search.ch

Navy CIS: L.A. NCIS: Los Angeles

Die Wahrheit kommt später

Kategorie
Kriminal
Produktionsinfos
Serie
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
2017
Beschreibung
Joelle wird entführt und gefoltert, kann sich aber befreien und wendet sich direkt an Callen. Noch hat sie keine Idee, wer die Kidnapper sind, doch sie gesteht Callen, dass sie einst Mitglied einer abtrünnigen CIA-Gruppe war. Der NCIS findet heraus, dass die Spur tatsächlich zu jemandem führt, der diese Gruppe wieder aktivieren will. Doch noch ist nicht klar, welche Absichten diese Person genau verfolgt ...
Cast
Chris O'Donnell, LL Cool J, Daniela Ruah, Eric Christian Olsen, Renée Felice Smith, Barrett Foa, Nia Long
Regisseur
Benny Boom
Drehbuch
Andrew Bartels
Programmtext
Deutschland-Premiere
Hintergrundinfos
'NCIS: Los Angeles' ist die Crime-Serie um eine Undercover-Einheit des 'Navy CIS'. Die aussergewöhnlich gut ausgebildeten Agents arbeiten mit der neuesten Technik und setzen immer wieder ihr Leben aufs Spiel, um die nationale Sicherheit zu schützen. Special Agent G. Callen ist ein wahrer Identitätskünstler, der sich in jede Rolle hineinversetzen kann. Sein Partner Special Agent Sam Hanna ist ein ehemaliger Kampftaucher, der im Irak stationiert war, und Überwachungsspezialist.
Kritiken
'NCIS: Los Angeles' ist die Crime-Serie um eine Undercover-Einheit des 'Navy CIS'. Die aussergewöhnlich gut ausgebildeten Agents arbeiten mit der neuesten Technik und setzen immer wieder ihr Leben aufs Spiel, um die nationale Sicherheit zu schützen. Special Agent G. Callen ist ein wahrer Identitätskünstler, der sich in jede Rolle hineinversetzen kann. Sein Partner Special Agent Sam Hanna ist ein ehemaliger Kampftaucher, der im Irak stationiert war, und Überwachungsspezialist.