search.ch
Sie sehen nur Resultate aus . Resultate aus allen Kategorien anzeigenSie haben keine Sparte ausgewählt. Alle anzeigenKeine Sendungen entsprechen den ausgewählten Sparten.
1-40 von 211 Einträgen

Sendungen ab jetzt

  1. Born To Kill – Als Mörder geboren? Born to Kill?

    Sean Vincent Gillis

    Kategorie
    Recht
    Produktionsland
    GB
    Produktionsjahr
    2014
    Beschreibung
    Der gefühlskalte Serienmörder Sean Vincent Gillis nahm acht Frauen in Louisiana das Leben, um seinen kranken Trieb zu befriedigend, ihre Leichname grausam zu entstellen. Der egomanische Gillis vergewaltigte, tötete und zerstückelte zwischen 1994 und 2004 in Baton Rouge, USA acht Frauen und nahm dabei sogar Körperteile der Opfer als 'Trophäen' mit in seine Wohnung, die er mit seiner damaligen Lebensgefährtin teilte. Ohne das Wissen seiner ahnungslosen Freundin, zerstückelte Gillis die Leichen seiner Opfer in der Küche ihrer gemeinsamen Wohnung. Als die Polizei ihn endlich dreier Morde überführen konnte, gab der blutrünstige Gillis freimütig zu, weitere Frauen ermordet zu haben.
    Wiederholung
    W
  2. Starsky und Hutch Starsky & Hutch

    Die Strassengöre

    Kategorie
    Kriminal
    Produktionsinfos
    Krimi
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1976
    Beschreibung
    Starsky und Hutch gabeln die kleine Molly auf, die einen Diebstahl begangen hat und bringen sie zurück in ihre ärmliche Behausung. dort erfahren sie, dass Mollys Vater soeben ermordet wurde. Er hatte vor Jahren einen Juwelier überfallen und Diamanten gestohlen, die bis heute nicht wieder aufgetaucht sind. Seine ehemaligen Komplizen suchen nun nach dem Versteck. Molly ist in Gefahr...
    Cast
    Paul Michael Glaser, David Soul, Bernie Hamilton, Kristy McNichol, Richard Dimitri, Matt Bennett, Guillermo San Juan
    Regisseur
    Earl Bellamy
    Drehbuch
    William Blinn, Benjamin Masselink
    Hintergrundinfos
    Gegensätzlicher können zwei Polizisten nicht sein: Der korrekte Dave Starsky und der lässige Ken Hutchinson ermitteln undercover in Bay City. Dabei bilden die beiden Cops ein unschlagbares Team. Unterstützung erhalten sie von ihrem Informanten Huggy Bear, ihr Chef ist der cholerische Captain Dobey.
  3. Starsky und Hutch Starsky & Hutch

    Kriminell ist nicht das Wort

    Kategorie
    Kriminal
    Produktionsinfos
    Krimi
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1977
    Beschreibung
    Der Sektenführer Simon Marcus steht wegen neunfachen Mordes vor Gericht. Kurz vor der Urteilsverkündung wird Starsky entführt. Anhänger des Gurus verlangen innerhalb von 24 Stunden seine Freilassung und drohen, Starsky andernfalls umzubringen. Hutch und Captain Dobey versuchen verzweifelt, eine Spur ihres Kollegen zu finden. Doch Simon Marcus versteht es immer wieder, die beiden auf falsche Fährten zu locken. Starskys Schicksal scheint besiegelt...
    Cast
    Paul Michael Glaser, David Soul, Bernie Hamilton, Aesop Aquarian, Patricia Pearcy, Anthony James, Frank Doubleday
    Regisseur
    Paul Michael Glaser
    Drehbuch
    William Blinn, Wanda Coleman, Ron Friedman, Christopher Joy
    Hintergrundinfos
    Gegensätzlicher können zwei Polizisten nicht sein: Der korrekte Dave Starsky und der lässige Ken Hutchinson ermitteln undercover in Bay City. Dabei bilden die beiden Cops ein unschlagbares Team. Unterstützung erhalten sie von ihrem Informanten Huggy Bear, ihr Chef ist der cholerische Captain Dobey.
  4. Starsky und Hutch Starsky & Hutch

    Der Mann, der zuviel sah

    Kategorie
    Kriminal
    Produktionsinfos
    Krimi
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1977
    Beschreibung
    Joanna, die Tochter des reichen Footballteambesitzers Haymes, wird entführt. Starsky und Hutch geraten bei ihren Nachforschungen an den zwielichtigen Hellseher Joe, der jedoch überraschende Hinweise geben kann. Zuerst glauben Starsky und Hutch, Joe selbst habe etwas mit der Entführung zu tun, erkennen aber nach und nach, dass seine spärlichen Informationen für sie viel wert sind, weil niemand weiss, wo das Mädchen ist.
    Cast
    Paul Michael Glaser, David Soul, George Loros, Bernie Hamilton, Dianne Kay, Antonio Fargas, Cliff Emmich
    Regisseur
    Don Weis
    Drehbuch
    Michael Mann, William Blinn
    Hintergrundinfos
    Gegensätzlicher können zwei Polizisten nicht sein: Der korrekte Dave Starsky und der lässige Ken Hutchinson ermitteln undercover in Bay City. Dabei bilden die beiden Cops ein unschlagbares Team. Unterstützung erhalten sie von ihrem Informanten Huggy Bear, ihr Chef ist der cholerische Captain Dobey.
  5. Baywatch – Die Rettungsschwimmer von Malibu Baywatch

    Tödliche Gefahr in der Tequila Bay

    Kategorie
    Action
    Produktionsinfos
    Drama
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1992
    Beschreibung
    Im Baywatch-Hauptquartier teilt Mitch seinen Rettungsschwimmern mit, dass er wieder an den Strand zurückkehrt, sobald der neue leitende Lieutenant eintrifft. Doch als er die langbeinige Stephanie Holden in der Uniform eines Lieutenants der Rettungsschwimmer die Treppe des Baywatch erklimmen sieht, ist er alles andere als glücklich. Wie soll er nun damit umgehen? Kann er mit ihr wieder zusammenarbeiten? Er muss nun über ihre Karriere und seine Zukunft entscheiden. Neuling Matt wird in die 'Tequila Bay' geschickt. Dort soll eine Bande von Surfern andere terrorisieren um sie vom Strand fernzuhalten. In der Bucht trifft er den jungen Surfer Jimmy. Die beiden werden von der Bande angegriffen, können sie aber in die Flucht schlagen. Werden sie es schaffen den Terror zu beenden und die Meute zu überführen?
    Cast
    David Hasselhoff, Nicole Eggert, David Charvet, Pamela Anderson, Gregory Alan Williams, Kelly Slater, Alexandra Paul
    Regisseur
    Lyndon Chubbuck
    Drehbuch
    David Braff
  6. Baywatch – Die Rettungsschwimmer von Malibu Baywatch

    Harte Schule

    Kategorie
    Action
    Produktionsinfos
    Drama
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1992
    Beschreibung
    Matt und Summer haben es geschafft. Sie konnten sich gegen die harte Konkurrenz durchsetzen und einen begehrten Platz im Rettungsschwimmerteam ergattern. Jetzt müssen sie nur noch den Anfängerlehrgang erfolgreich abschliessen. Obwohl die beiden zu den besten Schwimmern gehören, stossen sie bei anderen Aufgaben schon bald an ihre Grenzen. Können sie ihre Angst überwinden, um es ins Team zu schaffen? Unterdessen können Stephanie und C.J. ihr Glück kaum fassen. Beide sind neu im Team und haben auf Anhieb die perfekte Wohnung gefunden. Mit Sack und Pack beginnen sie mit dem Umzug und fallen aus allen Wolken, als sie sich in derselben Wohnung gegenüberstehen. Stephanies Exfreund hat die beiden hinters Licht geführt und ihnen ein und dieselbe Wohnung vermietet. Notgedrungen wollen sie vorrübergehend zusammen wohnen, was jedoch schwieriger wird als gedacht.
    Cast
    David Hasselhoff, Nicole Eggert, David Charvet, Pamela Anderson, Alexandra Paul, Race Nelson, Buzz Belmondo
    Regisseur
    Gus Trikonis
    Drehbuch
    Deborah Bonann Schwartz, Gregory J. Bonann
  7. Baywatch – Die Rettungsschwimmer von Malibu Baywatch

    Zwischen zwei Fronten

    Kategorie
    Action
    Produktionsinfos
    Drama
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1992
    Beschreibung
    Hobie ist verliebt. Die hübsche Heather hat es ihm angetan. Doch sie beachtet ihn nicht mal und hat nur Augen für die Surfer. Voller Übermut und um sie zu beeindrucken, begibt er sich in verbotene und gefährliche Situationen. Mitch ist davon wenig begeistert und erteilt ihm Hausarrest. Doch Hobie will um jeden Preis die Aufmerksamkeit des Mädchens gewinnen. Als er mit Heather und ihren Freunden in einem Schnapsladen Videospiele spielt, wird er zufällig Zeuge einer Schlägerei zwischen zwei Teenagern. Um Heather zu beeindrucken, behauptet er zu wissen, wer die Schlägerei begonnen hat und somit verhaftet wird. Doch damit ist er nun den Drohungen der Schlägertypen ausgesetzt. Summer beginnt unterdessen ihren Dienst am Strand. Dort trifft sie auf die verwöhnten Mädchen von Miami. Diese setzen alles daran, ihr das Leben schwer zu machen.
    Cast
    David Hasselhoff, Nicole Eggert, Jeremy Jackson, Gregory Alan Williams, Kelly Slater, Susan Anton, Jason Marsden
    Regisseur
    Gus Trikonis
    Drehbuch
    Douglas Schwartz, Deborah Bonann Schwartz
  8. Knight Rider

    Einer spielt falsch

    Kategorie
    Action
    Produktionsinfos
    Action
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1984
    Beschreibung
    Frank Sanderson und Lloyd Newald waren ehemals Partner in einem gemeinsamen Unternehmen. Seit der Auflösung des Betriebs gehen sich die beiden jedoch aus dem Weg. Als Sanderson eines Tages Baumaschinen von erheblichem Wert gestohlen werden, beschuldigt er seinen alten Partner des Diebstahls. Er beauftragt die Foundation, den Fall zu übernehmen. Für Michael und K.I.T.T. wird der Fall zur echten Belastungsprobe.
    Cast
    David Hasselhoff, Edward Mulhare, Stuart Whitman, Myron Healey, Rebecca Holden, Patch MacKenzie, Alex Kubik
    Regisseur
    Bernard L. Kowalski
    Drehbuch
    Julie Friedgen
    Hintergrundinfos
    Im Auftrag der Foundation für Recht und Verfassung begibt sich Ex-Cop Michael Knight auf Verbrecherjagd. Unterstützt wird er dabei von K.I.T.T., einem sprechenden und mit künstlicher Intelligenz ausgestatteten Sportwagen, der mit Turbo Boost und anderen Tricks so manchen Gangster zur Strecke bringt.
  9. Knight Rider

    Ein geheimnisvoller Roboter

    Kategorie
    Action
    Produktionsinfos
    Action
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1984
    Beschreibung
    Mit Hilfe seiner Freunde Margo Sheridan und David Halston ist dem Schwerverbrecher C.J. Jackson die Flucht aus dem Staatsgefängnis gelungen. Michael Knight, der die Verfolgung des Gangsters aufgenommen hat, stösst bei seinen Recherchen auf einen seltsamen Roboter, der mit Jacksons verbrecherischen Zukunftsplänen in enger Verbindung zu stehen scheint. Er muss sich beeilen, um eine grosse Katastrophe zu verhindern.
    Cast
    David Hasselhoff, Edward Mulhare, Patricia McPherson, Barbara Stock, Jared Martin, Jim Brown, Evan C. Kim
    Regisseur
    Sidney Hayers
    Drehbuch
    Robert Foster, Gerald Sanford
    Hintergrundinfos
    Im Auftrag der Foundation für Recht und Verfassung begibt sich Ex-Cop Michael Knight auf Verbrecherjagd. Unterstützt wird er dabei von K.I.T.T., einem sprechenden und mit künstlicher Intelligenz ausgestatteten Sportwagen, der mit Turbo Boost und anderen Tricks so manchen Gangster zur Strecke bringt.
  10. Knight Rider

    Der chinesische Tunnel

    Kategorie
    Action
    Produktionsinfos
    Action
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1984
    Beschreibung
    Michael Knight hofft auf die Hilfe des Experten Peter Wong, bei der Aufklärung über die Funktion und Programmierung des seltsamen Roboters. Peter ist Fachmann auf dem Gebiet elektronischer Geräte. Doch leider ist der Spezialist spurlos verschwunden. In Michael keimt der Verdacht auf, dass Peter selbst vielleicht in deisem Fall verstrickt sein könnte. Das macht den Fall nicht unbedingt einfacher. Gleichzeitig drängt die Zeit.
    Cast
    David Hasselhoff, Edward Mulhare, Patricia McPherson, Jim Brown, Jared Martin, Evan C. Kim, Barbara Stock
    Regisseur
    Sidney Hayers
    Drehbuch
    Robert Foster, Gerald Sanford
    Hintergrundinfos
    Im Auftrag der Foundation für Recht und Verfassung begibt sich Ex-Cop Michael Knight auf Verbrecherjagd. Unterstützt wird er dabei von K.I.T.T., einem sprechenden und mit künstlicher Intelligenz ausgestatteten Sportwagen, der mit Turbo Boost und anderen Tricks so manchen Gangster zur Strecke bringt.
  11. Das A-Team The A-Team

    Unter Kannibalen

    Kategorie
    Action
    Produktionsinfos
    Action
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1986
    Beschreibung
    Das A-Team nimmt in Australien einen wertvollen Kunstschatz in Empfang, der dem amerikanischen Präsidenten überreicht werden soll. Beim Rückflug stürzt ihr Flugzeug ab, und sie müssen mit Fallschirmen auf einer kleinen Insel notlanden. Häuptling Walekino und die anderen Eingeborenen halten Murdock für einen Gott. Die hübsche Leesa wird ihm als Braut 'geschenkt'. Kurz vor der Hochzeitszeremonie greift der Nachbarstamm die Gemeinschaft an und entführt Leesa und den Kunstschatz.
    Cast
    George Peppard, Mr. T, Dirk Benedict, Dwight Schultz, Robert Vaughn, Sam Hiona, Eddie Velez
    Regisseur
    Michael O'Herlihy
    Drehbuch
    Bill Nuss
    Hintergrundinfos
    Drei Soldaten einer militärischen Spezialeinheit werden zu Unrecht von einem Militärgericht verurteilt. Sie brechen aus dem streng gesicherten Gefängnis aus und tauchen in Los Angeles unter. Seither werden sie von der Regierung gejagt und helfen als edle Ritter Menschen, die wie sie unschuldig in Notlagen geraten sind und denen das Gesetz nicht mehr weiterhelfen kann. Der Anführer des illustren Haufens, der unterschiedlicher nicht sein könnte, ist Colonel John 'Hannibal' Smith (George Peppard). Das Muskelpaket mit Flugangst B.A. Baracus (Ex-Wrestler Mr.T, bekannt aus 'Rocky III') ist der Mechaniker und Technikfreak des Teams. Der charismatische und meist sportlich-elegant gekleidete Frauenschwarm Templeton 'Face' Peck (Dirk Benedict, 'Kampfstern Galactica') ist ein smarter Typ, der einfach alles besorgen kann, was das Team für die Einsätze benötigt. Der verrückte Pilot Howling Mad Murdock (Dwight Schultz) macht das Team komplett. Mit Mut, Gerissenheit und einer gehörigen Portion Humor nutzen sie ihre aussergewöhnlichen Fähigkeiten auf abenteuerlichen Missionen, die sie manchmal auch jenseits von Recht und Gesetz führen.
  12. Das A-Team The A-Team

    Man liebt nur zweimal

    Kategorie
    Action
    Produktionsinfos
    Action
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1986
    Beschreibung
    Das A-Team soll sich im Auftrag von General Stockwell um den berüchtigtsten Terroristen der Welt kümmern: Charles Jourdan, Deckname 'Jaguar'. Murdock reist unter dem Namen Logan Ross nach Monte Carlo und macht sich an Jourdans Begleiterin Dominique heran. Murdock wird auf Jourdans Yacht eingeladen und dort gefangen genommen. Mit der Hilfe von Frank Santana kann er entkommen. In einer anschliessenden Auseinandersetzung erschiesst Dominique ihren Partner Jourdan und flieht. Das A-Team muss erkennen, dass nicht Jourdan, sondern Dominique der 'Jaguar' ist. Ihr teuflischer Plan sieht die Ermordung von Prinz James vor. Das A-Team versucht, den Anschlag zu verhindern.
    Cast
    George Peppard, Dwight Schultz, Mr. T, Dirk Benedict, Robert Vaughn, Roy Dotrice, Karen Kopins
    Regisseur
    Michael O'Herlihy
    Drehbuch
    Paul Bernbaum
    Hintergrundinfos
    Drei Soldaten einer militärischen Spezialeinheit werden zu Unrecht von einem Militärgericht verurteilt. Sie brechen aus dem streng gesicherten Gefängnis aus und tauchen in Los Angeles unter. Seither werden sie von der Regierung gejagt und helfen als edle Ritter Menschen, die wie sie unschuldig in Notlagen geraten sind und denen das Gesetz nicht mehr weiterhelfen kann. Der Anführer des illustren Haufens, der unterschiedlicher nicht sein könnte, ist Colonel John 'Hannibal' Smith (George Peppard). Das Muskelpaket mit Flugangst B.A. Baracus (Ex-Wrestler Mr.T, bekannt aus 'Rocky III') ist der Mechaniker und Technikfreak des Teams. Der charismatische und meist sportlich-elegant gekleidete Frauenschwarm Templeton 'Face' Peck (Dirk Benedict, 'Kampfstern Galactica') ist ein smarter Typ, der einfach alles besorgen kann, was das Team für die Einsätze benötigt. Der verrückte Pilot Howling Mad Murdock (Dwight Schultz) macht das Team komplett. Mit Mut, Gerissenheit und einer gehörigen Portion Humor nutzen sie ihre aussergewöhnlichen Fähigkeiten auf abenteuerlichen Missionen, die sie manchmal auch jenseits von Recht und Gesetz führen.
  13. Mythbusters – Die Wissensjäger MythBusters

    Wild Wild West

    Kategorie
    Technik/Wissenschaft
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Die Wissensjäger befassen sich dieses Mal mit zwei bekannten Mythen aus dem Wilden Westen. Mit neuen waghalsigen Experimenten wollen sie herausfinden, wie tödlich eine mit Dynamit beladene Feuerarmbrust ist und wie man während einer Schiesserei aus der Hüfte schiessen kann.
    Wiederholung
    W
  14. Mythbusters – Die Wissensjäger MythBusters

    Auf der Flucht

    Kategorie
    Technik/Wissenschaft
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Jon und Brian wollen es wieder einmal ganz genau wissen und gehen dafür wie gewohnt aufs Ganze: Mit Fahrkünsten, die eines Hollywood-Actionstreifens würdig wären, machen sie den Test, wie man Strassensperren der Polizei umfahren kann ...
    Wiederholung
    W
  15. Alaska Off-Road Warriors

    Nicht kleinzukriegen

    Kategorie
    Natur und Umwelt
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    2015
    Beschreibung
    Mensch und Fahrzeug vereint im Kampf gegen die Tücken der Natur: RTL NITRO begleitet fünf Teams, bestehend aus jeweils zwei Teilnehmern, bei ihrer halsbrecherischen Fahrt abseits der gängigen Strassen, die sie quer durch Alaska und an das eigene Limit führt. Die Männer der spannenden Doku-Serie wollen vom Pazifik zum Eismeer, eine Expedition epischen Ausmasses. Dabei bezwingen sie acht der gefährlichsten Pfade der Welt. Nach einer Weile spalten sich die Wege in zwei Richtungen: Wer wählt den kürzeren Pfad und kann die schnellste Zeit einheimsen? Doch nicht nur der ständige Wettkampf mit den konkurrierenden Teams, auch die Kontrolle über die Off-Road-Fahrzeuge und die Stimmung innerhalb des Teams verlangt den Teilnehmern alles ab: Wer hält in Extremsituationen zusammen und kann Alaskas Wildnis bezwingen?
  16. Wicked Tuna – Die Hochsee-Cowboys Wicked Tuna

    Operation T.U.N.A.

    Kategorie
    Dokumentation
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    2013
    Beschreibung
    Vier Wochen nach Anbruch der aktuellen Blauflossen-Thunfisch-Saison stellen die Fischer von Gloucester in Massachusetts fest, dass es immer schwieriger wird, einen guten Fang zu machen. Das liegt vor allem daran, dass es anscheinend eine Zunahme von Blauflossen-Thunfisch-Jägern gibt. Um nachzuvollziehen, welche Problemen beim Fischen auftreten können, müssen die Männer das Gebiet ausspähen. So erfahren sie auch viel übereinander.
  17. Wicked Tuna – Die Hochsee-Cowboys Wicked Tuna

    Kampf um jeden Biss

    Kategorie
    Dokumentation
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    2013
    Beschreibung
    Die fünfte Woche der Fischfangsaison ist bereits angebrochen, und die gesamte Flotte kämpft darum, den besten Spot zum Fischen in den kalten Gewässern des Nordatlantiks zu finden. Als sich die Fischerboote ein Kopf-an-Kopf-Rennen um einen erfolgreichen Fang liefern, geraten sie in einen turbulenten Seegang. Doch auch das hält keinen Fischer davon ab, die Jagd nach den heiss begehrten Blauflossen-Thunfischen abzubrechen.
  18. Das A-Team The A-Team

    Unter Kannibalen

    Kategorie
    Action
    Produktionsinfos
    Action
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1986
    Beschreibung
    Das A-Team nimmt in Australien einen wertvollen Kunstschatz in Empfang, der dem amerikanischen Präsidenten überreicht werden soll. Beim Rückflug stürzt ihr Flugzeug ab, und sie müssen mit Fallschirmen auf einer kleinen Insel notlanden. Häuptling Walekino und die anderen Eingeborenen halten Murdock für einen Gott. Die hübsche Leesa wird ihm als Braut 'geschenkt'. Kurz vor der Hochzeitszeremonie greift der Nachbarstamm die Gemeinschaft an und entführt Leesa und den Kunstschatz.
    Wiederholung
    W
    Cast
    George Peppard, Mr. T, Dirk Benedict, Dwight Schultz, Robert Vaughn, Sam Hiona, Eddie Velez
    Regisseur
    Michael O'Herlihy
    Drehbuch
    Bill Nuss
    Hintergrundinfos
    Drei Soldaten einer militärischen Spezialeinheit werden zu Unrecht von einem Militärgericht verurteilt. Sie brechen aus dem streng gesicherten Gefängnis aus und tauchen in Los Angeles unter. Seither werden sie von der Regierung gejagt und helfen als edle Ritter Menschen, die wie sie unschuldig in Notlagen geraten sind und denen das Gesetz nicht mehr weiterhelfen kann. Der Anführer des illustren Haufens, der unterschiedlicher nicht sein könnte, ist Colonel John 'Hannibal' Smith (George Peppard). Das Muskelpaket mit Flugangst B.A. Baracus (Ex-Wrestler Mr.T, bekannt aus 'Rocky III') ist der Mechaniker und Technikfreak des Teams. Der charismatische und meist sportlich-elegant gekleidete Frauenschwarm Templeton 'Face' Peck (Dirk Benedict, 'Kampfstern Galactica') ist ein smarter Typ, der einfach alles besorgen kann, was das Team für die Einsätze benötigt. Der verrückte Pilot Howling Mad Murdock (Dwight Schultz) macht das Team komplett. Mit Mut, Gerissenheit und einer gehörigen Portion Humor nutzen sie ihre aussergewöhnlichen Fähigkeiten auf abenteuerlichen Missionen, die sie manchmal auch jenseits von Recht und Gesetz führen.
  19. Das A-Team The A-Team

    Man liebt nur zweimal

    Kategorie
    Action
    Produktionsinfos
    Action
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1986
    Beschreibung
    Das A-Team soll sich im Auftrag von General Stockwell um den berüchtigtsten Terroristen der Welt kümmern: Charles Jourdan, Deckname 'Jaguar'. Murdock reist unter dem Namen Logan Ross nach Monte Carlo und macht sich an Jourdans Begleiterin Dominique heran. Murdock wird auf Jourdans Yacht eingeladen und dort gefangen genommen. Mit der Hilfe von Frank Santana kann er entkommen. In einer anschliessenden Auseinandersetzung erschiesst Dominique ihren Partner Jourdan und flieht. Das A-Team muss erkennen, dass nicht Jourdan, sondern Dominique der 'Jaguar' ist. Ihr teuflischer Plan sieht die Ermordung von Prinz James vor. Das A-Team versucht, den Anschlag zu verhindern.
    Wiederholung
    W
    Cast
    George Peppard, Dwight Schultz, Mr. T, Dirk Benedict, Robert Vaughn, Roy Dotrice, Karen Kopins
    Regisseur
    Michael O'Herlihy
    Drehbuch
    Paul Bernbaum
    Hintergrundinfos
    Drei Soldaten einer militärischen Spezialeinheit werden zu Unrecht von einem Militärgericht verurteilt. Sie brechen aus dem streng gesicherten Gefängnis aus und tauchen in Los Angeles unter. Seither werden sie von der Regierung gejagt und helfen als edle Ritter Menschen, die wie sie unschuldig in Notlagen geraten sind und denen das Gesetz nicht mehr weiterhelfen kann. Der Anführer des illustren Haufens, der unterschiedlicher nicht sein könnte, ist Colonel John 'Hannibal' Smith (George Peppard). Das Muskelpaket mit Flugangst B.A. Baracus (Ex-Wrestler Mr.T, bekannt aus 'Rocky III') ist der Mechaniker und Technikfreak des Teams. Der charismatische und meist sportlich-elegant gekleidete Frauenschwarm Templeton 'Face' Peck (Dirk Benedict, 'Kampfstern Galactica') ist ein smarter Typ, der einfach alles besorgen kann, was das Team für die Einsätze benötigt. Der verrückte Pilot Howling Mad Murdock (Dwight Schultz) macht das Team komplett. Mit Mut, Gerissenheit und einer gehörigen Portion Humor nutzen sie ihre aussergewöhnlichen Fähigkeiten auf abenteuerlichen Missionen, die sie manchmal auch jenseits von Recht und Gesetz führen.
  20. CSI: Miami

    Angestachelt

    Kategorie
    Kriminal
    Produktionsinfos
    Krimi
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    2006
    Beschreibung
    Ein vornehmes Wellness-Center für Damen wird von drei maskierten Männern überfallen. Die Banditen fordern von den anwesenden Gästen die Schlüssel ihrer teuren Autos. Als Victoria Morena die Herausgabe ihres Schlüssels verweigert und einem der Angreifer Pfefferspray in die Augen sprüht, wird sie von einem seiner Komplizen erschossen. Die Diebe entkommen mit den gestohlenen Autos. Da alle Autos mit GPS-Sendern ausgestattet sind, kann ein gestohlener Lamborghini schnell wieder aufgespürt werden. Doch der Fahrer, Hayden Cruise, hat mit dem Überfall nachweislich nichts zu tun. Victoria Morenas Obduktion ergibt eine neue Spur. In ihren Haaren findet sich eine Substanz, die nur in einer Zuckerfabrik vorkommen kann. Und tatsächlich, in einer stillgelegten Zuckerfabrik befindet sich eine illegale Autowerkstatt, in der teure Wagen ausgeschlachtet werden. Ryan und Horatio eilen sofort mit einem SWAT-Team in die Fabrik. Beim Schusswechsel wird einer der Einbrecher aus dem Wellness-Center erschossen. Da er jedoch Spuren von Pfefferspray an sich hat, kann er nicht Victorias Mörder sein. Da wird eine weitere Besucherin des Spas zu Hause überfallen. Horatio und sein Team nehmen die Verfolgung der Täter auf...
    Cast
    David Caruso, Emily Procter, Adam Rodriguez, Jonathan Togo, Khandi Alexander, Brendan Fehr, Rex Linn
    Regisseur
    Eagel Egilsson
    Drehbuch
    Ildy Modrovich
    Hintergrundinfos
    Der Bombenexperte Horatio Caine ist Leiter einer Ermittlungseinheit in Miami, ihn zeichnen ein fotografisches Gedächtnis und unvergleichliche Coolness aus. Mit seinem Team aus Experten für Ballistik und DNA-Analysen klärt er dank modernster Methoden komplizierte Verbrechen im sonnigen Florida auf.
  21. CSI: New York CSI: NY

    Das letzte Spiel

    Kategorie
    Kriminal
    Produktionsinfos
    Krimi
    Produktionsland
    USA/CDN
    Produktionsjahr
    2005
    Beschreibung
    Während in seinem Wohnzimmer eine Pokerrunde tagte, ist Joel Ivey durch den Türspion seiner Wohnung mit einer abgesägten Schrotflinte erschossen worden. Mitspieler Kelly Lindgren war kurz zuvor beim Falschspielen erwischt und vom Gastgeber unsanft vor die Tür gesetzt worden. Hat er sich an Ivey gerächt? Lindgren beschwört, den Mord nicht begangen zu haben: Ivey und er seien nicht nur gute Freunde gewesen, sondern hätten beim Falschspiel auch gemeinsame Sache gemacht. Die Hinweise am Tatort sprechen für ihn: Die Blutspuren vor Iveys Wohnung stammen nicht von ihm. Aber wenn er nicht geschossen hat, wer dann? Bei der Auswertung der in der Tatnacht aus dem mehrstöckigen Wohnhaus eingegangenen Notrufe wird klar, warum die Ermittler die ganze Zeit im Dunklen tappen: Ivey war nicht das eigentliche Ziel, sondern das Opfer einer Verwechslung. Doch wer war der Täter? Im Central Park wird unterdessen die Leiche der Wetterfee Tara Stansfield gefunden. Sie war durch einen Schlag auf den Hinterkopf bewusstlos geworden und in einer Pfütze ertrunken. In ihrem Büro finden Danny und Sheldon ein Video, das sie bei Sexspielen mit ihrem Produzenten Ethan Fallon zeigt und das sie offenbar im Internet veröffentlichen wollte. Doch nicht nur Fallon hätte ein Mordmotiv, auch Taras Zwillingsschwester Kayla und ihr Kameramann Leonard Curson geraten in Verdacht...
    Cast
    Gary Sinise, Melina Kanakaredes, Carmine Giovinazzo, Hill Harper, Hill Harper, Eddie Cahill, Eddie Cahill
    Regisseur
    Duane Clark
    Drehbuch
    Zachary Reiter
    Hintergrundinfos
    Der introvertierte Detective Mac Taylor leitet eine Abteilung von Spurensicherungs-Experten, die mit der Aufklärung von Gewaltverbrechen in New York beschäftigt sind. Die Tatort-Ermittler achten auf kleinste Details, denn jede noch so unwichtig erscheinende Spur könnte den wahren Täter entlarven.
  22. CSI: Den Tätern auf der Spur CSI: Crime Scene Investigation

    Im Kugelhagel (1+2)

    Kategorie
    Kriminal
    Produktionsinfos
    Krimi
    Produktionsland
    CDN/USA
    Produktionsjahr
    2005
    Beschreibung
    Captain Brass und Sofia Curtis kommen einem Streifenwagen zu Hilfe, der unter heftigem Beschuss steht. Es kommt zu einer Verfolgungsjagd mit mehreren schweren Schusswechsel zwischen der Polizei und vier bewaffneten Latinos. Dabei wird ein Polizist erschossen. Zwei Lations sterben auf der Flucht. Ein weiterer verblutet an einer Schusswunde und nur einer der Männer kann entkommen. Das CSI und die interne Dienstaufsicht, die den Fall wegen des Todes des Polizisten untersuchen, sehen sich bei ihren Ermittlungen der Feindseligkeit eines ganzen Viertels ausgesetzt. Mehrere Zeugen beteuern sogar die Unschuld der getöteten Bandenmitglieder und behaupten, diese seien unbewaffnet gewesen. Das Police Department gerät enorm unter Druck und eine akribische Spurensuche beginnt, mit der das CSI den Vorwurf der Polizeiwillkür entkräften will. Als Grissom nach der Obduktion des getöteten Polizisten herausfindet, dass dieser von der Kugel eines Kollegen getroffen wurde, wird die Situation dramatisch, denn auch Brass und Curtis waren an dem Schusswechsel beteiligt. Nachdem Jose Fausto, der flüchtige Verdächtige, nach seiner Verhaftung von einem Heckenschützen erschossen wurde, wächst der Druck der Öffentlichkeit auf die Polizei von Las Vegas. Sheriff McKeen lässt jeden verfügbaren Beamten nach der Kugel suchen, die Officer Bell getötet hat. Bei einer Begehung eines Parkplatzes mit Sergeant Adams, Bells Partner, fällt Catherine eine Sicherheitskamera auf. Sie hat ausgerechnet das verdächtige Pärchen aufgezeichnet, das Officer Bell und Sergeant Adams bei ihrer Streife aufgefallen war, und somit den Anlass zu der verhängnisvollen Verfolgung gab. Tatsächlich gelingt es dem Team, das Pärchen anhand eines Fingerabdruckes aufzuspüren, doch erweist sich auch diese Spur als Sackgasse. Mittlerweile hat Hodges aus den vielen Patronenhülsen vom Tatort die Kugel herausgefischt, die Officer Bells Hals durchschlagen hat. Da die Ummantelung der Hülse zu stark beschädigt ist, um sie eindeutig Brass' oder Sofias Dienstwaffe zuzuordnen, rekonstruiert Grissom die Schuss-Situation am Tatort. Er findet dabei heraus, dass Brass der Unglücks-Schütze war, der Officer Daniel Bell getötet hat.
    Cast
    William Petersen, Marg Helgenberger, Gary Dourdan, George Eads, Jorja Fox, Eric Szmanda, Paul Guilfoyle
    Regisseur
    Danny Cannon, Ken Fink
    Drehbuch
    Richard Catalani, Carol Mendelsohn
    Hintergrundinfos
    In Las Vegas sichert und analysiert ein engagiertes Team von Forensikern Spuren, die an den Tatorten zurückgelassen werden. Dazu benutzen sie neben ihrem Spürsinn und ihrer Kombinationsgabe jede Menge technischer Hilfsmittel und können die Täter oft auf ungewöhnlichen Wegen überführen.
  23. CSI: Miami

    Angestachelt

    Kategorie
    Kriminal
    Produktionsinfos
    Krimi
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    2006
    Beschreibung
    Ein vornehmes Wellness-Center für Damen wird von drei maskierten Männern überfallen. Die Banditen fordern von den anwesenden Gästen die Schlüssel ihrer teuren Autos. Als Victoria Morena die Herausgabe ihres Schlüssels verweigert und einem der Angreifer Pfefferspray in die Augen sprüht, wird sie von einem seiner Komplizen erschossen. Die Diebe entkommen mit den gestohlenen Autos. Da alle Autos mit GPS-Sendern ausgestattet sind, kann ein gestohlener Lamborghini schnell wieder aufgespürt werden. Doch der Fahrer, Hayden Cruise, hat mit dem Überfall nachweislich nichts zu tun. Victoria Morenas Obduktion ergibt eine neue Spur. In ihren Haaren findet sich eine Substanz, die nur in einer Zuckerfabrik vorkommen kann. Und tatsächlich, in einer stillgelegten Zuckerfabrik befindet sich eine illegale Autowerkstatt, in der teure Wagen ausgeschlachtet werden. Ryan und Horatio eilen sofort mit einem SWAT-Team in die Fabrik. Beim Schusswechsel wird einer der Einbrecher aus dem Wellness-Center erschossen. Da er jedoch Spuren von Pfefferspray an sich hat, kann er nicht Victorias Mörder sein. Da wird eine weitere Besucherin des Spas zu Hause überfallen. Horatio und sein Team nehmen die Verfolgung der Täter auf...
    Wiederholung
    W
    Cast
    David Caruso, Emily Procter, Adam Rodriguez, Jonathan Togo, Khandi Alexander, Brendan Fehr, Rex Linn
    Regisseur
    Eagel Egilsson
    Drehbuch
    Ildy Modrovich
    Hintergrundinfos
    Der Bombenexperte Horatio Caine ist Leiter einer Ermittlungseinheit in Miami, ihn zeichnen ein fotografisches Gedächtnis und unvergleichliche Coolness aus. Mit seinem Team aus Experten für Ballistik und DNA-Analysen klärt er dank modernster Methoden komplizierte Verbrechen im sonnigen Florida auf.
  24. CSI: New York CSI: NY

    Das letzte Spiel

    Kategorie
    Kriminal
    Produktionsinfos
    Krimi
    Produktionsland
    USA/CDN
    Produktionsjahr
    2005
    Beschreibung
    Während in seinem Wohnzimmer eine Pokerrunde tagte, ist Joel Ivey durch den Türspion seiner Wohnung mit einer abgesägten Schrotflinte erschossen worden. Mitspieler Kelly Lindgren war kurz zuvor beim Falschspielen erwischt und vom Gastgeber unsanft vor die Tür gesetzt worden. Hat er sich an Ivey gerächt? Lindgren beschwört, den Mord nicht begangen zu haben: Ivey und er seien nicht nur gute Freunde gewesen, sondern hätten beim Falschspiel auch gemeinsame Sache gemacht. Die Hinweise am Tatort sprechen für ihn: Die Blutspuren vor Iveys Wohnung stammen nicht von ihm. Aber wenn er nicht geschossen hat, wer dann? Bei der Auswertung der in der Tatnacht aus dem mehrstöckigen Wohnhaus eingegangenen Notrufe wird klar, warum die Ermittler die ganze Zeit im Dunklen tappen: Ivey war nicht das eigentliche Ziel, sondern das Opfer einer Verwechslung. Doch wer war der Täter? Im Central Park wird unterdessen die Leiche der Wetterfee Tara Stansfield gefunden. Sie war durch einen Schlag auf den Hinterkopf bewusstlos geworden und in einer Pfütze ertrunken. In ihrem Büro finden Danny und Sheldon ein Video, das sie bei Sexspielen mit ihrem Produzenten Ethan Fallon zeigt und das sie offenbar im Internet veröffentlichen wollte. Doch nicht nur Fallon hätte ein Mordmotiv, auch Taras Zwillingsschwester Kayla und ihr Kameramann Leonard Curson geraten in Verdacht...
    Wiederholung
    W
    Cast
    Gary Sinise, Melina Kanakaredes, Carmine Giovinazzo, Hill Harper, Hill Harper, Eddie Cahill, Eddie Cahill
    Regisseur
    Duane Clark
    Drehbuch
    Zachary Reiter
    Hintergrundinfos
    Der introvertierte Detective Mac Taylor leitet eine Abteilung von Spurensicherungs-Experten, die mit der Aufklärung von Gewaltverbrechen in New York beschäftigt sind. Die Tatort-Ermittler achten auf kleinste Details, denn jede noch so unwichtig erscheinende Spur könnte den wahren Täter entlarven.
  25. Infomercials

    Kategorie
    Werbesendung
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2018
    Hintergrundinfos
    Hier treffen Information und Commercial in Form eines längeren Werbespots aufeinander. Die Sendungen dienen der Bewerbung von Küchen-, Haushalts-, Pflege-, Gesundheits- oder Sportartikeln. Das Sendeformat erlaubt eine ausführliche Vorstellung der Produkte.
  26. Höllische Nachbarn

    Gäste: Markus Majowski (Rudi Falkner), Tobias Brass (Tommy Falkner), Dana Golombek, Anna Loos (Maike Falkner), Timo Rinke (Max Falkner), Esther Schweins (Katharina Buck), Hanna Seiffert, Joe Bausch (Willi), Johannes Brandrup (Ingo Buck), Claudia Burckhardt (Schobers Sekretärin)

    Kategorie
    Comedyshow
    Produktionsinfos
    Comedy
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    1998
  27. Takeshi's Castle

    Kategorie
    Unterhaltung
    Produktionsinfos
    Show
    Produktionsland
    J
    Produktionsjahr
    1986
    Beschreibung
    Bei 'Takeshi's Castle' steht vor allem der Spass im Vordergrund. In jeder Sendung treten zunächst 100 Kandidaten zum chaotisch-sportlichen Wettstreit an. Die Herausforderungen, denen sie sich stellen müssen, sind bunt und schräg und enden für die meisten Kandidaten im Wasser oder im Matsch. So müssen die Teilnehmer z.B. auf wackeligen Steinen einen Fluss überqueren, als Schaumstoff-Kegel verkleidet einer riesigen Bowlingkugel ausweichen, den Ausgang aus einer verschachtelten Bienenwabe finden oder gegen kräftige Männer beim Sumoringen antreten. Bei Nichtbestehen eines Spiels scheiden die Kandidaten sofort aus, bis zum grossen Showdown vor Takeshis Burg sind nur noch ein paar Sportler übrig. Im Finale treten sie dann dem Fürsten persönlich gegenüber.
  28. CSI: Den Tätern auf der Spur CSI: Crime Scene Investigation

    Im Kugelhagel (1+2)

    Kategorie
    Kriminal
    Produktionsinfos
    Krimi
    Produktionsland
    CDN/USA
    Produktionsjahr
    2005
    Beschreibung
    Captain Brass und Sofia Curtis kommen einem Streifenwagen zu Hilfe, der unter heftigem Beschuss steht. Es kommt zu einer Verfolgungsjagd mit mehreren schweren Schusswechsel zwischen der Polizei und vier bewaffneten Latinos. Dabei wird ein Polizist erschossen. Zwei Lations sterben auf der Flucht. Ein weiterer verblutet an einer Schusswunde und nur einer der Männer kann entkommen. Das CSI und die interne Dienstaufsicht, die den Fall wegen des Todes des Polizisten untersuchen, sehen sich bei ihren Ermittlungen der Feindseligkeit eines ganzen Viertels ausgesetzt. Mehrere Zeugen beteuern sogar die Unschuld der getöteten Bandenmitglieder und behaupten, diese seien unbewaffnet gewesen. Das Police Department gerät enorm unter Druck und eine akribische Spurensuche beginnt, mit der das CSI den Vorwurf der Polizeiwillkür entkräften will. Als Grissom nach der Obduktion des getöteten Polizisten herausfindet, dass dieser von der Kugel eines Kollegen getroffen wurde, wird die Situation dramatisch, denn auch Brass und Curtis waren an dem Schusswechsel beteiligt. Nachdem Jose Fausto, der flüchtige Verdächtige, nach seiner Verhaftung von einem Heckenschützen erschossen wurde, wächst der Druck der Öffentlichkeit auf die Polizei von Las Vegas. Sheriff McKeen lässt jeden verfügbaren Beamten nach der Kugel suchen, die Officer Bell getötet hat. Bei einer Begehung eines Parkplatzes mit Sergeant Adams, Bells Partner, fällt Catherine eine Sicherheitskamera auf. Sie hat ausgerechnet das verdächtige Pärchen aufgezeichnet, das Officer Bell und Sergeant Adams bei ihrer Streife aufgefallen war, und somit den Anlass zu der verhängnisvollen Verfolgung gab. Tatsächlich gelingt es dem Team, das Pärchen anhand eines Fingerabdruckes aufzuspüren, doch erweist sich auch diese Spur als Sackgasse. Mittlerweile hat Hodges aus den vielen Patronenhülsen vom Tatort die Kugel herausgefischt, die Officer Bells Hals durchschlagen hat. Da die Ummantelung der Hülse zu stark beschädigt ist, um sie eindeutig Brass' oder Sofias Dienstwaffe zuzuordnen, rekonstruiert Grissom die Schuss-Situation am Tatort. Er findet dabei heraus, dass Brass der Unglücks-Schütze war, der Officer Daniel Bell getötet hat.
    Wiederholung
    W
    Cast
    William Petersen, Marg Helgenberger, Gary Dourdan, George Eads, Jorja Fox, Eric Szmanda, Paul Guilfoyle
    Regisseur
    Danny Cannon, Ken Fink
    Drehbuch
    Richard Catalani, Carol Mendelsohn
    Hintergrundinfos
    In Las Vegas sichert und analysiert ein engagiertes Team von Forensikern Spuren, die an den Tatorten zurückgelassen werden. Dazu benutzen sie neben ihrem Spürsinn und ihrer Kombinationsgabe jede Menge technischer Hilfsmittel und können die Täter oft auf ungewöhnlichen Wegen überführen.
  29. Burn Notice

    Abgezockt

    Kategorie
    Kriminal
    Produktionsinfos
    Drama
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    2008
    Beschreibung
    Michael und Fiona wollen einer Freundin von Michaels Mutter Madeline aus der Patsche helfen. Diane, die Madeline aus ihrer Pokerrunde kennt, wird von einem Geldeintreiber bedroht. Die Summe von 200 000 Dollar, die er einfordert, hatte Diane ihrem Sohn Andy geliehen. Der gutgläubige Andy wiederum hatte das Geld in ein angeblich bombensicheres Geschäft investiert, nur um anschliessend festzustellen, dass er um den gesamten Betrag geprellt wurde.
    Wiederholung
    W
    Cast
    Jeffrey Donovan, Gabrielle Anwar, Bruce Campbell, Sharon Gless, Michael Naughton, Cindy Pickett, Patrick Fabian
    Regisseur
    Matt Nix
    Drehbuch
    Matt Nix, Craig S. O'Neill, Jason Tracey
  30. Burn Notice

    Knastbrüder

    Kategorie
    Kriminal
    Produktionsinfos
    Drama
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    2008
    Beschreibung
    Eine Kollegin von Michaels Bruder Nate, die Russin Katya, benötigt dringend Michaels Hilfe. Katya bemüht sich schon seit langer Zeit darum, ihre Schwester Elena in die Vereinigten Staaten zu holen. Da aber bisher alle Bemühungen Katyas fehlgeschlagen sind, hat Elena zuletzt Hilfe in Russland gesucht – und ist an eine skrupellose Menschenhändlerbande geraten. Michael erklärt sich bereit, Katya und Elena zu helfen.
    Wiederholung
    W
    Cast
    Jeffrey Donovan, Gabrielle Anwar, Bruce Campbell, Sharon Gless, Seth Peterson, Emily Foxler, Olga Jane Shimansky
    Regisseur
    John T. Kretchmer
    Drehbuch
    Matt Nix, Jason Ning
  31. Law & Order

    Flucht nach Israel

    Kategorie
    Kriminal
    Produktionsinfos
    Action
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    2000
    Beschreibung
    Der Ladenbesitzer Saul Caplan wird erschossen im Keller seines Ladens gefunden, Geld aus der Kasse und Waren wurden gestohlen. Die Schusswunden deuten allerdings eher auf eine 'Exekution' als auf einen Raubmord hin. Zudem wurde ein Vorhängeschloss nachträglich beschädigt. Briscoe und Green haben den vorbestraften Angestellten Sal Bonafiglio und dessen Kumpel Eddie Novello im Verdacht. Eddie gesteht schliesslich, dass Sal ihm Geld angeboten hat, wenn er Saul Caplan tötet. Sal hingegen schiebt die Schuld auf Eli, den Sohn von Sauls Kompagnon Nathan Becker. Eli soll einen schwunghaften Handel mit gestohlener Ware aus dem Geschäft betrieben haben und musste befürchten, dass Saul dahinter kommt. Als Briscoe und Green Eli Becker verhaften wollen, hat Nathan Becker schon dafür gesorgt, dass sein Sohn in Israel untertauchen kann. McCoy hat Schwierigkeiten Eli ausliefern zu lassen, weil Israel nach einem Rückkehrrecht verfolgten Juden Schutz vor Auslieferung gewährt. Man ist jedoch bereit, ihn in Israel vor Gericht zu stellen. Lewin und McCoy fordern die Auslieferung. Carmichael findet heraus, dass Eli adoptiert ist und seine Konvertierung zum jüdischen Glauben nicht vollständig ist. Unter diesen Voraussetzungen liefert ihn Israel aus. Vor Gericht bestreitet Eli eisern, dass er den Mordauftrag erteilt hat. Noch bevor die Jury Gelegenheit bekommt einen Spruch zu fällen, wird auf Staatsanwältin Lewin sanfter Druck ausgeübt.
    Wiederholung
    W
    Cast
    Jerry Orbach, Jesse L. Martin, Angie Harmon, Sam Waterston, Dianne Wiest, Evan Handler, Sam Schacht
    Regisseur
    Stephen Wertimer
    Drehbuch
    Aaron Zelman
    Hintergrundinfos
    Die Serie spielt in New York und dreht sich um die Aufklärung von Gewaltverbrechen. Die Fälle werden anfangs aus der Sicht der Ermittler erzählt und anschliessend aus der Sicht der Staatsanwaltschaft weiterverfolgt. Wie im wahren Leben, landen hier nicht alle Täter hinter Schloss und Riegel.
    Kritiken
    In dieser Krimi-Serie wird nicht nur gezeigt, wie ein Verbrechen von der Polizei aufgeklärt wird, sondern auch, wie die New Yorker Justiz den Fall weiterverfolgt.
  32. Law & Order

    Falsche Adresse

    Kategorie
    Kriminal
    Produktionsinfos
    Action
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    2000
    Beschreibung
    Detective Pete Kearsey stirbt im Dienst. Er sollte einen Zeugen für eine Aussage vor Gericht abholen, bekam aber eine falsche Adresse und wurde vor der Wohnung von Selina Watts erschossen. Selina Watts, die in der Verwaltung des Riverside Action Projects arbeitet, einer Initiative, die sich in Wohnungsfragen für Afroamerikaner einsetzt, verweigert beharrlich die Aussage. Ihr Chef, Lateef Miller, ein ehemaliges Mitglied der Black Panther Partei, ist seit dem Mord an Kearsey verschwunden. Weitere Beweise erhärten den Verdacht, dass er zur Tatzeit in Watts Wohnung war, aus der die Schüsse abgegeben wurden. In einer Moschee kann er schliesslich verhaftet werden. Miller plädiert auf nicht schuldig. Sein Verteidiger Chiles stellt die Integrität Kearseys in Frage. Er behauptet, der Detective sei ein Rassist, der wiederholt Afroamerikaner angegriffen hat und offenbar hinter dem ehemaligen Black Panther her war. Um die Beweislage McCoys zu verbessern, versuchen Briscoe und Green einen weiteren Zeugen aufzutreiben, der Miller am Tatort gesehen hat. Tatsächlich finden sie den Taxifahrer, der Miller vom Tatort zu Chiles' Kanzlei gefahren hat. Sofort schwenkt Chiles um und plädiert jetzt auf Notwehr. Kearsey habe mit gezogener Waffe vor der Tür gestanden und Miller keine Wahl gelassen. Ausserdem sei Miller durch die Verfolgungen, denen die schwarze Bevölkerung und speziell die Black Panthers in den 60er und 70er Jahren ausgesetzt waren, von tiefem Misstrauen gegenüber der Polizei geprägt. McCoy gelingt es nicht, deutlich zu machen, dass Detective Kearsey und nicht der ehemalige Black Panther das Opfer ist. Lateef Miller wird freigesprochen.
    Wiederholung
    W
    Cast
    Jerry Orbach, Jesse L. Martin, Angie Harmon, Sam Waterston, Dianne Wiest, Sandra Daley, Clarence Williams III
    Regisseur
    David Platt
    Drehbuch
    Richard Sweren
    Hintergrundinfos
    Die Serie spielt in New York und dreht sich um die Aufklärung von Gewaltverbrechen. Die Fälle werden anfangs aus der Sicht der Ermittler erzählt und anschliessend aus der Sicht der Staatsanwaltschaft weiterverfolgt. Wie im wahren Leben, landen hier nicht alle Täter hinter Schloss und Riegel.
    Kritiken
    In dieser Krimi-Serie wird nicht nur gezeigt, wie ein Verbrechen von der Polizei aufgeklärt wird, sondern auch, wie die New Yorker Justiz den Fall weiterverfolgt.
  33. Law & Order

    Auf Quotenjagd

    Kategorie
    Kriminal
    Produktionsinfos
    Action
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    2000
    Beschreibung
    Lieutenant Van Buren wird nahe gelegt, ihre Aufklärungsrate bei Mordfällen zu verbessern. So graben Briscoe und Green den 20 Jahre alten ungeklärten Mord an Marybeth Mosley wieder aus. Die 16-jährige Musterschülerin war mit einem Schraubenschlüssel erschlagen worden, doch der einzige Verdächtige hatte ein Alibi. Erschwerend kommt hinzu, dass sämtliche Beweismittel und Berichte zu dem Fall aus dem Asservatenraum verschwunden sind und die meisten Zeugen entweder tot oder nicht mehr ansprechbar sind. Dennoch finden Briscoe und Green sehr bald heraus, dass es sehr wohl einen weiteren Verdächtigen gab, den man offensichtlich nicht verfolgen wollte: Michael Sarno, den Sohn des Botschafters Peter Sarno. Auf Grund eines Zeitungsartikels über den Fall meldet sich schliesslich ein Alkoholiker, der erzählt, dass Sarno den Mord beim Entzug während einer Gruppentherapie gestanden hat. Verteidiger Nathanson sorgt zunächst dafür, dass das 'angebliche Geständnis' ausgeschlossen wird, da es während einer Therapie geäussert wurde und somit unter die Schweigepflicht fällt. Carmichael sucht daraufhin weitere Zeugen. Detective Brannigan, der ursprünglich mit dem Fall betraut war, gibt vor Gericht zu, dass er von einem Vorgesetzten, der von den Sarnos grosszügig belohnt worden war, unter Druck gesetzt wurde. Michael Sarno stimmt schliesslich einer Absprache zu und wird wegen Körperverletzung mit Todesfolge verurteilt.
    Cast
    Jerry Orbach, Jesse L. Martin, Angie Harmon, Sam Waterston, Dianne Wiest, Ken Marks, Shawn Elliott
    Regisseur
    Matthew Penn
    Drehbuch
    Dick Wolf, William N. Fordes
    Hintergrundinfos
    Die Serie spielt in New York und dreht sich um die Aufklärung von Gewaltverbrechen. Die Fälle werden anfangs aus der Sicht der Ermittler erzählt und anschliessend aus der Sicht der Staatsanwaltschaft weiterverfolgt. Wie im wahren Leben, landen hier nicht alle Täter hinter Schloss und Riegel.
    Kritiken
    In dieser Krimi-Serie wird nicht nur gezeigt, wie ein Verbrechen von der Polizei aufgeklärt wird, sondern auch, wie die New Yorker Justiz den Fall weiterverfolgt.
  34. Law & Order

    Auf dünnem Eis

    Kategorie
    Kriminal
    Produktionsinfos
    Action
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    2000
    Beschreibung
    Russel Crider, Trainer eines Jugend-Eishockey-Teams wird brutal zu Tode geprügelt. Ein Notruf wird noch abgesetzt, aber jede Hilfe kommt zu spät. Die Polizei hat zunächst drei Jugendliche aus dem Team im Verdacht, die sich wegen der Spielzeiten mit dem Coach gestritten hatten. Einer von ihnen, Keith Taylor war in der Schule bereits wegen seines aggressiven Verhaltens aufgefallen. Er wird intensiver befragt, die Wohnung der Taylors wird durchsucht und tatsächlich finden die Ermittler Blut an einem seiner Hockey-Schläger – Blut von Coach Crider. Ein Stimmenvergleich mit der Stimme vom aufgezeichneten Notruf weist eindeutig auf Keith Taylor. Anwalt Greer stützt seine Verteidigung auf Notwehr, der erwachsene Coach hätte die Konfrontation vermeiden müssen. Es stellt sich heraus, dass der Streit um die Spielzeiten schon länger andauert. Ausserdem verfolgte auch Keiths Vater ehrgeizig die Karriere seines Sohnes. Am Tag, als der Mord geschah, wurde Keith vom Training und vom nächsten Spiel suspendiert. McCoy will nun dem Vater auf den Zahn fühlen. Als er diesem eröffnet, dass Keith vor Gericht als Erwachsener angeklagt wird und so eine höhere Strafe zu erwarten hat, gibt Vater Ray Taylor zu, dass er es war, der den Coach in blinder Wut totgeschlagen hat. Während McCoy in der Verhandlung den verdrehten Ehrgeiz von Ray Taylor anprangert, dessen Sohn etwas verwirklichen sollte, was er selbst nie zu leisten imstande war, versucht Verteidiger Archer durch ein psychiatrisches Gutachten nachzuweisen, dass Taylor wegen extremer Wut und daraus folgender dissoziativer Störung zum Zeitpunkt der Tat unzurechnungsfähig war. Die Geschworenen lassen sich nicht täuschen und sprechen den ehrgeizigen Vater schuldig.
    Cast
    Jerry Orbach, Jesse L. Martin, Angie Harmon, Sam Waterston, Dianne Wiest, S. Epatha Merkerson, Dennis Boutsikaris
    Regisseur
    Jace Alexander
    Drehbuch
    Barry Schindel, Matt Witten
    Hintergrundinfos
    Die Serie spielt in New York und dreht sich um die Aufklärung von Gewaltverbrechen. Die Fälle werden anfangs aus der Sicht der Ermittler erzählt und anschliessend aus der Sicht der Staatsanwaltschaft weiterverfolgt. Wie im wahren Leben, landen hier nicht alle Täter hinter Schloss und Riegel.
    Kritiken
    In dieser Krimi-Serie wird nicht nur gezeigt, wie ein Verbrechen von der Polizei aufgeklärt wird, sondern auch, wie die New Yorker Justiz den Fall weiterverfolgt.
  35. Burn Notice

    Panzerknacker

    Kategorie
    Kriminal
    Produktionsinfos
    Drama
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    2008
    Beschreibung
    Michael wird von Trevor, einem vorbestraften Einbrecher und Betrüger, um Hilfe gebeten. Trevor, der einige Zeit im Gefängnis gesessen hatte, will seinem kleinen Sohn und sich selbst zuliebe nie wieder straffällig werden. Leider ist dies nicht so einfach, da Trevor von Timo, einem Bandenchef für den er früher gearbeitet hat, unter Druck gesetzt wird. Timo droht, Trevor umzubringen, wenn dieser nicht beim nächsten geplanten Einbruch mitmache.
    Cast
    Jeffrey Donovan, Gabrielle Anwar, Bruce Campbell, Sharon Gless, Oded Fehr, Tricia Helfer, Maurice Compte
    Regisseur
    Rod Hardy
    Drehbuch
    Matt Nix, Ben Watkins, Rashad Raisani, Michael Horowitz
  36. Burn Notice

    Böses Blut

    Kategorie
    Kriminal
    Produktionsinfos
    Drama
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    2008
    Beschreibung
    Michael freut sich sehr, als er seinem alten Jugendfreund Ricky wieder begegnet, der mittlerweile grossen beruflichen Erfolg geniesst: Er ist zum Chefbuchhalter einer Hip-Hop-Plattenfirma aufgestiegen, die dem ehemaligen Rapper Valentine gehört. Valentines rechte Hand ist Rickys Kollege Eddie Ash, der Valentines vollstes Vertrauen geniesst. Doch der hat zwei Millionen Dollar unterschlagen und versucht nun, die Sache Ricky in die Schuhe zu schieben.
    Cast
    Jeffrey Donovan, Gabrielle Anwar, Bruce Campbell, Sharon Gless, Ben Watkins, Method Man, Rob Benedict
    Regisseur
    Bronwen Hughes
    Drehbuch
    Matt Nix, Rashad Raisani
  37. Magnum Magnum, P.I.

    Spiel mit dem Tod

    Kategorie
    Kriminal
    Produktionsinfos
    Action
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1981
    Beschreibung
    Mad Buck Gibson, ein alter Haudegen, Schriftsteller und Freund von Robin Masters, beschliesst, seine Freunde in Hawaii zu besuchen. Damit seine Überraschung perfekt ist, hat er sich einen dramatischen Auftritt ausgesucht. Er springt aus einem fliegenden Doppeldecker ab, doch bei der Landung erwischt er Higgins und Agatha. Higgins wird verletzt und muss ins Krankenhaus eingeliefert werden. Gibson bricht sich bei diesem Unfall das Bein. Joan, Gibsons erste Frau, beginnt, sich Sorgen um Gibson zu machen, denn er schreckt vor keiner gefährlichen Unternehmung zurück und setzt sein Leben immer wieder aufs Spiel. Sie bittet Magnum, dafür zu sorgen, dass ihrem Ex-Mann nichts passiert, denn er schuldet ihr noch Alimente-Zahlungen für die letzten 20 Jahre. Gibson lässt sich aber weder von Joans Bitten noch von Magnums Ratschlägen beeinflussen. Er lebt so weiter wie bisher. Bei einer Schlägerei in einer Bar bricht er sich die Hand. Magnum beginnt, Nachforschungen über den alten Lebemann anzustellen. Dabei erfährt er, dass Gibson an Knochenkrebs erkrankt ist. Gibson hat nichts mehr zu verlieren und geht deshalb auf volles Risiko.
    Cast
    Tom Selleck, Larry Manetti, John Hillerman, Roger E. Mosley, Darren McGavin, Vera Miles, Wallace W. Landford
    Regisseur
    Winrich Kolbe
    Drehbuch
    Donald P. Bellisario, Glen A. Larson, Robert Hamilton
    Hintergrundinfos
    Thomas Magnum ist auf Hawaii Sicherheitschef für den nie anwesenden Schriftsteller Robin Masters. Statt Gehalt nutzt er Gästehaus und Ferrari des Chefs, nebenbei arbeitet er als Privatdetektiv. Magnums lockerer Lebenswandel führt zu ständigen Konflikten mit dem seriösen Hausverwalter Higgins.
  38. Magnum Magnum, P.I.

    Ausstieg mit Tücken

    Kategorie
    Kriminal
    Produktionsinfos
    Action
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1981
    Beschreibung
    Dick McWilliams hat es geschafft: Obwohl ihm seine Schwiegereltern das Leben zur Hölle gemacht haben, wurde aus ihm ein steinreicher Industrieller. Trotzdem hat Dick grosse Probleme: mit dem Finanzamt. Er will den ausstehenden Geldforderungen unbedingt entgehen und beschliesst, sich von seiner Frau Mitsue zu trennen und aus dem Geschäft auszusteigen. Er inszeniert mit seinem Freund Kaholo eine Entführung und erpresst von seiner Frau 500.000 Dollar. Das Lösegeld soll Mitsue in einer Bananen-Plantage hinterlegen. Mitsue beauftragt Magnum, ihren Mann wiederzufinden. Der durchschaut Dick's wahre Absichten und findet ihn in dessen Versteck. Aber: Dick ist tot. Als Mitsue von der Wahrheit erfährt, will sie Harakiri begehen. Magnum kann das in letzter Sekunde verhindern.
    Cast
    John Hillerman, Tom Selleck, Roger E. Mosley, Larry Manetti, Guy Stockwell, Irene Yah Ling Sun, John Fujioka
    Regisseur
    Winrich Kolbe
    Drehbuch
    Donald P. Bellisario, Glen A. Larson, Diane Frolov
    Hintergrundinfos
    Thomas Magnum ist auf Hawaii Sicherheitschef für den nie anwesenden Schriftsteller Robin Masters. Statt Gehalt nutzt er Gästehaus und Ferrari des Chefs, nebenbei arbeitet er als Privatdetektiv. Magnums lockerer Lebenswandel führt zu ständigen Konflikten mit dem seriösen Hausverwalter Higgins.
  39. Walker, Texas Ranger

    Polizeiterror

    Kategorie
    Action
    Produktionsinfos
    Action
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1994
    Beschreibung
    Bei der Überführung eines Gefangenen machen Trivette und Walker Zwischenstation in Adelaide. Der örtliche Sheriff Beau Langley macht vor allem durch seine ungeheure Brutalität von sich reden. Die Familie May, die ebenfalls auf der Durchreise ist, bekommt das massiv zu spüren. Wegen ihrer Hautfarbe werden sie von den Deputies der Stadt verwiesen. Dabei kommt es zu einer Auseinandersetzung, in deren Verlauf B.J., der Sohn der Familie, brutal zusammengeschlagen wird und im Gefängnis landet. Als Trivette und Walker den Sheriff bitten, ihren Gefangen für einen Tag in Gewahrsam zu nehmen, stellt sich heraus, dass Walker und Langley ihre Ausbildung gemeinsam absolviert haben – wobei Langley allerdings keine einzige Prüfung bestanden hat. Die Mays wenden sich verzweifelt an die beiden Ranger und bitten um Hilfe für B.J.. Es gelingt ihnen auch, den Jungen gegen Kaution freizubekommen. Doch am gleichen Abend lässt der Sheriff wieder willkürlich zwei Jugendliche verhaften. Zurück in Dallas wendet sich die Mutter von B.J. erneut hilfesuchend an Trivette. Ihr Sohn ist nach Adelaide zurückgekehrt, um eine Aussprache mit Langley zu suchen. Sie fürchtet um das Leben ihres Sohnes, und Trivette macht sich auf nach Adelaide, wo ihn eine böse Überraschung erwartet...
    Wiederholung
    W
    Cast
    Chuck Norris, Clarence Gilyard, Sheree J. Wilson, Noble Willingham, Ely Pouget, Jerry Cotton, Keithian De' Von
    Regisseur
    Michael Preece
    Drehbuch
    Leonard Katzman
    Hintergrundinfos
    Nach dem Mord an seinen Eltern wuchs der Halbindianer Cord Walker bei seinem Onkel im Indianerreservat auf. Der beinharte Ex-Marine arbeitet als Texas Ranger in Dallas, der Schwarze Jimmy Trivette wird sein neuer Assistent. Mit der Staatsawältin Alex Cahill verbindet ihn mehr als Freundschaft.
  40. Walker, Texas Ranger

    Auf frischer Tat

    Kategorie
    Action
    Produktionsinfos
    Action
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1994
    Beschreibung
    Der alte Weideland-Inspektor Billy Cox ist seit über einem Jahr einer gut organisierten Bande von Viehdieben auf der Spur. Doch es gelingt ihm einfach nicht, die Diebe auf frischer Tat zu stellen. Eines Nachts legt er sich ganz allein auf die Lauer und erwischt die Bande tatsächlich beim Verladen der gestohlenen Rinder. Doch als Cox versucht, die Männer zu stellen, ermorden sie ihn kaltblütig. Um ihre Tat zu vertuschen, treiben sie die Rinderherde über den Toten. Walker, der mit seiner Truppe die Aufklärung des Falles übernommen hat, lässt sich jedoch nicht so leicht täuschen. Er setzt mit seinen Nachforschungen da an, wo Cox aufhören musste und kommt den Mördern schon bald auf die Schliche. Dabei entpuppt sich einer von Cox' Mitarbeitern als Verräter.
    Wiederholung
    W
    Cast
    Chuck Norris, Clarence Gilyard Jr., Noble Willingham, Sheree J. Wilson, Scott Plank, Mark Walters, Joe Stevens
    Regisseur
    Jerry Jameson
    Drehbuch
    Albert S. Ruddy, Leslie Greif, Paul Haggis, Christopher Canaan, Calvin Clements jr.
    Hintergrundinfos
    Nach dem Mord an seinen Eltern wuchs der Halbindianer Cord Walker bei seinem Onkel im Indianerreservat auf. Der beinharte Ex-Marine arbeitet als Texas Ranger in Dallas, der Schwarze Jimmy Trivette wird sein neuer Assistent. Mit der Staatsawältin Alex Cahill verbindet ihn mehr als Freundschaft.
Keine Videos gefunden.