search.ch
Sono state selezionate solo . Mostra tuttoNessuna categoria non è selezionata. Mostra tuttoNessuna trasmissione corrisponde ai criteri di ricerca.
1-40 di 208 voci

Trasmissioni future

  1. Muss ich meine Eltern pflegen?

    Categoria
    Gesellschaft/Soziales
    Paese di produzione
    D
    Anno di produzione
    2022
    Descrizione
    Acht von zehn Pflegebedürftigen werden in Deutschland zu Hause von ihren Angehörigen betreut. Es sind hauptsächlich Frauen, die diese Versorgung übernehmen – oft zusätzlich zu eigenen Kindern und zum Job. Wie gross die körperliche und seelische Belastung dabei werden kann, hat Ulrike (63) erlebt. Ihre hochbetagten Eltern waren immer selbständig, bis sie beide schwer stürzten. Sie versucht alles, damit die kranken Eltern auch weiterhin zu Hause wohnen können. Eine Zerreissprobe, denn auch Ulrikes Mann ist ein Pflegefall. Christel (62) hat es anders gelöst. Vor zehn Jahren hat sie ihre heute 99-jährige Mutter bei sich zu Hause aufgenommen, als diese pflegebedürftig wurde. Damals ahnte die Alleinerziehende nicht, was auf sie zukommen würde. Sie arbeitete in einer Bank und auch ihre drei Kinder brauchten sie. Das kostete Kraft. Mittlerweile schläft Christel schlecht und leidet unter schweren Rückenschmerzen. Ihren Job hat sie aufgeben. Unser Pflegesystem würde ohne Angehörige kollabieren, sie versorgen mehr als 80 Prozent der Pflegefälle. Was jahrhundertelang üblich war, ist heute neben Job und Familie kaum zu schaffen. 'Deshalb ist es wichtig, dass Angehörige frühzeitig die Notbremse ziehen', empfiehlt Tanja Segmüller von der Bochumer Hochschule für Gesundheit. Bloss wie?
    Ripetizione
    W
  2. Tagesschau

    Categoria
    Nachrichten
    Paese di produzione
    D
    Anno di produzione
    2023
    Descrizione
    Die Komplexität des Weltgeschehens verständlich erklärt: Berichterstattung über aktuelle politische, wirtschaftliche, soziale, kulturelle, sportliche und sonstige Ereignisse in komprimierter Form.
    Scheda
    Die Nachrichtensendung bringt die Zuschauer immer auf den neuesten Nachrichtenstand. Neben tagesaktuellen Nachrichten aus aller Welt, bietet sie darüber hinaus Hintergrund-Informationen und ordnet Ereignisse und Sachverhalte ein.
  3. Ulrich Timm im Gespräch

    Gäste: Verena Bentele (Präsidentin Sozialverband VdK Deutschland)

    Categoria
    Gespräch
    Paese di produzione
    D
    Anno di produzione
    2023
    Descrizione
    Viele wissen es gar nicht: 80 % der Pflegebedürftigen werden zu Hause gepflegt, überwiegend von Angehörigen. Oft ist dies ein Fulltime-Job der zusätzlich zur Berufstätigkeit geleistet wird, ohne entsprechende finanzielle Vergütung. Was muss sich ändern in der häuslichen Pflege, wie sind Angehörige angemessen für ihre Arbeit zu entschädigen, was plant die Regierung und was sind die Forderungen der Sozialverbände? Über diese Fragen spricht Ulrich Timm mit der VDK Präsidentin Verena Bentele.
  4. Pflegestation Wohnzimmer: Wenn der Partner krank wird

    Categoria
    Gesellschaft/Soziales
    Paese di produzione
    D
    Anno di produzione
    2020
    Descrizione
    'Ich gebe nie auf', sagt Judit Andrade, 'niemals'. Seit vielen Jahren pflegt sie zuhause in ihrem Wohnzimmer ihren schwerkranken Mann Manuel. Er leidet an ALS, einer Nervenkrankheit, für die es keine Heilung gibt und die zum Tode führt. Niemals würde Judit ihren Mann in ein Pflegeheim geben. Das hat sie ihm versprochen, als die Krankheit ausbrach. Inzwischen kann Manuel sich überhaupt nicht mehr bewegen, wird künstlich beatmet und ernährt: Eine Intensivstation im Wohnzimmer.
    Ripetizione
    W
  5. Bericht aus Berlin

    Categoria
    Politik Inland
    Paese di produzione
    D
    Anno di produzione
    2023
    Descrizione
    Themen: * Kommunen und Landkreise senden SOS: Wie umgehen mit den Geflüchteten? * 'High Noon' bei der CDU: Das Ultimatum gegen Hans-Georg Maassen – Dazu ein Schaltgespräch mit Boris Rhein, Ministerpräsident Hessen, CDU, und Gegenkandidat von Nancy Faeser bei der Hessischen Landtagswahl * How to end the war? Möglichkeiten und Grenzen der Diplomatie im Ukrainekrieg – Dazu ein Studiogespräch mit Rolf Mützenich, dem Fraktionsvorsitzenden der SPD
    Ripetizione
    W
  6. Tagesthemen

    Mit Sport und Wetter

    Categoria
    Nachrichten
    Paese di produzione
    D
    Anno di produzione
    2023
    Descrizione
    Die Tagesthemen vermitteln ergänzende Informationen zu den tagesaktuellen Ereignissen und zeigen Zusammenhänge und Hintergründe.
  7. Weltspiegel

    Auslandskorrespondenten berichten | Themen: Honduras – Private Stadt für Reiche / Südsudan – Die verzweifelte Hoffnung der zwangsverheirateten Mädchen / Schweden/Türkei – Blockierter NATO-Beitritt / Afghanistan – Taliban verbieten bunte Kleider / Neuseeland – Das klimaneutrale Schaf / USA – Hundepost statt Schneckenpost!

    Categoria
    Zeitgeschehen
    Paese di produzione
    D
    Anno di produzione
    2023
    Descrizione
    Honduras – Private Stadt für Reiche: Honduras leidet unter einer der höchsten Kriminalitätsraten der Welt.Ausgerechnet hier baut ein Investor, der US-Venezolaner Eric Brimen eine private Stadt. 'Prospera', also 'Wohlstand', heisst das heftig umstrittene Projekt. Und zwei weitere Privatstädte sollen allein in Honduras noch folgen. Die vermögenden neuen Bürger und Investoren wollen nach eigenen Regeln spielen, mit niedrigen Steuern und eigenen Gesetzen. Die Einheimischen auf der Insel Roatán dagegen fürchten, ihre Heimat zu verlieren, wenn die Reichen-Hochburg 'Prospera' erfolgreich sein sollte – und sich vergrössern will. Der 'Weltspiegel'-Podcast 'Honduras Privatstädte – kommen elitäre Ghettos?' hören Sie in der ARD Audiothek und überall da, wo es Podcasts gibt. Südsudan – Die verzweifelte Hoffnung der zwangsverheirateten Mädchen: Im jüngsten Staat der Welt gibt es bis heute die furchtbare Tradition der Zwangsheirat. Junge Mädchen, viele von ihnen noch Kinder, werden als Bräute für ein paar Kühe von ihren Familien an meist deutlich ältere Männer verkauft. Was die Mädchen wollen, spielt keine Rolle. Jetzt gibt es erstmals Widerstand gegen die grausame Praktik. Die noch kleinen Initiativen hoffen auf Hilfe durch Papst Franziskus, der das bitterarme Land diese Woche besucht. Schweden/Türkei – Blockierter NATO-Beitritt: Schweden benötigt unbedingt die Zustimmung des türkischen Präsidenten Erdogan für seinen angestrebten NATO-Beitritt. Und diese Macht nutzt Erdogan weidlich aus. Denn er will im Mai wiedergewählt werden. Die Empörung seiner Landsleute wegen einer Koran-Verbrennung in Stockholm kommt ihm da gerade recht. Er versucht derzeit, einen Keil zwischen die NATO-Aspiranten Finnland und Schweden zu treiben. Das ohnehin schwierige Verhältnis der Länder ist auf dem Tiefpunkt angekommen. Afghanistan – Taliban verbieten bunte Kleider: Die Taliban in Afghanistan kündigen häufiger Liberalisierungen an – und handeln dann ganz anders. Jüngstes Beispiel: den afghanischen Textilhändlern wird es fast unmöglich gemacht, ihre traditionell farbenfrohen Kleider zu verkaufen. Das – wörtlich übersetzt – 'Ministerium zur Verbreitung der Tugend und zur Verhinderung des Lasters' hat die Kleiderhändler jetzt 'gebeten', die Köpfe ihrer Schaufensterpuppen zu entfernen oder mindestens zu verhüllen. Neuseeland – Das klimaneutrale Schaf: Auf fünf Millionen Einwohner kommen in Neuseeland 10 Millionen Kühe und 26 Millionen Schafe. Rund die Hälfte seiner Treibhausemissionen stammen von den Farmen des Landes. Rülpsende und pupsende Tiere sind für 90 Prozent des Methangas-Ausstosses Neuseelands verantwortlich. Aber wie bekommt man Schafe und Kühe dazu, weniger zu rülpsen und zu furzen? USA – Hundepost statt Schneckenpost! Das Beargrease-Hunde-Rennen in Minnesota ist besonders, denn: es sind ausschliesslich Postboten am Start. Drei Tage brauchen die Teams für die 500 Kilometer lange Strecke. Colleen Wallin, seit 30 Jahren Hundeschlitten-Führerin, nimmt genauso teil, wie ihr 20-jähriger Sohn Euro. Mal sehen, wer 2023 gewinnt: Mutter oder Sohn?
    Ripetizione
    W
  8. Die Tagesschau vor 20 Jahren

    Categoria
    Zeitgeschichte
    Paese di produzione
    D
    Anno di produzione
    2003
    Descrizione
    Mit der Tagesschau vor 20 Jahren hat ARD-alpha eine 'Daily', die in Fan-Kreisen längst Kultstatus besitzt. Täglich kann man 20 Jahre zurückblicken und die jüngste Zeitgeschichte noch einmal hautnah nachempfinden. Durch den Vergleich mit der aktuellen Tagesschau begibt sich der Zuseher gleichsam auf eine Zeitreise. Dies gilt einerseits für die behandelte Materie, andererseits aber auch für die mediale Aufbereitung des Nachrichten-Genres selbst. Besondere Ereignisse, die von Nachrichtensprecher-Legenden wie Karl-Heinz Köpcke oder Dagmar Berghoff präsentiert wurden, waren unter anderem das dramatische Terrorjahr 1977, die Wahlen von Papst Johannes Paul II. und US-Präsident Ronald Reagan oder die 'Bonner Wende', die Ablösung der Bundesregierung von Kanzler Schmidt durch den späteren 'Kanzler der Einheit' Helmut Kohl.
  9. Ulrich Timm im Gespräch

    Gäste: Verena Bentele (Präsidentin Sozialverband VdK Deutschland)

    Categoria
    Gespräch
    Paese di produzione
    D
    Anno di produzione
    2023
    Descrizione
    Viele wissen es gar nicht: 80 % der Pflegebedürftigen werden zu Hause gepflegt, überwiegend von Angehörigen. Oft ist dies ein Fulltime-Job der zusätzlich zur Berufstätigkeit geleistet wird, ohne entsprechende finanzielle Vergütung. Was muss sich ändern in der häuslichen Pflege, wie sind Angehörige angemessen für ihre Arbeit zu entschädigen, was plant die Regierung und was sind die Forderungen der Sozialverbände? Über diese Fragen spricht Ulrich Timm mit der VDK Präsidentin Verena Bentele.
    Ripetizione
    W
  10. Muss ich meine Eltern pflegen?

    Categoria
    Gesellschaft/Soziales
    Paese di produzione
    D
    Anno di produzione
    2022
    Descrizione
    Acht von zehn Pflegebedürftigen werden in Deutschland zu Hause von ihren Angehörigen betreut. Es sind hauptsächlich Frauen, die diese Versorgung übernehmen – oft zusätzlich zu eigenen Kindern und zum Job. Wie gross die körperliche und seelische Belastung dabei werden kann, hat Ulrike (63) erlebt. Ihre hochbetagten Eltern waren immer selbständig, bis sie beide schwer stürzten. Sie versucht alles, damit die kranken Eltern auch weiterhin zu Hause wohnen können. Eine Zerreissprobe, denn auch Ulrikes Mann ist ein Pflegefall. Christel (62) hat es anders gelöst. Vor zehn Jahren hat sie ihre heute 99-jährige Mutter bei sich zu Hause aufgenommen, als diese pflegebedürftig wurde. Damals ahnte die Alleinerziehende nicht, was auf sie zukommen würde. Sie arbeitete in einer Bank und auch ihre drei Kinder brauchten sie. Das kostete Kraft. Mittlerweile schläft Christel schlecht und leidet unter schweren Rückenschmerzen. Ihren Job hat sie aufgeben. Unser Pflegesystem würde ohne Angehörige kollabieren, sie versorgen mehr als 80 Prozent der Pflegefälle. Was jahrhundertelang üblich war, ist heute neben Job und Familie kaum zu schaffen. 'Deshalb ist es wichtig, dass Angehörige frühzeitig die Notbremse ziehen', empfiehlt Tanja Segmüller von der Bochumer Hochschule für Gesundheit. Bloss wie?
    Ripetizione
    W
  11. Tagesschau

    Categoria
    Nachrichten
    Paese di produzione
    D
    Anno di produzione
    2023
    Descrizione
    Die Komplexität des Weltgeschehens verständlich erklärt: Berichterstattung über aktuelle politische, wirtschaftliche, soziale, kulturelle, sportliche und sonstige Ereignisse in komprimierter Form.
    Scheda
    Die Nachrichtensendung bringt die Zuschauer immer auf den neuesten Nachrichtenstand. Neben tagesaktuellen Nachrichten aus aller Welt, bietet sie darüber hinaus Hintergrund-Informationen und ordnet Ereignisse und Sachverhalte ein.
  12. Pflegestation Wohnzimmer: Wenn der Partner krank wird

    Categoria
    Gesellschaft/Soziales
    Paese di produzione
    D
    Anno di produzione
    2020
    Descrizione
    'Ich gebe nie auf', sagt Judit Andrade, 'niemals'. Seit vielen Jahren pflegt sie zuhause in ihrem Wohnzimmer ihren schwerkranken Mann Manuel. Er leidet an ALS, einer Nervenkrankheit, für die es keine Heilung gibt und die zum Tode führt. Niemals würde Judit ihren Mann in ein Pflegeheim geben. Das hat sie ihm versprochen, als die Krankheit ausbrach. Inzwischen kann Manuel sich überhaupt nicht mehr bewegen, wird künstlich beatmet und ernährt: Eine Intensivstation im Wohnzimmer.
    Ripetizione
    W
  13. internationaler frühschoppen

    Themen: Ein Jahr Krieg in der Ukraine – Wie verändert Putins Angriff die Welt? | Gäste: Cathryn Clüver Ashbrook (Publizistin und Analystin Bertelsmann-Stiftung), Udo Lielischkies (Journalist und ehem. ARD-Moskau-Korrespondent), Shi Ming (freier Journalist und Publizist), Sergej Sumlenny (Publizist und Politikberater)

    Categoria
    Diskussion
    Paese di produzione
    D
    Anno di produzione
    2023
    Descrizione
    Der Krieg in der Ukraine tobt nun schon fast ein Jahr. Nach Angaben der Vereinten Nationen haben durch den Konflikt bereits über 7.000 Zivilisten ihr Leben verloren, die Opferzahlen unter den Soldaten werden auf beiden Seiten auf mehrere Zehntausend Tote und Verletzte geschätzt. Russland hält beinah 20 Prozent seines Nachbarlandes besetzt, zahlreiche Städte und weite Teile der Infrastruktur sind zerstört. Abseits der Ukraine sind es vermeintliche Gewissheiten, die in Trümmern liegen. Seit Putins Angriff herrscht wieder Krieg in Europa, neue Bedrohungsszenarien beschäftigen den Westen. Etablierte Handelsallianzen gehören der Vergangenheit an und bestehende Abhängigkeiten, etwa gegenüber China, werden in Frage gestellt. Brüssel und Washington ringen weiter um die richtigen Antworten auf den Konflikt – während Russland versucht, seinen Einfluss auf Verbündete zu erhöhen und Koalitionen zu schmieden. Wie hat der Krieg in der Ukraine die internationalen Beziehungen binnen eines Jahres verändert? Welche Folgen hat Putins Angriff für alte Bündnisse, welche neuen entstehen? Wie muss der Westen das kriegsgebeutelte Land unterstützen? Und welche Veränderungen sind langfristig im globalen Machtgefüge zu erwarten?
    Ripetizione
    W
    Scheda
    Ein gutes Gespräch kann leidenschaftlich und hitzig, aber auch ruhig und nachdenklich sein. Es kann laut sein oder leise, länger oder kürzer, zwischen zwei oder mehreren Gesprächspartnern stattfinden. Ausschlaggebend für ein gutes Gespräch ist aber immer, dass sich die Beteiligten gegenseitig zuhören, sich respektieren und bereit sind, auf die Meinung des Anderen einzugehen. Genau das macht den Wert der Gespräche bei phoenix aus. Egal, ob tagesaktuell oder zeitlos, die phoenix-Gesprächssendungen stehen für Neues, oft Überraschendes, immer Hintergründiges, sie analysieren und vertiefen. Und sie sind inspirierend und bereichernd. Vielfältig wie unsere Sendungen und Themen sind auch unsere Gäste: Zu Wort kommen bei phoenix nicht nur bekannte Vertreterinnen und Vertreter aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft, sondern auch Experten, Wissenschaftler und Journalisten aus dem In- und Ausland mit neuen und spannenden Ansichten. Mit ihrem Wissen und ihrer Meinung erweitern sie die Perspektiven unserer Zuschauerinnen und Zuschauer. Unsere Gesprächssendungen sind der ideale Ort für die eigene politische Willens- und Meinungsbildung.
  14. Retter am Limit – Mit Notfallsanitätern unterwegs

    Categoria
    Gesellschaft/Soziales
    Paese di produzione
    D
    Anno di produzione
    2022
    Descrizione
    10.000 Einsätze hatte das Team der Johanniter in Bad Schwartau 2022. Nicht immer geht es dabei um Leben und Tod: 'Ein wesentlicher Bestandteil unserer Arbeit ist mittlerweile die gesundheitliche Beratung junger Erwachsener', erläutert Marcus Johannesmeier seine Arbeit als Notfallsanitäter. 'Immer häufiger werden wir gerufen, wenn Hausmittel oder ein Besuch beim Hausarzt gereicht hätten', so der 28-Jährige weiter. Ein Problem, mit dem viele Notfallsanitäter zu tun haben und das zugenommen hat. Schlimm wäre es, wenn dadurch echte Notfälle zu kurz kommen und womöglich nicht gut ausgehen. Nach dem Prinzip First In – First Out reagieren die Teams auf die Notrufe, die sie auf ihre Pieper bekommen. 'Die Nordreportage' begleitet die Retter bei Tag und Nacht. Der Film zeigt persönliche Erfahrungen, Glücksmomente und Erschöpfung im Dienst für die Gemeinschaft. Und er zeigt auch, dass Menschen trotz aller Widrigkeiten und Hindernisse dem Rettungsdienst treu bleiben und dem Wechsel in andere Berufsfelder widerstehen.
    Ripetizione
    W
  15. Tagesschau

    Categoria
    Nachrichten
    Paese di produzione
    D
    Anno di produzione
    2023
    Descrizione
    Die Komplexität des Weltgeschehens verständlich erklärt: Berichterstattung über aktuelle politische, wirtschaftliche, soziale, kulturelle, sportliche und sonstige Ereignisse in komprimierter Form.
    Scheda
    Die Nachrichtensendung bringt die Zuschauer immer auf den neuesten Nachrichtenstand. Neben tagesaktuellen Nachrichten aus aller Welt, bietet sie darüber hinaus Hintergrund-Informationen und ordnet Ereignisse und Sachverhalte ein.
  16. Streit um Reparationsforderungen – Soll Deutschland an Polen zahlen?

    Categoria
    Gesellschaft/Soziales
    Paese di produzione
    D
    Anno di produzione
    2023
    Descrizione
    Fünf Jahre lang hat eine polnische Expertengruppe die Summe der Kriegsschäden durch die Deutschen berechnet. Insgesamt 1,3 Billionen Euro soll die Bundesregierung zahlen, fordert die polnische Regierung jetzt. Der Zeitpunkt ist nicht zufällig gewählt. Im Herbst 2023 wird im Nachbarland ein neues Parlament gewählt. Der Wahlkampf hat schon begonnen. Dieses Thema spielt darin eine gewichtige Rolle. 'Die Deutschen haben ihre Schulden nicht beglichen und wir lassen nicht locker', sagt der mächtigste Mann in Polen, Jaroslaw Kaczynski. Wie sehen das die Menschen auf beiden Seiten der Grenze? Die Reisereportage beginnt in der Doppelstadt Frankfurt-Slubice und führt von dort zu anderen Orten entlang der Oder, in denen Deutsche und Polen miteinander leben.
    Ripetizione
    W
  17. rbb24 Brandenburg aktuell

    Categoria
    Infomagazin
    Paese di produzione
    D
    Anno di produzione
    2023
    Descrizione
    Es wird vom aktuellen Geschehen im Bundesland Brandenburg berichtet. Mit den wichtigsten Neuigkeiten aus Wirtschaft, Politik, Gesellschaft und Sport bleibt man stets auf dem Laufenden.
  18. buten un binnen

    Themen: Mehr Abiturienten in Lehrberufen

    Categoria
    Regionalmagazin
    Paese di produzione
    D
    Anno di produzione
    2023
    Descrizione
    Das bewegt Bremen, Bremerhaven und das Umland – das Regionalmagazin greift das auf, worüber die Menschen in der Region sprechen. Hier gibt es politische Diskussionen, Berichte über gesellschaftliche Ereignisse, Reportagen aus dem Leben, kritische Interviews, Kultur und Musik. Auch der Sport kommt nicht zu kurz. Von Montag bis Freitag immer mit der Wochenserie. buten un binnen informiert und unterhält zum Feierabend.
  19. Tagesschau

    Categoria
    Nachrichten
    Paese di produzione
    D
    Anno di produzione
    2023
    Descrizione
    Die Komplexität des Weltgeschehens verständlich erklärt: Berichterstattung über aktuelle politische, wirtschaftliche, soziale, kulturelle, sportliche und sonstige Ereignisse in komprimierter Form.
    Scheda
    Die Nachrichtensendung bringt die Zuschauer immer auf den neuesten Nachrichtenstand. Neben tagesaktuellen Nachrichten aus aller Welt, bietet sie darüber hinaus Hintergrund-Informationen und ordnet Ereignisse und Sachverhalte ein.
  20. hessenschau

    Themen: Weltcup Willingen auf der Zielgeraden: wir ziehen Bilanz / Boxclub Offenbach: Wie können Ausschreitungen wie an Silvester verhindert werden? Begegnung zwischen Jugendlichen und Einsatzkräften / Mammutaufgabe Krankenhausumzug: hunderte Patienten des Klinikum Höchst werden in den Neubau gebracht / Schönblöd

    Categoria
    Regionalmagazin
    Paese di produzione
    D
    Anno di produzione
    2023
    Descrizione
    Reporter aus Frankfurt, Wiesbaden und Kassel sind täglich in ganz Hessen im Einsatz, um hautnah von den aktuellen Geschehnissen in Politik, Wirtschaft, Gesellschaft und Sport berichten zu können.
  21. ZDF-Morgenmagazin

    Themen: Krieg in der Ukraine – Russische Truppen rücken im Osten vor / Spannung zwischen China und USA – US-Aussenminister Blinken in Peking / Tag gegen Genitalverstümmelung – Immer mehr Beschneidung bei Mädchen / Service: Richtig Rodeln – Tipps zum Lenken und Bremsen | Gäste: Tino Chrupalla (AfD-Co-Vorsitzender)

    Categoria
    Infomagazin
    Paese di produzione
    D
    Anno di produzione
    2023
    Descrizione
    Krieg in der Ukraine Russische Truppen rücken im Osten vor Spannung zwischen China und USA US-Aussenminister Blinken in Peking Tag gegen Genitalverstümmelung Immer mehr Beschneidung bei Mädchen Service: Richtig Rodeln Tipps zum Lenken und Bremsen Im Gespräch: Tino Chrupalla, AfD AfD-Co-Vorsitzender Moderation: 5.30 bis 7.00 Uhr Sara El Damerdash Moderation: 7.00 bis 9.00 Uhr Dunja Hayali und Mitri Sirin
  22. Tagesschau-Nachrichten

    Categoria
    Nachrichten
    Paese di produzione
    D
    Anno di produzione
    2023
    Descrizione
    Im Viertelstundentakt wird in der Nachrichtensendung komprimiert über die wichtigsten Ereignisse im In- und Ausland in den Bereichen Politik, Wirtschaft, Gesellschaft und Sport informiert.
  23. Mittagsmagazin ARD-Mittagsmagazin

    Mit Tagesschau | Themen: 10 Jahre AfD: Radikale Staatsdiener in der Partei / Nato-Beitritt Schwedens: Türkei blockiert Mitgliedschaft / Polizeigewalt: Psychisch Kranke öfter betroffen

    Categoria
    Infomagazin
    Paese di produzione
    D
    Anno di produzione
    2023
  24. Tagesschau-Nachrichten

    Categoria
    Nachrichten
    Paese di produzione
    D
    Anno di produzione
    2023
    Descrizione
    Im Viertelstundentakt wird in der Nachrichtensendung komprimiert über die wichtigsten Ereignisse im In- und Ausland in den Bereichen Politik, Wirtschaft, Gesellschaft und Sport informiert.
  25. Tagesschau

    Categoria
    Nachrichten
    Paese di produzione
    D
    Anno di produzione
    2023
    Descrizione
    Nachrichten
    Scheda
    Die Nachrichtensendung bringt die Zuschauer immer auf den neuesten Nachrichtenstand. Neben tagesaktuellen Nachrichten aus aller Welt, bietet sie darüber hinaus Hintergrund-Informationen und ordnet Ereignisse und Sachverhalte ein.
  26. Anne Will

    Themen: Auto oder Bahn, Tempo oder Limit – Steckt die Verkehrswende im Stau? | Gäste: Ricarda Lang (Bündnis 90/Die Grünen, Bundesvorsitzende), Christian Dürr (FDP, Vorsitzender der Bundestagsfraktion), Thorsten Frei (CDU, Erster Parlamentarischer Geschäftsführer der Unions-Bundestagsfraktion), Katja Diehl (Autorin, Podcasterin, Beraterin mit Schwerpunkt Mobilität), Robin Alexander (stellvertretender Chefredakteur 'Die Welt')

    Categoria
    Zeitgeschehen
    Paese di produzione
    D
    Anno di produzione
    2023
    Descrizione
    Jahrzehntelang stand das Auto im Mittelpunkt der deutschen Verkehrspolitik. 'Freie Fahrt für freie Bürger', lautete das Motto. Und so gibt es in Deutschland – anders als in fast allen Staaten weltweit – auf Autobahnen kein generelles Tempolimit. Soll das so bleiben? In der Ampel-Regierung streiten derzeit FDP und Grüne darüber, ob der Ausbau von Autobahnen vereinfacht und beschleunigt werden muss. Oder sollten Projekte wie die Verbesserung des Schienennetzes bevorzugt behandelt werden? Im Mai soll das 49-Euro-Ticket für den Nah- und Regionalverkehr starten. Ist das Anreiz genug, um auf Bus und Bahn umzusteigen? Zu Gast bei Anne Will: * Ricarda Lang (Bündnis 90/Die Grünen), Bundesvorsitzende * Christian Dürr (FDP), Vorsitzender der Bundestagsfraktion * Thorsten Frei (CDU), Erster Parlamentarischer Geschäftsführer der Unions-Bundestagsfraktion * Katja Diehl, Autorin, Podcasterin, Beraterin mit Schwerpunkt Mobilität * Robin Alexander, stellvertretender Chefredakteur 'Die Welt'
  27. Shift DW Shift

    Categoria
    Medien
    Paese di produzione
    D
    Anno di produzione
    2023
    Descrizione
    KI erobert die Kunstwelt * Künstler werden – mit Hilfe von K.I. * Science Fiction made by KI * Drehbuch-Entwicklung mit der Community * Kreativität, KI und Kunst * Ist das noch Kunst oder nur geklaut? * Wie sexistisch sind Bild-KIs? Machen KI-Tools Kunstschaffende bald arbeitslos? Die Werke, die mit Algorithmen generiert werden, überfluten das Internet. Aber wie kreativ können Algorithmen sein? Und woher nehmen sie überhaupt ihre Inspirationen?
  28. Tagesschau-Nachrichten

    Categoria
    Nachrichten
    Paese di produzione
    D
    Anno di produzione
    2023
    Descrizione
    Im Viertelstundentakt wird in der Nachrichtensendung komprimiert über die wichtigsten Ereignisse im In- und Ausland in den Bereichen Politik, Wirtschaft, Gesellschaft und Sport informiert.
  29. Westpol

    Politik in Nordrhein-Westfalen | Themen: Pandemie im Rückspiegel / Radikale Abtreibungsgegner setzen Ärzte unter Druck / NRW Fracking: Idee oder Irrweg?

    Categoria
    Regionalmagazin
    Paese di produzione
    D
    Anno di produzione
    2023
    Descrizione
    Pandemie im Rückspiegel Die Massnahmen im Alltag fallen. Die Pandemie verabschiedet sich. Wir fragen: Haben Sie Fehler gemacht? Sind Sie mit Ihrer Verantwortung richtig umgegangen. Fragen an Menschen in Verantwortung zur Pandemie. Wie blicken Wissenschaft, Politik und Medien zurück? Ein Rückblick und 4 ausgeruhte Gespräche u.a. mit Minister Laumann und Ex-Ministerin Gebauer. Radikale Abtreibungsgegner setzen Ärzte unter Druck In den USA spaltet die Diskussion um das Recht auf Abtreibung die Gesellschaft. Auch in Europa machen christliche Fundamentalisten in Regierungen und Oppositionsbewegungen immer mehr Druck, unterstützt durch erzkonservative Geldgeber aus den USA und Russland. Das haben Recherchen eines Netzwerks von EU-Parlamentariern ergeben. Auch in NRW werden die Proteste gegen das Recht auf Schwangerschaftsabbruch immer lauter. Und sie sind nicht harmlos, wie unsere Recherchen zeigen. NRW Fracking: Idee oder Irrweg? Wie sinnvoll ist es Erdgas in NRW aus der Erde zu holen. Zum Beispiel mit der Fracking-Methode. Man könnte meinen, das Thema wäre durch, doch die FDP im NRW Landtag versucht erneut einen Vorstoss Fracking – in Zeiten von Energiekrise – zu prüfen. Da fragt man sich: Lohnt sich Fracking? Wie sinnvoll ist die Methode hier bei uns und macht es einen Unterschied, ob ich im heimischen Münsterland fracke oder fracking-Gas importiere, zum Beispiel aus den USA oder den Niederlanden. Westpol mit einer Reportage aus holländischen Regionen, die von der Erdgasförderung stark beschädigt sind und Menschen, die sich immer wieder gegen das Fracking wehren.
  30. Tagesthemen

    Mit Wetter

    Categoria
    Nachrichten
    Paese di produzione
    D
    Anno di produzione
    2023
    Descrizione
    Die Tagesthemen vermitteln ergänzende Informationen zu den tagesaktuellen Ereignissen und zeigen Zusammenhänge und Hintergründe.
  31. Markt

    Themen: Miese Masche mit Münzen: von wegen wertvolle Geldanlage / Reise-Check: Was einen im 'Langzeiturlaub' erwartet / Mahlzeit aus der Flasche: Wie gesund ist Flüssignahrung wirklich? / Ärger um teuren Treppenlift: Hinterbliebene sollen Rechnung zahlen / E-Auto-Frust: viele Fahrzeuge, wenig Ladesäulen

    Categoria
    Geld//Wirtschaft
    Paese di produzione
    D
    Anno di produzione
    2023
    Descrizione
    Miese Masche mit Münzen: von wegen wertvolle Geldanlage In den Werbeanzeigen von Zeitschriften klingt oft alles so sicher und attraktiv: Ein sogenanntes Münzkontor wirbt mit dem Verkauf von angeblich wertvollen Münzen und Medaillen. Doch offenbar haben die Anbieter es vor allem auf das Geld ahnungsloser Rentnerinnen und Rentner abgesehen. Bei dreisten Geschäften an der Haustür versuchen sie nicht selten, Interessierte mit dubiosen Angeboten über den Tisch zu ziehen und ihnen dabei auch unsinnige Abonnements aufzuschwatzen. 'Markt' deckt auf. Reise-Check: Was einen im 'Langzeiturlaub' erwartet Seit Wochen herrscht draussen totales Mistwetter. Kein Wunder, dass viele Leute von Sommer, Palmen, Sonnenschein träumen. Grosse Reiseveranstalter bieten jetzt sogenannte Langzeiturlaube an. Die dauern vier, sechs oder acht Wochen und sind überraschend günstig. Teilweise kostet eine Übernachtung nur zehn Euro. Und selbst Vollverpflegung, also all-inclusive, ist für kleines Geld zu haben. Da lohnt es sich ja vielleicht, vor Inflation und hohen Heizkosten hierzulande in die Sonne des Südens zu fliehen. Tut es das wirklich? Und was erwartet einen da? 'Markt' hat es ausprobiert. Mahlzeit aus der Flasche: Wie gesund ist Flüssignahrung wirklich? Das klingt praktisch: alle Zutaten und Nährstoffe einer vollwertigen Mahlzeit in einer Flasche, in flüssiger Form, zum Mitnehmen und Trinken. In Supermärkten und Drogerien gibt es mittlerweile viele Varianten in den unterschiedlichsten Geschmacksrichtungen. Doch was sagen Ernährungsmediziner zum 'Essen aus der Flasche'? Und sind die teilweise hohen Preise gerechtfertigt? 'Markt' will's wissen! Ärger um teuren Treppenlift: Hinterbliebene sollen Rechnung zahlen Den Treppenlift hatte sich der Bruder von Inga A. in Breiholz (Schleswig-Holstein) so sehr gewünscht. Damit wäre er gut nach oben ins Stockwerk gekommen. Doch dann ist er verstorben. Ganz plötzlich. Weil der Treppenlift noch nicht geliefert wurde, storniert die Schwester den Auftrag bei der Firma. Doch die beharrt auf Zahlung der vollen Rechnung, schliesslich sei alles schon fertiggestellt gewesen. Lässt sich da nicht etwas machen? 'Markt' mischt sich ein! E-Auto-Frust: viele Fahrzeuge, wenig Ladesäulen Elektroautos haben immer mehr Fans. Fast geräuschlose Beschleunigung, kein CO2-Ausstoss und attraktive Förderprogramme. Das Ziel der Bundesregierung bis 2030: 15 Millionen reine Elektroautos und eine Million öffentliche Ladepunkte. Klingt toll, aber bei vielen E-Autofahrern überwiegt mittlerweile der Frust. Denn der Ausbau der Ladeinfrastruktur hinkt den steigenden Zulassungszahlen von E-Autos hinterher.
  32. sport inside

    Categoria
    Magazin
    Paese di produzione
    D
    Anno di produzione
    2023
    Descrizione
    * Judenhass auf Deutschlands Sportplätzen Rund um den 27. Januar, dem Jahrestag der Befreiung des Vernichtungslagers Auschwitz, erinnert auch der organisierte Fussball an den Horror der NS-Zeit. Diese Aktionen sind wichtig – haben aber oft zu wenig Wirkung. Wie auch ein aktueller Fall von brutalem Antisemitismus im Berliner Fussball zeigt. * Eine Frage der Teilhabe Für Sponsoring im Spitzensport investieren Krankenkassen Millionen, für Prothesen im Breitensport dagegen am liebsten keinen Cent. Die Begründung: Man müsse nur zahlen, was das 'Grundbedürfnis des täglichen Lebens' betreffe. Sport zähle nicht dazu.
  33. Die Tagesschau vor 20 Jahren

    Categoria
    Zeitgeschichte
    Paese di produzione
    D
    Anno di produzione
    2003
    Descrizione
    Mit der Tagesschau vor 20 Jahren hat ARD-alpha eine 'Daily', die in Fan-Kreisen längst Kultstatus besitzt. Täglich kann man 20 Jahre zurückblicken und die jüngste Zeitgeschichte noch einmal hautnah nachempfinden. Durch den Vergleich mit der aktuellen Tagesschau begibt sich der Zuseher gleichsam auf eine Zeitreise. Dies gilt einerseits für die behandelte Materie, andererseits aber auch für die mediale Aufbereitung des Nachrichten-Genres selbst. Besondere Ereignisse, die von Nachrichtensprecher-Legenden wie Karl-Heinz Köpcke oder Dagmar Berghoff präsentiert wurden, waren unter anderem das dramatische Terrorjahr 1977, die Wahlen von Papst Johannes Paul II. und US-Präsident Ronald Reagan oder die 'Bonner Wende', die Ablösung der Bundesregierung von Kanzler Schmidt durch den späteren 'Kanzler der Einheit' Helmut Kohl.
  34. Streit um Reparationsforderungen – Soll Deutschland an Polen zahlen?

    Categoria
    Gesellschaft/Soziales
    Paese di produzione
    D
    Anno di produzione
    2023
    Descrizione
    Fünf Jahre lang hat eine polnische Expertengruppe die Summe der Kriegsschäden durch die Deutschen berechnet. Insgesamt 1,3 Billionen Euro soll die Bundesregierung zahlen, fordert die polnische Regierung jetzt. Der Zeitpunkt ist nicht zufällig gewählt. Im Herbst 2023 wird im Nachbarland ein neues Parlament gewählt. Der Wahlkampf hat schon begonnen. Dieses Thema spielt darin eine gewichtige Rolle. 'Die Deutschen haben ihre Schulden nicht beglichen und wir lassen nicht locker', sagt der mächtigste Mann in Polen, Jaroslaw Kaczynski. Wie sehen das die Menschen auf beiden Seiten der Grenze? Die Reisereportage beginnt in der Doppelstadt Frankfurt-Slubice und führt von dort zu anderen Orten entlang der Oder, in denen Deutsche und Polen miteinander leben.
    Ripetizione
    W
  35. Extra

    Categoria
    Infomagazin
    Paese di produzione
    D
    Anno di produzione
    2023
    Descrizione
    In kurzen informativen Filmen erfahren die Zuschauerinnen und Zuschauer alles, was es in den Bereichen Politik, Wirtschaft und Gesellschaft an wichtigen Neuigkeiten zu vermelden gibt.
  36. Tagesschau

    Categoria
    Nachrichten
    Paese di produzione
    D
    Anno di produzione
    2023
    Descrizione
    Die Komplexität des Weltgeschehens verständlich erklärt: Berichterstattung über aktuelle politische, wirtschaftliche, soziale, kulturelle, sportliche und sonstige Ereignisse in komprimierter Form.
    Scheda
    Die Nachrichtensendung bringt die Zuschauer immer auf den neuesten Nachrichtenstand. Neben tagesaktuellen Nachrichten aus aller Welt, bietet sie darüber hinaus Hintergrund-Informationen und ordnet Ereignisse und Sachverhalte ein.
  37. Puzzle puzzle

    Viele Kulturen – Ein Land | Themen: Julian Warner: der neue Leiter des Augsburger Brechtfestivals / Humorist Nektarios Vlachopoulos: 'Das Problem sind die Leute' / 'Sheyne Ziere': Debütalbum von Masha The Rich Man / Der Dokumentarfilm 'Independence'

    Categoria
    Magazin
    Paese di produzione
    D
    Anno di produzione
    2023
    Descrizione
    Julian Warner: Neuer Leiter des Augsburger Brechtfestivals Das Brechtfestival in Augsburg ist so vieles: Energiezentrum, Impulsgeber für Theater und Performance. Aber es ist immer auch ein Fest der Diversität. Und es hat immer wieder Brecht und seine Themen weit über sein Schullektüren-Dasein vergegenwärtigt. Eine unter vielen Besonderheiten ist, dass die Leitung alle paar Jahre wechselt. Die nächsten drei Jahre ist der Münchner Kulturanthropologe Julian Warner dran. 'puzzle' hat mit ihm gesprochen: über seine Nicht-Beziehung zu Bertolt Brecht, das Erbe des Autors, das bis heute so integrativ wirkt, und einen Politiker, der unser Bundeskanzler sein wollte, und der extrem spaltet. Humorist Nektarios Vlachopoulos: 'Das Problem sind die Leute' Nektarios Vlachopoulos ist für seinen pointierten Wortwitz bekannt, als Sprachspieler und Rhythmuskünstler, schliesslich war er Deutschlehrer und Poetry-Slammer. Sein neues Programm 'Das Problem sind die Leute' präsentiert er in der ihm eigenen Mischung aus Slam-Poesie, Kabarett und Comedy, indem er beispielweise hanebüchene Beschimpfungsautomatismen des Internets angeht. Für seine Kabarett-Programme wurde er mehrfach ausgezeichnet. Der Sohn griechischer Einwanderer sieht das Problem der Radikalisierung vor allem an den Rändern der Gesellschaft, doch im Grossen und Ganzen hätte sich in den vergangenen Jahrzehnten viel verbessert im Umgang mit Menschen mit Migrationsgeschichte. 'Gleissendes Licht': Romandebüt des Musikers und Komponisten Marc Sinan Krieg, Vertreibung und Verfolgung von Minderheiten sind grosse Themen, die gerade allgegenwärtiger sind denn je. Viele Generationen haben den Verlust der Heimat erlebt, die nachfolgenden Generationen bekommen diese Traumata 'vererbt'. Wie geht man mit diesem schweren Erbe um? Diese Frage stellt sich auch der deutsch-türkisch-armenische Musiker und Komponist Marc Sinan. Um die Geschichte seiner armenischen Grossmutter, die den Völkermord im Osmanischen Reich überlebte, aufzuarbeiten, hat er einen Roman mit dem Titel 'Gleissendes Licht' verfasst. Manchmal muss man Wunden wieder aufreissen, damit sie richtig heilen können. 'Sheyne Ziere': Debütalbum von Masha The Rich Man Zwischen 1991 und 2004 kamen rund 220.000 jüdische Menschen als sogenannte Kontingentflüchtlinge aus dem Gebiet der ehemaligen Sowjetunion nach Deutschland. Eine von ihnen war die Künstlerin Maria 'Mascha' Raykhman, die als Vierjährige mit ihrer Familie aus der heutigen Ukraine nach München kam. Was diese Migration für sie und ihre Familie bedeutet hat und andere Themen unserer Zeit besingt Mascha in ihrem Debütalbum, benannt nach ihrem jiddischen Spitznamen, den ihr ihre Grossmutter gab: 'Sheyne Ziere'. Der Dokumentarfilm 'Independence' Wann ist man unabhängig? Meist geht es bei dieser Frage um die Freiheit von wirtschaftlichen, emotionalen und mitunter rassistischen strukturellen Zwängen. Der Dokumentarfilm 'Independence', der auf dem Filmfestival Max Ophüls Preis seine Premiere feierte, geht der Unabhängigkeit nach. Im Mittelpunkt des Films ist auch eine Afrodeutsche, die sich auf Spurensuche begibt, entlang ihrer Familiengeschichte zwischen DDR, Mosambik, Deutschland, ihrer Identität und ihrer persönlichen Unabhängigkeit.
  38. Schakale statt Fisch

    Categoria
    Gesellschaft/Soziales
    Paese di produzione
    D
    Anno di produzione
    2022
    Descrizione
    Sand, Staub und etwas Salz – das ist übrig geblieben von Rumäniens Amara-See. Mehrjährige Dürre und drei Monate ohne einen einzigen Tropfen Regen haben ihn in eine Wüste verwandelt. Fischer Valerika Marin hat seine Lebensgrundlage verloren. Ihm sind nur noch seine Haustiere geblieben. Und die sieht er jetzt von Schakalen bedroht.
  39. Extra

    Categoria
    Infomagazin
    Paese di produzione
    D
    Anno di produzione
    2023
    Descrizione
    In kurzen informativen Filmen erfahren die Zuschauerinnen und Zuschauer alles, was es in den Bereichen Politik, Wirtschaft und Gesellschaft an wichtigen Neuigkeiten zu vermelden gibt.
  40. Tagesschau

    Categoria
    Nachrichten
    Paese di produzione
    D
    Anno di produzione
    2023
    Descrizione
    Die Komplexität des Weltgeschehens verständlich erklärt: Berichterstattung über aktuelle politische, wirtschaftliche, soziale, kulturelle, sportliche und sonstige Ereignisse in komprimierter Form.
    Scheda
    Die Nachrichtensendung bringt die Zuschauer immer auf den neuesten Nachrichtenstand. Neben tagesaktuellen Nachrichten aus aller Welt, bietet sie darüber hinaus Hintergrund-Informationen und ordnet Ereignisse und Sachverhalte ein.
Nessuna video trovata.