search.ch
You selected only . Show all.No category is selected. Show allThere are no broadcasts to match the selected categories.
1-40 of 267 entries

Shows starting now

  1. Tagesschau

    Category
    Nachrichten
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2019
    Description
    Die Komplexität des Weltgeschehens verständlich erklärt: Berichterstattung über aktuelle politische, wirtschaftliche, soziale, kulturelle, sportliche und sonstige Ereignisse in komprimierter Form.
    Background information
    Die Nachrichtensendung bringt die Zuschauer immer auf den neuesten Nachrichtenstand. Neben tagesaktuellen Nachrichten aus aller Welt, bietet sie darüber hinaus Hintergrund-Informationen und ordnet Ereignisse und Sachverhalte ein.
  2. Zur Sache Baden-Württemberg!

    Das Politikmagazin fürs Land mit Clemens Bratzler | Themen: Dieselärger, Schulstress, Abschiebungen – was tun, Herr Kretschmann? / Risikobereite Skifahrer / Vom Traumhaus zum Alptraum / Korrekte Pelze? | Gäste: Winfried Kretschmann (Grüne, Ministerpräsident BW)

    Category
    Infomagazin
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2019
    Description
    Dieselärger, Schulstress, Abschiebungen – was tun, Herr Kretschmann? Dieselfahrverbote, Unterrichtsausfälle, Abschiebungen von Flüchtlingen – nur einige der Probleme, die viele Menschen im Land beschäftigen und für die sie Lösungen erwarten. Vor allem von Ministerpräsident Kretschmann (Grüne) und dessen grün-schwarzer Regierung. Schuldirektorin Dorothea Vollmer aus Salem etwa beklagt den massiven Stundenausfall an ihrer Grundschule und fühlt sich von der Landespolitik im Stich gelassen. Michael Isert aus Welzheim wundert sich über die Blüten, die das Dieselfahrverbot in Stuttgart so treibt: Seit Jahresanfang muss er seinen Diesel-Mercedes in der Garage stehen lassen – mit seinem Hummer-Geländewagen, der dreimal so viel Sprit braucht, darf er aber weiter in die Stadt. Und auch das Thema Abschiebungen brennt vielen Menschen auf den Nägeln – und wird selbst in der Koalition kontrovers diskutiert. Wofür stehen Ministerpräsident Kretschmann und seine Regierung in diesen Fragen, welche Lösungen kann er anbieten? Und was denken er selbst und die Menschen in Baden-Württemberg zu einer möglichen dritten Amtszeit des ersten grünen Ministerpräsidenten in Deutschland? Gast: Winfried Kretschmann (Grüne), Ministerpräsident BW Risikobereite Skifahrer Wer zieht die ersten Spuren im unberührten Schnee? Für diesen Kick riskieren manche Skifahrer ihr Leben. So womöglich auch die vier in Lech tödlich verunglückten Männer aus dem Raum Biberach. Eine Lawine hatte sie an einer gesperrten Piste verschüttet. Warum halten sich einige nicht an die Vorgaben der Pistenbetreiber? Überschätzen sie ihr Können oder fühlen sie sich mit ihrer modernen Ausrüstung unverwundbar? Risikobereite Skifahrer bringen nicht nur sich selbst, sondern auch Bergretter in Gefahr. Vom Traumhaus zum Alptraum Der Traum vom eigenen Haus ist für elf Familien in Eningen zu einem wahren Alptraum geworden. Brachliegende Rohbauten, falsch zugeschnittene Fenster und Türen, grossflächiger Schimmelbefall und ein Projektentwickler, der offenbar mitten im Insolvenzverfahren steckt. Wie konnte all das passieren? Korrekte Pelze? Dicke Winterparkas mit Pelzkragen sind voll im Trend. Und das obwohl Tierschützer seit Jahren mit grausamen Bildern von Pelztierfarmen schockieren. Nun versprechen heimische Jäger mit einer eigens gegründeten Firma regional erzeugte Pelze – ohne dass die Tiere leiden müssen. Lassen die sich ohne schlechtes Gewissen tragen?
    Information region
    BW
  3. odysso – Wissen im SWR Odysso – Das will ich wissen!

    Das will ich wissen! | Themen: Lieblinge auf vier Pfoten

    Category
    Technik/Wissenschaft
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2019
    Description
    Sie sind die treuen Begleiter des Menschen, manchmal Tröster, Freunde und fast immer eine Quelle für Freude! Haustiere. Mit Katze, Hund, Meerschweinchen & Co. Teilt man sein Zuhause und manchmal sogar das Bett. Und weil sie so wichtig sind, lässt man sich das einiges kosten: Der Markt für die Lieblinge ist Milliarden schwer. Allein 2017 betrug der Umsatz ca. 4,8 Milliarden Euro. Doch leider ist vieles von dem, was man für Liebe hält, für die Haustiere alles andere als gut. 'odysso' zeigt, welches Futter wirklich tiergerecht ist, wie Hunde Qualzucht leiden und testet in einem kleinen Experiment, ob Katzen Menschen ebenso lieben wie die Menschen Katzen.
  4. SWR Aktuell Baden-Württemberg

    Category
    Regionalmagazin
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2019
    Information region
    BW
  5. Labaule und Erben

    Wandertag

    Category
    Comedy
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2018
    Description
    Hanno Hackford Nach einer Idee von Harald Schmidt. Um seinen Führungsanspruch wieder zurück zu gewinnen, folgt Wolfram dem Rat des ihm offensichtlich vom Beirat zur Seite gestellten Personal Coachs Oliver Blomeier und lädt das gesamte Führungspersonal des Verlags zum Firmenincentive in ein Nature Boot Camp. Während das Grüppchen verstimmt mit der übermotivierten Übungsleiterin Marlies zwangs-Handy-befreit zu Lachyoga und Radical Honesty in den Wald aufbricht, setzt Marianne im Verlag alle Hebel in Bewegung, um an Wolframs Chefsessel zu sägen. So wird Wolframs Verlegerkolumne über den Segen des Elektroautos trotz grosser Bedenken des stellvertretenden Chefredakteurs in Druck gegeben und der nichtsnutzige Tristan von Marianne als tickende Zeitbombe unter der Tarnung 'Innovationsmanager' in der Firmenhierarchie platziert. Und auch Esther hat mit dem neuen arabischen Nachbarn Ali Ben Hussini folgenschwere neue Bande geknüpft. Nachdem sich die ganze Belegschaft schliesslich erst mit Marlies und dann untereinander heillos zerstreitet und Wolfram die Nacht unfreiwillig in einem Erdloch verbringt, kann Wolfram doch noch seine Führungsqualitäten unter Beweis stellen und die ganze Bagage zum Ausgangspunkt der Exkursion zurückführen. Dort erwartet ihn jedoch der nächste Tiefschlag: Seine Kolumne hat zwar jede Menge positive Leserbriefe bekommen, jedoch hat sich die gesamte Automobilbranche aus dem Anzeigengeschäft zurückgezogen. Wolfram steht nun schlechter da als je zuvor.
    Episode number
    2
    Cast
    Uwe Ochsenknecht, Inka Friedrich, Marlene Morreis, Felix von Manteuffel, Amelie Kiefer, Nils Dörgeloh, Lena Dörrie
    Director
    Boris Kunz
    Script
    Richard Kropf, Anneke Janssen, Bob Konrad, Hanno Hackford
  6. Kunscht!

    Kultur im Südwesten | Themen: Packend und berührend – 'Verlorene' – ein Familiendrama aus der süddeutschen Provinz – jetzt im Kino- / Umstritten und preiswürdig – Robert Menasse erhält die Zuckmayer-Medaille des Landes Rheinland-Pfalz / Junge Talente, starke Geschichten und ein Jubiläum – das 40. Filmfestival Max Ophüls Preis / Grenzüberschreitend und innovativ: 'Wake Me Up' – ein Festival über neue Formen des Sehens – der 'Filmwinter' in Stuttgart / 100 Sekunden Kunst! 'Interactive Plants' – ZKM Karlsruhe / Kultur-Tipps

    Category
    Darstellende Kunst
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2019
    Description
    'Kunscht!' das andere Kulturmagazin. 'Kunscht!' zeigt jede Woche aktuell das Kulturgeschehen im Südwesten.
  7. lesenswert

    Gäste: Svenja Flasspöhler (Philosophin), Robert Seethaler (Schauspieler und Autor)

    Category
    Literatur
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2018
    Description
    Svenja Flasspöhler: 'Die potente Frau' – Für eine neue Weiblichkeit. Sie provoziert mit Texten: Die Philosophin Svenja Flasspöhler ist eine der schärfsten Kritikerinnen der #MeToo-Bewegung. Sie hat eine Streitschrift 'Für eine neue Weiblichkeit' mit dem Titel 'Die potente Frau' herausgebracht, in der sie Frauen ermutigt, ihre Möglichkeiten aktiv zu nutzen und ihr weibliches Selbstbewusstsein einzusetzen, anstatt zwanghaft an ihrer Opferrolle festzuhalten und passiv zu bleiben. Diese Einschätzung führte Anfang des Jahres in einer Sendung von Maybrit Illner zum Eklat mit der Feministin Anne Wizorek. Svenja Flasspöhler studierte Philosophie, Germanistik und Sport und leitet seit 2013 gemeinsam mit Wolfram Eilenberger, Gert Scobel und Jürgen Wiebicke das Programm der 'Phil.cologne'. Sie war leitende Redakteurin für Literatur und Geisteswissenschaften beim Deutschlandfunk Kultur, Buchkritikerin in der 3sat-Sendung 'Buchzeit' und ist seit Januar 2018 Chefredakteurin des 'Philosophie Magazins'. Robert Seethaler: 'Das Feld'. Der vielfach ausgezeichnete österreichische Schriftsteller Robert Seethaler stellt seinen Roman 'Das Feld' vor. Um Menschenleben geht es, jedes für sich betrachtet, jedes ganz anders und doch mit anderen verbunden. Und um die Frage: Was bleibt vom Leben – eine Geschichte oder die Erinnerung an einen Moment, an ein bestimmtes Gefühl? Robert Seethaler, Jahrgang 1966, hat sich auch als Schauspieler und Drehbuchautor einen Namen gemacht: Dem Fernsehpublikum ist er als 'Dr. Kneissler' in der Serie 'Ein starkes Team' bekannt. Im Kinofilm 'Ewige Jugend' spielte er die Rolle des Luca Moroder und für das Drehbuch zum Film 'Die zweite Frau' erhielt er den Grimme-Preis. Zuletzt erschien 2014 sein Roman 'Ein ganzes Leben'.
  8. Passion for Planet – Leben als Tierfilmer Passion for Planet

    Category
    Natur und Umwelt
    Produced in (country)
    D/A/BOT/IND/NAM/SA/USA/SAM
    Produced in (year)
    2016
    Description
    'Passion for Planet' schickt die Zuschauer auf eine Abenteuerreise rund um den Globus. Vor beeindruckenden Naturkulissen des Planeten und mit fantastischen Tieraufnahmen, tauchen die Zuschauerinnen und Zuschauer ein in die Lebenswelt der weltweit besten Natur- und Tierfilmer. Für seinen Film begleitet Regisseur Werner Schuessler fünf Tier- und Naturfilmer, die aus den verschiedensten Teilen der Welt kommen. Ihre Arbeit ist spannend, aber auch anstrengend und gefährlich. Manchmal auch ernüchternd. Sie müssen miterleben, wie Lebensräume verschwinden, Tiere sterben und natürliche Ressourcen zerstört werden. Neben dem kanadischen Filmemacher Rob Stewart, der sich mit der extremen Dezimierung der weltweiten Haibestände auseinandersetzt, wird Jan Haft bei der mühsamen Suche nach positiven Beispielen für Artenschutz in Deutschland gezeigt. Mit der Problematik der Wilderei bei der verarmten Landbevölkerung wird hingegen Rita Banerji in Indien konfrontiert. Auch Mark Shelley aus Kalifornien geht keinen leichten Weg, mit seinen 'augenöffnenden Filmen' stösst er auf Widerstand bei Kollegen und Fernsehsendern. Währenddessen haben die Österreicher Michael und Rita Schlamberger in Sambia mit ganz anderen Problemen zu kämpfen: Sie müssen sich den Anforderungen ihrer Auftragsgeber stellen, Idyllen jenseits der rauen Realitäten zu erzeugen.
    Director
    Werner Schuessler
  9. Wildes Deutschland

    Themen: Der Stechlin – Im Reich der klaren Seen

    Category
    Natur und Umwelt
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2013
    Description
    Bilder, von denen man nicht genug bekommen kann: Blaue Seen von Wald umrandet, liebliche Buchten, wilde Einsamkeit: Im Norden Brandenburgs gibt es Seen, deren Klarheit an Kristalle erinnert. Mehr als 100 liegen im Naturpark Stechlin-Ruppiner Land. Allen voran der Stechlin östlich von Rheinsberg. 69 Meter tief, ist er nicht nur besonders klar, sondern auch einer der am besten erforschten Seen Deutschlands. Sonnenstrahlen spielen auch in vielen Metern Tiefe auf den Rücken silberner Barsche. Im Dickicht der Ufervegetation lauern Hechte auf den passenden Moment, um blitzschnell zuzustossen. Sobald sich das Wasser im Frühjahr erwärmt, werben gleich mehrere Hechtmännchen um ein Weibchen. Dicht an ihrer Seite animieren sie die Auserwählte, Laich abzugeben – Szenen, die noch nie gedreht wurden. Christoph Hauschild und sein Team setzen Spezialtechnik ein, um die Magie der glasklaren Wasserwelt für die Zuschauer sichtbar zu machen. Emporwachsende Seerosen und schlüpfende Mückenlarven werden im Zeitraffer zu zauberhaften Momenten. Extreme Zeitlupen enthüllen, wie der Wasserschlauch, eine fleischfressende Pflanze, Jagd auf Wasserflöhe macht oder sich der schillernde Eisvogel in die Fluten stürzt. Grosse, teils sumpfige Wälder umgeben den Stechlinsee und schirmen ihn weiträumig vor den Einflüssen der modernen Landwirtschaft ab. Gülle und Düngemittel gelangen kaum in den Stechlin. Der Wald schützt aber nicht nur den See, seit kurzem brütet hier wieder einer der schnellsten Vögel der Welt: Der Wanderfalke. Für Fischotter, Biber und die sehr seltene Europäische Sumpfschildkröte sind die ausgedehnten Wälder ein perfektes Rückzugsgebiet. Doch auch Neubürger wie der Waschbär oder der Marderhund schätzen die Region – und machen den einheimischen Tieren das Leben schwer. Modernste HD-Technik mit Extremzeitlupen und Zeitraffern sowie der Einsatz von Makrooptiken, Leichtkränen und neuester Unterwasser-Kameratechnik geben seltene wie zauberhafte Einblicke in die Welt der klarsten Seen Brandenburgs.
    Background information
    Filmemacher Christoph Hauschild und sein Team setzen Spezialtechnik ein, um die Magie der glasklaren Wasserwelt für die Zuschauer sichtbar zu machen. Emporwachsende Seerosen und schlüpfende Mückenlarven bescheren im Zeitraffer zauberhafte Momente. Extreme Zeitlupen enthüllen, wie der Wasserschlauch, eine fleischfressende Pflanze, Jagd auf Wasserflöhe macht oder sich der schillernde Eisvogel in die Fluten stürzt. Modernste HD-Technik, der Einsatz von Makrooptiken, Leichtkränen und neuester Unterwasser-Kameratechnik geben seltene und wunderschöne Einblicke in die Welt der klarsten Seen Brandenburgs.
  10. betrifft

    Themen: Vergesslich oder schon dement? – Hoffnung auf Therapien gegen Demenz

    Category
    Zeitgeschehen
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2017
    Description
    Wer kennt das nicht? Man sucht den Namen von Menschen oder vergisst, was man gerade tun wollte. Dann taucht die Sorge auf, ob das normal ist oder auf Alzheimer hinweist. Ist Vergesslichkeit eine Reaktion auf die Informationsflut, die der Kopf verarbeitet? Und was sind die ersten Anzeichen von Demenz? Es gibt eine Vielzahl von Krankheitssymptomen. Der Mann von Jutta Streese aus Bühl ist vor ein paar Jahren an einer seltenen Variante der Alzheimer-Demenz erkrankt. Nun ist sie beunruhigt auf Grund ihrer eigenen Vergesslichkeit. Dennoch wollen beide ihr Leben geniessen und sich nicht von der Krankheit unterkriegen lassen. Demenz ist eine Krankheit, die fast jeden treffen kann – vorausgesetzt, er wird alt genug. Angesichts der immer höheren Lebenserwartung steigt das Risiko, daran zu erkranken. Bereits heute leben in Deutschland mehr als eineinhalb Millionen Menschen, die betroffen sind. In 20 Jahren sollen es doppelt so viele sein, wenn nicht ein Medikament gefunden wird, das Demenz stoppt oder verhindert. Laut Forschung verursacht das giftige Eiweiss Amyloid Demenz. Kann das menschliche Gehirn dieses Amyloid nicht mehr unschädlich machen, zerstört es Nervenzellen. Ziel der Mediziner ist also, dass möglichst wenig Amyloid entsteht. Zwar wird ein Medikament bereits in einer grossen Studie getestet, doch noch sind mögliche gefährliche Nebenwirkungen dieser Substanz nicht ausreichend erforscht. Was kann jeder Einzelne gegen Demenz tun? Welche Therapien gibt es bereits, welche sind erfolgsversprechend? Und wann wird es ein wirksames Medikament gegen das Vergessen geben? Die Sendung 'betrifft' geht auf Spurensuche und zeigt Menschen, die Mut machen.
    Rerun
    W
  11. Die Kümmerer vom Schwarzwald

    Im Dauereinsatz für ältere Menschen

    Category
    Gesellschaft/Soziales
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2018
    Description
    Einsamkeit, Altersarmut, mangelnde Heimplätze, überlastete Angehörige: Die Sozialarbeiter Wendelin Schuler und Gabriele Zeisberg-Viroli sind die 'Kümmerer vom Schwarzwald'. Sie helfen älteren Menschen bei der Bewältigung ihres Alltags. Dabei leisten die beiden oft körperliche und seelische Schwerstarbeit. Ein Leben in Würde auch für Hochbetagte: Mit welchen Massnahmen können die Helfer dieses Ziel auch in schwierigen Fällen immer wieder erreichen? Das SWR Fernsehen zeigt am Mittwoch, 16. Januar 2019, ab 21 Uhr, die Arbeit der 'Kümmerer vom Schwarzwald'. 'Viele alte Menschen hier oben im Hochschwarzwald wünschen sich kein schnuckeliges Zimmer im Pflegeheim', sagt Wendelin Schuler von der Caritas-Beratungsstelle für ältere Menschen. 'Die sind auf ihren abgelegenen Höfen aufgewachsen und wollen dort bleiben – für immer.' Die Sozialarbeiter Wendelin Schuler und Gabriele Zeisberg-Viroli sind die 'Kümmerer vom Schwarzwald'. Sie helfen älteren Menschen, möglichst lange ein selbstbestimmtes Leben zu führen. Gabriele Zeisberg-Viroli auf Hausbesuch: Ein alleinstehender Rentner hat sich an sie gewandt. Der 86-Jährige ist sehbehindert und kann seinen Antrag auf einen Pflegegrad nicht selbst ausfüllen. Das Pflegegeld braucht er dringend, um sich eine Haushaltshilfe zu leisten. Und auch den Termin für eine notwendige Augen-Operation kann der frühere Pianist nicht selbstständig vereinbaren. Die Sozialarbeiterin springt ein. Seit 19 Jahren leitet die gebürtige Rheinländerin die Beratungsstelle für ältere Menschen in Kirchzarten. Nun kümmert sie sich darum, dass der Pianist endlich seinen OP-Termin beim Augenarzt bekommt. Und mit Engelsgeduld füllt sie gemeinsam mit ihm alle Formulare für die Krankenkasse aus. Hilfe auch auf dem abgelegensten Hof Ihr Kollege Wendelin Schuler ist im Hochschwarzwald geboren und aufgewachsen. Er kennt alles und jeden hier – und findet noch den abgelegensten Hof. Seit über 18 Jahren berät der Sozialarbeiter hilfsbedürftige Senioren bei allen Fragen rund um die Pflege. So wie Gabriele Zeisberg-Viroli leistet er Trauerarbeit, füllt Anträge aus und organisiert Pflegedienste, um die Angehörigen zu entlasten. Im Notfall bringt er hilfsbedürftigen Senioren schon mal auf eigene Faust Lebensmittel vorbei – oder schaufelt den Weg zu ihrem völlig eingeschneiten Haus frei. Der 56-jährige kümmert sich um 20 bis 30 Fälle parallel, übernimmt mehr als 500 Hausbesuche pro Jahr. Und die Arbeit wird immer mehr – schon wegen der steigenden Altersarmut. Trotz aller Widrigkeiten: Die beiden Helfer empfinden ihren Beruf als Berufung. Alten Menschen ein selbstbestimmtes Leben zu ermöglichen, so lange wie möglich – für dieses Ziel ist ihnen kein Weg zu weit.
    Rerun
    W
    Script
    Daniela Hoyer
  12. Marktcheck

    Das Verbraucher- und Wirtschaftsmagazin | Themen: Gefährlicher Zusatzstoff – krankmachendes Carrageen in vielen Lebensmitteln? / Geprellte Sparer – wie P&R zehntausende Kunden um ihr Geld brachte / Horrende Stornogebühren – macht MSC mit Kunden in Not Kasse? / Heimisches Superfood – das können Kohl, Brokkoli und Co / Kampf der Kälte – Tipps gegen eisige Hände und Füsse

    Category
    Geld//Wirtschaft
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2019
    Description
    Gefährlicher Zusatzstoff – krankmachendes Carrageen in vielen Lebensmitteln? Immer mehr Produkte im Supermarkt enthalten den Zusatzstoff Carrageen, oft versteckt hinter der Bezeichnung E407. Er dient als Verdickungsmittel oder soll natürliche Veränderungen der Produkte, wie das Absetzen von Fett bei Sahne, verhindern. Die gesundheitlichen Folgen für den Menschen sind laut Experten jedoch unzureichend erforscht. Der Stoff steht im Verdacht, den Magen-Darm-Trakt negativ zu beeinflussen und krebsfördernd zu sein. 'Das ist letztendlich ein Black-Box-Versuch an der deutschen Bevölkerung', sagt Ernährungsmediziner Dr. Matthias Riedl. Die EU hat den Einsatz von Carrageen in Lebensmitteln klar geregelt, doch geeignete Messmethoden, um die Einhaltung zu kontrollieren, fehlen. Geprellte Sparer – wie P&R zehntausende Kunden um ihr Geld brachte Die Insolvenz mehrerer Gesellschaften des Finanzdienstleisters P&R hat dramatische Folgen für viele Anlegerinnen und Anleger. Sie bangen um ihr investiertes Geld. So hat eine alleinstehende Frau ihre Altersvorsorge von mehr als 100.000 Euro bei der P&R-Gruppe investiert und fürchtet nun um ihre Existenz. Denn das Anlagemodell entpuppte sich als Schneeballsystem im grossen Ausmass. Das fiel jahrelang niemandem auf – auch nicht der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht. Die Anleger fühlen sich im Stich gelassen. Horrende Stornogebühren – macht MSC mit Kunden in Not Kasse? 1.000 Euro Gebühr soll ein 'Marktcheck'-Zuschauer aus Montabaur für die Stornierung einer MSC Kreuzfahrt bezahlen – 20 Prozent der Reise. Obwohl er belegen kann, dass der Reiseveranstalter seine Kabine neu vermieten konnte. Die Höhe der Stornogebühr ist in den AGBs festgeschrieben, doch ist sie rechtens? Ein Fall für 'Marktcheck'-Reporter Axel Sonneborn. Heimisches Superfood – das können Kohl, Brokkoli und Co Auch in Deutschland wachsen im Winter vitamin- und nährstoffreiche Gemüsesorten wie Kohl, Pastinake, Steckrübe, Bete oder Wirsing. Doch viele Kundinnen und Kunden greifen beim Einkaufen eher zu Tomate, Gurke oder Paprika aus dem Ausland. Dabei toppt das heimische Gemüse häufig sogar das Superfood aus aller Herrnländer. So kann man Moringa getrost durch Wirsing oder Grünkohl ersetzen. Esskastanien schlagen die exotischen Goji-Beeren, Brokkoli den Granatapfel. Ernährungsexpertin Sabine Schütze zeigt, wie man schmackhafte Gerichte zubereiten kann. Kampf der Kälte – Tipps gegen eisige Hände und Füsse Trotz dicker Winterkleidung frieren viele bei Minusgraden an Händen und Füssen. Der Tipp der Woche zeigt, wie man das vermeiden kann.
    Rerun
    W
  13. odysso – Wissen im SWR Odysso – Das will ich wissen!

    Das will ich wissen! | Themen: Lieblinge auf vier Pfoten

    Category
    Technik/Wissenschaft
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2019
    Description
    Sie sind die treuen Begleiter des Menschen, manchmal Tröster, Freunde und fast immer eine Quelle für Freude! Haustiere. Mit Katze, Hund, Meerschweinchen & Co. Teilt man sein Zuhause und manchmal sogar das Bett. Und weil sie so wichtig sind, lässt man sich das einiges kosten: Der Markt für die Lieblinge ist Milliarden schwer. Allein 2017 betrug der Umsatz ca. 4,8 Milliarden Euro. Doch leider ist vieles von dem, was man für Liebe hält, für die Haustiere alles andere als gut. 'odysso' zeigt, welches Futter wirklich tiergerecht ist, wie Hunde Qualzucht leiden und testet in einem kleinen Experiment, ob Katzen Menschen ebenso lieben wie die Menschen Katzen.
    Information region
    BW
    Rerun
    W
  14. made in Südwest

    Themen: Chinatown im Hunsrück – Wie die 'Weltfabrik' eine Region verändert

    Category
    Geld//Wirtschaft
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2018
    Description
    Es ist die grösste Ansiedlung chinesischer Firmen in Europa. Und die liegt nicht in Frankfurt, London oder Madrid, sondern in Hoppstädten-Weiersbach, einem 3.000-Einwohner-Ort im Kreis Birkenfeld, einer der strukturschwächsten Regionen im Südwesten. Auf dem Gelände einer ehemaligen amerikanischen Militärliegenschaft 'blüht' hier seit 2011 der 'Oak Garden', ein von einem Deutschen und einer Chinesin gegründetes Business-Zentrum. Selbstbewusst haben sie es 'Headquarter der Weltfabrik' getauft. Und der Erfolg scheint ihnen Recht zu geben: Hunderte Chinesen leben bereits hier. Und es werden monatlich mehr. Jeder fünfte Einwohner im Ort kommt mittlerweile aus Fernost. Für sie liegt der Hunsrück mitten in Europa. Ein idealer Ort, um Geschäfte zu machen, glauben sie. Es sind vor allem kleine Familienunternehmen, die sich hier niedergelassen haben und beispielsweise Moselwein nach China exportieren oder Küchenutensilien nach Deutschland liefern wollen. Im Hunsrück werden die Chinesen mit offenen Armen empfangen: Durch sie, so die Erwartung, könne die Region wieder wirtschaftlich wachsen. Chinesen und Hunsrücker – sie setzen gleichermassen ihre Hoffnung auf den Oak Garden. Zu Recht?
    Information region
    BW
    Rerun
    W
  15. Bekannt im Land

    Themen: Himmel auf Erden (6/8): Wallfahrtskirche Ludwigshafen-Oggersheim

    Category
    Land und Leute
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2018
    Description
    Die Kirche im Ludwigshafener Stadtteil Oggersheim birgt zwei Besonderheiten: Sie war im 18. Jahrhundert die Schlosskirche des Sommerschlosses der Kurfürstin Elisabeth Auguste und sie wurde über eine bereits vorhandene Loreto-Kapelle gebaut. Diese Art von Kirchenarchitektur war im 18. Jahrhundert in Mode. Sie versteht sich als Kopie einer Vorlage im italienischen Loreto, die Marias Geburtshaus darstellen soll. Eine fromme Legende behauptet, das Haus sei von Engeln aus dem Heiligen Land nach Italien gebracht worden. Diese Loretokapelle in Oggersheim, nicht weit von der kurpfälzischen Hauptstadt Mannheim, liess Pfalzgraf Joseph Karl Emmanuel aus dem Haus der Wittelsbacher 1729 errichten. Der katholische Glauben sollte in der Pfalz durch eine Wallfahrt weiterverbreitet und gestärkt werden. Das zugehörige Schloss wurde schon während der Französischen Revolutionskriege geplündert und zerstört, die Kirche ist bis zum heutigen Tag Wallfahrtsort geblieben. Die Kurfürstin liess sie von 1774 bis 1777 von dem berühmten Bildhauer und Architekten Peter Anton Verschaffelt in klassizistischem Stil errichten. Heute betreuen Laienbrüder des Jesuiten-Ordens Kirche und Gemeinde. Der Film aus der Reihe 'Himmel auf Erden' begleitet sie durch ihren Tag und zeigt, welche Bedeutung die Wallfahrtskirche Maria Himmelfahrt heute noch für die Gemeinde hat.
    Episode number
    6
    Information region
    BW
    Rerun
    W
  16. SWR Aktuell Rheinland-Pfalz

    Category
    Regionalmagazin
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2019
    Information region
    BW
    Rerun
    W
  17. Rheinland-Pfalz Wetter

    Category
    Wetterbericht
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2019
    Description
    Der Wetterbericht für die Region bringt Sie auf den aktuellen Stand und präsentiert Ihnen die Aussichten für die nächsten Tage.
    Information region
    BW
    Rerun
    W
  18. SWR Aktuell Baden-Württemberg

    Category
    Regionalmagazin
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2019
    Information region
    BW
    Rerun
    W
  19. Baden-Württemberg Wetter

    Category
    Wetterbericht
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2019
    Description
    Der aktuelle Wetterbericht konzentriert sich auf die Regionen im Südwesten Deutschlands.
    Information region
    BW
    Rerun
    W
  20. Dichter dran!

    Heinrich Heine

    Category
    Literatur
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2014
    Description
    Als Heinrich Heine 1859 unter grossen Qualen starb, konnte er auf ein bewegtes Leben zurückblicken. Im Pariser Vergnügungsviertel Montmartre hatte er ausreichend Möglichkeit gehabt, sich für seine berüchtigten Liebesgedichte anregen und begeistern zu lassen. Mit Ironie und scharfer Zunge nahm er auch gerne seine romantischen Kollegen aufs Korn. Dennoch stammt das vielleicht schönste Gedicht der Romantik – ja vielleicht der deutschen Sprache überhaupt – von ihm, dem grossen Spötter: das Lied von der Loreley.
    Episode number
    4
    Background information
    Die sechs abgeschlossenen Filme in 'Dichter dran' mit den Biografien von Goethe, Schiller, Heine, Kafka, Mann und Keun skizzieren den Entstehungsprozess abiturrelevanter Werke wie 'Iphigenie auf Tauris', 'Kabale und Liebe', 'Buddenbrooks' oder der Liebesgedichte Heinrich Heines. Im Vordergrund stehen immer das Leben und jene Erlebnisse des Dichters, die besonderen Einfluss auf sein literarisches Schaffen hatten. Manche dieser entscheidenden Situationen sind bunt und liebevoll animiert – und erwecken die Autoren zu neuem Leben. 'Dichter dran!' soll neugierig machen, Lust machen auf moderne und klassische Literatur. Die Filme verdeutlichen, warum gerade diese Dichter und ihre Werke zum Kanon der grossen Literatur gehören und uns gegenwärtig bleiben: weil ihre Verfasser Menschen waren, die von den gleichen Gefühlen getrieben worden sind wie wir, von Liebe, Eifersucht und Hass, von Angst und Zorn und Hoffnung!
  21. Dichter dran!

    Johann Wolfgang von Goethe

    Category
    Literatur
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2014
    Description
    Goethe gilt heute als der deutsche Dichter. Schon zu seinen Lebzeiten war er eine echte Legende. Der Film erzählt, wie Goethe vom jungen Literaturstar aufstieg. Doch das humanistische Ideal, das Goethe in seinem Drama 'Iphigenie auf Tauris' auf die Spitze trieb, konnte oder wollte er im echten Leben selbst nicht immer verwirklichen.
    Episode number
    5
    Background information
    Die sechs abgeschlossenen Filme in 'Dichter dran' mit den Biografien von Goethe, Schiller, Heine, Kafka, Mann und Keun skizzieren den Entstehungsprozess abiturrelevanter Werke wie 'Iphigenie auf Tauris', 'Kabale und Liebe', 'Buddenbrooks' oder der Liebesgedichte Heinrich Heines. Im Vordergrund stehen immer das Leben und jene Erlebnisse des Dichters, die besonderen Einfluss auf sein literarisches Schaffen hatten. Manche dieser entscheidenden Situationen sind bunt und liebevoll animiert – und erwecken die Autoren zu neuem Leben. 'Dichter dran!' soll neugierig machen, Lust machen auf moderne und klassische Literatur. Die Filme verdeutlichen, warum gerade diese Dichter und ihre Werke zum Kanon der grossen Literatur gehören und uns gegenwärtig bleiben: weil ihre Verfasser Menschen waren, die von den gleichen Gefühlen getrieben worden sind wie wir, von Liebe, Eifersucht und Hass, von Angst und Zorn und Hoffnung!
  22. Dichter dran!

    Irmgard Keun

    Category
    Literatur
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2014
    Description
    Wie? Sie kennen Irmgard Keun nicht? Dabei ist sie in den 1930er Jahren der neue Stern am deutschen Literaturhimmel. Ihre Romane werden gelesen, verschlungen, verfilmt. Doch als die Nazis an die Macht kommen, stehen Keuns freizügig-witzige Romane schnell auf der Liste der verbotenen Literatur. Eine Heldin wie das 'Kunstseidene Mädchen' passt den Nationalsozialisten nicht ins Weltbild.
    Episode number
    6
    Background information
    Die sechs abgeschlossenen Filme in 'Dichter dran' mit den Biografien von Goethe, Schiller, Heine, Kafka, Mann und Keun skizzieren den Entstehungsprozess abiturrelevanter Werke wie 'Iphigenie auf Tauris', 'Kabale und Liebe', 'Buddenbrooks' oder der Liebesgedichte Heinrich Heines. Im Vordergrund stehen immer das Leben und jene Erlebnisse des Dichters, die besonderen Einfluss auf sein literarisches Schaffen hatten. Manche dieser entscheidenden Situationen sind bunt und liebevoll animiert – und erwecken die Autoren zu neuem Leben. 'Dichter dran!' soll neugierig machen, Lust machen auf moderne und klassische Literatur. Die Filme verdeutlichen, warum gerade diese Dichter und ihre Werke zum Kanon der grossen Literatur gehören und uns gegenwärtig bleiben: weil ihre Verfasser Menschen waren, die von den gleichen Gefühlen getrieben worden sind wie wir, von Liebe, Eifersucht und Hass, von Angst und Zorn und Hoffnung!
  23. Frage trifft Antwort

    Wie dreht es sich am schnellsten?

    Category
    Sachkunde
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2011
    Description
    Kann eine Drehung allein durch Gewichtsverlagerung beeinflusst werden? Das Filmteam schickt vier Artisten in die Arena. Wird sich die Drehung eines grossen Rads beschleunigen, wenn die Artisten von aussen ins Innere des Rades klettern?
    Episode number
    5
    Background information
    Ob ein Auto mit Zitronensaft fährt oder Insekten einen Geschmackssinn haben – kurz und bündig werden mit wissenschaftlichem Beweis schlüssige Antworten auch auf manchmal ziemlich absurde Fragen gegeben.
  24. Frage trifft Antwort

    Wie fliegt der Ball zurück?

    Category
    Sachkunde
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2011
    Description
    Das Filmteam plant einen ganz grossen Wurf. Von einem fahrenden Lastwagen aus, schleudert das Team mit einer Wurfmaschine einen Ball senkrecht und sehr hoch in die Luft. Wird der Ball wieder auf den fahrenden Lastwagen zurückfallen?
    Background information
    Ob ein Auto mit Zitronensaft fährt oder Insekten einen Geschmackssinn haben – kurz und bündig werden mit wissenschaftlichem Beweis schlüssige Antworten auch auf manchmal ziemlich absurde Fragen gegeben.
  25. Oma kocht am besten

    Selbstgemachte Gnocchi in Käsesosse und Milchreis

    Category
    Kochen/Essen/Trinken
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2018
    Description
    Das Rezept, das sich Barbara Bissbort von ihrer Oma gewünscht hat, hängt mit deren Wohnort zusammen. Leni Conrad lebt im 'Walnussdorf' Grossbundenbach. Als Kinder waren Barbara und ihre Schwestern oft bei Oma zum Mittagessen. Die drei Mädchen wünschten sich jeden Tag Nudeln. Aber Oma Leni wollte ihnen mehr bieten und servierte Gnocchi mit Käse-Walnuss-Sosse – mit Erfolg. 'Gnocchi, das fühlte sich fast wie Nudeln an, deshalb konnte ich mich damals sogar für Kartoffeln begeistern', so die mittlerweile 26-jährige Enkelin Barbara. Heute lebt sie in Pirmasens-Windsberg und arbeitet als Bankkauffrau. Zum Kochen kommt sie nur selten, weil sie beruflich und privat viel um die Ohren hat. Sie ist als stellvertretende Bundesvorsitzende der Landjugend fast jedes Wochenende unterwegs. Aber für Oma und die Gnocchi nimmt sie sich Zeit. Barbara will das Rezept ihrer Oma nachkochen. Die hat ihr ein paar Tipps gegeben, doch beim Kochen ist Barbara auf sich allein gestellt. Nur ihr Freund David steht ihr als Schnibbelhilfe bei. Oma kommt zum Testessen und prüft die Fähigkeiten ihrer Enkelin als Gnocchi-Köchin. Zum Nachtisch gibt es Milchreis mit Mirabellen.
    Information region
    BW
    Rerun
    W
  26. SWR Landesschau Baden-Württemberg

    Category
    Regionalmagazin
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2019
    Information region
    BW
    Rerun
    W
  27. In aller Freundschaft

    Aus heiterem Himmel

    Category
    Arzt
    Production information
    Fernsehserie
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2011
    Description
    Angela Matussek wird mit einer unkomplizierten Schulterfraktur in die Sachsenklinik eingeliefert. Allerdings bringen die Untersuchungen von Dr. Roland Heilmann und Dr. Martin Stein noch ein anderes Ergebnis. Die 50-jährige Angela ist schwanger – und von dieser Nachricht genauso überrascht, wie die beiden Ärzte. Angela wollte nach den vielen Jahren, die sie sich um die Kinder und ihren Mann gekümmert hat, nun endlich beruflich durchstarten. Der einzige, der sich über Angelas Schwangerschaft sofort freut, ist ihr Mann Claus. Doch es stellt sich schnell heraus, dass der wahre Grund für Claus' Begeisterung, alles andere als edel ist. Die Sachsenklinik hat ein enormes Budget in die Erneuerung der Kinderstation investiert. Als Sarah die Lieferung neuer Geräte überwacht, kommt sie dem Kinderneurologen Frank Lorenz näher. Lorenz lädt Sarah ein, am Abend mit ihm ins Theater zu gehen. Trotz einer schwachen Inszenierung wird es ein gelungener Abend und Sarah bittet Lorenz noch auf ein Glas Wein zu sich in die Wohnung. Doch dann nimmt der Abend eine dramatische Wendung.
    Episode number
    510
    Cast
    Petra Zieser, Daniel Friedrich, Max Gertsch, Johann Lukas Sickert, Thomas Rühmann, Andrea Kathrin Loewig, Bernhard Bettermann
    Director
    Käthe Niemeyer
    Script
    Alexander Pfeuffer
  28. Eisbär, Affe & Co.

    Zoogeschichten aus Stuttgart

    Category
    Tiere
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2010
    Episode number
    145
    Background information
    Seit 2006 erzählt die Zoo-Doku-Soap Geschichten aus der Stuttgarter Wilhelma – von kleinen Tieren wie der Spinne Sonja und grossen Tieren wie dem Eisbär Anton und ihren Pflegern, den Tierärzten und den Besuchern.
  29. Tierarztgeschichten

    Themen: Eine Schildkröte mit Darmproblemen / Ein fast blindes Pony / Ein krankes Katzenbaby | Gäste: Dr. Jürgen Seybold, Dr. Stephen Dammer, Eva-Maria Wingender

    Category
    Tiere
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2017
    Description
    Eine Schildkröte mit Darmproblemen, ein fast blindes Pony und ein krankes Katzenbaby. Reptilien-Experte Dr. Jürgen Seybold aus Baiersbronn kümmert sich heute um die Griechische Landschildkröte Itchy. Das fast 25 Kilogramm schwere Tier hat eine Bindegewebsschwäche an seiner Kloake. Neben starken Schmerzen bedeutet das für Itchy eine besondere Infektionsgefahr. Dr. Jürgen Seybold muss zum Skalpell greifen. Auf Dr. Stephen Dammer wartet eine besonders heikle Aufgabe. Der Pferdespezialist aus Bretten muss den Augendruck bei einem Mini-Shetlandpony messen. Nachdem Jocker bereits auf einem Auge erblindet ist, droht dem Kutschpony nun der Verlust der kompletten Sehkraft. Das erst 14 Tage alte Katzenbaby Findus leidet unter Erbrechen. Eva-Maria Wingender aus Kaisersesch muss das Findelkind nun mit Mineralstoffen versorgen. Kein leichter Job für die Tierärztin, denn Findus ist alles andere als handzahm.
    Episode number
    10
  30. Planet Wissen

    Themen: Verschwörungstheorien – Darum sind sie gefährlich

    Category
    Technik/Wissenschaft
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2018
    Description
    Verschwörungstheorien faszinieren die Menschen schon immer. Unerklärliches und Rätselhaftes erhält auf einmal einen tieferen Sinn: Es sind die 'Mächtigen', die die Welt in ihrem Sinne lenken. Verschwörungstheoretiker sind überzeugt: Geschichte passiert nicht 'zufällig'. Sie wird gemacht. Hinter allem steckt ein grosser Plan. Nachdem Verschwörungstheorien in den 1960er/70er Jahren als 'unseriös' verpönt waren, erleben sie derzeit einen Boom: Ausserirdische Reptilien beherrschen die Welt. Kondensstreifen sind in Wahrheit Chemtrails. Die Bundesrepublik gibt es gar nicht, und die Erde ist eine Scheibe. Es gibt viele Theorien, die sich unter anderem durch das Internet verbreiten und verstärken. Und nicht immer sind sie harmlose Spinnerei, denn mit Verschwörungstherorien wird auch Politik gemacht. 'Planet Wissen' geht dem Phänomen auf den Grund: Was kennzeichnet Verschwörungstheorien? Warum sind sie für manche Menschen so attraktiv? Und sind sie gefährlich für die Demokratie?
  31. Gefragt – Gejagt

    Category
    Quiz
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2018
    Description
    Alexander Bommes stellt den vier Kandidaten zuerst einzeln Fragen. Das dabei erspielte Geld wird gegen einen Quizprofi verteidigt. Alle Kandidaten, denen das gelingt, spielen dann im Finale zusammen.
    Episode number
    262
  32. Meister des Alltags

    Das SWR-Wissensquiz

    Category
    Ratespiel
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2014
    Description
    Rateteam: Enie van de Meiklokjes, Bodo Bach, Alice Hoffmann, Guido Cantz
    Episode number
    53
  33. Quizduell – Der Olymp

    Category
    Quiz
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2018
    Description
    Um zu gewinnen, müssen die Stars in sechs Runden drei 'Quizduell'-Profis schlagen. Es geht um Wissen und Nervenstärke, aber auch um die Einschätzung der Gegner und die Bereitschaft zu zocken.
    Episode number
    220
  34. Eisenbahn-Romantik

    Themen: Dampfspektakel Trier und Abschied bei der Waldenburgerbahn

    Category
    Landschaftsbild
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2018
    Description
    In dieser Sendung berichtet 'Eisenbahn-Romantik' von zwei Dampfereignissen der besonderen Art, vom Abschied der einzigen noch erhaltenen Dampflokomotive bei der Waldenburgerbahn und von einem Dampfspektakel der Superlative: mit neun Dampflokomotiven, historischen Diesel- und Elektrolokomotiven, auf fünf Bahnstrecken in Rheinland-Pfalz, im Saarland und in Luxemburg. Dieses Dampfspektakel fand am letzten Aprilwochenende 2018 in und um Trier statt. Die Sonderzüge fuhren an vier Tagen an der Mosel und Saar entlang, durch die Eifel und entlang der Syr bis nach Luxemburg. Wo hier für den Tourismus und die Eisenbahn als Verkehrsmittel geworben wurde, gab es bei der Waldenburgerbahn in der Schweiz die allerletzte Fahrt der Dampflokomotive mit ihren historischen Wagen. Die Strecke südlich von Basel wird modernisiert, die Schmalspur von 750 Millimeter soll durch Meterspur ersetzt werden und somit wird das 'Waldeburgerli' keine Heimatstrecke mehr haben. Ein Filmteam begleitet es an seinem letzten Fahrtag im September 2018.
    Episode number
    950
  35. Eisenbahn-Romantik

    Themen: Dampf nach fünf Jahrzehnten Stillstand – Sandträsk, Schweden

    Category
    Landschaftsbild
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2010
    Description
    In Schweden wurden nach dem Zweiten Weltkrieg mehr als 100 Dampf- und Diesellokomotiven über das ganze Land verteilt und in Lokschuppen abgestellt. Es handelte sich dabei um eine sogenannte 'strategische Reserve', die für einen militärischen Ernstfall vorgehalten werden sollte. Die Fahrzeuge wurden einsatzbereit gehalten, mussten aber nie ihr angestammtes Revier verlassen, in Europa war Frieden eingekehrt. Im Laufe der Jahre waren die Lokreserven überfällig geworden und wurden aufgelöst. Bei der Bergung der letzten drei Dampfrösser in Sandträsk vor zwei Jahren war Eisenbahn-Romantik dabei. Dieser Folge zeigt nun die Aufarbeitung eines der Dampfrösser und den Einsatz als neu aufgearbeitete Museumslok, die dampfend in ganz Schweden unterwegs ist.
    Episode number
    726
  36. Technikgeschichten

    Die Wasserkraft

    Category
    Technik
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2018
    Description
    Es ist das Jahr 1767. Gerade spricht sich herum, dass jemand das gusseiserne Rad erfunden hat. Jeder Müller, jeder Bauer im Land begreift, was das bedeutet. Wasserkraft scheint die ideale Energiequelle: sauber und unerschöpflich treibt sie selbst grösste Maschinen an. Doch ihr Einsatz ist umstritten und ihre Geschichte kompliziert. Wie kommt es, dass eine Mühle aus dem 14. Jahrhundert den Müller in der Eifel heute zum hochmodernen Unternehmer macht? Seine Mehlfabrikation im Brohlbachtal läuft CO2-neutral, ohne fossile Brennstoffe. Geräuschvoll, aber unbeirrt. Die Nutzung der Energiequelle Wasser bedeutet immer auch einen Eingriff in die Natur. An der Forderung nach neuen Talsperren und Rückhaltebecken scheiden sich die Geister. Landschaftsschutz gegen Klimaschutz. Welchen Einfluss hat die Wasserkraft und ihre Nutzung auf den Industriestandort Deutschland? Welchen Anteil trägt sie an dessen Industrialisierung und wieso brauchen Fische eine Treppe? In einer hochaktuellen Dokumentation des Südwestrundfunks rekonstruiert die Autorin Ulrike Gehring die historische Bedeutung der Wasserkraft, trifft auf Abenteurer von früher und solche der Gegenwart. Da ist der Wagemut von Jacob Schöllkopf aus Kirchheim unter Teck. Der Schwabe bricht im 19. Jahrhundert auf, als erster Hydro-Unternehmer die Nutzungsrechte der Niagarafälle zu erwerben. Was das bedeutet, kann Wasserkraftwerks-Bauer Manfred Volk aus dem Breisgau heute gut nachvollziehen. Bis seine Firma auf dem Weltmarkt Fuss gefasst hat, erntete er auch Skepsis ...
  37. SWR Aktuell Baden-Württemberg

    Category
    Regionalmagazin
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2019
    Information region
    BW
  38. Baden-Württemberg Wetter

    Category
    Wetterbericht
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2019
    Description
    Der aktuelle Wetterbericht konzentriert sich auf die Regionen im Südwesten Deutschlands.
    Information region
    BW
  39. Kaffee oder Tee

    Der SWR Nachmittag | Themen: Floristik: Winterstrauss in Rosé / Mitmachen und Gewinnen beim Kaffee oder Tee Quiz! / Schal mit Karomuster | Gäste: Marlen Dürrschnabel (Floristmeisterin aus Steinmauern), Verena Hug (Sachbuchautorin und Bloggerin)

    Category
    Infomagazin
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2019
    Description
    Floristik: Winterstrauss in Rosé Mit Marlen Dürrschnabel, Floristmeisterin aus Steinmauern Rosa bringt im tristen Winter eine freundliche Stimmung und Licht in die Wohnung. Deshalb gestaltet Marlen Dürrschnabel heute einen Strauss mit verschiedenen Rosatönen. Mitmachen und Gewinnen beim Kaffee oder Tee Quiz! Bis zu 500.- Euro Gesamtsumme verteilen sich auf 2 Mitspieler Die Telefonnummer, um mitzumachen, lautet: 0180 229 2000 (6 Cent pro Anruf aus dem dt. Festnetz, mobil evtl. abweichende Kosten) Das zweite Quiz wird gegen 17.45 Uhr gespielt. Themenvorschau Kaffee oder Tee, KW 03/2019, 14.01.2019 – 18.01.2019 Schal mit Karomuster Mit Verena Hug, Sachbuchautorin und Bloggerin Karomuster sind wieder im Trend und einen warmen Schal kann in diesen nasskalten Tagen jeder gebrauchen. Verena Hug zeigt, wie man einen solchen Schal selbst häkeln oder stricken kann.
  40. SWR Aktuell Baden-Württemberg

    Category
    Regionalmagazin
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2019
    Information region
    BW
No video found.