search.ch
Sie sehen nur Resultate aus . Resultate aus allen Kategorien anzeigenSie haben keine Sparte ausgewählt. Alle anzeigenKeine Sendungen entsprechen den ausgewählten Sparten.
1-40 von 199 Einträgen

Sendungen ab jetzt

  1. Das Strafgericht

    Kategorie
    Recht
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2002
    Beschreibung
    Beim 'Strafgericht' wird hart verhandelt. Staatsanwaltschaft und Anwälte nehmen die Beteiligten in Kreuzverhören in die Mangel. Auch Richter Ulrich Wetzel nimmt kein Blatt vor den Mund. Er verkündet nicht nur juristische Beschlüsse, sondern teilt auch moralische Hiebe aus. In jeder einstündigen Fernsehverhandlung versucht er, anhand von Aussagen und Indizien souverän Tathergänge und Täterprofile zusammenzufügen. Richter Wetzel muss in Fällen wie Diebstahl, Körperverletzung, Vergewaltigung, Kinderhandel, fahrlässige Tötung, Brandstiftung und Mord Urteile sprechen. Dabei tagt in besonders schweren Fällen beim 'Strafgericht' ein komplettes Schwurgericht aus drei Richtern unter dem Vorsitz von Ulrich Wetzel.
    Wiederholung
    W
  2. Das Strafgericht

    Kategorie
    Recht
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2002
    Beschreibung
    Beim 'Strafgericht' wird hart verhandelt. Staatsanwaltschaft und Anwälte nehmen die Beteiligten in Kreuzverhören in die Mangel. Auch Richter Ulrich Wetzel nimmt kein Blatt vor den Mund. Er verkündet nicht nur juristische Beschlüsse, sondern teilt auch moralische Hiebe aus. In jeder einstündigen Fernsehverhandlung versucht er, anhand von Aussagen und Indizien souverän Tathergänge und Täterprofile zusammenzufügen. Richter Wetzel muss in Fällen wie Diebstahl, Körperverletzung, Vergewaltigung, Kinderhandel, fahrlässige Tötung, Brandstiftung und Mord Urteile sprechen. Dabei tagt in besonders schweren Fällen beim 'Strafgericht' ein komplettes Schwurgericht aus drei Richtern unter dem Vorsitz von Ulrich Wetzel.
    Wiederholung
    W
  3. Das Strafgericht

    Kategorie
    Recht
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2002
    Beschreibung
    Beim 'Strafgericht' wird hart verhandelt. Staatsanwaltschaft und Anwälte nehmen die Beteiligten in Kreuzverhören in die Mangel. Auch Richter Ulrich Wetzel nimmt kein Blatt vor den Mund. Er verkündet nicht nur juristische Beschlüsse, sondern teilt auch moralische Hiebe aus. In jeder einstündigen Fernsehverhandlung versucht er, anhand von Aussagen und Indizien souverän Tathergänge und Täterprofile zusammenzufügen. Richter Wetzel muss in Fällen wie Diebstahl, Körperverletzung, Vergewaltigung, Kinderhandel, fahrlässige Tötung, Brandstiftung und Mord Urteile sprechen. Dabei tagt in besonders schweren Fällen beim 'Strafgericht' ein komplettes Schwurgericht aus drei Richtern unter dem Vorsitz von Ulrich Wetzel.
  4. Das Strafgericht

    Kategorie
    Recht
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2002
    Beschreibung
    Beim 'Strafgericht' wird hart verhandelt. Staatsanwaltschaft und Anwälte nehmen die Beteiligten in Kreuzverhören in die Mangel. Auch Richter Ulrich Wetzel nimmt kein Blatt vor den Mund. Er verkündet nicht nur juristische Beschlüsse, sondern teilt auch moralische Hiebe aus. In jeder einstündigen Fernsehverhandlung versucht er, anhand von Aussagen und Indizien souverän Tathergänge und Täterprofile zusammenzufügen. Richter Wetzel muss in Fällen wie Diebstahl, Körperverletzung, Vergewaltigung, Kinderhandel, fahrlässige Tötung, Brandstiftung und Mord Urteile sprechen. Dabei tagt in besonders schweren Fällen beim 'Strafgericht' ein komplettes Schwurgericht aus drei Richtern unter dem Vorsitz von Ulrich Wetzel.
  5. Law & Order

    Mögen die Kämpfe beginnen

    Kategorie
    Kriminal
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    2008
    Beschreibung
    Der Börsenmakler Todd Hauser stirbt an inneren Blutungen, die von einem heftigen Faustkampf herrühren. Lupo und Bernard finden heraus, dass er am Union Square, wo öfter solche Kämpfe stattfinden, gegen Vince Fonsella gekämpft hat, der jedoch nicht aufhörte auf ihn einzuprügeln, als Todd bereits aufgegeben hat. Da es sich um einen einvernehmlichen Kampf zwischen den beiden gehandelt hat, wird Vince vom Gericht auf Bewährung freigelassen. Kurz danach kommt es zu einer Massenschlägerei zwischen Todd Hausers Freunden und Vince und seinen Freunden, bei der drei Menschen getötet und zwölf verletzt werden. Lupo entdeckt im Internet ein Video, in dem zu sehen ist, wie zwei Freunde von Todd und sein Bruder Sean Vince umbringen. Aber da man den Videofilmer nicht identifizieren kann, wird der Film nicht als Beweis zugelassen. Der zuständige Richter will alle verhafteten Schläger auf Kaution entlassen und der Fall scheint für die Staatsanwaltschaft den Bach runter zu gehen, da kommt McCoy auf die Idee, die ganze Bande wegen Terrorismus anzuklagen. Das hat den Vorteil, dass man nicht jedem Einzelnen eine Waffe oder eine Handlung zuweisen muss. Aber da eine Anklage wegen Terrorismus automatisch eine lebenslange Haftstrafe beinhaltet, weigert sich Cutter, alle Angeklagten über einen Kamm zu scheren...
    Cast
    Alana De La Garza, Sam Waterston, Anthony Anderson, S. Epatha Merkerson, Linus Roache, Jeremy Sisto, Christopher McCann
    Regisseur
    Constantine Makris
    Drehbuch
    Richard Sweren, Christopher Ambrose
    Hintergrundinfos
    Die Serie spielt in New York und dreht sich um die Aufklärung von Gewaltverbrechen. Die Fälle werden anfangs aus der Sicht der Ermittler erzählt und anschliessend aus der Sicht der Staatsanwaltschaft weiterverfolgt. Wie im wahren Leben, landen hier nicht alle Täter hinter Schloss und Riegel.
    Kritiken
    In dieser Krimi-Serie wird nicht nur gezeigt, wie ein Verbrechen von der Polizei aufgeklärt wird, sondern auch, wie die New Yorker Justiz den Fall weiterverfolgt.
  6. Law & Order

    Nachteilig für alle

    Kategorie
    Kriminal
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    2008
    Beschreibung
    Rick Devon wird mit eingeschlagenem Schädel im Hutchison Park gefunden. Erste Ermittlungen konzentrieren sich auf Drogendealer Big Chuck und dessen Bande, da sie von einem Zeugen bei der Leiche gesehen wurden. Kurze Zeit später wird der angebliche Zeuge und Leiter eines Behinderten-Wohnheims, Diego Cardenas, ermordet. Lupo und Bernard finden heraus, dass Cardenas nur einen seiner behinderten Bewohner schützen wollte: Pete Harris machte einen Spaziergang mit dem Opfer und wurde 'Ohrenzeuge' der Tat, als er währenddessen das Toilettenhaus im Park aufsuchte. Weil Big Chuck und sein Drogenkumpel Momo nur den Mord an Cardenas zugeben wollen, sind Cutter und Rubirosa auf den behinderten Pete angewiesen, jedes Detail ist wichtig. Da stellt sich heraus, dass hinter dem Mord an Rick eine Familientragödie steckt und der Rest der Familie nun bemüht ist, die wahren Hintergründe für den Mord zu verschleiern und den Mörder zu schützen.
    Cast
    Alana De La Garza, Jeremy Sisto, Anthony Anderson, S. Epatha Merkerson, Linus Roache, Sam Waterston, Armand Schultz
    Regisseur
    Fred Berner
    Drehbuch
    Rene Balcer, Ed Zuckerman
    Hintergrundinfos
    Die Serie spielt in New York und dreht sich um die Aufklärung von Gewaltverbrechen. Die Fälle werden anfangs aus der Sicht der Ermittler erzählt und anschliessend aus der Sicht der Staatsanwaltschaft weiterverfolgt. Wie im wahren Leben, landen hier nicht alle Täter hinter Schloss und Riegel.
    Kritiken
    In dieser Krimi-Serie wird nicht nur gezeigt, wie ein Verbrechen von der Polizei aufgeklärt wird, sondern auch, wie die New Yorker Justiz den Fall weiterverfolgt.
  7. Leverage

    Die Schoko-Falle

    Kategorie
    Kriminal
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    2011
    Beschreibung
    Der skrupellose Aktienbroker Greg Shermann, genannt 'Mako', bringt die Menschen reihenweise um ihre Ersparnisse. Zu seinen Opfern zählt auch Sheila Emmers, die durch Shermanns irrwitzige Spekulationen die gesamten Ersparnisse ihrer Förderschule verloren hat. Noch kann sich die Schule über Wasser halten, doch in drei Monaten steht ihr die Schliessung bevor, wenn Nate und sein Team es nicht schaffen, Sherman dingfest zu machen. Hardison wird in die Firma eingeschleust, doch das anfängliche Vertrauen des Aktiengottes währt nicht lange, denn Hardison ist in Hackerkreisen zu bekannt, um lange unerkannt zu bleiben. Zum Glück weiss der Computerexperte dies zu nutzen und gibt sich prompt als Auftragnehmer eines Mannes namens Graf Schokola alias Nate aus. Schokola plant, den Kakaomarkt zu beherrschen und Shermann scheint, in diesem Vorhaben tatsächlich ebenfalls seine Chance zu wittern. Nachdem sich dann auch noch Sophie glaubwürdig als die Schokoladenflüsterin Clarissa Dubois ausgibt und andeutet, den chinesischen Markt mit ihrem Schokoladengeschäft erobern zu wollen, scheint Shermann endgültig Blut geleckt zu haben. Allerdings muss das Leverage-Team kurz darauf erkennen, dass sich ein Aktienhai wie Sherman nicht so einfach fangen lässt.
    Cast
    Timothy Hutton, Gina Bellman, Aldis Hodge, Christian Kane, Beth Riesgraf, David Rees Snell, Gerald Downey
    Regisseur
    Arvin Brown
    Drehbuch
    Paul Guyot
    Hintergrundinfos
    Der heutige Widersacher des 'Leverage'-Teams, trägt seinen Spitznamen 'Mako' nicht umsonst. Inspiriert durch den Mako-Hai, der als besonders wendig und vor allem für seine Schnelligkeit bekannt ist, müssen sich Nate und Co einem Börsenspekulanten, gespielt von David Rees Snell, der besonderen Art stellen.
  8. Leverage

    Kaltes Herz

    Kategorie
    Kriminal
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    2011
    Beschreibung
    Am Cincinnati Flughafen beobachtet Nate eine dubiose Übergabe zwischen einer Frau und einem Mann, bei der zwei Kühlboxen ausgetauscht werden. Als Nate die Frau kurz darauf zur Rede stellt, kann diese ihre Tränen nicht lange zurückhalten: Linda ist Krankenschwester und wurde von Unbekannten, die ihre Tochter entführt haben, erpresst, ein Spenderherz zu stehlen und am Flughafen zu übergeben. Eigentlich war das Herz für einen kleinen, sterbenskranken Jungen vorgesehen, doch um das Leben ihrer eigenen Tochter zu retten, sah Linda keinen anderen Ausweg. Da das Herz schnellstmöglich wieder mit Blut versorgt werden muss, bleiben dem Leverage-Team genau 108 Minuten, um das Herz zurück ins Krankenhaus zu bringen, Lindas Tochter zu befreien und den kranken Jungen zu retten. Eine Herzensangelegenheit im wahrsten Sinne des Wortes – vor allem für Nate, den dieser Fall schmerzlich an den Verlust seines Sohnes erinnert. Doch wo sollen sie bloss anfangen? Auf dem Foto der Entführer erkennt Nate, dass Lindas Tochter in einem der Flughafenrestaurants versteckt wird und Sophie, Parker und Spencer machen sich sofort auf die Suche. Währenddessen finden Nate und Hardison heraus, dass das Herz offenbar für den Waffenlieferanten Dean Chesney gestohlen wurde, den Nate schon seit einiger Zeit beobachtet. Als dieser jedoch erkrankte, liess Nate von ihm ab, in der Annahme, dass er eh bald sterben würde – ein fataler Fehler, wie sich jetzt herausstellt.
    Cast
    Timothy Hutton, Gina Bellman, Aldis Hodge, Christian Kane, Beth Riesgraf, Tina Holmes, James Tolkan
    Regisseur
    P.J. Pesce
    Drehbuch
    Jeremy Bernstein
  9. Matlock

    Der letzte Kunde

    Kategorie
    Kriminal
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1990
    Beschreibung
    Callgirl Janie wurde ermordet. Deren Chefin Ann soll die Tat begangen haben, doch Matlock vermutet den Täter unter Janies Kunden, denn das Callgirl bekam über einen langen Zeitraum hinweg seltsame Anrufe. Der Anwalt beginnt, im Bordell zu recherchieren und findet auf dem Speicher eines Telefons einen entscheidenden Hinweis.
    Cast
    Andy Griffith, Nancy Stafford, Julie Sommars, Clarence Gilyard Jr., Maureen Arthur, David Froman, Kip Gilman
    Regisseur
    Leo Penn
    Drehbuch
    Dean Hargrove, Gerald Sanoff
    Hintergrundinfos
    Der erfolgreiche Rechtsanwalt Benjamin Matlock lebt und praktiziert in Atlanta und löst so manchen Mordfall, indem er die Verteidigung von zu Unrecht angeklagten Personen übernimmt und den wahren Schuldigen ermittelt. Unterstützt wird er dabei von seinem jungen Assistenten und seiner Tochter.
  10. Matlock

    Der Büchernarr

    Kategorie
    Kriminal
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1990
    Beschreibung
    Fitnesstrainer Harry Slade gilt in seinen Kreisen als Frauenheld und Aufreisser. Als er eines Tages ermordet wird, gerät der Dachdecker George Wilton ins Visier der Polizei. Unter der Bedingung, dass Wilton ihm sein Dach repariert, übernimmt Matlock dessen Verteidigung. Sofort startet der Anwalt die Ermittlungen und nimmt dabei die zahlreichen Affären Slades genauer unter die Lupe.
    Cast
    Andy Griffith, Nancy Stafford, Julie Sommars, Clarence Gilyard, Fran Bennett, Phil Brock, George DiCenzo
    Regisseur
    Burt Brinckerhoff
    Drehbuch
    Dean Hargrove, Lincoln Kibbee
    Hintergrundinfos
    Der erfolgreiche Rechtsanwalt Benjamin Matlock lebt und praktiziert in Atlanta und löst so manchen Mordfall, indem er die Verteidigung von zu Unrecht angeklagten Personen übernimmt und den wahren Schuldigen ermittelt. Unterstützt wird er dabei von seinem jungen Assistenten und seiner Tochter.
  11. Walker, Texas Ranger

    Ein einziger Alptraum

    Kategorie
    Action
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1994
    Beschreibung
    Staatsanwältin Alex Cahill wird von schlimmen Alpträumen geplagt, in denen sie immer wieder miterleben muss, wie Walker erschossen wird. Der Grund für ihre Träume: Sie steht unter permanenter Anspannung, seit Walker und Trivette an einem neuen, heiklen Fall arbeiten. Sie sollen den Durchbruch einer neuen Designerdroge namens 'Silk' auf dem texanischen Drogenmarkt verhindern. Denn 'Silk' hat aufgrund seiner unkalkulierbaren Dosierung bereits einige Todesopfer gefordert. Von einem Insider aus der Drogenszene, der ihm als Informant dient, erhofft sich Walker einen heissen Tipp. Doch kurz vor dem Treffen wird der Informant Frank Swaine von einer Autobombe getötet und die Texas Ranger müssen mit ihren Ermittlungen wieder ganz von vorne anfangen. Zufällig entdecken Trivette und Walker einen Zusammenhang zwischen dem Tod von Swain und dem von Chemiker Randy Oates, der wenige Tage zuvor auf mysteriöse Weise ums Leben gekommen war.
    Wiederholung
    W
    Cast
    Chuck Norris, Clarence Gilyard, Sheree J. Wilson, Noble Willingham, Ely Pouget, Apesanahkwat, Jamie Austin
    Regisseur
    Michael Preece
    Drehbuch
    Leonard Katzman
    Hintergrundinfos
    Nach dem Mord an seinen Eltern wuchs der Halbindianer Cord Walker bei seinem Onkel im Indianerreservat auf. Der beinharte Ex-Marine arbeitet als Texas Ranger in Dallas, der Schwarze Jimmy Trivette wird sein neuer Assistent. Mit der Staatsawältin Alex Cahill verbindet ihn mehr als Freundschaft.
  12. Walker, Texas Ranger

    Rettet die Mustangs!

    Kategorie
    Action
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1994
    Beschreibung
    Alex erhält einen Anruf des Ranchers Hank Sweet, der ein Treffen vereinbaren will, um ihr etwas Wichtiges zu übergeben. Als die Staatsanwältin mit Walker zu dem vereinbarten Treffpunkt fährt, wird Hank vor ihren Augen erschossen. In der Hand hält er einen Umschlag mit Fotos von Pferden und Tonbandkassetten. Doch der Täter entreisst dem Schwerverletzten die Unterlagen und verschwindet unerkannt. Kurz bevor Hank stirbt, stammelt er noch etwas von Mustangs. Über einen Bekannten des Toten erfahren Alex und Walker, dass Hank Sweet üblen Machenschaft auf der Spur war: Die freilaufende Santana-Mustangherde soll von illegalen Fleischhändlern abgeschlachtet werden. Bei den Ermittlungen stossen die Ranger auf Ned und Mitch Travis, die die Nachbarranch von Hank bewirtschaften. Walker findet heraus, dass die beiden ein grosses Interesse an dem Tod der Tiere haben. In einer Klausel im Testament ihres Vaters heisst es, dass die Travis-Brüder das Land nicht verkaufen dürfen, solange die Santana-Herde darauf herumläuft.
    Wiederholung
    W
    Cast
    Chuck Norris, Clarence Gilyard, Noble Willingham, Sheree J. Wilson, Matt Glave, Ely Pouget, Dale Berry
    Regisseur
    Tony Mordente
    Drehbuch
    Albert S. Ruddy, Leslie Greif, Paul Haggis, Christopher Canaan, Gordon T. Dawson
    Hintergrundinfos
    Nach dem Mord an seinen Eltern wuchs der Halbindianer Cord Walker bei seinem Onkel im Indianerreservat auf. Der beinharte Ex-Marine arbeitet als Texas Ranger in Dallas, der Schwarze Jimmy Trivette wird sein neuer Assistent. Mit der Staatsawältin Alex Cahill verbindet ihn mehr als Freundschaft.
  13. M.A.S.H.

    Bauch rein – Brust raus

    Kategorie
    Comedy
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1974
    Beschreibung
    Dem Lazarett steht eine Überprüfung durch einen General bevor, was bei den Mitarbeitern des M*A*S*H-Teams für reichlich Stirnrunzeln sorgt. So soll das Lager unter anderem näher an die Front verlegt werden, um Sprit bei den Verwundeten-Transporten zu sparen. Mit dem Gefühl, etwas unternehmen zu müssen, planen Hawkeye und Trapper , den General für unzurechnungsfähig zu erklären. Doch der wird vom Pentagon sogar noch belobigt.
    Wiederholung
    W
    Cast
    Alan Alda, Wayne Rogers, Loretta Swit, Gary Burghoff, McLean Stevenson, Larry Linville, Richard Dawson
    Regisseur
    Hy Averback
    Drehbuch
    James Fritzell, Everett Greenbaum, Larry Gelbart, W.C. Heinz, Richard Hooker, Ring Lardner Jr.
  14. M.A.S.H.

    Meuterei im Billigfilm

    Kategorie
    Comedy
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1974
    Beschreibung
    Trapper und Hawkeye planen über das Wochenende nach Tokio zu fahren, doch plötzlich kommen sehr viele neue Verwundete ins Lazarett und die beiden müssen ihre Fahrt absagen. Dann bietet ein chinesischer Arzt der Truppe einen Tausch an. Er möchte die chinesischen Verletzten gegen neun verwundete Amerikaner tauschen. Frank und Margaret zweifeln und befürchten, dass es eine Falle sein könnte. Doch nach langem Überlegen entscheidet sich Henry für den Tausch und schickt Hawkeye, Trapper, Frank, Radar und Klinger los, um die Versehrten aus dem gegnerischen Lager zu holen.
    Wiederholung
    W
    Cast
    Alan Alda, Loretta Swit, Wayne Rogers, Gary Burghoff, Larry Linville, McLean Stevenson, Jamie Farr
    Regisseur
    Hy Averback
    Drehbuch
    Larry Gelbart, Laurence Marks, W.C. Heinz, Richard Hooker, Ring Lardner Jr.
  15. Ein Käfig voller Helden Hogan's Heroes

    Die müssen verrückt sein!

    Kategorie
    Sitcom
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1968
    Beschreibung
    Aus London kommt eine überraschende Nachricht für die 'Helden': Colonel Hogan soll in die USA zurückkehren. Seine Männer sind überzeugt davon, dass ihr Anführer die Entlassung ablehnen wird – doch Hogan ist überglücklich. Aber dann erfährt er von Klink, wer sein Nachfolger im Lager werden wird: sein ewiger Albtraum – Colonel Crittendon. Hogan sieht die geplante Sprengung des Berlin-Express durch die 'Helden' gefährdet und ändert spontan seine Abschiedspläne ...
    Wiederholung
    W
    Cast
    Bob Crane, Werner Klemperer, John Banner, Robert Clary, Larry Hovis, Richard Dawson, Ivan Dixon
    Regisseur
    Edward H. Feldman
    Drehbuch
    Bill Davenport, Bernard Fein, Albert S. Ruddy
  16. Ein Käfig voller Helden Hogan's Heroes

    Gretel und die Männer

    Kategorie
    Sitcom
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1968
    Beschreibung
    'Held' Newkirk hat ein Rendezvous in der Stadt mit der jungen Deutschen Gretel – und wird dabei erwischt. Nun beschliesst Klink, jeden weiteren Fluchtversuch mit der Versetzung in ein anderes Strafgefangenenlager zu vergelten. Hogan befiehlt Newkirk, auf dem Weg ins andere Lager zu fliehen. Dies gelingt auch, aber anstatt nach London zu fahren, kehrt Newkirk zu seiner Freundin Gretel zurück, die sich jedoch als Spionin erweist und Hogans Truppe mächtig in Schwierigkeiten bringt.
    Wiederholung
    W
    Cast
    Bob Crane, Werner Klemperer, John Banner, Robert Clary, Richard Dawson, Ivan Dixon, Larry Hovis
    Regisseur
    John Rich
    Drehbuch
    Richard Powell
  17. King of Queens The King of Queens

    Drei Frauen und ein Arzt

    Kategorie
    Sitcom
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    2003
    Beschreibung
    Dougs Cousin Danny macht sich als Landschaftsgärtner selbstständig. Sein erster Kunde ist Carries neuer Gynäkologe Dr. Crawford. Für den Job in dessen Garten will Danny allerdings das Doppelte des vereinbarten Preises berechnen. Das kann Carrie aber keinesfalls zulassen, denn Dr. Crawford ist eine Legende unter den Frauenärzten. Und die Chance, Patientin bei ihm zu werden, bekommt man nicht alle Tage. Carrie plant also, den Differenzbetrag aus Dougs und ihrer Privatkasse zu bezahlen. Doch von diesem Geld will Doug eigentlich einen neuen Grill kaufen.
    Wiederholung
    W
    Cast
    Kevin James, Leah Remini, Jerry Stiller, Victor Williams, Patton Oswalt, Gary Valentine, Nicole Sullivan
    Regisseur
    Ken Whittingham
    Drehbuch
    Chris Downey
    Hintergrundinfos
    Der Kurierfahrer Doug Heffernan und seine Ehefrau Carrie führen ein beschauliches Leben in ihrem Häuschen in Queens. Das ändert sich schlagartig, als sie Carries schrulligen Vater bei sich aufnehmen. Mit seinen Marotten stellt er die Liebe und das Zusammenleben des Paares des Öfteren auf die Probe.
  18. King of Queens The King of Queens

    Die Abschiedsparty

    Kategorie
    Sitcom
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    2003
    Beschreibung
    Carrie ist in Panik: ihr Chef soll gefeuert werden und auch sie muss fürchten, dass ihr Job nicht mehr sicher ist. Bei Doug stossen ihre Klagen zunächst auf taube Ohren, denn der hat selbst genug Probleme. Nach einem seiner Scherze sitzt seiner Firma die Steuerfahndung im Nacken und zu allem Überfluss hat er unerlaubt mit Deacons Geburtstagsgeschenk gespielt – und es prompt an seinen Chef verloren. Derweil versucht Carrie mit eher ungewöhnlichen Mitteln, ihr Einkommen zu sichern.
    Wiederholung
    W
    Cast
    Kevin James, Leah Remini, Victor Williams, Michael C. Alexander, Bob Bancroft, Melissa Chan, Christine Gonzales
    Regisseur
    Rob Schiller
    Drehbuch
    Josh Goldsmith, Cathy Yuspa
    Hintergrundinfos
    Der Kurierfahrer Doug Heffernan und seine Ehefrau Carrie führen ein beschauliches Leben in ihrem Häuschen in Queens. Das ändert sich schlagartig, als sie Carries schrulligen Vater bei sich aufnehmen. Mit seinen Marotten stellt er die Liebe und das Zusammenleben des Paares des Öfteren auf die Probe.
  19. Walker, Texas Ranger

    Fahrt in den Tod

    Kategorie
    Action
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1994
    Beschreibung
    In einem Auto, das gegen ein Brückengeländer gefahren ist und abzustürzen droht, ist ein Baby eingeschlossen. Mutig versucht Walker, das Kind zu retten, doch dabei gibt das Geländer nach und beide stürzen in die Tiefe. Walker wird bei dem Unfall schwer verletzt und fällt ins Koma. Voller Angst wachen Alex und C.D. an seinem Krankenbett und erinnern sich an viele schöne Momente ihrer Freundschaft. Unterdessen kümmert sich Trivette um die Übeltäter, die den Unfall verursacht haben.
    Cast
    Chuck Norris, Clarence Gilyard, Noble Willingham, Sheree J. Wilson, Kirk Sisco, Jonathan Joss, Randy Means
    Regisseur
    Alexander Singer
    Drehbuch
    Sheree J. Wilson, Channing Clarkson, Albert S. Ruddy, Leslie Greif, Paul Haggis, Christopher Canaan
    Hintergrundinfos
    Nach dem Mord an seinen Eltern wuchs der Halbindianer Cord Walker bei seinem Onkel im Indianerreservat auf. Der beinharte Ex-Marine arbeitet als Texas Ranger in Dallas, der Schwarze Jimmy Trivette wird sein neuer Assistent. Mit der Staatsawältin Alex Cahill verbindet ihn mehr als Freundschaft.
  20. Walker, Texas Ranger

    Schwarzes Gold

    Kategorie
    Action
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1994
    Beschreibung
    Trauer im Cherokee-Reservat: Häuptling Sechs Federn ist tot. Doch als Grauer Wolf, der Sohn des Toten, mit dem Leichnam seines Vaters verschwindet, kommen Zweifel an dem Unfalltod des Indianers auf. Immerhin hatte die Firma Tricontinental kurz zuvor mit Sechs Federn über Ölbohrrechte im Reservat verhandelt. Da sich das Ölfeld jedoch auf heiligem Boden befindet, hatte der alte Häuptling seine Einwilligung verweigert. Walker, den seit Kindertagen eine Blutsbruderschaft mit dem Grauen Wolf verbindet, glaubt auch nicht, dass Sechs Federn einem Unfall zum Opfer fiel. Eine Ahnung sagt ihm, dass sein Blutsbruder von Tate Bodie, einem Mitarbeiter der Ölfirma, verfolgt wird. Bodie hat tatsächlich einen Killer auf den Häuptlingssohn angesetzt. Als Walker den Grauen Wolf schliesslich findet, überredet er ihn, umzukehren, um eine Aussage zu machen. Auf dem Rückweg geraten die beiden in einen Kampf mit Bodie und seinen Männern. Unterdessen haben Alex und Trivette Nachforschungen über die Ölfirma und den Tod des Cherokee-Häuptlings angestellt.
    Cast
    Chuck Norris, Clarence Gilyard, Noble Willingham, Sheree J. Wilson, Ely Pouget, Tailinh Agoyo, Apesanahkwat
    Regisseur
    Jerry Jameson
    Drehbuch
    Albert S. Ruddy, Leslie Greif, Paul Haggis, Christopher Canaan, Larry Brody
    Hintergrundinfos
    Nach dem Mord an seinen Eltern wuchs der Halbindianer Cord Walker bei seinem Onkel im Indianerreservat auf. Der beinharte Ex-Marine arbeitet als Texas Ranger in Dallas, der Schwarze Jimmy Trivette wird sein neuer Assistent. Mit der Staatsawältin Alex Cahill verbindet ihn mehr als Freundschaft.
  21. M.A.S.H.

    Muttertag in Seoul

    Kategorie
    Comedy
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1974
    Beschreibung
    Ein Mann vom Geheimdienst kommt in das Lazarett und möchte dort einen verwundeten, koreanischen Gefangenen verarzten lassen. Doch nach seiner Heilung soll er hingerichtet werden. Trapper und Hawkeye tun ihr Bestes, um den Mann zu versorgen. Doch als er wieder genesen ist, wollen sie ihn nicht wieder gehen lassen und schicken Klinger zu dem Geheimdienstler, ohne dass er es merkt. Klinger wollte schon lange aus der Armee entlassen werden. Doch nun nimmt es nicht nur für den Mann vom Geheimdienst ein schlechtes Ende.
    Cast
    Alan Alda, Wayne Rogers, Loretta Swit, Larry Linville, McLean Stevenson, Gary Burghoff, Edward Winter
    Regisseur
    Hy Averback
    Drehbuch
    Laurence Marks, Larry Gelbart, W.C. Heinz, Richard Hooker, Ring Lardner Jr.
  22. M.A.S.H.

    Im Einsatz an der Front

    Kategorie
    Comedy
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1974
    Beschreibung
    Der legendäre Vier-Sterne-General 'Eisenfaust' Kelly inspiziert das Camp und ist besonders von Margaret begeistert. Als die beiden es sich abends zu zweit in einem Zelt gemütlich machen, erliegt der General einem Herzinfarkt. Um Margaret zu schützen, bringen Trapper und Hawkeye Kelly ins VIP-Zelt. Dem Truppenbefehlshaber reicht dies aber nicht. Er möchte Kelly an die Front bringen lassen, um dort einen nachträglichen Tod zu arrangieren.
    Cast
    Alan Alda, Wayne Rogers, McLean Stevenson, Loretta Swit, Gary Burghoff, Larry Linville, James Gregory
    Regisseur
    Don Weis
    Drehbuch
    Larry Gelbart, Sid Dorfman, W.C. Heinz, Richard Hooker, Ring Lardner Jr.
  23. Ein Käfig voller Helden Hogan's Heroes

    Ihr grösster Bluff

    Kategorie
    Sitcom
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1968
    Beschreibung
    Die Gestapo hält vier Anführer der Untergrundorganisation in Stalag 13 gefangen. Hogan versucht, sie in alten Matratzen herauszuschmuggeln – der Coup wird jedoch von Major Hochstetter vereitelt. Wenig später tüftelt Hogan schon am nächsten Plan: Mit einer falschen Radiomeldung und einer gefälschten Zeitung kann er Klink und Hochstetter das Ende des Krieges vortäuschen und so die Freilassung der Gefangenen erreichen. Hogan und seine Truppe feiern ihren grössten Bluff.
    Cast
    Bob Crane, Werner Klemperer, John Banner, Robert Clary, Larry Hovis, Richard Dawson, Ivan Dixon
    Regisseur
    Bruce Bilson
    Drehbuch
    Art Baer, Ben Joelson, Bernard Fein, Albert S. Ruddy
  24. Ein Käfig voller Helden Hogan's Heroes

    Was ist mit Argentinien?

    Kategorie
    Sitcom
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1968
    Beschreibung
    Hogan bekommt einen selbst für die ausgebufften 'Helden' ziemlich schwierigen Auftrag: Er soll die Namensliste all der Leute, die vorhaben, Hitler zu ermorden, nach England schaffen. Da Hogan seine Männer schützen will, plant er, Klink als unfreiwilligen Kurier einzusetzen. Mit Hilfe der attraktiven Untergrundagentin Erika Weidler soll Klink dazu gebracht werden, das Land zu verlassen – und mit ihm besagte Liste. Erika Weidler beginnt, Klink heftigst zu becircen.
    Cast
    Bob Crane, Werner Klemperer, John Banner, Robert Clary, Richard Dawson, Ivan Dixon, Larry Hovis
    Regisseur
    Edward H. Feldman
    Drehbuch
    Richard Powell
  25. King of Queens The King of Queens

    Der einäugige Bandit

    Kategorie
    Sitcom
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    2003
    Beschreibung
    Carrie und Doug haben zum Thanksgiving-Dinner eingeladen. Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren als es plötzlich an der Tür klingelt. Doug lässt einen Fremden zum Telefonieren ins Haus. Er trägt eine Augenklappe und gibt vor, eine Autopanne gehabt zu haben. Carrie ist von Beginn an skeptisch und schickt den Mann nach dem Telefonat zurück in die Kälte. Während des Festessens dreht sich alles nur noch um den Mann vor der Tür, der auf der Veranda der Heffernans ganz offensichtlich friert. Eine Diskussion entfacht, ob man sich vor eventuellen Ganoven schützen muss oder möglicherweise gerade einem armen Fremden Unrecht tut.
    Cast
    Kevin James, Leah Remini, Victor Williams, Patton Oswalt, Gary Valentine, Nicole Sullivan, Merrin Dungey
    Regisseur
    Rob Schiller
    Drehbuch
    Michael J. Weithorn, David Litt
    Hintergrundinfos
    Der Kurierfahrer Doug Heffernan und seine Ehefrau Carrie führen ein beschauliches Leben in ihrem Häuschen in Queens. Das ändert sich schlagartig, als sie Carries schrulligen Vater bei sich aufnehmen. Mit seinen Marotten stellt er die Liebe und das Zusammenleben des Paares des Öfteren auf die Probe.
  26. King of Queens The King of Queens

    Carrie allein zu Haus

    Kategorie
    Sitcom
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    2003
    Beschreibung
    Carrie ist genervt vom Arbeitslosendasein. Sie möchte sich auf sich selbst konzentrieren, lesen, kochen, vielleicht ein eigenes Geschäft eröffnen. Doug willigt ein, seiner Frau diese kreative Pause zu gönnen. Leider geht der Schuss nach hinten los, denn Carrie scheint den gesamten Tag nur noch vor dem Fernseher zu verbringen. Schliesslich fällt sie die Entscheidung, ein neues Unternehmen zu gründen und beginnt mit dem Design von Handyschalen. Arthur unterstützt seine Tochter bei den Planungen für das eigene Business nach allen Kräften. Bald steht die erste Verkaufsparty an.
    Cast
    Kevin James, Leah Remini, Jerry Stiller, Victor Williams, Patton Oswalt, Gary Valentine, Nicole Sullivan
    Regisseur
    Rob Schiller
    Drehbuch
    Josh Goldsmith, Cathy Yuspa
    Hintergrundinfos
    Der Kurierfahrer Doug Heffernan und seine Ehefrau Carrie führen ein beschauliches Leben in ihrem Häuschen in Queens. Das ändert sich schlagartig, als sie Carries schrulligen Vater bei sich aufnehmen. Mit seinen Marotten stellt er die Liebe und das Zusammenleben des Paares des Öfteren auf die Probe.
  27. Formel Eins – Die 2000er

    2008 | Gäste: Thomas Godoj (Sänger)

    Kategorie
    Musikshow
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2016
    Episodenummer
    9
  28. Das ist Deutschland

    So wohnen wir

    Kategorie
    Gesellschaft/Soziales
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2016
    Beschreibung
    In dieser Folge ist Jan ganz aus dem Häuschen. Oder drinnen. Beides eben. Denn es geht um das Wohnen in Deutschland: Der durchschnittliche Deutsche wohnt in seiner Mietwohnung, träumt vom Eigenheim und ist stolz auf seine neue Einbauküche. Doch es gibt auch 'Enfant terrible' unter uns, die mit dem ganzen Durchschnitts-Allerlei nichts am Hut haben. Einer davon ist 'Mister Supergeil' Friedrich Liechtenstein, der jahrelang auf geschätzten 3 Quadratmetern über dem Büro einer Berliner Brillenmanufaktur gewohnt hat. In sage und schreibe knapp 330.000 Wohnungen gibt es weder Badewanne/Dusche noch WC. Immerhin fast so viele Wohnungen, wie Bielefeld Einwohner hat. Da ist es wieder – das Bielefeld Problem. Aber das nur am Rande. Die Mehrzahl der Deutschen wohnt zur Miete. Maklerin Simone Voss verrät Jan, wie man die perfekte Wohnung findet und jede Maklerin um den Finger wickelt, was die Dos und Don'ts beim Mietgespräch sind und worauf man bei einer Besichtigung achten sollte, um sie zu bekommen: nein, nicht die Maklerin! Die Traumwohnung! Eiche rustikal, Ikea-Regalwand, Häkeldeckchen, Laminat, Ecksofa. Das klassische deutsche Wohnzimmer ist mitunter, objektiv betrachtet, ein Ort zum Fürchten. Dennoch ist es für 70 % der Deutschen der absolute Lieblingsraum. Wissenschaftler sind sich einig: 'Das Wohnzimmer ist das Spiegelbild unseres ganzen Lebens'. Ob man nun Angst kriegen muss, dem geht Jan im Gespräch mit Peter John Mahrenholz auf den Grund. Deutschland ist DIE Heimwerkernation Europas. Nirgendwo wird mehr gehämmert, geschraubt und gebohrt als bei uns. Aber warum ist das so? Gut, ein Grund mag sein, dass 50 % der Frauen auf handwerklich begabte Männer stehen. Aber sonst? Talent oder Selbstüberschätzung? Jan will es herausfinden und zwar, na klar, im Baumarkt, dem letzten Rückzugsort des starken Geschlechts. Was jetzt noch stärker sein muss, denn 43 % der Baumarktkunden sind weiblich. Da hilft nur eins: die Muffe! Schaffe, schaffe, Häusle baue! Der Traum aller Deutschen: Das Einfamilienhaus! Wer ein eigenes Häuschen hat, der hat es geschafft: einen Berg voller Schulden. Und fürs Wochenende muss man sich auch nichts mehr vornehmen. Aber ist die Aussicht auf Nachbars Kugelgrill wirklich so erstrebenswert? Jan besucht mit Architekturkritiker Niklas Maak das Miniaturwunderland in Hamburg, denn wo sonst kann man auf kleinstem Raum die verschiedenen Baustile Deutschlands bestaunen? Und sich wundern...
  29. Top Gear

    Kategorie
    Technik
    Produktionsland
    GB
    Produktionsjahr
    2004
    Beschreibung
    Sie haben die abgefahrensten Autos dieser Welt, zeigen spektakuläre Testfahrten und haben vor allem jede Menge coole Sprüche in petto: Mit bissig-witzigem englischen Humor führen die drei Moderatoren von 'Top Gear', Jeremy Clarkson, Richard Hammond und James May, durch jede Sendung und präsentieren dabei waghalsige Stunts, einen der gefürchtetsten Kfz-Kritiker und alles was das Autoliebhaber-Herz begehrt. Ausserdem immer mit dabei: Testfahrer The Stig.
  30. Top Gear

    Kategorie
    Technik
    Produktionsland
    GB
    Produktionsjahr
    2004
    Beschreibung
    Sie haben die abgefahrensten Autos dieser Welt, zeigen spektakuläre Testfahrten und haben vor allem jede Menge coole Sprüche in petto: Mit bissig-witzigem englischen Humor führen die drei Moderatoren von 'Top Gear', Jeremy Clarkson, Richard Hammond und James May, durch jede Sendung und präsentieren dabei waghalsige Stunts, einen der gefürchtetsten Kfz-Kritiker und alles was das Autoliebhaber-Herz begehrt. Ausserdem immer mit dabei: Testfahrer The Stig.
  31. Top Gear

    Kategorie
    Technik
    Produktionsland
    GB
    Produktionsjahr
    2004
    Beschreibung
    Mit britischem Humor werden regelmässig aufsehenerregende Fahrzeuge, Hochgeschwindigkeitstests, spektakuläre Road Trips und für Prominente spektakulär umgebaute Fortbewegungsmittel präsentiert.
  32. Das ist Deutschland

    So wohnen wir

    Kategorie
    Gesellschaft/Soziales
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2016
    Beschreibung
    In dieser Folge ist Jan ganz aus dem Häuschen. Oder drinnen. Beides eben. Denn es geht um das Wohnen in Deutschland: Der durchschnittliche Deutsche wohnt in seiner Mietwohnung, träumt vom Eigenheim und ist stolz auf seine neue Einbauküche. Doch es gibt auch 'Enfant terrible' unter uns, die mit dem ganzen Durchschnitts-Allerlei nichts am Hut haben. Einer davon ist 'Mister Supergeil' Friedrich Liechtenstein, der jahrelang auf geschätzten 3 Quadratmetern über dem Büro einer Berliner Brillenmanufaktur gewohnt hat. In sage und schreibe knapp 330.000 Wohnungen gibt es weder Badewanne/Dusche noch WC. Immerhin fast so viele Wohnungen, wie Bielefeld Einwohner hat. Da ist es wieder – das Bielefeld Problem. Aber das nur am Rande. Die Mehrzahl der Deutschen wohnt zur Miete. Maklerin Simone Voss verrät Jan, wie man die perfekte Wohnung findet und jede Maklerin um den Finger wickelt, was die Dos und Don'ts beim Mietgespräch sind und worauf man bei einer Besichtigung achten sollte, um sie zu bekommen: nein, nicht die Maklerin! Die Traumwohnung! Eiche rustikal, Ikea-Regalwand, Häkeldeckchen, Laminat, Ecksofa. Das klassische deutsche Wohnzimmer ist mitunter, objektiv betrachtet, ein Ort zum Fürchten. Dennoch ist es für 70 % der Deutschen der absolute Lieblingsraum. Wissenschaftler sind sich einig: 'Das Wohnzimmer ist das Spiegelbild unseres ganzen Lebens'. Ob man nun Angst kriegen muss, dem geht Jan im Gespräch mit Peter John Mahrenholz auf den Grund. Deutschland ist DIE Heimwerkernation Europas. Nirgendwo wird mehr gehämmert, geschraubt und gebohrt als bei uns. Aber warum ist das so? Gut, ein Grund mag sein, dass 50 % der Frauen auf handwerklich begabte Männer stehen. Aber sonst? Talent oder Selbstüberschätzung? Jan will es herausfinden und zwar, na klar, im Baumarkt, dem letzten Rückzugsort des starken Geschlechts. Was jetzt noch stärker sein muss, denn 43 % der Baumarktkunden sind weiblich. Da hilft nur eins: die Muffe! Schaffe, schaffe, Häusle baue! Der Traum aller Deutschen: Das Einfamilienhaus! Wer ein eigenes Häuschen hat, der hat es geschafft: einen Berg voller Schulden. Und fürs Wochenende muss man sich auch nichts mehr vornehmen. Aber ist die Aussicht auf Nachbars Kugelgrill wirklich so erstrebenswert? Jan besucht mit Architekturkritiker Niklas Maak das Miniaturwunderland in Hamburg, denn wo sonst kann man auf kleinstem Raum die verschiedenen Baustile Deutschlands bestaunen? Und sich wundern...
    Wiederholung
    W
  33. Infomercials

    Kategorie
    Werbesendung
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2016
    Hintergrundinfos
    Hier treffen Information und Commercial in Form eines längeren Werbespots aufeinander. Die Sendungen dienen der Bewerbung von Küchen-, Haushalts-, Pflege-, Gesundheits- oder Sportartikeln. Das Sendeformat erlaubt eine ausführliche Vorstellung der Produkte.
  34. Die lustigsten Schlamassel der Welt

    Kategorie
    Unterhaltung
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    1999
  35. Magnum Magnum, P.I.

    Die perfekte Täuschung

    Kategorie
    Kriminal
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1983
    Beschreibung
    Higgins bekommt Besuch von Elizabeth Barret, einer älteren Dame, die sich als Schriftstellerin ausgibt. Sie will angeblich ein Buch über Vögel schreiben und ist deshalb auf der Suche nach Dr. Tessa, einem berühmten Ornitologen. Sie beauftragt Magnum, Dr. Tessa ausfindig zu machen. Magnum macht sich auf die Suche und bekommt heraus, wo Tessa steckt. Als Magnum seiner Auftraggeberin den Vermissten durch ein Fernglas zeigt, behauptet sie jedoch, dass dieser Mann nicht Dr. Tessa sei. Magnum versteht nicht ganz, denn er ist sich sicher, dass es sich um den Gesuchten handelt. Erst als sich die ältere Dame plötzlich aus dem Staub macht, kann er sich alles erklären: Mrs. Barrett hat ihn nur benutzt, um Tessa auf die Spur zu kommen. Wie sich herausstellt, ist sie in Wirklichkeit eine KGB-Agentin, die sich an dem Ornitologen rächen will.
    Cast
    Tom Selleck, Larry Manetti, John Hillerman, Roger E. Mosley, Sylvia Sidney, Joseph Wiseman, Fritz Feld
    Regisseur
    Mike Vejar
    Drehbuch
    Donald P. Bellisario, Glen A. Larson, Louis F. Vipperman
    Hintergrundinfos
    Thomas Magnum ist auf Hawaii Sicherheitschef für den nie anwesenden Schriftsteller Robin Masters. Statt Gehalt nutzt er Gästehaus und Ferrari des Chefs, nebenbei arbeitet er als Privatdetektiv. Magnums lockerer Lebenswandel führt zu ständigen Konflikten mit dem seriösen Hausverwalter Higgins.
  36. Magnum Magnum, P.I.

    Familiengeschäfte

    Kategorie
    Kriminal
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1983
    Beschreibung
    Harry leitet ein erfolgreiches Unternehmen, in das in letzter Zeit häufig eingebrochen wurde. Aus dem Lager haben die Diebe riesige Mengen an Material gestohlen. Harry glaubt, dass einer seiner Mitarbeiter dahintersteckt. Er verdächtigt den jungen Andrew, den Magnum auf frischer Tat ertappen soll. Und damit sich Magnum, ohne grosses Aufsehen zu erregen, in der Firma umsehen kann, inszeniert Harry eine Schein-Hochzeit zwischen dem Detektiv und seiner Nichte Marsha MacKenzie. Als neues 'Familienmitglied' erhält Magnum offiziell den Posten des Vize-Präsidenten. Derart in Amt und Würden beginnt er mit seinen Recherchen...
    Cast
    Tom Selleck, John Hillerman, Roger E. Mosley, Larry Manetti, Katherine Cannon, Nicolas Coster, Mary Jackson
    Regisseur
    Ivan Dixon
    Drehbuch
    Donald P. Bellisario, Rob Gilmer, Glen A. Larson
    Hintergrundinfos
    Thomas Magnum ist auf Hawaii Sicherheitschef für den nie anwesenden Schriftsteller Robin Masters. Statt Gehalt nutzt er Gästehaus und Ferrari des Chefs, nebenbei arbeitet er als Privatdetektiv. Magnums lockerer Lebenswandel führt zu ständigen Konflikten mit dem seriösen Hausverwalter Higgins.
  37. Chips CHiPs

    Verdorbene Weihnachten

    Kategorie
    Action
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1979
    Beschreibung
    Die Weihnachtszeit ist immer auch eine Zeit zunehmender Aktivitäten. So haben Ponch und Jon genug damit zu tun, den Verkehr einigermassen in Gang zu halten. Aus der Gemeindekirche stehlen Diebe eine Glocke aus dem 15. Jahrhundert. Bei den Tätern handelt es sich um eine Jugendbande aus der näheren Umgebung, die bereits für ihre Autodiebstähle einschlägig bekannt ist. Die Kids leihen sich ein Fahrzeug zur Probefahrt aus und bringen es nie mehr zurück. Ein Unfall lässt die jungen Leute aufflegen.
    Cast
    Larry Wilcox, Erik Estrada, Brodie Greer, Robert Pine, Paul Linke, Rex Benson, Bill Calvert
    Regisseur
    Phil Bondelli
    Drehbuch
    John Huff, L. Ford Neale, Rick Rosner
  38. Chips CHiPs

    Eine Hand wäscht die andere

    Kategorie
    Action
    Produktionsinfos
    Serie
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1980
    Beschreibung
    Um an Beweismittel aus einem Autodiebstahl mit anschliessendem Versicherungsbetrug heranzukommen, lässt sich Jon ins Gefängnis sperren. Dort hofft er, den Fall von ganz unten aufrollen zu können. Sein Freund und Kollege Ponch folgt ihm wenig später in die Zelle und nach kurzer Ermittlungszeit sind die beiden in der Lage, den Betrug aufzuklären.
    Cast
    Larry Wilcox, Erik Estrada, Robert Pine, Edward Grover, Paul Linke, Michael Barker, Donald Barry
    Regisseur
    Bruce Kessler
    Drehbuch
    Rick Rosner, James Schmerer
  39. Simon und Simon Simon & Simon

    Der Mumienmacher

    Kategorie
    Detektivserie
    Produktionsinfos
    Action
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1985
    Beschreibung
    Eine junge eifrige Ägyptologin stösst im Keller eines Museums auf eine Mumie, von deren Existenz nichts bekannt war. Sie ist sich sicher, dass es sich um die Mumie des Pharaos Akhenaten handelt. Sollte sie recht haben, deutet ihr Fund auf einen unglaublich dreisten Diebstahl hin. Völlig ratlos heuert sie A.J. und Rick an. Die Brüder sollen ihr helfen, das Geheimnis zu lösen.
    Cast
    Jameson Parker, Gerald Mcraney, Michele Greene, Mary Carver, Dennis Patrick, Tim Reid, Rick Lenz
    Regisseur
    Jackie Cooper, Burt Kennedy
    Drehbuch
    Gerald Mcraney, Paul A. Magistretti
    Hintergrundinfos
    Rick und A.J. Simon führen gemeinsam eine kleine Detektiv-Agentur in San Diego. Die zwei grundverschiedenen Brüder sind wie Hund und Katz. Trotz Streitereien können sie ihren Klienten helfen und die halsbrecherischen und gefährlichen Fälle lösen, da jeder seine eigenen Stärken mit einbringen kann.
  40. Simon und Simon Simon & Simon

    Einfach tierisch

    Kategorie
    Detektivserie
    Produktionsinfos
    Action
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1985
    Beschreibung
    Die Besitzerin einer Hündin, die häufig an Hundeschauen teilnimmt, heuert A.J. und Rick an, als das Tier gestohlen wird. Als auch noch Ricks geliebter Hund Marlowe entführt wird und eine hohe Lösegeldforderung bei ihm eingeht, ist er bereit alles zu tun, um den Hundedieben das Handwerk zu legen.
    Cast
    Jameson Parker, Gerald Mcraney, Mary Carver, Tim Reid, Patti Davis, Joe Di Reda, Michele Hart
    Regisseur
    Sigmund Neufeld Jr.
    Drehbuch
    Gerald Mcraney, Paul A. Magistretti
    Hintergrundinfos
    Rick und A.J. Simon führen gemeinsam eine kleine Detektiv-Agentur in San Diego. Die zwei grundverschiedenen Brüder sind wie Hund und Katz. Trotz Streitereien können sie ihren Klienten helfen und die halsbrecherischen und gefährlichen Fälle lösen, da jeder seine eigenen Stärken mit einbringen kann.
Keine Videos gefunden.