search.ch
Sie sehen nur Resultate aus . Resultate aus allen Kategorien anzeigenSie haben keine Sparte ausgewählt. Alle anzeigenKeine Sendungen entsprechen den ausgewählten Sparten.
1-40 von 195 Einträgen

Sendungen ab jetzt

  1. Nitro Autoquartett

    Gäste: Miriam Höller, Detlef Steves, Christian Menzel, Doreen Seidel, Ulf Kirsten

    Kategorie
    Unterhaltung
    Produktionsinfos
    Show
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2016
    Beschreibung
    Es ist der grösste Männerspielplatz der Welt, jetzt steht endlich die erste Staffel in den Startlöchern: Nach der erfolgreichen Pilotierung des 'NITRO Autoquartetts' präsentiert RTL NITRO im Oktober 2016 wieder das klassische 'Autoquartett' in echt! Das Autospektakel wird moderiert von Nils Bomhoff ('Rocket Beans', 'GIGA' und 'Game One'). Damit gibt der Autor und Moderator, der durch die tägliche Spiele-Sendung 'GIGA Games' Bekanntheit erlangte, seinen Einstand als Moderator bei RTL NITRO. Seine prominenten Mitspieler sind Stammspielerin und Stuntfrau Miriam Höller ('GNTM', 'Grip') und Rennfahrerin und Playmate Doreen Seidel, die die verletzte Miriam Höller in drei Folgen als Stammspielerin ersetzt. Ebenso als Stammspieler sind Dokusoap-Star Detlef Steves ('Detlef muss reisen') und Rennfahrer Christian Menzel (u.a. 24-Stunden-Rennen) dabei. In jeder Folge gibt es ausserdem einen prominenten Gastkandidaten, der ebenfalls um die Krone kämpft. Zu diesen zählen die Fussballlegenden Mario Basler, Jean-Marie Pfaff und Ulf Kirsten, der frühere Ski-Springer Sven Hannawald (Gewinner der Vierschanzentournee), Rennrodel-Weltmeister Georg Hackl ('Wok-WM') sowie Kochbuchautor Attila Hildmann ('Lets Dance'). Insgesamt sechs Folgen und zwei 'Best-of'-Sendungen präsentiert der Sender für Helden. Drei Folgen der Staffel werden übrigens zusätzlich auch extra scharf in Ultra HD serviert. In der von Motor Presse TV GmbH produzierten Sendung treffen Traumautos auf echte Retro-Schätze. Vier prominente Spieler, vier Spiele, 16 Fahrzeuge. Es geht fast zu wie im Kartenspiel – nur, dass die Spieler in realen Autos gegeneinander antreten. Knallharte Challenges warten auf die Teilnehmer, doch Tricks und kurzfristige 'Optimierungen' am Fahrzeug sind ausdrücklich erlaubt! Das Airfield Mendig und dessen Hangars sind die ideale Location, dort werden die Karten gezogen und dann – natürlich – auch gespielt. Und abgerechnet wird zum Schluss: Wer die meisten Karten gesammelt hat, gewinnt!
    Hintergrundinfos
    Besonders scharf! NITRO AUTOQUARTETT in UHD: Drei Folgen dieser Staffel (jeweils mit den Gastspielern Mario Basler, Ulf Kirsten und Attila Hildmann) wurden in Ultra HD gefilmt und werden parallel zur regulären Ausstrahlung der Sendung bei RTL NITRO – über Satellit für HD+ Kunden auf UHD1 by HD+ zu sehen sein. Damit werden erstmals Inhalte der Mediengruppe RTL Deutschland auch in Ultra-HD-Qualität empfangbar sein. UHD macht Fernsehen extra scharf! Die immer grösseren Fernseher verwöhnen unsere Augen mit bislang nicht erlebbarer intensiver Brillanz und faszinierenden Details, wenn sie mit dem richtigen Signal versorgt werden. Um das Potential der neuen TV-Geräte optimal erleben zu können, sollten TV-Inhalte daher mindestens in HD-Qualität konsumiert werden. Denn HD garantiert auf UHD-TV-Geräten bereits ein grossartiges visuelles Fernseherlebnis. UHD-Qualität setzt noch einen drauf – und das NITRO Autoquartett ist das erste Programm der Mediengruppe RTL Deutschland, das auch in UHD empfangbar sein wird. Voraussetzungen für den Empfang von UHD1 by HD+ sind: – Empfang über Satellit – ein UHD-Fernseher – der über einen HEVC-Decoder verfügt – sowie ein HD+ Modul oder ein UHD HD+ Receiver. UHD1 wird unter den folgenden Empfangsparametern gefunden: Transponder: 1.035 Frequenz: 10.994 MHz (Horizontal) Symbolrate: 22.000 Ms/s FEC: 5/6 Video: 2160 50p, HEVC Main 10 Datenrate: 25 Mbit/s Weitere Informationen unter www.uhd1.tv Mit herkömmlichen Receivern oder Fernsehern für Standard-Digital (SD) oder HDTV kann der Kanal nicht empfangen werden.
  2. American Ninja Warrior

    Kategorie
    Unterhaltung
    Produktionsinfos
    Show
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    2009
    Beschreibung
    In der rasanten Showreihe 'American Ninja Warrior' gilt es eine Reihe von anspruchsvollen Hindernisparcours zu absolvieren. In drei regionalen Wettbewerben kämpfen die Teilnehmer um die Qualifikation. Die jeweils 30 besten Athleten dürfen dann an dem grossen Finale in Las Vegas teilnehmen, wo sie ein atemberaubender Vierstufen-Parcour nach dem Vorbild des berühmten Midoriyama-Kurs in Japan erwartet. Obwohl bereits viele motivierte Athleten teilgenommen haben, konnte bis dato noch niemand den ganzen Parcour bezwingen. Klassiker unter den Parcours sind die 'Warped Wall' und 'Salmon Ladder'. Nur wer über eine ausgeprägte Ausdauer, gute Balance und die richtige Griffstärke verfügt, hat eine Chance, sich gegen die harte Konkurrenz und den Parcour durchzusetzen. Der Gewinner darf 500.000 US-Dollar mit nach Hause nehmen.
    Episodenummer
    18
    Wiederholung
    W
  3. Infomercials

    Kategorie
    Werbesendung
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2017
    Hintergrundinfos
    Hier treffen Information und Commercial in Form eines längeren Werbespots aufeinander. Die Sendungen dienen der Bewerbung von Küchen-, Haushalts-, Pflege-, Gesundheits- oder Sportartikeln. Das Sendeformat erlaubt eine ausführliche Vorstellung der Produkte.
  4. American Ninja Warrior

    Kategorie
    Unterhaltung
    Produktionsinfos
    Show
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    2009
    Beschreibung
    In der rasanten Showreihe 'American Ninja Warrior' gilt es eine Reihe von anspruchsvollen Hindernisparcours zu absolvieren. In drei regionalen Wettbewerben kämpfen die Teilnehmer um die Qualifikation. Die jeweils 30 besten Athleten dürfen dann an dem grossen Finale in Las Vegas teilnehmen, wo sie ein atemberaubender Vierstufen-Parcour nach dem Vorbild des berühmten Midoriyama-Kurs in Japan erwartet. Obwohl bereits viele motivierte Athleten teilgenommen haben, konnte bis dato noch niemand den ganzen Parcour bezwingen. Klassiker unter den Parcours sind die 'Warped Wall' und 'Salmon Ladder'. Nur wer über eine ausgeprägte Ausdauer, gute Balance und die richtige Griffstärke verfügt, hat eine Chance, sich gegen die harte Konkurrenz und den Parcour durchzusetzen. Der Gewinner darf 500.000 US-Dollar mit nach Hause nehmen.
    Episodenummer
    19
    Wiederholung
    W
  5. Law & Order

    Psychiater im Zwielicht

    Kategorie
    Kriminal
    Produktionsinfos
    Action
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1997
    Beschreibung
    Ein Videoband auf dem Heidi Ellison ihren Boss Ben Hollings der sexuellen Belästigung bezichtigt, scheint dem Fall eine neue Wendung zu geben. Newmans Anwalt benutzt das neue Beweismaterial, um zu zeigen, dass auch andere Personen ein Motiv hatten, Ellison zu töten. Zudem lässt er von Ellisons und Newmans persönlichem Psychiater, Dr. Duval, ein Attest anfertigen, das seinem Klienten Unzurechnungsfähigkeit wegen Drogenmissbrauches attestiert. Als McCoy und Ross Dr. Duval unter die Lupe nehmen, stellen sie schnell fest, dass er ein äusserst zwielichtiger Zeitgenosse ist, der Details aus den Gesprächen mit Ellison auch an Hollings und Newman weitergegeben hat. Wird es McCoy und Ross gelingen, den wahren Täter festzunageln?
    Cast
    Jerry Orbach, Benjamin Bratt, S. Epatha Merkerson, Sam Waterston, Carey Lowell, Steven Hill, Keith Szarabajka
    Regisseur
    Edwin Sherin
    Drehbuch
    Rene Balcer, Gardner Stern, Ed Zuckerman
    Hintergrundinfos
    Der Polizist Ronnie Brooks stammt aus dem berüchtigten Londoner East End; entsprechend rüde fallen manchmal seine Methoden aus. Mit seinem Team jagt er Verbrecher in der britischen Hauptstadt. Anschliessend ist es Sache der Staatsanwältin Alesha Phillips und ihrer Kollegen, Anklage zu erheben.
    Kritiken
    In dieser Krimi-Serie wird nicht nur gezeigt, wie ein Verbrechen von der Polizei aufgeklärt wird, sondern auch, wie die New Yorker Justiz den Fall weiterverfolgt.
  6. Das Strafgericht

    Kategorie
    Recht
    Produktionsinfos
    Reality
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2002
    Beschreibung
    Beim 'Strafgericht' wird hart verhandelt. Staatsanwaltschaft und Anwälte nehmen die Beteiligten in Kreuzverhören in die Mangel. Auch Richter Ulrich Wetzel nimmt kein Blatt vor den Mund. Er verkündet nicht nur juristische Beschlüsse, sondern teilt auch moralische Hiebe aus. In jeder einstündigen Fernsehverhandlung versucht er, anhand von Aussagen und Indizien souverän Tathergänge und Täterprofile zusammenzufügen. Richter Wetzel muss in Fällen wie Diebstahl, Körperverletzung, Vergewaltigung, Kinderhandel, fahrlässige Tötung, Brandstiftung und Mord Urteile sprechen. Dabei tagt in besonders schweren Fällen beim 'Strafgericht' ein komplettes Schwurgericht aus drei Richtern unter dem Vorsitz von Ulrich Wetzel.
    Wiederholung
    W
  7. Das Strafgericht

    Kategorie
    Recht
    Produktionsinfos
    Reality
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2002
    Beschreibung
    Beim 'Strafgericht' wird hart verhandelt. Staatsanwaltschaft und Anwälte nehmen die Beteiligten in Kreuzverhören in die Mangel. Auch Richter Ulrich Wetzel nimmt kein Blatt vor den Mund. Er verkündet nicht nur juristische Beschlüsse, sondern teilt auch moralische Hiebe aus. In jeder einstündigen Fernsehverhandlung versucht er, anhand von Aussagen und Indizien souverän Tathergänge und Täterprofile zusammenzufügen. Richter Wetzel muss in Fällen wie Diebstahl, Körperverletzung, Vergewaltigung, Kinderhandel, fahrlässige Tötung, Brandstiftung und Mord Urteile sprechen. Dabei tagt in besonders schweren Fällen beim 'Strafgericht' ein komplettes Schwurgericht aus drei Richtern unter dem Vorsitz von Ulrich Wetzel.
    Wiederholung
    W
  8. Das Strafgericht

    Kategorie
    Recht
    Produktionsinfos
    Reality
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2002
    Beschreibung
    Beim 'Strafgericht' wird hart verhandelt. Staatsanwaltschaft und Anwälte nehmen die Beteiligten in Kreuzverhören in die Mangel. Auch Richter Ulrich Wetzel nimmt kein Blatt vor den Mund. Er verkündet nicht nur juristische Beschlüsse, sondern teilt auch moralische Hiebe aus. In jeder einstündigen Fernsehverhandlung versucht er, anhand von Aussagen und Indizien souverän Tathergänge und Täterprofile zusammenzufügen. Richter Wetzel muss in Fällen wie Diebstahl, Körperverletzung, Vergewaltigung, Kinderhandel, fahrlässige Tötung, Brandstiftung und Mord Urteile sprechen. Dabei tagt in besonders schweren Fällen beim 'Strafgericht' ein komplettes Schwurgericht aus drei Richtern unter dem Vorsitz von Ulrich Wetzel.
  9. Das Strafgericht

    Kategorie
    Recht
    Produktionsinfos
    Reality
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2002
    Beschreibung
    Beim 'Strafgericht' wird hart verhandelt. Staatsanwaltschaft und Anwälte nehmen die Beteiligten in Kreuzverhören in die Mangel. Auch Richter Ulrich Wetzel nimmt kein Blatt vor den Mund. Er verkündet nicht nur juristische Beschlüsse, sondern teilt auch moralische Hiebe aus. In jeder einstündigen Fernsehverhandlung versucht er, anhand von Aussagen und Indizien souverän Tathergänge und Täterprofile zusammenzufügen. Richter Wetzel muss in Fällen wie Diebstahl, Körperverletzung, Vergewaltigung, Kinderhandel, fahrlässige Tötung, Brandstiftung und Mord Urteile sprechen. Dabei tagt in besonders schweren Fällen beim 'Strafgericht' ein komplettes Schwurgericht aus drei Richtern unter dem Vorsitz von Ulrich Wetzel.
  10. Law & Order

    Zum Schutz der Gesellschaft

    Kategorie
    Kriminal
    Produktionsinfos
    Action
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1997
    Beschreibung
    Die junge Teresa Perez wird vergewaltigt und ermordet aufgefunden. Briscoe und Curtis untersuchen den Fall und überprüfen zunächst den Freund der jungen Frau, der aber offensichtlich nichts mit dem Verbrechen zu tun hat. McCoy bringt die beiden Ermittler schliesslich auf die Spur des Serienvergewaltigers Lewis Darnell, der kürzlich auf Bewährung freigekommen ist, obwohl McCoy den zuständigen Richtern dringendst davon abgeraten hat. Als die Cops entdecken, dass Teresa mit einer Plastiktüte erstickt wurde, scheint auch dieses Indiz für die Täterschaft von Darnell zu sprechen. Aber selbst ein psychologisches Gutachten fördert nichts Belastendes zutage – mit Ausnahme der Tatsache, dass sich Darnell all sein Körperhaar wegrasiert. Das scheint eine Spur für die Cops zu sein, denn auch an Teresas Leiche wurden keine Spuren von fremden Haaren gefunden. Die Ermittler ordnen ein Verhör von Darnell an, und als der versucht, sich der Befragung zu entziehen, wird er wegen Verstosses gegen die Bewährungsauflagen verhaftet. Doch wird es McCoy und seinen Leuten gelingen, Darnells Schuld vor Gericht stichhaltig zu beweisen?
    Cast
    Jerry Orbach, Benjamin Bratt, S. Epatha Merkerson, Sam Waterston, Carey Lowell, Steven Hill, Burt Young
    Regisseur
    Christopher Misiano
    Drehbuch
    Rene Balcer
    Hintergrundinfos
    Die Serie spielt in New York und dreht sich um die Aufklärung von Gewaltverbrechen. Die Fälle werden anfangs aus der Sicht der Ermittler erzählt und anschliessend aus der Sicht der Staatsanwaltschaft weiterverfolgt. Wie im wahren Leben, landen hier nicht alle Täter hinter Schloss und Riegel.
    Kritiken
    In dieser Krimi-Serie wird nicht nur gezeigt, wie ein Verbrechen von der Polizei aufgeklärt wird, sondern auch, wie die New Yorker Justiz den Fall weiterverfolgt.
  11. Law & Order

    Ein Hauch Unglaubwürdigkeit

    Kategorie
    Kriminal
    Produktionsinfos
    Action
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1997
    Beschreibung
    Beim Überfall auf ein Spirituosengeschäft gerät ein Polizist in die Schusslinie. Briscoe und Curtis verfolgen die beiden Verdächtigen, die mit einem gestohlenen Mietwagen geflüchtet sind. Mitchell Titus, ein Fahrer der Verleihfirma, ist verschwunden und vermutlich von den Flüchtigen getötet worden. Henry Harp, einer der Verdächtigen, erpresst die Staatsanwaltschaft: Nur wenn ihm eine Strafe von weniger als fünfzehn Jahren für den Mord und den Raub garantiert werden, will er das Versteck ihres Opfers Titus verraten. Wenn es Briscoe und Curtis innerhalb der nächsten zehn Stunden nicht gelingt, den Vermissten zu finden, will sich die Staatsanwaltschaft auf den miesen Deal einlassen. Ein fieberhafter Wettlauf mit der Zeit beginnt...
    Cast
    Jerry Orbach, Benjamin Bratt, S. Epatha Markerson, Sam Waterston, Carey Lowell, Steven Hill, Luke Reilly
    Regisseur
    Arthur W. Forney
    Drehbuch
    Richard Sweren, Shimon Wincelberg
    Hintergrundinfos
    Die Serie spielt in New York und dreht sich um die Aufklärung von Gewaltverbrechen. Die Fälle werden anfangs aus der Sicht der Ermittler erzählt und anschliessend aus der Sicht der Staatsanwaltschaft weiterverfolgt. Wie im wahren Leben, landen hier nicht alle Täter hinter Schloss und Riegel.
    Kritiken
    In dieser Krimi-Serie wird nicht nur gezeigt, wie ein Verbrechen von der Polizei aufgeklärt wird, sondern auch, wie die New Yorker Justiz den Fall weiterverfolgt.
  12. Psych

    Wer dem Frieden nicht traut

    Kategorie
    Kriminal
    Produktionsinfos
    Drama
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    2013
    Beschreibung
    Shawn und Gus gehen einer verzwickten Angelegenheit auf den Grund: Ein Mann behauptet, vergiftet worden zu sein. Doch nich nur das: Er müsse sich seitdem um die Sicherheit eines Schliessfaches sorgen, das einem seiner Klienten gehört...
    Cast
    James Roday, Dulé Hill, Timothy Omundson, Maggie Lawson, Kirsten Nelson, Corbin Bernsen, Anthony Michael Hall
    Regisseur
    Brad Turner
    Drehbuch
    Bill Callahan, Carlos Jacott
    Hintergrundinfos
    Shawn, selbsternannter Detektiv mit fotografischem Gedächtnis, kann dank seiner Gabe der Polizei bei der Aufklärung mehrerer ungelöster Fälle helfen. Dabei gibt er jedoch vor, hellseherische Fähigkeiten zu besitzen. Gemeinsam mit seinem besten Freund Gus, beschliesst Shawn eine Detektei zu gründen.
  13. Psych

    Bube, Dame, König, Shawn – und Burtons Feuerkelch

    Kategorie
    Kriminal
    Produktionsinfos
    Drama
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    2014
    Beschreibung
    INTERPOL benötigt dringend Hilfe, um einer Gang aus skruppellosen Kriminellen das Handwerk zu legen. Mit Shawns Hilfe wollen sie versuchen, die nächsten Ziele der Gang ausfindig zu machen, bevor diese zuschlagen. Unterdesen versucht Gus alles, um auf die 'Harry Potter'-Convention zu kommen...
    Cast
    Timothy Omundson, James Roday, Corbin Bernsen, Dulé Hill, Maggie Lawson, Kirsten Nelson, Sage Brocklebank
    Regisseur
    Steve Franks
    Drehbuch
    Kell Cahoon, Steve Franks
    Hintergrundinfos
    Der deutsche Episodentitel wird nachgereicht.
  14. Mike Hammer

    Rollentausch

    Kategorie
    Kriminal
    Produktionsinfos
    Drama
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1986
    Cast
    Stacy Keach, Lindsay Bloom, Don Stroud, Kent Williams, Leslie Wing, Michael Delano, John S. Ragin
    Regisseur
    Ray Danton
    Drehbuch
    Herman Miller
  15. Mike Hammer

    Alte Liebe rostet nicht

    Kategorie
    Kriminal
    Produktionsinfos
    Drama
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1986
    Cast
    Stacy Keach, Lindsay Bloom, Don Stroud, Kent Williams, Randi Brooks, Robin Curtis, Elaine Wilkes
    Regisseur
    Bruce Kessler
    Drehbuch
    Fred Freiberger
  16. Walker, Texas Ranger

    Bonnie und Clyde

    Kategorie
    Action
    Produktionsinfos
    Action
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1995
    Beschreibung
    Der junge Billy Kramer bricht aus dem Gefängnis aus, um fortan ein Leben zu führen wie sein Idol Clyde Barrow. Dazu benötigt er nur noch die passende Bonnie. Also entführt er kurzerhand seine Jugendliebe Dory, C.D.s Nichte. Er zwingt sie dazu, ihn bei seinen Banküberfällen zu begleiten, bei denen er nicht lange fackelt und notfalls auch Menschen erschiesst. Walker und C.D. heften sich an seine Fersen, und ein nervender Radiomoderator bläst voreilig zur Kopfgeldjagd auf 'Bonnie und Clyde'. Billy geht in seinem Wahn soweit, dass er wie sein grosses Vorbild zusammen mit seiner Geliebten im Kugelhagel umkommen will. Also manövriert er sich selbst in eine ausweglose Situation, wird aber dann von Walker äusserst unspektakulär und unblutig überwältigt.
    Wiederholung
    W
    Cast
    Chuck Norris, Noble Willingham, Clarence Gilyard, Sheree J. Wilson, Brian Krause, Wayne Dehart, Shannon Fill
    Regisseur
    Chuck Bowman
    Drehbuch
    Jim Byrnes, Albert S. Ruddy, Leslie Greif, Paul Haggis, Christopher Canaan
    Hintergrundinfos
    Nach dem Mord an seinen Eltern wuchs der Halbindianer Cord Walker bei seinem Onkel im Indianerreservat auf. Der beinharte Ex-Marine arbeitet als Texas Ranger in Dallas, der Schwarze Jimmy Trivette wird sein neuer Assistent. Mit der Staatsawältin Alex Cahill verbindet ihn mehr als Freundschaft.
  17. Walker, Texas Ranger

    Wettbetrug

    Kategorie
    Action
    Produktionsinfos
    Action
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1995
    Beschreibung
    Trivette wird von Coach Morell, dem Trainer des erfolgreichen College Football-Teams 'Chargers', nach Clearwater gebeten, weil die Jungs nicht mehr mit voller Begeisterung spielen und auch Assistenz-Trainer Slocum durch zunehmende Gereiztheit auffällt. Eines Abends wird Slocums Wagen von der Strasse abgedrängt. Walker ermittelt mit Hilfe der Journalistin Tara einen gewissen Vern Fuller als Täter. Dieser wird aber während seines Aufenthalts im Gefängnis vergiftet, bevor er eine Aussage machen kann. Eine heisse Spur führt in die Longhorn Bar, in dessen Hinterzimmer sich ein florierendes Wettbüro befindet. Doch die weiteren Ermittlungen gestalten sich schwierig, da weder der Sheriff noch die Bevölkerung der Kleinstadt an einer Aufklärung des Falles interessiert zu sein scheinen. Sie beschäftigen sich ausschliesslich mit der bevorstehenden Staatsmeisterschaft und den Gewinnchancen der Chargers.
    Wiederholung
    W
    Cast
    Chuck Norris, Noble Willingham, Clarence Gilyard, Sheree J. Wilson, Lee Holmes, Leah Ayres, Michelle Cochran
    Regisseur
    Joe Coppoletta
    Drehbuch
    Albert S. Ruddy, Leslie Greif, Paul Haggis, Christopher Canaan, Ronald M. Cohen, Rick Husky
    Hintergrundinfos
    Nach dem Mord an seinen Eltern wuchs der Halbindianer Cord Walker bei seinem Onkel im Indianerreservat auf. Der beinharte Ex-Marine arbeitet als Texas Ranger in Dallas, der Schwarze Jimmy Trivette wird sein neuer Assistent. Mit der Staatsawältin Alex Cahill verbindet ihn mehr als Freundschaft.
  18. M.A.S.H.

    Alle unter einer Decke

    Kategorie
    Comedy
    Produktionsinfos
    Sitcom
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1974
    Beschreibung
    In Korea ist der Winter ausgebrochen. Die Eiseskälte ist für alle eine harte Zeit. Zusätzlich zu allen Problemen haben die Nordkoreaner die Versorgung ins Camp unterbrochen, weshalb es keinen Nachschub mehr gibt. Vor allem das Heizmaterial droht auszugehen. Wegen der Kälte fangen die Soldaten an, alles Auffindbare zu verbrennen. Um die Heizkosten generell zu senken, schlägt Henry vor, mehr Leute pro Zelt unterzubringen. Doch er selbst schnarcht lautstark und nervt somit alle anderen.
    Wiederholung
    W
    Cast
    Alan Alda, Loretta Swit, Wayne Rogers, Gary Burghoff, Jamie Farr, McLean Stevenson, Larry Linville
    Regisseur
    Don Weis
    Drehbuch
    Laurence Marks, Larry Gelbart, W.C. Heinz, Richard Hooker, Ring Lardner Jr.
  19. M.A.S.H.

    Der werfe den ersten Stein

    Kategorie
    Comedy
    Produktionsinfos
    Sitcom
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1974
    Beschreibung
    Der Soldat Weston wird stark verletzt ins 'M*A*S*H' eingeliefert. Jedoch wurde er nicht vom Feind, sondern von den eigenen Kameraden verwundet. Weston hat zugegeben, schwul zu sein und das passt nicht zum Image der Truppe. Aussenseiter werden ohne Reue gedemütigt und selbst Frank plädiert für die Entlassung von Weston. Nur Hawkeye und Trapper sind anderer Meinung und versuchen alles, um dem Verwundeten zu helfen.
    Wiederholung
    W
    Cast
    Alan Alda, Wayne Rogers, McLean Stevenson, Loretta Swit, Gary Burghoff, Larry Linville, Rick Ely
    Regisseur
    Gene Reynolds
    Drehbuch
    Gary Markowitz, John W. Regier, Larry Gelbart, W.C. Heinz, Richard Hooker, Ring Lardner Jr.
  20. Ein Käfig voller Helden Hogan's Heroes

    Der geniale Nimrod

    Kategorie
    Sitcom
    Produktionsinfos
    Comedy
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1969
    Beschreibung
    Der Untergrundanführer Hans Wagner muss unbedingt befreit werden. Hogans Plan sieht vor, General Burkhalter zu kidnappen und gegen Wagner auszutauschen. Es kommt leider zu einer Verwechslung.
    Wiederholung
    W
    Cast
    Bob Crane, Werner Klemperer, John Banner, Robert Clary, Richard Dawson, Ivan Dixon, Larry Hovis
    Regisseur
    Marc Daniels
    Drehbuch
    Bill Davenport
  21. Ein Käfig voller Helden Hogan's Heroes

    Hogan auf Sendung

    Kategorie
    Sitcom
    Produktionsinfos
    Comedy
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1969
    Beschreibung
    Leslie Smythe-Beddoes ist ein britischer Überläufer, der für das Propagandaministerium der Deutschen arbeitet. Hogan erhält aus London den Befehl, den Verräter auszuschalten.
    Wiederholung
    W
    Cast
    Bob Crane, Werner Klemperer, John Banner, Robert Clary, Larry Hovis, Richard Dawson, Ivan Dixon
    Regisseur
    Bruce Bilson
    Drehbuch
    Phil Sharp
  22. Airwolf

    40 Millionen Dollar für Santini

    Kategorie
    Action
    Produktionsinfos
    Action
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1985
    Beschreibung
    Weil Hawke an Grippe erkrankt ist, fliegt Dominic den Airwolf allein auf einem Flug von Alaska nach Chicago. Unterwegs macht er ein abgestürztes Flugzeug aus und nimmt die Überlebenden an Bord. Unter ihnen ist der Pilot Carl Barron, der Begründer und Präsident der multi-nationalen Aktiengesellschaft BTS. Zusätzlich hat Dominic noch ein Spenderorgan an Bord, das zwecks Transplantation in ein Chicagoer Hospital gebracht werden muss. Barron muss dringend zu einer Handelskammersitzung nach Los Angeles und bietet Dominic 50.000 Dollar, wenn er ihn dort hinbringt, ohne in Chicago zu stoppen. Aber Dominic bleibt dabei, seinen ursprünglichen Auftrag zuerst auszuführen. Die aussergewöhnlichen Fähigkeiten von Airwolf machen trotzdem ein rechtzeitiges Eintreffen von Carl Barron möglich. Barron ist sehr beeindruckt von dieser Leistung, mehr noch von der Integrität Dominics. Kurze Zeit später werden die Labors von BTS durch eine Explosion zerstört und Barron kommt in den Flammen um. Nach seiner Beerdigung wird sein Testament verlesen, und Dominic erbt 40% von Barrons Nachlass. Damit bekommt Dominic jedoch nicht nur viel Geld, sondern auch ein grosses Problem. James Graydon, der Leiter von BTS, wird zu seinem grössten Feind...
    Cast
    Jan-Michael Vincent, Ernest Borgnine, Alex Cord, Jean Bruce Scott, Jared Martin, Joe Ruskin, John Ireland
    Regisseur
    Sutton Roley
    Drehbuch
    Michael Halperin, Donald P. Bellisario
    Hintergrundinfos
    Der für die CIA entwickelte Kampfhubschrauber Airwolf wird gestohlen. CIA-Agent 'Archangel' beauftragt den ehemaligen Agenten und Testpiloten 'Huckleberry' Hawke mit dessen Wiederbeschaffung und einer ganzen Reihe weiterer Missionen, die Hawke und sein Freund Santini dank Airwolf meistern.
  23. Walker, Texas Ranger

    Heilige Erde

    Kategorie
    Action
    Produktionsinfos
    Action
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1995
    Beschreibung
    Auf einer Baustelle wird eine alte Indianergrabstätte gefunden. Der Medizinmann Running Wolf, Kenner der schwarzen Magie, beginnt daraufhin, einige der am Bau Beteiligten zu töten, um die Seele der toten Indianer zu rächen. Walker begreift bald, dass 'böse Medizin' hinter allem steckt und beschliesst, mit Hilfe des alten Cherokee White Eagle, den Kampf mit Running Wolf aufzunehmen. Das entpuppt sich als äusserst schwierig, da der Medizinmann sich beliebig verändern und auch die Gedanken der Menschen manipulieren kann. Doch Walker wehrt sich, und so kommt es schliesslich zum spannenden Showdown auf der Grabstätte.
    Cast
    Chuck Norris, Clarence Gilyard, Sheree J. Wilson, Noble Willingham, Patrick Amos, Leah Ayres, Billy Drago
    Regisseur
    Michael Preece, Eric Norris
    Drehbuch
    Albert S. Ruddy, Leslie Greif, Paul Haggis, Christopher Canaan, Tom Blomquist
    Hintergrundinfos
    Nach dem Mord an seinen Eltern wuchs der Halbindianer Cord Walker bei seinem Onkel im Indianerreservat auf. Der beinharte Ex-Marine arbeitet als Texas Ranger in Dallas, der Schwarze Jimmy Trivette wird sein neuer Assistent. Mit der Staatsawältin Alex Cahill verbindet ihn mehr als Freundschaft.
  24. Walker, Texas Ranger

    Der Mörder seiner Eltern

    Kategorie
    Action
    Produktionsinfos
    Action
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1995
    Beschreibung
    Vor über 30 Jahren wurde Walker Zeuge, wie ein fanatischer Rassist seine Eltern ermordete. Nun erfährt er, dass der totgeglaubte Mörder noch lebt und unter dem Namen Murdock Waffenschiebereien abwickelt. Es gelingt ihm, sich als angeblicher Mittelsmann für ein Waffengeschäft in Murdocks Kreis einzuschleusen. Um Murdocks Vertrauen zu gewinnen, nimmt Walker an einem Raubüberfall teil, doch als er versucht, das Verbrechen zu sabotieren, überwältigt man ihn. Als der Waffenhändler Walkers wahre Identität herausbekommt, will er das 'Halbblut' langsam zu Tode foltern, doch Walker gelingt die Flucht. Als Murdock ihn einholt, kommt es zu einem Kampf, in dessen Verlauf Murdock in einen tiefen Abgrund zu stürzen droht.
    Cast
    Chuck Norris, Clarence Gilyard, Sheree J. Wilson, Marc Alaimo, Dan Brook, Travis Davis, Pam Dougherty
    Regisseur
    Michael Preece, Eric Norris
    Drehbuch
    Albert S. Ruddy, Leslie Greif, Paul Haggis, Christopher Canaan, Rick Husky
    Hintergrundinfos
    Nach dem Mord an seinen Eltern wuchs der Halbindianer Cord Walker bei seinem Onkel im Indianerreservat auf. Der beinharte Ex-Marine arbeitet als Texas Ranger in Dallas, der Schwarze Jimmy Trivette wird sein neuer Assistent. Mit der Staatsawältin Alex Cahill verbindet ihn mehr als Freundschaft.
  25. M.A.S.H.

    Der Radar von der Post

    Kategorie
    Comedy
    Produktionsinfos
    Sitcom
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1973
    Beschreibung
    Im Camp freuen sich alle wieder über die eintreffende Post. Besonders Radar ist glücklich über den Kontakt zu seiner Brieffreundin. Doch von seinen Gefühlen übermannt, hat er ein schiefes Bild von sich geschildert. Er hat sich mit dunklem, vollem Haar und mit einer Körpergrösse von 1,80 m beschrieben und vorgegeben, ein Chirurg zu sein. Jetzt hat er also die schwierige Aufgabe, seiner fremden Adressatin die Wahrheit schonend beizubringen.
    Cast
    Alan Alda, Wayne Rogers, McLean Stevenson, Loretta Swit, Larry Linville, Gary Burghoff, Jamie Farr
    Regisseur
    Alan Alda
    Drehbuch
    Larry Gelbart, Laurence Marks, Richard Hooker
  26. M.A.S.H.

    Der gemeinsame Geheimdienst

    Kategorie
    Comedy
    Produktionsinfos
    Sitcom
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1974
    Beschreibung
    Im Camp sind zur gleichen Zeit zwei Angehörige von verschiedenen Geheimdiensten. Colonel Flagg kommt vom CIA und ein Freund von Trapper soll als Spion die Glaubwürdigkeit der Lazarett-Mitarbeiter beobachten. Frank möchte bei beiden ein gutes Bild abgeben und versucht, sich als besonders vertrauenswürdig darzustellen. Doch Trapper und Hawkeye wollen das nicht so einfach hinnehmen und spielen ihm einen Streich. Sie gehen ins Personalbüro und fälschen einige Angaben in Franks Personalakte.
    Cast
    Alan Alda, Wayne Rogers, McLean Stevenson, Loretta Swit, Gary Burghoff, Larry Linville, Edward Winter
    Regisseur
    Hy Averback
    Drehbuch
    Larry Gelbart, W.C. Heinz, Richard Hooker, Ring Lardner Jr., Laurence Marks
  27. Ein Käfig voller Helden Hogan's Heroes

    Geheimpläne im Safe

    Kategorie
    Sitcom
    Produktionsinfos
    Comedy
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1969
    Beschreibung
    Hedy von Behler arbeitet mit den Alliierten zusammen. Sie lässt Hogan die Nachricht zukommen, dass sich im Safe ihres Vaters die Pläne für das 'Unternehmen Hannibal' befinden.
    Cast
    Bob Crane, Werner Klemperer, John Banner, Robert Clary, Larry Hovis, Richard Dawson, John Hoyt
    Regisseur
    Bruce Bilson
    Drehbuch
    Bernard Fein, Laurence Marks, Albert S. Ruddy
  28. Ein Käfig voller Helden Hogan's Heroes

    Die benutzte Baronin

    Kategorie
    Sitcom
    Produktionsinfos
    Comedy
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1969
    Beschreibung
    Endlich hat Oberst Klink den Dreh gefunden, wie er Colonel Hogan aushorchen kann: Er benutzt eine äusserst attraktive Baronin als Köder. Hogan schöpft Verdacht und gibt Gestapo falsche Informationen.
    Cast
    Bob Crane, Werner Klemperer, John Banner, Robert Clary, Richard Dawson, Ivan Dixon, Larry Hovis
    Regisseur
    Bruce Bilson
    Drehbuch
    Laurence Marks
  29. My Name Is Earl My Name is Earl

    Ich lass das mit dem Laster...

    Kategorie
    Comedy
    Produktionsinfos
    Comedy
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    2006
    Beschreibung
    Joy spart 3.000 Dollar zusammen, um sich einen schicken Fernseher zu kaufen. Doch als sie feststellt, dass das Gerät leider nicht in ihren Wohnwagen passt, bringt sie den Fernseher sofort zum Elektromarkt zurück. Doch dort weigert man sich, das Gerät zurückzunehmen, weshalb die stinksaure Joy nun versuchen muss, den Laden auf andere Weise um 3.000 Dollar zu erleichtern. Und die Gelegenheit dazu ist schnell gefunden, Joy findet auf dem Hof des Ladens einen nicht abgeschlossenen Laster und braust mit ihm schon wenig später voller Siegesfreude davon. Doch wie sich herausstellt, ist es gar nicht so einfach, einen solchen Laster zu Geld zu machen, und so bittet Joy ihren Ex-Mann um Hilfe. Earl willigt überraschenderweise ein, sich am Verkauf des geklauten Lasters zu beteiligen, da er sich gerade vorgenommen hatte, Nummer 183 auf seiner Liste wiedergutzumachen – Joy mehr zu unterstützen. Doch leider hat Joy nicht nur den Laster geklaut, sondern auch dessen Fahrer, der sich zum Zeitpunkt ihres dreisten Diebstahls im Laderaum befunden hatte. Als Earl begreift, dass er nunmehr auch noch in eine handfeste Entführung verwickelt werden könnte, will er sich aus der Sache nun doch lieber heraushalten und lässt den Fahrer samt Laster entkommen. Doch leider kann der Fahrer seine Entführerin wenig später auf Fahndungsfotos eindeutig identifizieren, was dazu führt, dass Earls Ex-Gattin nun hinter Gitter muss...
    Cast
    Jason Lee, Ethan Suplee, Jaime Pressly, Nadine Velazquez, Eddie Steeples, Jessica Cauffiel, Juan Pope
    Regisseur
    Marc Buckland
    Drehbuch
    Gregory Thomas Garcia, Michael Pennie
  30. My Name Is Earl My Name is Earl

    ...und zieh dich bitte wieder aus!

    Kategorie
    Comedy
    Produktionsinfos
    Comedy
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    2006
    Beschreibung
    Joy leidet furchtbar unter den Haftbedingungen im Frauenknast und fleht ihren Ex-Gatten an, sie auf irgendeine Weise wieder rauszuholen. Doch das ist unmöglich für Earl, denn der Richter hat eine extrem hohe Kaution für Joy festgesetzt, die selbst die finanziellen Möglichkeiten eines Lottogewinners deutlich übersteigt. Deshalb wendet sich Earl an den reichsten Mann von Camden County, einen gewissen Chubby. Chubby gehört fast die ganze Stadt, von der Reinigung und dem Hamburger-Grill, bis zum Strip-Lokal. Doch leider hat der Strip-Schuppen neuerdings erhebliche Umsatzeinbrüche zu verzeichnen, weil die ehemalige Star-Tänzerin des Ladens spurlos verschwunden ist. Chubby bietet Earl an, dass er ihm das Geld für Joys Kaution sofort zur Verfügung stellt, wenn es Earl gelingen sollte, die Stripperin zu finden und zurück auf die Bühne zu holen. Earls investigative Recherchen enden in einem Dilemma: Bei der Star-Stripperin handelt es sich ausgerechnet um Catalina, die keinesfalls wieder tanzen will und zudem absolut nicht bereit ist, auch nur das Geringste für ihre Erzfeindin Joy zu tun. Earl muss sich also etwas einfallen lassen, um die stolze Mexikanerin umzustimmen...
    Cast
    Jason Lee, Ethan Suplee, Nadine Velazquez, Jaime Pressly, Eddie Steeples, Burt Reynolds, Gregg Binkley
    Regisseur
    Chris Koch
    Drehbuch
    Gregory Thomas Garcia, Vali Chandrasekaran
  31. Medical Detectives – Geheimnisse der Gerichtsmedizin Medical Detectives

    Themen: Gefährliche Nähe

    Kategorie
    Recht
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1995
    Beschreibung
    Beim Sortieren von Papier finden Mitarbeiter der Müllabfuhr von San Diego eine Plastiktüte mit zwei abgetrennten Händen. Eine Röntgenaufnahme ergibt, dass die Hände einem älteren Mann gehört haben. Ein weiteres Merkmal ist, dass am rechten Daumen der Fingernagel fehlt. Die Ermittler sind zunächst ratlos, bis die Schwestern Mary Mead und Terri Holland ihren Vater Don Hardin als vermisst melden. Nachdem ihm die beiden Hände zweifelsfrei zugeordnet werden konnten, findet eine Hausdurchsuchung statt. Die Spurensicherung stellt fest, dass jemand versucht hat, sowohl in der Küche als auch im Bad Blutspuren, die zweifelsfrei von Don Hardin stammen, zu beseitigen. Das Opfer muss mehrere Liter Blut verloren haben, was zum Tode geführt haben muss. Der Obdachlose Dale Witmer, der für Don gearbeitet hat und der einen Tag vor der Tat mit dem Opfer zusammen gesehen wurde, gerät ins Visier der Ermittler. Aus Mangel an Beweisen kann Dale jedoch nicht verhaftet werden – bis die Polizei ein Jahr nach der Tat einen anonymen Brief erhält, der so detailliertes Wissen enthält, das eigentlich nur der Täter haben kann... In Phoenix, Arizona, erkranken elf Schüler einer katholischen Grundschule an Leukämie. Im 4.000 Kilometer entfernten Guilford, Connecticut, ist die Rate an Erkrankungen durch einen Hirntumor auffällig hoch. Fünf von insgesamt neun Haushalten der Meadow Street sind betroffen. Die Bewohner beider Städte sind beunruhigt und glauben nicht an einen Zufall. Während sich in Arizona unweit der Schule ein grosser Tank, aus dem krebserregendes Benzol ausgetreten sein könnte, befindet, machen die Bewohner der Meadow Street die magnetischen Felder eines Umschlagwerks für die Erkrankungen verantwortlich, doch in beiden Fällen stehen die Experten vor einem grossen Rätsel...
    Hintergrundinfos
    Die Reihe beschäftigt sich vornehmlich mit der Aufklärung von Verbrechen unter Zuhilfenahme von wissenschaftlichen Methoden interdisziplinärer Fachbereiche. Ermittler, Kriminaltechniker, Gerichtsmediziner und andere Spezialisten erläutern dabei ihre Sicht auf den Verlauf des Verbrechens.
  32. Medical Detectives – Geheimnisse der Gerichtsmedizin Medical Detectives

    Themen: Der letzte Herzschlag

    Kategorie
    Recht
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1995
    Beschreibung
    Als ein junger Mann seine Mutter bei ihrer Arbeitsstelle besuchen will, findet er sie ermordet auf. Da nahezu keine brauchbaren Indizien oder Beweise am Tatort sichergestellt werden können und auch das Motiv für den Mord völlig rätselhaft bleibt, wird der Fall nach langwierigen, aber erfolglosen Ermittlungen zu den Akten gelegt. 20 Jahre später hat die Technik jedoch gravierende Fortschritte gemacht. So bestehen berechtigte Hoffnungen, dass dem unschuldigen Opfer nach all den Jahren doch noch Gerechtigkeit widerfahren könnte. Der Fall wird wieder aufgerollt: Mittels eines extrem leistungsstarken Mikroskops werden die wenigen Beweise nochmals gesichtet und einer DNA-Analyse unterzogen. Das Ergebnis ist höchst verblüffend... Szenenwechsel: Ein unbescholtener Bürger, der sein ganzes Leben in dem winzigen Provinzörtchen Lefroy in Tasmanien verbracht hat, wird ermordet vor seinem Haus aufgefunden. Zunächst gehen die Ermittler von einem Raubmord aus – doch ohne einen Verdächtigen oder konkrete Hinweise gestaltet sich die Aufklärung des Verbrechens schwierig. Doch dann fördert die Autopsie der Leiche etwas zutage, womit wohl selbst die erfahrenen Ermittler niemals gerechnet hätten...
    Hintergrundinfos
    Die Reihe beschäftigt sich vornehmlich mit der Aufklärung von Verbrechen unter Zuhilfenahme von wissenschaftlichen Methoden interdisziplinärer Fachbereiche. Ermittler, Kriminaltechniker, Gerichtsmediziner und andere Spezialisten erläutern dabei ihre Sicht auf den Verlauf des Verbrechens.
  33. Anwälte der Toten – Rechtsmediziner decken auf

    Kategorie
    Recht
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2002
    Beschreibung
    Nach einem Kneipenbesuch in Euskirchen kehrt Maria M. nicht nach Hause zurück. Am nächsten Tag wird sie tot im Kofferraum ihres Wagens gefunden. Erst durch aufwendige Faseranalysen kommt die Kriminalpolizei auf eine erste Spur. Einen Tag vor seinem Vorruhestand wird der Pförtner einer Koblenzer Speditionsfirma brutal ermordet. Insgesamt 72 Mal stechen die Einbrecher auf ihr Opfer ein. Die ermittelnden Beamten tappen lange Zeit im Dunkeln. Die routinemässigen Verhöre der Angestellten ergeben keine Anhaltspunkte. Am Tatort werden zwar Papiertaschentücher mit Blutspuren gefunden, eine DNA-Analyse ist aber wegen der zu geringen Blutreste nicht möglich. 18 Monate später kommen die Gerichtsmediziner durch neueste Analyseverfahren und dem genetischen Fingerabdruck dem Täter auf die Spur. Kurz vor Weihnachten 1994 in Köln. Ein Spaziergänger findet Harald S. bewusstlos in seinem Wagen im Strassengraben. Auf dem Weg ins Krankenhaus stirbt Harald S. Bei der angeordneten Obduktion finden die Rechtsmediziner auffällig hellrote Totenflecken – die Zeichen einer Kohlenmonoxid-Vergiftung. Doch wie kam das Gas in den Wagen? Am Fundort können die Kriminalbeamten nichts Auffälliges finden. Die Überprüfung des privaten Umfeldes ergibt, dass die Freundin von Harald S. sich erst kürzlich von ihrem Ex-Ehemann getrennt hatte.
  34. Medical Detectives – Geheimnisse der Gerichtsmedizin Medical Detectives

    Themen: Gefährliche Nähe

    Kategorie
    Recht
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1995
    Beschreibung
    Beim Sortieren von Papier finden Mitarbeiter der Müllabfuhr von San Diego eine Plastiktüte mit zwei abgetrennten Händen. Eine Röntgenaufnahme ergibt, dass die Hände einem älteren Mann gehört haben. Ein weiteres Merkmal ist, dass am rechten Daumen der Fingernagel fehlt. Die Ermittler sind zunächst ratlos, bis die Schwestern Mary Mead und Terri Holland ihren Vater Don Hardin als vermisst melden. Nachdem ihm die beiden Hände zweifelsfrei zugeordnet werden konnten, findet eine Hausdurchsuchung statt. Die Spurensicherung stellt fest, dass jemand versucht hat, sowohl in der Küche als auch im Bad Blutspuren, die zweifelsfrei von Don Hardin stammen, zu beseitigen. Das Opfer muss mehrere Liter Blut verloren haben, was zum Tode geführt haben muss. Der Obdachlose Dale Witmer, der für Don gearbeitet hat und der einen Tag vor der Tat mit dem Opfer zusammen gesehen wurde, gerät ins Visier der Ermittler. Aus Mangel an Beweisen kann Dale jedoch nicht verhaftet werden – bis die Polizei ein Jahr nach der Tat einen anonymen Brief erhält, der so detailliertes Wissen enthält, das eigentlich nur der Täter haben kann... In Phoenix, Arizona, erkranken elf Schüler einer katholischen Grundschule an Leukämie. Im 4.000 Kilometer entfernten Guilford, Connecticut, ist die Rate an Erkrankungen durch einen Hirntumor auffällig hoch. Fünf von insgesamt neun Haushalten der Meadow Street sind betroffen. Die Bewohner beider Städte sind beunruhigt und glauben nicht an einen Zufall. Während sich in Arizona unweit der Schule ein grosser Tank, aus dem krebserregendes Benzol ausgetreten sein könnte, befindet, machen die Bewohner der Meadow Street die magnetischen Felder eines Umschlagwerks für die Erkrankungen verantwortlich, doch in beiden Fällen stehen die Experten vor einem grossen Rätsel...
    Wiederholung
    W
    Hintergrundinfos
    Die Reihe beschäftigt sich vornehmlich mit der Aufklärung von Verbrechen unter Zuhilfenahme von wissenschaftlichen Methoden interdisziplinärer Fachbereiche. Ermittler, Kriminaltechniker, Gerichtsmediziner und andere Spezialisten erläutern dabei ihre Sicht auf den Verlauf des Verbrechens.
  35. Medical Detectives – Geheimnisse der Gerichtsmedizin Medical Detectives

    Themen: Der letzte Herzschlag

    Kategorie
    Recht
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1995
    Beschreibung
    Als ein junger Mann seine Mutter bei ihrer Arbeitsstelle besuchen will, findet er sie ermordet auf. Da nahezu keine brauchbaren Indizien oder Beweise am Tatort sichergestellt werden können und auch das Motiv für den Mord völlig rätselhaft bleibt, wird der Fall nach langwierigen, aber erfolglosen Ermittlungen zu den Akten gelegt. 20 Jahre später hat die Technik jedoch gravierende Fortschritte gemacht. So bestehen berechtigte Hoffnungen, dass dem unschuldigen Opfer nach all den Jahren doch noch Gerechtigkeit widerfahren könnte. Der Fall wird wieder aufgerollt: Mittels eines extrem leistungsstarken Mikroskops werden die wenigen Beweise nochmals gesichtet und einer DNA-Analyse unterzogen. Das Ergebnis ist höchst verblüffend... Szenenwechsel: Ein unbescholtener Bürger, der sein ganzes Leben in dem winzigen Provinzörtchen Lefroy in Tasmanien verbracht hat, wird ermordet vor seinem Haus aufgefunden. Zunächst gehen die Ermittler von einem Raubmord aus – doch ohne einen Verdächtigen oder konkrete Hinweise gestaltet sich die Aufklärung des Verbrechens schwierig. Doch dann fördert die Autopsie der Leiche etwas zutage, womit wohl selbst die erfahrenen Ermittler niemals gerechnet hätten...
    Wiederholung
    W
    Hintergrundinfos
    Die Reihe beschäftigt sich vornehmlich mit der Aufklärung von Verbrechen unter Zuhilfenahme von wissenschaftlichen Methoden interdisziplinärer Fachbereiche. Ermittler, Kriminaltechniker, Gerichtsmediziner und andere Spezialisten erläutern dabei ihre Sicht auf den Verlauf des Verbrechens.
  36. Anwälte der Toten – Rechtsmediziner decken auf

    Kategorie
    Recht
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2002
    Beschreibung
    Nach einem Kneipenbesuch in Euskirchen kehrt Maria M. nicht nach Hause zurück. Am nächsten Tag wird sie tot im Kofferraum ihres Wagens gefunden. Erst durch aufwendige Faseranalysen kommt die Kriminalpolizei auf eine erste Spur. Einen Tag vor seinem Vorruhestand wird der Pförtner einer Koblenzer Speditionsfirma brutal ermordet. Insgesamt 72 Mal stechen die Einbrecher auf ihr Opfer ein. Die ermittelnden Beamten tappen lange Zeit im Dunkeln. Die routinemässigen Verhöre der Angestellten ergeben keine Anhaltspunkte. Am Tatort werden zwar Papiertaschentücher mit Blutspuren gefunden, eine DNA-Analyse ist aber wegen der zu geringen Blutreste nicht möglich. 18 Monate später kommen die Gerichtsmediziner durch neueste Analyseverfahren und dem genetischen Fingerabdruck dem Täter auf die Spur. Kurz vor Weihnachten 1994 in Köln. Ein Spaziergänger findet Harald S. bewusstlos in seinem Wagen im Strassengraben. Auf dem Weg ins Krankenhaus stirbt Harald S. Bei der angeordneten Obduktion finden die Rechtsmediziner auffällig hellrote Totenflecken – die Zeichen einer Kohlenmonoxid-Vergiftung. Doch wie kam das Gas in den Wagen? Am Fundort können die Kriminalbeamten nichts Auffälliges finden. Die Überprüfung des privaten Umfeldes ergibt, dass die Freundin von Harald S. sich erst kürzlich von ihrem Ex-Ehemann getrennt hatte.
    Wiederholung
    W
  37. Infomercials

    Kategorie
    Werbesendung
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2017
    Hintergrundinfos
    Hier treffen Information und Commercial in Form eines längeren Werbespots aufeinander. Die Sendungen dienen der Bewerbung von Küchen-, Haushalts-, Pflege-, Gesundheits- oder Sportartikeln. Das Sendeformat erlaubt eine ausführliche Vorstellung der Produkte.
  38. Die lustigsten Schlamassel der Welt

    Kategorie
    Unterhaltung
    Produktionsinfos
    Show
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    1999
  39. Höllische Nachbarn

    Themen: Der Putzfimmel / Die Traumhochzeit

    Kategorie
    Unterhaltung
    Produktionsinfos
    Comedy
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    1998
    Beschreibung
    'Der Putzfimmel': Ulrike Schäfer und Birgit Hoppe sind zwei befreundete Nachbarinnen, die seit Jahren friedlich in einem Mehrfamilienhaus in Bonn leben. Doch als die alte Vermieterin stirbt und deren Tochter Doris Werres die neue Besitzerin wird, weht ein anderer Wind. Die neue Vermieterin will nicht nur einen Putzdienst einführen, sondern auch durch das Verschliessen der Mülltonnen eine regelmässige Müllentsorgung garantieren. Ulrike und Birgit wollen sich eigentlich gemeinsam den neuen Regeln entziehen, aber Birgit wird wankelmütig, weil sie von der Vermieterin die Erlaubnis erhalten möchte, eine Wand in der Wohnung durchzubrechen, um das Wohnzimmer zu erweitern. Durch Birgits falsches Spiel gerät Ulrike immer stärker in die Schusslinie von Frau Werres, der sie sowieso ein Dorn im Auge ist, ist sie doch alleinerziehende Mutter und hält sich auch nicht sklavisch an die neue Ordnung im Haus. Die Vermieterin sucht Mittel und Wege, Ulrike aus dem Haus zu bekommen und findet schliesslich scheinbar eine Lösung: Sie möchte ihr verbieten, ihre Schuhe auf der Fussmatte vor der Wohnungstür abzustellen. Da Frau Werres glückliche Besitzerin einer Rechtsschutzversicherung ist, zieht sie vor Gericht und klagt gegen die Fussmatte von Ulrike Schäfer. 'Die Traumhochzeit': Ein junges Paar steht kurz vor der Hochzeit. Die beiden kennen sich schon aus dem Sandkasten und wohnen mit ihren Eltern seit Kindertagen Tür an Tür. Der Brautvater hält es für seine Pflicht, die Hochzeitsfeierlichkeiten allein zu finanzieren. Allerdings befürchtet der deutlich vermögendere Vater des Bräutigams, dass die Feierlichkeiten nicht so grosszügig ausfallen würden, wie er es sich für seinen Sohn vorgestellt hat. Da der Brautvater sich keine Blösse geben will und er weder dem Nachbarn noch seiner Tochter gegenüber eingestehen möchte, dass seine finanziellen Mittel begrenzt sind, gelingt es dem Vater des Bräutigams, die Kosten der Hochzeit durch exklusive Vorschläge immer weiter in die Höhe zu treiben. Dies führt so weit, dass der Brautvater sein neues Auto wieder verkaufen muss, um die Hochzeit zu finanzieren. Bei der Junggesellenparty begegnet der Bräutigam einer alten Freundin wieder, die ihn noch in der Nacht vor seiner Hochzeit verführt. Die Trauung findet am nächsten Tag wie geplant statt, nachdem der Bräutigam vergeblich versucht hat, mit der Braut über seinen Fehltritt zu reden. Tage später trifft sich der frisch gebackene Ehemann mit seiner 'Affäre' und versucht, die Beziehung zu ihr zu beenden. Die junge Braut kommt hinzu und erfährt von dem Seitensprung. Damit ist die junge Ehe nach bereits einer Woche schon am Ende. Der Vater ist empört über das Verhalten seines Schwiegersohns und verlangt die Rückzahlung der Kosten für die Hochzeit. Als er damit bei seinem Nachbarn abblitzt, klagt er die Rückzahlung ein, verliert aber vor Gericht. Nachdem sich die beiden zerstrittenen Nachbarn darüber austauschen, wie froh beide darüber sind, dass sie nichts mehr miteinander zu tun haben, überrascht sie das junge Paar mit der Nachricht über seine Versöhnung und der Planung einer erneuten Hochzeit.
  40. Law & Order

    Zum Schutz der Gesellschaft

    Kategorie
    Kriminal
    Produktionsinfos
    Action
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1997
    Beschreibung
    Die junge Teresa Perez wird vergewaltigt und ermordet aufgefunden. Briscoe und Curtis untersuchen den Fall und überprüfen zunächst den Freund der jungen Frau, der aber offensichtlich nichts mit dem Verbrechen zu tun hat. McCoy bringt die beiden Ermittler schliesslich auf die Spur des Serienvergewaltigers Lewis Darnell, der kürzlich auf Bewährung freigekommen ist, obwohl McCoy den zuständigen Richtern dringendst davon abgeraten hat. Als die Cops entdecken, dass Teresa mit einer Plastiktüte erstickt wurde, scheint auch dieses Indiz für die Täterschaft von Darnell zu sprechen. Aber selbst ein psychologisches Gutachten fördert nichts Belastendes zutage – mit Ausnahme der Tatsache, dass sich Darnell all sein Körperhaar wegrasiert. Das scheint eine Spur für die Cops zu sein, denn auch an Teresas Leiche wurden keine Spuren von fremden Haaren gefunden. Die Ermittler ordnen ein Verhör von Darnell an, und als der versucht, sich der Befragung zu entziehen, wird er wegen Verstosses gegen die Bewährungsauflagen verhaftet. Doch wird es McCoy und seinen Leuten gelingen, Darnells Schuld vor Gericht stichhaltig zu beweisen?
    Wiederholung
    W
    Cast
    Jerry Orbach, Benjamin Bratt, S. Epatha Merkerson, Sam Waterston, Carey Lowell, Steven Hill, Burt Young
    Regisseur
    Christopher Misiano
    Drehbuch
    Rene Balcer
    Hintergrundinfos
    Die Serie spielt in New York und dreht sich um die Aufklärung von Gewaltverbrechen. Die Fälle werden anfangs aus der Sicht der Ermittler erzählt und anschliessend aus der Sicht der Staatsanwaltschaft weiterverfolgt. Wie im wahren Leben, landen hier nicht alle Täter hinter Schloss und Riegel.
    Kritiken
    In dieser Krimi-Serie wird nicht nur gezeigt, wie ein Verbrechen von der Polizei aufgeklärt wird, sondern auch, wie die New Yorker Justiz den Fall weiterverfolgt.
Keine Videos gefunden.