search.ch
You selected only . Show all.No category is selected. Show allThere are no broadcasts to match the selected categories.
1-40 of 96 entries

Shows starting now

  1. Infomercial

    Category
    Werbesendung
    Production information
    Sonstiges
    Produced in (country)
    D
    Description
    Das TV-Shopping Erlebnis bietet innovative, qualitativ hochwertige Produkte die den Alltag erleichtern zu einem sehr attraktiven Preis. Innovationen aus aller Welt werden zu einem unterhaltsamen Einkaufserlebnis. Das umfassende Produktportfolio beinhaltet die neuesten Produkte aus den Bereichen: Küche, Haushalt, Freizeit, Fitness, Wellness und Beauty. Die im Fernsehen gezeigten Produkte können telefonisch und auf der Website des Anbieters bestellt werden.
  2. Star Trek – Das nächste Jahrhundert Star Trek: The Next Generation

    Klingonenbegegnung

    Category
    Science Fiction
    Production information
    Serie / Science Fiction
    Produced in (country)
    USA
    Produced in (year)
    1989
    Description
    200 Jahre lang befand sich die Besatzung eines klingonischen Kriegsschiffes im Kälteschlaf. Als die Crew eingefroren wurde, herrschte Krieg zwischen den Klingonen und der Sternenföderation. Nun muss verhindert werden dass das Schiff zur Gefahr wird. Zur Unterstützung bei dieser Mission kommt die Halb-Klingonin K'Ehley auf die Enterprise. Diese ist eine Jugendliebe von Worf, bei dem die alten Gefühle wieder erwachen.
    Episode number
    46
    Rerun
    W
    Cast
    Patrick Stewart, Brent Spiner, Marina Sirtis, Jonathan Frakes, Gates McFadden, Levar Burton, Michael Dorn
    Director
    Cliff Bole
    Script
    Richard Manning, Hans Beimler
    Background information
    Galaxien und Welten bereisen, in die zuvor noch nie jemand vorgedrungen ist, unbekannte Lebensformen, neue Zivilisationen entdecken – das ist ihre Mission. Im 24. Jahrhundert begibt sich eine neue Generation von Sternenflotten-Offizieren an Bord der neuen, grösseren Enterprise in die unbekannten Weiten des Universums. Zahlreiche Hindernisse kreuzen den Weg der Enterprise und machen der rund 1000-köpfigen Besatzung mitunter ziemlich zu schaffen. Doch der neue Kapitän Jean-Luc Picard (Sir Patrick Stewart) und seine Getreuen bestehen am Ende jedes Abenteuer. – Mit einem Zeitsprung von 78 Jahren im neuen Drehbuch wurde ein Schritt in die Moderne und in die Zukunft unternommen.
  3. Star Trek – Deep Space Nine Star Trek: Deep Space Nine

    Der Ausgesetzte

    Category
    Science Fiction
    Production information
    Serie / Science Fiction
    Produced in (country)
    USA
    Produced in (year)
    1994
    Description
    Quark kauft die Rechte, ein gestrandetes Raumschiff aus dem Gamma-Quadranten zu bergen. Abgesehen von einem weinenden Baby findet er darin nichts Wertvolles. Bashir bemerkt, dass der Junge einen sehr schnellen Stoffwechsel hat und beschleunigt wächst. Ehe sich die Besatzung versieht, ist er ein Teenager, der auf der Promenade zu kämpfen beginnt. Nur Odo ist in der Lage, ihn zu beruhigen, und Jadzia erkennt, dass er ein Jem'Hadar ist.
    Episode number
    52
    Cast
    Avery Brooks, Rene Auberjonois, Alexander Siddig, Terry Farrell, Cirroc Lofton, Colm Meaney, Armin Shimerman
    Director
    Avery Brooks
    Script
    D. Thomas Maio, Steve Warnek
    Background information
    Die Raumstation Deep Space Nine liegt im Orbit von Bajor ganz am Rand des Einzugsgebiets der Föderation. Benjamin Sisko und seine Crew sind auf der DS9 zum Schutz Bajors abgestellt. Die Raumstation ist ein wichtiger Handels- und Durchreiseknoten. Auf der anderen Seite des Lochs liegt der Gamma-Quadrant, wo die Wechselbälger leben. Immer wieder kommt es im Umkreis der DS9 zu Auseinandersetzungen zwischen Bajoranern, Klingonen, Cardassianern und anderen Völkern. – Die 176-teilige US-Science-Fiction-Serie von Rick Berman und Michael Piller ist nach 'Raumschiff Enterprise' und 'Star Trek – Das nächste Jahrhundert' die dritte Serie, die im Star Trek-Universum spielt.
  4. Star Trek – Raumschiff Voyager Star Trek: Voyager

    Das Wurmloch

    Category
    Science Fiction
    Production information
    Serie / Science Fiction
    Produced in (country)
    USA
    Produced in (year)
    1996
    Description
    Die Crew der Voyager hofft, durch ein instabiles Wurmloch in den Alpha-Quadranten zu kommen. Ein erster Scan ergibt, dass es einen Klasse-M-Planeten zu geben scheint. Ausserdem gibt es Hinweise für die Nutzung eines Replikators. Als Chakotay und Paris auf den Planeten hinuntergebeamt werden, erleben sie eine Überraschung, denn sie treffen dort auf zwei Ferengi, die von den Bewohnern als Götter verehrt werden und diese gnadenlos ausbeuten.
    Episode number
    47
    Cast
    Kate Mulgrew, Ethan Phillips, Robert Beltran, Tim Russ, Garrett Wang, Robert Picardo, Jennifer Lien
    Director
    Cliff Bole
    Script
    Joe Menosky
    Background information
    Auszeichnungen (Auswahl): Emmy für die Besten Visuellen Effekte (1995). Emmy für die Besten Visuellen Effekte (1999). Emmy für die Besten Visuellen Effekte (2001). Emmy für die Beste Titelmelodie (1995). Emmy für das Beste Make-Up (1996). Emmy für das Beste Hairstyling (1997). Emmy für die Beste Musik (2001). 27 Emmy-Nominierungen zwischen 1995 und 2001, u.a. für den Besten Ton und die Beste Musik. Saturn Award-Spezialpreis 2005. Saturn Awards für Jeri Ryan (2001) und Kate Mulgrew (1998). Fünf Saturn Award-Nominierungen zwischen 1998 und 2001, u.a. für die Beste Serie und den Besten Nebendarsteller (Robert Picardo). Drei ASCAP-Awards in Folge für die Beste TV-Serie (1999, 2000. 2001). Zwei Satellite Awards für Kate Mulgrew und Jeri Ryan (1998, 1999). Zwei Hollywood Makeup Artist and Hair Stylist Guild Awards für das Innovativste Hairstyling, plus drei weitere Nominierungen. International Monitor Award für die Besten Effekte (1999). Golden Eagle Award für Robert Picardo (1997). Young Artist Award für Scarlett Pomers (1999).Zur Serie: Gemeinsam mit den verfeindeten Maquis ist die Crew der Voyager von einem fremden Wesen 70.000 Lichtjahre von der Erde entfernt in eine unbekannte Milchstrasse des Delta Quadranten geschleudert worden. 70 Jahre werden sie brauchen, um jemals wieder in heimatliche Gefilde zu gelangen, über weite Strecken müssen sie unbekannte Universen durchqueren, schwere Kämpfe, Nöte und diverse Abenteuer bestehen. Deshalb wollen sich die beiden Kontrahenten für die weite Heimreise zusammentun...Hintergrund zur Serie: ,Raumschiff Voyager' ist die vierte im Star-Trek-Universum angesiedelte Fernsehserie. Sie wurde zwischen 1995 und 2001 in sieben Staffeln in den USA produziert. Die Rolle von Captain Kathryn Janeway ist die einzige weibliche Hauptrolle in einer Star-Trek-Serie. Roxann Dawson alias B'Elanna Torres wurde während der Dreharbeiten der vierten Staffel schwanger. Nur im Zweiteiler ,Das Tötungsspiel' ist die Schwangerschaft auch Teil der Geschichte. Damit man den Bauch nicht sieht, trägt sie über mehrere Folgen einen Umhang. Das etwa 1,55 Meter lange Haupt-Film-Modell der Voyager wurde während der ,40 Years of Star Trek: The Collection Auction' bei Christie's in New York am 5. Oktober 2006 für 132.000 US-Dollar versteigert.
  5. Star Trek – Das nächste Jahrhundert Star Trek: The Next Generation

    Galavorstellung

    Category
    Science Fiction
    Production information
    Serie / Science Fiction
    Produced in (country)
    USA
    Produced in (year)
    1989
    Description
    In einer Gefechtsübung soll sich die Enterprise auf Auseinandersetzungen mit den Borg vorbereiten. Dabei bekommt Riker den desolaten Raumkreuzer Hathaway zugeteilt. Durch eine List kann er die ersten Manöver für sich entscheiden. Doch bald wird aus der Kampfsimulation tödlicher Ernst, denn ein Ferengi-Raumschiff taucht plötzlich auf und attackiert die Enterprise. Riker und Picard müssen sich schnell etwas einfallen lassen.
    Episode number
    47
    Cast
    Patrick Stewart, Jonathan Frakes, Michael Dorn, Diana Muldaur, Brent Spiner, Marina Sirtis, Roy Brocksmith
    Director
    Robert Scheerer
    Script
    David Kemper
    Background information
    Galaxien und Welten bereisen, in die zuvor noch nie jemand vorgedrungen ist, unbekannte Lebensformen, neue Zivilisationen entdecken – das ist ihre Mission. Im 24. Jahrhundert begibt sich eine neue Generation von Sternenflotten-Offizieren an Bord der neuen, grösseren Enterprise in die unbekannten Weiten des Universums. Zahlreiche Hindernisse kreuzen den Weg der Enterprise und machen der rund 1000-köpfigen Besatzung mitunter ziemlich zu schaffen. Doch der neue Kapitän Jean-Luc Picard (Sir Patrick Stewart) und seine Getreuen bestehen am Ende jedes Abenteuer. – Mit einem Zeitsprung von 78 Jahren im neuen Drehbuch wurde ein Schritt in die Moderne und in die Zukunft unternommen.
  6. Expedition X – Dem Unheimlichen auf der Spur Expedition X

    Verflucht am Amazonas

    Category
    Technik/Wissenschaft
    Production information
    Serie
    Produced in (country)
    USA
    Produced in (year)
    2020
    Description
    Tief im brasilianischen Amazonas erforschen Biologe Phil Torres und Jessica Chobot eine geheimnisvolle verlassene Stadt. Portugiesische Eroberungsfeldzüge, Zwangschristianisierung oder Sklavenarbeit zur Zeit des Kautschuk-Booms: Airao Velho blickt auf eine düstere Vergangenheit zurück. Zahllose Menschen kamen dort ums Leben. Einheimische meiden daher den Ort und glauben, die Ruinen seien verflucht. Von bestialischen Schreien, Geistern sowie aggressiven Dschungelbewohnern ist die Rede. Am Ufer des Rio Negro wollen die beiden herausfinden, was es mit der dunklen Energie des Gebiets wirklich auf sich hat.
    Episode number
    7
    Cast
    Phil Torres, Jessica Chobot, Sandro Gama Pedroso, Raimundo Mendes, Jonathan Haug
    Background information
    Bizarre Kreaturen, dunkle Mysterien oder unerklärliche Ereignisse: In 'Expedition X' will Abenteurer Josh Gates gruselige Geheimnisse der Weltgeschichte erforschen. Angstschweiss, Gänsehaut und der blanke Horror sind vorprogrammiert. Denn die Reise führt an äusserst obskure Orte und teils sogar an den Rand von Logik oder Verstand! Zum Team der Geisterjäger:innen gehören Jessica Chobot, Forscherin für paranormale Phänomene, sowie Biologe Phil Torres, der als Naturwissenschaftler nach rationalen Erklärungen sucht. Gemeinsam startet das Entdecker:innen-Trio eine haarsträubende Spurensuche rund um die Erde und gerät dabei selbst tief hinein in ein teuflisches Labyrinth aus Mythen und Legenden.
  7. Silent Hill: Revelation

    Category
    Horror
    Production information
    Sonstiges / Horror
    Produced in (country)
    CDN
    Produced in (year)
    2012
    Description
    Sharon heisst jetzt Heather (Adelaide Clemens), ihr Vater Christopher nennt sich Harry Mason (Sean Bean). Nie halten sie sich länger in einer Stadt auf. Sie sind auf der Flucht vor den Geistern ihrer Vergangenheit: der dunklen Welt von Silent Hill. Heathers Mutter Rose (Radha Mitchell) ist noch dort gefangen. Doch Heather hat jede Erinnerung daran verloren. Bis Harry plötzlich verschwindet. – Kit Harington versuchte in Vorbereitung für sein Filmdebut in der Rolle des Vincent das zugrundeliegende Videogame zu spielen. Er liess dies aber recht bald sein, weil es ihm zu gruselig war.
    Cast
    Adelaide Clemens, Sean Bean, Carrie-Anne Moss, Malcolm McDowell, Kit Harington, Deborah Kara Unger, Martin Donovan
    Director
    M.J. Bassett
    Script
    M.J. Bassett, Laurent Hadida
    Background information
    Mit einer neuen Jungdarstellerin, Adelaide Clemens (Rolle: Heather Mason alias Alessa Gillespie), ging Regisseur Michael J. Bassett diese Fortsetzung der 'Silent Hill'-Games-Verfilmung 2012 an. Der erste Teil war 2006 erschienen. Ursprünglich sollte auch diesmal wieder Roger Avary das Drehbuch schreiben, doch er kam wegen Totschlag und schwerer Körperverletzung ins Gefängnis. Bassett übernahm diese Aufgabe schliesslich. Clemens' Filmpartner Kit Harington versuchte in Vorbereitung für sein Filmdebut (Rolle: Vincent) das zugrundeliegende Videogame zu spielen. Er liess dies aber recht bald sein, weil es ihm zu gruselig war. Auch nicht weiter wild, stellte er fest, da seine Figur nur wenig Ähnlichkeit mit seinem Gegenstück aus dem Spiel hat. Die teuerste Szene ist gleich zu Beginn zu sehen, wenn die dunkle Alessa in ihrem Traum Heather anzündet. Bassett war am Ende nicht gerade zufrieden mit dem Ergebnis seiner eigenen Regiearbeit. Nach Veröffentlichung entschuldigte er sich bei den 'Silent Hill'-Fans in seinem Blog.
    Reviews
    'Konventioneller Horror in spektakulärer optischer Verpackung in dieser Verfilmung eines Videogame-Hits.' (Blickpunkt: Film)
  8. [REC] 4: Apocalypse [REC] 4: Apocalipsis

    Category
    Thriller
    Production information
    Sonstiges / Horror
    Produced in (country)
    E
    Produced in (year)
    2014
    Description
    Angela Vidal erwacht in einem Hochsicherheits-Trakt für Quarantäne-Patienten. Sie ist die einzige Überlebende einer Katastrophe und Zeugin entsetzlicher Szenen. Jetzt befindet sie sich auf einem dahindümpelnden Schiff mitten im Ozean. Und steht unter dem Verdacht, mit einem Virus infiziert zu sein, der noch böser und ansteckender ist als je einer zuvor. Grandiose Fortsetzung der sagenhaft erfolgreichen Horror-Saga 'Rec'. Teil 1 aus dem Jahr 2007, der sowohl von Kritikern als auch vom Publikum bejubelt wurde, spielte bei einem Produktionsbudget von lediglich 1,5 Millionen US-Dollar insgesamt mehr als 30 Millionen ein.
    Cast
    Manuela Velasco, Paco Manzanedo, Héctor Colomé, Ismael Fritschi, Críspulo Cabezas, Paco Obregón, Mariano Venancio
    Director
    Jaume Balagueró
    Script
    Jaume Balagueró, Manu Díez
    Background information
    Nachfolger des sagenhaften Erfolgsfilms 'Rec' aus dem Jahr 2007, der sowohl von Kritikern als auch vom Publikum bejubelt wurde.
    Reviews
    'Dass dieser dann mit dem FSK-16-Logo erscheint, ist nachvollziehbar. Blut fliesst in Strömen und das Motto heisst: Gewalt satt. Sei's drum: Am Ende steht ein packender Horrorstreifen, der mit überraschenden Wendungen aufwartet und sich selbst dabei nicht zu ernst nimmt.' (n-tv.de) Hintergrund: Nachfolger des sagenhaften Erfolgsfilms 'Rec' aus dem Jahr 2007, der sowohl von Kritikern als auch vom Publikum bejubelt wurde.
  9. Infomercial

    Category
    Werbesendung
    Production information
    Sonstiges
    Produced in (country)
    D
    Description
    Das TV-Shopping Erlebnis bietet innovative, qualitativ hochwertige Produkte die den Alltag erleichtern zu einem sehr attraktiven Preis. Innovationen aus aller Welt werden zu einem unterhaltsamen Einkaufserlebnis. Das umfassende Produktportfolio beinhaltet die neuesten Produkte aus den Bereichen: Küche, Haushalt, Freizeit, Fitness, Wellness und Beauty. Die im Fernsehen gezeigten Produkte können telefonisch und auf der Website des Anbieters bestellt werden.
  10. Meltdown – Wenn die Erde verbrennt Meltdown: Days of Destruction

    Category
    TV-Actionfilm
    Production information
    Sonstiges / Action
    Produced in (country)
    USA/CDN
    Produced in (year)
    2006
    Description
    Die Erde mitsamt der Menschheit steht kurz vor dem Armageddon. Als der Versuch misslingt, einen Asteroiden kontrolliert zu sprengen, wird stattdessen unser Heimatplanet auf eine nähere Umlaufbahn um die Sonne katapultiert. Extremes Wetter mit Dürrekatastrophen, Wasserknappheit sowie höllischer Hitze sind die Folgen! Da auch die Zivilisation in bürgerkriegsähnlichen Zuständen versinkt, versuchen LAPD-Cop Tom (Casper van Dien), TV-Journalistin Carly (Stefanie von Pfetten) und Wissenschaftler Nathan (Vincent Gale) einen Weg in die rettende Arktis zu finden. – Action- und Katastrophenfilm mit 'Starship Trooper' Casper van Dien.
    Rerun
    W
    Cast
    Casper van Dien, Vincent Gale, Stefanie von Pfetten, Venus Terzo, Amanda Crew, Ryan McDonell, Greg Anderson
    Director
    J.P. Howell
    Script
    Rick Drew
    Background information
    Starinfo Casper Van Dien: Manche finden, dass er zu schön ist, um echt zu sein. So wurde Casper Van Dien von Kritikern mit einer lebensgrossen Ken-Puppe verglichen. Seine 'Barbie' hat der braunhaarige Beau auf jeden Fall schon gefunden: Van Dien ist mit Catherine Oxenberg ('Der Denver-Clan') verheiratet. Trotz aller Häme beweist der 1968 geborene Schauspieler jedoch immer wieder, dass er auch ausdrucksstark und abwechslungsreich sein kann.
  11. Der grosse Stromausfall – Eine Stadt im Ausnahmezustand The Trigger Effect

    Category
    Thriller
    Production information
    Sonstiges / Drama
    Produced in (country)
    USA
    Produced in (year)
    1996
    Description
    Annie Kay (Elisabeth Shue) und Matthew (Kyle MacLachlan) führen ein ruhiges Leben in einem beschaulichen Vorort von Los Angeles. Doch als eines Tages der Strom in der gesamten Metropolregion ausfällt, macht sich Panik unter den Menschen breit. Es kommt zu gewalttätigen Übergriffen und Plünderungen. Daher beschliesst Familienvater Matthew sich ein Gewehr zu beschaffen, um sich und seine Lieben in der unübersichtlichen Ausnahmesituation besser schützen zu können. Das Drama nimmt seinen Lauf, als die Familie mit dem Auto flüchtet und aufs Land zu Annies Eltern fahren will... – Katastrophen-Thriller von Regisseur und Drehbuchautor David Koepp (u.a. 'Jurassic Park' und 'Mission: Impossible').
    Rerun
    W
    Cast
    Kyle MacLachlan, Elisabeth Shue, Dermot Mulroney, Michael Rooker, Richard T. Jones, Bill Smitrovich, Tyra Kristiansen
    Director
    David Koepp
    Script
    David Koepp
    Background information
    Annie Kay (Elisabeth Shue) und Matthew (Kyle MacLachlan) führen ein ruhiges Leben in einem beschaulichen Vorort von Los Angeles. Doch als eines Tages der Strom in der gesamten Metropolregion ausfällt, macht sich Panik unter den Menschen breit. Es kommt zu gewalttätigen Übergriffen und Plünderungen. Daher beschliesst Familienvater Matthew sich ein Gewehr zu beschaffen, um sich und seine Lieben in der unübersichtlichen Ausnahmesituation besser schützen zu können. Das Drama nimmt seinen Lauf, als die Familie mit dem Auto flüchtet und aufs Land zu Annies Eltern fahren will... Katastrophen-Thriller von Regisseur und Drehbuchautor David Koepp (u.a. 'Jurassic Park' und 'Mission: Impossible').
  12. Star Trek – Raumschiff Voyager Star Trek: Voyager

    Das Wurmloch

    Category
    Science Fiction
    Production information
    Serie / Science Fiction
    Produced in (country)
    USA
    Produced in (year)
    1996
    Description
    Die Crew der Voyager hofft, durch ein instabiles Wurmloch in den Alpha-Quadranten zu kommen. Ein erster Scan ergibt, dass es einen Klasse-M-Planeten zu geben scheint. Ausserdem gibt es Hinweise für die Nutzung eines Replikators. Als Chakotay und Paris auf den Planeten hinuntergebeamt werden, erleben sie eine Überraschung, denn sie treffen dort auf zwei Ferengi, die von den Bewohnern als Götter verehrt werden und diese gnadenlos ausbeuten.
    Episode number
    47
    Rerun
    W
    Cast
    Kate Mulgrew, Ethan Phillips, Robert Beltran, Tim Russ, Garrett Wang, Robert Picardo, Jennifer Lien
    Director
    Cliff Bole
    Script
    Joe Menosky
    Background information
    Auszeichnungen (Auswahl): Emmy für die Besten Visuellen Effekte (1995). Emmy für die Besten Visuellen Effekte (1999). Emmy für die Besten Visuellen Effekte (2001). Emmy für die Beste Titelmelodie (1995). Emmy für das Beste Make-Up (1996). Emmy für das Beste Hairstyling (1997). Emmy für die Beste Musik (2001). 27 Emmy-Nominierungen zwischen 1995 und 2001, u.a. für den Besten Ton und die Beste Musik. Saturn Award-Spezialpreis 2005. Saturn Awards für Jeri Ryan (2001) und Kate Mulgrew (1998). Fünf Saturn Award-Nominierungen zwischen 1998 und 2001, u.a. für die Beste Serie und den Besten Nebendarsteller (Robert Picardo). Drei ASCAP-Awards in Folge für die Beste TV-Serie (1999, 2000. 2001). Zwei Satellite Awards für Kate Mulgrew und Jeri Ryan (1998, 1999). Zwei Hollywood Makeup Artist and Hair Stylist Guild Awards für das Innovativste Hairstyling, plus drei weitere Nominierungen. International Monitor Award für die Besten Effekte (1999). Golden Eagle Award für Robert Picardo (1997). Young Artist Award für Scarlett Pomers (1999).Zur Serie: Gemeinsam mit den verfeindeten Maquis ist die Crew der Voyager von einem fremden Wesen 70.000 Lichtjahre von der Erde entfernt in eine unbekannte Milchstrasse des Delta Quadranten geschleudert worden. 70 Jahre werden sie brauchen, um jemals wieder in heimatliche Gefilde zu gelangen, über weite Strecken müssen sie unbekannte Universen durchqueren, schwere Kämpfe, Nöte und diverse Abenteuer bestehen. Deshalb wollen sich die beiden Kontrahenten für die weite Heimreise zusammentun...Hintergrund zur Serie: ,Raumschiff Voyager' ist die vierte im Star-Trek-Universum angesiedelte Fernsehserie. Sie wurde zwischen 1995 und 2001 in sieben Staffeln in den USA produziert. Die Rolle von Captain Kathryn Janeway ist die einzige weibliche Hauptrolle in einer Star-Trek-Serie. Roxann Dawson alias B'Elanna Torres wurde während der Dreharbeiten der vierten Staffel schwanger. Nur im Zweiteiler ,Das Tötungsspiel' ist die Schwangerschaft auch Teil der Geschichte. Damit man den Bauch nicht sieht, trägt sie über mehrere Folgen einen Umhang. Das etwa 1,55 Meter lange Haupt-Film-Modell der Voyager wurde während der ,40 Years of Star Trek: The Collection Auction' bei Christie's in New York am 5. Oktober 2006 für 132.000 US-Dollar versteigert.
  13. Neu im Kino: Making-of Neu im Kino: Making Of

    Category
    Film und Theater
    Production information
    Sonstiges
    Produced in (country)
    D
    Description
    Das Magazin informiert über die Neustarts im Kino. Neben Trailern und Kritik, gibt es Interviewausschnitte mit den Hauptdarstellern aktueller Hollywood-Blockbuster und Arthouse-Filmen.
    Background information
    Die grössten Schauspieler, die renommiertesten Regisseure und absolute Brancheninsider geben sich hier die Klinke in die Hand: 'Neu im Kino: Making Of' präsentiert exklusive Hintergrundinfos zu den aktuellsten Blockbustern und Kino-Neustarts.
  14. Joyce Meyer – Das Leben geniessen Life in the Word

    Gedankenstärke: Entdecke die Kraft der Zufriedenheit

    Category
    Allgemein
    Production information
    Serie
    Produced in (country)
    USA
    Produced in (year)
    2022
    Description
    Predigerin Joyce Meyer will anhand der Lehren der Bibel Hilfestellung fürs Leben geben. In ihren Fernsehpredigten und in ihren Büchern geht es darum, wie man ein gottgesegnetes Leben führen kann.
    Episode number
    23
    Rerun
    W
    Background information
    Kirchenprogramm
  15. Infomercial

    Category
    Werbesendung
    Production information
    Sonstiges
    Produced in (country)
    D
    Description
    Das TV-Shopping Erlebnis bietet innovative, qualitativ hochwertige Produkte die den Alltag erleichtern zu einem sehr attraktiven Preis. Innovationen aus aller Welt werden zu einem unterhaltsamen Einkaufserlebnis. Das umfassende Produktportfolio beinhaltet die neuesten Produkte aus den Bereichen: Küche, Haushalt, Freizeit, Fitness, Wellness und Beauty. Die im Fernsehen gezeigten Produkte können telefonisch und auf der Website des Anbieters bestellt werden.
  16. Joyce Meyer – Das Leben geniessen Life in the Word

    Lebensreise: Gott folgen macht dich glücklich

    Category
    Allgemein
    Production information
    Serie
    Produced in (country)
    USA
    Description
    Predigerin Joyce Meyer will anhand der Lehren der Bibel Hilfestellung fürs Leben geben. In ihren Fernsehpredigten und in ihren Büchern geht es darum, wie man ein gottgesegnetes Leben führen kann.
    Episode number
    24
    Background information
    Kirchenprogramm
  17. Infomercial

    Category
    Werbesendung
    Production information
    Sonstiges
    Produced in (country)
    D
    Description
    Das TV-Shopping Erlebnis bietet innovative, qualitativ hochwertige Produkte die den Alltag erleichtern zu einem sehr attraktiven Preis. Innovationen aus aller Welt werden zu einem unterhaltsamen Einkaufserlebnis. Das umfassende Produktportfolio beinhaltet die neuesten Produkte aus den Bereichen: Küche, Haushalt, Freizeit, Fitness, Wellness und Beauty. Die im Fernsehen gezeigten Produkte können telefonisch und auf der Website des Anbieters bestellt werden.
  18. Infomercial

    Category
    Werbesendung
    Production information
    Sonstiges
    Produced in (country)
    D
    Description
    Das TV-Shopping Erlebnis bietet innovative, qualitativ hochwertige Produkte die den Alltag erleichtern zu einem sehr attraktiven Preis. Innovationen aus aller Welt werden zu einem unterhaltsamen Einkaufserlebnis. Das umfassende Produktportfolio beinhaltet die neuesten Produkte aus den Bereichen: Küche, Haushalt, Freizeit, Fitness, Wellness und Beauty. Die im Fernsehen gezeigten Produkte können telefonisch und auf der Website des Anbieters bestellt werden.
  19. Star Trek – Das nächste Jahrhundert Star Trek: The Next Generation

    Galavorstellung

    Category
    Science Fiction
    Production information
    Serie / Science Fiction
    Produced in (country)
    USA
    Produced in (year)
    1989
    Description
    In einer Gefechtsübung soll sich die Enterprise auf Auseinandersetzungen mit den Borg vorbereiten. Dabei bekommt Riker den desolaten Raumkreuzer Hathaway zugeteilt. Durch eine List kann er die ersten Manöver für sich entscheiden. Doch bald wird aus der Kampfsimulation tödlicher Ernst, denn ein Ferengi-Raumschiff taucht plötzlich auf und attackiert die Enterprise. Riker und Picard müssen sich schnell etwas einfallen lassen.
    Episode number
    47
    Rerun
    W
    Cast
    Patrick Stewart, Jonathan Frakes, Michael Dorn, Diana Muldaur, Brent Spiner, Marina Sirtis, Roy Brocksmith
    Director
    Robert Scheerer
    Script
    David Kemper
    Background information
    Galaxien und Welten bereisen, in die zuvor noch nie jemand vorgedrungen ist, unbekannte Lebensformen, neue Zivilisationen entdecken – das ist ihre Mission. Im 24. Jahrhundert begibt sich eine neue Generation von Sternenflotten-Offizieren an Bord der neuen, grösseren Enterprise in die unbekannten Weiten des Universums. Zahlreiche Hindernisse kreuzen den Weg der Enterprise und machen der rund 1000-köpfigen Besatzung mitunter ziemlich zu schaffen. Doch der neue Kapitän Jean-Luc Picard (Sir Patrick Stewart) und seine Getreuen bestehen am Ende jedes Abenteuer. – Mit einem Zeitsprung von 78 Jahren im neuen Drehbuch wurde ein Schritt in die Moderne und in die Zukunft unternommen.
  20. Star Trek – Deep Space Nine Star Trek: Deep Space Nine

    In der Falle

    Category
    Science Fiction
    Production information
    Serie / Science Fiction
    Produced in (country)
    USA
    Produced in (year)
    1994
    Description
    Deep Space Nine wird nach und nach abgeriegelt, nachdem O'Brien, Jake und Sisko versehentlich ein automatisches cardassianisches Sicherheitsprogramm aktiviert haben. Die Aufstandsbekämpfungsmassnahmen des Programms eskalieren immer weiter, bis es eine Selbstzerstörung einleitet. Gul Dukat beamt sich an Bord, kann jedoch die Selbstzerstörungssequenz nicht aufhalten.
    Episode number
    53
    Cast
    Avery Brooks, Rene Auberjonois, Alexander Siddig, Terry Farrell, Cirroc Lofton, Colm Meaney, Armin Shimerman
    Director
    Reza Badiyi
    Script
    Mike Krohn
    Background information
    Die Raumstation Deep Space Nine liegt im Orbit von Bajor ganz am Rand des Einzugsgebiets der Föderation. Benjamin Sisko und seine Crew sind auf der DS9 zum Schutz Bajors abgestellt. Die Raumstation ist ein wichtiger Handels- und Durchreiseknoten. Auf der anderen Seite des Lochs liegt der Gamma-Quadrant, wo die Wechselbälger leben. Immer wieder kommt es im Umkreis der DS9 zu Auseinandersetzungen zwischen Bajoranern, Klingonen, Cardassianern und anderen Völkern. – Die 176-teilige US-Science-Fiction-Serie von Rick Berman und Michael Piller ist nach 'Raumschiff Enterprise' und 'Star Trek – Das nächste Jahrhundert' die dritte Serie, die im Star Trek-Universum spielt.
  21. Star Trek – Raumschiff Voyager Star Trek: Voyager

    Das Erinnern

    Category
    Science Fiction
    Production information
    Serie / Science Fiction
    Produced in (country)
    USA
    Produced in (year)
    1996
    Description
    Captain Janeway begrüsst eine Gruppe Enaraner auf der Voyager. Die Gäste verfügen über telepathischen Fähigkeiten und zeigen sich von ihrer besten Seite. Als Lieutenant Torres von sehr real wirkenden Träumen heimgesucht wird, vermutet B'Elanna einen Zusammenhang mit der Ankunft der Enaraner. Doch die Gäste behaupten, nichts damit zu tun zu haben. Dann spitzt sich kurz vor der Abreise der Enaraner die Lage zu.
    Episode number
    48
    Cast
    Kate Mulgrew, Robert Beltran, Roxann Dawson, Robert Duncan Mcneill, Ethan Phillips, Robert Picardo, Tim Russ
    Director
    Winrich Kolbe
    Script
    Lisa Klink
    Background information
    Auszeichnungen (Auswahl): Emmy für die Besten Visuellen Effekte (1995). Emmy für die Besten Visuellen Effekte (1999). Emmy für die Besten Visuellen Effekte (2001). Emmy für die Beste Titelmelodie (1995). Emmy für das Beste Make-Up (1996). Emmy für das Beste Hairstyling (1997). Emmy für die Beste Musik (2001). 27 Emmy-Nominierungen zwischen 1995 und 2001, u.a. für den Besten Ton und die Beste Musik. Saturn Award-Spezialpreis 2005. Saturn Awards für Jeri Ryan (2001) und Kate Mulgrew (1998). Fünf Saturn Award-Nominierungen zwischen 1998 und 2001, u.a. für die Beste Serie und den Besten Nebendarsteller (Robert Picardo). Drei ASCAP-Awards in Folge für die Beste TV-Serie (1999, 2000. 2001). Zwei Satellite Awards für Kate Mulgrew und Jeri Ryan (1998, 1999). Zwei Hollywood Makeup Artist and Hair Stylist Guild Awards für das Innovativste Hairstyling, plus drei weitere Nominierungen. International Monitor Award für die Besten Effekte (1999). Golden Eagle Award für Robert Picardo (1997). Young Artist Award für Scarlett Pomers (1999).Zur Serie: Gemeinsam mit den verfeindeten Maquis ist die Crew der Voyager von einem fremden Wesen 70.000 Lichtjahre von der Erde entfernt in eine unbekannte Milchstrasse des Delta Quadranten geschleudert worden. 70 Jahre werden sie brauchen, um jemals wieder in heimatliche Gefilde zu gelangen, über weite Strecken müssen sie unbekannte Universen durchqueren, schwere Kämpfe, Nöte und diverse Abenteuer bestehen. Deshalb wollen sich die beiden Kontrahenten für die weite Heimreise zusammentun...Hintergrund zur Serie: ,Raumschiff Voyager' ist die vierte im Star-Trek-Universum angesiedelte Fernsehserie. Sie wurde zwischen 1995 und 2001 in sieben Staffeln in den USA produziert. Die Rolle von Captain Kathryn Janeway ist die einzige weibliche Hauptrolle in einer Star-Trek-Serie. Roxann Dawson alias B'Elanna Torres wurde während der Dreharbeiten der vierten Staffel schwanger. Nur im Zweiteiler ,Das Tötungsspiel' ist die Schwangerschaft auch Teil der Geschichte. Damit man den Bauch nicht sieht, trägt sie über mehrere Folgen einen Umhang. Das etwa 1,55 Meter lange Haupt-Film-Modell der Voyager wurde während der ,40 Years of Star Trek: The Collection Auction' bei Christie's in New York am 5. Oktober 2006 für 132.000 US-Dollar versteigert.
  22. Star Trek – Das nächste Jahrhundert Star Trek: The Next Generation

    Kraft der Träume

    Category
    Science Fiction
    Production information
    Serie / Science Fiction
    Produced in (country)
    USA
    Produced in (year)
    1989
    Description
    Auf dem Planeten Surata IV wird Commander Riker mit gefährlichen Mikroben infiziert. Sein Zustand wird schnell schlechter, und Dr. Pulaski versucht alles, um sein Leben zu retten. Sie kann herausfinden, dass Endorphine, die durch negative Emotionen ausgelöst werden, die Mikroben abtöten können. Sie versetzt Riker in einen Tiefschlaf, in dem er im Traum von schlimmen Erinnerungen heimgesucht wird. So sollen die Erreger gestoppt werden.
    Episode number
    48
    Cast
    Patrick Stewart, Jonathan Frakes, Michael Dorn, Diana Muldaur, Brent Spiner, Marina Sirtis, Levar Burton
    Director
    Rob Bowman
    Script
    Richard Manning, Hans Beimler, Maurice Hurley
    Background information
    Galaxien und Welten bereisen, in die zuvor noch nie jemand vorgedrungen ist, unbekannte Lebensformen, neue Zivilisationen entdecken – das ist ihre Mission. Im 24. Jahrhundert begibt sich eine neue Generation von Sternenflotten-Offizieren an Bord der neuen, grösseren Enterprise in die unbekannten Weiten des Universums. Zahlreiche Hindernisse kreuzen den Weg der Enterprise und machen der rund 1000-köpfigen Besatzung mitunter ziemlich zu schaffen. Doch der neue Kapitän Jean-Luc Picard (Sir Patrick Stewart) und seine Getreuen bestehen am Ende jedes Abenteuer. – Mit einem Zeitsprung von 78 Jahren im neuen Drehbuch wurde ein Schritt in die Moderne und in die Zukunft unternommen.
  23. Derailed – Terror im Zug Derailed

    Category
    Action
    Production information
    Sonstiges / Action
    Produced in (country)
    USA
    Produced in (year)
    2002
    Description
    Spezialagent Jacques (Jean-Claude Van Damme) feiert gerade mit Frau (Susan Gibney) und Kindern seinen Geburtstag. Ausgerechnet jetzt soll er die Diebin Galina (Laura Harring) von Bratislava nach München bringen. Der Job stellt sich auch noch als hochbrisant heraus, denn die Kriminelle führt einen Bio-Kampfstoff mit sich, hinter dem auch ein Terrorkommando her ist. Und dann steigt noch Jacques Familie ein. – Aus Budget-Gründen wurde der Thriller von Bob Misiorowski auf der Karibikinsel Aruba produziert – auch wenn dort keine einzige Szene gedreht worden ist.
    Cast
    Jean-Claude Van Damme, Tomas Arana, Laura Harring, Susan Gibney, Lucy Jenner, Jessica Bowman, Kris Van Damme
    Director
    Bob Misiorowski
    Script
    Boaz Davidson, Jace Anderson, Adam Gierasch
    Background information
    Starinfo Jean-Claude Van Damme: 'The Muscles from Brussels' wird Jean-Claude Van Damme auch häufig genannt. Bekannt wurde der durchtrainierte Belgier durch den Kampfsportfilm 'Bloodsport', der ihn jahrelang auf Martial-Arts-Rollen abonnierte. Die Streifen 'Leon', 'Mit stählerner Faust' und 'Geballte Ladung' sollten den Actionstar auch von einer sensiblen Seite zeigen, doch blieben seine Auftritte vor allem wegen seiner grossen Schlagkraft bei den Fans in Erinnerung. Bei 'The Quest Die Herausforderung' nahm das Karate-Ass selbst auf dem Regiestuhl Platz und durfte von hier aus Ex-,Bond' Roger Moore Anweisungen geben. Überzeugend war der 1960 geborene Darsteller auch in 'Sudden Death' unter der Regie von Peter Hyams sowie in der selbstironischen Doku-Fiction 'JCVD'. 2012 war der Star in Sylvester Stallones 'Expendables 2' im Kino zu sehen. Für Aufsehen sorgte 2013 ein Viral der schwedischen Autofirma Volvo, für die Van Damme in einem Internet-Spot seinen berühmten 'Epic Split' performte zwischen zwei rückwärtsfahrenden Trucks! Van Damme ist auch privat ein Haudrauf und trat 1999 zum fünften Mal vor den Altar: mit der Schauspielerin Gladys Portugues, die er 1986 schon einmal ehelichte und von der er sich 1992 scheiden liess.
  24. Pursued – Du entkommst mir nicht Pursued

    Category
    Thriller
    Production information
    Sonstiges / Thriller
    Produced in (country)
    USA/CDN
    Produced in (year)
    2004
    Description
    Vincent (Christian Slater) rekrutiert Führungskräfte. Für seinen Arbeitgeber soll er Biochemiker Ben (Gil Bellows) in einen Grosskonzern locken. Der jedoch lehnt ab. Da zieht Vincent andere Seiten auf. Der Headhunter schreckt vor nichts zurück, um seinen Auftrag zu erfüllen: so manipuliert er geschickt Bens Frau Emily (Estella Warren) und Tochter (Conchita Campbell), besticht Sekretärinnen und verwanzt das Büro des Forschers. Dieser bleibt weiterhin hart, muss aber feststellen, dass Ben vor nichts zurückschreckt – auch nicht vor Gewalt... – Ähnlich wie bei der lückenhaften Handlung wurde auch im Abspann an Genauigkeit gespart. Der Rollenname Emily Keats wird dort als Laura Keats angegeben.
    Cast
    Christian Slater, Gil Bellows, Estella Warren, Michael Clarke Duncan, Conchita Campbell, Kevin McNulty, Tyler Labine
    Director
    Kristoffer Tabori
    Script
    Maggie April
    Background information
    Vincent (Christian Slater) rekrutiert Führungskräfte. Für seinen Arbeitgeber soll er den Biochemiker Ben (Gil Bellows) in einen Grosskonzern locken. Der jedoch lehnt ab. Da zieht Vincent andere Seiten auf. Der Headhunter schreckt vor nichts zurück, um seinen Auftrag zu erfüllen: so manipuliert er geschickt Bens Frau Emily (Estella Warren) und Tochter (Conchita Campbell), besticht Sekretärinnen und verwanzt das Büro des Forschers. Dieser bleibt weiterhin hart, muss aber feststellen, dass Ben vor nichts zurückschreckt – auch nicht vor Gewalt... Ähnlich wie bei der lückenhaften Handlung wurde auch im Abspann an Genauigkeit gespart. Der Rollenname Emily Keats wird dort als Laura Keats angegeben.
    Reviews
    'Regisseur Kristoffer Tabori konnte mit Christian Slater einen Topstar für seinen Thriller gewinnen. Der gibt einen überzeugenden psychopathischen Headhunter.' (filmreporter.de) Starinfo Christian Slater: Der Sohn eines Soap-Darstellers und einer Casting-Agentin machte im Actionfilm ,Zeit der Vergeltung' (1986) mit 17 Jahren zum ersten Mal auf sich aufmerksam. Weil er es an keiner Highschool länger als ein paar Tage aushielt, zog Slater 1987 von New York nach Hollywood. In den 90er-Jahren startete der Ex von Winona Ryder dann richtig durch. In dieser Zeit galt Slater, dessen grösstes Idol Jack Nicholson ist, als der 'Bad Boy' Hollywoods, weil er häufig mit dem Gesetz in Konflikt kam. Nach seiner Heirat im Jahr 2000 wurde es ruhiger um ihn. Heute ist Slater geschieden und war 2013 in beiden Lars von Trier Filme 'Nymph()maniac' zu sehen.
  25. Ninja – Pfad der Rache Ninja: Shadow of a Tear

    Category
    Action
    Production information
    Sonstiges / Action
    Produced in (country)
    THAI/USA
    Produced in (year)
    2013
    Description
    Ex-Ninja Casey Bowman (Scott Adkins) lebt zusammen mit seiner schwangeren Frau Namiko (Mika Hijii) in Japan. Die beiden leiten das Kampfkunst-Dojo ihres verstorbenen Sensei. Eines Abends verlässt Casey nur kurz das Haus. Als er zurückkommt, ist Namiko tot. Casey folgt der Spur der Täter nach Asien – mitten hinein in die Hölle eines Drogenrings. – Der Schauspieler Tim Man koordinierte und choreogafierte die Kampfszenen, die anders als der Vorgänger 'Ninja – Revenge Will Rise' aus dem Jahr 2009 ganz ohne CGI-Effekte oder Seiltechnik auskamen. Zum ersten Mal konnte Hauptdarsteller Scott Adkins in einigen Action-Szenen nicht selbst kämpfen: Er verletzte sich bei den Dreharbeiten.
    Cast
    Scott Adkins, Kane Kosugi, Mika Hijii, Markus Waldow, Shun Sugata, Vithaya Pansringarm, Mukesh Bhatt
    Director
    Isaac Florentine
    Script
    David N. White, Michael Hurst, Boaz Davidson
    Background information
    Ex-Ninja Casey Bowman (Scott Adkins) lebt zusammen mit seiner schwangeren Frau Namiko (Mika Hijii) in Japan. Die beiden leiten das Kampfkunst-Dojo ihres verstorbenen Sensei. Eines Abends verlässt Casey nur kurz das Haus. Als er zurückkommt, ist Namiko tot. Casey folgt der Spur der Täter nach Asien – mitten hinein in die Hölle eines Drogenrings. Der Schauspieler Tim Man (Rolle: Myat) koordinierte und choreogafierte die Kampfszenen, die anders als der Vorgänger 'Ninja – Revenge Will Rise' aus dem Jahr 2009 ganz ohne CGI-Effekte oder Seiltechnik auskamen. Zum ersten Mal konnte Hauptdarsteller Scott Adkins in einigen Action-Szenen nicht selbst kämpfen: Er verletzte sich bei den Dreharbeiten.
  26. Infomercial

    Category
    Werbesendung
    Production information
    Sonstiges
    Produced in (country)
    D
    Description
    Das TV-Shopping Erlebnis bietet innovative, qualitativ hochwertige Produkte die den Alltag erleichtern zu einem sehr attraktiven Preis. Innovationen aus aller Welt werden zu einem unterhaltsamen Einkaufserlebnis. Das umfassende Produktportfolio beinhaltet die neuesten Produkte aus den Bereichen: Küche, Haushalt, Freizeit, Fitness, Wellness und Beauty. Die im Fernsehen gezeigten Produkte können telefonisch und auf der Website des Anbieters bestellt werden.
  27. [REC] 4: Apocalypse [REC] 4: Apocalipsis

    Category
    Thriller
    Production information
    Sonstiges / Horror
    Produced in (country)
    E
    Produced in (year)
    2014
    Description
    Angela Vidal erwacht in einem Hochsicherheits-Trakt für Quarantäne-Patienten. Sie ist die einzige Überlebende einer Katastrophe und Zeugin entsetzlicher Szenen. Jetzt befindet sie sich auf einem dahindümpelnden Schiff mitten im Ozean. Und steht unter dem Verdacht, mit einem Virus infiziert zu sein, der noch böser und ansteckender ist als je einer zuvor. Grandiose Fortsetzung der sagenhaft erfolgreichen Horror-Saga 'Rec'. Teil 1 aus dem Jahr 2007, der sowohl von Kritikern als auch vom Publikum bejubelt wurde, spielte bei einem Produktionsbudget von lediglich 1,5 Millionen US-Dollar insgesamt mehr als 30 Millionen ein.
    Rerun
    W
    Cast
    Manuela Velasco, Paco Manzanedo, Héctor Colomé, Ismael Fritschi, Críspulo Cabezas, Paco Obregón, Mariano Venancio
    Director
    Jaume Balagueró
    Script
    Jaume Balagueró, Manu Díez
    Background information
    Nachfolger des sagenhaften Erfolgsfilms 'Rec' aus dem Jahr 2007, der sowohl von Kritikern als auch vom Publikum bejubelt wurde.
    Reviews
    'Dass dieser dann mit dem FSK-16-Logo erscheint, ist nachvollziehbar. Blut fliesst in Strömen und das Motto heisst: Gewalt satt. Sei's drum: Am Ende steht ein packender Horrorstreifen, der mit überraschenden Wendungen aufwartet und sich selbst dabei nicht zu ernst nimmt.' (n-tv.de) Hintergrund: Nachfolger des sagenhaften Erfolgsfilms 'Rec' aus dem Jahr 2007, der sowohl von Kritikern als auch vom Publikum bejubelt wurde.
  28. Derailed – Terror im Zug Derailed

    Category
    Action
    Production information
    Sonstiges / Action
    Produced in (country)
    USA
    Produced in (year)
    2002
    Description
    Spezialagent Jacques (Jean-Claude Van Damme) feiert gerade mit Frau (Susan Gibney) und Kindern seinen Geburtstag. Ausgerechnet jetzt soll er die Diebin Galina (Laura Harring) von Bratislava nach München bringen. Der Job stellt sich auch noch als hochbrisant heraus, denn die Kriminelle führt einen Bio-Kampfstoff mit sich, hinter dem auch ein Terrorkommando her ist. Und dann steigt noch Jacques Familie ein. – Aus Budget-Gründen wurde der Thriller von Bob Misiorowski auf der Karibikinsel Aruba produziert – auch wenn dort keine einzige Szene gedreht worden ist.
    Rerun
    W
    Cast
    Jean-Claude Van Damme, Tomas Arana, Laura Harring, Susan Gibney, Lucy Jenner, Jessica Bowman, Kris Van Damme
    Director
    Bob Misiorowski
    Script
    Boaz Davidson, Jace Anderson, Adam Gierasch
    Background information
    Starinfo Jean-Claude Van Damme: 'The Muscles from Brussels' wird Jean-Claude Van Damme auch häufig genannt. Bekannt wurde der durchtrainierte Belgier durch den Kampfsportfilm 'Bloodsport', der ihn jahrelang auf Martial-Arts-Rollen abonnierte. Die Streifen 'Leon', 'Mit stählerner Faust' und 'Geballte Ladung' sollten den Actionstar auch von einer sensiblen Seite zeigen, doch blieben seine Auftritte vor allem wegen seiner grossen Schlagkraft bei den Fans in Erinnerung. Bei 'The Quest Die Herausforderung' nahm das Karate-Ass selbst auf dem Regiestuhl Platz und durfte von hier aus Ex-,Bond' Roger Moore Anweisungen geben. Überzeugend war der 1960 geborene Darsteller auch in 'Sudden Death' unter der Regie von Peter Hyams sowie in der selbstironischen Doku-Fiction 'JCVD'. 2012 war der Star in Sylvester Stallones 'Expendables 2' im Kino zu sehen. Für Aufsehen sorgte 2013 ein Viral der schwedischen Autofirma Volvo, für die Van Damme in einem Internet-Spot seinen berühmten 'Epic Split' performte zwischen zwei rückwärtsfahrenden Trucks! Van Damme ist auch privat ein Haudrauf und trat 1999 zum fünften Mal vor den Altar: mit der Schauspielerin Gladys Portugues, die er 1986 schon einmal ehelichte und von der er sich 1992 scheiden liess.
  29. Star Trek – Deep Space Nine Star Trek: Deep Space Nine

    In der Falle

    Category
    Science Fiction
    Production information
    Serie / Science Fiction
    Produced in (country)
    USA
    Produced in (year)
    1994
    Description
    Deep Space Nine wird nach und nach abgeriegelt, nachdem O'Brien, Jake und Sisko versehentlich ein automatisches cardassianisches Sicherheitsprogramm aktiviert haben. Die Aufstandsbekämpfungsmassnahmen des Programms eskalieren immer weiter, bis es eine Selbstzerstörung einleitet. Gul Dukat beamt sich an Bord, kann jedoch die Selbstzerstörungssequenz nicht aufhalten.
    Episode number
    53
    Rerun
    W
    Cast
    Avery Brooks, Rene Auberjonois, Alexander Siddig, Terry Farrell, Cirroc Lofton, Colm Meaney, Armin Shimerman
    Director
    Reza Badiyi
    Script
    Mike Krohn
    Background information
    Die Raumstation Deep Space Nine liegt im Orbit von Bajor ganz am Rand des Einzugsgebiets der Föderation. Benjamin Sisko und seine Crew sind auf der DS9 zum Schutz Bajors abgestellt. Die Raumstation ist ein wichtiger Handels- und Durchreiseknoten. Auf der anderen Seite des Lochs liegt der Gamma-Quadrant, wo die Wechselbälger leben. Immer wieder kommt es im Umkreis der DS9 zu Auseinandersetzungen zwischen Bajoranern, Klingonen, Cardassianern und anderen Völkern. – Die 176-teilige US-Science-Fiction-Serie von Rick Berman und Michael Piller ist nach 'Raumschiff Enterprise' und 'Star Trek – Das nächste Jahrhundert' die dritte Serie, die im Star Trek-Universum spielt.
  30. Haus gesucht in Alaska Buying Alaska

    Tundra Town

    Category
    Wohnen
    Production information
    Serie / Lifestyle
    Produced in (country)
    USA
    Produced in (year)
    2014
    Description
    Wer in diesem Teil Alaskas ein Haus sucht, wird mit einer atemraubenden Landschaft und Freiheit belohnt. Jedoch herrschen hier auch besonders brutale Winter und jede Menge wilder Tiere.
    Episode number
    10
    Rerun
    W
    Background information
    Bären, die Vorräte plündern, Elche im Garten und horrende Heizkosten: Wer in Alaska ein Eigenheim kauft, muss sich auf einiges gefasst machen. Dafür wird man im grössten US-Bundesstaat umgeben von Bergen und Seen mit grandiosen Aussichten belohnt. Man kann direkt hinterm Haus angeln oder von der Terrasse aus Wildtiere beobachten. Und wenn man die selbst gefangenen Lachse auf den Grill legt, beschwert sich kein Nachbar. Diese Abgeschiedenheit wissen viele Menschen zu schätzen. Und der Immobilienmarkt lockt mit einem breit gefächerten Angebot. Rustikale Blockhütten und schicke Behausungen mit Sauna und Whirlpool: Diese Serie zeigt die gemütlichsten Eigenheime und stellt ihre Käufer vor.
  31. Neu im Kino: Making-of Neu im Kino: Making Of

    Ms. Marvel

    Category
    Film und Theater
    Production information
    Serie
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2022
    Description
    Das Magazin informiert über die Neustarts im Kino. Neben Trailern und Kritik, gibt es Interviewausschnitte mit den Hauptdarstellern aktueller Hollywood-Blockbuster und Arthouse-Filmen.
    Episode number
    27
    Background information
    Die grössten Schauspieler, die renommiertesten Regisseure und absolute Brancheninsider geben sich hier die Klinke in die Hand: 'Neu im Kino: Making Of' präsentiert exklusive Hintergrundinfos zu den aktuellsten Blockbustern und Kino-Neustarts.
  32. Infomercial

    Category
    Werbesendung
    Produced in (country)
    D
    Description
    Das TV-Shopping Erlebnis bietet innovative, qualitativ hochwertige Produkte die den Alltag erleichtern zu einem sehr attraktiven Preis. Innovationen aus aller Welt werden zu einem unterhaltsamen Einkaufserlebnis. Das umfassende Produktportfolio beinhaltet die neuesten Produkte aus den Bereichen: Küche, Haushalt, Freizeit, Fitness, Wellness und Beauty. Die im Fernsehen gezeigten Produkte können telefonisch und auf der Website des Anbieters bestellt werden.
  33. Joyce Meyer – Das Leben geniessen Life in the Word

    Der Heilige Geist, dein Helfer im Alltag

    Category
    Allgemein
    Production information
    Serie
    Produced in (country)
    USA
    Produced in (year)
    2022
    Description
    Predigerin Joyce Meyer will anhand der Lehren der Bibel Hilfestellung fürs Leben geben. In ihren Fernsehpredigten und in ihren Büchern geht es darum, wie man ein gottgesegnetes Leben führen kann.
    Episode number
    25
    Background information
    Kirchenprogramm
  34. Infomercial

    Category
    Werbesendung
    Produced in (country)
    D
    Description
    Das TV-Shopping Erlebnis bietet innovative, qualitativ hochwertige Produkte die den Alltag erleichtern zu einem sehr attraktiven Preis. Innovationen aus aller Welt werden zu einem unterhaltsamen Einkaufserlebnis. Das umfassende Produktportfolio beinhaltet die neuesten Produkte aus den Bereichen: Küche, Haushalt, Freizeit, Fitness, Wellness und Beauty. Die im Fernsehen gezeigten Produkte können telefonisch und auf der Website des Anbieters bestellt werden.
  35. Infomercial

    Category
    Werbesendung
    Produced in (country)
    D
    Description
    Das TV-Shopping Erlebnis bietet innovative, qualitativ hochwertige Produkte die den Alltag erleichtern zu einem sehr attraktiven Preis. Innovationen aus aller Welt werden zu einem unterhaltsamen Einkaufserlebnis. Das umfassende Produktportfolio beinhaltet die neuesten Produkte aus den Bereichen: Küche, Haushalt, Freizeit, Fitness, Wellness und Beauty. Die im Fernsehen gezeigten Produkte können telefonisch und auf der Website des Anbieters bestellt werden.
  36. Star Trek Star Trek: The Next Generation

    Kraft der Träume

    Category
    Science Fiction
    Production information
    Science Fiction
    Produced in (country)
    USA
    Produced in (year)
    1989
    Description
    Auf dem Planeten Surata IV wird Commander Riker mit gefährlichen Mikroben infiziert. Sein Zustand wird schnell schlechter, und Dr. Pulaski versucht alles, um sein Leben zu retten. Sie kann herausfinden, dass Endorphine, die durch negative Emotionen ausgelöst werden, die Mikroben abtöten können. Sie versetzt Riker in einen Tiefschlaf, in dem er im Traum von schlimmen Erinnerungen heimgesucht wird. So sollen die Erreger gestoppt werden.
    Episode number
    48
    Rerun
    W
    Cast
    Patrick Stewart, Jonathan Frakes, Michael Dorn, Diana Muldaur, Brent Spiner, Marina Sirtis, Levar Burton
    Director
    Rob Bowman
    Script
    Richard Manning, Hans Beimler, Maurice Hurley
    Background information
    Galaxien und Welten bereisen, in die zuvor noch nie jemand vorgedrungen ist, unbekannte Lebensformen, neue Zivilisationen entdecken – das ist ihre Mission. Im 24. Jahrhundert begibt sich eine neue Generation von Sternenflotten-Offizieren an Bord der neuen, grösseren Enterprise in die unbekannten Weiten des Universums. Zahlreiche Hindernisse kreuzen den Weg der Enterprise und machen der rund 1000-köpfigen Besatzung mitunter ziemlich zu schaffen. Doch der neue Kapitän Jean-Luc Picard (Sir Patrick Stewart) und seine Getreuen bestehen am Ende jedes Abenteuer. – Mit einem Zeitsprung von 78 Jahren im neuen Drehbuch wurde ein Schritt in die Moderne und in die Zukunft unternommen.
  37. Star Trek Star Trek: Deep Space Nine

    Meridian

    Category
    Science Fiction
    Production information
    Science Fiction
    Produced in (country)
    USA
    Produced in (year)
    1994
    Description
    Bei der Erkundung des Gamma-Quadranten stösst die Crew auf ungewöhnliche Störungen in einem System ohne Planeten. Plötzlich taucht ein bewohnter Planet namens Meridian auf. Einer der Meridianer, Deral, und Jadzia beginnen, Gefühle füreinander zu entwickeln. Er sagt ihr, dass Meridian zwischen zwei Dimensionen hin- und herwechselt und bald aufhören wird zu existieren. Währenddessen hat Kira ihre eigenen Liebesprobleme mit dem Ausserirdischen Tiron.
    Cast
    Avery Brooks, Rene Auberjonois, Alexander Siddig, Terry Farrell, Cirroc Lofton, Colm Meaney, Armin Shimerman
    Director
    Jonathan Frakes
    Script
    Mark Gehred-O'Connell
    Background information
    Die Raumstation Deep Space Nine liegt im Orbit von Bajor ganz am Rand des Einzugsgebiets der Föderation. Benjamin Sisko und seine Crew sind auf der DS9 zum Schutz Bajors abgestellt. Die Raumstation ist ein wichtiger Handels- und Durchreiseknoten. Auf der anderen Seite des Lochs liegt der Gamma-Quadrant, wo die Wechselbälger leben. Immer wieder kommt es im Umkreis der DS9 zu Auseinandersetzungen zwischen Bajoranern, Klingonen, Cardassianern und anderen Völkern. – Die 176-teilige US-Science-Fiction-Serie von Rick Berman und Michael Piller ist nach 'Raumschiff Enterprise' und 'Star Trek – Das nächste Jahrhundert' die dritte Serie, die im Star Trek-Universum spielt.
  38. Star Trek – Raumschiff Voyager Star Trek: Voyager

    Das Ritual

    Category
    Science Fiction
    Production information
    Serie / Science Fiction
    Produced in (country)
    USA
    Produced in (year)
    1996
    Description
    Die Crew der Voyager verbringt Landurlaub auf dem Planeten der Nechani. Als Kes im Heiligtum der Nechani einen Schrein betritt, wird sie von einem Kraftfeld getroffen und verliert das Bewusstsein. Auf der Krankenstation kann der Doktor keinen Weg finden, Kes wieder aus dem Koma zu holen. Die einzige Rettungs scheint ein geheimes Ritual der Mönche zu sein. Jenway bitten daraufhin die Nechani, das Ritual mit Kes durchführen zu dürfen.
    Episode number
    49
    Cast
    Kate Mulgrew, Jennifer Lien, Ethan Phillips, Becky Ann Baker, Tim Russ, Garrett Wang, Robert Beltran
    Director
    Robert Duncan Mcneill
    Script
    Lisa Klink
    Background information
    Auszeichnungen (Auswahl): Emmy für die Besten Visuellen Effekte (1995). Emmy für die Besten Visuellen Effekte (1999). Emmy für die Besten Visuellen Effekte (2001). Emmy für die Beste Titelmelodie (1995). Emmy für das Beste Make-Up (1996). Emmy für das Beste Hairstyling (1997). Emmy für die Beste Musik (2001). 27 Emmy-Nominierungen zwischen 1995 und 2001, u.a. für den Besten Ton und die Beste Musik. Saturn Award-Spezialpreis 2005. Saturn Awards für Jeri Ryan (2001) und Kate Mulgrew (1998). Fünf Saturn Award-Nominierungen zwischen 1998 und 2001, u.a. für die Beste Serie und den Besten Nebendarsteller (Robert Picardo). Drei ASCAP-Awards in Folge für die Beste TV-Serie (1999, 2000. 2001). Zwei Satellite Awards für Kate Mulgrew und Jeri Ryan (1998, 1999). Zwei Hollywood Makeup Artist and Hair Stylist Guild Awards für das Innovativste Hairstyling, plus drei weitere Nominierungen. International Monitor Award für die Besten Effekte (1999). Golden Eagle Award für Robert Picardo (1997). Young Artist Award für Scarlett Pomers (1999).Zur Serie: Gemeinsam mit den verfeindeten Maquis ist die Crew der Voyager von einem fremden Wesen 70.000 Lichtjahre von der Erde entfernt in eine unbekannte Milchstrasse des Delta Quadranten geschleudert worden. 70 Jahre werden sie brauchen, um jemals wieder in heimatliche Gefilde zu gelangen, über weite Strecken müssen sie unbekannte Universen durchqueren, schwere Kämpfe, Nöte und diverse Abenteuer bestehen. Deshalb wollen sich die beiden Kontrahenten für die weite Heimreise zusammentun...Hintergrund zur Serie: ,Raumschiff Voyager' ist die vierte im Star-Trek-Universum angesiedelte Fernsehserie. Sie wurde zwischen 1995 und 2001 in sieben Staffeln in den USA produziert. Die Rolle von Captain Kathryn Janeway ist die einzige weibliche Hauptrolle in einer Star-Trek-Serie. Roxann Dawson alias B'Elanna Torres wurde während der Dreharbeiten der vierten Staffel schwanger. Nur im Zweiteiler ,Das Tötungsspiel' ist die Schwangerschaft auch Teil der Geschichte. Damit man den Bauch nicht sieht, trägt sie über mehrere Folgen einen Umhang. Das etwa 1,55 Meter lange Haupt-Film-Modell der Voyager wurde während der ,40 Years of Star Trek: The Collection Auction' bei Christie's in New York am 5. Oktober 2006 für 132.000 US-Dollar versteigert.
  39. Star Trek – Das nächste Jahrhundert Star Trek: The Next Generation

    Die Macht der Naniten

    Category
    Science Fiction
    Production information
    Serie / Science Fiction
    Produced in (country)
    USA
    Produced in (year)
    1989
    Description
    Auf der Enterprise ist der Astrophysiker Dr. Paul Stubbs zu Gast, der die Kollison eines Neutronensterns mit einem Gasplaneten beobachten will. Plötzlich weist das Computersystem der Enterprise Fehlfunktionen auf. Schnell wird klar, dass bei einem Experiment von Wesley winzige Roboter, sogenannte Naniten, entkommen sind und diese Störungen verursachen. Als Dr. Stubbs diese eliminieren will, deaktivieren sie die Lebenserhaltungssysteme.
    Episode number
    49
    Cast
    Patrick Stewart, Jonathan Frakes, Michael Dorn, Gates McFadden, Brent Spiner, Marina Sirtis, Levar Burton
    Director
    Winrich Kolbe
    Script
    Michael Piller
    Background information
    Galaxien und Welten bereisen, in die zuvor noch nie jemand vorgedrungen ist, unbekannte Lebensformen, neue Zivilisationen entdecken – das ist ihre Mission. Im 24. Jahrhundert begibt sich eine neue Generation von Sternenflotten-Offizieren an Bord der neuen, grösseren Enterprise in die unbekannten Weiten des Universums. Zahlreiche Hindernisse kreuzen den Weg der Enterprise und machen der rund 1000-köpfigen Besatzung mitunter ziemlich zu schaffen. Doch der neue Kapitän Jean-Luc Picard (Sir Patrick Stewart) und seine Getreuen bestehen am Ende jedes Abenteuer. – Mit einem Zeitsprung von 78 Jahren im neuen Drehbuch wurde ein Schritt in die Moderne und in die Zukunft unternommen.
  40. Blues Brothers The Blues Brothers

    Category
    Action
    Production information
    Action
    Produced in (country)
    USA
    Produced in (year)
    1980
    Description
    Die beiden Musiker-Brüder 'Joliet' Jake (John Belushi) und Elwood Blues (Dan Aykroyd) sind in göttlicher Mission unterwegs. Sie wollen ihre alte Band wieder vereinen – und mit einem grossen Auftritt 'sauberes' Geld verdienen! Mit den Moneten wollen sie das Waisenhaus retten, in dem sie aufgewachsen sind und Steuerschulden ihres Ziehvaters Curtis (Cab Calloway) begleichen. Dabei manövrieren sich die 'Blues Brothers' in jede Menge brenzlige Situationen hinein. Denn nicht nur die Polizei, sondern auch Jakes durchgeknallte Ex ist den Männern auf den Fersen. – 80er-Jahre-Klassiker mit namhaften Musikern (u.a. James Brown, Ray Charles und Aretha Franklin).
    Rerun
    W
    Cast
    John Belushi, Dan Aykroyd, James Brown, Cab Calloway, Ray Charles, Aretha Franklin, Carrie Fisher
    Director
    John Landis
    Script
    Dan Aykroyd, John Landis
No video found.