search.ch

Die Biene Maja

Gespenst in Not

Kategorie
Animation
Produktionsinfos
Jugendfilm
Produktionsland
D/F
Produktionsjahr
2013
Beschreibung
Im Bienenstock spukt es. Für Willi gibt es dafür nur eine Erklärung: Das Wiesengespenst geht um! Und es gibt nur eine Biene, die den Spuk beenden kann: nämlich Maja. Das Wiesengespenst kann nur Ben sein. Der Mistkäfer hat am Morgen Gespenst gespielt. Aber Ben ist es nicht. Es ist Tamara, eine Motte. Sie hat Ben beim Gespenstspielen beobachtet und macht ihn nach. Aber warum spielt eine Motte Gespenst im Bienenstock?
Regisseur
Daniel Duda
Drehbuch
Delpine Maury, Theo de Marcousin, Waldemar Bonsels