search.ch
Sie sehen nur Resultate aus . Resultate aus allen Kategorien anzeigenSie haben keine Sparte ausgewählt. Alle anzeigenKeine Sendungen entsprechen den ausgewählten Sparten.
1-40 von 176 Einträgen

Sendungen ab jetzt

  1. Die Bremischen Häfen – 1000 Jahre Geschichte

    Kategorie
    Dokumentation
    Produktionsinfos
    Dokumentation
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2013
    Beschreibung
    'Zum Hafen drängt, am Hafen hängt in Bremen wirklich alles'. Dieses einprägsame Motto spiegelt die Bedeutung der Häfen für Bremen wider. Die Weser war und ist die Lebensader der Hansestadt. Von der Balge über den Europa- und Überseehafen, den Neustädter Hafen bis zum Containerterminal Wilhelm Kaisen und CT 4 in Bremerhaven spannt sich der Bogen der engen Verzahnung der Wirtschaft Bremens mit dem Hafengeschäft.
  2. Foo Fighters: Sonic Highways Sonic Highways

    Nashville

    Kategorie
    Dokumentation
    Produktionsinfos
    Dokumentarserie
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    2014
    Beschreibung
    1. Staffel, Folge 3: Dave Grohl und seine Band Foo Fighters begeben sich auf eine Reise quer durch die USA, auf der sie zahlreiche amerikanische Musikgrössen treffen. Sie machen Station in Austin, Chicago, Los Angeles, Nashville, New Orleans, New York, Seattle und Washington – acht Städte, die mit ihrem kulturellen und musikalischen Erbe auch die Foo Fighters für ihr Album inspirieren. Inwiefern hat jeder dieser Orte seine Künstler musikalisch geprägt und wie wurde umgekehrt die dortige Kulturszene von den Musikern beeinflusst? Folge 3: Nashville
    Episodenummer
    3
    Cast
    Dave Grohl, Taylor Hawkins, Rami Jaffee, Nate Mendel, Chris Shiflett, Pat Smear, Butch Vig
    Regisseur
    Dave Grohl
  3. London Calling

    Es steht dir gut

    Kategorie
    Menschen
    Produktionsinfos
    Dokumentarserie
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2012
    Beschreibung
    1. Staffel, Folge 3: Nirgendwo ist man auf Image so bedacht wie im britischen Pop: Von den Pilzköpfen der Beatles bis zu den Irokesen der Punks, den grauen Shirts von Joy Division bis hin zu den Federn von Adam Ant. Die Mode des britischen Pop gelangt von Zigeunerromantik bei den Dexys Midnight Runners über Rastafari-Chic von Culture Club zu den scharfen Linien des Mod. Künstler und Fotografen schnüren mit den Musikern ein Gesamtpaket, das in seiner Authentizität oft den Erfolg bestimmt. Experten und Zeitzeugen erzählen, wie der britische Pop zuerst die Augen und dann die Ohren und Herzen der Welt eroberte.
    Episodenummer
    3
    Regisseur
    Hannes Rossacher, Simon Witter
  4. Indien – Der Aufstieg zur Grossmacht

    Kategorie
    Geschichte
    Produktionsinfos
    Dokumentarserie
    Produktionsland
    GB
    Produktionsjahr
    2014
    Beschreibung
    1. Staffel, Folge 1: Indien hat eine lange und faszinierende Geschichte. Viele Kulturen und Traditionen hier sind älter als das antike Rom oder das antike Griechenland. Zu Beginn des 20ten Jahrhunderts galt der indische Subkontinent als das Juwel des Britischen Reiches, des grössten Kolonialreichs der Geschichte. Die Briten waren paternalistische Herrscher. Sie unterdrückten das einheimische Volk, nahmen wenig Rücksicht auf Traditionen, Kultur oder Religionen, doch sie bauten auch Schulen, Strassen und Krankenhäuser.
    Episodenummer
    1
  5. Der Erste Weltkrieg unter Tage The Great Underground War

    Die Schlacht an der Somme

    Kategorie
    Geschichte
    Produktionsinfos
    Dokumentarserie
    Produktionsland
    GB
    Produktionsjahr
    2014
    Beschreibung
    1. Staffel, Folge 2: Hundert Jahre vergingen seit dem Ausbruch des Ersten Weltkrieges – aber noch immer fällt es schwer, Ausmass und Wahnsinn des Blutbads zu begreifen. Diese Folge behandelt die fünf Monate der grossen Schlacht an der Somme, die verlustreichste Schlacht des Ersten Weltkriegs überhaupt – eine Million Soldaten wurden getötet oder verwundet oder blieben vermisst. Allein am 1. Juli 1916 fielen 19.000 britische Soldaten, dazu wurden 36.000 verwundet. Letztlich ohne Ergebnis. Der Militärhistoriker Basil Liddell Hart: 'Nichts weiter als dummes, massenweises gegenseitiges Abschlachten.'
    Episodenummer
    2
    Hintergrundinfos
    This fascinating 5-part series unearths the untold story about how the Great War went underground – the tales of tunnellers and miners who dug under the enemy when there was no other choice but to attack from beneath. Five legendary battles. Five tales of human sacrifice and tenacity. Five bloody battles that involved men from all over the world. In this unique take on World War I, archaeologists Andy Hawkins and Julia Richardson of the British Durand Group meet up with German, Austrian and French historians and experts, who together explore actual WW1 tunnels – from the Italian Alps to the plains of Belgium, in an attempt to uncover the true story of this horrific hidden war. Featuring expert reconstructions, unique aerial drone footage of the fronts, and never-before seen images of tunnels and bunkers in Italy, Austria, France and Belgium.
  6. Aufstieg und Fall des Kaiserreichs Japan Seisen! The Rise and Fall of the Japanese Empire (1)

    Kategorie
    Geschichte
    Produktionsinfos
    Dokumentation
    Produktionsland
    GB
    Produktionsjahr
    2012
    Beschreibung
    1. Staffel, Folge 1: Ein halbes Jahrhundert lang versuchte das Kaiserreich Japan, dem scheinbar ewigen Schatten europäischer und amerikanischer Dominanz zu entkommen. Es entstand ein Machtkampf – der letztlich zu einem der wohl bedeutendsten Kriege der Weltgeschichte werden sollte. Vom ersten Sieg über China, der Einnahme Taiwans im Jahr 1895 sowie der Annexion Koreas 1910, über den Angriff auf Pearl Harbor im Dezember 1941 und den Kriegseintritt Amerikas, bis hin zu den Abwürfen von Atombomben auf Hiroshima und Nagasaki, in denen der Konflikt mit dem Westen im August 1945 auf dramatischste Weise gipfelte.
    Episodenummer
    1
  7. Aufstieg und Fall des Kaiserreichs Japan Seisen! The Rise and Fall of the Japanese Empire (2)

    Kategorie
    Geschichte
    Produktionsinfos
    Dokumentation
    Produktionsland
    GB
    Produktionsjahr
    2012
    Beschreibung
    1. Staffel, Folge 2: Ein halbes Jahrhundert lang versuchte das Kaiserreich Japan, dem scheinbar ewigen Schatten europäischer und amerikanischer Dominanz zu entkommen. Es entstand ein Machtkampf – der letztlich zu einem der wohl bedeutendsten Kriege der Weltgeschichte werden sollte. Vom ersten Sieg über China, der Einnahme Taiwans im Jahr 1895 sowie der Annexion Koreas 1910, über den Angriff auf Pearl Harbor im Dezember 1941 und den Kriegseintritt Amerikas, bis hin zu den Abwürfen von Atombomben auf Hiroshima und Nagasaki, in denen der Konflikt mit dem Westen im August 1945 auf dramatischste Weise gipfelte.
    Episodenummer
    2
  8. Crime Town USA – Verbrechen im Hinterland Crime Town USA

    Todesursache ungeklärt

    Kategorie
    Recht
    Produktionsinfos
    Dokumentarserie
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    2013
    Beschreibung
    1. Staffel, Folge 22: Der 32-jährige Feuerwehrmann Randy stirbt völlig unerwartet. Bei der Untersuchung wird Ethylenglykol in seinem Körper gefunden, er wurde vergiftet. Die Suche nach Verdächtigen führt die Polizei zu Randys Freundin, von der er getrennt lebte, und zu einem anderen rätselhaften Todesfall. Ist die Freundin die tödliche Verbindung zwischen den beiden Fällen?
    Episodenummer
    22
  9. Deutschland, deine Geschichte – Das Beste aus der Deutschen Wochenschau

    Dezember 1958

    Kategorie
    Geschichte
    Produktionsinfos
    Dokumentarserie
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2014
    Beschreibung
    1. Staffel, Folge 120: Dezember 1958. Reportage über die Zonengrenze / Kuratorium Unteilbares Deutschland / Berlin: Besprechung der drei westlichen Stadtkommandanten / Vorbereitung der Berliner Wahl / Berlin: Die erste deutsche Stadtautobahn / Bayern stiftet Löwenskulptur für Berlin / Fertigstellung des Hotels Hilton in Berlin / vierte US-Mondrakete scheitert / Weltmacht Öl / Boxen / Ruth Leuwerik erhält Internationalen Filmpreis / Hochzeit Horst Buchholz und Miriam Bru / Bundespresseball / Berliner Wahl / Adventsgottesdienst in der Bahnhofskirche von Eckertal
    Episodenummer
    120
    Hintergrundinfos
    Die Dokumentationsreihe 'Deutschland, deine Geschichte – Das Beste aus der Deutschen Wochenschau' beleuchtet pro Folge in etwa 11 Minuten einen Monat deutscher Zeitgeschichte, von 1949 bis 1970. Basierend auf dem historischen Bildmaterial der Deutschen Wochenschauen – in HD-Qualität aufbereitet – dient die Reihe dem Zuschauer als Fenster in eine andere Zeit, die aber auch mit der Gegenwart in Bezug gesetzt werden kann. Die Spannweite der Beiträge reicht von relevanten Ereignissen des nationalen Zeitgeschehens bis hin zu leichteren Themen und Skurrilitäten. Entlarvt werden die Wünsche und Hoffnungen der Deutschen, ihre Wertvorstellungen und Normen im Zeichen des Kalten Krieges sowie die gesellschaftlichen Entwicklungsprozesse in knapp 20 Jahren bundesdeutscher Geschichte. Herausragendes Merkmal ist der schwungvolle, pointierte Originalkommentar. 'Deutschland, deine Geschichte' ist ein vielschichtiges Tagebuch der Deutschen – es berührt, überrascht, weckt Erinnerungen und regt zum Nachdenken an.
  10. The Sixties

    Technischer Fortschritt

    Kategorie
    Geschichte
    Produktionsinfos
    Dokumentarserie
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    2014
    Beschreibung
    1. Staffel, Folge 7: Die 60er Jahre stehen im Zeichen des technischen Fortschritts. Laser, Videospiele und Satellitentechnik werden entwickelt. Computer schrumpfen auf die Grösse eines TV-Geräts. Die Medizin feiert bahnbrechende Erfolge. Atemlos verfolgt die ganze Welt, wie Neil Armstrong am 20. Juli 1969 als erster Mensch auf dem Mond landet. Tom Hanks blickt auf die technologischen Meilensteine des Jahrzehnts zurück.
    Episodenummer
    7
    Cast
    Bob Abernethy, Buzz Aldrin, Neil Armstrong, Jules Bergman, Charles F. Bolden Jr., Frank Borman, Douglas Brinkley
  11. The Sixties

    Jahrzehnt des Umbruchs

    Kategorie
    Geschichte
    Produktionsinfos
    Dokumentarserie
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    2014
    Beschreibung
    1. Staffel, Folge 8: Die 60er sind eine Zeit des gesellschaftlichen Umbruchs. Die Frauenbewegung wird gefeiert, Homosexuelle gehen für ihre Rechte auf die Strasse, ein neues ökologisches Bewusstsein entsteht. Vom Stonewall-Aufstand über die Neuen Linken bis hin zum 'Stummen Frühling' analysiert Tom Hanks die wichtigsten Ereignisse.
    Episodenummer
    8
  12. The Sixties

    Das Jahr 1968

    Kategorie
    Geschichte
    Produktionsinfos
    Dokumentarserie
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    2014
    Beschreibung
    1. Staffel, Folge 9: Das Jahr 1968 nimmt eine herausragende Stellung ein. Die Ermordung von Martin Luther King und Robert Kennedy, die Democratic National Convention in Chicago sowie die Präsidentenwahl von Richard Nixon wirken sich nachhaltig auf die Geschichte der USA aus. Tom Hanks schildert die damaligen Ereignisse und zeigt, welche Folgen diese bis heute haben.
    Episodenummer
    9
    Cast
    Spiro Agnew, Carl Albert, Lauren Bacall, Joseph Benti, David Brinkley, William F. Buckley, Walter Cronkite
  13. The Sixties

    Sex, Drugs and Rock'n Roll

    Kategorie
    Geschichte
    Produktionsinfos
    Dokumentarserie
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    2014
    Beschreibung
    1. Staffel, Folge 10: Notwendige Revolte oder der Zusammenbruch von Sitte und Moral? In den 1960er Jahren entwickelt sich eine völlig neue Jugendkultur, die die Gemüter erhitzt und die Gesellschaft verändert. Der Petticoat wird vom Mini-Rock und spätestens im 'Summer of Love' durch nackte Haut abgelöst. Tom Hanks begibt sich auf eine Zeitreise zurück in die flippigen 60er Jahre.
    Episodenummer
    10
    Cast
    Steve Allen, Michelle Ashford, Ken Babbs, Joan Baez, David Brinkley, Douglas Brinkley, William F. Buckley
  14. London Calling

    Jedes Bild erzählt eine Geschichte

    Kategorie
    Menschen
    Produktionsinfos
    Dokumentarserie
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2012
    Beschreibung
    1. Staffel, Folge 2: Welche Rolle spielte die Fotografie beim Erfolg der britischen Popkultur? Von eindrucksvoller Energie zeugt das Coverbild des Albums 'London Calling' der Punkrockband The Clash, das den Bassisten Paul Simonon beim Zertrümmern seiner Gitarre zeigt. The Kinks hingegen orientieren sich beim Cover ihrer Platte 'Village Green Preservation Society' an einem retro-traditionellen Stil, Pink Floyds Platten evozieren einen tranceartigen Zustand. Düstere Bilder bei Joy Division und Farbenspiele bei Annie Lennox – Plattencover ermöglichen damals wie heute die Abbildung der Popmusik in optischer Form.
    Episodenummer
    2
    Regisseur
    Hannes Rossacher, Simon Witter
  15. Amerika von oben Aerial America

    Texas

    Kategorie
    Landschaftsbild
    Produktionsinfos
    Dokumentarserie
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    2008
    Beschreibung
    1. Staffel, Folge 40: Texas von oben – ein faszinierender Flug über das Land, das einst der Wilde Westen war. Erst gehörte es zu Mexiko, dann wurde es zur unabhängigen Republik und dann der 28. Bundesstaat der USA. Die Texaner sind sehr stolz auf ihr Land. Fliegt man über den 'Lone Star State', weiss man, warum: Moderne Grossstädte sind umgeben von Canyons, endlos scheinenden Wüsten, Farmen und riesigen Viehherden, die auch heute noch von Cowboys angetrieben werden. Texas ist das Land der Öl-Millionäre. Weite Teile des US-Staates sind mit Bohrtürmen gespickt, der Fund des 'Schwarzen Goldes' hat Texas geprägt.
    Episodenummer
    40
  16. Der Erste Weltkrieg unter Tage The Great Underground War

    Die Schlacht in den Alpen

    Kategorie
    Geschichte
    Produktionsinfos
    Dokumentarserie
    Produktionsland
    GB
    Produktionsjahr
    2014
    Beschreibung
    1. Staffel, Folge 4: Hundert Jahre vergingen seit dem Ausbruch des Ersten Weltkrieges – aber noch immer fällt es schwer, Ausmass und Wahnsinn des Blutbads zu begreifen. Diese Folge behandelt den Krieg in den Alpen – genauer gesagt in den Dolomiten im Gebiet der Drei Zinnen. Auch hier wurden Tunnel und unterirdische Verschanzungen gebaut, vor allem aber ging es um die Eroberung der Gipfel, was den MG-Schützen und der Artillerie die Kontrolle der umliegenden Berge und Täler erlaubte. Bei einem Himmelfahrtskommando fand hier u.a. der berühmte Bergsteiger Sepp Innerkofler den Tod.
    Episodenummer
    4
    Hintergrundinfos
    This fascinating 5-part series unearths the untold story about how the Great War went underground – the tales of tunnellers and miners who dug under the enemy when there was no other choice but to attack from beneath. Five legendary battles. Five tales of human sacrifice and tenacity. Five bloody battles that involved men from all over the world. In this unique take on World War I, archaeologists Andy Hawkins and Julia Richardson of the British Durand Group meet up with German, Austrian and French historians and experts, who together explore actual WW1 tunnels – from the Italian Alps to the plains of Belgium, in an attempt to uncover the true story of this horrific hidden war. Featuring expert reconstructions, unique aerial drone footage of the fronts, and never-before seen images of tunnels and bunkers in Italy, Austria, France and Belgium.
  17. Deutschland, deine Geschichte – Das Beste aus der Deutschen Wochenschau

    Dezember 1958

    Kategorie
    Geschichte
    Produktionsinfos
    Dokumentarserie
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2014
    Beschreibung
    1. Staffel, Folge 120: Dezember 1958. Reportage über die Zonengrenze / Kuratorium Unteilbares Deutschland / Berlin: Besprechung der drei westlichen Stadtkommandanten / Vorbereitung der Berliner Wahl / Berlin: Die erste deutsche Stadtautobahn / Bayern stiftet Löwenskulptur für Berlin / Fertigstellung des Hotels Hilton in Berlin / vierte US-Mondrakete scheitert / Weltmacht Öl / Boxen / Ruth Leuwerik erhält Internationalen Filmpreis / Hochzeit Horst Buchholz und Miriam Bru / Bundespresseball / Berliner Wahl / Adventsgottesdienst in der Bahnhofskirche von Eckertal
    Episodenummer
    120
    Hintergrundinfos
    Die Dokumentationsreihe 'Deutschland, deine Geschichte – Das Beste aus der Deutschen Wochenschau' beleuchtet pro Folge in etwa 11 Minuten einen Monat deutscher Zeitgeschichte, von 1949 bis 1970. Basierend auf dem historischen Bildmaterial der Deutschen Wochenschauen – in HD-Qualität aufbereitet – dient die Reihe dem Zuschauer als Fenster in eine andere Zeit, die aber auch mit der Gegenwart in Bezug gesetzt werden kann. Die Spannweite der Beiträge reicht von relevanten Ereignissen des nationalen Zeitgeschehens bis hin zu leichteren Themen und Skurrilitäten. Entlarvt werden die Wünsche und Hoffnungen der Deutschen, ihre Wertvorstellungen und Normen im Zeichen des Kalten Krieges sowie die gesellschaftlichen Entwicklungsprozesse in knapp 20 Jahren bundesdeutscher Geschichte. Herausragendes Merkmal ist der schwungvolle, pointierte Originalkommentar. 'Deutschland, deine Geschichte' ist ein vielschichtiges Tagebuch der Deutschen – es berührt, überrascht, weckt Erinnerungen und regt zum Nachdenken an.
  18. Schätze am Indus Treasures of the Indus

    The Other Side of the Taj Mahal

    Kategorie
    Geschichte
    Produktionsinfos
    Dokumentarserie
    Produktionsland
    GB
    Produktionsjahr
    2015
    Beschreibung
    1. Staffel, Folge 2: Sona Datta setzt ihre Reise durch das Indus-Tal fort und folgt den Spuren der Moguln, die dem indischen Subkontinent zahlreiche kunsthistorische Monumente hinterlassen haben und lange für Toleranz und Offenheit standen. Aber sie sorgten letztlich auch für religiöse und politische Spannungen innerhalb des Landes, welches sich schliesslich 1947 mit der Unabhängigkeitserklärung in zwei Staaten teilte: Indien und Pakistan.
    Episodenummer
    2
    Cast
    Sona Datta
  19. Dollarprinzessinnen Million Dollar American Princesses

    Die Macherinnen

    Kategorie
    Gesellschaft/Soziales
    Produktionsinfos
    Dokumentarserie
    Produktionsland
    GB
    Produktionsjahr
    2015
    Beschreibung
    1. Staffel, Folge 7: Das 20. Jahrhundert erlebt eine neue Welle amerikanischer Frauen, die nicht nur über Geld, sondern vor allem über Charakter verfügen. Frauen wie Emerald Cunard, eine brillante Sozialarbeiterin, Nancy Astor, die erste Frau im britischen Parlament und Wallis Simpson, deren Beziehung mit Edward VIII. den Lauf der britischen Geschichte verändert.
    Episodenummer
    7
    Cast
    Elizabeth McGovern
  20. 101 Menschen des 20. Jahrhunderts 101 People Who Made the 20th Century

    Platz 49 bis 37

    Kategorie
    Geschichte
    Produktionsinfos
    Dokumentation
    Produktionsland
    AUS
    Produktionsjahr
    2016
    Beschreibung
    1. Staffel, Folge 5: In einem schwungvollen Countdown stellt die Serie 101 Männer und Frauen vor, die im 20. Jahrhundert Geschichte geschrieben haben. In dieser Folge: Coco Chanel, Mahatma Gandhi, Alan Turing, Ahmad Shah Massoud, Ray Croc, Jane Goodall, Jassir Arafat, Alfred Hitchcock, Bob Dylan, Bill Gates, Prinzessin Diana, Rigoberta Menchú, Fidel Castro
    Episodenummer
    5
  21. Face to Face Duels

    Pepsi gegen Coca Cola

    Kategorie
    Dokumentation
    Produktionsinfos
    Dokumentarserie
    Produktionsland
    F
    Produktionsjahr
    2014
    Beschreibung
    1. Staffel, Folge 3: Die Konkurrenz schläft nicht. Diesen Satz kennen die Protagonisten aus der Serie 'Face to Face' nur zu gut. In elf Folgen werden jeweils zwei Grössen auf einem Gebiet einander gegenüber gestellt. Die Serie portraitiert die führenden Akteure auf dem Weltmarkt – aus den Reihen von Politik, Kunst, Wirtschaft und Mode. Welche Geschichten verbergen sich hinter solch grossen Namen wie Rubinstein und Arden, Pepsi und Coca-Cola, Jobs und Gates, Martin Luther King und Malcolm X? Was steckt wirklich hinter der vermeintlichen Rivalität?
    Episodenummer
    3
  22. Autos Made in Germany

    Von Adam zu Adam: Die Opel-Story

    Kategorie
    Technik
    Produktionsinfos
    Dokumentarserie
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2014
    Beschreibung
    1. Staffel, Folge 2: Es beginnt mit einem Missverständnis. Adam Opel ist lediglich an dem Bau von Nähmaschinen interessiert, als er im Jahre 1862 seine Firma in Rüsselsheim gründet. Erst seine Söhne als Erben begeistern sich für Motorkraft auf der Strasse. Die ersten Versuche, sich zu etablieren – sie sehen eher bescheiden aus. Und: Einer der Söhne, Wilhelm Opel, hat ein Problem. Er traut seinen eigenen Nachkommen nicht zu, eine Firma zu leiten. Bereits in den 20er Jahren entschliesst sich Opel daher zu einem gewagten Schritt: Er verkauft sein Lebenswerk an den amerikanischen Konzern General Motors.
    Episodenummer
    2
  23. Die Bremischen Häfen – 1000 Jahre Geschichte

    Kategorie
    Dokumentation
    Produktionsinfos
    Dokumentation
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2013
    Beschreibung
    'Zum Hafen drängt, am Hafen hängt in Bremen wirklich alles'. Dieses einprägsame Motto spiegelt die Bedeutung der Häfen für Bremen wider. Die Weser war und ist die Lebensader der Hansestadt. Von der Balge über den Europa- und Überseehafen, den Neustädter Hafen bis zum Containerterminal Wilhelm Kaisen und CT 4 in Bremerhaven spannt sich der Bogen der engen Verzahnung der Wirtschaft Bremens mit dem Hafengeschäft.
  24. Lichtbilder – Stars der Fotografie Contact: Magnum Photos

    Thomas Hoepker – Muhammad Ali

    Kategorie
    Menschen
    Produktionsinfos
    Dokumentarserie
    Produktionsland
    I
    Produktionsjahr
    2014
    Beschreibung
    1. Staffel, Folge 1: Seine Fotos von Muhammed Ali sind weltberühmt. Der in Deutschland geborene Thomas Hoepker begleitete den Box-Champion wochenlang. Ihm gelangen einzigartige und bewegende Bilder des Ausnahme-Athleten. Fotos, die dazu beitrugen, dass Muhammed Ali zur Legende wurde. Thomas Hoepker zeigt erstmals seine Kontaktbögen mit dutzenden bisher unbekannten Aufnahmen. Seine Bilder gehören zu den grossartigsten Fotos unserer Zeit. Es sind scheinbar alltägliche Szenerien, doch man sieht so viel mehr als nur das Abbild einer Situation oder eines Gesichts.
    Episodenummer
    1
  25. Foo Fighters: Sonic Highways Sonic Highways

    Nashville

    Kategorie
    Dokumentation
    Produktionsinfos
    Dokumentarserie
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    2014
    Beschreibung
    1. Staffel, Folge 3: Dave Grohl und seine Band Foo Fighters begeben sich auf eine Reise quer durch die USA, auf der sie zahlreiche amerikanische Musikgrössen treffen. Sie machen Station in Austin, Chicago, Los Angeles, Nashville, New Orleans, New York, Seattle und Washington – acht Städte, die mit ihrem kulturellen und musikalischen Erbe auch die Foo Fighters für ihr Album inspirieren. Inwiefern hat jeder dieser Orte seine Künstler musikalisch geprägt und wie wurde umgekehrt die dortige Kulturszene von den Musikern beeinflusst? Folge 3: Nashville
    Episodenummer
    3
    Cast
    Dave Grohl, Taylor Hawkins, Rami Jaffee, Nate Mendel, Chris Shiflett, Pat Smear, Butch Vig
    Regisseur
    Dave Grohl
  26. Deutschland, deine Geschichte – Das Beste aus der Deutschen Wochenschau

    Januar 1959

    Kategorie
    Geschichte
    Produktionsinfos
    Dokumentarserie
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2014
    Beschreibung
    1. Staffel, Folge 121: Januar 1959. Beginn der Europäischen Wirtschaftsgemeinschaft / Hohenzollerntreffen am 100. Geburtstag von Kaiser Wilhelm II. / Ostberlin: Liebknecht-Luxemburg-Tag / Willy Brandt privat / Stress des modernen Menschen / Universität Heidelberg: Pockenbekämpfung / Ausbildung von Strafgefangenen / Kaffeehausgeschichte: Café Warschau (Ostberlin) und Café Kranzler (Westberlin) / Förderung des Berliner Wirtschaftslebens
    Episodenummer
    121
    Hintergrundinfos
    Die Dokumentationsreihe 'Deutschland, deine Geschichte – Das Beste aus der Deutschen Wochenschau' beleuchtet pro Folge in etwa 11 Minuten einen Monat deutscher Zeitgeschichte, von 1949 bis 1970. Basierend auf dem historischen Bildmaterial der Deutschen Wochenschauen – in HD-Qualität aufbereitet – dient die Reihe dem Zuschauer als Fenster in eine andere Zeit, die aber auch mit der Gegenwart in Bezug gesetzt werden kann. Die Spannweite der Beiträge reicht von relevanten Ereignissen des nationalen Zeitgeschehens bis hin zu leichteren Themen und Skurrilitäten. Entlarvt werden die Wünsche und Hoffnungen der Deutschen, ihre Wertvorstellungen und Normen im Zeichen des Kalten Krieges sowie die gesellschaftlichen Entwicklungsprozesse in knapp 20 Jahren bundesdeutscher Geschichte. Herausragendes Merkmal ist der schwungvolle, pointierte Originalkommentar. 'Deutschland, deine Geschichte' ist ein vielschichtiges Tagebuch der Deutschen – es berührt, überrascht, weckt Erinnerungen und regt zum Nachdenken an.
  27. Amerika von oben Aerial America

    Kentucky

    Kategorie
    Landschaftsbild
    Produktionsinfos
    Dokumentarserie
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    2014
    Beschreibung
    1. Staffel, Folge 41: Kentucky, der 'Bluegrass State', beeindruckt mit der erhabenen Schönheit seiner Hügellandschaft, seinen weltberühmten Rennpferden und seinen unzähligen Whiskydestillerien. Seit den Tagen Daniel Boones, des berühmten Pioniers von Kentucky, fasziniert der Staat durch seine landschaftliche Vielfalt. So wechseln sich felsige Gebirge, wie die Allegheny Mountains, mit von Flüssen durchzogenen Wäldern, wie im Daniel Boone National Forest, ab. Der bekannteste Ort in Kentucky ist sicherlich Fort Knox. Über 6 Milliarden Dollar in Gold sind hier eingelagert.
    Episodenummer
    41
    Cast
    Jim Conrad
    Regisseur
    Toby Beach
    Drehbuch
    Toby Beach, Shirley Tatum
  28. Die Hochburg des KuKluxKlan

    Kategorie
    Gesellschaft/Soziales
    Produktionsinfos
    Dokumentation
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    2015
    Beschreibung
    Die Südstaaten der USA vor gut fünfzig Jahren: Gegen die zunehmende Gleichberechtigung der afro-amerikanischen Bevölkerung regt sich bei vielen weissen Amerikanern Protest. Davon profitiert der Geheimbund KuKluxKlan, der sich mit rassistischen Parolen und Gewalt gegen die Veränderungen stemmt. Besonderen Zulauf erhält die Organisation in North Carolina. Hier rekrutiert der selbsternannte Heilsbringer Bob Johns massiv Anhänger. Die Dokumentation wirft einen Blick zurück in diese Epoche.
  29. Silent War – Der Kalte Krieg unter Wasser The Silent War: Battles Beneath the Sea

    Kenne deinen Feind

    Kategorie
    Militär
    Produktionsinfos
    Dokumentation
    Produktionsland
    GB
    Produktionsjahr
    2013
    Beschreibung
    1. Staffel, Folge 1: Als die Sowjets 1957 ihren ersten Satelliten Sputnik ins All schickten, reagierten die USA mit einem riesigen Militärprogramm zum Bau von Atom-U-Booten. Das wiederum alarmierte die Sowjets, die ihre U-Boote nun ebenfalls mit Atomraketen bewaffneten. Die Frontlinie des Kalten Krieges verlagerte sich immer mehr in den Atlantischen Ozean, wo sich die U-Boote der Supermächte belauerten. Gleichzeitig fand ein ständiges Wettrüsten statt, um die U-Boot-Flotten noch schlagkräftiger zu machen. Der gefährliche Alltag an Bord brachte die U-Boot-Fahrer oft an den Rand ihrer Belastungsgrenze.
    Episodenummer
    1
  30. Die Suche nach den verlorenen U-Booten Dive WWII

    Kategorie
    Geschichte
    Produktionsinfos
    Dokumentation
    Produktionsland
    GB
    Produktionsjahr
    2013
    Beschreibung
    1. Staffel, Folge 1: Vor 70 Jahren lieferten sich deutsche U-Boote und alliierte Seestreitkräfte ein tödliches Katz-und-Maus-Spiel um die Vorherrschaft im Atlantik. Es war die längste und wohl auch eine der wichtigsten Schlachten des Zweiten Weltkrieges. Drei Viertel der U-Boot-Fahrer bezahlten den Einsatz unter Wasser mit dem Leben. Mithilfe jüngst durchgeführter Tiefseevermessungen lassen sich nun die exakten Positionen von hunderten U-Booten und den von ihnen versenkten Schiffen genau lokalisieren. Dadurch ist es erstmals möglich, die dramatische Geschichte der Verfolgungsjagden bis ins Detail zu rekonstruieren
    Episodenummer
    1
  31. Französische Flieger an der Ostfront Normandy Niemen Regiment

    Kategorie
    Geschichte
    Produktionsinfos
    Dokumentation
    Produktionsland
    F
    Produktionsjahr
    2014
    Beschreibung
    Auf dem Gebiet der Sowjetunion toben im Frühjahr 1943 erbitterte Kämpfe zwischen der Roten Armee und der deutschen Wehrmacht. Mit der Normandie-Memel-Staffel tritt plötzlich eine Einheit der französischen Luftwaffe direkt in die Kämpfe an der Ostfront ein und unterstützt ihre sowjetischen Verbündeten. Die Dokumentation erzählt die ungewöhnliche Geschichte der Staffel, die über 270 feindliche Abschüsse verzeichnete und sowohl von sowjetischer als auch von französischer Seite vielfach ausgezeichnet wurde.
  32. Hitler und die Deutschen – Ein verhängnisvoller Massenwahn Hitler: Germany's Fatal Attraction

    Terrorherrschaft

    Kategorie
    Geschichte
    Produktionsinfos
    Dokumentarserie
    Produktionsland
    GB
    Produktionsjahr
    2015
    Beschreibung
    1. Staffel, Folge 2: Die dreiteilige Dokumentation schildert Aufstieg und Fall der nationalsozialistischen Diktatur in Deutschland und geht dabei der Frage nach, wie es möglich war, dass Adolf Hitler zum Reichskanzler wurde. Ausführlich wird die Vorgeschichte der Machtergreifung beleuchtet und dabei auch die Lebensläufe Hitlers und weiterer führender NSDAP-Politiker. Schliesslich geht es um die militärische Niederlage, den Zusammenbruch der Diktatur und den Umgang der Alliierten mit Nazideutschland im weiteren Verlauf des Jahres 1945.
    Episodenummer
    2
  33. Foo Fighters: Sonic Highways Sonic Highways

    Austin

    Kategorie
    Dokumentation
    Produktionsinfos
    Dokumentarserie
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    2014
    Beschreibung
    1. Staffel, Folge 4: Dave Grohl und seine Band Foo Fighters begeben sich auf eine Reise quer durch die USA, auf der sie zahlreiche amerikanische Musikgrössen treffen. Sie machen Station in Austin, Chicago, Los Angeles, Nashville, New Orleans, New York, Seattle und Washington – acht Städte, die mit ihrem kulturellen und musikalischen Erbe auch die Foo Fighters für ihr Album inspirieren. Inwiefern hat jeder dieser Orte seine Künstler musikalisch geprägt und wie wurde umgekehrt die dortige Kulturszene von den Musikern beeinflusst? Folge 4: Austin
    Episodenummer
    4
    Cast
    Dave Grohl, Taylor Hawkins, Rami Jaffee, Nate Mendel, Chris Shiflett, Pat Smear, Butch Vig
    Regisseur
    Dave Grohl
  34. London Calling

    Die Puppenspieler

    Kategorie
    Menschen
    Produktionsinfos
    Dokumentarserie
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2012
    Beschreibung
    1. Staffel, Folge 4: Die Wahrheit über die Strippenzieher des britischen Pop: die Manager. Nachkriegsgangster und jüdische Homosexuelle waren die Vorreiter des britischen Musikmanagements. Mit unterschiedlichem Erfolg: Der Merchandising-Deal, den Brian Epstein für die Beatles verhandelte, endete in einem finanziellen Desaster. Aber ohne Peter Grant würde jeder Band auf US-Tournee nur ein Bruchteil dessen zustehen, was sie heute daran verdient. Der Manager von Led Zeppelin bestand 1972 auf eine neue Einnahmenteilung zwischen Künstler und Veranstalter.
    Episodenummer
    4
    Regisseur
    Hannes Rossacher, Simon Witter
  35. Indien – Der Aufstieg zur Grossmacht

    Kategorie
    Geschichte
    Produktionsinfos
    Dokumentarserie
    Produktionsland
    GB
    Produktionsjahr
    2014
    Beschreibung
    1. Staffel, Folge 2: Grossbritannien wehrte sich vehement gegen die Unabhängigkeitsbestrebungen Indiens, der grössten Kolonie des British Empire. Noch im Zweiten Weltkrieg kämpften 2, 5 Millionen indische Soldaten für ihre Kolonialherren. Mehr als 70.000 von ihnen starben, doch der Krieg markierte einen Wendepunkt in der Geschichte Indiens: 1945 wurden grosse Teile der Welt neu geordnet und Indien erhielt endlich die Unabhängigkeit. Gandhi gewann seinen erbitterten aber gewaltfreien Kampf um die Freiheit des Landes, nicht jedoch den Kampf um die Einheit Indiens.
    Episodenummer
    2
  36. Der Erste Weltkrieg unter Tage The Great Underground War

    Der Kampf um Vauquois

    Kategorie
    Geschichte
    Produktionsinfos
    Dokumentarserie
    Produktionsland
    GB
    Produktionsjahr
    2014
    Beschreibung
    1. Staffel, Folge 3: Hundert Jahre vergingen seit dem Ausbruch des Ersten Weltkrieges – aber noch immer fällt es schwer, Ausmass und Wahnsinn des Blutbads zu begreifen. Die Folge 'Kampf um Vauquois' behandelt den Krieg unter Tage rund um das seit Spätsommer 1914 von den Deutschen besetzte Vauquois. In dem rund 40 km von Verdun entfernten Dorf zündeten die kriegführenden Parteien nicht weniger als 539 Sprengungen. Das Dorf war danach vom Erdboden verschwunden, die Landschaft ringsum eine einzige Ödnis mit Hunderten Explosionskratern. Bis heute lagern dort unter Tage viele Tonnen hochexplosiver Sprengstoff.
    Episodenummer
    3
    Hintergrundinfos
    This fascinating 5-part series unearths the untold story about how the Great War went underground – the tales of tunnellers and miners who dug under the enemy when there was no other choice but to attack from beneath. Five legendary battles. Five tales of human sacrifice and tenacity. Five bloody battles that involved men from all over the world. In this unique take on World War I, archaeologists Andy Hawkins and Julia Richardson of the British Durand Group meet up with German, Austrian and French historians and experts, who together explore actual WW1 tunnels – from the Italian Alps to the plains of Belgium, in an attempt to uncover the true story of this horrific hidden war. Featuring expert reconstructions, unique aerial drone footage of the fronts, and never-before seen images of tunnels and bunkers in Italy, Austria, France and Belgium.
  37. Die spanische Armada Armada: 12 Days To Save England

    Seeschlacht um die Krone

    Kategorie
    Geschichte
    Produktionsinfos
    Dokumentarserie
    Produktionsland
    GB
    Produktionsjahr
    2015
    Beschreibung
    1. Staffel, Folge 2: König Philipp II. von Spanien baute im 16. Jahrhundert eine der grössten Schiffsflotten, die die Welt bis dahin gesehen hatte. Philipps Ziel ist es, das von Elisabeth I. regierte protestantische England zu erobern und die Herrschaft des katholischen Spaniens zu erweitern. Im Jahr 1588 segelt die spanische Armada gen England, vor dessen Küste eine der grössten Seeschlachten der Geschichte stattfindet. Aufwendige Spezialeffekte, detaillierte Spielszenen und historische Dokumente stellen den Konflikt zweier europäischer Regenten um politischen Einfluss und religiöse Vormachtstellung dar.
    Episodenummer
    2
    Cast
    Dan Snow
  38. Crime Town USA – Verbrechen im Hinterland Crime Town USA

    Mord auf dem Highway

    Kategorie
    Recht
    Produktionsinfos
    Dokumentarserie
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    2013
    Beschreibung
    1. Staffel, Folge 20: Der Fund einer Frauenleiche am Strassenrand stellt die Polizei in einer Kleinstadt in Tennessee vor ein Rätsel. Als die Beamten von einem gespenstisch ähnlichen Fall im benachbarten Virginia erfahren, befürchten sie, dass ein Serienmörder die Strassen nach wehrloser Beute absucht. Werden sie ihn stoppen können oder wird das Blutbad weitergehen?
    Episodenummer
    20
  39. Richard III. und die verschwundenen Prinzen

    Kategorie
    Geschichte
    Produktionsinfos
    Dokumentation
    Produktionsland
    GB
    Produktionsjahr
    2015
    Beschreibung
    Hat Richard III. seine Neffen umgebracht, um selbst König zu werden? Führende Experten versuchen aufzuklären, was den Prinzen im Tower von London zugestossen sein mag. Mehr als 500 Jahre nach dem Verschwinden der beiden Jungen führen die verschiedenen Ansichten über ihr Schicksal immer noch zu Auseinandersetzungen unter Historikern. – Ein spannender Krimi des Mittelalters um niederträchtige Tyrannen, intrigante Rivalen und zwei Knaben im Tower, deren kurzes Leben traurig endet.
  40. Vom Feminismus zu Femen From Feminists to Femen

    Kategorie
    Gesellschaft/Soziales
    Produktionsinfos
    Dokumentation
    Produktionsland
    F
    Produktionsjahr
    2013
    Beschreibung
    Weltweit haben sich Frauen viele entscheidende Rechte erkämpft. Inzwischen gibt es jedoch deutliche Rückschritte: In den USA etwa wurde 1973 das Recht auf Abtreibung manifestiert. Heute gibt es US-Senatoren, die dieses Recht massiv einschränken wollen. Der Arabische Frühling brachte die Muslimbrüder an die Macht. Seitdem droht den Frauen der Verlust vieler Freiheiten. Aber es gibt auch neue Frauenbewegungen wie 'Femen' in Russland. Die Dokumentation beschäftigt sich mit den beunruhigenden Einschränkungen der Frauenrechte und erforscht den Aufstieg der neuen feministischen Bewegungen.
Keine Videos gefunden.