search.ch
Sie sehen nur Resultate aus . Resultate aus allen Kategorien anzeigenSie haben keine Sparte ausgewählt. Alle anzeigenKeine Sendungen entsprechen den ausgewählten Sparten.
1-40 von 178 Einträgen

Sendungen ab jetzt

  1. Schlachtfelder des Zweiten Weltkriegs Battles Lost and Won

    Kategorie
    Geschichte
    Produktionsinfos
    Dokumentation
    Produktionsland
    AUS
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    1. Staffel, Folge 4: In dieser Folge geht es unter anderem um die Schlacht von Stalingrad, in der hunderttausende Menschen starben und die schliesslich mit der Kapitulation der 6. Armee der Wehrmacht endete. Die Schlacht gilt als psychologischer Wendepunkt des deutschen Feldzuges gegen die Sowjetunion.
    Episodenummer
    4
  2. Am Tag, als The Day When

    Roosevelt in den Krieg eintrat

    Kategorie
    Geschichte
    Produktionsinfos
    Dokumentation
    Produktionsland
    F
    Produktionsjahr
    2016
    Beschreibung
    1. Staffel, Folge 3: Am 7. Dezember 1941 bombardieren japanische Truppen Pearl Harbor. Einen Tag später hält Präsident Franklin D. Roosevelt eine flammende Rede vor dem Kongress. Roosevelt, der sich konstant für den Frieden ausgesprochen aber im Hintergrund den Krieg vorbereitet hat, kann den Kongress überzeugen: Die USA treten in den 2. Weltkrieg ein. Roosevelt stammt aus einer reichen Ostküstenfamilie und hat eine lange politische Karriere hinter sich. Er leidet an Kinderlähmung und ist später an den Rollstuhl gefesselt.
    Episodenummer
    3
  3. Wir Geiseln der SS Hostages of the SS

    Fahrt ins Ungewisse

    Kategorie
    Dokumentation
    Produktionsinfos
    Dokumentation
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2015
    Beschreibung
    1. Staffel, Folge 1: Nach dem Attentat auf Hitler werden die Angehörigen der Attentäter, darunter Fey von Hassell Pirzio-Biroli von der SS als 'Sippenhäftlinge' verhaftet. Mit Sonderhäftlingen wie Kurt von Schuschnigg oder Lt. 'Jimmy' James werden sie im April 1945 im KZ Dachau versammelt, ihr Schicksal ungewiss. Die SS plant sich nach Süden in die sogenannte 'Alpenfestung' durchzuschlagen. Bei der Fahrt in die Alpen stellt sich den Geiseln die folgenreiche Frage: Flucht – oder Vertrauen auf eine ungewisse Rettung.
    Episodenummer
    1
  4. Verschleppt – die Kinder des 20. Juli

    Kategorie
    Geschichte
    Produktionsinfos
    Dokumentation
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Mutig stellten sie sich gegen die Nazidiktatur, versuchten Adolf Hitler zu töten. Doch der Plan der Attentäter um Claus Graf Schenk von Stauffenberg scheiterte im Juli 1944. Die Widerstandskämpfer bezahlten den Plan mit ihrem Leben. Ihre Partnerinnen kamen in Sippenhaft, ihre Kinder wurden nach Bad Sachsa im Harz verschleppt. Im dortigen Kinderheim 'Bremen' bekamen die Kinder neue Namen, sollten zu glühenden Nationalsozialisten umerzogen werden. Die Dokumentation zeigt das Schicksal der Attentäter und ihrer Familien. In bewegenden Interviews geben die Kinder von damals Einblicke in ihr Leben.
  5. Deutschland, deine Geschichte – Das Beste aus der Deutschen Wochenschau

    November 1967

    Kategorie
    Geschichte
    Produktionsinfos
    Dokumentation
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2014
    Beschreibung
    1. Staffel, Folge 227: November 1967. Prozess gegen Todesschützen von Benno Ohnesorg, Polizeiobermeister Karl-Heinz Kurras / Sammy Davis, jr. in Berlin / Hippie-Messe für Teenager / Sicherheit im Überschallflug / Die neue 'Hanseatic': Luxus-Passagierschiff / Berlin: Proteste gegen den Prozess gegen Fritz Teufel / Paris: Neue Zentrale für Interpol / Wuppertal: Prozess gegen Kirmesmörder Jürgen Bartsch / Sicherheit am Arbeitsplatz / Berlin: Wiederaufbau des Reichstags
    Episodenummer
    227
    Hintergrundinfos
    Die Dokumentationsreihe 'Deutschland, deine Geschichte – Das Beste aus der Deutschen Wochenschau' beleuchtet pro Folge in etwa 11 Minuten einen Monat deutscher Zeitgeschichte, von 1949 bis 1970. Basierend auf dem historischen Bildmaterial der Deutschen Wochenschauen – in HD-Qualität aufbereitet – dient die Reihe dem Zuschauer als Fenster in eine andere Zeit, die aber auch mit der Gegenwart in Bezug gesetzt werden kann. Die Spannweite der Beiträge reicht von relevanten Ereignissen des nationalen Zeitgeschehens bis hin zu leichteren Themen und Skurrilitäten. Entlarvt werden die Wünsche und Hoffnungen der Deutschen, ihre Wertvorstellungen und Normen im Zeichen des Kalten Krieges sowie die gesellschaftlichen Entwicklungsprozesse in knapp 20 Jahren bundesdeutscher Geschichte. Herausragendes Merkmal ist der schwungvolle, pointierte Originalkommentar. 'Deutschland, deine Geschichte' ist ein vielschichtiges Tagebuch der Deutschen – es berührt, überrascht, weckt Erinnerungen und regt zum Nachdenken an.
  6. Schlachtfelder des Zweiten Weltkriegs Battles Lost and Won

    Kategorie
    Geschichte
    Produktionsinfos
    Dokumentation
    Produktionsland
    AUS
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    1. Staffel, Folge 4: In dieser Folge geht es unter anderem um die Schlacht von Stalingrad, in der hunderttausende Menschen starben und die schliesslich mit der Kapitulation der 6. Armee der Wehrmacht endete. Die Schlacht gilt als psychologischer Wendepunkt des deutschen Feldzuges gegen die Sowjetunion.
    Episodenummer
    4
  7. Am Tag, als The Day When

    Roosevelt in den Krieg eintrat

    Kategorie
    Geschichte
    Produktionsinfos
    Dokumentation
    Produktionsland
    F
    Produktionsjahr
    2016
    Beschreibung
    1. Staffel, Folge 3: Am 7. Dezember 1941 bombardieren japanische Truppen Pearl Harbor. Einen Tag später hält Präsident Franklin D. Roosevelt eine flammende Rede vor dem Kongress. Roosevelt, der sich konstant für den Frieden ausgesprochen aber im Hintergrund den Krieg vorbereitet hat, kann den Kongress überzeugen: Die USA treten in den 2. Weltkrieg ein. Roosevelt stammt aus einer reichen Ostküstenfamilie und hat eine lange politische Karriere hinter sich. Er leidet an Kinderlähmung und ist später an den Rollstuhl gefesselt.
    Episodenummer
    3
  8. Wir Geiseln der SS Hostages of the SS

    Fahrt ins Ungewisse

    Kategorie
    Dokumentation
    Produktionsinfos
    Dokumentation
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2015
    Beschreibung
    1. Staffel, Folge 1: Nach dem Attentat auf Hitler werden die Angehörigen der Attentäter, darunter Fey von Hassell Pirzio-Biroli von der SS als 'Sippenhäftlinge' verhaftet. Mit Sonderhäftlingen wie Kurt von Schuschnigg oder Lt. 'Jimmy' James werden sie im April 1945 im KZ Dachau versammelt, ihr Schicksal ungewiss. Die SS plant sich nach Süden in die sogenannte 'Alpenfestung' durchzuschlagen. Bei der Fahrt in die Alpen stellt sich den Geiseln die folgenreiche Frage: Flucht – oder Vertrauen auf eine ungewisse Rettung.
    Episodenummer
    1
  9. Geheimakte Drittes Reich Nazi Secret Files

    Die Nazi-Drogen

    Kategorie
    Geschichte
    Produktionsinfos
    Dokumentation
    Produktionsland
    GB
    Produktionsjahr
    2015
    Beschreibung
    1. Staffel, Folge 1: Der zunächst erfolgreiche Blitzkrieg der Nazis machte die alliierten Geheimdienste misstrauisch. Wie war es möglich, dass die Soldaten der Wehrmacht tagelang ohne Schlaf auskommen konnten? Die Alliierten vermuteten, dass die Deutschen leistungssteigernde Substanzen einnahmen – und sie behielten Recht. Neue Forschungsergebnisse legen offen, wie weit die Drogenexperimente im Dritten Reich wirklich gingen. Nicht nur die Wehrmacht setzte gezielt Aufputschmittel ein, auch Hitler selbst traf den Grossteil seiner militärischen Entscheidungen unter dem Einfluss enormer Mengen Methamphetamin.
    Episodenummer
    1
  10. Killerkommandos der Nazis Einsatzgruppen: The Nazi Death Squads

    Die Vergeltung

    Kategorie
    Geschichte
    Produktionsinfos
    Dokumentarserie
    Produktionsland
    F
    Produktionsjahr
    2009
    Beschreibung
    1. Staffel, Folge 4: Nach Kriegsende werden die Verantwortlichen der Verbrechen vor Gericht gestellt. Doch viele der Mörder werden nur zu vergleichsweise milden Strafen verurteilt und können das Gefängnis wenige Jahre später verlassen.
    Episodenummer
    4
  11. Die Hochburg des KuKluxKlan

    Kategorie
    Gesellschaft/Soziales
    Produktionsinfos
    Dokumentation
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    2015
    Beschreibung
    Die Südstaaten der USA vor gut fünfzig Jahren: Gegen die zunehmende Gleichberechtigung der afro-amerikanischen Bevölkerung regt sich bei vielen weissen Amerikanern Protest. Davon profitiert der Geheimbund KuKluxKlan, der sich mit rassistischen Parolen und Gewalt gegen die Veränderungen stemmt. Besonderen Zulauf erhält die Organisation in North Carolina. Hier rekrutiert der selbsternannte Heilsbringer Bob Johns massiv Anhänger. Die Dokumentation wirft einen Blick zurück in diese Epoche.
  12. Route 66 – Babettes Roadmovie

    Gateway Arch

    Kategorie
    Dokumentation
    Produktionsinfos
    Dokumentarserie
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    1. Staffel, Folge 6: In der sechsten Folge ihres Roadtrips entlang der historischen Route 66 stattet Babette dem Gateway Arch in St. Louis einen Besuch ab. Der 192 Meter hohe Torbogen erinnert an den dritten Präsidenten der Vereinigten Staaten, Thomas Jefferson, und seine Anstrengungen zur Erweiterung des Staatsgebietes der USA.
    Episodenummer
    6
    Cast
    Babette Rogoll-Grebner
  13. Deutschland, deine Geschichte – Das Beste aus der Deutschen Wochenschau

    Dezember 1967

    Kategorie
    Geschichte
    Produktionsinfos
    Dokumentation
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2014
    Beschreibung
    1. Staffel, Folge 228: Dezember 1967. Gestrandeter Frachter vor Scharhörn / Berlin: Studenten feiern 'Flower-Party' / Berlin: Fritz Teufel wird aus Untersuchungshaft entlassen / Weihnachtsgeschäft und Nürnberger Christkindlesmarkt / Mechaniker Karl Rall baut für seine Frau künstliche Niere / Eiweiss aus Erdöl und künstliches Fleisch / München: Barbarella-Mode / Altersversorgung der Rentner
    Episodenummer
    228
    Hintergrundinfos
    Die Dokumentationsreihe 'Deutschland, deine Geschichte – Das Beste aus der Deutschen Wochenschau' beleuchtet pro Folge in etwa 11 Minuten einen Monat deutscher Zeitgeschichte, von 1949 bis 1970. Basierend auf dem historischen Bildmaterial der Deutschen Wochenschauen – in HD-Qualität aufbereitet – dient die Reihe dem Zuschauer als Fenster in eine andere Zeit, die aber auch mit der Gegenwart in Bezug gesetzt werden kann. Die Spannweite der Beiträge reicht von relevanten Ereignissen des nationalen Zeitgeschehens bis hin zu leichteren Themen und Skurrilitäten. Entlarvt werden die Wünsche und Hoffnungen der Deutschen, ihre Wertvorstellungen und Normen im Zeichen des Kalten Krieges sowie die gesellschaftlichen Entwicklungsprozesse in knapp 20 Jahren bundesdeutscher Geschichte. Herausragendes Merkmal ist der schwungvolle, pointierte Originalkommentar. 'Deutschland, deine Geschichte' ist ein vielschichtiges Tagebuch der Deutschen – es berührt, überrascht, weckt Erinnerungen und regt zum Nachdenken an.
  14. Nazi Hunters

    Paul Touvier

    Kategorie
    Recht
    Produktionsinfos
    Dokumentation
    Produktionsland
    CDN
    Produktionsjahr
    2010
    Beschreibung
    1. Staffel, Folge 3: Kaum ein Nazi-Verbrecher beherrschte das Katz-und-Maus-Spiel mit der Polizei so perfekt wie der französische Kollaborateur Paul Touvier. Am 10. September 1946 wurde er in Abwesenheit zum Tode verurteilt. Doch erst 43 Jahre danach konnte der 'Henker von Lyon' festgenommen werden. Warum so spät? 'Nazi Hunters' zeigt, wie Touvier durch die Unterstützung rechtsradikaler kirchlicher Kreise immer wieder davonkam. Dann nahm der Gendarmerieoffizier Jean-Louis Recordon die Spur des Mörders auf.
    Episodenummer
    3
  15. Wien – eine Zeitreise Vienna: Empire, Dynasty and Dream

    Zwischen Restauration und Revolution

    Kategorie
    Geschichte
    Produktionsinfos
    Dokumentation
    Produktionsland
    GB
    Produktionsjahr
    2016
    Beschreibung
    1. Staffel, Folge 3: Der dritte Teil der Wien-Dokumentation führt durch das letzte Jahrhundert der Habsburger Monarchie – angefangen mit dem Wiener Kongress 1814, in dem es nach dem Sieg über Napoleon darum ging, das alte Europa wiederherzustellen. Es folgten 30 Jahre der Restauration unter Metternich, bis 1848 die Revolution ausbrach.
    Episodenummer
    3
    Cast
    Simon Sebag Montefiore
  16. Die Legende der Kristallschädel Mystery of the Crystal Skulls

    Gäste: Jane Walsh (Wissenschaftlerin)

    Kategorie
    Technik/Wissenschaft
    Produktionsinfos
    Dokumentation
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    2008
    Beschreibung
    Kristallschädel gehören zu den geheimnisvollsten und gleichzeitig umstrittensten Objekten der Welt. Der berühmteste Kristallschädel – der 'Schädel der Verdammnis' – hat Hollywood zum vierten Teil der Indiana Jones-Reihe inspiriert. Doch wer hat diese Schädel angefertigt? Sind sie das Vermächtnis einer untergegangenen Kultur oder stammen sie gar nicht von der Erde? Diese Dokumentation zeigt, wie die Schädel entdeckt wurden und was wirklich hinter ihrem Mythos steckt.
    Cast
    Lester Holt, Leonardo Acul, Jaime Awe, David Childress, Dawn Dean, Richard C. Hoagland, Bill Homann
    Regisseur
    Kevin Huffman
    Drehbuch
    Kevin Huffman
  17. Delizia – Eine kulinarische Zeitreise Delizia – Italian History on a Plate

    Brot und Spiele

    Kategorie
    Geschichte
    Produktionsinfos
    Dokumentarserie
    Produktionsland
    I
    Produktionsjahr
    2015
    Beschreibung
    1. Staffel, Folge 1: Der Historiker John Dickie begibt sich auf eine kulinarische Reise durch Italiens Geschichte und beginnt im alten Rom: Was nahmen die Gladiatoren vor ihren Kämpfen zu sich? Wie sah ein typisches römisches Frühstück aus? Und welche Gewürze trafen den Geschmack der römischen Oberschicht? John Dickie macht sich auf die Suche und lernt dabei allerlei Speisen kennen, deren Zutaten heute nicht mehr auf den Teller kommen...
    Episodenummer
    1
    Cast
    John Dickie
  18. Neuer Blick auf alte Städte Italy's Invisible Cities

    Neapel

    Kategorie
    Land und Leute
    Produktionsinfos
    Dokumentarserie
    Produktionsland
    GB
    Produktionsjahr
    2016
    Beschreibung
    1. Staffel, Folge 1: Michael Scott und sein Team erkunden die verborgenen Seiten Neapels. Sie schauen zurück bis in die Antike und rekonstruieren, wie die vulkanische Aktivität der Region und die römische Infrastruktur einen einzigartigen Kulturraum entstehen liessen. Der Historiker dringt durch vergessene Steinbrüche, zugeschüttete Schächte und gigantische Höhlen ins Erdinnere vor. Er tritt eine Zeitreise an, die ihn bis an die griechischen Ursprünge Neapels führt. Dabei trifft er auf Göttermythen, steigt in die Unterwelt ab und geht auf die Suche nach dem berüchtigten Fluss Styx.
    Episodenummer
    1
    Cast
    Michael Scott
  19. Wie man in den Krieg zieht How to go to War

    Verpflegung und Ausrüstung

    Kategorie
    Geschichte
    Produktionsinfos
    Dokumentation
    Produktionsland
    GB
    Produktionsjahr
    2012
    Beschreibung
    1. Staffel, Folge 1: Armeen haben es mit verschiedenen zerstörerischen Feinden zu tun – nicht nur mit Soldaten, sondern auch mit Hunger, Durst und Krankheiten. Falls die Unterbringung, Verpflegung und medizinische Versorgung nicht gewährleistet sind, hat man die Schlacht schon vor dem ersten Schuss verloren. In dieser Episode erfährt Historiker Saul David, wie viel Planung nötig ist, um ein Heer zu mobilisieren und perfekt auszurüsten.
    Episodenummer
    1
    Cast
    Saul David
  20. Stephen & Suggs – Die Schatzsucher Treasure Hunters

    Amerikanische Bomber über Deutschland

    Kategorie
    Technik/Wissenschaft
    Produktionsinfos
    Dokumentarserie
    Produktionsland
    GB
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    1. Staffel, Folge 8: Die Schatzsucher Stephen Taylor und Suggs besuchen den ehemaligen Militärflughafen Kings Cliffe in Northamptonshire, auf dem im Zweiten Weltkrieg amerikanische Bomberbesatzungen stationiert waren. Während Suggs einen Flug in einer P-51-Mustang wagt, beschäftigt sich Stephen mit der alten Erkennungsmarke eines Soldaten und forscht nach dem Schicksal des Mannes, der sie einst trug.
    Episodenummer
    8
    Programmtext
    Erstausstrahlung
  21. Deutschland, deine Geschichte – Das Beste aus der Deutschen Wochenschau

    Januar 1968

    Kategorie
    Geschichte
    Produktionsinfos
    Dokumentation
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2014
    Beschreibung
    1. Staffel, Folge 229: Januar 1968. Berlin: Albert Norden (SED) attackiert Bonn / Wünsche und Hoffnungen der Berliner / Erlangen: Schauspielerin Elke Sommer privat / Tom Jones – Abschied von München / 5000 Soldaten der britischen Rheinarmee verlassen Deutschland / Bambi-Verleihung / Aktion gegen Kinderlähmung / Königssee: Europameisterschaften der Rennrodler-Junioren / Berlin: Grüne Woche / Mode 1968
    Episodenummer
    229
    Hintergrundinfos
    Die Dokumentationsreihe 'Deutschland, deine Geschichte – Das Beste aus der Deutschen Wochenschau' beleuchtet pro Folge in etwa 11 Minuten einen Monat deutscher Zeitgeschichte, von 1949 bis 1970. Basierend auf dem historischen Bildmaterial der Deutschen Wochenschauen – in HD-Qualität aufbereitet – dient die Reihe dem Zuschauer als Fenster in eine andere Zeit, die aber auch mit der Gegenwart in Bezug gesetzt werden kann. Die Spannweite der Beiträge reicht von relevanten Ereignissen des nationalen Zeitgeschehens bis hin zu leichteren Themen und Skurrilitäten. Entlarvt werden die Wünsche und Hoffnungen der Deutschen, ihre Wertvorstellungen und Normen im Zeichen des Kalten Krieges sowie die gesellschaftlichen Entwicklungsprozesse in knapp 20 Jahren bundesdeutscher Geschichte. Herausragendes Merkmal ist der schwungvolle, pointierte Originalkommentar. 'Deutschland, deine Geschichte' ist ein vielschichtiges Tagebuch der Deutschen – es berührt, überrascht, weckt Erinnerungen und regt zum Nachdenken an.
  22. Aufgedeckt: Geheimnisse des Altertums Treasures Decoded

    Der Garten Eden

    Kategorie
    Technik/Wissenschaft
    Produktionsinfos
    Dokumentarserie
    Produktionsland
    CDN/GB
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    1. Staffel, Folge 20: In der Türkei graben Archäologe mehrere Steinkreise aus – grösser und wesentlich älter als Stonehenge. Sie bringen die Wissenschaftler auf eine Fährte, die die bisherigen Annahmen über den Beginn unserer Lebensweise grundlegend verändert. Die Menschen wurden anscheinend viel früher sesshaft als bisher angenommen. Zudem offenbart die Stätte verblüffende Parallelen zur einer der bekanntesten biblischen Geschichten: der Garten Eden. Beruht die Geschichte rund um Adam und Eva auf einer wahren Begebenheit?
    Episodenummer
    20
  23. Der Heilige Krieg

    Kreuzzug nach Jerusalem

    Kategorie
    Geschichte
    Produktionsinfos
    Dokumentation
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2011
    Beschreibung
    1. Staffel, Folge 2: Vierhundert Jahre nach der muslimischen Expansion holte das christliche Europa zum Gegenschlag aus. 'Gott will es', lautete die Losung der Kreuzfahrer, die sich in Westeuropa sammelten. Am Ende der ersten – vom Papst persönlich – sakralisierten Heerfahrt stand die blutige Eroberung Jerusalems 1099. In einer Rückbesinnung auf den 'Dschihad' bündelten muslimische Herrscher ihre Kräfte, um die verlorenen Territorien wieder zurückzugewinnen. Die Ereignisse sollten das Verhältnis der Religionen auf lange Sicht beeinflussen. Insgesamt starben hunderttausende Kreuzfahrer.
    Episodenummer
    2
  24. Amerika von oben Aerial America

    Südkalifornien

    Kategorie
    Landschaftsbild
    Produktionsinfos
    Dokumentarserie
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    2016
    Beschreibung
    1. Staffel, Folge 57: Südkalifornien bietet eine Landschaft der Extreme, voller Strände und Wüsten, Berggipfel und ausgedehnter Städte. Die Geschichte der Region erzählt von den Kämpfen der Siedler, mysteriösen Relikten einer längst vergangenen Zivilisation und nicht zuletzt von den Studiobossen, die Hollywood erschufen.
    Episodenummer
    57
    Cast
    Jim Conrad
    Regisseur
    Toby Beach
    Drehbuch
    Toby Beach
  25. David Bowie – Five Years David Bowie: The Last Five Years

    Kategorie
    Musikerporträt
    Produktionsinfos
    Dokumentation
    Produktionsland
    GB
    Produktionsjahr
    2013
    Beschreibung
    David Bowie, der nie Rockstar werden wollte, gilt als Erfinder der modernen Popmusik. Im Laufe seiner mehr als 40-jährigen Karriere und über 25 Platten hat der Musiker nie aufgehört, aktuelle Trends aufzugreifen und sich genreübergreifend immer wieder neu zu erfinden. Anhand von Archivaufnahmen lassen Bowie und seine engsten Begleiter die fünf wichtigsten Momente in der Karriere des Ausnahmekünstlers lebendig werden: seinen Durchbruch 1971 und die Veröffentlichung der legendären Alben 'Young Americans' (1975), 'Low' und 'Heroes' (beide 1977), 'Scary Monsters' (1980) sowie 'Let's Dance' (1983).
    Cast
    David Bowie, Rick Wakeman, John Harris, Ken Scott, Mick Ronson, Charles Shaar Murray, Trevor Bolder
    Regisseur
    Francis Whately
  26. David Bowie: ein Abschied

    Kategorie
    Menschen
    Produktionsinfos
    Dokumentation
    Produktionsland
    GB
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    David Bowies letzte fünf Jahre bildeten eine faszinierende kreative Phase seiner Karriere. Regisseur Francis Whately zeigt in seinem Dokumentarfilm David Bowies Arbeit zu den letzten beiden Alben 'The Next Day' und 'Blackstar' sowie zum Musical 'Lazarus'. Interviews mit Musikern, Designern und Video-Regisseuren, die mit ihm während dieser Zeit gearbeitet haben, bieten einen bewegenden Blick auf die kreative Kraft, die Bowie zu einem der grössten Künstler unserer Zeit gemacht hat.
  27. Route 66 – Babettes Roadmovie

    Unterwegs in Missouri

    Kategorie
    Dokumentation
    Produktionsinfos
    Dokumentarserie
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    1. Staffel, Folge 7: Babette ist auf ihrem Roadtrip entlang der historischen Route 66 mittlerweile in Missouri gelandet. Hier wirft sie in der Bar 'Elbow Inn' einen Blick auf eine riesige BH-Sammlung, bevor sie auf ihrem weiteren Weg gen Westen in Amerikas grösstem Outdoor Shop einen Stopp einlegt.
    Episodenummer
    7
    Cast
    Babette Rogoll-Grebner
    Programmtext
    Erstausstrahlung
  28. Die letzten 24 Stunden von... Final 24

    Sid Vicious, Sex Pistols

    Kategorie
    Menschen
    Produktionsinfos
    Dokumentarserie
    Produktionsland
    CDN
    Produktionsjahr
    2006
    Beschreibung
    1. Staffel, Folge 1: Am 1. Februar 1979 wird der Punker Sid Vicious von der legendären Band 'Sex Pistols' auf Kaution aus einem New Yorker Gefängnis entlassen. Er ist angeklagt, seine Freundin Nancy Spungen erstochen zu haben. Sid Vicious ist heroinabhängig und war während der Haft auf kaltem Entzug. Niemand ahnt, dass er nach seiner Entlassung nur noch kurze Zeit leben wird. Diese Folge der Dokumentarserie schildert die letzten 24 Stunden seines Lebens.
    Episodenummer
    1
  29. Die entschärfte Bombe – Verhinderte Anschläge Terrorism Close Calls

    Explosive Luftfracht

    Kategorie
    Recht
    Produktionsinfos
    Dokumentarserie
    Produktionsland
    CZ
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    1. Staffel, Folge 3: November 2010. Als der Anschlag vereitelt ist, liegen die Details des tödlichen Plans offen: Die Terrororganisation 'Al Qaida auf der Arabischen Halbinsel' hatte online über eine Investition von über 5000 US-Dollar für einen geplanten Anschlag berichtet. Man wollte Frachtflugzeuge mit hochentwickelten Druckerpatronenbomben sprengen. Per Zeitzünder sollte der Sprengstoff im Luftraum der USA explodieren. Nur drei Stunden vor der automatischen Zündung werden die Bomben von den Geheimdiensten der USA, Grossbritanniens und der Vereinigten Arabischen Emiraten entdeckt.
    Episodenummer
    3
  30. Copycat Killers

    Dexter – Mörderisches Vorbild

    Kategorie
    Recht
    Produktionsinfos
    Dokumentation
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    2016
    Beschreibung
    1. Staffel, Folge 9: Ein Mörder jagt seine Opfer über das Internet, sperrt sie in eine Kammer und zerstückelt sie dort kaltblütig. Als Vorbild für seine Taten gilt ihm die Serie 'Dexter', in der der gleichnamige Hauptdarsteller vom Forensiker zum Killer mutiert, um ungesühnte Verbrechen zu rächen.
    Episodenummer
    9
  31. Stars of Crime Stars of Crime, How Killers Became Pop Icons?

    Jason Bourne

    Kategorie
    Recht
    Produktionsinfos
    Dokumentation
    Produktionsland
    F
    Produktionsjahr
    2016
    Beschreibung
    1. Staffel, Folge 2: Der Spionageheld Jason Bourne wird 1980 von dem Schriftsteller Robert Ludlum erschaffen und tritt 2002 durch die 'Bourne'-Filmreihe seinen Siegeszug als Antiheld der modernen Welt an. Jason Bourne bringt durch die Widersprüchlichkeit seines Charakters und die realistische filmische Umsetzung neuen Wind in das Spionage- und Action-Genre. Die Dokumentation liefert Einblicke in die Entstehung des Charakters und untersucht zentrale Themen des Films, wie Gedächtnisverlust, Wiedergeburt und Identitätssuche, kommentiert von Regisseuren, Schriftstellern, Journalisten und Neurowissenschaftlern.
    Episodenummer
    2
  32. Deutschland, deine Geschichte – Das Beste aus der Deutschen Wochenschau

    Dezember 1967

    Kategorie
    Geschichte
    Produktionsinfos
    Dokumentation
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2014
    Beschreibung
    1. Staffel, Folge 228: Dezember 1967. Gestrandeter Frachter vor Scharhörn / Berlin: Studenten feiern 'Flower-Party' / Berlin: Fritz Teufel wird aus Untersuchungshaft entlassen / Weihnachtsgeschäft und Nürnberger Christkindlesmarkt / Mechaniker Karl Rall baut für seine Frau künstliche Niere / Eiweiss aus Erdöl und künstliches Fleisch / München: Barbarella-Mode / Altersversorgung der Rentner
    Episodenummer
    228
    Hintergrundinfos
    Die Dokumentationsreihe 'Deutschland, deine Geschichte – Das Beste aus der Deutschen Wochenschau' beleuchtet pro Folge in etwa 11 Minuten einen Monat deutscher Zeitgeschichte, von 1949 bis 1970. Basierend auf dem historischen Bildmaterial der Deutschen Wochenschauen – in HD-Qualität aufbereitet – dient die Reihe dem Zuschauer als Fenster in eine andere Zeit, die aber auch mit der Gegenwart in Bezug gesetzt werden kann. Die Spannweite der Beiträge reicht von relevanten Ereignissen des nationalen Zeitgeschehens bis hin zu leichteren Themen und Skurrilitäten. Entlarvt werden die Wünsche und Hoffnungen der Deutschen, ihre Wertvorstellungen und Normen im Zeichen des Kalten Krieges sowie die gesellschaftlichen Entwicklungsprozesse in knapp 20 Jahren bundesdeutscher Geschichte. Herausragendes Merkmal ist der schwungvolle, pointierte Originalkommentar. 'Deutschland, deine Geschichte' ist ein vielschichtiges Tagebuch der Deutschen – es berührt, überrascht, weckt Erinnerungen und regt zum Nachdenken an.
  33. Nackte Fakten

    Ikonen der Sexindustrie

    Kategorie
    Technik/Wissenschaft
    Produktionsinfos
    Dokumentarserie
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2018
    Beschreibung
    1. Staffel, Folge 3: Sie waren einst Fixsterne am Porno-Firmament: Dolly Buster, Gina Wild, Teresa Orlowski. Der Branche haben sie inzwischen längst den Rücken gekehrt. In den Achtziger- und Neunzigerjahren jedoch waren sie Ikonen der deutschen Sexfilm-Industrie und stilprägend für Video-Produktionen des Genres. Filmmaterial und Interviews aus dieser Zeit dokumentieren das Selbstverständnis der Sexgrössen. Die Folge wirft ausserdem einen Blick auf den Milliarden-Markt, der Pornografie damals war und zeigt, wie einige der Ikonen des Stöhn-Gewerbes sich auch als Geschäftsfrauen in der Branche etablierten.
    Episodenummer
    3
    Regisseur
    Axel Bieber
  34. Harold Lloyd: Hollywoods zeitloses Comedy-Genie

    Kategorie
    Künstlerporträt
    Produktionsinfos
    Dokumentation
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2016
    Beschreibung
    Die Dokumentation schildert in Filmausschnitten und Interviews das schillernde Leben und Werk des Komikers Harold Lloyd, einem der ersten Superstars Hollywoods. Im Laufe seiner 'Vom Tellerwäscher zum Millionär'-Karriere drehte er über 200 Komödien. Heute zählt Harold Lloyd, der auch im Tonfilm Erfolge feierte, neben Charlie Chaplin und Buster Keaton zu den drei grössten Komikern der Stummfilm-Ära. Der Film erzählt, wie Harold Lloyd als 'Draufgänger mit der Hornbrille' zur Comedy-Ikone wurde: Der 'Typ von nebenan', der hoch hinaus will und sich nicht unterkriegen lässt.
    Regisseur
    Andreas Baum
  35. Crime Town USA – Verbrechen im Hinterland Crime Town USA

    Für eine Handvoll Dollar

    Kategorie
    Recht
    Produktionsinfos
    Dokumentation
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    2011
    Beschreibung
    1. Staffel, Folge 42: Der 95-jährige Tom Daniels wird erschossen in seinem Haus aufgefunden. Die Autopsie ergibt, dass es zwei Tatwaffen gegeben haben muss. Wer ist Daniels Mörder?
    Episodenummer
    42
  36. Neuer Blick auf alte Städte Italy's Invisible Cities

    Neapel

    Kategorie
    Land und Leute
    Produktionsinfos
    Dokumentarserie
    Produktionsland
    GB
    Produktionsjahr
    2016
    Beschreibung
    1. Staffel, Folge 1: Michael Scott und sein Team erkunden die verborgenen Seiten Neapels. Sie schauen zurück bis in die Antike und rekonstruieren, wie die vulkanische Aktivität der Region und die römische Infrastruktur einen einzigartigen Kulturraum entstehen liessen. Der Historiker dringt durch vergessene Steinbrüche, zugeschüttete Schächte und gigantische Höhlen ins Erdinnere vor. Er tritt eine Zeitreise an, die ihn bis an die griechischen Ursprünge Neapels führt. Dabei trifft er auf Göttermythen, steigt in die Unterwelt ab und geht auf die Suche nach dem berüchtigten Fluss Styx.
    Episodenummer
    1
    Cast
    Michael Scott
  37. Das Geheimnis der Moorleichen Murdered: The Bodies in the Bog

    Kategorie
    Technik/Wissenschaft
    Produktionsinfos
    Dokumentation
    Produktionsland
    GB
    Produktionsjahr
    2014
    Beschreibung
    In einem Moor in der Nähe der englischen Kleinstadt Worsley entdeckten Torfarbeiter 1958 einen menschlichen Schädel. Die Polizei ging zunächst davon aus, dass der Kopf etwa ein lang Jahr im Moor gelegen habe. Rund 30 Jahre und viele Untersuchungen später stand jedoch fest: Der 'Worsley Man' war brutal ermordet worden – vor 2.000 Jahren. Mit Hilfe modernster forensischer Methoden werden diese und eine weitere jahrtausendealte Moorleiche jetzt in Irland untersucht.
    Regisseur
    Luke McLaughlin
  38. Stephen & Suggs – Die Schatzsucher Treasure Hunters

    Amerikanische Bomber über Deutschland

    Kategorie
    Technik/Wissenschaft
    Produktionsinfos
    Dokumentarserie
    Produktionsland
    GB
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    1. Staffel, Folge 8: Die Schatzsucher Stephen Taylor und Suggs besuchen den ehemaligen Militärflughafen Kings Cliffe in Northamptonshire, auf dem im Zweiten Weltkrieg amerikanische Bomberbesatzungen stationiert waren. Während Suggs einen Flug in einer P-51-Mustang wagt, beschäftigt sich Stephen mit der alten Erkennungsmarke eines Soldaten und forscht nach dem Schicksal des Mannes, der sie einst trug.
    Episodenummer
    8
  39. Im Rausch der Macht

    Macht und Verbrechen

    Kategorie
    Geschichte
    Produktionsinfos
    Dokumentarserie
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    1. Staffel, Folge 6: Verbrechen haben so gut wie immer mit der negativen Seite von Macht zu tun: Der Täter bemächtigt sich einer Sache oder einer Person, um daraus einen Vorteil zu erlangen, zum Nachteil anderer. Besonders krass wird das bei Entführungen deutlich: Das Opfer erlebt Hilflosigkeit und totale Ohnmacht, es ist dem Täter ausgeliefert, er hat es in seiner Gewalt. Seine Macht kann er soweit missbrauchen, dass er sogar über Leben und Tod entscheidet. Welche Rolle spielt also der Machtgedanke bei Verbrechen? Was können Waffen dabei bewirken? Und was hält potenzielle Täter im Zaum?
    Episodenummer
    6
    Regisseur
    Nathalie Boegel
  40. Inter-Rail anno 1879 Great American Railroad Journeys

    Sedalia – St. Joseph

    Kategorie
    Land und Leute
    Produktionsinfos
    Dokumentarserie
    Produktionsland
    GB
    Produktionsjahr
    2016
    Beschreibung
    1. Staffel, Folge 10: Den Fussstapfen europäischer Siedler folgend fährt Michael Portillo weiter in den früheren 'Wilden Westen' der USA. Alte Bräuche, Musiktraditionen, Kulinarisches und natürlich immer wieder Eisenbahngeschichte und ihre Auswirkungen auf die Entstehung einer kontinentalen Grossmacht – all das erlebt und diskutiert der Eisenbahnprofi auf der Strecke entlang des Missouri. In Sedalia etwa entdeckt er den Geburtsort des Ragtime. In Independence bekommt er auf einem Pferdewagen eine Ahnung von den Strapazen, die die frühen Pioniere bei der Durchquerung Nordamerikas mitgemacht haben.
    Episodenummer
    10
Keine Videos gefunden.