search.ch
Sie sehen nur Resultate aus . Resultate aus allen Kategorien anzeigenSie haben keine Sparte ausgewählt. Alle anzeigenKeine Sendungen entsprechen den ausgewählten Sparten.
1-40 von 205 Einträgen

Sendungen ab jetzt

  1. Infomercials

    Kategorie
    Werbesendung
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2017
    Hintergrundinfos
    Hier treffen Information und Commercial in Form eines längeren Werbespots aufeinander. Die Sendungen dienen der Bewerbung von Küchen-, Haushalts-, Pflege-, Gesundheits- oder Sportartikeln. Das Sendeformat erlaubt eine ausführliche Vorstellung der Produkte.
  2. Höllische Nachbarn

    Kategorie
    Unterhaltung
    Produktionsinfos
    Comedy
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    1998
  3. CSI: Den Tätern auf der Spur CSI: Crime Scene Investigation

    Tod im Tempel

    Kategorie
    Kriminal
    Produktionsinfos
    Krimi
    Produktionsland
    CDN/USA
    Produktionsjahr
    2002
    Beschreibung
    Grissom und sein CSI-Team untersuchen den Mord an vier Mönchen in einem Buddhisten-Tempel. Der überlebende Mönch, Ananda, weiss wenig, nur dass der Tempel in einem sozialen Brennpunkt liegt und es Probleme gegeben habe. Doch wer würde Mönche aus nächster Nähe erschiessen? Die Ermittler erfahren, dass die Mönche Geld für den Bau einer neuen Schule gesammelt haben und die Morde möglicherweise bei einem Raubüberfall passiert sein könnten. Doch dann entdeckt Nick eine schockierende Information über Ananda, die ihn argwöhnen lässt, dass Ananda mehr von sich selbst ablenken als die Ermittlungen unterstützen will. Währenddessen wird Catherine Zeugin der Beichte eines sterbenden Mannes, der eine Gefängnisstrafe für den Mord an ihrer besten Freundin, die Tänzerin Stephanie Watson, verbüsst und nun schwört, unschuldig verurteilt worden zu sein. Catherine glaubt ihm und versucht, Jimmy Tadero, der den Fall vor 15 Jahren bearbeitet hatte, für die Wiederaufnahme des Falles zu gewinnen. Doch aus irgendeinem Grund will ihr ehemaliger Freund und Mentor von der Mordkommission dies nicht.
    Wiederholung
    W
    Cast
    William Petersen, Marg Helgenberger, Gary Dourdan, George Eads, Jorjan Fox, Paul Guilfoyle, Eric Szmanda
    Regisseur
    Kenneth Fink
    Drehbuch
    Jerry Stahl
    Hintergrundinfos
    In Las Vegas sichert und analysiert ein engagiertes Team von Forensikern Spuren, die an den Tatorten zurückgelassen werden. Dazu benutzen sie neben ihrem Spürsinn und ihrer Kombinationsgabe jede Menge technischer Hilfsmittel und können die Täter oft auf ungewöhnlichen Wegen überführen.
  4. Law & Order

    Hilflos

    Kategorie
    Kriminal
    Produktionsinfos
    Action
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    2002
    Beschreibung
    Warren Slater, Mitarbeiter einer Krankenversicherung, wird tot aufgefunden. Todesursache: ein Schlag mit einem Hammer auf den Hinterkopf. Die Ermittlungen führen die Detectives auf die Spur von Tony Garcia, mit dem Slater am Abend seines Todes gesehen wurde. TV-Kabelinstallateur Garcia wird als Tatverdächtiger verhaftet. Garcia ist bei Slaters Gesellschaft versichert und so vermuten Briscoe und Green, dass der Mord etwas mit einer Versicherungssache zu tun hat. Nur über einen richterlichen Beschluss kommen die Ermittler an Garcias Versicherungsunterlagen. Es stellt sich heraus, dass Garcias Tochter Courtney der Stein des Anstosses ist. Courtney hat Leukämie. Die Versicherung hat ihr zwar eine Knochenmarktransplantation bewilligt, doch die Meinung eines Arztes ist, dass es fast unmöglich ist, für Courtney einen Spender zu finden. Allerdings gibt es ein neues vielversprechendes Medikament, das dem Mädchen helfen könnte, jedoch 2.500 Dollar pro Monat kosten würde. Das Versicherungskomitee, allen voran Slater, stimmte aus Kostengründen gegen die neue Therapie. Bei der Unterredung, zu der Garcia Slater zwang, erschlug der verzweifelte Vater den Versicherungsangestellten. Garcia steht nun wegen Mordes vor Gericht. Garcias Anwalt verteidigt ihn mit der Strategie, dass die Tötung gerechtfertigt war, weil Garcia hoffte, dadurch das Leben seiner Tochter zu retten.
    Wiederholung
    W
    Cast
    Sam Waterston, Jerry Orbach, Jesse L. Martin, Elisabeth Röhm, S. Epatha Merkerson, Dianne Wiest, Juan Carlos Hernández
    Regisseur
    Jason Alexander
    Drehbuch
    Wendy Battles, Noah Baylin
    Hintergrundinfos
    Die Serie spielt in New York und dreht sich um die Aufklärung von Gewaltverbrechen. Die Fälle werden anfangs aus der Sicht der Ermittler erzählt und anschliessend aus der Sicht der Staatsanwaltschaft weiterverfolgt. Wie im wahren Leben, landen hier nicht alle Täter hinter Schloss und Riegel.
    Kritiken
    In dieser Krimi-Serie wird nicht nur gezeigt, wie ein Verbrechen von der Polizei aufgeklärt wird, sondern auch, wie die New Yorker Justiz den Fall weiterverfolgt.
  5. Das Strafgericht

    Kategorie
    Recht
    Produktionsinfos
    Reality
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2002
    Beschreibung
    In der Gerichtsshow werden fiktive Gerichtsverhandlungen in mehr oder minder alltäglichen Strafsachen dargestellt.
    Wiederholung
    W
  6. Das Strafgericht

    Kategorie
    Recht
    Produktionsinfos
    Reality
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2002
    Beschreibung
    In der Gerichtsshow werden fiktive Gerichtsverhandlungen in mehr oder minder alltäglichen Strafsachen dargestellt.
    Wiederholung
    W
  7. Das Strafgericht

    Kategorie
    Recht
    Produktionsinfos
    Reality
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2002
    Beschreibung
    In der Gerichtsshow werden fiktive Gerichtsverhandlungen in mehr oder minder alltäglichen Strafsachen dargestellt.
  8. Das Strafgericht

    Kategorie
    Recht
    Produktionsinfos
    Reality
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2002
    Beschreibung
    In der Gerichtsshow werden fiktive Gerichtsverhandlungen in mehr oder minder alltäglichen Strafsachen dargestellt.
  9. Law & Order

    Eine Staatsanwältin unter Beschuss

    Kategorie
    Kriminal
    Produktionsinfos
    Action
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    2002
    Beschreibung
    Während einer Flurparty werden in einer der angrenzenden Wohnungen zwei Mädchen ermordet. Briscoe und Green vermuten den Täter zunächst unter den Partygästen. Ein Bewohner des Hauses hat einen Mann in einem Arbeitsanzug das Gebäude verlassen sehen. Briscoe und Green finden heraus, dass bei einem Schlüsseldienst, der für das Servicepersonal des Hauses Nachschlüssel angefertigte, solche Uniformen getragen werden. Als sie den Neffen des Schlossers, Raymond Hobbs, befragen wollen, ist dieser plötzlich verschwunden. Besonders sein Zimmer macht ihn verdächtig. Viele Zeitungsartikel an den Wänden weisen darauf hin, dass Hobbs als Stalker Frauen belästigt. In einem Drugstore spüren sie ihn schliesslich auf. Als Hobbs die Detectives sieht, gerät er in Panik und nimmt eine Frau als Geisel. Er fordert, mit einem Anwalt sprechen zu können. Um das Leben der Frau zu retten, erklärt sich Southerlyn bereit, mit dem Geiselnehmer zu verhandeln. Sie weist sich vor ihm als Mitglied der Anwaltskammer aus, verschweigt aber, dass sie eigentlich Staatsanwältin ist. Im Gespräch mit Southerlyn gesteht Hobbs schliesslich, die beiden Mädchen ermordet zu haben und bittet Southerlyn um Hilfe. Als er seine Waffe weggelegt hat, wird er von Sicherheitskräften überwältigt. Die Anklage von Hobbs gestaltet sich für McCoy schwierig, da Southerlyn den Täter nicht darüber informiert hat, dass sie Staatsanwältin ist. Er hat bei seinem Geständnis geglaubt, er würde mit seiner Anwältin sprechen, die zum Schweigen verpflichtet gewesen wäre. McCoy kann das Geständnis dennoch verwenden, weil auch die Geisel anwesend war und kann eine Anklage wegen Totschlags aushandeln. Southerlyn hingegen muss sich vor dem Disziplinarausschuss der Anwaltskammer verantworten. Man wirft ihr vor, Hobbs getäuscht und damit gegen eine Standesrichtlinie verstossen zu haben.
    Cast
    Jerry Orbach, Jesse L. Martin, Sam Waterston, Dianne Wiest, Gene Silvers, Shawn Elliott, S. Epatha Merkerson
    Regisseur
    Richard Dobbs
    Drehbuch
    Marc Guggenheim, Aaron Zelman
    Hintergrundinfos
    Die Serie spielt in New York und dreht sich um die Aufklärung von Gewaltverbrechen. Die Fälle werden anfangs aus der Sicht der Ermittler erzählt und anschliessend aus der Sicht der Staatsanwaltschaft weiterverfolgt. Wie im wahren Leben, landen hier nicht alle Täter hinter Schloss und Riegel.
    Kritiken
    In dieser Krimi-Serie wird nicht nur gezeigt, wie ein Verbrechen von der Polizei aufgeklärt wird, sondern auch, wie die New Yorker Justiz den Fall weiterverfolgt.
  10. Law & Order

    Unterschätzt

    Kategorie
    Kriminal
    Produktionsinfos
    Action
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    2002
    Beschreibung
    Lisa Edwards ist verschwunden. In der Wohnung der 24-Jährigen sind alle ihre Habseligkeiten in Kisten gepackt, doch ihre Kreditkarten und ihr Geldbeutel sind noch da. Sie hatte ihren letzten Job gerade verlassen und wollte im Glückspielausschuss an einem neuen Gesetzesentwurf mitarbeiten. Nach drei Wochen wird Lisas Leiche in einem Waldstück gefunden. Sie wurde erschossen. Beklemmendes Detail: Die junge Frau war schwanger. Hauptverdächtiger ist Ted Weldon, der Vorsitzende des Glücksspielausschusses. Der verheiratete Mann war nach Zeugenaussagen mit Lisa befreundet und hat eng mit ihr zusammengearbeitet. Der Pförtner in Weldons Stadtwohnung sagt aus, dass Lisa des Öfteren zu Besuch bei Weldon war. Ausserdem sei Weldons Frau in der Tatnacht überraschend in die Stadt gekommen. Über eine seiner anderen ehemaligen Liebhaberinnen machen die Ermittler Mickey Bastone ausfindig, der für Ted die schmutzige Arbeit erledigt hat. Im Verhör gesteht Mickey Bastone, Lisa in Weldons Auftrag erschossen zu haben. Dafür hat er 10.000 Dollar kassiert. Weldon leugnet den Auftrag eisern. Sein Verteidiger Cromwell versucht, die Tat allein Bastone in die Schuhe zu schieben. McCoy hat keine Beweise, die Weldon direkt mit der Tat in Verbindung bringen. Er hofft, dass Weldons Frau etwas gegen ihren Mann, der sie so oft betrogen hat, in der Hand hat. Tatsächlich liefert sie das entscheidende Beweisstück: einen Auszahlungsbeleg über 10.000 Dollar mit der von Weldon gefälschten Unterschrift seines Sohnes. Ted Weldon wird schliesslich schuldig gesprochen. Zu spät erkennt Southerlyn, dass es Weldons Frau war, die die Unterschrift fälschte, aber dafür gibt es keinen Beweis, und nicht einmal McCoy sieht eine Möglichkeit, das Urteil rückgängig zu machen.
    Cast
    Jerry Orbach, Jesse L. Martin, Sam Waterston, Dianne Wiest, Brian Kerwin, Timothy Wheeler, S. Epatha Merkerson
    Regisseur
    David Platt
    Drehbuch
    Eric Ellis Overmyer, Matt Witten
    Hintergrundinfos
    Die Serie spielt in New York und dreht sich um die Aufklärung von Gewaltverbrechen. Die Fälle werden anfangs aus der Sicht der Ermittler erzählt und anschliessend aus der Sicht der Staatsanwaltschaft weiterverfolgt. Wie im wahren Leben, landen hier nicht alle Täter hinter Schloss und Riegel.
    Kritiken
    In dieser Krimi-Serie wird nicht nur gezeigt, wie ein Verbrechen von der Polizei aufgeklärt wird, sondern auch, wie die New Yorker Justiz den Fall weiterverfolgt.
  11. Burn Notice

    Sackgasse

    Kategorie
    Kriminal
    Produktionsinfos
    Drama
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    2007
    Beschreibung
    Michael glaubt, in Phillip Cowan endlich den Mann gefunden zu haben, der für Michaels 'Burn Notice' verantwortlich ist. Dementsprechend viel erwartet er auch von einem Treffen mit Cowan. Als es soweit ist und Michael auf einem Parkplatz Cowan gegenübersteht, offenbart dieser, dass hinter der 'Burn Notice' viel mehr steckt, als Michael je vermutet hätte. Doch als Cowan genauere Informationen preisgeben will, wird er plötzlich aus dem Hinterhalt mit dem gezielten Schuss eines Scharfschützen getötet... Unterdessen übernimmt Sam mit Fionas Hilfe einen Fall, der auch ihn in grosse Gefahr bringt. Seine Klientin Gillian Walsh arbeitet seit über zehn Jahren für eine Firma, die Satelliten- und Waffensysteme produziert. Ihre Kollegin Melissa Fontenau hatte sich auf eine verhängnisvolle Affäre mit einem Mann eingelassen, der nun Gillian und Melissa erpresst. Die beiden Frauen schmuggeln seit einiger Zeit immer wieder Pakete unbekannten Inhalts aus der Firma. Bereits Sams erste Ermittlungen ergeben jedoch, dass Melissa gar nicht das Opfer ist, das sie vorgibt zu sein. Sam und Fiona versuchen schliesslich, an die Drahtzieher der ganzen Aktion heranzukommen – ein ausgesprochen gefährliches Unternehmen...
    Cast
    Jeffrey Donovan, Gabrielle Anwar, Bruce Campbell, Sharon Gless, Richard Schiff, Seth Peterson, Maya Stange
    Regisseur
    Jeremiah S. Chechik
    Drehbuch
    Craig S. O'Neill, Jason Tracey
  12. Burn Notice

    Sackgasse

    Kategorie
    Kriminal
    Produktionsinfos
    Drama
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    2007
    Beschreibung
    Sam und Fiona hatten einen äusserst gefährlichen Fall angenommen. Während der Ermittlungen sind die beiden ins Visier brutaler Heroinschmuggler geraten. Sam wurde entführt und wird nun seit Tagen auf dem Boot eines gewissen Glenn Harrick, dem Kopf der Drogenbande, gefangen gehalten und übel gefoltert. Harrick nimmt über Sams Handy Kontakt zu Michael auf, der nun mit Hilfe von Nate und Fiona, die den Drogendealern entkommen war, Sam befreien will. Die Befreiungsaktion ist jedoch schwieriger als gedacht, so dass Michael schliesslich ein riskantes Manöver wagen muss. Von seinem alten Informanten Barry erfährt er den Namen des zweitgrössten Heroindealers in Miami und versucht über diesen den Ort, an dem Sam gefangen gehalten wird, herauszufinden. Natürlich ist der Drogenbaron wenig begeistert, als Michael plötzlich in dessen Club auftaucht und ihm eine Waffe unter die Nase hält...
    Cast
    Jeffrey Donovan, Gabrielle Anwar, Bruce Campbell, Sharon Gless, Seth Peterson, Todd Stashwick, Johnny Messner
    Regisseur
    Stephen Surjik
    Drehbuch
    Matt Nix, Alfredo Barrios Jr., Ben Watkins
  13. T.J. Hooker

    Im Dunkel der Nacht

    Kategorie
    Action
    Produktionsinfos
    Drama
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1986
    Cast
    William Shatner, Heather Locklear, James Darren, Leo Rossi, Marc Alaimo, William Jordan, Greta Blackburn
    Regisseur
    James Darren
    Drehbuch
    Rick Husky
  14. T.J. Hooker

    Krieg mit der Presse

    Kategorie
    Action
    Produktionsinfos
    Drama
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1986
    Cast
    William Shatner, Heather Locklear, James Darren, Gary Grubbs, Jeffrey Josephson, Hugh Farrington, Mary-Margaret Humes
    Regisseur
    Michael Hamilton
    Drehbuch
    Stephen Lord
  15. Walker, Texas Ranger

    Hochzeitsglocken

    Kategorie
    Action
    Produktionsinfos
    Action
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    2000
    Beschreibung
    Alex und Walker stecken in der Endphase der Vorbereitungen zu ihrer Hochzeit. Vor Gericht ist Alex gerade mit einem Fall beschäftigt, in dem der Angeklagte sie ausschalten möchte. Nachdem der erste Versuch misslingt, setzt er einen Profikiller auf sie an. Der Killer, ein Ex-CIA-Agent, arbeitet mit seiner Freundin zusammen. Bei dem Versuch, Alex im Schlaf mit einem Messer zu erstechen, wird der Killer von Alex' Vater überrascht, der zu Besuch ist. Bei dem Kampf wird Alex' Vater schwer verletzt und der Killer kann entkommen. Nun soll der Killer auch Walker ausschalten. Seine Freundin will die Aufgabe übernehmen, doch beim Kampf mit Walker kommt sie ums Leben. Der Killer schiesst vom Auto aus auf Walker, und nach einer Verfolgungsjagd stürzt sein Wagen von einer Brücke und explodiert.
    Wiederholung
    W
    Cast
    Chuck Norris, Clarence Gilyard, Sheree J. Wilson, Nia Peeples, Judson Mills, James Belcher, Katherine Bongfeldt
    Regisseur
    Michael Preece, Eric Norris
    Drehbuch
    Albert S. Ruddy, Leslie Greif, Paul Haggis, Christopher Canaan, Bob Gookin
    Hintergrundinfos
    Nach dem Mord an seinen Eltern wuchs der Halbindianer Cord Walker bei seinem Onkel im Indianerreservat auf. Der beinharte Ex-Marine arbeitet als Texas Ranger in Dallas, der Schwarze Jimmy Trivette wird sein neuer Assistent. Mit der Staatsawältin Alex Cahill verbindet ihn mehr als Freundschaft.
  16. Walker, Texas Ranger

    Hochzeitsglocken

    Kategorie
    Action
    Produktionsinfos
    Action
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    2000
    Beschreibung
    Nach dem Unfall des Killers lässt Walker einen DNA-Test an der Leiche vornehmen. Die Hochzeit von Alex und Walker verläuft dann auch harmonisch und ungestört. Alex' verletzter Vater kann seine Tochter selbst zum Altar führen. Alex und Walker steigen in das Flugzeug, das sie nach Paris auf ihre Hochzeitsreise bringen soll. Doch auch der tot geglaubte Killer ist an Bord der Maschine und erschiesst den Piloten und den Co-Piloten. Walker kann den Auftragsmörder überwältigen und übernimmt das Steuer der Maschine. Per Funk soll ihn das Bodenpersonal bei der Landung unterstützen. Gemeinsam mit Alex gelingt ihm das schwierige Unterfangen schliesslich. In einem zweiten Anlauf schaffen es die beiden dann schliesslich doch noch, nach Paris zu kommen.
    Wiederholung
    W
    Cast
    Chuck Norris, Clarence Gilyard Jr., Sheree J. Wilson, Judson Mills, Nia Peeples, Michael Bofshever, Katherine Bongfeldt
    Regisseur
    Christian I. Nyby II
    Drehbuch
    Albert S. Ruddy, Leslie Greif, Paul Haggis, Christopher Canaan, Bob Gookin
    Hintergrundinfos
    Nach dem Mord an seinen Eltern wuchs der Halbindianer Cord Walker bei seinem Onkel im Indianerreservat auf. Der beinharte Ex-Marine arbeitet als Texas Ranger in Dallas, der Schwarze Jimmy Trivette wird sein neuer Assistent. Mit der Staatsawältin Alex Cahill verbindet ihn mehr als Freundschaft.
  17. M.A.S.H.

    Bescheidenheit ist, wenn...

    Kategorie
    Comedy
    Produktionsinfos
    Sitcom
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1979
    Beschreibung
    Schon wieder wurde Father Mulcahy bei den Beförderungen übergangen. Er legt offiziell Beschwerde im Pentagon ein, macht sich allerdings wenig Hoffnung. Denn so was ist überhaupt nicht gern gesehen. In der Zwischenzeit wurde die Wirtin Rosie bei einer Schlägerei verletzt. Kurzfristig springen die Ärzte für sie ein.
    Wiederholung
    W
    Cast
    Alan Alda, Mike Farrell, Harry Morgan, Loretta Swit, David Ogden Stiers, Jamie Farr, William Christopher
    Regisseur
    Burt Metcalfe
    Drehbuch
    Thad Mumford, Dan Wilcox, Larry Gelbart, Richard Hooker
  18. M.A.S.H.

    Solo oder Team?

    Kategorie
    Comedy
    Produktionsinfos
    Sitcom
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1979
    Beschreibung
    Ex-Sergeant Scully, ein ehemaliger Patient von Hot Lips, kehrt in das Lazarett zurück. Die Krankenschwester ist ganz aufgeregt, da sie sich damals heftig in den Offizier verliebt hatte. Doch mittlerweile scheinen die beiden nicht mehr gut miteinander auszukommen. Ständig liegen sie sich in den Haaren.
    Wiederholung
    W
    Cast
    Alan Alda, Mike Farrell, Harry Morgan, Loretta Swit, David Ogden Stiers, Jamie Farr, William Christopher
    Regisseur
    Harry Morgan
    Drehbuch
    Dennis Koenig, Larry Gelbart, W.C. Heinz, Richard Hooker, Ring Lardner Jr.
  19. Ein Käfig voller Helden Hogan's Heroes

    Ein sehr gefragter Mann

    Kategorie
    Sitcom
    Produktionsinfos
    Comedy
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1967
    Beschreibung
    Als eine deutsche Geschützfabrik ein paar von Klinks Wächtern rekrutiert, gelingt es Hogan und seinen Männern, durch einen Trick im Schichtbetrieb in der Fabrik zu arbeiten.
    Wiederholung
    W
    Cast
    Bob Crane, Werner Klemperer, John Banner, Robert Clary, Larry Hovis, Richard Dawson, Ivan Dixon
    Regisseur
    Edward H. Feldman
    Drehbuch
    Art Baer, Bernard Fein, Ben Joelson, Albert S. Ruddy
  20. Ein Käfig voller Helden Hogan's Heroes

    Raten Sie, wer kommt

    Kategorie
    Sitcom
    Produktionsinfos
    Comedy
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1967
    Beschreibung
    Die Agentin 'Tiger' braucht Hogans Hilfe bei einem schier unmöglichen Auftrag: Einer der Geldgeber des Dritten Reiches, Wolfgang Brauner, ist übergelaufen. Er muss aus dem Land geschmuggelt werden.
    Wiederholung
    W
    Cast
    Bob Crane, Werner Klemperer, John Banner, Robert Clary, Larry Hovis, Richard Dawson, Ivan Dixon
    Regisseur
    Edward H. Feldman
    Drehbuch
    Bernard Fein, Richard Powell, Albert S. Ruddy
  21. Kung Fu – Im Zeichen des Drachen Kung Fu – The Legend Continues

    Caine und die Wunderpflanze

    Kategorie
    Action
    Produktionsinfos
    Drama
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1993
    Beschreibung
    Die kleine Suzanna leidet unter einer seltenen Form von Leukämie und hat kaum Chancen, wieder gesund zu werden. In seiner Verzweiflung fragt Suzannas Vater Duncan Caine um Rat. Dieser möchte Suzanna mit einer besonderen Heilpflanze namens 'Drachenauge' behandeln. Allerdings hat er nur noch eine alte, schwache Pflanze und will sich deswegen im Wald auf die Suche nach einem jüngeren Gewächs machen. Dort treibt sich allerdings Gant, ein vom FBI gesuchter Waffenschmuggler, umher, der Caine kurzerhand überwältigt.
    Cast
    David Carradine, Chris Potter, Stuart Clow, Anna Henry, Kim Chan, William Dunlop, Rebecca Bell
    Regisseur
    George Mendeluk
    Drehbuch
    Philip Bedard, Larry Lalonde
  22. Knight Rider

    Michael Knight – Pilot

    Kategorie
    Action
    Produktionsinfos
    Action
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1982
    Beschreibung
    Michael Long, ein junger Polizist, untersucht in Nevada einen schweren Fall von Industriespionage. An seiner Seite: Seine Kollegin Tanya Walker. Gemeinsam wollen die beiden die Verbrecher festnehmen, doch da erweist es sich, dass Tanya mit den Ganoven unter einer Decke steckt: Sie schiesst Michael bei der Festnahme der Verbrecher in den Kopf. Im festen Glauben, Michael sei tot, flieht Tanya mit ihren Kumpanen. Doch dank eines höchst irdischen Schutzengels überlebt Michael den Anschlag: Wilton Knight, ein todkranker Millionär, dessen Traum es ist, mit einem High Tech-Auto gegen das Verbrechen anzukämpfen. Dafür sucht er noch den geeigneten Fahrer, und er ist überzeugt, dass er ihn in Michael Long gefunden hat. Seinen Ärzten gelingt es in einer langen Operation Michael zu retten. Sein Gesicht und seine Fingerabdrücke wurden verändert, so dass er vor Tanya sicher ist. Und damit die Identitätswechsel perfekt ist, erhält er den Nachnamen seines Retters Wilton Knight. Eines Nachts entdeckt Michael Knight in einer der Werkhallen seinen schwarzen Trans Am. Devon Miles, ein Freund von Wilton Knight, erklärt ihm, dass dieser Wagen komplett von Mikroprozessoren gesteuert wird. In einer Probefahrt testet er den Wagen auf Herz und Nieren. Das Auto ist mit einer künstlichen Intelligenz ausgestattet und so konstruiert, dass es praktisch unzerstörbar ist. Das Auto wurde von 'Knight Industries' hergestellt und hat den Namen 'Knight Industries Two Thousend', kurz 'K.I.T.T.'. Michael findet Gefallen an KITT, und gemeinsam nehmen Michael und KITT den Kampf gegen das Verbrechen auf...
    Cast
    David Hasselhoff, Edward Mulhare, Phyllis Davis, Pamela Susan Shoop, Lance LeGault, Noel Conlon, Michael D. Roberts
    Regisseur
    Daniel Haller
    Drehbuch
    Glen A. Larson
    Hintergrundinfos
    Es war die Kultserie der 80-er Jahre: 'Knight Rider'. Wenn der ehemalige Polizist Michael Knight (David Hasselhoff) mit seinem Wunderauto KITT (Knight Industries Two Thousand) im Auftrag der Foundation für Recht und Verfassung auf Verbrecherjagd ging, schlugen weltweit die Herzen der nicht nur jungen Fans höher. Der schwarze Trans Am mit der roten Lichterkette im Kühlergrill, der sprechen, lautlos fahren, springen und wenn nötig fliegen (!) konnte, stahl dem späteren 'Baywatch'-Lebensretter und 'I've Been Looking For Freedom'-Sänger Hasselhoff die Show – und war der absolute Star der Serie. Das Auto konnte alleine fahren, war aber sofort zu Stelle, wenn Hasselhoff in der Bredouille steckte und 'KITT' mit Hilfe seiner speziellen Armanduhr zu sich rief. 'Kumpel, ich brauch Dich jetzt' statt 'Harry, hol' schon mal den Wagen!' Zum Ausgleich dafür lagen Hasselhoff in jeder Folge die Blondinen zu Füssen. Das Fazit: Frisuren, Klamotten oder auch Musik – die 'Knight Rider'-Folgen sind ein Manifest der 80er Jahre.
  23. Knight Rider

    Pilotfilm: Michael Knight

    Kategorie
    Action
    Produktionsinfos
    Action
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1982
    Beschreibung
    Michael Long, ein junger Polizist, untersucht in Nevada einen schweren Fall von Industriespionage. An seiner Seite: Seine Kollegin Tanya Walker. Gemeinsam wollen die beiden die Verbrecher festnehmen, doch da erweist es sich, dass Tanya mit den Ganoven unter einer Decke steckt: Sie schiesst Michael bei der Festnahme der Verbrecher in den Kopf. Im festen Glauben, Michael sei tot, flieht Tanya mit ihren Kumpanen. Doch dank eines höchst irdischen Schutzengels überlebt Michael den Anschlag: Wilton Knight, ein todkranker Millionär, dessen Traum es ist, mit einem High Tech-Auto gegen das Verbrechen anzukämpfen. Dafür sucht er noch den geeigneten Fahrer, und er ist überzeugt, dass er ihn in Michael Long gefunden hat. Seinen Ärzten gelingt es in einer langen Operation Michael zu retten. Sein Gesicht und seine Fingerabdrücke wurden verändert, so dass er vor Tanya sicher ist. Und damit die Identitätswechsel perfekt ist, erhält er den Nachnamen seines Retters Wilton Knight. Eines Nachts entdeckt Michael Knight in einer der Werkhallen seinen schwarzen Trans Am. Devon Miles, ein Freund von Wilton Knight, erklärt ihm, dass dieser Wagen komplett von Mikroprozessoren gesteuert wird. In einer Probefahrt testet er den Wagen auf Herz und Nieren. Das Auto ist mit einer künstlichen Intelligenz ausgestattet und so konstruiert, dass es praktisch unzerstörbar ist. Das Auto wurde von 'Knight Industries' hergestellt und hat den Namen 'Knight Industries Two Thousend', kurz 'K.I.T.T.'. Michael findet Gefallen an KITT, und gemeinsam nehmen Michael und KITT den Kampf gegen das Verbrechen auf...
    Cast
    Patricia McPherson, Edward Mulhare, David Hasselhoff, Phyllis Davis, Vince Edwards, Richard Basehart
    Regisseur
    Daniel Haller
    Drehbuch
    Glen A. Larson
    Hintergrundinfos
    Im Auftrag der Foundation für Recht und Verfassung begibt sich Ex-Cop Michael Knight auf Verbrecherjagd. Unterstützt wird er dabei von K.I.T.T., einem sprechenden und mit künstlicher Intelligenz ausgestatteten Sportwagen, der mit Turbo Boost und anderen Tricks so manchen Gangster zur Strecke bringt.
  24. M.A.S.H.

    Wohin mit dem Baby?

    Kategorie
    Comedy
    Produktionsinfos
    Sitcom
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1979
    Beschreibung
    Charles Winchester findet ein Baby, doch niemand scheint sein Kind zu vermissen. Selbst die Behörden oder das rote Kreuz zeigen kein Interesse, die Eltern ausfindig zu machen. Schliesslich hat Father Mulcahy ein zündende Idee.
    Cast
    Alan Alda, Mike Farrell, Harry Morgan, Loretta Swit, David Ogden Stiers, Jamie Farr, William Christopher
    Regisseur
    Alan Alda
    Drehbuch
    Jim Mulligan, Larry Gelbart, W.C. Heinz, Richard Hooker, Ring Lardner Jr.
  25. M.A.S.H.

    Heile dich selbst

    Kategorie
    Comedy
    Produktionsinfos
    Sitcom
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1980
    Beschreibung
    Colonel Potter und Charles Winchester haben Mumps. Da das Lazarett den Wegfall von zwei Ärzten nicht so einfach verkraften kann, bitten sie beim Hauptquartier um Ersatz. Kurze Zeit später erreicht Dr. Newsome die Einheit. Der Mann ist zwar ein erstklassiger Chirurg, doch mit dem ständigen Druck kommt er nicht klar. Newsome bricht zusammen.
    Cast
    Alan Alda, Mike Farrell, Harry Morgan, Loretta Swit, David Ogden Stiers, Jamie Farr, William Christopher
    Regisseur
    Mike Farrell
    Drehbuch
    Dennis Koenig, Gene Reynolds, Larry Gelbart, W.C. Heinz, Richard Hooker, Ring Lardner Jr.
  26. Ein Käfig voller Helden Hogan's Heroes

    Fasse dich, Kurtz

    Kategorie
    Sitcom
    Produktionsinfos
    Comedy
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1967
    Beschreibung
    Carter, Newkirk und LeBeau sind dabei, einen Munitionszug in die Luft zu sprengen, werden aber gestört. In aller Eile verbinden sie den Zünder mit einem Nottelefon.
    Cast
    Bob Crane, Werner Klemperer, John Banner, Robert Clary, Larry Hovis, Richard Dawson, Ivan Dixon
    Regisseur
    Edward H. Feldman
    Drehbuch
    Bernard Fein, Laurence Marks, Albert S. Ruddy
  27. Ein Käfig voller Helden Hogan's Heroes

    Blumen für die Dame

    Kategorie
    Sitcom
    Produktionsinfos
    Comedy
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1967
    Beschreibung
    Hogans Kontaktperson zum Untergrund in Heidelberg benötigt Ersatzteile für ein Funkgerät. Da trifft es sich, dass Feldwebel Schultz verkündet, er fahre in den Urlaub – nach Heidelberg.
    Cast
    Bob Crane, Werner Klemperer, John Banner, Robert Clary, Richard Dawson, Ivan Dixon, Parley Baer
    Regisseur
    Bob Sweeney
    Drehbuch
    R. S. Allen, Harvey Bullock, Bernard Fein, Albert S. Ruddy
  28. Brooklyn Nine-Nine

    Die Zwei sind echt furchtbar: gross und hübsch

    Kategorie
    Comedy
    Produktionsinfos
    Drama
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    2015
    Beschreibung
    Als in Brooklyn gestohlene Diamanten aus Schweden auftauchen, schaltet sich Interpol in die Ermittlungen ein und Jake und Rosa müssen sich mit den Agenten Sören und Agneta arrangieren. Diese entpuppen sich als überhebliche, unsympathische Partner, was dazu führt, dass die Zusammenarbeit zwischen den Ermittler-Teams sich als sehr schwierig erweist... Unterdessen sollen Terry und Amy Gina dabei helfen, ihr Astronomie-Examen zu bestehen. Doch Gina trockenen Lernstoff einzutrichtern scheint schwieriger zu sein, als gedacht. Ob Terrys Trainingspartner Neil DeGrasse Tyson ihnen helfen kann?
    Cast
    Andy Samberg, Stephanie Beatriz, Terry Crews, Melissa Fumero, Joe Lo Truglio, Chelsea Peretti, Andre Braugher
    Regisseur
    Eric Appel
    Drehbuch
    Daniel J. Goor, Michael Schur, Matt Murray
  29. Brooklyn Nine-Nine

    Yippie Hurra, Schweinebratze

    Kategorie
    Comedy
    Produktionsinfos
    Drama
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    2015
    Beschreibung
    Jake, Gina und Charles gehen zu dritt shoppen. Im eigentlich schon geschlossenen Kaufhaus kommt es plötzlich zu einem brandgefährlichen Zwischenfall: Ein paar Gangster nehmen die Angestellten und Kunden als Geiseln. Jake, Charles und Gina können sich verstecken und alarmieren die Zentrale des New York Police Department. Das Kaufhaus wird umstellt und Jake findet sich in einer Situation wieder, die er schon immer hautnah erleben wollte: Es ist alles genau so wie in seinem Lieblingsfilm 'Stirb Langsam'. Nun hofft er darauf, seinen ganz eigenen 'John McClane'-Moment erleben zu dürfen. Wird er es schaffen, aus der Sache als Held hervorzugehen?
    Cast
    Andy Samberg, Stephanie Beatriz, Terry Crews, Melissa Fumero, Joe Lo Truglio, Chelsea Peretti, Andre Braugher
    Regisseur
    Rebecca Asher
    Drehbuch
    Daniel J. Goor, Michael Schur, Lakshmi Sundaram
  30. Alarm für Cobra 11 – Die Autobahnpolizei

    Schlangennest

    Kategorie
    Action
    Produktionsinfos
    Action
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2012
    Beschreibung
    Ben ist gerade mit der kreuzunglücklichen Jenny unterwegs, die sich von ihrem Freund Timo getrennt hat. Aber es bleibt nicht viel Zeit für Liebeskummer. Der brutale Menschenhändler Vlad Markovic ist auf der Flucht und kann schliesslich nach einer spektakulären Verfolgungsjagd von den beiden gestellt werden. Doch während der Überführung ins Gefängnis, wird der Transport von Markovics Männern überfallen. Die Polizisten retten sich in eine Lagerhalle. Doch nun sitzen sie dort in der Falle. Es scheint nur eine Frage der Zeit, bis die weit überlegenen Gegner ihren Boss befreien und sich an den Autobahn-Cops rächen. Die Situation für Ben, Krüger & Co wird noch schwieriger, als sie entdecken, dass in der Halle drei Diebe eingebrochen sind, die nun auch dem Tod ins Auge blicken. Einer der jungen Ganoven ist ausgerechnet der Ex-Freund von Jenny Dorn.
    Cast
    Erdogan Atalay, Tom Beck, Gottfried Vollmer, Katja Woywood, Katrin Hess, Philipp Danne, Marek Wlodarczyk
    Regisseur
    Heinz Dietz
    Drehbuch
    Andreas Heckmann
    Hintergrundinfos
    'Ihr Revier ist die Autobahn. Ihr Einsatz heisst: Volles Tempo und ihre Gegner sind extrem gefährlich'. Das Cobra-11-Team jagt Autoschieber, Mörder und Erpresser. Rasante Verfolgungsjagten, heftige Schusswechsel, gigantische Explosionen und spektakuläre Actionszenen sind Markenzeichen der Serie.
    Kritiken
    Das Cobra-11-Team stellt sich jeder noch so gefährlichen Situtation, um Verbrechen aufzuklären und die Täter zu stellen. Dabei kommt es regelmässig zu wilden Verfolgungsjagden, heftigen Schusswechseln, gefährlichen Explosionen und ab und an auch zu wüsten Faustkämpfen.
  31. Alarm für Cobra 11 – Die Autobahnpolizei

    Engel des Todes

    Kategorie
    Action
    Produktionsinfos
    Action
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2012
    Beschreibung
    Die langjährige Zusammenarbeit von Ben und Semir steht vor dem Aus: Semir hat den Job bei der Autobahnpolizei aus familiären Gründen quittiert und ist beim LKA zum Bürohengst mutiert. Nun müssen sich beide mit neuen Kollegen rumärgern, die so gar nicht zu ihnen passen. Erst der Mord an Oliver Sturm, dem durchgeknallten Verschwörungstheoretiker, führt die beiden wieder zusammen. Schnell gerät der 18-jährige Max Berger unter Mordverdacht, da er mit einem blutgetränkten Messer neben dem Opfer gesichtet wird. Kurzerhand ergreift der Abiturient die Flucht und muss nun nicht nur seine unglückliche Liebe zu seiner Mitschülerin Florida überwinden, sondern auch damit klar kommen, dass die Polizei glaubt, er sei ein Mörder und Attentäter. Im Laufe ihrer Ermittlungen stossen Ben und Semir dann auf eine äusserst mysteriöse Person – Djavo, der offenbar etwas Furchtbares plant und Max wie eine Marionette benutzt. Ein mörderischer Wettlauf gegen die Zeit beginnt.
    Cast
    Erdogan Atalay, Tom Beck, Gottfried Vollmer, Katja Woywood, Katrin Hess, Daniela Wutte, Carina N. Wiese
    Regisseur
    Franco Tozza
    Drehbuch
    Ralf Ruland
    Hintergrundinfos
    Action 'made in Germany' braucht sich selbst vor Hollywood-Grössen nicht zu verstecken. In ihrer seit 1996 andauernden Erfolgsgeschichte ging bereits mehrmals der 'Taurus World Stunt Award', die grösste Auszeichnung der Actionfilmbranche, an die Produktion vom Rhein. 'Alarm für Cobra 11' sammelte damit mehr Exemplare der begehrten Auszeichnung als jede andere Serie.
    Kritiken
    Das Cobra-11-Team stellt sich jeder noch so gefährlichen Situtation, um Verbrechen aufzuklären und die Täter zu stellen. Dabei kommt es regelmässig zu wilden Verfolgungsjagden, heftigen Schusswechseln, gefährlichen Explosionen und ab und an auch zu wüsten Faustkämpfen.
  32. Alarm für Cobra 11 – Die Autobahnpolizei

    Schlangennest

    Kategorie
    Action
    Produktionsinfos
    Action
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2012
    Beschreibung
    Ben ist gerade mit der kreuzunglücklichen Jenny unterwegs, die sich von ihrem Freund Timo getrennt hat. Aber es bleibt nicht viel Zeit für Liebeskummer. Der brutale Menschenhändler Vlad Markovic ist auf der Flucht und kann schliesslich nach einer spektakulären Verfolgungsjagd von den beiden gestellt werden. Doch während der Überführung ins Gefängnis, wird der Transport von Markovics Männern überfallen. Die Polizisten retten sich in eine Lagerhalle. Doch nun sitzen sie dort in der Falle. Es scheint nur eine Frage der Zeit, bis die weit überlegenen Gegner ihren Boss befreien und sich an den Autobahn-Cops rächen. Die Situation für Ben, Krüger & Co wird noch schwieriger, als sie entdecken, dass in der Halle drei Diebe eingebrochen sind, die nun auch dem Tod ins Auge blicken. Einer der jungen Ganoven ist ausgerechnet der Ex-Freund von Jenny Dorn.
    Wiederholung
    W
    Cast
    Erdogan Atalay, Tom Beck, Gottfried Vollmer, Katja Woywood, Katrin Hess, Philipp Danne, Marek Wlodarczyk
    Regisseur
    Heinz Dietz
    Drehbuch
    Andreas Heckmann
    Hintergrundinfos
    'Ihr Revier ist die Autobahn. Ihr Einsatz heisst: Volles Tempo und ihre Gegner sind extrem gefährlich'. Das Cobra-11-Team jagt Autoschieber, Mörder und Erpresser. Rasante Verfolgungsjagten, heftige Schusswechsel, gigantische Explosionen und spektakuläre Actionszenen sind Markenzeichen der Serie.
    Kritiken
    Das Cobra-11-Team stellt sich jeder noch so gefährlichen Situtation, um Verbrechen aufzuklären und die Täter zu stellen. Dabei kommt es regelmässig zu wilden Verfolgungsjagden, heftigen Schusswechseln, gefährlichen Explosionen und ab und an auch zu wüsten Faustkämpfen.
  33. Alarm für Cobra 11 – Die Autobahnpolizei

    Engel des Todes

    Kategorie
    Action
    Produktionsinfos
    Action
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2012
    Beschreibung
    Die langjährige Zusammenarbeit von Ben und Semir steht vor dem Aus: Semir hat den Job bei der Autobahnpolizei aus familiären Gründen quittiert und ist beim LKA zum Bürohengst mutiert. Nun müssen sich beide mit neuen Kollegen rumärgern, die so gar nicht zu ihnen passen. Erst der Mord an Oliver Sturm, dem durchgeknallten Verschwörungstheoretiker, führt die beiden wieder zusammen. Schnell gerät der 18-jährige Max Berger unter Mordverdacht, da er mit einem blutgetränkten Messer neben dem Opfer gesichtet wird. Kurzerhand ergreift der Abiturient die Flucht und muss nun nicht nur seine unglückliche Liebe zu seiner Mitschülerin Florida überwinden, sondern auch damit klar kommen, dass die Polizei glaubt, er sei ein Mörder und Attentäter. Im Laufe ihrer Ermittlungen stossen Ben und Semir dann auf eine äusserst mysteriöse Person – Djavo, der offenbar etwas Furchtbares plant und Max wie eine Marionette benutzt. Ein mörderischer Wettlauf gegen die Zeit beginnt.
    Wiederholung
    W
    Cast
    Erdogan Atalay, Tom Beck, Gottfried Vollmer, Katja Woywood, Katrin Hess, Daniela Wutte, Carina N. Wiese
    Regisseur
    Franco Tozza
    Drehbuch
    Ralf Ruland
    Hintergrundinfos
    Action 'made in Germany' braucht sich selbst vor Hollywood-Grössen nicht zu verstecken. In ihrer seit 1996 andauernden Erfolgsgeschichte ging bereits mehrmals der 'Taurus World Stunt Award', die grösste Auszeichnung der Actionfilmbranche, an die Produktion vom Rhein. 'Alarm für Cobra 11' sammelte damit mehr Exemplare der begehrten Auszeichnung als jede andere Serie.
    Kritiken
    Das Cobra-11-Team stellt sich jeder noch so gefährlichen Situtation, um Verbrechen aufzuklären und die Täter zu stellen. Dabei kommt es regelmässig zu wilden Verfolgungsjagden, heftigen Schusswechseln, gefährlichen Explosionen und ab und an auch zu wüsten Faustkämpfen.
  34. Infomercials

    Kategorie
    Werbesendung
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2017
    Hintergrundinfos
    Hier treffen Information und Commercial in Form eines längeren Werbespots aufeinander. Die Sendungen dienen der Bewerbung von Küchen-, Haushalts-, Pflege-, Gesundheits- oder Sportartikeln. Das Sendeformat erlaubt eine ausführliche Vorstellung der Produkte.
  35. Die Abschlepper von Miami Beach South Beach Tow

    The Dog House

    Kategorie
    Dokumentation
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    2012
    Beschreibung
    In der Reality-TV-Serie 'Die Abschlepper von Miami Beach' haben Falschparker im sonnigen Florida nicht viel zu lachen. Und wehe, die Autobesitzer 'erwischen' die Abschlepper auf frischer Tat. Denn das Auto ist heilig, ein geliebtes Statussymbol. Daran darf sich niemand zu schaffen machen. Doch die kräftigen Mitarbeiter von 'Tremont Towing', einer privaten Abschleppfirma in Floridas Metropole, sind auch nicht gerade zimperlich. Mit ihren PS-starken Abschleppfahrzeugen warten sie an der berühmten Strand-Promenade von South Beach, bis sich ein Auto ins Halteverbot stellt. Und dann muss es schnell gehen... Star der Sendung ist die Fahrerin Bernice (Lakatriona Brunson), die mit ihrer imposanten Erscheinung und der schlagfertigen Art jeden Falschparker zur Verzweiflung bringt. Doch nicht nur Verkehrssünder pflastern ihren Weg, sie muss sich auch schon mal mit einer Hunde-Sitterin anlegen, die einen Haufen Vierbeiner einfach im Kofferraum einsperrt oder mit einem nackten 200-Kilo-Mann kämpfen, der handgreiflich wird.
    Episodenummer
    18
  36. Die Abschlepper von Miami Beach South Beach Tow

    Money All Day

    Kategorie
    Dokumentation
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    2012
    Beschreibung
    In der Reality-TV-Serie 'Die Abschlepper von Miami Beach' haben Falschparker im sonnigen Florida nicht viel zu lachen. Und wehe, die Autobesitzer 'erwischen' die Abschlepper auf frischer Tat. Denn das Auto ist heilig, ein geliebtes Statussymbol. Daran darf sich niemand zu schaffen machen. Doch die kräftigen Mitarbeiter von 'Tremont Towing', einer privaten Abschleppfirma in Floridas Metropole, sind auch nicht gerade zimperlich. Mit ihren PS-starken Abschleppfahrzeugen warten sie an der berühmten Strand-Promenade von South Beach, bis sich ein Auto ins Halteverbot stellt. Und dann muss es schnell gehen... Star der Sendung ist die Fahrerin Bernice (Lakatriona Brunson), die mit ihrer imposanten Erscheinung und der schlagfertigen Art jeden Falschparker zur Verzweiflung bringt. Doch nicht nur Verkehrssünder pflastern ihren Weg, sie muss sich auch schon mal mit einer Hunde-Sitterin anlegen, die einen Haufen Vierbeiner einfach im Kofferraum einsperrt oder mit einem nackten 200-Kilo-Mann kämpfen, der handgreiflich wird.
    Episodenummer
    19
  37. Die lustigsten Schlamassel der Welt

    Kategorie
    Unterhaltung
    Produktionsinfos
    Show
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    1999
  38. Law & Order

    Eine Staatsanwältin unter Beschuss

    Kategorie
    Kriminal
    Produktionsinfos
    Action
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    2002
    Beschreibung
    Während einer Flurparty werden in einer der angrenzenden Wohnungen zwei Mädchen ermordet. Briscoe und Green vermuten den Täter zunächst unter den Partygästen. Ein Bewohner des Hauses hat einen Mann in einem Arbeitsanzug das Gebäude verlassen sehen. Briscoe und Green finden heraus, dass bei einem Schlüsseldienst, der für das Servicepersonal des Hauses Nachschlüssel angefertigte, solche Uniformen getragen werden. Als sie den Neffen des Schlossers, Raymond Hobbs, befragen wollen, ist dieser plötzlich verschwunden. Besonders sein Zimmer macht ihn verdächtig. Viele Zeitungsartikel an den Wänden weisen darauf hin, dass Hobbs als Stalker Frauen belästigt. In einem Drugstore spüren sie ihn schliesslich auf. Als Hobbs die Detectives sieht, gerät er in Panik und nimmt eine Frau als Geisel. Er fordert, mit einem Anwalt sprechen zu können. Um das Leben der Frau zu retten, erklärt sich Southerlyn bereit, mit dem Geiselnehmer zu verhandeln. Sie weist sich vor ihm als Mitglied der Anwaltskammer aus, verschweigt aber, dass sie eigentlich Staatsanwältin ist. Im Gespräch mit Southerlyn gesteht Hobbs schliesslich, die beiden Mädchen ermordet zu haben und bittet Southerlyn um Hilfe. Als er seine Waffe weggelegt hat, wird er von Sicherheitskräften überwältigt. Die Anklage von Hobbs gestaltet sich für McCoy schwierig, da Southerlyn den Täter nicht darüber informiert hat, dass sie Staatsanwältin ist. Er hat bei seinem Geständnis geglaubt, er würde mit seiner Anwältin sprechen, die zum Schweigen verpflichtet gewesen wäre. McCoy kann das Geständnis dennoch verwenden, weil auch die Geisel anwesend war und kann eine Anklage wegen Totschlags aushandeln. Southerlyn hingegen muss sich vor dem Disziplinarausschuss der Anwaltskammer verantworten. Man wirft ihr vor, Hobbs getäuscht und damit gegen eine Standesrichtlinie verstossen zu haben.
    Wiederholung
    W
    Cast
    Jerry Orbach, Jesse L. Martin, Sam Waterston, Dianne Wiest, Gene Silvers, Shawn Elliott, S. Epatha Merkerson
    Regisseur
    Richard Dobbs
    Drehbuch
    Marc Guggenheim, Aaron Zelman
    Hintergrundinfos
    Die Serie spielt in New York und dreht sich um die Aufklärung von Gewaltverbrechen. Die Fälle werden anfangs aus der Sicht der Ermittler erzählt und anschliessend aus der Sicht der Staatsanwaltschaft weiterverfolgt. Wie im wahren Leben, landen hier nicht alle Täter hinter Schloss und Riegel.
    Kritiken
    In dieser Krimi-Serie wird nicht nur gezeigt, wie ein Verbrechen von der Polizei aufgeklärt wird, sondern auch, wie die New Yorker Justiz den Fall weiterverfolgt.
  39. Das Strafgericht

    Kategorie
    Recht
    Produktionsinfos
    Reality
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2002
    Beschreibung
    In der Gerichtsshow werden fiktive Gerichtsverhandlungen in mehr oder minder alltäglichen Strafsachen dargestellt.
    Wiederholung
    W
  40. Das Strafgericht

    Kategorie
    Recht
    Produktionsinfos
    Reality
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2002
    Beschreibung
    In der Gerichtsshow werden fiktive Gerichtsverhandlungen in mehr oder minder alltäglichen Strafsachen dargestellt.
    Wiederholung
    W
Keine Videos gefunden.