search.ch
Sie sehen nur Resultate aus . Resultate aus allen Kategorien anzeigenSie haben keine Sparte ausgewählt. Alle anzeigenKeine Sendungen entsprechen den ausgewählten Sparten.
1-40 von 290 Einträgen

Sendungen ab jetzt

  1. Stöckl.

    Gäste: Richard David Precht (Philosoph und Publizist), Peter Brabeck-Letmathe (Manager und Verwaltungsratspräsident von Nestlé)

    Kategorie
    Talkshow
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Zu Gast bei Barbara Stöckl: * Richard David Precht, Philosoph & Publizist. * Peter Brabeck-Letmathe, Manager & Verwaltungsratspräsident von 'Nestlé'.
  2. Der Craigslist-Killer The Craigslist Killer

    Kategorie
    TV-Thriller
    Produktionsinfos
    True Story
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    2011
    Beschreibung
    Megan McAllister wähnt sich im siebenten Himmel, als ihr Freund, der angehende Arzt Philip Markoff, sie um ihre Hand bittet. Nach dem Segen ihrer Eltern stürzt sich Megan in die Hochzeitsvorbereitungen. Dass ihr Verlobter ein heimliches Doppelleben führt, ahnt die schwer verliebte, junge Frau nicht. Über das Internet verabredet sich Philip mit Masseusen und Prostituierten, um sie zu erniedrigen, zu berauben, im schlimmsten Fall sogar zu töten. Zudem ist Philip spielsüchtig. Bald ist ihm die Polizei auf den Fersen.
    Regionenekennung
    A/BUR/KAR/NIE/OBE/SAL/STE/TIR/VOR/WIE
    Cast
    Jake McDorman, Agnes Bruckner, Joshua Close, Julia Campbell, Kevin Kilner, Sam McMurray, Judith Hoag
    Regisseur
    Stephen Kay
    Drehbuch
    Donald Martin, Stephen Tolkin
  3. Am Schauplatz

    Themen: Angezapft

    Kategorie
    Dokumentation
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Kaffee oder Wein – statt Benzin oder Diesel. Kartenspielen nach der Autowäsche:für viele Menschen ist die Tankstelle zu einem zweiten Wohnzimmer geworden.Sogar ganze Stammtische sind übersiedelt, seit neben dem Treibstoff auch Bier angezapft wird.'Wieso gehen Sie nicht in ein Wirtshaus?' haben die Schauplatz-Reporterinnen Doris Plank und Birgit Pointner einen Stammgast der Tankstelle Roth im steirischen Paldau gefragt. 'Wirtshaus, bitte, wo gibt es noch eins?', war die Antwort.Während immer mehr Gasthäuser schliessen, blüht das Geschäft der Tankstellenbetreiber auf. Tankwart, Postpartner, Greissler, Trafikant und Wirt – viele Pächter sind alles in Personalunion. Sie bieten ihren Kunden aber vor allem, was am Land immer weniger wird: einen Ort, an dem man sich treffen kann.Kulturanthropologiestudentinnen der Universität Graz beschäftigen sich seit 2014 mit dem Thema. Sie reden von Tankstellen als neuen Kommunikationszentren und interviewen Stammgäste beim Lokalaugenschein.'Es kommen viele Einsame, vor allem Männer, für die sind wir Ansprechpartner, manchmal sogar Psychologinnen', sagt eine Kellnerin. Harald Pfleger, Obmann im Tankstellen-Fachverband der steirischen Wirtschaftskammer drückt es anders aus. 'Zuerst Flieger putzen, dann trinken'.Doris Plank und Birgit Pointner haben auf ihrer Reise durch Österreich aber auch Ausnahmen gefunden: so gibt es im niederösterreichischen Ort Hollenthon seit zwanzig Jahren keine Tankstelle mehr. Die Einwohner treffen sich bei der Feuerwehr, oder in Pyhra, in der Nähe von St. Pölten. Seit drei von vier Gasthäusern zugemacht haben, wird nicht nur bei der Tankstelle getrunken und gelacht, sondern auch in der Trafik.
    Regionenekennung
    A/BUR/KAR/NIE/OBE/SAL/STE/TIR/VOR/WIE
    Wiederholung
    W
  4. Die Rosenheim-Cops

    Die Tote in der Kiste

    Kategorie
    Kriminal
    Produktionsinfos
    Kriminalserie
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2013
    Beschreibung
    Die Aufführung von Magier Maximilian in der Musikakademie endet tragisch. Während der Vorstellung bleibt seine Assistentin Nicole Wieland, anstatt zu verschwinden, tot in der Zauberkiste liegen. Wie Pathologin Dr. Eckstein vermutet, wurde dem Opfer schon über mehrere Tage hinweg heimlich Rattengift verabreicht. Kommissar Stadler und Polizeichef Achtziger haben Maximilians Ehefrau Eva im Verdacht. Ihr Verhältnis zu Nicole ist keineswegs so ungetrübt gewesen, wie diese zunächst behauptet hat.
    Regionenekennung
    A/BUR/KAR/NIE/OBE/SAL/STE/TIR/VOR/WIE
    Wiederholung
    W
    Cast
    Dieter Fischer, Max Müller, Marisa Burger, Alexander Duda, Karin Thaler, Sepp Schauer, Christian K. Schaeffer
    Regisseur
    Gunter Krää
    Drehbuch
    Anette Schönberger
    Hintergrundinfos
    Die beiden Rosenheimer Kriminalkommissare sind unterschiedlich wie Tag und Nacht. Doch der bodenständige Urbayer und sein aus der Grossstadt stammender Kollege ergänzen sich gerade deswegen perfekt. Gemeinsam ermitteln sie in verzwickten Fällen und bringen grosse und kleine Ganoven zur Strecke.
  5. Stöckl.

    Gäste: Richard David Precht (Philosoph und Publizist), Peter Brabeck-Letmathe (Manager und Verwaltungsratspräsident von Nestlé)

    Kategorie
    Talkshow
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Zu Gast bei Barbara Stöckl: * Richard David Precht, Philosoph & Publizist. * Peter Brabeck-Letmathe, Manager & Verwaltungsratspräsident von 'Nestlé'.
    Regionenekennung
    A/BUR/KAR/NIE/OBE/SAL/STE/TIR/VOR/WIE
    Wiederholung
    W
  6. heute österreich

    Kategorie
    Infomagazin
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Das Magazin berichtet über alles, was Österreich bewegt und worüber Österreich spricht. Ausserdem präsentiert es die wichtigsten Ereignisse des Tages aus allen neun Bundesländern.
    Regionenekennung
    A/BUR/KAR/NIE/OBE/SAL/STE/TIR/VOR/WIE
    Wiederholung
    W
  7. heute leben

    Themen: Barbara Rett trifft Rolando Villazón / Durstlöscher Tee | Gäste: Isabell Pannagl (Jungkabarettistin, Schauspielerin und Sängerin)

    Kategorie
    Infomagazin
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Vom aktuellen Tagesgeschehen, über das ganz Österreich spricht, bis zu hintergründiger Information und praktischem Alltags-Service – so breit und bunt ist der inhaltliche Bogen der Sendung.
    Regionenekennung
    A/BUR/KAR/NIE/OBE/SAL/STE/TIR/VOR/WIE
    Wiederholung
    W
  8. heute konkret

    Themen: Wohnzimmerdecke eingestürzt – wer haftet?

    Kategorie
    Konsumentenmagazin
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Wohnzimmerdecke eingestürzt – wer haftet?: Frau P. war gerade beim Bügeln, als das Unglück passierte. Ein ca. vier Quadratmeter grosses Stück Verputz löste sich von der Decke, krachte zu Boden und verfehlte den Kopf der Steirerin um nur wenige Zentimeter. Sie hatte Glück im Unglück, ihr Fuss wurde verletzt und musste im Krankenhaus behandelt werden. Die Gleisdorferin ist nicht die einzige Betroffene, zwei weitere Nachbarn in der Anfang 2000 gebauten Reihenhausanlage melden ähnliche Vorfälle. Wer kommt für den Schaden und die Sanierung auf? Der Bauträger ist in Konkurs gegangen, die Firma, die den Verputz verantwortet, existiert nicht mehr. Bleiben die Geschädigten auf den Kosten sitzen?
    Regionenekennung
    A/BUR/KAR/NIE/OBE/SAL/STE/TIR/VOR/WIE
    Wiederholung
    W
    Hintergrundinfos
    Im Mittelpunkt des Konsumenten- und Servicemagazins stehen Service und Mehrwert. Moderiert wird das Format abwechselnd von Claudia Reiterer und Martina Rupp.
  9. Seitenblicke

    Kategorie
    Lifestyle
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Das tägliche Gesellschaftsmagazin des ORF informiert über Premieren, Kulturfestivals, Charity-Aktionen und die nationale und internationale High Society.
    Regionenekennung
    A/BUR/KAR/NIE/OBE/SAL/STE/TIR/VOR/WIE
    Wiederholung
    W
  10. ZIB

    Kategorie
    Nachrichten
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Aktuelle Nachrichten aus Österreich und aller Welt im Überblick.
  11. Guten Morgen Österreich

    Themen: Lebensglück / Weitwandern im Trend / Schach / Tipps für die Wochenendlektüre | Gäste: Magdalena Schwertl (Doppelweltmeisterin im Para-Skisport)

    Kategorie
    Infomagazin
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Das Wochenende wird in Thalgau eingeläutet. Am Tag der Serendipität geht es um das Lebensglück. Lukas Schweighofer und Nina Kraft fragen nach, wie viel in unserem Leben aus Schicksal und wie viel aus Zufall besteht und ob Gefühle das Leben mit positiven Gedanken beeinflussen können. Ausserdem: Weitwandern liegt im Trend – wie man es macht und wie weit wirklich gewandert wird, verrät 'Guten Morgen Österreich'. Ausserdem mit dabei – die frisch gebackene Doppelweltmeisterin im Para-Skisport Magdalena Schwertl, sowie die jungen Talente der Neuen Mittelschule Thalgau. Sie trainieren ihre grauen Zellen nämlich mit einer Partie Schach, zu der sie nicht nur Nina Kraft und Lukas Schweighofer auffordern, sondern auch die Besucher beim mobilen Sendestudio. Weiters gibt es Tipps für die Wochenendlektüre.
  12. ZIB

    Kategorie
    Nachrichten
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Aktuelle Nachrichten aus Österreich und aller Welt im Überblick.
  13. Guten Morgen Österreich

    Kategorie
    Infomagazin
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2017
  14. ZIB

    Kategorie
    Nachrichten
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Aktuelle Nachrichten aus Österreich und aller Welt im Überblick.
  15. Guten Morgen Österreich

    Kategorie
    Infomagazin
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2017
  16. ZIB

    Kategorie
    Nachrichten
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Aktuelle Nachrichten aus Österreich und aller Welt im Überblick.
  17. Guten Morgen Österreich

    Kategorie
    Infomagazin
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2017
  18. ZIB

    Kategorie
    Nachrichten
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Aktuelle Nachrichten aus Österreich und aller Welt im Überblick.
  19. Guten Morgen Österreich

    Kategorie
    Infomagazin
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2017
  20. ZIB

    Kategorie
    Nachrichten
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Aktuelle Nachrichten aus Österreich und aller Welt im Überblick.
  21. Guten Morgen Österreich

    Kategorie
    Infomagazin
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2017
  22. ZIB

    Kategorie
    Nachrichten
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Aktuelle Nachrichten aus Österreich und aller Welt im Überblick.
  23. Frisch gekocht

    Themen: Linzertorte auf modern / Waller, Karfiol & Karamell | Gäste: Eveline Wild, Andreas Döllerer

    Kategorie
    Kochen/Essen/Trinken
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2016
    Beschreibung
    Frisch gekocht-Kochen pur – heute mit Frisch gebacken und Patissière Eveline Wild und Starkoch und Andreas Döllerer Eveline Wild: Linzertorte auf modern Andreas Döllerer: Waller, Karfiol & Karamell
    Wiederholung
    W
  24. Grand Hotel Gran Hotel

    Das Blatt wendet sich

    Kategorie
    Drama
    Produktionsinfos
    Telenovela
    Produktionsland
    E
    Produktionsjahr
    2013
    Beschreibung
    Seit dem Angriff von Diego hat Julio das Bewusstsein verloren und schwebt zwischen Leben und Tod. Während Andrés und Maite an seinem Krankenbett Wache halten, erfährt Andrés, dass Maite unglücklich verliebt ist. Cisneros holt sich weibliche Unterstützung bei seinem Rachefeldzug gegen Diego. Indes erleidet Julio auf dem Weg der Besserung plötzlich einen schweren Rückfall. Eilig holt Alicia Cisneros zu Hilfe, weil er grosse medizinische Kenntnisse besitzt. Dabei macht sie eine irritierende Entdeckung.
    Regionenekennung
    A/BUR/KAR/NIE/OBE/SAL/STE/TIR/VOR/WIE
    Cast
    Adriana Ozores, Amaia Salamanca, Yon González, Eloy Azorín, Fele Martínez, Pep Anton Muñoz, Pedro Alonso
    Regisseur
    Jorge Sánchez-Cabezudo
    Drehbuch
    Ramón Campos, Gema R. Neira
  25. Kaisermühlen Blues

    Wie im ewigen Leben

    Kategorie
    Unterhalung
    Produktionsinfos
    Fernsehserie
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    1997
    Beschreibung
    Neuzugang auf Stiege 10: Robert Henker, Sport- und Mathematiklehrer, zieht ein. Schoitls Mutter wirft Schwiegertochter Claudia aus ihrer Wohnung. Gneisser ist nicht besonders glücklich, dass seine Tochter jetzt wieder bei ihm wohnt, denn Aranka, die ungarische Prostituierte aus Budapest hat sich bei ihm einquartiert. Zu guter Letzt brennt auch noch der Chinese ab. Tschu kommt in den Flammen um, Sebesta wird gerettet und nach Steinhof eingeliefert. Buch: Ernst Hinterberger
    Cast
    Marianne Mendt, Götz Kauffmann, Peter Fröhlich, Brigitte Neumeister, Ellen Umlauf, Alexander Lutz, Roland Düringer
    Regisseur
    Harald Sicheritz
    Drehbuch
    Ernst Hinterberger
  26. Sturm der Liebe

    Kategorie
    Telenovela
    Produktionsinfos
    Telenovela
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Beatrice droht in Trauer um Friedrich zu versinken. Doch dann findet sie auf dem Anrufbeantworter eine letzte Nachricht von ihm: Bei einem Reifenwechsel während des Rennens ist Friedrich der Reifen auf den Arm gefallen. Beatrice hofft, dass Friedrich anschliessend nicht mehr selbst gefahren und folglich nicht der Tote ist. Als Leonard im 'Fürstenhof' eintrifft, wird jedoch klar, dass er die Leiche bereits aus Schottland überführen liess. Als Christoph das hört, will er herausfinden, ob Friedrich wirklich tot ist ... Nils will nicht, dass Desirée seinetwegen einen aussichtsreichen Job aufgibt, denn dafür reichen seine Gefühle nicht aus. Nach dieser Zurückweisung entscheidet Desirée, schnellstmöglich abzureisen. Ohne sich von Nils zu verabschieden, verlässt sie den 'Fürstenhof'. Rebecca und William gehen in ihrer Aufgabe als Bebrüter der Enteneier auf. Ella sehnt sich derweil nach William. Rebecca geht es ähnlich, doch sie will ihren Gefühlen widerstehen. Währenddessen wird Ella eifersüchtig, da Rebecca und William durch die Enteneier viel Zeit miteinander verbringen. Susan beschwert sich beim Gourmet-Guide über Lance. Der Chefredakteur verspricht Susan, einen zweiten Tester zu schicken. André ist glücklich über diese zweite Chance. Doch der neue Tester könnte jederzeit kommen, was André unter Druck setzt ...
    Episodenummer
    2748
    Regionenekennung
    A/BUR/KAR/NIE/OBE/SAL/STE/TIR/VOR/WIE
    Wiederholung
    W
    Cast
    Victoria Reich, Julia Alice Ludwig, Alexander Milz, Dirk Galuba, Mona Seefried, Marion Mitterhammer, Joachim Lätsch
    Regisseur
    Carsten Meyer-Grohbrügge, Stefan Jonas
    Drehbuch
    Richard Mackenrodt
    Hintergrundinfos
    Die Telenovela verarbeitet die Beziehungsgeschichten rund um das fiktive Fünf-Sterne-Hotel 'Fürstenhof' in Oberbayern.
  27. Eco Spezial

    Themen: Weltmarktführer aus Österreich: neun Erfolgsrezepte

    Kategorie
    Geld//Wirtschaft
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Sie stehen an der Weltspitze ihrer Branche: der Glockengiesser aus Tirol, die Schirmerzeugerin aus Salzburg, der Cellulosefaserhersteller aus Oberösterreich, der Krankenhausbauer aus Wien, der Kärntner Produzent von Sicherheitslösungen für Motorradrennen, der Abfalltechnologie-Spezialist aus der Steiermark, der Entwickler für Nutztier-Ernährung aus Niederösterreich, der Schwingungsisolierer aus Vorarlberg und der LED-Techniker aus dem Burgenland. ECO zeigt die Erfolgsgeheimnisse von neun Weltmeistern aus Österreich.
    Wiederholung
    W
  28. WELTjournal

    Themen: Mein Bozen

    Kategorie
    Infomagazin
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    In Südtirols Landeshauptstadt Bozen treffen alpine und mediterrane Lebensart auf ganz besondere Weise aufeinander. Hier leben anteilsmässig die meisten italienischsprachigen Südtiroler und überdurchschnittlich viele Spitzenverdiener. Seit Jahren gehört Bozen zu den Top-Städten, was die Lebensqualität angeht. Seit Südtirol vor knapp 100 Jahren zu Italien gekommen ist, bestimmt die Sprachzugehörigkeit das Leben der Menschen. Heute lebt man, getrennt durch eine fein säuberliche Aufteilung in Sprachgruppen, relativ friedlich teils neben-, teils miteinander. Wie die Bozner ihren multi-sprachlichen und -kulturellen Alltag meistern, wie das Leben von gemischtsprachigen Paaren mit Kindern aussieht und wie es um die Heimatgefühle der einen und der anderen steht, das zeigt WELTjournal-Reporterin Ines Pedoth. Sie ist in Südtirol aufgewachsen, hat, obwohl aus einer deutschsprachigen Familie kommend, in einem italienischen Gymnasium maturiert und ist mit beiden Welten vertraut. Eine Frage kennen alle Südtiroler nur zu gut: ob man sich eher deutsch oder italienisch fühlt. Bergsteiger-Legende Reinhold Messner beantwortet sie für das WELTjournal wie folgt: 'Ich fühle mich weder als Deutscher noch als Italiener, sondern als Europäer und Weltbürger. Wir Südtiroler haben den Vorteil, dass wir bereits Europäer sind, wenn wir es uns erlauben – weil wir zwei oder drei Sprachen beherrschen und weil wir mit mehreren Kulturen aufwachsen.'
    Wiederholung
    W
  29. ZIB

    Kategorie
    Nachrichten
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Aktuelle Nachrichten aus Österreich und aller Welt im Überblick.
  30. heute mittag

    Kategorie
    Infomagazin
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Topthemen aus Österreich und der ganzen Welt mit Live-Reportagen und -gästen bietet das 45-minütige Infomagazin.
  31. Frisch gekocht mit Andi und Alex

    Themen: Andi: Surbraten mit Rahmlinsen / Alex: Girardi Rostbraten mit Butternockerl | Gäste: Andreas Wojta, Alexander Fankhauser

    Kategorie
    Kochen/Essen/Trinken
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2016
  32. Wege zum Glück Julia – Wege zum Glück

    Kategorie
    Telenovela
    Produktionsinfos
    Telenovela
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2007
    Beschreibung
    Es überrascht Paula, als sie Max nach einem gemeinsamen Abendessen erneut am Frühstückstisch antrifft. Die innige Nähe zwischen Max und Nina versetzt vor allem Ben einen Stich. Im Cosy wird kräftig gefeiert – Tims Abschied steht kurz bevor. Meike taucht verspätet zur Party auf. Sie hat Stress mit einem Vorgesetzten, der zudringlich geworden ist. Beim Versuch, allein mit der unangenehmen Erfahrung fertig zu werden, erleidet Meike kläglich Schiffbruch.
    Episodenummer
    387
    Regionenekennung
    A/BUR/KAR/NIE/OBE/SAL/STE/TIR/VOR/WIE
    Cast
    Susanne Gärtner, Roman Rossa, Gisa Zach, Hubertus Grimm, Isa Jank, Mareile Bettina Moeller, Peter Zimmermann
    Regisseur
    Petra Wiemers, Axel Hannemann
    Drehbuch
    Petra Bodenbach
  33. Sturm der Liebe

    Kategorie
    Telenovela
    Produktionsinfos
    Telenovela
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    William und Rebecca sind fassungslos, dass die Enteneier verschwunden sind. Ella findet später den kaputten Brutkasten, woraufhin Rebecca und William die Eier vor einem Heizstrahler ausbrüten wollen. Ella lenkt sich derweil durch Tinas Babyparty ab. Tina freut sich, dass sogar Boris vorbeigeschaut hat. Vor Ella beteuert sie allerdings, dass er nur ein Freund ist. Als die Küken von Rebecca und William tatsächlich schlüpfen, fallen sich die beiden glücklich in die Arme. Dabei kann William den Blick nicht von Rebecca abwenden – Als Beatrice von Leonard erfährt, dass der Tote wohl Friedrich war, ist sie geschockt und erleidet einen Zusammenbruch. Doch Alicia ist rechtzeitig vor Ort und leistet Erste Hilfe. Leonard ist ebenfalls erschüttert. Er findet Trost durch Pauline, die überraschend aus Wien anreist. Derweil bemüht sich Christoph um ein gutes Verhältnis zu Leonard, der als einer der Erben zu erwarten ist. Doch das gestaltet sich schwerer als gedacht. Fabien versucht Michael dazu zu überreden, ihm einen Flügel zu kaufen. Michael ist bereit, seinem Sohn etwas dazuzugeben, doch Fabien muss seinen Teil dazu beitragen. Alfons schlägt vor, ihn als Aushilfs-Pagen anzustellen.
    Episodenummer
    2749
    Regionenekennung
    A/BUR/KAR/NIE/OBE/SAL/STE/TIR/VOR/WIE
    Cast
    Victoria Reich, Julia Alice Ludwig, Alexander Milz, Dirk Galuba, Mona Seefried, Dietrich Adam, Isabella Hübner
    Regisseur
    Carsten Meyer-Grohbrügge, Stefan Jonas
    Drehbuch
    Klaus Tegtmeyer, Richard Mackenrodt
    Hintergrundinfos
    Die Telenovela verarbeitet die Beziehungsgeschichten rund um das fiktive Fünf-Sterne-Hotel 'Fürstenhof' in Oberbayern.
  34. Die Barbara-Karlich-Show

    Themen: Hausfrau sein ist meine Berufung

    Kategorie
    Talkshow
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2016
    Beschreibung
    Klassische Rollenbilder, und damit Vorstellungen von der Aufgabenverteilung zwischen Mann und Frau, lösen sich zunehmend auf. Doch es gibt auch heute noch Frauen, die auf finanzielle Unabhängigkeit und Karriere gern verzichten, weil sie ihre Arbeit im Haushalt jeder anderen vorziehen.
  35. ZIB

    Kategorie
    Nachrichten
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Aktuelle Nachrichten aus Österreich und aller Welt im Überblick.
  36. heute österreich

    Kategorie
    Infomagazin
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Das Magazin berichtet über alles, was Österreich bewegt und worüber Österreich spricht. Ausserdem präsentiert es die wichtigsten Ereignisse des Tages aus allen neun Bundesländern.
  37. heute leben

    Kategorie
    Infomagazin
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Vom aktuellen Tagesgeschehen, über das ganz Österreich spricht, bis zu hintergründiger Information und praktischem Alltags-Service – so breit und bunt ist der inhaltliche Bogen der Sendung.
  38. Jedermann/Jedefrau Jedermann/Jedefrau – Das Salzburger Festspielmagazin

    Das Salzburger Festspielmagazin

    Kategorie
    Klassische Musik
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    JederMann/Frau ist ein TV-Magazin, welches den Bogen zwischen den Salzburger Festspielen als hochqualitatives Kulturevent, den Künstlerinnen und Künstlern, der Aussen- und Innenwirkung, sowie der wirtschaftlichen Bedeutung spannt und Salzburg als Kulturstandort von weltweiter Bedeutung beleuchtet. Es ist ein 360 Grad Blick auf das Event, welches zu einem besseren und vertieften Kulturverständnis einer breiten Öffentlichkeit führen soll. Dieses neu entwickelte TV-Format ist nah am Menschen. Das Prinzip 'Neugier' steht im Vordergrund. Ziel ist es das Publikum, auch wenn einige von ihnen noch nie eine Vorstellung besucht haben, neugierig auf die Salzburger Festspiele zu machen. Einem Standortfaktor erster Güte, einem Symbol für das Leben, den Wohlstand und die Geschichte Europas. JederMann/Frau wird jeweils einen Rückblick auf die abgelaufene Festspiel-Woche und eine Vorschau auf das jeweilige Premieren-Wochenende liefern. (Sechste und letzte Folge am 25.8., ORF2)
    Episodenummer
    5
  39. infos und tipps infos & tipps

    Kategorie
    Infomagazin
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Das Infomagazin mit guten Tipps zu vielen Themen.
  40. Bundesland heute

    Kategorie
    Regionalmagazin
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2017
1-40 von 229 Einträgen

Videos verfügbar

  1. ZIB 2

    Kategorie
    Nachrichten
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Das tagesaktuelle Nachrichtenmagazin beleuchtet in Reportagen und Hintergrundberichten die wichtigsten Ereignisse und Entwicklungen aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft, Chronik und Kultur.
  2. Die Rosenheim-Cops

    Die Tote in der Kiste

    Kategorie
    Kriminal
    Produktionsinfos
    Kriminalserie
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2013
    Beschreibung
    Die Aufführung von Magier Maximilian in der Musikakademie endet tragisch. Während der Vorstellung bleibt seine Assistentin Nicole Wieland, anstatt zu verschwinden, tot in der Zauberkiste liegen. Wie Pathologin Dr. Eckstein vermutet, wurde dem Opfer schon über mehrere Tage hinweg heimlich Rattengift verabreicht. Kommissar Stadler und Polizeichef Achtziger haben Maximilians Ehefrau Eva im Verdacht. Ihr Verhältnis zu Nicole ist keineswegs so ungetrübt gewesen, wie diese zunächst behauptet hat.
    Regionenekennung
    A/BUR/KAR/NIE/OBE/SAL/STE/TIR/VOR/WIE
    Cast
    Dieter Fischer, Max Müller, Marisa Burger, Alexander Duda, Karin Thaler, Sepp Schauer, Christian K. Schaeffer
    Regisseur
    Gunter Krää
    Drehbuch
    Anette Schönberger
    Hintergrundinfos
    Die beiden Rosenheimer Kriminalkommissare sind unterschiedlich wie Tag und Nacht. Doch der bodenständige Urbayer und sein aus der Grossstadt stammender Kollege ergänzen sich gerade deswegen perfekt. Gemeinsam ermitteln sie in verzwickten Fällen und bringen grosse und kleine Ganoven zur Strecke.
  3. Seitenblicke

    Kategorie
    Lifestyle
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Das tägliche Gesellschaftsmagazin des ORF informiert über Premieren, Kulturfestivals, Charity-Aktionen und die nationale und internationale High Society.
  4. Sport aktuell

    Kategorie
    Sportnews
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2017
  5. Wetter

    Kategorie
    Wetterbericht
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2017
    Hintergrundinfos
    Ob es regnet, stürmt, schneit oder die Sonne lacht – mit der täglichen Wetterprognose ist man stets bestens über das aktuelle Wetter und die Aussichten für die nächsten Tage informiert.
  6. Zeit im Bild

    Kategorie
    Nachrichten
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2017
  7. Money Maker

    Kategorie
    Gewinnshow
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2017
  8. infos und tipps infos & tipps

    Kategorie
    Infomagazin
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Das Infomagazin mit guten Tipps zu vielen Themen.
    Regionenekennung
    A/BUR/KAR/NIE/OBE/SAL/STE/VOR/WIE/EUR
  9. heute konkret

    Themen: Wohnzimmerdecke eingestürzt – wer haftet?

    Kategorie
    Konsumentenmagazin
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Wohnzimmerdecke eingestürzt – wer haftet?: Frau P. war gerade beim Bügeln, als das Unglück passierte. Ein ca. vier Quadratmeter grosses Stück Verputz löste sich von der Decke, krachte zu Boden und verfehlte den Kopf der Steirerin um nur wenige Zentimeter. Sie hatte Glück im Unglück, ihr Fuss wurde verletzt und musste im Krankenhaus behandelt werden. Die Gleisdorferin ist nicht die einzige Betroffene, zwei weitere Nachbarn in der Anfang 2000 gebauten Reihenhausanlage melden ähnliche Vorfälle. Wer kommt für den Schaden und die Sanierung auf? Der Bauträger ist in Konkurs gegangen, die Firma, die den Verputz verantwortet, existiert nicht mehr. Bleiben die Geschädigten auf den Kosten sitzen?
    Regionenekennung
    A/BUR/KAR/NIE/OBE/SAL/STE/VOR/WIE/EUR
    Hintergrundinfos
    Im Mittelpunkt des Konsumenten- und Servicemagazins stehen Service und Mehrwert. Moderiert wird das Format abwechselnd von Claudia Reiterer und Martina Rupp.
  10. heute leben

    Themen: Barbara Rett trifft Rolando Villazón / Durstlöscher Tee | Gäste: Isabell Pannagl (Jungkabarettistin, Schauspielerin und Sängerin)

    Kategorie
    Infomagazin
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Isabell Pannagl zu Gast im Studio: Sie ist jung, frech, hat Witz und eine hervorragende Beobachtungsgabe. Jungkabarettistin, Schauspielerin und Sängerin Isabell Pannagl erzählt in der im 'heute leben'-Studio über ihre nächsten und längerfristigen Aktionen. Barbara Rett trifft Rolando Villazón: Ariosts 'Orlando furioso' war die Vorlage für Georg Friedrich Händels Oper 'Ariodante', in der Rolando Villazón ab 17. August im Haus für Mozart zu erleben ist. Und da Villazón frischgebackener Intendant der Mozart-Woche Salzburg ist, stehen mit seiner Partnerin Superstar Cecilia Bartoli, der Intendantin der Pfingstfestspiele Salzburg, gleich zwei Salzburger Intendanten auf einer Bühne! Barbara Rett hat den sympathischen Alleskönner aus Mexiko an seiner neuen Wirkungsstätte, dem Mozarteum, getroffen und mit ihm über Mozart, seine österreichischen Wurzeln, sein mexikanisches Hemd und die Bedeutung der Kunst im Leben gesprochen! Durstlöscher Tee: An heissen Tagen ist viel Trinken unverzichtbar. Für Andrew Demmer ist der optimale Durstlöscher Tee – ob warm oder kalt erklärt er in 'heute leben'.
  11. heute österreich

    Kategorie
    Infomagazin
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Das Magazin berichtet über alles, was Österreich bewegt und worüber Österreich spricht. Ausserdem präsentiert es die wichtigsten Ereignisse des Tages aus allen neun Bundesländern.
  12. ZIB

    Kategorie
    Nachrichten
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Aktuelle Nachrichten aus Österreich und aller Welt im Überblick.
  13. Die Barbara-Karlich-Show

    Themen: Arbeit muss keinen Spass machen

    Kategorie
    Talkshow
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Manche Menschen haben hohe Ansprüche: Sie möchten, dass ihr Broterwerb Sinn macht und zur Selbstverwirklichung beiträgt. Für andere ist Arbeit einfach eine Notwendigkeit, ein Tausch Zeit und Arbeitskraft gegen Geld, von dem man nicht unbedingt erwarten kann, dass er auch noch Freude bereitet.
  14. Frisch gekocht

    Themen: Linzertorte auf modern / Waller, Karfiol & Karamell | Gäste: Eveline Wild, Andreas Döllerer

    Kategorie
    Kochen/Essen/Trinken
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2016
    Beschreibung
    Frisch gekocht-Kochen pur – heute mit Frisch gebacken und Patissière Eveline Wild und Starkoch und Andreas Döllerer Eveline Wild: Linzertorte auf modern Andreas Döllerer: Waller, Karfiol & Karamell
  15. heute mittag

    Kategorie
    Infomagazin
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Topthemen aus Österreich und der ganzen Welt mit Live-Reportagen und -gästen bietet das 45-minütige Infomagazin.
  16. ZIB

    Kategorie
    Nachrichten
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Aktuelle Nachrichten aus Österreich und aller Welt im Überblick.
  17. ZIB

    Kategorie
    Nachrichten
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Aktuelle Nachrichten aus Österreich und aller Welt im Überblick.
  18. ZIB

    Kategorie
    Nachrichten
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Aktuelle Nachrichten aus Österreich und aller Welt im Überblick.
  19. Guten Morgen Österreich

    Kategorie
    Infomagazin
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2017
  20. ZIB

    Kategorie
    Nachrichten
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Aktuelle Nachrichten aus Österreich und aller Welt im Überblick.
  21. ZIB

    Kategorie
    Nachrichten
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Aktuelle Nachrichten aus Österreich und aller Welt im Überblick.
  22. Guten Morgen Österreich

    Kategorie
    Infomagazin
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2017
  23. ZIB

    Kategorie
    Nachrichten
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Aktuelle Nachrichten aus Österreich und aller Welt im Überblick.
  24. ZIB

    Kategorie
    Nachrichten
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Aktuelle Nachrichten aus Österreich und aller Welt im Überblick.
  25. Guten Morgen Österreich

    Themen: Wie bei hohen Temperaturen die Wohnung angenehm kühl bleibt / Das Schwammerl-Einmaleins / Musikalisches aus Hallwang: die Geschwister Gruchmann und Musikgenie Herb Berger / Handwerkskunst: ein Blick in die Werkstatt von Drechsler und Schnitzer Rup

    Kategorie
    Infomagazin
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Am Donnerstag heisst es munter werden in Hallwang. Wie auch bei hohen Temperaturen die Wohnung angenehm kühl bleibt, ist ein Thema der Sendung. Was können Klimaanlagen wirklich und warum haben sie oft einen schlechten Ruf? Und was kann man eigentlich alles unternehmen, um die Wohnung kühl zu halten, ohne mit dem Vermieter oder den Nachbarn in Konflikt zu geraden. Ausserdem erklärt Mykologe Thomas Rücker das Schwammerl-Einmaleins. Auch musikalisch hat Hallwang einiges zu bieten: von den Geschwistern Gruchmann, über die man sagt, sie könnten alleine das ganze Repertoire einer Musikkapelle besetzen, bis hin zum Musikgenie Herb Berger, der mit Mundharmonika und Saxofon Hallwang rocken wird. Und auch die Handwerkskunst ist ein Thema – 'Guten Morgen Österreich' wirf einen Blick in die Werkstatt von Drechsler und Schnitzer Rupert Pollstätter.
  26. ZIB

    Kategorie
    Nachrichten
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Aktuelle Nachrichten aus Österreich und aller Welt im Überblick.
  27. WELTjournal +

    Themen: Venedig – die Tourismus-Welle

    Kategorie
    Infomagazin
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Venedig ist eines der beliebtesten Touristenziele Italiens und droht genau daran zu zerbrechen. 30 Millionen Urlauber besuchen jedes Jahr die einzigartige Lagunenstadt. Jeden Tag strömen tausende Urlauber von Kreuzfahrtschiffen auf den Markusplatz, zum Dogenpalast und auf die Rialto-Brücke. Die Einwohnerzahl Venedigs hingegen hat sich in den letzten Jahren halbiert: die Venezianer können sich die überzogenen Wohnungspreise nicht mehr leisten und finden kaum noch Einkaufsmöglichkeiten zu normale Preisen. Die Lebenshaltungskosten sind dreimal so hoch wie in benachbarten Orten.Das WELTjournal+ zeigt den schwierigen Alltag in der wunderschönen Stadt mit ihren 177 Kanälen und mehr als 300 Brücken. Die Einwohner Venedigs sind bemüht, die Tourismuswelle auf ein verträgliches Mass einzudämmen. Sollte das nicht gelingen, fürchten sie, würde Venedig zu einer Art Outdoor-Vergnügungspark für Touristen verkommen, in dem ausser Hoteliers, Souvenirverkäufern und Gondolieris keine Venezianer mehr zu finden seien.
  28. WELTjournal

    Themen: Mein Bozen

    Kategorie
    Infomagazin
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    In Südtirols Landeshauptstadt Bozen treffen alpine und mediterrane Lebensart auf ganz besondere Weise aufeinander. Hier leben anteilsmässig die meisten italienischsprachigen Südtiroler und überdurchschnittlich viele Spitzenverdiener. Seit Jahren gehört Bozen zu den Top-Städten, was die Lebensqualität angeht. Seit Südtirol vor knapp 100 Jahren zu Italien gekommen ist, bestimmt die Sprachzugehörigkeit das Leben der Menschen. Heute lebt man, getrennt durch eine fein säuberliche Aufteilung in Sprachgruppen, relativ friedlich teils neben-, teils miteinander. Wie die Bozner ihren multi-sprachlichen und -kulturellen Alltag meistern, wie das Leben von gemischtsprachigen Paaren mit Kindern aussieht und wie es um die Heimatgefühle der einen und der anderen steht, das zeigt WELTjournal-Reporterin Ines Pedoth. Sie ist in Südtirol aufgewachsen, hat, obwohl aus einer deutschsprachigen Familie kommend, in einem italienischen Gymnasium maturiert und ist mit beiden Welten vertraut. Eine Frage kennen alle Südtiroler nur zu gut: ob man sich eher deutsch oder italienisch fühlt. Bergsteiger-Legende Reinhold Messner beantwortet sie für das WELTjournal wie folgt: 'Ich fühle mich weder als Deutscher noch als Italiener, sondern als Europäer und Weltbürger. Wir Südtiroler haben den Vorteil, dass wir bereits Europäer sind, wenn wir es uns erlauben – weil wir zwei oder drei Sprachen beherrschen und weil wir mit mehreren Kulturen aufwachsen.'
  29. ZIB 2

    Kategorie
    Nachrichten
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Das tagesaktuelle Nachrichtenmagazin beleuchtet in Reportagen und Hintergrundberichten die wichtigsten Ereignisse und Entwicklungen aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft, Chronik und Kultur.
  30. Autofocus Extra

    Themen: Massgeschneidert für jede Anforderung

    Kategorie
    Auto/Verkehr
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Emissionsfreies Transportieren in der Stadt und auf dem Land: Autofocus macht den Vergleich und schaut wo E-Fahrzeuge bereits zum Einsatz kommen: So setzt die Österreichische Post bereits seit drei Jahren auf Elektromobilität, das Hauptkriterium dabei ist und bleibt die Reichweite der Fahrzeuge. Was bedeutet die Umstellung für den Fahrer? Im ländlichen Bereich wird hauptsächlich noch auf Benzin- und Dieselfahrzeuge gesetzt. Auch hier sind die Anforderungen an moderne Nutzfahrzeuge von der Art der Tätigkeit abhängig und oft verwandelt sich dabei ein Auto in eine fahrende Werkstatt. Noch ist die Elektromobilität nicht bei allen Helfern und Helferinnen angekommen. Es scheint aber nur mehr eine Frage der Zeit, dass das Transportwesen mit möglichst grünem Strom, zum Alltag wird.
  31. Seitenblicke

    Kategorie
    Lifestyle
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Das tägliche Gesellschaftsmagazin des ORF informiert über Premieren, Kulturfestivals, Charity-Aktionen und die nationale und internationale High Society.
  32. Sport aktuell

    Kategorie
    Sportnews
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2017
  33. Wetter

    Kategorie
    Wetterbericht
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2017
    Hintergrundinfos
    Ob es regnet, stürmt, schneit oder die Sonne lacht – mit der täglichen Wetterprognose ist man stets bestens über das aktuelle Wetter und die Aussichten für die nächsten Tage informiert.
  34. Zeit im Bild

    Kategorie
    Nachrichten
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2017
  35. Money Maker

    Kategorie
    Gewinnshow
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2017
  36. Lotto 6 aus 45 mit Joker

    Kategorie
    Lottoziehung
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Der Sender präsentiert die Übertragung der Lottoziehung in Österreich. Die Ziehung der Gewinnzahlen findet jeden Mittwoch um 18.47 Uhr und am Sonntag um 19.17 Uhr statt.
    Regionenekennung
    A/BUR/KAR/NIE/OBE/SAL/STE/VOR/WIE/EUR
  37. infos und tipps infos & tipps

    Kategorie
    Infomagazin
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Das Infomagazin mit guten Tipps zu vielen Themen.
    Regionenekennung
    A/BUR/KAR/NIE/OBE/SAL/STE/VOR/WIE/EUR
  38. heute konkret

    Themen: Verwirrung um Energieverbrauch von Elektrogeräten

    Kategorie
    Konsumentenmagazin
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Verwirrung um Energieverbrauch von Elektrogeräten: Verwirrende Aufkleber machen das Kaufen von neuen Elektrogeräten derzeit kompliziert. Weil die Klassifizierung von A bis D irgendwann nicht mehr aussagekräftig war, sind die Hersteller auf die Kategorie A+, A++ oder sogar A+++ umgestiegen. Um den Konsumenten das verwirrende System aus Buchstaben und Plussymbolen zu ersparen, kommt nun wieder ein neues EU-Energielabel auf den Markt.
    Regionenekennung
    A/BUR/KAR/NIE/OBE/SAL/STE/VOR/WIE/EUR
    Hintergrundinfos
    Im Mittelpunkt des Konsumenten- und Servicemagazins stehen Service und Mehrwert. Moderiert wird das Format abwechselnd von Claudia Reiterer und Martina Rupp.
  39. heute leben

    Themen: Eva Köck-Eripek / Mode-Business-Trends / Beitrag Kakteensammler | Gäste: Eva Rossmann (Verfassungsjuristin und Autorin), Raimund Löw (Politikwissenschafter, Historiker, Publizist)

    Kategorie
    Infomagazin
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Stargast: Eva Rossmann: Wegbegleiter kennen Eva Rossmann als Multitalent. Sie ist Verfassungsjuristin, politische Journalistin, Köchin, Autorin von Sachbüchern, Kriminalromanen, Drehbuchautorin u. v. m. In 'heute leben' stellt die Wahl-Weinviertelerin ihren neuen Roman 'Patrioten' vor, einen Spannungsroman über Europa am Scheideweg. Ein fiktives aktuelles Zeitgeschehen. Aktueller Gast: Raimund Löw: Er ist Politikwissenschafter, Historiker, Publizist und – ein Vollblutsjournalist: Raimund Löw. Seine Karriere im ORF begann im Jahr 1985 in der Auslandsredaktion des Hörfunks. Zudem machte er sich als ORF-Korrespondent in Moskau, den USA sowie in Brüssel und als Auslandschef der 'ZiB 2' einen Namen. Der Vater zweier Töchter leitete die Aussenstelle in Brüssel und bis 1. Juli 2017 das ORF-Büro in Peking. In 'heute leben' blickt er zurück und erzählt auch etwas über seine neuen künftigen Projekte. Eva Köck-Eripek / Mode-Business-Trends: Diesmal präsentiert Imageberaterin Eva Köck-Eripek, dass was sie am besten kennt: die neuesten Business-Herbst- und Wintertrends. Beitrag Kakteensammler: Hein Käs hat viele Hobbies und sein früherer Beruf als Postler hat ihm die Zeit gelassen, seinen Interessen nachzugehen. Mit 18 Jahren traf er seine grosse Liebe: die Kakteen. Bis heute sammelt der Pensionist fleissig und zählt über 1.000 Exemplare in seiner Sammlung.
  40. heute österreich

    Kategorie
    Infomagazin
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Das Magazin berichtet über alles, was Österreich bewegt und worüber Österreich spricht. Ausserdem präsentiert es die wichtigsten Ereignisse des Tages aus allen neun Bundesländern.