search.ch

nano

Die Welt von morgen

Category
Technik/Wissenschaft
Produced in (country)
A/D/CH
Produced in (year)
2019
Description
Wie digitaler Konsum das Klima belastet Streaming, digitales Bezahlen, Clouds: Der digitale Datentransfer stösst pro Jahr so viel CO2 aus wie der innerdeutsche Flugverkehr. Wie kommt das? Und welche klimafreundlicheren Alternativen gibt es? Steigende Pegel – Meeresspiegelanstieg Der Meeresspiegelanstieg hat sich innerhalb weniger Jahre beschleunigt. Doch es ist erst der Anfang einer Entwicklung, die grosse Teile der Küsten dramatisch verändern wird. Wie viel Zeit bleibt noch, um Lösungen zu finden? Wie soll sich die Menschheit gegen das Meer verteidigen? Grüne Stadt – Kopenhagen als Vorreiter Das Ziel ist ambitioniert – bis 2025 will Kopenhagen CO2-neutal werden. Ob das erreicht werden kann, ist noch offen – doch die Stadt tut viel dafür und wird etwa von der London School of Economics schon seit Jahren als ökologische Vorreiter-Metropole gesehen. Neues Gebärmutterhalskrebs-Screening Jährlich erkranken mehr als 5000 Frauen in Deutschland, Österreich und der Schweiz an Gebärmutterhalskrebs. Wird der Krebs erst spät erkannt, ist er oft tödlich, weshalb die Früherkennung besonders wichtig ist. In Deutschland bekommen nun ab Januar alle Frauen zwischen 20 und 65 Post: Sie werden schriftlich zu einem neuen Screening-Programm für Gebärmutterhalskrebs eingeladen. Denn das bisherige Früherkennungsprogramm hat gefährliche Schwächen. Älteste Höhlenmalerei entdeckt Unter der Leitung der Griffith University entdeckte ein Team von Archäologinnen und Archäologen in Indonesien eine Höhlenmalerei die mindestens 44'000 Jahre alt ist. Sie zeigt Therianthrope, also Mischwesen – teils Mensch, teils Tier -, die grosse Säugetiere mit Speeren oder Seilen jagen. Das antike Gemälde aus Sulawesi ist die älteste bekannte Höhlenmalerei der menschlichen Spezies.