search.ch

CSI: NY

Kugelhagel

Category
Kriminal
Production information
Krimi-Serie
Produced in (country)
USA/CDN
Produced in (year)
2011
Description
Mac bekommt erneut Besuch von seinem ehemaligen Polizei-Partner William Hunt – mit bösen Folgen: Kaum hat dieser Macs Büro betreten, wird aus dem Gebäude gegenüber das Feuer eröffnet und ein wahrer Kugelhagel zerstört das Labor und verletzt mehrere Mitarbeiter. Hunt behauptet, er habe von Mac eine SMS erhalten mit der Bitte, ihn aufzusuchen. Doch diese Nachricht hat Mac nie verschickt. Damit ist für das CSI-Team klar, dass der blutige Anschlag auf das Labor offenbar gezielt die beiden Polizisten treffen sollte. Die Ermittler finden heraus, dass das gegenüberliegende Stockwerk derzeit leer steht. Der Schütze konnte in der Zwischenzeit ungesehen entkommen, liess auf der Flucht jedoch seine Schusswaffe und einen Seesack zurück, dem die Ermittler wertvolle Beweise entnehmen können. Die Spur führt sie zu einem Apartment, das Mac und Hunt noch gut in Erinnerung ist: Genau hier nahmen sie vor 17 Jahren den Kriminellen Raymond Harris wegen Drogenhandels fest. Als das Team die Wohnung stürmt, findet es sich plötzlich in einer weiteren Schiesserei wieder, bei dem der jetzige Bewohner des Apartments stirbt – doch zum Entsetzen aller handelt es sich dabei nicht um Harris. Im Gegenteil: Harris erscheint nur wenig später putzmunter auf der Polizeiwache und erstattet Anzeige gegen Hunt – zieht diese kurz darauf jedoch wieder zurück. Mac wird den Verdacht nicht los, dass sein alter Kollege womöglich ein falsches Spiel treibt und irgendetwas faul an Raymond Harris' damaliger Verhaftung gewesen sein muss. Allmählich dämmert ihm auch, weshalb Harris seine Anzeige widerrufen hat: Dieser zieht es offenbar vor, tödliche Selbstjustiz zu üben, die auch Mac miteinschliesst...
Episode number
161
Cast
Gary Sinise, Sela Ward, Carmine Giovinazzo, Anna Belknap, Eddie Cahill, Hill Harper, Robert Joy
Director
Jeffrey Hunt
Script
Ann Donahue, Carol Mendelsohn, Anthony E. Zuiker
Background information
Die heutige Episode von 'CSI:NY' dient als Rampe für das grosse Finale der siebten Staffel: Zum einen wird endlich das Geheimnis gelüftet, was bei der Festnahme des Drogenhändlers Raymond Harris vor 17 Jahren genau geschah. Andererseits ist der Ausgang des Falls derart dramatisch, dass ein sichtlich nachdenklich gewordener Detective Mac Taylor (Gary Sinise) seine Kollegin und Vertraute Jo – und sicher auch die Fans der Serie – in der kommenden Woche mit einer schockierenden Überlegung konfrontieren wird...