search.ch
Sie sehen nur Resultate aus . Resultate aus allen Kategorien anzeigenSie haben keine Sparte ausgewählt. Alle anzeigenKeine Sendungen entsprechen den ausgewählten Sparten.
1-40 von 78 Einträgen

Sendungen ab jetzt

  1. So spielt das Leben Life as We Know It

    Kategorie
    Komödie
    Produktionsinfos
    Komödie
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    2010
    Beschreibung
    Liebe auf den zweiten Blick: romantische Tragikomödie mit zwei smarten Stars. – Sie ist ordentlich und sucht den Richtigen. Er ist ein Chaot und liebt One-Night-Stands. Das Blind Date zwischen Holly und Messer (Katherine Heigl, Josh Duhamel) geht erwartungsgemäss schief. Als aber ihre besten Freunde bei einem Autounfall ums Leben kommen, übernehmen die Streithähne die Vormundschaft für deren verwaiste einjährige Tochter Sophie. Der tägliche Baby-Stress bringt Holly und Messer näher zusammen.
    Cast
    Katherine Heigl, Josh Duhamel, Josh Lucas, Christina Hendricks, Hayes MacArthur, Alexis Clagett/Brynn Clagett/Brooke Clagett, Sarah Burns
    Regisseur
    Greg Berlanti
    Drehbuch
    Ian Deitchman, Kristin Rusk Robinson
  2. Lieber verliebt The Rebound

    Kategorie
    Beziehungsgeschichte
    Produktionsinfos
    Romantikkomödie
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    2009
    Beschreibung
    Sympathische Romantikkomödie zum Thema 'Frau angelt sich jüngeren Mann'. – Sandy (Catherine Zeta-Jones) kommt zufällig dahinter, dass ihr Mann sie mit der Nachbarin betrügt. Also zieht sie mit den Kindern nach New York. Job und Wohnung sind schnell gefunden, fehlt nur noch eine Nanny. Da kommt der Coffeeshop-Angestellte Aram (Justin Bartha) gerade recht. Die Kinder schliessen ihn bald ins Herz, aber nicht nur die: Es dauert nicht lange und die 40-jährige Sandy verliebt sich in den 15 Jahre jüngeren Aram.
    Cast
    Catherine Zeta-Jones, Justin Bartha, Lynn Whitfield, Kelly Gould, Art Garfunkel, Joanna Gleason, Stephanie Szostak
    Regisseur
    Bart Freundlich
    Drehbuch
    Bart Freundlich
  3. A Kind of Murder

    Kategorie
    Thriller
    Produktionsinfos
    Thriller
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    2016
    Beschreibung
    Cleveres Thrillerpuzzle nach Patricia Highsmith: Die Mordfantasien eines Krimiautoren werden blutige Realität. – New York in den 1960-ern: Die Ehe des erfolgreichen Architekten und Hobby-Krimiautors Walter Stackhouse (Patrick Wilson) mit der neurotischen Clara (Jessica Biel) steht vor dem Aus. Als er eine Affäre mit Sängerin Ellie (Haley Bennett) beginnt, verliert er sich zusehends in Fantasien, seine Frau zu ermorden. Ein blosses Gedankenspiel. Aber als Clara tatsächlich tot aufgefunden wird, sieht die Polizei in Walter prompt den Hauptverdächtigen. Je mehr er versucht, seine Unschuld zu beweisen, desto tiefer verstrickt sich Walter in Widersprüche.
    Cast
    Patrick Wilson, Jessica Biel, Vincent Kartheiser, Haley Bennett, Eddie Marsan, Jon Osbeck, Radek Lord
    Regisseur
    Andy Goddard
    Drehbuch
    Susan Boyd
  4. The Bling Ring

    Kategorie
    Drama
    Produktionsinfos
    Drama
    Produktionsland
    USA/GB/F/D/J
    Produktionsjahr
    2013
    Beschreibung
    Hippes Teeniedrama von Oscargewinnerin Sofia Coppola, basierend auf einer wahren Geschichte. – Fünf neureiche Teenies (u.a. Emma Watson) brechen aus Langeweile und Neugierde in die Villen von Stars wie Paris Hilton, Orlando Bloom oder Lindsay Lohan ein. Bei ihren 'Shopping'-Ausflügen bedienen sie sich im Kleider- und Schmuckschrank der Stars und verkaufen ihre Beute, um in den Clubs von L.A. dekadente Partys zu feiern. Ausserdem laden sie Fotos ihrer Einbrüche bei Facebook hoch. Klar, dass sie damit früher oder später auffliegen.
    Cast
    Katie Chang, Israel Broussard, Emma Watson, Claire Julien, Taissa Farmiga, Georgia Rock, Leslie Mann
    Regisseur
    Sofia Coppola
    Drehbuch
    Sofia Coppola
  5. The Reluctant Fundamentalist – Tage des Zorns The Reluctant Fundamentalist

    Kategorie
    Thriller
    Produktionsinfos
    Politthriller
    Produktionsland
    USA/GB/KAT
    Produktionsjahr
    2012
    Beschreibung
    Preisgekrönter Politthriller von Mira Nair nach dem gleichnamigen Roman. – Als in Pakistan ein US-Professor entführt wird, trifft sich der amerikanische Journalist Bobby Lincoln (Liev Schreiber) vor Ort mit Professor Changez (Riz Ahmed). Dieser wird verdächtigt, in die Geschehnisse verwickelt zu sein. Changez erzählt Lincoln seine Lebensgeschichte. Wie er als junger Mann in die USA kam. Dort eine Freundin (Kate Hudson) fand und am Beginn einer grossen Karriere stand. Dann jedoch die Anschläge von 9/11 sein Leben schlagartig veränderten.
    Cast
    Riz Ahmed, Kate Hudson, Liev Schreiber, Kiefer Sutherland, Om Puri, Shabana Azmi, Martin Donovan
    Regisseur
    Mira Nair
    Drehbuch
    William Wheeler
  6. So spielt das Leben Life as We Know It

    Kategorie
    Komödie
    Produktionsinfos
    Komödie
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    2010
    Beschreibung
    Liebe auf den zweiten Blick: romantische Tragikomödie mit zwei smarten Stars. – Sie ist ordentlich und sucht den Richtigen. Er ist ein Chaot und liebt One-Night-Stands. Das Blind Date zwischen Holly und Messer (Katherine Heigl, Josh Duhamel) geht erwartungsgemäss schief. Als aber ihre besten Freunde bei einem Autounfall ums Leben kommen, übernehmen die Streithähne die Vormundschaft für deren verwaiste einjährige Tochter Sophie. Der tägliche Baby-Stress bringt Holly und Messer näher zusammen.
    Cast
    Katherine Heigl, Josh Duhamel, Josh Lucas, Christina Hendricks, Hayes MacArthur, Alexis Clagett/Brynn Clagett/Brooke Clagett, Sarah Burns
    Regisseur
    Greg Berlanti
    Drehbuch
    Ian Deitchman, Kristin Rusk Robinson
  7. The F-Word – Von wegen gute Freunde The F Word

    Kategorie
    Liebeskomödie
    Produktionsinfos
    Romantikkomödie
    Produktionsland
    IRL/CDN
    Produktionsjahr
    2013
    Beschreibung
    'Harry Potter'-Star Daniel Radcliffe an der Seite der bezaubernden Zoe Kazan ('Ruby Sparks – Meine fabelhafte Freundin') in seiner ersten romantischen Rolle. – Nach einer Reihe gescheiterter Beziehungen hat Wallace (Daniel Radcliffe) erst einmal genug von der Liebe. Doch dann lernt er Chantry (Zoe Kazan) kennen und sieht in ihr sofort eine Seelenverwandte. Da Chantry seit Jahren mit Ben (Rafe Spall) liiert ist, kommt eine Liebesbeziehung für die beiden erst gar nicht in Frage, stattdessen entwickelt sich eine tiefe Freundschaft. Doch bald kann Wallace nicht mehr leugnen, dass er sich in Chantry verliebt hat.
    Cast
    Daniel Radcliffe, Zoe Kazan, Megan Park, Adam Driver, Rafe Spall, Mackenzie Davis, Jemima Rooper
    Regisseur
    Michael Dowse
    Drehbuch
    Elan Mastai
  8. Der bunte Schleier The Painted Veil

    Kategorie
    Drama
    Produktionsinfos
    Literaturverfilmung
    Produktionsland
    USA/CN/CDN
    Produktionsjahr
    2006
    Beschreibung
    Im nostalgischen Stil gehaltene Verfilmung eines Romans von W. Somerset Maugham. – England in den 20er-Jahren: Die junge Kitty (Naomi Watts) heiratet den Arzt und Bakteriologen Walter (Edward Norton). Doch schon bald widmet der sich mehr seiner Arbeit als seiner Frau. Als die beiden nach Hongkong ziehen, beginnt Kitty eine Affäre mit einem Diplomaten (Liev Schreiber). In China hilft sie ihrem Mann schliesslich beim Kampf gegen die Cholera. Langsam fängt Kitty an, Walters Engagement für den Beruf zu verstehen.
    Cast
    Naomi Watts, Edward Norton, Liev Schreiber, Toby Jones, Diana Rigg, Anthony Wong Chau-Sang, Alan David
    Regisseur
    John Curran
    Drehbuch
    Ron Nyswaner
  9. Margaret

    Kategorie
    Drama
    Produktionsinfos
    Drama
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    2011
    Beschreibung
    Emotionales Independent-Drama, bis in die Nebenrollen stark besetzt mit Stars wie Jean Reno und Matt Damon. – Als die 17-jährige Schülerin Lisa (Anna Paquin) mit einem Busfahrer (Mark Ruffalo) flirtet, überfährt dieser in seiner Ablenkung eine Frau. Bei ihrer Vernehmung schützt sie Jason mit falschen Angaben. Da sie auf Dauer nicht mit der Lüge leben kann, will Lisa im Nachhinein den wahren Unfallhergang aufklären. Doch von ihrer Aussage hängen die Schicksale vieler Menschen ab.
    Cast
    Anna Paquin, Mark Ruffalo, Jean Reno, Matt Damon, Matthew Broderick, J. Smith-Cameron, Jeannie Berlin
    Regisseur
    Kenneth Lonergan
    Drehbuch
    Kenneth Lonergan
  10. Dreiviertelmond

    Kategorie
    Tragikomödie
    Produktionsinfos
    Tragikomödie
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2011
    Beschreibung
    Liebenswürdige Multikulti-Tragikomödie mit einem bewegenden Elmar Wepper. – Taxifahrer Hartmut Mackowiak (Elmar Wepper) ist ein mürrischer Zeitgenosse. Als ihn nach Jahrzehnten auch noch seine Frau verlässt, droht er endgültig zu verbittern. Durch Zufall begegnet er der kleinen Türkin Hayat, die elternlos in Deutschland gestrandet zu sein scheint. Widerwillig beginnt Hartmut, sich um die Sechsjährige kümmern – und taut dabei langsam wieder auf.
    Cast
    Elmar Wepper, Mercan Türköglu, Ivan Anderson, Katja Rupé, Marie Leuenberger, Özay Fecht, Siegfried Terpoorten
    Regisseur
    Christian Zübert
    Drehbuch
    Christian Zübert
  11. Aviator The Aviator

    Kategorie
    Biografie
    Produktionsinfos
    Biografie
    Produktionsland
    USA/D
    Produktionsjahr
    2004
    Beschreibung
    Wuchtige Biographie des legendären Hollywood-Titanen Howard Hughes in monumentalen Bildern und mit grossartigem Starensemble. Fünf Oscars! – Den manischen Millionenerben Howard Hughes (Leonardo DiCaprio) zieht es in den 20er-Jahren nach Hollywood, wo er gigantische Filmprojekte stemmt. Nebenbei mischt der visionäre Dandy die Flugzeugbranche auf, indem er mit einer eigenen Fliegerflotte an den Start geht. Der Erfolg hat seinen Preis: Hughes verfällt immer mehr einer Paranoia. Von Verfolgungsängsten geplagt, verkommt der Visionär zum wahngeschüttelten Einsiedler.
    Cast
    Leonardo DiCaprio, Cate Blanchett, Kate Beckinsale, John C. Reilly, Alec Baldwin, Alan Alda, Jude Law
    Regisseur
    Martin Scorsese
    Drehbuch
    John Logan
  12. Jackie

    Kategorie
    Biografie
    Produktionsinfos
    Drama
    Produktionsland
    USA/RCH/F
    Produktionsjahr
    2016
    Beschreibung
    Hochemotionales Porträt der ehemaligen First Lady: Natalie Portman glänzt in dem dreifach oscarnominierten Drama in der Rolle Jackie Kennedys. – Wenige Tage nach der Ermordung John F. Kennedys gibt seine Witwe Jackie (Natalie Portman) einem Journalisten (Billy Crudup) ein Interview: Sie erinnert sich an ihren Einzug ins Weisse Haus, das Attentat in Dallas und die schmerzhaften Vorbereitungen auf die Beerdigung gemeinsam mit ihrem Schwager Bobby Kennedy (Peter Sarsgaard) und ihren Kindern.
    Cast
    Natalie Portman, Peter Sarsgaard, Greta Gerwig, Richard E. Grant, John Hurt, Billy Crudup, John Carroll Lynch
    Regisseur
    Pablo Larraín
    Drehbuch
    Noah Oppenheim
  13. Die nackte Wahrheit The Ugly Truth

    Kategorie
    Liebeskomödie
    Produktionsinfos
    Liebeskomödie
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    2009
    Beschreibung
    Derb-charmante Romantikkomödie in perfekter Besetzung. – TV-Produzentin Abby Richter (Katherine Heigl) ist frustriert: Die Quoten ihrer Sendung sind im Keller und ihr Traummann unauffindbar. Da wird ihr ausgerechnet Berufsmacho Mike Chadway (Gerard Butler) als Moderator vor die Nase gesetzt. Mike und Abby schliessen einen Deal: Gelingt es ihm, ihr bei der Eroberung ihres Traummanns zu helfen, darf er in der Sendung bleiben. Aber nicht nur Abby hat viel zu lernen.
    Cast
    Katherine Heigl, Gerard Butler, Bree Turner, Eric Winter, Nick Searcy, Jesse D. Goins, Cheryl Hines
    Regisseur
    Robert Luketic
    Drehbuch
    Nicole Eastman, Karen McCullah Lutz, Kirsten Smith
    Hintergrundinfos
    'Grey's Anatomy'-Star Katherine Heigl und 'Phantom der Oper'-Darsteller Gerard Butler passen perfekt in diese Liebeskomödie, die zwar mit Klischees spielt, aber einige Spitzen im Kampf der Geschlechter auf Lager hat.. Dafür heimste der in Los Angeles und Ojai, einer Kleinstadt in Ventura County, Kalifornien, gedrehte Film auch zahlreiche Nominierungen ein. Beispielsweise bei den Teen Choice Awards 2009 in der Kategorie 'Choice Summer Movie: Romance'..
  14. Mr. Church

    Kategorie
    Tragikomödie
    Produktionsinfos
    Tragikomödie
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    2016
    Beschreibung
    Eddie Murphy glänzt in der liebenswerten Tragikomödie über eine ungewöhnliche Freundschaft. – Die zehnjährige Charlie (Britt Robertson) lebt mit ihrer alleinerziehenden Mutter Marie (Natascha McElhone) in einer heruntergekommenen Wohnung. Eines Tages klopft der leidenschaftliche Koch Henry Church (Eddie Murphy) an der Tür. Er soll sich im Auftrag von Maries verstorbenem Ex-Freund um die beiden kümmern. Charlie ist zunächst abweisend. Doch bald erobert Mr. Church mit seinen Kochkünsten ihr Herz – und hat prägenden Einfluss auf ihr weiteres Leben.
    Cast
    Eddie Murphy, Britt Robertson, Natascha McElhone, Xavier Samuel, Lucy Fry, Christian Madsen, Mckenna Grace
    Regisseur
    Bruce Beresford
    Drehbuch
    Susan McMartin
  15. The F-Word – Von wegen gute Freunde The F Word

    Kategorie
    Liebeskomödie
    Produktionsinfos
    Romantikkomödie
    Produktionsland
    IRL/CDN
    Produktionsjahr
    2013
    Beschreibung
    'Harry Potter'-Star Daniel Radcliffe an der Seite der bezaubernden Zoe Kazan ('Ruby Sparks – Meine fabelhafte Freundin') in seiner ersten romantischen Rolle. – Nach einer Reihe gescheiterter Beziehungen hat Wallace (Daniel Radcliffe) erst einmal genug von der Liebe. Doch dann lernt er Chantry (Zoe Kazan) kennen und sieht in ihr sofort eine Seelenverwandte. Da Chantry seit Jahren mit Ben (Rafe Spall) liiert ist, kommt eine Liebesbeziehung für die beiden erst gar nicht in Frage, stattdessen entwickelt sich eine tiefe Freundschaft. Doch bald kann Wallace nicht mehr leugnen, dass er sich in Chantry verliebt hat.
    Cast
    Daniel Radcliffe, Zoe Kazan, Megan Park, Adam Driver, Rafe Spall, Mackenzie Davis, Jemima Rooper
    Regisseur
    Michael Dowse
    Drehbuch
    Elan Mastai
  16. Aviator The Aviator

    Kategorie
    Biografie
    Produktionsinfos
    Biografie
    Produktionsland
    USA/D
    Produktionsjahr
    2004
    Beschreibung
    Wuchtige Biographie des legendären Hollywood-Titanen Howard Hughes in monumentalen Bildern und mit grossartigem Starensemble. Fünf Oscars! – Den manischen Millionenerben Howard Hughes (Leonardo DiCaprio) zieht es in den 20er-Jahren nach Hollywood, wo er gigantische Filmprojekte stemmt. Nebenbei mischt der visionäre Dandy die Flugzeugbranche auf, indem er mit einer eigenen Fliegerflotte an den Start geht. Der Erfolg hat seinen Preis: Hughes verfällt immer mehr einer Paranoia. Von Verfolgungsängsten geplagt, verkommt der Visionär zum wahngeschüttelten Einsiedler.
    Cast
    Leonardo DiCaprio, Cate Blanchett, Kate Beckinsale, John C. Reilly, Alec Baldwin, Alan Alda, Jude Law
    Regisseur
    Martin Scorsese
    Drehbuch
    John Logan
  17. Win Win

    Kategorie
    Komödie
    Produktionsinfos
    Komödie
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    2011
    Beschreibung
    Sympathisch-melancholische Tragikomödie mit dem Star aus 'Sideways'. – Der frustrierte und von Geldnöten geplagte Anwalt Mike (Paul Giamatti) trainiert ehrenamtlich die örtliche Jugend-Ringermannschaft. Da ergibt sich die Gelegenheit, als Vormund seines demenzkranken Klienten monatlich 1500 Dollar zu verdienen. Mike nimmt den Job an, muss sich dafür aber mit dessen Enkelsohn Kyle herumschlagen, der von zu Hause weggelaufen ist. Doch der entpuppt sich als echtes Ringer-Talent.
    Cast
    Paul Giamatti, Amy Ryan, Bobby Cannavale, Jeffrey Tambor, Burt Young, Melanie Lynskey, Alex Shaffer
    Regisseur
    Thomas McCarthy
    Drehbuch
    Thomas McCarthy
  18. Frantz

    Kategorie
    Drama
    Produktionsinfos
    Drama
    Produktionsland
    F/D
    Produktionsjahr
    2016
    Beschreibung
    'Acht Frauen'-Regisseur François Ozon erzählt in seinem geheimnisvollen Drama von den deutsch-französischen Beziehungen nach dem Krieg. – Deutschland, kurz nach dem Ersten Weltkrieg: Anna (Paula Beer) trauert über den Tod ihres Verlobten Frantz und geht jeden Tag zu dessen Grab. Eines Tages beobachtet sie dort den jungen Franzosen Adrien (Pierre Niney). Die Anwesenheit des Mannes, der Frantz offenbar kannte, führt im Ort zu unvorhersehbaren Reaktionen.
    Cast
    Pierre Niney, Paula Beer, Ernst Stötzner, Marie Gruber, Johann von Bülow, Anton von Lucke, Cyrielle Clair
    Regisseur
    François Ozon
    Drehbuch
    François Ozon
  19. Chroniken der Unterwelt – City of Bones The Mortal Instruments: City of Bones

    Kategorie
    Abenteuer
    Produktionsinfos
    Fantasyfilm
    Produktionsland
    USA/D/CDN
    Produktionsjahr
    2013
    Beschreibung
    Der vielversprechende Auftakt der Fantasy-Reihe nach Cassandra Clares Bestsellern. – Clary Fray (Lily Collins) führt das Leben eines normalen New Yorker Teenie-Mädchens. Bis zu dem Tag, an dem ihre Mutter Jocelyn (Lena Headey) entführt wird. Clary erfährt, dass Jocelyn und auch sie selbst 'Schattenjäger' sind, die seit vielen Generationen gegen Dämonen kämpfen. Eine Parallelwelt voller Werwölfe, Vampire und magischer Kreaturen eröffnet sich dem Mädchen. Sie zieht los, um ihre Mutter aus den Fängen des Dämonenanführers Valentine (Jonathan Rhys Meyers) zu befreien.
    Cast
    Lily Collins, Jamie Campbell Bower, Robert Sheehan, Kevin Zegers, Lena Headey, Jonathan Rhys Meyers, Jared Harris
    Regisseur
    Harald Zwart
    Drehbuch
    Jessica Postigo Paquette
  20. L'Auberge Espagnole – Barcelona für ein Jahr L'auberge espagnole

    Kategorie
    Komödie
    Produktionsinfos
    Komödie
    Produktionsland
    F/E
    Produktionsjahr
    2002
    Beschreibung
    Turbulente Europa-Komödie mit der zauberhaften Audrey Tautou ('Die fabelhafte Welt der Amelie') und Barnaby Metschurat ('Anatomie 2'). – Der französische Student Xavier (Romain Duris) muss für einen lukrativen Job seine Spanisch-Kenntnisse verbessern. Die Lösung: ein Jahr in Barcelona. Doch sowohl die Trennung von seiner eifersüchtigen Freundin als auch das Leben in der chaotischen Multi-Kulti-WG erweisen sich als gar nicht so leicht.
    Cast
    Romain Duris, Judith Godrèche, Audrey Tautou, Cécile De France, Kelly Reilly, Federico D'Anna, Cristina Brondo
    Regisseur
    Cédric Klapisch
    Drehbuch
    Cédric Klapisch
    Hintergrundinfos
    Cédric Klapisch macht gern Filme über Geschichten, die das Leben schreibt, die einen in ihren Bann ziehen, weil sie so echt, spontan und persönlich sind. So entstand auch das Drehbuch zum Film in ganz natürlichen Inspirationsphasen von Tag zu Tag neu. Noch während der Dreharbeiten wurde ständig umgeschrieben, was besonders unverfälschte und echte Bilder entstehen liess, die den Film so lebensnah und seine Darsteller so sympathisch machen.
  21. Jakob der Lügner Jakob the Liar

    Kategorie
    Drama
    Produktionsinfos
    Tragikomödie
    Produktionsland
    F/USA/H
    Produktionsjahr
    1999
    Beschreibung
    Paraderolle für Robin Williams als Jurek Beckers Romanheld. – 1944 in einem jüdischen Ghetto: Jakob (Robin Williams) hört zufällig vom Vorrücken der Roten Armee. Den Deutschen erzählt er, dass er ein Radio versteckt hat. Um die Moral im Ghetto zu heben, erfindet er weitere 'Nachrichten'. Da droht die deutsche Verwaltung, Geiseln zu erschiessen, falls Jakob das Radio nicht rausrückt.
    Cast
    Robin Williams, Alan Arkin, Liev Schreiber, Bob Balaban, Hannah Taylor-Gordon, Armin Müller-Stahl, Mathieu Kassovitz
    Regisseur
    Peter Kassovitz
    Drehbuch
    Peter Kassovitz, Didier Decoin
  22. Girl on the Train The Girl on the Train

    Kategorie
    Thriller
    Produktionsinfos
    Thriller
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    2016
    Beschreibung
    Emily Blunt wandelt als eine seelisch Verwundete zwischen Realität und Wahn – raffinierter Thriller nach dem Bestseller von Paula Hawkins. – Rachel (Emily Blunt) hat es nicht leicht: Ihr Ehemann hat sie mit ihrer Freundin betrogen, nun ist sie geschieden und trinkt viel zu viel. Um ihrem Elend zu entfliehen, träumt sie sich während der Fahrt ins Büro in das Leben eines Paares, das sie jeden Tag vom Zug aus sieht. Als die Frau jedoch verschwindet und Rachel eine Nacht mit Filmriss hinter sich hat, beginnt sie an sich selbst zu zweifeln: Hat sie der jungen Frau aus Neid etwas angetan?
    Cast
    Emily Blunt, Rebecca Ferguson, Haley Bennett, Justin Theroux, Luke Evans, Allison Janney, Edgar Ramirez
    Regisseur
    Tate Taylor
    Drehbuch
    Erin Cressida Wilson
  23. Zwischen den Wellen En solitaire

    Kategorie
    Abenteuer
    Produktionsinfos
    Drama
    Produktionsland
    F
    Produktionsjahr
    2013
    Beschreibung
    Spannend-emotionales Drama mit packenden Segelszenen. – Für Yann Kermadec (François Cluzet) wird ein Traum wahr: In letzter Minute springt er für seinen Seglerfreund Franck Drevil bei der Vendée Globe ein, einer Non-Stop-Regatta für Einhandsegler. Doch dann entdeckt er während des Rennens um die Welt einen senegalesischen blinden Passagier an Bord, der dringend ärztliche Hilfe benötigt.
    Cast
    François Cluzet, Samy Seghir, Virginie Efira, Guillaume Canet, Karine Vanasse, Arly Jover, Dana Prigent
    Regisseur
    Christophe Offenstein
    Drehbuch
    Jean Cottin, Christophe Offenstein
  24. Lion – Der lange Weg nach Hause Lion

    Kategorie
    Drama
    Produktionsinfos
    Drama
    Produktionsland
    AUS/GB/USA
    Produktionsjahr
    2016
    Beschreibung
    Nach einer wahren Geschichte: Der Star aus 'Slumdog Millionär' sucht in dem sechsfach oscarnominierten Drama nach seinen Wurzeln. – Der fünfjährige Saroo verliert seinen Bruder in einem kleinen indischen Dorf aus den Augen und findet sich mutterseelenallein in einem Zug nach Kalkutta wieder. Dort irrt er durch die Strassen, bis er in einem Waisenhaus von den Australiern Sue und John Brierley (Nicole Kidman, David Wenham) adoptiert wird. 20 Jahre später kommen die Erinnerungen an seine Kindheit wieder hoch. Und so versucht Saroo (Dev Patel), seine Familie in Indien wiederzufinden.
    Cast
    Dev Patel, Rooney Mara, David Wenham, Nicole Kidman, Abhishek Bharate, Divian Ladwa, Priyanka Bose
    Regisseur
    Garth Davis
    Drehbuch
    Luke Davies
  25. Bleed for This

    Kategorie
    Biografie
    Produktionsinfos
    Sportlerdrama
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    2016
    Beschreibung
    Miles Teller kämpft sich nach einem Schicksalsschlag mit eisernem Willen zurück in den Ring. Mitreissendes Boxerdrama nach einer wahren Geschichte. Mit Aaron Eckhart. – Eigentlich war dem Boxer Vinnie Pazienza (Miles Teller) bereits geraten worden, die Handschuhe an den Nagel zu hängen. Doch mit seinem neuen Coach Rooney (Aaron Eckhart) kämpfte sich Vinnie sogar in eine neue Gewichtsklasse. Dann der Schicksalsschlag: Bei einem Autounfall bricht sich der Boxer das Genick. Es heisst, er könne froh sein, wenn er jemals wieder laufen kann. Aber Vinnie will unbedingt wieder in den Ring.
    Cast
    Miles Teller, Aaron Eckhart, Katey Sagal, Ciarán Hinds, Ted Levine, Jordan Gelber, Amanda Clayton
    Regisseur
    Ben Younger
    Drehbuch
    Ben Younger, Pippa Bianco
  26. Mary Reilly

    Kategorie
    Psychodrama
    Produktionsinfos
    Horrorfilm
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1996
    Beschreibung
    Originelle 'Dr. Jekyll und Mr. Hyde'-Variante mit Julia Roberts in einer ihrer ungewöhnlichsten Rollen. – Das Dienstmädchen Mary Reilly (Julia Roberts) ist von dem geheimnisvollen Dr. Jekyll (John Malkovich) fasziniert. Auch er fühlt sich zu dem Mädchen hingezogen. Doch sein Assistent Mr. Hyde macht ihr freche Avancen. Mary stösst auf ein schreckliches Geheimnis.
    Cast
    Julia Roberts, John Malkovich, Glenn Close, Michael Sheen, Michael Gambon, George Cole, Ciarán Hinds
    Regisseur
    Stephen Frears
    Drehbuch
    Christopher Hampton
    Kritiken
    Die klassischen Mittel des Horrorfilms werden effektvoll eingesetzt, der Film bleibt jedoch weitgehend steril und blutleer. (Lex. des Internat. Films).
  27. Café Society

    Kategorie
    Romanze
    Produktionsinfos
    Komödie
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    2016
    Beschreibung
    Woody Allens charmante Hommage an das Hollywood der 30er-Jahre: Jesse Eisenberg versucht sein Glück als Schauspieler und verliebt sich unglücklich in die bezaubernde Kristen Stewart. – Bobby Dorfman (Jesse Eisenberg) zieht aus der Bronx nach Hollywood, um in der Casting-Agentur seines Onkels Phil (Steve Carell) einen Job zu finden. Bobby verliebt sich in Phils Angestellte Vonnie (Kristen Stewart) – mit der auch der verheiratete Phil eine Affäre hat. Als sich seine Angebetete für Phil entscheidet, kehrt Bobby enttäuscht nach New York zurück. Dort steigt er zum Leiter eines edlen Nachtclubs auf – in dem es mit den beiden ein überraschendes Wiedersehen gibt.
    Cast
    Jesse Eisenberg, Kristen Stewart, Steve Carell, Jeannie Berlin, Parker Posey, Blake Lively, Corey Stoll
    Regisseur
    Woody Allen
    Drehbuch
    Woody Allen
  28. Crazy Kind of Love

    Kategorie
    Romanze
    Produktionsinfos
    Romantikkomödie
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    2013
    Beschreibung
    Charmante Romanze mit liebevoll schrägen Charakteren. – Augusta (Virginia Madsen) fällt aus allen Wolken, als ihr Mann Gordie (Anthony LaPaglia) sie für die jüngere Marion (Eva Longoria) verlässt. Ihre Söhne versuchen sie aufzumuntern, jedoch ohne Erfolg. Doch dann bringt die lebensfrohe Bette (Amanda Crew) ordentlich Wirbel in den Familienclan. Zuerst ins Herz von Sohnemann Henry (Graham Rogers), dann mischt sie als Mitbewohnerin die ganze Familie auf.
    Cast
    Virginia Madsen, Amanda Crew, Zach Gilford, Graham Rogers, Sam Trammell, Alyson Michalka, Anthony LaPaglia
    Regisseur
    Sarah Siegel-Magness
    Drehbuch
    Karen McCullah
  29. Jakob der Lügner Jakob the Liar

    Kategorie
    Drama
    Produktionsinfos
    Tragikomödie
    Produktionsland
    F/USA/H
    Produktionsjahr
    1999
    Beschreibung
    Paraderolle für Robin Williams als Jurek Beckers Romanheld. – 1944 in einem jüdischen Ghetto: Jakob (Robin Williams) hört zufällig vom Vorrücken der Roten Armee. Den Deutschen erzählt er, dass er ein Radio versteckt hat. Um die Moral im Ghetto zu heben, erfindet er weitere 'Nachrichten'. Da droht die deutsche Verwaltung, Geiseln zu erschiessen, falls Jakob das Radio nicht rausrückt.
    Cast
    Robin Williams, Alan Arkin, Liev Schreiber, Bob Balaban, Hannah Taylor-Gordon, Armin Müller-Stahl, Mathieu Kassovitz
    Regisseur
    Peter Kassovitz
    Drehbuch
    Peter Kassovitz, Didier Decoin
  30. Penelope

    Kategorie
    Fantasy
    Produktionsinfos
    Fantasy
    Produktionsland
    USA/GB
    Produktionsjahr
    2006
    Beschreibung
    Romantisches Märchen in modernem Gewand mit vielen Stars. – Durch einen alten Fluch hat Penelope (Christina Ricci) eine Schweinenase im Gesicht. Von ihren Eltern in der grossen Villa versteckt, wartet sie auf den Prinzen, der sie von dem Fluch erlöst. Doch eines Tages taucht Max (James McAvoy) auf, ein junger Spieler und Musiker, der sich nicht von Penelopes Äusserem abschrecken lässt. Als er wieder verschwindet, macht sich das Mädchen auf die Suche.
    Cast
    Christina Ricci, James McAvoy, Reese Witherspoon, Catherine O'Hara, Richard E. Grant, Peter Dinklage, Simon Woods
    Regisseur
    Mark Palansky
    Drehbuch
    Leslie Caveny
    Hintergrundinfos
    Hauptdarstellerin Christina Ricci bewies ihr Schauspieltalent schon im Kindesalter. Mit zehn Jahren stand sie mit Superstar Cher und Winona Ryder in der Komödie 'Meerjungfrauen küssen besser' (1990) vor der Kamera, ein Jahr später folgte ihre überzeugende Rolle als Wednesday Addams in'Die Addams Familiy'. 1999 drehte sie den schaurig-schönen Thriller 'Sleepy Hollow' mit Johnny Depp, 2003 überzeugte sie neben Hollywood-Beauty Charlize Theron im oscargekrönten Meisterwerk'Monster'. 2012 war sie an der Seite von Twilight-Star Robert Pattinson und Uma Thurman mit dem Drama 'Bel Ami' in den Kinos zu sehen. Die Golden Globe-Nominierte dreht zurzeit am Hollywoodstreifen 'Mothers Day', der voraussichtlich 2013 erscheinen wird. Das zauberhafte Märchen um Penelope wurde unter anderem von Nebendarstellerin und Oscar-Preisträgerin Reese Witherspoon ('Walk the Line', 'Natürlich blond', 'Wasser für die Elefanten') und Scott Steindorff ('Der menschliche Makel') produziert.
  31. Another Earth

    Kategorie
    Drama
    Produktionsinfos
    Drama
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    2011
    Beschreibung
    Berührender Mix aus Science-Fiction und Drama, gedreht in grossartigen Bildern. – Bei einem Autounfall hat Studentin Rhoda (Brit Marling) Frau und Kind des Komponisten John (William Mapother) getötet. Wieder aus dem Gefängnis entlassen, nimmt sie Kontakt mit John auf, ohne dass er ihre Identität ahnt. Unterdessen erscheint am Himmel ein rätselhafter Planet, der sich als exaktes Duplikat der Erde entpuppt. Für Rhoda wird die zweite Erde zum Sehnsuchtsort, mit dem sie die Hoffnung verbindet, ein neues Leben frei von Schuld zu beginnen.
    Cast
    Brit Marling, William Mapother, Jordan Baker, Robin Taylor, Flint Beverage, Kumar Pallana, Matthew-Lee Erlbach
    Regisseur
    Mike Cahill
    Drehbuch
    Mike Cahill, Brit Marling
  32. Mr. Church

    Kategorie
    Tragikomödie
    Produktionsinfos
    Tragikomödie
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    2016
    Beschreibung
    Eddie Murphy glänzt in der liebenswerten Tragikomödie über eine ungewöhnliche Freundschaft. – Die zehnjährige Charlie (Britt Robertson) lebt mit ihrer alleinerziehenden Mutter Marie (Natascha McElhone) in einer heruntergekommenen Wohnung. Eines Tages klopft der leidenschaftliche Koch Henry Church (Eddie Murphy) an der Tür. Er soll sich im Auftrag von Maries verstorbenem Ex-Freund um die beiden kümmern. Charlie ist zunächst abweisend. Doch bald erobert Mr. Church mit seinen Kochkünsten ihr Herz – und hat prägenden Einfluss auf ihr weiteres Leben.
    Cast
    Eddie Murphy, Britt Robertson, Natascha McElhone, Xavier Samuel, Lucy Fry, Christian Madsen, Mckenna Grace
    Regisseur
    Bruce Beresford
    Drehbuch
    Susan McMartin
  33. L' Auberge Espagnole 2 – Wiedersehen in St. Petersburg Les poupées russes

    Kategorie
    Romanze
    Produktionsinfos
    Liebeskomödie
    Produktionsland
    F/GB
    Produktionsjahr
    2005
    Beschreibung
    Fortsetzung des französischen Komödienhits 'Barcelona für ein Jahr'. – Ex-Studi Xavier (Romain Duris) schlägt sich als Autor durch und sucht nach der grossen Liebe. Ist es seine ehemalige Mitbewohnerin Wendy (Kelly Reilly), die er bei einem Projekt in London trifft? Oder doch sexy Top-Model Celia, für die Xavier als Ghostwriter schreibt? Bei der Hochzeit von Wendys Bruder William in St. Petersburg findet Xavier es heraus.
    Cast
    Romain Duris, Kelly Reilly, Audrey Tautou, Cécile De France, Kevin Bishop, Evguenya Obraztsova, Irene Montalà
    Regisseur
    Cédric Klapisch
    Drehbuch
    Cédric Klapisch
  34. Herbststurm October Gale

    Kategorie
    Drama
    Produktionsinfos
    Thriller
    Produktionsland
    CDN
    Produktionsjahr
    2014
    Beschreibung
    Der topbesetzte Psycho-Thriller verbindet gekonnt beklemmende Spannung mit emotionalem Liebesdrama. – In ihrem abgelegenen Ferienhaus am See versucht Ärztin Helen (Patricia Clarkson), über den Verlust ihres Ehemannes hinwegzukommen. Da wird ein mysteriöser Mann (Scott Speedman) mit Schusswunde angetrieben. Helen kümmert sich um ihn und kommt ihm näher. Doch der Killer (Tim Roth), der es auf den Fremden abgesehen hat, ist bereits unterwegs.
    Cast
    Patricia Clarkson, Scott Speedman, Tim Roth, Callum Keith Rennie, Aidan Devine, Billy MacLellan, Eric Murdoch
    Regisseur
    Ruba Nadda
    Drehbuch
    Ruba Nadda
  35. Hidden Figures – Unerkannte Heldinnen Hidden Figures

    Kategorie
    Biografie
    Produktionsinfos
    Drama
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    2016
    Beschreibung
    Heldinnen im Schatten: die wahre Geschichte dreier schwarzer Frauen, die einer NASA-Mission zum Erfolg verhalfen. Drei Oscarnominierungen! – 1961 arbeiten die drei Afroamerikanerinnen Katherine Goble, Dorothy Vaughan und Mary Jackson (Taraji P. Henson, Octavia Spencer, Janelle Monáe) als Mathematikerinnen bei der NASA. In von Weissen strikt getrennten Teams – die Rassentrennung ist noch bittere Realität. Als Manager Al Harrison (Kevin Costner) das Trio braucht, um John Glenns prestigeträchtigen Weltraumflug zu berechnen, gibt es im Team einige Widerstände. Die drei kämpfen fortan zugleich für ihre Karrieren wie für die Überwindung der Rassengrenzen.
    Cast
    Taraji P. Henson, Octavia Spencer, Janelle Monáe, Kevin Costner, Kirsten Dunst, Jim Parsons, Mahershala Ali
    Regisseur
    Theodore Melfi
    Drehbuch
    Allison Schroeder, Theodore Melfi
  36. Elizabeth

    Kategorie
    Drama
    Produktionsinfos
    Geschichtsfilm
    Produktionsland
    GB
    Produktionsjahr
    1998
    Beschreibung
    Opulent ausgestatteter, oscarprämierter Geschichtsfilm mit Top-Darstellern. – 1558 wird Elizabeth Tudor (Cate Blanchett) gegen den Widerstand des katholischen Adels zur Königin gewählt. Mit Mut und Raffinesse deckt die junge Protestantin Intrigen auf und führt ihr Land zu neuer kultureller Blüte.
    Cast
    Cate Blanchett, Geoffrey Rush, Christopher Eccleston, Joseph Fiennes, Richard Attenborough, Fanny Ardant, Eric Cantona
    Regisseur
    Shekhar Kapur
    Drehbuch
    Michael Hirst
    Hintergrundinfos
    Cate Blanchett ist in der Rolle der willensstarken Königin Elisabeth zu sehen. Die gebürtige Australierin begann ihre Karriere am Theater und katapultierte sich innerhalb weniger Jahre in die Top-Riege der internationalen Filmstars. In ihrem Kinodebüt 'Paradise Road' sah man sie 1997 an der Seite von Glenn Close und Frances McDormand als australische Krankenschwester, die während des Zweiten Weltkriegs in japanische Kriegsgefangenschaft gerät. Mit ihrer Rolle als Königin Elizabeth I. von England in Shekhar Kapurs Kostümdrama 'Elizabeth' erlangte sie über Nacht Weltruhm, gewann 1999 den Golden Globe und wurde für den Oscar nominiert. In den folgenden Jahren schlüpfte die sie unter anderem in die Rolle der Elbenkönigin Galadriel in Peter Jacksons Fantasy-Trilogie 'Der Herr der Ringe' und gab 2004 in Wes Andersons Erfolgskomödie 'Die Tiefseetaucher' eine schwangere Reporterin. 2005 wurde Cate Blanchett für ihre unvergessliche Darstellung der Hollywood-Diva Katherine Hepburn in Martin Scorseses Biopic 'Aviator' mit dem Oscar als Beste Nebendarstellerin geehrt.
    Kritiken
    Ein monumentaler 'Historienthriller' modernen Zuschnitts, der das Elisabethanische Zeitalter verklärt, aber auch eine Geschichtslektion in Sachen Macht erteilt. Die opulent-verschwenderische Ausstattung, Kamera und Musik sowie ein beeindruckendes Schauspielerensemble ergeben ein gelungenes Gesamtkunstwerk.
  37. A Long Way Down The Long Way Down

    Kategorie
    Tragikomödie
    Produktionsinfos
    Komödie
    Produktionsland
    GB/D
    Produktionsjahr
    2014
    Beschreibung
    Überraschend leichtfüssige Tragikomödie nach dem Bestseller von Kultautor Nick Hornby. – Vier Verzweifelte, ein Gedanke: In der Silvesternacht treffen sich der abgetakelte TV-Moderator Martin (Pierce Brosnan), die überforderte Mutter Maureen (Toni Collette), die manisch-depressive Politikertochter Jess (Imogen Poots) und der gescheiterte Musiker J.J. (Aaron Paul) zufällig auf einem Hochhausdach in London. Alle vier wollten ihr Leben beenden, entscheiden aber spontan, den Selbstmord erst einmal bis zum Valentinstag zu verschieben. Vielleicht können sie sich ja noch gegenseitig davon überzeugen, dass das Leben doch lebenswert ist.
    Cast
    Pierce Brosnan, Toni Collette, Imogen Poots, Aaron Paul, Rosamund Pike, Sam Neill, Tuppence Middleton
    Regisseur
    Pascal Chaumeil
    Drehbuch
    Jack Thorne
  38. Everybody Wants Some!!

    Kategorie
    Komödie
    Produktionsinfos
    Komödie
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    2016
    Beschreibung
    'Boyhood'-Regisseur Richard Linklater feiert das unbeschwerte College-Leben in einer charmanten 80er-Jahre-Hommage. – Jake (Blake Jenner) hat es in eine etablierte College-Baseball-Mannschaft geschafft. Der junge Freshman taucht begeistert in eine Welt aus Mutproben, Partys und Dates mit Mädchen ein. Vor allem auf Beverly (Zoey Deutch) hat Jake ein Auge geworfen. Doch die intelligente Theater-Studentin hält nicht viel von tumben Sportskanonen wie Jake.
    Cast
    Will Brittain, Zoey Deutch, Ryan Guzman, Tyler Hoechlin, Blake Jenner, J. Quinton Johnson, Glen Powell
    Regisseur
    Richard Linklater
    Drehbuch
    Richard Linklater
  39. Before Midnight

    Kategorie
    Drama
    Produktionsinfos
    Beziehungsdrama
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    2013
    Beschreibung
    Wie im richtigen Leben: Wunderbar authentisch-ehrliche Fortsetzung von Richard Linklaters grandioser 'Before'-Reihe. – Sie verbrachten eine Nacht in Wien und trafen sich Jahre später für einen Nachmittag in Paris. Inzwischen sind Jesse und Celine (Ethan Hawke, Julie Delpy) Eltern von Zwillingen und haben die Tücken des Beziehungsalltags kennengelernt. An einem Urlaubstag an der griechischen Küste brechen lange verdrängte Gefühle an die Oberfläche und führen zu heissen Diskussionen.
    Cast
    Ethan Hawke, Julie Delpy, Seamus Davey-Fitzpatrick, Ariane Labed, Athina Rachel Tsangari, Panos Koronis, Charlotte Prior
    Regisseur
    Richard Linklater
    Drehbuch
    Richard Linklater, Julie Delpy, Ethan Hawke
    Programmtext
    Letzte Ausstrahlung
  40. Volver

    Kategorie
    Komödie
    Produktionsinfos
    Tragikomödie
    Produktionsland
    E
    Produktionsjahr
    2006
    Beschreibung
    Liebevoll erzählter und preisgekrönter Frauenpower-Film des spanischen Kino-Genies Pedro Almodóvar. Mit Penélope Cruz in einer ihrer stärksten Rollen. – Nichts vergeht, alles kehrt zurück! Das Gespenst ihrer Mutter liegt im Kofferraum und weint, der tote Ehemann schlummert in der Tiefkühltruhe: Dunkle Familiengeheimnisse holen die ebenso pragmatische wie patente Putzfrau Raimunda (Penélope Cruz) ein und sorgen für skurrile Turbulenzen.
    Cast
    Penélope Cruz, Carmen Maura, Lola Dueñas, Blanca Portillo, Yohana Cobo, Chus Lampreave, Antonio de la Torre
    Regisseur
    Pedro Almodóvar
    Drehbuch
    Pedro Almodóvar
Keine Videos gefunden.