search.ch
You selected only . Show all.No category is selected. Show allThere are no broadcasts to match the selected categories.
1-40 of 181 entries

Shows starting now

  1. Greyzone – No Way Out Greyzone

    Überleben

    Category
    Drama
    Production information
    Thriller
    Produced in (country)
    DK/S
    Produced in (year)
    2018
    Description
    Victoria steht nach dem Mord an ihrer Kollegin Linda unter Schock und bricht zusammen. Iyad und die Mitglieder der Terrorzelle befürchten, dass sie ihre Aufgabe nicht mehr erledigen kann. Doch wird Victoria zum Problem für die Terroristen, das beseitigt werden muss? Iyad versucht, das zu verhindern, und fährt mit ihr und Oskar an die Küste. Dort soll Victoria endlich die Programmierung der Drohne beenden. In der Ferienanlage verbringen Oskar und Iyad viel Zeit miteinander. Als Victoria erfährt, dass Iyad ihrem Sohn das Tauchen beigebracht hat, fängt auch sie an, ihn mit anderen Augen zu sehen. Ist er eigentlich gar nicht so bösartig wie angenommen? Jesper und Eva versuchen bei Iyads Schwiegereltern mehr über die Umstände des Todes ihrer Tochter Molly herauszufinden. Dabei erfahren sie, dass der MUST und Lars Björklund ihnen bereits kurz nach dem Unfall einen Besuch abgestattet hatten. Bei einer Konferenz mit dem jordanischen Geheimdienst kommt die Wahrheit über die Ereignisse und Iyads Vergangenheit ans Licht.
    Cast
    Birgitte Hjort Sørensen, Ardalan Esmaili, Joachim Fjelstrup, Tova Magnusson, Lars Ranthe, Johan Rabaeus, Virgil Katring-Rasmussen
    Director
    Fredrik Edfeldt
    Script
    Oskar Söderlund
  2. 137 Karat – Ein fast perfekter Coup Le dernier diamant

    Category
    Drama
    Production information
    Thriller
    Produced in (country)
    F/LUX/B
    Produced in (year)
    2014
    Description
    Bei einer Auktion soll ein sehr teurer Diamant versteigert werden. Julia Neuville, die Eigentümerin des Auktionshauses, ahnt nicht, dass ihr Vertrauter Simon plant, den Diamanten zu stehlen. Zu allem Überfluss verfällt sie dem charmanten Mann auch noch. Der spannungsreich erzählte Thriller '137 Karat – Ein fast perfekter Coup' von Eric Barbier geizt nicht an Action und bietet nebenbei eine leidenschaftliche Liebesgeschichte. Obwohl er noch auf Bewährung ist, verdient sich Simon Carrerra (Yvan Attal) zusammen mit seinem Partner Albert (Jean-François Stévenin) nebenbei durch geschickte Einbrüche in Hotelzimmer-Safes einiges dazu. Da Albert aber vom ganz grossen Coup träumt, überredet er Simon, beim Diebstahl des 'Florentin', eines Diamanten, dessen Wert auf 40 Millionen Euro geschätzt wird, mitzumachen. Dieser soll bei einer Auktion in Antwerpen versteigert werden. Simon gibt sich als Sicherheitsberater der verstorbenen Mutter von Julia Neuville (Bérénice Bejo) aus, die zum ersten Mal für eine Auktion verantwortlich ist. Schnell gewinnt er ihr Vertrauen, und sie ist für seine Ratschläge sehr dankbar. Doch Simon verschafft sich so nicht nur Zugang zu Julias geheimen Unterlagen und Safe-Kombinationen, sondern auch zu ihrem Herzen. Kurz bevor der bis ins kleinste Detail durchgeplante Diebstahl durchgeführt werden kann, macht Albert allerdings einen entscheidenden Fehler. Wird es trotz des Fehlers und Simons aufkeimender Gefühle für Julia gelingen, den Diamanten zu stehlen? Und kann Simon wirklich allen am Plan beteiligten Partnern trauen? Diese Fragen sind erst der Anfang zu einem hoch spannenden Thriller mit Anleihen zu Filmen wie 'Die Thomas Crown Affäre' oder 'Ocean's Eleven'. Eric Barbier, der Regisseur von '137 Karat – Ein fast perfekter Coup', liess sich für die Entwicklung des Drehbuchs viel Zeit und lieferte seinen vierten Spielfilm ganze acht Jahre nach seinem vorherigen Werk, dem Thriller 'Die Schlange', ab. Auch hier spielt Yvan Attal eine der Hauptrollen.
    Cast
    Yvan Attal, Bérénice Bejo, Jean-François Stévenin, Antoine Basler, Jacques Spiesser, Annie Cordy, Michel Israel
    Director
    Eric Barbier
    Script
    Eric Barbier, Marie Eynard, Trân-Minh Nam
  3. Neu im Kino

    Themen: 'Lieber Antoine als gar keinen Ärger' von Pierre Salvadori

    Category
    Film und Theater
    Production information
    Kultur
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2019
    Description
    Eine Welt bricht zusammen, als die Polizistin Yvonne entdeckt, dass ihr als Held gestorbener Mann und Vorzeige-Kollege das üppige Leben der Familie durch Bestechungsgelder finanziert hat. Noch schlimmer ist, dass ein Unschuldiger für ein Verbrechen des Korrupten büssen musste. Also tut Yvonne alles, um dem Mann zu helfen, der nach acht Jahren Knast mit der Freiheit nicht zurechtkommt. Schneller als ihr lieb ist, wird sie vom Schutzengel zur Komplizin.
  4. Schliemanns Erben

    Auf der Spur des Prussia-Schatzes

    Category
    Technik/Wissenschaft
    Production information
    Kultur
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2008
    Description
    Zur selben Zeit, als Schliemann Troja ausgrub, gab es in Ostpreussen eine Grabung Königsberger Archäologen, die erst heute dazu beitragen kann, die Geschichte der Prussen aufzudecken. Die Prussen tauchen erst in der überlieferten Historie auf, als sie mit Feuer und Schwert blutig vom Deutschen Orden im 12. und 13. Jahrhundert christianisiert wurden. Das Volk, das den Preussen ihren Namen gab, ging unter – aber nicht spurlos. Die Prussen hinterliessen zwar keine Schriftzeugnisse, aber archäologische Spuren. Das 1865 bei dem kleinen Ort Wiskiauten im Samland entdeckte mittelalterliche Gräberfeld von 500 Hügelgräbern wird heute von russischen Archäologen ausgegraben. Auf die Suche nach der zugehörigen Siedlung hat sich vor Jahren ein interdisziplinäres Forscherteam begeben, unter der Leitung von Professor Claus von Carnap-Bornheim vom Archäologischen Landesmuseum Schleswig. Die Archäologen stossen auf dem Gebiet der Prussen auf einen bisher unbekannten grossen multiethnischen Knotenpunkt des internationalen Ostseehandels vom Atlantik bis Byzanz, vergleichbar mit der Wikingersiedlung Haithabu bei Schleswig. Die Bedeutung der Erfolge der russisch-deutschen Grabung wird nur verständlich vor dem Hintergrund der abenteuerlichen Geschichte der legendären Prussia-Sammlung. Die Königsberger Prussia-Sammlung mit den archäologischen Funden aus dem ehemaligen Ostpreussen, seit 1844 zusammengetragen, stellte vor dem Zweiten Weltkrieg eine der bedeutendsten und faszinierendsten Altertumssammlungen Europas dar. Bis in die jüngste Vergangenheit wie das Bernsteinzimmer als verschollen geltend, ist sie selbst zum Gegenstand archäologischer Suche und Ausgrabungen geworden. In den letzten Kriegsmonaten wurde die insgesamt fast eine halbe Million Funde und Archivalien umfassende Sammlung auseinandergerissen. Im Herbst 1944 wurden 125 Kisten mit Archivmaterial und 50 000 Objekten, auch aus der alten deutschen Grabung Wiskiauten, in zwei Eisenbahnwaggons von Königsberg nach Demnin in Vorpommern ausgelagert. Dort befanden sie sich jahrelang auf dem Dachboden des Gutshofs Brook, bis ein an Archäologie interessierter 16-jähriger Schüler ihren Wert erkannte, der örtliche Kaufmann sie zwischen seinen Vorratskisten versteckte und 1949 in die Ostberliner Akademie der Wissenschaften brachte. Und man war sich schnell einig: Würden die Russen davon erfahren, würden die Kisten sofort nach Moskau abtransportiert werden – wie der Troja-Schatz. Deshalb verbargen zwei Berliner Wissenschaftler die Prussia-Sammlung im hintersten Keller. Alle Beteiligten schwiegen 40 Jahre lang. Bis zur Wende erfuhr niemand von dem als verschollen geltenden Schatz im Keller. Erst mit der Wiedervereinigung der Berliner Museen kam der Bestand, 50 000 Fundstücke und 80 000 Archivalien, an das Museum für Vor- und Frühgeschichte Berlin. Die wertvollsten Teile lagen wegen ihrer Symbolkraft für die ostpreussische Bevölkerung bis Ende Januar '45 als Schausammlung im Königsberger Schloss. Wie das Bernsteinzimmer wurden sie vermutlich in den Wirren der letzten Kriegstage aus den Gewölben des Schlosses abtransportiert. Ein Krimi: 30 000 verschollene Objekte aus der Königsberger Schausammlung wurden in den vergangenen Jahren wiederentdeckt. Im Schlamm und Modder des bis in die 1990er-Jahre von der russischen Armee besetzten Forts III im Befestigungsgürtel des historischen Königsberg tauchten nach Abzug des Militärs plötzlich Funde mit deutschen Etiketten auf, die auf Schwarzmärkten verkauft wurden. Anhand alter Kataloge war schnell klar, dass es sich um Teile aus der Schausammlung handelte. 'Jene Kostbarkeiten der Geschichte unseres Kontinents, die als ewig in den Flammen des Weltkrieges verloren gegolten hatten', wie es Awenir Owsjanow formuliert, der die Abteilung für die Suche nach verschollenen Kulturgütern im Kaliningrader leitet. Er schwärmt von der Hebung 'der gesunkenen Titanic der prussischen Archäologie'. Doch von der insgesamt halben Million Objekte fehlen noch etliche, beispielsweise Goldfunde aus Heiligenbeil oder der Gold- und Silberschatz aus Frauenburg. Vielleicht sind sie tatsächlich für immer verloren, vielleicht kommt es aber auch hier zu Überraschungen wie bei den verschollenen und wiederaufgetauchten 30 000 Objekten der Schausammlung, die Königsberg nie verlassen hat. Für eine Evakuierung war es in den letzten Kriegstagen zu spät. Da die Schausammlung mit dem Bernsteinzimmer zusammen bis zum Schluss wohl im Königsberger Schloss lagerte, suchen die Bernsteinzimmerforscher wieder verstärkt in Königsberg selbst. Der nach 40 Jahren in Berlin wiederentdeckte Teil der verloren geglaubten Sammlung weckt neue Hoffnung. Endlich können die Wissenschaftler damit arbeiten und die Materialien für die Suche nach der versunkenen Siedlung von Wiskiauten nutzen. Und das weitere Ziel: Eines Tages soll die auseinandergerissene Prussia-Sammlung wieder vereint werden. Eines ist sicher: Dass sich deutsche und russische Wissenschaftler im ehemaligen Ostpreussen gemeinsam auf die Spuren der alten Prussen begeben, zusammen Raubgräberspuren verfolgen, in Wiskiauten und Fort III graben und restaurieren, dass die jungen Menschen Freundschaften geschlossen haben, dass sie von ihrem gemeinsamen Erbe sprechen – das ist ein Schatz, der sich mit Gold und Silber nicht aufwiegen lässt.
    Rerun
    W
    Cast
    Sky du Mont, Timo Ibsen
    Director
    Gisela Graichen, Peter Prestel
  5. Terra X

    Themen: Ein Tag in ... Berlin 1926

    Category
    Technik/Wissenschaft
    Production information
    Kultur
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2019
    Description
    Ende der 1920er-Jahre gilt Berlin als Hauptstadt des Verbrechens. 'Ein Tag in Berlin 1926' illustriert die Geschichte von Fritz Kiehl und seiner Arbeit in der ersten Mordinspektion der Welt. Drei Morde pro Woche und kriminelle Banden, die viele Viertel der Stadt kontrollieren: Die Polizei steckt in der Krise. Fritz Kiehl muss einen Raubmörder dingfest machen, den er nur mithilfe neu entwickelter Methoden der Mordinspektion fassen kann. 'Ein Tag in Berlin 1926' dokumentiert 24 Stunden in der Stadt der Sünde. Mit vier Millionen Einwohnern ist die Spreemetropole zur Weltstadt herangewachsen. Im kurzen goldenen Zeitalter zwischen Hyperinflation und Weltwirtschaftskrise prallen dort Gegensätze aufeinander wie nirgendwo sonst in der Weimarer Republik. In den teuren Restaurants auf den prunkvollen Boulevards und den verruchten Vergnügungslokalen der Stadt stürzt sich die Hautevolee in einen ausschweifenden Lebensstil. Die Abgehängten der Bevölkerung wie Kriegsversehrte und Zuwanderer hingegen leiden unter Hunger und Elend. Die sogenannten Ringvereine kontrollieren die Unterwelt, und die Kriminalitätsrate ist auf Rekordniveau. Die Polizei steht in der öffentlichen Kritik. Nicht umsonst wird Berlin Spree-Chicago genannt. An der Seite von Kriminalkommissar Fritz Kiehl entdecken die Zuschauer den Sündenpfuhl Berlin. Kiehls Tag beginnt am frühen Morgen mit einem Anruf aus dem Polizeipräsidium am Alexanderplatz. Der verheiratete Beamte arbeitet in der weltweit ersten Mordinspektion – eine Elitetruppe der Kriminalpolizei, die sich auf das schlimmste Kapitalverbrechen spezialisiert hat: Mord. Jeden zweiten Tag findet die Polizei eine Leiche. Sein Chef und Begründer der Inspektion, Ernst Gennat, ist ein Star unter den Kriminalern. Aus der ganzen Welt reisen Kollegen an und wollen von ihm lernen. Er ist der Erste, der feste Ermittlungsverfahren etabliert und seine Kommissare intensiv schult. Vorbei sind die Zeiten, in denen eine Leiche aus Gründen der Pietät umgebettet und der Tatort aufgeräumt wurde, bevor ein Ermittler eintrifft. Für Kiehl ist seine Zugehörigkeit zur Mordinspektion ein Glücksfall, denn er hat ein sicheres Auskommen. Doch die Belastung ist hoch und eine 70-Stunden-Woche keine Seltenheit. Der Mord an einem Kino-Direktor ist der aktuelle Fall von Kiehl und lässt ihm keine Zeit zum Durchatmen. Zusätzlich bereitet dem Kommissar eine alte Kriegsverletzung Probleme. Den Tag kann er nur mit starken Schmerzmitteln überstehen. Zusammen mit seinem Kollegen stürzt sich der Beamte in die Ermittlungen, die zunächst ins Leere laufen. Um den kniffligen Fall zu lösen, greift Kiehl zu unorthodoxen Mitteln: Er vertraut auf die Hilfe der Berliner Unterwelt. Die mächtigen Ringvereine sind mafiöse Verbrecherbanden, die ganze Stadtviertel unter ihrer Kontrolle haben. Doch Mord ist selbst bei ihnen verpönt, denn ihre illegalen Geschäfte wie Hehlerei und Prostitution sollen ungestört weiterlaufen. Mit ihrer Hilfe gelingt es Kiehl, den Mörder zu verhaften. Der Rest ist professionelle Polizeiarbeit mit Laboranalysen, Fahndungsaufrufen und geschickter Verhörtaktik – Methoden, die bis heute noch nichts an ihrer Gültigkeit verloren haben. Der Film erzählt nicht nur die fiktive Biografie von Fritz Kiehl, sondern auch, wie die Mordinspektion am Alexanderplatz im Detail gearbeitet hat, wie die Ringvereine organisiert waren und wie die Menschen ihren Alltag im Berlin 1926 erlebt haben.
    Rerun
    W
    Reviews
    In der Sendereihe 'Terra X' wird ein breites Themenspektrum behandelt. Die Dokumentationen und Doku-Reihen beschäftigen sich mit Geschichte, Wissenschaft, Natur und Archäologie.
  6. Terra X

    Themen: Die Alpen – Eine grosse Geschichte

    Category
    Technik/Wissenschaft
    Production information
    Wissenschaft, Technik und Umwelt
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2018
    Description
    'Terra X' begibt sich auf eine Zeitreise durch die Geschichte der Alpen: von Ötzi bis Wilhelm Tell. Von ihrer spektakulären Entstehung bis zu den todesmutigen Gipfelstürmern unserer Zeit. Die Alpen bilden Europas mächtigste Gebirgsbarriere und prägen Mensch und Natur. Der Film erzählt, wie die ersten Pioniere, Almwirte und Schatzsucher die Bergwildnis eroberten und sie im Lauf der Jahrtausende zur Heimat von 14 Millionen Menschen wurde. Am Beginn der alpinen Besiedlung steht der berühmteste prähistorische Alpenbewohner, Ötzi. Der 'Iceman', wie er auch heisst, war bereits perfekt für ein Leben in den Bergen ausgerüstet. Ein Gletscher gab seine Mumie 1991 frei und mit ihr einen jahrtausendealten Kriminalfall. Schon in der Bronzezeit lockten wertvolle Bodenschätze immer mehr Siedler in die Alpen. Kupfer aus den Bergen wurde zum begehrtesten Rohstoff und Motor der alpinen Geschichte. Um sich in der unwirtlichen Natur versorgen zu können, entwickelten die Menschen schon damals die Almwirtschaft. So wurde schon früh aus urwüchsiger Bergwildnis Kulturlandschaft. Der Erste, der 218 vor Christus die Alpen mit einem riesigen Heer überquerte, war der karthagische Feldherr Hannibal. Welche Strecke er genau nahm, darüber rätseln die Forscher bis heute. Auch im Mittelalter brachten die Alpen weltberühmte Legenden hervor. Der Alpenrevoluzzer Wilhelm Tell inspiriert die Schweizer bis heute und ist eine wichtige Symbolfigur der Eidgenossen, auch wenn er nie wirklich gelebt hat. Auf die Idee, einen Gipfel zu erklimmen und in Besitz zu nehmen, kam lange niemand. Doch 1492 bezwangen die ersten Bergsteiger mit Leitern im Auftrag des französischen Königs den Mont Aiguille. Wahre Pioniere, denn erst 300 Jahre später begann mit der Eroberung des Montblanc das goldene Zeitalter des Alpinismus. 1865 endete es am Matterhorn in einer Tragödie. Doch die Bergsteiger machten die Alpen bekannt und bereiteten den Boden für Touristen. Immer mehr Menschen strömten nun in das Gebirge. Seil- und Zahnradbahnen brachten sie schon zu Beginn des 20. Jahrhunderts bequem auf entlegene Alpengipfel. Das änderte sich mit Ausbruch des Ersten Weltkriegs. Wo vorher Besucher die Bergwelt bestaunt hatten, lieferten sich nun Soldaten im Hochgebirge mörderische Gefechte. Schätzungsweise eine Million Menschen verloren damals ihr Leben in den Alpen. Erst nach dem Krieg kehrten die Besucher zurück in die imposante Bergwelt. Auf Panoramastrassen wie der Grossglockner-Hochalpenstrasse fuhren sie nun im eigenen Auto bis an die Alpengletscher. Im Winter strömten Tausende Skifahrer in die Berge. Wintersport wurde zur Mode. Seit den 50er-Jahren erleben die Alpen einen regelrechten Boom. Nie zuvor lebten mehr Menschen in den Alpen, und jedes Jahr verbringen Millionen von Besuchern ihren Urlaub in den Bergen. Das zeigt: Im Lauf ihrer Geschichte wurden die Alpen von einer unwirtlichen Gebirgsbarriere zum Sehnsuchtsort und zum Symbol unberührter Natur und ursprünglichen Lebens. Die Autoren Florian Breier und Christian Stiefenhofer erzählen die faszinierende und wechselhafte Geschichte der Alpen in spektakulären Bildern. Interviews mit Wissenschaftlern wie dem Historiker Jon Mathieu, dem Gletscherforscher Luc Moreau oder dem Montanarchäologen Thomas Stöllner erklären und vertiefen Geschichten wie die von den Mitterberger Kupferminen oder dem Innenleben des Gletschers von Argentière, während geschickt eingesetzte Spielszenen die Zuschauer in die Zeit von Ötzi oder Wilhelm Tell entführen.
    Rerun
    W
    Reviews
    In der Sendereihe 'Terra X' wird ein breites Themenspektrum behandelt. Die Dokumentationen und Doku-Reihen beschäftigen sich mit Geschichte, Wissenschaft, Natur und Archäologie.
  7. Terra Xpress

    Themen: Invasion der Touris und Blitze unterm Gipfelkreuz

    Category
    Infomagazin
    Production information
    Wissenschaft, Technik und Umwelt
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2019
    Description
    Kampf gegen den Massentourismus in den Alpen. Auf dem Trockenen: Nach einem Gewitter gibt's kein Trinkwasser mehr. Und: Warum man sich beim Wandern nicht nur auf eine App verlassen sollte. Massentourismus und Klimawandel setzen den Alpen immer mehr zu. Doch Einheimische und Bergliebhaber suchen mit originellen Konzepten und Beharrungswillen nach Lösungen, ihre Heimat zu bewahren. Und das mit Erfolg. Manche Urlauber unterschätzen die Gefahren in den Alpen. Zwei Teenager können von der Bergwacht Grainau in letzter Minute gerettet werden. Mit Turnschuhen und leichtem Gepäck haben sie eine Wanderung auf die Zugspitze gemacht, die eher für Bergsteiger geeignet ist. Statt Karte haben sie sich dabei auf eine Navigations-App verlassen. Starke Gewitter und heftige Unwetter bringen die Menschen in den Bergen immer wieder in Grenzsituationen. Sei es, dass sich eine wertvolle Schafherde über Nacht über alle Berge macht, sei es, dass eine Schlammlawine die Trinkwasserversorgung eines ganzen Ortes lahmlegt. Aber mithilfe von Freunden und dem Zusammenhalt innerhalb der Gemeinde können auch die schwierigsten Probleme gemeistert werden.
  8. Terra X

    Themen: Expedition Deutschland (1/2): Eine Zeitreise durch 500 Millionen Jahre

    Category
    Technik/Wissenschaft
    Production information
    Wissenschaft, Technik und Umwelt
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2013
    Description
    Die verträumte Einsamkeit des Wattenmeeres, die Vielfalt deutscher Mittelgebirge, die majestätischen Alpen: Viele deutsche Landschaften sind in ihrer Schönheit einzigartig auf der Welt. Die spannende Expedition führt zu den schönsten und erstaunlichsten Landschaften unserer Heimat. Zwischen Taunus und Westerwald finden sich uralte geheimnisvolle Riffe. Im Bayerischen Wald gibt es die Reste einer gigantischen Kollision von Erdplatten. Die Dokumentation zeigt, wie die Mangrovensümpfe an der Stelle des heutigen Ruhrgebietes vor 300 Millionen Jahren Kohle produzierten, beobachtet die Entstehung der Alpen und besucht die Eifelvulkane bei einem ihrer Ausbrüche vor 100 000 Jahren. Naturkatastrophen bringen immer Zerstörung mit sich, sind aber gleichzeitig auch Fundament für neue Entwicklungen. Über aufwendige Computeranimationen erleben die Zuschauer in der zweiteiligen Dokumentation die Entstehung unserer Landschaften hautnah mit. Führende Wissenschaftler lassen die spannenden Vorgänge an den Hotspots begreifen, sodass am Ende die bekannten und unbekannten Naturschönheiten Deutschlands mit anderen Augen gesehen werden. Die Zuschauer reisen in die Zeit vor 500 Millionen Jahren. Die Erde hatte damals ein ganz anderes Gesicht. Die Landmassen der Kontinente befanden sich zum grössten Teil auf der Südhalbkugel des Planeten, die einzelnen Teile Deutschlands waren weit verstreut. Entdeckt wird der Kambrische Ozean – ein Urmeer, in dem sich die ersten Räuber tummelten. Zwischen Taunus und Westerwald finden sich Spuren aus dieser Zeit, als Süddeutschland auf dem Grund eines tropischen Ozeans mit riesigen Riffen lag, ganz ähnlich wie das Great Barrier Reef Australiens heute. In den urigen Gebieten des Bayerischen Waldes führt eine Superbohrung kilometertief in die Erde bis zu den Überresten einer Megakollision von Landmassen. Unsere Mittelgebirge sind Zeugen dieser Urkräfte, heute attraktive Ziele für Erholung und Freizeit. Im heutigen Ruhrgebiet erstreckten sich in der Karbonzeit Wald- und Sumpflandschaften. Vor 300 Millionen Jahren lebten hier riesige Insekten zwischen gigantischen Schachtelhalmen – sicher eine der skurrilsten Lebenswelten auf deutschem Boden. Diesen Karbonwäldern verdanken wir die enormen Kohlevorkommen, die das Ruhrgebiet in modernen Zeiten zum wirtschaftlichen Motor Deutschlands gemacht haben. Wer Chemnitz am Fusse des Erzgebirges besucht, ahnt nichts von dem spannenden Untergrund, auf dem diese Stadt ruht: ein komplett versteinerter Urwald. Entstanden ist er durch einen gigantischen Vulkanausbruch vor 290 Millionen Jahren. Doch nicht nur Urmeere und Kräfte aus dem Erdinneren formten unsere Heimat, auch das Klima führte immer wieder zu grossen Veränderungen. Die auffälligen, landschaftsprägenden Felsen im Pfälzer Wald zum Beispiel sind heute eine Herausforderung für Kletterer. Keiner denkt dabei an die ehemalige Wüstenlandschaft, aus der sie stammen. Bewohnt wurden die Wüsten in der Jura- und Kreidezeit von Dinosauriern, den grössten Giganten, die jemals in unserer Heimat gelebt haben. Auch im Ozean dieser Zeit, dem Jurameer, schwammen riesige Saurier und hinterliessen in der Schwäbischen Alb ihre Spuren. Über die Jahrmillionen formten sich Landschaft und Tierwelt in Deutschland immer wieder neu und schufen erstaunliche Welten. Verschiedenste Lebewesen traten auf und verschwanden. Und doch hinterliessen sie alle ihre Spuren. Zusammen mit den Urgewalten des Planeten schufen sie das Deutschland, das wir heute kennen.
    Episode number
    1
    Rerun
    W
    Reviews
    In der Sendereihe 'Terra X' wird ein breites Themenspektrum behandelt. Die Dokumentationen und Doku-Reihen beschäftigen sich mit Geschichte, Wissenschaft, Natur und Archäologie.
  9. Terra X

    Themen: Expedition Deutschland (2/2): Eine Zeitreise durch 500 Millionen Jahre

    Category
    Technik/Wissenschaft
    Production information
    Wissenschaft, Technik und Umwelt
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2013
    Description
    Kaum ein Land in Mitteleuropa ist so abwechslungsreich wie Deutschland: vom Hochgebirge und von sanften Kuppen der Mittelgebirge über Flusslandschaften und Seenplatten bis hin zur Küste. Teil zwei der Reise startet vor 100 Millionen Jahren. Ein markantes Ereignis prägt Deutschland ganz besonders und verleiht ihm sein heutiges Aussehen: das Auftürmen der Alpen. Wer heute durch die Alpen wandert, bewegt sich auf ehemaligem Meeresboden. Viele dieser Landschaften verdanken wir den Eiszeiten. Mächtige Gletscher hatten Deutschland vom Süden und Norden fest im Griff. Viele Zeugen dieser Zeit gibt es zu entdecken, so beispielsweise einen mächtigen Felsblock am Rand des Hamburger Hafens. Bis dorthin wurde der 'alte Schwede' vom Eis geschoben. Dort, wo Deutschlands bekanntester Fluss seinen Weg durch das Rheintal von den Alpen bis nach Norden findet, waren vor 35 Millionen Jahren Haie, Seekühe und Rochen zu Hause. Sie bevölkerten einen warmen Meeresarm, der das Urmittelmeer mit der Nordsee verband. Die Finanzmetropole Frankfurt an einer Südseeküste, so manch einer träumt davon. Auch die Tierwelt an Land hat sich noch einmal grundlegend verändert. Längst sind die Dinosaurier ausgestorben und haben Säugetieren und Vögeln Platz gemacht. Immer noch brodelt es unter deutschem Boden, die Erde wird von Erdbeben erschüttert, Vulkane beherrschen überall das Land. Ein Krater ganz anderer Herkunft liegt heute im Herzen von Süddeutschland. Aus der Satellitenperspektive erkennt man ein riesiges, kreisrundes Loch, 25 Kilometer im Durchmesser, zwischen Schwäbischer und Fränkischer Alb: das Nördlinger Ries. Vor 15 Millionen Jahren schlug hier ein gewaltiger Meteorit ein. Erst vor 40 000 Jahren eroberte der Mensch Schritt für Schritt diese Welt. Und seitdem hinterlässt auch er deutliche Spuren. Die erdgeschichtlichen Vorgänge, die über Jahrmillionen unser Land geformt und verändert haben, können wir in ihrer zeitlichen Dimension kaum fassen. Alles Menschenwerk spielt sich dagegen vergleichsweise in einem Wimpernschlag der Geschichte ab. Auch in Zukunft wird es keinen Stillstand geben, unser Land ist und bleibt in Bewegung. Auf unserer Zeitreise durch 500 Millionen Jahre haben wir erfahren, wie winzig der Abschnitt ist, den wir als Menschen miterleben.
    Episode number
    2
    Rerun
    W
    Reviews
    In der Sendereihe 'Terra X' wird ein breites Themenspektrum behandelt. Die Dokumentationen und Doku-Reihen beschäftigen sich mit Geschichte, Wissenschaft, Natur und Archäologie.
  10. Topfgeldjäger

    Das Duell am Herd

    Category
    Unterhaltung
    Production information
    Spielshow
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2011
    Description
    Bei den 'Topfgeldjägern' geht es für zwei Teams um bis zu 10 000 Euro. Während der Sendung müssen sie aus vorgegebenen Zutaten ein komplettes Menü zaubern. In mehreren Quizrunden können sich die 'Topfgeldjäger' weitere Zutaten erspielen, mit denen sich vielleicht der kleine, aber feine Unterschied erkochen lässt. Wer hier gut kochen will, muss schlau, schnell und kreativ sein.
  11. Lafer! Lichter! Lecker! Lafer!Lichter!Lecker!

    Die etwas andere Promi-Kochschule | Gäste: Panagiota Petridou (Fernsehmoderatorin), Joseph Hannesschläger (Schauspieler und Musiker)

    Category
    Unterhaltung
    Production information
    Informierende Unterhaltung
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2015
    Description
    In dieser Kochschule lernen zwei Prominente alles über das grosse Kocheinmaleins. Bodenständiges von Horst Lichter, Raffiniert-Delikates von Johann Lafer. Lafer und Lichter beweisen, dass aus scheinbar unüberwindbaren kulinarischen Differenzen am Ende ein feines Vier-Gänge-Menü wird. Zu Gast sind Panagiota Petridou und Joseph Hannesschläger.
  12. Bares für Rares

    Die Trödel-Show mit Horst Lichter

    Category
    Unterhaltung
    Production information
    Informierende Unterhaltung
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2019
    Description
    Wertvoll oder wertlos? Ob alter Krimskrams oder edle Rarität: In Horst Lichters Trödel-Show kann jeder seltene Fundstücke aus Keller oder Garage schätzen lassen. Die Geschichte der Kuriositäten, viele Schätze und noch mehr Raritäten, hammerhartes Verhandeln mit Lachen, Tränen und manchen Überraschungen – das alles bietet Horst Lichter in 'Bares für Rares'.
    Background information
    Bei Horst Lichter und seinen Experten kann man lieb gewordene Gegenstände vorstellen und schätzen lassen. Dabei werden oft spannende und kuriose Fakten zu Tage gefördert. Später können die Gegenstände den vier Händlern zum Kauf angeboten werden. Der Meistbietende gewinnt.
  13. Bares für Rares

    Die Trödel-Show

    Category
    Unterhaltung
    Production information
    Informierende Unterhaltung
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2017
    Description
    Wertvoll oder wertlos? Ob alter Krimskrams oder edle Rarität: In Horst Lichters Trödel-Show kann jeder seltene Fundstücke aus Keller oder Garage schätzen lassen. Die Geschichte der Kuriositäten, viele Schätze und noch mehr Raritäten, hammerhartes Verhandeln mit Lachen, Tränen und manchen Überraschungen – das alles bietet Horst Lichter in 'Bares für Rares'.
    Background information
    Bei Horst Lichter und seinen Experten kann man lieb gewordene Gegenstände vorstellen und schätzen lassen. Dabei werden oft spannende und kuriose Fakten zu Tage gefördert. Später können die Gegenstände den vier Händlern zum Kauf angeboten werden. Der Meistbietende gewinnt.
  14. Dinner Date

    Lioba 'Lio'

    Category
    Dateshow
    Production information
    Mischformen Unterhaltung
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2019
    Description
    Ein Single und fünf Menü-Vorschläge, hinter denen sich Blind Dates verbergen. Der Single darf drei Menüs auswählen – und damit stehen die Dates fest. Nach den Treffen entscheidet der Single, ob bei einem der Dates mehr als nur der kulinarische Funke übergesprungen ist. Flattern Schmetterlinge im Bauch, winkt ein zweites Date – diesmal ein romantisches Candle-Light-Dinner im Restaurant.
    Rerun
    W
  15. Monk

    Mr. Monk möchte eigentlich nicht ins Stadion

    Category
    Kriminal
    Production information
    Thriller
    Produced in (country)
    USA
    Produced in (year)
    2009
    Description
    Monk erhält von einem dankbaren Klienten zwei Karten für die Pressebox beim Playoff-Spiel des Football-Teams von San Francisco. Natalie überredet Monk, Captain Stottlemeyer mitzunehmen. Während der Captain sich in voller Fan-Montur wie ein Kind auf das Spiel freut, findet Monk schon auf dem Stadion-Parkplatz Hinweise auf ein Verbrechen. Als er dann auch noch die Leiche eines Ersatzspielers findet, ist es mit Stottlemeyers schönem Spiel vorbei.
    Cast
    Tony Shalhoub, Traylor Howard, Jason Gray-Stanford, Ted Levine, Bob Costas, Ethan Erickson, Steve Monroe
    Director
    Randy Zisk
    Script
    Josh Siegal, Dylan Morgan
    Background information
    Nach dem gewaltsamen Tod seiner Frau musste der Polizist Adrian Monk den Dienst beim Morddezernat San Francisco quittieren, da ihm Neurosen und Ängste zu schaffen machen. Bei schwierigen Fällen jedoch wird er von der Polizei als Berater hinzugezogen, da er einen besonderen Blick für Details hat.
  16. Monk

    Mr. Monks Mitgefühl hält sich in Grenzen

    Category
    Kriminal
    Production information
    Thriller
    Produced in (country)
    USA
    Produced in (year)
    2009
    Description
    Monk braucht dringend einen Auftrag. Doch als sich herausstellt, dass sein neuer Klient ein früherer Mitschüler ist, der ihn übel terrorisiert hatte, muss ihn Natalie beinahe zwingen. Während Monk noch immer höllische Angst vor seinem alten Quälgeist hat, scheint dieser sich an nichts mehr zu erinnern. Umso lieber nimmt Monk den Auftrag an, dessen untreue Ehefrau zu beschatten, um Beweise ihrer Schuld zu finden. Denn auch späte Rache ist sehr süss.
    Cast
    Tony Shalhoub, Traylor Howard, Ted Levine, Jason Gray-Stanford, Hector Elizondo, Noah Emmerich, Julie Bowen
    Director
    David Breckman
    Script
    Joe Ventura
    Background information
    Nach dem gewaltsamen Tod seiner Frau musste der Polizist Adrian Monk den Dienst beim Morddezernat San Francisco quittieren, da ihm Neurosen und Ängste zu schaffen machen. Bei schwierigen Fällen jedoch wird er von der Polizei als Berater hinzugezogen, da er einen besonderen Blick für Details hat.
  17. Psych

    Hochzeit zwischen Freund und Feind

    Category
    Kriminal
    Production information
    Thriller
    Produced in (country)
    USA
    Produced in (year)
    2013
    Description
    Lassiter und Marlowe stehen kurz vor der Hochzeit. Shawn und Gus organisieren deshalb Lassiters Junggesellenabschied. Dabei gerät die feierwütige Gruppe im Casino in Schwierigkeiten. Auch die Mädels-Truppe um Marlowe und Juliet kommt zusammen mit der Trauzeugin Big Wendy in eine undurchsichtige Situation, an der Wendy nicht ganz unschuldig scheint.
    Cast
    James Roday, Dulé Hill, Timothy Omundson, Corbin Bernsen, Maggie Lawson, Kirsten Nelson, Mike Starr
    Director
    James Roday
    Script
    Bill Callahan, James Roday
    Background information
    Shawn, selbsternannter Detektiv mit fotografischem Gedächtnis, kann dank seiner Gabe der Polizei bei der Aufklärung mehrerer ungelöster Fälle helfen. Dabei gibt er jedoch vor, hellseherische Fähigkeiten zu besitzen. Gemeinsam mit seinem besten Freund Gus beschliesst Shawn, eine Detektei zu gründen.
  18. Psych

    Alle Wege führen nach Schweden

    Category
    Kriminal
    Production information
    Thriller
    Produced in (country)
    USA
    Produced in (year)
    2013
    Description
    Shawn läuft eine mysteriöse junge Frau auf dem Nachhauseweg vor das Taxi. Er nimmt sich der verwirrten und verletzten Schwedin an und gerät so mal wieder in einen Kriminalfall. Aber sein eigentliches Problem liegt woanders. Juliet hat erfahren, dass er keine übernatürlichen Kräfte hat. Shawn grübelt nun darüber nach, was wäre, wenn seine Freundin das nicht wüsste.
    Cast
    James Roday, Dulé Hill, Timothy Omundson, Corbin Bernsen, Maggie Lwason, Kirsten Nelson, Sage Brocklebank
    Director
    David Crabtree
    Script
    Carlos Jacott
    Background information
    Shawn, selbsternannter Detektiv mit fotografischem Gedächtnis, kann dank seiner Gabe der Polizei bei der Aufklärung mehrerer ungelöster Fälle helfen. Dabei gibt er jedoch vor, hellseherische Fähigkeiten zu besitzen. Gemeinsam mit seinem besten Freund Gus beschliesst Shawn, eine Detektei zu gründen.
  19. Monk

    Mr. Monk möchte eigentlich nicht ins Stadion

    Category
    Kriminal
    Production information
    Thriller
    Produced in (country)
    USA
    Produced in (year)
    2009
    Description
    Monk erhält von einem dankbaren Klienten zwei Karten für die Pressebox beim Playoff-Spiel des Football-Teams von San Francisco. Natalie überredet Monk, Captain Stottlemeyer mitzunehmen. Während der Captain sich in voller Fan-Montur wie ein Kind auf das Spiel freut, findet Monk schon auf dem Stadion-Parkplatz Hinweise auf ein Verbrechen. Als er dann auch noch die Leiche eines Ersatzspielers findet, ist es mit Stottlemeyers schönem Spiel vorbei.
    Rerun
    W
    Cast
    Tony Shalhoub, Traylor Howard, Jason Gray-Stanford, Ted Levine, Bob Costas, Ethan Erickson, Steve Monroe
    Director
    Randy Zisk
    Script
    Josh Siegal, Dylan Morgan
    Background information
    Nach dem gewaltsamen Tod seiner Frau musste der Polizist Adrian Monk den Dienst beim Morddezernat San Francisco quittieren, da ihm Neurosen und Ängste zu schaffen machen. Bei schwierigen Fällen jedoch wird er von der Polizei als Berater hinzugezogen, da er einen besonderen Blick für Details hat.
  20. Monk

    Mr. Monks Mitgefühl hält sich in Grenzen

    Category
    Kriminal
    Production information
    Thriller
    Produced in (country)
    USA
    Produced in (year)
    2009
    Description
    Monk braucht dringend einen Auftrag. Doch als sich herausstellt, dass sein neuer Klient ein früherer Mitschüler ist, der ihn übel terrorisiert hatte, muss ihn Natalie beinahe zwingen. Während Monk noch immer höllische Angst vor seinem alten Quälgeist hat, scheint dieser sich an nichts mehr zu erinnern. Umso lieber nimmt Monk den Auftrag an, dessen untreue Ehefrau zu beschatten, um Beweise ihrer Schuld zu finden. Denn auch späte Rache ist sehr süss.
    Rerun
    W
    Cast
    Tony Shalhoub, Traylor Howard, Ted Levine, Jason Gray-Stanford, Hector Elizondo, Noah Emmerich, Julie Bowen
    Director
    David Breckman
    Script
    Joe Ventura
    Background information
    Nach dem gewaltsamen Tod seiner Frau musste der Polizist Adrian Monk den Dienst beim Morddezernat San Francisco quittieren, da ihm Neurosen und Ängste zu schaffen machen. Bei schwierigen Fällen jedoch wird er von der Polizei als Berater hinzugezogen, da er einen besonderen Blick für Details hat.
  21. Psych

    Hochzeit zwischen Freund und Feind

    Category
    Kriminal
    Production information
    Thriller
    Produced in (country)
    USA
    Produced in (year)
    2013
    Description
    Lassiter und Marlowe stehen kurz vor der Hochzeit. Shawn und Gus organisieren deshalb Lassiters Junggesellenabschied. Dabei gerät die feierwütige Gruppe im Casino in Schwierigkeiten. Auch die Mädels-Truppe um Marlowe und Juliet kommt zusammen mit der Trauzeugin Big Wendy in eine undurchsichtige Situation, an der Wendy nicht ganz unschuldig scheint.
    Rerun
    W
    Cast
    James Roday, Dulé Hill, Timothy Omundson, Corbin Bernsen, Maggie Lawson, Kirsten Nelson, Mike Starr
    Director
    James Roday
    Script
    Bill Callahan, James Roday
    Background information
    Shawn, selbsternannter Detektiv mit fotografischem Gedächtnis, kann dank seiner Gabe der Polizei bei der Aufklärung mehrerer ungelöster Fälle helfen. Dabei gibt er jedoch vor, hellseherische Fähigkeiten zu besitzen. Gemeinsam mit seinem besten Freund Gus beschliesst Shawn, eine Detektei zu gründen.
  22. Psych

    Alle Wege führen nach Schweden

    Category
    Kriminal
    Production information
    Thriller
    Produced in (country)
    USA
    Produced in (year)
    2013
    Description
    Shawn läuft eine mysteriöse junge Frau auf dem Nachhauseweg vor das Taxi. Er nimmt sich der verwirrten und verletzten Schwedin an und gerät so mal wieder in einen Kriminalfall. Aber sein eigentliches Problem liegt woanders. Juliet hat erfahren, dass er keine übernatürlichen Kräfte hat. Shawn grübelt nun darüber nach, was wäre, wenn seine Freundin das nicht wüsste.
    Rerun
    W
    Cast
    James Roday, Dulé Hill, Timothy Omundson, Corbin Bernsen, Maggie Lwason, Kirsten Nelson, Sage Brocklebank
    Director
    David Crabtree
    Script
    Carlos Jacott
    Background information
    Shawn, selbsternannter Detektiv mit fotografischem Gedächtnis, kann dank seiner Gabe der Polizei bei der Aufklärung mehrerer ungelöster Fälle helfen. Dabei gibt er jedoch vor, hellseherische Fähigkeiten zu besitzen. Gemeinsam mit seinem besten Freund Gus beschliesst Shawn, eine Detektei zu gründen.
  23. Bares für Rares

    Die Trödel-Show mit Horst Lichter

    Category
    Unterhaltung
    Production information
    Informierende Unterhaltung
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2019
    Description
    Wertvoll oder wertlos? Ob alter Krimskrams oder edle Rarität: In Horst Lichters Trödel-Show kann jeder seltene Fundstücke aus Keller oder Garage schätzen lassen. Die Geschichte der Kuriositäten, viele Schätze und noch mehr Raritäten, hammerhartes Verhandeln mit Lachen, Tränen und manchen Überraschungen – das alles bietet Horst Lichter in 'Bares für Rares'.
    Rerun
    W
    Background information
    Bei Horst Lichter und seinen Experten kann man lieb gewordene Gegenstände vorstellen und schätzen lassen. Dabei werden oft spannende und kuriose Fakten zu Tage gefördert. Später können die Gegenstände den vier Händlern zum Kauf angeboten werden. Der Meistbietende gewinnt.
  24. Dinner Date

    Manuel

    Category
    Dateshow
    Production information
    Mischformen Unterhaltung
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2019
    Description
    Ein Single und fünf Menü-Vorschläge, hinter denen sich Blind Dates verbergen. Der Single darf drei Menüs auswählen – und damit stehen die Dates fest. Nach den Treffen entscheidet der Single, ob bei einem der Dates mehr als nur der kulinarische Funke übergesprungen ist. Flattern Schmetterlinge im Bauch, winkt ein zweites Date – diesmal ein romantisches Candle-Light-Dinner im Restaurant.
  25. Bares für Rares

    Die Trödel-Show

    Category
    Unterhaltung
    Production information
    Informierende Unterhaltung
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2017
    Description
    Wertvoll oder wertlos? Ob alter Krimskrams oder edle Rarität: In Horst Lichters Trödel-Show kann jeder seltene Fundstücke aus Keller oder Garage schätzen lassen. Die Geschichte der Kuriositäten, viele Schätze und noch mehr Raritäten, hammerhartes Verhandeln mit Lachen, Tränen und manchen Überraschungen – das alles bietet Horst Lichter in 'Bares für Rares'.
    Rerun
    W
    Background information
    Bei Horst Lichter und seinen Experten kann man lieb gewordene Gegenstände vorstellen und schätzen lassen. Dabei werden oft spannende und kuriose Fakten zu Tage gefördert. Später können die Gegenstände den vier Händlern zum Kauf angeboten werden. Der Meistbietende gewinnt.
  26. Wilsberg

    Halbstark

    Category
    Krimireihe
    Production information
    Thriller
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2012
    Description
    Georg Wilsberg soll den 17-jährigen Marc aufspüren. Dieser ist der Sohn seiner alten Schulfreundin. Er findet heraus, dass Marc in Drogendeals verwickelt ist – und noch Schlimmerem. Er zermürbt seine Lehrer durch Psychoterror und nimmt an illegalen Autorennen teil. Als Wilsberg Marcs Mitschüler bei so einem Rennen beschattet, macht er dort eine grauenvolle Entdeckung: Er stösst auf die Leiche eines jungen Mannes. Es ist Marc. Erschossen. Während Lea zusammenbricht, als Wilsberg ihr die Hiobsbotschaft überbringt, reagiert Marcs Ex-Freundin verdächtig gelassen. Haben sie und ihr neuer Freund, mit dem Marc heftig aneinandergeraten war, etwas mit der Sache zu tun? Und welche Rolle spielen Marcs sichtlich frustrierte Lehrer, die zunächst hartnäckig schweigen? Wilsberg entdeckt, dass Marc und seine Mitschüler eine Lehrerin systematisch in die Verzweiflung getrieben haben.
    Cast
    Leonard Lansink, Oliver Korittke, Rita Russek, Ina Paule Klink, Roland Jankowsky, Anja Kruse, Horst-Günter Marx
    Director
    Hans-Günther Bücking
    Script
    Martin Eigler
    Background information
    Georg Wilsberg ist Buchantiquar und arbeitet nebenher als Privatdetektiv, weil er immer in Geldnöten steckt. Seine Patentochter Alex, die in einer Anwaltskanzlei angestellt ist, unterstützt ihn bei seinen Recherchen. Alex wiederum erhält Hilfe von ihrem Verehrer, dem Steuerprüfer Ekki Talkötter.
  27. Ein starkes Team

    Am Abgrund

    Category
    Krimireihe
    Production information
    Thriller
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2011
    Description
    Das 'starke Team' wird zu einem Mordfall ohne Leiche gerufen. Denn von Helmut Kaupp, dem Chefeinkäufer der Papierfabrik Zoche, ist kaum etwas übrig. Der Täter hat ihn zerstückeln lassen. Man hat Helmut Kaupp in ein Becken geworfen, in dem normalerweise Holz, Altpapier und Zellstoff zerkleinert werden. In der Trockenmasse finden sich Kaupps DNA-Spuren. Bei Firmenchef Zoche wurde vor Kurzem eingebrochen. Das 'starke Team' versucht herauszufinden, ob der Einbruch im Zusammenhang mit dem Mord steht, als Zoche entführt wird. Zoches Frau Susanne hebt bei einer Privatbank 3,5 Millionen Euro Lösegeld ab. Otto und Verena beschatten sie bei der Übergabe. Doch als sie die Scheune betreten, in der der Entführer wartete, ist der bereits mit dem Geld verschwunden. Wo Zoche festgehalten wird, wissen sie immer noch nicht. Von Sputnik, der sich als Schuldenberater selbstständig gemacht hat, erhält das Team einen wertvollen Hinweis: Roland Franke, ein Zulieferer der Papierfabrik, wollte sich von Zoche und Kaupp Schmiergelder zurückholen. Er gesteht, deshalb bei Zoche eingebrochen zu sein. Aber hat er ihn auch entführt? Zoches früherer Buchhalter Pauly behauptet, Zoche und seine rechte Hand Rehnus hätten betrügerische Geschäfte geplant. Pauly hält es für möglich, dass Kaupp die beiden verraten wollte und deshalb sterben musste. Wie Otto und Verena herausfinden, war die Firma insolvent. Kann es sein, dass Zoche die Entführung nur vorgetäuscht hat, um sich mit dem Geld abzusetzen? Das 'starke Team' sucht weiter. Otto, der vor vielen Jahren Susanne sehr geliebt hat, kann nicht mehr objektiv an dem Fall arbeiten und nimmt deshalb Urlaub. Die alte Liebe scheint wieder aufgeflammt, und Susanne träumt von einer gemeinsamen Zukunft in Chile. Durch eine Raffinesse erfährt das 'starke Team' endlich, was wirklich hinter der Reihe an Verbrechen steckte, die fast perfekt zu sein schien.
    Cast
    Maja Maranow, Florian Martens, Kai Lentrodt, Arnfried Lerche, Jaecki Schwarz, Robert Seethaler, Gesine Cukrowski
    Director
    Alexander Adolph
    Script
    Eva Wehrum
    Background information
    Den Ermittlern der Berliner Mordkommission gelingt es mit kriminalistischem Scharfsinn, zuweilen auch mit cleveren Tricks, die Täter zu überführen. Ihre Recherchen führen sie nicht nur ins kriminelle Milieu der Hauptstadt, sondern lassen sie auch in die Untiefen der verschiedenen sozialen Schichten der Berliner Gesellschaft und hinter die Kulissen ganz unterschiedlicher Familien blicken.
  28. Sudden Death

    Category
    Action
    Production information
    Actionfilm
    Produced in (country)
    USA
    Produced in (year)
    1995
    Description
    Der ehemalige Feuerwehrmann Darren McCord arbeitet als Hausmeister in einem Eishockeystadion. Als es während eines Spiels zu einer Geiselnahme kommt, ist McCord die einzige Rettung. Unter dem Kommando des korrupten FBI-Agenten Foss nimmt eine Terroristengruppe den US-Vize-Präsidenten als Geisel und droht, das Stadion zu sprengen, sollte ihre Lösegeldforderung nicht erfüllt werden. McCord beschliesst, auf eigene Faust zu handeln. Spannender Actionfilm, der Jean-Claude Van Damme auf den Leib geschrieben ist, gekonnt die Genre-Muster bedient und von Peter Hyams routiniert und ohne Längen inszeniert wurde.
    Cast
    Jean-Claude Van Damme, Powers Boothe, Raymond J. Barry, Whittni Wright, Ross Malinger, Dorian Harewood, Kate Mcneil
    Director
    Peter Hyams
    Script
    Gene Quintano
    Background information
    Schon mit 'Time Cop' bewiesen Regisseur Peter Hyams und Hauptdarsteller Jean-Claude Van Damme, dass sie ein gutes Team sind. Ein Jahr später setzten die beiden ihre erfolgreiche Zusammenarbeit mit 'Sudden Death' fort und schufen ein furioses, nervenzerreissendes Action-Spektakel in bester'Stirb langsam'-Manier. Wie beim Entscheidungsspiel zwischen den beiden Final-Mannschaften baut auch der Film die Spannung langsam auf, um nach und nach an Tempo zuzulegen und schliesslich in einem atemberaubenden Showdown zu gipfeln.
    Reviews
    Ein misslungener Versuch, an gängige Action-Muster à la 'Stirb langsam' anzuknüpfen. Der Einfallsreichtum des Films erschöpft sich in Brutalitäten (Lex. des Internat. Films).
  29. Undercover

    Category
    Kriminal
    Production information
    Thriller
    Produced in (country)
    B/D/F
    Produced in (year)
    2019
    Description
    Drogenboss Ferry Bouman wird vor seiner Wochenendhütte auf dem Campingplatz angeschossen und schwer verwundet. Auch Undercover-Ermitter Bob Lemmens wird verletzt. Bouman schwört auf Rache. Bei dem Angreifer handelt es sich um Gino Maldini, der wegen eines geplatzten Drogengeschäfts mit Ferry finanziell vor dem Ruin steht. Zudem ist sein Gesicht nach einer Auseinandersetzung mit Ferrys Männern durch eine Brandwunde entstellt. Die Undercover-Ermittler Kim De Rooij und Bob Lemmens fürchten, dass Ferry Bouman seinen engsten Vertrauten John Zwart auf den Angreifer Gino ansetzen wird, um ihn zu töten. Bob gelingt es zumindest, sich John bei der Suche nach Maldini als Hilfe anzudienen in der Hoffnung, ihm zuvorzukommen und Maldini warnen zu können. Doch John traut Bob nach wie vor nicht über den Weg und schmiedet einen Plan, um ihn einem kleinen Loyalitätstest zu unterziehen. Im Krankenhaus kommt Ferry zu der Einsicht, dass das Leben in Belgien zu gefährlich für ihn ist. Er findet Gefallen an der Idee seiner Frau Danielle, gemeinsam in die Karibik auszuwandern. Diese neue Entwicklung bedeutet eine Katastrophe für die Undercover-Aktion: Hat sich Ferry erst einmal ins Ausland abgesetzt, können die Ermittler seiner nicht mehr habhaft werden. Damit stehen Kim und Bob massiv unter Druck: Zum einen müssen sie möglichst schnell ihre geplante Falle für Ferry aufstellen – ein vermeintlicher Drogendeal mit einem südamerikanischen Kartell, bei dem Ferrys Ecstasy-Pillen gegen Kokain getauscht werden sollen. Zum anderen suchen sie verzweifelt nach einem Weg, Ferry von seinen Auswanderungsplänen abzuhalten. Als es John und Bob schliesslich gelingt, Maldini aufzuspüren, offenbart John dem Undercover-Cop seinen Plan: Er gibt Bob eine Waffe und fordert ihn auf, den Job zu erledigen. Damit sitzt Bob in der Falle.
    Episode number
    7
    Cast
    Tom Waes, Anna Drijver, Frank Lammers, Elise Schaap, Raymond Thiry, Robbie Cleiren, Manou Kersting
    Director
    Eshref Reybrouck
    Script
    Nico Moolenaar, Piet Matthys, Bart Uytdenhouwen
  30. Undercover

    Category
    Kriminal
    Production information
    Thriller
    Produced in (country)
    B/D/F
    Produced in (year)
    2019
    Description
    Um den Drogenboss Ferry Bouman hochzunehmen, wollen die Ermittler einen vermeintlichen Kokain-Deal inszenieren. Bouman steht auf Klischees, darum soll die Falle in Südfrankreich zuschnappen. Genauer gesagt: auf einer schicken Jacht. Doch der Hollywood-reife Schlag gegen den grössten Ecstasy-Produzenten Belgiens wird aus Geld- und Zeitmangel ein paar Nummern kleiner ausfallen. Und die Zeit drängt: Ferry will sich in die Karibik absetzen. Nun naht also die grosse Chance, auf die die Ermittler die ganze Zeit hingearbeitet haben: Ferry Bouman auf frischer Tat die Handschellen anlegen zu können. Nur mit Mühe gelingt es Bob Lemmens, den Drogenboss Ferry Bouman zu dem Deal zu überreden. Dessen Bedingung ist, dass Ferrys Frau Danielle ebenso dabei ist wie sein engster Vertrauter John Zwart. Und so setzt sich der Tross, vervollständigt durch Bobs Kollegin Kim De Rooij, in Richtung Frankreich in Bewegung. Allerdings geht es nicht ins sonnige Nizza, sondern in die kalte Bretagne. Dort liegt das Boot des angeblichen Geschäftspartners George, mit dem die Ermittler Ferry beeindrucken wollen. Doch beim ersten geheimen Treffen zwischen Bob, Kim und ihrem neuen Kollegen Carlos, der den Vermittler des Käufers spielen soll, steht das Team vor neuen Problemen. Die vorgebliche Jacht stellt sich als wenig repräsentatives Boot heraus. Und Carlos, dem Bob und Kim immerhin ihr Leben anvertrauen müssen, erweist sich als ziemlich durchgeknallter Zeitgenosse. Fest steht: Die Pläne müssen über den Haufen geworfen, und es muss erneut improvisiert werden, damit Ferry nicht auf den letzten Metern noch Verdacht schöpft. Bob und Kim ahnen nicht, dass jemand sie längst enttarnt hat und sie in grösster Lebensgefahr schweben.
    Episode number
    8
    Cast
    Anna Drijver, Frank Lammers, Elise Schaap, Raymond Thiry, Huub Smit, Ferran Audí, Kris Cuppens
    Director
    Eshref Reybrouck
    Script
    Piet Matthys, Nico Moolenaar, Bart Uytdenhouwen
  31. Terra X

    Themen: Der Rhein (1/2): Von Vulkanen und Riesenflössen

    Category
    Technik/Wissenschaft
    Production information
    Kultur
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2016
    Description
    Urelefanten am Flussufer, ein Tsunami im Rheintal, römische Besatzer und Riesenflösse, die bis nach Holland fahren. 'Terra X' erzählt die bewegte Geschichte des Rheins. Sein Weg führt von den Alpen bis zur Nordsee. Schon im Altertum ist er hart umkämpft. Doch bald wird er mit Städten wie Köln zum Zentrum von Wirtschaft und Zivilisation. Und mit der Nibelungensage zum Ort der Märchen und Mythen. 1914 entdeckte man bei Bonn ein steinzeitliches Grab mit zwei 14 000 Jahre alten Skeletten, den Oberkasseler Menschen. Mithilfe dieser Funde konnten Forscher in den vergangenen Jahren das Leben am Rhein während der Eiszeit rekonstruieren. Eine Welt wie im heutigen Skandinavien, in der diese frühen Rheinländer Elche jagten und mit Harpunen Lachse im Fluss erbeuteten. Die Nachfahren der Oberkasseler Menschen erlebten am Ende der Eiszeit die grösste Naturkatastrophe, die sich jemals am Rhein ereignet hat. Als am Mittelrhein nur wenige Kilometer vom Fluss entfernt vor knapp 13 000 Jahren ein Vulkan ausbrach, rasten Glutlawinen über das Land und türmten im Rheintal eine Barriere auf, die den Fluss zu einem gewaltigen See aufstaute. Schliesslich durchbrach der Rhein den Damm, und eine zerstörerische Flutwelle ergoss sich flussabwärts. In der Antike siedelten Kelten und Germanen am Rhein, bis die Römer kamen. Wie später noch oft in seiner Geschichte, markierte der Fluss eine Grenze, hier Zivilisation und Kultur, dort Wildheit und Barbarei. Aber diese Grenze verschwand bald. Unter den Römern blühte der Handel. Sie bauten Brücken und Legionslager, aus denen sich die ersten Städte entwickelten. Köln wurde zur Metropole. Diese Stellung konnte die Stadt auch später behaupten, weil sie 1259 das Stapelrecht einführte. 600 Jahre lang wurden in Köln alle Rheinschiffe gezwungen, ihre Waren abzuladen und zum Verkauf anzubieten: die Lage am Fluss als einträgliches Geschäftsmodell. Der Rhein wurde zu einem der wichtigsten Verkehrswege Europas. Eine Sensation waren im 18. Jahrhundert die Holländerflösse. Damals transportierten Händler Tausende Tannen- und Eichenstämme aus dem Schwarzwald über den Fluss nach Holland. Das Land war zur globalen See- und Handelsmacht aufgestiegen und brauchte Holz für den Schiffsbau und als Fundament für Stadthäuser. Mancher dieser Flossgiganten war 330 Meter lang und 65 Meter breit, das entspricht der Fläche eines modernen Flugzeugträgers. Mehrere Hundert Mann steuerten diesen riesigen Apparat durch die gefährlich engen Rheinpassagen. Heute gehören die Gefährte der Vergangenheit an, ebenso wie die Pferde, die bis zur Erfindung der Dampfschifffahrt die Schiffe flussaufwärts treidelten. Der Schiffsverkehr weckte entlang des Rheins an vielen Orten Begehrlichkeiten. Im Mittelalter errichteten Territorialherren am Rhein Dutzende Zollstellen. Heute sind viele von ihnen als Burgen Inbegriff der Rheinromantik. Doch früher mussten Händler hier Wegezoll bezahlen.
    Episode number
    1
    Rerun
    W
    Reviews
    In der Sendereihe 'Terra X' wird ein breites Themenspektrum behandelt. Die Dokumentationen und Doku-Reihen beschäftigen sich mit Geschichte, Wissenschaft, Natur und Archäologie.
  32. Terra X

    Themen: Der Rhein (2/2): Von Malaria und Tausendflut

    Category
    Technik/Wissenschaft
    Production information
    Kultur
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2017
    Description
    Vom Magdalenenhochwasser 1342 bis zu Tullas Rheinbegradigung, von Napoleons Besatzungszeit bis zur Loreley. 'Terra X' begibt sich auf eine spannende Zeitreise durch die Geschichte des Rheins. Er fliesst durch sechs Länder, doch kein Volk ist ihm so emotional verbunden wie die Deutschen. Für sie ist er 'Vater Rhein'. Sie haben ihn gegen ihre Feinde verteidigt, seine Schönheit besungen und ihn mit Bonn zeitweise sogar ins politische Zentrum gerückt. Bis ins 19. Jahrhundert fielen viele Rheinbewohner einer tödlichen Krankheit zum Opfer, die man sonst eher mit den Tropen in Verbindung bringt: der Malaria. Besonders am Oberrhein verwandelten damals Hochwasser die Ufergebiete immer wieder in sumpfige Brackwassergebiete – ideal für Mücken, die Überträger des Fiebers. Vom Hochwasser geht am Rhein immer wieder grosse Gefahr aus. Doch niemals waren die Ausmasse katastrophaler als im Sommer 1342. Wissenschaftler haben rekonstruiert, dass es damals zu einer 'Jahrtausendflut' gekommen ist, dem vielleicht grössten Unwetter in historischer Zeit. Sintflutartige Regenfälle spülen innerhalb von zwei bis drei Tagen Milliarden Tonnen Boden weg, der Rhein und seine Nebenflüsse überfluten das gesamte Mittelrheintal, selbst die massiven Stadtmauern von Köln werden bei einem Pegel von elf Metern überflutet. 'Wir gehen davon aus, dass insgesamt 13 Milliarden Tonnen Boden innerhalb von zwei, drei Tagen abgespült worden sind', schätzt der Geoökologe Hans-Rudolf Bork. Malaria, Hochwassergefahr und Verbesserungen für die Schifffahrt waren auch die drei ausschlaggebenden Beweggründe für einen badischen Ingenieur, den Rhein aus dem Griff der Natur zu befreien. Johann Gottfried Tulla wollte den wilden Oberrhein bändigen, der zu Beginn des 19. Jahrhunderts noch aus über 1600 kleinen Inseln und unzähligen Schlingen und Nebenarmen bestand, und ihm ein geschlossenes Bett verschaffen. 25 Durchstiche plante er: 1816 begann das grösste Bauvorhaben, das jemals in Deutschland in Angriff genommen wurde. Am Ende ist der Fluss zwischen Basel und Worms um ganze 81 Kilometer kürzer geworden.
    Episode number
    2
    Rerun
    W
    Reviews
    In der Sendereihe 'Terra X' wird ein breites Themenspektrum behandelt. Die Dokumentationen und Doku-Reihen beschäftigen sich mit Geschichte, Wissenschaft, Natur und Archäologie.
  33. Terra X

    Themen: Superbauten: Die Dresdner Frauenkirche

    Category
    Technik/Wissenschaft
    Production information
    Kultur
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2010
    Description
    Die Kuppel der Dresdner Frauenkirche ist heute, nach dem Wiederaufbau des im Zweiten Weltkrieg eingestürzten Gotteshauses, ein Symbol der Versöhnung. Die Dokumentation erzählt ein bislang wenig beachtetes Kapitel in der Geschichte des wohl bekanntesten protestantischen Gotteshauses Deutschlands. Ein Drama um Freundschaft und Verrat, enttäuschte Hoffnungen und einen Sieg der Hartnäckigkeit. Ratszimmermeister George Bähr stand im 18. Jahrhundert vor einem kaum lösbaren Rätsel, als seinem Bau auf halber Strecke das Geld ausging. Die Kuppel aus Kupfer, die Bähr eigentlich als Krönung der Kirche vorgesehen hatte, war unfinanzierbar geworden. Mit seinem Alternativvorschlag stiess Bähr auf Entsetzen. Er plante eine Kuppel aus Stein. 12 000 Tonnen würden auf den Mauern lasten. Wie sollte das halten? Ein Einsturz des voll besetzten Gotteshauses wäre eine Katastrophe gewesen. Bähr ist der Einzige, der an die Standfestigkeit seiner Fundamente glaubt. Gegen alle Widerstände setzte er seine Pläne durch und behielt Recht. Seine Kuppel hielt mehr als zwei Jahrhunderte, bis der verheerende Feuersturm des alliierten Bombenangriffs auf Dresden sie am 15. Februar 1945 zum Einsturz brachte. Wie konstruierte George Bähr das Mauerwerk für die enorme Last? Woher wusste er, wie er mit der minderen Steinqualität des Elbsandsteins umzugehen hatte? Und wie gelang es ihm, seine Gegner von seinem waghalsigen Plan zu überzeugen? Mit seinem Mammutvorhaben ruinierte Bähr seine Finanzen und seine Gesundheit. Persönlich sah er 'seine' Kuppel nie. Er starb vor ihrer Vollendung an Tuberkulose. 1994 fanden die Arbeiter bei der Enttrümmerung für den Wiederaufbau sein Grabmal. Wie er es gewünscht hatte, war der Zimmermeister in der Frauenkirche beerdigt worden.
    Rerun
    W
    Reviews
    In der Sendereihe 'Terra X' wird ein breites Themenspektrum behandelt. Die Dokumentationen und Doku-Reihen beschäftigen sich mit Geschichte, Wissenschaft, Natur und Archäologie.
  34. Terra X

    Themen: Superbauten: Der Kölner Dom

    Category
    Technik/Wissenschaft
    Production information
    Kultur
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2010
    Description
    Drei Milliarden Euro – so viel wurde umgerechnet für den Bau des Kölner Doms ausgegeben. Er ist damit das teuerste Bauwerk Deutschlands. Und das beliebteste ist er auch. Im 13. Jahrhundert begannen die Bauarbeiten an einem prunkvollen Gotteshaus, das den Schrein der Heiligen Drei Könige beherbergen sollte. Vom Baumeister ist nur der Name bekannt. Doch 'Meister Gerhard' war ein Könner seines Fachs. Mit kaum mehr als einem Senkblei ausgerüstet, schaffte er es, ein Fundament zu legen, das über 144 Meter fast schnurgerade liegt und dessen Massivität das steinerne Gebirge des späteren Domes bis heute trägt. Doch er selbst erlebte nicht einmal die Vollendung des Chores. Unter mysteriösen Umständen stürzt Meister Gerhard 1271 vom Gerüst und stirbt. 300 Jahre bleibt der Dom eine Baustelle, dann werden die Arbeiten mangels Geldes vollends eingestellt. Erst im 19. Jahrhundert findet sich im Kunstsammler Sulpiz Boisserée ein Mann, der sein Leben wie Meister Gerhard dem Dom von Köln verschreibt. In akribischer Recherche stöbert er alte Baupläne auf und sorgt hartnäckig für die astronomischen Summen, die der Weiterbau kostet. Doch auch er wird den Dom nie fertig sehen. Boisserée stirbt 30 Jahre bevor der Dom am 15. Oktober 1880 endlich eingeweiht wird. Die Dokumentation erzählt mithilfe aufwendiger Computeranimationen die Geschichte eines steinernen Kolosses, der bis heute Rätsel aufgibt. Woher wussten die mittelalterlichen Baumeister, wie man bei Starkregen das Einstürzen eines so gigantischen Daches verhindern kann? Wer kam auf die Idee, den Dom unterirdisch genauso schwer zu bauen wie überirdisch und so seine Standfestigkeit zu sichern? Was hatte Johann Wolfgang von Goethe mit der Fertigstellung des Domes zu tun, und wer bezahlte das alles? 632 Jahre Bauzeit und eine Fülle persönlicher Dramen und historischer Geheimnisse – ein wahrer Superbau. Sebastian Koch präsentiert die Dokumentarreihe 'Superbauten'. Der Schauspieler, der sein Interesse für Geschichte und historische Persönlichkeiten schon oft erfolgreich unter Beweis gestellt hat, nimmt die Zuschauer mit in unterirdische Gänge, hinter Tapetentüren und in geheime Geschosse, die für Touristen verschlossen bleiben. Sebastian Koch erzählt die Geschichte der weltweit bekanntesten deutschen Bauwerke und ihrer Baumeister.
    Rerun
    W
    Reviews
    In der Sendereihe 'Terra X' wird ein breites Themenspektrum behandelt. Die Dokumentationen und Doku-Reihen beschäftigen sich mit Geschichte, Wissenschaft, Natur und Archäologie.
  35. Frag den Lesch

    Themen: Wenn die Erde still stünde

    Category
    Technik/Wissenschaft
    Production information
    Wissenschaft, Technik und Umwelt
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2014
    Description
    An den regelmässigen Rhythmus von Tag und Nacht haben wir uns gewöhnt, oder besser: Wir können uns auf den Wechsel von Hell und Dunkel verlassen, ohne uns Gedanken darüber zu machen. Was aber, wenn die Erde stillstünde, fragen sich Zuschauer. Dass dann die eine Hälfte nicht nur dunkel, sondern auch kalt würde, während die helle Hälfte sich stetig erhitzte, ist als Konsequenz offensichtlich. Harald Lesch weiss aber, dass Computersimulationen überraschende Szenarien zeichnen: Dadurch, dass die Zentrifugalkraft wegfiele, würde sich die Verteilung der Meere über den Globus verändern. Gigantische Wassermassen würden sich an den Polen auftürmen, während es am Äquator zu einem ringförmigen Superkontinent käme. Dass die Erde sich dreht, hat sie den Bedingungen in der Frühphase ihrer Entstehung zu verdanken. Ein Glücksfall.
  36. Terra X

    Themen: Deutschland von unten (1/2): Land

    Category
    Technik/Wissenschaft
    Production information
    Wissenschaft, Technik und Umwelt
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2014
    Description
    'Deutschland von unten' zeigt die geheimnisvolle Parallelwelt unter unseren Füssen. Faszinierende, oft unwirkliche Bilder aus Deutschlands Unterwelten. Die Folge 'Land' blickt in die Schlafzimmer der Alpenmurmeltiere, in die glitzernde Welt des gigantischen Salzbergwerks von Bernburg und in die Riesending-Höhle im Berchtesgadener Land. Den Endpunkt der Riesending-Höhle hat bisher noch kein Mensch erreicht. Gleich am Einstieg müssen sich die Forscher an die 100 Meter in die finstere Tiefe abseilen. Tagelang klettert die Gruppe dann an unterirdischen Klippen und Wasserfällen entlang, über Seen und durch Canyons. Der tiefste bisher bekannte Punkt der Höhle liegt rund 1100 Meter unter dem Einstieg. Der Sage nach hausen im Untersberg König Barbarossa und ein Zwergenvolk. Die Wirklichkeit aber ist märchenhaft genug. Das Höhlenteam hat sich unterirdische Biwaks eingerichtet, wie bei einer Himalaja-Expedition. Wer sich mehrere Tagesreisen von der Oberfläche entfernt den Fuss oder Arm bricht, den kann keine Bergwacht und kein Hubschrauber retten. Die Höhlenforscher sind auf sich allein gestellt. Der einzige bekannte Zugang zur Höhle wird geheim gehalten. Nicht einmal ein Dutzend Menschen haben die Wunderwelt bisher betreten. Die Murmeltiere verbringen weit mehr Zeit unter der Erde. Dort finden sie Schutz vor dem Hochgebirgs-Winter. Die drolligen Tiere gehören als Überlebende der Eiszeit zu den längsten Winterschläfern der Welt. Ihre Gang- und Nestsysteme unter den Almwiesen sind für sieben und mehr Monate ihr Refugium. Murmeltiere können die Vitalfunktionen ihres Körpers so weit absenken, dass man sie mitten im Winter für tot halten könnte. Ihre Körpertemperatur beträgt dann nur noch drei Grad Celsius. Ausserdem führt die Reise in die schier unendlichen Stollen des Salzbergwerks von Bernau, zu Deutschlands einziger Ölbohrinsel Mittelplate, von der aus Erdöllager angezapft werden, die beinahe drei Kilometer tief unter dem Nationalpark Wattenmeer in der Nordsee liegen, und in die märchenhafte Blauhöhle, die man nur nach einer 1500 Meter langen unterirdischen Tauchstrecke erreichen kann.
    Rerun
    W
    Reviews
    In der Sendereihe 'Terra X' wird ein breites Themenspektrum behandelt. Die Dokumentationen und Doku-Reihen beschäftigen sich mit Geschichte, Wissenschaft, Natur und Archäologie.
  37. Terra X

    Themen: Deutschland von unten (2/2): Stadt

    Category
    Technik/Wissenschaft
    Production information
    Wissenschaft, Technik und Umwelt
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2014
    Description
    'Deutschland von unten' zeigt die geheimnisvolle Parallelwelt unter unseren Füssen. Faszinierende, oft unwirkliche Bilder aus Deutschlands Unterwelten. Die Folge 'Stadt' taucht ab in die Röhren des Elbtunnels von Hamburg, begleitet die Kumpels der letzten Kohlezechen des Ruhrgebietes und folgt dem Wasser in die gigantischen Zisternen, die im Untergrund von München als Puffer gegen Starkregenfälle eingerichtet sind. Ohne die Bauwerke unter der Erde könnten unsere Städte keinen Tag funktionieren. So sehr sind wir von den Lebens- und Überlebensadern in der Tiefe abhängig, dass wir keine althergebrachten Strassenverläufe mehr ändern könnten, ohne Unsummen für den Umbau auch unter der Erde ausgeben zu müssen. Der Potsdamer Platz war bis zum Zweiten Weltkrieg der grösste Verkehrsknotenpunkt der Stadt. Mit der Teilung Berlins wurden die Gebäude des ganzen Viertels dem Erdboden gleichgemacht. Der Untergrund aber, mit den Bahnhöfen und Tunneln von U- und S-Bahn, mit Abwasser- und Frischwasserkanälen, Gasrohren, Strom- und Telefonleitungen, war durch die Mauer über der Erde kaum zu unterbrechen. Im Ruhrgebiet werden seit mehr als 150 Jahren immer gigantischere Strecken unter der Erde gebaut. Das schwarze Gold – die Kohle – war der Treibstoff der Industrialisierung und des aufkommenden Wohlstands. Wegen der gut bezahlten Arbeit in der Tiefe zogen Hunderttausende an die Ruhr.
    Rerun
    W
    Reviews
    In der Sendereihe 'Terra X' wird ein breites Themenspektrum behandelt. Die Dokumentationen und Doku-Reihen beschäftigen sich mit Geschichte, Wissenschaft, Natur und Archäologie.
  38. Terra X

    Themen: Deutschland von oben 4 (1/3): Stadt

    Category
    Technik/Wissenschaft
    Production information
    Wissenschaft, Technik und Umwelt
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2015
    Description
    Die Reise über unser Land geht weiter. 'Deutschland von oben 4' entlockt unseren Städten faszinierende Perspektiven und Geheimnisse. Lebten unsere Vorfahren bereits an heute dicht besiedelten Orten, und haben Handelswege von früher noch Bedeutung? Aus der Luft lassen sich die Spuren der Vergangenheit mit denen der Gegenwart verknüpfen und erzählen manche Stadtgeschichte neu. Viele unserer Metropolen waren bereits vor Hunderten von Jahren Orte, an denen man sich gern niederliess. Eine der ältesten Städte und gleichzeitig die grösste und wichtigste Stadt, die Römer auf dem Gebiet des heutigen Deutschlands gegründet haben, ist Trier. Per Animation erweckt die Dokumentation die Vergangenheit zum Leben und zeigt, was vom römischen Trier erhalten blieb – und warum. Auch Erfurt kann auf eine stolze Geschichte zurückblicken. Bereits in der Steinzeit brannten hier die ersten Lagerfeuer, auch die Germanen liessen sich an der Gera nieder. Im Mittelalter war Erfurt die viertgrösste Stadt in Deutschland, nur von Köln, Nürnberg und Magdeburg übertroffen. Ihr Monopol war ein Farbstoff zur Blaufärbung, doch mit der Entdeckung Indiens und Amerikas – und des Indigos – verloren die Erfurter ihre Sonderstellung. Der Film zeigt die Wachstumsstufen und Handelsverbindungen als CGI-Animation. Bis heute ist Erfurts Krämerbrücke die einzige 'beidseitig geschlossene Brückenbebauung' nördlich der Alpen. Am besten erkennt man die 'schwebenden' Brückenhäuser aus der Luft. Nicht nur den Römern und dem regen Handel des Mittelalters haben wir unsere heutigen Städte zu verdanken, vor allem Dampfmaschinen und Bahnhöfe liessen winzige Ortschaften zu einflussreichen Grossstädten wachsen. Aber auch der umgekehrte Fall existiert: Das mittelalterliche Dinkelsbühl ist in einer Zeitschleife hängen geblieben, da die Eisenbahn lange Zeit an der einst einflussreichen Stadt vorbeiführte. 'Terra X' animiert das erstaunliche Wachstum des deutschen Bahnnetzes, begleitet Laser-Messflüge der Deutschen Bahn über Köln und Düsseldorf und schaut in Thüringen dabei zu, wie neue ICE-Trassen für Hochgeschwindigkeitszüge gebaut werden – direkt neben den bis zu 90 Meter hohen Masten der neuen Hochspannungs-Stromleitungen. Die Zugseile der umstrittenen neuen Leitungen werden per Helikopter verlegt.
    Rerun
    W
    Reviews
    In der Sendereihe 'Terra X' wird ein breites Themenspektrum behandelt. Die Dokumentationen und Doku-Reihen beschäftigen sich mit Geschichte, Wissenschaft, Natur und Archäologie.
  39. Topfgeldjäger

    Das Duell am Herd

    Category
    Unterhaltung
    Production information
    Spielshow
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2011
    Description
    Bei den 'Topfgeldjägern' geht es für zwei Teams um bis zu 10 000 Euro. Während der Sendung müssen sie aus vorgegebenen Zutaten ein komplettes Menü zaubern. In mehreren Quizrunden können sich die 'Topfgeldjäger' weitere Zutaten erspielen, mit denen sich vielleicht der kleine, aber feine Unterschied erkochen lässt. Wer hier gut kochen will, muss schlau, schnell und kreativ sein.
  40. Lafer! Lichter! Lecker! Lafer!Lichter!Lecker!

    Die etwas andere Promi-Kochschule | Gäste: Andrea Ballschuh (Fernseh- und Radiomoderatorin), Ilja Richter (Schauspieler, Synchronsprecher, Sänger, Autor und Bühnenregisseur)

    Category
    Unterhaltung
    Production information
    Informierende Unterhaltung
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2013
    Description
    In dieser Kochschule lernen zwei Prominente alles über das grosse Kocheinmaleins. Bodenständiges von Horst Lichter, Raffiniert-Delikates von Johann Lafer. Lafer und Lichter beweisen, dass aus scheinbar unüberwindbaren kulinarischen Differenzen am Ende ein feines Vier-Gänge-Menü wird. Zu Gast sind Andrea Ballschuh und Ilja Richter.
1-40 of 4573 entries

Videos available

  1. Blockbustaz

    Security

    Category
    Sitcom
    Production information
    Sitcom
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2018
    Description
    Sol will weiterhin arbeitslos bleiben. Doch als Küppers ihm einen Job als Security anbietet, muss er sich auf die Suche nach einem mysteriösen Sprayer machen. Zusammen mit Hardy, der seinen Ermittler-Instinkt entdeckt, macht Sol sich auf die Jagd nach dem Sprayer, der im Block mit persönlichen Beleidigungen provoziert. Gemeinsam als 'Good Cop – Bad Cop' sind sie dem Täter auf der Spur. Hella ist unterdessen vom Gericht überraschend als Schöffin nominiert worden. Als jedoch klar wird, dass kein Geringerer als Volkan auf der Anklagebank sitzt, gerät Hella plötzlich unter Druck.
    Episode number
    5
    Cast
    Eko Fresh, Joyce Illg, Sascha 'Ferris' Reimann, Martina Eitner-Acheampong, Aykut Kayacik, Kida Khodr Ramadan, Cosima Henman
    Director
    Jan Markus Linhof
    Script
    Benjamin Seiler
  2. Professor T.

    Blutlinie

    Category
    Kriminal
    Production information
    Thriller
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2018
    Description
    Der als vermisst gemeldete Brauereibesitzer Pilhau wird erhängt aufgefunden. T. hält die Entführung für eine perfide Inszenierung des Egozentrikers. Doch sein Tod war so sicher nicht geplant. Für die Inszenierung sprechen auch die Unmengen von Pilhaus Blut, die nach seinem Verschwinden sichergestellt wurden, obwohl der Leichnam keine Wunden aufweist. Zudem hatte Pilhau erst kürzlich die Brauerei an die beiden Söhne überschrieben. T. lernt eine Familie kennen, die von unfassbarem Hass auf ihr Familienoberhaupt erfüllt ist, genährt durch den letzten Clou des Alten: das Hinterlassen einer bankrotten Firma. Doch so verhasst er bei seinen engsten Verwandten war, so geschätzt war er bei seinen Angestellten – allen voran Brauereimeister Steven Wittberger sowie seine langjährige Sekretärin Silvia Bruhns. Die Ermittlungen laufen auf Hochtouren, als T. im Aufzug des Polizeipräsidiums stecken bleibt. Abgeschirmt von der Aussenwelt und mithilfe der ebenfalls festsitzenden Psychologin Josephine Delius seziert er das Umfeld des Toten und nähert sich durch analytische Präzision peu à peu dem Täter.
    Cast
    Matthias Matschke, Lucie Heinze, Helgi Schmid, Julia Bremermann, Paul Fassnacht, Vinzenz Kiefer, Niels Bruno Schmidt
    Director
    Thomas Jahn
    Script
    Christoph Mathieu
  3. Dinner Date

    Christian

    Category
    Dateshow
    Production information
    Mischformen Unterhaltung
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2019
    Description
    Ein Single und fünf Menü-Vorschläge, hinter denen sich Blind Dates verbergen. Der Single darf drei Menüs auswählen – und damit stehen die Dates fest. Nach den Treffen entscheidet der Single, ob bei einem der Dates mehr als nur der kulinarische Funke übergesprungen ist. Flattern Schmetterlinge im Bauch, winkt ein zweites Date – diesmal ein romantisches Candle-Light-Dinner im Restaurant.
  4. Bares für Rares

    Die Trödel-Show mit Horst Lichter

    Category
    Unterhaltung
    Production information
    Informierende Unterhaltung
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2019
    Description
    Wertvoll oder wertlos? Ob alter Krimskrams oder edle Rarität: In Horst Lichters Trödel-Show kann jeder seltene Fundstücke aus Keller oder Garage schätzen lassen. Die Geschichte der Kuriositäten, viele Schätze und noch mehr Raritäten, hammerhartes Verhandeln mit Lachen, Tränen und manchen Überraschungen – das alles bietet Horst Lichter in 'Bares für Rares'.
    Background information
    Bei Horst Lichter und seinen Experten kann man lieb gewordene Gegenstände vorstellen und schätzen lassen. Dabei werden oft spannende und kuriose Fakten zu Tage gefördert. Später können die Gegenstände den vier Händlern zum Kauf angeboten werden. Der Meistbietende gewinnt.
  5. Frag den Lesch

    Themen: Reise zu den Sternen

    Category
    Technik/Wissenschaft
    Production information
    Wissenschaft, Technik und Umwelt
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2016
    Description
    Es gibt viele fantasievolle Namen für Objekte und Phänomene im All: Weisse Zwerge, Rote Riesen, Cepheiden, Quasare, Pulsare. Harald Lesch ist es eine Freude, von Objekt zu Objekt zu 'reisen', Ordnung in den 'Sternenzoo' zu bringen und auch von den Besonderheiten ganz anderer Objekte im Universum zu berichten. Die Frage eines Zuschauers ist für ihn Steilvorlage für Exkurse in sein eigenes Forschungsgebiet. Dabei sind die Geschichten von Entdeckungen und Entdeckern manchmal recht abenteuerlich. Und sie zeigen, dass das Streben nach der Erforschung des Unbekannten und die Suche nach Erklärungen für unsere Welt uns nicht loslassen werden.
  6. Terra X

    Themen: Deutschland-Saga (1/6): Woher wir kommen

    Category
    Technik/Wissenschaft
    Production information
    Kultur
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2014
    Description
    Wer waren die ersten Menschen auf deutschem Boden? Welche Spuren haben sie hinterlassen, und wie weit reichen diese bis in die Gegenwart? Die Frage nach unseren Ursprüngen führt Christopher Clark zunächst auf die Schwäbische Alb, wo vor rund 14 000 Jahren steinzeitliche Jäger lebten. Im Eselsburger Tal stellte der Homo sapiens Rentieren und Bären nach, suchte Schutz in den Höhlen der Kalkfelsen und fertigte raffinierte Steinwerkzeuge an. Die Deutschen jener Zeit waren durchaus schöpferisch, ihre Erfindungen 'made in Germany' fanden schon damals weite Verbreitung. Doch sind die urzeitlichen Bewohner des Schwabenlandes bei Weitem nicht als erste Vorfahren der späteren Deutschen anzusehen. Bei den Ur-Deutschen zählt zweifellos der Neandertaler zu den prominentesten Vertretern. Lange Zeit hielt man den robusten Eiszeitmenschen mit der fliehenden Stirn, der im Jahre 1856 im Neandertal bei Düsseldorf entdeckt wurde, für den Angehörigen einer ausgestorbenen Nebenlinie der grossen Menschenfamilie. Inzwischen weiss man aber: Der rätselhafte Urzeitjäger, der vor 30 000 Jahren scheinbar spurlos von der Erde verschwand, lebt in Wirklichkeit weiter – nämlich in uns. Bis zu vier Prozent Neandertaler-Gene tragen Menschen von heute in sich. Irgendwann einmal müssen also der Homo sapiens und der Neandertaler Sex miteinander gehabt haben – vermutlich vor etwa 50 000 Jahren. Christopher Clarks Reise in die deutsche Frühzeit führt auch zum heutigen Mittelpunkt Deutschlands. Vor über 2500 Jahren siedelten sich hier Angehörige von Stämmen an, die in ihrer Gesamtheit sogar namensgebend für die Deutschen wurden – zumindest in der englischsprachigen Welt: The Germans. In Niederdorla hatten sie eine Kultstätte angelegt und brachten ihren Gottheiten Menschenopfer dar. Doch wer waren diese Germanen eigentlich? Ein einheitliches Volk, das sich so nannte, hat nie existiert. Stattdessen gab es Cherusker, Chatten, Markomannen und viele andere, die eine ähnliche Kultur und Lebensweise aufwiesen und sich innerhalb der grossen Gruppen sprachlich verständigen konnten. Den Namen Germanen verdanken sie dem römischen Geschichtsschreiber Tacitus, der Germanien selbst nie betreten hatte. Weil es den Römern nicht gelang, die wilden Waldbewohner zu unterwerfen, wurde der grössere Teil des späteren Deutschland nicht romanisiert. Und noch etwas gehört zum Erbe jener Epoche, die bis zur Völkerwanderung andauert: Das spätere Deutschland blieb ein Land der Stämme, der Alemannen, Franken, Bajuwaren, Hessen, Friesen, Sachsen und anderer, die immer wieder auf ihre Eigenständigkeit pochten – und das gelegentlich auch heute noch. Im Jubiläumsjahr '25 Jahre Mauerfall' erzählt die Doku-Reihe 'Deutschland-Saga' die Geschichte unseres Landes. Professor Christopher Clark, gebürtiger Australier und Historiker an der Universität Cambridge, begibt sich in einem nostalgischen VW Käfer Cabriolet auf den Weg durch die Epochen. Der Experte für deutsche Geschichte ist leidenschaftlich an der Frage interessiert, wie die Menschen hierzulande wurden, wie sie sind. Die Zuschauer werden an die symbolträchtigsten Orte geführt, erleben weltverändernde Leistungen und lernen jene Eigenheiten kennen, die unser Bild auch heute noch im Ausland prägen.
    Rerun
    W
    Reviews
    In der Sendereihe 'Terra X' wird ein breites Themenspektrum behandelt. Die Dokumentationen und Doku-Reihen beschäftigen sich mit Geschichte, Wissenschaft, Natur und Archäologie.
  7. Neu im Kino

    Themen: 'After the Wedding – Jede Familie hat ein Geheimnis' von Bar

    Category
    Film und Theater
    Production information
    Kultur
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2019
    Description
    Isabel lebt und arbeitet für ein Waisenhaus in Kalkutta. Als sie bei der reichen Werbefrau Theresa in New York für eine Spende vorspricht, lädt man sie zur Hochzeit der Tochter ein. Weil der Mann der potenziellen Wohltäterin Isabels Ex-Freund ist, holt alle bald die Vergangenheit ein. In dem Remake von Susanne Biers Drama 'Nach der Hochzeit' sorgen Michelle Williams und Julianne Moore für reichlich Temperament und starke Emotionen.
  8. Dinner Date

    Alex

    Category
    Dateshow
    Production information
    Mischformen Unterhaltung
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2019
    Description
    Ein Single und fünf Menü-Vorschläge, hinter denen sich Blind Dates verbergen. Der Single darf drei Menüs auswählen – und damit stehen die Dates fest. Nach den Treffen entscheidet der Single, ob bei einem der Dates mehr als nur der kulinarische Funke übergesprungen ist. Flattern Schmetterlinge im Bauch, winkt ein zweites Date – diesmal ein romantisches Candle-Light-Dinner im Restaurant.
  9. Bares für Rares

    Die Trödel-Show

    Category
    Unterhaltung
    Production information
    Informierende Unterhaltung
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2019
    Description
    Wertvoll oder wertlos? Ob alter Krimskrams oder edle Rarität: In Horst Lichters Trödel-Show kann jeder seltene Fundstücke aus Keller oder Garage schätzen lassen. Die Geschichte der Kuriositäten, viele Schätze und noch mehr Raritäten, hammerhartes Verhandeln mit Lachen, Tränen und manchen Überraschungen – das alles bietet Horst Lichter in 'Bares für Rares'.
    Rerun
    W
    Background information
    Bei Horst Lichter und seinen Experten kann man lieb gewordene Gegenstände vorstellen und schätzen lassen. Dabei werden oft spannende und kuriose Fakten zu Tage gefördert. Später können die Gegenstände den vier Händlern zum Kauf angeboten werden. Der Meistbietende gewinnt.
  10. Kerners Köche

    Gäste: Tarik Rose, Sarah Wiener, Tom Franz, Johann Lafer

    Category
    Unterhaltung
    Production information
    Informierende Unterhaltung
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2018
    Description
    Bei 'Kerners Köche' versammelt Johannes B. Kerner vier der besten Köche bei sich im Studio, die gemeinsam ein viergängiges Menü kochen. Zu Gast in der Sendung sind Tarik Rose, Sarah Wiener, Tom Franz und Johann Lafer. Nirgendwo sonst treffen so viele Spitzenköche zusammen. Dabei stellen sie sich der strengsten Jury des Landes: sich selbst. Johannes B. Kerner moderiert das Küchenchaos und behält zwischen Vorspeise und Dessert den Überblick.
  11. Ein starkes Team

    Tödliches Schweigen

    Category
    Krimireihe
    Production information
    Thriller
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2011
    Description
    Das 'starke Team' nimmt die Ermittlungen im Mordfall Grawert auf. Der Bundestagsabgeordnete wurde erschossen in Berlin aufgefunden – alles deutet auf einen Mörder aus dem Familienumfeld. Der Politiker wurde von vielen als Vorbild geschätzt. Er leitete unter anderem eine Spendenorganisation, die für die 'Dritte Welt' sammelte. Doch es besteht der Verdacht, dass er im grossen Stil Gelder veruntreut hat – mithilfe seines Freundes Richard Pehlke. Pehlke, Freund der Familie und Geschäftsführer eines Logistikunternehmens, organisiert den Einkauf und Transport der Hilfsgüter, für die Ulrich Grawert Spenden gesammelt hat. Anscheinend wollte der Politiker auspacken. Und welches Motiv könnten Grawerts Frau Anna oder seine Tochter Miriam gehabt haben? Am meisten verdächtig scheint Sohn Noah. Der 16-Jährige ist drogensüchtig und war vor Kurzem aus der Entzugsklinik geflüchtet. Dieser Umstand hat zu einem Streit mit seinem Vater geführt. Neben dem Mord beschäftigt Otto und Verena ein zweiter Fall. Jakob, ein ehemaliger Geliebter von Verena, ist vor Jahren in Indien abgetaucht und steht nun plötzlich vor ihrer Tür. Bevor Jakob ihr berichten kann, was ihm auf dem Herzen liegt, wird er umgebracht. Verena und Otto haben den Verdacht, dass die beiden Fälle zusammenhängen. Jakobs Frau Lisa sagt aus, dass Jakob aus Afrika nach Deutschland kam, um mit Grawert über 'abhandengekommene' Hilfslieferungen zu sprechen. Die Untersuchungen ergeben, dass sowohl Jakob als auch Pehlke am Tatort waren. Der Verdacht scheint sich gegen Pehlke zu erhärten, doch dann nimmt der Fall eine überraschende Wendung.
    Rerun
    W
    Cast
    Maja Maranow, Florian Martens, Arnfried Lerche, Jaecki Schwarz, Robert Seethaler, Jörg Schüttauf, Julia Jäger
    Director
    Thorsten Näter
    Script
    Thorsten Näter
    Background information
    Den Ermittlern der Berliner Mordkommission gelingt es mit kriminalistischem Scharfsinn, zuweilen auch mit cleveren Tricks, die Täter zu überführen. Ihre Recherchen führen sie nicht nur ins kriminelle Milieu der Hauptstadt, sondern lassen sie auch in die Untiefen der verschiedenen sozialen Schichten der Berliner Gesellschaft und hinter die Kulissen ganz unterschiedlicher Familien blicken.
  12. Für immer ein Mörder – Der Fall Ritter

    Category
    TV-Kriminalfilm
    Production information
    Thriller
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2014
    Description
    Kommissarin Yvonne Weber wird nach Eisenach versetzt, um ungeklärte Morde zu DDR-Zeiten aufzuklären. Bei der Untersuchung eines Frauenmordes vor 15 Jahren stösst Weber auf Ungereimtheiten. Doch für alle ist der Fall klar: Der Mörder ist Konrad Ritter. Der Dorf-Playboy musste die lebenslange Haftstrafe jedoch nur kurz absitzen. Bei einem zweiten Prozess ist er freigesprochen worden. Doch an seiner Schuld gibt es keinen Zweifel – oder doch? Vor allem Webers Kollege Frank Wolf glaubt an Ritters Schuld. Schliesslich hatte dieser als Kind mit dem Frauenhelden in einem Haus gewohnt. Yvonne Weber kommen jedoch Zweifel, als sie in den Akten auf haarsträubende Ungereimtheiten stösst: Ermittlungslücken, widersprüchliche Zeitangaben, unterdrückte Zeugenaussagen, Verhöre von 360 Stunden Dauer, unübliche Handhabe bei Recherchen durch die Stasi. Und so manche im trauten Kollegenkreis, die bei Grillpartys und anderen Zusammenkünften auf die Neue geradezu familiär wirken, scheinen damals irgendwie involviert gewesen zu sein – auch die Frauen. Doch alle blocken Webers neugierige Fragen ab. Als sie schliesslich Frank Wolf überzeugen kann, gerät der in einen tief greifenden Loyalitätskonflikt mit seinen engsten Freunden. Gerade sein Ziehvater und heutiger Kommissariatsleiter, Wolfgang Schulte, spielte mit bei der Verfolgung des Unschuldigen. Schulte ist es auch, der dem Aufdeckungseifer von Weber und Wolf ein Ende setzt. Aber die beiden geben nicht auf.
    Cast
    Hinnerk Schönemann, Teresa Weissbach, Karl Kranzkowski, Oliver Stokowski, Luca Zamperoni, Katrin Wolter
    Director
    Johannes Grieser
    Script
    Holger Karsten Schmidt
    Background information
    Zu dem Film wird es eine Untertitelfassung für Hörgeschädigte geben. Regisseur Johannes Grieser hat bereits zahlreiche Fernsehfilme gedreht. Zuletzt führte er bei 'Ein offener Käfig' (2013) und der 'Tatort'-Folge 'Todesschütze' (2012) Regie. Holger Karsten Schmidt gehört zu den grossen Drehbuchautoren in Deutschland. Für 'Zwei Tage Hoffnung' (2004) und 'In Sachen Kaminski' (2006) erhielt er den ver.di-Fernsehpreis. Er war mehrfach für den Adolf-Grimme-Preis nominiert und gewann ihn in den Jahren 2010 und 2014 mit 'Mörder auf Amrum' und 'Mord in Eberswalde'. Zu seinen aktuellen Filmen zählen 'Mord in Aschberg' (2013) und 'Nord bei Nordwest' (2014).
  13. Sketch History

    Neues von gestern

    Category
    Sketch
    Production information
    Wortunterhaltung
    Produced in (country)
    D/H
    Produced in (year)
    2017
    Description
    Die 'Sketch History' zeigt opulent und bildgewaltig die grossen und kleinen Ereignisse der Weltgeschichte aus völlig neuer Perspektive. Satirisch, humorvoll und richtig schön absurd. Die Weltgeschichte ist eine verlässliche Aneinanderreihung von peinlichen Missverständnissen, diplomatischen Fehlentscheidungen und grotesken Szenen sinnlosen Blutvergiessens. Genügend Stoff als Steilvorlagen für die zweite Staffel. Diesmal erfahren die Zuschauer, wie die von der Geschichtsschreibung verzerrten Ereignisse wirklich abgelaufen sind. Mit brandheissen Enthüllungen rund um die Keilschrift der Pharaonen, TV-Perlen aus der DDR und vieles mehr – und natürlich weiteren cholerischen Vorfahren Klaus Kinskis. Wie schon in der ersten Staffel entstehen opulente Sketche in beeindruckenden Kulissen mit unglaublich detailreicher und liebevoller Ausstattung, verbunden durch aufwendige, äusserst lustige Animationen. Max Giermann, Matthias Matschke, Valerie Niehaus, Isabell Polak, Judith Richter, Alexander Schubert, Paul Sedlmeir, Holger Stockhaus und Carsten Strauch bilden das hochkarätige Ensemble. Darüber hinaus wird der wunderbare Geschichtenerzähler Bastian Pastewka mit seinen bissigen Kommentaren aus dem Off auch diesmal zu sehen sein. Die zweite Staffel wurde im Sommer 2016 in Budapest gedreht. Regie führten Tobi Baumann ('Gespensterjäger', 'Vollidiot', 'Zwei Weihnachtsmänner') und Erik Haffner ('Pastewka', 'Ladykracher', 'Hubert und Staller'). Produzent ist HPR Bild & Ton zusammen mit Warner Bros. Deutschland, ausführender Producer und Headwriter ist Chris Geletneky ('Pastewka', 'Ladykracher', 'Midlife Cowboy').
  14. Die glorreichen 10

    Die krassesten Tage der Geschichte

    Category
    Geschichte
    Production information
    Kultur
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2016
    Description
    Die Geschichte ist voll von verrückten, schrecklichen und schönen Tagen. Manche haben den Lauf der Dinge für immer verändert. 'Die krassesten Tage der Geschichte' haben es in die 'Glorreichen 10' geschafft. Dazu gehört wohl auch der 15. Juli 1789. An diesem Tag gehen die mutigen Pariser Bürger für 'Freiheit, Gleichheit, Bürgerlichkeit' auf die Barrikaden. Es ist ein schlechter Tag für Ludwig XVI., denn der Anpfiff zur Französischen Revolution endet in einem Europa mit Bürger- und Menschenrechten ohne Sonnenkönige. Aber bekanntlich haben die Franzosen ja die Aufklärung erfunden. Klar, dass sie ihre Ideen auch in die Tat umsetzen wollen. Läppische 200 Jahre nach den Franzosen schaffen es auch die Deutschen, eine Revolution erfolgreich durchzuziehen. Am 9. November 1989 fällt die Berliner Mauer, kurz darauf tritt die DDR der Bundesrepublik bei – Deutschland gibt es seither nur noch einmal. Feine Sache. Eher dumm gelaufen ist es am 23. Mai 1618 in Prag. Ein paar aufmüpfige Protestanten werfen die Statthalter des verhassten erzkatholischen Kaisers aus dem Fenster der Prager Burg. Die überleben, weil sie sanft auf einem Misthaufen landen. Ein Nachspiel hat der 'Fenstersturz' trotzdem: Er mündet in den Dreissigjährigen Krieg. Konfession wird bald schon zur Nebensache, vielmehr prügeln sich Deutsche, Dänen, Franzosen, Schweden, Spanier und Niederländer um die Machtverhältnisse in Europa, wofür Millionen Menschen mit ihrem Leben zahlen. Vielleicht wäre es dazu gar nicht gekommen, wenn nicht knapp 100 Jahre vorher, am 18. April 1521, der liebe Luther auf dem Wormser Reichstag die Spaltung der Christenheit besiegelt hätte. Die Kirche entzweit, die Weltordnung infrage gestellt – ein echter Teufelskerl, dieser Martin. Für die Dokumentationsreihe wurde keine Abstimmung durchgeführt. Die Redaktion hat eine subjektive Auswahl getroffen und sich bewusst, und ohne Anspruch auf Repräsentativität, für eine bestimmte Reihenfolge entschieden.
    Rerun
    W
  15. Neu im Kino

    Themen: 'After the Wedding – Jede Familie hat ein Geheimnis' Bart Freundlich

    Category
    Film und Theater
    Production information
    Kultur
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2019
    Description
    Isabel lebt und arbeitet für ein Waisenhaus in Kalkutta. Als sie bei der reichen Werbefrau Theresa in New York für eine Spende vorspricht, lädt man sie zur Hochzeit der Tochter ein. Weil der Mann der potenziellen Wohltäterin Isabels Ex-Freund ist, holt alle bald die Vergangenheit ein. In dem Remake von Susanne Biers Drama 'Nach der Hochzeit' sorgen Michelle Williams und Julianne Moore für reichlich Temperament und starke Emotionen.
  16. Dinner Date

    Katharina

    Category
    Dateshow
    Production information
    Mischformen Unterhaltung
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2019
    Description
    Ein Single und fünf Menü-Vorschläge, hinter denen sich Blind Dates verbergen. Der Single darf drei Menüs auswählen – und damit stehen die Dates fest. Nach den Treffen entscheidet der Single, ob bei einem der Dates mehr als nur der kulinarische Funke übergesprungen ist. Flattern Schmetterlinge im Bauch, winkt ein zweites Date – diesmal ein romantisches Candle-Light-Dinner im Restaurant.
  17. Die glorreichen 10

    Deutschlands Schätzchen

    Category
    Geschichte
    Production information
    Kultur
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2015
    Description
    Seehäfen, Naturparks, Wattenmeer und den Bergen sei Dank: Deutsche reisen am liebsten nach Deutschland. Auch Bauten wie die Dresdner Frauenkirche oder der Kölner Dom sind Publikumsmagneten. Vater Rhein ist seit Jahrhunderten ein Ort für Streitigkeiten: Deutschland gegen Frankreich oder Düsseldorf gegen Köln. Durch die Rheinburgen ist er aber auch die Wiege der Romantik. Und auch zu ihrem Wald pflegen die Deutschen eine tiefe, romantische Verbundenheit. Aber wirklich wohl fühlen wir Deutschen uns zu Hause in den eigenen vier Wänden, denn die lieben wir fast noch mehr als unser Auto. Das Eigenheim dürfte daher für die allermeisten wohl der schönste Ort Deutschlands sein. Die Dokumentationsreihe fragt nach den grössten Sonderlingen, den grössten Rätseln oder den grössten Heldinnen der Geschichte. Zur Aufnahme in die mal mehr, mal weniger ehrenwerte Gruppe der 'Glorreichen 10' führen erstaunliche Fakten und neue Zusammenhänge. Die Sendung rollt spannende Aspekte der Geschichte neu auf und präsentiert sie auf humorvolle Art mit viel Witz und Ironie. Es wurde keine Abstimmung durchgeführt, sondern die Redaktion hat eine subjektive Auswahl getroffen und sich bewusst, und ohne Anspruch auf Repräsentativität, für eine bestimmte Reihenfolge entschieden.
    Episode number
    10
  18. Terra X

    Themen: Deutschland von oben 4 (1/3): Stadt

    Category
    Technik/Wissenschaft
    Production information
    Wissenschaft, Technik und Umwelt
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2015
    Description
    Die Reise über unser Land geht weiter. 'Deutschland von oben 4' entlockt unseren Städten faszinierende Perspektiven und Geheimnisse. Lebten unsere Vorfahren bereits an heute dicht besiedelten Orten, und haben Handelswege von früher noch Bedeutung? Aus der Luft lassen sich die Spuren der Vergangenheit mit denen der Gegenwart verknüpfen und erzählen manche Stadtgeschichte neu. Viele unserer Metropolen waren bereits vor Hunderten von Jahren Orte, an denen man sich gern niederliess. Eine der ältesten Städte und gleichzeitig die grösste und wichtigste Stadt, die Römer auf dem Gebiet des heutigen Deutschlands gegründet haben, ist Trier. Per Animation erweckt die Dokumentation die Vergangenheit zum Leben und zeigt, was vom römischen Trier erhalten blieb – und warum. Auch Erfurt kann auf eine stolze Geschichte zurückblicken. Bereits in der Steinzeit brannten hier die ersten Lagerfeuer, auch die Germanen liessen sich an der Gera nieder. Im Mittelalter war Erfurt die viertgrösste Stadt in Deutschland, nur von Köln, Nürnberg und Magdeburg übertroffen. Ihr Monopol war ein Farbstoff zur Blaufärbung, doch mit der Entdeckung Indiens und Amerikas – und des Indigos – verloren die Erfurter ihre Sonderstellung. Der Film zeigt die Wachstumsstufen und Handelsverbindungen als CGI-Animation. Bis heute ist Erfurts Krämerbrücke die einzige 'beidseitig geschlossene Brückenbebauung' nördlich der Alpen. Am besten erkennt man die 'schwebenden' Brückenhäuser aus der Luft. Nicht nur den Römern und dem regen Handel des Mittelalters haben wir unsere heutigen Städte zu verdanken, vor allem Dampfmaschinen und Bahnhöfe liessen winzige Ortschaften zu einflussreichen Grossstädten wachsen. Aber auch der umgekehrte Fall existiert: Das mittelalterliche Dinkelsbühl ist in einer Zeitschleife hängen geblieben, da die Eisenbahn lange Zeit an der einst einflussreichen Stadt vorbeiführte. 'Terra X' animiert das erstaunliche Wachstum des deutschen Bahnnetzes, begleitet Laser-Messflüge der Deutschen Bahn über Köln und Düsseldorf und schaut in Thüringen dabei zu, wie neue ICE-Trassen für Hochgeschwindigkeitszüge gebaut werden – direkt neben den bis zu 90 Meter hohen Masten der neuen Hochspannungs-Stromleitungen. Die Zugseile der umstrittenen neuen Leitungen werden per Helikopter verlegt.
    Reviews
    In der Sendereihe 'Terra X' wird ein breites Themenspektrum behandelt. Die Dokumentationen und Doku-Reihen beschäftigen sich mit Geschichte, Wissenschaft, Natur und Archäologie.
  19. The Body Farm

    Wut und Schmerz

    Category
    Kriminal
    Production information
    Thriller
    Produced in (country)
    GB
    Produced in (year)
    2011
    Description
    Detective Inspector Hale will, dass Eve Lockhart, eine forensische Anthropologin und Chefin der Forschungseinrichtung 'Body Farm', ihm bei der Aufklärung von Mordfällen hilft. Sie und ihr Team sollen mit forensischen Gutachten zur Lösung beitragen. Auch wegen der finanziellen Vorteile stimmt Eve Lockhart Hales Plan zu, obwohl nicht jeder im Team davon begeistert ist, die reine Forschung zu vernachlässigen. Insbesondere Eves Kompagnon Mike hat Zweifel, ob ihre Kollegen, der labile Oggy und die emotionale Rosa, den Belastungen durch die Konfrontation mit echten Fällen und realen Tatorten standhalten können. Bei ihrem ersten Einsatz wird das 'Body Farm'-Team zu einem grausigen Tatort gerufen: Zwei Menschen starben in einem Badezimmer eines abrissreifen Hochhauses. Das Bad ist über und über mit Fleischteilen und Blut bedeckt. Dem Team gelingt es in mühsamer Kleinarbeit, ein tragisches Familiendrama aufzudecken.
    Episode number
    1
    Cast
    Tara Fitzgerald, Keith Allen, Wunmi Mosaku, Mark Bazeley, Finlay Robertson, Luke Tittensor, Katherine James
    Director
    Diarmuid Lawrence
    Script
    Declan Croghan
  20. Countdown Copenhagen Gidseltagningen

    Category
    Kriminal
    Production information
    Thriller
    Produced in (country)
    DK
    Produced in (year)
    2019
    Description
    June ist es gelungen, ihren Entführern an Bord der Fähre zu entkommen und sich zu verstecken. Philip gibt sich dem Kapitän als Polizist zu erkennen. Dieser löst einen Terroralarm aus. Der Terroralarm aktiviert automatisch die Terror Task Force. Die Entführer verschaffen sich Zutritt zur Brücke und gehen bis zum Äussersten, um den Kapitän dazu zu bewegen, vom Hafen wegzusteuern.
    Episode number
    2
    Rerun
    W
    Cast
    Johannes Lassen, Yasmin Mahmoud, Søren Malling, Ola Rapace, Søren Pilmark, Ali Sivandi, Anis Alobaidi
    Director
    Christian E. Christiansen
    Script
    Lasse Kyed Rasmussen
  21. Death in Paradise

    Willkommen im Paradies

    Category
    Kriminal
    Production information
    Kriminalkomödie
    Produced in (country)
    GB/F
    Produced in (year)
    2011
    Description
    Detective Inspector Richard Poole erhält den Auftrag, auf der Karibik-Insel Sainte Marie den Mord an einem Kollegen aufzuklären. Dieses Unternehmen wird für den Briten zum Albtraum. Er hasst nichts mehr als die Sonne, den Strand und das Meer. Trotz der etwas anderen Ermittlungsmethoden gelingt es Richard Poole gemeinsam mit seiner Kollegin, auf brillante Weise Kriminalfälle zu lösen, die mit britischem Humor und Südseeflair gemischt sind.
    Episode number
    1
    Cast
    Ben Miller, Lenora Crichlow, Danny John-Jules, Sara Martins, Gary Carr, Karl Collins, Rupert Graves
    Director
    Charlie Palmer
    Script
    Robert Thorogood
  22. Dinner Date

    Kai

    Category
    Dateshow
    Production information
    Mischformen Unterhaltung
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2019
    Description
    Ein Single und fünf Menü-Vorschläge, hinter denen sich Blind Dates verbergen. Der Single darf drei Menüs auswählen – und damit stehen die Dates fest. Nach den Treffen entscheidet der Single, ob bei einem der Dates mehr als nur der kulinarische Funke übergesprungen ist. Flattern Schmetterlinge im Bauch, winkt ein zweites Date – diesmal ein romantisches Candle-Light-Dinner im Restaurant.
  23. Bares für Rares

    Die Trödel-Show

    Category
    Unterhaltung
    Production information
    Informierende Unterhaltung
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2019
    Description
    Wertvoll oder wertlos? Ob alter Krimskrams oder edle Rarität: In Horst Lichters Trödel-Show kann jeder seltene Fundstücke aus Keller oder Garage schätzen lassen. Die Geschichte der Kuriositäten, viele Schätze und noch mehr Raritäten, hammerhartes Verhandeln mit Lachen, Tränen und manchen Überraschungen – das alles bietet Horst Lichter in 'Bares für Rares'.
    Rerun
    W
    Background information
    Bei Horst Lichter und seinen Experten kann man lieb gewordene Gegenstände vorstellen und schätzen lassen. Dabei werden oft spannende und kuriose Fakten zu Tage gefördert. Später können die Gegenstände den vier Händlern zum Kauf angeboten werden. Der Meistbietende gewinnt.
  24. heute-show

    Nachrichtensatire | Gäste: Tina Hausten, Lutz van der Horst, Ralf Kabelka, Sebastian Pufpaff, Till Reiners

    Category
    Kabarett und Satire
    Production information
    Mischformen Unterhaltung
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2019
    Description
    Oliver Welke berichtet über die Nerven des US-Präsidenten, das Klima-Schrumpfpaket, fragwürdige Jobcenter-Massnahmen und Neues aus Brexitannien. Heute in Welkes Team: Tina Hausten, Lutz van der Horst, Ralf Kabelka, Sebastian Pufpaff und Till Reiners.
    Rerun
    W
    Background information
    Das im Stil einer Nachrichtensendung gestaltete Satireformat behandelt aktuelle Themen aus der politischen Landschaft Deutschlands, greift aber auch internationale Nachrichten auf.
  25. Manipuliert

    Category
    Medien
    Production information
    Mischformen Unterhaltung
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2017
    Description
    In dem Social-Factual-Format veranschaulicht der Blogger Sascha Lobo die Komplexität des Internets. Sein Ziel: Wie können sich die Zuschauer besser gegen Manipulation im Netz wappnen? Acht Personen, die alle die sozialen Medien unterschiedlich intensiv nutzen, werden gebeten, an mehreren Experimenten teilzunehmen. Unterstützt durch Experten, erklärt Sascha Lobo, wie jeder an einer menschenwürdigen, digitalen Gesellschaft mitarbeiten kann. Die 60-minütige Sendung ist in vier Teile gegliedert. 1. 'Like' und die Folgen Je mehr man über Menschengruppen herausfindet, desto besser kann man sie beeinflussen. Die sozialen Netzwerke sind genau deshalb sehr erfolgreiche Plattformen, um massgeschneiderte Botschaften zu senden. Wie genau das funktioniert, findet Sascha Lobo mithilfe einer international bekannten Professorin heraus. 2. Macht und Mehrheit Jeder Mensch hat eine eigene Meinung – aber kaum jemand macht sich bewusst, wie abhängig sie von psychischen und sozialen Bedingungen ist. Man lässt sich von Verzerrungen der eigenen Wahrnehmung ebenso leiten wie von vermeintlichen Mehrheitsmeinungen. Das hat im Netz ganz konkrete politische Auswirkungen – dadurch können gefühlte Mehrheiten ebenso wie gefühlte Fakten entstehen. 3. Hass und Hetze Hemmungsloser Hass und rücksichtslose Hetze haben Teile des Netzes und damit der digitalen Gesellschaft regelrecht vergiftet. Was genau steckt dahinter? Wie gross ist der Anteil der Manipulation an solchen Hassstürmen? Und warum ist man – unabhängig von der politischen Überzeugung – selbst schneller Teil eines solchen Sturms, als man es für möglich gehalten hätte? 4. Fake und Fakten Lügen, falsche Fakten und Propaganda gibt es natürlich nicht erst seit Kurzem. Allerdings haben Fake News und Verschwörungstheorien im Internet eine neue Wirkungsmacht erreicht. Welche Auswirkungen kann das haben, und wie kann man diesen Manipulationen entgehen? Was folgt aus diesen Erkenntnissen? Wie kann man die Vorteile des Netzes nutzen und sich gleichzeitig gegen Manipulationsversuche wehren? In der Dokumentation sucht Sascha Lobo nach Antworten und Wegen, die Nutzung der sozialen Medien für jedermann transparent zu gestalten.
  26. Neo Magazin Royale

    Category
    Unterhaltung
    Production information
    Mischformen Unterhaltung
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2019
    Description
    Moderator Jan Böhmermann begrüsst prominente Gäste und beschäftigt sich satirisch, intelligent und humorvoll mit Zeitgeschehen, Boulevard, Pop- und Netzkultur. Scharfsinnige Unterhaltung und Musik vom Rundfunk-Tanzorchester Ehrenfeld. Die Sendung wurde mehrfach ausgezeichnet. Unter anderem mit dem Grimme-Preis 2017 sowie 2018 für die Beiträge #verafake, 'Die Einspielerschleife' und 'Eier aus Stahl'.
    Background information
    Endlich im Hauptprogramm! Jan Böhmermann moderiert nun auch im ZDF seine satirische Late-Night-Show. Unterstützt wird er durch seinen musikalischen Leiter Dendemann und Sidekick William Cohn. Mit ihnen serviert er den Zuschauern einen bildgewaltigen Mix aus Satire und Anarchie.?
  27. Letzte Spur Berlin

    Uniformträger

    Category
    Kriminal
    Production information
    Thriller
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2019
    Description
    Streifenpolizist Andreas Kramer kontrolliert mit seiner Kollegin Meral Özer ein Kickboxstudio, in dem ein Schuss gefallen sein soll. Kurz danach ist er verschwunden. Steckt sein Kollege Struck dahinter, gegen den Kramer aussagen wollte? Oder ist Jörg Freitag, Inhaber des Studios, doch nicht so harmlos, wie er tut, sondern will seinen Schützling, den jugendlichen Intensivtäter David Lehmann, schützen? Davids Mutter Anika Lehmann bestreitet, dass ihr Sohn in Kramers Verschwinden verwickelt sein könnte. Und bei Jörg Freitag ist kein konkretes Motiv erkennbar. Die Ermittler finden heraus, dass ein tödlicher Unfall der Anlass für Andreas Kramer war, sein Leben vor einiger Zeit noch einmal neu auszurichten. Während er früher beim SEK der harte Bulle war, verhält er sich jetzt mehr wie ein Sozialarbeiter und bemühte sich insbesondere um David. Als Radek und sein Team hinter den Grund für das besondere Interesse Kramers an dem jungen Intensivtäter kommen, ist dieser aber schon dabei, einen verhängnisvollen Plan in die Tat umzusetzen.
    Cast
    Hans-Werner Meyer, Jasmin Tabatabai, Josephin Busch, Aleksandar Radenkovic, Johannes Hendrik Langer, Golo Euler, Sesede Terziyan
    Director
    Christoph Stark
    Script
    Christian Schiller, Marianne Wendt, Robert Hummel
    Background information
    Kriminalhauptkommissar Oliver Radek und seine Kollegen arbeiten beim Berliner Landeskriminalamt. Ihre Aufgabe ist es, verschwundene Personen wieder aufzufinden. In mühsamer Kleinarbeit machen sich die Beamten ein Bild von der vermissten Person, von ihren Angehörigen, Freunden und Geschäftspartnern.
  28. Dinner Date

    Stefan M.

    Category
    Dateshow
    Production information
    Mischformen Unterhaltung
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2019
    Description
    Ein Single und fünf Menü-Vorschläge, hinter denen sich Blind Dates verbergen. Der Single darf drei Menüs auswählen – und damit stehen die Dates fest. Nach den Treffen entscheidet der Single, ob bei einem der Dates mehr als nur der kulinarische Funke übergesprungen ist. Flattern Schmetterlinge im Bauch, winkt ein zweites Date – diesmal ein romantisches Candle-Light-Dinner im Restaurant.
  29. Bares für Rares

    Die Trödel-Show

    Category
    Unterhaltung
    Production information
    Informierende Unterhaltung
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2019
    Description
    Wertvoll oder wertlos? Ob alter Krimskrams oder edle Rarität: In Horst Lichters Trödel-Show kann jeder seltene Fundstücke aus Keller oder Garage schätzen lassen. Die Geschichte der Kuriositäten, viele Schätze und noch mehr Raritäten, hammerhartes Verhandeln mit Lachen, Tränen und manchen Überraschungen – das alles bietet Horst Lichter in 'Bares für Rares'.
    Background information
    Bei Horst Lichter und seinen Experten kann man lieb gewordene Gegenstände vorstellen und schätzen lassen. Dabei werden oft spannende und kuriose Fakten zu Tage gefördert. Später können die Gegenstände den vier Händlern zum Kauf angeboten werden. Der Meistbietende gewinnt.
  30. Terra X

    Themen: Mordakte Museum

    Category
    Technik/Wissenschaft
    Production information
    Kultur
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2011
    Description
    Namhafte Persönlichkeiten sind darin verwickelt, Museen weltweit betroffen. Durch kriminelle Machenschaften wurden Schädel und Skelette für wissenschaftliche Untersuchungen beschafft. 'Terra X' verfolgt heisse Spuren zurück bis nach Namibia, als es noch die Kolonie Deutsch-Südwest-Afrika war, und begleitet den Berliner Evolutionsforscher Dr. Matthias Glaubrecht in die Weiten Australiens auf der spannenden Suche nach Beweisen. Tatsächlich haben sich hochrangige Wissenschaftler auf dubiosen Wegen mithilfe von Kolonialkräften Schädel und Skelette Eingeborener beschafft – für Studien der Entwicklungsgeschichte des Menschen. Sie wollten beweisen, dass die farbigen Naturvölker nur so etwas wie Vorstufen des modernen, weissen Menschen seien. Zu Hunderten wurden Schädel der Herero-Krieger aus dem Kriegsgebiet in Deutsch-Südwest-Afrika nach Deutschland verschifft. Und aus Australien, wo die Ureinwohner im Zuge der britischen Kolonisierung quasi zum Freiwild wurden, verschafften sich damalige Wissenschaftler so viel Forschungs-'Material' wie irgend möglich. Und dabei geschahen seltsame Dinge, die 'Terra X' jetzt ans Licht bringt. Nach und nach haben heute Aborigines und auch Vertreter afrikanischer Stämme begonnen, in deutschen und anderen europäischen Museen nach den verschwundenen Überresten ihrer Ahnen zu suchen und ihre Herausgabe zu fordern. Denn nach ihrem Glauben kommen die Geister der Ahnen erst dann zur Ruhe, wenn sie in ihrer heimischen Erde mit jahrtausendealten Ritualen würdevoll bestattet werden. Eingebunden in Suchexpeditionen durch überwältigende Landschaften zeigt 'Terra X' eine bewegende Geschichte, die darin mündet, dass es zu ersehnten Rückführungen nach Australien kommt.
    Rerun
    W
    Reviews
    In der Sendereihe 'Terra X' wird ein breites Themenspektrum behandelt. Die Dokumentationen und Doku-Reihen beschäftigen sich mit Geschichte, Wissenschaft, Natur und Archäologie.
  31. Ein starkes Team

    Tödliches Schweigen

    Category
    Krimireihe
    Production information
    Thriller
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2011
    Description
    Das 'starke Team' nimmt die Ermittlungen im Mordfall Grawert auf. Der Bundestagsabgeordnete wurde erschossen in Berlin aufgefunden – alles deutet auf einen Mörder aus dem Familienumfeld. Der Politiker wurde von vielen als Vorbild geschätzt. Er leitete unter anderem eine Spendenorganisation, die für die 'Dritte Welt' sammelte. Doch es besteht der Verdacht, dass er im grossen Stil Gelder veruntreut hat – mithilfe seines Freundes Richard Pehlke. Pehlke, Freund der Familie und Geschäftsführer eines Logistikunternehmens, organisiert den Einkauf und Transport der Hilfsgüter, für die Ulrich Grawert Spenden gesammelt hat. Anscheinend wollte der Politiker auspacken. Und welches Motiv könnten Grawerts Frau Anna oder seine Tochter Miriam gehabt haben? Am meisten verdächtig scheint Sohn Noah. Der 16-Jährige ist drogensüchtig und war vor Kurzem aus der Entzugsklinik geflüchtet. Dieser Umstand hat zu einem Streit mit seinem Vater geführt. Neben dem Mord beschäftigt Otto und Verena ein zweiter Fall. Jakob, ein ehemaliger Geliebter von Verena, ist vor Jahren in Indien abgetaucht und steht nun plötzlich vor ihrer Tür. Bevor Jakob ihr berichten kann, was ihm auf dem Herzen liegt, wird er umgebracht. Verena und Otto haben den Verdacht, dass die beiden Fälle zusammenhängen. Jakobs Frau Lisa sagt aus, dass Jakob aus Afrika nach Deutschland kam, um mit Grawert über 'abhandengekommene' Hilfslieferungen zu sprechen. Die Untersuchungen ergeben, dass sowohl Jakob als auch Pehlke am Tatort waren. Der Verdacht scheint sich gegen Pehlke zu erhärten, doch dann nimmt der Fall eine überraschende Wendung.
    Cast
    Maja Maranow, Florian Martens, Arnfried Lerche, Jaecki Schwarz, Robert Seethaler, Jörg Schüttauf, Julia Jäger
    Director
    Thorsten Näter
    Script
    Thorsten Näter
    Background information
    Den Ermittlern der Berliner Mordkommission gelingt es mit kriminalistischem Scharfsinn, zuweilen auch mit cleveren Tricks, die Täter zu überführen. Ihre Recherchen führen sie nicht nur ins kriminelle Milieu der Hauptstadt, sondern lassen sie auch in die Untiefen der verschiedenen sozialen Schichten der Berliner Gesellschaft und hinter die Kulissen ganz unterschiedlicher Familien blicken.
  32. Wilsberg

    Die Bielefeld-Verschwörung

    Category
    Krimireihe
    Production information
    Thriller
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2012
    Description
    Der Bielefeld-Running-Gag erreicht in dieser Folge seinen Höhepunkt. Ein Verschwörungstheoretiker wird ermordet, und Manni, der einst nach Bielefeld zog, taucht wieder auf. Nils Erdel ist überzeugt davon, dass die Stadt am Teutoburger Wald gar nicht existiert. Er beauftragt Wilsberg, ihn zu beschützen, da er verfolgt wird. Der lehnt jedoch ab. Erst als der Verfolger bei Wilsberg auftaucht, nimmt er den Fall an – doch zu spät. Nils ist tot. Angeblich ein Herzinfarkt. Wilsberg vermutet einen Mord, kann aber Anna Springer nicht dazu bringen, die Leiche obduzieren zu lassen. Durch einen Trick überredet er Overbeck, die Leiche doch zur Obduktion zu geben, und tatsächlich: Nils Erdel wurde umgebracht. Jetzt ist auch Anna Springer überzeugt. Plötzlich taucht Manni, Wilsbergs alter Freund aus Bielefeld, im Antiquariat auf. In seinem Büro im Bauamt wurde eingebrochen. Obwohl nichts gestohlen wurde, hat Manni doch ein ungutes Gefühl. Eine Adresse, die die Einbrecher auf seinem Notizblock hinterlassen haben, hat Manni nach Münster geführt. Es ist die Adresse von Nils Erdel.
    Cast
    Leonard Lansink, Oliver Korittke, Ina Paule Klink, Rita Russek, Roland Jankowsky, Heinrich Schafmeister, Marion Mitterhammer
    Director
    Hans-Günther Bücking
    Script
    Timo Berndt
    Background information
    Georg Wilsberg ist Buchantiquar und arbeitet nebenher als Privatdetektiv, weil er immer in Geldnöten steckt. Seine Patentochter Alex, die in einer Anwaltskanzlei angestellt ist, unterstützt ihn bei seinen Recherchen. Alex wiederum erhält Hilfe von ihrem Verehrer, dem Steuerprüfer Ekki Talkötter.
  33. Dinner Date

    Stephan P.

    Category
    Dateshow
    Production information
    Mischformen Unterhaltung
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2019
    Description
    Ein Single und fünf Menü-Vorschläge, hinter denen sich Blind Dates verbergen. Der Single darf drei Menüs auswählen – und damit stehen die Dates fest. Nach den Treffen entscheidet der Single, ob bei einem der Dates mehr als nur der kulinarische Funke übergesprungen ist. Flattern Schmetterlinge im Bauch, winkt ein zweites Date – diesmal ein romantisches Candle-Light-Dinner im Restaurant.
  34. Bares für Rares

    Die Trödel-Show mit Horst Lichter

    Category
    Unterhaltung
    Production information
    Informierende Unterhaltung
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2019
    Description
    Wertvoll oder wertlos? Ob alter Krimskrams oder edle Rarität: In Horst Lichters Trödel-Show kann jeder seltene Fundstücke aus Keller oder Garage schätzen lassen. Die Geschichte der Kuriositäten, viele Schätze und noch mehr Raritäten, hammerhartes Verhandeln mit Lachen, Tränen und manchen Überraschungen – das alles bietet Horst Lichter in 'Bares für Rares'.
    Background information
    Bei Horst Lichter und seinen Experten kann man lieb gewordene Gegenstände vorstellen und schätzen lassen. Dabei werden oft spannende und kuriose Fakten zu Tage gefördert. Später können die Gegenstände den vier Händlern zum Kauf angeboten werden. Der Meistbietende gewinnt.
  35. Blockbustaz

    Elterninitiative

    Category
    Sitcom
    Production information
    Sitcom
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2018
    Description
    Jessica will Jeremy in einer bürgerlichen Kita unterbringen und hat gegen Lisas Willen die Vorstandseltern zum Kennenlernen eingeladen. Das Gespräch ist jedoch zum Scheitern verurteilt. Durch ein Missverständnis übernimmt Sol die Rolle von Jeremys Vater und verursacht beim Versuch, Jessica zu imponieren, eine Katastrophe nach der anderen. Zu allem Überfluss muss Sol dann auch noch feststellen, dass der Rapper Gorilla einen seiner Songs geklaut hat. Der katastrophale Verlauf des Kennenlernens sorgt schliesslich dafür, dass Jessica ihr Vorhaben mit Jeremy nochmal überdenkt und die Entscheidung doch Jeremys Mutter Lisa überlässt. Sol spannt Hardy ein, um gegen Gorilla vorzugehen, muss aber erkennen, dass ihm niemand glaubt, dass der Song tatsächlich von ihm stammt – nicht mal Hardy.
    Episode number
    3
    Cast
    Eko Fresh, Joyce Illg, Sascha 'Ferris' Reimann, Martina Eitner-Acheampong, Aykut Kayacik, Kida Khodr Ramadan, Cosima Henman
    Director
    Jan Markus Linhof
    Script
    Andreas Schaap, Alexis Weinlein
  36. Professor T.

    Das verlorene Kind

    Category
    Kriminal
    Production information
    Thriller
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2018
    Description
    Ein Kind ist spurlos verschwunden, der Vater brutal zusammengeschlagen. Ein Rennen gegen die Zeit beginnt. T. und die Ermittler versuchen alles, um den autistischen Jungen wiederzufinden. T., der in der Familie Parallelen zu seiner eigenen Kindheit entdeckt, bleiben die Abgründe der Thierses keine Sekunde verborgen. Während Mutter Linda sich für ihr Adoptivkind aufopferte, war der Vater überfordert. Hat er etwas mit dem Verschwinden des Kindes zu tun? Als Anneliese und Daniel herausfinden, dass der Vater, Max Thierse, seinem Chef Lars Gebhardt eine hohe Summe schuldet, rückt er immer näher ins Visier der Ermittler. T. verfolgt währenddessen eine andere Spur, seine eigene, und kommt so nicht nur dem Autisten Tim ein ganzes Stück näher.
    Cast
    Matthias Matschke, Lucie Heinze, Helgi Schmid, Julia Bremermann, Paul Fassnacht, Clelia Sarto, Stefan Gebelhoff
    Director
    Thomas Jahn
    Script
    Sebastian Heeg
  37. Unter anderen Umständen

    Liebesrausch

    Category
    Krimireihe
    Production information
    Thriller
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2017
    Description
    Alkoholkontrolle auf einer Landstrasse vor Schleswig. Ein Wagen entzieht sich der Kontrolle und überfährt einen Polizisten. Obwohl seine Kollegin auf den Wagen schiesst, kann er entkommen. Als Jana Winter das Auto findet, ist die Beifahrerin verschwunden und der Fahrer erschlagen. Der einzige Hinweis auf die Identität des Toten führt Jana zu ihrem dänischen Kollegen Malte nach Kopenhagen. Der Tote heisst Karsten Rogge, stammt aus Schleswig und ist mit der dänischen Reederin Pernille Rogge verheiratet. Pernille berichtet, dass ihr Mann manisch-depressiv war, sie musste ihn aus dem Beruf drängen – wodurch die Ehe in eine Krise geraten war. Den einzigen Kontakt, den Karsten noch in Schleswig hatte, war der zu seinen Studienfreunden Axel und Anna Gerstätter. War die Beifahrerin im Wagen Anna? Währenddessen ergeben Hamms und Brauners Ermittlungen in Schleswig, dass Annas Mann Axel am Tatort war: Hat er seinen Freund Karsten aus Eifersucht erschlagen, weil Anna eine Affäre mit ihm hatte? Der Fall nimmt eine überraschende Wende, als Jana herausfindet, dass nicht Anna zusammen mit Karsten im Auto sass, sondern ihre 15-jährige Tochter Caro, mit der der manische Karsten offenbar ein neues Leben beginnen wollte. Jana findet Caro in einem Versteck zusammen mit Karstens und Pernilles Sohn Jonas. Caros Aussage: Nachdem Karsten den Polizisten überfahren habe, wollte sie zurück nach Hause. Ihr Vater sei wütend geworden und habe Karsten vermutlich im Streit getötet. Caro sei entsetzt vor ihrem aggressiven Vater geflohen, habe Jonas um Hilfe gebeten und sich mit ihm versteckt, um sich neu zu sortieren. Verzweifelt bestreitet Axel alle Mordvorwürfe – aber die Beweise sind erdrückend. In der Untersuchungshaft nimmt er sich das Leben. Doch am Ende finden Jana und ihr dänischer Kollege Malte heraus, dass sich hinter dem Mord an Karsten Rogge eine familiäre Tragödie verbirgt.
    Cast
    Natalia Wörner, Ralph Herforth, Martin Brambach, Magnus Krepper, Emma Drogunova, Merlin Rose, Regula Grauwiller
    Director
    Judith Kennel
    Script
    André Georgi
  38. Dinner Date

    Die Datingshow mit Biss

    Category
    Dateshow
    Production information
    Mischformen Unterhaltung
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2019
    Description
    Ein Single und fünf Menü-Vorschläge, hinter denen sich Blind Dates verbergen. Der Single darf drei Menüs auswählen – und damit stehen die Dates fest. Nach den Treffen entscheidet der Single, ob bei einem der Dates mehr als nur der kulinarische Funke übergesprungen ist. Flattern Schmetterlinge im Bauch, winkt ein zweites Date – diesmal ein romantisches Candle-Light-Dinner im Restaurant.
    Rerun
    W
  39. Bares für Rares

    Die Trödel-Show mit Horst Lichter

    Category
    Unterhaltung
    Production information
    Informierende Unterhaltung
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2019
    Description
    Wertvoll oder wertlos? Ob alter Krimskrams oder edle Rarität: In Horst Lichters Trödel-Show kann jeder seltene Fundstücke aus Keller oder Garage schätzen lassen. Die Geschichte der Kuriositäten, viele Schätze und noch mehr Raritäten, hammerhartes Verhandeln mit Lachen, Tränen und manchen Überraschungen – das alles bietet Horst Lichter in 'Bares für Rares'.
    Background information
    Bei Horst Lichter und seinen Experten kann man lieb gewordene Gegenstände vorstellen und schätzen lassen. Dabei werden oft spannende und kuriose Fakten zu Tage gefördert. Später können die Gegenstände den vier Händlern zum Kauf angeboten werden. Der Meistbietende gewinnt.
  40. Terra X

    Themen: Der Mond – unser magischer Trabant

    Category
    Technik/Wissenschaft
    Production information
    Wissenschaft, Technik und Umwelt
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2018
    Description
    Der Mond regt seit jeher die Fantasie an und beflügelt die Forschung. Er bestimmte unsere Geschichte und hält eine spektakuläre Zukunft bereit. Seit Anbeginn der Menschheit zieht der Mond sie in seinen Bann. Der Wunsch, ihn zu erkunden, hat die Wissenschaft so weit vorangetrieben, dass der Mond als erster Himmelskörper von Menschen betreten wurde und in naher Zukunft Ort einer Forschungsstation sein soll. 'Es muss faszinierend sein, auf der Mondoberfläche zu stehen, nach oben zu schauen und an einem schwarzen Himmel mit gleissender Sonne die Erde zu sehen, eine blaue Scheibe, auf der vage Wolke und Kontinente zu sehen sind', sagt Alexander Gerst, der den Mond zurzeit von der ISS aus bestaunen kann. Auf der Internationalen Raumstation stehen bei Gersts Mission 'Horizons' auch die Forschungen für den nächsten Aufbruch zum Erdtrabanten auf dem Programm. Mit der Errichtung einer dauerhaften Forschungsstation auf dem Mond wird ein Menschheitstraum in Erfüllung gehen. Bereits die Menschen in Stein- und Bronzezeit verehrten das mystische Himmelsobjekt und orientierten sich an ihm. Der Takt des Mondkalenders oder der Wechsel von Ebbe und Flut bestimmen den Rhythmus des menschlichen Alltags seit jeher. Der 'kleine Schritt' für einen Menschen, mit dem Neil Armstrong 1969 den Mond als erster Mensch betrat, stellt eine Meisterleistung der Raumfahrt dar. Auch die Mondflüge der späteren Apollo-Missionen brachten viele Erkenntnisse über Entstehung und Bedeutung des Erdbegleiters. Doch viele Fragen sind noch offen. Fast 50 Jahre nach der ersten Mondlandung laufen nun die Vorbereitungen für die nächste grosse Entdeckungsreise zum Mond. Bereits jetzt trainieren ESA-Astronauten, unter ihnen auch der Deutsche Matthias Maurer, in der Kraterlandschaft der Vulkaninsel Lanzarote, wie sie die Herausforderungen der lebensfeindlichen Umgebung meistern können. Begleitend zur 'Terra X'-Dokumentation kann der Zuschauer sich mit einer VR-Brille selbst auf die Reise zur Apollo-Landestelle und an den Südpol des Mondes begeben, in tiefe Krater eintauchen und den Erdaufgang, von dem Alexander Gerst träumt, selbst in der virtuellen Realität erleben.
    Rerun
    W
    Reviews
    In der Sendereihe 'Terra X' wird ein breites Themenspektrum behandelt. Die Dokumentationen und Doku-Reihen beschäftigen sich mit Geschichte, Wissenschaft, Natur und Archäologie.