search.ch
Sie sehen nur Resultate aus . Resultate aus allen Kategorien anzeigenSie haben keine Sparte ausgewählt. Alle anzeigenKeine Sendungen entsprechen den ausgewählten Sparten.
1-40 von 328 Einträgen

Sendungen ab jetzt

  1. Das Steirische Ennstal. Leben am Fluss Wilde Wasser, steile Gipfel – Das steirische Ennstal

    Kategorie
    Landschaftsbild
    Produktionsinfos
    Dokumentation
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2016
    Beschreibung
    Das Steirische Ennstal erstreckt sich über 125 km in der Steiermark. Malerische Landschaften, ein mächtiger Fluss, eingebettet in einem sanften Tal mit steilen Gebirgen, sowie spannende historische Fakten machen das Ennstal zu etwas ganz Besonderem, das der Film entdecken will. 'Der rote Faden' des Films über das Ennstal ist die Enns – der Fluss, der geologisch die kristallinen Zentralalpen von den nördlichen Kalkalpen trennt. Nicht nur die beeindruckende landschaftliche Flora und Fauna spielt auf der filmischen Reise eine wesentliche Rolle, sondern auch die Geschichte, die sich hinter diesem Fluss verbirgt. Eine Produktion aus dem Landesstudio Steiermark
  2. Katholischer Gottesdienst

    Themen: 'Zutrauen > grösser als Angst' | Gäste: Bischofsvikar Hermann Glettler

    Kategorie
    Allgemein
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Mit der Gemeinde feiert Bischofsvikar Hermann Glettler. Am ersten Welttag der Armen, dem 19. November überträgt der ORF den Gottesdienst aus dem Caritas Schulzentrum in Graz – interreligiöse und internationale Projekte sind dort Basis für eine positive Lebensbewältigung, Bildung wird als Chance für ein erfolgreiches, selbstbestimmtes Leben gesehen.
  3. Das süsse Gold – Von Bienen und Honig

    Kategorie
    Technik/Wissenschaft
    Produktionsinfos
    Dokumentation
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2012
    Beschreibung
    Honig ist das älteste Süssungsmittel der Welt, das einzige Nahrungsmittel ohne Ablaufdatum und ein vielfach bewährtes Medikament. Seit Jahrtausenden bedient sich der Mensch an den Futtervorräten der Bienen. Doch nicht nur Honig allein, auch das Bienenwachs, Propolis oder Gelée Royale sind nützliche Produkte dieser Insektenart. Der grösste Wert der als besonders fleissig geschätzten Bienen liegt allerdings in ihrer Bestäubungsarbeit. Gäbe es keine Bienen, hätte das verheerende Auswirkungen auf die Pflanzenwelt. Denn Wind und andere Insekten können die Leistung der emsigen Insekten kaum ersetzen. Von der Blüte bis zum Honig begleitet die von Nicole Aigner gestaltete Dokumentation Imker durch das Bienenjahr und zeigt die vielfältige Nutzung des süssen Goldes. Eine Produktion aus dem Landesstudio Burgenland
  4. Die Kulturwoche

    Kategorie
    Darstellende Kunst
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2017
  5. ZIB

    Kategorie
    Nachrichten
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Aktuelle Nachrichten aus Österreich und aller Welt im Überblick.
  6. Europastudio

    Diskussion zu einem aktuellen Thema | Themen: Neuer Ostblock an unseren Grenzen? | Gäste: Bartosz T. Wielinski (Auslandschef der Tageszeitung 'Gazeta Wyborcza', Warschau), Edit Inotai (Journalistin, Budapest), Hans-Peter Siebenhaar (Österreich- und Südeur

    Kategorie
    Zeitgeschehen
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Im Gleichschritt marschieren vier EU-Länder, wenn es um Distanz zu Vorgaben aus Brüssel geht: Die sogenannten Visegrád-Staaten, bestehend aus Ungarn, Polen, Tschechien und der Slowakei, machen immer wieder durch Kritik an der EU, vor allem im Bereich der Asyl- und Migrationspolitik, von sich reden. Flüchtlingsquoten werden abgelehnt und zum Teil juristisch bekämpft. Im Gegenzug sehen sich etwa Polen und Ungarn mit Verfahren über die Verletzung europäischer Werte konfrontiert. Was bedeuten die Sonderwege der Visegrád-Staaten für den Zusammenhalt in Europa? Wie stark sind die Gegensätze innerhalb dieses losen Staatenbündnisses selbst? Und welche Folgen hätte ein Beitritt Österreichs zur Visegrád-Gruppe, wie ihn etwa die FPÖ befürwortet?
  7. Hohes Haus

    Themen: Kritik an Österreich / Warten auf Regierung / Haus ohne Strom | Gäste: Michael Landau (Caritasdirektor)

    Kategorie
    Politik Inland
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    -Kritik an Österreich Mehr als 13 Millionen vertrauliche Dokumente sind durch die sogenannten Paradise Papers in den vergangenen Wochen an die Öffentlichkeit gelangt. Die Papiere zeigen, wie internationale Konzerne und Superreiche ihr Vermögen mithilfe diverser Steueroasen an den Finanzbehörden vorbeischleusen. Mag dieses Vorgehen auch legal sein, mit sozialer Gerechtigkeit lässt es sich schwer vereinbaren. Darüber, wie man diese Schlupflöcher in Zukunft schliessen kann, hat vergangene Woche das EU-Parlament in Strassburg diskutiert. Von den Parlamentariern war viel Kritik an einzelnen Mitgliedstaaten zu hören – auch an Österreich. -Warten auf Regierung Nach der konstituierenden Sitzung des Nationalrats stehen jetzt einige Festlegungen und Weichenstellungen an. Etwa die Erstellung des Sitzungskalenders und die Festlegung der Ausschüsse, oder die technische Fortschreibung des Budgets, die kommen muss, da es ja aufgrund der Neuwahl keinen Budgetvorschlag der Regierung gab und gibt. Auch die Frage, ob die nur mehr im Bundesrat und im EU-Parlament vertretenen Grünen weiter Klubförderung bekommen, muss geklärt werden. Eine Entscheidung, die bei der neuen Nationalratspräsidentin Elisabeth Köstinger liegt und noch etwas dauern kann. Denn Köstinger sitzt auch in der Steuerungsgruppe der Koalitionsverhandlungen und ist derzeit ausserordentlich beschäftigt. -Im Studio ist Caritasdirektor Michael Landau. -Haus ohne Strom Österreich setzt massiv auf den Ausbau erneuerbarer Energien. Die Schweiz tut das auch. Die Energiestrategie der Regierung will die Schweizer wegbringen von der fossilen Energie, die importiert werden muss. Die klare Vision soll innovative Unternehmen und Forscher beflügeln, schon jetzt wird beispielsweise viel zum Thema Batterien geforscht. Ein Leuchtturmprojekt ist ein Haus ohne Gas, Kohle, Holz oder Ölheizung – zwar noch sehr teuer, doch mit grossen Zukunftsperspektiven.
  8. Orientierung

    Themen: Mut und Demut: Helmut Krätzl – 40 Jahre Weihbischof / Rotarier und Religion: Dialogreise nach Jerusalem / 'Ich kann – Du kannst ...': Das Restaurant Habibi & Hawara / St. Petersburg: Junge Menschen drängen in den kirchlichen Dienst

    Kategorie
    Allgemein
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    - Mut und Demut: Helmut Krätzl – 40 Jahre Weihbischof.- Rotarier und Religion: Dialogreise nach Jerusalem.- 'Ich kann – Du kannst...': Das Restaurant 'Habibi & Hawara'.- St. Petersburg: Junge Menschen drängen in den kirchlichen Dienst.
  9. ZIB

    Kategorie
    Nachrichten
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Aktuelle Nachrichten aus Österreich und aller Welt im Überblick.
  10. Panorama

    Themen: Jugend in der Stadt

    Kategorie
    Dokumentation
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Die Sendung begibt sich diesmal auf die Spuren von Kindern und Jugendlichen in der Stadt. War das Grossstadtleben wirklich so rau und hart wie oft kolportiert? Oder bestand der Alltag auch aus Abenteuern? Walter Pissecker begleitete im Sommer 1970 den achtjährigen Buben Roland aus Favoriten, dessen Freiheit keine Grenzen kannte. Sein Revier war die Stadt, sein liebster Aufenthaltsort die Strasse. Überraschend reif und klug plauderte Roland damals schon über seine sehr vernünftige Sicht auf die Welt – Gedanken hat er sich über beinahe alles gemacht. Robert Dornhelm begab sich 1973 an den Stadtrand von Wien, genauer gesagt nach Simmering. Er filmte dort Jugendliche, die in einer neu errichteten, trostlosen Plattenbau-Siedlung versuchten, ihre Freizeit zu gestalten. Das war nicht leicht, gab es doch praktisch keine Angebote und Freiflächen. Aggression, Vandalismus und Reibereien standen somit an der Tagesordnung. Ganz andere 'Sorgen' und 'Nöte' hatten in den 1980er Jahren die heranwachsenden Döblinger und Hietzinger Nobelkids, die ein standesgemässes Leben als 'Popper' anstrebten – mit dem Geld ihrer Eltern. Erkennbar waren sie an ihren Einheitsfrisuren und teurer Marken-Kleidung. Für Politik interessierten sie sich nicht. Am liebsten gingen sie auf ein Gläschen Sekt. 'Ohne Maulkorb' begleitete ein paar Popper bei ihren Freizeitaktivitäten.
  11. Heimat, fremde Heimat

    Themen: Österreichische Slowaken – eine alte und neue Volksgruppe

    Kategorie
    Gesellschaft/Soziales
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Zur Zeit der Donaumonarchie haben sie vor allem im östlichen Teil des Landes gelebt, einige von ihnen waren wichtige Mitglieder des kaiserlichen Hofes in Wien – wie zum Beispiel der Universalgelehrte Adam Frantisek Kollár, der zum kaiserlichen Hofbibliotheksdirektor und Berater am Hof Maria Theresias wurde. Er gehörte zu den führenden geistigen Köpfen des aufgeklärten Absolutismus in Wien. Seit 1992 gehören die Wiener Slowaken zu den insgesamt sieben anerkannten Volksgruppen im Lande. Heute leben Slowaken in ganz Österreich verstreut. Nach der Wende im Jahr 1989 und später mit dem Beitritt der Slowakei in die EU ist ihre Anzahl sukzessive auf rund 30.000 gestiegen. Peter Benovsky mit einem aktuellen Bericht über eine Volksgruppe, die mit ihrem Ehrgeiz beeindruckt.
    Regionenekennung
    A/NIE/OBE/SAL/TIR/VOR/WIE/EUR
  12. Seitenblicke Weekend

    Kategorie
    Lifestyle
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    In der Wochenzusammenfassung der Seitenblicke-Redaktion sehen Sie nochmals die besten Beiträge der Vorwoche.
  13. Traditionsreiches Österreich

    Themen: Lieder der Lovara und die Ehrwalder Bergfeuer

    Kategorie
    Brauchtum
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Die UNESCO schützt in Österreich seit 2009 viele bekannte und unbekannte kulturelle Aktivitäten als immaterielles Kulturerbe. Dazu zählen Brauchtumsfeste, spezielle Handwerkstechniken und musikalische Darbietungen, über 100 Eintragungen sind in dem UNESCO Verzeichnis zu finden, jährlich kommen neue dazu. Die Dokumentation zeigt vier Beispiele, die als immaterielles Kulturerbe gelten und stellt dabei Menschen vor, die mit grosser Leidenschaft dieses Erbe am Leben erhalten und an die nächsten Generationen weitergeben. Es ist ein Streifzug durch regionale Gewohnheiten, abseits vom Mainstream und vom oberflächlichen öffentlichen Interesse. Dieser Film widmet sich den Liedern der Lovara und den Ehrwalder Bergfeuern.
  14. Rosamunde Pilcher: Königin der Nacht

    Kategorie
    TV-Romanze
    Produktionsinfos
    Romanze
    Produktionsland
    A/D
    Produktionsjahr
    2005
    Beschreibung
    Lilly Brown staunt nicht schlecht, als sie am Tag ihrer Geschäftseröffnung den begehrenswertesten Junggesellen Englands kennenlernt: den Polospieler John Fox. Auf der Flucht vor Paparazzis bittet er Lilly, sich bei ihr verstecken zu dürfen. Allerlei glückliche Zufälle führen die beiden fortan immer wieder zusammen. Trotz der Liebe, die sie füreinander empfinden, scheinen zwischen dem erfolgsverwöhnten Sportler und der jungen Witwe jedoch unüberbrückbare Welten zu liegen.
    Regionenekennung
    A/BUR/KAR/NIE/OBE/SAL/STE/TIR/VOR/WIE
    Cast
    Leonore Capell, Thomas Scharff, Christian Kohlund, Olivia Pascal, Barbara Lanz, Claudius Zimmermann, Mark Kuhn
    Regisseur
    Karsten Wichniarz
    Drehbuch
    Marlis Ewald
  15. Natur im Garten

    Gartenparadiese in Österreich | Themen: Von Gräsern und Stauden

    Kategorie
    Ratgeber/Service
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Biogärtner Karl Ploberger besucht die Gartenbauschule in Langenlois in Niederösterreich. Diese Fachschule bildet zu drei verschiedenen Berufen aus, nämlich zum Gärtner, Floristen und Gartengestalter. Christian Kittenberger ist Leiter der Lehr- und Schaugärten am sogenannten Rosenhügel. Diese Schulgärten wurden von den Schülern und Schülerinnen im praktischen Unterricht angelegt und werden von ihnen auch betreut. Auf 2,5 ha lernen die angehenden Gärtner und Gärtnerinnen nicht nur den Umgang mit Gehölzen, Stauden, Gräsern und Sommerblumen sondern auch viele unterschiedliche Gestaltungsmaterialien kennen. Bei einem Rundgang erklärt Christian Kittenberger wie die Pflanzenauswahl für einen Schulgarten aussieht und gibt Tipps für das Staudenbeet im Herbst. Im Gartenkalender ist noch Spätherbst, aber der Laubfall der Apfelbäume kündigt bereits den nahenden Winter an. Hecken und Bäume können noch gepflanzt werden, solange der Boden nicht gefroren ist und auch der Kohl kann ohne weiteres noch im Beet verbleiben, der Frost macht ihn besonders schmackhaft. Im Staudenbeet nicht alles abschneiden, Samen und Fruchtstände sehen im Winter nicht nur spektakulär aus, sondern liefern Nahrung und bieten Unterschlupf für Vögel und Insekten. Karl Ploberger gibt Tipps welche kleinen Bäume sich besonders gut für einen kleinen Garten eignen. Ob Ziergehölze oder Fruchtgehölze, entscheidend ist nur das Platzangebot und der Pflegeaufwand. Der Biogärtner stellt die Quitte, die Kugelsteppenkirsche und den Zimtahorn vor.
  16. Erlebnis Österreich

    Themen: Renaissance eines Baustoffs – Burgenland auf dem Holzweg

    Kategorie
    Land und Leute
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Während in Wien unter burgenländischer Beteiligung gerade das höchste Holzgebäude der Welt entsteht, erlebt der älteste Baustoff der Welt auch im Burgenland eine Renaissance. Im letzten Jahrzehnt sind zahlreiche private und zunehmend auch öffentliche Bauten in Holz ausgeführt worden. Eine Entwicklung, die nicht nur der Holzwirtschaft und den heimischen Holzbaubetrieben entgegenkommt, sondern auch dem Klima gut tut. Erich Schneller und Max Pehm zeigen ein halbes Dutzend herausragender und mit Preisen bedachter Bauten, lassen Architekten, Holzbauer und Bauherren zu Wort kommen und gehen der Frage nach, warum man im Burgenland immer stärker auf den Baustoff Holz setzt. Stationen der filmischen Reise sind Illmitz (Biologische Station), Gols (Wohnhaus Kast), Steinberg-Dörfl (Bürohaus Stimakovits), Neutal (Holzbau Handler), Güssing (Landwirtschaftliche Fachschule) und Wien (HOHO).
  17. Was ich glaube

    Kategorie
    Allgemein
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Das Religionsmagazin bietet den Zuschauern Gelegenheit zum Innehalten, Nachdenken und Querdenken und liefert sehr persönlich formulierte Gedanken für den Start in die neue Woche.
  18. ZIB

    Kategorie
    Nachrichten
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Aktuelle Nachrichten aus Österreich und aller Welt im Überblick.
  19. Zurück zur Natur

    Themen: Bad Eisenkappel

    Kategorie
    Land und Leute
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Maggie Entenfellner verbringt einen Tag ganz im Süden Kärntens, wo etwas versteckt Bad Eisenkappel liegt. In Lepena lebt Zdravko Haderlap. Er kümmert sich hier um den Hof der Familie und die Kunst und Geschichte der Region. Am Arlitscherhof lebt und arbeitet Familie Klancnik. Sie betreibt hier eine Landwirtschaft und verkauft ihre selbstgemachten Bauernspezialitäten ab Hof. Seit 40 Jahren bewirtschaftet die Selbstversorgungskooperative Longo Mai den Hof Stopar in Lobnik. Sowohl die Arbeit am Hof als auch die Erträge werden hier unter den Bewohnern aufgeteilt. Die Kooperative bietet ausserdem Kurse an, zum Beispiel zur Imkerei. Kaum jemand kennt sich so gut mit Pilzen aus wie Edi Wallisch. In einem Waldstück im nahen Slowenien, nur ein paar hundert Meter entfernt von seinem Alpengasthof Riepl auf der Luschaalm, ist er mit seinem Hund unterwegs, um Schwammerl zu suchen.
  20. Die Brieflos Show

    Kategorie
    Gewinnshow
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Das schnelle Geld bei Peter Rapp! Am Rad drehen, viel Geld und schöne Preise gewinnen.
  21. Österreich-Bild

    Themen: Outdoor-Boom – Wirtschaftsfaktor Sport

    Kategorie
    Gesellschaft/Soziales
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Sport stärkt nicht nur Körper und Seele, sondern hält auch die Wirtschaft in Bewegung. Die Menschen rüsten sich für ihre Lieblingssportarten Joggen, Radfahren, Wandern und Skifahren gut aus. Davon profitieren die Hersteller von Sportgeräten. Aber auch für Handwerker, Dienstleister und Zulieferer sind Sportler Umsatzbringer. Unternehmen der Sportwirtschaft werden meist von Menschen gegründet und geführt, die selbst sehr sportlich sind. Diese Unternehmer und ihre Firmen stellt das Österreich-Bild des ORF Vorarlberg vor.
  22. Bundesland heute

    Kategorie
    Regionalmagazin
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2017
  23. Wetter aus dem Bundesland

    Kategorie
    Wetterbericht
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2017
    Hintergrundinfos
    Mit der täglichen Wetterprognose für das Sendegebiet ist man bestens über das aktuelle Wetter und die Aussichten für die nächsten Tage informiert.
  24. Lotto 6 aus 45 mit Joker

    Kategorie
    Lottoziehung
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Der Sender präsentiert die Übertragung der Lottoziehung in Österreich. Die Ziehung der Gewinnzahlen findet jeden Mittwoch um 18.47 Uhr und am Sonntag um 19.17 Uhr statt.
  25. Zeit im Bild

    Kategorie
    Nachrichten
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2017
  26. Wetter

    Kategorie
    Wetterbericht
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2017
    Hintergrundinfos
    Ob es regnet, stürmt, schneit oder die Sonne lacht – mit der täglichen Wetterprognose ist man stets bestens über das aktuelle Wetter und die Aussichten für die nächsten Tage informiert.
  27. Sport aktuell

    Kategorie
    Sportnews
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2017
  28. Seitenblicke

    Kategorie
    Lifestyle
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Das tägliche Gesellschaftsmagazin des ORF informiert über Premieren, Kulturfestivals, Charity-Aktionen und die nationale und internationale High Society.
  29. Tatort

    Gott ist auch nur ein Mensch

    Kategorie
    Krimireihe
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Kurz vor der Eröffnung der internationalen Skulptur-Tage sorgt das vermeintlich neue Werk des Aktionskünstlers 'G.O.D.' für grosses Aufsehen: Denn bei der Clownsfigur vor dem Rathaus handelt es sich um eine Leiche! Schnell finden Frank Thiel und Nadeshda Krusenstern heraus, dass es sich bei dem Toten um einen ehemaligen Münsteraner Stadtrat handelt, der vor einiger Zeit vom Vorwurf der Unzucht mit Minderjährigen freigesprochen wurde. Bei der Obduktion entdecken Prof. Boerne und seine Assistentin Haller, dass im Körper der Leiche ein USB-Stick versteckt war. Und auf diesem der Beweis für die Schuld des ehemaligen Lokalpolitikers. Ist Rache das Motiv für die Tat? Doch warum hat der Täter dann die Leiche zu einer Skulptur umgewandelt? Noch vor dem ersten Fahndungserfolg gibt es einen zweiten Toten, auch dieses Mal kunstvoll präpariert und präsentiert.
    Regionenekennung
    A/BUR/KAR/NIE/OBE/SAL/STE/TIR/VOR/WIE
    Cast
    Axel Prahl, Jan Josef Liefers, Friederike Kempter, Mechthild Grossmann, Christine Urspruch, Claus Dieter Clausnitzer, Aleksandar Jovanovic
    Regisseur
    Lars Jessen
    Drehbuch
    Christoph Silber, Thorsten Wettke
    Hintergrundinfos
    Die unterschiedlichen Ermittler-Teams sind in verschiedenen deutschen Städten, aber auch in Österreich und der Schweiz Mördern und anderen Gewaltverbrechern auf der Spur. Dabei kommen sowohl regionale Besonderheiten als auch gesellschaftlich relevante Themen immer wieder zur Sprache.
  30. ZIB

    Kategorie
    Nachrichten
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Aktuelle Nachrichten aus Österreich und aller Welt im Überblick.
  31. Im Zentrum

    Themen: Sozialdemokratie in der Sinnkrise – Das Ende einer Ideologie? | Gäste: Christian Kern (Bundeskanzler, SPÖ-Vorsitzender), Konstantin Wecker (Liedermacher, Autor und Schauspieler), Cathrin Kahlweit (Süddeutsche Zeitung), Martin Ohneberg (Industriell

    Kategorie
    Diskussion
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Österreichs Sozialdemokraten sind bei der Wahl am 15. Oktober vom ersten Platz verdrängt worden und bereiten sich jetzt auf die Oppositionsrolle vor. Nicht nur in Österreich, in fast ganz Europa schwächelt die Sozialdemokratie. Nur noch sechs der 28 EU-Länder werden sozialdemokratisch regiert. Wo haben die Sozialdemokraten versagt? Warum wenden sich viele Menschen ab von dieser einst ruhmreichen Bewegung? Was sind die Ursachen des europaweit negativen Trends? Haben linke Parteien nicht die richtigen Antworten auf die Herausforderungen des 21. Jahrhunderts? Sind sie zu pragmatisch geworden? Oder zu ideologisch? Braucht es einen linken Populismus? Oder eher eine populäre Linke? Haben Parteien Zukunft, die sich der 'progressiven Mitte' verschreiben, wie das die SPÖ zuletzt formuliert hat?
    Hintergrundinfos
    Das politische Thema der Woche inklusive seinem gesellschaftspolitischen Hintergrund wird von vier bis zu fünf Gesprächspartnern diskutiert.
  32. Safari

    Kategorie
    Natur und Umwelt
    Produktionsinfos
    Dokumentarfilm
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2016
    Beschreibung
    Afrika. In den Weiten der Wildnis, dort, wo es Buschböcke, Zebras, Gnus und anderes Getier zu Tausenden gibt, machen sie Urlaub. Deutsche und österreichische Jagdtouristen fahren durch den Busch, sie liegen auf der Lauer, sie gehen auf die Pirsch. Dann schiessen sie, weinen vor Aufregung und posieren vor ihren erlegten Tieren. Ein Urlaubsfilm über das Töten, ein Film über die menschliche Natur.
    Regionenekennung
    A/BUR/KAR/NIE/OBE/SAL/STE/TIR/VOR/WIE
    Regisseur
    Ulrich Seidl
    Drehbuch
    Veronika Franz, Ulrich Seidl
    Programmtext
    Erstausstrahlung
  33. Spuren des Bösen

    Liebe

    Kategorie
    Krimireihe
    Produktionsinfos
    Fernsehkrimi
    Produktionsland
    A/D
    Produktionsjahr
    2015
    Beschreibung
    Der Fall scheint klar. Alles passt zusammen. Eine junge Frau wurde ermordet. Der Täter befindet sich noch am Schauplatz des Verbrechens als die Polizei eintrifft. Zuerst beteuert er seine Unschuld. Dann legt er ein Geständnis ab. Für den Polizei-Psychologen Brock kann der Mann die Tat unmöglich begangen haben. Das Geständnis macht keinen Sinn. Brock recherchiert auf eigene Faust und stösst auf eine Kommune, die nach verstörenden Grundsätzen lebt. Die wahre Gefahr erkennt er erst als es beinahe zu spät ist.
    Regionenekennung
    A/BUR/KAR/NIE/OBE/SAL/STE/TIR/VOR/WIE
    Wiederholung
    W
    Cast
    Heino Ferch, Hary Prinz, Maximilian Brückner, Christoph Luser, Gerhard Liebmann, Roland Silbernagl, Sabrina Reiter
    Regisseur
    Andreas Prochaska
    Drehbuch
    Martin Ambrosch
  34. Jetzt bringen wir unsere Männer um

    Kategorie
    TV-Krimikomödie
    Produktionsinfos
    Krimikomödie
    Produktionsland
    D/A
    Produktionsjahr
    2001
    Beschreibung
    Zwei gedemütigte Ehefrauen beschliessen ihre Männer umzubringen – und zwar jeweils den der anderen. Doch trotz eines ausgeklügelten Planes scheitern sie an seiner Durchführung. Nun beschliessen sie den Spiess umzudrehen: Sie wollen den Anschein erwecken, als seien sie die Opfer von Mordanschlägen ihrer Männer. Die Mords-Rochade nimmt auch wirklich den geplanten Verlauf, doch dann ändern die Männer plötzlich ihren Plan. Buch: Uli Brée und Rupert Henning
    Regionenekennung
    A/BUR/KAR/NIE/OBE/SAL/STE/TIR/VOR/WIE
    Wiederholung
    W
    Cast
    Eva Herzig, Julia Bremermann, Ottokar Lehrner, Simon Licht, Xenia Seeberg, Erol Sander, Gregor Bloéb
    Regisseur
    Holger Gotha
    Drehbuch
    Uli Brée, Rupert Henning
  35. Heimat, fremde Heimat

    Themen: Österreichische Slowaken – eine alte und neue Volksgruppe

    Kategorie
    Gesellschaft/Soziales
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Zur Zeit der Donaumonarchie haben sie vor allem im östlichen Teil des Landes gelebt, einige von ihnen waren wichtige Mitglieder des kaiserlichen Hofes in Wien – wie zum Beispiel der Universalgelehrte Adam Frantisek Kollár, der zum kaiserlichen Hofbibliotheksdirektor und Berater am Hof Maria Theresias wurde. Er gehörte zu den führenden geistigen Köpfen des aufgeklärten Absolutismus in Wien. Seit 1992 gehören die Wiener Slowaken zu den insgesamt sieben anerkannten Volksgruppen im Lande. Heute leben Slowaken in ganz Österreich verstreut. Nach der Wende im Jahr 1989 und später mit dem Beitritt der Slowakei in die EU ist ihre Anzahl sukzessive auf rund 30.000 gestiegen. Peter Benovsky mit einem aktuellen Bericht über eine Volksgruppe, die mit ihrem Ehrgeiz beeindruckt.
    Regionenekennung
    A/BUR/KAR/NIE/OBE/SAL/STE/TIR/VOR/WIE
    Wiederholung
    W
  36. Dobar dan, Hrvati

    Kategorie
    Regionalmagazin
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Das Wochenmagazin für die burgenländischen Kroaten.
    Regionenekennung
    A/BUR/KAR/NIE/OBE/SAL/STE/TIR/VOR/WIE
    Wiederholung
    W
  37. Dober dan, Koroska

    Kategorie
    Regionalmagazin
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Das Wochenmagazin für die Kärntner Slowenen
    Regionenekennung
    A/BUR/KAR/NIE/OBE/SAL/STE/TIR/VOR/WIE
    Wiederholung
    W
  38. Die Brieflos Show

    Kategorie
    Gewinnshow
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Das schnelle Geld bei Peter Rapp! Am Rad drehen, viel Geld und schöne Preise gewinnen.
    Regionenekennung
    A/BUR/KAR/NIE/OBE/SAL/STE/TIR/VOR/WIE
    Wiederholung
    W
  39. Seitenblicke

    Kategorie
    Lifestyle
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Das tägliche Gesellschaftsmagazin des ORF informiert über Premieren, Kulturfestivals, Charity-Aktionen und die nationale und internationale High Society.
    Regionenekennung
    A/BUR/KAR/NIE/OBE/SAL/STE/TIR/VOR/WIE
    Wiederholung
    W
  40. ZIB

    Kategorie
    Nachrichten
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Aktuelle Nachrichten aus Österreich und aller Welt im Überblick.
1-40 von 209 Einträgen

Videos verfügbar

  1. ZIB

    Kategorie
    Nachrichten
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Aktuelle Nachrichten aus Österreich und aller Welt im Überblick.
  2. Spuren des Bösen

    Liebe

    Kategorie
    Krimireihe
    Produktionsinfos
    Fernsehkrimi
    Produktionsland
    A/D
    Produktionsjahr
    2015
    Beschreibung
    Der Fall scheint klar. Alles passt zusammen. Eine junge Frau wurde ermordet. Der Täter befindet sich noch am Schauplatz des Verbrechens als die Polizei eintrifft. Zuerst beteuert er seine Unschuld. Dann legt er ein Geständnis ab. Für den Polizei-Psychologen Brock kann der Mann die Tat unmöglich begangen haben. Das Geständnis macht keinen Sinn. Brock recherchiert auf eigene Faust und stösst auf eine Kommune, die nach verstörenden Grundsätzen lebt. Die wahre Gefahr erkennt er erst als es beinahe zu spät ist.
    Cast
    Heino Ferch, Hary Prinz, Maximilian Brückner, Christoph Luser, Gerhard Liebmann, Roland Silbernagl, Sabrina Reiter
    Regisseur
    Andreas Prochaska
    Drehbuch
    Martin Ambrosch
  3. ZIB

    Kategorie
    Nachrichten
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Aktuelle Nachrichten aus Österreich und aller Welt im Überblick.
  4. Seitenblicke

    Kategorie
    Lifestyle
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Das tägliche Gesellschaftsmagazin des ORF informiert über Premieren, Kulturfestivals, Charity-Aktionen und die nationale und internationale High Society.
  5. Sport aktuell

    Kategorie
    Sportnews
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2017
  6. Wetter

    Kategorie
    Wetterbericht
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2017
    Hintergrundinfos
    Ob es regnet, stürmt, schneit oder die Sonne lacht – mit der täglichen Wetterprognose ist man stets bestens über das aktuelle Wetter und die Aussichten für die nächsten Tage informiert.
  7. Zeit im Bild

    Kategorie
    Nachrichten
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2017
  8. Bingo

    Die Glücksspielshow – jede Woche ein Gewinn

    Kategorie
    Gewinnshow
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    In der Glücksspielshow gibt es bis zur letzten Sekunde Gewinnchancen. Das Studiopublikum drückt den fünf Kandidaten auf der Bühne die Daumen, dass sie möglichst viele Fragen richtig beantworten.
  9. Bürgeranwalt

    Themen: Übergewichtige Kinder / Nachgefragt – Ungleichbehandlung durch Krankenkassen / Deponie in Waldzell?

    Kategorie
    Recht
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    - Übergewichtige Kinder: War 2007 noch jeder fünfte Bub und jedes sechste Mädchen übergewichtig, so ist das heute bei jedem dritten Burschen und jedem vierten Mädchen so.- Nachgefragt – Ungleichbehandlung durch Krankenkassen: Ein 14-jähriger Wiener leidet unter einer seltenen Stoffwechselerkrankung, die zu Muskelschwund führt.- Deponie in Waldzell? Eine grosse Kiesgrube macht den Bewohnern von Waldzell im Hausruck zu schaffen.
  10. Bewusst gesund – Das Magazin

    Themen: Massvoll – richtiges Blutmanagement vor Operationen / Winterfit – mit gesunder Ernährung durch den Winter / Verantwortungsvoll – wenn Kinder Angehörige pflegen

    Kategorie
    Alternativmedizin
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    * Massvoll – richtiges Blutmanagement vor Operationen: Wenn sich erwachsene Patientinnen und Patienten einem geplanten, blutungsriskanten Eingriff unterziehen müssen, kann es sein, dass sie Bluttransfusionen brauchen – vor oder nach dem Eingriff. In Österreich zeigt eine Untersuchung, dass rund 20 Prozent der Patienten blutarm zu einer Operation kommen und deshalb einen deutlich höheren Bluttransfusionsbedarf haben. Im europäischen Vergleich wird in Österreich bei Operationen viel Blut verbraucht.* Winterfit – mit gesunder Ernährung durch den Winter: Essen ist auch Modesache, alle paar Monate werden neue, angeblich besonders wirkungsvolle, Ernährungstipps gegeben, die uns schlank, jung und vital halten sollen. Manche Ernährungstrends können durchaus sinnvoll sein, wie zum Beispiel nährstoffreiches Essen, das unter der Bezeichnung 'Superfood' in die Lebensmittelregale kommt.* Verantwortungsvoll – wenn Kinder Angehörige pflegen: Seit die heute 19-jährige Anna Mayr auf der Welt ist, kennt sie es nicht anders: Ihre ältere Schwester Theresa leidet am Rett-Syndrom und ist körperlich und geistig behindert. Theresa wird von der Familie, also auch von ihrer jüngeren Schwester Anna, versorgt und gepflegt.
    Hintergrundinfos
    Wichtige Erkenntnisse rund um das grosse Thema Vorsorge, das Wiederentdecken alten Wissens über das, was Körper und Seele gut tut und zusammenhält, bis hin zu neuen Ergebnissen aus der Welt der Medizin sind die Eckpfeiler der Sendung. Ricarda Reinisch, Leiterin des ORF-Gesundheitskompetenzzentrums, ist die Moderatorin des Gesundheitsmagazins und hat gemeinsam mit Gerhard Klein auch die Sendungsverantwortung inne.
  11. ZIB

    Kategorie
    Nachrichten
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Aktuelle Nachrichten aus Österreich und aller Welt im Überblick.
  12. Religionen der Welt

    Kategorie
    Allgemein
    Produktionsland
    A
    Beschreibung
    Die Riten und Feste der unterschiedlichen Religionen stehen im Mittelpunkt dieser Sendereihe. Die Beiträge greifen gezielt einzelne Themen heraus und stellen Menschen und ihre Glaubensweise vor.
  13. Seitenblicke Weekend

    Kategorie
    Lifestyle
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Der Wochenrückblick aus der Seitenblicke-Redaktion – Sehen Sie die besten Pointen prominenter Partytiger der letzten Tage, ein ausführliches Interview mit dem Star der Woche, die Höhepunkte des glamourösesten Festes und einen Ausblick auf die kommenden Tage – Was ist los im Land? Wer wird erwartet? Wo werden die Seitenblicke dabei sein?
  14. ZIB

    Kategorie
    Nachrichten
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Aktuelle Nachrichten aus Österreich und aller Welt im Überblick.
  15. Bilderbuch

    Themen: Eisenstrasse

    Kategorie
    Land und Leute
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2013
  16. Klinik unter Palmen – Kuba Letzte Liebe

    Letzte Liebe

    Kategorie
    TV-Familienfilm
    Produktionsinfos
    Fernsehfilm
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2003
    Beschreibung
    Hofmann hat in Dorothea die Liebe seines Lebens gefunden. Um mehr Zeit für sie zu haben, will er seinen Beruf aufgeben. Doch wegen der Turbulenzen in der Klinik muss Hofmann sein Vorhaben vorerst verschieben. Lisa ist von Dr. Ritter schwanger und möchte mit ihm fliehen. Ihr Mann, Polizeichef Mantilla, weiss dies allerdings fürs Erste zu verhindern. Hofmanns grosse Stütze, Dr. Gomez, hat familiäre Probleme. Wegen Zechprellerei muss er seinen Vater aus dem Gefängnis auslösen.
    Regionenekennung
    A/BUR/KAR/NIE/OBE/SAL/STE/TIR/VOR/WIE
    Cast
    Klausjürgen Wussow, Gaby Dohm, Harry Blank, Johannes Brandrup, Michael Greiling, Claudine Wilde, Radost Bokel
    Regisseur
    Otto Retzer
    Drehbuch
    Rolf-Rene Schneider
  17. ZIB

    Kategorie
    Nachrichten
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Aktuelle Nachrichten aus Österreich und aller Welt im Überblick.
    Regionenekennung
    A/BUR/KAR/NIE/OBE/SAL/STE/TIR/VOR/WIE
  18. Wetter-Panorama

    Kategorie
    Wetterbericht
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Bilder aus der Bergwelt und aktuelle Wetterinformationen.
    Regionenekennung
    A/BUR/KAR/NIE/OBE/SAL/STE/TIR/VOR/WIE
  19. Universum History

    Themen: Die Akte Nero – Auf den Spuren einer antiken Verschwörung | Gäste: Thomas Müller (Profiler und Kriminalpsychologe)

    Kategorie
    Geschichte
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Er gilt als brutaler, perfider und verrückter Herrscher und als einer der grössten Verbrecher der Geschichte. Sein Name steht als Synonym für das Böse schlechthin: Nero. Zur Liste der Vorwürfe zählen Mord an der eigenen Mutter, Mord an der Ehefrau, Nötigung zum Selbstmord der engsten Vertrauten, Inzest, sexuelle Perversionen, Grössenwahn, brutale Christenverfolgung und nicht zuletzt die Brandstiftung in Rom. Doch neueste Forschungen zeigen den Herrscher in einem ganz anderen Licht. Keines der ihm zur Last gelegten Verbrechen hält bei genauer Untersuchung stand, Nero war beim Volk beliebt und seine Regentschaft galt als goldenes Zeitalter. Woher stammt dann das Bild eines verrückten Monsters? Seit Neros Regentschaft vor knapp 2000 Jahren gab es einen massiven 'Twist' in den gängigen Vorstellungen von Herrschertugenden und Moral. So wurde Nero von der Geschichtsschreibung gleich zweimal verurteilt: Einmal aus Sicht der römischen Eliten und ein zweites Mal aus dem Blickwinkel des Christentums. Der Film 'Die Akte Nero' verwebt den aktuellen Stand der Forschung, modernste Forensik und nachinszenierte Spielszenen zu einem spannenden Doku-Krimi. In einer Cold Case-Ermittlung wird der Fall Nero als Kriminalgeschichte um Verbrechen, Sex und Intrigen neu aufgerollt – durch den bekannten Profiler und Kriminalpsychologen Thomas Müller. Mit einem überraschenden Ende! Muss die Geschichte neu geschrieben werden?Ein Film von Klaus T. Steindl
    Regionenekennung
    A/BUR/KAR/NIE/OBE/SAL/STE/TIR/VOR/WIE
  20. Euromillionen

    Lottoziehung

    Kategorie
    Lottoziehung
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Zweimal pro Woche haben Sie die Chance auf mindestens 15 Millionen Euro.
  21. ZIB 2

    Kategorie
    Nachrichten
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Das tagesaktuelle Nachrichtenmagazin beleuchtet in Reportagen und Hintergrundberichten die wichtigsten Ereignisse und Entwicklungen aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft, Chronik und Kultur.
  22. Vera. Das kommt in den besten Familien vor

    Gäste: Claudia Kuyucaklioglu, Mag. Christoph Schlick

    Kategorie
    Talkshow
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Claudia Kuyucaklioglu war knapp 13 Jahre verheiratet. Nach ihrer Scheidung lernte sie die ebenfalls geschiedene Hermi kennen. Die beiden Frauen zogen zusammen mit Claudias Tochter aus rein finanziellen Gründen in eine WG, da sie sich keine eigenen Wohnungen leisten konnten. 2012 erkrankte Hermi an Brustkrebs und hatte 2013 auch noch einen Herzinfarkt. Die beiden Frauen, die nie in ihrem Leben zuvor lesbische Beziehungen hatten, entdeckten die Liebe zueinander und heuer im Sommer verpartnerten sie sich. Bei Vera spricht auch der Freund der Familie, Schauspieler Alfons Haider, dem die Aufgabe übertragen wurde, der Tochter schonend beizubringen, dass die Mama ihre Freundin heiraten wird.Ebenfalls in der Sendung zu Gast ist Mag. Christoph Schlick. Er war 20 Jahre lang Benediktinermönch, ehe er den Orden verliess. In seinem aktuellen Buch 'Was meinem Leben echten Sinn gibt' versucht er suchenden Menschen Hilfe anzubieten. Er wird auch über persönliche Tiefschläge, Irrungen und Fehler erzählen, so wie sie in den besten Familien vorkommen.
  23. Seitenblicke

    Kategorie
    Lifestyle
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Das tägliche Gesellschaftsmagazin des ORF informiert über Premieren, Kulturfestivals, Charity-Aktionen und die nationale und internationale High Society.
  24. Sport aktuell

    Kategorie
    Sportnews
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2017
  25. Wetter

    Kategorie
    Wetterbericht
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2017
    Hintergrundinfos
    Ob es regnet, stürmt, schneit oder die Sonne lacht – mit der täglichen Wetterprognose ist man stets bestens über das aktuelle Wetter und die Aussichten für die nächsten Tage informiert.
  26. Zeit im Bild

    Kategorie
    Nachrichten
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2017
  27. infos & tipps

    Kategorie
    Ratgeber/Service
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2017
    Regionenekennung
    A/BUR/KAR/NIE/OBE/SAL/STE/VOR/WIE/EUR
  28. Konkret Konkret: Das Servicemagazin

    Themen: Do it yourself – Wechsel der Autobatterie

    Kategorie
    Geld//Wirtschaft
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Do it yourself – Wechsel der Autobatterie: Zur kalten Jahreszeit geben viele Autobatterien auf. Ist es wirklich notwendig, für den Wechsel eine Fachwerkstätte aufzusuchen, oder kann man die Batterie auch selbst wechseln? Dieser Frage ist 'konkret' nachgegangen und hat fast für jeden Fahrzeugtyp ein Anleitungsvideo im Internet gefunden. Ob es wirklich so einfach ist, wie in den 'Do-it-yourself'-Videos versprochen? 'konkret' macht den Praxistest.
    Regionenekennung
    A/BUR/KAR/NIE/OBE/SAL/STE/VOR/WIE/EUR
  29. Daheim in Österreich

    Themen: Tagesthema: 'Urlaub im Winter – wo zieht es Sie hin?' | Gäste: Nashville (Countrymusik-Gruppe)

    Kategorie
    Regionalmagazin
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Die vierköpfige Countrymusik-Gruppe Nashville kommt nicht aus den USA, sondern besteht aus Musikern aus dem Salzkammergut. Seit 17 Jahren machen sie die heimischen Bühnen zum Saloon. In 'Daheim in Österreich' sind die Musiker zu Gast und sprechen über ihre grosse Liebe – die Countrymusik.
  30. Aktuell in Österreich

    Kategorie
    Infomagazin
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2017
  31. ZIB

    Kategorie
    Nachrichten
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Aktuelle Nachrichten aus Österreich und aller Welt im Überblick.
  32. Die Barbara Karlich Show

    Themen: Männer muss man in die Pflicht nehmen

    Kategorie
    Talkshow
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Kein Mensch ist perfekt, und schon gar kein Mann – so meinen manche Frauen und sehen es daher als notwendig an, ihren Partner durch kleine Hinweise oder auch unverhohlenen Ansagen zur Selbstoptimierung anzuleiten und zu einem verlässlichen Partner zu formen.
  33. Frisch gekocht on Tour im Montafon

    Themen: Montafoner Honigapfel / Kalbssteak auf Bergkäsepolenta mit Schmelztomaten | Gäste: Andreas Wojta, Alexander Fankhauser

    Kategorie
    Unterhaltung
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2016
    Beschreibung
    Andi und Alex sind diese Woche im Montafon unterwegs. Im Montafonerhof in Tschaguns haben sie ihre mobile Küche aufgebaut. Aber bevor sie ihre von Vorarlberg und den Montafoner Produkten inspirierten Rezepte präsentieren, besuchen sie die unterschiedlichsten Montafoner Produzenten um sich die Zutaten für ihre Gerichte zu holen. Heute hat sich Andi den 'Montafoner Honigapfel' ausgedacht, den Honig dazu holt er sich von Andreas Vogts Imkerei ab. Dort erklärt ihm Imker Christian Brugger genau, was den speziellen Montafoner Alpenrosenhonig ausmacht, und welche Blüten von den Bienen dafür angeflogen werden. Alex bereitet ein – aus dem Montafon stammendes – Kalbfleisch zu: Kalbssteak auf Bergkäsepolenta mit Schmelztomaten.
  34. Mittag in Österreich

    Kategorie
    Infomagazin
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2017
  35. ZIB

    Kategorie
    Nachrichten
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Aktuelle Nachrichten aus Österreich und aller Welt im Überblick.
  36. Paul Kemp – Alles kein Problem

    Kindeswohl

    Kategorie
    Unterhalung
    Produktionsinfos
    Fernsehserie
    Produktionsland
    A/D
    Produktionsjahr
    2013
    Beschreibung
    Anwalt Schober gibt einen aussergewöhnlichen Fall an Paul ab. Ein Mann will die Herausgabe des Babys einklagen, das die Schwester seiner Frau, liiert mit einem windigen Musiker, für diese als Leihmutter ausgetragen hat und nun nicht hergeben will. Nach und nach stösst Paul in eine dubiose Viererbeziehung vor, in der jeder seine wahren Interessen verheimlicht. Durch die wiederholte Zurückweisung durch Paul tief gekränkt, beginnt Lisa ein böses Spiel mit Luis, indem sie diesem sagt, dass Paul ihr nachsteigt. Lisa kennt Luis' Eifersucht. Probleme hat auch Hermann mit der Vorstellung, dass er demnächst Pauls Mutter über die Schwelle tragen muss. Und als leibhaftiges Problem steht plötzlich Pauls ehemaliger Kompagnon Mark im Stiegenhaus und erklärt, wie er den Schuldenberg angehäuft hat.Buch: Uli Brée und Klaus Pieber
    Cast
    Harald Krassnitzer, Katja Weitzenböck, Erika Mottl, Pascal Giefing, Johannes Zeiler, Michou Friesz, Judith Rosmair
    Regisseur
    Wolfgang Murnberger
    Drehbuch
    Uli Brée, Klaus Pieber
  37. ZIB

    Kategorie
    Nachrichten
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Aktuelle Nachrichten aus Österreich und aller Welt im Überblick.
  38. Guten Morgen Österreich

    Kategorie
    Infomagazin
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2017
  39. ZIB

    Kategorie
    Nachrichten
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Aktuelle Nachrichten aus Österreich und aller Welt im Überblick.
  40. ZIB

    Kategorie
    Nachrichten
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Aktuelle Nachrichten aus Österreich und aller Welt im Überblick.