search.ch

Zodiac – Spur des Killers Zodiac

Category
Thriller
Production information
Thriller
Produced in (country)
USA
Produced in (year)
2007
Description
In der San Francisco Bay Area wird Ende der 1960er-Jahre ein junges Liebespaar in seinem Auto erschossen. Kurz darauf bekommt der Chefredaktor des 'San Francisco Chronicle' einen beunruhigenden, handgeschriebenen Brief: Der Verfasser verrät darin Details zum Mord, die nur der Killer wissen kann, und verlangt, dass die Zeitung eine chiffrierte Botschaft auf der Titelseite abdrucke. Ansonsten würden weitere Personen sterben. Der 'Chronicle' geht darauf ein und setzt seinen besten Kriminalreporter Paul Avery (Robert Downey jr.) auf den Fall an. Dieser bemerkt bald, dass sich der schüchterne Karikaturist der Zeitung, Robert Graysmith (Jake Gyllenhaal), intensiv mit den Botschaften von Zodiac auseinandersetzt, und zieht ihn zur Unterstützung bei. Bald wird ein weiteres Liebespaar tot aufgefunden, doch dann ändert Zodiac sein Muster und erschiesst mitten in San Francisco einen Taxifahrer. Immer wieder meldet er sich über den 'San Francisco Chronicle' bei der Öffentlichkeit. Das treibt die ermittelnden Beamten Inspektor David Toschi (Mark Ruffalo) und William Armstrong (Anthony Edwards) beinahe in den Wahnsinn. Als Zodiac ankündigt, die Kinder eines ganzen Schulbusses zu erschiessen, bricht Panik in der Stadt aus. Zodiac meldet sich beim renommierten Fernsehreporter Melvin Belli (Brian Cox) und will live auf Sendung gehen. Der Fall von Zodiac, auch 'Chiffre-Killer' genannt, gehört zu den berühmtesten Serienmörderfällen in den Vereinigten Staaten. Zodiac spielte nicht nur ein perfides Spiel mit der Öffentlichkeit, sondern wurde auch nie gefasst. David Finchers Film verlässt denn auch die gängigen Muster eines Genrefilms, die er selbst in 'Se7en' meisterhaft umzusetzen wusste. Er interessiert sich vielmehr für die Obsessionen der Männer, die den Killer damals und für viele weitere Jahre jagten. Sein detailgenauer, chronologisch erzählter Thriller basiert denn auch auf den Berichten, die der Karikaturist Robert Graysmith verfasst hat. Finchers 'Zodiac' überzeugt mit selten gesehener ästhetischer Perfektion, der das Lokal- und Zeitkolorit jener Epoche heraufbeschwört, und mit einer hervorragenden Besetzung: Neben Jake Gyllenhaal jagen Mark Ruffalo, 'Iron Man' Robert Downey jr. und 'ER'-Doktor Anthony Edwards den gesichtslosen Killer. Unheimlich ist, dass Fincher mit seinem spannungsgeladenen Drama einen weiteren Wunsch des legendären Serienmörders erfüllt hat. Der öffentlichkeitshungrige Zodiac soll nämlich nur auf einen guten Film über sich gewartet haben.
Cast
Jake Gyllenhaal, Mark Ruffalo, Robert Downey Jr., Anthony Edwards, Brian Cox, Elias Koteas, Donal Logue
Director
David Fincher
Script
James Vanderbilt