search.ch

Bones – Die Knochenjägerin Bones

Der Albtraum innerhalb eines Albtraums

Kategorie
Kriminal
Produktionsinfos
Drama
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
2016
Beschreibung
Erneut muss sich das Team des Jeffersonian mit dem noch immer nicht gefassten Serienmörder befassen, der bereits zwei Opfer auf dem Gewissen hat. Brennan nimmt dieser Fall so sehr mit, dass sie seit Wochen nicht mehr schläft und unter heftigen Alpträumen leidet. Das neue Opfer weist die gleichen Merkmale auf, wie die beiden zuvor. Löcher in den Knochen, um es als Marionette aufzuhängen, kein vorhandenes Fleisch und gegerbte Haut. Doch etwas ist dieses Mal anders: Die Kleidung des Opfers scheint modern zu sein. Brennan meint, sich zu erinnern, dass das Opfer die Kleidung trägt, die sie selbst vor einiger Zeit einem Second-Hand-Laden gespendet hat... Unterdessen werden Brennans Alpträume immer schlimmer. Irgendwann wird ihre Angst so gross, dass sie sich in therapeutische Behandlung begibt. Sie sucht Dr. Faulk auf, der auch der Therapeut des letzten Opfers gewesen ist. Booth traut dem Mann nicht. Er ist fest davon überzeugt, dass er etwas mit dem Fall zu tun hat. Doch ist die Wahrheit vielleicht noch viel schlimmer und jemand aus Bones' Vergangenheit ist zurückgekehrt, um sich an ihr zu rächen?
Cast
Emily Deschanel, David Boreanaz, T.J. Thyne, John Francis Daley, Michaela Conlin, Tamara Taylor, John Boyd
Regisseur
David Boreanaz
Drehbuch
Michael Peterson
Hintergrundinfos
Sie ist der Kopf des Jeffersonian Institut: Die charmante forensische Anthropologin Dr. Temperance Brennan, die von allen nur liebevoll 'Bones' genannt wird. Sie und ihr Team werden immer wieder zur Mithilfe bei der Aufklärung von Verbrechen hinzugezogen, bei denen das FBI nicht so recht weiterkommt.