search.ch
Sie sehen nur Resultate aus . Resultate aus allen Kategorien anzeigenSie haben keine Sparte ausgewählt. Alle anzeigenKeine Sendungen entsprechen den ausgewählten Sparten.
1-40 von 212 Einträgen

Sendungen ab jetzt

  1. SOKO Stuttgart Soko Stuttgart

    Hexentanz

    Kategorie
    Kriminal
    Produktionsinfos
    Thriller
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2020
    Beschreibung
    Fasnet in Stuttgart. Während Narren die Stadt bevölkern, wird Schrotti beinahe Zeuge des Mordes an dem Maskenschnitzer Thomas Kienle. Schrotti sieht die Tatperson noch im Narrenkostüm fliehen. Zunächst gerät Thomas' Nichte Rosa unter Verdacht. Sie hatte vor Kurzem einen handfesten Streit mit ihrem Onkel. Doch auch der Bruder des Opfers, Robert, gerät aufgrund von Schulden, die er bei ihm hatte, unter Verdacht. Eine auf einem Bierdeckel notierte Handynummer führt die SOKO unterdessen zu dem Hamburger Ehepaar Hinnerk und Greta Jost, das sich anlässlich des Faschings in Stuttgart aufhält. Greta hatte Thomas bereits beim Fasching im vergangenen Jahr in Roberts Kneipe kennengelernt und sich in ihn verliebt. Damals hatten sie verabredet, sich ein Jahr später an selber Stelle im gleichen Kostüm wieder zu treffen. Doch bei ihrem erneuten Treffen stellte sich heraus, dass Thomas nicht dieselben Gefühle für Greta hat. Geschah der Mord aus enttäuschter Liebe? Oder hat Hinnerk seinen Nebenbuhler aus Rache getötet? Während im Präsidium die Vorbereitungen zur Faschingsparty mit Kostümwettbewerb in vollem Gange sind, wird den Kommissaren ein Einbruch in Thomas' Werkstatt gemeldet. Sofort machen sich die Ermittler auf den Weg und fassen Rosa und Robert, bevor sie fliehen können. Gemeinsam wollten sie ihren lange gehegten Plan, eine der wertvollen Masken zu stehlen, in die Tat umsetzen, um sich endlich von den Schulden zu befreien. Doch führt diese Spur zur Lösung des Falls?
    Wiederholung
    W
    Cast
    Astrid M. Fünderich, Peter Ketnath, Benjamin Strecker, Karl Kranzkowski, Mike Zaka Sommerfeldt, Florian Wünsche, Michael Gaedt
    Regisseur
    Claudia Jüptner-Jonstorff
    Drehbuch
    Stephan Wuschansky
    Hintergrundinfos
    Jeder im Team der SOKO verfügt über spezielle Fähigkeiten, die er bei der Aufklärung von Verbrechen in der schwäbischen Metropole einsetzt. Die Stuttgarter Unterwelt hat kaum eine Chance gegen die sieben Ermittler, denen es gelingt, auch die schwierigsten Fälle mit viel Einsatz und Sachverstand aufzuklären.
  2. Die Rosenheim-Cops

    Tödliche Tour

    Kategorie
    Kriminal
    Produktionsinfos
    Polizeifilm
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2007
    Beschreibung
    Die Rosenheim-Cops werden zu einer Berghütte gerufen, denn hier hat Julia Berg ihren Mann erschossen aufgefunden. Sie hatte am Abend zuvor ein letztes Mal mit ihm telefoniert. Berg hatte mit einer Gruppe ehemaliger Schüler eine Radtour unternommen. Bei der Berghütte hatten sie Rast gemacht. Die Cops finden heraus, dass nicht alle auf ihren ehemaligen Lehrer gut zu sprechen waren. So soll es zu einem Streit in der Hütte gekommen sein. Daniel, ein Unternehmersohn, hat dabei den Lehrer mit seiner eigenen Waffe bedroht. Auch wirft das Privatleben des Lehrers einige Fragen auf, denn mit der Treue scheint es der Lehrer Dr. Berg auch nicht so genau genommen zu haben. Immer leistete er sich Seitensprünge, die er natürlich vor seiner Frau verheimlichte, wollte er doch die Ehe mit der wohlhabenden Erbin nicht gefährden. Aber die Cops finden bald weitere Details aus dem Liebesleben des Opfers. Denn der Mann hatte kurz vor seinem Tod Damenbesuch. Hatte sich dieses Mal eine verlassene Geliebte gerächt? Und was hat Daniels Vater mit dem Mord zu tun? Schliesslich plante Bauunternehmer Gareis ein grosses Bauprojekt, das Dr. Berg mit Klagen über die zu erwartenden Umweltschäden gerichtlich zu verhindern suchte. Und während Marie ihrem Bruder erklärt, dass es dabei um den Lebensraum der Gelbbauchunke gegangen sei, finden die Cops eine heisse Spur und entdecken einen Trick, wie sie den Täter überführen können.
    Episodenummer
    97
    Wiederholung
    W
    Cast
    Joseph Hannesschläger, Tom Mikulla, Karin Thaler, Max Müller, Marisa Burger, Alexander Duda, Chris Hohenester
    Regisseur
    Gunter Krää
    Drehbuch
    Johannes Drexler, Remy Eyssen
    Hintergrundinfos
    Die beiden Rosenheimer Kriminalkommissare sind unterschiedlich wie Tag und Nacht. Doch der bodenständige Urbayer und sein aus der Grossstadt stammender Kollege ergänzen sich gerade deswegen perfekt. Gemeinsam ermitteln sie in verzwickten Fällen und bringen grosse und kleine Ganoven zur Strecke.
  3. Leute heute

    Themen: Start der Berlinale: Sigourney Weaver im Eröffnungsfilm / Interview mit Iris Berben: Schauspielerin besucht Berlinale

    Kategorie
    Lifestyle
    Produktionsinfos
    Lifestyle, Personality
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2020
    Beschreibung
    Im Mittelpunkt des Boulevardmagazins steht die Berichterstattung über Prominente. Ausserdem gibt es Informationen aus den Bereichen Entertainment, Mode und Lifestyle.
    Wiederholung
    W
  4. hallo deutschland

    Themen: Urteil Berliner Goldmünzenraub: Reichen die Indizien für eine Strafe?

    Kategorie
    Infomagazin
    Produktionsinfos
    gemischte Themen
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2020
    Beschreibung
    Das Boulevard- und Schlagzeilenmagazin berichtet unterhaltsam und informativ über Menschen und ihre Geschichten in den Bundesländern und über das Leben von Prominenten in Deutschland.
    Wiederholung
    W
    Hintergrundinfos
    Lissy Ishag moderiert das Format im Wechsel mit Sandra Maria Gronewald.
  5. Deutschland von oben

    Kategorie
    Landschaftsbild
    Produktionsinfos
    land = Deutschland
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2020
    Beschreibung
    Deutschlands Städte, Meere, Seen, Flüsse und Landschaften bergen manche Überraschungen, die nur aus der Luft entdeckt werden können. Rätselhafte Kornkreise, wilde Schluchten oder massive Berggipfel – aus der Vogelperspektive präsentieren sich Deutschlands Naturschönheiten noch spektakulärer.
  6. ARD-Morgenmagazin

    Kategorie
    Infomagazin
    Produktionsinfos
    gemischte Themen
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2020
    Beschreibung
    Start in den Tag mit Nachrichten, Informationen und Unterhaltung.
  7. heute Xpress

    Kategorie
    Nachrichten
    Produktionsinfos
    gemischte Themen
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2020
    Beschreibung
    In dieser Kurzversion der ZDF-Nachrichtensendung werden die Zuschauer über die wichtigsten Ereignisse des Tages aus den Bereichen Politik, Gesellschaft, Wirtschaft und Kultur informiert.
  8. Volle Kanne – Service täglich

    Themen: Filmfestspiele Berlin – Eindrücke von der 70. Berlinale / Trendige Wandfarben – So kommt der Frühling früher ins Haus / Im Winter plötzlich ohne Heizung – Unterwegs mit Heizungsnotdienst | Gäste: Annett Louisan (Sängerin)

    Kategorie
    Geld//Wirtschaft
    Produktionsinfos
    gemischte Themen
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2020
    Beschreibung
    Das ZDF-Magazin präsentiert prominente Gäste und viel Service am Morgen. Dazu gibt es Rezepte, Verbraucher- und Gesundheitstipps sowie Trends rund ums Wohnen, um Garten, Sport und Mode.
  9. Notruf Hafenkante

    Einstand

    Kategorie
    Kriminal
    Produktionsinfos
    Polizeifilm
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2013
    Beschreibung
    Polizeioberrat Wolf Haller tritt seine neue Stelle als Dienststellenleiter des PK 21 an und setzt von Beginn an Duftmarken in seinem neuen Revier. Nett im üblichen Sinn ist dieser Chef nicht. Doch dann entwickelt sich der erste Dienst-Tag vor allem für ihn zur Bewährungsprobe: Theo Mendes, ein kultivierter Anzugträger, erscheint auf dem PK und droht, einen Menschen zu töten, sollte ihm nicht späte Gerechtigkeit widerfahren. Mendes wurde kürzlich aus der Haft entlassen, zu der er vor 25 Jahren wegen Mordes verurteilt wurde – unschuldig, wie er beteuert. Seine Forderung: Der wahre Mörder von damals soll sich bis zum Nachmittag der Justiz stellen, sonst wird ein Unschuldiger sterben. Mendes besteht darauf, dass Haller sein direkter Ansprechpartner bleibt, denn – pikantes Detail: Der neue PK-Leiter war vor 25 Jahren als Streifenpolizist in den Mordfall involviert. Mendes macht ihn für sein angeblich erlittenes Unrecht verantwortlich, und er will, dass Haller sein damaliges Versagen offen zugibt. Claudia kennt Wolf Haller noch von der Polizeischule, Tarik ist beeindruckt von der Coolness des neuen Chefs, und Jasmin hat direkt einen schlechten Start mit dem neuen Revierleiter. Die Kollegen merken, dass fortan ein neuer Wind im PK 21 wehen wird.
    Cast
    Rhea Harder-Vennewald, Bruno F. Apitz, Janette Rauch, Serhat Cokgezen, Hannes Hellmann, Harald Maack, Gerit Kling
    Regisseur
    Oren Schmuckler
    Drehbuch
    Ulf Tschauder
    Hintergrundinfos
    In der Serie wird der Alltag der Beamten des PK 21 in Hamburg gezeigt. Die Polizisten arbeiten bei ihren Einsätzen Hand in Hand mit den Ärzten des 'Elbkrankenhauses'.
  10. SOKO Wismar

    Volles Risiko

    Kategorie
    Kriminal
    Produktionsinfos
    Thriller
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2012
    Beschreibung
    Industriekletterer Robert Jacobs kann sich den tödlichen Absturz seines Kollegen nicht erklären: Florian Redlin war routiniert und sicher. Doch der Gurt ist nicht zufällig gerissen. Die Ermittler der SOKO Wismar stossen hingegen schnell auf Verdächtige: Florian war in eine heftige Schlägerei verwickelt. Kollege Sascha Körner hat unübersehbare Blessuren. Seine Freundin Linda und Florian kannten sich gut. Hatten sie vielleicht eine Affäre? Auch Robert Jacobs war kürzlich mit dem Opfer aneinandergeraten. Ihn hat Florians allzu lockere Arbeitseinstellung genervt. Florian war nämlich Schuld an Roberts Arbeitsunfall, der zu einem bleibenden Hörschaden geführt hat.
    Episodenummer
    3
    Cast
    Udo Kroschwald, Jonas Laux, Claudia Schmutzler, Mathias Junge, Li Hagman, Katharina Blaschke, Susanne Steidle
    Regisseur
    Oren Schmuckler
    Drehbuch
    Hans Gerd Müller
    Hintergrundinfos
    Chef der Sonderkommission im malerischen Wismar ist Jan Reuter. Unterstützt wird er bei der Aufklärung der Delikte in seiner Stadt und im Umland von den Kriminalkommissaren Katrin Börensen und Nils Theede. Ihre Kollegin Leena Virtanen von der finnischen Polizei sorgt für frischen Wind im Team.
  11. heute Heute

    Kategorie
    Nachrichten
    Produktionsinfos
    gemischte Themen
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2020
    Beschreibung
    Die Nachrichtensendung des Zweiten Deutschen Fernsehens versorgt die Zuschauer mit aktuellen Meldungen des Tages aus den Bereichen Politik, Wirtschaft, Kultur, Gesellschaft, Sport und Wetter.
  12. drehscheibe

    Kategorie
    Infomagazin
    Produktionsinfos
    Landes- und Kommunalpolitik, Regionalthemen
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2020
    Beschreibung
    'drehscheibe' – der aktuelle Blick aufs Land mit dem Thema des Tages: Was beschäftigt die Menschen, und worüber reden sie? Ausserdem: Experten geben viele praktische Infos für den Alltag. In der 'Expedition Deutschland' sind die 'drehscheibe'-Reporter unterwegs: eine Zufallsreise durchs Land und Menschen, die viel erzählen können. Dazu in jeder Sendung eine Reportage über ganz besondere Menschen. Wie leben sie, was machen sie?
    Hintergrundinfos
    Das Boulevard- und Ländermagazin berichtet hauptsächlich von regionalen Themen aus den Länderstudios in Deutschland. Neben Servicethemen gibt es zudem einen Sportblock und die 'Expedition Deutschland'.
  13. ZDF-Mittagsmagazin

    Mit heute Xpress

    Kategorie
    Infomagazin
    Produktionsinfos
    gemischte Themen
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2020
    Beschreibung
    Das 'ZDF-Mittagsmagazin' berichtet von den aktuellen Geschehnissen des Tages und liefert Hintergründe zu den grossen Themen der Zeit. Dazu gibt es das Wetter, den Sport und Gesprächsgäste sowie Reportagen und Beiträge aus aller Welt.
  14. heute – in Deutschland

    Kategorie
    Nachrichten
    Produktionsinfos
    gemischte Themen
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2020
    Beschreibung
    Das Nachrichtenmagazin berichtet von Montag bis Freitag aus den Bundesländern über Politik, Wirtschaft, Sport und Kultur. Im Anschluss gibt es einen ausführlichen Wetterbericht.
  15. Die Küchenschlacht

    Mario Kotaska sucht den Spitzenkoch

    Kategorie
    Unterhaltung
    Produktionsinfos
    Ernährung, Küche
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2020
    Beschreibung
    Jede Woche treten sechs Hobbyköche gegeneinander an. Von diesen bleiben zwei übrig, die sich am Freitag im Finale ein Kochduell liefern. Ein prominenter Kochprofi steht ihnen zur Seite. Der Weg führt über den Wochensieg in eine Qualifikationswoche und dann in die grosse Finalwoche. Wer wird Hobbykoch des Jahres und gewinnt 25 000 Euro?
  16. heute Xpress

    Kategorie
    Nachrichten
    Produktionsinfos
    gemischte Themen
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2020
    Beschreibung
    In dieser Kurzversion der ZDF-Nachrichtensendung werden die Zuschauer über die wichtigsten Ereignisse des Tages aus den Bereichen Politik, Gesellschaft, Wirtschaft und Kultur informiert.
  17. Bares für Rares

    Die Trödel-Show

    Kategorie
    Unterhaltung
    Produktionsinfos
    Unterhaltung allgemein
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2020
    Beschreibung
    Wertvoll oder wertlos? Ob alter Krimskrams oder edle Rarität: In Horst Lichters Trödel-Show kann jeder seltene Fundstücke aus Keller oder Garage schätzen lassen. Die Geschichte der Kuriositäten, viele Schätze und noch mehr Raritäten, hammerhartes Verhandeln mit Lachen, Tränen und manchen Überraschungen – das alles bietet Horst Lichter in 'Bares für Rares'.
    Hintergrundinfos
    Bei Horst Lichter und seinen Experten kann man lieb gewordene Gegenstände vorstellen und schätzen lassen. Dabei werden oft spannende und kuriose Fakten zu Tage gefördert. Später können die Gegenstände den vier Händlern zum Kauf angeboten werden. Der Meistbietende gewinnt.
  18. heute – in Europa

    Kategorie
    Nachrichten
    Produktionsinfos
    gemischte Themen
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2020
    Beschreibung
    'heute – in Europa' ist eine wochentägliche Nachrichtensendung mit Themen aus den Bereichen Politik, Wirtschaft, Sport und Kultur aus europäischen Ländern.
  19. Die Rosenheim-Cops

    Liebe bis zum Ende

    Kategorie
    Kriminal
    Produktionsinfos
    Polizeifilm
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2007
    Beschreibung
    Als Mohr einer Kollegin beim Angeln helfen will, verfängt sich die Angelschnur in einem Gegenstand, der im Wasser treibt. Zum Entsetzen der Kollegin zieht Mohr eine Leiche aus dem Fluss. Die Frau wurde erdrosselt und dann in den Fluss geworfen, die Tatzeit liegt etwa zehn Stunden zurück, stellt Pathologin Dr. Kern rasch fest. Aber es gibt keine Vermisstenanzeige, deren Beschreibung auf die Tote passt. Erst am Tag danach meldet sich Landwirt Weidinger, der seine Verlobte Natascha als vermisst melden will, ebenso wie Landwirt Loos, der seine Tanja vermisst. Und auch eine Vera wird vermisst, und alle Männer kommen mit Bildern ein und derselben Frau. Und alle Männer hatten ihre Verlobte über die Partneragentur 'Lebensglück' kennengelernt. Rasch wird klar, dass Agenturchef Schwertfeger die junge Frau kannte, die ihm zusätzlich bei der Büroarbeit half, und tatsächlich Natascha Kamenev hiess. Schwertfeger leugnet, etwas mit den Betrügereien zu tun zu haben, hat er doch immer nur die Vermittlungsgebühr kassiert. Was dann aus den angebahnten Beziehungen wurde, will er nicht gewusst haben. Tatsächlich ging es aber um mehr Geld, denn die geprellten Männer haben auch grössere Summe überwiesen. Mal für eine kranke Mutter von Natascha, die in der Ukraine lebt, mal für Schulden, die dringend zu tilgen wären. Immer floss das Geld ins Ausland. Dank Achtzigers Beziehungen finden die beiden Rosenheim-Cops Hofer und Lind rasch heraus, dass das Geld auf anderem Weg wieder nach Deutschland zurückfloss. Und zwar auf Schwertfegers Konto. Wollte Natascha aussteigen und tatsächlich Bauer Weidinger heiraten, wie der immer wieder beteuert? Schliesslich habe sich Natascha seinen Hof angeschaut und war begeistert, Weidinger und der alten Magd Kathy zu helfen. Oder war es einer der Geprellten, der sich für den Betrug rächen wollte? Hofer und Lind verfolgen die Spur der Frau am letzten Abend vor ihrem Tod und machen in den Aufzeichnungen der Überwachungskamera des Busbahnhofs eine entscheidende Entdeckung.
    Episodenummer
    98
    Cast
    Joseph Hannesschläger, Tom Mikulla, Max Müller, Alexander Duda, Marisa Burger, Karin Thaler, Maren Schumacher
    Regisseur
    Uli Möller
    Drehbuch
    Bernd Schwamm
    Hintergrundinfos
    Die beiden Rosenheimer Kriminalkommissare sind unterschiedlich wie Tag und Nacht. Doch der bodenständige Urbayer und sein aus der Grossstadt stammender Kollege ergänzen sich gerade deswegen perfekt. Gemeinsam ermitteln sie in verzwickten Fällen und bringen grosse und kleine Ganoven zur Strecke.
  20. heute Heute

    Kategorie
    Nachrichten
    Produktionsinfos
    gemischte Themen
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2020
    Beschreibung
    Die Nachrichtensendung des Zweiten Deutschen Fernsehens versorgt die Zuschauer mit aktuellen Meldungen des Tages aus den Bereichen Politik, Wirtschaft, Kultur, Gesellschaft, Sport und Wetter.
  21. hallo deutschland

    Kategorie
    Infomagazin
    Produktionsinfos
    gemischte Themen
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2020
    Beschreibung
    Das Boulevard- und Schlagzeilenmagazin berichtet unterhaltsam und informativ über Menschen und ihre Geschichten in den Bundesländern und über das Leben von Prominenten in Deutschland.
    Hintergrundinfos
    Lissy Ishag moderiert das Format im Wechsel mit Sandra Maria Gronewald.
  22. Leute heute

    Kategorie
    Lifestyle
    Produktionsinfos
    Lifestyle, Personality
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2020
    Beschreibung
    Im Mittelpunkt des Boulevardmagazins steht die Berichterstattung über Prominente. Ausserdem gibt es Informationen aus den Bereichen Entertainment, Mode und Lifestyle.
  23. SOKO Kitzbühel

    Goldrausch

    Kategorie
    Kriminal
    Produktionsinfos
    Thriller
    Produktionsland
    A/D
    Produktionsjahr
    2019
    Beschreibung
    Das SOKO-Team wird anonym verständigt, dass im Wald die Leiche des jungen Richie Zelko liege. Er wird tatsächlich in einem Bachbett gefunden, erschlagen mit einem Stein. Lukas und Nina finden heraus, dass Richie erst vor Kurzem Probleme mit seinen Chefs Margit und Fredi Söller hatte. Das Ehepaar bietet Goldgräberkurse an, und Richie soll Geld abgezweigt und schwarz Goldgräbertouren angeboten haben. Als allerdings der anonyme Anrufer ausfindig gemacht werden kann, steht Kroisleitner unter Schock.
    Cast
    Jakob Seeböck, Julia Cencig, Andrea L'Arronge, Heinz Marecek, Ferry Öllinger, Veronika Polly, Karin Lischka
    Regisseur
    Michael Riebl
    Drehbuch
    Alrun Fichtenbauer
    Hintergrundinfos
    Das Ermittlerteam um Karin Kofler klärt Verbrechen auf, die in Kitzbühel und seinem Umland begangen wurden. Darin sind oft Mitglieder des Jetsets verwickelt, die von dem Nobelskiort angezogen werden. Unterstützung erhält das Team von zwei Hobbydetektiven, von Karins Vater und der Gräfin Schönberg.
  24. heute Heute

    Kategorie
    Nachrichten
    Produktionsinfos
    gemischte Themen
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2020
    Beschreibung
    Die Nachrichtensendung des Zweiten Deutschen Fernsehens versorgt die Zuschauer mit aktuellen Meldungen des Tages aus den Bereichen Politik, Wirtschaft, Kultur, Gesellschaft, Sport und Wetter.
  25. Wetter

    Kategorie
    Wetterbericht
    Produktionsinfos
    Wetter
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2020
  26. Bettys Diagnose

    Träume

    Kategorie
    Krankenhausserie
    Produktionsinfos
    Familienfilm
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2020
    Beschreibung
    Marie Semmler wird nach einem Autounfall in die Karlsklinik eingeliefert. Sie hat Diabetes. Unerwartet wird ihr Zustand lebensbedrohlich. Betty und Dr. Stern stehen zunächst vor einem Rätsel. Marie Semmler gibt vor, nur einmal ihre Insulinspritze vergessen zu haben. Doch als die junge Frau schliesslich bewusstlos aufgefunden wird, kommt Betty hinter den wahren Grund für ihren Zustand. Betty und Dr. Stern erkennen, dass Marie in ein ketoazidotisches Koma gefallen ist, und behandeln sie sofort. Bettys Verdacht, dass Marie an Diabulimie leidet, verhärtet sich. Gelingt es Betty, der jungen Frau die gefährlichen Konsequenzen der Krankheit bewusst zu machen und sie zu einer Therapie zu bewegen? Ava versucht alles, um Lukas für sich zu gewinnen, doch der zeigt keinerlei Interesse an ihr. Für Ava kann es dafür nur eine Erklärung geben: Er ist schwul. Doch weit gefehlt. Denn Lukas hat nur Augen für eine Ärztin der Karlsklinik, die ihn hinhält, bis ein Zusammenstoss auf dem Flur alles zwischen ihnen verändert. Hanna ist von Alexanders plötzlichem Liebesgeständnis überfordert. Damit hat sie nicht gerechnet. Alexander tut es leid, Hanna in eine unangenehme Situation gebracht zu haben, und schlägt vor, alles zu vergessen. Doch das ist nicht so leicht, denn Hanna weiss immer noch nicht, was sie für ihn fühlt. Währenddessen kommt Guido Kantor ohne Beschwerden in die Klinik, ist aber überzeugt, heute noch eine OP zu benötigen – davon hat er geträumt. Es kommt zum Schlagabtausch mit Dr. Helena von Arnstett, die ihn genervt rauswerfen will. Da verletzt sich Guido tatsächlich – er triumphiert, als er aufgenommen wird. Während er noch auf seine OP hofft, triumphiert Helena, denn eine solche ist gar nicht erforderlich – sie hatte doch recht. Aber dann bricht Guido plötzlich unter heftigen Schmerzen zusammen.
    Cast
    Annina Hellenthal, Max Alberti, Claudia Hiersche, Marie Zielcke, Niklas Löffler, Eric Klotzsch, Florian Fitz
    Regisseur
    Katrin Schmidt
    Drehbuch
    Julia Meimberg, Kristin Schade
  27. Mainz bleibt Mainz, wie es singt und lacht

    Kategorie
    Unterhaltung
    Produktionsinfos
    Slapstick, Ulk, Humor
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2020
    Beschreibung
    Die Fernsehsitzung aus Mainz ist seit Jahrzehnten der Höhepunkt für Karnevalisten im ganzen Land. 2020 überträgt das ZDF die Traditionsveranstaltung live aus dem Kurfürstlichen Schloss. Sitzungspräsident Andreas Schmitt präsentiert die besten Redner und Sänger von MCV, MCC, KCK und GCV und den für Mainz so typischen Mix aus 'Kokolores' und politisch-literarischer Fastnacht. Die scharfsinnigen politischen Verse sind das Markenzeichen in Mainz. Mit ihrer Persiflage auf das Zeitgeschehen begeistern die Narren alljährlich ein Millionenpublikum an den Bildschirmen. Dabei gibt es ein Wiedersehen mit vielen bekannten Akteuren, die mit Mainzer Lebensfreude auf die närrischen Tage einstimmen. 'Mainz bleibt Mainz, wie es singt und lacht' ist eine Gemeinschaftssitzung des MCV (Mainzer Carneval-Verein), MCC (Mainzer Carneval Club), GCV (Gonsenheimer Carneval Verein) und KCK (Karneval-Club Kastel).
    Regisseur
    Frank Hof
  28. heute+

    Kategorie
    Nachrichten
    Produktionsinfos
    gemischte Themen
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2020
    Beschreibung
    Die Nachrichtensendung des Zweiten Deutschen Fernsehens versorgt die Zuschauer mit aktuellen Meldungen des Tages aus den Bereichen Politik, Wirtschaft, Kultur, Gesellschaft, Sport und Wetter.
  29. aspekte

    Themen: 70 Jahre roter Teppich – Berlinale-Eröffnungs-Reportage | Gäste: Silbermond (Pop-Rock-Band), Nina Hoss (Schauspielerin)

    Kategorie
    Magazin
    Produktionsinfos
    Zeitgeschichtlicher Stoff
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2020
    Beschreibung
    'aspekte' beleuchtet Aktuelles aus der Welt der Kultur: Literatur, Musik, Kunst, Kino und wichtige gesellschaftliche Debatten. Die ZDF-Kultursendung gibt Machern und Denkern ein Forum und holt angesagte Musiker auf die Bühne. 'aspekte' hakt nach und mischt sich ein – mit Verstand, mit Witz, mit Charme.
    Hintergrundinfos
    Das Format moderiert Katty Salié im Wechsel mit Tobias Schlegl.
  30. Monk

    Mr. Monk mal zwei?

    Kategorie
    Kriminal
    Produktionsinfos
    Thriller
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    2006
    Beschreibung
    Monk wird Hollywood-fähig: Einer seiner besonders kniffligen Fälle soll verfilmt werden, in der Hauptrolle der geniale David Ruskin. Zur Vorbereitung heftet Ruskin sich an Monks Fersen. Erstaunlicherweise fühlt sich Monk geschmeichelt, als Ruskin sich rasant zu einer Art Monk 2 entwickelt. Nur Natalie weiss, dass Ruskin zur Überidentifizierung neigt, die gefährlich werden könnte. Prompt hängt sich Ruskin in den Mordfall Trudy – mit fatalen Folgen. In dieser Folge gibt Stanley Tucci den Gastauftritt als neurotischer Starschauspieler.
    Cast
    Tony Shalhoub, Ted Levine, Jason Gray-Stanford, Stanley Tucci, Traylor Howard, Emmy Clarke, Stanley Kamel
    Regisseur
    Randall Zisk
    Drehbuch
    Hy Conrad, Joe Toplyn
    Hintergrundinfos
    Nach dem gewaltsamen Tod seiner Frau musste der Polizist Adrian Monk den Dienst beim Morddezernat San Francisco quittieren, da ihm Neurosen und Ängste zu schaffen machen. Bei schwierigen Fällen jedoch wird er von der Polizei als Berater hinzugezogen, da er einen besonderen Blick für Details hat.
  31. Monk

    Mr. Monk im Müll

    Kategorie
    Kriminal
    Produktionsinfos
    Thriller
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    2006
    Beschreibung
    Für Monk ist der Weltuntergang nahe, denn in San Francisco streikt die Müllabfuhr – unbegrenzt. Als dann auch noch der Verhandlungsführer der Müllmänner ermordet wird, geht gar nichts mehr. Die Müllmänner kaufen der Polizei den angeblichen Selbstmord des Gewerkschaftlers nicht ab. Also steigt Monk in die Ermittlungen ein – und befindet auf Mord. Dass er jedoch ausgerechnet den Bürgermeister als Tatverdächtigen sieht, bringt das Fass zum Überlaufen.
    Cast
    Tony Shalhoub, Ted Levine, Jason Gray-Stanford, David DeLuise, Michael Shamus Wiles, Bitty Schram, Traylor Howard
    Regisseur
    Jerry Levine
    Drehbuch
    Andy Breckman
    Hintergrundinfos
    Nach dem gewaltsamen Tod seiner Frau musste der Polizist Adrian Monk den Dienst beim Morddezernat San Francisco quittieren, da ihm Neurosen und Ängste zu schaffen machen. Bei schwierigen Fällen jedoch wird er von der Polizei als Berater hinzugezogen, da er einen besonderen Blick für Details hat.
  32. Notruf Hafenkante

    Einstand

    Kategorie
    Kriminal
    Produktionsinfos
    Polizeifilm
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2013
    Beschreibung
    Polizeioberrat Wolf Haller tritt seine neue Stelle als Dienststellenleiter des PK 21 an und setzt von Beginn an Duftmarken in seinem neuen Revier. Nett im üblichen Sinn ist dieser Chef nicht. Doch dann entwickelt sich der erste Dienst-Tag vor allem für ihn zur Bewährungsprobe: Theo Mendes, ein kultivierter Anzugträger, erscheint auf dem PK und droht, einen Menschen zu töten, sollte ihm nicht späte Gerechtigkeit widerfahren. Mendes wurde kürzlich aus der Haft entlassen, zu der er vor 25 Jahren wegen Mordes verurteilt wurde – unschuldig, wie er beteuert. Seine Forderung: Der wahre Mörder von damals soll sich bis zum Nachmittag der Justiz stellen, sonst wird ein Unschuldiger sterben. Mendes besteht darauf, dass Haller sein direkter Ansprechpartner bleibt, denn – pikantes Detail: Der neue PK-Leiter war vor 25 Jahren als Streifenpolizist in den Mordfall involviert. Mendes macht ihn für sein angeblich erlittenes Unrecht verantwortlich, und er will, dass Haller sein damaliges Versagen offen zugibt. Claudia kennt Wolf Haller noch von der Polizeischule, Tarik ist beeindruckt von der Coolness des neuen Chefs, und Jasmin hat direkt einen schlechten Start mit dem neuen Revierleiter. Die Kollegen merken, dass fortan ein neuer Wind im PK 21 wehen wird.
    Wiederholung
    W
    Cast
    Rhea Harder-Vennewald, Bruno F. Apitz, Janette Rauch, Serhat Cokgezen, Hannes Hellmann, Harald Maack, Gerit Kling
    Regisseur
    Oren Schmuckler
    Drehbuch
    Ulf Tschauder
    Hintergrundinfos
    In der Serie wird der Alltag der Beamten des PK 21 in Hamburg gezeigt. Die Polizisten arbeiten bei ihren Einsätzen Hand in Hand mit den Ärzten des 'Elbkrankenhauses'.
  33. SOKO Wismar

    Volles Risiko

    Kategorie
    Kriminal
    Produktionsinfos
    Thriller
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2012
    Beschreibung
    Industriekletterer Robert Jacobs kann sich den tödlichen Absturz seines Kollegen nicht erklären: Florian Redlin war routiniert und sicher. Doch der Gurt ist nicht zufällig gerissen. Die Ermittler der SOKO Wismar stossen hingegen schnell auf Verdächtige: Florian war in eine heftige Schlägerei verwickelt. Kollege Sascha Körner hat unübersehbare Blessuren. Seine Freundin Linda und Florian kannten sich gut. Hatten sie vielleicht eine Affäre? Auch Robert Jacobs war kürzlich mit dem Opfer aneinandergeraten. Ihn hat Florians allzu lockere Arbeitseinstellung genervt. Florian war nämlich Schuld an Roberts Arbeitsunfall, der zu einem bleibenden Hörschaden geführt hat.
    Episodenummer
    3
    Wiederholung
    W
    Cast
    Udo Kroschwald, Jonas Laux, Claudia Schmutzler, Mathias Junge, Li Hagman, Katharina Blaschke, Susanne Steidle
    Regisseur
    Oren Schmuckler
    Drehbuch
    Hans Gerd Müller
    Hintergrundinfos
    Chef der Sonderkommission im malerischen Wismar ist Jan Reuter. Unterstützt wird er bei der Aufklärung der Delikte in seiner Stadt und im Umland von den Kriminalkommissaren Katrin Börensen und Nils Theede. Ihre Kollegin Leena Virtanen von der finnischen Polizei sorgt für frischen Wind im Team.
  34. SOKO Kitzbühel

    Goldrausch

    Kategorie
    Kriminal
    Produktionsinfos
    Thriller
    Produktionsland
    A/D
    Produktionsjahr
    2019
    Beschreibung
    Das SOKO-Team wird anonym verständigt, dass im Wald die Leiche des jungen Richie Zelko liege. Er wird tatsächlich in einem Bachbett gefunden, erschlagen mit einem Stein. Lukas und Nina finden heraus, dass Richie erst vor Kurzem Probleme mit seinen Chefs Margit und Fredi Söller hatte. Das Ehepaar bietet Goldgräberkurse an, und Richie soll Geld abgezweigt und schwarz Goldgräbertouren angeboten haben. Als allerdings der anonyme Anrufer ausfindig gemacht werden kann, steht Kroisleitner unter Schock.
    Wiederholung
    W
    Cast
    Jakob Seeböck, Julia Cencig, Andrea L'Arronge, Heinz Marecek, Ferry Öllinger, Veronika Polly, Karin Lischka
    Regisseur
    Michael Riebl
    Drehbuch
    Alrun Fichtenbauer
    Hintergrundinfos
    Das Ermittlerteam um Karin Kofler klärt Verbrechen auf, die in Kitzbühel und seinem Umland begangen wurden. Darin sind oft Mitglieder des Jetsets verwickelt, die von dem Nobelskiort angezogen werden. Unterstützung erhält das Team von zwei Hobbydetektiven, von Karins Vater und der Gräfin Schönberg.
  35. Die Rosenheim-Cops

    Liebe bis zum Ende

    Kategorie
    Kriminal
    Produktionsinfos
    Polizeifilm
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2007
    Beschreibung
    Als Mohr einer Kollegin beim Angeln helfen will, verfängt sich die Angelschnur in einem Gegenstand, der im Wasser treibt. Zum Entsetzen der Kollegin zieht Mohr eine Leiche aus dem Fluss. Die Frau wurde erdrosselt und dann in den Fluss geworfen, die Tatzeit liegt etwa zehn Stunden zurück, stellt Pathologin Dr. Kern rasch fest. Aber es gibt keine Vermisstenanzeige, deren Beschreibung auf die Tote passt. Erst am Tag danach meldet sich Landwirt Weidinger, der seine Verlobte Natascha als vermisst melden will, ebenso wie Landwirt Loos, der seine Tanja vermisst. Und auch eine Vera wird vermisst, und alle Männer kommen mit Bildern ein und derselben Frau. Und alle Männer hatten ihre Verlobte über die Partneragentur 'Lebensglück' kennengelernt. Rasch wird klar, dass Agenturchef Schwertfeger die junge Frau kannte, die ihm zusätzlich bei der Büroarbeit half, und tatsächlich Natascha Kamenev hiess. Schwertfeger leugnet, etwas mit den Betrügereien zu tun zu haben, hat er doch immer nur die Vermittlungsgebühr kassiert. Was dann aus den angebahnten Beziehungen wurde, will er nicht gewusst haben. Tatsächlich ging es aber um mehr Geld, denn die geprellten Männer haben auch grössere Summe überwiesen. Mal für eine kranke Mutter von Natascha, die in der Ukraine lebt, mal für Schulden, die dringend zu tilgen wären. Immer floss das Geld ins Ausland. Dank Achtzigers Beziehungen finden die beiden Rosenheim-Cops Hofer und Lind rasch heraus, dass das Geld auf anderem Weg wieder nach Deutschland zurückfloss. Und zwar auf Schwertfegers Konto. Wollte Natascha aussteigen und tatsächlich Bauer Weidinger heiraten, wie der immer wieder beteuert? Schliesslich habe sich Natascha seinen Hof angeschaut und war begeistert, Weidinger und der alten Magd Kathy zu helfen. Oder war es einer der Geprellten, der sich für den Betrug rächen wollte? Hofer und Lind verfolgen die Spur der Frau am letzten Abend vor ihrem Tod und machen in den Aufzeichnungen der Überwachungskamera des Busbahnhofs eine entscheidende Entdeckung.
    Episodenummer
    98
    Wiederholung
    W
    Cast
    Joseph Hannesschläger, Tom Mikulla, Max Müller, Alexander Duda, Marisa Burger, Karin Thaler, Maren Schumacher
    Regisseur
    Uli Möller
    Drehbuch
    Bernd Schwamm
    Hintergrundinfos
    Die beiden Rosenheimer Kriminalkommissare sind unterschiedlich wie Tag und Nacht. Doch der bodenständige Urbayer und sein aus der Grossstadt stammender Kollege ergänzen sich gerade deswegen perfekt. Gemeinsam ermitteln sie in verzwickten Fällen und bringen grosse und kleine Ganoven zur Strecke.
  36. Leute heute

    Kategorie
    Lifestyle
    Produktionsinfos
    Lifestyle, Personality
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2020
    Beschreibung
    Im Mittelpunkt des Boulevardmagazins steht die Berichterstattung über Prominente. Ausserdem gibt es Informationen aus den Bereichen Entertainment, Mode und Lifestyle.
    Wiederholung
    W
  37. Die Jungs-WG – Ohne Eltern in den Schnee

    Kategorie
    Dokumentation
    Produktionsinfos
    Jugend
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2013
    Beschreibung
    Ein letztes Mal wagen sich Tom, Philipp, Felix, Lukas und Joel gemeinsam auf die Piste. Am Abend steigt dann die grosse Abschiedsfeier. Die Jungs geniessen ihren letzten Tag zu fünft ganz ohne Eltern. Gemeinsam mit ihren Gästen schauen sie auf die vier Wochen zurück und verabschieden sich von allen Menschen, die sie in der WG-Zeit kennenlernen durften. Letzte Wiederholungsfolge 'Die Jungs-WG: Ohne Eltern in den Schnee'.
    Hintergrundinfos
    Diesmal wird es frostig! Die erfolgreiche WG-Reihe geht in die fünfte Runde und schickt die neuen WG-Bewohner in ein ganz neues Abenteuer: Vier Wochen elternfreie Zeit im Schnee! Lukas (14), Joel (13), Felix (14), Tom (15) und Philipp (15) verbringen einen Monat in einem schicken Penthouse im österreichischen Seefeld. Auf dem Programm steht jede Menge Wintersport, Spass und Action aber die Fünf wollen auch leckere österreichische Spezialitäten und einige einheimische Traditionen wie zum Beispiel das Schuhplattlern kennenlernen. Wie in jeder WG gibt es für die fünf Jungs auch in diesem Jahr eine Zusatzaufgabe: Beim Österreichischen Roten Kreuz ist ihr soziales Engagement gefragt. Aber vor allem geht es den 13- bis 15-Jährigen darum, ihre Eigenständigkeit zu erproben! Dazu gehört auch Einkaufen, Kochen, Putzen und Wäsche waschen. Für einige Jungs ist es eine ganz neue Erfahrung, dass der Frühstückstisch morgens nicht bereits gedeckt ist und dass es in der WG-Küche keine Spülmaschine gibt. Die kreative Lösung des Problems: das Geschirr wird in der geräumigen Badewanne gelagert. Irgendwann wird der Gestank aber selbst den Jungs zu heftig. Ob sie es schaffen, ihrem Chaos Herr zu werden? Selbst die Putzfrau die die Jungs natürlich vom eigenen Haushaltsgeld bezahlen müssen weigert sich den Dreck der Fünf ohne deren Unterstützung zu beseitigen. Eine Lektion für's Leben! Wie turbulent, erfinderisch und liebenswert die fünf Jungs ihre erste komplett elternfreie Zeit im Winterurlaub in den Alpen gestalten zeigt diese DAILY DOKU.
  38. Löwenzahn

    Themen: Ziege – Die verrückte Entführung | Gäste: Guido Hammesfahr (Fritz Fuchs), Prodromos Antoniadis (Polizist Prutz), Martin Langenbeck (Schifferdorf-Fan)

    Kategorie
    Kindermagazin
    Produktionsinfos
    Ökologie
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Fritz Fuchs hat einen sehr beunruhigten Polizisten Prutz am Bauwagen sitzen. Er hat den Verdacht, dass Ziege Rosalie in Gefahr ist. Sie ist das heiss begehrte Bärstädter Fussball-Maskottchen. Ziege Rosalie soll zur Sicherheit bei Fritz einziehen. Der weiss nicht viel darüber, wie Ziegen leben. Doch gerade als Fritz Spannendes über die Kletterkünstler herausgefunden hat, ist Rosalie verschwunden. Etwa eine Entführung der gegnerischen Mannschaft?
    Regisseur
    Patrick Schlosser
    Drehbuch
    Jürgen Michel
    Hintergrundinfos
    Fritz Fuchs wohnt in Bärstadt, in einem umgebauten Wohnwagen. An seiner Seite ist Hund Keks. Gemeinsam finden sie immer wieder interessante Themen und Spuren, denen sie folgen. Dabei erforschen sie immer aufs Neue ihre Umgebung und gehen Fragen aus Natur, Umwelt und Technik nach. 'Löwenzahn' ist eine Kinderserie des ZDF mit dem Ziel unterhaltsamer Wissensvermittlung. Die seit 1981 laufende Sendereihe wurde bekannt durch Peter Lustig, der sie bis Ende 2005 moderierte. Im Oktober 2006 übernahm Guido Hammesfahr als Fritz Fuchs die Moderation der Sendung.
  39. pur+ PUR+

    Themen: Judo – mehr als nur Kampf?

    Kategorie
    Kindermagazin
    Produktionsinfos
    gemischte Themen
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2020
    Beschreibung
    Vanessa macht Judo, kämpft bei Turnieren und hat schon zahlreiche Medaillen eingeheimst. Das Besondere: Vanessa ist blind. Ihre Gegner sind es jedoch nicht. Wie schafft sie es, zu gewinnen? 'PUR+'-Moderator Eric Mayer geht ebenfalls auf die Matte. Schafft er es nach nur einem Tag intensivem Judo-Training, in einem Kampf einen erfahrenen Gegner mit einem geschickten Wurf zu Boden zu bringen? Doch Judo ist mehr als nur Kampf, in dem es um Sieg oder Niederlage geht. Den Judosportlern – genannt Judoka – geht es vor allem darum, durch Judo die Welt friedlicher zu machen. Wie das ausgerechnet durch Kampfsport funktioniert, das versucht Eric im Selbstversuch herauszufinden.
    Regisseur
    Uli Schenk
    Drehbuch
    Eva Dannenberg
    Hintergrundinfos
    PUR+ ist das Entdeckermagazin im Kinder- und Jugendprogramm ZDFtivi. Jede Folge behandelt jeweils ein Thema. Reportagen, Erklärungen, Experimente und Comedy beleuchten das Thema aus verschiedenen Blickwinkeln. Im Mittelpunkt der Sendung stehen die Erfahrungen und Einschätzungen von Kindern.
  40. Wuffel, der Wunderhund Waffle the Wonder Dog

    Die erste Sportstunde

    Kategorie
    Comedy
    Produktionsinfos
    Familienfilm
    Produktionsland
    GB
    Produktionsjahr
    2019
    Beschreibung
    Heute hat Evi das erste Mal Sport in der Schule. Frau Berrington stellt den Erstklässlern ihren neuen Sportlehrer Herrn Bodecker vor. Auf dem Programm steht ein Hula-Hoop-Wettbewerb. Plötzlich erscheint Wuffel auf dem Schulhof. Er hat Evis Lesebuch dabei, das sie zu Hause vergessen hat. Jetzt haben alle nur noch Augen für Wuffel, und Herr Bodecker beschliesst, 'Hundesport' zu machen. Alle haben viel Spass, bis der Schulleiter auftaucht.
    Cast
    Tahliya Lowles, Ellis-James Naylor, James Merry, Andrea Valls, Angela Curran, Paul Ryan, Husaam Kiani
    Regisseur
    Jack Jameson
    Drehbuch
    Carol Noble
1-40 von 6274 Einträgen

Videos verfügbar

  1. Markus Lanz

    Kategorie
    Lifestyle
    Produktionsinfos
    Lifestyle, Personality
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2020
    Beschreibung
    Markus Lanz spricht in seiner Talkshow mit seinen Gästen über aktuelle und gesellschaftlich relevante Themen – unterhaltend und journalistisch hintergründig.
    Hintergrundinfos
    Im Gegensatz zu den meisten Talkshows steht die jeweilige Sendung nicht unter einem Thema. Vielmehr wird meistens einzeln mit jedem Gast ein aktuelles Thema besprochen, in welches der Gast entweder selbst involviert ist oder er als Experte bestimmte Sachkunde aufweist.
  2. Kölle Alaaf – Die Mädchensitzung

    Gäste: Dä Tuppes vum Land, Motombo, Et Rumpelstilzje, Frau Kühne, Marc Metzger, Höhner, Rockemarieche, Die Rheinveilchen, Paveier, Cat Ballou

    Kategorie
    Karneval
    Produktionsinfos
    Slapstick, Ulk, Humor
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2020
    Beschreibung
    Schon traditionell zu Altweiberfastnacht überträgt das ZDF eine echte Kölner Mädchensitzung. Nahezu 1200 'Kölsche Mädche' zelebrieren ihren ganz eigenen Karneval. Mit dabei sind unter anderem Dä Tuppes vum Land, Motombo, Et Rumpelstilzje, Frau Kühne, Marc Metzger, Höhner, Rockemarieche, Die Rheinveilchen, Paveier und Cat Ballou. Gekonnt humorvoll führt Sitzungspräsidentin Martina Kratz durch das Programm.
    Regisseur
    Pit Weyrich
  3. Bares für Rares

    Die Trödel-Show

    Kategorie
    Unterhaltung
    Produktionsinfos
    Unterhaltung allgemein
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2020
    Beschreibung
    Wertvoll oder wertlos? Ob alter Krimskrams oder edle Rarität: In Horst Lichters Trödel-Show kann jeder seltene Fundstücke aus Keller oder Garage schätzen lassen. Die Geschichte der Kuriositäten, viele Schätze und noch mehr Raritäten, hammerhartes Verhandeln mit Lachen, Tränen und manchen Überraschungen – das alles bietet Horst Lichter in 'Bares für Rares'.
    Hintergrundinfos
    Bei Horst Lichter und seinen Experten kann man lieb gewordene Gegenstände vorstellen und schätzen lassen. Dabei werden oft spannende und kuriose Fakten zu Tage gefördert. Später können die Gegenstände den vier Händlern zum Kauf angeboten werden. Der Meistbietende gewinnt.
  4. Die Küchenschlacht

    Mario Kotaska sucht den Spitzenkoch

    Kategorie
    Unterhaltung
    Produktionsinfos
    Ernährung, Küche
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2020
    Beschreibung
    Jede Woche treten sechs Hobbyköche gegeneinander an. Von diesen bleiben zwei übrig, die sich am Freitag im Finale ein Kochduell liefern. Ein prominenter Kochprofi steht ihnen zur Seite. Der Weg führt über den Wochensieg in eine Qualifikationswoche und dann in die grosse Finalwoche. Wer wird Hobbykoch des Jahres und gewinnt 25 000 Euro?
  5. heute – in Deutschland

    Kategorie
    Nachrichten
    Produktionsinfos
    gemischte Themen
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2020
    Beschreibung
    Das Nachrichtenmagazin berichtet von Montag bis Freitag aus den Bundesländern über Politik, Wirtschaft, Sport und Kultur. Im Anschluss gibt es einen ausführlichen Wetterbericht.
  6. ZDF-Mittagsmagazin

    Mit heute Xpress | Themen: US-Milliardär im Wahlkampf: Michael Bloombergs erster Auftritt / Spektakulärer Goldmünzen-Raub: Das Urteil des Berliner Gerichts / Start der 70. Berlinale: Das Jubiläum, die Stars, die Filme

    Kategorie
    Infomagazin
    Produktionsinfos
    gemischte Themen
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2020
    Beschreibung
    Das 'ZDF-Mittagsmagazin' berichtet von den aktuellen Geschehnissen des Tages und liefert Hintergründe zu den grossen Themen der Zeit. Dazu gibt es das Wetter, den Sport und Gesprächsgäste sowie Reportagen und Beiträge aus aller Welt.
  7. drehscheibe

    Themen: Goldmünzen-Raub: Urteil in Berlin erwartet / Expedition: Berlin-Marzahn (4): Immer nach vorne schauen / Der Traum vom Auswandern: Hochzeitsplanerin auf Hawaii

    Kategorie
    Infomagazin
    Produktionsinfos
    Landes- und Kommunalpolitik, Regionalthemen
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2020
    Beschreibung
    'drehscheibe' – der aktuelle Blick aufs Land mit dem Thema des Tages: Was beschäftigt die Menschen, und worüber reden sie? Ausserdem: Experten geben viele praktische Infos für den Alltag. In der 'Expedition Deutschland' sind die 'drehscheibe'-Reporter unterwegs: eine Zufallsreise durchs Land und Menschen, die viel erzählen können. Dazu in jeder Sendung eine Reportage über ganz besondere Menschen. Wie leben sie, was machen sie?
    Hintergrundinfos
    Das Boulevard- und Ländermagazin berichtet hauptsächlich von regionalen Themen aus den Länderstudios in Deutschland. Neben Servicethemen gibt es zudem einen Sportblock und die 'Expedition Deutschland'.
  8. Notruf Hafenkante

    Das gestohlene Kind

    Kategorie
    Kriminal
    Produktionsinfos
    Polizeifilm
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2013
    Beschreibung
    Eine Frau meldet sich per Handy-Notruf im PK 21. Ihr Baby wurde aus ihrem Wagen entführt. Sie ist in Panik und desorientiert. Wenig später entdecken Mattes und Claudia die Frau im Hirschpark. Sie sucht verzweifelt nach ihrem Sohn. Dr. Haase bringt sie ins EKH und gibt ihr starke Beruhigungsmittel, was sie vernehmungsunfähig macht. Vergeblich versuchen die Polizisten, ihren Mann zu erreichen, und machen sich dann auf den Weg in die Villa des Paares. Dort finden sie ein regelrechtes Chaos vor, ausserdem Blutflecken in Bad und Kinderzimmer. Hat die Frau ihrem eigenen Kind etwas angetan? Zumindest scheint sie psychisch schwer angeschlagen. Mattes versucht, Kontakt zu der labilen Frau aufzubauen, und hat mit seiner ungewöhnlichen Taktik Erfolg. Als dann endlich der Ehemann der Frau gefunden und zu ihr ins EKH gebracht wird, nimmt der Fall eine unerwartete Wendung.
    Cast
    Sanna Englund, Matthias Schloo, Janette Rauch, Serhat Cokgezen, Peer Jäger, Harald Maack, Gerit Kling
    Regisseur
    Oren Schmuckler
    Drehbuch
    Fabian Thaesler
    Hintergrundinfos
    In der Serie wird der Alltag der Beamten des PK 21 in Hamburg gezeigt. Die Polizisten arbeiten bei ihren Einsätzen Hand in Hand mit den Ärzten des 'Elbkrankenhauses'.
  9. Volle Kanne – Service täglich

    Themen: Grundrente – Wer bekommt sie und ab wann? / Stimmbandentzündung – Neues aus Forschung und Therapie / 70 Jahre Berlinale – Sieben Jahrzehnte Stars und Glamour | Gäste: Anna Schudt (Schauspielerin), Moritz Führmann (Schauspieler)

    Kategorie
    Geld//Wirtschaft
    Produktionsinfos
    gemischte Themen
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2020
    Beschreibung
    Das ZDF-Magazin präsentiert prominente Gäste und viel Service am Morgen. Dazu gibt es Rezepte, Verbraucher- und Gesundheitstipps sowie Trends rund ums Wohnen, um Garten, Sport und Mode.
  10. hallo deutschland

    Themen: Grossfamilie hinterlässt Messie-Chaos: Tote Mäuse, Schimmel und Katzenkot / Masche von angeblichen Dachdeckern: Trickbetrüger zocken Rentner ab / Kerstin hat Mini-Laden in Schottland: Zwei Quadratmeter voller Erfolg

    Kategorie
    Infomagazin
    Produktionsinfos
    gemischte Themen
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2020
    Beschreibung
    Das Boulevard- und Schlagzeilenmagazin berichtet unterhaltsam und informativ über Menschen und ihre Geschichten in den Bundesländern und über das Leben von Prominenten in Deutschland.
    Wiederholung
    W
    Hintergrundinfos
    Lissy Ishag moderiert das Format im Wechsel mit Sandra Maria Gronewald.
  11. heute+

    Kategorie
    Nachrichten
    Produktionsinfos
    gemischte Themen
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2020
    Beschreibung
    Die Nachrichtensendung des Zweiten Deutschen Fernsehens versorgt die Zuschauer mit aktuellen Meldungen des Tages aus den Bereichen Politik, Wirtschaft, Kultur, Gesellschaft, Sport und Wetter.
  12. Markus Lanz

    Kategorie
    Lifestyle
    Produktionsinfos
    Lifestyle, Personality
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2020
    Beschreibung
    Markus Lanz spricht in seiner Talkshow mit seinen Gästen über aktuelle und gesellschaftlich relevante Themen – unterhaltend und journalistisch hintergründig.
    Hintergrundinfos
    Im Gegensatz zu den meisten Talkshows steht die jeweilige Sendung nicht unter einem Thema. Vielmehr wird meistens einzeln mit jedem Gast ein aktuelles Thema besprochen, in welches der Gast entweder selbst involviert ist oder er als Experte bestimmte Sachkunde aufweist.
  13. Das Maut-Desaster

    Kategorie
    Politik Inland
    Produktionsinfos
    Wirtschafts-, Finanzpolitik
    Produktionsjahr
    2020
    Beschreibung
    Die Pkw-Maut: Gestartet als bayrischer Wahlkampfschlager der CSU, endete das Projekt in einem politischen Desaster. Ein Urteil des Europäischen Gerichtshofes brachte die Maut zu Fall. Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer muss sich jetzt vor einem Untersuchungsausschuss dafür verantworten. Der Bundesrechnungshof wirft seinem Ministerium Versäumnisse vor. Auf die Bundesregierung könnten Schadensersatzforderungen in Millionenhöhe zukommen. Die Idee einer Maut für Pkw geht auf die CSU unter dem Parteivorsitzenden Horst Seehofer zurück. Mit dem Thema 'Ausländer-Maut' positionierte sich die Partei in den Landtags- und Bundestagswahlkämpfen 2013 mit einer bewusst populistischen Forderung. Man wollte damit auch Stimmen am rechten Rand zurückgewinnen, die die aufkommende AfD der CSU abgenommen hatte. Die Idee der CSU: Da Deutsche, vor allem die bayrischen Autofahrer, bei ihren südlichen Nachbarn Gebühren für die Benutzung der Autobahnen zahlen, sollten deshalb auch ausländische Pkw auf deutschen Autobahnen zur Kasse gebeten werden. Ein politisches Ziel, das von Anfang an auch für internationale Konflikte sorgte. Denn bei der geplanten Umsetzung sollte es einen entscheidenden Unterschied geben: Der deutsche Autofahrer, so machte die damalige CSU-Spitze klar, sollte keinesfalls unter einer Mehrbelastung leiden. Die Pkw-Maut würde demnach ausschliesslich für ausländische Pkw gelten. Im Unterschied zu Österreich, Italien oder der Schweiz, die von allen Nutzern Gebühren verlangen und die eigene Bevölkerung nicht aussparen. Die Forderung nach einer 'Ausländer-Maut' stiess damit auch auf juristische Hindernisse. Das führte dazu, dass die Maut am Ende vom Europäischen Gerichtshof gekippt wurde. Mehr unter www.zoom.zdf.de
  14. auslandsjournal

    Themen: Kontrollverlust in Peking – Chinas Kampf gegen das Coronavirus / Die Banden von Kapstadt – Auf Patrouille im Gangster-Ghetto / Aufstand in Beirut – Libanons Frauen machen mobil / Ice Driving in Lappland – Mit Vollgas durch die Klimakrise

    Kategorie
    Infomagazin
    Produktionsinfos
    Politik Ausland
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2020
    Beschreibung
    Das 'auslandsjournal' – Reportagen, Hintergründe, aussergewöhnliche Menschen und bunte Geschichten. Die ZDF-Korrespondenten erklären die Welt. Pointierte Analyse, persönliche Erzählweise, anspruchsvolle Geschichten und die Vielfalt der Beitragsformen prägen das 'auslandsjournal'. In der Rubrik 'aussendienst' testen Reporter, was das Leben in fremden Ländern mit sich bringen kann.
  15. Blutige Anfänger

    Schokoladenseite

    Kategorie
    Kriminal
    Produktionsinfos
    Polizeifilm
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2020
    Beschreibung
    Eine junge Frau wird erschossen im Wald gefunden. Als die Kripo den Tatort untersucht, findet Marc noch eine weitere Leiche, ebenfalls eine junge Frau, die schon viele Jahre dort liegt. Hängen die beiden Funde zusammen? Die Spur führt zu Thomas Tambori, der mit seiner Schwester Tanja die Schokoladenfabrik Tambori leitet. Er hat eine Erbkrankheit, die Psyche und Organe angreifen kann. Hat er die beiden Frauen im Wahn getötet? Leonie ist weiterhin auf der Flucht. Sie gilt als die Hauptverdächtige im Mordfall Goldenbogen. Inka ist beunruhigt, als ihre kleine Tochter Luna unbeirrbar behauptet, Leonie sei bei ihnen in der Wohnung gewesen.
    Cast
    Jane Chirwa, Luise von Finckh, François Goeske, Timmi Trinks, Neil Malik Abdullah, Werner Daehn, Esther Schweins
    Regisseur
    Gero Weinreuter
    Drehbuch
    Heike Brückner von Grumbkow, Jörg Brückner
  16. Was nun, Herr Söder?

    Fragen an den CSU-Vorsitzenden

    Kategorie
    Politik
    Produktionsinfos
    Verbände
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2020
    Beschreibung
    Nach dem Chaos um die Ministerpräsidentenwahl in Thüringen kündigte Annegret Kramp-Karrenbauer ihren Rücktritt als CDU-Parteivorsitzende an und verzichtet auf eine Kanzlerkandidatur. Wie sehr schadet dieser unerwartete Rückzug der Union? Muss jetzt auch die Bundeskanzlerin Konsequenzen für sich ziehen? Braucht die Union einen konservativeren Kurs, damit sie nicht untergeht? Wie nachhaltig hat die Thüringen-Wahl das deutsche Parteiensystem erschüttert? Diesen und weiteren Fragen von ZDF-Chefredakteur Peter Frey und der stellvertretenden ZDF-Chefredakteurin Bettina Schausten stellt sich der CSU-Vorsitzende Markus Söder.
  17. Leute heute

    Themen: Prinz Andrew wird 60: Ein Porträt des Sorgenprinzen / Erinnerungen an Karl Lagerfeld: Der erste Todestag des Designers / Harrison Fords neue Abenteuer: Filmstart von 'Ruf der Wildnis'

    Kategorie
    Lifestyle
    Produktionsinfos
    Lifestyle, Personality
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2020
    Beschreibung
    Im Mittelpunkt des Boulevardmagazins steht die Berichterstattung über Prominente. Ausserdem gibt es Informationen aus den Bereichen Entertainment, Mode und Lifestyle.
  18. Die Rosenheim-Cops

    Der Jäger ist des Jägers Tod

    Kategorie
    Kriminal
    Produktionsinfos
    Polizeifilm
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2007
    Beschreibung
    Beim jährlichen Halali auf dem Gut der Baronin von Teck kommt es bei der Jagd zu einem tödlichen Zwischenfall. Florian Nagel, der neue Gutsverwalter, fällt einem gezielten Schuss zum Opfer. Die Kommissare finden heraus, dass die Baronin von Teck ein Verhältnis mit dem Opfer hatte. Das passte weder dem ehemaligen Verwalter Hirtreiter noch dem Sohn der Baronin. Beide hätten starke Tatmotive, jedoch fällt der Verdacht zunächst auf jemand anderen. Verdächtigt wird der Jagdteilnehmer Edwin Steguweit, denn er ergriff nach dem tödlichen Schuss sofort die Flucht. Aber der Fall erweist sich als kniffliger, als er auf den ersten Blick scheint, denn Steguweit legt zwar rasch ein Geständnis ab, aber das tödliche Projektil stammt definitiv nicht aus seiner Waffe. Neben dem Fall muss sich Korbinian Hofer auch noch um den Verkauf einer Wiese kümmern, weshalb er eigentlich auch mit der Baronin von Teck sprechen müsste. Aber die hat zurzeit ganz andere Sorgen, stellt sich doch der angestellte Schäfer Bastian Mehringer ebenfalls gegen ihre Rationalisierungspläne.
    Episodenummer
    96
    Cast
    Tom Mikulla, Karin Thaler, Max Müller, Marisa Burger, Wolfgang Fierek, Franz Buchrieser, Joseph Hannesschläger
    Regisseur
    Gunter Krää
    Drehbuch
    Bernd Schwamm
    Hintergrundinfos
    Die beiden Rosenheimer Kriminalkommissare sind unterschiedlich wie Tag und Nacht. Doch der bodenständige Urbayer und sein aus der Grossstadt stammender Kollege ergänzen sich gerade deswegen perfekt. Gemeinsam ermitteln sie in verzwickten Fällen und bringen grosse und kleine Ganoven zur Strecke.
  19. heute – in Europa

    Kategorie
    Nachrichten
    Produktionsinfos
    gemischte Themen
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2020
    Beschreibung
    'heute – in Europa' ist eine wochentägliche Nachrichtensendung mit Themen aus den Bereichen Politik, Wirtschaft, Sport und Kultur aus europäischen Ländern.
  20. Bares für Rares

    Die Trödel-Show

    Kategorie
    Unterhaltung
    Produktionsinfos
    Unterhaltung allgemein
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2020
    Beschreibung
    Wertvoll oder wertlos? Ob alter Krimskrams oder edle Rarität: In Horst Lichters Trödel-Show kann jeder seltene Fundstücke aus Keller oder Garage schätzen lassen. Die Geschichte der Kuriositäten, viele Schätze und noch mehr Raritäten, hammerhartes Verhandeln mit Lachen, Tränen und manchen Überraschungen – das alles bietet Horst Lichter in 'Bares für Rares'.
    Hintergrundinfos
    Bei Horst Lichter und seinen Experten kann man lieb gewordene Gegenstände vorstellen und schätzen lassen. Dabei werden oft spannende und kuriose Fakten zu Tage gefördert. Später können die Gegenstände den vier Händlern zum Kauf angeboten werden. Der Meistbietende gewinnt.
  21. Die Küchenschlacht

    Mario Kotaska sucht den Spitzenkoch

    Kategorie
    Unterhaltung
    Produktionsinfos
    Ernährung, Küche
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2020
    Beschreibung
    Jede Woche treten sechs Hobbyköche gegeneinander an. Von diesen bleiben zwei übrig, die sich am Freitag im Finale ein Kochduell liefern. Ein prominenter Kochprofi steht ihnen zur Seite. Der Weg führt über den Wochensieg in eine Qualifikationswoche und dann in die grosse Finalwoche. Wer wird Hobbykoch des Jahres und gewinnt 25 000 Euro?
  22. heute – in Deutschland

    Kategorie
    Nachrichten
    Produktionsinfos
    gemischte Themen
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2020
    Beschreibung
    Das Nachrichtenmagazin berichtet von Montag bis Freitag aus den Bundesländern über Politik, Wirtschaft, Sport und Kultur. Im Anschluss gibt es einen ausführlichen Wetterbericht.
  23. ZDF-Mittagsmagazin

    Mit heute Xpress | Themen: Arm im Alter – Kabinett berät über Grundrente / EU will Nutzerdaten besser schützen – Künstliche Intelligenz / Die Notfall-Poetin – Für jede Lebenslage ein Gedicht

    Kategorie
    Infomagazin
    Produktionsinfos
    gemischte Themen
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2020
    Beschreibung
    Das 'ZDF-Mittagsmagazin' berichtet von den aktuellen Geschehnissen des Tages und liefert Hintergründe zu den grossen Themen der Zeit. Dazu gibt es das Wetter, den Sport und Gesprächsgäste sowie Reportagen und Beiträge aus aller Welt.
  24. drehscheibe

    Themen: Bedrohte Politiker: Angst und Einschüchterung lähmen / Expedition: Berlin-Marzahn (3): 'Game over' – Ein neues Leben / Die 'Turn-Omis': Sportlich auch im Alter

    Kategorie
    Infomagazin
    Produktionsinfos
    Landes- und Kommunalpolitik, Regionalthemen
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2020
    Beschreibung
    'drehscheibe' – der aktuelle Blick aufs Land mit dem Thema des Tages: Was beschäftigt die Menschen, und worüber reden sie? Ausserdem: Experten geben viele praktische Infos für den Alltag. In der 'Expedition Deutschland' sind die 'drehscheibe'-Reporter unterwegs: eine Zufallsreise durchs Land und Menschen, die viel erzählen können. Dazu in jeder Sendung eine Reportage über ganz besondere Menschen. Wie leben sie, was machen sie?
    Hintergrundinfos
    Das Boulevard- und Ländermagazin berichtet hauptsächlich von regionalen Themen aus den Länderstudios in Deutschland. Neben Servicethemen gibt es zudem einen Sportblock und die 'Expedition Deutschland'.
  25. SOKO Wismar

    Die Mörderspinne

    Kategorie
    Kriminal
    Produktionsinfos
    Thriller
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2012
    Beschreibung
    In einer Obstspedition will ein Arbeiter zwischen Bananen eine riesige Spinne gesehen haben. Kollege Ulf Osterberg hat nur Spott für ihn übrig. Doch dann ist er tot. Ursache: Biss einer Spinne. Seine Freundin beschreibt Osterberg als ruhig und beliebt. Interessanter ist für die Ermittler, dass er sich im vergangenen Jahr jede Menge Luxus geleistet – und stets in bar bezahlt hat. Woher kommt das viele Geld bei einem Mann mit durchschnittlichem Gehalt?
    Episodenummer
    1
    Cast
    Udo Kroschwald, Jonas Laux, Claudia Schmutzler, Mathias Junge, Li Hagman, Katharina Blaschke, Uwe Bohm
    Regisseur
    Oren Schmuckler
    Drehbuch
    Matthias Herbert
    Hintergrundinfos
    Chef der Sonderkommission im malerischen Wismar ist Jan Reuter. Unterstützt wird er bei der Aufklärung der Delikte in seiner Stadt und im Umland von den Kriminalkommissaren Katrin Börensen und Nils Theede. Ihre Kollegin Leena Virtanen von der finnischen Polizei sorgt für frischen Wind im Team.
  26. Volle Kanne – Service täglich

    Themen: Recht im Karneval – Juristisches für die tollen Tage / Prähabilitation – Was bringt die 'Reha vor der OP'? / Panierte Austernpilze – Ein Rezept von Armin Rossmeier | Gäste: Max Müller (Schauspieler), Igor Jeftic (Schauspieler)

    Kategorie
    Geld//Wirtschaft
    Produktionsinfos
    gemischte Themen
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2020
    Beschreibung
    Das ZDF-Magazin präsentiert prominente Gäste und viel Service am Morgen. Dazu gibt es Rezepte, Verbraucher- und Gesundheitstipps sowie Trends rund ums Wohnen, um Garten, Sport und Mode.
  27. hallo deutschland

    Themen: Mann in Braunschweig vor Gericht: Tödliche Verfolgungsfahrt / Messerattacke in Bad Soden-Salmünster: 42-Jähriger verletzt Ehefrau tödlich / Die Möbelretter: Neue Schätze aus altem Holz

    Kategorie
    Infomagazin
    Produktionsinfos
    gemischte Themen
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2020
    Beschreibung
    Das Boulevard- und Schlagzeilenmagazin berichtet unterhaltsam und informativ über Menschen und ihre Geschichten in den Bundesländern und über das Leben von Prominenten in Deutschland.
    Wiederholung
    W
    Hintergrundinfos
    Lissy Ishag moderiert das Format im Wechsel mit Sandra Maria Gronewald.
  28. heute+

    Kategorie
    Nachrichten
    Produktionsinfos
    gemischte Themen
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2020
    Beschreibung
    Die Nachrichtensendung des Zweiten Deutschen Fernsehens versorgt die Zuschauer mit aktuellen Meldungen des Tages aus den Bereichen Politik, Wirtschaft, Kultur, Gesellschaft, Sport und Wetter.
  29. Markus Lanz

    Kategorie
    Lifestyle
    Produktionsinfos
    Lifestyle, Personality
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2020
    Beschreibung
    Markus Lanz spricht in seiner Talkshow mit seinen Gästen über aktuelle und gesellschaftlich relevante Themen – unterhaltend und journalistisch hintergründig.
    Hintergrundinfos
    Im Gegensatz zu den meisten Talkshows steht die jeweilige Sendung nicht unter einem Thema. Vielmehr wird meistens einzeln mit jedem Gast ein aktuelles Thema besprochen, in welches der Gast entweder selbst involviert ist oder er als Experte bestimmte Sachkunde aufweist.
  30. Tiertransporte grenzenlos

    Leder für Deutschland

    Kategorie
    Tiere
    Produktionsinfos
    Tiere
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2020
    Beschreibung
    Nicht immer wissen die Käufer von Lederwaren, woher das Leder stammt. In dem '37°'-Film spürt Autor Manfred Karremann die verschlungenen Wege der Tiertransporte auf. Deutschland ist ein Hauptabnehmer von Schuhen, deren Leder aus der Türkei stammt. Gefertigt werden sie auch aus der Haut deutscher Tiere. Und das, obwohl die Exporte von Rindern unter anderem in die Türkei inzwischen stark eingeschränkt oder verboten wurden. Der Grund ist, dass die Transport- und Schlachtbedingungen nicht akzeptabel waren. Trotzdem finden sich nicht nur in Schlachthöfen in der Türkei, sondern auch in Ländern wie dem Libanon und Libyen Tiere, die ursprünglich aus Deutschland stammen. Und das geht so: Ahnungslose Landwirte verkaufen Kälber an einen Händler. Der verkauft sie weiter. Oft gehen die wenigen Wochen alten Tiere anschliessend direkt in eine Mast in Länder wie Spanien. Kaum gemästet, sind die deutschen Rinder auf dem Weg in den Nahen Osten oder nach Nordafrika. Aber auch Milchkühe, die zur Zucht exportiert wurden, finden sich in den Schlachthöfen, so die investigativen Recherchen von Manfred Karremann. In einem Fall wurden sogar schwangere Kühe als Zuchttiere ordnungsgemäss aus Bayern nach Osteuropa transportiert. Von dort aber dann nahtlos mit anderen Papieren als Schlachtvieh nach Spanien gekarrt und auf ein Schiff mit Ziel Libyen verladen. Doch: Auch legale Wege führen noch immer aus Deutschland in sogenannte Drittländer. Einfach, indem Rinder aus einem Bundesland mit Exportverbot in ein anderes ohne diese Beschränkung verschoben und von dort ausgeführt werden. Weil sie billig sind, werden daneben Hunderttausende Rinder aus Brasilien in den Nahen Osten und die Türkei transportiert – die Exporte erreichen Rekordzahlen. Oft sind die Frachter aus Südamerika mehr als drei Wochen unterwegs, für die Tiere eine Tortur. Nicht selten wurde für ihre Mast Regenwald abgeholzt. Unzählige Schiffe verpesten Luft und Wasser für solche Lebend-Transporte. Vor allem in der Türkei zu Leder verarbeitet, kommt die Haut dieser Tiere oft auch nach Deutschland. Leder sei nur ein Abfallprodukt aus der Schlachtung, so meinen viele. Doch das stimmt nur zum Teil: Millionen Schuhe, Gürtel und Lederjacken sind auch Teil der Wertschöpfung. Eben nicht nur Fleisch, sondern auch Leder kann aus Tierquälerei stammen, für den Menschen giftig sein und sogar das Klima schädigen. Die '37°'-Sendung steht am Sendetag ab 22.15 Uhr in der ZDFmediathek zur Verfügung.
  31. Frontal 21

    Themen: Zu viel Gülle – Der Kampf um sauberes Wasser / Die Kirche und der Missbrauch – Verschwiegen und vertuscht / Cryptoleaks – Reaktionen auf Enthüllungen / Strikte Abgrenzung zur Linkspartei? Identitätskrise in der CDU / Kampf gegen Pflegenotstand – Fachkräfte aus Mexiko

    Kategorie
    Politik Inland
    Produktionsinfos
    Gesellschaft
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2020
    Beschreibung
    Zu viel Gülle Der Kampf um sauberes Wasser Sauber und gesund soll es sein – Trinkwasser aus der Leitung. In Deutschland ist es nahezu eine alltägliche Selbstverständlichkeit. Doch vielerorts schlagen Wasserwerke jetzt Alarm. Denn deutschlandweit sorgen zu hohe Nitratwerte im Grundwasser für einen erhöhten Aufwand bei der Aufbereitung des Wassers. Verantwortlich ist die Überdüngung aufgrund intensiver Landwirtschaft. Jetzt hat die Europäische Kommission der Bundesrepublik Strafzahlungen wegen des andauernden Verstosses gegen die EU-Nitratrichtlinie angedroht. Die Rede ist von Strafen in Höhe von bis zu 850 000 Euro pro Tag. 'Frontal 21' über gutes Wasser und schlechte Politik. Die Kirche und der Missbrauch Verschwiegen und vertuscht Die katholische Kirche hat einen Priester, der wegen sexuellen Missbrauchs von zehn minderjährigen Jungen verurteilt worden war, anschliessend zwei Jahrzehnte in Garching an der Alz in Bayern eingesetzt – auch in der Kinder- und Jugendarbeit. Es soll zu weiteren Missbrauchstaten gekommen sein. 'Frontal 21' über einen Missbrauchsskandal, der bis in die 1970er-Jahre zurückreicht und der bis heute nicht vollständig aufgeklärt ist. Cryptoleaks Reaktionen auf Enthüllungen Die Berichte des ZDF, der 'Washington Post' und des Schweizer Fernsehens (SRF) über die Geheimdienstoperation 'Rubikon' haben weltweite Reaktionen ausgelöst. Sowohl in der Schweiz als auch in Belgien sind staatliche und parlamentarische Untersuchungen angelaufen. In der neutralen Schweiz soll geklärt werden, inwieweit Regierungsstellen in die weltweite Abhöraktion von BND und CIA eingebunden waren. Der belgische Militärgeheimdienst will prüfen, ob staatliche Institutionen von den Verbündeten USA und Deutschland abgehört wurden. Interne Dokumente des Bundesnachrichtendienstes und der CIA belegen, dass die beiden Geheimdienste seit 1970 Eigentümer der Schweizer Crypto AG waren und deren Verschlüsselungsgeräte manipulieren liessen. Der Deckname der Geheimoperation war 'Rubikon'. Die Nachrichtendienste konnten jahrzehntelang die verschlüsselte Kommunikation von mehr als 100 Staaten mitlesen. 'Frontal 21' über Reaktionen auf die Enthüllungen zur 'Operation Rubikon'. Strikte Abgrenzung zur Linkspartei? Identitätskrise in der CDU In Ost und West arbeiten CDU und DIE LINKE vielerorts auf kommunaler Ebene schon jetzt zusammen, obwohl auf Länder- und Bundesebene für die Christdemokraten nach wie vor der Parteitagsbeschluss von Dezember 2018 gilt: Die CDU lehne Koalitionen und ähnliche Formen der Zusammenarbeit sowohl mit der Linkspartei als auch mit der AfD ab. Doch nach dem Thüringen-Debakel meldeten sich CDU-Politiker wie Daniel Günther, Ministerpräsident von Schleswig-Holstein, wieder zu Wort und schliessen eine Zusammenarbeit mit der SED-Nachfolgepartei nicht mehr völlig aus. 'Frontal 21' über die Frage: Wie geht die CDU mit dem internen Richtungsstreit um? Kampf gegen Pflegenotstand Fachkräfte aus Mexiko In Deutschland fehlen bereits 80 000 Pflegekräfte – und der Mangel werde laut Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) noch grösser. Zur Verbesserung der Situation setzt er deshalb auch auf Fachkräfte aus Mexiko. Es gehe darum, Kooperationen zu unterstützen, 'mit denen Pflegekräfte aus Mexiko in einem Schnellverfahren nach Deutschland kommen können'. Das lateinamerikanische Land sei, so der Gesundheitsminister, für ein solches Verfahren besonders interessant, denn dort lebten sehr viele junge Menschen mit guter Ausbildung in der Pflege, die in ihrer Heimat keinen Job fänden. 'Frontal 21' schaut vor dem Stichtag des neuen Fachkräfteeinwanderungsgesetzes am 1. März 2020, wie die Integration ausländischer Pflegekräfte im Alltag gelingt.
    Hintergrundinfos
    Das Format berichtet über politische, wirtschaftliche und gesellschaftliche Themen. Über die Reaktionen der Beteiligten zu den gesendeten Berichte berichtet das Reporter-Team in der Rubrik 'nachgehakt'. In 'Um Antwort wird gebeten' schreiben die Autoren einen fiktiven, kritisch-kommentierenden Brief an führende Politiker, Manager und andere Entscheider des Landes.
  32. Die Tricks der Lebensmittelindustrie

    Schummel-Vollkorn, Pflanzendrinks & Co.

    Kategorie
    Geld//Wirtschaft
    Produktionsinfos
    -recht
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2019
    Beschreibung
    Ob ballaststoffreich oder kalorienarm, laktosefrei oder bio: Die Lebensmittelindustrie hat für jeden Kundenwunsch etwas im Angebot – und Sebastian Lege weiss, welche Tricks sie dabei benutzt. Einmal mehr verblüfft der Produktentwickler mit Einblicken ins Waffenarsenal der Profitjäger. Diesmal reicht das Spektrum von Fake-Vollkorn-Brötchen bis zum Zuckerersatz aus Ernteabfall. Und wer hätte gedacht, dass nicht nur Pandas Bambus essen, sondern auch wir? Die erstaunlichen Verfahren zur Optimierung des Gewinns demonstriert Sebastian Lege mal in seiner 'Food-Werkstatt', mal vor Ort bei Herstellern oder Verarbeitungsbetrieben, wo im Mega-Massstab getrickst wird. Und wie immer sucht er dort den direkten Kontakt zum Verbraucher, täuscht die Sinne und gibt Tipps, worauf jeder beim Einkauf achten kann. Neu dabei: Do-it-yourself-Tipps, denn zum Beispiel bei den beliebten Milchersatz-Produkten sahnt die Industrie kräftig ab, obwohl man etwa Soja- oder Mandelmilch aus günstigen Zutaten schnell und einfach selbst machen kann. Sahnig, cremig, körnig, käsig. Die Konsistenz ist bei Lebensmitteln oft ein entscheidender Genussfaktor – Experten sprechen vom 'Mundgefühl'. In immer mehr Produkten aber täuschen Pflanzenfasern hochwertigere Zutaten vor – etwa in Frischkäse, Tortellini oder Wurst. Wie das funktioniert, zeigt Sebastian Lege am Beispiel von Kichererbsen-Dip. Traditionell erhält Hummus seine typische Konsistenz durch Zutaten wie Sesampaste und Olivenöl. Pflanzenfasern gehören aber inzwischen – ähnlich wie Gelatine oder Kartoffelstärke – zur Allzweckwaffe der Industrie. Sebastian Lege demonstriert in seiner Werkstatt, wie die Billig-Alternativen für schön viel Volumen sorgen und so hochwertige Zutaten eingespart werden. Auch beim nächsten Trick muss man als Verbraucher ganz genau hinschauen: Woran erkennt man eigentlich Vollkorn-Produkte? Die meisten achten vor allem auf eine dunklere Farbe des Teiges. Doch da setzt die Backwarenbranche an und färbt einfach hellen Teig dunkel. Der Farbstoff ist Malz, hergestellt aus Gerste, ebenfalls ein Getreide, und so fällt das Ganze auf der Zutatenliste nicht auf. Vorteil für die Bäcker: Gefärbtes Feinmehl ist viel einfacher und lukrativer zu verarbeiten als Vollkornschrot. Brote und Brötchen werden in vielen Supermärkten und Discountern auf 'Vollkorn' gefärbt, damit Kunden höhere Preise dafür bezahlen – ohne dafür den Mehrwert echter Vollkorn-Produkte zu erhalten. Eine weitverbreitete Verbrauchertäuschung. Vollreife Mangos waren früher ein Luxusobjekt, doch inzwischen gibt es die aromatischen Tropenfrüchte selbst beim Discounter zum erstaunlich günstigen Preis. Möglich ist das nur durch eine frühzeitige Ernte und Kühl-Logistik, die das Verderben der Früchte auf ihrer Reise aus den tropischen Erzeugerländern nach Deutschland vermeidet. Und das bei riesigen Transportmengen – immerhin kaufen wir gut 50 000 Tonnen pro Jahr. Der Trick dabei: Reifekammern. Darin steuern spezielle Gase ganz nach Bedarf den Reifeprozess der Mangos. Wie das funktioniert, zeigt Sebastian Lege beim Besuch eines Grossbetriebes für Obstbehandlung. Dort werden Mangos sogar punktgenau den Wünschen der jeweiligen Supermarkt-Ketten entsprechend vorgereift. 'ZDFzeit' fragt kritisch nach: Leidet die Qualität dabei? Sind die Gase umwelt- oder gesundheitsschädlich? Und wie wirkt sich der Chemie-Trick auf die Ökobilanz der Fernimporte aus? Der Vegan-Trend ist unaufhaltsam, auch die Furcht etlicher Verbraucher vor Laktose-Unverträglichkeit spielt dabei eine Rolle – und von beidem profitieren Anbieter von Milch-Ersatzprodukten. Ob aus Reis, Sojabohnen, Mandeln, Nüssen oder Hafer – vegane Alternativen zu Kuhmilch gibt es viele. Lebensmittel-Entwickler Sebastian Lege demonstriert in seiner Werkstatt, wie einfach die Rezepte und wie preiswert die Zutaten sind, aus denen solche Produkte hergestellt werden. Jeder Zuschauer kann sie nachmachen – und dabei eine Menge Geld sparen, wie ein Vergleich der Herstellungskosten und der Verkaufspreise verdeutlicht. Besonders, wenn die Veganmilch auch noch zum Aufschäumen für den Latte Macchiato geeignet sein soll, langen die Hersteller ordentlich hin. Wie erklärt die Industrie die extreme Gewinnspanne? Sebastian Lege besucht einen Grossproduzenten für Hafermilch und hakt nach.
  33. Die Rosenheim-Cops

    Ein mörderischer Abgang

    Kategorie
    Kriminal
    Produktionsinfos
    Polizeifilm
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2007
    Beschreibung
    Im Rosenheimer Restaurant Waldschütz findet die deutsche Endausscheidung der Weinkenner statt. Während des Wettbewerbs bricht ein Kandidat nach dem letzten Schluck Wein röchelnd zusammen. Gert Achtziger, der unter den Gästen war, ist ebenso schockiert wie der Bruder des Toten, Michael Schwarzer, der zusammen mit seinem Bruder Sebastian das In-Restaurant 'Pfauenrad' betrieben hat. Pathologin Dr. Kern diagnostiziert Tod durch Vergiftung. Das Opfer wurde mit dem Gift des Kugelfischs ermordet. Der Mörder hatte das Gift in das Weissbrot gebacken. Galt der Mord Sebastian Schwarzer oder etwa seinen Konkurrenten Fridolin Zwergl oder Claudia Köhler, die mit ihm um den Einzug ins europäische Finale angetreten waren? Ein Motiv hätte auch der Verlagsmanager Meinhart Tillt, der mit Claudia Köhler eine Weinbuchreihe geplant hatte, wenn sie gegen die Mitbewerber erfolgreich gewesen wäre. Hat er den Favoriten des Verkostungswettkampfs per Gift aus dem Rennen geworfen? Gerüchte machen die Runde, dass im 'Pfauenrad' für die reiche Kundschaft gelegentlich Fugu, eine japanische Spezialität, die aus dem Muskelfleisch von Kugelfischen besteht, serviert wurde. Das bestätigt auch Restaurantchef Ludwig Krammler, dem die Brüder Schwarzer mit ihrem Lokal die Kundschaft streitig machen wollten. Aber auf den lassen weder dessen alter Freund Achtziger noch Korbinian Hofer etwas kommen, denn schliesslich ist Hofer zu einem Essen in dessen Restaurant 'Waldschütz' eingeladen. Und da er bei Marie etwas gutzumachen hat, führt er sie nun gross aus.
    Episodenummer
    95
    Cast
    Joseph Hannesschläger, Tom Mikulla, Karin Thaler, Max Müller, Marisa Burger, Alexander Duda, Fritz von Friedl
    Regisseur
    Uli Möller
    Drehbuch
    Nikolaus Schmidt
    Hintergrundinfos
    Die beiden Rosenheimer Kriminalkommissare sind unterschiedlich wie Tag und Nacht. Doch der bodenständige Urbayer und sein aus der Grossstadt stammender Kollege ergänzen sich gerade deswegen perfekt. Gemeinsam ermitteln sie in verzwickten Fällen und bringen grosse und kleine Ganoven zur Strecke.
  34. heute – in Europa

    Kategorie
    Nachrichten
    Produktionsinfos
    gemischte Themen
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2020
    Beschreibung
    'heute – in Europa' ist eine wochentägliche Nachrichtensendung mit Themen aus den Bereichen Politik, Wirtschaft, Sport und Kultur aus europäischen Ländern.
  35. Biathlon: Weltmeisterschaften IBU Biathlon World Championships

    Gäste: Sven Fischer | Disziplin: 15 km Einzel Damen

    Kategorie
    Biathlon
    Produktionsinfos
    Biathlon
    Produktionsjahr
    2020
    Beschreibung
    Die Biathlon-Weltmeisterschaften werden immer in den Jahren ausgetragen, in denen keine Olympischen Winterspiele stattfinden – meistens zwischen Mitte Februar und Mitte März.
  36. ZDF-Mittagsmagazin

    Mit heute Xpress

    Kategorie
    Infomagazin
    Produktionsinfos
    gemischte Themen
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2020
    Beschreibung
    Das 'ZDF-Mittagsmagazin' berichtet von den aktuellen Geschehnissen des Tages und liefert Hintergründe zu den grossen Themen der Zeit. Dazu gibt es das Wetter, den Sport und Gesprächsgäste sowie Reportagen und Beiträge aus aller Welt.
  37. drehscheibe

    Themen: Jugendliche Gewalttäter: Prävention und Sanktion in Freiburg / Expedition: Berlin-Marzahn (2): Roland und Donald reparieren Räder / Ein Tag als ...: Praktikantin in der Wäscherei

    Kategorie
    Infomagazin
    Produktionsinfos
    Landes- und Kommunalpolitik, Regionalthemen
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2020
    Beschreibung
    'drehscheibe' – der aktuelle Blick aufs Land mit dem Thema des Tages: Was beschäftigt die Menschen, und worüber reden sie? Ausserdem: Experten geben viele praktische Infos für den Alltag. In der 'Expedition Deutschland' sind die 'drehscheibe'-Reporter unterwegs: eine Zufallsreise durchs Land und Menschen, die viel erzählen können. Dazu in jeder Sendung eine Reportage über ganz besondere Menschen. Wie leben sie, was machen sie?
    Hintergrundinfos
    Das Boulevard- und Ländermagazin berichtet hauptsächlich von regionalen Themen aus den Länderstudios in Deutschland. Neben Servicethemen gibt es zudem einen Sportblock und die 'Expedition Deutschland'.
  38. Volle Kanne – Service täglich

    Themen: Zukunft des Einzelhandels: Bericht von der Messe EuroShop / Orthopädie für Kinder: Haltungsschäden nehmen zu / Diskriminierung im Alltag: Besonders bei der Wohnungssuche | Gäste: Johann von Bülow (Schauspieler)

    Kategorie
    Geld//Wirtschaft
    Produktionsinfos
    gemischte Themen
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2020
    Beschreibung
    Das ZDF-Magazin präsentiert prominente Gäste und viel Service am Morgen. Dazu gibt es Rezepte, Verbraucher- und Gesundheitstipps sowie Trends rund ums Wohnen, um Garten, Sport und Mode.
  39. hallo deutschland

    Themen: Prozess um tödliches Autorennen: Unbeteiligte Frau stirbt bei Unfall / Stress in der Uniklinik Essen: Unterwegs mit Dr. Carola Holzner / Kann jeder Schlittenhunde fahren? Reporter Achim Winter probiert es aus

    Kategorie
    Infomagazin
    Produktionsinfos
    gemischte Themen
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2020
    Beschreibung
    Das Boulevard- und Schlagzeilenmagazin berichtet unterhaltsam und informativ über Menschen und ihre Geschichten in den Bundesländern und über das Leben von Prominenten in Deutschland.
    Wiederholung
    W
    Hintergrundinfos
    Lissy Ishag moderiert das Format im Wechsel mit Sandra Maria Gronewald.
  40. Leute heute

    Themen: Lewis Hamilton modisch in London: Gaststar bei Tommy Hilfiger / Filmpremiere mit Sebastian Bezzel: 'Lassie' neu im Kino / Elton John bricht Konzert ab: Stimme versagt auf der Bühne

    Kategorie
    Lifestyle
    Produktionsinfos
    Lifestyle, Personality
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2020
    Beschreibung
    Im Mittelpunkt des Boulevardmagazins steht die Berichterstattung über Prominente. Ausserdem gibt es Informationen aus den Bereichen Entertainment, Mode und Lifestyle.
    Wiederholung
    W