search.ch

Medical Detectives – Geheimnisse der Gerichtsmedizin Medical Detectives

Themen: Tödliche Bakterien

Kategorie
Recht
Produktionsinfos
Crime-Doku
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1995
Beschreibung
Ein Veteranentreffen der amerikanischen Legion endet dramatisch: 180 der zumeist älteren Männer erkranken plötzlich an einer schweren Infektion, deren Symptome denen einer Lungenentzündung ähneln. Nachdem bereits 29 Männer gestorben sind, stehen die Ärzte noch immer vor einem Rätsel. Bürokratische Hindernisse und medizinische Fehler verschlimmern die Angelegenheit zusätzlich. Erst ein Jahr später wird der Erreger dieser rätselhaften Infektion, die inzwischen unter dem Namen Legionärskrankheit bekannt ist, gefunden. Bis heute weiss man jedoch nicht viel mehr, als dass die Krankheit alle paar Jahre irgendwo auf der Welt ausbricht... Alarm in der Gesundheitsbehörde von Milwaukee: Das gesamte Geschäftsleben der Stadt ist zum Erliegen gekommen, weil grosse Teile der Bevölkerung an Magen Darm Beschwerden und Durchfall leiden. Als Ursache stellt man einen Parasiten im Trinkwasser fest. Doch obwohl der Bürgermeister sofort anordnet, dass jegliches Trinkwasser vor dem Genuss abgekocht werden muss, kann er nicht verhindern, dass es mit 1,6 Million Infizierten zur grössten durch Trinkwasser übertragenen Seuche kommt, die in den USA je dokumentiert wurde...
Hintergrundinfos
Die Reihe beschäftigt sich vornehmlich mit der Aufklärung von Verbrechen unter Zuhilfenahme von wissenschaftlichen Methoden interdisziplinärer Fachbereiche. Ermittler, Kriminaltechniker, Gerichtsmediziner und andere Spezialisten erläutern dabei ihre Sicht auf den Verlauf des Verbrechens.