt ja wirklich viel über einen Menschen aus, welches Auto er sich aussucht. Wie heisst es zum Beispiel so schön: 'Ein Sportwagen ist die einzige Sitz-Gelegenheit, die es ermöglicht, von unten auf andere herabzuschauen.'
  40. Heimat, fremde Heimat

    Themen: Nur Deutsch in der Schulpause? / LET'S CEE Film Festival – Die Besten aus dem Osten / Weitblicke mit Rudolf Taschner

    Kategorie
    Gesellschaft/Soziales
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Nur Deutsch in der Schulpause? Der Vorstoss u. a. auch vom oberösterreichischen Landesschulratspräsidenten Fritz Enzenhofer, dass Schülerinnen und Schüler nur Deutsch in der Schulpause miteinander sprechen sollen, sorgt für Aufsehen. Obwohl Verfassungsrechtler ein Verbot der Muttersprachen als verfassungswidrig einstufen und Überwachungsvorwürfe laut werden, versuchen Schulen quer durchs Land – mit Absegnung der Landesschulräte per Hausordnung oder Schulgemeinschaftsbeschlüssen – die Muttersprachen mancher Schülerinnen und Schüler aus dem Pausenhof zu verbannen. Sabina Zwitter berichtet. LET'S CEE Film Festival – Die Besten aus dem Osten Das internationale LET'S CEE Film Festival in Wien zeigt seit 2012 eine Auswahl der besten Filmproduktionen aus Osteuropa, der Kaukasus-Region und der Türkei. So auch heuer von 21. bis 27. März in verschiedenen Wiener Programmkinos. 'Schliesslich war Wien seit jeher die ökonomische und kulturelle Schnittstelle zwischen Ost- und Westeuropa', erklärt Festival-Chefin Magdalena Zelasko. Der diesjährige Eröffnungsfilm 'The Citizen' ist ein Integrationsdrama aus Ungarn, das die widrigen Lebensumstände für Asylwerber/innen anhand einer Liebesgeschichte thematisiert. Mehr darüber und über die Festival-Philosophie im Beitrag von Cedomira Schlapper. Weitblicke mit Rudolf Taschner Der wohl bekannteste Mathematiker Österreichs, Rudolf Taschner, ist nicht nur firm in der 'Lingua Universalis' der Mathematik, er philosophiert auch über den Ursprung der Sprache, die Mehrsprachigkeit und die Notwendigkeit von Interkulturalität. Der Mathematiker meint, dass sowohl Sprachen wie auch Religionen frei gewählt werden sollten. Mehr darüber in der 'Heimat Fremde Heimat'-Sendereihe 'Weitblicke' gestaltet von Sabina Zwitter.
    Regionenekennung
    A/NIE/OBE/SAL/TIR/VOR/WIE/EUR
1-40 von 230 Einträgen

Videos verfügbar

  1. ZIB

    Kategorie
    Nachrichten
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Aktuelle Nachrichten aus Österreich und aller Welt im Überblick.
  2. Wetter-Panorama

    Kategorie
    Wetterbericht
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Bilder aus der Bergwelt und aktuelle Wetterinformationen.
  3. Universum History

    Themen: Die Geschichte der Menschheit (8/8): Das Zeitalter der Extreme

    Kategorie
    Geschichte
    Produktionsland
    GB
    Produktionsjahr
    2012
    Beschreibung
    Kein Zeitalter ist derartig von Extremen zerrissen wie das 20. Jahrhundert: Nach todbringenden Utopien und apokalyptischer Vernichtung überlebt die Hoffnung auf Freiheit und Fortschritt. Trotz nie dagewesenem Reichtum und Wohlstand steht unser Planet vor existenziellen Überlebensfragen. Wird die künstliche Intelligenz Massstäbe für das neue Jahrtausend setzen?Ein Film von Guy SmithDeutsche Bearbeitung: Caroline Tann
    Regionenekennung
    A/BUR/KAR/NIE/OBE/SAL/STE/TIR/VOR/WIE
  4. Euromillionen

    Lottoziehung

    Kategorie
    Lottoziehung
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Zweimal pro Woche haben Sie die Chance auf mindestens 15 Millionen Euro.
  5. ZIB 2 History

    Themen: Quo vadis, Europa? 60 Jahre Römische Verträge

    Kategorie
    Gesellschaft/Soziales
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Die Europäische Union wird 60 Jahre alt, aber zum Feiern ist kaum jemandem zumute. Der geplante Austritt von Grossbritannien erschüttert das Selbstverständnis von einer weiter wachsenden und tiefer integrierten EU. Am 25. März 1957 haben Vertreter von sechs Staaten in Rom jene Verträge unterzeichnet, die die Grundlage für die spätere EU bedeuteten. Zum 60. Jahrestag meldet sich die 'ZIB 2 History' mit ausführlichen Interviews mit Bundespräsident Alexander Van der Bellen und mit EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker und mit Live-Gesprächen mit Korrespondenten aus Rom. In Reportagen erinnern sich Menschen an der deutsch-französischen Grenze an das Friedensprojekt Europa nach dem Zweiten Weltkrieg, Aktivisten aus der Slowakei, aus Italien und aus Frankreich zeigen, wie unterschiedlich die Debatte über die Zukunft der EU läuft, und Österreicher kommen zu Wort mit ihrem ambivalenten Verhältnis zur EU.
  6. ZIB 2

    Kategorie
    Nachrichten
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Das tagesaktuelle Nachrichtenmagazin beleuchtet in Reportagen und Hintergrundberichten die wichtigsten Ereignisse und Entwicklungen aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft, Chronik und Kultur.
  7. Der Alte

    Therapie für Tote

    Kategorie
    Kriminal
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Melanie Gantner ist jung, attraktiv und ein vielversprechendes Talent im Bereich der pharmakologischen Forschung. Nach dem Besuch eines Nachtclubs wird in einem Badesee ihre Leiche entdeckt. Pathologin Sommerfeld schliesst Tod durch Ertrinken aus. Melanie wurde erstochen. Aktuell hat die vife Doktorandin an einer Studie zur Heilung von Hepatitis C mitgewirkt. Nicht alles ist dabei offenbar mit rechten Dingen zugegangen. Hauptkommissar Voss und sein Team stossen bald auf Manipulationen.
    Regionenekennung
    A/BUR/KAR/NIE/OBE/SAL/STE/TIR/VOR/WIE
    Cast
    Jan-Gregor Kremp, Stephanie Stumph, Ludwig Blochberger, Thimo Meitner, Christina Rainer, Rainer Bock, Johannes Zirner
    Regisseur
    Andreas Morell
    Drehbuch
    Johannes Rotter, Michael Gantenberg, Klaus Wolfertstetter
    Hintergrundinfos
    Ohne ihn läuft nichts in der Münchner Mordkommission: Der Leiter der Mordkommission, der von allen 'der Alte' genannt wird, ermittelt zusammen mit seinem Team verschiedene Kriminalfälle. Konsequent und hartnäckig geht er seinen Fällen nach und fühlt potenziellen Tätern gehörig auf den Zahn.
  8. Seitenblicke

    Kategorie
    Lifestyle
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Das tägliche Gesellschaftsmagazin des ORF informiert über Premieren, Kulturfestivals, Charity-Aktionen und die nationale und internationale High Society.
  9. Sport aktuell

    Kategorie
    Sportnews
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2017
  10. Wetter

    Kategorie
    Wetterbericht
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2017
    Hintergrundinfos
    Ob es regnet, stürmt, schneit oder die Sonne lacht – mit der täglichen Wetterprognose ist man stets bestens über das aktuelle Wetter und die Aussichten für die nächsten Tage informiert.
  11. Zeit im Bild

    Kategorie
    Nachrichten
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2017
  12. heute infos und tipps heute infos & tipps

    Kategorie
    Infomagazin
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Das Infomagazin mit guten Tipps zu vielen Themen.
    Regionenekennung
    A/BUR/KAR/NIE/OBE/SAL/STE/VOR/WIE/EUR
  13. heute konkret

    Themen: Sauberes Trinkwasser – keine Selbstverständlichkeit

    Kategorie
    Konsumentenmagazin
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Die NGO 'Waves for Water' wurde mit einem Ziel gegründet: sauberes Wasser für alle Menschen bereit zu stellen, die es benötigen. Mittels spezieller Filter, die keinen Stromanschluss benötigen und die die Organisation selbst vertreibt, wird aus verschmutztem Wasser auch in entlegenen Regionen der Erde Trinkwasser. Ein Salzburger Filmemacher hat die europäische Leitung von 'Waves for Water' übernommen und eine Dokumentation über das Projekt gemacht. Er steht bei 'heute konkret' Rede und Antwort zum Film und dem weltweiten Projekt.
    Regionenekennung
    A/BUR/KAR/NIE/OBE/SAL/STE/VOR/WIE/EUR
    Hintergrundinfos
    Im Mittelpunkt des Konsumenten- und Servicemagazins stehen Service und Mehrwert. Moderiert wird das Format abwechselnd von Claudia Reiterer und Martina Rupp.
  14. heute leben

    Themen: BlechReizPop / Diabetes | Gäste: Franz J. Schweifer (Temposoph), BlechReizPop

    Kategorie
    Infomagazin
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    BlechReizPop Ihr Hit 'I kenn di von mein Handy' ist ein YouTube-Hit geworden – BlechReizPop, das sind fünf junge und kreative Burschen, die die Welt der Brassmusik mit Eigenkompositionen und Arrangements auf den Kopf stellen. Im Studio geben sie live eine Kostprobe ihres Schaffens. Studiogast Franz J. Schweifer Franz J. Schweifer ist eine Mischung aus Philosoph und Zeitforscher – kurz: Temposoph. In seinem neuen Buch 'Tempo all'arrabbiata' wirft er einen kritischen Blick auf das Zeitgefühl und Zeitmanagement vieler Menschen und stellt die zentrale Frage: Warum läuft uns immer die Zeit davon? Anlässlich der bevorstehenden Zeitumstellung philosophiert 'heute leben' mit Schweifer über gewonnene und verlorene Stunden und wie man zu mehr Zeit im Leben kommt. Diabetes In Österreich leiden ca. 600.000 Menschen an Zuckerkrankheit. Auch bei Markus Berndt wurde vor fünf Jahren Diabetes festgestellt. Medikamente wollte der Unternehmensberater jedoch keine nehmen. Er setzte sich intensiv mit der Krankheit auseinander, stellte seine Ernährung um und sagte Diabetes Ade! Seine Erfahrungen hat er mittlerweile in zwei Büchern zusammengefasst.
  15. heute österreich

    Kategorie
    Infomagazin
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Das Magazin berichtet über alles, was Österreich bewegt und worüber Österreich spricht. Ausserdem präsentiert es die wichtigsten Ereignisse des Tages aus allen neun Bundesländern.
  16. ZIB

    Kategorie
    Nachrichten
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Aktuelle Nachrichten aus Österreich und aller Welt im Überblick.
  17. Die Barbara-Karlich-Show

    Themen: Männer reifen, Frauen bekommen Panik

    Kategorie
    Talkshow
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Gehen Männer und Frauen tatsächlich unterschiedlich mit dem Älterwerden um? Woran liegt es, dass manche Menschen dem fortschreitenden Alterungsprozess vollkommen gelassen entgegensehen, während andere sehr angestrengt bemüht sind, sich möglichst lang jung zu erhalten?
  18. Frisch gekocht

    Die Kochshow mit Andi & Alex | Themen: Andi: Rindsgulasch mit gebackenem Semmelknödel / Alex: Bergweizennudeln mit Schafskäse, Speck und Kräutern | Gäste: Andreas Wojta, Alexander Fankhauser

    Kategorie
    Kochen/Essen/Trinken
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Andi: Rindsgulasch mit gebackenem Semmelknödel Alex: Bergweizennudeln mit Schafskäse, Speck und Kräutern
  19. heute mittag

    Kategorie
    Infomagazin
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Topthemen aus Österreich und der ganzen Welt mit Live-Reportagen und -gästen bietet das 45-minütige Infomagazin.
  20. ZIB

    Kategorie
    Nachrichten
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Aktuelle Nachrichten aus Österreich und aller Welt im Überblick.
  21. Unterwegs in Österreich

    Themen: Die Bilderwelt des Wolfgang Fuchs

    Kategorie
    Land und Leute
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2013
    Beschreibung
    Er ist für viele der beste Reisefotograf Österreichs. Der Steirer Wolfgang Fuchs. Mit seinen atemberaubenden Bildern lässt er die schönsten Landschaften, die aufregendsten Städte und die aussergewöhnlichsten Menschen dieser Welt auf grosser Leinwand lebendig werden. Die neue TV-Dokumentation 'Die Bilderwelt des Wolfgang Fuchs' von Gernot Lercher (Buch & Regie) ist das sehr persönliche Porträt über einen Künstler an der Fotokamera, der die Welt zu seinem Zuhause gemacht hat. Seit knapp 20 Jahren widmet sich Wolfang Fuchs mit grossem Erfolg der professionellen Reisefotografie. Ein Film von Gernot Lercher.
    Regisseur
    Gernot Lercher
  22. Oben ohne

    Der verlorene Sohn

    Kategorie
    Unterhalung
    Produktionsinfos
    Fernsehserie
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2007
    Beschreibung
    David, der 11-jährige Stammkunde von Seyfis Kebab Laden, ist verschwunden. Während Pimpf eine Kriminaltat wittert und grossflächig fahndet, findet sich der Bub in einem Verschlag über Annas Hofwohnung wieder. Sarah wird Davids Nachhilfelehrerin. Davids Vater Thomas und Sarah freunden sich an. Und das zu einem Zeitpunkt, wo Gustl seine erfolglosen Annäherungsversuche bei Anna aufgibt, um sich wieder Sarah zuzuwenden.Mit Elfi Eschke (Sarah Horrowitz), Andreas Steppan (Gustl Horrowitz), Heinz Reincke (Willi Horrowitz), Philip Leenders (James Horrowitz), Maria Köstlinger (Anna Schnabel), Nora Heschl (Judith Schnabel), Ernst Konarek (Otto Schratt), Haydar Zorlu (Seyfi Ülbül), Gerhard Zemann (Chefinspektor Zirmgiebel), Martina Schwab (Arabella Hürner), Manfred Dungl (Traugott Pimpf), Bibiana Zeller (Hilde), Wolfram Berger (Thomas Kilian), Lucas Schwabenitzky (David Kilian)u.a.Drehbuch: Reinhard Schwabenitzky und Christian M. Fuchs
    Cast
    Elfi Eschke, Andreas Steppan, Heinz Reincke, Philip Leenders, Maria Köstlinger, Nora Heschl, Ernst Konarek
    Regisseur
    Reinhard Schwabenitzky
    Drehbuch
    Reinhard Schwabenitzky, Christian Martin Fuchs
  23. Schlosshotel Orth

    Die Rückkehr

    Kategorie
    Unterhalung
    Produktionsinfos
    Fernsehserie
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2004
    Beschreibung
    Der amerikanische Wirtschaftsmagnat Viktor Berenger will sich in Gmunden einkaufen und entdeckt dabei seine Wurzeln wieder. Das Familienglück der Hofstätters trübt sich: Alexander Pichler taucht unerwartet wieder auf. Ben versucht Max mit einem undurchsichtigen Privatkredit aufs Kreuz zu legen.Buch: Amaryllis Sommerer
    Cast
    Albert Fortell, Jenny Jürgens, Heinz Trixner, Irina Wanka, Patrick Rapold, Stefano Bernardin, Susanna Knechtl
    Regisseur
    Dagmar von Chappuis
    Drehbuch
    Amaryllis Sommerer
  24. ZIB

    Kategorie
    Nachrichten
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Aktuelle Nachrichten aus Österreich und aller Welt im Überblick.
  25. ZIB

    Kategorie
    Nachrichten
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Aktuelle Nachrichten aus Österreich und aller Welt im Überblick.
  26. Guten Morgen Österreich

    Kategorie
    Infomagazin
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Live aus Graz Moderation: Eva Pölzl und Oliver Zeisberger
  27. ZIB

    Kategorie
    Nachrichten
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Aktuelle Nachrichten aus Österreich und aller Welt im Überblick.
  28. ZIB

    Kategorie
    Nachrichten
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Aktuelle Nachrichten aus Österreich und aller Welt im Überblick.
  29. Guten Morgen Österreich

    Kategorie
    Infomagazin
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Live aus Graz Moderation: Eva Pölzl und Oliver Zeisberger
  30. ZIB

    Kategorie
    Nachrichten
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Aktuelle Nachrichten aus Österreich und aller Welt im Überblick.
  31. ZIB

    Kategorie
    Nachrichten
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Aktuelle Nachrichten aus Österreich und aller Welt im Überblick.
  32. Guten Morgen Österreich

    Themen: Special Olympics – das grosse Finale | Gäste: Sabrina, Patrick und Niklas Bichlmair (Eisschnelllaufgeschwister), Karl Ploberger (Journalist, Moderator)

    Kategorie
    Infomagazin
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Der Wochenabschluss wird in Graz begangen, natürlich steht auch der Freitag ganz im Zeichen der Special Olympics. Gefeiert wird das grosse Finale mit prominenten Botschaftern wie Renate Götschl, Günther Ziesel, Special-Olympics-Reporter der ersten Stunde, und den 'Edelseern'. Natürlich stehen auch die Athleten im Scheinwerferlicht, zu Gast sind die Eisschnelllaufgeschwister Sabrina, Patrick und Niklas Bichlmair. Und Karl Ploberger, der Gärtner der Nation, bringt den Mariahilferplatz zum Blühen.
  33. ZIB

    Kategorie
    Nachrichten
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Aktuelle Nachrichten aus Österreich und aller Welt im Überblick.
  34. Stöckl.

    Gäste: Claus Theo Gärtner (Schauspieler), Sarah Gärtner (Regisseurin & Autorin), Karina Sarkissova (Balletttänzerin), Michael Fichtenbaum (ehemaliger Feuerwehrmann & Balletttänzer), Raphael M. Bonelli (Psychiater & Psychotherapeut)

    Kategorie
    Talkshow
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Zwei Pärchen mit besonderer Geschichte. Primaballerina Karina Sarkissova trifft auf ihren ehemaligen Ballettlehrer Michael Fichtenbaum. Die beiden lernten einander kennen, als Sarkissova mit nur zwölf Jahren ohne ein Wort Deutsch zu sprechen von Moskau nach St. Pölten in seine Ballettschule kam. Er wurde nicht nur ihr beruflicher Wegbereiter, sondern auch eine wichtige Bezugsperson – bis heute nennt sie den ehemaligen Balletttänzer und Berufsfeuerwehrmann ihren 'Ballettpapa'. Sarkissova selbst tanzt derzeit an der Budapester Staatsoper und nimmt ab Ende März als Jurorin im 'Dancing Stars'-Ballroom Platz. Was müssen die Kandidatinnen und Kandidaten leisten, um bei der disziplinierten Balletttänzerin und zweifachen Mutter zu punkten? Eiserne Disziplin zeichnet auch den deutschen Schauspieler Claus Theo Gärtner alias 'Matula' aus. Im Alter von 73 Jahren schlüpft er nun für einen Film wieder in seine Paraderolle und liefert nach wie vor waghalsige Stunts. In 'Stöckl.' ist er mit seiner 37 Jahre jüngeren Frau Sarah zu Gast, die ihm als Kind einen Fanbrief schrieb – Jahre und einige zufällige Begegnungen später wurde Liebe daraus. Nun hat sie seine Biografie geschrieben. Auf welche Geheimnisse ist sie dabei gestossen? Psychiater und Psychotherapeut Raphael M. Bonelli beschäftigt sich mit den Geheimnissen der menschlichen Psyche. In seinem aktuellen Buch 'Männlicher Narzissmus' ergründet er die Liebe, die um sich selbst kreist – ein Thema, das seit Donald Trump in aller Munde ist.. Was steckt dahinter?
  35. Eco

    Themen: Gefragte Autos: die neuen Modelle und die höchsten Rabatte / Wirtschaftsfaktor Zucker: Rüben sichern Einkommen und Arbeitsplätze / Geld ohne Arbeit: pro & contra zum bedingungslosen Grundeinkommen

    Kategorie
    Geld//Wirtschaft
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Gefragte Autos: die neuen Modelle und die höchsten Rabatte Mit dem Frühling beginnt auch die Autosaison. Mit grossen Werbekampagnen werden in diesen Wochen die neuen Modelle beworben. Händler und Hersteller locken ausserdem mit Rabatten, um die Verkäufe anzukurbeln. Allerdings: Heuer fallen Nachlässe und Preisaktionen nicht so üppig aus wie in den vergangenen Jahren. Ein Grund ist die steigende Nachfrage, die Verkaufszahlen müssen weniger gestützt werden. 'Eco' zeigt die Trends des Autofrühlings. So werden Dieselautos trotz der Diskussion um künftige Fahrverbote in Deutschland noch immer gerne gekauft. Und bei den vielen neuen Typen an Elektroautos ist es immer noch der hohe Anschaffungspreis, der Käuferinnen und Käufer abschreckt. Bericht: Johannes Ruprecht und Hans Wu Wirtschaftsfaktor Zucker: Rüben sichern Einkommen und Arbeitsplätze Im Rahmen des grossen ORF-Schwerpunkts 'Zucker – Das süsse Gift' (Infos unter presse.ORF.at) widmet sich 'Eco' weniger bekannten wirtschaftlichen Aspekten rund um den Zucker. Die heimischen Zuckerhersteller sind in den vergangenen Jahren stark unter Druck gekommen. Die EU hat den Zuckermarkt neu geregelt. Im Herbst wird der Preis nicht mehr subventioniert. Das werden die 6.200 österreichischen Rübenbauern spüren. Jährlich geben bereits jetzt 300 Betriebe auf. Dabei ist österreichischer Zucker sehr hochwertig, wie heimische Mehlspeisen beweisen. Die Zuckerproduzenten befürchten nun, dass billiger Zuckerersatz das heimische Naturprodukt ersetzt. Sie suchen nach neuen Wegen und Absatzmärkten. Dabei ist die Ausgangslage für die Rübenbauern und Zuckerhersteller nicht schlecht, denn jährlich steigt der weltweite Zuckerverbrauch um zwei Prozent. Bericht: Sabina Riedl Geld ohne Arbeit: Pro & Kontra zum bedingungslosen Grundeinkommen Monat für Monat bekommt jede und jeder Geld vom Staat – ohne Bedingungen. 'Utopisch, unmöglich und ungerecht.' So bewerten die Gegner des bedingungslosen Grundeinkommens diese Idee. Die Argumente der Befürworter: Menschen werden zunehmend von Maschinen ersetzt, Arbeitslosigkeit und Armut könnten dadurch weiter steigen. Ein bedingungsloses Grundeinkommen würde viele absichern und eine, finanziell sorgenfreie, Entfaltung am Arbeitsmarkt ermöglichen. Doch dieser Lösungsansatz wirft für die Gegner viele Fragen auf: Wer arbeitet noch, wenn man auch ohne Job genügend Geld bekommt? Wer soll den Mehraufwand finanzieren? Wie soll ein bedingungsloses Grundeinkommen die Wirtschaft ankurbeln? Und welche Rolle spielt der Staat noch, wenn sämtliche Sozialleistungen durch ein Grundeinkommen ersetzt werden? 'Eco' zeigt eines der vielen Modelle und erläutert die Möglichkeiten und Risiken des neuen Gesellschaftsmodells. Bericht: Emanuel Liedl
  36. ZIB 2

    Kategorie
    Nachrichten
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Das tagesaktuelle Nachrichtenmagazin beleuchtet in Reportagen und Hintergrundberichten die wichtigsten Ereignisse und Entwicklungen aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft, Chronik und Kultur.
  37. Am Schauplatz

    Themen: Die süsse Sucht

    Kategorie
    Dokumentation
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Im Durchschnitt konsumieren wir in Österreich viermal so viel Zucker, wie von der Weltgesundheitsorganisation empfohlen wird. Die Folgen sind fatal. Immer mehr Menschen leiden unter Übergewicht, Diabetes und Herzkreislauferkrankungen. 'Ich hab früher palettenweise Cola und Energy Drinks getrunken, weil mir Wasser einfach nicht geschmeckt hat', erzählt Herr Gruber. Er ist einer von 600.000 Österreichern, die an Diabetes erkrankt sind. Schätzungen zufolge wird im Jahr 2030 bereits jeder Zehnte Diabetiker sein, mit gefährlichen Spätfolgen.
  38. Lena Lorenz

    Wunsch und Wirklichkeit

    Kategorie
    Unterhalung
    Produktionsinfos
    Unterhaltungsserie
    Produktionsland
    D/A
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Die Neuigkeit, selbst schwanger zu sein, lässt Lena (Romy-Nominee Patricia Aulitzky) nicht gerade jubeln. Je länger sie darüber schweigt, desto schwieriger wird es allerdings für sie, Quirin einzuweihen. Lena ist schwanger! Statt in Begeisterungsstürme zu verfallen, verlässt sie jedoch die Kraft. Auch ohne Babybauch bewältigt Lena ihren turbulenten Alltag kaum noch. Zudem scheint sich ihr freiheitsliebender Freund gar keine eigenen Kinder zu wünschen. Als Lena endlich den Mut fasst, Quirin einzuweihen, hat dieser längst Wind von der Sache bekommen und fühlt sich übergangen. Basti erkennt, wie sehr er immer noch an Franz hängt. Indes riskiert Eliana aus Angst vor einer Abschiebung leichtfertig Kopf und Kragen.
    Regionenekennung
    A/BUR/KAR/NIE/OBE/SAL/STE/TIR/VOR/WIE
    Cast
    Patricia Aulitzky, Eva Mattes, Fred Stillkrauth, Raban Bieling, Jens Atzorn, Marie-Christine Friedrich, René Geisler
    Regisseur
    Sophie Allet-Coche
    Drehbuch
    Kerstin Oesterlin, Jessica Schellack
  39. Seitenblicke

    Kategorie
    Lifestyle
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Das tägliche Gesellschaftsmagazin des ORF informiert über Premieren, Kulturfestivals, Charity-Aktionen und die nationale und internationale High Society.
  40. Sport aktuell

    Kategorie
    Sportnews
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2017