search.ch
Sie sehen nur Resultate aus . Resultate aus allen Kategorien anzeigenSie haben keine Sparte ausgewählt. Alle anzeigenKeine Sendungen entsprechen den ausgewählten Sparten.
1-40 von 226 Einträgen

Sendungen ab jetzt

  1. Xena Xena: Warrior Princess

    Die Maske des Todes

    Kategorie
    Abenteuer
    Produktionsinfos
    Action
    Produktionsland
    USA/NZ
    Produktionsjahr
    1996
    Beschreibung
    Xena und Gabrielle werden auf einem schmalen Bergpfad von zwei Meuchelmördern angegriffen. Die Kriegin überwältigt die beiden Angreifer und erfährt, dass sie zu einer Banditengruppe gehören, die von dem bösen Kriegsherrn Cortese angeführt werden. Xena ist wie elektrisiert von dieser Nachricht, denn Cortese war es, der vor vielen Jahren ihr Heimatdorf angriff und dafür verantwortlich ist, dass sie zu einer grausamen Kämpferin wurde. Nun sieht sie die Stunde gekommen, ihn ein für allemal zu erledigen. Xena reitet zu einem Dorf, das gerade von Corteses Männern attackiert wird. Sie greift die Bande an, doch noch bevor der Kampf so richtig beginnt, tauchen Soldaten des Königs auf, angeführt von Aescalus. Corteses Krieger unter dem Kommando von Lt. Malik ziehen sich in die Wälder zurück. Kurze Zeit später taucht einer von ihnen bei Xena und Gabrielle auf. Als er die Maske abnimmt, erlebt Xena eine grosse Überraschung: Vor ihr steht ihr verschollen geglaubter, älterer Bruder Toris. Toris erzählt seiner Schwester, dass er sich als Kämpfer in Corteses Schar eingeschlichen hat, um auf eine günstige Gelegenheit zu warten, ihn zu töten. Xena und Toris verabreden einen gemeinsamen Plan, um ihre Rache an Cortese zu vollenden. Doch ihr Plan geht leider schief und sie erleben eine böse Überraschung...
    Cast
    Lucy Lawless, Renée O`Connor, Hudson Leick, Ted Raimi, Kevin Smith, Karl Urban, William Davis
    Regisseur
    Stewart Main
    Drehbuch
    Peter Allan Fields
    Hintergrundinfos
    Die Kriegerprinzessin Xena ist jahrelang mit ihrer Bande mordend und plündernd durchs Land gezogen. Überall fürchten die Menschen diese Frau. Nun ist sie ihrer Schandtaten überdrüssig geworden. Aus der skrupellosen Mörderin wird eine Beschützerin der Wehrlosen und eine Kämpferin für das Gute.
  2. Xena Xena: Warrior Princess

    Starke Bande

    Kategorie
    Abenteuer
    Produktionsinfos
    Action
    Produktionsland
    USA/NZ
    Produktionsjahr
    1996
    Beschreibung
    Xena und Gabrielle wollen aus dem Lager des grausamen General Kirilus einige Jungfrauen befreien, die dort gefangengehalten werden. Bevor sie ihren Plan in die Tat umsetzen können, sehen sie mit an, wie ein einzelner Krieger in das Lager eindringt und versucht, die gefangenen Frauen allein zu befreien. Als absehbar ist, dass er keine Chance hat, greift Xena ein und befreit den Mann. Es stellt sich heraus, dass der tapfere Kämpfer Xenas Vater Atrius ist. Xena ist über das Zusammentreffen jedoch nicht erfreut, denn ihr Vater hat ihre Familie über Nacht verlassen, als sie noch ein Kind war und sich seitdem nie um sie gekümmert. Sie will nichts mit ihm zu tun haben. Xena und Gabrielle versuchen allein, die Frauen zu befreien, doch nur durch Atrius' Eingreifen haben sie schliesslich Erfolg. Kurz darauf rettet der Krieger seiner Tochter erneut das Leben, als ein Attentäter versucht, sie zu töten. Xena sieht ein, dass sie ihrem Vater eine Chance geben sollte. Gabrielle lässt die beiden allein, damit sie sich besser kennenlernen und führt die befreiten Frauen zurück in ihr Heimatdorf. Als Xena und Atrius erfahren, dass Kirilus' Männer genau dieses Dorf überfallen wollen, wissen sie, dass Gabrielle in grosser Gefahr schwebt. Atrius scheut sich jedoch, in das Dorf zu gehen, weil er dort einst ein Verbrechen begangen hat. Um seine Schuld wiedergutzumachen, begleitet er Xena trotzdem. Ein verhängnisvoller Schritt...
    Cast
    Lucy Lawless, Renée O'Connor, Hudson Leick, Ted Raimi, Kevin Smith, Karl Urban, Tom Atkins
    Regisseur
    Charles Siebert
    Drehbuch
    Adam Armus, Nora Kay Foster
    Hintergrundinfos
    Die Kriegerprinzessin Xena ist jahrelang mit ihrer Bande mordend und plündernd durchs Land gezogen. Überall fürchten die Menschen diese Frau. Nun ist sie ihrer Schandtaten überdrüssig geworden. Aus der skrupellosen Mörderin wird eine Beschützerin der Wehrlosen und eine Kämpferin für das Gute.
  3. Baywatch: Hochzeit auf Hawaii Baywatch: Hawaiian Wedding

    Kategorie
    TV-Actionfilm
    Produktionsinfos
    Drama
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    2003
    Beschreibung
    Mitch leidet nach einer schweren Bootsexplosion immer noch unter Gedächtnisschwund. Doch endlich scheint sich alles zum Guten zu wenden. Er hat sich neu verliebt und will seine Freundin Allison auf Hawaii heiraten. C.J.s Einladung folgen viele Baywatch-Girls, um der Hochzeit ihres ehemaligen Kollegen beizuwohnen. Als die Beautys jedoch Allison kennen lernen, bemerken sie, dass mit der Lady etwas nicht stimmt und sie zudem Mitchs alter Flamme Stefanie verdammt ähnlich sieht. Obwohl sie Mitch darauf ansprechen und ihn vor seiner Verlobten warnen, stossen sie bei ihm auf taube Ohren. Doch ihre Befürchtungen scheinen sich zu bewahrheiten, denn ein fieser Mafiosi hegt noch immer Rachegelüste gegen Mitch und seine Crew und schreckt auch vor Tabus nicht zurück...
    Cast
    David Hasselhoff, Pamela Anderson, Michael Bergin, Yasmine Bleeth, Angelica Bridges, Nicole Eggert, Carmen Electra
    Regisseur
    Douglas Schwartz
    Drehbuch
    Michael Berk
  4. Das A-Team The A-Team

    Unter Kannibalen

    Kategorie
    Action
    Produktionsinfos
    Action
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1986
    Beschreibung
    Das A-Team nimmt in Australien einen wertvollen Kunstschatz in Empfang, der dem amerikanischen Präsidenten überreicht werden soll. Beim Rückflug stürzt ihr Flugzeug ab, und sie müssen mit Fallschirmen auf einer kleinen Insel notlanden. Häuptling Walekino und die anderen Eingeborenen halten Murdock für einen Gott. Die hübsche Leesa wird ihm als Braut 'geschenkt'. Kurz vor der Hochzeitszeremonie greift der Nachbarstamm die Gemeinschaft an und entführt Leesa und den Kunstschatz.
    Cast
    George Peppard, Mr. T, Dirk Benedict, Dwight Schultz, Robert Vaughn, Sam Hiona, Eddie Velez
    Regisseur
    Michael O'Herlihy
    Drehbuch
    Bill Nuss
    Hintergrundinfos
    Drei Soldaten einer militärischen Spezialeinheit werden zu Unrecht von einem Militärgericht verurteilt. Sie brechen aus dem streng gesicherten Gefängnis aus und tauchen in Los Angeles unter. Seither werden sie von der Regierung gejagt und helfen als edle Ritter Menschen, die wie sie unschuldig in Notlagen geraten sind und denen das Gesetz nicht mehr weiterhelfen kann. Der Anführer des illustren Haufens, der unterschiedlicher nicht sein könnte, ist Colonel John 'Hannibal' Smith (George Peppard). Das Muskelpaket mit Flugangst B.A. Baracus (Ex-Wrestler Mr.T, bekannt aus 'Rocky III') ist der Mechaniker und Technikfreak des Teams. Der charismatische und meist sportlich-elegant gekleidete Frauenschwarm Templeton 'Face' Peck (Dirk Benedict, 'Kampfstern Galactica') ist ein smarter Typ, der einfach alles besorgen kann, was das Team für die Einsätze benötigt. Der verrückte Pilot Howling Mad Murdock (Dwight Schultz) macht das Team komplett. Mit Mut, Gerissenheit und einer gehörigen Portion Humor nutzen sie ihre aussergewöhnlichen Fähigkeiten auf abenteuerlichen Missionen, die sie manchmal auch jenseits von Recht und Gesetz führen.
  5. Das A-Team The A-Team

    Man liebt nur zweimal

    Kategorie
    Action
    Produktionsinfos
    Action
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1986
    Beschreibung
    Das A-Team soll sich im Auftrag von General Stockwell um den berüchtigtsten Terroristen der Welt kümmern: Charles Jourdan, Deckname 'Jaguar'. Murdock reist unter dem Namen Logan Ross nach Monte Carlo und macht sich an Jourdans Begleiterin Dominique heran. Murdock wird auf Jourdans Yacht eingeladen und dort gefangen genommen. Mit der Hilfe von Frank Santana kann er entkommen. In einer anschliessenden Auseinandersetzung erschiesst Dominique ihren Partner Jourdan und flieht. Das A-Team muss erkennen, dass nicht Jourdan, sondern Dominique der 'Jaguar' ist. Ihr teuflischer Plan sieht die Ermordung von Prinz James vor. Das A-Team versucht, den Anschlag zu verhindern.
    Cast
    George Peppard, Dwight Schultz, Mr. T, Dirk Benedict, Robert Vaughn, Roy Dotrice, Karen Kopins
    Regisseur
    Michael O'Herlihy
    Drehbuch
    Paul Bernbaum
    Hintergrundinfos
    Drei Soldaten einer militärischen Spezialeinheit werden zu Unrecht von einem Militärgericht verurteilt. Sie brechen aus dem streng gesicherten Gefängnis aus und tauchen in Los Angeles unter. Seither werden sie von der Regierung gejagt und helfen als edle Ritter Menschen, die wie sie unschuldig in Notlagen geraten sind und denen das Gesetz nicht mehr weiterhelfen kann. Der Anführer des illustren Haufens, der unterschiedlicher nicht sein könnte, ist Colonel John 'Hannibal' Smith (George Peppard). Das Muskelpaket mit Flugangst B.A. Baracus (Ex-Wrestler Mr.T, bekannt aus 'Rocky III') ist der Mechaniker und Technikfreak des Teams. Der charismatische und meist sportlich-elegant gekleidete Frauenschwarm Templeton 'Face' Peck (Dirk Benedict, 'Kampfstern Galactica') ist ein smarter Typ, der einfach alles besorgen kann, was das Team für die Einsätze benötigt. Der verrückte Pilot Howling Mad Murdock (Dwight Schultz) macht das Team komplett. Mit Mut, Gerissenheit und einer gehörigen Portion Humor nutzen sie ihre aussergewöhnlichen Fähigkeiten auf abenteuerlichen Missionen, die sie manchmal auch jenseits von Recht und Gesetz führen.
  6. Takeshi's Castle

    Kategorie
    Unterhaltung
    Produktionsinfos
    Show
    Produktionsland
    J
    Beschreibung
    Bei 'Takeshi's Castle' steht vor allem der Spass im Vordergrund. In jeder Sendung treten zunächst 100 Kandidaten zum chaotisch-sportlichen Wettstreit an. Die Herausforderungen, denen sie sich stellen müssen, sind bunt und schräg und enden für die meisten Kandidaten im Wasser oder im Matsch. So müssen die Teilnehmer z.B. auf wackeligen Steinen einen Fluss überqueren, als Schaumstoff-Kegel verkleidet einer riesigen Bowlingkugel ausweichen, den Ausgang aus einer verschachtelten Bienenwabe finden oder gegen kräftige Männer beim Sumoringen antreten. Bei Nichtbestehen eines Spiels scheiden die Kandidaten sofort aus, bis zum grossen Showdown vor Takeshis Burg sind nur noch ein paar Sportler übrig. Im Finale treten sie dann dem Fürsten persönlich gegenüber.
    Wiederholung
    W
  7. Takeshi's Castle

    Kategorie
    Unterhaltung
    Produktionsinfos
    Show
    Produktionsland
    J
    Beschreibung
    Bei 'Takeshi's Castle' steht vor allem der Spass im Vordergrund. In jeder Sendung treten zunächst 100 Kandidaten zum chaotisch-sportlichen Wettstreit an. Die Herausforderungen, denen sie sich stellen müssen, sind bunt und schräg und enden für die meisten Kandidaten im Wasser oder im Matsch. So müssen die Teilnehmer z.B. auf wackeligen Steinen einen Fluss überqueren, als Schaumstoff-Kegel verkleidet einer riesigen Bowlingkugel ausweichen, den Ausgang aus einer verschachtelten Bienenwabe finden oder gegen kräftige Männer beim Sumoringen antreten. Bei Nichtbestehen eines Spiels scheiden die Kandidaten sofort aus, bis zum grossen Showdown vor Takeshis Burg sind nur noch ein paar Sportler übrig. Im Finale treten sie dann dem Fürsten persönlich gegenüber.
    Wiederholung
    W
  8. Trick 17 – Ultimative Lifehacks für den glorreichen Alltag

    Kategorie
    Ratgeber/Service
    Produktionsinfos
    Dokumentation
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Wie öffne ich eine Bierflasche mit Papier? Wie lege ich ein T-Shirt am einfachsten zusammen? Wie kommt die Milch, ohne zu kleckern aus der Tüte? Es gibt zahlreiche Tipps, die uns das Leben einfacher, angenehmer und schöner machen. Diese Tricks zur Lösung von Alltagsproblemen werden 'Lifehacks' genannt. Und die sind voll im Trend. Die Ratgeber-Sendung wird von Matti Sommer ('Zuhause im Glück') gemeinsam mit seinen amerikanischen Kollegen Kevin Pereira und Brooke Van Poppelen präsentiert. Auf ganz humorvolle Weise zeigen sie zum Beispiel, wie eine Flasche Wein ohne Korkenzieher geöffnet wird, wie man den Kern aus einer Avocado per Messer entfernt oder den Silberschmuck mit Zahnpasta reinigen kann. Bei diesen und vielen anderen spassigen 'Alltagshilfen' kommen die Zuschauer garantiert voll auf ihre Kosten.
    Episodenummer
    4
  9. Top Gear

    Kategorie
    Technik
    Produktionsinfos
    Show
    Produktionsland
    GB
    Produktionsjahr
    2009
    Beschreibung
    Mit britischem Humor werden regelmässig aufsehenerregende Fahrzeuge, Hochgeschwindigkeitstests, spektakuläre Road Trips und für Prominente spektakulär umgebaute Fortbewegungsmittel präsentiert.
  10. Brojects – Zwei Brüder bauen um Brojects

    Das ultimative Eishockey-Feld

    Kategorie
    Dokumentation
    Produktionsland
    CDN
    Produktionsjahr
    2014
    Programmtext
    Deutschland-Premiere
  11. Brojects – Zwei Brüder bauen um Brojects

    Der ultimative Pizzaofen

    Kategorie
    Dokumentation
    Produktionsland
    CDN
    Produktionsjahr
    2014
  12. Wicked Tuna – Die Hochsee-Cowboys Wicked Tuna

    Böses Blut

    Kategorie
    Dokumentation
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    2013
  13. Wicked Tuna – Die Hochsee-Cowboys Wicked Tuna

    Freund oder Feind

    Kategorie
    Dokumentation
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    2013
    Beschreibung
    Der Druck für die Fischer von Gloucester ist enorm. Es bleibt ihnen nicht mehr viel Zeit, bis die diesjährige Saison endet. Für die Flotten heisst es nun, noch einmal alles zu geben und durchzuhalten.
  14. Das A-Team The A-Team

    Unter Kannibalen

    Kategorie
    Action
    Produktionsinfos
    Action
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1986
    Beschreibung
    Das A-Team nimmt in Australien einen wertvollen Kunstschatz in Empfang, der dem amerikanischen Präsidenten überreicht werden soll. Beim Rückflug stürzt ihr Flugzeug ab, und sie müssen mit Fallschirmen auf einer kleinen Insel notlanden. Häuptling Walekino und die anderen Eingeborenen halten Murdock für einen Gott. Die hübsche Leesa wird ihm als Braut 'geschenkt'. Kurz vor der Hochzeitszeremonie greift der Nachbarstamm die Gemeinschaft an und entführt Leesa und den Kunstschatz.
    Wiederholung
    W
    Cast
    George Peppard, Mr. T, Dirk Benedict, Dwight Schultz, Robert Vaughn, Sam Hiona, Eddie Velez
    Regisseur
    Michael O'Herlihy
    Drehbuch
    Bill Nuss
    Hintergrundinfos
    Drei Soldaten einer militärischen Spezialeinheit werden zu Unrecht von einem Militärgericht verurteilt. Sie brechen aus dem streng gesicherten Gefängnis aus und tauchen in Los Angeles unter. Seither werden sie von der Regierung gejagt und helfen als edle Ritter Menschen, die wie sie unschuldig in Notlagen geraten sind und denen das Gesetz nicht mehr weiterhelfen kann. Der Anführer des illustren Haufens, der unterschiedlicher nicht sein könnte, ist Colonel John 'Hannibal' Smith (George Peppard). Das Muskelpaket mit Flugangst B.A. Baracus (Ex-Wrestler Mr.T, bekannt aus 'Rocky III') ist der Mechaniker und Technikfreak des Teams. Der charismatische und meist sportlich-elegant gekleidete Frauenschwarm Templeton 'Face' Peck (Dirk Benedict, 'Kampfstern Galactica') ist ein smarter Typ, der einfach alles besorgen kann, was das Team für die Einsätze benötigt. Der verrückte Pilot Howling Mad Murdock (Dwight Schultz) macht das Team komplett. Mit Mut, Gerissenheit und einer gehörigen Portion Humor nutzen sie ihre aussergewöhnlichen Fähigkeiten auf abenteuerlichen Missionen, die sie manchmal auch jenseits von Recht und Gesetz führen.
  15. Das A-Team The A-Team

    Man liebt nur zweimal

    Kategorie
    Action
    Produktionsinfos
    Action
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1986
    Beschreibung
    Das A-Team soll sich im Auftrag von General Stockwell um den berüchtigtsten Terroristen der Welt kümmern: Charles Jourdan, Deckname 'Jaguar'. Murdock reist unter dem Namen Logan Ross nach Monte Carlo und macht sich an Jourdans Begleiterin Dominique heran. Murdock wird auf Jourdans Yacht eingeladen und dort gefangen genommen. Mit der Hilfe von Frank Santana kann er entkommen. In einer anschliessenden Auseinandersetzung erschiesst Dominique ihren Partner Jourdan und flieht. Das A-Team muss erkennen, dass nicht Jourdan, sondern Dominique der 'Jaguar' ist. Ihr teuflischer Plan sieht die Ermordung von Prinz James vor. Das A-Team versucht, den Anschlag zu verhindern.
    Wiederholung
    W
    Cast
    George Peppard, Dwight Schultz, Mr. T, Dirk Benedict, Robert Vaughn, Roy Dotrice, Karen Kopins
    Regisseur
    Michael O'Herlihy
    Drehbuch
    Paul Bernbaum
    Hintergrundinfos
    Drei Soldaten einer militärischen Spezialeinheit werden zu Unrecht von einem Militärgericht verurteilt. Sie brechen aus dem streng gesicherten Gefängnis aus und tauchen in Los Angeles unter. Seither werden sie von der Regierung gejagt und helfen als edle Ritter Menschen, die wie sie unschuldig in Notlagen geraten sind und denen das Gesetz nicht mehr weiterhelfen kann. Der Anführer des illustren Haufens, der unterschiedlicher nicht sein könnte, ist Colonel John 'Hannibal' Smith (George Peppard). Das Muskelpaket mit Flugangst B.A. Baracus (Ex-Wrestler Mr.T, bekannt aus 'Rocky III') ist der Mechaniker und Technikfreak des Teams. Der charismatische und meist sportlich-elegant gekleidete Frauenschwarm Templeton 'Face' Peck (Dirk Benedict, 'Kampfstern Galactica') ist ein smarter Typ, der einfach alles besorgen kann, was das Team für die Einsätze benötigt. Der verrückte Pilot Howling Mad Murdock (Dwight Schultz) macht das Team komplett. Mit Mut, Gerissenheit und einer gehörigen Portion Humor nutzen sie ihre aussergewöhnlichen Fähigkeiten auf abenteuerlichen Missionen, die sie manchmal auch jenseits von Recht und Gesetz führen.
  16. CSI: Miami

    Game Over

    Kategorie
    Kriminal
    Produktionsinfos
    Krimi
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    2005
    Beschreibung
    Die Ermittler werden zu einem Verkehrsunfall gerufen, bei dem das Todesopfer zum Zeitpunkt des Unfalls schon ins Jenseits abberufen war. Der Tote, Jake Sullivan, war ein bekannter Skateboarder, der seine Tricks einer Firma verkaufte, die Videospiele herstellt. Die Ermittlungen ergeben schnell, dass der Arbeitsplatz auch der Tatort des Verbrechens gewesen sein muss. Sullivan arbeitete zum Zeitpunkt des Todes gerade an einer neuen Skateboard-Animation und so finden die Beamten sogar eine Aufzeichnung über seine letzten Minuten. Leider ist nur der Mord auf dem Video zu sehen, nicht aber der Täter. Nun müssen die CSIler in die Welt der Videogame-Macher eintauchen, um den Täter zu entlarven. Aber welche Rolle spielt eigentlich Sullivans Frau Julie in dem Fall? Nebenbei hilft Horatio Sara Piper, einem ehemaligen Pornostar, bei der Beseitigung von pikantem Videomaterial.
    Cast
    David Caruso, Emily Procter, Adam Rodriguez, Khandi Alexander, Sofia Milos, Jonathan Togo, Robert Mailhouse
    Regisseur
    Jonathan Glassner
    Drehbuch
    Michael Ostrowski, Corey Miller
    Hintergrundinfos
    Der Bombenexperte Horatio Caine ist Leiter einer Ermittlungseinheit in Miami, ihn zeichnen ein fotografisches Gedächtnis und unvergleichliche Coolness aus. Mit seinem Team aus Experten für Ballistik und DNA-Analysen klärt er dank modernster Methoden komplizierte Verbrechen im sonnigen Florida auf.
  17. CSI: New York CSI: NY

    Trennungsschmerzen

    Kategorie
    Kriminal
    Produktionsinfos
    Krimi
    Produktionsland
    USA/CDN
    Produktionsjahr
    2004
    Beschreibung
    Danny Messer leitet seinen ersten grossen Fall: Bei einem Überfall auf ein Café in Brooklyn sind bis auf einen Überlebenden alle Angestellten einschliesslich der Geschäftsführerin Octavia Figueroa erschossen worden. In Verdacht gerät zunächst der Überlebende Terrell Davenport, der einschlägig vorbestraft ist. Doch auch Octavias Bruder, der Junkie José Figueroa, gerät ins Visier der Ermittler. Ein weiterer Hinweis ist das Klebeband, mit dem die Opfer vor der Bluttat gefesselt wurden: Es stammt aus der Werkstatt von Octavias Freund Louis Torres. Wie sich herausstellt, war er nur wenig begeistert von Ocatvias Plan, mit den beiden gemeinsamen Kindern aufs Land zu ziehen, um ihrem drogensüchtigen Bruder zu entkommen. Das mögliche Motiv allein reicht allerdings nicht aus, um Louis dingfest zu machen. Die entscheidenden Beweise finden sich jedoch schliesslich im Abfall seiner Autowerkstatt. Nachdem ein abgetrenntes Bein gefunden wurde, versuchen Mac und Stella, das Opfer ausfindig zu machen – und finden es schliesslich tot in seinem Bett. Es handelt sich um Frank Hertzberg, der an Apotemnophilie, dem krankhaften Drang nach Verstümmelung, litt. Dr. Willems, der Hertzbergs Bein nach einem von vielen Selbstverstümmelungsversuchen behandelt hatte, will für die illegale Amputation, die offensichtlich in Hertzbergs Wohnung durchgeführt wurde, nicht verantwortlich sein. Erst die Spuren, die das Sägeblatt im Oberschenkelknochen hinterlassen hat, bringen die Ermittler weiter: Alles deutet darauf hin, dass während der Prozedur der Strom ausgefallen ist. Ein Fingerabdruck auf dem Sicherungskasten bringt Mac und Stella schliesslich auf die Spur eines Sanitäters und angehenden Mediziners. Hat er sich von Hertzberg für die Hausoperation engagieren lassen?
    Cast
    Gary Sinise, Melina Kanakaredes, Eddie Cahill, Hill Harper, Carmine Giovinazzo, Vanessa Ferlito, Patrick Bauchau
    Regisseur
    Rob Bailey
    Drehbuch
    Anthony E. Zuiker, Ann Donahue
    Hintergrundinfos
    Der introvertierte Detective Mac Taylor leitet eine Abteilung von Spurensicherungs-Experten, die mit der Aufklärung von Gewaltverbrechen in New York beschäftigt sind. Die Tatort-Ermittler achten auf kleinste Details, denn jede noch so unwichtig erscheinende Spur könnte den wahren Täter entlarven.
  18. CSI: Den Tätern auf der Spur CSI: Crime Scene Investigation

    Hitzewelle

    Kategorie
    Kriminal
    Produktionsinfos
    Krimi
    Produktionsland
    CDN/USA
    Produktionsjahr
    2003
    Beschreibung
    In Las Vegas herrscht eine aussergewöhnliche Hitzewelle. Ständig wird die Bevölkerung zur Vorsicht gemahnt, doch viele Menschen scheinen die Warnungen einfach in den Wind zu schlagen. So offenbar auch Paul Winston, dessen Sohn Joshua tot in seinem geparkten Wagen gefunden wird. Winston behauptet, so im Stress gewesen zu sein, dass er gar nicht gemerkt habe, dass sich sein Baby noch im Auto befand. Wenig später finden Brass und Catherine heraus, dass das erste Kind der Winstons qualvoll am tödlichen Tay-Sachs-Syndrom gestorben war. Auffällig ist zudem, dass der kleine Joshua eine ungewöhnlich grosse Menge Hustensaft zu sich genommen hatte. Haben die Eltern ihr Kind aus Angst, es könne ebenfalls am Tay-Sachs-Syndrom leiden, mit der Medizin schläfrig gemacht und es dann im heissen Wagen sterben lassen? Unterdessen werden Warrick und Grissom zu einem mysteriösen Fall gerufen: Ein Mann ist in seinem Massagestuhl an einem Stromschlag gestorben. Zunächst tappen die Ermittler völlig im Dunklen, doch dann finden sie einen entscheidenden Hinweis, der den Fall plötzlich in einem ganz anderen Licht erscheinen lässt.
    Cast
    William Petersen, Marg Helgenberger, Gary Dourdan, Jorja Fox, George Eads, Paul Guilfoyle, Eric Szmanda
    Regisseur
    Kenneth Fink
    Drehbuch
    Anthony E. Zuiker, Eli Talbert
    Hintergrundinfos
    In Las Vegas sichert und analysiert ein engagiertes Team von Forensikern Spuren, die an den Tatorten zurückgelassen werden. Dazu benutzen sie neben ihrem Spürsinn und ihrer Kombinationsgabe jede Menge technischer Hilfsmittel und können die Täter oft auf ungewöhnlichen Wegen überführen.
  19. CSI: Den Tätern auf der Spur CSI: Crime Scene Investigation

    Der pelzige Rivale

    Kategorie
    Kriminal
    Produktionsinfos
    Krimi
    Produktionsland
    CDN/USA
    Produktionsjahr
    2003
    Beschreibung
    Die 35-jährige Linda Jones ist mit einem Lkw kollidiert und noch an der Unfallstelle gestorben. Mehrere Abdrücke von Pfoten und die Bremsspuren deuten darauf hin, dass Linda ein grosses Tier angefahren und deshalb die Kontrolle über ihr Fahrzeug verloren hat. Dass es sich dennoch nicht um einen normalen Unfall handelt, erkennen Grissom und Catherine aber, als sie am Strassenrand einen weiteren Toten finden. Der Tote trägt ein Waschbär-Kostüm. Man identifiziert den Mann als Robert Pitt und findet in seinem Blut Spuren eines hochwirksamen Brechmittels. Grissom und Willow erhoffen sich durch den Besuch einer Veranstaltung für Fell-Fetischisten, an der auch Pitt regelmässig teilnahm, wichtige Aufschlüsse über den Fall. Prompt landen sie einen Treffer und bekommen eine erstaunliche Geschichte serviert. Nick und Sara werden unterdessen an einen weiteren Tatort gerufen: Im Tiefkühlraum eines Supermarktes wurde ein erschossener Mann namens Al Seato gefunden. Der wachhabende Angestellte des Sicherheitsdienstes berichtet, dass kurz zuvor ein Mann namens George nach Seato gefragt hatte. George kommt jedoch wenig später selbst blutüberströmt zur Polizeistation, um ein Verbrechen zu melden: Ein Einbrecher habe den Laden überfallen, ihn niedergeschlagen und seinen Freund Al getötet...
    Cast
    William Petersen, Marg Helgenberger, Gary Dourdan, George Eads, Jorja Fox, Paul Guilfoyle, Eric Szmanda
    Regisseur
    Richard J. Lewis
    Drehbuch
    Jerry Stahl
    Hintergrundinfos
    In Las Vegas sichert und analysiert ein engagiertes Team von Forensikern Spuren, die an den Tatorten zurückgelassen werden. Dazu benutzen sie neben ihrem Spürsinn und ihrer Kombinationsgabe jede Menge technischer Hilfsmittel und können die Täter oft auf ungewöhnlichen Wegen überführen.
  20. CSI: Miami

    Game Over

    Kategorie
    Kriminal
    Produktionsinfos
    Krimi
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    2005
    Beschreibung
    Die Ermittler werden zu einem Verkehrsunfall gerufen, bei dem das Todesopfer zum Zeitpunkt des Unfalls schon ins Jenseits abberufen war. Der Tote, Jake Sullivan, war ein bekannter Skateboarder, der seine Tricks einer Firma verkaufte, die Videospiele herstellt. Die Ermittlungen ergeben schnell, dass der Arbeitsplatz auch der Tatort des Verbrechens gewesen sein muss. Sullivan arbeitete zum Zeitpunkt des Todes gerade an einer neuen Skateboard-Animation und so finden die Beamten sogar eine Aufzeichnung über seine letzten Minuten. Leider ist nur der Mord auf dem Video zu sehen, nicht aber der Täter. Nun müssen die CSIler in die Welt der Videogame-Macher eintauchen, um den Täter zu entlarven. Aber welche Rolle spielt eigentlich Sullivans Frau Julie in dem Fall? Nebenbei hilft Horatio Sara Piper, einem ehemaligen Pornostar, bei der Beseitigung von pikantem Videomaterial.
    Wiederholung
    W
    Cast
    David Caruso, Emily Procter, Adam Rodriguez, Khandi Alexander, Sofia Milos, Jonathan Togo, Robert Mailhouse
    Regisseur
    Jonathan Glassner
    Drehbuch
    Michael Ostrowski, Corey Miller
    Hintergrundinfos
    Der Bombenexperte Horatio Caine ist Leiter einer Ermittlungseinheit in Miami, ihn zeichnen ein fotografisches Gedächtnis und unvergleichliche Coolness aus. Mit seinem Team aus Experten für Ballistik und DNA-Analysen klärt er dank modernster Methoden komplizierte Verbrechen im sonnigen Florida auf.
  21. CSI: New York CSI: NY

    Trennungsschmerzen

    Kategorie
    Kriminal
    Produktionsinfos
    Krimi
    Produktionsland
    USA/CDN
    Produktionsjahr
    2004
    Beschreibung
    Danny Messer leitet seinen ersten grossen Fall: Bei einem Überfall auf ein Café in Brooklyn sind bis auf einen Überlebenden alle Angestellten einschliesslich der Geschäftsführerin Octavia Figueroa erschossen worden. In Verdacht gerät zunächst der Überlebende Terrell Davenport, der einschlägig vorbestraft ist. Doch auch Octavias Bruder, der Junkie José Figueroa, gerät ins Visier der Ermittler. Ein weiterer Hinweis ist das Klebeband, mit dem die Opfer vor der Bluttat gefesselt wurden: Es stammt aus der Werkstatt von Octavias Freund Louis Torres. Wie sich herausstellt, war er nur wenig begeistert von Ocatvias Plan, mit den beiden gemeinsamen Kindern aufs Land zu ziehen, um ihrem drogensüchtigen Bruder zu entkommen. Das mögliche Motiv allein reicht allerdings nicht aus, um Louis dingfest zu machen. Die entscheidenden Beweise finden sich jedoch schliesslich im Abfall seiner Autowerkstatt. Nachdem ein abgetrenntes Bein gefunden wurde, versuchen Mac und Stella, das Opfer ausfindig zu machen – und finden es schliesslich tot in seinem Bett. Es handelt sich um Frank Hertzberg, der an Apotemnophilie, dem krankhaften Drang nach Verstümmelung, litt. Dr. Willems, der Hertzbergs Bein nach einem von vielen Selbstverstümmelungsversuchen behandelt hatte, will für die illegale Amputation, die offensichtlich in Hertzbergs Wohnung durchgeführt wurde, nicht verantwortlich sein. Erst die Spuren, die das Sägeblatt im Oberschenkelknochen hinterlassen hat, bringen die Ermittler weiter: Alles deutet darauf hin, dass während der Prozedur der Strom ausgefallen ist. Ein Fingerabdruck auf dem Sicherungskasten bringt Mac und Stella schliesslich auf die Spur eines Sanitäters und angehenden Mediziners. Hat er sich von Hertzberg für die Hausoperation engagieren lassen?
    Wiederholung
    W
    Cast
    Gary Sinise, Melina Kanakaredes, Eddie Cahill, Hill Harper, Carmine Giovinazzo, Vanessa Ferlito, Patrick Bauchau
    Regisseur
    Rob Bailey
    Drehbuch
    Anthony E. Zuiker, Ann Donahue
    Hintergrundinfos
    Der introvertierte Detective Mac Taylor leitet eine Abteilung von Spurensicherungs-Experten, die mit der Aufklärung von Gewaltverbrechen in New York beschäftigt sind. Die Tatort-Ermittler achten auf kleinste Details, denn jede noch so unwichtig erscheinende Spur könnte den wahren Täter entlarven.
  22. CSI: Den Tätern auf der Spur CSI: Crime Scene Investigation

    Hitzewelle

    Kategorie
    Kriminal
    Produktionsinfos
    Krimi
    Produktionsland
    CDN/USA
    Produktionsjahr
    2003
    Beschreibung
    In Las Vegas herrscht eine aussergewöhnliche Hitzewelle. Ständig wird die Bevölkerung zur Vorsicht gemahnt, doch viele Menschen scheinen die Warnungen einfach in den Wind zu schlagen. So offenbar auch Paul Winston, dessen Sohn Joshua tot in seinem geparkten Wagen gefunden wird. Winston behauptet, so im Stress gewesen zu sein, dass er gar nicht gemerkt habe, dass sich sein Baby noch im Auto befand. Wenig später finden Brass und Catherine heraus, dass das erste Kind der Winstons qualvoll am tödlichen Tay-Sachs-Syndrom gestorben war. Auffällig ist zudem, dass der kleine Joshua eine ungewöhnlich grosse Menge Hustensaft zu sich genommen hatte. Haben die Eltern ihr Kind aus Angst, es könne ebenfalls am Tay-Sachs-Syndrom leiden, mit der Medizin schläfrig gemacht und es dann im heissen Wagen sterben lassen? Unterdessen werden Warrick und Grissom zu einem mysteriösen Fall gerufen: Ein Mann ist in seinem Massagestuhl an einem Stromschlag gestorben. Zunächst tappen die Ermittler völlig im Dunklen, doch dann finden sie einen entscheidenden Hinweis, der den Fall plötzlich in einem ganz anderen Licht erscheinen lässt.
    Wiederholung
    W
    Cast
    William Petersen, Marg Helgenberger, Gary Dourdan, Jorja Fox, George Eads, Paul Guilfoyle, Eric Szmanda
    Regisseur
    Kenneth Fink
    Drehbuch
    Anthony E. Zuiker, Eli Talbert
    Hintergrundinfos
    In Las Vegas sichert und analysiert ein engagiertes Team von Forensikern Spuren, die an den Tatorten zurückgelassen werden. Dazu benutzen sie neben ihrem Spürsinn und ihrer Kombinationsgabe jede Menge technischer Hilfsmittel und können die Täter oft auf ungewöhnlichen Wegen überführen.
  23. Infomercials

    Kategorie
    Werbesendung
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2017
    Hintergrundinfos
    Hier treffen Information und Commercial in Form eines längeren Werbespots aufeinander. Die Sendungen dienen der Bewerbung von Küchen-, Haushalts-, Pflege-, Gesundheits- oder Sportartikeln. Das Sendeformat erlaubt eine ausführliche Vorstellung der Produkte.
  24. Höllische Nachbarn

    Themen: Der Putzfimmel / Die Traumhochzeit | Gäste: Markus Majowski (Rudi Falkner), Tobias Brass (Tommy Falkner), Dana Golombek, Anna Loos (Maike Falkner), Timo Rinke (Max Falkner), Esther Schweins (Katharina Buck), Hanna Seiffert, Joe Bausch (Willi), Joh

    Kategorie
    Comedyshow
    Produktionsinfos
    Comedy
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    1998
    Beschreibung
    'Der Putzfimmel': Ulrike Schäfer und Birgit Hoppe sind zwei befreundete Nachbarinnen, die seit Jahren friedlich in einem Mehrfamilienhaus in Bonn leben. Doch als die alte Vermieterin stirbt und deren Tochter Doris Werres die neue Besitzerin wird, weht ein anderer Wind. Die neue Vermieterin will nicht nur einen Putzdienst einführen, sondern auch durch das Verschliessen der Mülltonnen eine regelmässige Müllentsorgung garantieren. Ulrike und Birgit wollen sich eigentlich gemeinsam den neuen Regeln entziehen, aber Birgit wird wankelmütig, weil sie von der Vermieterin die Erlaubnis erhalten möchte, eine Wand in der Wohnung durchzubrechen, um das Wohnzimmer zu erweitern. Durch Birgits falsches Spiel gerät Ulrike immer stärker in die Schusslinie von Frau Werres, der sie sowieso ein Dorn im Auge ist, ist sie doch alleinerziehende Mutter und hält sich auch nicht sklavisch an die neue Ordnung im Haus. Die Vermieterin sucht Mittel und Wege, Ulrike aus dem Haus zu bekommen und findet schliesslich scheinbar eine Lösung: Sie möchte ihr verbieten, ihre Schuhe auf der Fussmatte vor der Wohnungstür abzustellen. Da Frau Werres glückliche Besitzerin einer Rechtsschutzversicherung ist, zieht sie vor Gericht und klagt gegen die Fussmatte von Ulrike Schäfer. 'Die Traumhochzeit': Ein junges Paar steht kurz vor der Hochzeit. Die beiden kennen sich schon aus dem Sandkasten und wohnen mit ihren Eltern seit Kindertagen Tür an Tür. Der Brautvater hält es für seine Pflicht, die Hochzeitsfeierlichkeiten allein zu finanzieren. Allerdings befürchtet der deutlich vermögendere Vater des Bräutigams, dass die Feierlichkeiten nicht so grosszügig ausfallen würden, wie er es sich für seinen Sohn vorgestellt hat. Da der Brautvater sich keine Blösse geben will und er weder dem Nachbarn noch seiner Tochter gegenüber eingestehen möchte, dass seine finanziellen Mittel begrenzt sind, gelingt es dem Vater des Bräutigams, die Kosten der Hochzeit durch exklusive Vorschläge immer weiter in die Höhe zu treiben. Dies führt so weit, dass der Brautvater sein neues Auto wieder verkaufen muss, um die Hochzeit zu finanzieren. Bei der Junggesellenparty begegnet der Bräutigam einer alten Freundin wieder, die ihn noch in der Nacht vor seiner Hochzeit verführt. Die Trauung findet am nächsten Tag wie geplant statt, nachdem der Bräutigam vergeblich versucht hat, mit der Braut über seinen Fehltritt zu reden. Tage später trifft sich der frisch gebackene Ehemann mit seiner 'Affäre' und versucht, die Beziehung zu ihr zu beenden. Die junge Braut kommt hinzu und erfährt von dem Seitensprung. Damit ist die junge Ehe nach bereits einer Woche schon am Ende. Der Vater ist empört über das Verhalten seines Schwiegersohns und verlangt die Rückzahlung der Kosten für die Hochzeit. Als er damit bei seinem Nachbarn abblitzt, klagt er die Rückzahlung ein, verliert aber vor Gericht. Nachdem sich die beiden zerstrittenen Nachbarn darüber austauschen, wie froh beide darüber sind, dass sie nichts mehr miteinander zu tun haben, überrascht sie das junge Paar mit der Nachricht über seine Versöhnung und der Planung einer erneuten Hochzeit.
  25. CSI: Den Tätern auf der Spur CSI: Crime Scene Investigation

    Der pelzige Rivale

    Kategorie
    Kriminal
    Produktionsinfos
    Krimi
    Produktionsland
    CDN/USA
    Produktionsjahr
    2003
    Beschreibung
    Die 35-jährige Linda Jones ist mit einem Lkw kollidiert und noch an der Unfallstelle gestorben. Mehrere Abdrücke von Pfoten und die Bremsspuren deuten darauf hin, dass Linda ein grosses Tier angefahren und deshalb die Kontrolle über ihr Fahrzeug verloren hat. Dass es sich dennoch nicht um einen normalen Unfall handelt, erkennen Grissom und Catherine aber, als sie am Strassenrand einen weiteren Toten finden. Der Tote trägt ein Waschbär-Kostüm. Man identifiziert den Mann als Robert Pitt und findet in seinem Blut Spuren eines hochwirksamen Brechmittels. Grissom und Willow erhoffen sich durch den Besuch einer Veranstaltung für Fell-Fetischisten, an der auch Pitt regelmässig teilnahm, wichtige Aufschlüsse über den Fall. Prompt landen sie einen Treffer und bekommen eine erstaunliche Geschichte serviert. Nick und Sara werden unterdessen an einen weiteren Tatort gerufen: Im Tiefkühlraum eines Supermarktes wurde ein erschossener Mann namens Al Seato gefunden. Der wachhabende Angestellte des Sicherheitsdienstes berichtet, dass kurz zuvor ein Mann namens George nach Seato gefragt hatte. George kommt jedoch wenig später selbst blutüberströmt zur Polizeistation, um ein Verbrechen zu melden: Ein Einbrecher habe den Laden überfallen, ihn niedergeschlagen und seinen Freund Al getötet...
    Wiederholung
    W
    Cast
    William Petersen, Marg Helgenberger, Gary Dourdan, George Eads, Jorja Fox, Paul Guilfoyle, Eric Szmanda
    Regisseur
    Richard J. Lewis
    Drehbuch
    Jerry Stahl
    Hintergrundinfos
    In Las Vegas sichert und analysiert ein engagiertes Team von Forensikern Spuren, die an den Tatorten zurückgelassen werden. Dazu benutzen sie neben ihrem Spürsinn und ihrer Kombinationsgabe jede Menge technischer Hilfsmittel und können die Täter oft auf ungewöhnlichen Wegen überführen.
  26. Sliders – Das Tor in eine fremde Dimension Sliders

    Der Abgrund

    Kategorie
    Science Fiction
    Produktionsinfos
    Action
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1999
    Beschreibung
    Die Sliders landen in einer neuen Dimension. Noch bevor sie Zeit hatten, sich recht umzusehen, hören sie einen Schrei, der aus einer Höhle zu kommen scheint. Sie eilen in die Höhle und finden dort die veränstigte Amy, deren offensichtlich unter schweren Qualen leidender Grossvater Henry drauf und dran ist, in eine tiefe Schlucht zu springen. Bevor sie etwas unternehmen können, verabschiedet sich Henry von seiner Enkelin mit den Worten, dass sein Pflicht irgendwann einmal auch die ihrige sein könnte, und springt in die Tiefe. Im gleichen Moment schlagen aus seinem Körper elekrische Blitze, die Amy treffen. Doch Amy scheint unverletzt. Zur gleichen Zeit fühlt Quinn plötzlich ein ihm eher unbekanntes Gefühl in sich aufsteigen: Eine tiefe Stimmung von Ruhe und Friedfertigkeit ergreift von ihm Besitz. Zunächst erzählt er den Sliders nichts von seinen Gefühlen. Sie begleiten Amy zu ihrem Heimatort, wo sie von Amys Vater Derek, der ein Priester im 'Tempel des Abgrundes' ist, endlich mehr über das Geschehen erfahren: Amys Grossvater Henry hat seine Pflicht erfüllt, denn er war der 'Auserwählte'. Um den Bewohnern der Stadt Ruhe und Frieden zu bringen, muss in regelmässigen Abständen ein 'Auserwählter' in den Abgrund springen, der alle negativen Gefühle der Menschen mit sich nimmt. Rembrandt, Maggie und Colin wissen nicht so recht, was sie von dieser Art zu leben halten sollen, aber Quinn gefällt der Ort sehr gut. Er eröffnet seinem Bruder, dass er das Sliden satt hat und sich nach Frieden sehnt. Während Rembrandt und Maggie über Quinns Worte diskutieren, hören sie einen Schrei, der aus dem 'Tempel des Abgrundes' zu kommen scheint. Dort finden sie die kleine Amy, die ihnen erklärt, dass sie in einer Vision sah, wie ihr Vater sie tötete. Als Rembrandt sie beruhigen will, schlägt plötzlich aus Amys Körper ein Blitz in Rembrandts Körper ein, ähnlich wie zuvor bei Harry. Derek, Amys Vater, sieht dies wütend mit an, denn nun ist, wie er den Sliders eröffnet, Rembrandt der nächste 'Auserwählte', der für den Frieden der Menschen in den Abgrund springen muss...
    Cast
    Jerry O'Connell, Kari Wuhrer, Charlie O'Connell, Antoinette Picatto, Michael Sabatino, Angela Paton, Cleavant Derricks
    Regisseur
    Robert A. Hudecek
    Drehbuch
    William Bigelow
  27. Das Strafgericht

    Kategorie
    Recht
    Produktionsinfos
    Reality
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2002
    Beschreibung
    In der Gerichtsshow werden fiktive Gerichtsverhandlungen in mehr oder minder alltäglichen Strafsachen dargestellt.
    Wiederholung
    W
  28. Das Strafgericht

    Kategorie
    Recht
    Produktionsinfos
    Reality
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2002
    Beschreibung
    In der Gerichtsshow werden fiktive Gerichtsverhandlungen in mehr oder minder alltäglichen Strafsachen dargestellt.
    Wiederholung
    W
  29. Das Strafgericht

    Kategorie
    Recht
    Produktionsinfos
    Reality
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2002
    Beschreibung
    In der Gerichtsshow werden fiktive Gerichtsverhandlungen in mehr oder minder alltäglichen Strafsachen dargestellt.
  30. Das Strafgericht

    Kategorie
    Recht
    Produktionsinfos
    Reality
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2002
    Beschreibung
    In der Gerichtsshow werden fiktive Gerichtsverhandlungen in mehr oder minder alltäglichen Strafsachen dargestellt.
  31. Law & Order

    Tue Schlechtes und rede gut darüber

    Kategorie
    Kriminal
    Produktionsinfos
    Action
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    2009
    Beschreibung
    Das Ehepaar Larry und Joy Johnson hat zehn behinderte Kinder adoptiert und kümmert sich mustergültig um sie. Doch eines Tages wird Joy mit eingeschlagenem Schädel in ihrem Haus gefunden. In Verdacht gerät eine andere Mutter mit zehn Kindern: Belinda Alvarez, die sich mit Joy um die Teilnahme an einer Reality-Show gestritten hat. Doch sie bestreitet, etwas mit dem Mord zu tun zu haben. Als bereits am Tag nach dem Mord in Larrys Haus die Reality-Show gedreht wird und neben einigen Ungereimtheiten herauskommt, dass er mit seinem Alibi gelogen hat, wird Larry von Bernard und Lupo festgenommen. Produzent Kramer der Reality Show bietet der Staatsanwaltschaft an, im Gegenzug für relevantes Material, in der Sendung aufzutreten. Dadurch finden Cutter und Rubirosa heraus, dass Larry bei einem Kredithai 400.000 Dollar Schulden hatte und gezwungen war, an der Reality-Show teilzunehmen. Da sich seine Frau Joy beständig gegen die Show gewehrt hat, vermuten hier die Ermittler ein Motiv für die brutale Tat.
    Cast
    Alana De La Garza, Sam Waterston, Jeremy Sisto, Anthony Anderson, S. Epatha Merkerson, Linus Roache, Jim Gaffigan
    Regisseur
    Constantine Makris
    Drehbuch
    Ed Zuckerman, Luke Schelhaas
    Hintergrundinfos
    Die Serie spielt in New York und dreht sich um die Aufklärung von Gewaltverbrechen. Die Fälle werden anfangs aus der Sicht der Ermittler erzählt und anschliessend aus der Sicht der Staatsanwaltschaft weiterverfolgt. Wie im wahren Leben, landen hier nicht alle Täter hinter Schloss und Riegel.
    Kritiken
    In dieser Krimi-Serie wird nicht nur gezeigt, wie ein Verbrechen von der Polizei aufgeklärt wird, sondern auch, wie die New Yorker Justiz den Fall weiterverfolgt.
  32. Law & Order

    Würde

    Kategorie
    Kriminal
    Produktionsinfos
    Action
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    2009
    Beschreibung
    Abtreibungsarzt Dr. Walter Benning, Spezialist für Spätabtreibungen, wird beim Gebet in der Kirche mit einem Kopfschuss getötet. Für die Detectives Bernard und Lupo ist sofort klar, dass der Arzt in der Schusslinie der Abtreibungsgegner stand, und sie finden schnell eine Spur zu Wayne Grogan, der von seinem Anwalt vermelden lässt, dass er bereit ist, sich unter gewissen Bedingungen zu stellen. Grogan beruft sich auf eine Rechtfertigungsklausel. Er habe Benning erschossen, um das Leben eines schutzlosen Wesens zu retten, das wegen eines Gendefekts abgetrieben werden sollte. Richterin Drake lässt die Verteidigungsstrategie zu, wodurch Spätabtreibungen zum Hauptthema des Verfahrens werden. Bennings Rechtsanwalt versucht, mit anrührenden Fällen die Jury zu beeinflussen. Als Rubirosa einen Fall entdeckt, bei dem Benning ein lebend geborenes Baby umbrachte und den Fall – gegen die Absprache der Dienststelle – der Verteidigung zu Gehör bringt, herrscht dicke Luft bei der Staatsanwaltschaft. Rubirosa beantragt zwar, in eine andere Abteilung versetzt zu werden, aber McCoy rät ihr und Cutter, sich zusammenzuraufen.
    Cast
    Alana De La Garza, Sam Waterston, Jeremy Sisto, Anthony Anderson, S. Epatha Merkerson, Linus Roache, Richard Thomas
    Regisseur
    Jim McKay
    Drehbuch
    Richard Sweren, Julie Martin
    Hintergrundinfos
    Die Serie spielt in New York und dreht sich um die Aufklärung von Gewaltverbrechen. Die Fälle werden anfangs aus der Sicht der Ermittler erzählt und anschliessend aus der Sicht der Staatsanwaltschaft weiterverfolgt. Wie im wahren Leben, landen hier nicht alle Täter hinter Schloss und Riegel.
    Kritiken
    In dieser Krimi-Serie wird nicht nur gezeigt, wie ein Verbrechen von der Polizei aufgeklärt wird, sondern auch, wie die New Yorker Justiz den Fall weiterverfolgt.
  33. Leverage

    Gipfelstürmer

    Kategorie
    Kriminal
    Produktionsinfos
    Krimi
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    2011
    Beschreibung
    Karen Scott sucht Nate auf, da ihr Mann von seiner letzten Klettertour nicht zurückgekehrt ist. Sie befürchtet das Schlimmste, denn kurz vor Alans Abreise kam es zum Eklat zwischen ihm und seinem Geschäftspartner: Alan bezichtigte John illegaler Machenschaften. Nate zögert keine Minute und schickt seine Kollegen Eliot und Parker los. Die beiden sollen nicht nur nach dem Vermissten suchen, sondern auch nach einem Notizbuch, in dem sich möglicherweise Beweise für Alans Anschuldigungen finden. Und auch Sophie ist mit von der Partie, ihr Job ist es, ihren weiblichen Charme spielen zu lassen, um John und dessen Gefolge, die ebenfalls an der Bergtour teilgenommen haben, abzulenken. Für Eliot und Parker wird der Aufstieg unterdessen lebensgefährlich: Sie stürzen ab und landen ausgerechnet auf Alans Leiche. Auch das gesuchte Notizbuch sowie ein Video auf Alans Handy, das Karens schrecklichen Verdacht bestätigt, finden sich dort. Alan hat sich selbst nur wenige Stunden vor seinem Tod gefilmt und enthüllt in dieser Nachricht, dass John für seinen baldigen Tod verantwortlich sein wird.
    Cast
    Timothy Hutton, Christian Kane, Aldis Hodge, Beth Riesgraf, Gina Bellman, Haley Talbot, Eric Stoltz
    Regisseur
    Dean Devlin
    Drehbuch
    John Rogers, Joe Hortua
    Hintergrundinfos
    'Leverage'-Fans dürfen sich freuen: Nach einem packenden Finale der 3. Staffel geht es exklusiv mit 18 neuen Folgen der 4. Staffel weiter. Die verspricht Spannung, Action und Liebe: Wird das Fünfer-Gespann ihren Erzfeind Damien Moreau endlich hinter Gitter bringen können? Von wem wird das Leverage-Team bespitzelt und ausspioniert? Und gestehen Sophie und Nate sich endlich ihre Gefühle füreinander ein? Die erste Episode startet mit einem hochkarätigen Nebendarsteller: In der Rolle des mutigen Alan Scott ist Schauspieler und Produzent Eric Stoltz zu sehen. Der Golden-Globe-Nominierte spielte bereits in Filmen wie 'Pulp Fiction' (1994), 'Anaconda' (1997) oder 'Butterfly Effect' (2004) mit. VOX-Zuschauern dürfte Stoltz bekannt vorkommen – er war 2007 als Detective Chris Veeder in 'Close to Home' zu sehen.
  34. Leverage

    Mord ist sein Hobby

    Kategorie
    Kriminal
    Produktionsinfos
    Krimi
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    2011
    Beschreibung
    Nate und sein Team werden zu einer prunkvollen Gala bei dem Bauunternehmer Morris Beck geladen. Doch sie sind nicht zum Vergnügen dort: Sie sollen Becks Baupläne stehlen, da dieser dafür bekannt ist, über Leichen zu gehen, wenn es um seine Bauvorhaben geht. Die Party steht unter dem Motto 'Kriminalspiel'. Während die Gäste als Detektive verkleidet 'ermitteln', geschieht ein wahrer Mord. Es trifft ausgerechnet den Gastgeber Beck, der die Treppe heruntergestossen wird. Dummerweise stand der Bauunternehmer neben Nate, der nun von allen Gästen verdächtigt wird. Sophie reagiert blitzschnell und erklärt den Anwesenden, dass dies alles Teil des Rollenspiels ist – doch unter den Gästen ist ein Polizist, der diese Ausrede nicht glaubt und die Ermittlungen selbst in die Hand nimmt. Das Leverage-Team steht nun vor einer schier unlösbaren Aufgabe: Sie müssen Nates Unschuld beweisen und ihre eigentliche Mission, die Baupläne des skrupellosen Unternehmers zu stehlen, erfüllen.
    Cast
    Timothy Hutton, Gina Bellman, Aldis Hodge, Christian Kane, Beth Riesgraf, William Russ, Steven Flynn
    Regisseur
    Arvin Brown
    Drehbuch
    Geoffrey Thorne
  35. Matlock

    Die grosse Versuchung

    Kategorie
    Kriminal
    Produktionsinfos
    Krimi
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1994
    Beschreibung
    Leanne fühlt sich geschmeichelt, als ein Journalist sie für ein Magazin porträtieren will und sie dafür um eine Verabredung bittet. Der Journalist ist der Anwältin auf Anhieb sympathisch und teilt scheinbar viele ihrer Interessen. Was Leanne nicht weiss: Tatsächlich ist sie einem Verehrer in die Falle gegangen, der ihr Tagebuch geklaut hat, um ihre Vorlieben zu erfahren. Doch sein Werben scheint Wirkung zu zeigen.
    Cast
    Andy Griffith, Brynn Thayer, Brett Cullen, David Lenthall, Lee Lively, Daniel Roebuck, Don Hartman
    Regisseur
    Harvey Laidman
    Drehbuch
    Dean Hargrove, Gerald Sanoff
    Hintergrundinfos
    Der erfolgreiche Rechtsanwalt Benjamin Matlock lebt und praktiziert in Atlanta und löst so manchen Mordfall, indem er die Verteidigung von zu Unrecht angeklagten Personen übernimmt und den wahren Schuldigen ermittelt. Unterstützt wird er dabei von seinem jungen Assistenten und seiner Tochter.
  36. Matlock

    Wer tötete Tom P.?

    Kategorie
    Kriminal
    Produktionsinfos
    Krimi
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1994
    Beschreibung
    Der Leiter der literaturwissenschaftlichen Fakultät Professor McDaniel wird von seinem Mitarbeiter Tom Petri dabei erwischt, wie er seltene Bücher aus den Bibliotheksbeständen stiehlt. Auf dessen Drängen hin, zeigt sich der Professor selber an und bittet Matlock, ihn zu verteidigen. Wenig später wird sein Kollege Petri ermordet und nur McDaniel scheint ein Motiv zu haben.
    Cast
    Andy Griffith, Brynn Thayer, Daniel Roebuck, Richard Frank, Tammy Lauren, William Sanderson, Jordan Rhodes
    Regisseur
    Leo Penn
    Drehbuch
    Dean Hargrove, Gerald Sanoff, Joel Steiger
    Hintergrundinfos
    Der erfolgreiche Rechtsanwalt Benjamin Matlock lebt und praktiziert in Atlanta und löst so manchen Mordfall, indem er die Verteidigung von zu Unrecht angeklagten Personen übernimmt und den wahren Schuldigen ermittelt. Unterstützt wird er dabei von seinem jungen Assistenten und seiner Tochter.
  37. Renegade – Gnadenlose Jagd Renegade

    Feind im eigenen Haus

    Kategorie
    Action
    Produktionsinfos
    Drama
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1995
    Beschreibung
    Dutch Dixons Sohn Donnie hat im Gefängnis gesessen und wird nun wieder entlassen. Da er mit seinem Vater zerstritten ist und nichts mehr mit ihm zu tun haben will, sehen Bobby und Reno nun ihre Chance, um Dutch Dixon zu überführen. Sie bieten Donnie 100.000 Dollar an, damit er seinen Vater an sie ausliefert und Renos Unschuld beweist. Donnie nimmt an und bringt seinen Vater in eine alte Kirche, wo die beiden auf Reno und Bobby treffen. Jedoch hat Donnie inzwischen ganz andere Pläne und hat es selbst auf seinen Vater abgesehen. Bei dem Zwischenfall rettet Reno Dixons Leben...
    Wiederholung
    W
    Cast
    Lorenzo Lamas, Branscombe Richmond, Kathleen Kinmont, Stephen J. Cannell, Steven Flynn, Gloria Loring, Bill Lucking
    Regisseur
    Terrence O'Hara
    Drehbuch
    Stephen J. Cannell, Stephen J. Cannell
    Hintergrundinfos
    Korrupte Kollegen haben dem Polizisten Reno Raines einen Mord angehängt. Auf der Flucht vor der Polizei lernt Raines den Kopfgeldjäger Bobby Sixkiller und dessen Schwester Cheyenne kennen. Als Vince Black macht Raines nun mit dem Duo Jagd auf Verbrecher. Gleichzeitig will er seine Unschuld beweisen.
  38. Renegade – Gnadenlose Jagd Renegade

    Angeklagt

    Kategorie
    Action
    Produktionsinfos
    Drama
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1996
    Beschreibung
    Bobby sieht sich vor einem einfachen Auftrag: Er soll einen auf Bewährung freigelassenen Sexualverbrecher begleiten und ihn zu seiner zugewiesenen neuen Wohnung bringen. Für diese Aufgabe gibt es 10.000 Dollar Belohnung, weshalb Bobby sofort zusagt. Allerdings ist die Ausführung des Auftrags nicht ganz so leicht, da die Bewohner jeder Stadt, durch die sie fahren, lautstark gegen den Mann protestieren. Ted Fisher hingegen beteuert seine Unschuld. Doch auch in seinem neuen Wohnort will ihm das keiner glauben.
    Wiederholung
    W
    Cast
    Lorenzo Lamas, Branscombe Richmond, Kathleen Kinmont, Christopher Rich, Holly Gagnier, Michael Harris, Elizabeth Anne Allen
    Regisseur
    Ronald Víctor García
    Drehbuch
    Stephen J. Cannell, Janet Greek
    Hintergrundinfos
    Korrupte Kollegen haben dem Polizisten Reno Raines einen Mord angehängt. Auf der Flucht vor der Polizei lernt Raines den Kopfgeldjäger Bobby Sixkiller und dessen Schwester Cheyenne kennen. Als Vince Black macht Raines nun mit dem Duo Jagd auf Verbrecher. Gleichzeitig will er seine Unschuld beweisen.
  39. M.A.S.H.

    Unser Bestes

    Kategorie
    Comedy
    Produktionsinfos
    Sitcom
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1978
    Beschreibung
    Ein Reporter der Wochenschau wird ins Camp geschickt. Für seine Frontreportage soll er möglichst authentisch das Leben im Lazarett einfangen. Zwar versucht das Team, den Journalisten bei seinen Aufnahmen zu unterstützen, doch ganz ohne Spasseinlagen geht es natürlich nicht?
    Wiederholung
    W
    Cast
    Alan Alda, Loretta Swit, Gary Burghoff, McLean Stevenson, William Christopher, Jamie Farr, David Ogden Stiers
    Regisseur
    Burt Metcalfe
    Drehbuch
    Larry Balmagia, Ronny Graham, W.C. Heinz, Richard Hooker, David Isaacs, Ring Lardner Jr., Ken Levine
  40. M.A.S.H.

    Unser Bestes

    Kategorie
    Comedy
    Produktionsinfos
    Sitcom
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1978
    Beschreibung
    Noch immer ist der Reporter zu Besuch im Lazarett. Um möglichst viele Fakten zu bekommen, bittet der Journalist alle Mitarbeiter zum Interview. Doch die Gespräche bringen nicht die erhofften Ergebnisse. Schwestern und Ärzte gleichermassen sehen keinen Sinn in dem Krieg, doch wie will man das den Leuten in der Heimat verkaufen?
    Wiederholung
    W
    Cast
    Alan Alda, Loretta Swit, Mike Farrell, David Ogden Stiers, Gary Burghoff, Jamie Farr, William Christopher
    Regisseur
    Burt Metcalfe
    Drehbuch
    Larry Balmagia, Ronny Graham, David Isaacs, Ken Levine, David Lawrence
Keine Videos gefunden.