search.ch

Inga Lindström: Sprung ins Glück

Category
TV-Liebesgeschichte
Production information
Romanze
Produced in (country)
D
Produced in (year)
2005
Description
Die erfolgreiche Springreiterin Louise Stenfeldt (Doreen Dietel) plant, vom Reitsport zurückzutreten, um mit ihrem Lebenspartner und Trainer Markus Segerstadt (David C. Bunners) die Leitung eines Rennstalls in Dubai zu übernehmen. Mit einem letzten Turnier in Stockholm will sie ihre Sportkarriere beenden. Kurz vor ihrem Wettkampf trifft sie ihre Jugendliebe Axel Hasselroth (Erol Sander) wieder, der als Tierarzt das Turnier betreut. Von Axel erfährt Louise, dass ihre verwitwete Stiefmutter Marianne (Nicola Tiggeler) das Gut Rosenfeldt, auf dem sie aufgewachsen ist, verkaufen will. Nach dem Tod der Mutter standen sich Louise und ihr Vater sehr nahe, bis dieser sich in die sehr viel jüngere Marianne verliebte und sie heiratete. Louise – krank vor Eifersucht – hasste ihre Stiefmutter aus tiefstem Herzen. Sie verliess das Gut und brach jeden Kontakt zum Vater ab. Jetzt überredet Axel sie, noch einmal nach Rosenfeldt zurückzukehren, um sich endgültig von ihrer alten Heimat und ihrer Jugendzeit zu verabschieden. Trotz der angespannten Situation geniesst Louise die Zeit auf Rosenfeldt und die gemeinsamen Stunden mit Axel, zu dem sie sich immer mehr hingezogen fühlt. Doch dann geschehen Dinge, die die neu aufkeimende Vertrautheit auf eine harte Probe stellen. Für die Dreharbeiten reiste die in der Deutschen Demokratischen Republik aufgewachsene Hauptdarstellerin Doreen Dietel zum ersten Mal nach Schweden. Die sportliche Schauspielerin, die eine begeisterte Reiterin ist, entging hier nur knapp einer Katastrophe. Nachdem sie am letzten Drehtag vom Pferd gestürzt war, wurde im Spital ein Kompressionsbruch im Rücken festgestellt. Trotzdem sass sie Tage später im Flugzeug nach Deutschland. Grenzenloser Leichtsinn, wie sie später feststellen musste. 'Ein Wirbel war verschoben. Einmal dumm gestolpert, und ich wäre jetzt querschnittgelähmt', erzählt die Schauspielerin in einem Interview.
Rerun
W
Cast
Erol Sander, Doreén Dietel, David C. Bunners, Nicola Tiggeler, Siegfried Rauch, Kathi Leitner, Florian Kogan
Director
Heidi Kranz
Script
Christiane Sadlo