search.ch
You selected only . Show all.No category is selected. Show allThere are no broadcasts to match the selected categories.
1-40 of 120 entries

Shows starting now

  1. Star Trek – Das nächste Jahrhundert Star Trek: The Next Generation

    Der Schachzug

    Category
    Science Fiction
    Production information
    Serie / Science Fiction
    Produced in (country)
    USA
    Produced in (year)
    1993
    Description
    Während eines privaten Ausflugs ist Captain Picard verschwunden. Zeugen sagen aus, dass er ermordet wurde. Commander Riker, der das Kommando an Bord übernimmt, versucht den Vorfall aufzuklären. Bei seinen Nachforschungen im Barrardas-System wird er selbst entführt. Er gerät in die Hände einer Söldnertruppe, die von Arctus Baran auf brutale Weise angeführt wird. Dort trifft er auch auf den gefangenen Picard.
    Episode number
    156
    Cast
    Patrick Stewart, Jonathan Frakes, Levar Burton, Michael Dorn, Gates McFadden, Marina Sirtis, Brent Spiner
    Director
    Peter Lauritson
    Script
    Naren Shankar
    Background information
    Auszeichnungen: 18 Primetime Emmys, unter anderem für Soundschnitt, Make-up, Kostüm, Special Effects und Art Direction (1988-1994).45 Primetime Emmy-Nominierungen. Zur Serie: Galaxien und Welten bereisen, in die zuvor noch nie jemand vorgedrungen ist, unbekannte Lebensformen, neue Zivilisationen entdecken – das ist ihre Mission. Im 24. Jahrhundert, mehr als sieben Dekaden nach Captain Kirks 'Star Trek'-Mission, begibt sich eine neue Generation von Sternenflotten-Offizieren an Bord der neuen, grösseren Enterprise in die unbekannten Weiten des Universums. Zeitreisen und Zeitschleifen, künstliche Intelligenzen, Paralleluniversen, Ausserirdische, schwarze Löcher, fremde Wesen und Energien, unbekannte Krankheiten und immer wieder die aggressiven, schier unbezwingbaren Borg kreuzen den Weg der Enterprise und machen der rund 1000-köpfigen Besatzung mitunter ganz schön zu schaffen. Doch der neue Kapitän und seine Getreuen bestehen am Ende jedes Abenteuer... Hintergrund: Zu gerne hätte 'Raumschiff Enterprise'-Erfinder Gene Roddenberry die Erfolgs-Serie aus den Sechzigern ein Jahrzehnt später mit den Originalschauspielern fortgesetzt. Doch wurden zunächst 'Star Trek'-Filme fürs Kino produziert. 1987, nach dem grossen Erfolg der Kinoformate, ging es dann doch an die Neuauflage der Serie. Mit einem Zeitsprung von 78 Jahren im neuen Drehbuch wurde ein Schritt in die Moderne und in die Zukunft unternommen: neue Schauspieler, neue Enterprise, mehr Technik auf dem Filmschiff sowie bei der Herstellung; sei es am Set, bei den Effekten oder der Nachbearbeitung. Die Fortsetzung mit ihren 178 Folgen wurde zur Erfolgsstory: 'Star Trek – Das nächste Jahrhundert' gilt heute noch als eine der bedeutendsten US-Fernsehproduktionen. Nach dem Tod Roddenberrys im Jahre 1991 übernahm Co-Produzent und Drehbuchschreiber Rick Berman die Serie ganz. Mit der steigenden Einflussnahme Bermans wurde die Serie schon zu Lebzeiten Roddenberrys actionreicher; in den Vordergrund traten nun Konflikte mit ausserirdischen Völkern. Die Episoden selbst haben meist zwei oder mehrere, teilweise folgenübergreifende Handlungsstränge. Von Anfang an trugen sie humanistische Züge. Immer wieder dienten sie auch als Hintergrund für moralische Diskurse zu ethisch-sozialen Themen. In einigen Folgen wirkten die Original-Enterprise-Darsteller Leonard Nimoy (Mr. Spock), James Doohan (Montgomery 'Scotty' Scott) und DeForest Kelley (Dr. Leonard 'Pille' McCoy) als Gaststars in ihren alten Rollen mit. Die Schauspieler der neuen Generation Jonathan Frakes, Patrick Stewart, Gates McFadden und LeVar Burton führten auch Regie. In der Episode 'Angriff der Borg – Teil 1' hat der englische Astrophysiker Stephen Hawking einen dreiminütigen Gastauftritt. Hier spielt er – als einzige Person im ganzen 'Star Trek'-Universum – einfach nur sich selbst. Starinfo Sir Patrick Stewart: Während der ersten Staffel von 'Star Trek – Das nächste Jahrhundert' war sich Stewart derart sicher, eine Fehlbesetzung zu sein und sowieso bald gefeuert zu werden, dass er seinen Koffer sechs Wochen lang gar nicht erst auspackte. Doch er blieb. Eine enge Freundschaft verbindet den Briten mit seinen 'Star Trek'-Kollegen Gates McFadden, alias Dr. Crusher, und Data-Darsteller Brent Spiner. Spiner war im Jahr 2000 bei Stewarts Hochzeit mit der 'Star-Trek'-Produzentin Wendy Neuss sein Haupt-Trauzeuge. 1996 bekam Stewart, der neben der Schauspielerei auch als Produzent, Regisseur und Professor für Darstellende Künste arbeitet, einen Stern mit seinem Namen auf dem Walk of Fame in Hollywood. Neben Hugh Jackman spielte er als einziger Schauspieler in allen vier Folgen der Comic-Verfilmung 'X-Men' mit. Unter anderem war er auch in vier 'Star Trek'-Kinofilmen sowie in 'Robin Hood – Helden in Strumpfhosen' und 'Der Wüstenpla
  2. Southland

    Zwei Gangs

    Category
    Kriminal
    Production information
    Serie
    Produced in (country)
    USA
    Produced in (year)
    2009
    Description
    Es ist der schlimmste Albtraum eines Polizisten. Nach einem Unfall unter Alkoholeinfluss wird Detektiv Salingers Pistole in einer gefährlichen Gegend von Bandenmitgliedern gestohlen. Detektive Nate Moretta und Sammy Bryant vom Bandendezernat kommen ihrem Boss zur Hilfe und Moretta erklärt sich zögernd einverstanden, Bryant bei der Suche nach den Tätern und Salingers Waffe zu helfen, ohne dies zu melden.
    Episode number
    5
    Cast
    Kevin Alejandro, Arija Bareikis, Michael Cudlitz, Shawn Hatosy, Regina King, Michael McGrady, Ben McKenzie
    Director
    Nelson McCormick
    Script
    Dee Johnson, Heather Zuhlke
    Background information
    Los Angeles: Im Schmelztiegel der US-amerikanischen Westküste kann das Leben für Polizisten, Kriminelle, Opfer und ihre Familie manchmal ein hartes sein. John Cooper (Michael Cudlitz), ein erfahrener LA-Polizist, erhält die Aufgabe, den Neuling Ben Sherman (Ben McKenzie) zu schulen. Und obwohl Coopers harter, kompromissloser Ansatz Ben oft veranlasst zu bezweifeln, dass er selbst das Zeug zu einem Polizisten hat, hält er durch. Derweil versucht Detective Sammy Bryant (Shawn Hatosy) seine Ehe zu retten, während Detective Lydia Adams (Regina King) verzweifelt versucht, trotz des stressigen Berufsalltags ein Privatleben zu führen. – Die Idee zur Serie stammt von Ann Biderman.
  3. Southland

    Westside

    Category
    Kriminal
    Production information
    Serie
    Produced in (country)
    USA
    Produced in (year)
    2009
    Description
    Detektive Lydia Adams und Russell Clarke haben alle Hände voll zu tun, als Juwelendiebe beginnen, Häuser in Bel Air auszurauben. Polizist Ben Sherman findet heraus, dass er ein Opfer dieser Einbrüche kennt, und verstösst gegen die Vorschriften, indem er sich persönlich einschaltet. Detektive Sammy Bryant und Nate Moretta warten in einem Gericht in LA, wo Janilla sich auf ihre Zeugenaussage in einer Verhandlung gegen eine Bande vorbereitet. Da Bryant sie in Sicherheit sehen will, beschliesst er, Janilla mit sich nach Hause zu nehmen.
    Episode number
    6
    Cast
    Kevin Alejandro, Arija Bareikis, Michael Cudlitz, Shawn Hatosy, Regina King, Michael McGrady, Ben McKenzie
    Director
    Nelson McCormick
    Script
    Angela Amato, Dee Johnson, Heather Zuhlke
    Background information
    Los Angeles: Im Schmelztiegel der US-amerikanischen Westküste kann das Leben für Polizisten, Kriminelle, Opfer und ihre Familie manchmal ein hartes sein. John Cooper (Michael Cudlitz), ein erfahrener LA-Polizist, erhält die Aufgabe, den Neuling Ben Sherman (Ben McKenzie) zu schulen. Und obwohl Coopers harter, kompromissloser Ansatz Ben oft veranlasst zu bezweifeln, dass er selbst das Zeug zu einem Polizisten hat, hält er durch. Derweil versucht Detective Sammy Bryant (Shawn Hatosy) seine Ehe zu retten, während Detective Lydia Adams (Regina King) verzweifelt versucht, trotz des stressigen Berufsalltags ein Privatleben zu führen. – Die Idee zur Serie stammt von Ann Biderman.
  4. Falling Skies

    Die Rettung

    Category
    Science Fiction
    Production information
    Serie
    Produced in (country)
    USA
    Produced in (year)
    2011
    Description
    'Falling Skies' spielt in der Zeit nach einer Invasion feindlicher Aliens. Etwa sechs Monate sind vergangen, der Grossteil der Welt liegt im Chaos, und die Zivilisation ist weitgehend ausgelöscht. Am Rande der Grossstädte haben sich Gruppen menschlicher Überlebender verbündet, um den Aufstand gegen die Besatzung der Aliens zu formieren und ihre Mitmenschen zu schützen. Im Zentrum von 'Falling Skies' steht eine Gruppe von Guerillakämpfern, die sich ausserhalb von Boston der Übermacht aus dem Weltall entgegenstellt. Anführer ist der College-Professor Tom Mason, gespielt von Noah Wyle ('E.R. – Emergency Room'), dessen Familie durch die Attacke der Aliens auseinandergerissen wurde. An seiner Seite steht die Kinderärztin Anne Glass, dargestellt von Moon Bloodgood ('Terminator: Die Erlösung'), die sich vor allem um die traumatisierten Kinder der Überlebenden kümmert.
    Episode number
    95
    Cast
    Noah Wyle, Moon Bloodgood, Drew Roy, Maxim Knight, Seychelle Gabriel, Peter Shinkoda, Mpho Koaho
    Director
    Fred Toye
    Script
    Joseph Weisberg
    Background information
    Als Aliens die Erde angreifen, kommt es zu einem Chaos, das grosse Teile der Zivilisation völlig lahm legt. Inzwischen sind sechs Monate seit der Invasion vergangen, und die Überlebenden finden sich zusammen, um den Widerstand gegen die aggressiven Aliens zu organisieren. In der Nähe von Boston hilft der Geschichtsprofessor Tom Mason (Noah Wyle) mit, eine kleine Armee aufzustellen – die Freiwilligen um Dr. Anne Glass (Moon Bloodgood) setzen ihr Leben aufs Spiel, um ihren Familien und dem Rest der Menschheit die Existenz zu sichern. – Nach einer Idee von Steven Spielberg und Robert Rodat.
  5. Falling Skies

    Sicherheit

    Category
    Science Fiction
    Production information
    Serie
    Produced in (country)
    USA/CDN
    Produced in (year)
    2011
    Description
    'Falling Skies' spielt in der Zeit nach einer Invasion feindlicher Aliens. Etwa sechs Monate sind vergangen, der Grossteil der Welt liegt im Chaos, und die Zivilisation ist weitgehend ausgelöscht. Am Rande der Grossstädte haben sich Gruppen menschlicher Überlebender verbündet, um den Aufstand gegen die Besatzung der Aliens zu formieren und ihre Mitmenschen zu schützen. Im Zentrum von 'Falling Skies' steht eine Gruppe von Guerillakämpfern, die sich ausserhalb von Boston der Übermacht aus dem Weltall entgegenstellt. Anführer ist der College-Professor Tom Mason, gespielt von Noah Wyle ('E.R. – Emergency Room'), dessen Familie durch die Attacke der Aliens auseinandergerissen wurde. An seiner Seite steht die Kinderärztin Anne Glass, dargestellt von Moon Bloodgood ('Terminator: Die Erlösung'), die sich vor allem um die traumatisierten Kinder der Überlebenden kümmert.
    Episode number
    6
    Cast
    Noah Wyle, Moon Bloodgood, Drew Roy, Maxim Knight, Seychelle Gabriel, Peter Shinkoda, Mpho Koaho
    Director
    Sergio Mimica-Gezzan
    Script
    Joel Anderson Thompson
    Background information
    Als Aliens die Erde angreifen, kommt es zu einem Chaos, das grosse Teile der Zivilisation völlig lahm legt. Inzwischen sind sechs Monate seit der Invasion vergangen, und die Überlebenden finden sich zusammen, um den Widerstand gegen die aggressiven Aliens zu organisieren. In der Nähe von Boston hilft der Geschichtsprofessor Tom Mason (Noah Wyle) mit, eine kleine Armee aufzustellen – die Freiwilligen um Dr. Anne Glass (Moon Bloodgood) setzen ihr Leben aufs Spiel, um ihren Familien und dem Rest der Menschheit die Existenz zu sichern. – Nach einer Idee von Steven Spielberg und Robert Rodat.
  6. Star Trek: Discovery

    Terra Firma

    Category
    Science Fiction
    Production information
    Serie / Science Fiction
    Produced in (country)
    USA
    Produced in (year)
    2020
    Description
    Da sich der Gesundheitszustand von Philippa Georgiou weiter verschlechtert, springt die 'Discovery' zum Planeten Dannus V, am äussersten Rand der Galaxis. Dort treffen Burnham und Georgiou auf einen seltsamen Typen namens Carl. Er trägt Kleidung aus dem 20. Jahrhundert, liest eine Zeitung mit zynischer Überschrift und fordert Georgiou auf, durch eine Art magische Tür zu gehen, was sie auch tut. Auf der anderen Seite findet sich Georgiou plötzlich in der Vergangenheit im Spiegeluniversum wieder! Hier ist sie Imperatorin der Terraner, und ein Putschversuch steht unmittelbar bevor...
    Episode number
    9
    Rerun
    W
    Cast
    Sonequa Martin-Green, Doug Jones, Anthony Rapp, Mary Wiseman, David Ajala, Ian Alexander, Blu del Barrio
    Director
    Omar Madha
    Script
    Alan B. McElroy
    Background information
    Willkommen in der Zukunft. Commander Michael Burnham (Sonequa Martin-Green) und die Besatzung der 'USS Discovery' sind im Jahr 3188 gelandet. Doch die Galaxis hat sich in der Zwischenzeit komplett verändert: Die Sternenflotte gilt als so gut wie ausgelöscht. Die Vereinigte Föderation der Planeten ist nur noch ein Schatten ihrer selbst. Stattdessen hat eine raffgierige Handelsmacht namens Smaragdkette die Geschicke übernommen. Auch 'der Brand', eine Katastrophe galaktischen Ausmasses, ist ein bislang ungelöstes Rätsel. – Executive Producer Alex Kurtzman wurde u.a. durch TV-Serien wie 'Alias – Die Agentin' und 'Fringe – Grenzfälle des FBI' bekannt.
  7. Southland

    Zwei Gangs

    Category
    Kriminal
    Production information
    Serie
    Produced in (country)
    USA
    Produced in (year)
    2009
    Description
    Es ist der schlimmste Albtraum eines Polizisten. Nach einem Unfall unter Alkoholeinfluss wird Detektiv Salingers Pistole in einer gefährlichen Gegend von Bandenmitgliedern gestohlen. Detektive Nate Moretta und Sammy Bryant vom Bandendezernat kommen ihrem Boss zur Hilfe und Moretta erklärt sich zögernd einverstanden, Bryant bei der Suche nach den Tätern und Salingers Waffe zu helfen, ohne dies zu melden.
    Episode number
    5
    Rerun
    W
    Cast
    Kevin Alejandro, Arija Bareikis, Michael Cudlitz, Shawn Hatosy, Regina King, Michael McGrady, Ben McKenzie
    Director
    Nelson McCormick
    Script
    Dee Johnson, Heather Zuhlke
    Background information
    Los Angeles: Im Schmelztiegel der US-amerikanischen Westküste kann das Leben für Polizisten, Kriminelle, Opfer und ihre Familie manchmal ein hartes sein. John Cooper (Michael Cudlitz), ein erfahrener LA-Polizist, erhält die Aufgabe, den Neuling Ben Sherman (Ben McKenzie) zu schulen. Und obwohl Coopers harter, kompromissloser Ansatz Ben oft veranlasst zu bezweifeln, dass er selbst das Zeug zu einem Polizisten hat, hält er durch. Derweil versucht Detective Sammy Bryant (Shawn Hatosy) seine Ehe zu retten, während Detective Lydia Adams (Regina King) verzweifelt versucht, trotz des stressigen Berufsalltags ein Privatleben zu führen. – Die Idee zur Serie stammt von Ann Biderman.
  8. Infomercial

    Category
    Werbesendung
    Production information
    Sonstiges
    Produced in (country)
    D
    Description
    Das TV-Shopping Erlebnis bietet innovative, qualitativ hochwertige Produkte die den Alltag erleichtern zu einem sehr attraktiven Preis. Innovationen aus aller Welt werden zu einem unterhaltsamen Einkaufserlebnis. Das umfassende Produktportfolio beinhaltet die neuesten Produkte aus den Bereichen: Küche, Haushalt, Freizeit, Fitness, Wellness und Beauty. Die im Fernsehen gezeigten Produkte können telefonisch und auf der Website des Anbieters bestellt werden.
  9. Southland

    Westside

    Category
    Kriminal
    Production information
    Serie
    Produced in (country)
    USA
    Produced in (year)
    2009
    Description
    Detektive Lydia Adams und Russell Clarke haben alle Hände voll zu tun, als Juwelendiebe beginnen, Häuser in Bel Air auszurauben. Polizist Ben Sherman findet heraus, dass er ein Opfer dieser Einbrüche kennt, und verstösst gegen die Vorschriften, indem er sich persönlich einschaltet. Detektive Sammy Bryant und Nate Moretta warten in einem Gericht in LA, wo Janilla sich auf ihre Zeugenaussage in einer Verhandlung gegen eine Bande vorbereitet. Da Bryant sie in Sicherheit sehen will, beschliesst er, Janilla mit sich nach Hause zu nehmen.
    Episode number
    6
    Rerun
    W
    Cast
    Kevin Alejandro, Arija Bareikis, Michael Cudlitz, Shawn Hatosy, Regina King, Michael McGrady, Ben McKenzie
    Director
    Nelson McCormick
    Script
    Angela Amato, Dee Johnson, Heather Zuhlke
    Background information
    Los Angeles: Im Schmelztiegel der US-amerikanischen Westküste kann das Leben für Polizisten, Kriminelle, Opfer und ihre Familie manchmal ein hartes sein. John Cooper (Michael Cudlitz), ein erfahrener LA-Polizist, erhält die Aufgabe, den Neuling Ben Sherman (Ben McKenzie) zu schulen. Und obwohl Coopers harter, kompromissloser Ansatz Ben oft veranlasst zu bezweifeln, dass er selbst das Zeug zu einem Polizisten hat, hält er durch. Derweil versucht Detective Sammy Bryant (Shawn Hatosy) seine Ehe zu retten, während Detective Lydia Adams (Regina King) verzweifelt versucht, trotz des stressigen Berufsalltags ein Privatleben zu führen. – Die Idee zur Serie stammt von Ann Biderman.
  10. Falling Skies

    Die Rettung

    Category
    Science Fiction
    Production information
    Serie
    Produced in (country)
    USA
    Produced in (year)
    2011
    Description
    'Falling Skies' spielt in der Zeit nach einer Invasion feindlicher Aliens. Etwa sechs Monate sind vergangen, der Grossteil der Welt liegt im Chaos, und die Zivilisation ist weitgehend ausgelöscht. Am Rande der Grossstädte haben sich Gruppen menschlicher Überlebender verbündet, um den Aufstand gegen die Besatzung der Aliens zu formieren und ihre Mitmenschen zu schützen. Im Zentrum von 'Falling Skies' steht eine Gruppe von Guerillakämpfern, die sich ausserhalb von Boston der Übermacht aus dem Weltall entgegenstellt. Anführer ist der College-Professor Tom Mason, gespielt von Noah Wyle ('E.R. – Emergency Room'), dessen Familie durch die Attacke der Aliens auseinandergerissen wurde. An seiner Seite steht die Kinderärztin Anne Glass, dargestellt von Moon Bloodgood ('Terminator: Die Erlösung'), die sich vor allem um die traumatisierten Kinder der Überlebenden kümmert.
    Episode number
    95
    Rerun
    W
    Cast
    Noah Wyle, Moon Bloodgood, Drew Roy, Maxim Knight, Seychelle Gabriel, Peter Shinkoda, Mpho Koaho
    Director
    Fred Toye
    Script
    Joseph Weisberg
    Background information
    Als Aliens die Erde angreifen, kommt es zu einem Chaos, das grosse Teile der Zivilisation völlig lahm legt. Inzwischen sind sechs Monate seit der Invasion vergangen, und die Überlebenden finden sich zusammen, um den Widerstand gegen die aggressiven Aliens zu organisieren. In der Nähe von Boston hilft der Geschichtsprofessor Tom Mason (Noah Wyle) mit, eine kleine Armee aufzustellen – die Freiwilligen um Dr. Anne Glass (Moon Bloodgood) setzen ihr Leben aufs Spiel, um ihren Familien und dem Rest der Menschheit die Existenz zu sichern. – Nach einer Idee von Steven Spielberg und Robert Rodat.
  11. Falling Skies

    Sicherheit

    Category
    Science Fiction
    Production information
    Serie
    Produced in (country)
    USA/CDN
    Produced in (year)
    2011
    Description
    'Falling Skies' spielt in der Zeit nach einer Invasion feindlicher Aliens. Etwa sechs Monate sind vergangen, der Grossteil der Welt liegt im Chaos, und die Zivilisation ist weitgehend ausgelöscht. Am Rande der Grossstädte haben sich Gruppen menschlicher Überlebender verbündet, um den Aufstand gegen die Besatzung der Aliens zu formieren und ihre Mitmenschen zu schützen. Im Zentrum von 'Falling Skies' steht eine Gruppe von Guerillakämpfern, die sich ausserhalb von Boston der Übermacht aus dem Weltall entgegenstellt. Anführer ist der College-Professor Tom Mason, gespielt von Noah Wyle ('E.R. – Emergency Room'), dessen Familie durch die Attacke der Aliens auseinandergerissen wurde. An seiner Seite steht die Kinderärztin Anne Glass, dargestellt von Moon Bloodgood ('Terminator: Die Erlösung'), die sich vor allem um die traumatisierten Kinder der Überlebenden kümmert.
    Episode number
    6
    Rerun
    W
    Cast
    Noah Wyle, Moon Bloodgood, Drew Roy, Maxim Knight, Seychelle Gabriel, Peter Shinkoda, Mpho Koaho
    Director
    Sergio Mimica-Gezzan
    Script
    Joel Anderson Thompson
    Background information
    Als Aliens die Erde angreifen, kommt es zu einem Chaos, das grosse Teile der Zivilisation völlig lahm legt. Inzwischen sind sechs Monate seit der Invasion vergangen, und die Überlebenden finden sich zusammen, um den Widerstand gegen die aggressiven Aliens zu organisieren. In der Nähe von Boston hilft der Geschichtsprofessor Tom Mason (Noah Wyle) mit, eine kleine Armee aufzustellen – die Freiwilligen um Dr. Anne Glass (Moon Bloodgood) setzen ihr Leben aufs Spiel, um ihren Familien und dem Rest der Menschheit die Existenz zu sichern. – Nach einer Idee von Steven Spielberg und Robert Rodat.
  12. Star Trek – Raumschiff Voyager Star Trek: Voyager

    Abstammung

    Category
    Science Fiction
    Production information
    Serie / Science Fiction
    Produced in (country)
    USA
    Produced in (year)
    2001
    Description
    Tom und B'Elanna erwarten ihr erstes Baby. Als sich bei einer Simulation zeigt, dass es eine Rückratverkrümmung haben wird, entscheiden sie sich für einen genetischen Eingriff. Fasziniert von den Möglichkeiten, möchte B'Elanna nun auch sämtliche klingonischen Gene entfernen lassen. Sie kommt mit einem Kindheitstrauma nicht zurecht und fürchtet, dass ihr Kind als Halb-Klingone Schwierigkeiten haben wird. Der Doktor und Tom sind entrüstet.
    Episode number
    157
    Rerun
    W
    Cast
    Robert Beltran, Roxann Dawson, Robert Duncan Mcneill, Kate Mulgrew, Ethan Phillips, Robert Picardo, Tim Russ
    Director
    Peter Lauritson
    Script
    James Kahn
    Background information
    Auszeichnungen (Auswahl): Emmy für die Besten Visuellen Effekte (1995). Emmy für die Besten Visuellen Effekte (1999). Emmy für die Besten Visuellen Effekte (2001). Emmy für die Beste Titelmelodie (1995). Emmy für das Beste Make-Up (1996). Emmy für das Beste Hairstyling (1997). Emmy für die Beste Musik (2001). 27 Emmy-Nominierungen zwischen 1995 und 2001, u.a. für den Besten Ton und die Beste Musik. Saturn Award-Spezialpreis 2005. Saturn Awards für Jeri Ryan (2001) und Kate Mulgrew (1998). Fünf Saturn Award-Nominierungen zwischen 1998 und 2001, u.a. für die Beste Serie und den Besten Nebendarsteller (Robert Picardo). Drei ASCAP-Awards in Folge für die Beste TV-Serie (1999, 2000. 2001). Zwei Satellite Awards für Kate Mulgrew und Jeri Ryan (1998, 1999). Zwei Hollywood Makeup Artist and Hair Stylist Guild Awards für das Innovativste Hairstyling, plus drei weitere Nominierungen. International Monitor Award für die Besten Effekte (1999). Golden Eagle Award für Robert Picardo (1997). Young Artist Award für Scarlett Pomers (1999). Zur Serie: Gemeinsam mit den verfeindeten Maquis ist die Crew der Voyager von einem fremden Wesen 70.000 Lichtjahre von der Erde entfernt in eine unbekannte Milchstrasse des Delta Quadranten geschleudert worden. 70 Jahre werden sie brauchen, um jemals wieder in heimatliche Gefilde zu gelangen, über weite Strecken müssen sie unbekannte Universen durchqueren, schwere Kämpfe, Nöte und diverse Abenteuer bestehen. Deshalb wollen sich die beiden Kontrahenten für die weite Heimreise zusammentun...Hintergrund zur Serie: ,Raumschiff Voyager' ist die vierte im Star-Trek-Universum angesiedelte Fernsehserie. Sie wurde zwischen 1995 und 2001 in sieben Staffeln in den USA produziert. Die Rolle von Captain Kathryn Janeway ist die einzige weibliche Hauptrolle in einer Star-Trek-Serie. Roxann Dawson alias B'Elanna Torres wurde während der Dreharbeiten der vierten Staffel schwanger. Nur im Zweiteiler ,Das Tötungsspiel' ist die Schwangerschaft auch Teil der Geschichte. Damit man den Bauch nicht sieht, trägt sie über mehrere Folgen einen Umhang. Das etwa 1,55 Meter lange Haupt-Film-Modell der Voyager wurde während der ,40 Years of Star Trek: The Collection Auction' bei Christie's in New York am 5. Oktober 2006 für 132.000 US-Dollar versteigert.
  13. Arabellas Crime Time – Verbrechen im Visier Crimes Gone Viral

    Category
    Recht
    Production information
    Serie
    Produced in (country)
    USA
    Produced in (year)
    2020
    Description
    Ein bewaffneter Überfall, der anders endet, als geplant: In Oakland Park, Florida, werden vier junge Männer während eines nächtlichen Tankstopps vor laufender Kamera angegriffen und schlagen zurück. An der Zapfsäule hält plötzlich ein schwarzer Wagen neben ihnen, ein Kerl springt heraus, zieht eine Waffe und fordert Geld. Dann kommt es zu einer handfesten Auseinandersetzung, bei der ein zweiter Mann auftaucht. Doch die Jungs entwaffnen den Kerl und richten nun die Pistole auf ihre Angreifer. Eine heikle Situation, die am Ende Schlagzeilen macht.
    Episode number
    5
    Rerun
    W
    Cast
    Mark Copley, Dustin Ebaugh, ElleBeah LB, David Mann, Sanela Sabovic, Alex Tanoos, Jacob Tanoos
    Background information
    Ein Passant beobachtet, wie eine Frau in ein Auto gezerrt wird. Er will helfen, doch der Angreifer zieht eine Waffe und schiesst – aber die Pistole hat eine Ladehemmung. 'Arabellas Crime Time' zeigt dramatische Geschichten hinter schockierenden Verbrechen, die viral gehen. Von Profi-Überwachungsgeräten bis hin zu Handycams – fast immer schaut jemand zu. Atemberaubende Clips von Entführungen, Einbrüchen, Verfolgungsjagden und anderen Gewaltverbrechen bringen Millionen von Views ein. Doch diese Doku-Serie geht über das spannende Filmmaterial hinaus, um die ganze Geschichte zu erzählen. Präsentiert werden die Fälle von Moderatorin Arabella Kiesbauer.
  14. Arabellas Crime Time – Verbrechen im Visier Crimes Gone Viral

    Category
    Recht
    Production information
    Serie
    Produced in (country)
    USA
    Produced in (year)
    2020
    Description
    Mutter Tina und Tochter Ashley arbeiten in ihrem Spirituosenladen, als ein maskierter Mann eindringt und sie mit einer Schrotflinte bedroht. Was dann passiert, gleicht einem Alptraum: Der Bewaffnete greift in die Kasse und will mit der Beute abziehen, als die Frauen den Knopf drücken, mit dem sich die Innentür verriegeln lässt. Sie verriegeln jedoch ausversehen die falsche Tür, die äussere – und der Dieb ist gefangen. Als er auf die Frauen losgeht, greifen sie nach Waffen, die sie zum Schutz unterm Tresen haben. Dann bricht ein schreckliches Chaos aus, das von den Überwachungskameras gefilmt wird.
    Episode number
    6
    Rerun
    W
    Cast
    Dustin Ebaugh, Lo Floyd, Judith Joseph, Ashley Lee, Meredith Livengood, Larry Mihlon, Tina Ring
    Background information
    Ein Passant beobachtet, wie eine Frau in ein Auto gezerrt wird. Er will helfen, doch der Angreifer zieht eine Waffe und schiesst – aber die Pistole hat eine Ladehemmung. 'Arabellas Crime Time' zeigt dramatische Geschichten hinter schockierenden Verbrechen, die viral gehen. Von Profi-Überwachungsgeräten bis hin zu Handycams – fast immer schaut jemand zu. Atemberaubende Clips von Entführungen, Einbrüchen, Verfolgungsjagden und anderen Gewaltverbrechen bringen Millionen von Views ein. Doch diese Doku-Serie geht über das spannende Filmmaterial hinaus, um die ganze Geschichte zu erzählen. Präsentiert werden die Fälle von Moderatorin Arabella Kiesbauer.
  15. Kalkofes Mattscheibe

    Is watching you

    Category
    Comedyshow
    Production information
    Sonstiges
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2021
    Description
    Der deutsche Oliver Lars Fred Kalkofe präsentiert den TV- und Internet-Irrsinn der letzten Monate. 'Das Format lebt seit 1994, war aber zwischendurch lange in der Reha', sagte der Moderator in der SZ.
  16. Neu im Kino: Making-of Neu im Kino: Making Of

    Black Panther: Wakanda Forever

    Category
    Film und Theater
    Production information
    Serie
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2022
    Description
    Das Magazin informiert über die Neustarts im Kino. Neben Trailern und Kritik, gibt es Interviewausschnitte mit den Hauptdarstellern aktueller Hollywood-Blockbuster und Arthouse-Filmen.
    Episode number
    52
    Background information
    Die grössten Schauspieler, die renommiertesten Regisseure und absolute Brancheninsider geben sich hier die Klinke in die Hand: 'Neu im Kino: Making Of' präsentiert exklusive Hintergrundinfos zu den aktuellsten Blockbustern und Kino-Neustarts.
  17. Joyce Meyer – Das Leben geniessen Life in the Word

    Integrität: Hab den Mut, aufrichtig zu leben

    Category
    Allgemein
    Production information
    Sonstiges
    Produced in (country)
    USA
    Produced in (year)
    2022
    Description
    Predigerin Joyce Meyer will anhand der Lehren der Bibel Hilfestellung fürs Leben geben. In ihren Fernsehpredigten und in ihren Büchern geht es darum, wie man ein gottgesegnetes Leben führen kann.
    Episode number
    31
    Rerun
    W
    Background information
    Kirchenprogramm
  18. Joyce Meyer – Das Leben geniessen Life in the Word

    Themen: Zu deinem Besten: Darf Gott dich korrigieren?

    Category
    Allgemein
    Production information
    Sonstiges
    Produced in (country)
    USA
    Produced in (year)
    2022
    Description
    Predigerin Joyce Meyer will anhand der Lehren der Bibel Hilfestellung fürs Leben geben. In ihren Fernsehpredigten und in ihren Büchern geht es darum, wie man ein gottgesegnetes Leben führen kann.
    Episode number
    32
    Rerun
    W
    Background information
    Kirchenprogramm
  19. Infomercial

    Category
    Werbesendung
    Production information
    Sonstiges
    Produced in (country)
    D
    Description
    Das TV-Shopping Erlebnis bietet innovative, qualitativ hochwertige Produkte die den Alltag erleichtern zu einem sehr attraktiven Preis. Innovationen aus aller Welt werden zu einem unterhaltsamen Einkaufserlebnis. Das umfassende Produktportfolio beinhaltet die neuesten Produkte aus den Bereichen: Küche, Haushalt, Freizeit, Fitness, Wellness und Beauty. Die im Fernsehen gezeigten Produkte können telefonisch und auf der Website des Anbieters bestellt werden.
  20. Joyce Meyer – Das Leben geniessen Life in the Word

    Themen: Frei: Verlässt du dich auf deine oder Gottes Gerechtigkeit?

    Category
    Allgemein
    Production information
    Sonstiges
    Produced in (country)
    USA
    Description
    Predigerin Joyce Meyer will anhand der Lehren der Bibel Hilfestellung fürs Leben geben. In ihren Fernsehpredigten und in ihren Büchern geht es darum, wie man ein gottgesegnetes Leben führen kann.
    Episode number
    33
    Background information
    Kirchenprogramm
  21. Infomercial

    Category
    Werbesendung
    Production information
    Sonstiges
    Produced in (country)
    D
    Description
    Das TV-Shopping Erlebnis bietet innovative, qualitativ hochwertige Produkte die den Alltag erleichtern zu einem sehr attraktiven Preis. Innovationen aus aller Welt werden zu einem unterhaltsamen Einkaufserlebnis. Das umfassende Produktportfolio beinhaltet die neuesten Produkte aus den Bereichen: Küche, Haushalt, Freizeit, Fitness, Wellness und Beauty. Die im Fernsehen gezeigten Produkte können telefonisch und auf der Website des Anbieters bestellt werden.
  22. Familie Feuerstein The Flintstones

    Die Siegerin

    Category
    Zeichentrick
    Production information
    Serie
    Produced in (country)
    USA
    Produced in (year)
    1963
    Description
    Fred ist fest entschlossen, Pebbles an einem Schönheitswettbewerb teilnehmen zu lassen, aber Wilma ist alles andere als begeistert.
    Episode number
    12
    Cast
    Alan Reed, Jean Vander Pyl, Mel Blanc, Bea Benaderet, Daws Butler, Don Messick
    Director
    Joseph Barbera, William Hanna
    Script
    Herbert Finn
    Background information
    Familie Feuerstein, bestehend aus Fred, Wilma und Pebbles sowie den freundlichen Nachbarn Barney, Betty und Bamm-Bamm Geröllheimer, führen in der Steinzeit-Metropole Steintal ein aufregendes Leben. Mehr oder weniger freiwillig erlebt die Gruppe verrückte Abenteuer und skurrile Situation, wenn ihnen nicht gerade der wiederkehrende Trubel des Alltags, wie er vor 2,6 Millionen Jahren hätte aussehen können, einen Strich durch die Rechnung macht. – Die Idee zur Serie stammte von William Hanna und Joseph Barbera, die zuvor bereits mit 'Tom und Jerry' grosse Erfolge feierten.
  23. Familie Feuerstein The Flintstones

    Der Väterclub

    Category
    Zeichentrick
    Production information
    Serie
    Produced in (country)
    USA
    Produced in (year)
    1963
    Description
    Am 30. September 1960 ging die Cartoonserie 'The Flintstones' (dt. Titel: 'Familie Feuerstein') nach einer Idee von William Hanna und Joseph Barbera in den USA zum ersten Mal auf Sendung. In den kommenden sechs Jahren wurden 166 Episoden ausgestrahlt, die auch heute noch bei jungen und alten Fans Kultstatus geniessen. Die Serie wurde in über 80 Länder exportiert und in 22 Sprachen übersetzt. In den achtziger und neunziger Jahren wurden zahlreiche erfolgreiche Ablegerserien wie 'Flintstone Kids', 'Feuerstein Junior' oder 'Feuersteins Lachparade' produziert. 1994 eroberten die Flintstones sogar die grosse Leinwand! Mit John Goodman in der gewichtigen Hauptrolle gelang der steinstarken Familie ein grandioser Kinoerfolg.
    Episode number
    13
    Cast
    Alan Reed, Jean Vander Pyl, Mel Blanc, Bea Benaderet, Howard Morris, Doug Young
    Director
    Joseph Barbera, William Hanna
    Script
    Herbert Finn, Alan Dinehart
    Background information
    Familie Feuerstein, bestehend aus Fred, Wilma und Pebbles sowie den freundlichen Nachbarn Barney, Betty und Bamm-Bamm Geröllheimer, führen in der Steinzeit-Metropole Steintal ein aufregendes Leben. Mehr oder weniger freiwillig erlebt die Gruppe verrückte Abenteuer und skurrile Situation, wenn ihnen nicht gerade der wiederkehrende Trubel des Alltags, wie er vor 2,6 Millionen Jahren hätte aussehen können, einen Strich durch die Rechnung macht. – Die Idee zur Serie stammte von William Hanna und Joseph Barbera, die zuvor bereits mit 'Tom und Jerry' grosse Erfolge feierten.
  24. Infomercial

    Category
    Werbesendung
    Production information
    Sonstiges
    Produced in (country)
    D
    Description
    Das TV-Shopping Erlebnis bietet innovative, qualitativ hochwertige Produkte die den Alltag erleichtern zu einem sehr attraktiven Preis. Innovationen aus aller Welt werden zu einem unterhaltsamen Einkaufserlebnis. Das umfassende Produktportfolio beinhaltet die neuesten Produkte aus den Bereichen: Küche, Haushalt, Freizeit, Fitness, Wellness und Beauty. Die im Fernsehen gezeigten Produkte können telefonisch und auf der Website des Anbieters bestellt werden.
  25. Star Trek – Das nächste Jahrhundert Star Trek: The Next Generation

    Der Schachzug

    Category
    Science Fiction
    Production information
    Serie / Science Fiction
    Produced in (country)
    USA
    Produced in (year)
    1993
    Description
    Während eines privaten Ausflugs ist Captain Picard verschwunden. Zeugen sagen aus, dass er ermordet wurde. Commander Riker, der das Kommando an Bord übernimmt, versucht den Vorfall aufzuklären. Bei seinen Nachforschungen im Barrardas-System wird er selbst entführt. Er gerät in die Hände einer Söldnertruppe, die von Arctus Baran auf brutale Weise angeführt wird. Dort trifft er auch auf den gefangenen Picard.
    Episode number
    156
    Rerun
    W
    Cast
    Patrick Stewart, Jonathan Frakes, Levar Burton, Michael Dorn, Gates McFadden, Marina Sirtis, Brent Spiner
    Director
    Peter Lauritson
    Script
    Naren Shankar
    Background information
    Auszeichnungen: 18 Primetime Emmys, unter anderem für Soundschnitt, Make-up, Kostüm, Special Effects und Art Direction (1988-1994).45 Primetime Emmy-Nominierungen. Zur Serie: Galaxien und Welten bereisen, in die zuvor noch nie jemand vorgedrungen ist, unbekannte Lebensformen, neue Zivilisationen entdecken – das ist ihre Mission. Im 24. Jahrhundert, mehr als sieben Dekaden nach Captain Kirks 'Star Trek'-Mission, begibt sich eine neue Generation von Sternenflotten-Offizieren an Bord der neuen, grösseren Enterprise in die unbekannten Weiten des Universums. Zeitreisen und Zeitschleifen, künstliche Intelligenzen, Paralleluniversen, Ausserirdische, schwarze Löcher, fremde Wesen und Energien, unbekannte Krankheiten und immer wieder die aggressiven, schier unbezwingbaren Borg kreuzen den Weg der Enterprise und machen der rund 1000-köpfigen Besatzung mitunter ganz schön zu schaffen. Doch der neue Kapitän und seine Getreuen bestehen am Ende jedes Abenteuer... Hintergrund: Zu gerne hätte 'Raumschiff Enterprise'-Erfinder Gene Roddenberry die Erfolgs-Serie aus den Sechzigern ein Jahrzehnt später mit den Originalschauspielern fortgesetzt. Doch wurden zunächst 'Star Trek'-Filme fürs Kino produziert. 1987, nach dem grossen Erfolg der Kinoformate, ging es dann doch an die Neuauflage der Serie. Mit einem Zeitsprung von 78 Jahren im neuen Drehbuch wurde ein Schritt in die Moderne und in die Zukunft unternommen: neue Schauspieler, neue Enterprise, mehr Technik auf dem Filmschiff sowie bei der Herstellung; sei es am Set, bei den Effekten oder der Nachbearbeitung. Die Fortsetzung mit ihren 178 Folgen wurde zur Erfolgsstory: 'Star Trek – Das nächste Jahrhundert' gilt heute noch als eine der bedeutendsten US-Fernsehproduktionen. Nach dem Tod Roddenberrys im Jahre 1991 übernahm Co-Produzent und Drehbuchschreiber Rick Berman die Serie ganz. Mit der steigenden Einflussnahme Bermans wurde die Serie schon zu Lebzeiten Roddenberrys actionreicher; in den Vordergrund traten nun Konflikte mit ausserirdischen Völkern. Die Episoden selbst haben meist zwei oder mehrere, teilweise folgenübergreifende Handlungsstränge. Von Anfang an trugen sie humanistische Züge. Immer wieder dienten sie auch als Hintergrund für moralische Diskurse zu ethisch-sozialen Themen. In einigen Folgen wirkten die Original-Enterprise-Darsteller Leonard Nimoy (Mr. Spock), James Doohan (Montgomery 'Scotty' Scott) und DeForest Kelley (Dr. Leonard 'Pille' McCoy) als Gaststars in ihren alten Rollen mit. Die Schauspieler der neuen Generation Jonathan Frakes, Patrick Stewart, Gates McFadden und LeVar Burton führten auch Regie. In der Episode 'Angriff der Borg – Teil 1' hat der englische Astrophysiker Stephen Hawking einen dreiminütigen Gastauftritt. Hier spielt er – als einzige Person im ganzen 'Star Trek'-Universum – einfach nur sich selbst. Starinfo Sir Patrick Stewart: Während der ersten Staffel von 'Star Trek – Das nächste Jahrhundert' war sich Stewart derart sicher, eine Fehlbesetzung zu sein und sowieso bald gefeuert zu werden, dass er seinen Koffer sechs Wochen lang gar nicht erst auspackte. Doch er blieb. Eine enge Freundschaft verbindet den Briten mit seinen 'Star Trek'-Kollegen Gates McFadden, alias Dr. Crusher, und Data-Darsteller Brent Spiner. Spiner war im Jahr 2000 bei Stewarts Hochzeit mit der 'Star-Trek'-Produzentin Wendy Neuss sein Haupt-Trauzeuge. 1996 bekam Stewart, der neben der Schauspielerei auch als Produzent, Regisseur und Professor für Darstellende Künste arbeitet, einen Stern mit seinem Namen auf dem Walk of Fame in Hollywood. Neben Hugh Jackman spielte er als einziger Schauspieler in allen vier Folgen der Comic-Verfilmung 'X-Men' mit. Unter anderem war er auch in vier 'Star Trek'-Kinofilmen sowie in 'Robin Hood – Helden in Strumpfhosen' und 'Der Wüstenpla
  26. Star Trek – Deep Space Nine Star Trek: Deep Space Nine

    Leben in der Holosuite

    Category
    Science Fiction
    Production information
    Serie / Science Fiction
    Produced in (country)
    USA
    Produced in (year)
    1998
    Description
    Nachdem ihm nach einer Kampfverletzung ein Bein amputiert wurde, kehrt Nog nach Deep Space Nine zurück. Er leidet unter Flashbacks und spürt Schmerzen in seinem neuen Bein. Nog sucht Vic Fontaine in einer Holosuite auf und beschliesst, langfristig in der Simulation des Las Vegas von 1962 zu bleiben. Obwohl Nogs Familie skeptisch ist, willigt die Beraterin Ezri Dax in die Idee ein, um zu sehen, wohin sie führt.
    Episode number
    160
    Cast
    Aron Eisenberg, Nicole de Boer, James Darren, Avery Brooks, Rene Auberjonois, Michael Dorn, Cirroc Lofton
    Director
    Anson Williams
    Script
    Ronald D. Moore
    Background information
    Die Raumstation Deep Space Nine liegt im Orbit von Bajor ganz am Rand des Einzugsgebiets der Föderation. Benjamin Sisko und seine Crew sind auf der DS9 zum Schutz Bajors abgestellt. Die Raumstation ist ein wichtiger Handels- und Durchreiseknoten. Auf der anderen Seite des Lochs liegt der Gamma-Quadrant, wo die Wechselbälger leben. Immer wieder kommt es im Umkreis der DS9 zu Auseinandersetzungen zwischen Bajoranern, Klingonen, Cardassianern und anderen Völkern. – Die 176-teilige US-Science-Fiction-Serie von Rick Berman und Michael Piller ist nach 'Raumschiff Enterprise' und 'Star Trek – Das nächste Jahrhundert' die dritte Serie, die im Star Trek-Universum spielt.
  27. Star Trek – Raumschiff Voyager Star Trek: Voyager

    Zersplittert

    Category
    Science Fiction
    Production information
    Serie / Science Fiction
    Produced in (country)
    USA
    Produced in (year)
    2001
    Description
    Eine gravimetrische Welle trifft die Voyager und teilt das Schiff in verschiedene Zeitzonen. Das hat dramatische Auswirkungen, denn ein Kontakt zwischen den Zonen im Raumschiff ist nicht möglich. Manche Teile der Voyager befinden sich sogar im Kriegszustand. Chakotay ist der einzige, der sich zwischen den Zeiten bewegen kann. Bald wird ihm klar, dass die Rettung des Schiffs allein in seinen Händen liegt.
    Episode number
    158
    Cast
    Robert Beltran, Roxann Dawson, Robert Duncan Mcneill, Kate Mulgrew, Ethan Phillips, Robert Picardo, Tim Russ
    Director
    Terry Windell
    Script
    Michael Taylor
    Background information
    Auszeichnungen (Auswahl): Emmy für die Besten Visuellen Effekte (1995). Emmy für die Besten Visuellen Effekte (1999). Emmy für die Besten Visuellen Effekte (2001). Emmy für die Beste Titelmelodie (1995). Emmy für das Beste Make-Up (1996). Emmy für das Beste Hairstyling (1997). Emmy für die Beste Musik (2001). 27 Emmy-Nominierungen zwischen 1995 und 2001, u.a. für den Besten Ton und die Beste Musik. Saturn Award-Spezialpreis 2005. Saturn Awards für Jeri Ryan (2001) und Kate Mulgrew (1998). Fünf Saturn Award-Nominierungen zwischen 1998 und 2001, u.a. für die Beste Serie und den Besten Nebendarsteller (Robert Picardo). Drei ASCAP-Awards in Folge für die Beste TV-Serie (1999, 2000. 2001). Zwei Satellite Awards für Kate Mulgrew und Jeri Ryan (1998, 1999). Zwei Hollywood Makeup Artist and Hair Stylist Guild Awards für das Innovativste Hairstyling, plus drei weitere Nominierungen. International Monitor Award für die Besten Effekte (1999). Golden Eagle Award für Robert Picardo (1997). Young Artist Award für Scarlett Pomers (1999). Zur Serie: Gemeinsam mit den verfeindeten Maquis ist die Crew der Voyager von einem fremden Wesen 70.000 Lichtjahre von der Erde entfernt in eine unbekannte Milchstrasse des Delta Quadranten geschleudert worden. 70 Jahre werden sie brauchen, um jemals wieder in heimatliche Gefilde zu gelangen, über weite Strecken müssen sie unbekannte Universen durchqueren, schwere Kämpfe, Nöte und diverse Abenteuer bestehen. Deshalb wollen sich die beiden Kontrahenten für die weite Heimreise zusammentun...Hintergrund zur Serie: ,Raumschiff Voyager' ist die vierte im Star-Trek-Universum angesiedelte Fernsehserie. Sie wurde zwischen 1995 und 2001 in sieben Staffeln in den USA produziert. Die Rolle von Captain Kathryn Janeway ist die einzige weibliche Hauptrolle in einer Star-Trek-Serie. Roxann Dawson alias B'Elanna Torres wurde während der Dreharbeiten der vierten Staffel schwanger. Nur im Zweiteiler ,Das Tötungsspiel' ist die Schwangerschaft auch Teil der Geschichte. Damit man den Bauch nicht sieht, trägt sie über mehrere Folgen einen Umhang. Das etwa 1,55 Meter lange Haupt-Film-Modell der Voyager wurde während der ,40 Years of Star Trek: The Collection Auction' bei Christie's in New York am 5. Oktober 2006 für 132.000 US-Dollar versteigert.
  28. Star Trek – Das nächste Jahrhundert Star Trek: The Next Generation

    Der Schachzug

    Category
    Science Fiction
    Production information
    Serie / Science Fiction
    Produced in (country)
    USA
    Produced in (year)
    1993
    Description
    Riker und Picard befinden sich immer noch auf dem Raumschiff des Söldnerführers Baran. Sie haben herausgefunden, dass Baran versucht, eine alte Superwaffe wiederherzustellen. An Bord befindet sich auch eine vulkanische Agentin. Von einem klingonischen Schiff wollen die Söldner den letzten Teil bekommen, der für den Bau der Waffe notwendig ist. Als dieser Bauteil in deren Hände gerät, zeigt sich, dass die Agentin ein doppeltes Spiel spielt.
    Episode number
    157
    Cast
    Patrick Stewart, Jonathan Frakes, Brent Spiner, Levar Burton, Michael Dorn, Marina Sirtis, Gates McFadden
    Director
    Alexander Singer
    Script
    Ronald D. Moore
    Background information
    Auszeichnungen: u.a. 18 Primetime Emmys, unter anderem für Soundschnitt, Make-up, Kostüm, Special Effects und Art Direction (1988-1994). 45 Primetime Emmy-Nominierungen. Zur Serie: Galaxien und Welten bereisen, in die zuvor noch nie jemand vorgedrungen ist, unbekannte Lebensformen, neue Zivilisationen entdecken – das ist ihre Mission. Im 24. Jahrhundert, mehr als sieben Dekaden nach Captain Kirks 'Star Trek'-Mission, begibt sich eine neue Generation von Sternenflotten-Offizieren an Bord der neuen, grösseren Enterprise in die unbekannten Weiten des Universums. Zeitreisen und Zeitschleifen, künstliche Intelligenzen, Paralleluniversen, Ausserirdische, schwarze Löcher, fremde Wesen und Energien, unbekannte Krankheiten und immer wieder die aggressiven, schier unbezwingbaren Borg kreuzen den Weg der Enterprise und machen der rund 1000-köpfigen Besatzung mitunter ganz schön zu schaffen. Doch der neue Kapitän und seine Getreuen bestehen am Ende jedes Abenteuer... Hintergrund: Zu gerne hätte 'Raumschiff Enterprise'-Erfinder Gene Roddenberry die Erfolgs-Serie aus den Sechzigern ein Jahrzehnt später mit den Originalschauspielern fortgesetzt. Doch wurden zunächst 'Star Trek'-Filme fürs Kino produziert. 1987, nach dem grossen Erfolg der Kinoformate, ging es dann doch an die Neuauflage der Serie. Mit einem Zeitsprung von 78 Jahren im neuen Drehbuch wurde ein Schritt in die Moderne und in die Zukunft unternommen: neue Schauspieler, neue Enterprise, mehr Technik auf dem Filmschiff sowie bei der Herstellung; sei es am Set, bei den Effekten oder der Nachbearbeitung. Die Fortsetzung mit ihren 178 Folgen wurde zur Erfolgsstory: 'Star Trek – Das nächste Jahrhundert' gilt heute noch als eine der bedeutendsten US-Fernsehproduktionen. Nach dem Tod Roddenberrys im Jahre 1991 übernahm Co-Produzent und Drehbuchschreiber Rick Berman die Serie ganz. Mit der steigenden Einflussnahme Bermans wurde die Serie schon zu Lebzeiten Roddenberrys actionreicher; in den Vordergrund traten nun Konflikte mit ausserirdischen Völkern. Die Episoden selbst haben meist zwei oder mehrere, teilweise folgenübergreifende Handlungsstränge. Von Anfang an trugen sie humanistische Züge. Immer wieder dienten sie auch als Hintergrund für moralische Diskurse zu ethisch-sozialen Themen. In einigen Folgen wirkten die Original-Enterprise-Darsteller Leonard Nimoy (Mr. Spock), James Doohan (Montgomery 'Scotty' Scott) und DeForest Kelley (Dr. Leonard 'Pille' McCoy) als Gaststars in ihren alten Rollen mit. Die Schauspieler der neuen Generation Jonathan Frakes, Patrick Stewart, Gates McFadden und LeVar Burton führten auch Regie. In der Episode 'Angriff der Borg – Teil 1' hat der englische Astrophysiker Stephen Hawking einen dreiminütigen Gastauftritt. Hier spielt er – als einzige Person im ganzen 'Star Trek'-Universum – einfach nur sich selbst. Starinfo Sir Patrick Stewart: Während der ersten Staffel von 'Star Trek – Das nächste Jahrhundert' war sich Stewart derart sicher, eine Fehlbesetzung zu sein und sowieso bald gefeuert zu werden, dass er seinen Koffer sechs Wochen lang gar nicht erst auspackte. Doch er blieb. Eine enge Freundschaft verbindet den Briten mit seinen 'Star Trek'-Kollegen Gates McFadden, alias Dr. Crusher, und Data-Darsteller Brent Spiner. Spiner war im Jahr 2000 bei Stewarts Hochzeit mit der 'Star-Trek'-Produzentin Wendy Neuss sein Haupt-Trauzeuge. 1996 bekam Stewart einen Stern mit seinem Namen auf dem Walk of Fame in Hollywood. Im Juni 2010 wurde Stewart von der Queen zum Ritter geschlagen und darf sich seitdem Sir Patrick Stewart nennen. In den letzten Jahren konzentrierte er sich wieder hauptsächlich auf die Arbeit am Theater, wo er als 19-Jähriger seine Schauspielkarriere begann.
  29. Unheimliche Videos – Wahrheit oder Fake? Paranormal Caught on Camera

    Der Geist in der Lampe

    Category
    Dokumentation
    Production information
    Serie
    Produced in (country)
    USA
    Produced in (year)
    2020
    Description
    In den tiefen Wäldern von West Virginia wollen Ryan Zacherl und seine Mitstreiter:innen eine abgelegene Hütte untersuchen, die eine düstere Vergangenheit hat. Ein anderes Mitglied ihres Geisterjäger-Teams hatte die Hütte vor 10 Jahren schon einmal untersucht, damals Schattengestalten gesehen und schaurige Stimmen gehört, die eindeutig versuchten, ihn zu vertreiben. Die Besitzer raten von weiteren Untersuchungen ab, denn alle, die sich dort aufhielten, hatten Unfälle, gesundheitliche Probleme oder gerieten sogar in Lebensgefahr. Ausserdem: Ein Geist terrorisiert eine Familie.
    Episode number
    24
    Director
    Jason Cilo
    Background information
    Täglich tauchen im Netz Videos von Menschen auf, die Übernatürliches erlebt haben. Immer mehr Kameras beobachten die Welt. Und so wird es auch wahrscheinlicher, dass man Phänomene einfängt, die sonst verborgen bleiben – paranormale Phänomene. Ein fassungsloser Pilot, der auf unbekannte Flugobjekte trifft, die aussehen wie echte fliegende Untertassen. Ein Mann in England, der an den Geistern verzweifelt, die er rief. Ein Ufo am Hongkonger Nachthimmel, das eine Familie in Panik versetzt, und ein Museum, in dem die Puppen durchdrehen: 'Unheimliche Videos – Wahrheit oder Fake?' ist den besten, schockierendsten und umstrittensten paranormalen Phänomenen auf der Spur.
  30. Unheimliche Videos – Wahrheit oder Fake? Paranormal Caught on Camera

    Das Haus der toten Kinder

    Category
    Dokumentation
    Production information
    Serie
    Produced in (country)
    USA
    Produced in (year)
    2020
    Description
    Seit seinem fünften Lebensjahr hat James Fitzpatrick aus Woods Cross in Utah das Gefühl, dass ihn ein Geist verfolgt. Wenn er im Bett liegt, wird ihm das Laken weggezogen, Türen gehen von selber auf, und aus dem Wohnzimmer dringt ein geisterhaftes Kinderlachen. Inzwischen weiss James, dass ihm sein persönlicher Geist auch zur Arbeit bei einer Sicherheitsfirma folgt – wo plötzlich der Teufel los ist. Doch wie wird er den Verfolger endlich los? Ausserdem: Ein Motorrad-Ausflug nimmt einen gespenstischen Verlauf, Hunderte Ufos vor der Ostküste von Florida, und ein Seeungeheuer in der Türkei.
    Episode number
    25
    Director
    Jason Cilo
    Background information
    Täglich tauchen im Netz Videos von Menschen auf, die Übernatürliches erlebt haben. Immer mehr Kameras beobachten die Welt. Und so wird es auch wahrscheinlicher, dass man Phänomene einfängt, die sonst verborgen bleiben – paranormale Phänomene. Ein fassungsloser Pilot, der auf unbekannte Flugobjekte trifft, die aussehen wie echte fliegende Untertassen. Ein Mann in England, der an den Geistern verzweifelt, die er rief. Ein Ufo am Hongkonger Nachthimmel, das eine Familie in Panik versetzt, und ein Museum, in dem die Puppen durchdrehen: 'Unheimliche Videos – Wahrheit oder Fake?' ist den besten, schockierendsten und umstrittensten paranormalen Phänomenen auf der Spur.
  31. Haunt – Das Böse erwacht Haunt

    Category
    Horror
    Production information
    Sonstiges / Horror
    Produced in (country)
    USA
    Produced in (year)
    2013
    Description
    Als die Ashers ihr neues Heim beziehen, ahnt die 5-köpfige Familie nichts von dem Horror, der ihnen dort auflauert. Denn auf dem Haus von Vorbesitzerin Janet Morello (Jacki Weaver) lastet ein tödlicher Fluch. Zunächst glaubt niemand der Beteiligten an derartige Schauermärchen. Doch als der 18-jährige Evan (Harrison Gilbertson) zusammen mit der rätselhaften Nachbarin Sam (Liana Liberato) ein antiquarisches Gerät in Betrieb nimmt, das Kontakt zum Jenseits herstellen kann, eskaliert die Lage vollends. Denn nun schleicht sich das pure Böse ins reale Leben. – Für seine Rolle in 'Beneath Hill 60' wurde Harrison Gilbertson mit dem australischen Young Actor Award ausgezeichnet.
    Cast
    Harrison Gilbertson, Liana Liberato, Jacki Weaver, Ione Skye, Brian Wimmer, Danielle Chuchran, Sebastian Michael Barr
    Director
    Mac Carter
    Script
    Andrew Barrer
  32. The Dare

    Category
    Thriller
    Production information
    Sonstiges / Horror
    Produced in (country)
    GB/BUL/USA
    Produced in (year)
    2019
    Description
    Für Familienvater Jay Jackson (Bart Edwards) beginnt ein blutiger Kampf auf Leben und Tod. Denn eines Tages wird er aus seinem sicheren Umfeld gerissen und in einen maroden Kerker gesperrt. Der Grund für die Entführung ist ein einziges Rätsel. Nur soviel steht fest: Drei weitere Gefangene teilen sein Schicksal. Sie wurden von einem maskierten, muskelbepackten Folterknecht (Robert Maaser) schlimm zugerichtet und müssen Höllenqualen erleiden. Jetzt geht das sadistische Spiel mit dem nächsten Opfer weiter. – Psychopathischer Horrorstreifen des britischen Filmemachers Giles Alderson.
    Cast
    Bart Edwards, Richard Brake, Richard Short, Alexandra Evans, Robert Maaser, Daniel Schutzmann, Devora Wilde
    Director
    Giles Alderson
    Script
    Giles Alderson, Jonny Grant
  33. Infomercial

    Category
    Werbesendung
    Production information
    Sonstiges
    Produced in (country)
    D
    Description
    Das TV-Shopping Erlebnis bietet innovative, qualitativ hochwertige Produkte die den Alltag erleichtern zu einem sehr attraktiven Preis. Innovationen aus aller Welt werden zu einem unterhaltsamen Einkaufserlebnis. Das umfassende Produktportfolio beinhaltet die neuesten Produkte aus den Bereichen: Küche, Haushalt, Freizeit, Fitness, Wellness und Beauty. Die im Fernsehen gezeigten Produkte können telefonisch und auf der Website des Anbieters bestellt werden.
  34. William Shatners the Captains The Captains

    Category
    Menschen
    Production information
    Sonstiges / Dokumentation
    Produced in (country)
    CDN
    Produced in (year)
    2011
    Rerun
    W
    Cast
    William Shatner, Patrick Stewart, Avery Brooks, Kate Mulgrew, Scott Bakula, Chris Pine, Christopher Plummer
    Director
    William Shatner
    Script
    William Shatner
    Background information
    Starinfo William Shatner: Ob er selbst das ahnen konnte? Als der begabte Schauspieler William Shatner, der sein Kino-Debüt 1957 als einer der 'Brüder Karamasov' gab, 1966 ein Engagement für die Serie 'Raumschiff Enterprise' annahm, prägte ihn das für den Rest seiner Karriere. Trotzdem er noch zahlreiche andere Rollen spielte und auch als Krimidarsteller ('The Twilight Zone', mehrere Folgen) und Serienheld (in 'T.J. Hooker') punktete, bleibt Shatner, der 1931 in Kanada geboren wurde, der ewige Captain Kirk des Raumschiffs, das durch unbekannte Welten reist. Was ihm nicht zur Unehre gereicht: Die McGill University in seiner Heimatstadt Montreal benannte einen ganzen Trakt, das Shatner Building, nach ihm; 2014 zeichnete ihn die NASA mit der höchsten Medaille für ein Nicht-Mitglied der Regierung aus. Und auch Shatner selbst ist seiner Lebensrolle, die er drei Jahre lang in der TV-Serie 'Enterprise' und später auch noch in mehreren Kinofilmen spielte, wohl gerne aufgegangen: Er schrieb inzwischen diverse Science-Fiction-Romane und drehte ausserdem 2011 den Dokumentarfilm 'The Captains', in dem er sämtliche Star-Trek-Kapitäne porträtiert. Starinfo Avery Brooks: Der junge Brooks wurde in eine sehr musikalische Familie geboren. Schon als Kind spielte er Jazz Piano und sang. Sein Grossvater war Tenor. Seit 1976 bis heute ist er Associate Professor of Theater Arts an der Rutgers University, New Jersey. Er war der erste schwarze Schüler, der hier seinen Master of Fine Arts machte. Während der Dreharbeiten zu 'Star Trek: Deep Space Nine' (1993) gab er auch Kurse für die Rutgers University. Dabei nahm er seine Stunden für die Studenten auf Video auf teilweise noch in seinem Kostüm! Brooks hat übrigens auch im richtigen Leben ein sehr enges Verhältnis zu Cirroc Lofton, der in Deep Space Nine seinen Sohn spielt. Benjamin Sisko, Brooks's (Vater-)Rolle in 'Star Trek: Deep Space Nine' (1993), war die Nummer 50 in der TV Guide's list der '50 besten TV-Väter aller Zeiten'. Der Schauspieler ist seit 1976 mit Vicki Lenora Bowen verheiratet und hat mit ihr drei Kinder. Starinfo Scott Bakula: Als Kind in Missouri schon träumte er gern in den Tag hinein, von Dingen, die er sein könnte, und Dingen, die er erleben könnte. 'Ich liebe die Fantasie', sagt Scott Bakula und ist froh, dafür Zeit zu haben. Sein Nachname bedeutet im Kroatischen 'Blume'. Die weisse Strähne in seinem Haar erschien, als er vier Jahre alt war. Zu Schulzeiten spielte er Fussball, Tennis und Theater, er begann früh mit Musik und war auf dem College Mitglied einer Band und schrieb Lieder. Nach einem abgebrochenen Jurastudium ging er 1976 nach New York und debütierte am Broadway in der Rolle des Sam in dem Stück 'Shenandoah'. 1988 war er für einen Tony Award nominiert; 1992 gewann er, zuvor schon dreimal nominiert, einen Golden Globe für seine Rolle im TV Serien-Drama 'Zurück in die Vergangenheit' (1989). Bakula hat vier Kinder: Chelsy und die adoptierte Cody mit seiner ersten Frau Krista Neumann. Mit seiner zweiten Frau Chelsea Field hat er zwei Söhne, Wil und Owen. Zudem besitzt Bakula eine Farm im Bundesstaat New York.
  35. Star Trek – Raumschiff Voyager Star Trek: Voyager

    Zersplittert

    Category
    Science Fiction
    Production information
    Serie / Science Fiction
    Produced in (country)
    USA
    Produced in (year)
    2001
    Description
    Eine gravimetrische Welle trifft die Voyager und teilt das Schiff in verschiedene Zeitzonen. Das hat dramatische Auswirkungen, denn ein Kontakt zwischen den Zonen im Raumschiff ist nicht möglich. Manche Teile der Voyager befinden sich sogar im Kriegszustand. Chakotay ist der einzige, der sich zwischen den Zeiten bewegen kann. Bald wird ihm klar, dass die Rettung des Schiffs allein in seinen Händen liegt.
    Episode number
    158
    Rerun
    W
    Cast
    Robert Beltran, Roxann Dawson, Robert Duncan Mcneill, Kate Mulgrew, Ethan Phillips, Robert Picardo, Tim Russ
    Director
    Terry Windell
    Script
    Michael Taylor
    Background information
    Auszeichnungen (Auswahl): Emmy für die Besten Visuellen Effekte (1995). Emmy für die Besten Visuellen Effekte (1999). Emmy für die Besten Visuellen Effekte (2001). Emmy für die Beste Titelmelodie (1995). Emmy für das Beste Make-Up (1996). Emmy für das Beste Hairstyling (1997). Emmy für die Beste Musik (2001). 27 Emmy-Nominierungen zwischen 1995 und 2001, u.a. für den Besten Ton und die Beste Musik. Saturn Award-Spezialpreis 2005. Saturn Awards für Jeri Ryan (2001) und Kate Mulgrew (1998). Fünf Saturn Award-Nominierungen zwischen 1998 und 2001, u.a. für die Beste Serie und den Besten Nebendarsteller (Robert Picardo). Drei ASCAP-Awards in Folge für die Beste TV-Serie (1999, 2000. 2001). Zwei Satellite Awards für Kate Mulgrew und Jeri Ryan (1998, 1999). Zwei Hollywood Makeup Artist and Hair Stylist Guild Awards für das Innovativste Hairstyling, plus drei weitere Nominierungen. International Monitor Award für die Besten Effekte (1999). Golden Eagle Award für Robert Picardo (1997). Young Artist Award für Scarlett Pomers (1999). Zur Serie: Gemeinsam mit den verfeindeten Maquis ist die Crew der Voyager von einem fremden Wesen 70.000 Lichtjahre von der Erde entfernt in eine unbekannte Milchstrasse des Delta Quadranten geschleudert worden. 70 Jahre werden sie brauchen, um jemals wieder in heimatliche Gefilde zu gelangen, über weite Strecken müssen sie unbekannte Universen durchqueren, schwere Kämpfe, Nöte und diverse Abenteuer bestehen. Deshalb wollen sich die beiden Kontrahenten für die weite Heimreise zusammentun...Hintergrund zur Serie: ,Raumschiff Voyager' ist die vierte im Star-Trek-Universum angesiedelte Fernsehserie. Sie wurde zwischen 1995 und 2001 in sieben Staffeln in den USA produziert. Die Rolle von Captain Kathryn Janeway ist die einzige weibliche Hauptrolle in einer Star-Trek-Serie. Roxann Dawson alias B'Elanna Torres wurde während der Dreharbeiten der vierten Staffel schwanger. Nur im Zweiteiler ,Das Tötungsspiel' ist die Schwangerschaft auch Teil der Geschichte. Damit man den Bauch nicht sieht, trägt sie über mehrere Folgen einen Umhang. Das etwa 1,55 Meter lange Haupt-Film-Modell der Voyager wurde während der ,40 Years of Star Trek: The Collection Auction' bei Christie's in New York am 5. Oktober 2006 für 132.000 US-Dollar versteigert.
  36. Star Trek – Deep Space Nine Star Trek: Deep Space Nine

    Leben in der Holosuite

    Category
    Science Fiction
    Production information
    Serie / Science Fiction
    Produced in (country)
    USA
    Produced in (year)
    1998
    Description
    Nachdem ihm nach einer Kampfverletzung ein Bein amputiert wurde, kehrt Nog nach Deep Space Nine zurück. Er leidet unter Flashbacks und spürt Schmerzen in seinem neuen Bein. Nog sucht Vic Fontaine in einer Holosuite auf und beschliesst, langfristig in der Simulation des Las Vegas von 1962 zu bleiben. Obwohl Nogs Familie skeptisch ist, willigt die Beraterin Ezri Dax in die Idee ein, um zu sehen, wohin sie führt.
    Episode number
    160
    Rerun
    W
    Cast
    Aron Eisenberg, Nicole de Boer, James Darren, Avery Brooks, Rene Auberjonois, Michael Dorn, Cirroc Lofton
    Director
    Anson Williams
    Script
    Ronald D. Moore
    Background information
    Die Raumstation Deep Space Nine liegt im Orbit von Bajor ganz am Rand des Einzugsgebiets der Föderation. Benjamin Sisko und seine Crew sind auf der DS9 zum Schutz Bajors abgestellt. Die Raumstation ist ein wichtiger Handels- und Durchreiseknoten. Auf der anderen Seite des Lochs liegt der Gamma-Quadrant, wo die Wechselbälger leben. Immer wieder kommt es im Umkreis der DS9 zu Auseinandersetzungen zwischen Bajoranern, Klingonen, Cardassianern und anderen Völkern. – Die 176-teilige US-Science-Fiction-Serie von Rick Berman und Michael Piller ist nach 'Raumschiff Enterprise' und 'Star Trek – Das nächste Jahrhundert' die dritte Serie, die im Star Trek-Universum spielt.
  37. Star Trek – Raumschiff Voyager Star Trek: Voyager

    Zersplittert

    Category
    Science Fiction
    Production information
    Serie / Science Fiction
    Produced in (country)
    USA
    Produced in (year)
    2001
    Description
    Eine gravimetrische Welle trifft die Voyager und teilt das Schiff in verschiedene Zeitzonen. Das hat dramatische Auswirkungen, denn ein Kontakt zwischen den Zonen im Raumschiff ist nicht möglich. Manche Teile der Voyager befinden sich sogar im Kriegszustand. Chakotay ist der einzige, der sich zwischen den Zeiten bewegen kann. Bald wird ihm klar, dass die Rettung des Schiffs allein in seinen Händen liegt.
    Episode number
    158
    Rerun
    W
    Cast
    Robert Beltran, Roxann Dawson, Robert Duncan Mcneill, Kate Mulgrew, Ethan Phillips, Robert Picardo, Tim Russ
    Director
    Terry Windell
    Script
    Michael Taylor
    Background information
    Auszeichnungen (Auswahl): Emmy für die Besten Visuellen Effekte (1995). Emmy für die Besten Visuellen Effekte (1999). Emmy für die Besten Visuellen Effekte (2001). Emmy für die Beste Titelmelodie (1995). Emmy für das Beste Make-Up (1996). Emmy für das Beste Hairstyling (1997). Emmy für die Beste Musik (2001). 27 Emmy-Nominierungen zwischen 1995 und 2001, u.a. für den Besten Ton und die Beste Musik. Saturn Award-Spezialpreis 2005. Saturn Awards für Jeri Ryan (2001) und Kate Mulgrew (1998). Fünf Saturn Award-Nominierungen zwischen 1998 und 2001, u.a. für die Beste Serie und den Besten Nebendarsteller (Robert Picardo). Drei ASCAP-Awards in Folge für die Beste TV-Serie (1999, 2000. 2001). Zwei Satellite Awards für Kate Mulgrew und Jeri Ryan (1998, 1999). Zwei Hollywood Makeup Artist and Hair Stylist Guild Awards für das Innovativste Hairstyling, plus drei weitere Nominierungen. International Monitor Award für die Besten Effekte (1999). Golden Eagle Award für Robert Picardo (1997). Young Artist Award für Scarlett Pomers (1999). Zur Serie: Gemeinsam mit den verfeindeten Maquis ist die Crew der Voyager von einem fremden Wesen 70.000 Lichtjahre von der Erde entfernt in eine unbekannte Milchstrasse des Delta Quadranten geschleudert worden. 70 Jahre werden sie brauchen, um jemals wieder in heimatliche Gefilde zu gelangen, über weite Strecken müssen sie unbekannte Universen durchqueren, schwere Kämpfe, Nöte und diverse Abenteuer bestehen. Deshalb wollen sich die beiden Kontrahenten für die weite Heimreise zusammentun...Hintergrund zur Serie: ,Raumschiff Voyager' ist die vierte im Star-Trek-Universum angesiedelte Fernsehserie. Sie wurde zwischen 1995 und 2001 in sieben Staffeln in den USA produziert. Die Rolle von Captain Kathryn Janeway ist die einzige weibliche Hauptrolle in einer Star-Trek-Serie. Roxann Dawson alias B'Elanna Torres wurde während der Dreharbeiten der vierten Staffel schwanger. Nur im Zweiteiler ,Das Tötungsspiel' ist die Schwangerschaft auch Teil der Geschichte. Damit man den Bauch nicht sieht, trägt sie über mehrere Folgen einen Umhang. Das etwa 1,55 Meter lange Haupt-Film-Modell der Voyager wurde während der ,40 Years of Star Trek: The Collection Auction' bei Christie's in New York am 5. Oktober 2006 für 132.000 US-Dollar versteigert.
  38. Haus gesucht in Alaska Buying Alaska

    Trailblazers

    Category
    Wohnen
    Production information
    Serie / Lifestyle
    Produced in (country)
    USA
    Produced in (year)
    2015
    Description
    Wer in diesem Teil Alaskas ein Haus sucht, wird mit einer atemraubenden Landschaft und Freiheit belohnt. Jedoch herrschen hier auch besonders brutale Winter und jede Menge wilder Tiere.
    Episode number
    22
    Cast
    Alissa Davidson, Kolin Smith
    Background information
    Kolin Smith und seine Partnerin Alissa Davidson brettern gerne mit ihren Quads durch unwegsames Gelände. Und Immobilienmaklerin Alisa Parrent weiss genau, worauf es bei Häusern für Offroad-Fans ankommt. Sie hat für das Paar am Pioneer Peak ein Domizil auf einem 2000 Quadratmeter grossen Grundstück ausgesucht. Das Blockhaus steht auf einem hohen Fundament aus Stein. Der Sockel ist nicht nur dekorativ – er schützt den hölzernen Aufbau am Knik River im Frühjahr auch vor Überschwemmungen.
  39. Kalkofes Mattscheibe

    Elmar Brock, CDU

    Category
    Comedyshow
    Production information
    Sonstiges
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2019
    Description
    Der deutsche Oliver Lars Fred Kalkofe präsentiert den TV- und Internet-Irrsinn der letzten Monate. 'Das Format lebt seit 1994, war aber zwischendurch lange in der Reha', sagte der Moderator in der SZ.
  40. Joyce Meyer – Das Leben geniessen Life in the Word

    Themen: Frei: Verlässt du dich auf deine oder Gottes Gerechtigkeit?

    Category
    Allgemein
    Production information
    Sonstiges
    Produced in (country)
    USA
    Description
    Predigerin Joyce Meyer will anhand der Lehren der Bibel Hilfestellung fürs Leben geben. In ihren Fernsehpredigten und in ihren Büchern geht es darum, wie man ein gottgesegnetes Leben führen kann.
    Episode number
    33
    Rerun
    W
    Background information
    Kirchenprogramm
No video found.