search.ch
Sie sehen nur Resultate aus . Resultate aus allen Kategorien anzeigenSie haben keine Sparte ausgewählt. Alle anzeigenKeine Sendungen entsprechen den ausgewählten Sparten.
1-40 von 260 Einträgen

Sendungen ab jetzt

  1. Panorama 3

    Themen: Notfallpläne: Lässt sich die Afrikanische Schweinepest noch aufhalten? / Plastikmüll: was tun gegen die Abfallberge? / Missbrauchsvorwurf: seltsamer Umgang im Hamburger Boxverband / Gerichtsende: wie ein Auschwitz-Prozess verschleppt wurde

    Kategorie
    Infomagazin
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2018
  2. Tagesschau

    Kategorie
    Nachrichten
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2018
  3. Fakt ist!

    Themen: Deutsche Bahn – Zug um Zug aufs Abstellgleis | Gäste: Eckart Fricke (Konzernbevollmächtigter der Deutschen Bahn AG für die Länder Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen), Tom Bruchholz (Sachsen-Anhalt-Referent beim Fahrgastverband Pro Bahn), Sabine Leidig (verkehrspolitische Sprecherin der Bundestagsfraktion Die Linke), Mihajlo Kolakovic (Landesvorsitzender des Wirtschaftsrates Thüringen), Prof. Heiner Monheim (Verkehrswissenschaftler an der Universität Trier)

    Kategorie
    Politik
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2018
    Beschreibung
    Deutsche Bahn – Zug um Zug aufs Abstellgleis Der nach eigenen Angaben grösste Fahrplanwechsel in der Geschichte der Deutschen Bahn liegt einen Monat zurück. So lange ist die neue Schnellfahrstrecke zwischen Berlin und München in Betrieb – und die Fahrgastzahlen haben sich zur Freude der Bahn verdoppelt. Doch abseits der Paradestrecke herrscht oft mehr Frust als Freude: Zugunsten der schnellen Züge sind mitteldeutsche Städte wie Naumburg, Jena oder Saalfeld nun vom quasi Fernverkehr abgehängt. Reisende beklagen unpünktliche oder überfüllte Züge. Trotzdem steigen erneut die Fahrpreise. Zugleich hat sich die Bahn aus vielen Regionen zurückgezogen. Seit den Privatisierungsbestrebungen der 90er Jahre sind in Deutschland mehr als 7.000 Kilometer Gleise stillgelegt und gut 1.500 Bahnhöfe geschlossen worden. Kritiker bemängeln deshalb, dass das zu 100 Prozent bundeseigene Unternehmen bilanz- und gewinnorientiert ausgerichtet sei und sich nicht um die Daseinsvorsorge der Bevölkerung kümmere. Sie fordern eine Verkehrswende mit besseren und preiswerteren Angeboten im Personenverkehr und ehrlichen Bemühungen, deutlich mehr Güterverkehr von der Strasse auf die Schiene zu verlagern. Statt teurer Prestigeprojekte, die auf einigen wenigen Strecken dem Flugzeug Konkurrenz machen sollen, brauche Deutschland (wieder) eine Flächenbahn für alle Bürger. Doch wie kann das gelingen? Geht bei der Bahn derzeit Gewinnoptimierung vor Kundenfreundlichkeit? Und: braucht es tatsächlich eine Verkehrswende? Darüber diskutiert 'Fakt ist!'-Moderatorin Anja Heyde mit folgenden Gästen: * Eckart Fricke, Konzernbevollmächtigter der Deutschen Bahn AG für die Länder Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen * Tom Bruchholz, Sachsen-Anhalt-Referent beim Fahrgastverband Pro Bahn * Sabine Leidig, verkehrspolitische Sprecherin der Bundestagsfraktion DIE LINKE * Mihajlo Kolakovic, Landesvorsitzender des Wirtschaftsrates Thüringen und stellv. Sprecher des Bündnisses 'Fernverkehr für Jena' * Prof. Heiner Monheim, Verkehrswissenschaftler an der Universität Trier Bürgerreporter Stefan Bernschein spricht mit Pendlern und wirft einen Blick auf die Meinung der FAKT-IST!-Zuschauer, die sich wie immer an der Diskussion unter facebook.com/MDRSachsenAnhalt, über Twitter (@faktist) oder per Mail an faktist@mdr.de beteiligen können.
  4. Markt

    Kategorie
    Geld//Wirtschaft
    Produktionsland
    D
    Beschreibung
    Das Wirtschafts- und Verbrauchermagazin im WDR Fernsehen bietet Hintergrundinformationen, spannende Geschichten und nützliche Tipps.
  5. Tagesthemen

    Mit Wetter

    Kategorie
    Nachrichten
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2018
  6. Kontrovers

    Das Politikmagazin | Themen: Gesundheitsrisiko: München gehen die Pfleger aus. / GroKo: BayernSPD-Führung uneins / Kontrovers Exklusiv: Martin Schulz im Interview / Die Story: Abschied vom Landtag / Nachschlag: Was sonst noch geschah ...

    Kategorie
    Politik Inland
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2018
    Beschreibung
    Das Politikmagazin liefert Hintergründe und Analysen zu aktuellen Entwicklungen in Politik, Wirtschaft und Gesellschaft.
  7. defacto

    Das Landesmagazin | Themen: Hochprozentiges per Mausklick – Wie leicht Jugendliche an Alkohol kommen / Zu spät ausgezahlte Gelder, falsch berechnetes Kindergeld – Chaos im Jobcenter Bad Homburg / Lebenswert statt Leerstand – Das Erfolgsrezept eines nordhessischen Dorfes gegen die Landflucht

    Kategorie
    Regionalmagazin
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2018
    Beschreibung
    'defacto' berichtet über Themen, die den Menschen in Hessen auf den Nägeln brennen. Die Sendung ist hintergründig und aktuell, kritisch und engagiert, sorgfältig und empathisch. 'defacto' deckt Missstände auf, beleuchtet Hintergründe, schaut Politikern auf die Finger, hinterfragt politische Entscheidungen und Gesetze und hilft bei Problemen mit Ämtern, Behörden und anderen Institutionen.
  8. Nachtmagazin

    Kategorie
    Nachrichten
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2018
    Beschreibung
    Zum Abschluss des Tages informiert das 'Nachtmagazin' die Zuschauer noch einmal über die wichtigsten Ereignisse.
  9. extra 3 Spezial

    Der reale Irrsinn XXL

    Kategorie
    Kabarett und Satire
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2017
  10. Extra

    Kategorie
    Infomagazin
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2018
    Beschreibung
    Extra wird täglich aktuell im Programm von tagesschau24 eingesetzt. Extra schliesst Lücken und informiert den Zuschauer in kurzen aktuellen Filmen aus den Bereichen Politik, Wirtschaft und Gesellschaft. Extra gibt es nur bei tagesschau24.
  11. Tagesschau

    Kategorie
    Nachrichten
    Produktionsland
    D
  12. Brandenburg aktuell

    Kategorie
    Infomagazin
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2018
    Beschreibung
    Das tägliche Nachrichtenmagazin für Brandenburg präsentiert Neuigkeiten und Berichtenswertes aus der Region.
  13. Sachsen-Anhalt Heute

    Themen: Drohende Schweinepest: Aus der Sicht der Jäger / Herzbericht 2017: Wo findet sich Sachsen-Anhalt wieder? / Lämmer im Stundentakt: Landgut Krosigk im Geburtenhoch / Magdeburger Hochhauslauf

    Kategorie
    Regionalmagazin
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2018
    Hintergrundinfos
    Aktuelle Bilder und Informationen aus den Bereichen Politik und Wirtschaft, Wissenschaft, Kultur und Sport für alle im 'Land der Frühaufsteher'.
  14. Tagesschau

    Kategorie
    Nachrichten
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2018
  15. SWR Landesschau Rheinland-Pfalz

    Kategorie
    Regionalmagazin
    Produktionsland
    D
  16. Tagesschau – Vor 20 Jahren

    Kategorie
    Zeitgeschichte
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    1998
  17. Tagesschau

    Kategorie
    Nachrichten
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2018
  18. Abendschau

    Kategorie
    Infomagazin
    Produktionsland
    D
  19. Aktueller Bericht

    Kategorie
    Regionalmagazin
    Produktionsland
    D
    Beschreibung
    Mit Reporterberichten, Nachrichtenfilmen und Meldungen zu den Geschehnissen in der Region wartet das aktuelle Regionalmagazin auf.
  20. Tagesschau

    Kategorie
    Nachrichten
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2018
  21. hessenschau

    Themen: Neue Anlage bei K+S soll umweltfreundlicher sein / Bezahlbarer Wohnraum: Wie kann der Ballungsraum entlastet und das Land attraktiv werden? / Landleute: Was charakterisiert die Menschen im Vogelsberg?

    Kategorie
    Regionalmagazin
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2018
  22. ZDF-Morgenmagazin

    Kategorie
    Infomagazin
    Produktionsinfos
    gemischte Themen
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2018
    Beschreibung
    Das 'ZDF-Morgenmagazin' – der Blick in den Tag mit aktuellen, hintergründigen Berichten und Gesprächen aus Politik, Wirtschaft, Sport und Kultur. Live aus dem ZDF-Hauptstadtstudio. Halbstündlich informiert die 'heute Xpress' aus Mainz. Hinzu kommen Service-Beiträge mit Verbrauchertipps. Im 'Moma-Café' treten Musiker live vor Publikum auf.
  23. Tagesschau-Nachrichten

    Nachrichten im Viertelstundentakt

    Kategorie
    Nachrichten
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2018
    Hintergrundinfos
    Die aktuellen Tagesschau-Nachrichten im Viertelstundentakt mit den wichtigsten Ereignissen aus dem In- und Ausland aus den Bereichen Politik, Wirtschaft, Gesellschaft und Sport, gefolgt von den Wetteraussichten.
  24. extra 3 Spezial

    Der reale Irrsinn XXL

    Kategorie
    Kabarett und Satire
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2017
  25. Tagesschau-Nachrichten

    Nachrichten im Viertelstundentakt

    Kategorie
    Nachrichten
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2018
    Hintergrundinfos
    Die aktuellen Tagesschau-Nachrichten im Viertelstundentakt mit den wichtigsten Ereignissen aus dem In- und Ausland aus den Bereichen Politik, Wirtschaft, Gesellschaft und Sport, gefolgt von den Wetteraussichten.
  26. Plusminus

    Das Wirtschaftsmagazin | Themen: Lebensmittel – Genuss bis zum Schluss / Steuertricks bei Immobilien

    Kategorie
    Geld//Wirtschaft
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2018
    Beschreibung
    Geplante Themen: – Lebensmittel – Genuss bis zum Schluss Ob zu Hause oder im Restaurant: Für gutes und gesundes Essen nehmen wir uns Zeit und lassen es uns auch etwas kosten. Und wenn etwas auf dem Teller übrig bleibt, was sich nicht hält? Weg damit! Meistens denken wir gar nicht daran, dass auch das Wegwerfen Geld kostet. Das könnte man leicht sparen – ganz abgesehen von der Verschwendung von Ressourcen in der Landwirtschaft oder Viehzucht. 'Plusminus' stellt einige gute Ideen gegen Lebensmittel in der Mülltonne vor. – Steuertricks bei Immobilien Vor dem Gesetz ist jeder gleich. Jeder? Immobilienkäufer offenbar nicht. Wer sich privat eine Wohnung oder ein Haus kauft, zahlt bis zu 6,5 Prozent Grunderwerbssteuer – je nach Bundesland. Doch viele grosse Investoren zahlen keinen Cent Grunderwerbssteuer – und das sogar ganz legal. Dem Staat entgehen dadurch Milliarden. Wie lange noch?
  27. Tagesschau-Nachrichten

    Nachrichten im Viertelstundentakt

    Kategorie
    Nachrichten
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2018
    Hintergrundinfos
    Die aktuellen Tagesschau-Nachrichten im Viertelstundentakt mit den wichtigsten Ereignissen aus dem In- und Ausland aus den Bereichen Politik, Wirtschaft, Gesellschaft und Sport, gefolgt von den Wetteraussichten.
  28. ARD-Mittagsmagazin

    Mit Tagesschau

    Kategorie
    Infomagazin
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2018
    Beschreibung
    Nachrichten aus aller Welt, Neues aus Politik, Wirtschaft, Börse, Sport, Kultur und Service.
  29. Tagesschau-Nachrichten

    Nachrichten im Viertelstundentakt

    Kategorie
    Nachrichten
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2018
    Hintergrundinfos
    Die aktuellen Tagesschau-Nachrichten im Viertelstundentakt mit den wichtigsten Ereignissen aus dem In- und Ausland aus den Bereichen Politik, Wirtschaft, Gesellschaft und Sport, gefolgt von den Wetteraussichten.
  30. Tatort Berlin

    Die Bankräuber-Brüder Sass

    Kategorie
    Recht
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Es ist eine bemerkenswerte Geschichte, wie die Brüder Franz und Erich Sass Ende der 1920er Jahre Berlin in Atem halten. Sie werden von der Kriminalpolizei gejagt, von Presse und Bevölkerung geliebt und bejubelt wie Filmstars. Ihr Ziel: die Schätze der Reichen. Mit Chuzpe versuchen sie, eine Bank nach der anderen zu knacken. Berliner Jungs, die mit spektakulären Brüchen, die Reichen bestehlen und den Armen (angeblich) geben. Kaum eine Bank scheint in Berlin vor den Sass sicher. Einer der sensationellsten Bankeinbrüche, der je in Deutschland verübt wurde, ist der Einbruch der Sass-Brüder in die als 'sicherste Bank der Welt' geltende Diskontobank am Wittenbergplatz. Doch 1933 kommt eine neue Zeit – auch für die Meisterdiebe aus Moabit. Aus den Gentlemen-Ganoven werden jetzt 'Volksschädlinge' gemacht, die 'ausgemerzt' werden müssen. Die Sass' setzen sich nach Dänemark ab, das Berliner Pflaster ist ihnen zu heiss geworden. Doch in Kopenhagen werden sie geschnappt und schliesslich nach Deutschland ausgeliefert. Die Nazis ermorden sie im Konzentrationslager Sachsenhausen. Der Film erzählt die spannende Geschichte der Brüder Sass.
  31. Tagesschau

    Kategorie
    Nachrichten
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2018
  32. Bomben für die Welt

    Wie Deutschland an Kriegen und Krisen verdient

    Kategorie
    Gesellschaft/Soziales
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Die deutschen Rüstungsexportregeln zählen zu den strengsten der Welt – auf dem Papier. Denn gleichzeitig fallen Bomben eines deutschen Konzerns im Jemen, wo sich die schlimmste humanitäre Katastrophe unserer Zeit abspielt. Gleichzeitig verkaufen deutsche Unternehmen ganze Munitionsfabriken in den Nahen Osten und nach Nordafrika. Sie haben eine Meisterschaft darin entwickelt, deutsche Genehmigungsstandards zu umgehen, beteiligen sich an Firmen in Ländern, in denen deutsche Gesetze nicht gelten. Die Dokumentation zeigt die Zusammenhänge zwischen Bomben, Renditen und Flüchtlingsströmen: Wie steht es mit der Rolle Deutschlands als moralische Instanz in der Welt?
  33. Tagesschau

    Kategorie
    Nachrichten
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2018
  34. Weltspiegel extra

    Themen: Donald Trump. Ich. Präsident.

    Kategorie
    Zeitgeschehen
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2018
    Beschreibung
    'Die Zeit für leeres Gerede ist vorbei. Jetzt kommt die Stunde des Handelns. Lassen Sie sich von niemandem erzählen, dass es nicht machbar ist.' Donald Trump, Washington, 20. Januar 2016. An den Worten seiner Inaugurationsrede muss sich der 45. Präsident der USA ein Jahr später messen lassen. Jenseits markiger Tweets, mit denen er seine Anhänger bei der Stange hält – wie viel 'Handeln' ist ihm ein Jahr nach dem Amtsantritt überhaupt möglich? Donald Trump regiert bis heute per Dekret. Alle wichtigen Gesetzesvorhaben sind an der eigenen Partei gescheitert. Dabei wollte er die 'Politiker, die nur reden und nichts tun, immer nur klagen, ... nicht länger dulden.' Das ist ihm – noch – nicht gelungen. Doch hat er dafür einen Plan? Soll die starke Bewegung, die ihm folgt – von Steve Bannon aufgewiegelt – die republikanische Partei spalten? Oder wird das Weisse Haus vom Zufall regiert? Wie wirken sich das wirbelnde Personalkarussell und die immer neuen Skandale auf die Politik aus? Wie stark ist der Mann wirklich, der mit dem Versprechen 'America first' die Welt vor den Kopf stiess?
  35. Maischberger

    Themen: Kanzler Kurz: Wunderknabe oder politischer Scharfmacher? | Gäste: Sebastian Kurz (österreichischer Bundeskanzler), Jürgen Trittin (B'90/Grüne, Kritiker der österreichischen Flüchtlingspolitik)

    Kategorie
    Talkshow
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2018
    Beschreibung
    Das Thema: 'Kanzler Kurz: Wunderknabe oder politischer Scharfmacher?' Am 18. Dezember 2017 krönte Sebastian Kurz seine erstaunlich rasante Karriere. Mit 31 Jahren wurde er zum österreichischen Bundeskanzler vereidigt und ist damit der jüngste Regierungschef der Welt. Doch seine Amtsübernahme wird von heftigen Protesten begleitet, denn der konservative ÖVP-Politiker regiert mit den Rechtspopulisten von der FPÖ. Wird er seinen harten Kurs in der Flüchtlingspolitik auch in Europa durchsetzen? Wie will er die Rechtsnationalisten in seinem Kabinett bändigen? Für welche Politik steht der Shooting-Star selber? In seinem ersten deutschen Fernsehinterview seit seinem Amtsantritt stellt sich Sebastian Kurz den Fragen von Sandra Maischberger. Ausserdem zu Gast der ehemalige Bundesminister Jürgen Trittin, B'90/Grüne, Kritiker der österreichischen Flüchtlingspolitik.
  36. Plusminus

    Das Wirtschaftsmagazin | Themen: Lebensmittel – Genuss bis zum Schluss / Steuertricks bei Immobilien

    Kategorie
    Geld//Wirtschaft
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2018
    Beschreibung
    Geplante Themen: – Lebensmittel – Genuss bis zum Schluss Ob zu Hause oder im Restaurant: Für gutes und gesundes Essen nehmen wir uns Zeit und lassen es uns auch etwas kosten. Und wenn etwas auf dem Teller übrig bleibt, was sich nicht hält? Weg damit! Meistens denken wir gar nicht daran, dass auch das Wegwerfen Geld kostet. Das könnte man leicht sparen – ganz abgesehen von der Verschwendung von Ressourcen in der Landwirtschaft oder Viehzucht. 'Plusminus' stellt einige gute Ideen gegen Lebensmittel in der Mülltonne vor. – Steuertricks bei Immobilien Vor dem Gesetz ist jeder gleich. Jeder? Immobilienkäufer offenbar nicht. Wer sich privat eine Wohnung oder ein Haus kauft, zahlt bis zu 6,5 Prozent Grunderwerbssteuer – je nach Bundesland. Doch viele grosse Investoren zahlen keinen Cent Grunderwerbssteuer – und das sogar ganz legal. Dem Staat entgehen dadurch Milliarden. Wie lange noch?
  37. Extra

    Kategorie
    Infomagazin
    Produktionsland
    D
    Beschreibung
    Extra wird täglich aktuell im Programm von tagesschau24 eingesetzt. Extra schliesst Lücken und informiert den Zuschauer in kurzen aktuellen Filmen aus den Bereichen Politik, Wirtschaft und Gesellschaft. Extra gibt es nur bei tagesschau24.
  38. Tagesthemen

    Mit Wetter

    Kategorie
    Nachrichten
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2018
  39. Kontraste

    Jubiläumssendung 50 Jahre 'Kontraste'

    Kategorie
    Zeitgeschehen
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2018
  40. Exakt

    Das Nachrichtenmagazin | Themen: Streit mit dem Jobcenter: Warum ein Rentner sein Haus verliert / Backfabrik gegen Handwerksbetrieb: Wer vom Brötchen backen heute noch leben kann / Obdachlos und schwanger: Wie das Leben nach der Geburt weiter geht

    Kategorie
    Infomagazin
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2018
    Beschreibung
    Aktuelle Informationen und Hintergrundberichte zu den Themen der Woche. Im Internet sind alle gesendeten Beiträge ungeschnitten als Audio-Dateien abrufbar.
    Hintergrundinfos
    Das Fernseh-Nachrichtenmagazin mit Hintergrundberichten zu Themen der Woche, Interviews, Streitgesprächen und Kommentaren.
Keine Videos gefunden.