search.ch
Sie sehen nur Resultate aus . Resultate aus allen Kategorien anzeigenSie haben keine Sparte ausgewählt. Alle anzeigenKeine Sendungen entsprechen den ausgewählten Sparten.
1-40 von 173 Einträgen

Sendungen ab jetzt

  1. Best of ...! Best of...!

    Deutschlands schnellste Rankingshow

    Kategorie
    Unterhaltung
    Produktionsinfos
    Show
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Über diese Beiträge können sich die Zuschauer freuen: + Ein paar Frauen aus Sachsen-Anhalt machen neben Job, Kindern und Haushalt mal ganz nebenbei ihre ganze Stadt glücklich – mit etwas, wobei Sie garantiert gleich sagen werden: will ich auch! + Unser Spitzentipp der Woche!! Wissenschaftler haben jetzt herausgefunden, wie Sie nie wieder bei Schnick-Schnack-Schnuck verlieren! Das ist wirklich ganz leicht, man muss halt nur drauf kommen... + Die Touristen sind total begeistert vom süssen kleinen zutraulichen Seelöwen. Bis etwas Unglaubliches passiert. + Ein kleines Mädchen hat wirklich den Beat im Blut. Warten Sie mal ab, wie das Mädchen abgeht, wenn der Refrain einsetzt...
    Regionenekennung
    D/A/CH
  2. RTL aktuell

    Kategorie
    Nachrichten
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2017
  3. Wetter

    Kategorie
    Wetterbericht
    Produktionsinfos
    Wetter
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Ob Sonne oder Regen, Sturmböen oder Schnee und Eis. Alles über die aktuelle Wetterlage und die Aussichten für die nächsten Tage.
  4. Explosiv – Weekend

    Kategorie
    Infomagazin
    Produktionsinfos
    Magazin
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Brisante Themen der Woche werden aufgegriffen und ihre wichtigen Aspekte in Hintergrund-Reportagen beleuchtet. Ausserdem gibt es skurrile und erstaunliche Geschichten sowie berührende Schicksale.
  5. Die 100 ...

    Themen: kuriosesten Gänsehaut-Momente

    Kategorie
    Unterhaltung
    Produktionsinfos
    Magazin
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2016
    Beschreibung
    In der Sendung werden tapfere Helden geboren und grosse Taten vollbracht. Aber viele Platzierungen unter den 100 kuriosesten Gänsehaut-Moment laden auch zum Schmunzeln ein. Wenn nämlich die liebe Oma ihren 102. Geburtstag feiert, beim Ausblasen der Kerzen auf der Geburtstorte dann plötzlich ihre Dritten liegen! Echt kurios auch der wahrscheinlich überraschendste Olympiasieger aller Zeiten: Steven Bradbury aus Australien gewinnt die Goldmedaille, weil alle Favoriten beim Schlussspurt vor ihm, in die Bande segeln, denn Eis kann manchmal verdammt glatt sein! Wer wird die Nummer eins? Wer macht das Rennen in 'Die 100 kurisosesten Gänsehaut-Momente'?
  6. Mario Barth live! Olympiastadion Berlin

    Kategorie
    Comedyshow
    Produktionsinfos
    Show
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2014
    Beschreibung
    Mario Barth ist nach wie vor der absolute Rekordmann unter den Comedians und hat auch in 2014 die Messlatte an Zuschauerzahlen ein Stückchen höher gehängt. Nach seinem sensationellen Weltrekord im Jahr 2008, bei dem er über 70.000 Menschen im Berliner Olympiastadion begeisterte, und der ausverkauften Stadion-Tour 2011 hatte der bekannte Berliner im Sommer 2014 das nächste Rekordziel anvisiert. An zwei Tagen gastierte der mehrfache 'Comedypreis'-Träger wieder im Berliner Olympiastadion, um dort erneut einen Zuschauerweltrekord aufzustellen. Das Ziel waren 100.000 Zuschauer, rund 120.000 Tickets waren am Ende verkauft. Vor imposanter Kulisse performte der berühmte 'Frauenversteher' sein aktuelles Erfolgsprogramm 'Männer sind schuld, sagen die Frauen'. Seinem bekannten 'Mann-Frau'-Thema ist Mario Barth auch im aktuellen Programm treu geblieben. Diesmal gibt es die ultimative Lösung für eine glückliche Beziehung. Männer sollten einfach immer alles zugeben und sich zur Sicherheit jeden Schuh anziehen. Der Satz, 'Schatz, das war mein Fehler' wirkt oft Wunder.
    Hintergrundinfos
    Über 1.500.000 Fans haben sich bisher von Mario Barths aktuellem Live-Programm begeistern lassen. Doch sein grandioser Witz und seine unnachahmliche Gestik sind nicht das einzige Geheimnis seines Erfolges: 'Neben einem guten Programm möchte ich, dass die Fans auch ein tolles Bühnenbild sowie perfekte Licht- und Tontechnik geboten bekommen, und da haben wir diesmal noch eine Schippe draufgelegt', sagt Mario Barth. Denn die einmalige Kulisse für die beiden Stadionshows bildeten einen Flughafen mit riesiger Landebahn. Mehrere Hundert Mitarbeiter bauten über eine Woche lang Bühne und Technik auf.
  7. Die 100 ...

    Themen: kuriosesten Gänsehaut-Momente

    Kategorie
    Unterhaltung
    Produktionsinfos
    Magazin
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2016
    Beschreibung
    In der Sendung werden tapfere Helden geboren und grosse Taten vollbracht. Aber viele Platzierungen unter den 100 kuriosesten Gänsehaut-Moment laden auch zum Schmunzeln ein. Wenn nämlich die liebe Oma ihren 102. Geburtstag feiert, beim Ausblasen der Kerzen auf der Geburtstorte dann plötzlich ihre Dritten liegen! Echt kurios auch der wahrscheinlich überraschendste Olympiasieger aller Zeiten: Steven Bradbury aus Australien gewinnt die Goldmedaille, weil alle Favoriten beim Schlussspurt vor ihm, in die Bande segeln, denn Eis kann manchmal verdammt glatt sein! Wer wird die Nummer eins? Wer macht das Rennen in 'Die 100 kurisosesten Gänsehaut-Momente'?
    Wiederholung
    W
  8. Mario Barth live! Olympiastadion Berlin

    Kategorie
    Comedyshow
    Produktionsinfos
    Show
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2014
    Beschreibung
    Mario Barth ist nach wie vor der absolute Rekordmann unter den Comedians und hat auch in 2014 die Messlatte an Zuschauerzahlen ein Stückchen höher gehängt. Nach seinem sensationellen Weltrekord im Jahr 2008, bei dem er über 70.000 Menschen im Berliner Olympiastadion begeisterte, und der ausverkauften Stadion-Tour 2011 hatte der bekannte Berliner im Sommer 2014 das nächste Rekordziel anvisiert. An zwei Tagen gastierte der mehrfache 'Comedypreis'-Träger wieder im Berliner Olympiastadion, um dort erneut einen Zuschauerweltrekord aufzustellen. Das Ziel waren 100.000 Zuschauer, rund 120.000 Tickets waren am Ende verkauft. Vor imposanter Kulisse performte der berühmte 'Frauenversteher' sein aktuelles Erfolgsprogramm 'Männer sind schuld, sagen die Frauen'. Seinem bekannten 'Mann-Frau'-Thema ist Mario Barth auch im aktuellen Programm treu geblieben. Diesmal gibt es die ultimative Lösung für eine glückliche Beziehung. Männer sollten einfach immer alles zugeben und sich zur Sicherheit jeden Schuh anziehen. Der Satz, 'Schatz, das war mein Fehler' wirkt oft Wunder.
    Wiederholung
    W
    Hintergrundinfos
    Über 1.500.000 Fans haben sich bisher von Mario Barths aktuellem Live-Programm begeistern lassen. Doch sein grandioser Witz und seine unnachahmliche Gestik sind nicht das einzige Geheimnis seines Erfolges: 'Neben einem guten Programm möchte ich, dass die Fans auch ein tolles Bühnenbild sowie perfekte Licht- und Tontechnik geboten bekommen, und da haben wir diesmal noch eine Schippe draufgelegt', sagt Mario Barth. Denn die einmalige Kulisse für die beiden Stadionshows bildeten einen Flughafen mit riesiger Landebahn. Mehrere Hundert Mitarbeiter bauten über eine Woche lang Bühne und Technik auf.
  9. Geht's noch?! Kayas Woche

    Kategorie
    Comedyshow
    Produktionsinfos
    Show
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2014
    Beschreibung
    Kaya nimmt erneut die Highlights der Woche aufs Korn. Egal, ob es sich um Entwicklungen in der Ukraine, den Syrienkonflikt, Themen aus Gesellschaft und Kultur handelt – Kaya hat stets seine ganz eigene Wahrheit parat! Dabei fällt der scharfe Blick des Comedian nicht nur auf die Merkwürdigkeiten, die über die Bildschirme flimmerten. Unnachgiebig durchforstet der News-Junkie auch die Welt des Internets und der sozialen Netzwerke. Nur die besten Storys schaffen es schliesslich in seine Show. Und prominente Gäste, die sich für nichts zu schade sind, müssen für verschiedene Gags herhalten. Kaya und sein Team nutzen alle Formen der Comedy: Sketche, Stand-Up, versteckte Kamera, die schrägsten Statistik-Auswertungen, alles ist drin.
    Wiederholung
    W
  10. Verdachtsfälle

    Kategorie
    Recht
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2014
    Beschreibung
    In der Sendung werden vermeintlich einer Straftat beschuldigte Personen bzw. Personengruppen und deren Familien über einen gewissen Zeitraum von einem Kamerateam begleitet. Die Handlung ist frei erfunden und die 'Familienmitglieder', bei welchen im Vordergrund Spannungen bestehen, werden von Laiendarstellern und teilweise professionellen Schauspielerin gespielt, die nichts mit dem ausgedachten Fall zu tun haben und sich von den Inhalten der Sendung distanzieren.
    Wiederholung
    W
    Hintergrundinfos
    Wenn ein Familienangehöriger verdächtigt wird, eine Straftat begangen zu haben, kommt es häufig zu Konflikten. Wem glaubt man mehr, dem Mitglied der eigenen Familie oder den ermittelnden Behörden?
  11. Verdachtsfälle

    Kategorie
    Recht
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2014
    Beschreibung
    In der Sendung werden vermeintlich einer Straftat beschuldigte Personen bzw. Personengruppen und deren Familien über einen gewissen Zeitraum von einem Kamerateam begleitet. Die Handlung ist frei erfunden und die 'Familienmitglieder', bei welchen im Vordergrund Spannungen bestehen, werden von Laiendarstellern und teilweise professionellen Schauspielerin gespielt, die nichts mit dem ausgedachten Fall zu tun haben und sich von den Inhalten der Sendung distanzieren.
    Wiederholung
    W
    Hintergrundinfos
    Wenn ein Familienangehöriger verdächtigt wird, eine Straftat begangen zu haben, kommt es häufig zu Konflikten. Wem glaubt man mehr, dem Mitglied der eigenen Familie oder den ermittelnden Behörden?
  12. Familien im Brennpunkt

    Kategorie
    Menschen
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2011
    Beschreibung
    Thematisiert werden Konflikte unter deutschen Dächern, die Anwälte und Familiengerichte beschäftigen: Scheidungen, Sorgerechtsstreitigkeiten, Probleme bei der Anerkennung der Vaterschaft oder Schwierigkeiten mit Ämtern und Behörden.
    Hintergrundinfos
    Scheidungen, Sorgerechtsstreitigkeiten, Vaterschaftsklagen oder Auseinandersetzungen mit Ämtern und Behörden werden häufig vor Gericht ausgetragen. Die Folgen begleiten die Beteiligten bis zum Urteil.
  13. Familien im Brennpunkt

    Kategorie
    Menschen
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2011
    Beschreibung
    Thematisiert werden Konflikte unter deutschen Dächern, die Anwälte und Familiengerichte beschäftigen: Scheidungen, Sorgerechtsstreitigkeiten, Probleme bei der Anerkennung der Vaterschaft oder Schwierigkeiten mit Ämtern und Behörden.
    Regionenekennung
    D/CH
    Hintergrundinfos
    Scheidungen, Sorgerechtsstreitigkeiten, Vaterschaftsklagen oder Auseinandersetzungen mit Ämtern und Behörden werden häufig vor Gericht ausgetragen. Die Folgen begleiten die Beteiligten bis zum Urteil.
  14. Die Trovatos – Detektive decken auf

    Kategorie
    Recht
    Produktionsland
    D
    Beschreibung
    2003, ein Jahr nachdem sich Jürgen Trovato als Detektiv selbstständig gemacht hatte, meldete sich der MDR und fragte, ob sich die Detektiv-Familie mit Blaumachern und Schwarzarbeite beschäftige und Interesse an einem Fernsehauftritt hätten. Ab diesem Zeitpunkt wurden die Detektive bei den Ermittlungen von einem Kamerateam begleitet. Erst auf Anfrage von RTL bekamen die Trovatos eine eigene Scripted-Reality-Serie.
    Regionenekennung
    D/CH
    Hintergrundinfos
    Die Detektivfamilie Trovato kümmert sich bei ihren Ermittlungen um die Probleme kleiner Leute. Im Mittelpunkt stehen Fälle von Sorgerecht, Heiratsschwindel oder von zu Hause ausgerissenen Teenagern.
    Kritiken
    Familien im Clinch mit Abzocker-Firmen oder Misstrauen zwischen Eheleuten – in zahlreichen Scripted-Reality-Folgen ermittelt die Detektivfamilie bei RTL. Auch ohne Kamera führt Jürgen Trovato mit seiner Frau Marta und der zweitältesten Tochter Sharon eine Detektei im nordrhein-westfälischen Mönchengladbach: 'Bei uns melden sich grundsätzlich Menschen, die ein Problem haben – angefangen bei ganz normalen Menschen, Rechtsanwälten, aus der Wirtschaft und Industrie.
  15. Kindsköpfe II Grown Ups 2

    Kategorie
    Komödie
    Produktionsinfos
    Comedy
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    2013
    Beschreibung
    Ex-Hollywood-Stern Lenny ist gemeinsam mit seiner Familie in seine alte Heimatstadt zurückgezogen, um den Kindern ein normales Leben zu ermöglichen. Dort warten bereits seine Freunde aus Highschool-Tagen auf ihn, um gemeinsam mit ihm die Stadt unsicher zu machen: Eric, Kurt, Marcus und die anderen Jungs ignorieren die Vorschriften ihrer Frauen, lassen die Arbeit sausen und wollen sich einen Tag lang einfach nur amüsieren. Doch dann geraten sie mit einer streitsuchenden Highschool-Gang aneinander, deren Anführer Andy den Herren des älteren Semesters vor Augen führt, dass sie längst nicht mehr angesagt sind. Das lassen Lenny und seine Freunde nicht auf sich sitzen und zerstören das Clubhaus der Jugendlichen – ein fataler Fehler. Am Abend veranstaltet Lenny eine grosse Eigthies Party, auf der plötzlich die Highschool-Kids auftauchen und Rache nehmen wollen. Können Lenny und seine Freunde die bedrohliche Situation deeskalieren? Und als wäre das nicht schon Aufregung genug, lässt auch Lennys Frau Roxanne eine Bombe platzen.
    Wiederholung
    W
    Cast
    Adam Sandler, Kevin James, Chris Rock, David Spade, Salma Hayek, Maria Bello, Steve Buscemi
    Regisseur
    Dennis Dugan
    Drehbuch
    Tim Herlihy, Adam Sandler, Fred Wolf
    Hintergrundinfos
    Ab in die zweite Runde: Comedy-Star Adam Sandler ('Big Daddy') hat als Ex-Hollywood-Star Lenny Feder in 'Kindsköpfe 2' mal wieder richtig Lust, mit seinen Buddys aus Highschool-Tagen die Sau rauszulassen. Fast alle Beteiligten des Originals von 2010 – das sensationelle 272 Millionen in die Kinokassen spülte – waren auch im Sequel wieder mit dabei: Chris Rock ('Leg dich nicht mit Zohan an'), Kevin James ('Der Kaufhaus Cop'), David Spade ('Hotel Transsilvanien') und Steve Buscemi ('Spy Kids 2 – Die Rückkehr der Superspione') überzeugten einmal mehr als echte Comedy-Profis. Den optischen Blickfang lieferte auf weiblicher Seite, wie auch schon beim Vorgänger, die Emmy-Preisträgerin Salma Hayek ('Frida'). Auf männlicher Seite konnte der Mädchen-Schwarm und 'Kindsköpfe'-Neuzugang Taylor Lautner ('Twilight') punkten, der Lenny und seinen Freunden als Anführer einer Highschool-Gang ziemlich zusetzt. Für Regie- und Comedyspezialist Dennis Dugan ('Meine erfundene Frau') war es bereits die achte Zusammenarbeit mit Adam Sandler – ein wahres Erfolgsrezept. Gewohnt ulkig, gespickt mit Bad-Taste-Gags und der Besinnung auf Werte wie Freundschaft und Familienzusammenhalt, ist die unterhaltsame US-Komödie ein Muss für Gross und Klein.
  16. Die Mumie – Das RTL Special zum Film

    Kategorie
    Film und Theater
    Produktionsinfos
    Dokumentation
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2017
  17. Formel 1

    Grosser Preis von Monaco | Gäste: Niki Lauda, Kai Ebel (Boxenreporter) | Disziplin: Countdown

    Kategorie
    Formel 1
    Produktionsinfos
    Sport
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Die Formel 1 (kurz auch F1) ist eine Zusammenfassung der Regeln, Richtlinien und Bedingungen, in deren Rahmen die Formel-1-Weltmeisterschaft (offiziell FIA Formula One World Championship), eine vom Automobil-Dachverband Fédération Internationale de l'Automobile (FIA) festgelegte Formelserie, ausgetragen wird. Die Formel-1-Weltmeisterschaft ist die höchstrangige von der FIA veranstaltete Rennserie des Formelsports. Sie wird als Königsklasse des Automobilsports bezeichnet, da sie den Anspruch erhebt, die höchsten technischen, fahrerischen, aber auch finanziellen Anforderungen aller Rennserien an Fahrer und Konstrukteure zu stellen.
  18. Formel 1

    Grosser Preis von Monaco | Disziplin: Das Rennen

    Kategorie
    Formel 1
    Produktionsinfos
    Sport
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Auf dem anspruchsvollen Stadtkurs von Monte Carlo, dem 'Circuit de Monaco', finden seit 1955 ununterbrochen die Rennen der Formel 1 statt. Auf der 3,34 km langen Strecke gibt es keine Auslaufzonen und der Stadttunnel wird mit einer Geschwindigkeit von über 250 km/h durchfahren. Trotz der nicht mehr zeitgemässen Sicherheitsvorkehrungen ist das Rennen im Fürstentum für viele Fahrer das Highlight der Rennsaison. 2016 betrat der Brite Lewis Hamilton (Grossbritannien) als erster das Siegerpodest. Der Australier Daniel Ricciardo im Red Bull folgte auf Platz 2 und Force India-Pilot Sergio Perez (Mexiko) fuhr als Dritter durchs Ziel.
  19. Formel 1

    Grosser Preis von Monaco | Gäste: Niki Lauda, Kai Ebel (Boxenreporter) | Disziplin: Siegerehrung und Highlights

    Kategorie
    Formel 1
    Produktionsinfos
    Sport
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Die Formel 1 (kurz auch F1) ist eine Zusammenfassung der Regeln, Richtlinien und Bedingungen, in deren Rahmen die Formel-1-Weltmeisterschaft (offiziell FIA Formula One World Championship), eine vom Automobil-Dachverband Fédération Internationale de l'Automobile (FIA) festgelegte Formelserie, ausgetragen wird. Die Formel-1-Weltmeisterschaft ist die höchstrangige von der FIA veranstaltete Rennserie des Formelsports. Sie wird als Königsklasse des Automobilsports bezeichnet, da sie den Anspruch erhebt, die höchsten technischen, fahrerischen, aber auch finanziellen Anforderungen aller Rennserien an Fahrer und Konstrukteure zu stellen.
  20. Best of ...! Best of...!

    Deutschlands schnellste Rankingshow

    Kategorie
    Unterhaltung
    Produktionsinfos
    Show
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Über diese Beiträge können sich die Zuschauer freuen: + Ein paar Frauen aus Sachsen-Anhalt machen neben Job, Kindern und Haushalt mal ganz nebenbei ihre ganze Stadt glücklich – mit etwas, wobei Sie garantiert gleich sagen werden: will ich auch! + Unser Spitzentipp der Woche!! Wissenschaftler haben jetzt herausgefunden, wie Sie nie wieder bei Schnick-Schnack-Schnuck verlieren! Das ist wirklich ganz leicht, man muss halt nur drauf kommen... + Die Touristen sind total begeistert vom süssen kleinen zutraulichen Seelöwen. Bis etwas Unglaubliches passiert. + Ein kleines Mädchen hat wirklich den Beat im Blut. Warten Sie mal ab, wie das Mädchen abgeht, wenn der Refrain einsetzt...
    Bemerkung
    Dazwischen gegen 17:35 Uhr der RTL Bibelclip
    Wiederholung
    W
  21. Exclusiv – Weekend

    Kategorie
    Lifestyle
    Produktionsinfos
    Magazin
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Promihochzeit oder erster Kuss, Rosenkrieg oder neue Liebe, Modetrends oder Kinohighlights – Das Infotainment-Magazin ist immer nah dran an den Trends, nicht nur in der Welt der Schönen und Reichen.
  22. RTL aktuell

    Kategorie
    Nachrichten
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2017
  23. Wetter

    Kategorie
    Wetterbericht
    Produktionsinfos
    Wetter
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Ob Sonne oder Regen, Sturmböen oder Schnee und Eis. Alles über die aktuelle Wetterlage und die Aussichten für die nächsten Tage.
  24. Die Versicherungsdetektive – Der Wahrheit auf der Spur

    Kategorie
    Dokumentation
    Produktionsinfos
    Dokumentation
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Wenn Mann Spaghetti kocht, kann das in einem Schlachtfeld enden. Versicherungsdetektiv Patrick Hufen gerät zwischen alle Küchenfronten. Heute muss er herausfinden, ob es sein kann, dass das Aufeinandertreffen von heissem Öl und kochendem Wasser tatsächlich eine Küche quasi in einen flächendeckenden Fettfleck verwandeln kann. Oder soll hier nur eine Küche auf Kosten der Versicherung renoviert werden?
  25. Mensch Gottschalk – Das bewegt Deutschland

    Gäste: Helene Fischer (Sängerin), Jean Paul Gaultier (Modedesigner), Aerosmith (Rock-Band), Sahra Wagenknecht (Politikerin), Marc Friedrich (Bestsellerautor), David Hasselhoff (Schauspieler), Adel Tawil (Sänger), Carolin Kebekus (Komikerin)

    Kategorie
    Infotainment
    Produktionsinfos
    Show
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    SPIEGEL TV bereitet für die dreistündige Sendung 'Mensch Gottschalk – Das bewegt Deutschland' beispielsweise folgende Themen vor: Die aktuelle Nummer 1 der deutschen Albumcharts: Schlagerstar Helene Fischer. Gottschalk spricht mit ihr über ihre einzigartige Karriere und das Phänomen von allen geliebt zu werden. Am 01.Juni startet der Kinoblockbuster 'Baywatch' in Deutschland. Auf Gottschalks Sofa sitzen die beiden weiblichen Hauptdarstellerinnen Kelly Rohrbach und Alexandra Daddario. Ausserdem ist 'Mr. Baywatch' David Hasselhoff dabei. Deutschland einig Einbruchland: alle 189 Sekunden wird in Deutschland eingebrochen. Let's Dance Juror Jorge Gonzáles ist schon 2x Opfer eines Einbruches geworden und spricht über das traumatische Erlebnis. Eine Berliner Familie wettet gegen Gottschalk, dass ihr Haus so sicher sei, dass man nicht einbrechen könnte. Ein Profi-Einbrecher probiert es live aus. Adel Tawil performt seinen Nummer 1 Hit 'Ist da jemand?' live im Studio. Was bewegt Deutschland? Diese Frage stellen sich Carolin Kebekus und Thomas Gottschalk. Sind es eher die ersten 100 Tage Donald Trump oder die Gleichstellung von Mann und Frau? Das bedingungslose Grundeinkommen: Machen 1.000 Euro im Monat faul oder motivieren sie zu Höchstleistungen? Sahra Wagenknecht und Bestseller Autor Marc Friedrich ('Der Crash ist die Lösung') diskutieren mit einer Frau, die ein Jahr lang 1.000 Euro im Monat ohne Bedingung zur Verfügung hatte. In der Sendung wird ausserdem ein Grundeinkommen verlost. Sie sind echte Weltstars und füllen mit ihrer 'Aero-vederci-Tour' die grossen Stadien. Am 30.5. gastiert Aerosmith auf der Berliner Waldbühne. Steven Tyler und Joe Perry sitzen vorher auf Gottschalks Sofa. Zehn Jahre Smartphone, Generation 'Kopf unten'. Die Youtubestars 'Lochis' sind im Netz gross geworden. Schauspielerin Janine Kunze ist als Mutter sehr besorgt. Verblöden wir alle – wie Bestseller Autor Alexander Markowetz ('Der digitale Bournout') sagt? Gottschalk hat den Test gemacht und einem der Lochis für 24 Stunden das Smartphone weggenommen. Jean Paul Gaultier ist ein weltberühmter Designer, der zwei Mal im Jahr beweisen muss, dass ihm die Kreativität nicht ausgeht. Wie fühlt sich das an und was treibt ihn an? Kürzlich erst hat er die Berliner Erfolgsrevue 'The One' im Friedrichstadtpalast mit Kostümen ausgestattet. Mit einer exklusiven Performance gastiert das Ensemble bei 'Mensch Gottschalk'. Frankreichs neuer Präsident und seine Frau trennen 24 Jahre Altersunterschied. Dass Liebe kein Alter kennt, beweisen im Gespräch mit Gottschalk: Caroline Beil und Philipp Sattler sowie Nathalie Volk und Frank Otto. In Einspielfilmen wirken unter anderem mit: Guido Maria Kretschmer, Steven Gätjen, Frank Buschmann, Daniela Katzenberger, Götz Werner, H.P. Baxxter und Isabel Edvardsson sowie Aussenminister Sigmar Gabriel.
    Hintergrundinfos
    'Mensch Gottschalk – Das bewegt Deutschland' ist eine besondere Zusammenarbeit von dctp und SPIEGEL TV in der Drittsendezeit auf RTL. Produziert wird 'Mensch Gottschalk' von SPIEGEL TV.
  26. 60 Jahre Rock & Pop

    1954 – 1970: 'Rock Around The Clock' – von Rockabilly bis Flower Power / 1970 – 1980: 'We Will Rock You' – von Hard Rock bis Punk Rock und Wave / 1980 – 1990: 'Sweet Dreams Are Made Of This'- von MTV zu Synthie-Pop und Euro D / 1990 – 2014: 'Where Are We

    Kategorie
    Dokumentation
    Produktionsinfos
    Dokumentation
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2014
    Beschreibung
    1954 – 1970:'Rock Around The Clock' – von Rockabilly bis Flower Power: In dieser Folge geht es um die Anfänge der 'Rock & Pop-Geschichte', genauer gesagt die Jahre 1954 – 1970: 'Rock Around The Clock – von Rockabilly bis Flower Power': Und zu aller erst dreht sich dabei natürlich alles um den musikalischen Urknall: Am 12. April 1954 nimmt Bill Haley den Song 'Rock Around The Clock' auf, was zu einem riesigen Erfolg wird und den Rock'n Roll weltweit berühmt macht. Was darauf folgt, ist Geschichte. Elvis Presley wird zum Weltstar und nimmt als in Deutschland stationierter GI das Lied 'Muss i denn' auf. Die Beatles schreiben Musikgeschichte und versetzen scharenweise ihre weiblichen Fans in wahre Kreischanfälle. Mit der Hippie-Ära Ende der 60er und den Woodstock-Auftritten von Jimi Hendrix und Janis Joplin verabschiedet sich der erste Teil dann in die 70er Jahre. 1970 – 1980: 'We Will Rock You' – von Hard Rock bis Punk Rock und Wave: 'We Will Rock You' – von Hard Rock bis Punk Rock und Wave: Diese Folge führt den Zuschauer von den ersten Hard Rock Bands wie Deep Purple zum Glam Rock. Der schwedischen Band ABBA gelingt ein riesiger Erfolg: Mit 'Waterloo' gewinnen Agnetha, Anni-Frid, Benny und Björn 1974 den Eurovision Song Contest und schaffen so ihren internationalen Durchbruch. Über die Disco Ära und John Travoltas legendärem Night Fever-Tanz geht die Entwicklung der Rock & Pop-History dann weiter zu den Anfängen der Punk- & und New Wave Bands mit Nina Hagen, die mit ihren Songs die Neue Deutsche Welle einleitet. 1980 – 1990:'Sweet Dreams Are Made Of This'- von MTV zu Synthie-Pop und Euro D: Folge 3 führt zurück in die 80er-Jahre. Am 1. August 1981 flimmerte zum ersten Mal der Musiksender MTV über die amerikanischen Bildschirme. Und ab da ging es steil bergauf mit dem Musikfernsehen. Die Musikvideos zu Michael Jacksons 'Thriller' und Peter Gabriels 'Sledgehammer' schrieben Geschichte und gelten noch heute als legendär. Und auch das grösste Fernsehereignis aller Zeiten darf nicht fehlen: Das Allstar Line Up von Live Aid am 13. Juli 1985. Ende der 80er geht der Song zum Fall der Berliner Mauer 'Wind of Changes' von den Scorpions um die Welt. 1990 – 2014: 'Where Are We Now?' – von Grunge bis Deutschpop: 'Where Are We Now?' – von Grunge bis Deutschpop: In der vierten Folge der RTL-Musik-Doku über die 60-jährige Geschichte der Rock & Pop-Musik wird auf die letzten 25 Jahre zurückgeblickt. Wie Nirvana sich in kürzester Zeit zur Ikone der Grunge-Bewegung spielte, Oasis mit 'Wonderwall' die neue Art von Brit-Pop erfand, Boy- bzw. Girlgroups wie Take That oder die Spice Girls geboren wurden und Musiker wie Britney Spears, Lady Gaga oder Justin Bieber plötzlich über Nacht zum Superstar wurden. In Deutschland bewegte Techno auf Veranstaltungen wie der Love Parade die Massen und im Deutschen Pop-Business dominieren von damals bis heute Musiker und Bands wie Fanta 4, Xavier Naidoo oder Adel Tawil.
    Episodenummer
    4
  27. Verdachtsfälle

    Kategorie
    Recht
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    In der Sendung werden vermeintlich einer Straftat beschuldigte Personen bzw. Personengruppen und deren Familien über einen gewissen Zeitraum von einem Kamerateam begleitet. Die Handlung ist frei erfunden und die 'Familienmitglieder', bei welchen im Vordergrund Spannungen bestehen, werden von Laiendarstellern und teilweise professionellen Schauspielerin gespielt, die nichts mit dem ausgedachten Fall zu tun haben und sich von den Inhalten der Sendung distanzieren.
    Hintergrundinfos
    Wenn ein Familienangehöriger verdächtigt wird, eine Straftat begangen zu haben, kommt es häufig zu Konflikten. Wem glaubt man mehr, dem Mitglied der eigenen Familie oder den ermittelnden Behörden?
  28. Verdachtsfälle

    Kategorie
    Recht
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2015
    Beschreibung
    In der Sendung werden vermeintlich einer Straftat beschuldigte Personen bzw. Personengruppen und deren Familien über einen gewissen Zeitraum von einem Kamerateam begleitet. Die Handlung ist frei erfunden und die 'Familienmitglieder', bei welchen im Vordergrund Spannungen bestehen, werden von Laiendarstellern und teilweise professionellen Schauspielerin gespielt, die nichts mit dem ausgedachten Fall zu tun haben und sich von den Inhalten der Sendung distanzieren.
    Hintergrundinfos
    Wenn ein Familienangehöriger verdächtigt wird, eine Straftat begangen zu haben, kommt es häufig zu Konflikten. Wem glaubt man mehr, dem Mitglied der eigenen Familie oder den ermittelnden Behörden?
  29. Verdachtsfälle

    Kategorie
    Recht
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2016
    Beschreibung
    In der Sendung werden vermeintlich einer Straftat beschuldigte Personen bzw. Personengruppen und deren Familien über einen gewissen Zeitraum von einem Kamerateam begleitet. Die Handlung ist frei erfunden und die 'Familienmitglieder', bei welchen im Vordergrund Spannungen bestehen, werden von Laiendarstellern und teilweise professionellen Schauspielerin gespielt, die nichts mit dem ausgedachten Fall zu tun haben und sich von den Inhalten der Sendung distanzieren.
    Hintergrundinfos
    Wenn ein Familienangehöriger verdächtigt wird, eine Straftat begangen zu haben, kommt es häufig zu Konflikten. Wem glaubt man mehr, dem Mitglied der eigenen Familie oder den ermittelnden Behörden?
  30. Der Blaulicht-Report

    Aufregende Geschichten aus dem Berufsalltag von Polizisten, Sanitätern und Notärzten

    Kategorie
    Recht
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Im 'Blaulicht Report' werden nicht nur Polizisten auf ihrem fiktiven Alltag begleitet, auch Notärzte und Rettungssanitäter werden bei ihren Einsätzen nach Drehbuch zu sehen sein. Häufig sind sie gemeinsam mit ihren Kollegen von der Polizei zur Stelle, wenn nach einem Raubüberfall oder Brandstiftung Alarm geschlagen wurde. Nach Senderangaben verfügen viele Hauptdarsteller über 'einen realen beruflichen Hintergrund', was 'für eine hohe Authentizität der Darstellung ihrer Arbeitswelt' sorgen soll. Pro Folge werden mehrere Einsätze abgeschlossen erzählt, die 'abwechslungsreich, dramatisch und oft sehr berührend' sein sollen, 'so dass sie auch die erfahrenen Beamten nicht kalt lassen'.
  31. Guten Morgen Deutschland

    Kategorie
    Infomagazin
    Produktionsinfos
    Magazin
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Neben regelmässigen Nachrichtenblöcken mit den aktuellen News präsentiert das Magazin VIP- und Sport-Nachrichten, ein ausführliches Wetter und Servicethemen mit Verbrauchertipps und -ratschlägen.
    Hintergrundinfos
    Seit 2013 sendet RTL montags bis freitags ab 6:00 Uhr live aus Köln sein Frühstücksfernsehen. Neben aktuellen Informationen, bietet die Sendung allen Frühaufstehern Star-Talks, Serviceangebote und News aus den Bereichen Politik, Sport und Boulevard.
  32. Gute Zeiten, schlechte Zeiten

    Kategorie
    Soap
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Die zufällige Begegnung hängt sowohl Sunny, als auch Chris nach. Chris hofft, dass Sunny klarstellen wird, dass er zu Unrecht festgehalten wird. Doch Felix kann Sunny einreden, dass ihre Sorge Chris in seinem jetzigen Zustand nicht guttut und sie auf Abstand gehen muss... Maren ist vor den Kopf gestossen, als Jonas nicht nur sein Abi schmeisst, sondern auch frech darauf besteht, dass sie ihn nicht mehr wie ein Kind behandeln soll. Auch Alexander gegenüber pocht er trotzig auf seine Selbstständigkeit. Maren und Alexander beschliessen, sich nicht länger auf der Nase rumtanzen zu lassen... Während John angesichts der finanziellen Schieflage des Mauerwerks über weitere Sparmassnahmen nachdenkt, will Leon keine Panik aufkommen lassen und weiter mit frischen Ideen gegensteuern. Doch auch er kann die Augen nicht davor verschliessen, dass sich in der Crew Unruhe breitmacht. Ein klärendes Gespräch soll dem Team die Sorgen nehmen...
    Episodenummer
    6263
    Regionenekennung
    D/CH
    Wiederholung
    W
    Cast
    Janina Uhse, Daniel Fehlow, Wolfgang Bahro, Anne Menden, Ulrike Frank, Jörn Schlönvoigt
    Hintergrundinfos
    Freundschaften und Liebe, aber auch blinder Hass und gemeine Intrigen bestimmen die Beziehungen zwischen einer Gruppe junger Leute in Berlin, deren wechselvolles Leben von den unterschiedlichsten Ereignissen und Schicksalsschlägen sowie falschen und richtigen Entscheidungen beeinflusst wird.
  33. Unter uns

    Kategorie
    Soap
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Ringo will sich von seinen Problemen mit Opitz ablenken. Und so lässt er sich auf ein Treffen mit Valentin ein. Als Easy sich ihnen anschliesst, ist das Ringo zunächst gar nicht recht. Doch die drei Männer verstehen sich unerwartet gut. Als Easy einen Moment mitbekommt, in dem Ringo sich mit Valentin unbeobachtet glaubt, begreift er, dass Ringo in Valentin verliebt ist. Als er Ringo darauf anspricht, fühlt der sich ertappt und reagiert über... Während Tobias und Easy feiern, dass sie KayC los sind, sträubt sich Paco gegen deren Wiedereinzug in die WG. Mit viel Überredungsgeschick gelingt es Elli, Paco doch noch milde zu stimmen. Doch Paco knüpft Regeln an KayCs Einzug. Wenn sie die nicht befolgt, ist sie wieder raus! KayC akzeptiert die neuen Voraussetzungen wohl oder übel und entschuldigt sich zudem bei Paco für ihre Fehler der Vergangenheit. Kaum hat Paco die Entschuldigung angenommen, präsentiert Elli ihm schon den nächsten neuen und potentiell anstrengenden Mitbewohner... Caro und Malte sind peinlich berührt: Mit Nachmietern im Schlepptau hat Irene sie in flagranti in ihrer alten Wohnung überrascht. Irene nimmt die Situation mit Humor und freut sich, dass die beiden wieder zusammen sind. Als sie die Nachmieter wegschickt, da die Wohnung doch nicht zu neu vermieten ist, stehen Malte und Caro vor der Frage, wie es nach ihrer Versöhnung nun weitergeht. Ziehen sie wieder zusammen? Überfragt beschliessen sie, vorerst einfach den Moment zu geniessen – und Caros Geburtstag zu feiern!
    Episodenummer
    5614
    Regionenekennung
    D/CH
    Wiederholung
    W
    Cast
    Petra Blossey, Ben Ruedinger, Milos Vukovic, Claudelle Deckert, Tabea Heynig, Lars Steinhöfel, Isabell Hertel
    Regisseur
    Janis Rebecca Rattenni
    Hintergrundinfos
    Im fiktiven Wohn- und Geschäftshaus in der Schillerstrasse 10 im Kölner Stadtteil Ehrenfeld liegen Liebe und Hass dicht beieinander. Familien sind befreundet oder gehen sich aus dem Weg. Es kommt zu Eifersuchtsdramen und Versöhnungen. Menschen betrügen einander oder helfen sich gegenseitig.
  34. Betrugsfälle

    Kategorie
    Gesellschaft/Soziales
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2015
    Beschreibung
    Erfundene und mit Laiendarstellern gespielte Fälle, in der betrogene Menschen gezeigt werden, die 'um die Wahrheit kämpfen'. Zum Beispiel eine Frau, die zufällig entdeckt, dass ihr Mann eine zweite Familie in einer anderen Stadt hat. Im Mittelpunkt steht ausserdem ein pflegebedürftiger Rentner, der plötzlich falsche Arztrechnungen erhält. Und ein einsamer Mann fällt auf eine Traumfrau aus dem Internet herein .
    Hintergrundinfos
    Geheimes Doppelleben oder nicht eingestandene Schulden, ein Seitensprung oder heimlich beiseite geschafftes Geld: Die Doku-Soap zeigt, wie betrogene Menschen um die Wahrheit kämpfen.
  35. Die Trovatos – Detektive decken auf

    Kategorie
    Recht
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2012
    Beschreibung
    2003, ein Jahr nachdem sich Jürgen Trovato als Detektiv selbstständig gemacht hatte, meldete sich der MDR und fragte, ob sich die Detektiv-Familie mit Blaumachern und Schwarzarbeite beschäftige und Interesse an einem Fernsehauftritt hätten. Ab diesem Zeitpunkt wurden die Detektive bei den Ermittlungen von einem Kamerateam begleitet. Erst auf Anfrage von RTL bekamen die Trovatos eine eigene Scripted-Reality-Serie.
    Hintergrundinfos
    Die Detektivfamilie Trovato kümmert sich bei ihren Ermittlungen um die Probleme kleiner Leute. Im Mittelpunkt stehen Fälle von Sorgerecht, Heiratsschwindel oder von zu Hause ausgerissenen Teenagern.
    Kritiken
    Familien im Clinch mit Abzocker-Firmen oder Misstrauen zwischen Eheleuten – in zahlreichen Scripted-Reality-Folgen ermittelt die Detektivfamilie bei RTL. Auch ohne Kamera führt Jürgen Trovato mit seiner Frau Marta und der zweitältesten Tochter Sharon eine Detektei im nordrhein-westfälischen Mönchengladbach: 'Bei uns melden sich grundsätzlich Menschen, die ein Problem haben – angefangen bei ganz normalen Menschen, Rechtsanwälten, aus der Wirtschaft und Industrie.
  36. Die Trovatos – Detektive decken auf

    Kategorie
    Recht
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2012
    Beschreibung
    2003, ein Jahr nachdem sich Jürgen Trovato als Detektiv selbstständig gemacht hatte, meldete sich der MDR und fragte, ob sich die Detektiv-Familie mit Blaumachern und Schwarzarbeite beschäftige und Interesse an einem Fernsehauftritt hätten. Ab diesem Zeitpunkt wurden die Detektive bei den Ermittlungen von einem Kamerateam begleitet. Erst auf Anfrage von RTL bekamen die Trovatos eine eigene Scripted-Reality-Serie.
    Hintergrundinfos
    Die Detektivfamilie Trovato kümmert sich bei ihren Ermittlungen um die Probleme kleiner Leute. Im Mittelpunkt stehen Fälle von Sorgerecht, Heiratsschwindel oder von zu Hause ausgerissenen Teenagern.
    Kritiken
    Familien im Clinch mit Abzocker-Firmen oder Misstrauen zwischen Eheleuten – in zahlreichen Scripted-Reality-Folgen ermittelt die Detektivfamilie bei RTL. Auch ohne Kamera führt Jürgen Trovato mit seiner Frau Marta und der zweitältesten Tochter Sharon eine Detektei im nordrhein-westfälischen Mönchengladbach: 'Bei uns melden sich grundsätzlich Menschen, die ein Problem haben – angefangen bei ganz normalen Menschen, Rechtsanwälten, aus der Wirtschaft und Industrie.
  37. Punkt 12

    Das RTL-Mittagsjournal

    Kategorie
    Infomagazin
    Produktionsinfos
    Magazin
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Neben den Höhepunkten aus den letzten 25 Jahren Sendung wird es viele Aktionen geben, in die die Zuschauer eingebunden werden. Denn bis heute steht der Zuschauer bei 'Punkt 12' im Mittelpunkt. In der Jubiläumswoche sendet 'Punkt 12' daher nicht nur, wie gewohnt, live aus dem Studio. Das Infomagazin überträgt die Sendung ausserdem aus den Wohnzimmern seiner Zuschauer. Zudem verlost 'Punkt 12' für seine Zuschauer den grossen Jubiläums-Jackpot. An jedem Tag der Geburtstagswoche kann jeweils ein glücklicher Gewinner in der Sendung 25.000 Euro erspielen. 'Punkt 12 ist das Info-Magazin mit der grössten Themenvielfalt im deutschen Fernsehen und für viele Fernsehzuschauer fester Bestandteil im Tagesablauf. Wir möchten deshalb jeden Tag aufs Neue alle Themen und Beiträge auf die Interessen und die Erlebniswelt unserer Zuschauer und vor allem Zuschauerinnen ausrichten', so Redaktionsleiter Volker Kutz über das RTL-Mittagsjournal, das überwiegend von einem weiblichen Publikum zwischen 30 und 49 Jahren täglich verfolgt wird. 'Schnell, frech und informativ' – unter diesem Motto war 'Punkt 12' am 1. Juni 1992 an den Start gegangen. Im April 1997 übernahm Katja Burkard die Moderation der Sendung, die seit zehn Jahren eine Länge von zwei Stunden hat. Damit feiert die 51-Jährige dieses Jahr ebenfalls ein grosses Jubiläum als Moderatorin: 'Ich arbeite fast seit Anfang an für Punkt 12'. Die ersten fünf Jahre als Reporterin, seit 20 Jahren moderiere ich nun die Sendung. Punkt 12' ist mein drittes Kind und die Redaktion meine Zweit-Familie. Ich überlege jeden Tag gemeinsam mit meinem Team, wie wir die beste Sendung des Tages machen können.' Katja Burkard und ihr Redaktionsteam bringen in zwei Stunden täglich auf den Punkt, was Deutschland bewegt: Aktuelle Informationen, Servicethemen, jede Menge Lifestyle und das Neueste aus der Welt der Prominenten – das ist nur die eine Seite von 'Punkt 12'. Darüber hinaus zeigt das Infomagazin investigative Reportagen und Dokus, ausführliche Wochenserien und spannende Follow-Up-Geschichten, die Einblicke in den Alltag der Deutschen geben. Regelmässig decken die 'Punkt 12'-Reporter in ihren Reportagen Missstände auf. Sie bewegen selbst etwas, bringen Behörden zum Handeln und setzen sich für die Einzelschicksale vieler Menschen ein. Damit das 'Punkt 12'-Team jeden Tag eine abwechslungsreiche Sendung auf die Beine stellen kann, sind neben einem festen Redaktionsstamm von mehr als 50 Mitarbeitern und den beiden Moderatorinnen Katja Burkard und Roberta Bieling auch zahlreiche Reporter und Autoren der Aussenstudios sowie aus Produktionsfirmen im Einsatz. Zudem steht die 'Punkt 12'-Redaktion mit einem eigens eingerichteten Zuschauerinnenrat in ständigem Kontakt, um die Sendung kontinuierlich zu optimieren. Vor anderthalb Jahren gründete das Redaktionsteam eine eigene WhatsApp-Gruppe. Insgesamt 21 Zuschauerinnen tauschen sich derzeit täglich mit der Redaktion sowie untereinander zur Sendegestaltung und zu den Themeninhalten aus.
    Hintergrundinfos
    Dass Deutschlands erfolgreichstes Mittagsmagazin bis heute bei den Zuschauern punktet, zeigen auch die Quoten: Im Jahr 2016 lag die zweistündige Sendung mit einem Marktanteil von 18,8 Prozent (0,84 Millionen) bei der Zielgruppe der 14- bis 59-Jährigen und mit einem Marktanteil von 14,5 Prozent (1,21 Millionen) bei den Zuschauern ab 3 Jahre deutlich vor der Konkurrenz. Zum Vergleich: Das 'ARD-/ZDF-Mittagsmagazin' erreichte im gleichen Zeitraum einen Markanteil von 4,1 Prozent (ARD) bzw. 5,4 Prozent (ZDF) bei den 14- bis 59-jährigen Zuschauern und beim Gesamtpublikum Marktanteile von 9,2 Prozent (ARD) und 10,3 Prozent (ZDF).
  38. Verdachtsfälle

    Kategorie
    Recht
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2016
    Beschreibung
    In der Sendung werden vermeintlich einer Straftat beschuldigte Personen bzw. Personengruppen und deren Familien über einen gewissen Zeitraum von einem Kamerateam begleitet. Die Handlung ist frei erfunden und die 'Familienmitglieder', bei welchen im Vordergrund Spannungen bestehen, werden von Laiendarstellern und teilweise professionellen Schauspielerin gespielt, die nichts mit dem ausgedachten Fall zu tun haben und sich von den Inhalten der Sendung distanzieren.
    Hintergrundinfos
    Wenn ein Familienangehöriger verdächtigt wird, eine Straftat begangen zu haben, kommt es häufig zu Konflikten. Wem glaubt man mehr, dem Mitglied der eigenen Familie oder den ermittelnden Behörden?
  39. Verdachtsfälle

    Kategorie
    Recht
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2016
    Beschreibung
    In der Sendung werden vermeintlich einer Straftat beschuldigte Personen bzw. Personengruppen und deren Familien über einen gewissen Zeitraum von einem Kamerateam begleitet. Die Handlung ist frei erfunden und die 'Familienmitglieder', bei welchen im Vordergrund Spannungen bestehen, werden von Laiendarstellern und teilweise professionellen Schauspielerin gespielt, die nichts mit dem ausgedachten Fall zu tun haben und sich von den Inhalten der Sendung distanzieren.
    Hintergrundinfos
    Wenn ein Familienangehöriger verdächtigt wird, eine Straftat begangen zu haben, kommt es häufig zu Konflikten. Wem glaubt man mehr, dem Mitglied der eigenen Familie oder den ermittelnden Behörden?
  40. Verdachtsfälle

    Kategorie
    Recht
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    In der Sendung werden vermeintlich einer Straftat beschuldigte Personen bzw. Personengruppen und deren Familien über einen gewissen Zeitraum von einem Kamerateam begleitet. Die Handlung ist frei erfunden und die 'Familienmitglieder', bei welchen im Vordergrund Spannungen bestehen, werden von Laiendarstellern und teilweise professionellen Schauspielerin gespielt, die nichts mit dem ausgedachten Fall zu tun haben und sich von den Inhalten der Sendung distanzieren.
    Hintergrundinfos
    Wenn ein Familienangehöriger verdächtigt wird, eine Straftat begangen zu haben, kommt es häufig zu Konflikten. Wem glaubt man mehr, dem Mitglied der eigenen Familie oder den ermittelnden Behörden?
1-40 von 26235 Einträgen

Videos verfügbar

  1. Formel 1

    Grosser Preis von Monaco | Gäste: Niki Lauda, Kai Ebel (Boxenreporter) | Disziplin: Qualifying

    Kategorie
    Formel 1
    Produktionsinfos
    Sport
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Die Formel 1 (kurz auch F1) ist eine Zusammenfassung der Regeln, Richtlinien und Bedingungen, in deren Rahmen die Formel-1-Weltmeisterschaft (offiziell FIA Formula One World Championship), eine vom Automobil-Dachverband Fédération Internationale de l'Automobile (FIA) festgelegte Formelserie, ausgetragen wird. Die Formel-1-Weltmeisterschaft ist die höchstrangige von der FIA veranstaltete Rennserie des Formelsports. Sie wird als Königsklasse des Automobilsports bezeichnet, da sie den Anspruch erhebt, die höchsten technischen, fahrerischen, aber auch finanziellen Anforderungen aller Rennserien an Fahrer und Konstrukteure zu stellen.
  2. Formel 1

    Grosser Preis von Monaco | Disziplin: Freies Training

    Kategorie
    Formel 1
    Produktionsinfos
    Sport
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Die Formel 1 (kurz auch F1) ist eine Zusammenfassung der Regeln, Richtlinien und Bedingungen, in deren Rahmen die Formel-1-Weltmeisterschaft (offiziell FIA Formula One World Championship), eine vom Automobil-Dachverband Fédération Internationale de l'Automobile (FIA) festgelegte Formelserie, ausgetragen wird. Die Formel-1-Weltmeisterschaft ist die höchstrangige von der FIA veranstaltete Rennserie des Formelsports. Sie wird als Königsklasse des Automobilsports bezeichnet, da sie den Anspruch erhebt, die höchsten technischen, fahrerischen, aber auch finanziellen Anforderungen aller Rennserien an Fahrer und Konstrukteure zu stellen.
  3. Die Fakten-Checker

    Themen: Gefühle

    Kategorie
    Technik/Wissenschaft
    Produktionsinfos
    Magazin
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Emojis – Die kultigen, kleinen Symbole sind aus unseren Textnachrichten nicht mehr wegzudenken. Angeblich gibt es jetzt sogar schon ein ganzes Buch nur aus Emojis. Kann das funktionieren? Das checken wir 'Echt oder Fake?'. Ausserdem: Tut Wut gut? Wir testen, wie man seiner Wut im Bauch ordentlich Luft machen kann. In unserem Experiment wollen wir Glücksgefühle auslösen: Ist Lachen wirklich ansteckend? Danach gibt es Schweissausbrüche, Gänsehaut und Herzklopfen. In Europas grösstem Grusellabyrinth gehen wir der Lust nach dem Schaudern auf den Grund. Für alle, die es doch lieber etwas sanfter mögen, besuchen wir eine Kuschelparty. Ob Kuscheln wirklich gesund ist und vieles mehr, erfahrt ihr bei 'Die Fakten-Checker'.
  4. Familien im Brennpunkt

    Kategorie
    Menschen
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2011
    Beschreibung
    Thematisiert werden Konflikte unter deutschen Dächern, die Anwälte und Familiengerichte beschäftigen: Scheidungen, Sorgerechtsstreitigkeiten, Probleme bei der Anerkennung der Vaterschaft oder Schwierigkeiten mit Ämtern und Behörden.
    Hintergrundinfos
    Scheidungen, Sorgerechtsstreitigkeiten, Vaterschaftsklagen oder Auseinandersetzungen mit Ämtern und Behörden werden häufig vor Gericht ausgetragen. Die Folgen begleiten die Beteiligten bis zum Urteil.
  5. Verdachtsfälle

    Kategorie
    Recht
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2014
    Beschreibung
    In der Sendung werden vermeintlich einer Straftat beschuldigte Personen bzw. Personengruppen und deren Familien über einen gewissen Zeitraum von einem Kamerateam begleitet. Die Handlung ist frei erfunden und die 'Familienmitglieder', bei welchen im Vordergrund Spannungen bestehen, werden von Laiendarstellern und teilweise professionellen Schauspielerin gespielt, die nichts mit dem ausgedachten Fall zu tun haben und sich von den Inhalten der Sendung distanzieren.
    Hintergrundinfos
    Wenn ein Familienangehöriger verdächtigt wird, eine Straftat begangen zu haben, kommt es häufig zu Konflikten. Wem glaubt man mehr, dem Mitglied der eigenen Familie oder den ermittelnden Behörden?
  6. Verdachtsfälle

    Kategorie
    Recht
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2014
    Beschreibung
    In der Sendung werden vermeintlich einer Straftat beschuldigte Personen bzw. Personengruppen und deren Familien über einen gewissen Zeitraum von einem Kamerateam begleitet. Die Handlung ist frei erfunden und die 'Familienmitglieder', bei welchen im Vordergrund Spannungen bestehen, werden von Laiendarstellern und teilweise professionellen Schauspielerin gespielt, die nichts mit dem ausgedachten Fall zu tun haben und sich von den Inhalten der Sendung distanzieren.
    Hintergrundinfos
    Wenn ein Familienangehöriger verdächtigt wird, eine Straftat begangen zu haben, kommt es häufig zu Konflikten. Wem glaubt man mehr, dem Mitglied der eigenen Familie oder den ermittelnden Behörden?
  7. Betrugsfälle

    Kategorie
    Gesellschaft/Soziales
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2014
    Beschreibung
    Erfundene und mit Laiendarstellern gespielte Fälle, in der betrogene Menschen gezeigt werden, die 'um die Wahrheit kämpfen'. Zum Beispiel eine Frau, die zufällig entdeckt, dass ihr Mann eine zweite Familie in einer anderen Stadt hat. Im Mittelpunkt steht ausserdem ein pflegebedürftiger Rentner, der plötzlich falsche Arztrechnungen erhält. Und ein einsamer Mann fällt auf eine Traumfrau aus dem Internet herein .
    Hintergrundinfos
    Geheimes Doppelleben oder nicht eingestandene Schulden, ein Seitensprung oder heimlich beiseite geschafftes Geld: Die Doku-Soap zeigt, wie betrogene Menschen um die Wahrheit kämpfen.
  8. Geht's noch?! Kayas Woche

    Kategorie
    Comedyshow
    Produktionsinfos
    Show
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2014
    Beschreibung
    Kaya nimmt erneut die Highlights der Woche aufs Korn. Egal, ob es sich um Entwicklungen in der Ukraine, den Syrienkonflikt, Themen aus Gesellschaft und Kultur handelt – Kaya hat stets seine ganz eigene Wahrheit parat! Dabei fällt der scharfe Blick des Comedian nicht nur auf die Merkwürdigkeiten, die über die Bildschirme flimmerten. Unnachgiebig durchforstet der News-Junkie auch die Welt des Internets und der sozialen Netzwerke. Nur die besten Storys schaffen es schliesslich in seine Show. Und prominente Gäste, die sich für nichts zu schade sind, müssen für verschiedene Gags herhalten. Kaya und sein Team nutzen alle Formen der Comedy: Sketche, Stand-Up, versteckte Kamera, die schrägsten Statistik-Auswertungen, alles ist drin.
  9. Geht's noch?! Kayas Woche

    Kategorie
    Comedyshow
    Produktionsinfos
    Show
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2014
    Episodenummer
    7
  10. RTL Nachtjournal

    Kategorie
    Nachrichten
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Mit Fakten, Hintergrundberichten und Meinungen bringt das Spätmagazin den Zuschauer auf den neuesten Stand der Nachrichten. Dabei hat Aktualität höchste Priorität.
  11. Exclusiv spezial Exclusiv Spezial

    Kategorie
    Infomagazin
    Produktionsinfos
    Magazin
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2017
  12. Let's Dance

    Gäste: Motsi Mabuse, Joachim Llambi, Jorge Gonzalez, LIVE untertitelt

    Kategorie
    Unterhaltung
    Produktionsinfos
    Show
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Die Tänze der 10. Live-Show: Vanessa Mai (25, Sängerin) tanzt mit Profitänzer Christian Polanc (38). Quickstep: 'Things', Robbie Williams & Jane Horrocks. Fusion: Slowfox / Jive: 'Schöner Fremder Mann', Connie Francis Angelina Kirsch (28, Curvy Model) tanzt mit Profitänzer Massimo Sinató (36). Quickstep: ' Männer sind Schweine ', Die Ärzte. Fusion: Tango / Cha Cha Cha: 'Atemlos durch die Nacht', Helene Fischer. Gil Ofarim (34, Musiker und Schauspieler) tanzt mit Profitänzerin Ekaterina Leonova (30). Wiener Walzer: 'Love Is Blindness', Lee-la Baum. Fusion: Tango / Jive: 'Für Mich Soll's Rote Rosen Regnen', Hildegard Knef / Extrabreit. Faisal Kawusi (25, Comedian) tanzt mit Profitänzerin Oana Nechiti (29). Quickstep: ' The Flintstones ', Hoyt Curtin, Joseph Barbera & William Hanna. Fusion: Rumba / Wiener Walzer: 'Ti Amo', Howard Carpendale. Giovanni Zarrella (39, TV-Moderator und Musiker) tanzt mit Marta Arndt (27). Samba: ' Despacito ', Luis Fonsi & Daddy Yankee feat. Justin Bieber. Fusion: Rumba / Samba: 'Biene Maja', Karel Gott. Opening-Tanz der Profitänzer: 'It's Oh So Quiet', Björk. Im Anschluss an jeden Tanz wird das Tanzpaar von der Jury bewertet. Zusammen mit den Zuschaueranrufen wird die Gesamt-Jury-Punktzahl komplettiert.
    Episodenummer
    10
  13. Gute Zeiten, schlechte Zeiten

    Kategorie
    Soap
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Die zufällige Begegnung hängt sowohl Sunny, als auch Chris nach. Chris hofft, dass Sunny klarstellen wird, dass er zu Unrecht festgehalten wird. Doch Felix kann Sunny einreden, dass ihre Sorge Chris in seinem jetzigen Zustand nicht guttut und sie auf Abstand gehen muss... Maren ist vor den Kopf gestossen, als Jonas nicht nur sein Abi schmeisst, sondern auch frech darauf besteht, dass sie ihn nicht mehr wie ein Kind behandeln soll. Auch Alexander gegenüber pocht er trotzig auf seine Selbstständigkeit. Maren und Alexander beschliessen, sich nicht länger auf der Nase rumtanzen zu lassen... Während John angesichts der finanziellen Schieflage des Mauerwerks über weitere Sparmassnahmen nachdenkt, will Leon keine Panik aufkommen lassen und weiter mit frischen Ideen gegensteuern. Doch auch er kann die Augen nicht davor verschliessen, dass sich in der Crew Unruhe breitmacht. Ein klärendes Gespräch soll dem Team die Sorgen nehmen...
    Episodenummer
    6263
    Cast
    Janina Uhse, Daniel Fehlow, Wolfgang Bahro, Anne Menden, Ulrike Frank, Jörn Schlönvoigt
    Hintergrundinfos
    Freundschaften und Liebe, aber auch blinder Hass und gemeine Intrigen bestimmen die Beziehungen zwischen einer Gruppe junger Leute in Berlin, deren wechselvolles Leben von den unterschiedlichsten Ereignissen und Schicksalsschlägen sowie falschen und richtigen Entscheidungen beeinflusst wird.
  14. Alles was zählt

    Kategorie
    Soap
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Vincent will seinem Ziel, das Pumpwerk zu übernehmen, durch Pollmann näher kommen. In Vincents Auftrag soll der Steuerfachmann die Pumpwerk-Bücher manipulieren, um Jenny und Deniz weiter in Bedrängnis zu bringen. Doch Jenny droht Vincent einen Strich durch die Rechnung zu machen und Pollmann auf frischer Tat zu ertappen. Marie versucht weiter, ihren Kummer wegen Tim zu verdrängen. Als sie von einem neugierigen Reporter zu ihrer Romanze mit Tim befragt wird, reagiert sie ungewohnt heftig, wodurch Ingo von ihrem Frust erfährt. Ingo fühlt sich als grosser Bruder berufen, seine kleine Schwester zu beschützen. Als er Tim kurzentschlossen aus dem Loft werfen will, greift Marie ein. Carmen ist schockiert, dass Ben Essen und sie endgültig verlassen hat. Doch statt sich ihrem Liebeskummer hinzugeben, ist sie fest entschlossen, nach vorne zu sehen und verfällt in Aktionismus. Erst als sie einen zärtlichen Moment zwischen Lena und Marian beobachtet, bricht ihr Kummer hervor und Carmen kann im Kreise ihrer Freunde endlich ihre Gefühle zulassen.
    Episodenummer
    2692
    Cast
    Silvan-Pierre Leirich, André Dietz, Tatjana Clasing, Jörg Rohde, Kaja Schmidt-Tychsen, Franziska Benz, Cheyenne Pahde
    Hintergrundinfos
    Es geht nicht immer alles glatt für die Bewohner einer Siedlung in Essen. Konkurrenzdenken und heftige Gefühlsausbrüche gefährden immer wieder Karrieren und wirbeln Beziehungen durcheinander. Das erleben auch die Mitarbeiter eines Sport- und Wellnesszentrums, einer Tanzschule und deren Freunde.
  15. RTL aktuell

    Kategorie
    Nachrichten
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2017
  16. Exclusiv – Das Star-Magazin

    Kategorie
    Lifestyle
    Produktionsinfos
    Magazin
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Moderatorin Frauke Ludowig liefert die aktuellsten Promi-News, verrät die heissesten Gerüchte und gibt Einblicke in das Leben der angesagtesten Celebrities dieser Welt.
  17. Explosiv – Das Magazin

    Kategorie
    Infomagazin
    Produktionsinfos
    Magazin
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Boulevardthemen genau auf den Punkt zu bringen und ehrlich zu berichten, ist der Anspruch, den das Magazin an sich selber stellt.
    Regionenekennung
    D/A/CH
  18. Unter uns

    Kategorie
    Soap
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Ringo will sich von seinen Problemen mit Opitz ablenken. Und so lässt er sich auf ein Treffen mit Valentin ein. Als Easy sich ihnen anschliesst, ist das Ringo zunächst gar nicht recht. Doch die drei Männer verstehen sich unerwartet gut. Als Easy einen Moment mitbekommt, in dem Ringo sich mit Valentin unbeobachtet glaubt, begreift er, dass Ringo in Valentin verliebt ist. Als er Ringo darauf anspricht, fühlt der sich ertappt und reagiert über... Während Tobias und Easy feiern, dass sie KayC los sind, sträubt sich Paco gegen deren Wiedereinzug in die WG. Mit viel Überredungsgeschick gelingt es Elli, Paco doch noch milde zu stimmen. Doch Paco knüpft Regeln an KayCs Einzug. Wenn sie die nicht befolgt, ist sie wieder raus! KayC akzeptiert die neuen Voraussetzungen wohl oder übel und entschuldigt sich zudem bei Paco für ihre Fehler der Vergangenheit. Kaum hat Paco die Entschuldigung angenommen, präsentiert Elli ihm schon den nächsten neuen und potentiell anstrengenden Mitbewohner... Caro und Malte sind peinlich berührt: Mit Nachmietern im Schlepptau hat Irene sie in flagranti in ihrer alten Wohnung überrascht. Irene nimmt die Situation mit Humor und freut sich, dass die beiden wieder zusammen sind. Als sie die Nachmieter wegschickt, da die Wohnung doch nicht zu neu vermieten ist, stehen Malte und Caro vor der Frage, wie es nach ihrer Versöhnung nun weitergeht. Ziehen sie wieder zusammen? Überfragt beschliessen sie, vorerst einfach den Moment zu geniessen – und Caros Geburtstag zu feiern!
    Episodenummer
    5614
    Cast
    Petra Blossey, Ben Ruedinger, Milos Vukovic, Claudelle Deckert, Tabea Heynig, Lars Steinhöfel, Isabell Hertel
    Regisseur
    Janis Rebecca Rattenni
    Hintergrundinfos
    Im fiktiven Wohn- und Geschäftshaus in der Schillerstrasse 10 im Kölner Stadtteil Ehrenfeld liegen Liebe und Hass dicht beieinander. Familien sind befreundet oder gehen sich aus dem Weg. Es kommt zu Eifersuchtsdramen und Versöhnungen. Menschen betrügen einander oder helfen sich gegenseitig.
  19. Betrugsfälle

    Kategorie
    Gesellschaft/Soziales
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Erfundene und mit Laiendarstellern gespielte Fälle, in der betrogene Menschen gezeigt werden, die 'um die Wahrheit kämpfen'. Zum Beispiel eine Frau, die zufällig entdeckt, dass ihr Mann eine zweite Familie in einer anderen Stadt hat. Im Mittelpunkt steht ausserdem ein pflegebedürftiger Rentner, der plötzlich falsche Arztrechnungen erhält. Und ein einsamer Mann fällt auf eine Traumfrau aus dem Internet herein .
    Hintergrundinfos
    Geheimes Doppelleben oder nicht eingestandene Schulden, ein Seitensprung oder heimlich beiseite geschafftes Geld: Die Doku-Soap zeigt, wie betrogene Menschen um die Wahrheit kämpfen.
  20. Verdachtsfälle

    Kategorie
    Recht
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    In der Sendung werden vermeintlich einer Straftat beschuldigte Personen bzw. Personengruppen und deren Familien über einen gewissen Zeitraum von einem Kamerateam begleitet. Die Handlung ist frei erfunden und die 'Familienmitglieder', bei welchen im Vordergrund Spannungen bestehen, werden von Laiendarstellern und teilweise professionellen Schauspielerin gespielt, die nichts mit dem ausgedachten Fall zu tun haben und sich von den Inhalten der Sendung distanzieren.
    Hintergrundinfos
    Wenn ein Familienangehöriger verdächtigt wird, eine Straftat begangen zu haben, kommt es häufig zu Konflikten. Wem glaubt man mehr, dem Mitglied der eigenen Familie oder den ermittelnden Behörden?
  21. Verdachtsfälle

    Kategorie
    Recht
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2016
    Beschreibung
    Sandra und Holger Buchholz warten am Flughafen vergeblich auf die Ankunft ihrer Tochter Laura. Wie sie erfahren, war die 17-Jährige gar nicht an Bord der Maschine. Auf dem Social-Media-Profil der Schülerin findet sich ein letztes Video-Posting vom Flughafen, das mit 'EFLIH' endet – dem rückwärts gesprochenen Wort 'Hilfe'. Die Eltern sind alarmiert: Was ist mit Laura passiert?
    Hintergrundinfos
    Wenn ein Familienangehöriger verdächtigt wird, eine Straftat begangen zu haben, kommt es häufig zu Konflikten. Wem glaubt man mehr, dem Mitglied der eigenen Familie oder den ermittelnden Behörden?
  22. Verdachtsfälle

    Kategorie
    Recht
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2015
    Beschreibung
    In der Sendung werden vermeintlich einer Straftat beschuldigte Personen bzw. Personengruppen und deren Familien über einen gewissen Zeitraum von einem Kamerateam begleitet. Die Handlung ist frei erfunden und die 'Familienmitglieder', bei welchen im Vordergrund Spannungen bestehen, werden von Laiendarstellern und teilweise professionellen Schauspielerin gespielt, die nichts mit dem ausgedachten Fall zu tun haben und sich von den Inhalten der Sendung distanzieren.
    Hintergrundinfos
    Wenn ein Familienangehöriger verdächtigt wird, eine Straftat begangen zu haben, kommt es häufig zu Konflikten. Wem glaubt man mehr, dem Mitglied der eigenen Familie oder den ermittelnden Behörden?
  23. Punkt 12

    Das RTL-Mittagsjournal

    Kategorie
    Infomagazin
    Produktionsinfos
    Magazin
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Neben dem gewohnten Themen-Mix aus Nachrichten, Promi-News und Lifestyle stehen Dokumentationen und Reportagen auf dem Programm, die das aktuelle Geschehen vertiefen oder brisante Fälle aufdecken.
  24. Die Trovatos – Detektive decken auf

    Kategorie
    Recht
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2012
    Beschreibung
    2003, ein Jahr nachdem sich Jürgen Trovato als Detektiv selbstständig gemacht hatte, meldete sich der MDR und fragte, ob sich die Detektiv-Familie mit Blaumachern und Schwarzarbeite beschäftige und Interesse an einem Fernsehauftritt hätten. Ab diesem Zeitpunkt wurden die Detektive bei den Ermittlungen von einem Kamerateam begleitet. Erst auf Anfrage von RTL bekamen die Trovatos eine eigene Scripted-Reality-Serie.
    Hintergrundinfos
    Die Detektivfamilie Trovato kümmert sich bei ihren Ermittlungen um die Probleme kleiner Leute. Im Mittelpunkt stehen Fälle von Sorgerecht, Heiratsschwindel oder von zu Hause ausgerissenen Teenagern.
    Kritiken
    Familien im Clinch mit Abzocker-Firmen oder Misstrauen zwischen Eheleuten – in zahlreichen Scripted-Reality-Folgen ermittelt die Detektivfamilie bei RTL. Auch ohne Kamera führt Jürgen Trovato mit seiner Frau Marta und der zweitältesten Tochter Sharon eine Detektei im nordrhein-westfälischen Mönchengladbach: 'Bei uns melden sich grundsätzlich Menschen, die ein Problem haben – angefangen bei ganz normalen Menschen, Rechtsanwälten, aus der Wirtschaft und Industrie.
  25. Die Trovatos – Detektive decken auf

    Kategorie
    Recht
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2012
    Beschreibung
    2003, ein Jahr nachdem sich Jürgen Trovato als Detektiv selbstständig gemacht hatte, meldete sich der MDR und fragte, ob sich die Detektiv-Familie mit Blaumachern und Schwarzarbeite beschäftige und Interesse an einem Fernsehauftritt hätten. Ab diesem Zeitpunkt wurden die Detektive bei den Ermittlungen von einem Kamerateam begleitet. Erst auf Anfrage von RTL bekamen die Trovatos eine eigene Scripted-Reality-Serie.
    Hintergrundinfos
    Die Detektivfamilie Trovato kümmert sich bei ihren Ermittlungen um die Probleme kleiner Leute. Im Mittelpunkt stehen Fälle von Sorgerecht, Heiratsschwindel oder von zu Hause ausgerissenen Teenagern.
    Kritiken
    Familien im Clinch mit Abzocker-Firmen oder Misstrauen zwischen Eheleuten – in zahlreichen Scripted-Reality-Folgen ermittelt die Detektivfamilie bei RTL. Auch ohne Kamera führt Jürgen Trovato mit seiner Frau Marta und der zweitältesten Tochter Sharon eine Detektei im nordrhein-westfälischen Mönchengladbach: 'Bei uns melden sich grundsätzlich Menschen, die ein Problem haben – angefangen bei ganz normalen Menschen, Rechtsanwälten, aus der Wirtschaft und Industrie.
  26. Betrugsfälle

    Kategorie
    Gesellschaft/Soziales
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2015
    Beschreibung
    Erfundene und mit Laiendarstellern gespielte Fälle, in der betrogene Menschen gezeigt werden, die 'um die Wahrheit kämpfen'. Zum Beispiel eine Frau, die zufällig entdeckt, dass ihr Mann eine zweite Familie in einer anderen Stadt hat. Im Mittelpunkt steht ausserdem ein pflegebedürftiger Rentner, der plötzlich falsche Arztrechnungen erhält. Und ein einsamer Mann fällt auf eine Traumfrau aus dem Internet herein .
    Hintergrundinfos
    Geheimes Doppelleben oder nicht eingestandene Schulden, ein Seitensprung oder heimlich beiseite geschafftes Geld: Die Doku-Soap zeigt, wie betrogene Menschen um die Wahrheit kämpfen.
  27. Guten Morgen Deutschland

    Kategorie
    Infomagazin
    Produktionsinfos
    Magazin
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Neben regelmässigen Nachrichtenblöcken mit den aktuellen News präsentiert das Magazin VIP- und Sport-Nachrichten, ein ausführliches Wetter und Servicethemen mit Verbrauchertipps und -ratschlägen.
    Hintergrundinfos
    Seit 2013 sendet RTL montags bis freitags ab 6:00 Uhr live aus Köln sein Frühstücksfernsehen. Neben aktuellen Informationen, bietet die Sendung allen Frühaufstehern Star-Talks, Serviceangebote und News aus den Bereichen Politik, Sport und Boulevard.
  28. Heimwerker aus dem Häuschen

    Kategorie
    Dokumentation
    Produktionsinfos
    Dokumentation
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Für ihn ist der Griff in die Bierkiste viel einfacher als in die Werkzeugkiste. 'Hilfe! Hier ist was faul, es ist mein Mann', denken viele Frauen und holen jetzt in der neuen Doku mit Moderatorin Janine Kunze zum Gegenschlag aus. Doch wie reagiert MANN, wenn plötzlich ein anderer seiner Ehefrau unter die Arme greift? Raus aus der Komfortzone, ran an die Werkzeugkiste. Wo sie sonst nur müde von der Couch aus alles abgewunken haben, werden die Männer nun richtig gefordert. Denn in der neuen Doku 'Heimwerker aus dem Häuschen' müssen die Göttergatten zeigen, was sie handwerklich drauf haben. Moderatorin Janine Kunze stellt zwei Ehefrauen und ihre Familien vor, bei denen im Haus seit vielen Monaten eigentlich Dinge erledigt werden müssten, aber nichts passiert. Und sie haben alles probiert, um ihre Partner zu motivieren. Janine Kunze wird die beiden ahnungslosen Männer überraschen und direkt aus ihrer faulen Ecke zerren. Denn mit der Bequemlichkeit ist jetzt Schluss, Angela und Maria reicht's! Die beiden leihen sich gegenseitig die Männer aus und hoffen so auf Besserung. Für eine Woche geht Angelas Mann Frank in die Familie von Maria. Im Gegenzug zieht ihr Gatte Michael bei Angela ein. Hier sollen sie beweisen, dass sie echte Heimwerker sein können. Wo sie sonst ihre Pflichten sträflich vernachlässigt haben, sind sie ab sofort gefordert. Und das unter dem kritischen Blick einer neuen Familie. Und dann ist da natürlich noch dieser eine Gedanke: Was bitte treibt eigentlich der andere Mann in meinem Haus? Am Ende ziehen die Ehefrauen zusammen mit ihren Männern ein Fazit. Wie war es in der fremden Familie? Konnte den Ehemännern die Arbeitsscheu für immer ausgetrieben werden?
  29. RTL aktuell

    Kategorie
    Nachrichten
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2017
  30. Wedding Planner – Verliebt, verlobt, verplant The Wedding Planner

    Kategorie
    Komödie
    Produktionsinfos
    Comedy
    Produktionsland
    USA/D
    Produktionsjahr
    2001
    Beschreibung
    'Never lose control', so das Lebensmotto von Mary Fiore. Die italienischstämmige Hochzeitsplanerin gilt als eine der besten ihres Fachs, überlässt nichts dem Zufall und plant alle Aufträge generalstabsmässig durch. Was für eine Ironie, dass das Liebesleben des selbsterklärten 'Kontrollfreaks', der anderen Menschen den schönsten Tag im Leben bereitet, seit Jahren auf Eis liegt, da sie die Trennung von ihrem Verlobten nie verwunden hat. Doch unverhofft kommt oft: Die zufällige Bekanntschaft mit dem charmanten Kinderarzt Steve Edison haut Mary buchstäblich um. Nachdem er ihr auf einer von San Franciscos steilen Strassen das Leben gerettet hat, begeben sich die beiden in den Golden Gate Park, wo sie einen superromantischen Tanz unter dem Sternenhimmel hinlegen. Ein tiefer Blick in die Augen, ein langer, inniger Kuss beschliesst einen wunderschönen Abend. Drei Tage lang schwebt Mary auf Wolke sieben – bis die neue Klientin, Millionärin Fran, ihr ihren Verlobten vorstellt: Es ist ausgerechnet Steve Edison! Marys Gefühle fahren Achterbahn, doch nach kurzer Überlegung beschliesst sie, ihre Emotionen nicht mit ihrem Job in Konflikt geraten zu lassen. Sie beisst die Zähne zusammen und beginnt, die exklusiven Feierlichkeiten für die beiden zu organisieren. Doch die Powerfrau hat sich plötzlich nicht so im Griff, wie sie es selbst gern hätte. Kurz vor den Hochzeitsfeierlichkeiten begibt sich dann Fran auch noch für eine Woche auf Geschäftsreise. Steven und Mary bleibt genug Zeit, um sich näher kennen zu lernen...
    Cast
    Jennifer Lopez, Matthew McConaughey, Bridgette Wilson-Sampras, Justin Chambers, Charles Kimbrough, Joanna Gleason, Judy Greer
    Regisseur
    Adam Shankman
    Drehbuch
    Pamela Falk, Michael Ellis
    Hintergrundinfos
    Pop-Ikone Jennifer Lopez und ihr Filmpartner Matthew McCounaughey machten in dieser Komödie ihre Sache so gut, dass sie von der US-Presse bereits zu dem legitimen Nachfolger des 'Pretty Woman'-Traumpaares Julia Roberts/Richard Gere erklärt wurden.
  31. RTL Nachtjournal

    Kategorie
    Nachrichten
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Mit Fakten, Hintergrundberichten und Meinungen bringt das Spätmagazin den Zuschauer auf den neuesten Stand der Nachrichten. Dabei hat Aktualität höchste Priorität.
  32. stern TV

    Themen: Lilly Becker: Frauenkrankheit Endometriose lässt Traum vom zweiten Kind vorerst platzen / Comeback geglückt? stern TV begleitet Kelly Family exklusiv bei Auftritt in Dortmund / Nach Ansturm auf Kita in Leipzig: Wie gross ist die Betreuungsnot in D

    Kategorie
    Zeitgeschehen
    Produktionsinfos
    Magazin
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Heute u.a. mit diesen Themen: Lilly Becker – Frauenkrankheit Endometriose lässt Traum vom zweiten Kind vorerst platzen: Lilly Becker wünscht sich nichts sehnlicher als ein zweites Kind mit Ehemann Boris Becker. 'Damit wäre unser Familienglück perfekt. Auch unser Sohn Amadeus wünscht sich so sehr ein Brüderchen', sagt die 40-Jährige im Gespräch mit stern TV. Bereits drei Mal habe sie schon versucht, mit Hilfe einer Hormonbehandlung schwanger zu werden – bisher vergeblich. Denn: Lilly Becker leidet an einer Endometriose – einer Wucherung der Gebärmutterschleimhaut, die in vielen Fällen zur Unfruchtbarkeit führt. Mehr als 30.000 Frauen in Deutschland erkranken daran jedes Jahr, dennoch bleibt die Krankheit oft unerkannt. Im Schnitt wird sie erst nach sechs bis zwölf Jahren diagnostiziert. Auch Martina Liel litt jahrelang unter starken Unterleibsschmerzen und unter extremer Übelkeit – ohne, dass ihr geholfen wurde. Im Gegenteil: Die Frauenärzte, die sie aufsuchte, versicherten ihr, dass ihre Regelschmerzen ganz normal seien. Mit 28 Jahren brach Martina Liel schliesslich mit starken Blutungen zusammen. Die Endometriose hatte bereits andere Organe befallen. In einer Notoperation wurden ihr etwa vier Kilo Gewebe entfernt. Warum die Diagnose oft so schwierig ist und wie sehr betroffene Frauen darunter leiden, darüber spricht Steffen Hallaschka live bei stern TV mit Lilly Becker und Martina Liel. Ausserdem zu Gast im Studio: der Gynäkologe Dr. Michael Hippach. Comeback geglückt? stern TV begleitet Kelly Family exklusiv bei Auftritt in Dortmund: Auf dieses Comeback haben viele Fans lange gewartet: Die Kelly Family ist wieder da – und will an die grossen Erfolge der 1990er Jahre anknüpfen. 'Es ist an der Zeit. Die Fans, die damals jung waren, sind nun in einem Alter, in dem sie sich gern an ihre Jugend erinnern', sagt Angelo Kelly. Wie recht er damit hat, zeigte sich am vergangenen Wochenende in Dortmund: An drei aufeinanderfolgenden Tagen spielten die Kellys drei ausverkaufte Konzerte – vor 50.000 Fans aus ganz Europa. stern TV hat die Kelly Family exklusiv begleitet und war backstage bei den Konzerten dabei. Wie es war, wieder gemeinsam auf der grossen Bühne zu stehen, darüber sprechen Kathy, Patricia und Angelo Kelly am Mittwoch live bei stern TV. Nach Ansturm auf Kita in Leipzig – Wie gross ist die Betreuungsnot in Deutschland? Wie verzweifelt viele Eltern nach einem Betreuungsplatz für ihre Kinder suchen, zeigte sich vergangene Woche in Leipzig: Dort standen etwa 450 Eltern vor einer noch im Bau befindlichen Kita an – um einen der begehrten Betreuungsplätze für ihre Kinder zu ergattern. Sogar die Polizei musste einschreiten, denn die Warteschlange drohte, den Verkehr lahmzulegen. Zwar gibt es in Deutschland für Kinder ab einem Jahr einen Rechtanspruch auf einen Betreuungsplatz, doch die Realität vieler Eltern ist eine andere. Nach einem Facebook-Aufruf hat stern TV mit Eltern aus allen Teilen Deutschlands gesprochen. Was haben sie für Erfahrungen bei der Vergabe von Kita-Plätzen für unter dreijährige Kinder gemacht? Wie ist die Situation auf dem Land und wie in der Stadt? Über den verzweifelten Kampf um Kita-Plätze in Deutschland und wie sich Eltern juristisch wehren können, wenn ihre Kinder nicht unterkommen – darüber spricht Steffen Hallaschka live bei stern TV mit der Rechtsanwältin Wiebke Werner. Nebenkosten gezahlt, Geld weg – Warum 350 Mietern Gas und Wasser abgedreht wurden: Ihre Nebenkosten haben sie pünktlich gezahlt, und dennoch müssen 350 Mieter im niedersächsischen Delmenhorst derzeit ohne Gas und ohne Wasser leben. Denn: Bei den Stadtwerken ist das Geld nie angekommen, bereits seit einem Jahr hat die Hausverwaltung der Hauseigentümer die Rechnungen nicht mehr gezahlt. Wie kann das sein? stern TV-Reporter Hinrich Lührssen hat sich in den völlig heruntergekommenen Wohnblocks umgesehen, in denen vor allem Flüchtlinge aus Kriegsgebieten und Einwanderer aus Osteuropa unter katastrophalen Zuständen leben. Wer dafür verantwortlich ist und warum sich daran wahrscheinlich so schnell nichts ändern wird, darüber spricht Steffen Hallaschka live bei stern TV mit Franz-Josef Franke vom Diakonischen Werk Delmenhorst, das die betroffenen Mieter vor Ort unterstützt. Nach dramatischem Unfall – Wie eine Zwölfjährige Rehkitz 'Hugo' aufpäppelt: Er tollt im Garten herum, frisst Kräuter und säuft alle vier Stunden sein Fläschchen leer: Dass Rehkitz 'Hugo' sich so prächtig entwickeln würde, hätte noch vor wenigen Wochen niemand gedacht. Denn: Bei einem Autounfall wird 'Hugo' aus dem Leib seiner trächtigen Mutter gerissen und auf die Strasse geschleudert. Doch Hugo überlebt – und kommt in die Familie der zwölfjährigen Hannah, die sich seitdem liebevoll um das Tierbaby kümmert. Dass Hannah die Mama-Rolle übernehmen würde, war schnell klar: 'Durch ihre braunen Haare hat 'Hugo' vielleicht gedacht, die ist am reh-ähnlichsten von der ganzen Familie', sagt Hannahs Vater, Ralf Schäfer. Wie 'Hugo' nun auf seine Auswilderung vorbereitet werden soll – Mittwoch live bei stern TV.
  33. Gute Zeiten, schlechte Zeiten

    Kategorie
    Soap
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Während Felix sicherstellt, dass Sunny Chris nicht zu Gesicht bekommt, hofft Chris, Sunny über einen Brief kontaktieren zu können. Er ahnt nicht, dass Sunny den Brief nie erhalten wird. Doch das Schicksal führt die beiden dennoch zusammen... Jasmin und Emily hat das gemeinsame Erlebnis zusammengeschweisst. Und die Teilnahme zahlt sich doppelt aus, denn ein renommiertes Label ist auf sie aufmerksam geworden und bittet um ein Treffen. Jasmin und Emily träumen von der grossen Karriere. Jonas erreicht ausgerechnet auf Marens Geburtstag die Nachricht, dass er durch die schriftlichen Abiturprüfungen gefallen ist. Doch für Maren reisst er sich zusammen und zieht den Auftritt durch. Als Maren davon erfährt, spart sie mit Vorhaltungen, zumal Jonas mit den mündlichen Prüfungen ausgleichen kann. Doch Jonas hat endgültig genug von der Büffelei...
    Episodenummer
    6262
    Cast
    Janina Uhse, Daniel Fehlow, Wolfgang Bahro, Anne Menden, Ulrike Frank, Jörn Schlönvoigt
    Hintergrundinfos
    Freundschaften und Liebe, aber auch blinder Hass und gemeine Intrigen bestimmen die Beziehungen zwischen einer Gruppe junger Leute in Berlin, deren wechselvolles Leben von den unterschiedlichsten Ereignissen und Schicksalsschlägen sowie falschen und richtigen Entscheidungen beeinflusst wird.
  34. Alles was zählt

    Kategorie
    Soap
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Der Schock sitzt tief bei Carmen: Ben will Essen verlassen. Verzweifelt appelliert sie an ihn, ihr zu glauben, dass sie nur ihn liebt. Doch Bens Entschluss ist unumstösslich. Er sieht keine Zukunft für sie beide. Bevor er erneut die Kontrolle über sich verliert, kehrt er Essen lieber den Rücken. Tim behauptet vor Ronny, dass zwischen ihm und Marie alles cool ist. Doch als Ronny eine Begegnung der beiden beobachtet, wird ihm klar, dass Marie sich mehr Hoffnungen auf Tim gemacht hat. Mit einem Anti-Frust-Programm versucht er, Marie von ihrem Kummer abzulenken. Doch als Tim sie dabei in einer vermeintlich verfänglichen Situation ertappt, bröckelt dessen coole Fassade. Jenny und Deniz geraten nach dessen Alleingang bei der Wahl des Steuerberaters in Streit. Jenny traut Vincent nicht und damit auch nicht seiner Empfehlung, Pollmann zu wählen. Während Deniz keinen Anlass sieht, ihrem stillen Teilhaber zu misstrauen, folgt Jenny ihrem Gefühl. Als Vincent die Aussprache mit Jenny sucht, verstärkt das nur ihr Gefühl, dass man sich vor Vincent in Acht nehmen muss.
    Episodenummer
    2691
    Cast
    Silvan-Pierre Leirich, André Dietz, Tatjana Clasing, Jörg Rohde, Kaja Schmidt-Tychsen, Franziska Benz, Cheyenne Pahde
    Hintergrundinfos
    Es geht nicht immer alles glatt für die Bewohner einer Siedlung in Essen. Konkurrenzdenken und heftige Gefühlsausbrüche gefährden immer wieder Karrieren und wirbeln Beziehungen durcheinander. Das erleben auch die Mitarbeiter eines Sport- und Wellnesszentrums, einer Tanzschule und deren Freunde.
  35. RTL aktuell

    Kategorie
    Nachrichten
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2017
  36. Exclusiv – Das Star-Magazin

    Kategorie
    Lifestyle
    Produktionsinfos
    Magazin
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Moderatorin Frauke Ludowig liefert die aktuellsten Promi-News, verrät die heissesten Gerüchte und gibt Einblicke in das Leben der angesagtesten Celebrities dieser Welt.
  37. Explosiv – Das Magazin

    Kategorie
    Infomagazin
    Produktionsinfos
    Magazin
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Boulevardthemen genau auf den Punkt zu bringen und ehrlich zu berichten, ist der Anspruch, den das Magazin an sich selber stellt.
    Regionenekennung
    D/A/CH
  38. Unter uns

    Kategorie
    Soap
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Nachdem Ringo vor Tobias als Opitz' Maulwurf aufgeflogen ist, versucht er, sich vor seinem Bruder zu rechtfertigen. In den heftigen Streit der beiden platzt Benedikt. Ringo ist erleichtert, als Tobias ihn nicht vor seinem Chef verrät. Doch Tobias verlangt, dass Ringo seine Spitzeltätigkeit beendet, indem er bei Benedikt kündigt. Ringo ist bereit dazu, doch Benedikt lässt ihn nicht aus seinem Arbeitsvertrag. Während Ringo klar wird, dass auch Opitz weiterhin seine Dienste erwartet, bekommt Benedikt das Gefühl, dass bei Ringo etwas nicht stimmt... Paco und Elli geniessen es, wieder versöhnt zu sein. Paco ist ausserdem froh, dass KayC nicht mehr bei ihnen wohnt, denn die ist gerade dabei, die Nerven ihres neuen Mitbewohners Easy zu strapazieren. Während Easy vergeblich versucht, Paco dazu zu bringen, KayC wieder in der WG aufzunehmen, hat Tobias endgültig genug von ihr. Er wirft KayC – sich ihrer Erpressung widersetzend – aus der Wohnung. Gerade als KayC nicht mehr weiss, wie es weitergehen soll, trifft sie auf Elli und schafft es, bei ihr die richtigen Knöpfe zu drücken... Caro und Malte können kaum fassen, dass sie einander wiederhaben. Doch gerade als sie sich glücklich zurückziehen wollen, ruft Roger sie zu einem Notfall ins Schiller. Caro und Malte bewältigen die Aufgabe mit vereinten Kräften und wollen sich nun aufgrund ihrer komplizierten Wohnsituation ein Pensionszimmer nehmen, um endlich allein zu sein. Doch leider sind alle Zimmer vergeben, sodass sie am Ende auf einer platten Luftmatratze in der leeren Erdgeschosswohnung landen. Das tut ihrer Leidenschaft keinen Abbruch, doch auch dort bleiben sie nicht ungestört...
    Episodenummer
    5613
    Cast
    Tabea Heynig, Lars Steinhöfel, Claudelle Deckert, Petra Blossey, Milos Vukovic, Ben Ruedinger, Isabell Hertel
    Regisseur
    Janis Rebecca Rattenni
    Hintergrundinfos
    Im fiktiven Wohn- und Geschäftshaus in der Schillerstrasse 10 im Kölner Stadtteil Ehrenfeld liegen Liebe und Hass dicht beieinander. Familien sind befreundet oder gehen sich aus dem Weg. Es kommt zu Eifersuchtsdramen und Versöhnungen. Menschen betrügen einander oder helfen sich gegenseitig.
  39. Betrugsfälle

    Kategorie
    Gesellschaft/Soziales
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Erfundene und mit Laiendarstellern gespielte Fälle, in der betrogene Menschen gezeigt werden, die 'um die Wahrheit kämpfen'. Zum Beispiel eine Frau, die zufällig entdeckt, dass ihr Mann eine zweite Familie in einer anderen Stadt hat. Im Mittelpunkt steht ausserdem ein pflegebedürftiger Rentner, der plötzlich falsche Arztrechnungen erhält. Und ein einsamer Mann fällt auf eine Traumfrau aus dem Internet herein .
    Hintergrundinfos
    Geheimes Doppelleben oder nicht eingestandene Schulden, ein Seitensprung oder heimlich beiseite geschafftes Geld: Die Doku-Soap zeigt, wie betrogene Menschen um die Wahrheit kämpfen.
  40. Verdachtsfälle

    Kategorie
    Recht
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    In der Sendung werden vermeintlich einer Straftat beschuldigte Personen bzw. Personengruppen und deren Familien über einen gewissen Zeitraum von einem Kamerateam begleitet. Die Handlung ist frei erfunden und die 'Familienmitglieder', bei welchen im Vordergrund Spannungen bestehen, werden von Laiendarstellern und teilweise professionellen Schauspielerin gespielt, die nichts mit dem ausgedachten Fall zu tun haben und sich von den Inhalten der Sendung distanzieren.
    Hintergrundinfos
    Wenn ein Familienangehöriger verdächtigt wird, eine Straftat begangen zu haben, kommt es häufig zu Konflikten. Wem glaubt man mehr, dem Mitglied der eigenen Familie oder den ermittelnden Behörden?