search.ch
You selected only . Show all.No category is selected. Show allThere are no broadcasts to match the selected categories.
1-40 of 120 entries

Shows starting now

  1. American Graffiti

    Category
    Milieustudie
    Production information
    Comedy
    Produced in (country)
    USA
    Produced in (year)
    1973
    Description
    Kalifornien 1962. Curt, Steve, Terry und John haben gerade die Highschool abgeschlossen. Bevor für die vier Freunde der Ernst des Lebens beginnt, wollen sie noch einmal eine Nacht lang ihren Spass haben. Curt sieht auf der Strasse seine Traumfrau und lässt sie per Radiodurchsage suchen, Steve muss sich zwischen Freundin und Collegebesuch entscheiden und der Autonarr Paul ist damit beschäftigt, seinen Ruf als 'der Junge mit dem schnellsten Flitzer der Stadt' zu verteidigen. Als der Morgen graut, sind die Entscheidungen für die nahe Zukunft gefallen: nur Curt verlässt die Kleinstadt, um an der Uni zu studieren.
    Rerun
    W
    Cast
    Richard Dreyfuss, Ronny Howard, Paul Le Mat, Charles Martin Smith, Candy Clark, Mackenzie Phillips, Harrison Ford
    Script
    , ,
    Background information
    Kalifornien in den ausgeflippten 60er Jahren: Curt Henderson (Richard Dreyfuss), Steve Bolander (Ron Howard), John Milner (Paul Le Mat) und Terry Fields (Charles Martin Smith) feiern die Zeit ihres Lebens. Nachdem die eingefleischten Freunde ihren Schulabschluss absolviert haben – und sich ihre Wege künftig in verschiedene Richtungen entwickeln werden – wollen sie noch einmal eine letzte gemeinsame Abschiedsnacht erleben, angereichert mit jeder Menge Abenteuer, Spass, Mädels, wilden Partys und natürlich Rock 'n' Roll! Viel gelobter Jugend- und Musikfilm aus der Schmiede namhafter Kreativer. Drehbuch: George Lucas, Gloria Katz, Willard Huyck. Produziert von Kinolegende Francis Ford Coppola.
    Reviews
    Eine bittersüsse, nostalgische Reminiszenz an vergangene Jugendträume der Vietnam-Generation und an ein heiles Amerika, mit viel Popmusik unterlegt und von sympathischen Darstellern getragen.(Lex. des Internat. Films).
  2. Kampfstern Galactica Galactica 1980

    Rettung der Kinder

    Category
    Science Fiction
    Production information
    Fantasy
    Produced in (country)
    USA
    Produced in (year)
    1980
    Description
    Dillon und Troy lernen auf der Erde die Journalistin Jamie kennen, die an sie glaubt und ihnen helfen will. Doch inzwischen kommt es auf der Galactica zu einer Krise: Die Zylonen greifen an.
    Episode number
    4
    Rerun
    W
    Cast
    Kent McCord, Barry Van Dyke, Robyn Douglass, Lorne Greene, Patrick Stuart, Allan Miller, George Deloy
    Background information
    1000 Jahre Krieg haben schreckliche Spuren hinterlassen. Von den zwölf Kolonien der Menschen ist nicht mehr viel übrig. Die feindlichen Zylonen zerstören fast die gesamte menschliche Zivilisation. Bis auf ein Schiff – den Kampfstern Galactica. Kapitän Adama und seiner Besatzung gelingt es, zusammen mit den letzten Überlebenden, aus dem Kriegsgebiet zu fliehen. Ihr Ziel? Irgendwo im weiten Universum soll es noch eine 13. Kolonie der Menschen geben: die Erde! Entwickelt hat die Serie der Filmproduzent, Komponist und Autor Glen A. Larson, in der Fernsehwelt kein Unbekannter: Er war der kreative Kopf hinter Publikumserfolgen wie 'Magnum', 'Ein Colt für alle Fälle' oder 'Knight Rider'.
  3. Star Trek – Deep Space Nine Star Trek: Deep Space Nine

    Das Urteil

    Category
    Science Fiction
    Production information
    Science Fiction
    Produced in (country)
    USA
    Produced in (year)
    1996
    Description
    Odo windet sich unter Schmerzen und Dr. Bashir ist ratlos. Der einzige Ort, an dem Odo geholfen werden kann, scheint seine Heimat zu sein. Also bringen Sisko, Dax, O'Brien, Bashir und Worf ihn dorthin
    Episode number
    98
    Rerun
    W
    Cast
    Avery Brooks, Nana Visitor, Alexander Siddig, Colm Meaney, Armin Shimerman, Cirroc Lofton, Rene Auberjonois
    Script
    ,
    Background information
    Die Raumstation Deep Space Nine liegt im Orbit von Bajor ganz am Rand des Einzugsgebiets der Föderation. Benjamin Sisko und seine Crew sind auf der DS9 zum Schutz Bajors abgestellt. Die Raumstation ist ein wichtiger Handels- und Durchreiseknoten. Auf der anderen Seite des Lochs liegt der Gamma-Quadrant, wo die Wechselbälger leben. Immer wieder kommt es im Umkreis der DS9 zu Auseinandersetzungen zwischen Bajoranern, Klingonen, Cardassianern und anderen Völkern. Die 176-teilige US-Science-Fiction-Serie von Rick Berman und Michael Piller ist nach 'Raumschiff Enterprise' und 'Star Trek – Das nächste Jahrhundert' die dritte Serie, die im Star Trek-Universum spielt.
  4. Joyce Meyer – Das Leben geniessen Life in the Word

    Category
    Allgemein
    Production information
    Kirche
    Produced in (country)
    USA
    Produced in (year)
    2021
    Description
    Predigerin Joyce Meyer will anhand der Lehren der Bibel Hilfestellung fürs Leben geben. In ihren Fernsehpredigten und in ihren Büchern geht es darum, wie man ein gottgesegnetes Leben führen kann.
    Episode number
    3184
  5. Dauerwerbesendung

    Category
    Werbesendung
    Production information
    Werbung
    Produced in (country)
    D
    Description
    Die Angebotspalette enthält vor allem innovative Produkte aus den Bereichen Küche, Haushalt, Freizeit, Fitness, Wellness und Beauty. Jedes Produkt wird in einer Verkaufsshow ausgiebig präsentiert.
    Background information
    Das TV-Shopping Erlebnis bietet innovative, qualitativ hochwertige Produkte, die den Alltag erleichtern. Innovationen aus aller Welt werden in ein unterhaltsames Einkaufserlebnis verpackt.
  6. Joyce Meyer – Das Leben geniessen Life in the Word

    Category
    Allgemein
    Production information
    Kirche
    Produced in (country)
    USA
    Produced in (year)
    2021
    Description
    Predigerin Joyce Meyer will anhand der Lehren der Bibel Hilfestellung fürs Leben geben. In ihren Fernsehpredigten und in ihren Büchern geht es darum, wie man ein gottgesegnetes Leben führen kann.
    Episode number
    3185
  7. Dauerwerbesendung

    Category
    Werbesendung
    Production information
    Werbung
    Produced in (country)
    D
    Description
    Die Angebotspalette enthält vor allem innovative Produkte aus den Bereichen Küche, Haushalt, Freizeit, Fitness, Wellness und Beauty. Jedes Produkt wird in einer Verkaufsshow ausgiebig präsentiert.
    Background information
    Das TV-Shopping Erlebnis bietet innovative, qualitativ hochwertige Produkte, die den Alltag erleichtern. Innovationen aus aller Welt werden in ein unterhaltsames Einkaufserlebnis verpackt.
  8. Dauerwerbesendung

    Category
    Werbesendung
    Production information
    Werbung
    Produced in (country)
    D
    Description
    Die Angebotspalette enthält vor allem innovative Produkte aus den Bereichen Küche, Haushalt, Freizeit, Fitness, Wellness und Beauty. Jedes Produkt wird in einer Verkaufsshow ausgiebig präsentiert.
    Background information
    Das TV-Shopping Erlebnis bietet innovative, qualitativ hochwertige Produkte, die den Alltag erleichtern. Innovationen aus aller Welt werden in ein unterhaltsames Einkaufserlebnis verpackt.
  9. Dauerwerbesendung

    Category
    Werbesendung
    Production information
    Werbung
    Produced in (country)
    D
    Description
    Die Angebotspalette enthält vor allem innovative Produkte aus den Bereichen Küche, Haushalt, Freizeit, Fitness, Wellness und Beauty. Jedes Produkt wird in einer Verkaufsshow ausgiebig präsentiert.
    Background information
    Das TV-Shopping Erlebnis bietet innovative, qualitativ hochwertige Produkte, die den Alltag erleichtern. Innovationen aus aller Welt werden in ein unterhaltsames Einkaufserlebnis verpackt.
  10. Dauerwerbesendung

    Category
    Werbesendung
    Production information
    Werbung
    Produced in (country)
    D
    Description
    Die Angebotspalette enthält vor allem innovative Produkte aus den Bereichen Küche, Haushalt, Freizeit, Fitness, Wellness und Beauty. Jedes Produkt wird in einer Verkaufsshow ausgiebig präsentiert.
    Background information
    Das TV-Shopping Erlebnis bietet innovative, qualitativ hochwertige Produkte, die den Alltag erleichtern. Innovationen aus aller Welt werden in ein unterhaltsames Einkaufserlebnis verpackt.
  11. Dauerwerbesendung

    Category
    Werbesendung
    Production information
    Werbung
    Produced in (country)
    D
    Description
    Die Angebotspalette enthält vor allem innovative Produkte aus den Bereichen Küche, Haushalt, Freizeit, Fitness, Wellness und Beauty. Jedes Produkt wird in einer Verkaufsshow ausgiebig präsentiert.
    Background information
    Das TV-Shopping Erlebnis bietet innovative, qualitativ hochwertige Produkte, die den Alltag erleichtern. Innovationen aus aller Welt werden in ein unterhaltsames Einkaufserlebnis verpackt.
  12. Dauerwerbesendung

    Category
    Werbesendung
    Production information
    Werbung
    Produced in (country)
    D
    Description
    Die Angebotspalette enthält vor allem innovative Produkte aus den Bereichen Küche, Haushalt, Freizeit, Fitness, Wellness und Beauty. Jedes Produkt wird in einer Verkaufsshow ausgiebig präsentiert.
    Background information
    Das TV-Shopping Erlebnis bietet innovative, qualitativ hochwertige Produkte, die den Alltag erleichtern. Innovationen aus aller Welt werden in ein unterhaltsames Einkaufserlebnis verpackt.
  13. Star Trek – Das nächste Jahrhundert Star Trek: The Next Generation

    Gefährliche Spielsucht

    Category
    Science Fiction
    Production information
    Science Fiction
    Produced in (country)
    USA
    Produced in (year)
    1991
    Description
    Riker bringt aus dem Urlaub ein Spiel mit auf die 'Enterprise'. Schon bald ist die gesamte Mannschaft süchtig danach. Nur Wesley und Robin Leffler stehen diesem Spiel misstrauisch gegenüber.
    Episode number
    106
    Rerun
    W
    Cast
    Patrick Stewart, Jonathan Frakes, Michael Dorn, Gates McFadden, Brent Spiner, Marina Sirtis, Ashley Judd
    Background information
    Auszeichnungen: u.a. 18 Primetime Emmys, unter anderem für Soundschnitt, Make-up, Kostüm, Special Effects und Art Direction (1988-1994). 45 Primetime Emmy-Nominierungen. Zur Serie: Galaxien und Welten bereisen, in die zuvor noch nie jemand vorgedrungen ist, unbekannte Lebensformen, neue Zivilisationen entdecken – das ist ihre Mission. Im 24. Jahrhundert, mehr als sieben Dekaden nach Captain Kirks 'Star Trek'-Mission, begibt sich eine neue Generation von Sternenflotten-Offizieren an Bord der neuen, grösseren Enterprise in die unbekannten Weiten des Universums. Zeitreisen und Zeitschleifen, künstliche Intelligenzen, Paralleluniversen, Ausserirdische, schwarze Löcher, fremde Wesen und Energien, unbekannte Krankheiten und immer wieder die aggressiven, schier unbezwingbaren Borg kreuzen den Weg der Enterprise und machen der rund 1000-köpfigen Besatzung mitunter ganz schön zu schaffen. Doch der neue Kapitän und seine Getreuen bestehen am Ende jedes Abenteuer...Hintergrund: Zu gerne hätte 'Raumschiff Enterprise'-Erfinder Gene Roddenberry die Erfolgs-Serie aus den Sechzigern ein Jahrzehnt später mit den Originalschauspielern fortgesetzt. Doch wurden zunächst 'Star Trek'-Filme fürs Kino produziert. 1987, nach dem grossen Erfolg der Kinoformate, ging es dann doch an die Neuauflage der Serie. Mit einem Zeitsprung von 78 Jahren im neuen Drehbuch wurde ein Schritt in die Moderne und in die Zukunft unternommen: neue Schauspieler, neue Enterprise, mehr Technik auf dem Filmschiff sowie bei der Herstellung; sei es am Set, bei den Effekten oder der Nachbearbeitung. Die Fortsetzung mit ihren 178 Folgen wurde zur Erfolgsstory: 'Star Trek – Das nächste Jahrhundert' gilt heute noch als eine der bedeutendsten US-Fernsehproduktionen. Nach dem Tod Roddenberrys im Jahre 1991 übernahm Co-Produzent und Drehbuchschreiber Rick Berman die Serie ganz. Mit der steigenden Einflussnahme Bermans wurde die Serie schon zu Lebzeiten Roddenberrys actionreicher; in den Vordergrund traten nun Konflikte mit ausserirdischen Völkern. Die Episoden selbst haben meist zwei oder mehrere, teilweise folgenübergreifende Handlungsstränge. Von Anfang an trugen sie humanistische Züge. Immer wieder dienten sie auch als Hintergrund für moralische Diskurse zu ethisch-sozialen Themen. In einigen Folgen wirkten die Original-Enterprise-Darsteller Leonard Nimoy (Mr. Spock), James Doohan (Montgomery 'Scotty' Scott) und DeForest Kelley (Dr. Leonard 'Pille' McCoy) als Gaststars in ihren alten Rollen mit. Die Schauspieler der neuen Generation Jonathan Frakes, Patrick Stewart, Gates McFadden und LeVar Burton führten auch Regie. In der Episode 'Angriff der Borg – Teil 1' hat der englische Astrophysiker Stephen Hawking einen dreiminütigen Gastauftritt. Hier spielt er – als einzige Person im ganzen 'Star Trek'-Universum – einfach nur sich selbst. Starinfo Sir Patrick Stewart: Während der ersten Staffel von 'Star Trek – Das nächste Jahrhundert' war sich Stewart derart sicher, eine Fehlbesetzung zu sein und sowieso bald gefeuert zu werden, dass er seinen Koffer sechs Wochen lang gar nicht erst auspackte. Doch er blieb. Eine enge Freundschaft verbindet den Briten mit seinen 'Star Trek'-Kollegen Gates McFadden, alias Dr. Crusher, und Data-Darsteller Brent Spiner. Spiner war im Jahr 2000 bei Stewarts Hochzeit mit der 'Star-Trek'-Produzentin Wendy Neuss sein Haupt-Trauzeuge. 1996 bekam Stewart einen Stern mit seinem Namen auf dem Walk of Fame in Hollywood. Im Juni 2010 wurde Stewart von der Queen zum Ritter geschlagen und darf sich seitdem Sir Patrick Stewart nennen. In den letzten Jahren konzentrierte er sich wieder hauptsächlich auf die Arbeit am Theater, wo er als 19-Jähriger seine Schauspielkarriere begann.
  14. Star Trek – Deep Space Nine Star Trek: Deep Space Nine

    Die Apokalypse droht

    Category
    Science Fiction
    Production information
    Science Fiction
    Produced in (country)
    USA
    Produced in (year)
    1996
    Description
    Die Klingonen verhalten sich immer agressiver. Deshalb erhält Benjamin Sisko den Auftrag, ins Klingonenreich einzudringen und Gowron zu überführen: Der oberste Führer soll ein Wechselbalg sein.
    Episode number
    99
    Cast
    Rene Auberjonois, Avery Brooks, Nana Visitor, Alexander Siddig, Colm Meaney, Armin Shimerman, Cirroc Lofton
    Script
    ,
    Background information
    Die Raumstation Deep Space Nine liegt im Orbit von Bajor ganz am Rand des Einzugsgebiets der Föderation. Benjamin Sisko und seine Crew sind auf der DS9 zum Schutz Bajors abgestellt. Die Raumstation ist ein wichtiger Handels- und Durchreiseknoten. Auf der anderen Seite des Lochs liegt der Gamma-Quadrant, wo die Wechselbälger leben. Immer wieder kommt es im Umkreis der DS9 zu Auseinandersetzungen zwischen Bajoranern, Klingonen, Cardassianern und anderen Völkern. Die 176-teilige US-Science-Fiction-Serie von Rick Berman und Michael Piller ist nach 'Raumschiff Enterprise' und 'Star Trek – Das nächste Jahrhundert' die dritte Serie, die im Star Trek-Universum spielt.
  15. Kampfstern Galactica Galactica 1980

    Rettung der Kinder

    Category
    Science Fiction
    Production information
    Fantasy
    Produced in (country)
    USA
    Produced in (year)
    1980
    Description
    Tray und Dillon haben die Kinder von der Galactica zur Erde gebracht. Getarnt als Pfadfinder sollen sie unentdeckt bleiben. Doch es passieren gleich mehrere Unglücke.
    Episode number
    5
    Cast
    Kent McCord, Barry Van Dyke, Robyn Douglass, Lorne Greene, Patrick Stuart, Allan Miller, George Deloy
    Background information
    1000 Jahre Krieg haben schreckliche Spuren hinterlassen. Von den zwölf Kolonien der Menschen ist nicht mehr viel übrig. Die feindlichen Zylonen zerstören fast die gesamte menschliche Zivilisation. Bis auf ein Schiff – den Kampfstern Galactica. Kapitän Adama und seiner Besatzung gelingt es, zusammen mit den letzten Überlebenden, aus dem Kriegsgebiet zu fliehen. Ihr Ziel? Irgendwo im weiten Universum soll es noch eine 13. Kolonie der Menschen geben: die Erde! Entwickelt hat die Serie der Filmproduzent, Komponist und Autor Glen A. Larson, in der Fernsehwelt kein Unbekannter: Er war der kreative Kopf hinter Publikumserfolgen wie 'Magnum', 'Ein Colt für alle Fälle' oder 'Knight Rider'.
  16. Star Trek – Das nächste Jahrhundert Star Trek: The Next Generation

    Wiedervereinigung?

    Category
    Science Fiction
    Production information
    Science Fiction
    Produced in (country)
    USA
    Produced in (year)
    1991
    Description
    Der berühmte Botschafter Spock ist verschwunden. Captain Picard und seine Mannschaft erhalten den Befehl, ihn zu suchen. Als Romulaner verkleidet begeben sich Picard und Data auf den Planeten Romulus.
    Episode number
    107
    Cast
    Patrick Stewart, Jonathan Frakes, Michael Dorn, Gates McFadden, Brent Spiner, Marina Sirtis, Leonard Nimoy
    Background information
    Auszeichnungen: u.a. 18 Primetime Emmys, unter anderem für Soundschnitt, Make-up, Kostüm, Special Effects und Art Direction (1988-1994). 45 Primetime Emmy-Nominierungen. Zur Serie: Galaxien und Welten bereisen, in die zuvor noch nie jemand vorgedrungen ist, unbekannte Lebensformen, neue Zivilisationen entdecken – das ist ihre Mission. Im 24. Jahrhundert, mehr als sieben Dekaden nach Captain Kirks 'Star Trek'-Mission, begibt sich eine neue Generation von Sternenflotten-Offizieren an Bord der neuen, grösseren Enterprise in die unbekannten Weiten des Universums. Zeitreisen und Zeitschleifen, künstliche Intelligenzen, Paralleluniversen, Ausserirdische, schwarze Löcher, fremde Wesen und Energien, unbekannte Krankheiten und immer wieder die aggressiven, schier unbezwingbaren Borg kreuzen den Weg der Enterprise und machen der rund 1000-köpfigen Besatzung mitunter ganz schön zu schaffen. Doch der neue Kapitän und seine Getreuen bestehen am Ende jedes Abenteuer...Hintergrund: Zu gerne hätte 'Raumschiff Enterprise'-Erfinder Gene Roddenberry die Erfolgs-Serie aus den Sechzigern ein Jahrzehnt später mit den Originalschauspielern fortgesetzt. Doch wurden zunächst 'Star Trek'-Filme fürs Kino produziert. 1987, nach dem grossen Erfolg der Kinoformate, ging es dann doch an die Neuauflage der Serie. Mit einem Zeitsprung von 78 Jahren im neuen Drehbuch wurde ein Schritt in die Moderne und in die Zukunft unternommen: neue Schauspieler, neue Enterprise, mehr Technik auf dem Filmschiff sowie bei der Herstellung; sei es am Set, bei den Effekten oder der Nachbearbeitung. Die Fortsetzung mit ihren 178 Folgen wurde zur Erfolgsstory: 'Star Trek – Das nächste Jahrhundert' gilt heute noch als eine der bedeutendsten US-Fernsehproduktionen. Nach dem Tod Roddenberrys im Jahre 1991 übernahm Co-Produzent und Drehbuchschreiber Rick Berman die Serie ganz. Mit der steigenden Einflussnahme Bermans wurde die Serie schon zu Lebzeiten Roddenberrys actionreicher; in den Vordergrund traten nun Konflikte mit ausserirdischen Völkern. Die Episoden selbst haben meist zwei oder mehrere, teilweise folgenübergreifende Handlungsstränge. Von Anfang an trugen sie humanistische Züge. Immer wieder dienten sie auch als Hintergrund für moralische Diskurse zu ethisch-sozialen Themen. In einigen Folgen wirkten die Original-Enterprise-Darsteller Leonard Nimoy (Mr. Spock), James Doohan (Montgomery 'Scotty' Scott) und DeForest Kelley (Dr. Leonard 'Pille' McCoy) als Gaststars in ihren alten Rollen mit. Die Schauspieler der neuen Generation Jonathan Frakes, Patrick Stewart, Gates McFadden und LeVar Burton führten auch Regie. In der Episode 'Angriff der Borg – Teil 1' hat der englische Astrophysiker Stephen Hawking einen dreiminütigen Gastauftritt. Hier spielt er – als einzige Person im ganzen 'Star Trek'-Universum – einfach nur sich selbst. Starinfo Sir Patrick Stewart: Während der ersten Staffel von 'Star Trek – Das nächste Jahrhundert' war sich Stewart derart sicher, eine Fehlbesetzung zu sein und sowieso bald gefeuert zu werden, dass er seinen Koffer sechs Wochen lang gar nicht erst auspackte. Doch er blieb. Eine enge Freundschaft verbindet den Briten mit seinen 'Star Trek'-Kollegen Gates McFadden, alias Dr. Crusher, und Data-Darsteller Brent Spiner. Spiner war im Jahr 2000 bei Stewarts Hochzeit mit der 'Star-Trek'-Produzentin Wendy Neuss sein Haupt-Trauzeuge. 1996 bekam Stewart einen Stern mit seinem Namen auf dem Walk of Fame in Hollywood. Im Juni 2010 wurde Stewart von der Queen zum Ritter geschlagen und darf sich seitdem Sir Patrick Stewart nennen. In den letzten Jahren konzentrierte er sich wieder hauptsächlich auf die Arbeit am Theater, wo er als 19-Jähriger seine Schauspielkarriere begann.
  17. Asteroid-A-Geddon Asteroid-a-Geddon

    Category
    Science Fiction
    Production information
    Katastrophe
    Produced in (country)
    USA
    Produced in (year)
    2020
    Description
    Ein Asteroid rast unaufhaltsam Richtung Erde. Als die globale Gemeinschaft kläglich daran scheitert, sich auf ein gemeinsames Vorgehen zu einigen, beschliesst Astrogeologin Alexandra Svoboda, die Dinge selbst in die Hand zu nehmen.
    Cast
    Eric Roberts, Veronika Issa, Jennifer Lee Wiggins, Isaac J. Cruz, Craig Gellis, Terry Woodberry, D'Artagnan Woods
    Background information
    Ein lange befürchtetes Weltuntergangsszenario wird wahr: Ein Asteroid mit gigantischen Ausmassen rast unaufhaltsam Richtung Erde! Kann das galaktische Geschoss per Laserstrahl gestoppt werden? Oder ist eine Atombombe die bessere Lösung, um den Asteroiden zu pulverisieren? Als die globale Gemeinschaft kläglich daran scheitert, sich auf ein gemeinsames Vorgehen zu einigen, beschliesst Astrogeologin Alexandra Svoboda (Veronika Issa), die Dinge selbst in die Hand zu nehmen... Sci-Fi-Abenteuer der Produktionsfirma 'The Asylum', bei dem Schauspieler Eric Roberts als General Quinn die drohende Apokalypse abzuwenden versucht.
  18. Apokalypse Los Angeles LA Apocalypse

    Category
    Katastrophen
    Production information
    Action
    Produced in (country)
    USA
    Produced in (year)
    2015
    Description
    Starinfo Gina Holden: Schon mit fünf Jahren zeigte die kleine Gina Holden den ihr typischen Biss und die ihr eigene Extrovertiertheit, als sie bei einer Eiskunstlaufshow auftrat. Von da an war die Bühne ihr Revier: Sie präsentierte sich bei allen möglichen Theaterspielen und Talentshows und entdeckte zunächst das Tanzen für sich. Mit 15 Jahren ging sie als Model nach Japan, inzwischen ihre zweite Heimat, wo sie grosse Erfolge verbuchte, unter anderem für die Kosmetikfirma Shiseido arbeitete und auf über 20 Magazincovers erschien. Zurück in den USA studierte sie weiter Japanisch und parallel dazu Schauspiel. Jedem, der ihr das Talent dazu absprach und das waren nicht wenige, konterte sie mit einem: 'Ach wirklich? Schau mich doch an!' Wie man sieht, zu Recht: Seit 2002 ist die Kanadierin mit den unglaublichen blauen Augen regelmässig in TV und im Kino zu sehen. Ausserdem kümmert sie sich leidenschaftlich gern um körperlich und geistig benachteiligte Menschen und unterstützt junge weibliche Mobbingopfer.
    Cast
    David Cade, Gina Holden, Raymond J. Barry, Kamar De Los Reyes, Lila Dupree, Christopher Judge, Peter Katona
    Script
    , ,
  19. Homegrown

    Category
    Krimikomödie
    Production information
    Thriller
    Produced in (country)
    USA
    Produced in (year)
    1998
    Description
    Regisseur Stephen Gyllenhaal hat sich mit Literaturverfilmungen wie 'Waterland' und 'Paris Trout' einen Namen gemacht. Die Vorlage zu seiner bekifften Action-Komödie 'Homegrown' hat Nicholas Kazan geschrieben, der zuvor unter anderem für 'Reversal of Fortune' und 'Fallen' zeichnete. Ein erstaunliches Ensemble verkörpert die überforderten Hanfpflanzer und ihre Gegenspieler: 'Cliffhanger'-Star John Lithgow, der in 'Shrek' als Lord Farquaad zu hören war, Billy Bob Thornton, der mit 'Bandits', 'The Man Who Wasn't There' und 'Monster's Ball' drei starke Filme in Folge vorgelegt hat, Jungstar Ryan Phillippe, letztes Jahr in 'Gosford Park' zu sehen, und Hank Azaria aus 'Godzilla' stellen sich mit Kelly Lynch aus 'Drugstore Cowboy' gegen Rock-Star Jon Bon Jovi, Jamie Lee Curtis aus den 'Halloween'-Filmen und Ted Danson aus 'Made in America'.
    Cast
    Billy Bob Thornton, Jamie Lee Curtis, John Lithgow, Jon Bon Jovi, Kelly Lynch, Ryan Phillippe, Hank Azaria
    Script
    ,
    Background information
    Starinfo Billy Bob Thornton: Der grosse Billy Wilder hat ihm eine zähe Karriere prophezeit: Billy Bob Thornton sei nicht hässlich genug für einen Charakterdarsteller und ein Schönheitsideal sei er schon gar nicht. Ob er schreiben könne? Er kann. Sein Drehbuch zu 'One False Move' (1992) bekam Preise und Thornton eine der Hauptrollen in dem Film. 1996 kam 'Sling Blade – Auf Messers Schneide' in die Kinos. Billy Bob Thornton war dabei gleichzeitig Regisseur, Drehbuchautor und Hauptdarsteller. Er wurde mit dem Oscar für das beste Buch ausgezeichnet und als bester Darsteller nominiert. Ein Star war geboren und seitdem kann Thornton sich seine Rollen aussuchen. Auch privat tut sich einiges bei ihm: Thornton war bisher fünfmal verheiratet. Sein Kommentar: 'Immerhin habe ich es versucht. Kumpel von mir haben mit 15 verschiedenen Frauen in der Woche Sex und denken nicht mal an die Ehe.'
  20. Dauerwerbesendung

    Category
    Werbesendung
    Production information
    Werbung
    Produced in (country)
    D
    Description
    Die Angebotspalette enthält vor allem innovative Produkte aus den Bereichen Küche, Haushalt, Freizeit, Fitness, Wellness und Beauty. Jedes Produkt wird in einer Verkaufsshow ausgiebig präsentiert.
    Background information
    Das TV-Shopping Erlebnis bietet innovative, qualitativ hochwertige Produkte, die den Alltag erleichtern. Innovationen aus aller Welt werden in ein unterhaltsames Einkaufserlebnis verpackt.
  21. The Shepherd

    Category
    Action
    Production information
    Action
    Produced in (country)
    USA
    Produced in (year)
    2008
    Description
    Eine Gruppe von Verbrechern der mexikanischen Mafia will Heroin im Wert von 35 Millionen Dollar in die Vereinigten Staaten schmuggeln. Allerdings hat dabei der Undercover-Agent Jack Robideaux auch noch ein Wörtchen mitzureden. Er wird an die Grenze geschickt, um das gefährliche Drogenkartell zu zerschlagen. Und plötzlich wird der Agent persönlich in den Fall involviert, denn der Anführer der Gangster ist ihm kein Unbekannter und hat ihn vor Jahren einmal verraten ...
    Rerun
    W
    Cast
    Jean-Claude Van Damme, Scott Adkins, Stephen Lord, Gary McDonald, Natalie J. Robb, Phil McKee, Daniel Perrone
    Script
    ,
    Background information
    Hintergrund: Von Action-Regisseur Isaac Florentine ('Undisputed II') gefilmt in 47 Tagen; Drehorte waren in Bulgarien und New Mexiko. Kritik: '...übliche Prügel- und Schiessunterhaltung mit Altstar van Damme in einem mager budgetierten Actionfilm.' (Lexikon des internationalen Films) 'Die kurzen Actionszenen haben ihren Drive und bessere Martial-Arts-Szenen produziert auch in Hollywood niemand.' (filmstarts.de)
  22. Beyond White Space

    Category
    Science Fiction
    Production information
    Science Fiction
    Produced in (country)
    USA/H
    Produced in (year)
    2018
    Description
    Ausserirdische sind die letzte Nahrungsquelle der Menschen. Die Fangfabrik 'Essex' geht im Weltraum auf Erntefahrt. Doch nach einem Überfall ist die Mannschaft nahezu ausgeplündert. Was nun?
    Rerun
    W
    Cast
    Holt McCallany, Zulay Henao, Dave Sheridan, James Devoti, Jocko Sims, Kodi Kitchen, Mike Genovese
    Script
    ,
    Background information
    Hintergrund: In der Story des Films finden sich zahlreiche Referenzen auf den berühmten Roman-Epos 'Moby Dick' des US-Autors Herman Melvilles aus dem Jahr 1851. Kritik: 'Actionreiches Sci-Fi-Spektakel mit Moby Dick-Referenzen und tollen Special Effects!' (amazon.de)
  23. Haus gesucht in Alaska Buying Alaska

    Category
    Wohnen
    Production information
    Lifestyle
    Produced in (country)
    USA
    Produced in (year)
    2012
    Description
    Wer in diesem Teil Alaskas ein Haus sucht, wird mit einer atemraubenden Landschaft und Freiheit belohnt. Jedoch herrschen hier auch besonders brutale Winter und jede Menge wilder Tiere.
    Background information
    Bären, die Vorräte plündern, Elche im Garten und horrende Heizkosten: Wer in Alaska ein Eigenheim kauft, muss sich auf einiges gefasst machen. Dafür wird man im grössten US-Bundesstaat umgeben von Bergen und Seen mit grandiosen Aussichten belohnt. Man kann direkt hinterm Haus angeln oder von der Terrasse aus Wildtiere beobachten. Und wenn man die selbst gefangenen Lachse auf den Grill legt, beschwert sich kein Nachbar. Diese Abgeschiedenheit wissen viele Menschen zu schätzen. Und der Immobilienmarkt lockt mit einem breit gefächerten Angebot. Rustikale Blockhütten und schicke Behausungen mit Sauna und Whirlpool: Diese Serie zeigt die gemütlichsten Eigenheime und stellt ihre Käufer vor.
  24. Joyce Meyer – Das Leben geniessen Life in the Word

    Category
    Allgemein
    Production information
    Kirche
    Produced in (country)
    USA
    Description
    Predigerin Joyce Meyer will anhand der Lehren der Bibel Hilfestellung fürs Leben geben. In ihren Fernsehpredigten und in ihren Büchern geht es darum, wie man ein gottgesegnetes Leben führen kann.
  25. Joyce Meyer – Das Leben geniessen Life in the Word

    Category
    Allgemein
    Production information
    Kirche
    Produced in (country)
    USA
    Produced in (year)
    2021
    Description
    Predigerin Joyce Meyer will anhand der Lehren der Bibel Hilfestellung fürs Leben geben. In ihren Fernsehpredigten und in ihren Büchern geht es darum, wie man ein gottgesegnetes Leben führen kann.
    Episode number
    3185
  26. Dauerwerbesendung

    Category
    Werbesendung
    Production information
    Werbung
    Produced in (country)
    D
    Description
    Die Angebotspalette enthält vor allem innovative Produkte aus den Bereichen Küche, Haushalt, Freizeit, Fitness, Wellness und Beauty. Jedes Produkt wird in einer Verkaufsshow ausgiebig präsentiert.
    Background information
    Das TV-Shopping Erlebnis bietet innovative, qualitativ hochwertige Produkte, die den Alltag erleichtern. Innovationen aus aller Welt werden in ein unterhaltsames Einkaufserlebnis verpackt.
  27. Joyce Meyer – Das Leben geniessen Life in the Word

    Category
    Allgemein
    Production information
    Kirche
    Produced in (country)
    USA
    Produced in (year)
    2021
    Description
    Predigerin Joyce Meyer will anhand der Lehren der Bibel Hilfestellung fürs Leben geben. In ihren Fernsehpredigten und in ihren Büchern geht es darum, wie man ein gottgesegnetes Leben führen kann.
    Episode number
    3186
  28. Dauerwerbesendung

    Category
    Werbesendung
    Production information
    Werbung
    Produced in (country)
    D
    Description
    Die Angebotspalette enthält vor allem innovative Produkte aus den Bereichen Küche, Haushalt, Freizeit, Fitness, Wellness und Beauty. Jedes Produkt wird in einer Verkaufsshow ausgiebig präsentiert.
    Background information
    Das TV-Shopping Erlebnis bietet innovative, qualitativ hochwertige Produkte, die den Alltag erleichtern. Innovationen aus aller Welt werden in ein unterhaltsames Einkaufserlebnis verpackt.
  29. Dauerwerbesendung

    Category
    Werbesendung
    Production information
    Werbung
    Produced in (country)
    D
    Description
    Die Angebotspalette enthält vor allem innovative Produkte aus den Bereichen Küche, Haushalt, Freizeit, Fitness, Wellness und Beauty. Jedes Produkt wird in einer Verkaufsshow ausgiebig präsentiert.
    Background information
    Das TV-Shopping Erlebnis bietet innovative, qualitativ hochwertige Produkte, die den Alltag erleichtern. Innovationen aus aller Welt werden in ein unterhaltsames Einkaufserlebnis verpackt.
  30. Dauerwerbesendung

    Category
    Werbesendung
    Production information
    Werbung
    Produced in (country)
    D
    Description
    Die Angebotspalette enthält vor allem innovative Produkte aus den Bereichen Küche, Haushalt, Freizeit, Fitness, Wellness und Beauty. Jedes Produkt wird in einer Verkaufsshow ausgiebig präsentiert.
    Background information
    Das TV-Shopping Erlebnis bietet innovative, qualitativ hochwertige Produkte, die den Alltag erleichtern. Innovationen aus aller Welt werden in ein unterhaltsames Einkaufserlebnis verpackt.
  31. Dauerwerbesendung

    Category
    Werbesendung
    Production information
    Werbung
    Produced in (country)
    D
    Description
    Die Angebotspalette enthält vor allem innovative Produkte aus den Bereichen Küche, Haushalt, Freizeit, Fitness, Wellness und Beauty. Jedes Produkt wird in einer Verkaufsshow ausgiebig präsentiert.
    Background information
    Das TV-Shopping Erlebnis bietet innovative, qualitativ hochwertige Produkte, die den Alltag erleichtern. Innovationen aus aller Welt werden in ein unterhaltsames Einkaufserlebnis verpackt.
  32. Dauerwerbesendung

    Category
    Werbesendung
    Production information
    Werbung
    Produced in (country)
    D
    Description
    Die Angebotspalette enthält vor allem innovative Produkte aus den Bereichen Küche, Haushalt, Freizeit, Fitness, Wellness und Beauty. Jedes Produkt wird in einer Verkaufsshow ausgiebig präsentiert.
    Background information
    Das TV-Shopping Erlebnis bietet innovative, qualitativ hochwertige Produkte, die den Alltag erleichtern. Innovationen aus aller Welt werden in ein unterhaltsames Einkaufserlebnis verpackt.
  33. Dauerwerbesendung

    Category
    Werbesendung
    Production information
    Werbung
    Produced in (country)
    D
    Description
    Die Angebotspalette enthält vor allem innovative Produkte aus den Bereichen Küche, Haushalt, Freizeit, Fitness, Wellness und Beauty. Jedes Produkt wird in einer Verkaufsshow ausgiebig präsentiert.
    Background information
    Das TV-Shopping Erlebnis bietet innovative, qualitativ hochwertige Produkte, die den Alltag erleichtern. Innovationen aus aller Welt werden in ein unterhaltsames Einkaufserlebnis verpackt.
  34. Star Trek – Das nächste Jahrhundert Star Trek: The Next Generation

    Wiedervereinigung?

    Category
    Science Fiction
    Production information
    Science Fiction
    Produced in (country)
    USA
    Produced in (year)
    1991
    Description
    Der berühmte Botschafter Spock ist verschwunden. Captain Picard und seine Mannschaft erhalten den Befehl, ihn zu suchen. Als Romulaner verkleidet begeben sich Picard und Data auf den Planeten Romulus.
    Episode number
    107
    Rerun
    W
    Cast
    Patrick Stewart, Jonathan Frakes, Michael Dorn, Gates McFadden, Brent Spiner, Marina Sirtis, Leonard Nimoy
    Background information
    Auszeichnungen: u.a. 18 Primetime Emmys, unter anderem für Soundschnitt, Make-up, Kostüm, Special Effects und Art Direction (1988-1994). 45 Primetime Emmy-Nominierungen. Zur Serie: Galaxien und Welten bereisen, in die zuvor noch nie jemand vorgedrungen ist, unbekannte Lebensformen, neue Zivilisationen entdecken – das ist ihre Mission. Im 24. Jahrhundert, mehr als sieben Dekaden nach Captain Kirks 'Star Trek'-Mission, begibt sich eine neue Generation von Sternenflotten-Offizieren an Bord der neuen, grösseren Enterprise in die unbekannten Weiten des Universums. Zeitreisen und Zeitschleifen, künstliche Intelligenzen, Paralleluniversen, Ausserirdische, schwarze Löcher, fremde Wesen und Energien, unbekannte Krankheiten und immer wieder die aggressiven, schier unbezwingbaren Borg kreuzen den Weg der Enterprise und machen der rund 1000-köpfigen Besatzung mitunter ganz schön zu schaffen. Doch der neue Kapitän und seine Getreuen bestehen am Ende jedes Abenteuer...Hintergrund: Zu gerne hätte 'Raumschiff Enterprise'-Erfinder Gene Roddenberry die Erfolgs-Serie aus den Sechzigern ein Jahrzehnt später mit den Originalschauspielern fortgesetzt. Doch wurden zunächst 'Star Trek'-Filme fürs Kino produziert. 1987, nach dem grossen Erfolg der Kinoformate, ging es dann doch an die Neuauflage der Serie. Mit einem Zeitsprung von 78 Jahren im neuen Drehbuch wurde ein Schritt in die Moderne und in die Zukunft unternommen: neue Schauspieler, neue Enterprise, mehr Technik auf dem Filmschiff sowie bei der Herstellung; sei es am Set, bei den Effekten oder der Nachbearbeitung. Die Fortsetzung mit ihren 178 Folgen wurde zur Erfolgsstory: 'Star Trek – Das nächste Jahrhundert' gilt heute noch als eine der bedeutendsten US-Fernsehproduktionen. Nach dem Tod Roddenberrys im Jahre 1991 übernahm Co-Produzent und Drehbuchschreiber Rick Berman die Serie ganz. Mit der steigenden Einflussnahme Bermans wurde die Serie schon zu Lebzeiten Roddenberrys actionreicher; in den Vordergrund traten nun Konflikte mit ausserirdischen Völkern. Die Episoden selbst haben meist zwei oder mehrere, teilweise folgenübergreifende Handlungsstränge. Von Anfang an trugen sie humanistische Züge. Immer wieder dienten sie auch als Hintergrund für moralische Diskurse zu ethisch-sozialen Themen. In einigen Folgen wirkten die Original-Enterprise-Darsteller Leonard Nimoy (Mr. Spock), James Doohan (Montgomery 'Scotty' Scott) und DeForest Kelley (Dr. Leonard 'Pille' McCoy) als Gaststars in ihren alten Rollen mit. Die Schauspieler der neuen Generation Jonathan Frakes, Patrick Stewart, Gates McFadden und LeVar Burton führten auch Regie. In der Episode 'Angriff der Borg – Teil 1' hat der englische Astrophysiker Stephen Hawking einen dreiminütigen Gastauftritt. Hier spielt er – als einzige Person im ganzen 'Star Trek'-Universum – einfach nur sich selbst. Starinfo Sir Patrick Stewart: Während der ersten Staffel von 'Star Trek – Das nächste Jahrhundert' war sich Stewart derart sicher, eine Fehlbesetzung zu sein und sowieso bald gefeuert zu werden, dass er seinen Koffer sechs Wochen lang gar nicht erst auspackte. Doch er blieb. Eine enge Freundschaft verbindet den Briten mit seinen 'Star Trek'-Kollegen Gates McFadden, alias Dr. Crusher, und Data-Darsteller Brent Spiner. Spiner war im Jahr 2000 bei Stewarts Hochzeit mit der 'Star-Trek'-Produzentin Wendy Neuss sein Haupt-Trauzeuge. 1996 bekam Stewart einen Stern mit seinem Namen auf dem Walk of Fame in Hollywood. Im Juni 2010 wurde Stewart von der Queen zum Ritter geschlagen und darf sich seitdem Sir Patrick Stewart nennen. In den letzten Jahren konzentrierte er sich wieder hauptsächlich auf die Arbeit am Theater, wo er als 19-Jähriger seine Schauspielkarriere begann.
  35. Star Trek – Deep Space Nine Star Trek: Deep Space Nine

    Das Schiff

    Category
    Science Fiction
    Production information
    Science Fiction
    Produced in (country)
    USA
    Produced in (year)
    1996
    Description
    Sisko ist mit seiner Crew auf Torga IV, einem Wüstenplaneten im Gamma-Quadranten, als plötzlich in der Nähe ein Jem'Hadar-Schiff abstürzt. Alle Insassen sind tot. Sisko will das Schiff bergen.
    Episode number
    100
    Cast
    Avery Brooks, Rene Auberjonois, Michael Dorn, Terry Farrell, Cirroc Lofton, Colm Meaney, Armin Shimerman
    Background information
    Die Raumstation Deep Space Nine liegt im Orbit von Bajor ganz am Rand des Einzugsgebiets der Föderation. Benjamin Sisko und seine Crew sind auf der DS9 zum Schutz Bajors abgestellt. Die Raumstation ist ein wichtiger Handels- und Durchreiseknoten. Auf der anderen Seite des Lochs liegt der Gamma-Quadrant, wo die Wechselbälger leben. Immer wieder kommt es im Umkreis der DS9 zu Auseinandersetzungen zwischen Bajoranern, Klingonen, Cardassianern und anderen Völkern. Die 176-teilige US-Science-Fiction-Serie von Rick Berman und Michael Piller ist nach 'Raumschiff Enterprise' und 'Star Trek – Das nächste Jahrhundert' die dritte Serie, die im Star Trek-Universum spielt.
  36. Kampfstern Galactica Galactica 1980

    Die Erpressung

    Category
    Science Fiction
    Production information
    Fantasy
    Produced in (country)
    USA
    Produced in (year)
    1980
    Description
    Xavier konnte zwar in einem ersten Anlauf mit seinen verheerenden Plänen, die Vergangenheit auf der Erde zu verändern, gestoppt werden, doch er gibt nicht auf. Verkleidet entführt er Dillon und Troy.
    Episode number
    6
    Cast
    Kent McCord, Barry Van Dyke, Robyn Douglass, Lorne Greene, James Patrick Stuart, Allan Miller, Paul Koslo
    Script
    , ,
    Background information
    1000 Jahre Krieg haben schreckliche Spuren hinterlassen. Von den zwölf Kolonien der Menschen ist nicht mehr viel übrig. Die feindlichen Zylonen zerstören fast die gesamte menschliche Zivilisation. Bis auf ein Schiff – den Kampfstern Galactica. Kapitän Adama und seiner Besatzung gelingt es, zusammen mit den letzten Überlebenden, aus dem Kriegsgebiet zu fliehen. Ihr Ziel? Irgendwo im weiten Universum soll es noch eine 13. Kolonie der Menschen geben: die Erde! Entwickelt hat die Serie der Filmproduzent, Komponist und Autor Glen A. Larson, in der Fernsehwelt kein Unbekannter: Er war der kreative Kopf hinter Publikumserfolgen wie 'Magnum', 'Ein Colt für alle Fälle' oder 'Knight Rider'.
  37. Star Trek – Das nächste Jahrhundert Star Trek: The Next Generation

    Wiedervereinigung?

    Category
    Science Fiction
    Production information
    Science Fiction
    Produced in (country)
    USA
    Produced in (year)
    1991
    Description
    Spock klärt Captain Picard über die Hintergründe seiner Reise nach Romulus auf. Er unterstützt eine geheime politische Gruppe, die für die Wiedervereinigung mit den Vulkaniern kämpft.
    Episode number
    108
    Cast
    Patrick Stewart, Jonathan Frakes, Brent Spiner, LeVar Burton, Michael Dorn, Marina Sirtis, Gates McFadden
    Script
    , ,
    Background information
    Auszeichnungen: u.a. 18 Primetime Emmys, unter anderem für Soundschnitt, Make-up, Kostüm, Special Effects und Art Direction (1988-1994). 45 Primetime Emmy-Nominierungen. Zur Serie: Galaxien und Welten bereisen, in die zuvor noch nie jemand vorgedrungen ist, unbekannte Lebensformen, neue Zivilisationen entdecken – das ist ihre Mission. Im 24. Jahrhundert, mehr als sieben Dekaden nach Captain Kirks 'Star Trek'-Mission, begibt sich eine neue Generation von Sternenflotten-Offizieren an Bord der neuen, grösseren Enterprise in die unbekannten Weiten des Universums. Zeitreisen und Zeitschleifen, künstliche Intelligenzen, Paralleluniversen, Ausserirdische, schwarze Löcher, fremde Wesen und Energien, unbekannte Krankheiten und immer wieder die aggressiven, schier unbezwingbaren Borg kreuzen den Weg der Enterprise und machen der rund 1000-köpfigen Besatzung mitunter ganz schön zu schaffen. Doch der neue Kapitän und seine Getreuen bestehen am Ende jedes Abenteuer...Hintergrund: Zu gerne hätte 'Raumschiff Enterprise'-Erfinder Gene Roddenberry die Erfolgs-Serie aus den Sechzigern ein Jahrzehnt später mit den Originalschauspielern fortgesetzt. Doch wurden zunächst 'Star Trek'-Filme fürs Kino produziert. 1987, nach dem grossen Erfolg der Kinoformate, ging es dann doch an die Neuauflage der Serie. Mit einem Zeitsprung von 78 Jahren im neuen Drehbuch wurde ein Schritt in die Moderne und in die Zukunft unternommen: neue Schauspieler, neue Enterprise, mehr Technik auf dem Filmschiff sowie bei der Herstellung; sei es am Set, bei den Effekten oder der Nachbearbeitung. Die Fortsetzung mit ihren 178 Folgen wurde zur Erfolgsstory: 'Star Trek – Das nächste Jahrhundert' gilt heute noch als eine der bedeutendsten US-Fernsehproduktionen. Nach dem Tod Roddenberrys im Jahre 1991 übernahm Co-Produzent und Drehbuchschreiber Rick Berman die Serie ganz. Mit der steigenden Einflussnahme Bermans wurde die Serie schon zu Lebzeiten Roddenberrys actionreicher; in den Vordergrund traten nun Konflikte mit ausserirdischen Völkern. Die Episoden selbst haben meist zwei oder mehrere, teilweise folgenübergreifende Handlungsstränge. Von Anfang an trugen sie humanistische Züge. Immer wieder dienten sie auch als Hintergrund für moralische Diskurse zu ethisch-sozialen Themen. In einigen Folgen wirkten die Original-Enterprise-Darsteller Leonard Nimoy (Mr. Spock), James Doohan (Montgomery 'Scotty' Scott) und DeForest Kelley (Dr. Leonard 'Pille' McCoy) als Gaststars in ihren alten Rollen mit. Die Schauspieler der neuen Generation Jonathan Frakes, Patrick Stewart, Gates McFadden und LeVar Burton führten auch Regie. In der Episode 'Angriff der Borg – Teil 1' hat der englische Astrophysiker Stephen Hawking einen dreiminütigen Gastauftritt. Hier spielt er – als einzige Person im ganzen 'Star Trek'-Universum – einfach nur sich selbst. Starinfo Sir Patrick Stewart: Während der ersten Staffel von 'Star Trek – Das nächste Jahrhundert' war sich Stewart derart sicher, eine Fehlbesetzung zu sein und sowieso bald gefeuert zu werden, dass er seinen Koffer sechs Wochen lang gar nicht erst auspackte. Doch er blieb. Eine enge Freundschaft verbindet den Briten mit seinen 'Star Trek'-Kollegen Gates McFadden, alias Dr. Crusher, und Data-Darsteller Brent Spiner. Spiner war im Jahr 2000 bei Stewarts Hochzeit mit der 'Star-Trek'-Produzentin Wendy Neuss sein Haupt-Trauzeuge. 1996 bekam Stewart einen Stern mit seinem Namen auf dem Walk of Fame in Hollywood. Im Juni 2010 wurde Stewart von der Queen zum Ritter geschlagen und darf sich seitdem Sir Patrick Stewart nennen. In den letzten Jahren konzentrierte er sich wieder hauptsächlich auf die Arbeit am Theater, wo er als 19-Jähriger seine Schauspielkarriere begann.
  38. The Whole Truth – Lügenspiel The Whole Truth

    Category
    Drama
    Production information
    Crime
    Produced in (country)
    USA
    Produced in (year)
    2016
    Description
    Hintergrund: 'James Bond'-Darsteller Daniel Craig sollte ursprünglich die Hauptrolle des Anwalts Richard Ramsey spielen. Er sprang vier Tage vor Drehbeginn ab, Keanu Reeves ('Im Auftrag des Teufels', 'The Matrix') sprang für ihn ein. Kritik: 'Kammerspielartiges Gerichtsdrama, das dank überzeugender Figuren und eines fintenreich angelegten Drehbuchs spannend unterhält.' (filmdienst.de) 'Dieses Gespinst aus Ungewissheit, Lügen und vermeintlichen Wahrheiten macht wirklich Spass und ist äusserst unterhaltsam konstruiert.' (actionfreunde.de)
    Cast
    Gugu Mbatha-Raw, Gabriel Basso, Jim Belushi, Jim Klock, Ritchie Montgomery, Christopher Berry, Nicole Barré
    Background information
    Der jugendliche Angeklagte (Gabriel Basso) schweigt. Auch seinem Anwalt Richard Ramsey (Keanu Reeves), einem Freund seiner Familie, sagt er kein Wort. Dabei soll Mike Lassiter seinen gewalttätigen Vater Boone ermordet haben. Warum, das schält sich nur langsam heraus. Denn jeder in diesem Prozess scheint etwas zu verheimlichen – auch Mutter Loretta (Renée Zellweger). Eigentlich sollte 'James Bond'-Darsteller Daniel Craig die Hauptrolle des Anwalts Richard Ramsey spielen. Er sprang vier Tage vor Drehbeginn ab, Keanu Reeves ('Im Auftrag des Teufels', 'The Matrix') für ihn ein.
  39. Dark Water – Dunkle Wasser Dark Water

    Category
    Thriller
    Production information
    Thriller
    Produced in (country)
    USA
    Produced in (year)
    2005
    Description
    Dahlia zieht mit ihrer Tochter Cecilia in eine heruntergekommene Wohnung im neunten Stock eines Hochhauses. Während sie eigentlich mit dem Sorgerechtsstreit für ihr Kind beschäftigt ist, ereignen sich mysteriöse Dinge. Aus der leeren Wohnung oberhalb dringen eigenartige Geräusche. Aus dem Wasserhahn und von den Wänden tropft dunkelschwarzes Wasser. Die Grenze zwischen Alptraum und bedrohlicher Realität wird für Dahlia immer brüchiger.
    Cast
    Jennifer Connelly, John C. Reilly, Tim Roth, Dougray Scott, Pete Postlethwaite, Camryn Manheim, Ariel Gade
    Background information
    Dahlia Williams (Jennifer Connelly) befindet sich gerade im Trennungsstreit mit ihrem Ex-Mann Kyle (Dougray Scott). Die Leidtragende der Familienkrise ist aber vor allem Cecilia (Ariel Gade), die Tochter der beiden. Als Dahlia mit dem Mädchen in einen maroden Wohnblock auf der New Yorker Roosevelt Island umzieht, läuft das Leben der jungen Mutter vollends aus dem Ruder: Albträume, psychotische Zustände, ein bösartiges Haus und Cecilias imaginäre Freundin Natasha gewinnen allmählich die Überhand, sodass Dahlia nicht nur mit ihrer eigenen dunklen Vergangenheit konfrontiert wird. Der Film von Regisseur Walter Salles basiert auf einer Kurzgeschichte des japanischen Schriftstellers Koji Suzuki.
  40. Camp Evil Welp

    Category
    Horror
    Production information
    Horror
    Produced in (country)
    NL/B
    Produced in (year)
    2014
    Description
    Es geht ins Pfadfinderlager in einem urwüchsigen Wald: Der 12-jährige Sam erzählt von einem irren Monster, das im Wald herumstreift. Niemand ahnt, wie nah der Junge an der Wahrheit dran ist.
    Cast
    Maurice Luijten, Evelien Bosmans, Titus De Voogdt, Stef Aerts, Jan Hammenecker, Gill Eeckelaert, Noa Tambwe Kabati
    Script
    ,
    Background information
    Kritik: 'Hervorragend fotografierter Slasher mit ausgeklügelten Todesszenen...' (filmstarts.de) 'Eine kleine Perle aus Belgien. (...) Ein Überraschungsei der positiven Sorte.' (watchtheshit.de) Hintergrund: Der Dreh wurde mit Hilfe von Crowdfunding auf die Beine gestellt.
    Reviews
    'Hervorragend fotografierter Slasher mit ausgeklügelten Todesszenen...' (filmstarts.de) 'Eine kleine Perle aus Belgien. (...) Ein Überraschungsei der positiven Sorte.' (watchtheshit.de)
No video found.