search.ch
Sie sehen nur Resultate aus . Resultate aus allen Kategorien anzeigenSie haben keine Sparte ausgewählt. Alle anzeigenKeine Sendungen entsprechen den ausgewählten Sparten.
1-40 von 195 Einträgen

Sendungen ab jetzt

  1. 1914 – Die Welt im Krieg

    Unter fremder Flagge

    Kategorie
    Gesellschaft/Soziales
    Produktionsinfos
    Dokumentation
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2015
    Beschreibung
    1. Staffel, Folge 2: Der Erste Weltkrieg verwickelte Millionen von Menschen aus der ganzen Welt in die Kämpfe, und das nicht nur in Europa. Das Deutsche Reich versuchte, einen Dschihad anzuzetteln, um die islamische Bevölkerung der britischen und französischen Kolonien gegen ihre Kolonialherren aufzustacheln. Die Briten schickten indische Soldaten nach Afrika und farbige US-Amerikaner kämpften unter französischem Kommando an der Westfront. Menschen aller Hautfarben aus der ganzen Welt lebten und kämpften Seite an Seite mit weissen Soldaten, aber sie waren alles andere als gleichberechtigt.
    Episodenummer
    2
  2. Die Bartfrage – eine haarige Geschichte Die Bartfrage – Eine haarige Geschichte

    Kategorie
    Gesellschaft/Soziales
    Produktionsinfos
    Dokumentation
    Produktionsland
    B
    Produktionsjahr
    2014
    Beschreibung
    Der Schnurrbart ist zurück! Jahrhunderte lang war der Bart ein Zeichen von Männlichkeit und Autorität. Und heute? Filmemacher Mathias Desmarres, selbst glatt rasiert, aber Nachkomme einer ganzen Reihe stolzer Bartträger, ist hin- und hergerissen: Schnurrbart oder nicht? Eine unterhaltsame und dennoch ernsthafte Untersuchung eines Phänomens – mit Schnurrbart-Champions, Pop-Ikonen, Hipstern und historischen Persönlichkeiten. So erzählt der Film die Geschichte des Schnurrbarts und wirft einen unkonventionellen Blick auf die männliche Identität.
  3. Foo Fighters: Sonic Highways Sonic Highways

    Seattle

    Kategorie
    Dokumentation
    Produktionsinfos
    Dokumentation
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    2014
    Beschreibung
    1. Staffel, Folge 7: Dave Grohl und seine Band Foo Fighters begeben sich auf eine Reise quer durch die USA, auf der sie zahlreiche amerikanische Musikgrössen treffen. Sie machen Station in Austin, Chicago, Los Angeles, Nashville, New Orleans, New York, Seattle und Washington – acht Städte, die mit ihrem kulturellen und musikalischen Erbe auch die Foo Fighters für ihr Album inspirieren. Inwiefern hat jeder dieser Orte seine Künstler musikalisch geprägt und wie wurde umgekehrt die dortige Kulturszene von den Musikern beeinflusst? Folge 7: Seattle
    Episodenummer
    7
    Cast
    Dave Grohl, Taylor Hawkins, Rami Jaffee, Nate Mendel, Chris Shiflett, Pat Smear, Butch Vig
  4. Deutschland, deine Geschichte – Das Beste aus der Deutschen Wochenschau

    Juli 1955

    Kategorie
    Geschichte
    Produktionsinfos
    Dokumentarserie
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2014
    Beschreibung
    1. Staffel, Folge 79: Zeitgeschichte im Spiegel der Deutschen Wochenschau: Jede Folge beleuchtet in 11 Minuten einen Monat, von 1949 bis 1970. Das historische Bildmaterial ist ein Fenster in eine andere Zeit, die jedoch immer wieder Bezug zu unserer Gegenwart hat.
    Episodenummer
    79
    Hintergrundinfos
    Die Dokumentationsreihe 'Deutschland, deine Geschichte – Das Beste aus der Deutschen Wochenschau' beleuchtet pro Folge in etwa 11 Minuten einen Monat deutscher Zeitgeschichte, von 1949 bis 1970. Basierend auf dem historischen Bildmaterial der Deutschen Wochenschauen – in HD-Qualität aufbereitet – dient die Reihe dem Zuschauer als Fenster in eine andere Zeit, die aber auch mit der Gegenwart in Bezug gesetzt werden kann. Die Spannweite der Beiträge reicht von relevanten Ereignissen des nationalen Zeitgeschehens bis hin zu leichteren Themen und Skurrilitäten. Entlarvt werden die Wünsche und Hoffnungen der Deutschen, ihre Wertvorstellungen und Normen im Zeichen des Kalten Krieges sowie die gesellschaftlichen Entwicklungsprozesse in knapp 20 Jahren bundesdeutscher Geschichte. Herausragendes Merkmal ist der schwungvolle, pointierte Originalkommentar. 'Deutschland, deine Geschichte' ist ein vielschichtiges Tagebuch der Deutschen – es berührt, überrascht, weckt Erinnerungen und regt zum Nachdenken an.
  5. Genius – Rivalen des Fortschritts American Genius

    Die Atombombe

    Kategorie
    Technik
    Produktionsinfos
    Dokumentation
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    2015
    Beschreibung
    1. Staffel, Folge 7: Die Serie erzählt die Geschichten von Helden, Genies, Spinnern und Erleuchteten – Menschen, deren bahnbrechende Erfindungen den Weg der Menschheit lenkten. Hinter jedem dieser Genies gibt es einen Rivalen – jemanden, der ihn oder sie antrieb und beflügelte. Aus diesen Rivalitäten resultierten entscheidende technische Durchbrüche. Folge 7: Die Atombombe. Robert Oppenheimer und Werner Heisenberg sind beide brillante Wissenschaftler, doch sie sind Rivalen. Während des Zweiten Weltkriegs arbeiten sie fieberhaft an der Entwicklung der Atombombe: Oppenheimer für die USA, Heisenberg für Deutschland.
    Episodenummer
    7
  6. Geliebte Feinde – Die Deutschen und die Franzosen

    Vorbild und Feindbild

    Kategorie
    Gesellschaft/Soziales
    Produktionsinfos
    Dokumentation
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2013
    Beschreibung
    1. Staffel, Folge 7: Frankreich muss mit Sorge feststellen, dass aus dem längst zur historischen Gewohnheit gewordenen deutschen Staatenpuzzle unter preussischer Führung allmählich ein bedrohlicher Nachbar erwächst. Zwischen Kaiser Napoleon III. und Bismarck kommt es zum Machtkampf. Ein Krieg scheint unvermeidlich. Nach Provokationen beider Seiten erklärt Frankreich Preussen tatsächlich den Krieg. Es ist das Jahr 1870. In Sedan gehen die Franzosen geschlagen vom Feld. Und als sei dies der Demütigung noch nicht genug, lässt sich Preussens König Wilhelm im Spiegelsaal von Versailles zum Kaiser ausrufen!
    Episodenummer
    7
  7. Das Erbe der Deutschen

    Die Völklinger Hütte

    Kategorie
    Darstellende Kunst
    Produktionsinfos
    Dokumentation
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2016
    Beschreibung
    1. Staffel, Folge 3: 1873 gegründet, war die Völklinger Hütte im Saarland eine gigantische Hüttenanlage aus der Blütezeit der Eisenindustrie und über hundert Jahre lang Deutschlands grösste Produktionsstätte für Roheisen. Seit der Stahlkrise in den späten 1970ern und der Schliessung 1986 steht die Völklinger Hütte unter Denkmalschutz. 1994 wurde sie UNESCO-Weltkulturerbe: ein weltweit bedeutendes Industriedenkmal und gleichzeitig ein faszinierender Kulturort mit hochkarätigen Ausstellungen sowie dem jährlichen Electro-Magnetic-Festival, einer innovativen Musikveranstaltung auf sechs Bühnen.
    Episodenummer
    3
  8. Der letzte Tanz des Kaisers

    Kategorie
    Geschichte
    Produktionsinfos
    Dokumentation
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2012
    Beschreibung
    Berlin, im Mai 1913. Der deutsche Kaiser Wilhelm II. inszeniert eine beispiellose Jubelfeier: die Hochzeit seiner einzigen Tochter Prinzessin Viktoria Luise mit dem Welfenprinzen Ernst August von Hannover. Der Kaiser ruft, und alle kommen. Sogar seine Cousins, König George V. von England und Zar Nikolai II. von Russland. Die drei mächtigsten Monarchen der Welt sind nach Kaiser Wilhelms Überzeugung die Garanten für Sicherheit und Frieden. Das Berliner Stadtschloss der Preussen wird zur Bühne eines ebenso prunkvollen wie extravaganten Heiratsspektakels.
  9. Im Krieg

    Kategorie
    Geschichte
    Produktionsinfos
    Dokumentation
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2015
    Beschreibung
    3D-Bilder, sogenannte Stereofotografien, waren ein weltweites Massenmedium von 1880 bis zum Ende des Ersten Weltkriegs. Ein seit langer Zeit unveröffentlichter Schatz von mehr als 20.000 unmittelbar nach ihrer Entstehung kolorierten Fotos bildet die Grundlage für diesen Dokumentarfilm, der die Ereignisse des Ersten Weltkriegs unmittelbar erfahrbar macht. Begleitet werden die Fotos von Zitaten aus Tagebüchern und Briefen aus aller Welt, die von Liebe und Hass, brutalem Töten und tiefer Freundschaft, vom Hungern und Feiern berichten.
  10. Foo Fighters: Sonic Highways Sonic Highways

    New York

    Kategorie
    Dokumentation
    Produktionsinfos
    Dokumentation
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    2014
    Beschreibung
    1. Staffel, Folge 8: Dave Grohl und seine Band Foo Fighters begeben sich auf eine Reise quer durch die USA, auf der sie zahlreiche amerikanische Musikgrössen treffen. Sie machen Station in Austin, Chicago, Los Angeles, Nashville, New Orleans, New York, Seattle und Washington – acht Städte, die mit ihrem kulturellen und musikalischen Erbe auch die Foo Fighters für ihr Album inspirieren. Inwiefern hat jeder dieser Orte seine Künstler musikalisch geprägt und wie wurde umgekehrt die dortige Kulturszene von den Musikern beeinflusst? Folge 8: New York
    Episodenummer
    8
    Cast
    Steve Albini, Ryan Florig, David Fricke, Dave Grohl, Buddy Guy, Taylor Hawkins, Rami Jaffee
  11. Trashopolis

    Paris

    Kategorie
    Technik/Wissenschaft
    Produktionsinfos
    Dokumentation
    Produktionsland
    CDN
    Produktionsjahr
    2010
    Beschreibung
    1. Staffel, Folge 3: Eiffelturm, Notre Dame, Arc de Triomphe: Paris ist ein Touristenmagnet. Bis zu 26 Millionen Besucher aus aller Welt strömen jedes Jahr hierher. Und auch die über 12 Millionen dauerhaften Einwohner wissen die Schönheit ihrer Stadt zu schätzen. Aber nicht immer war Paris eine Augenweide zum Verlieben. Im Mittelalter überschwemmten Hausmüll und Exkremente die Strassen. Bis es Baron Haussmann Mitte des 19. Jahrhunderts gelang, der Metropole ein modernes und vor allem müllfreies Stadtbild zu geben.
    Episodenummer
    3
  12. Deutschland, deine Geschichte – Das Beste aus der Deutschen Wochenschau

    August 1955

    Kategorie
    Geschichte
    Produktionsinfos
    Dokumentarserie
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2014
    Beschreibung
    1. Staffel, Folge 80: Zeitgeschichte im Spiegel der Deutschen Wochenschau: Jede Folge beleuchtet in 11 Minuten einen Monat, von 1949 bis 1970. Das historische Bildmaterial ist ein Fenster in eine andere Zeit, die jedoch immer wieder Bezug zu unserer Gegenwart hat.
    Episodenummer
    80
    Hintergrundinfos
    Die Dokumentationsreihe 'Deutschland, deine Geschichte – Das Beste aus der Deutschen Wochenschau' beleuchtet pro Folge in etwa 11 Minuten einen Monat deutscher Zeitgeschichte, von 1949 bis 1970. Basierend auf dem historischen Bildmaterial der Deutschen Wochenschauen – in HD-Qualität aufbereitet – dient die Reihe dem Zuschauer als Fenster in eine andere Zeit, die aber auch mit der Gegenwart in Bezug gesetzt werden kann. Die Spannweite der Beiträge reicht von relevanten Ereignissen des nationalen Zeitgeschehens bis hin zu leichteren Themen und Skurrilitäten. Entlarvt werden die Wünsche und Hoffnungen der Deutschen, ihre Wertvorstellungen und Normen im Zeichen des Kalten Krieges sowie die gesellschaftlichen Entwicklungsprozesse in knapp 20 Jahren bundesdeutscher Geschichte. Herausragendes Merkmal ist der schwungvolle, pointierte Originalkommentar. 'Deutschland, deine Geschichte' ist ein vielschichtiges Tagebuch der Deutschen – es berührt, überrascht, weckt Erinnerungen und regt zum Nachdenken an.
  13. Genius – Rivalen des Fortschritts American Genius

    Die Elektrizität

    Kategorie
    Technik
    Produktionsinfos
    Dokumentation
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    2015
    Beschreibung
    1. Staffel, Folge 8: Die Serie erzählt die Geschichten von Helden, Genies, Spinnern und Erleuchteten – Menschen, deren bahnbrechende Erfindungen den Weg der Menschheit lenkten. Hinter jedem dieser Genies gibt es einen Rivalen – jemanden, der ihn oder sie antrieb und beflügelte. Aus diesen Rivalitäten resultierten entscheidende technische Durchbrüche. Folge 8: Die Elektrizität. Thomas Edison ist der Erfinder des elektrischen Stroms, der Glühbirne und der Bewegtbildkamera. Sein früherer Assistent Nikola Tesla kämpft darum, eine andere Art fliessenden Strom einzuführen. Der Wettstreit beginnt.
    Episodenummer
    8
  14. Geliebte Feinde – Die Deutschen und die Franzosen

    Krieg und Frieden

    Kategorie
    Gesellschaft/Soziales
    Produktionsinfos
    Dokumentation
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2013
    Beschreibung
    1. Staffel, Folge 8: Was für eine tolle Epoche hätte das 20. Jahrhundert werden können! Wissenschaft und Technik versprechen eine wunderbare Zukunft. Die Wirtschaft boomt, Fortbewegung und Nachrichtenaustausch beschleunigen sich rasant. Aber es werden jetzt auch die modernsten Waffen gebaut. In Frankreich wie in Deutschland. Der deutsche Kaiser Wilhelm II. strebt nach einem Platz unter den Weltmächten. Das Wettrüsten deutet schon auf das, was kommt: Trotz Friedensbewegungen auf beiden Seiten taumeln die Mächte 1914 in den Ersten Weltkrieg. Mobilmachung folgt auf Mobilmachung.
    Episodenummer
    8
  15. Mein Vater, der Diktator Children of Dictators

    Idi Amins Sohn

    Kategorie
    Menschen
    Produktionsinfos
    Dokumentation
    Produktionsland
    H
    Produktionsjahr
    2015
    Beschreibung
    1. Staffel, Folge 3: Jaffar Amin, der Sohn des berüchtigten ugandischen Herrschers Idi Amin, trifft nach vielen Jahren auf seinen Jugendfreund Godfrey Ofumbi, den Sohn von Oboth Ofumbi. Dieser wurde, wie viele andere, Opfer des grausamen Regimes Amins – und das, obwohl er eigentlich ein Freund der Familie und ein Teil der Regierung war. Jaffar und Godfrey reisen gemeinsam durch Uganda. Dabei schwelgen sie in Kindheitserinnerungen und reden offen über die Themen, die sie miteinander verbinden – Schuld, Freundschaft und Vergebung.
    Episodenummer
    3
  16. Die letzten 24 Stunden von... Final 24

    River Phoenix

    Kategorie
    Menschen
    Produktionsinfos
    Dokumentation
    Produktionsland
    CDN
    Produktionsjahr
    2006
    Beschreibung
    1. Staffel, Folge 3: Am 30. Oktober 1993 verlässt River Phoenix (1970-1993) den Set des Films 'Blood'. Es war der letzte Drehtag. Mit seinem Bruder Joaquin und Freunden trifft er sich im 'Viper Room', dem Nachtclub seines Freundes Johnny Depp. Dort fliesst nicht nur der Alkohol in Strömen, wie schon so oft nimmt River auch Drogen. Eine Überdosis wird ihm zum Verhängnis. Die Dokumentation schildert die letzten 24 Stunden im Leben des Schauspielers.
    Episodenummer
    3
  17. Welcome to the 90s

    Come as you are: Grunge, Riot Grrrl, Britpop, Nu Metal

    Kategorie
    Dokumentation
    Produktionsinfos
    Dokumentation
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2014
    Beschreibung
    1. Staffel, Folge 3: Als Kurt Cobain am 5. April 1994 Selbstmord begeht, sterben nicht nur Nirvana, sondern auch die Hoffnungen der sogenannten 'Generation X'. Musiker wie Beady Eyes, Andy Bell oder Skunk Anansies Frontfrau Skin erinnern sich heute noch daran, wie sein Tod sie erschüttert hat. Während Pearl Jam weiterhin Erfolg haben, ist die Karriere von anderen Grunge-Bands beendet – das letzte Aufbäumen einer weissen und männlich geprägten Rockform findet mit einer Schrotflinte ein brutales Ende. Der Kampf gegen die männliche Definitionshoheit von Musik allerdings geht weiter.
    Episodenummer
    3
    Regisseur
    Stefanie Schäfer
  18. Agnetha – Thank You For the Music

    Kategorie
    Rock und Pop
    Produktionsinfos
    Dokumentation
    Produktionsland
    GB
    Produktionsjahr
    2013
    Beschreibung
    Agnetha Fältskog ist eine der bekanntesten und schillerndsten Ikonen der Pop-Kultur. Bereits als 15-Jährige startete sie eine Solo-Karriere, aber erst als Teil der Popgruppe ABBA erlangte Agnetha gemeinsam mit ihrem Ehemann Björn Ulvaeus und den anderen ABBA-Mitgliedern Benny Andersson und Anni-Frid Lyngstad Weltruhm. Nach der Auflösung von ABBA im Jahr 1982 sang Agnetha zunächst wieder solo, zog sich aber nach und nach immer mehr aus der Öffentlichkeit zurück, erschöpft und ausgebrannt vom Leben im Rampenlicht. Erst 2013 kehrte sie wieder ins Musikbusiness zurück.
  19. Lichtbilder – Stars der Fotografie Contact: Magnum Photos

    Guy Le Querrec – Miles Davis

    Kategorie
    Menschen
    Produktionsinfos
    Dokumentarserie
    Produktionsland
    I
    Produktionsjahr
    2014
    Beschreibung
    1. Staffel, Folge 8: Für die Agentur Magnum arbeiten die besten Fotografen der Welt- Guy Le Querrec ist einer von ihnen. Der Franzose ist vor allem für seine Fotos der Jazz-Legende Miles Davis bekannt. Wohl kein anderes Bild des Trompeters bleibt dem Betrachter so im Gedächtnis wie das, welches Le Querrec beim Jazz-Festival in Paris 1969 gelang: Miles Davis, nachdenklich vor einem Bühnenvorhang, hinter ihm sein überdimensionaler Schatten.
    Episodenummer
    8
  20. Trashopolis

    Paris

    Kategorie
    Technik/Wissenschaft
    Produktionsinfos
    Dokumentation
    Produktionsland
    CDN
    Produktionsjahr
    2010
    Beschreibung
    1. Staffel, Folge 3: Eiffelturm, Notre Dame, Arc de Triomphe: Paris ist ein Touristenmagnet. Bis zu 26 Millionen Besucher aus aller Welt strömen jedes Jahr hierher. Und auch die über 12 Millionen dauerhaften Einwohner wissen die Schönheit ihrer Stadt zu schätzen. Aber nicht immer war Paris eine Augenweide zum Verlieben. Im Mittelalter überschwemmten Hausmüll und Exkremente die Strassen. Bis es Baron Haussmann Mitte des 19. Jahrhunderts gelang, der Metropole ein modernes und vor allem müllfreies Stadtbild zu geben.
    Episodenummer
    3
  21. Geliebte Feinde – Die Deutschen und die Franzosen

    Es lebe die Nation!

    Kategorie
    Gesellschaft/Soziales
    Produktionsinfos
    Dokumentation
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2013
    Beschreibung
    1. Staffel, Folge 6: Napoleon ist besiegt, auf dem Wiener Kongress versuchen die Fürsten die Zeit zurückzudrehen. Doch die Ideen von Freiheit und Demokratie lassen sich nicht dauerhaft unterdrücken. Während es sich die Mehrheit der Deutschen in ihren Biedermeierstuben gemütlich macht, gehen die Franzosen im Jahre 1830 wieder auf die Barrikaden. Doch bald rumort es auch in deutschen Landen: Seit den Befreiungskriegen streben immer mehr Menschen nach Einheit und Demokratie. Die deutsche Nationalbewegung ist anfangs vor allem eine Studentenbewegung.
    Episodenummer
    6
  22. Genius – Rivalen des Fortschritts American Genius

    Der Revolver

    Kategorie
    Technik
    Produktionsinfos
    Dokumentation
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    2015
    Beschreibung
    1. Staffel, Folge 6: Die Serie erzählt die Geschichten von Helden, Genies, Spinnern und Erleuchteten – Menschen, deren bahnbrechende Erfindungen und erstaunliche Genialität den Weg der Menschheit lenkten. Hinter jedem dieser Genies gibt es einen Rivalen – jemanden, der ihn oder sie antrieb, anspornte und beflügelte. Aus den Wettkämpfen der genialen Rivalen resultierten entscheidende technische Durchbrüche. Folge 6: Der Revolver. Der Wettkampf um Patente, Reichtum und den grössten Absatz im Bürgerkrieg spornen Samuel Colt und Daniel Wesson dazu an, die Handfeuerwaffen immer weiter zu perfektionieren.
    Episodenummer
    6
  23. Im Rausch der Macht

    Macht und Politik

    Kategorie
    Geschichte
    Produktionsinfos
    Dokumentation
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2016
    Beschreibung
    1. Staffel, Folge 1: In kaum einem Gesellschaftsbereich geht es so sehr um Macht wie in der Politik. Nur wer genügend Macht hat, landet ganz oben im Polit-Olymp. Wie erwirbt man diese Macht? Warum ist ein Präsident wie Donald Trump in den USA möglich, wie kam der Aufstieg von Angela Merkel, wie tickt die Regionalmacht in Bayern? Welche machtvollen Instrumente setzte Adolf Hitler ein? Spannende Antworten dazu – quer durch die Geschichte – liefert Autorin Nathalie Boegel mithilfe von Philosophen, Psychologen, Historikern, Soziologen, Forensikern und Journalisten.
    Episodenummer
    1
  24. Kampf ums Weisse Haus Race to the White House

    1992 – Clinton und Bush

    Kategorie
    Politik Inland
    Produktionsinfos
    Dokumentation
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    2015
    Beschreibung
    1. Staffel, Folge 1: März 1991: Nachdem die US-Truppen siegreich aus dem Zweiten Golfkrieg heimgekehrt sind, ist Präsident George H.W. Bush auf dem Höhepunkt seiner Macht. Die Wiederwahl scheint gesichert. Doch Bill Clinton, zu dieser Zeit Gouverneur von Arkansas, traut sich einen Sieg gegen Bush zu und stellt sich den demokratischen Vorwahlen. Es entbrennt ein spannender Wahlkampf zwischen Bush und Clinton, in dem schmutzige Details aus dem Privatleben der Kandidaten ans Licht kommen. – Oscar-Preisträger Kevin Spacey produzierte die Dokumentarserie über die dramatischsten Präsidentschaftswahlen der USA.
    Episodenummer
    1
    Cast
    Paul Begala, Charlie Black, Todd Blood, Pat Buchanan, Dave Carney, James Carville, Derek Dwyer
    Regisseur
    Kim Flitcroft
    Drehbuch
    Kim Flitcroft
  25. Despot Housewives

    Klepto-Ladies

    Kategorie
    Menschen
    Produktionsinfos
    Dokumentation
    Produktionsland
    F
    Produktionsjahr
    2015
    Beschreibung
    1. Staffel, Folge 1: Die Doku-Reihe entlarvt die berüchtigten Diktatoren-Gattinnen des 20. Jahrhunderts. Sie sind Strippenzieher im Hintergrund, verschwenderische First Ladies und agieren im Schatten des Terrors. Die Folge 'Klepto-Ladies' dreht sich um Imelda Marcos (Philippinen), Catherine Bokassa (Zentralafrika), Bobi Mobuto (Zaire), Michèle Duvalier (Haiti), Marie-Reine Hassen (Zentralafrika) und Leila Ben Ali (Tunesien).
    Episodenummer
    1
  26. Propagandaschlacht im Kalten Krieg Love, Hate & Propaganda: The Cold War

    Im Schatten der Angst

    Kategorie
    Geschichte
    Produktionsinfos
    Dokumentation
    Produktionsland
    CDN
    Produktionsjahr
    2011
    Beschreibung
    1. Staffel, Folge 1: Der Kalte Krieg brachte die Welt an den Rand des atomaren Untergangs. Stellvertreterkriege wurden überall auf der Welt geführt, doch zu einer direkten Konfrontation zwischen der NATO und den Staaten des Warschauer Pakts kam es nie. Die Propaganda-Maschinerie lief jedoch heiss, und zwar auf beiden Seiten des Eisernen Vorhangs. Kunst, Wissenschaft, Technologie und nicht zuletzt der Sport wurden zur ideologischen Waffe im Kampf der Systeme. Die Macht von Manipulation und Meinungsmache wird in 'Propagandaschlacht im Kalten Krieg' eindrucksvoll dokumentiert.
    Episodenummer
    1
    Regisseur
    Liam O'Rinn
  27. Mythos Vampire – Auf der Spur der lebenden Toten Vampire Legends

    Kategorie
    Geschichte
    Produktionsinfos
    Dokumentation
    Produktionsland
    GB
    Produktionsjahr
    2015
    Beschreibung
    Der Vampirkult boomt. Spielfilme und Romane über die untoten Blutsauger finden ein riesiges Publikum. Seit Bram Stoker in seinem Roman die Geschichte des Graf Dracul beschrieb, werden die Ursprünge des Kults in Osteuropa verortet. Neue Erkenntnisse weisen jedoch darauf hin, dass es in Grossbritannien schon lange vor dem Erscheinen des Romans im 19. Jahrhundert einen ganz realen Vampirkult gab. Der Glaube, dass Tote ihre Gräber wieder verlassen und den Lebenden nachstellen konnten, war weit verbreitet. Historiker und Archäologen suchen jetzt die Spuren des blutigen Wahns.
  28. Im Rausch der Macht

    Macht und Politik

    Kategorie
    Geschichte
    Produktionsinfos
    Dokumentation
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2016
    Beschreibung
    1. Staffel, Folge 1: In kaum einem Gesellschaftsbereich geht es so sehr um Macht wie in der Politik. Nur wer genügend Macht hat, landet ganz oben im Polit-Olymp. Wie erwirbt man diese Macht? Warum ist ein Präsident wie Donald Trump in den USA möglich, wie kam der Aufstieg von Angela Merkel, wie tickt die Regionalmacht in Bayern? Welche machtvollen Instrumente setzte Adolf Hitler ein? Spannende Antworten dazu – quer durch die Geschichte – liefert Autorin Nathalie Boegel mithilfe von Philosophen, Psychologen, Historikern, Soziologen, Forensikern und Journalisten.
    Episodenummer
    1
  29. Kampf ums Weisse Haus Race to the White House

    1992 – Clinton und Bush

    Kategorie
    Politik Inland
    Produktionsinfos
    Dokumentation
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    2015
    Beschreibung
    1. Staffel, Folge 1: März 1991: Nachdem die US-Truppen siegreich aus dem Zweiten Golfkrieg heimgekehrt sind, ist Präsident George H.W. Bush auf dem Höhepunkt seiner Macht. Die Wiederwahl scheint gesichert. Doch Bill Clinton, zu dieser Zeit Gouverneur von Arkansas, traut sich einen Sieg gegen Bush zu und stellt sich den demokratischen Vorwahlen. Es entbrennt ein spannender Wahlkampf zwischen Bush und Clinton, in dem schmutzige Details aus dem Privatleben der Kandidaten ans Licht kommen. – Oscar-Preisträger Kevin Spacey produzierte die Dokumentarserie über die dramatischsten Präsidentschaftswahlen der USA.
    Episodenummer
    1
    Cast
    Paul Begala, Charlie Black, Todd Blood, Pat Buchanan, Dave Carney, James Carville, Derek Dwyer
    Regisseur
    Kim Flitcroft
    Drehbuch
    Kim Flitcroft
  30. Despot Housewives

    Klepto-Ladies

    Kategorie
    Menschen
    Produktionsinfos
    Dokumentation
    Produktionsland
    F
    Produktionsjahr
    2015
    Beschreibung
    1. Staffel, Folge 1: Die Doku-Reihe entlarvt die berüchtigten Diktatoren-Gattinnen des 20. Jahrhunderts. Sie sind Strippenzieher im Hintergrund, verschwenderische First Ladies und agieren im Schatten des Terrors. Die Folge 'Klepto-Ladies' dreht sich um Imelda Marcos (Philippinen), Catherine Bokassa (Zentralafrika), Bobi Mobuto (Zaire), Michèle Duvalier (Haiti), Marie-Reine Hassen (Zentralafrika) und Leila Ben Ali (Tunesien).
    Episodenummer
    1
  31. Propagandaschlacht im Kalten Krieg Love, Hate & Propaganda: The Cold War

    Im Schatten der Angst

    Kategorie
    Geschichte
    Produktionsinfos
    Dokumentation
    Produktionsland
    CDN
    Produktionsjahr
    2011
    Beschreibung
    1. Staffel, Folge 1: Der Kalte Krieg brachte die Welt an den Rand des atomaren Untergangs. Stellvertreterkriege wurden überall auf der Welt geführt, doch zu einer direkten Konfrontation zwischen der NATO und den Staaten des Warschauer Pakts kam es nie. Die Propaganda-Maschinerie lief jedoch heiss, und zwar auf beiden Seiten des Eisernen Vorhangs. Kunst, Wissenschaft, Technologie und nicht zuletzt der Sport wurden zur ideologischen Waffe im Kampf der Systeme. Die Macht von Manipulation und Meinungsmache wird in 'Propagandaschlacht im Kalten Krieg' eindrucksvoll dokumentiert.
    Episodenummer
    1
    Regisseur
    Liam O'Rinn
  32. Ein Kultfoto und seine Geschichte Men at Lunch

    Kategorie
    Geschichte
    Produktionsinfos
    Dokumentation
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    2012
    Beschreibung
    Das Bild ist eines der bekanntesten Fotos aus den 1930er Jahren: Elf Bauarbeiter, die auf einem Stahlträger sitzend in schwindelerregender Höhe Mittagspause machen. Aufgenommen wurde das Foto im September 1932, auf der Baustelle des Rockefeller-Gebäudes in Manhattan. Doch wer sind diese Männer? Wer war der Fotograf? Regisseur Seán Ó Cualáin geht der Geschichte dieses Fotos nach und schildert gleichzeitig den Aufstieg New Yorks zur Weltstadt – an dem insbesondere die Immigranten auf den Baustellen der Wolkenkratzer einen entscheidenden Beitrag leisteten.
    Regisseur
    Seán Ó Cualáin
  33. Foo Fighters: Sonic Highways Sonic Highways

    New York

    Kategorie
    Dokumentation
    Produktionsinfos
    Dokumentation
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    2014
    Beschreibung
    1. Staffel, Folge 8: Dave Grohl und seine Band Foo Fighters begeben sich auf eine Reise quer durch die USA, auf der sie zahlreiche amerikanische Musikgrössen treffen. Sie machen Station in Austin, Chicago, Los Angeles, Nashville, New Orleans, New York, Seattle und Washington – acht Städte, die mit ihrem kulturellen und musikalischen Erbe auch die Foo Fighters für ihr Album inspirieren. Inwiefern hat jeder dieser Orte seine Künstler musikalisch geprägt und wie wurde umgekehrt die dortige Kulturszene von den Musikern beeinflusst? Folge 8: New York
    Episodenummer
    8
    Cast
    Steve Albini, Ryan Florig, David Fricke, Dave Grohl, Buddy Guy, Taylor Hawkins, Rami Jaffee
  34. Deutschland, deine Geschichte – Das Beste aus der Deutschen Wochenschau

    August 1955

    Kategorie
    Geschichte
    Produktionsinfos
    Dokumentarserie
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2014
    Beschreibung
    1. Staffel, Folge 80: Zeitgeschichte im Spiegel der Deutschen Wochenschau: Jede Folge beleuchtet in 11 Minuten einen Monat, von 1949 bis 1970. Das historische Bildmaterial ist ein Fenster in eine andere Zeit, die jedoch immer wieder Bezug zu unserer Gegenwart hat.
    Episodenummer
    80
    Hintergrundinfos
    Die Dokumentationsreihe 'Deutschland, deine Geschichte – Das Beste aus der Deutschen Wochenschau' beleuchtet pro Folge in etwa 11 Minuten einen Monat deutscher Zeitgeschichte, von 1949 bis 1970. Basierend auf dem historischen Bildmaterial der Deutschen Wochenschauen – in HD-Qualität aufbereitet – dient die Reihe dem Zuschauer als Fenster in eine andere Zeit, die aber auch mit der Gegenwart in Bezug gesetzt werden kann. Die Spannweite der Beiträge reicht von relevanten Ereignissen des nationalen Zeitgeschehens bis hin zu leichteren Themen und Skurrilitäten. Entlarvt werden die Wünsche und Hoffnungen der Deutschen, ihre Wertvorstellungen und Normen im Zeichen des Kalten Krieges sowie die gesellschaftlichen Entwicklungsprozesse in knapp 20 Jahren bundesdeutscher Geschichte. Herausragendes Merkmal ist der schwungvolle, pointierte Originalkommentar. 'Deutschland, deine Geschichte' ist ein vielschichtiges Tagebuch der Deutschen – es berührt, überrascht, weckt Erinnerungen und regt zum Nachdenken an.
  35. Genius – Rivalen des Fortschritts American Genius

    Die Elektrizität

    Kategorie
    Technik
    Produktionsinfos
    Dokumentation
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    2015
    Beschreibung
    1. Staffel, Folge 8: Die Serie erzählt die Geschichten von Helden, Genies, Spinnern und Erleuchteten – Menschen, deren bahnbrechende Erfindungen den Weg der Menschheit lenkten. Hinter jedem dieser Genies gibt es einen Rivalen – jemanden, der ihn oder sie antrieb und beflügelte. Aus diesen Rivalitäten resultierten entscheidende technische Durchbrüche. Folge 8: Die Elektrizität. Thomas Edison ist der Erfinder des elektrischen Stroms, der Glühbirne und der Bewegtbildkamera. Sein früherer Assistent Nikola Tesla kämpft darum, eine andere Art fliessenden Strom einzuführen. Der Wettstreit beginnt.
    Episodenummer
    8
  36. Geliebte Feinde – Die Deutschen und die Franzosen

    Krieg und Frieden

    Kategorie
    Gesellschaft/Soziales
    Produktionsinfos
    Dokumentation
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2013
    Beschreibung
    1. Staffel, Folge 8: Was für eine tolle Epoche hätte das 20. Jahrhundert werden können! Wissenschaft und Technik versprechen eine wunderbare Zukunft. Die Wirtschaft boomt, Fortbewegung und Nachrichtenaustausch beschleunigen sich rasant. Aber es werden jetzt auch die modernsten Waffen gebaut. In Frankreich wie in Deutschland. Der deutsche Kaiser Wilhelm II. strebt nach einem Platz unter den Weltmächten. Das Wettrüsten deutet schon auf das, was kommt: Trotz Friedensbewegungen auf beiden Seiten taumeln die Mächte 1914 in den Ersten Weltkrieg. Mobilmachung folgt auf Mobilmachung.
    Episodenummer
    8
  37. Mein Vater, der Diktator Children of Dictators

    Idi Amins Sohn

    Kategorie
    Menschen
    Produktionsinfos
    Dokumentation
    Produktionsland
    H
    Produktionsjahr
    2015
    Beschreibung
    1. Staffel, Folge 3: Jaffar Amin, der Sohn des berüchtigten ugandischen Herrschers Idi Amin, trifft nach vielen Jahren auf seinen Jugendfreund Godfrey Ofumbi, den Sohn von Oboth Ofumbi. Dieser wurde, wie viele andere, Opfer des grausamen Regimes Amins – und das, obwohl er eigentlich ein Freund der Familie und ein Teil der Regierung war. Jaffar und Godfrey reisen gemeinsam durch Uganda. Dabei schwelgen sie in Kindheitserinnerungen und reden offen über die Themen, die sie miteinander verbinden – Schuld, Freundschaft und Vergebung.
    Episodenummer
    3
  38. Die letzten 24 Stunden von... Final 24

    River Phoenix

    Kategorie
    Menschen
    Produktionsinfos
    Dokumentation
    Produktionsland
    CDN
    Produktionsjahr
    2006
    Beschreibung
    1. Staffel, Folge 3: Am 30. Oktober 1993 verlässt River Phoenix (1970-1993) den Set des Films 'Blood'. Es war der letzte Drehtag. Mit seinem Bruder Joaquin und Freunden trifft er sich im 'Viper Room', dem Nachtclub seines Freundes Johnny Depp. Dort fliesst nicht nur der Alkohol in Strömen, wie schon so oft nimmt River auch Drogen. Eine Überdosis wird ihm zum Verhängnis. Die Dokumentation schildert die letzten 24 Stunden im Leben des Schauspielers.
    Episodenummer
    3
  39. Welcome to the 90s

    Come as you are: Grunge, Riot Grrrl, Britpop, Nu Metal

    Kategorie
    Dokumentation
    Produktionsinfos
    Dokumentation
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2014
    Beschreibung
    1. Staffel, Folge 3: Als Kurt Cobain am 5. April 1994 Selbstmord begeht, sterben nicht nur Nirvana, sondern auch die Hoffnungen der sogenannten 'Generation X'. Musiker wie Beady Eyes, Andy Bell oder Skunk Anansies Frontfrau Skin erinnern sich heute noch daran, wie sein Tod sie erschüttert hat. Während Pearl Jam weiterhin Erfolg haben, ist die Karriere von anderen Grunge-Bands beendet – das letzte Aufbäumen einer weissen und männlich geprägten Rockform findet mit einer Schrotflinte ein brutales Ende. Der Kampf gegen die männliche Definitionshoheit von Musik allerdings geht weiter.
    Episodenummer
    3
    Regisseur
    Stefanie Schäfer
  40. Agnetha – Thank You For the Music

    Kategorie
    Rock und Pop
    Produktionsinfos
    Dokumentation
    Produktionsland
    GB
    Produktionsjahr
    2013
    Beschreibung
    Agnetha Fältskog ist eine der bekanntesten und schillerndsten Ikonen der Pop-Kultur. Bereits als 15-Jährige startete sie eine Solo-Karriere, aber erst als Teil der Popgruppe ABBA erlangte Agnetha gemeinsam mit ihrem Ehemann Björn Ulvaeus und den anderen ABBA-Mitgliedern Benny Andersson und Anni-Frid Lyngstad Weltruhm. Nach der Auflösung von ABBA im Jahr 1982 sang Agnetha zunächst wieder solo, zog sich aber nach und nach immer mehr aus der Öffentlichkeit zurück, erschöpft und ausgebrannt vom Leben im Rampenlicht. Erst 2013 kehrte sie wieder ins Musikbusiness zurück.
Keine Videos gefunden.