search.ch

SRF bi de Lüt

Themen: Unser Dorf: Lungern OW (3/5)

Category
Dokumentation
Production information
Unterhaltung
Produced in (country)
CH
Produced in (year)
2020
Description
Im Mittelpunkt von 'SRF bi de Lüt – Unser Dorf' stehen Dorfbewohnerinnen und Dorfbewohner, die vor einer Herausforderung stehen oder ein Abenteuer wagen. In der dritten Folge reisen Elsa und Joe Zumstein nach Burkina Faso. Dort betreiben sie mit ihrer Stiftung mehrere Waisenhäuser und Ausbildungsstätten. Am Tag nach ihrer Ankunft werden sie im Waisenhaus mit einem grossen Fest empfangen. Sie freuen sich darüber, ihre Patenkinder wieder zu sehen. Schon bald eröffnet Barbara Caluori ihr Bed and Breakfast. Bevor es soweit ist, will sie testen, ob alles funktioniert. Sie hat deshalb das halbe Dorf zu einem Probeschlafen eingeladen. Die Einrichtung begeistert: 'Geil' und 'Oh mein Gott' lauten die Kommentare der 5. Klässler, die auch mit dabei sind. Alles läuft wie am Schnürchen – bis in der Nacht ein Föhnsturm aufkommt. Michael Stalder und Damian Hüppi unterziehen ihren 'Lada' einem Härtetest. Auf einer Schotterpiste überprüfen sie, ob das Auto bereit ist für den Road Trip nach Tschechien. Dort wollen die beiden den Skilift besuchen, der früher in Lungern stand. Und: Helen und Hansruedi Schallberger wollen endlich Klarheit. Seit Jahren kämpfen sie für die Bewilligung, einen neuen Stall zu bauen. Aber es geht einfach nicht vorwärts. Deshalb haben sie einen Termin beim Amt für Landwirtschaft und Umwelt in Sarnen.
Episode number
3
Rerun
W