search.ch
Sie sehen nur Resultate aus . Resultate aus allen Kategorien anzeigenSie haben keine Sparte ausgewählt. Alle anzeigenKeine Sendungen entsprechen den ausgewählten Sparten.
1-40 von 229 Einträgen

Sendungen ab jetzt

  1. Walker, Texas Ranger

    Bruderliebe

    Kategorie
    Action
    Produktionsinfos
    Action
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1993
    Beschreibung
    Lanie Flanders soll in einem Prozess aussagen, hat jedoch zur Bedingung gemacht, dass auch ihr Bruder Mickey in ein Zeugenschutzprogramm aufgenommen wird. Mickey hält sich daraufhin für unbesiegbar und begeht mit einem Freund einen kaltblütigen Überfall auf eine Bar, bei der ein Mann lebensgefährlich verletzt wird. Doch Walker sind die Hände gebunden, da er von Alex Order hat, sich nicht in den Fall einzumischen. Dennoch recherchieren Trivette und Walker weiter. Unterdessen lernt Walker Archie kennen, einen Jungen, der von seinen Schulkameraden drangsaliert wird und Walker Tipps gibt, wie er mit solchen Strolchen besser fertig wird. Mickey hat derweil einen Plan ausgeheckt, wie er den lästigen Ranger loswerden kann. Als er Walker in dessen Haus erledigen will, kommt es zu einem Handgemenge und zu einem tragischen Unfall...
    Wiederholung
    W
    Cast
    Chuck Norris, Clarence Gilyard Jr., Noble Willingham, Sheree J. Wilson, Floyd 'Red Crow' Westerman, Benjamin Mouton, Brady Bluhm
    Regisseur
    Tony Mordente
    Drehbuch
    Albert S. Ruddy, Leslie Greif, Paul Haggis, Christopher Canaan, Frank Lupo
    Hintergrundinfos
    Nach dem Mord an seinen Eltern wuchs der Halbindianer Cord Walker bei seinem Onkel im Indianerreservat auf. Der beinharte Ex-Marine arbeitet als Texas Ranger in Dallas, der Schwarze Jimmy Trivette wird sein neuer Assistent. Mit der Staatsawältin Alex Cahill verbindet ihn mehr als Freundschaft.
  2. M.A.S.H.

    Der Zahn muss raus!

    Kategorie
    Comedy
    Produktionsinfos
    Sitcom
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1982
    Beschreibung
    Hawkeye hat schwer mit Major Weems zu kämpfen. Der will, dass weisse Soldaten vorrangig behandelt werden können, da angeblich nur sie an der Front was taugen. Währenddessen plagen Charles Winchester schlimme Zahnschmerzen, doch der Major hat Angst vor der Behandlung.
    Wiederholung
    W
    Cast
    Alan Alda, Mike Farrell, Loretta Swit, David Ogden Stiers, Harry Morgan, Jamie Farr, William Christopher
    Regisseur
    Charles S. Dubin
    Drehbuch
    Elias Davis, David Pollock, Larry Gelbart, Richard Hooker
  3. M.A.S.H.

    Hawks letzter Wille

    Kategorie
    Comedy
    Produktionsinfos
    Sitcom
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1982
    Beschreibung
    Hawkeye wird an die Front geschickt. Er soll dort Verwundete behandeln, die nicht transportfähig sind. Doch schon auf dem Weg dahin, gerät er schwer unter Beschuss. Der Chirurg schafft es, sich in ein Versteck zu flüchten, aber innerlich hat er mit seinem Leben bereits abgeschlossen. Aus lauter Verzweiflung schreibt er sein Testament.
    Wiederholung
    W
    Cast
    Alan Alda, Mike Farrell, Loretta Swit, David Ogden Stiers, Harry Morgan, Jamie Farr, William Christopher
    Regisseur
    Alan Alda
    Drehbuch
    Elias Davis, David Pollock, Larry Gelbart, Richard Hooker
  4. Ein Käfig voller Helden Hogan's Heroes

    Unternehmen Wasserjungfer

    Kategorie
    Sitcom
    Produktionsinfos
    Comedy
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1967
    Beschreibung
    Der übergelaufene Deutsche Baron von Auckburg will während einer Party Hogan die Pläne des Unternehmens 'Wasserjungfer' übergeben. Doch die Deutschen bekommen von dem Übergabetermin Wind.
    Wiederholung
    W
    Cast
    Bob Crane, Werner Klemperer, John Banner, Robert Clary, Larry Hovis, Richard Dawson, Ivan Dixon
    Regisseur
    Howard Morris
    Drehbuch
    Bill Davenport, Bernard Fein, Albert S. Ruddy
  5. Ein Käfig voller Helden Hogan's Heroes

    Die tapfere Lockente

    Kategorie
    Sitcom
    Produktionsinfos
    Comedy
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1967
    Beschreibung
    Der Untergrundagent Pierre hat Hogan einige wichtige Dokumente ins Lager gebracht. Beim Versuch, Stalag 13 wieder zu verlassen, wird er jedoch festgenommen und als Spion gefangen gesetzt.
    Wiederholung
    W
    Cast
    Bob Crane, Werner Klemperer, John Banner, Robert Clary, Larry Hovis, Richard Dawson, Ivan Dixon
    Regisseur
    Bob Sweeney
    Drehbuch
    Bernard Fein, Albert S. Ruddy, Phil Sharp
  6. Airwolf

    Pilot

    Kategorie
    Action
    Produktionsinfos
    Action
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1984
    Beschreibung
    Nachdem es Dr. Moffet gelungen ist, mit dem Superhubschrauber Airwolf zu entkommen, wenden sich der verletzte Michael Archangel und seine neue Assistentin Gabrielle an Hawke, einen Kriegsveteranen. Dieser soll ihnen helfen den Airwolf wiederzufinden. Doch der Helikopter befindet sich bereits in Libyen. Hawke macht sich auf die Suche nach Airwolf und vor allem nach seinem Entführer Dr. Moffet. In einem dramatischen Kampf kann Hawke den Ultra-Hubschrauber wieder in Sicherheit bringen.
    Cast
    Alex Cord, Ernest Borgnine, Jan-Michael Vincent, Belinda Bauer, David Hemmings, Frank Annese, Eugene Roche
    Regisseur
    Donald P. Bellisario
    Drehbuch
    Donald P. Bellisario
    Hintergrundinfos
    Der für die CIA entwickelte Kampfhubschrauber Airwolf wird gestohlen. CIA-Agent 'Archangel' beauftragt den ehemaligen Agenten und Testpiloten 'Huckleberry' Hawke mit dessen Wiederbeschaffung und einer ganzen Reihe weiterer Missionen, die Hawke und sein Freund Santini dank Airwolf meistern.
  7. Walker, Texas Ranger

    Tödliches Gift

    Kategorie
    Action
    Produktionsinfos
    Action
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1993
    Beschreibung
    Durch den Mord an dem Tierarzt Dr. Slate kommen Walker und Trivette auf die Spur einer Firma, die mit unlauteren Methoden arbeitet. Das Spezialunternehmen beseitigt illegal Giftstoffe aus dem Zweiten Weltkrieg. Sie vermischen die gefährlichen Substanzen mit Altöl und versprühen die Mixtur kurzerhand auf der Strasse. Mithilfe von Allie, der Tochter des Tierarztes, gelingt es Walker und Trivette, die Bande auf frischer Tat zu erwischen.
    Cast
    Chuck Norris, Clarence Gilyard, Sheree J. Wilson, Noble Willingham, Floyd 'Red Crow' Westerman, M.C. Gainey, Gil Glasgow
    Regisseur
    Andrew Stevens
    Drehbuch
    Peter Lance, Albert S. Ruddy, Leslie Greif, Paul Haggis, Christopher Canaan
    Hintergrundinfos
    Nach dem Mord an seinen Eltern wuchs der Halbindianer Cord Walker bei seinem Onkel im Indianerreservat auf. Der beinharte Ex-Marine arbeitet als Texas Ranger in Dallas, der Schwarze Jimmy Trivette wird sein neuer Assistent. Mit der Staatsawältin Alex Cahill verbindet ihn mehr als Freundschaft.
  8. Walker, Texas Ranger

    Mann gegen Mann

    Kategorie
    Action
    Produktionsinfos
    Action
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1993
    Beschreibung
    Es ist wie verhext: Alle Straftäter, die Walker gerade festnehmen will, werden ermordet. Kurz nach den Morden geht jedes Mal ein Bekennerschreiben bei den Texas Rangers ein – mit der Unterschrift 'Ranger Bodine'. Offenbar scheint der rätselhafte Unbekannte von der Wahnidee beherrscht, besser zu sein als Walker und das durch Lynchjustiz beweisen zu wollen. Walker und Trivette machen sich auf die Suche. Zunächst ergebnislos. Doch dann hegen sie Verdacht gegen den neuen Verehrer von Assistentin Evie, und schon bald entpuppt sich der scheinbar so freundliche Kavalier tatsächlich als der gesuchte Psychopath. Mit Evie in seiner Gewalt zwingt er Walker zum Zweikampf – Mann gegen Mann.
    Cast
    Chuck Norris, Clarence Gilyard, Noble Willingham, Sheree J. Wilson, Michelle Cochran, Lou Hancock, Robert Harvey
    Regisseur
    Michael Price
    Drehbuch
    Albert S. Ruddy, Leslie Greif, Paul Haggis, Christopher Canaan, Harold Apter
    Hintergrundinfos
    Nach dem Mord an seinen Eltern wuchs der Halbindianer Cord Walker bei seinem Onkel im Indianerreservat auf. Der beinharte Ex-Marine arbeitet als Texas Ranger in Dallas, der Schwarze Jimmy Trivette wird sein neuer Assistent. Mit der Staatsawältin Alex Cahill verbindet ihn mehr als Freundschaft.
  9. M.A.S.H.

    Im Namen der Männlichkeit

    Kategorie
    Comedy
    Produktionsinfos
    Sitcom
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1982
    Beschreibung
    Einmal im Jahr stehen in der Armee die Beförderungen an. Bisher wurde Klinger dabei immer übergangen und musste sich mit dem Rang des Corporals begnügen. Dies soll sich endlich ändern, doch auch andere buhlen um die Gunst ihrer Vorgesetzten. Jetzt muss der direkte Vergleich entscheiden.
    Cast
    Alan Alda, Mike Farrell, Loretta Swit, Harry Morgan, Jamie Farr, William Christopher, G.W. Bailey
    Regisseur
    Charles S. Dubin
    Drehbuch
    Dennis Koenig, Larry Gelbart, Richard Hooker
  10. M.A.S.H.

    Ein jeder ein Held

    Kategorie
    Comedy
    Produktionsinfos
    Sitcom
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1982
    Beschreibung
    Boxprofi Joe Cavanaugh besucht das M*A*S*H-Camp und soll die Moral der Truppe stärken. Aber ausser Father Mulcahy scheint keiner so richtig Interesse an dem ehemaligen Champion zu haben. Die Ärzte und Krankenschwestern finden es allerdings höchst interessant, welche Lebensmittel auf einmal zur Verfügung stehen.
    Cast
    Alan Alda, Mike Farrell, Jamie Farr, David Ogden Stiers, Harry Morgan, William Christopher, Earl Boen
    Regisseur
    Nell Cox
    Drehbuch
    Thad Mumford, Dan Wilcox, Larry Gelbart, Richard Hooker
  11. Ein Käfig voller Helden Hogan's Heroes

    Der Crittendon-Plan

    Kategorie
    Sitcom
    Produktionsinfos
    Comedy
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1967
    Beschreibung
    Hogan und seine Männer erhalten aus London den Befehl, einen Konvoi mit Raketentreibstoff zu sprengen. Davor muss aber noch ein Mann aus einem anderen Lager befreit werden – Colonel Crittendon.
    Cast
    Bob Crane, Werner Klemperer, John Banner, Robert Clary, Larry Hovis, Richard Dawson, Ivan Dixon
    Regisseur
    Gene Reynolds
    Drehbuch
    Bernard Fein, Richard Powell, Albert S. Ruddy
  12. Ein Käfig voller Helden Hogan's Heroes

    Wölfe unter Schafen

    Kategorie
    Sitcom
    Produktionsinfos
    Comedy
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1967
    Beschreibung
    Hogan kommt einem Komplott der deutschen Luftwaffe auf die Spur: Mit Hilfe von erbeuteten Flugzeugen der RAF plant man, in die britische Luftwaffe einzudringen und die Bomberstaffeln zu vernichten.
    Cast
    Bob Crane, Werner Klemperer, John Banner, Robert Clary, Larry Hovis, Richard Dawson, Ivan Dixon
    Regisseur
    Gene Reynolds
    Drehbuch
    Bernard Fein, Laurence Marks, Albert S. Ruddy
  13. Anger Management

    Charlie kann's noch besser

    Kategorie
    Comedy
    Produktionsinfos
    Sitcom
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    2013
    Beschreibung
    Nachdem sich sein Freund Mark von ihm getrennt hat, leidet Patrick an grossem Liebeskummer. Patrick fühlt sich daraufhin einsam und setzt all seine Hoffnung auf die Therapiegruppe, allerdings wird ihm dort nur wenig Verständnis entgegengebracht. Als er bei Charlie zufällig auf Jen trifft, verstehen sich die beiden auf Anhieb und Jen gelingt es, Patrick ein wenig aufzumuntern. Jen glaubt dadurch, ihre Berufung endlich gefunden zu haben und möchte von nun an als Lebenscoach tätig sein. Charlie freut sich zwar für Jen, allerdings ist es ihm ein Dorn im Auge, dass Patrick die Therapiegruppe schwänzt, seitdem er Zeit mit Jen verbringt. Jen geht währenddessen in ihrem neuen Element vollkommen auf und sie ist felsenfest davon überzeugt, Patrick seine Lebensfreude zurückgebracht zu haben, bis diesen ein Anruf von Mark vollkommen aus der Bahn wirft. Patrick ist daraufhin ausser sich vor Wut und er möchte alle Sachen von Mark verbrennen – inklusive seinem Klavier. Der vollkommen überforderten Jen bleibt nichts anderes übrig, als Charlie um Hilfe zu bitten, der Patrick mit seinen therapeutischen Fähigkeiten wieder beruhigen soll. Lacey will es derweil nicht auf sich sitzen lassen, dass Charlie sie als egoistisch bezeichnet hat. Indem sie Charlies Vater einen Facebook-Account erstellt und darauf Fotos von Martin und sich postet, mit denen sie Martins Ex-Frau Corinne eifersüchtig machen will, möchte sie zeigen, wie selbstlos sie in Wirklichkeit doch ist – jedoch verfällt Lacey schnell wieder in alte Muster zurück und nutzt Martins Profil für sich...
    Cast
    Charlie Sheen, Selma Blair, Shawnee Smith, Daniela Bobadilla, Noureen DeWulf, Michael Arden, Derek Richardson
    Regisseur
    Gerry Cohen
    Drehbuch
    Bruce Helford, Ray James
    Hintergrundinfos
    Charlie hat einst als Baseball-Profi versagt, weil er seine Wutausbrüche nicht unter Kontrolle bekam. Nun will er eine Karriere als Anti-Aggressionstrainer starten. Als der Freund seiner Ex-Frau sich in die Erziehung seiner Tochter einmischt, bittet er seine Freundin und Therapeutin Kate um Hilfe.
  14. Anger Management

    Charlie wird verkuppelt

    Kategorie
    Comedy
    Produktionsinfos
    Sitcom
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    2013
    Beschreibung
    Martin ist durch die bevorstehende Scheidung von Corinne so gestresst, dass er – sehr zu Sams Missfallen – wieder mit dem Rauchen beginnt. Seiner Enkelin zuliebe lässt er sich aus diesem Grund auf eine Therapie bei Kate ein. Nicht nur bei Martin, sondern auch bei Charlie läuft es in Sachen Liebe nicht ganz so rund: Obwohl Charlie Kate immer wieder unmissverständlich zu verstehen gibt, dass er mit ihr zusammen sein möchte, lehnt diese eine Beziehung rigoros ab: Martin kann nicht verstehen, was sein Sohn an der gefühllosen Kate findet und beschliesst daraufhin, ihn wieder mit Jen zu verkuppeln. Unter dem Vorwand, dass die gesamte Familie bowlen geht, lockt Martin Charlie aus dem Haus, damit er einen romantischen Abend mit Jen verbringen kann. Ausserdem erzählt er Kate in der nächsten Therapiesitzung beiläufig, dass Jen und Charlie ihre alten Gefühle wieder aufleben lassen wollen. Doch Martin bewirkt mit seiner Intrige genau das Gegenteil: Jen hat sich auf dem Weg zum Konzert in der Limousine so betrunken, dass sie den ganzen Abend ruiniert hat und Martins Worte haben bei Kate einen plötzlichen Sinneswandel ausgelöst, da sie Angst hat, Charlie für immer verlieren zu können...
    Cast
    Charlie Sheen, Selma Blair, Shawnee Smith, Daniela Bobadilla, Noureen DeWulf, Michael Arden, Derek Richardson
    Regisseur
    Andy Cadiff
    Drehbuch
    Bruce Helford, Bob Kushell
    Hintergrundinfos
    Charlie hat einst als Baseball-Profi versagt, weil er seine Wutausbrüche nicht unter Kontrolle bekam. Nun will er eine Karriere als Anti-Aggressionstrainer starten. Als der Freund seiner Ex-Frau sich in die Erziehung seiner Tochter einmischt, bittet er seine Freundin und Therapeutin Kate um Hilfe.
  15. Medical Detectives – Geheimnisse der Gerichtsmedizin Medical Detectives

    Themen: Wahn und Willkür

    Kategorie
    Recht
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1995
    Beschreibung
    Heather Stigliano träumt von einer Karriere als Sängerin. Mit 19 packt sie ihre Sachen und zieht nach South Carolina, in der Hoffnung, von einem Talentscout entdeckt zu werden. Doch eines Nachts wird sie erdrosselt und mit unzähligen Verletzungen übersäht in ihrem Apartment aufgefunden. Zwar hat der Täter zahlreiche Spuren am Tatort zurückgelassen, allerdings führt zunächst keine zu einer eindeutigen Identifikation. Erst ein Anruf von einem Antiquitätenhändler bringt die Ermittler auf eine heisse Spur. Im Mai 2001 werden zwei ermordete Prostituierte an einem Feldweg nahe Texas City gefunden. Um sie herum liegen sowohl die zerfledderten Brieftaschen, als auch weitere Indizien wie Glasscheiben, Bierdosen und ähnliches. Insgesamt entsteht ein chaotisches Bild, was auf einen Ersttäter schliessen lässt. Aber die Brutalität der Tat macht selbst die gestandenen Ermittler sprachlos und signalisiert, dass der Mörder Gefallen an seinem Werk gefunden hat. Die Zeit drängt, denn der Täter kann jederzeit wieder zuschlagen.
    Hintergrundinfos
    Die Reihe beschäftigt sich vornehmlich mit der Aufklärung von Verbrechen unter Zuhilfenahme von wissenschaftlichen Methoden interdisziplinärer Fachbereiche. Ermittler, Kriminaltechniker, Gerichtsmediziner und andere Spezialisten erläutern dabei ihre Sicht auf den Verlauf des Verbrechens.
  16. Medical Detectives – Geheimnisse der Gerichtsmedizin Medical Detectives

    Themen: Last der Beweise

    Kategorie
    Recht
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1995
    Beschreibung
    Ein wohlhabendes Ehepaar wird vor seiner Luxusvilla in Louisiana von drei Männern überfallen. Der Ehemann wird direkt erschossen, die Frau dazu gezwungen, den versteckten Safe in ihrem Haus zu öffnen. Sie kann der Polizei jedoch keinerlei Hinweise auf die Täter geben, da alle drei Männer maskiert waren. Den Ermittlern bleibt nichts anderes übrig, als jeden unter die Lupe zu nehmen, der von dem versteckten Safe gewusst hat... Eine verheerende Bombenexplosion hat mehrere Menschenleben gekostet. Die Bombe war eigens so konstruiert, dass sie den grösstmöglichen Schaden hinterlässt. Doch es ist nicht alles zerstört: Einzelteile der Bombe sind erhalten geblieben. Die Untersuchung dieser Einzelteile gibt schliesslich Hinweise auf den Täter, die so eindeutig sind wie seine Unterschrift.
    Hintergrundinfos
    Die Reihe beschäftigt sich vornehmlich mit der Aufklärung von Verbrechen unter Zuhilfenahme von wissenschaftlichen Methoden interdisziplinärer Fachbereiche. Ermittler, Kriminaltechniker, Gerichtsmediziner und andere Spezialisten erläutern dabei ihre Sicht auf den Verlauf des Verbrechens.
  17. Born To Kill – Als Mörder geboren? Born to Kill?

    Herbert Mullin – The Boy Most Likely

    Kategorie
    Recht
    Produktionsland
    GB
    Produktionsjahr
    2012
    Beschreibung
    Zum Abschluss der vierten Staffel von 'Born to Kill – Als Mörder geboren?' rückt der kalifornische Serienkiller Herbert Mullin, Jahrgang 1947, in den Fokus des Interesses. Sein Vater erzog ihn streng und unterwies ihn früh im Umgang mit Schusswaffen. Nichtsdestotrotz verliefen seine Kindheit und Jugend normal. Der Heranwachsende entwickelte sich zu einem guten, beliebten Schüler. Erst kurz vor Ende der High School machten sich bei ihm Anzeichen einer paranoiden Schizophrenie bemerkbar. Endgültig aus der Bahn warf ihn der Unfalltod eines engen Freundes. Anfang der 1970er Jahre verschlimmerte sich sein Zustand dramatisch. So glaubte Mullin Stimmen zu hören, die ihn zwangen, Blutopfer darzubieten. Er erschlug einen Obdachlosen, den er für den biblischen Jonas hielt, mit einem Baseballschläger. Innerhalb von zirka vier Monaten fielen zwölf weitere Menschen beiderlei Geschlechts und unterschiedlichsten Alters seinen mörderischen Wahnvorstellungen zum Opfer. Nachdem er tagsüber auf offener Strasse einen Gartenarbeit verrichtenden Mann erschossen hatte und seelenruhig im eigenen Auto davongefahren war, liess Mullin sich widerstandslos verhaften. Er erhielt eine lebenslange Freiheitsstrafe, deren Aussetzung zur Bewährung frühestens 2025 erfolgen kann.
  18. Medical Detectives – Geheimnisse der Gerichtsmedizin Medical Detectives

    Themen: Wahn und Willkür

    Kategorie
    Recht
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1995
    Beschreibung
    Heather Stigliano träumt von einer Karriere als Sängerin. Mit 19 packt sie ihre Sachen und zieht nach South Carolina, in der Hoffnung, von einem Talentscout entdeckt zu werden. Doch eines Nachts wird sie erdrosselt und mit unzähligen Verletzungen übersäht in ihrem Apartment aufgefunden. Zwar hat der Täter zahlreiche Spuren am Tatort zurückgelassen, allerdings führt zunächst keine zu einer eindeutigen Identifikation. Erst ein Anruf von einem Antiquitätenhändler bringt die Ermittler auf eine heisse Spur. Im Mai 2001 werden zwei ermordete Prostituierte an einem Feldweg nahe Texas City gefunden. Um sie herum liegen sowohl die zerfledderten Brieftaschen, als auch weitere Indizien wie Glasscheiben, Bierdosen und ähnliches. Insgesamt entsteht ein chaotisches Bild, was auf einen Ersttäter schliessen lässt. Aber die Brutalität der Tat macht selbst die gestandenen Ermittler sprachlos und signalisiert, dass der Mörder Gefallen an seinem Werk gefunden hat. Die Zeit drängt, denn der Täter kann jederzeit wieder zuschlagen.
    Wiederholung
    W
    Hintergrundinfos
    Die Reihe beschäftigt sich vornehmlich mit der Aufklärung von Verbrechen unter Zuhilfenahme von wissenschaftlichen Methoden interdisziplinärer Fachbereiche. Ermittler, Kriminaltechniker, Gerichtsmediziner und andere Spezialisten erläutern dabei ihre Sicht auf den Verlauf des Verbrechens.
  19. Medical Detectives – Geheimnisse der Gerichtsmedizin Medical Detectives

    Themen: Last der Beweise

    Kategorie
    Recht
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1995
    Beschreibung
    Ein wohlhabendes Ehepaar wird vor seiner Luxusvilla in Louisiana von drei Männern überfallen. Der Ehemann wird direkt erschossen, die Frau dazu gezwungen, den versteckten Safe in ihrem Haus zu öffnen. Sie kann der Polizei jedoch keinerlei Hinweise auf die Täter geben, da alle drei Männer maskiert waren. Den Ermittlern bleibt nichts anderes übrig, als jeden unter die Lupe zu nehmen, der von dem versteckten Safe gewusst hat... Eine verheerende Bombenexplosion hat mehrere Menschenleben gekostet. Die Bombe war eigens so konstruiert, dass sie den grösstmöglichen Schaden hinterlässt. Doch es ist nicht alles zerstört: Einzelteile der Bombe sind erhalten geblieben. Die Untersuchung dieser Einzelteile gibt schliesslich Hinweise auf den Täter, die so eindeutig sind wie seine Unterschrift.
    Wiederholung
    W
    Hintergrundinfos
    Die Reihe beschäftigt sich vornehmlich mit der Aufklärung von Verbrechen unter Zuhilfenahme von wissenschaftlichen Methoden interdisziplinärer Fachbereiche. Ermittler, Kriminaltechniker, Gerichtsmediziner und andere Spezialisten erläutern dabei ihre Sicht auf den Verlauf des Verbrechens.
  20. Born To Kill – Als Mörder geboren? Born to Kill?

    Herbert Mullin – The Boy Most Likely

    Kategorie
    Recht
    Produktionsland
    GB
    Produktionsjahr
    2012
    Beschreibung
    Zum Abschluss der vierten Staffel von 'Born to Kill – Als Mörder geboren?' rückt der kalifornische Serienkiller Herbert Mullin, Jahrgang 1947, in den Fokus des Interesses. Sein Vater erzog ihn streng und unterwies ihn früh im Umgang mit Schusswaffen. Nichtsdestotrotz verliefen seine Kindheit und Jugend normal. Der Heranwachsende entwickelte sich zu einem guten, beliebten Schüler. Erst kurz vor Ende der High School machten sich bei ihm Anzeichen einer paranoiden Schizophrenie bemerkbar. Endgültig aus der Bahn warf ihn der Unfalltod eines engen Freundes. Anfang der 1970er Jahre verschlimmerte sich sein Zustand dramatisch. So glaubte Mullin Stimmen zu hören, die ihn zwangen, Blutopfer darzubieten. Er erschlug einen Obdachlosen, den er für den biblischen Jonas hielt, mit einem Baseballschläger. Innerhalb von zirka vier Monaten fielen zwölf weitere Menschen beiderlei Geschlechts und unterschiedlichsten Alters seinen mörderischen Wahnvorstellungen zum Opfer. Nachdem er tagsüber auf offener Strasse einen Gartenarbeit verrichtenden Mann erschossen hatte und seelenruhig im eigenen Auto davongefahren war, liess Mullin sich widerstandslos verhaften. Er erhielt eine lebenslange Freiheitsstrafe, deren Aussetzung zur Bewährung frühestens 2025 erfolgen kann.
    Wiederholung
    W
  21. Infomercials

    Kategorie
    Werbesendung
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2017
    Hintergrundinfos
    Hier treffen Information und Commercial in Form eines längeren Werbespots aufeinander. Die Sendungen dienen der Bewerbung von Küchen-, Haushalts-, Pflege-, Gesundheits- oder Sportartikeln. Das Sendeformat erlaubt eine ausführliche Vorstellung der Produkte.
  22. Die lustigsten Schlamassel der Welt

    Kategorie
    Unterhaltung
    Produktionsinfos
    Show
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    1999
  23. Psych

    Beim Tod hört die Freundschaft echt auf

    Kategorie
    Kriminal
    Produktionsinfos
    Krimi
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    2010
    Beschreibung
    Gus ist seit kurzem unsterblich in Ruby verliebt und möchte so oft wie möglich mit ihr zusammen sein, doch wartet er immer noch auf Shawns Urteil, der ihm bestätigen soll, dass Ruby die Richtige für ihn ist. Ruby ist mit Derek, Jessica und Stu befreundet, die zusammen Extrem-Sportarten wie Wildwasser-Rafting nachgehen. Um Ruby weiter auf den Zahn fühlen zu können, begleiten Shawn und Gus die Truppe bei einer Wildwasserfahrt, ohne zu ahnen, auf welches Abenteuer sie sich da einlassen werden. Denn in einer besonders gefährlichen Flussbiegung geht Stu plötzlich über Bord. Die alarmierte Polizei findet ausser Stus Rettungsweste zunächst einmal nichts von ihm. Es stellt sich heraus, dass der verschwundene Stu zusammen mit seinem Geschäftspartner Brian Sampson einen Konkurs hingelegt hat. Dennoch haben sie beide eine Lebensversicherung in Höhe von einer Million Dollar abgeschlossen, wobei jeweils der andere der Begünstigte ist. Wenig später wird jedoch Brians Leiche entdeckt und Gus muss Shawn beichten, dass seine neue Freundin mit dem verschwunden Stu unter einer Decke steckt. Doch es bedarf noch eines genialen Gedankenblitzes von Shawn bis der Fall aufgeklärt werden kann.
    Wiederholung
    W
    Cast
    Dulé Hill, James Roday, Timothy Omundson, Maggie Lawson, Kirsten Nelson, Corbin Bernsen, Sarah Shahi
    Regisseur
    Mel Damski
    Drehbuch
    Saladin K. Patterson, Kell Cahoon
    Hintergrundinfos
    Shawn, selbsternannter Detektiv mit fotografischem Gedächtnis, kann dank seiner Gabe der Polizei bei der Aufklärung mehrerer ungelöster Fälle helfen. Dabei gibt er jedoch vor, hellseherische Fähigkeiten zu besitzen. Gemeinsam mit seinem besten Freund Gus, beschliesst Shawn eine Detektei zu gründen.
  24. Psych

    Scott und Juliet

    Kategorie
    Kriminal
    Produktionsinfos
    Krimi
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    2010
    Beschreibung
    Detective Juliet O'Hara hat sich vor genau sieben Jahren von ihrem Freund Scott am Bahnhof getrennt und verabredet, sich in sieben Jahren an derselben Stelle wieder zu treffen. Doch wer nicht zur vereinbarten Zeit erscheint, ist Scott. Juliet kann nicht glauben, dass sich ihre Jugendliebe nicht an diese romantische Verabredung erinnert hat. Die Polizistin beginnt sofort mit ihren Nachforschungen, aber erst Shawn findet mit Hilfe seines Vaters heraus, dass Scott vor vier Jahren angeblich bei einem Autounfall ums Leben gekommen ist. Doch Shawns Misstrauen wird unverzüglich geweckt, als er im Unfallbericht einige Ungereimtheiten entdeckt. Er findet heraus, dass die Daten fingiert wurden, damit Scott unbehelligt in einem Zeugenschutzprogramm aufgenommen werden konnte. Scott war Kronzeuge in einem Mordprozess gegen einen Mafiaboss, der wegen Scotts Aussage nun lebenslänglich hinter Gittern sitzen muss. Nach dem Wiedersehen mit Juliet beschliesst Scott aus dem Programm auszusteigen, doch nun ist sein Leben in Gefahr. Aber erst Shawn findet heraus, dass nicht nur der Mafiaboss Scott nach dem Leben trachtet, sondern auch Agenten des FBI.
    Wiederholung
    W
    Cast
    Dulé Hill, James Roday, Timothy Omundson, Maggie Lawson, Kirsten Nelson, Corbin Bernsen, Arnold Vosloo
    Regisseur
    Steve Franks
    Drehbuch
    Steve Franks, Tim Meltreger
    Hintergrundinfos
    Shawn, selbsternannter Detektiv mit fotografischem Gedächtnis, kann dank seiner Gabe der Polizei bei der Aufklärung mehrerer ungelöster Fälle helfen. Dabei gibt er jedoch vor, hellseherische Fähigkeiten zu besitzen. Gemeinsam mit seinem besten Freund Gus, beschliesst Shawn eine Detektei zu gründen.
  25. Remington Steele

    Kaisers neue Küche

    Kategorie
    Detektivserie
    Produktionsinfos
    Action
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1985
    Beschreibung
    Dick L'Orange hat sich als besonders scharfzüngiger Restaurant-Kritiker bereits viele Feinde in der Gastronomie-Branche gemacht und hält aus diesen Gründen seine Identität streng geheim. Als er eines Tages trotzdem umgebracht wird, soll Remington in seine Rolle schlüpfen und den Mörder aufspüren. Ein gefährlicher Auftrag, bei dem wutschnaubende und messerschwingende Küchenchefs noch zu den kleineren Risiken gehören. Doch Remington gibt nicht auf und deckt eine grosse Schmiergeldaffäre auf...
    Wiederholung
    W
    Cast
    Pierce Brosnan, Stephanie Zimbalist, Doris Roberts, Michael Young, Daniel Davis, Dakin Matthews, Billie Bird
    Regisseur
    Burt Brinckerhoff
    Drehbuch
    Bob Shayne
    Hintergrundinfos
    Die Privatdetektivin Laura Holt kommt auf die Idee, ihre Detektei in 'Remington Steele' umzubenennen. Sie glaubt durch das männliche Aushängeschild mehr Klienten zu bekommen. Eines Tages schlüpft ein Dieb in die Rolle des fiktiven Detektiven Steele und wird kurzerhand von Laura angeheuert.
  26. Remington Steele

    Der Serienheld

    Kategorie
    Detektivserie
    Produktionsinfos
    Action
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1985
    Beschreibung
    Lauras Kindheitsidol, der Schauspieler Maxwell Donahue, wird von der Polizei gesucht: Er soll einen Produzenten einer Serie ermordet haben, der ihm seine Rolle entzogen hat. Bei einem Kongress der Fans dieser Serie nimmt Laura Kontak zu Maxwel auf und bietet ihm ihre Hilfe an. Sie macht sich auf die Suche nach dem wirklichen Mörder und riskiert dabei eine Anklage wegen Beihilfe zur Flucht.
    Wiederholung
    W
    Cast
    Pierce Brosnan, Stephanie Zimbalist, Doris Roberts, Gary Frank, Nancy Stafford, Conrad Janis, Tom Harrison
    Regisseur
    Stan Kathan
    Drehbuch
    Kerry Lenhart, John J. Sakmar
    Hintergrundinfos
    Die Privatdetektivin Laura Holt kommt auf die Idee, ihre Detektei in 'Remington Steele' umzubenennen. Sie glaubt durch das männliche Aushängeschild mehr Klienten zu bekommen. Eines Tages schlüpft ein Dieb in die Rolle des fiktiven Detektiven Steele und wird kurzerhand von Laura angeheuert.
  27. Chips CHiPs

    Der Wikinger

    Kategorie
    Action
    Produktionsinfos
    Serie
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1982
    Beschreibung
    Ponch bekommt einen neuen Partner, den er ausbilden soll: Officer Bobby Nelson. Der ist ein Heisssporn, der schnell über die Stränge schlägt. Ihr erster Fall führt sie zu einer Massenkarambolage, bei der ein Baby zurückgelassen wurde. Ein gestohlenes Auto führt Ponch und Nelson zu den Besitzern, einem kinderlosen Ehepaar, das behauptet, von dem Baby nichts zu wissen. Die beiden Polizisten bringen das Baby in ein Krankenhaus, von wo es kurze Zeit später entführt wird. Ponch hat die Idee, das Geburtenregister zu untersuchen und tatsächlich wird er fündig: Auf den Namen des vermeintlich kinderlosen Ehepaares ist ein Kind registriert. Wie sich herausstellt, hat das Ehepaar das Baby von einer Ausreisserin gekauft. Die junge Mutter flüchtet mit ihrem Kind per Anhalter. Der Fahrer des Wagens wird plötzlich zudringlich und verliert schliesslich die Kontrolle über das Fahrzeug, das in einem Schlammloch landet. Ponch riskiert sein Leben, um Mutter und Kind zu retten...
    Cast
    Erik Estrada, Tom Reilly, Robert Pine, Lou Wagner, Dominique Dunne, Debbie Bishop, Michael Catlin
    Regisseur
    John Astin
    Drehbuch
    Joseph Gunn, Paul Mason
  28. Chips CHiPs

    Ponch als Dressman

    Kategorie
    Action
    Produktionsinfos
    Serie
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1982
    Beschreibung
    Ponch und Nelson erwischen zwei kleine Gauner mit einer Fototasche, die dem Starfotografen Geoffrey gestohlen wurde. Als Ponch die Ausrüstung zurückbringt, lernt er Geoffreys charmantes Fotomodell Sheila und die Model-Agentin Leslie kennen. Leslie ist so begeistert von Ponch, dass sie ihm einen Job als Fotomodell anbietet. Angesichts des Honorars kann Ponch dieses Angebot nicht ablehnen. Bald stellt Ponch fest, dass Geoffrey die kaum volljährige Sheila erpresst. Sie versucht, sich von einem Hausdach zu stürzen und wird von Ponch in letzter Minute vor dem tödlichen Sturz bewahrt. Ponch erfährt, dass Geoffrey gelegentlich pornographische Fotos von Minderjährigen macht und auch einige von Sheila besitzt. Da sie nun vor dem Sprung in eine ernsthafte Modelkarriere steht, kann er sie mit den Fotos erpressen...
    Cast
    Larry Wilcox, Erik Estrada, Robert Pine, Kim Erica Richards, Michael Haynes, Robert Tessier, Simone Griffeth
    Regisseur
    John Florea
    Drehbuch
    Joseph Gunn, Paul Mason
  29. Der Sechs-Millionen-Dollar-Mann The Six Million Dollar Man

    Dr. Wells wird vermisst

    Kategorie
    Action
    Produktionsinfos
    Drama
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1974
    Cast
    Lee Majors, Richard Anderson, John van Dreelen, Alan Oppenheimer, Than Wyenn, Jim Shane, Michael Dante
    Regisseur
    Virgil Vogel
    Drehbuch
    Elroy Schwartz, Krishna Shah, William J. Keenan, Lionel E. Siegel
  30. Der Sechs-Millionen-Dollar-Mann The Six Million Dollar Man

    Der Killersatellit

    Kategorie
    Action
    Produktionsinfos
    Drama
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1974
    Cast
    Lee Majors, Richard Anderson, Steve Forrest, Kevin Tighe, Tom Reese, Arlene Martel, Barry Cahill
    Regisseur
    Reza Badiyi
    Drehbuch
    Richard H. Landau
  31. MacGyver

    Wozu sind Freunde da?

    Kategorie
    Action
    Produktionsinfos
    Krimi
    Produktionsland
    USA/CDN
    Produktionsjahr
    1987
    Beschreibung
    MacGyver fährt hinunter nach Arkansas, nachdem er eine unheilvolle Nachricht von seinem Freund Jack Dalton bekommen hat, dass er wieder einmal in Schwierigkeiten steckt. Jack ist verhaftet und in ein Arbeitslager eingeliefert worden. Schon kurze Zeit später sitzt auch MacGyver hinter Gittern, weil er sich auf der Suche nach Jack mit dem Sheriff angelegt hat. Im Gefängnis erfährt er dann von seinem Freund, dass er sich absichtlich hat verhaften lassen, weil in der Mine des Arbeitslagers die Millionen-Beute aus einem Bankraub versteckt sein soll. Recht schnell wird klar, dass auch die lokalen Autoritäten auf der Suche nach dem Geld sind und die Gefangenen dazu benutzen, um nach dem Schatz zu graben.
    Cast
    Richard Dean Anderson, Dana Elcar, Bruce Mc Gill, Diane Robin, Eugene Butler, Lance LeGault, Luke Askew
    Regisseur
    James L. Conway
    Drehbuch
    Lee David Zlotoff, David Rich
    Hintergrundinfos
    MacGyver arbeitet als Problemlöser für die Forschungsorganisation Phoenix Foundation. Als Spezialist für besonders schwierige Fälle wird er rund um den Globus geschickt, wobei er auf den Einsatz von Schusswaffen verzichtet und seine Aufgaben mit Hilfe seiner wissenschaftlichen Kenntnisse bewältigt.
  32. MacGyver

    Schwindelnde Höhen

    Kategorie
    Action
    Produktionsinfos
    Krimi
    Produktionsland
    USA/CDN
    Produktionsjahr
    1987
    Beschreibung
    Um seine Höhenangst zu bezwingen, unternimmt MacGyver gemeinsam mit seiner besten Freundin Michele 'Mike' Forrester, die eine hervorragende Bergsteigerin ist, eine Klettertour. Doch Mike ist unkonzentriert und stürzt ab. MacGyver zieht sich in Petes nahe gelegene Berghütte zurück und ist für niemanden zu sprechen, weil er sich die Schuld an Mikes Tod gibt. Währenddessen unternimmt sein alter Gegenspieler, der professionelle Killer Murdoc, einen erneuten Rachefeldzug. Mit einem Trick bringt er Nikki Carpenter dazu, ihn zu MacGyver zu führen, und verwickelt die beiden dann in ein tödliches Katz- und Mausspiel. MacGyver realisiert schnell, dass ihr einziger Fluchtweg die steile Felswand ist, an der Mike umkam.
    Cast
    Richard Dean Anderson, Elyssa Davalos, Dana Elcar, Michael Des Barres, Lisa Bayliss, Antony Holland, Bruce Mc Gill
    Regisseur
    Michael Vejar
    Drehbuch
    Lee David Zlotoff, John Whelpley, Harv Zimmel
    Hintergrundinfos
    MacGyver arbeitet als Problemlöser für die Forschungsorganisation Phoenix Foundation. Als Spezialist für besonders schwierige Fälle wird er rund um den Globus geschickt, wobei er auf den Einsatz von Schusswaffen verzichtet und seine Aufgaben mit Hilfe seiner wissenschaftlichen Kenntnisse bewältigt.
  33. Ein Colt für alle Fälle The Fall Guy

    Wehe, wenn sie losgelassen

    Kategorie
    Action
    Produktionsinfos
    Action
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1982
    Beschreibung
    Nach einem gefährlichen Stunt kehren Colt und seine Freunde in einer Kleinstadt ein, um die gelungene Aktion zu feiern. Die Freude währt nur kurz: Die Polizei trifft ein, um Wild Dan Wilde, einen schon etwas betagten Stuntman, festzunehmen. Die Anschuldigungen sind anfangs sehr fadenscheinig, schliesslich lautet der Vorwurf aber Mord. Colt stellt Nachforschungen an, bei denen er erfährt, dass der Bürgermeister der Stadt, John Littlefield, Drahtzieher der Festnahme ist. Littlefield wollte sich wohl eines Zeugen seiner üblen Machenschaften entledigen und braucht nun einen Täter. Dass die Polizei den korrupten Bürgermeister dabei unterstützt, macht Colt und seinen Freunden die Aufgabe nicht gerade leichter.
    Cast
    Lee Majors, Douglas Barr, Heather Thomas, Markie Post, Jack Kruschen
  34. Ein Colt für alle Fälle The Fall Guy

    Eine Affenkarriere

    Kategorie
    Action
    Produktionsinfos
    Action
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1982
    Beschreibung
    Colt und Howie sollen einen Dompteur namens Ed Catcher aufsuchen und ihm nahelegen, sich der Gerichtsverhandlung zu stellen, der er sich durch Flucht entzogen hat. Ed hatte einige Schmuckstücke verkauft, die aus einem Diebstahl stammten. Als Colt und Howie zu dem Jahrmarkt kommen, auf dem Ed auftritt, machen sie eine schreckliche Entdeckung. Offensichtlich hat Myron, Eds tollwütiger Orang-Utan, seinem Herrn und Meister das Genick gebrochen. Als Colt und Howie sich dem Affen nähern, beisst das Tier Howie in den Arm und verschwindet. Colt macht sich auf die Suche nach dem tollwütigen Affen, denn die Zeit drängt.
    Cast
    Lee Majors, Douglas Barr, Heather Thomas, Markie Post, Delta Burke, Clifton James, Denny Miller
    Regisseur
    Cliff Bole
    Drehbuch
    Glen A. Larson, Les Carter, Mark Jones, Mark Jones
  35. Das A-Team The A-Team

    Wirb oder stirb

    Kategorie
    Action
    Produktionsinfos
    Action
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1985
    Beschreibung
    Die jungen Schwestern Cathy und Maryanne verkaufen Mineralwasser aus ihrer eigenen Quelle. In letzter Zeit liefen jedoch die Geschäfte nicht besonders gut. Deshalb überlegen die beiden sogar, auf das Kaufangebot des zwielichtigen Jason Webb einzugehen. Als dieser aber versucht, die zögernden Schwestern einzuschüchtern, um in den Besitz der Firma zu kommen, schalten sie das A-Team ein.
    Cast
    George Peppard, Mr. T, Dirk Benedict, Dwight Schultz, Claudia Christian, Suzanne Barnes, Louis Giambalvo
    Regisseur
    Michael O'Herlihy
    Drehbuch
    Stephen J. Cannell, Frank Lupo
    Hintergrundinfos
    Drei Soldaten einer militärischen Spezialeinheit werden zu Unrecht von einem Militärgericht verurteilt. Sie brechen aus dem streng gesicherten Gefängnis aus und tauchen in Los Angeles unter. Seither werden sie von der Regierung gejagt und helfen als edle Ritter Menschen, die wie sie unschuldig in Notlagen geraten sind und denen das Gesetz nicht mehr weiterhelfen kann. Der Anführer des illustren Haufens, der unterschiedlicher nicht sein könnte, ist Colonel John 'Hannibal' Smith (George Peppard). Das Muskelpaket mit Flugangst B.A. Baracus (Ex-Wrestler Mr.T, bekannt aus 'Rocky III') ist der Mechaniker und Technikfreak des Teams. Der charismatische und meist sportlich-elegant gekleidete Frauenschwarm Templeton 'Face' Peck (Dirk Benedict, 'Kampfstern Galactica') ist ein smarter Typ, der einfach alles besorgen kann, was das Team für die Einsätze benötigt. Der verrückte Pilot Howling Mad Murdock (Dwight Schultz) macht das Team komplett. Mit Mut, Gerissenheit und einer gehörigen Portion Humor nutzen sie ihre aussergewöhnlichen Fähigkeiten auf abenteuerlichen Missionen, die sie manchmal auch jenseits von Recht und Gesetz führen.
  36. Das A-Team The A-Team

    Richtig ködern will gelernt sein

    Kategorie
    Action
    Produktionsinfos
    Action
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1985
    Beschreibung
    Ein hübsches Mädchen, das mit einer Wagenpanne am Strassenrand steht, wird von Face bereitwillig mitgenommen, obwohl er gerade mit dem A-Team unterwegs in die Ferien ist. Mit seiner Hilfsbereitschaft hat auch Colonel Decker gerechnet, denn er benutzt das Mädchen als Köder für Face. Doch Hannibal kann seinem Kameraden aus der Patsche helfen. Bei ihrer anschliessenden Flucht laufen Hannibal und seine Freunde vier Gangstern in die Arme. Nach einem gescheiterten Überfall auf einen Geldtransporter drohen sie damit, jeden, der sich ihnen in den Weg stellt, umzubringen. Ein klarer Fall für das A-Team.
    Cast
    George Peppard, Dwight Schultz, Dirk Benedict, Lance LeGault, Mr. T, Christopher Stone, Kristen Meadows
    Regisseur
    Tony Mordente
    Drehbuch
    Stephen J. Cannell, Frank Lupo
    Hintergrundinfos
    Drei Soldaten einer militärischen Spezialeinheit werden zu Unrecht von einem Militärgericht verurteilt. Sie brechen aus dem streng gesicherten Gefängnis aus und tauchen in Los Angeles unter. Seither werden sie von der Regierung gejagt und helfen als edle Ritter Menschen, die wie sie unschuldig in Notlagen geraten sind und denen das Gesetz nicht mehr weiterhelfen kann. Der Anführer des illustren Haufens, der unterschiedlicher nicht sein könnte, ist Colonel John 'Hannibal' Smith (George Peppard). Das Muskelpaket mit Flugangst B.A. Baracus (Ex-Wrestler Mr.T, bekannt aus 'Rocky III') ist der Mechaniker und Technikfreak des Teams. Der charismatische und meist sportlich-elegant gekleidete Frauenschwarm Templeton 'Face' Peck (Dirk Benedict, 'Kampfstern Galactica') ist ein smarter Typ, der einfach alles besorgen kann, was das Team für die Einsätze benötigt. Der verrückte Pilot Howling Mad Murdock (Dwight Schultz) macht das Team komplett. Mit Mut, Gerissenheit und einer gehörigen Portion Humor nutzen sie ihre aussergewöhnlichen Fähigkeiten auf abenteuerlichen Missionen, die sie manchmal auch jenseits von Recht und Gesetz führen.
  37. Takeshi's Castle

    Kategorie
    Unterhaltung
    Produktionsinfos
    Show
    Produktionsland
    J
    Beschreibung
    Bei 'Takeshi's Castle' steht vor allem der Spass im Vordergrund. In jeder Sendung treten zunächst 100 Kandidaten zum chaotisch-sportlichen Wettstreit an. Die Herausforderungen, denen sie sich stellen müssen, sind bunt und schräg und enden für die meisten Kandidaten im Wasser oder im Matsch. So müssen die Teilnehmer z.B. auf wackeligen Steinen einen Fluss überqueren, als Schaumstoff-Kegel verkleidet einer riesigen Bowlingkugel ausweichen, den Ausgang aus einer verschachtelten Bienenwabe finden oder gegen kräftige Männer beim Sumoringen antreten. Bei Nichtbestehen eines Spiels scheiden die Kandidaten sofort aus, bis zum grossen Showdown vor Takeshis Burg sind nur noch ein paar Sportler übrig. Im Finale treten sie dann dem Fürsten persönlich gegenüber.
  38. Takeshi's Castle

    Kategorie
    Unterhaltung
    Produktionsinfos
    Show
    Produktionsland
    J
    Beschreibung
    Bei 'Takeshi's Castle' steht vor allem der Spass im Vordergrund. In jeder Sendung treten zunächst 100 Kandidaten zum chaotisch-sportlichen Wettstreit an. Die Herausforderungen, denen sie sich stellen müssen, sind bunt und schräg und enden für die meisten Kandidaten im Wasser oder im Matsch. So müssen die Teilnehmer z.B. auf wackeligen Steinen einen Fluss überqueren, als Schaumstoff-Kegel verkleidet einer riesigen Bowlingkugel ausweichen, den Ausgang aus einer verschachtelten Bienenwabe finden oder gegen kräftige Männer beim Sumoringen antreten. Bei Nichtbestehen eines Spiels scheiden die Kandidaten sofort aus, bis zum grossen Showdown vor Takeshis Burg sind nur noch ein paar Sportler übrig. Im Finale treten sie dann dem Fürsten persönlich gegenüber.
  39. American Ninja Warrior

    Kategorie
    Unterhaltung
    Produktionsinfos
    Show
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    2009
    Beschreibung
    In der rasanten Showreihe 'American Ninja Warrior' gilt es eine Reihe von anspruchsvollen Hindernisparcours zu absolvieren. In drei regionalen Wettbewerben kämpfen die Teilnehmer um die Qualifikation. Die jeweils 30 besten Athleten dürfen dann an dem grossen Finale in Las Vegas teilnehmen, wo sie ein atemberaubender Vierstufen-Parcour nach dem Vorbild des berühmten Midoriyama-Kurs in Japan erwartet. Obwohl bereits viele motivierte Athleten teilgenommen haben, konnte bis dato noch niemand den ganzen Parcour bezwingen. Klassiker unter den Parcours sind die 'Warped Wall' und 'Salmon Ladder'. Nur wer über eine ausgeprägte Ausdauer, gute Balance und die richtige Griffstärke verfügt, hat eine Chance, sich gegen die harte Konkurrenz und den Parcour durchzusetzen. Der Gewinner darf 500.000 US-Dollar mit nach Hause nehmen.
    Episodenummer
    8
  40. Top Gear USA

    Wenn der Postmann zweimal klingelt

    Kategorie
    Auto/Verkehr
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    2016
    Beschreibung
    Der US-Ableger des populären britischen Magazins bietet prominente Gäste, den geheimnisvollen Testfahrer 'The Stig' und Wettkämpfe, die bis an die Grenzen und manchmal darüber hinaus gehen.
    Wiederholung
    W
Keine Videos gefunden.