search.ch
Sie sehen nur Resultate aus . Resultate aus allen Kategorien anzeigenSie haben keine Sparte ausgewählt. Alle anzeigenKeine Sendungen entsprechen den ausgewählten Sparten.
1-40 von 89 Einträgen

Sendungen ab jetzt

  1. Wie in alten Zeiten The Love Punch

    Kategorie
    Komödie
    Produktionsinfos
    Komödie
    Produktionsland
    GB/F
    Produktionsjahr
    2013
    Beschreibung
    Als ein Hedgefondsmanager die Firma von Richard abzockt, das Geld der Angestellten, die eigene Rentenversicherung und die der Ex-Frau perdu ist, fahren die Geschiedenen gemeinsam nach Paris, um den Gauner zur Rede zu stellen. Das misslingt gründlich und die beiden kommen auf die Idee, gemeinsam mit einem Freundespaar, ein Collier im Wert von über zehn Mio. Dollar bei der Verlobungsfeier des feinen Herrn an der Côte d'Azur zu klauen. Kein leichter Coup, der aber mit viel Körper- und Hirneinsatz gelingt.
    Cast
    Pierce Brosnan, Emma Thompson, Timothy Spall, Celia Imrie, Louise Bourgoin, Laurent Lafitte, Marisa Berenson
    Regisseur
    Joel Hopkins
    Drehbuch
    Joel Hopkins
  2. Verliebt in die Braut Made of Honor

    Kategorie
    Liebeskomödie
    Produktionsinfos
    Komödie
    Produktionsland
    USA/GB
    Produktionsjahr
    2008
    Beschreibung
    Tom und Claire sind seit Jahren die besten Freunde. Während er von einer Beziehung in die nächste schlittert, sucht sie eine feste Bindung. Als ihre Hochzeit schliesslich bevorsteht, bittet Claire Tom ihr Brautjungfer zu werden. Doch der betrachtet sie inzwischen als Frau fürs Leben und versucht sie, im letzten Augenblick für sich zu erobern.
    Cast
    Patrick Dempsey, Michelle Monaghan, Kevin McKidd, Kadeem Hardison, Chris Messina, Richmond Arquette, Busy Philipps
    Regisseur
    Paul Weiland
    Drehbuch
    Adam Sztykiel, Deborah Kaplan, Harry Elfont
    Hintergrundinfos
    Liebenswerte Figuren, viel Gefühl und gute Gags: 'Verliebt in die Braut' handelt von einem notorischen Herzensbrecher, der zu spät merkt, dass er seine langjährige, platonische Freundin liebt. Und der als 'Brautjungfer' alles daran setzt, um ihre Hochzeit mit einem schottischen Traummann zu verhindern. Bei der Besetzung bewies der britische Regisseur Paul Weiland ein glückliches Händchen. Patrick Dempsey und Michelle Monaghan lassen als charmantes Traumpaar Zuschauerherzen höher schlagen!.
  3. Johanna von Orleans Joanna d'Arc

    Kategorie
    Drama
    Produktionsinfos
    Drama
    Produktionsland
    F
    Produktionsjahr
    1999
    Beschreibung
    Im Frankreich des 15. Jahrhunderts erhält das junge Bauernmädchen Johanna mittels göttlicher Stimmen die Botschaft, dass es Frankreich, das sich im Hundertjährigen Krieg befindet, endlich aus der Umklammerung der englischen Invasoren befreien soll. Tatsächlich führt Johanna als Heerführerin ihre Armee in der blutigen Schlacht von Orleans zum glorreichen Sieg über die Briten. Doch schliesslich wird sie das Opfer von Egozentrik, Intrigen und hoher Politik, als Ketzerin verurteilt und am 30. Mai 1431 auf dem Scheiterhaufen verbrannt.
    Cast
    Milla Jovovich, John Malkovich, Faye Dunaway, Dustin Hoffman, Vincent Cassel, Tcheky Karyo, Andrew Birkin
    Regisseur
    Luc Besson
    Drehbuch
    Luc Besson, Andrew Birkin
    Kritiken
    'Ein rasant geschnittener Film in oft atemraubend schönen Bildern, mit einer kraftvollen Hauptdarstellerin als moderner Identifikationsfigur.' (Lexikon des internationalen Films)
  4. Die Schlümpfe The Smurfs

    Kategorie
    Animation
    Produktionsinfos
    Animationsfilm
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    2011
    Beschreibung
    In der Familienkomödie treffen animierte Schlümpfe auf reale Menschen. Da kommen selbst abgebrühte New Yorker aus dem Staunen gar nicht mehr heraus. Als der böse Zauberer Gargamel die winzigen blauen Schlümpfe aus ihrem Dorf verjagt, purzeln sie aus ihrer magischen Welt versehentlich hinein in die unsere – und landen ausgerechnet mitten im Central Park von New York. Gestrandet in der fremden Grossstadt, suchen die Schlümpfe nach einem Weg, um wieder in ihr Dorf zurückzukommen, ehe Gargamel sie ausfindig macht.
    Cast
    Neil Patrick Harris, Jayma Mays, Hank Azaria, Sofía Vergara, Tim Gunn, Madison McKinley, Meg Phillips
    Regisseur
    Raja Gosnell
    Drehbuch
    J. David Stem, David N. Weiss, Jay Scherick, David Ronn
  5. King Kong

    Kategorie
    Abenteuer
    Produktionsinfos
    Abenteuerfilm
    Produktionsland
    USA/NZ/D
    Produktionsjahr
    2005
    Beschreibung
    Eine Gruppe von Entdeckern und Dokumentarfilmemachern macht sich auf die Reise zum geheimnisvollen Skull Island, wo sie die Legende von einem Riesengorilla namens Kong auf ihren Wahrheitsgehalt überprüfen wollen. Tatsächlich stossen sie in dem von der Zivilisation geschützten Dschungel auf prähistorische Tiere und schliesslich deren Erzfeind Kong, der sich auf den ersten Blick in die schöne Schauspielerin Ann Darrow verliebt und sie entführt. Kong kann überwältigt und betäubt zurück nach New York gebracht werden, wo er als Attraktion ausgestellt werden soll.
    Cast
    Naomi Watts, Jack Black, Adrien Brody, Thomas Kretschmann, Colin Hanks, Jamie Bell, Andy Serkis
    Regisseur
    Peter Jackson
    Drehbuch
    Fran Walsh, Philippa Boyens, Peter Jackson
    Hintergrundinfos
    Neuauflage des Kinoklassikers um einen Riesenaffen mit Herz, von 'Herr der Ringe'-Regisseur Peter Jackson als grandioses Spektakel mit Naomi Watts inszeniert.
  6. American Beauty

    Kategorie
    Gesellschaftsdrama
    Produktionsinfos
    Komödie
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1999
    Beschreibung
    Lester und Carolyn Burnham sind das perfekte Ehepaar, leben in einem perfekten Haus, in einer perfekten Nachbarschaft, doch tief drinnen, fällt Lester immer weiter in Depressionen. Als er sich auch noch in eine Freundin seiner Tochter verguckt, schnappt er völlig über.
    Cast
    Kevin Spacey, Annette Bening, Thora Birch, Wes Bentley, Mena Suvari, Peter Gallagher, Allison Janney
    Regisseur
    Sam Mendes
    Drehbuch
    Alan Ball
  7. The Walk

    Kategorie
    Biografie
    Produktionsinfos
    Drama
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    2015
    Beschreibung
    Sechs Jahre lang träumt der französische Akrobat und Strassenkünstler Philippe Petit davon, auf einem Drahtseil zwischen den Türmen des neu gebauten World Trade Center zu balancieren. Nach langen Vorbereitungen wagt er schliesslich 1974 den unmöglichen Coup, schmuggelt er sich, unterstützt von einigen Helfern, nachts auf die Spitze der noch nicht ganz fertigen Türme. Als er am Morgen in schwindelerregender Höhe seinen Tanz zwischen den Türmen eröffnet, beginnt ein Balanceakt zwischen möglichem Tod und erhofftem Ruhm.
    Cast
    Joseph Gordon-Levitt, Ben Kingsley, Charlotte Le Bon, James Badge Dale, Clément Sibony, Ben Schwartz, César Domboy
    Regisseur
    Robert Zemeckis
    Drehbuch
    Robert Zemeckis, Christopher Browne
  8. Der Womanizer – Die Nacht der Ex-Freundinnen Ghosts of Girlfriends Past

    Kategorie
    Komödie
    Produktionsinfos
    Komödie
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    2009
    Beschreibung
    Am Tag vor der Hochzeit seines jüngeren Bruders erlebt der egoistische und emotionsfreie Starfotograf Connor Mead seinen grössten Albtraum. Er bringt die riesige Hochzeitstorte zum Einsturz und wird von drei weiblichen Geistern durch sein oberflächliches Leben geführt, in dem er Frauen am Fliessband verführte und dabei die eine verliess, die ihn wirklich berührte. Als er die Hochzeit seines Bruders fast schon ruiniert hat, zwingt ihn die unheimliche Begegnung umzudenken und seine Jenny nicht nur für eine Nacht zu erobern.
    Cast
    Matthew McConaughey, Jennifer Garner, Michael Douglas, Breckin Meyer, Emma Stone, Lacey Chabert, Robert Forster
    Regisseur
    Mark Waters
    Drehbuch
    Jon Lucas, Scott Moore
    Hintergrundinfos
    Jon Lucas und Scott Moore schrieben das Drehbuch auf der Basis der Weihnachtsgeschichte von Charles Dickens. Regie führte dabei der US-Amerikaner Mark Waters, der seinen grössten Erfolg mit der Komödie 'Freaky Friday – Ein voll verrückter Freitag' mit Lindsay Lohan und Jamie Lee Curtis in den Hauptrollen feierte..
  9. Die Reise zum Mittelpunkt der Erde Journey to the Center of the Earth

    Kategorie
    Abenteuer
    Produktionsinfos
    Abenteuerfilm
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    2008
    Beschreibung
    Wissenschaftler Trevor Anderson geht voll und ganz in seiner Arbeit auf – und seinen Theorien über einen möglichen Zugang zum Mittelpunkt der Erde. Bewaffnet mit dem Tagebuch seines verschollenen Bruders macht sich Anderson mit seinem Neffen Sean auf den Weg nach Island, wo er mit Hilfe der attraktiven Bergführerin Hannah geheimnisvollen Spuren nachgehen will. Ein aufziehendes Gewitter lässt die Drei in einer Höhle Zuflucht suchen, wo sie nach einem Fehltritt Kilometer weit stürzen und sich im Kern der Erde wieder finden, wo sie auf Spuren von Andersons Bruder stossen. Und auf Kreaturen, die seit Urzeiten nicht mehr auf der Erde leben.
    Cast
    Brendan Fraser, Josh Hutcherson, Anita Briem, Seth Meyers, Jean Michel Paré, Jane Wheeler, Frank Fontaine
    Regisseur
    Eric Brevig
    Drehbuch
    Michael D. Weiss, Jennifer Flackett, Mark Levin
    Hintergrundinfos
    Die isländisch-amerikanische Koproduktion besticht durch actionreiche Szenen in beeindruckenden Landschaften. Die Neuverfilmung des Romans von Jules Verne (1864) wurde in 3D für die Kinos produziert, ist aber seit 2009 auch in 2D auf DVD erhältlich. Obwohl es einige Abweichungen zu dem Buch gibt, können Brandon Fraser, Josh Hutcherson und Anita Briem die Charaktere erstklassig verkörpern und wecken Abenteuerlust beim Zuschauer..
  10. Wie in alten Zeiten The Love Punch

    Kategorie
    Komödie
    Produktionsinfos
    Komödie
    Produktionsland
    GB/F
    Produktionsjahr
    2013
    Beschreibung
    Als ein Hedgefondsmanager die Firma von Richard abzockt, das Geld der Angestellten, die eigene Rentenversicherung und die der Ex-Frau perdu ist, fahren die Geschiedenen gemeinsam nach Paris, um den Gauner zur Rede zu stellen. Das misslingt gründlich und die beiden kommen auf die Idee, gemeinsam mit einem Freundespaar, ein Collier im Wert von über zehn Mio. Dollar bei der Verlobungsfeier des feinen Herrn an der Côte d'Azur zu klauen. Kein leichter Coup, der aber mit viel Körper- und Hirneinsatz gelingt.
    Cast
    Pierce Brosnan, Emma Thompson, Timothy Spall, Celia Imrie, Louise Bourgoin, Laurent Lafitte, Marisa Berenson
    Regisseur
    Joel Hopkins
    Drehbuch
    Joel Hopkins
  11. King Kong

    Kategorie
    Abenteuer
    Produktionsinfos
    Abenteuerfilm
    Produktionsland
    USA/NZ/D
    Produktionsjahr
    2005
    Beschreibung
    Eine Gruppe von Entdeckern und Dokumentarfilmemachern macht sich auf die Reise zum geheimnisvollen Skull Island, wo sie die Legende von einem Riesengorilla namens Kong auf ihren Wahrheitsgehalt überprüfen wollen. Tatsächlich stossen sie in dem von der Zivilisation geschützten Dschungel auf prähistorische Tiere und schliesslich deren Erzfeind Kong, der sich auf den ersten Blick in die schöne Schauspielerin Ann Darrow verliebt und sie entführt. Kong kann überwältigt und betäubt zurück nach New York gebracht werden, wo er als Attraktion ausgestellt werden soll.
    Cast
    Naomi Watts, Jack Black, Adrien Brody, Thomas Kretschmann, Colin Hanks, Jamie Bell, Andy Serkis
    Regisseur
    Peter Jackson
    Drehbuch
    Fran Walsh, Philippa Boyens, Peter Jackson
    Hintergrundinfos
    Neuauflage des Kinoklassikers um einen Riesenaffen mit Herz, von 'Herr der Ringe'-Regisseur Peter Jackson als grandioses Spektakel mit Naomi Watts inszeniert.
  12. Lemony Snicket – Rätselhafte Ereignisse Lemony Snicket's A Series of Unfortunate Events

    Kategorie
    Fantasy
    Produktionsinfos
    Fantasy
    Produktionsland
    USA/D
    Produktionsjahr
    2004
    Beschreibung
    Nachdem ihre Eltern durch einen Brand starben, werden die drei Baudelaire-Kinder der Obhut ihres entfernten Verwandten Graf Olaf anvertraut. Doch das neue Heim entpuppt sich als Horror, wie auch sein Besitzer, der im Kampf um das Familienerbe über Leichen geht. Mit Klugheit und Cleverness entkommen die Kinder, werden aber von Olaf auf ihrer Odysee durch die Verwandtschaft verfolgt.
    Cast
    Jim Carrey, Meryl Streep, Jude Law, Emily Browning, Liam Aiken, Kara Hoffman und Shelby Hoffman, Billy Connolly
    Regisseur
    Brad Silberling
    Drehbuch
    Robert Gordon
    Hintergrundinfos
    Das 'Lexikon des internationalen Films' war über 'Lemony Snicket – Rätselhafte Ereignisse' voll des Lobes: 'Fantastischer Film voller märchenhaft-skurriler Welten und Kulissen, der die literarischen Geschichten ... in ebenso abenteuerliche und unheimliche wie hintergründige und pointiert böse Episoden umsetzt ...' In der Rolle des bizarren Graf Olaf brilliert Jim Carey..
  13. persönlich by Claudia Lässer

    Gäste: Meriame Terchoun

    Kategorie
    Talkshow
    Produktionsinfos
    Talk
    Produktionsland
    CH
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    In 'persönlich by Claudia Lässer' spricht Meriame Terchoun über die taktischen und technischen Ähnlichkeiten zwischen dem Frauen- und dem Männerfussball, über die Horrorzeit nach ihrem Kreuzbandriss und über die starke Bindung zu ihrer Mutter.
  14. Die Bestimmung – Divergent Divergent

    Kategorie
    Science Fiction
    Produktionsinfos
    Science-Fiction
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    2014
    Beschreibung
    Nachdem ein Krieg die Zivilisation fast völlig zerstört hat, versucht ein neues Gesellschaftssystem die Fehler der Vergangenheit zu vermeiden. Jeder Jugendliche muss sich einer der fünf Fraktionen anschliessen, die für bestimmte Tugenden stehen und den Erhalt des Systems garantieren. Die junge Tris entscheidet sich für die Furchtlosen und damit für ein knallhartes Training. Dass sie eine der gefürchteten Unbestimmten ist, die Tugenden aller Fraktionen hat, ahnt niemand, bis eine Fraktion den Frieden sabotiert und Tris zum Handeln zwingt.
    Cast
    Shailene Woodley, Theo James, Kate Winslet, Ashley Judd, Jai Courtney, Ray Stevenson, Zoë Kravitz
    Regisseur
    Neil Burger
    Drehbuch
    Evan Daugherty, Vanessa Taylor
  15. Der Appartement Schreck Duplex

    Kategorie
    Komödie
    Produktionsinfos
    Komödie
    Produktionsland
    USA/D
    Produktionsjahr
    2003
    Beschreibung
    Merry und Alex sind frisch verheiratet, verliebt wie am ersten Tag, und nun haben sie auch noch ihr Traum-Appartment in New York gefunden. Allerdings können sie erst einziehen, wenn die bisherige Mieterin, eine reizende, jedoch resolute alte Dame, das Zeitliche gesegnet hat.
    Cast
    Ben Stiller, Drew Barrymore, Eileen Essell, Harvey Fierstein, Justin Theroux, James Remar, Swoosie Kurtz
    Regisseur
    Danny DeVito
    Drehbuch
    Larry Doyle
    Kritiken
    Tiefschwarze Komödie mit klasse Gags und einem Ben Stiller in Bestform.
  16. Schellen-Ursli A Bell for Ursli

    Kategorie
    Familien
    Produktionsinfos
    Komödie
    Produktionsland
    CH
    Produktionsjahr
    2015
    Beschreibung
    Spätsommer im idyllischen Unterengadin: Ursli hilft seinen Eltern bei der harten Arbeit auf der Alp. Ihn verbindet eine tiefe Freundschaft zu der gleichaltrigen Seraina, die mit ihren Eltern ebenfalls im nahe gelegenen Maiensäss übersommert. Als bei der Alpabfahrt ein Teil der Ernte verloren geht, sieht sich die Familie gezwungen, sich beim wohlhabenden Ladenbesitzer des Dorfes zu verschulden. Für Ursli bricht eine Welt zusammen, denn er soll sein Zicklein Zila dem reichen Krämersohn Roman abgeben. Als er für den Chalanda Marz Umzug auch noch die kleinste Glocke erhält, stürzt er sich in ein grosses Abenteuer, um die grosse Glocke aus dem eisigen Maiensäss zu holen.
    Cast
    Jonas Hartmann, Peter Jecklin, Julia Jeker, Herbert Leiser, Sarah Sophia Meyer, Laurin Michael, Leonardo Nigro
    Regisseur
    Xavier Koller
    Drehbuch
    Stefan Jäger, Xavier Koller
  17. Hotel Transsilvanien 2 Hotel Transylvania 2

    Kategorie
    Animation
    Produktionsinfos
    Animationsfilm
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    2015
    Beschreibung
    Seit das Hotel Transsilvanien durch einen menschlichen Besucher ins Chaos gestürzt wurde, sind einige Jahre ins Land gegangen. In dieser Zeit hat sich so einiges in der Einrichtung von Graf Dracula verändert: Zum einen werden die Regel, dass zum Hotel nur Monster Zugang haben, längst nicht mehr strikt befolgt. Zum anderen sind Mavis und Johnny inzwischen verheiratet und haben einen kleinen Sohn: Halbvampir Dennis.
    Regisseur
    Genndy Tartakovsky
    Drehbuch
    Adam Sandler, Robert Smigel
  18. Verlobung auf Umwegen Leap Year

    Kategorie
    Liebeskomödie
    Produktionsinfos
    Komödie
    Produktionsland
    USA/IRL
    Produktionsjahr
    2010
    Beschreibung
    Weil es nur Ohr- statt Verlobungsring für sie gab, übernimmt Anna aus Boston selbst die Initiative. Dauerfreund Jeremy ist zu einem Termin nach Irland geflogen, wo am 29. Februar, also in wenigen Tagen, gemäss einer irischen Tradition Frauen den Männern Heiratsanträge stellen. Schnell sitzt Anna im Flieger, landet aber nach Umwegen an Irlands Küste. Von dort soll sie Pubbesitzer Declan nach Dublin fahren. Der Roadtrip entpuppt sich als Desaster, der irische Rüpel allerdings auch als Mann, der den Zauber Annas wirklich wertschätzen kann.
    Cast
    Amy Adams, Matthew Goode, Adam Scott, John Lithgow, Noel O'Donovan, Tony Rohr, Pat Laffan
    Regisseur
    Anand Tucker
    Drehbuch
    Deborah Kaplan, Harry Elfont
  19. Selbst ist die Braut The Proposal

    Kategorie
    Romanze
    Produktionsinfos
    Komödie
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    2009
    Beschreibung
    Angst und Schrecken herrscht, wenn Margaret Tate durch die Gänge ihres Buchverlags schreitet. Ihren leidgeprüften Assistenten Andrew Paxton beneidet niemand. Als der Kanadierin Margaret die Ausweisung aus den USA droht, weil sie die Verlängerung ihres Visas verschlafen hat, sieht die Zicke keine andere Lösung, als ihre bevorstehende Hochzeit mit Andrew zu verkünden – in Anwesenheit des Ahnungslosen.
    Cast
    Sandra Bullock, Ryan Reynolds, Mary Steenburgen, Craig T. Nelson, Betty White, Denis O'Hare, Malin Akerman
    Regisseur
    Anne Fletcher
    Drehbuch
    Peter Chiarelli
    Hintergrundinfos
    'Selbst ist die Braut' ist eine locker-leichte Romantic Comedy, in der die 'Oscar'-Gewinnerin Sandra Bullock und Ryan Reynolds ('Smokin' Aces') als ungleiches Paar begeistern. Für die Inszenierung zeichnet Anne Fletcher verantwortlich, die ihre Karriere als Tänzerin, Choreografin und Schauspielerin begann. Bereits 2008 konnte sie als Regisseurin der Komödie '27 Dresses' überzeugen. 'Selbst ist die Braut' – ein Film in bester Screwball-Tradition, der Gross und Klein begeistern wird..
  20. Troja Troy

    Kategorie
    Drama
    Produktionsinfos
    Abenteuerfilm
    Produktionsland
    USA/MLT/GB
    Produktionsjahr
    2004
    Beschreibung
    Als Prinz Paris Spartas Königin Helena der Liebe wegen nach Hause entführt, zieht die griechische Streitmacht unter Agamemnon gegen Troja. Doch dort eskaliert der Streit zwischen dem König von Mykene und Achilles, dem Kriegeridol der Griechen. Als aber Trojas noble Kampfmaschine Hektor Achilles' Cousin tötet, erwacht der schlafende Halbgott, um grausame Rache zu nehmen.
    Cast
    Brad Pitt, Eric Bana, Orlando Bloom, Diane Kruger, Brian Cox, Sean Bean, Brendan Gleeson
    Regisseur
    Wolfgang Petersen
    Drehbuch
    David Benioff
    Hintergrundinfos
    Als Regisseur vorgesehen war in einer frühen Phase Terry Gilliam, der allerdings absagte, worauf der Deutsche Wolfgang Petersen (The Perfect Storm) die Zügel in die Hand nahm und die aufwendige Inszenierung auf Kurs brachte. Gedreht wurde in Mexiko. Schliesslich schlug Troy mit 200 Millionen Dollar Produktionskosten zu Buche. Hauptattraktion des Filmes ist zweifellos Hollywoodstar Brad Pitt, der mit seinem Modelkörper dafür prädestiniert war, in die Rolle des griechischen Superkämpfers und Halbgottes Achilles zu schlüpfen. Für den Kämpfer Hektor engagierte Petersen den Australier Eric Bana – hierzulande zuletzt mit dem Historiendrama The Other Boleyn Girl in den Kinos -, der mit seiner überragenden physischen und psychischen Präsenz dem Duell der Titanen eine tragische Note verleiht. Ebenfalls ideal besetzt ist Luftikus Paris mit Orlando Bloom, der schon in Pirates of the Caribbean als naiver Jüngling zu überzeugen wusste. Dem deutschen Model Diane Krüger (Das Vermächtnis der Tempelritter) schliesslich gelang an der Seite altgedienter Hollywoodrecken wie Peter O' Toole (Lawrence of Arabia), Brian Cox (The Bourne Identity) und Julie Christie (Doktor Schiwago) als schöne Helena der perfekte Einstieg ins Filmgeschäft.
  21. Passion

    Kategorie
    Drama
    Produktionsinfos
    Thriller
    Produktionsland
    D/F
    Produktionsjahr
    2012
    Beschreibung
    Als Leiterin der Berliner Filiale einer amerikanischen Werbeagentur hat Christine mit einer Mischung aus Rücksichtslosigkeit, Selbstbewusstsein und Verführung ihre Mitarbeiter im Griff. Scheinbar auch Isabelle, deren brillante Idee für eine Kampagne sie vor ihren US-Chefs als die eigene und diesen Diebstahl dann Isabelle als wichtigen Ausbildungsschritt auf dem Weg zur sicheren Karriere verkauft. Doch der sanfte, geduldige Engel Isabelle ist selbst ein Raubtier, wie Christine noch schmerzlich erfahren wird.
    Cast
    Rachel McAdams, Noomi Rapace, Karoline Herfurth, Paul Anderson, Dominic Raacke, Rainer Bock, Benjamin Sadler
    Regisseur
    Brian De Palma
    Drehbuch
    Brian De Palma
  22. Das Bildnis des Dorian Gray Dorian Gray

    Kategorie
    Fantasy
    Produktionsinfos
    Drama
    Produktionsland
    GB
    Produktionsjahr
    2009
    Beschreibung
    Dorian Gray kommt Ende des 19. Jahrhunderts nach London. Sein makelloses Aussehen öffnet ihm nicht nur die Türen der Gesellschaft, ihm liegen auch die Frauen und die aristokratische Welt zu Füssen. Unter den Fittichen des maliziösen Lord Henry Wotton lernt das Unschuldslamm bald hedonistische Freuden schätzen. Der homosexuelle Maler Basil Hallward hält in einem aussergewöhnlichen Gemälde seine physische Ausstrahlung fest. Aus Angst vor Vergänglichkeit wünscht sich Gray, nur das Abbild möge altern, aber nicht er. Der Wunsch wird grauenvolle Wirklichkeit.
    Cast
    Ben Barnes, Colin Firth, Rebecca Hall, Ben Chaplin, Emilia Fox, Rachel Hurd-Wood, Fiona Shaw
    Regisseur
    Oliver Parker
    Drehbuch
    Toby Finlay
  23. Verlobung auf Umwegen Leap Year

    Kategorie
    Liebeskomödie
    Produktionsinfos
    Komödie
    Produktionsland
    USA/IRL
    Produktionsjahr
    2010
    Beschreibung
    Weil es nur Ohr- statt Verlobungsring für sie gab, übernimmt Anna aus Boston selbst die Initiative. Dauerfreund Jeremy ist zu einem Termin nach Irland geflogen, wo am 29. Februar, also in wenigen Tagen, gemäss einer irischen Tradition Frauen den Männern Heiratsanträge stellen. Schnell sitzt Anna im Flieger, landet aber nach Umwegen an Irlands Küste. Von dort soll sie Pubbesitzer Declan nach Dublin fahren. Der Roadtrip entpuppt sich als Desaster, der irische Rüpel allerdings auch als Mann, der den Zauber Annas wirklich wertschätzen kann.
    Cast
    Amy Adams, Matthew Goode, Adam Scott, John Lithgow, Noel O'Donovan, Tony Rohr, Pat Laffan
    Regisseur
    Anand Tucker
    Drehbuch
    Deborah Kaplan, Harry Elfont
  24. Selbst ist die Braut The Proposal

    Kategorie
    Romanze
    Produktionsinfos
    Komödie
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    2009
    Beschreibung
    Angst und Schrecken herrscht, wenn Margaret Tate durch die Gänge ihres Buchverlags schreitet. Ihren leidgeprüften Assistenten Andrew Paxton beneidet niemand. Als der Kanadierin Margaret die Ausweisung aus den USA droht, weil sie die Verlängerung ihres Visas verschlafen hat, sieht die Zicke keine andere Lösung, als ihre bevorstehende Hochzeit mit Andrew zu verkünden – in Anwesenheit des Ahnungslosen.
    Cast
    Sandra Bullock, Ryan Reynolds, Mary Steenburgen, Craig T. Nelson, Betty White, Denis O'Hare, Malin Akerman
    Regisseur
    Anne Fletcher
    Drehbuch
    Peter Chiarelli
    Hintergrundinfos
    'Selbst ist die Braut' ist eine locker-leichte Romantic Comedy, in der die 'Oscar'-Gewinnerin Sandra Bullock und Ryan Reynolds ('Smokin' Aces') als ungleiches Paar begeistern. Für die Inszenierung zeichnet Anne Fletcher verantwortlich, die ihre Karriere als Tänzerin, Choreografin und Schauspielerin begann. Bereits 2008 konnte sie als Regisseurin der Komödie '27 Dresses' überzeugen. 'Selbst ist die Braut' – ein Film in bester Screwball-Tradition, der Gross und Klein begeistern wird..
  25. Troja Troy

    Kategorie
    Drama
    Produktionsinfos
    Abenteuerfilm
    Produktionsland
    USA/MLT/GB
    Produktionsjahr
    2004
    Beschreibung
    Als Prinz Paris Spartas Königin Helena der Liebe wegen nach Hause entführt, zieht die griechische Streitmacht unter Agamemnon gegen Troja. Doch dort eskaliert der Streit zwischen dem König von Mykene und Achilles, dem Kriegeridol der Griechen. Als aber Trojas noble Kampfmaschine Hektor Achilles' Cousin tötet, erwacht der schlafende Halbgott, um grausame Rache zu nehmen.
    Cast
    Brad Pitt, Eric Bana, Orlando Bloom, Diane Kruger, Brian Cox, Sean Bean, Brendan Gleeson
    Regisseur
    Wolfgang Petersen
    Drehbuch
    David Benioff
    Hintergrundinfos
    Als Regisseur vorgesehen war in einer frühen Phase Terry Gilliam, der allerdings absagte, worauf der Deutsche Wolfgang Petersen (The Perfect Storm) die Zügel in die Hand nahm und die aufwendige Inszenierung auf Kurs brachte. Gedreht wurde in Mexiko. Schliesslich schlug Troy mit 200 Millionen Dollar Produktionskosten zu Buche. Hauptattraktion des Filmes ist zweifellos Hollywoodstar Brad Pitt, der mit seinem Modelkörper dafür prädestiniert war, in die Rolle des griechischen Superkämpfers und Halbgottes Achilles zu schlüpfen. Für den Kämpfer Hektor engagierte Petersen den Australier Eric Bana – hierzulande zuletzt mit dem Historiendrama The Other Boleyn Girl in den Kinos -, der mit seiner überragenden physischen und psychischen Präsenz dem Duell der Titanen eine tragische Note verleiht. Ebenfalls ideal besetzt ist Luftikus Paris mit Orlando Bloom, der schon in Pirates of the Caribbean als naiver Jüngling zu überzeugen wusste. Dem deutschen Model Diane Krüger (Das Vermächtnis der Tempelritter) schliesslich gelang an der Seite altgedienter Hollywoodrecken wie Peter O' Toole (Lawrence of Arabia), Brian Cox (The Bourne Identity) und Julie Christie (Doktor Schiwago) als schöne Helena der perfekte Einstieg ins Filmgeschäft.
  26. Total verknallt in Tad Hamilton Win a Date with Tad Hamilton!

    Kategorie
    Komödie
    Produktionsinfos
    Komödie
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    2004
    Beschreibung
    Der Manager von Hollywood-Jungstar Tad Hamilton organisiert ein Preisausschreiben unter dem Motto 'Gewinn ein Treffen mit Deinem Star'. Gewinnerin ist die bodenständige Rosalee, die beim Date so nervös ist, dass sie sich in Tads Limousine übergeben muss. Nach einem Abschiedskuss ist der selbstverliebte Star so begeistert von ihr, dass er in Rosalees Heimatstädtchen aufkreuzt.
    Cast
    Kate Bosworth, Josh Duhamel, Topher Grace, Nathan Lane, Sean Hayes, Gary Cole, Ginnifer Goodwin
    Regisseur
    Robert Luketic
    Drehbuch
    Victor Levin
  27. persönlich by Claudia Lässer

    Gäste: Meriame Terchoun

    Kategorie
    Talkshow
    Produktionsinfos
    Talk
    Produktionsland
    CH
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    In 'persönlich by Claudia Lässer' spricht Meriame Terchoun über die taktischen und technischen Ähnlichkeiten zwischen dem Frauen- und dem Männerfussball, über die Horrorzeit nach ihrem Kreuzbandriss und über die starke Bindung zu ihrer Mutter.
  28. Man lernt nie aus The Intern

    Kategorie
    Komödie
    Produktionsinfos
    Komödie
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    2015
    Beschreibung
    Der 70 Jahre alte ehemalige Geschäftsmann Ben Whitaker kann sich den Ruhestand leisten, hat aber keine Lust dazu. Ihm ist langweilig und er ist wissbegierig auf Neues. So meldet er sich kurzentschlossen zu einem Senioren-Praktikum bei der jungen Unternehmerin Jules Ostin, die eine Modewebsite betreibt. Ben kommt tatsächlich sehr gut bei den neuen Kollegen an und auch bei der Chefin. Die beiden verbindet bald mehr als die Arbeit. Sie werden gute Freunde.
    Cast
    Robert De Niro, Anne Hathaway, Rene Russo, Anders Holm, Andrew Rannells, Adam DeVine, Zack Pearlman
    Regisseur
    Nancy Meyers
    Drehbuch
    Nancy Meyers
  29. Miss Pettigrews grosser Tag Miss Pettigrew Lives For a Day

    Kategorie
    Romanze
    Produktionsinfos
    Komödie
    Produktionsland
    GB/USA
    Produktionsjahr
    2008
    Beschreibung
    An einem Tag, der zunächst nicht der ihre zu sein scheint, verliert Guinerve Pettigrew erst ihre Anstellung als Hausmädchen bei unfeinen Leuten und dann noch ihre gesamte Habe auf dem Trottoir, bevor sie auf wundersame Bekanntschaft schliesst mit der extravaganten, im London der 30er Jahre gerade ziemlich angesagten Sängerin und Varieteekünstlerin Delysia Lafosse. Die junge Lebedame führt Pettigrew im Nu in besten Kreise ein und eröffnet dem Mauerblümchen gänzlich neue Perspektiven.
    Cast
    Frances McDormand, Amy Adams, Lee Pace, Ciarán Hinds, Shirley Henderson, Mark Strong, Tom Payne
    Regisseur
    Bharat Nalluri
    Drehbuch
    David Magee, Simon Beaufoy
  30. Words & Pictures Words and Pictures

    Kategorie
    Romanze
    Produktionsinfos
    Love Story
    Produktionsland
    USA/CDN/AUS
    Produktionsjahr
    2013
    Beschreibung
    Einst galt Jack Marcus (Clive Owen) als Hoffnung der US-Literaturszene, inzwischen lehrt er – dem Alkohol verfallen – an einer Eliteschule Neuenglands Englisch. Als Dina Delsanto (Juliette Binoche) zum Kollegium stösst – Arthritis zwang sie, die Staffelei gegen das Lehrerpult zu tauschen, fühlt er sich sofort zur schlagfertig-eisigen Kollegin hingezogen. Er flirtet mit ihr, lässt aber gleichzeitig keine Gelegenheit aus, sie zu provozieren. Ein Wettstreit entspinnt sich, in dem geklärt werden soll, welche Kunstform mehr Schlagkraft besitzt: das Wort oder das Bild.
    Cast
    Clive Owen, Juliette Binoche, Bruce Davison, Navid Negahban, Amy Brenneman, Valerie Tian, Adam DiMarco
    Regisseur
    Fred Schepisi
    Drehbuch
    Gerald DiPego
  31. In 80 Tagen um die Welt Around the World in 80 Days

    Kategorie
    Abenteuer
    Produktionsinfos
    Abenteuerfilm
    Produktionsland
    USA/D/IRL/GB
    Produktionsjahr
    2004
    Beschreibung
    Der Abenteurer Passepartout begleitet den englischen Gentleman Phileas Fogg auf einer aufregenden und gefährlichen Reise um die Welt. Fogg hat mit Mitgliedern seines Londoner Clubs gewettet, dass er die Erde in 80 Tagen umrunden könne. Bei diesem aufregenden Unternehmen begegnen Fogg und Passepartout zahlreichen legendären Figuren des 19. Jahrhunderts und haben einige gefährliche und spannende Abenteuer zu bestehen.
    Cast
    Jackie Chan, Steve Coogan, Cécile De France, Robert Fyfe, Jim Broadbent, Ian McNeice, David Ryall
    Regisseur
    Frank Coraci
    Drehbuch
    David N. Titcher, David Benullo, David Goldstein
    Hintergrundinfos
    Das Action-Abenteuer 'In 80 Tagen um die Welt' ist eine aufwendige Neu-Verfilmung des unvergesslichen Abenteuer-Klassikers von Schriftsteller Jules Verne. Produzent Hal Lieberman ('Terminator 3') liess die 100 Millionen teure Neu-Verfilmung des Literaturklassikers zu grossen Teilen in Brandenburg drehen. Erstmals stand bei dieser Buch-Adaption nicht die Rolle des Erfinders Phileaus Fogg, sondern die Rolle des Dieners Passepartout im Vordergrund, die von Martial-Arts-Meister Jackie Chan brillant und temporeich ausgefüllt wird.
    Kritiken
    Actionreiches Spektakel mit witzigen Auftritten u. a. von Arnold Schwarzenegger.
  32. Monster's Ball

    Kategorie
    Drama
    Produktionsinfos
    Drama
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    2001
    Beschreibung
    Gefängniswärter Hank Grotowski (Billy Bob Thornton) begleitet Todeskandidaten auf ihrem letzten Gang. Als sein sensibler Sohn Sonny (Heath Ledger), der den gleichen Beruf ausübt, Selbstmord begeht, schmeisst er den Job. Eines Tages verliebt sich Hank in die desillusionierte Kellnerin Leticia (Halle Berry), deren Mann hingerichtet wurde.
    Cast
    Billy Bob Thornton, Halle Berry, Heath Ledger, Peter Boyle, Mos Def, Taylor Simpson, Gabrielle Witcher
    Regisseur
    Marc Forster
    Drehbuch
    Milo Addica, Will Rokos
  33. Die Queen The Queen

    Kategorie
    Gesellschaftsdrama
    Produktionsinfos
    Drama
    Produktionsland
    GB/USA/F/I
    Produktionsjahr
    2006
    Beschreibung
    Der Tod von Prinzessin Diana versetzt Grossbritannien in einen Schockzustand. Königin Elizabeth II (Helen Mirren) verschanzt sich mit ihrer Familie hinter den Mauern von Schloss Balmoral und ist daher nicht in der Lage, die Reaktion der Öffentlichkeit zu begreifen. Tony Blair (Michael Sheen), der neu gewählte Premierminister des Landes, versteht indes, dass es in Zeiten wie diesen unerlässlich für die Führung eines Landes ist, seinem Volk nahe zu sein und beizustehen. Seine Mission ist es, die Königin wieder an ihr Land heranzuführen.
    Cast
    Helen Mirren, Michael Sheen, James Cromwell, Sylvia Syms, Alex Jennings, Helen McCrory, Roger Allam
    Regisseur
    Stephen Frears
    Drehbuch
    Peter Morgan
    Hintergrundinfos
    Stephen Frears rekonstruiert in 'Die Queen' die Ereignisse in der Woche nach Prinzessin Dianas tragischem Autounfall. Auf der Basis von Interviews mit damaligen Regierungsmitgliedern und Interna aus dem britischen Königshaus entstand ein Drehbuch, welches zwei völlig konträre Sichtweisen auf Dianas Tod miteinander konfrontiert. Auf der einen Seite steht Modernist Tony Blair als frisch gewählter Premierminister. Auf der anderen Seite steht die Queen, Verfechterin traditioneller Grundsätze. Langsam und unmerklich offenbart Frears das Private, das Menschliche hinter der königlichen Fassade der Queen, ohne dabei ins Voyeuristische oder Boulevardhafte abzudriften. Für Helen Mirren ist die unnahbare Queen Elisabeth II. die Rolle ihres Lebens, für die sie dann auch 2007 mit dem Oscar ausgezeichnet wurde.
  34. Monsieur Claude und seine Töchter Qu'est-ce qu'on a fait au Bon Dieu ?

    Kategorie
    Komödie
    Produktionsinfos
    Komödie
    Produktionsland
    F
    Produktionsjahr
    2014
    Beschreibung
    Der patriarchalische Notar Claude und seine sanfte Gattin verstehen die Welt nicht mehr, warum nur haben ihre drei Töchter einen Muslim, einen Juden und einen Chinesen geheiratet, statt einen netten katholischen Franzosen? Bei Familientreffen tappen alle in die Fallen des interkulturellen Minenfelds. Das bürgerliche Paar setzt seine Hoffnung auf blonde Enkel der Jüngsten. Als die einen katholischen, aber tiefschwarzen Verlobten anschleppt, ist der Toleranzvorrat erst einmal aufgebraucht.
    Cast
    Christian Clavier, Julia Piaton, Frédérique Bel, Emilie Caen, Élodie Fontan, Chantal Lauby, Ary Abittan
    Regisseur
    Philippe de Chauveron
    Drehbuch
    Philippe de Chauveron, Guy Laurent
  35. Only Lovers Left Alive

    Kategorie
    TV-Drama
    Produktionsinfos
    Drama
    Produktionsland
    GB/D/GR/F/USA/ZYP
    Produktionsjahr
    2013
    Beschreibung
    In der romantischen Trostlosigkeit Detroits finden ein zutiefst deprimierter, menschenmüder Underground-Musiker und seine Geliebte wieder zusammen. Ihre Liebe überdauert bereits Jahrhunderte, aber das leidenschaftliche Idyll wird durch ihre wilde und ungestüme jüngere Schwester zerstört.
    Cast
    Tilda Swinton, Tom Hiddleston, Mia Wasikowska, John Hurt, Anton Yelchin, Jeffrey Wright, Slimane Dazi
    Regisseur
    Jim Jarmusch
    Drehbuch
    Jim Jarmusch
  36. In 80 Tagen um die Welt Around the World in 80 Days

    Kategorie
    Abenteuer
    Produktionsinfos
    Abenteuerfilm
    Produktionsland
    USA/D/IRL/GB
    Produktionsjahr
    2004
    Beschreibung
    Der Abenteurer Passepartout begleitet den englischen Gentleman Phileas Fogg auf einer aufregenden und gefährlichen Reise um die Welt. Fogg hat mit Mitgliedern seines Londoner Clubs gewettet, dass er die Erde in 80 Tagen umrunden könne. Bei diesem aufregenden Unternehmen begegnen Fogg und Passepartout zahlreichen legendären Figuren des 19. Jahrhunderts und haben einige gefährliche und spannende Abenteuer zu bestehen.
    Cast
    Jackie Chan, Steve Coogan, Cécile De France, Robert Fyfe, Jim Broadbent, Ian McNeice, David Ryall
    Regisseur
    Frank Coraci
    Drehbuch
    David N. Titcher, David Benullo, David Goldstein
    Hintergrundinfos
    Das Action-Abenteuer 'In 80 Tagen um die Welt' ist eine aufwendige Neu-Verfilmung des unvergesslichen Abenteuer-Klassikers von Schriftsteller Jules Verne. Produzent Hal Lieberman ('Terminator 3') liess die 100 Millionen teure Neu-Verfilmung des Literaturklassikers zu grossen Teilen in Brandenburg drehen. Erstmals stand bei dieser Buch-Adaption nicht die Rolle des Erfinders Phileaus Fogg, sondern die Rolle des Dieners Passepartout im Vordergrund, die von Martial-Arts-Meister Jackie Chan brillant und temporeich ausgefüllt wird.
    Kritiken
    Actionreiches Spektakel mit witzigen Auftritten u. a. von Arnold Schwarzenegger.
  37. Monster's Ball

    Kategorie
    Drama
    Produktionsinfos
    Drama
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    2001
    Beschreibung
    Gefängniswärter Hank Grotowski (Billy Bob Thornton) begleitet Todeskandidaten auf ihrem letzten Gang. Als sein sensibler Sohn Sonny (Heath Ledger), der den gleichen Beruf ausübt, Selbstmord begeht, schmeisst er den Job. Eines Tages verliebt sich Hank in die desillusionierte Kellnerin Leticia (Halle Berry), deren Mann hingerichtet wurde.
    Cast
    Billy Bob Thornton, Halle Berry, Heath Ledger, Peter Boyle, Mos Def, Taylor Simpson, Gabrielle Witcher
    Regisseur
    Marc Forster
    Drehbuch
    Milo Addica, Will Rokos
  38. Monsieur Claude und seine Töchter Qu'est-ce qu'on a fait au Bon Dieu ?

    Kategorie
    Komödie
    Produktionsinfos
    Komödie
    Produktionsland
    F
    Produktionsjahr
    2014
    Beschreibung
    Der patriarchalische Notar Claude und seine sanfte Gattin verstehen die Welt nicht mehr, warum nur haben ihre drei Töchter einen Muslim, einen Juden und einen Chinesen geheiratet, statt einen netten katholischen Franzosen? Bei Familientreffen tappen alle in die Fallen des interkulturellen Minenfelds. Das bürgerliche Paar setzt seine Hoffnung auf blonde Enkel der Jüngsten. Als die einen katholischen, aber tiefschwarzen Verlobten anschleppt, ist der Toleranzvorrat erst einmal aufgebraucht.
    Cast
    Christian Clavier, Julia Piaton, Frédérique Bel, Emilie Caen, Élodie Fontan, Chantal Lauby, Ary Abittan
    Regisseur
    Philippe de Chauveron
    Drehbuch
    Philippe de Chauveron, Guy Laurent
  39. Die Queen The Queen

    Kategorie
    Gesellschaftsdrama
    Produktionsinfos
    Drama
    Produktionsland
    GB/USA/F/I
    Produktionsjahr
    2006
    Beschreibung
    Der Tod von Prinzessin Diana versetzt Grossbritannien in einen Schockzustand. Königin Elizabeth II (Helen Mirren) verschanzt sich mit ihrer Familie hinter den Mauern von Schloss Balmoral und ist daher nicht in der Lage, die Reaktion der Öffentlichkeit zu begreifen. Tony Blair (Michael Sheen), der neu gewählte Premierminister des Landes, versteht indes, dass es in Zeiten wie diesen unerlässlich für die Führung eines Landes ist, seinem Volk nahe zu sein und beizustehen. Seine Mission ist es, die Königin wieder an ihr Land heranzuführen.
    Cast
    Helen Mirren, Michael Sheen, James Cromwell, Sylvia Syms, Alex Jennings, Helen McCrory, Roger Allam
    Regisseur
    Stephen Frears
    Drehbuch
    Peter Morgan
    Hintergrundinfos
    Stephen Frears rekonstruiert in 'Die Queen' die Ereignisse in der Woche nach Prinzessin Dianas tragischem Autounfall. Auf der Basis von Interviews mit damaligen Regierungsmitgliedern und Interna aus dem britischen Königshaus entstand ein Drehbuch, welches zwei völlig konträre Sichtweisen auf Dianas Tod miteinander konfrontiert. Auf der einen Seite steht Modernist Tony Blair als frisch gewählter Premierminister. Auf der anderen Seite steht die Queen, Verfechterin traditioneller Grundsätze. Langsam und unmerklich offenbart Frears das Private, das Menschliche hinter der königlichen Fassade der Queen, ohne dabei ins Voyeuristische oder Boulevardhafte abzudriften. Für Helen Mirren ist die unnahbare Queen Elisabeth II. die Rolle ihres Lebens, für die sie dann auch 2007 mit dem Oscar ausgezeichnet wurde.
  40. Aus der Mitte entspringt ein Fluss A River Runs Through It

    Kategorie
    Drama
    Produktionsinfos
    Drama
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1992
    Beschreibung
    Die Geschichte zweier ungleicher Brüder, die zu Beginn dieses Jahrhunderts in der ungestörten Weite Montanas gross werden und vom Vater, einem presbyterianischen Pfarrer, die Liebe zum Angeln nicht als Freizeitbeschäftigung, sondern als innere Einkehr vermittelt bekommen.
    Cast
    Craig Sheffer, Brad Pitt, Tom Skerritt, Brenda Blethyn, Emily Lloyd, Edie McClurg, Stephen Shellen
    Regisseur
    Robert Redford
    Drehbuch
    Richard Friedenberg
    Hintergrundinfos
    Robert Redford, der sich schon vor vielen Jahren auch als Regisseur etabliert hat, schuf mit 'Aus der Mitte entspringt ein Fluss' eine atmosphärisch dichte Erzählung, die mit viel Liebe zum Detail ihre Figuren auslotet. Kameramann Philippe Rousselot erhielt für seine wunderbaren Aufnahmen – zu Recht – den 'Oscar', entführt er den Zuschauer doch in faszinierender Weise in die Bergwelt Montanas. Alles in allem ist dieser Streifen ein wahres Filmjuwel.
    Kritiken
    Ein behutsam und ohne Effekthascherei inszenierter Film, der in seiner verinnerlichten Erzählweise den Geist der autobiografischen Vorlage genau trifft. Eine wohltuende Abkehr vom Gros der Hollywood-Produktionen (Lex. d. Internat. Films).
Keine Videos gefunden.