search.ch
Sie sehen nur Resultate aus . Resultate aus allen Kategorien anzeigenSie haben keine Sparte ausgewählt. Alle anzeigenKeine Sendungen entsprechen den ausgewählten Sparten.
1-40 von 181 Einträgen

Sendungen ab jetzt

  1. Betrugsfälle

    Kategorie
    Gesellschaft/Soziales
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2016
    Beschreibung
    Geheimes Doppelleben oder nicht eingestandene Schulden, ein Seitensprung oder heimlich beiseite geschafftes Geld: Die Doku-Soap zeigt, wie betrogene Menschen um die Wahrheit kämpfen.
    Hintergrundinfos
    Geheimes Doppelleben oder nicht eingestandene Schulden, ein Seitensprung oder heimlich beiseite geschafftes Geld: Die Doku-Soap zeigt, wie betrogene Menschen um die Wahrheit kämpfen.
  2. Unter uns

    Kategorie
    Soap
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2016
    Beschreibung
    Benedikt fühlt sich erneut von Andrea hintergangen, die Valentin entgegen der Absprache aus der Wohnung gelassen hat. Da nutzen auch Andreas ehrliche Versicherungen nichts, dass sie mit Benedikt in Sachen strenger Erziehung ihres Sohnes an einem Strang zieht. Auch Andreas Versuch, Benedikt mit den Waffen einer Frau zu versöhnen, wird von ihm abgeblockt. Die angespannte Stimmung innerhalb der Familie ist kaum mehr zu ertragen, als Benedikt seine Regeln noch weiter verschärft und Andrea und Valentin Ringo als Aufpasser vorsetzt... Nachdem Sina sich widerwillig auf ein weiteres Treffen mit Lukas eingelassen hat, stellt sie verwundert fest, dass sich Lukas für ihr Forschungsgebiet interessiert und sie sich mit ihm auf hohem intellektuellem Niveau unterhalten kann. Als Sina Lukas daraufhin ins Labor mitnimmt, um ihm ihre Arbeit zu zeigen, zeigt der sich plötzlich von seiner ehrgeizigen Seite: Zu Sinas Ärger überredet Lukas Prof. Dr. Hütte, ihm eine Forschungsreihe in Sinas Projekt zu geben. Rufus ist Britta zwar dankbar für ihre Hilfe an seinem Buch, doch die Zusammenarbeit ist anstrengend und Rufus zunehmend genervt. Als Britta in der Wohnung eine Maus entdeckt, flüchtet sie panisch in ein Hotel und will erst heimkommen, wenn das Tier gefangen ist. Zwar erkennt Rufus am nächsten Morgen, dass Britta einem Streich von Lotta auf den Leim gegangen ist, doch die Ruhe ohne Britta ist so erholsam, dass Rufus ihr vorerst verschweigt, dass die Maus nur ein Spielzeug war...
    Episodenummer
    5526
    Cast
    Lars Steinhöfel, Petra Blossey, Isabell Hertel, Ben Ruedinger, Milos Vukovic, Claudelle Deckert, Tabea Heynig
    Hintergrundinfos
    Im fiktiven Wohn- und Geschäftshaus in der Schillerstrasse 10 im Kölner Stadtteil Ehrenfeld liegen Liebe und Hass dicht beieinander. Familien sind befreundet oder gehen sich aus dem Weg. Es kommt zu Eifersuchtsdramen und Versöhnungen. Menschen betrügen einander oder helfen sich gegenseitig.
  3. Explosiv – Das Magazin

    Kategorie
    Infomagazin
    Produktionsinfos
    Magazin
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Boulevardthemen genau auf den Punkt zu bringen und ehrlich zu berichten, ist der Anspruch, den das Magazin an sich selber stellt.
    Regionenekennung
    D/A/CH
  4. Exclusiv – Das Star-Magazin

    Kategorie
    Lifestyle
    Produktionsinfos
    Magazin
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Moderatorin Frauke Ludowig liefert die aktuellsten Promi-News, verrät die heissesten Gerüchte und gibt Einblicke in das Leben der angesagtesten Celebrities dieser Welt.
  5. RTL aktuell

    Kategorie
    Nachrichten
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2017
  6. Wetter

    Kategorie
    Wetterbericht
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Ob Sonne oder Regen, Sturmböen oder Schnee und Eis. Alles über die aktuelle Wetterlage und die Aussichten für die nächsten Tage.
  7. Alles was zählt

    Kategorie
    Soap
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2016
    Beschreibung
    Vanessa wird vom Alltag im Krankenhaus schnell eingeholt, als zwei schwerverletzte Häftlinge eingeliefert werden, die sofort notoperiert werden müssen. Noch ahnt Vanessa nicht, dass sie dabei von der Vergangenheit eingeholt werden soll... Jenny und Deniz sehen ihren Eislaufkader in weite Ferne gerückt, nachdem Christoph der Erpressung nicht nachgegeben hat. Doch widererwarten plädiert Christoph Richard gegenüber dafür, dass Jenny und Deniz ein Nutzungsrecht in der Steinkamp-Halle bekommen. Simone hat Michelle auf dem Eis gefunden, was die Schuldgefühle ihrer Nichte gegenüber verstärkt. Bei einem Streit mit Richard gesteht Simone endlich ein, einen Fehler gemacht zu haben und sucht die Aussprache mit Carmen. Die kann zwar nicht einfach so vergessen, was Simone getan hat, doch sie will auch nicht, dass Michelle jemals von dem Deal um ihre Niere erfährt.
    Episodenummer
    2604
    Cast
    Jörg Rohde, André Dietz, Kaja Schmidt-Tychsen, Cheyenne Pahde, Franziska Benz, Silvan-Pierre Leirich, Tatjana Clasing
    Hintergrundinfos
    Es geht nicht immer alles glatt für die Bewohner einer Siedlung in Essen. Konkurrenzdenken und heftige Gefühlsausbrüche gefährden immer wieder Karrieren und wirbeln Beziehungen durcheinander. Das erleben auch die Mitarbeiter eines Sport- und Wellnesszentrums, einer Tanzschule und deren Freunde.
  8. Gute Zeiten, schlechte Zeiten

    Kategorie
    Soap
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2016
    Beschreibung
    Während Sophie Leon vermisst, hat auch Leon mit der Trennung zu kämpfen. Als die beiden sich unverhofft gegenüberstehen, erkennt Sophie, dass sie Leon auf keinen Fall verlieren will. Sie beschliesst deshalb, sich ihren Dämonen zu stellen. Chris gibt endlich zu, dass er sich in Sunny verliebt hat. Die ist völlig verwirrt, wie sie mit dieser Nachricht umgehen soll. Während Sunny beschliesst, auf Abstand zu Chris zu gehen, und sich auf ihre Zukunft mit Felix konzentriert, versucht Chris, ihre Entscheidung zu akzeptieren. Tuner und Jule erleben eine erste kleine Annäherung. Umso mehr freut er sich auf die Sightseeing-Tour mit ihr. Als jedoch seine Brille zu Bruch geht und er nicht mehr Auto fahren kann, organisiert er kurzerhand eine ganz spezielle Alternative. Jule ist begeistert und geniesst den besonderen Ausflug mit Tuner in vollen Zügen. Und so kommt es zu Tuners Überraschung auch wieder zu einem Kuss.
    Episodenummer
    6173
    Cast
    Janina Uhse, Daniel Fehlow, Wolfgang Bahro, Anne Menden, Ulrike Frank, Jörn Schlönvoigt
    Hintergrundinfos
    Freundschaften und Liebe, aber auch blinder Hass und gemeine Intrigen bestimmen die Beziehungen zwischen einer Gruppe junger Leute in Berlin, deren wechselvolles Leben von den unterschiedlichsten Ereignissen und Schicksalsschlägen sowie falschen und richtigen Entscheidungen beeinflusst wird.
  9. Deutschland sucht den Superstar

    Themen: Casting (5/12) | Gäste: Shirin David, Michelle, H.P. Baxxter, Dieter Bohlen

    Kategorie
    Unterhaltung
    Produktionsinfos
    Show
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Diese Kandidaten treten in der 5. Castingsendung von DSDS Show an: William De Souza Da Silva 20 Jahre, aus Bremen Beruf: Ausbildung zum Fahrzeuglackierer Song: 'Crawling' von Linkin Park Juryjoker: H.P. Baxxter William beweist regelmässig Mut und echte Körperbeherrschung. Der 19-jährige Bremer läuft in seiner Freizeit am liebsten Parcours vermischt mit Free Running. Auch vor der DSDS-Jury zeigt er mit ein paar Saltos, was er sportlich kann. Musikalisch steht William vor allem auf Metal, 'allgemein wirklich auf Geschrei, dann bin ich in meinem eigenen zuhause, in meinem eigenen Studio. Da kann ich ich sein.' Für sein Casting hat er 'Crawling' von Linkin Park vorbereitet. Dieter erinnert der gebürtige Brasilianer optisch jedoch eher an einen anderen Sänger: 'Wenn ich was gesoffen hätte, könntest du als Bourani durchgehen.' Ob William diesem Vergleich auch gesanglich standhalten kann? Jill Van Leeuwen 29 Jahre, aus Eindhoven (Niederlande) Beruf: Sängerin Song: 'A Moment Like This' von Kelly Clarkson Juryjoker: Dieter Bohlen 'Music is emotion. Ich liebe die Musik.' So stellt sich die 29-jährige Niederländerin beim Casting vor. In den Niederlanden arbeitet Jill bereits als Sängerin. Um die 'Deutschland sucht den Superstar'-Jury zu beeindrucken, hat sie den Song 'A Moment Like This' von Kelly Clarkson vorbereitet. 'Ich hoffe weit zu kommen bei DSDS, aber ich möchte auch Spass haben.' Wird Jill ihr Ziel erreichen? Elisabete Mendes Salgueiro 23 Jahre, aus Bremerhaven Beruf: Erzieherin Song: 'Like The Way I Do' von Melissa Etheridge Juryjoker: Dieter Bohlen 'Musik war schon immer, von klein auf, meine Leidenschaft. Wenn ich wütend bin höre ich Musik, wenn ich glücklich bin, dann singe ich.' Elisabete (Elli) ist sehr ehrgeizig: 'Ich bin sehr selbstbewusst, frech, zielstrebig und eine Rampensau'. Mit ihrer offenen und etwas verrückten Art will sie die Jury von sich und ihrem Gesang überzeugen. Ihre Stimme beschreibt Elli als 'ein bisschen rockig, die hat etwas Raues.' Passend zu ihrer Stimme hat sie den Song 'Like The Way I Do' von Melissa Etheridge vorbereitet. Ob Ellis Ehrgeiz sie in den Recall bringen kann? Tamara Kapeller 28 Jahre, aus Feldkirchen (Österreich) Beruf: Erzieherin, Musikpädagogin, studiert Pop Gitarre & Pop Gesang Song: 'Man In The Mirror' von Michael Jackson & 'Price Tag' von Jessie J. feat. B.o.B. Juryjoker: Dieter Bohlen 'Ich will mit meiner Power und meiner Energie überzeugen', das nimmt sich Tamara für ihr Casting vor. Die 28-jährige Österreicherin aus Kärnten ist ausgebildete Erzieherin und studiert Gesang und Gitarre in Wien. Vor die DSDS-Jury tritt sie mit Dirndl, Gitarre und Ukulele. 'Vielleicht denkt man jetzt, dass ich Schlager singe oder eher volkstümlich, ist aber nicht der Fall, ich singe Rock-Pop.' Zu dem Lied 'Man In The Mirror' von Michael Jackson begleitet sie sich selbst mit der Gitarre und zu dem Lied 'Price Tag' von Jessie J. mit der Ukulele. Ob diese ungewöhnliche Kombination Tamara weiterbringen wird? Felix Marks 21 Jahre, aus Neuzeug (Österreich) Beruf: Student Song: 'Blue Suede Shoes' von Elvis Presley Juryjoker: Michelle Der King lebt! Felix kommt aus Österreich und studiert Regie im Bereich Film und Fernsehen in München. Bei 'Deutschland sucht den Superstar' möchte der 21-Jährige jedoch vor die Kamera. Und zwar singt er für die Jury 'Blue Suede Shoes' von Elvis Presley. Dieter ist von dieser Songauswahl jedoch erstmal nicht begeistert: 'Elvis rotiert im Moment die ganze Zeit im Grab, dass sie jetzt seine alten Dinger da rausgeholt haben. Man kann als Toter ja kaum noch was dagegen machen. In mein Testament schreibe ich rein: Ich will mit niemandem nach meinem Tod singen. Man kann den ja nicht mehr fragen.' Aber Felix ist sich sicher: 'Legenden leben ewig' und bleibt seiner Songauswahl treu. Ob das jedoch die richtige Entscheidung war? Deborah Lo Presti 21 Jahre, aus Gelsenkirchen Beruf: Hauswirtschafterin Song: 'La Isla Bonita' von Madonna Juryjoker: Michelle Deborah ist das erste Mal bei DSDS, vor allem um ihre Angst zu überwinden und ihr musikalisches Talent zu zeigen: ' Ich habe mir selbst einen kräftigen Hinterntritt gegeben und gesagt: Komm Deborah, ich weiss du hast was auf dem Kasten, das machst du jetzt auch.' Sich selbst beschreibt die 21-jährige Hauswirtschafterin als einen lustigen Menschen: 'Mit mir gibt es viel zu lachen.' Ihr musikalisches Vorbild ist Madonna. 'Wie sie performt finde ich einfach super. Sie ist eine einzigartige Künstlerin.' Daher hat sich Deborah für ihren Auftritt vor der DSDS-Jury mit 'La Isla Bonita' auch einen Song von Madonna ausgesucht. Ein erstes Highlight gibt es aber bereits vor ihrem Auftritt: Deborah darf als erste Kandidatin in 14 Staffeln auf Dieters Stuhl sitzen. Claudia Zielonka 23 Jahre, aus England Song: 'Listen' von Beyoncé Juryjoker: Dieter Bohlen Claudia ist in Deutschland geboren und in England aufgewachsen, aber in Zukunft möchte sie wieder in Deutschland leben und arbeiten. Ihre Motivation zu gewinnen ist gross und für ihren Traum eine Karriere als Sängerin zu starten hat sie schon viele Jahre hart gearbeitet. Um die Jury von ihrem Talent zu überzeugen hat sie 'Listen' von Beyoncé vorbereitet. Wird sie mit dieser Mega-Ballade eine Runde weiter kommen? Michael Imhof 23 Jahre, aus Völklingen Beruf: Dachdecker Song: 'Cheri, Cheri Lady' von Modern Talking Juryjoker: Dieter Bohlen 'Dieter Bohlen ist einfach der Grösste. Es gibt nichts Besseres als ihn.' Mit so viel Enthusiasmus geht Michael zum Casting. Der 23-jährige Dachdecker ist seit seiner Kindheit grösster Dieter Bohlen-Fan: 'Der Mann ist einfach der Beste, der Grösste und alles was er anfasst wird zu Gold. Meinetwegen darf er mich auch anfassen, vielleicht werde ich auch noch zu Gold. Ich komme gar nicht aus Schwärmen.' Da überrascht seine Songauswahl für das DSDS-Casting, 'Cheri, Cheri Lady' von Modern Talking, nicht. Erstmal muss Michael seine Aufregung in den Griff bekommen, als er vor die Jury tritt: 'Ich fühle mich gerade wie im Himmel und hier sitzt Gott.' Alexandra-Michaela Brecht 40 Jahre, aus Daisbach Beruf: Sängerin Song: 'Queen Of Hearts' von Juice Newton Juryjoker: Dieter Bohlen 'No Limits, last Chance.' Alexandra ist Berufssängerin. Sie singt in verschiedenen Coverbands und tritt bei über 200 Terminen im Jahr auf. Über sich selbst sagt die 40-Jährige: 'Ich bin eine geile Type, weil ich einen Knall habe. Wenn ich auf der Bühne stehe, will ich, dass die Leute glücklich sind. Da geht es nicht um mich.' Bei ihren Auftritten setzt sie nicht nur auf Gesang: 'Entertainment ist 50% und der Gesang ist auch 50%.' Ob sie es auch schafft die Jury zu entertainen? Perla Ramirez 23 Jahre, aus München Song: 'Love On The Brain' von Rihanna Juryjoker: Shirin David Jetzt kommt karibisches Blut zu DSDS. Heute lebt Perla in München, sie kommt aber ursprünglich aus der Dominikanischen Republik. Vor ihrem Auftritt vor der Jury steigt die Nervosität: 'Ich habe ein bisschen Angst vor Dieter. Dass er so etwas sagt wie Schönes Aussehen, aber eine Stimme wie ein Mülleimer'.' Schon mit ihrem Gang in den Castingraum beeindruckt sie die Jury mit ihren heissen Kurven. 'Du siehst aus wie Beyoncé!', so Dieter. Bevor sie zum Mikro greift zeigt die Münchnerin ihr Tanztalent und zaubert damit ein Lächeln in die Gesichter von Dieter, H.P., Shirin und Michelle. Doch um in den Recall zu kommen, muss Perla auch beweisen, dass sie singen kann. Ob ein Rihanna-Song dafür die beste Wahl ist? Andrea Renzullo 20 Jahre, aus Sundern Song: 'Auf anderen Wegen' von Andreas Bourani Juryjoker: Dieter Bohlen Sein Style fällt auf: Andrea liebt es seine Klamotten neu zu designen. Jeans, Basecap oder Sneaker bekommen einen eigenen Look und werden so zum Unikat. Auch musikalisch hat der Sauerländer schon Erfahrungen sammeln können. Mit 14 Jahren nahm er am 'Supertalent' teil und mit 'Run' von Leona Lewis begeisterte er die Jury um Dieter Bohlen und das Publikum gleichermassen. Am Ende belegte Andrea den 4. Platz. Nach dem grossen Trubel wurde es ruhiger um ihn, aber er gibt nicht auf und will alles auf eine Karte setzen: 'Musik ist meine Leidenschaft und ich mache das wirklich mit Herzblut.' Sein Ziel bei DSDS: 'Ich möchte auf der Bühne stehen und Superstar werden.' Um das zu erreichen will er die Jury mit 'Auf anderen Wegen' von Andreas Bourani überzeugen. Wird Andrea seinem grossen Traum einen Schritt näher kommen und den gelben Recall-Zettel bekommen?
    Episodenummer
    5
    Hintergrundinfos
    In der Castingshow wird aus einer Vielzahl von Teilnehmern der talentierteste bzw. beste Sänger ermittelt. Eine kompetente Jury beurteilt Gesang, Outfit und Auftreten der Kandidaten. Der Sieger erhält einen Plattenvertrag. Neben dem Wettbewerb wird in den Sendungen auch das Leben der Teilnehmer thematisiert.
  10. Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!

    Kategorie
    Unterhaltung
    Produktionsinfos
    Show
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Per Telefonvoting entscheiden die Zuschauer, wer in der ersten Woche zur täglichen Dschungelprüfung antreten muss. Hier treffen die Stars auf den einen oder anderen krabbelnden Dschungelbewohner.
    Episodenummer
    6
    Hintergrundinfos
    Promis in einem Dschungelcamp in Australien. Die Zuschauer entscheiden in der ersten Woche per Telefonvoting, wer aus dem Camp zur täglichen Dschungelprüfung antreten muss. Ab der zweiten Woche verlässt jeden Tag der Star mit den wenigsten Anrufen das Camp, und die Kandidaten entscheiden selbst, wer sich der nächsten gar nicht so leichten Prüfung stellt. Und nur einer kann Dschungelkönig werden.
  11. 'Stern'-TV stern TV

    Themen: Mit Zwangsstörungen im Dschungelcamp: Wie lange Hanka Rackwitz wohl durchhält? / Wer hat das Zeug zum Dschungelkönig? Kandidaten-Check mit Olivia Jones und Peer Kusmagk

    Kategorie
    Zeitgeschehen
    Produktionsinfos
    Magazin
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Heute mit u.a. diesen Themen: Mit Zwangsstörungen im Dschungelcamp – Wie lange Hanka Rackwitz wohl durchhält? Wie kann das funktionieren? Trotz ihrer Zwangserkrankungen gehört auch Hanka Rackwitz zu den Bewohnern des Dschungelcamps 2017. Erst vor wenigen Wochen hat die Leipzigerin, die viele Fernsehzuschauer als taffe Immobilienmaklerin aus der Doku-Soap 'mieten kaufen wohnen' kennen, bei stern TV über ihren schwierigen Alltag gesprochen, der von ihren Zwängen bestimmt wird. Dabei zeigte sich: Schon der Kontakt mit vielen Alltagsgegenständen löst Panik in ihr aus. Und: Andere Menschen zu berühren, ist für sie eigentlich unmöglich. 'Die Vernunft hat keine Chance gegen diesen Zustand', sagte Rackwitz damals bei stern TV. Wie also schafft sie es nun, im Dschungel zu leben – auf engstem Raum mit den anderen Camp-Bewohnern? Wie lange wird sie durchhalten? Und warum konnte sie – trotz ihrer Ängste – so ruhig bleiben, als bei einer Dschungelprüfung Ratten und Würmer auf ihr herumkrabbelten? stern TV hat mit ihrer Schwester Antje König und mit dem Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie Professor Dr. Ulrich Voderholzer über die Extremsituation gesprochen, der sich Hanka Rackwitz derzeit aussetzt. Was sie dazu sagen? Warum vor allem ihre Schwester das Experiment mit Sorge betrachtet? Und wie sich das Abenteuer auf ihre Zwänge auswirken kann – Mittwoch live bei stern TV. Wer hat das Zeug zum Dschungelkönig? Kandidaten-Check mit Olivia Jones und Peer Kusmagk: Sie waren selbst im Dschungelcamp, kämpften sich durch nervenaufreibende Prüfungen und schafften es am Ende bis ganz nach vorne: Olivia Jones und Peer Kusmagk. Während er im Camp unermüdlich gegen Lästereien und Ausgrenzung kämpfte, aber schliesslich mit dem Titel belohnt wurde, schaffte es Olivia Jones als 'Siegerin der Herzen' auf den zweiten Platz. Zuletzt machte die Drag-Queen vor allem deshalb Schlagzeilen, weil sie sich in einer komplizierten Operation die Beine um sechs Zentimeter verkürzen liess. Das aktuelle Geschehen im Dschungel verfolgt sie natürlich trotzdem täglich ganz genau. Und bei stern TV zieht Olivia Jones gemeinsam mit Peer Kusmagk Zwischenbilanz: Wie die beiden die aktuellen Kandidaten beurteilen und wen sie als heissen Anwärter auf die Dschungelkrone 2017 sehen – darüber sprechen Olivia Jones und Peer Kusmagk live in der Sendung mit Steffen Hallaschka.
  12. RTL Nachtjournal

    Kategorie
    Nachrichten
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Mit Fakten, Hintergrundberichten und Meinungen bringt das Spätmagazin den Zuschauer auf den neuesten Stand der Nachrichten. Dabei hat Aktualität höchste Priorität.
  13. RTL Nachtjournal – Das Wetter

    Kategorie
    Wetterbericht
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Im Anschluss an das Neueste vom Tage die aktuelle Wetterlage und die Aussichten für den nächsten Tag.
  14. Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!

    Kategorie
    Unterhaltung
    Produktionsinfos
    Show
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Per Telefonvoting entscheiden die Zuschauer, wer in der ersten Woche zur täglichen Dschungelprüfung antreten muss. Hier treffen die Stars auf den einen oder anderen krabbelnden Dschungelbewohner.
    Episodenummer
    6
    Wiederholung
    W
    Hintergrundinfos
    Promis in einem Dschungelcamp in Australien. Die Zuschauer entscheiden in der ersten Woche per Telefonvoting, wer aus dem Camp zur täglichen Dschungelprüfung antreten muss. Ab der zweiten Woche verlässt jeden Tag der Star mit den wenigsten Anrufen das Camp, und die Kandidaten entscheiden selbst, wer sich der nächsten gar nicht so leichten Prüfung stellt. Und nur einer kann Dschungelkönig werden.
  15. Deutschland sucht den Superstar

    Themen: Casting (5/12) | Gäste: Shirin David, Michelle, H.P. Baxxter, Dieter Bohlen

    Kategorie
    Unterhaltung
    Produktionsinfos
    Show
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Diese Kandidaten treten in der 5. Castingsendung von DSDS Show an: William De Souza Da Silva 20 Jahre, aus Bremen Beruf: Ausbildung zum Fahrzeuglackierer Song: 'Crawling' von Linkin Park Juryjoker: H.P. Baxxter William beweist regelmässig Mut und echte Körperbeherrschung. Der 19-jährige Bremer läuft in seiner Freizeit am liebsten Parcours vermischt mit Free Running. Auch vor der DSDS-Jury zeigt er mit ein paar Saltos, was er sportlich kann. Musikalisch steht William vor allem auf Metal, 'allgemein wirklich auf Geschrei, dann bin ich in meinem eigenen zuhause, in meinem eigenen Studio. Da kann ich ich sein.' Für sein Casting hat er 'Crawling' von Linkin Park vorbereitet. Dieter erinnert der gebürtige Brasilianer optisch jedoch eher an einen anderen Sänger: 'Wenn ich was gesoffen hätte, könntest du als Bourani durchgehen.' Ob William diesem Vergleich auch gesanglich standhalten kann? Jill Van Leeuwen 29 Jahre, aus Eindhoven (Niederlande) Beruf: Sängerin Song: 'A Moment Like This' von Kelly Clarkson Juryjoker: Dieter Bohlen 'Music is emotion. Ich liebe die Musik.' So stellt sich die 29-jährige Niederländerin beim Casting vor. In den Niederlanden arbeitet Jill bereits als Sängerin. Um die 'Deutschland sucht den Superstar'-Jury zu beeindrucken, hat sie den Song 'A Moment Like This' von Kelly Clarkson vorbereitet. 'Ich hoffe weit zu kommen bei DSDS, aber ich möchte auch Spass haben.' Wird Jill ihr Ziel erreichen? Elisabete Mendes Salgueiro 23 Jahre, aus Bremerhaven Beruf: Erzieherin Song: 'Like The Way I Do' von Melissa Etheridge Juryjoker: Dieter Bohlen 'Musik war schon immer, von klein auf, meine Leidenschaft. Wenn ich wütend bin höre ich Musik, wenn ich glücklich bin, dann singe ich.' Elisabete (Elli) ist sehr ehrgeizig: 'Ich bin sehr selbstbewusst, frech, zielstrebig und eine Rampensau'. Mit ihrer offenen und etwas verrückten Art will sie die Jury von sich und ihrem Gesang überzeugen. Ihre Stimme beschreibt Elli als 'ein bisschen rockig, die hat etwas Raues.' Passend zu ihrer Stimme hat sie den Song 'Like The Way I Do' von Melissa Etheridge vorbereitet. Ob Ellis Ehrgeiz sie in den Recall bringen kann? Tamara Kapeller 28 Jahre, aus Feldkirchen (Österreich) Beruf: Erzieherin, Musikpädagogin, studiert Pop Gitarre & Pop Gesang Song: 'Man In The Mirror' von Michael Jackson & 'Price Tag' von Jessie J. feat. B.o.B. Juryjoker: Dieter Bohlen 'Ich will mit meiner Power und meiner Energie überzeugen', das nimmt sich Tamara für ihr Casting vor. Die 28-jährige Österreicherin aus Kärnten ist ausgebildete Erzieherin und studiert Gesang und Gitarre in Wien. Vor die DSDS-Jury tritt sie mit Dirndl, Gitarre und Ukulele. 'Vielleicht denkt man jetzt, dass ich Schlager singe oder eher volkstümlich, ist aber nicht der Fall, ich singe Rock-Pop.' Zu dem Lied 'Man In The Mirror' von Michael Jackson begleitet sie sich selbst mit der Gitarre und zu dem Lied 'Price Tag' von Jessie J. mit der Ukulele. Ob diese ungewöhnliche Kombination Tamara weiterbringen wird? Felix Marks 21 Jahre, aus Neuzeug (Österreich) Beruf: Student Song: 'Blue Suede Shoes' von Elvis Presley Juryjoker: Michelle Der King lebt! Felix kommt aus Österreich und studiert Regie im Bereich Film und Fernsehen in München. Bei 'Deutschland sucht den Superstar' möchte der 21-Jährige jedoch vor die Kamera. Und zwar singt er für die Jury 'Blue Suede Shoes' von Elvis Presley. Dieter ist von dieser Songauswahl jedoch erstmal nicht begeistert: 'Elvis rotiert im Moment die ganze Zeit im Grab, dass sie jetzt seine alten Dinger da rausgeholt haben. Man kann als Toter ja kaum noch was dagegen machen. In mein Testament schreibe ich rein: Ich will mit niemandem nach meinem Tod singen. Man kann den ja nicht mehr fragen.' Aber Felix ist sich sicher: 'Legenden leben ewig' und bleibt seiner Songauswahl treu. Ob das jedoch die richtige Entscheidung war? Deborah Lo Presti 21 Jahre, aus Gelsenkirchen Beruf: Hauswirtschafterin Song: 'La Isla Bonita' von Madonna Juryjoker: Michelle Deborah ist das erste Mal bei DSDS, vor allem um ihre Angst zu überwinden und ihr musikalisches Talent zu zeigen: ' Ich habe mir selbst einen kräftigen Hinterntritt gegeben und gesagt: Komm Deborah, ich weiss du hast was auf dem Kasten, das machst du jetzt auch.' Sich selbst beschreibt die 21-jährige Hauswirtschafterin als einen lustigen Menschen: 'Mit mir gibt es viel zu lachen.' Ihr musikalisches Vorbild ist Madonna. 'Wie sie performt finde ich einfach super. Sie ist eine einzigartige Künstlerin.' Daher hat sich Deborah für ihren Auftritt vor der DSDS-Jury mit 'La Isla Bonita' auch einen Song von Madonna ausgesucht. Ein erstes Highlight gibt es aber bereits vor ihrem Auftritt: Deborah darf als erste Kandidatin in 14 Staffeln auf Dieters Stuhl sitzen. Claudia Zielonka 23 Jahre, aus England Song: 'Listen' von Beyoncé Juryjoker: Dieter Bohlen Claudia ist in Deutschland geboren und in England aufgewachsen, aber in Zukunft möchte sie wieder in Deutschland leben und arbeiten. Ihre Motivation zu gewinnen ist gross und für ihren Traum eine Karriere als Sängerin zu starten hat sie schon viele Jahre hart gearbeitet. Um die Jury von ihrem Talent zu überzeugen hat sie 'Listen' von Beyoncé vorbereitet. Wird sie mit dieser Mega-Ballade eine Runde weiter kommen? Michael Imhof 23 Jahre, aus Völklingen Beruf: Dachdecker Song: 'Cheri, Cheri Lady' von Modern Talking Juryjoker: Dieter Bohlen 'Dieter Bohlen ist einfach der Grösste. Es gibt nichts Besseres als ihn.' Mit so viel Enthusiasmus geht Michael zum Casting. Der 23-jährige Dachdecker ist seit seiner Kindheit grösster Dieter Bohlen-Fan: 'Der Mann ist einfach der Beste, der Grösste und alles was er anfasst wird zu Gold. Meinetwegen darf er mich auch anfassen, vielleicht werde ich auch noch zu Gold. Ich komme gar nicht aus Schwärmen.' Da überrascht seine Songauswahl für das DSDS-Casting, 'Cheri, Cheri Lady' von Modern Talking, nicht. Erstmal muss Michael seine Aufregung in den Griff bekommen, als er vor die Jury tritt: 'Ich fühle mich gerade wie im Himmel und hier sitzt Gott.' Alexandra-Michaela Brecht 40 Jahre, aus Daisbach Beruf: Sängerin Song: 'Queen Of Hearts' von Juice Newton Juryjoker: Dieter Bohlen 'No Limits, last Chance.' Alexandra ist Berufssängerin. Sie singt in verschiedenen Coverbands und tritt bei über 200 Terminen im Jahr auf. Über sich selbst sagt die 40-Jährige: 'Ich bin eine geile Type, weil ich einen Knall habe. Wenn ich auf der Bühne stehe, will ich, dass die Leute glücklich sind. Da geht es nicht um mich.' Bei ihren Auftritten setzt sie nicht nur auf Gesang: 'Entertainment ist 50% und der Gesang ist auch 50%.' Ob sie es auch schafft die Jury zu entertainen? Perla Ramirez 23 Jahre, aus München Song: 'Love On The Brain' von Rihanna Juryjoker: Shirin David Jetzt kommt karibisches Blut zu DSDS. Heute lebt Perla in München, sie kommt aber ursprünglich aus der Dominikanischen Republik. Vor ihrem Auftritt vor der Jury steigt die Nervosität: 'Ich habe ein bisschen Angst vor Dieter. Dass er so etwas sagt wie Schönes Aussehen, aber eine Stimme wie ein Mülleimer'.' Schon mit ihrem Gang in den Castingraum beeindruckt sie die Jury mit ihren heissen Kurven. 'Du siehst aus wie Beyoncé!', so Dieter. Bevor sie zum Mikro greift zeigt die Münchnerin ihr Tanztalent und zaubert damit ein Lächeln in die Gesichter von Dieter, H.P., Shirin und Michelle. Doch um in den Recall zu kommen, muss Perla auch beweisen, dass sie singen kann. Ob ein Rihanna-Song dafür die beste Wahl ist? Andrea Renzullo 20 Jahre, aus Sundern Song: 'Auf anderen Wegen' von Andreas Bourani Juryjoker: Dieter Bohlen Sein Style fällt auf: Andrea liebt es seine Klamotten neu zu designen. Jeans, Basecap oder Sneaker bekommen einen eigenen Look und werden so zum Unikat. Auch musikalisch hat der Sauerländer schon Erfahrungen sammeln können. Mit 14 Jahren nahm er am 'Supertalent' teil und mit 'Run' von Leona Lewis begeisterte er die Jury um Dieter Bohlen und das Publikum gleichermassen. Am Ende belegte Andrea den 4. Platz. Nach dem grossen Trubel wurde es ruhiger um ihn, aber er gibt nicht auf und will alles auf eine Karte setzen: 'Musik ist meine Leidenschaft und ich mache das wirklich mit Herzblut.' Sein Ziel bei DSDS: 'Ich möchte auf der Bühne stehen und Superstar werden.' Um das zu erreichen will er die Jury mit 'Auf anderen Wegen' von Andreas Bourani überzeugen. Wird Andrea seinem grossen Traum einen Schritt näher kommen und den gelben Recall-Zettel bekommen?
    Episodenummer
    5
    Wiederholung
    W
    Hintergrundinfos
    In der Castingshow wird aus einer Vielzahl von Teilnehmern der talentierteste bzw. beste Sänger ermittelt. Eine kompetente Jury beurteilt Gesang, Outfit und Auftreten der Kandidaten. Der Sieger erhält einen Plattenvertrag. Neben dem Wettbewerb wird in den Sendungen auch das Leben der Teilnehmer thematisiert.
  16. Best of ...! Best of...!

    Deutschlands schnellste Rankingshow

    Kategorie
    Unterhaltung
    Produktionsinfos
    Show
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Heute mit u.a. diesen Themen: – Ein Mann hängt bewusstlos am Skilift, ihn hält nur noch sein Rucksack, der ihm gleichzeitig die Luft nimmt. Wir verraten schon mal: er wird gerettet. Doch WIE – das ist die spektakulärste Geschichte der Woche. – Wenn SIE auch Probleme haben, Ihren Kindern Gemüse schmackhaft zu machen, dann hat eine Frau den kreativsten und lustigsten Tipp, den wir seit langem gesehen haben. – Das lustigste Video der Woche – versprochen: der arme Kerl im Eisbärkostüm kann sich kaum auf den Beinen halten – und das wird gleich NOCH witziger... – Gleich gibt es den allergrössten Aufreger der Woche. Stellen Sie sich vor, Sie haben einen neuen Freund – denken, DIESER MANN ist die ganz grosse Liebe. Und dann kommt raus – zwei ANDERE Frauen denken genau das Gleiche – von genau dem gleichen Mann. Und dem legen Sie dann gemeinsam das Handwerk. – Marshall ist der allergrösste Fan der britischen Palastwache. Und jetzt ist sein Tag gekommen: er steht wirklich vor ihnen. Aber sind die von der Palastwache nicht die, die im Dienst niemals ihre Gefühle zeigen dürfen...? Ja, eigentlich... – Sie gehen durch die Stadt, rauchen gemütlich eine und plötzlich verpasst Ihnen ein Werbeplakat den Schreck ihres Lebens – und das soll auch noch gut für Sie sein?
    Wiederholung
    W
  17. Verdachtsfälle

    Kategorie
    Recht
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2016
    Beschreibung
    In der Sendung werden vermeintlich einer Straftat beschuldigte Personen bzw. Personengruppen und deren Familien über einen gewissen Zeitraum von einem Kamerateam begleitet. Die Handlung ist frei erfunden und die 'Familienmitglieder', bei welchen im Vordergrund Spannungen bestehen, werden von Laiendarstellern und teilweise professionellen Schauspielerin gespielt, die nichts mit dem ausgedachten Fall zu tun haben und sich von den Inhalten der Sendung distanzieren.
    Hintergrundinfos
    Wenn ein Familienangehöriger verdächtigt wird, eine Straftat begangen zu haben, kommt es häufig zu Konflikten. Wem glaubt man mehr, dem Mitglied der eigenen Familie oder den ermittelnden Behörden?
  18. Der Blaulicht-Report

    Aufregende Geschichten aus dem Berufsalltag von Polizisten, Sanitätern und Notärzten

    Kategorie
    Recht
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2016
    Beschreibung
    Im 'Blaulicht Report' werden nicht nur Polizisten auf ihrem fiktiven Alltag begleitet, auch Notärzte und Rettungssanitäter werden bei ihren Einsätzen nach Drehbuch zu sehen sein. Häufig sind sie gemeinsam mit ihren Kollegen von der Polizei zur Stelle, wenn nach einem Raubüberfall oder Brandstiftung Alarm geschlagen wurde. Nach Senderangaben verfügen viele Hauptdarsteller über 'einen realen beruflichen Hintergrund', was 'für eine hohe Authentizität der Darstellung ihrer Arbeitswelt' sorgen soll. Pro Folge werden mehrere Einsätze abgeschlossen erzählt, die 'abwechslungsreich, dramatisch und oft sehr berührend' sein sollen, 'so dass sie auch die erfahrenen Beamten nicht kalt lassen'.
  19. Guten Morgen Deutschland

    Kategorie
    Infomagazin
    Produktionsinfos
    Magazin
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Neben regelmässigen Nachrichtenblöcken mit den aktuellen News präsentiert das Magazin VIP- und Sport-Nachrichten, ein ausführliches Wetter und Servicethemen mit Verbrauchertipps und -ratschlägen.
    Hintergrundinfos
    Seit 2013 sendet RTL montags bis freitags ab 6:00 Uhr live aus Köln sein Frühstücksfernsehen. Neben aktuellen Informationen, bietet die Sendung allen Frühaufstehern Star-Talks, Serviceangebote und News aus den Bereichen Politik, Sport und Boulevard.
  20. Gute Zeiten, schlechte Zeiten

    Kategorie
    Soap
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2016
    Beschreibung
    Während Sophie Leon vermisst, hat auch Leon mit der Trennung zu kämpfen. Als die beiden sich unverhofft gegenüberstehen, erkennt Sophie, dass sie Leon auf keinen Fall verlieren will. Sie beschliesst deshalb, sich ihren Dämonen zu stellen. Chris gibt endlich zu, dass er sich in Sunny verliebt hat. Die ist völlig verwirrt, wie sie mit dieser Nachricht umgehen soll. Während Sunny beschliesst, auf Abstand zu Chris zu gehen, und sich auf ihre Zukunft mit Felix konzentriert, versucht Chris, ihre Entscheidung zu akzeptieren. Tuner und Jule erleben eine erste kleine Annäherung. Umso mehr freut er sich auf die Sightseeing-Tour mit ihr. Als jedoch seine Brille zu Bruch geht und er nicht mehr Auto fahren kann, organisiert er kurzerhand eine ganz spezielle Alternative. Jule ist begeistert und geniesst den besonderen Ausflug mit Tuner in vollen Zügen. Und so kommt es zu Tuners Überraschung auch wieder zu einem Kuss.
    Episodenummer
    6173
    Regionenekennung
    D/CH
    Wiederholung
    W
    Cast
    Janina Uhse, Daniel Fehlow, Wolfgang Bahro, Anne Menden, Ulrike Frank, Jörn Schlönvoigt
    Hintergrundinfos
    Freundschaften und Liebe, aber auch blinder Hass und gemeine Intrigen bestimmen die Beziehungen zwischen einer Gruppe junger Leute in Berlin, deren wechselvolles Leben von den unterschiedlichsten Ereignissen und Schicksalsschlägen sowie falschen und richtigen Entscheidungen beeinflusst wird.
  21. Unter uns

    Kategorie
    Soap
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2016
    Beschreibung
    Benedikt fühlt sich erneut von Andrea hintergangen, die Valentin entgegen der Absprache aus der Wohnung gelassen hat. Da nutzen auch Andreas ehrliche Versicherungen nichts, dass sie mit Benedikt in Sachen strenger Erziehung ihres Sohnes an einem Strang zieht. Auch Andreas Versuch, Benedikt mit den Waffen einer Frau zu versöhnen, wird von ihm abgeblockt. Die angespannte Stimmung innerhalb der Familie ist kaum mehr zu ertragen, als Benedikt seine Regeln noch weiter verschärft und Andrea und Valentin Ringo als Aufpasser vorsetzt... Nachdem Sina sich widerwillig auf ein weiteres Treffen mit Lukas eingelassen hat, stellt sie verwundert fest, dass sich Lukas für ihr Forschungsgebiet interessiert und sie sich mit ihm auf hohem intellektuellem Niveau unterhalten kann. Als Sina Lukas daraufhin ins Labor mitnimmt, um ihm ihre Arbeit zu zeigen, zeigt der sich plötzlich von seiner ehrgeizigen Seite: Zu Sinas Ärger überredet Lukas Prof. Dr. Hütte, ihm eine Forschungsreihe in Sinas Projekt zu geben. Rufus ist Britta zwar dankbar für ihre Hilfe an seinem Buch, doch die Zusammenarbeit ist anstrengend und Rufus zunehmend genervt. Als Britta in der Wohnung eine Maus entdeckt, flüchtet sie panisch in ein Hotel und will erst heimkommen, wenn das Tier gefangen ist. Zwar erkennt Rufus am nächsten Morgen, dass Britta einem Streich von Lotta auf den Leim gegangen ist, doch die Ruhe ohne Britta ist so erholsam, dass Rufus ihr vorerst verschweigt, dass die Maus nur ein Spielzeug war...
    Episodenummer
    5526
    Regionenekennung
    D/CH
    Wiederholung
    W
    Cast
    Lars Steinhöfel, Petra Blossey, Isabell Hertel, Ben Ruedinger, Milos Vukovic, Claudelle Deckert, Tabea Heynig
    Hintergrundinfos
    Im fiktiven Wohn- und Geschäftshaus in der Schillerstrasse 10 im Kölner Stadtteil Ehrenfeld liegen Liebe und Hass dicht beieinander. Familien sind befreundet oder gehen sich aus dem Weg. Es kommt zu Eifersuchtsdramen und Versöhnungen. Menschen betrügen einander oder helfen sich gegenseitig.
  22. Betrugsfälle

    Kategorie
    Gesellschaft/Soziales
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2016
    Beschreibung
    Geheimes Doppelleben oder nicht eingestandene Schulden, ein Seitensprung oder heimlich beiseite geschafftes Geld: Die Doku-Soap zeigt, wie betrogene Menschen um die Wahrheit kämpfen.
    Hintergrundinfos
    Geheimes Doppelleben oder nicht eingestandene Schulden, ein Seitensprung oder heimlich beiseite geschafftes Geld: Die Doku-Soap zeigt, wie betrogene Menschen um die Wahrheit kämpfen.
  23. Die Trovatos – Detektive decken auf

    Kategorie
    Recht
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2016
    Beschreibung
    2003, ein Jahr nachdem sich Jürgen Trovato als Detektiv selbstständig gemacht hatte, meldete sich der MDR und fragte, ob sich die Detektiv-Familie mit Blaumachern und Schwarzarbeite beschäftige und Interesse an einem Fernsehauftritt hätten. Ab diesem Zeitpunkt wurden die Detektive bei den Ermittlungen von einem Kamerateam begleitet. Erst auf Anfrage von RTL bekamen die Trovatos eine eigene Scripted-Reality-Serie.
    Hintergrundinfos
    Die Detektivfamilie Trovato kümmert sich bei ihren Ermittlungen um die Probleme kleiner Leute. Im Mittelpunkt stehen Fälle von Sorgerecht, Heiratsschwindel oder von zu Hause ausgerissenen Teenagern.
    Kritiken
    Familien im Clinch mit Abzocker-Firmen oder Misstrauen zwischen Eheleuten – in zahlreichen Scripted-Reality-Folgen ermittelt die Detektivfamilie bei RTL. Auch ohne Kamera führt Jürgen Trovato mit seiner Frau Marta und der zweitältesten Tochter Sharon eine Detektei im nordrhein-westfälischen Mönchengladbach: 'Bei uns melden sich grundsätzlich Menschen, die ein Problem haben – angefangen bei ganz normalen Menschen, Rechtsanwälten, aus der Wirtschaft und Industrie.
  24. Die Trovatos – Detektive decken auf

    Kategorie
    Recht
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2016
    Beschreibung
    2003, ein Jahr nachdem sich Jürgen Trovato als Detektiv selbstständig gemacht hatte, meldete sich der MDR und fragte, ob sich die Detektiv-Familie mit Blaumachern und Schwarzarbeite beschäftige und Interesse an einem Fernsehauftritt hätten. Ab diesem Zeitpunkt wurden die Detektive bei den Ermittlungen von einem Kamerateam begleitet. Erst auf Anfrage von RTL bekamen die Trovatos eine eigene Scripted-Reality-Serie.
    Hintergrundinfos
    Die Detektivfamilie Trovato kümmert sich bei ihren Ermittlungen um die Probleme kleiner Leute. Im Mittelpunkt stehen Fälle von Sorgerecht, Heiratsschwindel oder von zu Hause ausgerissenen Teenagern.
    Kritiken
    Familien im Clinch mit Abzocker-Firmen oder Misstrauen zwischen Eheleuten – in zahlreichen Scripted-Reality-Folgen ermittelt die Detektivfamilie bei RTL. Auch ohne Kamera führt Jürgen Trovato mit seiner Frau Marta und der zweitältesten Tochter Sharon eine Detektei im nordrhein-westfälischen Mönchengladbach: 'Bei uns melden sich grundsätzlich Menschen, die ein Problem haben – angefangen bei ganz normalen Menschen, Rechtsanwälten, aus der Wirtschaft und Industrie.
  25. Punkt 12

    Das RTL-Mittagsjournal

    Kategorie
    Infomagazin
    Produktionsinfos
    Magazin
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Neben dem gewohnten Themen-Mix aus Nachrichten, Promi-News und Lifestyle stehen Dokumentationen und Reportagen auf dem Programm, die das aktuelle Geschehen vertiefen oder brisante Fälle aufdecken.
  26. Der Blaulicht-Report

    Aufregende Geschichten aus dem Berufsalltag von Polizisten, Sanitätern und Notärzten

    Kategorie
    Recht
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2016
    Beschreibung
    Im 'Blaulicht Report' werden nicht nur Polizisten auf ihrem fiktiven Alltag begleitet, auch Notärzte und Rettungssanitäter werden bei ihren Einsätzen nach Drehbuch zu sehen sein. Häufig sind sie gemeinsam mit ihren Kollegen von der Polizei zur Stelle, wenn nach einem Raubüberfall oder Brandstiftung Alarm geschlagen wurde. Nach Senderangaben verfügen viele Hauptdarsteller über 'einen realen beruflichen Hintergrund', was 'für eine hohe Authentizität der Darstellung ihrer Arbeitswelt' sorgen soll. Pro Folge werden mehrere Einsätze abgeschlossen erzählt, die 'abwechslungsreich, dramatisch und oft sehr berührend' sein sollen, 'so dass sie auch die erfahrenen Beamten nicht kalt lassen'.
  27. Der Blaulicht-Report

    Aufregende Geschichten aus dem Berufsalltag von Polizisten, Sanitätern und Notärzten

    Kategorie
    Recht
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2016
    Beschreibung
    Im 'Blaulicht Report' werden nicht nur Polizisten auf ihrem fiktiven Alltag begleitet, auch Notärzte und Rettungssanitäter werden bei ihren Einsätzen nach Drehbuch zu sehen sein. Häufig sind sie gemeinsam mit ihren Kollegen von der Polizei zur Stelle, wenn nach einem Raubüberfall oder Brandstiftung Alarm geschlagen wurde. Nach Senderangaben verfügen viele Hauptdarsteller über 'einen realen beruflichen Hintergrund', was 'für eine hohe Authentizität der Darstellung ihrer Arbeitswelt' sorgen soll. Pro Folge werden mehrere Einsätze abgeschlossen erzählt, die 'abwechslungsreich, dramatisch und oft sehr berührend' sein sollen, 'so dass sie auch die erfahrenen Beamten nicht kalt lassen'.
  28. Verdachtsfälle

    Kategorie
    Recht
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2016
    Beschreibung
    In der Sendung werden vermeintlich einer Straftat beschuldigte Personen bzw. Personengruppen und deren Familien über einen gewissen Zeitraum von einem Kamerateam begleitet. Die Handlung ist frei erfunden und die 'Familienmitglieder', bei welchen im Vordergrund Spannungen bestehen, werden von Laiendarstellern und teilweise professionellen Schauspielerin gespielt, die nichts mit dem ausgedachten Fall zu tun haben und sich von den Inhalten der Sendung distanzieren.
    Hintergrundinfos
    Wenn ein Familienangehöriger verdächtigt wird, eine Straftat begangen zu haben, kommt es häufig zu Konflikten. Wem glaubt man mehr, dem Mitglied der eigenen Familie oder den ermittelnden Behörden?
  29. Betrugsfälle

    Kategorie
    Gesellschaft/Soziales
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2016
    Beschreibung
    Geheimes Doppelleben oder nicht eingestandene Schulden, ein Seitensprung oder heimlich beiseite geschafftes Geld: Die Doku-Soap zeigt, wie betrogene Menschen um die Wahrheit kämpfen.
    Hintergrundinfos
    Geheimes Doppelleben oder nicht eingestandene Schulden, ein Seitensprung oder heimlich beiseite geschafftes Geld: Die Doku-Soap zeigt, wie betrogene Menschen um die Wahrheit kämpfen.
  30. Unter uns

    Kategorie
    Soap
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2016
    Beschreibung
    Tobias macht Roswitha klar, dass sie nicht zeitnah mit Ottmars Erbschaft rechnen kann. Roswitha beschliesst, sich ihre nächsten Verwandten warm zu halten und sich so für das Alter abzusichern. Auf diese Weise erfährt Irene unerwartete Unterstützung bei ihrer Hochzeitsplanung. Leider ist Irene für Roswithas Vorstellungen nicht sehr empfänglich. Auch nicht, als Roswitha ihr rät, zugunsten von Robert ein Testament abzuschliessen. Aber so leicht lässt die rüstige Rentnerin selbstverständlich nicht locker. Dumm nur, dass sie ein wenig übers Ziel hinausschiesst. Rufus geniesst seine Auszeit von Britta. Er ahnt nicht, dass die in ihrer Angst vor Mäusen Irene auf den Plan ruft. Als Irene Rufus beim Faulenzen entdeckt, ist das nicht nur äusserst peinlich, er fliegt auch vor seiner Verlobten auf. Britta ist natürlich wenig erbaut darüber, dass Rufus sie angelogen hat und lieber alleine eine schönere Zeit hat als mit ihr zusammen. Im aufkommenden Streit bricht sich Rufus' Frust Bahn. Aber bald schon ereilt ihn das schlechte Gewissen und er will sich mit Britta versöhnen. Doch so leicht macht Britta es ihm nicht. Als Valentin von Andrea wissen will, wie sie der von Benedikt verordneten Überwachung durch Ringo begegnen sollen, macht die ihm klar, dass sie die Situation nur aussitzen können. Mit kleinen Gesten versucht sie, Benedikt versöhnlicher zu stimmen. Doch der hat mittlerweile auch noch beruflichen Stress und lässt sie auf demütigende Art abblitzen. Andrea ist verletzt. Während Benedikt Ringo auf seine neue Aufgabe als Spion im Hause Huber einnordet, ist Andrea versucht, sich mit ihrer Not ihrem Vater anzuvertrauen.
    Episodenummer
    5527
    Cast
    Petra Blossey, Isabell Hertel, Lars Steinhöfel, Ben Ruedinger, Milos Vukovic, Claudelle Deckert, Tabea Heynig
    Hintergrundinfos
    Im fiktiven Wohn- und Geschäftshaus in der Schillerstrasse 10 im Kölner Stadtteil Ehrenfeld liegen Liebe und Hass dicht beieinander. Familien sind befreundet oder gehen sich aus dem Weg. Es kommt zu Eifersuchtsdramen und Versöhnungen. Menschen betrügen einander oder helfen sich gegenseitig.
  31. Explosiv – Das Magazin

    Kategorie
    Infomagazin
    Produktionsinfos
    Magazin
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Boulevardthemen genau auf den Punkt zu bringen und ehrlich zu berichten, ist der Anspruch, den das Magazin an sich selber stellt.
    Regionenekennung
    D/A/CH
  32. Exclusiv – Das Star-Magazin

    Kategorie
    Lifestyle
    Produktionsinfos
    Magazin
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Moderatorin Frauke Ludowig liefert die aktuellsten Promi-News, verrät die heissesten Gerüchte und gibt Einblicke in das Leben der angesagtesten Celebrities dieser Welt.
  33. RTL aktuell

    Kategorie
    Nachrichten
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2017
  34. Wetter

    Kategorie
    Wetterbericht
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Ob Sonne oder Regen, Sturmböen oder Schnee und Eis. Alles über die aktuelle Wetterlage und die Aussichten für die nächsten Tage.
  35. Alles was zählt

    Kategorie
    Soap
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2016
    Beschreibung
    Für Vanessa ist Maximilians Wiederauftauchen ein Schock. Obwohl ihr im Kreise der Familie wieder bewusst wird, wie viel Leid Maximilian über alle gebracht hat, muss sie sich eingestehen, dass sein Schicksal sie nicht kalt lässt. Schliesslich bittet Maximilian sie um einen ungeheuerlichen Gefallen. Ben will Carmen ein bisschen Entspannung gönnen und guckt mit ihr einen romantischen Film. Als Carmen kurz darauf von Dianas und Ingos vermeintlicher Verlobung erfährt, ist sie vollends im Romantik-Fieber und plant für die beiden eine Überraschungsparty. Als sie bei den Vorbereitungen arglos davon schwärmt, wie toll es sein muss, einen Heiratsantrag zu bekommen, beginnt es in Ben zu arbeiten. Simone und Jenny schaffen es tatsächlich, an Annabelles Geburtstag friedlich miteinander umzugehen. Als Jenny ihrer Tochter ein Paar Schlittschuhe schenkt, teilen sie und Simone unwillkürlich eine Erinnerung an Jennys eigene Kindheit. In wehmütiger Stimmung schöpfen Simone und Richard Hoffnung, dass die Familie vielleicht doch wieder zueinander findet.
    Episodenummer
    2605
    Cast
    Jörg Rohde, André Dietz, Kaja Schmidt-Tychsen, Cheyenne Pahde, Franziska Benz, Silvan-Pierre Leirich, Tatjana Clasing
    Hintergrundinfos
    Es geht nicht immer alles glatt für die Bewohner einer Siedlung in Essen. Konkurrenzdenken und heftige Gefühlsausbrüche gefährden immer wieder Karrieren und wirbeln Beziehungen durcheinander. Das erleben auch die Mitarbeiter eines Sport- und Wellnesszentrums, einer Tanzschule und deren Freunde.
  36. Gute Zeiten, schlechte Zeiten

    Kategorie
    Soap
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2016
    Beschreibung
    Tuner und Jule erleben das perfekte Date im Sightseeing-Bus miteinander. Als Tuner am nächsten Morgen erwacht, könnte er vor Glück die ganze Welt umarmen. Er ist total verknallt und hofft, dass es Jule auch so geht. Doch als sie ihn einer Kollegin als 'Kumpel' vorstellt, ist die Ernüchterung gross. Endlich ist es so weit: Die Renovierung im Bachmann WB ist beendet. Emily und Paul könnten nun getrennte Wege gehen, doch im Gegensatz zu Paul hat Emily die 'Mission Eva' noch nicht aufgegeben. Und so vermasselt sie erst John die Tour und beschliesst dann, dass Paul und Jasmin ein Paar spielen müssen. Katrin setzt es schwer zu, als Till ihr mitteilt, dass ihn schlimme Gedanken quälen. Zu gross ist seine Angst vor dem nächsten Schub und seinen Folgen. Katrin versucht tapfer, Till zu verstehen und für ihn da zu sein.
    Episodenummer
    6174
    Cast
    Janina Uhse, Daniel Fehlow, Wolfgang Bahro, Anne Menden, Ulrike Frank, Jörn Schlönvoigt
    Hintergrundinfos
    Freundschaften und Liebe, aber auch blinder Hass und gemeine Intrigen bestimmen die Beziehungen zwischen einer Gruppe junger Leute in Berlin, deren wechselvolles Leben von den unterschiedlichsten Ereignissen und Schicksalsschlägen sowie falschen und richtigen Entscheidungen beeinflusst wird.
  37. Der Lehrer

    Wenn's hilft, kann ich dir gerne eine scheuern?!

    Kategorie
    Comedy
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2016
    Beschreibung
    Schlimm, schlimmer, Luis. Diesmal hat Vollmers Problemschüler Luis den Schulkiosk abgefackelt. Beim Kauf neuer Ware im Supermarkt stellt Vollmer fest, dass der Junge gar nicht so blöd ist wie sein Ruf: Luis kann schneller rechnen als die Scanner-Kasse. Luis ist hochbegabt. Nun wartet auf den gelangweilten Unruhestifter eine neue Welt namens Mathe-LK, in der er mit seinen Penis-Witzen plötzlich gar nicht mehr ankommt. Auch wenn sich Vollmer und seine süsse Mitschülerin Emma viel Mühe mit ihm geben, möchte Luis am liebsten die Zeit zurückdrehen. Karin will ihre Rektorenstelle absagen. Erleichtert begleitet Stefan sie nach Lemgo. Doch kaum ist die Stelle abgesagt, plagen Karin Zweifel. Denn die Schulleitung in Lemgo wäre ihr Traum gewesen...
    Cast
    Nadine Wrietz, Hendrik Duryn, Andrea L'Arronge, Gabriel Merz, Jessica Ginkel, Zsa Zsa Bürkle, Ulrich Gebauer
    Regisseur
    Peter Gersina
    Drehbuch
    Oliver Welter, Berthold Probst, Yannick Posse
    Hintergrundinfos
    Gastrollen: Julius Nitschkoff ('Als wir träumten') als Luis Zsa Zsa Bürkle ('Doctor's Diary', 'Fack ju Göhte 2') als Emma Florian Fitz (Grimme-Preis-Träger für 'Fremde, lieben Fremde') als Schwengers
  38. Magda macht das schon!

    Oma-Battle

    Kategorie
    Sitcom
    Produktionsinfos
    Sitcom
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2016
    Beschreibung
    Verwandtenbesuche sind etwas Schönes – bei anderen. Nicht aber bei den Holtkamps, bei denen für Connys und Tobis Geschmack ohnehin schon zu viele Verwandte wohnen. Und so sorgt der Überraschungsbesuch von Tobis Mutter Annerose nicht nur für Freude. Annerose macht Yoga, überschüttet ihre Enkel mit Geschenken und vergisst ständig Waltrauds Namen. Die Schlacht der Omas ist schon nach wenigen Minuten in vollem Gange. Es bleibt wieder Magda vorbehalten, die Situation zu klären und einen Ausgleich zwischen den Omas zu schaffen. Das macht sie so gut, dass sich Anneroses anfängliche Begeisterung für die 'polnische Prinzessin' noch steigert und sie ihr ein Übernahmeangebot macht. Sie sei zwar nicht pflegebedürftig, aber mit Magda könne man sich so gut unterhalten, sie sei so klug und so hübsch und sicher eine hervorragende Begleitung bei ihren Kreuzfahrten! Annerose drückt genau die Knöpfe, die Magda zum Träumen bringen: Es gibt ein Leben ohne Waltraud, und es ist ganz sicher weniger anstrengend. Waltraud erkennt, dass sie etwas tun muss, um sie zu behalten. Aber was? Ihr zeigen, dass sie gebraucht, gar geschätzt wird? Undenkbar!
    Episodenummer
    5
    Cast
    Verena Altenberger, Hedi Kriegeskotte, Brigitte Zeh, Luis Kain, Matthias Komm, Charlotte Krause, Neil Malik Abdullah
    Regisseur
    Nico Zingelmann, Torsten Wacker
    Drehbuch
    Sebastian Andrae
  39. Magda macht das schon!

    Spielverderber

    Kategorie
    Sitcom
    Produktionsinfos
    Sitcom
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2016
    Beschreibung
    Cornelias freier Tag bringt die schreckliche Wahrheit ans Licht: Ein gemeinsames Familienleben gibt es schon lang nicht mehr, jeder geht seiner eigenen Wege und folgt nur seinen Interessen. Magda weiss, wie man dem Dilemma beikommt: Mit einem Spieleabend oben in Omas Zimmer. Allerdings hat sie die Rechnung ohne den Rest der Familie gemacht. Tobi will nicht in Waltrauds Zimmer rumsitzen. Leah will nicht glauben, dass ihre Family ernsthaft die verstaubte Spielesammlung hervorkramt. Und Luca weiss gar nicht, was eine 'Spielesammlung' ist. Magda hat alle Hände voll zu tun, um alle an einen Tisch zu bringen – ausnahmsweise mit voller Unterstützung von Waltraud. Doch die Spielesammlung entpuppt sich als Büchse der Pandora. Verborgene Familienkonflikte brechen am Spieltisch auf. Dabei hat Conny zum entspannten Beginn das nette 'Gänsespiel' ausgesucht, nicht ahnend, dass während des eher schlichten Wettlaufs vom Start zum Zielfeld ein Erziehungsstreit zwischen den Eltern entbrennt...
    Episodenummer
    6
    Cast
    Verena Altenberger, Neil Malik Abdullah, Hedi Kriegeskotte, Luis Kain, Matthias Komm, Charlotte Krause, Brigitte Zeh
    Regisseur
    Nico Zingelmann, Torsten Wacker
    Drehbuch
    Sebastian Andrae
  40. Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!

    Kategorie
    Unterhaltung
    Produktionsinfos
    Show
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Schon nach wenigen Tagen enthüllt der Dschungel das wahre Gesicht der Stars. Das Zusammenleben im Team wird zur obersten Priorität. Individuelle Wünsche und Empfindlichkeiten sind nicht von Belang.
    Episodenummer
    7
    Hintergrundinfos
    Promis in einem Dschungelcamp in Australien. Die Zuschauer entscheiden in der ersten Woche per Telefonvoting, wer aus dem Camp zur täglichen Dschungelprüfung antreten muss. Ab der zweiten Woche verlässt jeden Tag der Star mit den wenigsten Anrufen das Camp, und die Kandidaten entscheiden selbst, wer sich der nächsten gar nicht so leichten Prüfung stellt. Und nur einer kann Dschungelkönig werden.
1-40 von 24111 Einträgen

Videos verfügbar

  1. Verdachtsfälle

    Kategorie
    Recht
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2016
    Beschreibung
    In der Sendung werden vermeintlich einer Straftat beschuldigte Personen bzw. Personengruppen und deren Familien über einen gewissen Zeitraum von einem Kamerateam begleitet. Die Handlung ist frei erfunden und die 'Familienmitglieder', bei welchen im Vordergrund Spannungen bestehen, werden von Laiendarstellern und teilweise professionellen Schauspielerin gespielt, die nichts mit dem ausgedachten Fall zu tun haben und sich von den Inhalten der Sendung distanzieren.
    Hintergrundinfos
    Wenn ein Familienangehöriger verdächtigt wird, eine Straftat begangen zu haben, kommt es häufig zu Konflikten. Wem glaubt man mehr, dem Mitglied der eigenen Familie oder den ermittelnden Behörden?
  2. Der Blaulicht-Report

    Aufregende Geschichten aus dem Berufsalltag von Polizisten, Sanitätern und Notärzten

    Kategorie
    Recht
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2016
    Beschreibung
    Im 'Blaulicht Report' werden nicht nur Polizisten auf ihrem fiktiven Alltag begleitet, auch Notärzte und Rettungssanitäter werden bei ihren Einsätzen nach Drehbuch zu sehen sein. Häufig sind sie gemeinsam mit ihren Kollegen von der Polizei zur Stelle, wenn nach einem Raubüberfall oder Brandstiftung Alarm geschlagen wurde. Nach Senderangaben verfügen viele Hauptdarsteller über 'einen realen beruflichen Hintergrund', was 'für eine hohe Authentizität der Darstellung ihrer Arbeitswelt' sorgen soll. Pro Folge werden mehrere Einsätze abgeschlossen erzählt, die 'abwechslungsreich, dramatisch und oft sehr berührend' sein sollen, 'so dass sie auch die erfahrenen Beamten nicht kalt lassen'.
  3. Der Blaulicht-Report

    Aufregende Geschichten aus dem Berufsalltag von Polizisten, Sanitätern und Notärzten

    Kategorie
    Recht
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2016
    Beschreibung
    Im 'Blaulicht Report' werden nicht nur Polizisten auf ihrem fiktiven Alltag begleitet, auch Notärzte und Rettungssanitäter werden bei ihren Einsätzen nach Drehbuch zu sehen sein. Häufig sind sie gemeinsam mit ihren Kollegen von der Polizei zur Stelle, wenn nach einem Raubüberfall oder Brandstiftung Alarm geschlagen wurde. Nach Senderangaben verfügen viele Hauptdarsteller über 'einen realen beruflichen Hintergrund', was 'für eine hohe Authentizität der Darstellung ihrer Arbeitswelt' sorgen soll. Pro Folge werden mehrere Einsätze abgeschlossen erzählt, die 'abwechslungsreich, dramatisch und oft sehr berührend' sein sollen, 'so dass sie auch die erfahrenen Beamten nicht kalt lassen'.
  4. Punkt 12

    Das RTL-Mittagsjournal

    Kategorie
    Infomagazin
    Produktionsinfos
    Magazin
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Neben dem gewohnten Themen-Mix aus Nachrichten, Promi-News und Lifestyle stehen Dokumentationen und Reportagen auf dem Programm, die das aktuelle Geschehen vertiefen oder brisante Fälle aufdecken.
  5. Die Trovatos – Detektive decken auf

    Kategorie
    Recht
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2016
    Beschreibung
    2003, ein Jahr nachdem sich Jürgen Trovato als Detektiv selbstständig gemacht hatte, meldete sich der MDR und fragte, ob sich die Detektiv-Familie mit Blaumachern und Schwarzarbeite beschäftige und Interesse an einem Fernsehauftritt hätten. Ab diesem Zeitpunkt wurden die Detektive bei den Ermittlungen von einem Kamerateam begleitet. Erst auf Anfrage von RTL bekamen die Trovatos eine eigene Scripted-Reality-Serie.
    Hintergrundinfos
    Die Detektivfamilie Trovato kümmert sich bei ihren Ermittlungen um die Probleme kleiner Leute. Im Mittelpunkt stehen Fälle von Sorgerecht, Heiratsschwindel oder von zu Hause ausgerissenen Teenagern.
    Kritiken
    Familien im Clinch mit Abzocker-Firmen oder Misstrauen zwischen Eheleuten – in zahlreichen Scripted-Reality-Folgen ermittelt die Detektivfamilie bei RTL. Auch ohne Kamera führt Jürgen Trovato mit seiner Frau Marta und der zweitältesten Tochter Sharon eine Detektei im nordrhein-westfälischen Mönchengladbach: 'Bei uns melden sich grundsätzlich Menschen, die ein Problem haben – angefangen bei ganz normalen Menschen, Rechtsanwälten, aus der Wirtschaft und Industrie.
  6. Die Trovatos – Detektive decken auf

    Kategorie
    Recht
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2016
    Beschreibung
    2003, ein Jahr nachdem sich Jürgen Trovato als Detektiv selbstständig gemacht hatte, meldete sich der MDR und fragte, ob sich die Detektiv-Familie mit Blaumachern und Schwarzarbeite beschäftige und Interesse an einem Fernsehauftritt hätten. Ab diesem Zeitpunkt wurden die Detektive bei den Ermittlungen von einem Kamerateam begleitet. Erst auf Anfrage von RTL bekamen die Trovatos eine eigene Scripted-Reality-Serie.
    Hintergrundinfos
    Die Detektivfamilie Trovato kümmert sich bei ihren Ermittlungen um die Probleme kleiner Leute. Im Mittelpunkt stehen Fälle von Sorgerecht, Heiratsschwindel oder von zu Hause ausgerissenen Teenagern.
    Kritiken
    Familien im Clinch mit Abzocker-Firmen oder Misstrauen zwischen Eheleuten – in zahlreichen Scripted-Reality-Folgen ermittelt die Detektivfamilie bei RTL. Auch ohne Kamera führt Jürgen Trovato mit seiner Frau Marta und der zweitältesten Tochter Sharon eine Detektei im nordrhein-westfälischen Mönchengladbach: 'Bei uns melden sich grundsätzlich Menschen, die ein Problem haben – angefangen bei ganz normalen Menschen, Rechtsanwälten, aus der Wirtschaft und Industrie.
  7. Betrugsfälle

    Kategorie
    Gesellschaft/Soziales
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2016
    Beschreibung
    Geheimes Doppelleben oder nicht eingestandene Schulden, ein Seitensprung oder heimlich beiseite geschafftes Geld: Die Doku-Soap zeigt, wie betrogene Menschen um die Wahrheit kämpfen.
    Hintergrundinfos
    Geheimes Doppelleben oder nicht eingestandene Schulden, ein Seitensprung oder heimlich beiseite geschafftes Geld: Die Doku-Soap zeigt, wie betrogene Menschen um die Wahrheit kämpfen.
  8. Guten Morgen Deutschland

    Kategorie
    Infomagazin
    Produktionsinfos
    Magazin
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Neben regelmässigen Nachrichtenblöcken mit den aktuellen News präsentiert das Magazin VIP- und Sport-Nachrichten, ein ausführliches Wetter und Servicethemen mit Verbrauchertipps und -ratschlägen.
    Hintergrundinfos
    Seit 2013 sendet RTL montags bis freitags ab 6:00 Uhr live aus Köln sein Frühstücksfernsehen. Neben aktuellen Informationen, bietet die Sendung allen Frühaufstehern Star-Talks, Serviceangebote und News aus den Bereichen Politik, Sport und Boulevard.
  9. RTL Nachtjournal

    Kategorie
    Nachrichten
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Mit Fakten, Hintergrundberichten und Meinungen bringt das Spätmagazin den Zuschauer auf den neuesten Stand der Nachrichten. Dabei hat Aktualität höchste Priorität.
  10. Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!

    Kategorie
    Unterhaltung
    Produktionsinfos
    Show
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Langsam könnten die Fassaden bröckeln: Gab es Krach? Wer ist ein Lästermaul? Wer lässt den Chef raushängen?Wer freundet sich mit wem an? Und vielleicht gibt es ja wieder ein romantisches Abenteuer?
    Episodenummer
    5
    Hintergrundinfos
    Promis in einem Dschungelcamp in Australien. Die Zuschauer entscheiden in der ersten Woche per Telefonvoting, wer aus dem Camp zur täglichen Dschungelprüfung antreten muss. Ab der zweiten Woche verlässt jeden Tag der Star mit den wenigsten Anrufen das Camp, und die Kandidaten entscheiden selbst, wer sich der nächsten gar nicht so leichten Prüfung stellt. Und nur einer kann Dschungelkönig werden.
  11. Bones – Die Knochenjägerin Bones

    Die Frau am Flughafen

    Kategorie
    Kriminal
    Produktionsinfos
    Drama
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    2006
    Beschreibung
    Die Aussenstelle des FBI in Los Angeles benötigt Unterstützung bei der Identifizierung einiger Körperteile, die in der Nähe des Flughafens der Stadt gefunden wurden. Brennan war eigentlich gerade dabei, ein 1.500 Jahre altes Skelett, das noch gut erhalten ist, als Krieger aus der Eisenzeit zu identifizieren. Ihr Chef Dr. Goodman wittert seine Chance, während Brennans Abwesenheit würde er an der Identifizierung mitzuarbeiten und unter Umständen auch den Ruhm zu ernten. Brennan bleibt trotzdem nichts anderes übrig, als mit FBI-Agent Booth an die sonnige Pazifikküste zu fahren. Diesmal scheint der Fall nicht so einfach zu sein. Das Opfer hat mehrere knochenverändernde Schönheitsoperationen durchführen lassen, sodass eine Identifizierung so gut wie unmöglich ist. Brennan findet ein Brustimplantat bei den menschlichen Überresten. Und da diese mit einer Seriennummer versehen sind, ist der Schönheitschirurg, der das Implantat eingesetzt hat, schnell ausfindig zu machen. Doch Brennan und Booth befinden sich in einer Sackgasse. Sie können nur vermuten, dass es sich bei dem Opfer um ein Callgirl handelt, das seit einigen Tagen vermisst wird.
    Cast
    Emily Deschanel, David Boreanaz, Eric Millegan, TJ Thyne, Michaela Conlin, Jonathan Adams, Claire Coffee
    Regisseur
    Greg Yaitanes
    Drehbuch
    Teresa Lin
    Hintergrundinfos
    Sie ist der Kopf des Jeffersonian Institut: Die charmante forensische Anthropologin Dr. Temperance Brennan, die von allen nur liebevoll 'Bones' genannt wird. Sie und ihr Team werden immer wieder zur Mithilfe bei der Aufklärung von Verbrechen hinzugezogen, bei denen das FBI nicht so recht weiterkommt.
  12. Bones – Die Knochenjägerin Bones

    Ein kopfloses Unterfangen

    Kategorie
    Kriminal
    Produktionsinfos
    Drama
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    2016
    Beschreibung
    Zwei Angler entdecken im Anacostia-Fluss eine Leiche. Sie sind sich nicht ganz sicher, ob es nicht doch eine Schaufensterpuppe ist, doch bei näherem Hinsehen bestätigt sich ihr Verdacht. Panisch schmeisst einer der beiden den Aussenbordmotor an und köpft so die Leiche. Im Jeffersonian kommt nur der Körper an. Der Kopf wird weiterhin vermisst. Trotz des fehlenden Kopfes kann die Identität des Opfers recht schnell ermittelt werden. Anhand der vielen Verletzungen ist Booth sich sicher, dass es sich bei dem Unbekannten um einen Eishockeyspieler handelt. Tatsächlich wird der All-Star-Profi Seth Lang seit kurzem vermisst. Seth war der Star in seinem Team, zwar ohne Star-Allüren, aber mit klaren Wertevorstellungen. So kam es zu Auseinandersetzungen mit der neuen Besitzerin des Teams, Katie Stober, die massive Kürzungen vorgenommen hat. Auch Alex Conrad kommt als Verdächtiger in Frage, die illegal Medikamente und Aufputschmittel an die Spieler verkaufte. Booth trifft im Zuge der Ermittlungen unterdessen auf einen alten Bekannten. Daryl Patterson war damals in der High School Torwart des gegnerischen Teams, als es um den Gewinn der Meisterschaft ging. Booth hat den entscheidenden Penalty gegen ihn verwandelt, was Patterson nie richtig verkraftet hat. Er verlangt nun eine letzte Revanche von Booth...
    Cast
    Emily Deschanel, David Boreanaz, T.J. Thyne, Michaela Conlin, Tamara Taylor, John Boyd, Brian Klugman
    Regisseur
    Ian Toynton
    Drehbuch
    Gene Hong
    Hintergrundinfos
    Sie ist der Kopf des Jeffersonian Institut: Die charmante forensische Anthropologin Dr. Temperance Brennan, die von allen nur liebevoll 'Bones' genannt wird. Sie und ihr Team werden immer wieder zur Mithilfe bei der Aufklärung von Verbrechen hinzugezogen, bei denen das FBI nicht so recht weiterkommt.
  13. Gute Zeiten, schlechte Zeiten

    Kategorie
    Soap
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2016
    Beschreibung
    Anni zeigt ihrer Halbschwester weiterhin die kalte Schulter und stellt Regeln im Zusammenleben der WG auf. Die will sich tapfer nicht unterkriegen lassen und beschliesst, Annis Putzdienst zu übernehmen. Doch Anni hat inzwischen von Tills Krankheit erfahren und reagiert daher höchst emotional auf die nett gemeinte Aktion. Emily und Jasmin sind betroffen, als sie von Sophie erfahren, dass Leon sich von ihr getrennt hat. Sie wollen für ihre Freundin da sein und sie bei sich aufnehmen. Doch Sophie will keine Umstände machen und gibt sich tapferer, als sie ist. Mit einer Notlüge sorgt Emily doch dafür, dass Sophie erst einmal bei ihr einzieht. Sophie ist ihr unendlich dankbar dafür. Felix ist getroffen, als er von Sunny erfährt, dass Chris und sie sich in der Silvesternacht tatsächlich näher gekommen sind. Sunny versucht, sich zu rechtfertigen, dass sie nur geschwiegen hat, um den Bruderkrieg nicht zu befeuern. Ein Streit entsteht, bei dem Felix herausrutscht, dass Chris Gefühle für Sunny hat. Sunny trifft diese Nachricht kalt. Um sich Gewissheit zu verschaffen, stellt sie Chris schliesslich die Gretchenfrage.
    Episodenummer
    6172
    Cast
    Janina Uhse, Daniel Fehlow, Wolfgang Bahro, Anne Menden, Ulrike Frank, Jörn Schlönvoigt
    Hintergrundinfos
    Freundschaften und Liebe, aber auch blinder Hass und gemeine Intrigen bestimmen die Beziehungen zwischen einer Gruppe junger Leute in Berlin, deren wechselvolles Leben von den unterschiedlichsten Ereignissen und Schicksalsschlägen sowie falschen und richtigen Entscheidungen beeinflusst wird.
  14. Alles was zählt

    Kategorie
    Soap
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2016
    Beschreibung
    Michelle ist auf der Flucht vor ihrem Schmerz aus dem Krankenhaus abgehauen. Während sie ihren Kummer in Alkohol zu ertränken versucht, setzt Carmen besorgt alle Hebel in Bewegung, um ihre Tochter zu finden. Doch niemand ahnt, dass sich Michelle in die Eishalle zurückgezogen hat, wo sie ausgerechnet von Simone gefunden wird. Simone will nicht auf Jennys Erpressung eingehen und die Fronten zwischen den beiden verhärten sich. Als Christoph erfährt, was los ist, zieht er die Verhandlungen an sich. Doch auch, wenn Deniz zu einem vernünftigen Gespräch bereit ist, bleibt er in der Sache hart. Diana hat vor Brandon behauptet, dass sie mit Ingo verlobt sei. Ingo, der Diana nicht hängen lassen will, spielt mit. Brandon gibt sich geschlagen und lässt Diana endlich in Ruhe. Allerdings steht das Thema Hochzeit jetzt plötzlich im Raum. Doch beiden macht der Gedanke Angst und so weisen sie die Idee weit von sich.
    Episodenummer
    2603
    Cast
    Jörg Rohde, André Dietz, Kaja Schmidt-Tychsen, Cheyenne Pahde, Franziska Benz, Silvan-Pierre Leirich, Tatjana Clasing
    Hintergrundinfos
    Es geht nicht immer alles glatt für die Bewohner einer Siedlung in Essen. Konkurrenzdenken und heftige Gefühlsausbrüche gefährden immer wieder Karrieren und wirbeln Beziehungen durcheinander. Das erleben auch die Mitarbeiter eines Sport- und Wellnesszentrums, einer Tanzschule und deren Freunde.
  15. RTL aktuell

    Kategorie
    Nachrichten
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2017
  16. Exclusiv – Das Star-Magazin

    Kategorie
    Lifestyle
    Produktionsinfos
    Magazin
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Moderatorin Frauke Ludowig liefert die aktuellsten Promi-News, verrät die heissesten Gerüchte und gibt Einblicke in das Leben der angesagtesten Celebrities dieser Welt.
  17. Explosiv – Das Magazin

    Kategorie
    Infomagazin
    Produktionsinfos
    Magazin
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Boulevardthemen genau auf den Punkt zu bringen und ehrlich zu berichten, ist der Anspruch, den das Magazin an sich selber stellt.
    Regionenekennung
    D/A/CH
  18. Unter uns

    Kategorie
    Soap
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2016
    Beschreibung
    Andrea verspricht Benedikt, ihren Sohn nicht aus den Augen zu lassen. Als Bambi Valentins Hilfe in der Werkstatt benötigt, lässt sich Andrea zunächst auch nicht erweichen. Doch nachdem ihr Sohn vorbildblich seine Hausaufgaben erledigt und ihr im Haushalt geholfen hat, entlässt sie ihn in die Werkstatt zum Arbeiten mit Bambi. Dort hat Valentin Spass und vergisst für einen Moment seinen Eltern-Frust. Genau das bekommt Benedikt mit und stellt Andrea wütend zur Rede... Nach nur einem Mandantengespräch mit Roswitha ist Tobias total genervt. Er kann nur hoffen, dass sich ihre Erbschaftsangelegenheit schnell regeln und ihr Fall zu den Akten legen lässt. Doch er hat Roswithas Hass auf Ottmars Kinder unterschätzt. Sie hat ihre Emotionen nicht im Griff und so torpediert sie eine potentielle Einigung mit der Gegenseite. Spätestens jetzt wird Tobias klar, dass ihm mit Roswitha als Mandantin einige äusserst anstrengende Wochen bevorstehen...
    Episodenummer
    5525
    Cast
    Lars Steinhöfel, Petra Blossey, Isabell Hertel, Ben Ruedinger, Milos Vukovic, Claudelle Deckert, Tabea Heynig
    Hintergrundinfos
    Im fiktiven Wohn- und Geschäftshaus in der Schillerstrasse 10 im Kölner Stadtteil Ehrenfeld liegen Liebe und Hass dicht beieinander. Familien sind befreundet oder gehen sich aus dem Weg. Es kommt zu Eifersuchtsdramen und Versöhnungen. Menschen betrügen einander oder helfen sich gegenseitig.
  19. Betrugsfälle

    Kategorie
    Gesellschaft/Soziales
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2016
    Beschreibung
    Geheimes Doppelleben oder nicht eingestandene Schulden, ein Seitensprung oder heimlich beiseite geschafftes Geld: Die Doku-Soap zeigt, wie betrogene Menschen um die Wahrheit kämpfen.
    Hintergrundinfos
    Geheimes Doppelleben oder nicht eingestandene Schulden, ein Seitensprung oder heimlich beiseite geschafftes Geld: Die Doku-Soap zeigt, wie betrogene Menschen um die Wahrheit kämpfen.
  20. Verdachtsfälle

    Kategorie
    Recht
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2016
    Beschreibung
    In der Sendung werden vermeintlich einer Straftat beschuldigte Personen bzw. Personengruppen und deren Familien über einen gewissen Zeitraum von einem Kamerateam begleitet. Die Handlung ist frei erfunden und die 'Familienmitglieder', bei welchen im Vordergrund Spannungen bestehen, werden von Laiendarstellern und teilweise professionellen Schauspielerin gespielt, die nichts mit dem ausgedachten Fall zu tun haben und sich von den Inhalten der Sendung distanzieren.
    Hintergrundinfos
    Wenn ein Familienangehöriger verdächtigt wird, eine Straftat begangen zu haben, kommt es häufig zu Konflikten. Wem glaubt man mehr, dem Mitglied der eigenen Familie oder den ermittelnden Behörden?
  21. Der Blaulicht-Report

    Aufregende Geschichten aus dem Berufsalltag von Polizisten, Sanitätern und Notärzten

    Kategorie
    Recht
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2016
    Beschreibung
    Im 'Blaulicht Report' werden nicht nur Polizisten auf ihrem fiktiven Alltag begleitet, auch Notärzte und Rettungssanitäter werden bei ihren Einsätzen nach Drehbuch zu sehen sein. Häufig sind sie gemeinsam mit ihren Kollegen von der Polizei zur Stelle, wenn nach einem Raubüberfall oder Brandstiftung Alarm geschlagen wurde. Nach Senderangaben verfügen viele Hauptdarsteller über 'einen realen beruflichen Hintergrund', was 'für eine hohe Authentizität der Darstellung ihrer Arbeitswelt' sorgen soll. Pro Folge werden mehrere Einsätze abgeschlossen erzählt, die 'abwechslungsreich, dramatisch und oft sehr berührend' sein sollen, 'so dass sie auch die erfahrenen Beamten nicht kalt lassen'.
  22. Der Blaulicht-Report

    Aufregende Geschichten aus dem Berufsalltag von Polizisten, Sanitätern und Notärzten

    Kategorie
    Recht
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2016
    Beschreibung
    Im 'Blaulicht Report' werden nicht nur Polizisten auf ihrem fiktiven Alltag begleitet, auch Notärzte und Rettungssanitäter werden bei ihren Einsätzen nach Drehbuch zu sehen sein. Häufig sind sie gemeinsam mit ihren Kollegen von der Polizei zur Stelle, wenn nach einem Raubüberfall oder Brandstiftung Alarm geschlagen wurde. Nach Senderangaben verfügen viele Hauptdarsteller über 'einen realen beruflichen Hintergrund', was 'für eine hohe Authentizität der Darstellung ihrer Arbeitswelt' sorgen soll. Pro Folge werden mehrere Einsätze abgeschlossen erzählt, die 'abwechslungsreich, dramatisch und oft sehr berührend' sein sollen, 'so dass sie auch die erfahrenen Beamten nicht kalt lassen'.
  23. Punkt 12

    Das RTL-Mittagsjournal

    Kategorie
    Infomagazin
    Produktionsinfos
    Magazin
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Neben dem gewohnten Themen-Mix aus Nachrichten, Promi-News und Lifestyle stehen Dokumentationen und Reportagen auf dem Programm, die das aktuelle Geschehen vertiefen oder brisante Fälle aufdecken.
  24. Die Trovatos – Detektive decken auf

    Kategorie
    Recht
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2016
    Beschreibung
    2003, ein Jahr nachdem sich Jürgen Trovato als Detektiv selbstständig gemacht hatte, meldete sich der MDR und fragte, ob sich die Detektiv-Familie mit Blaumachern und Schwarzarbeite beschäftige und Interesse an einem Fernsehauftritt hätten. Ab diesem Zeitpunkt wurden die Detektive bei den Ermittlungen von einem Kamerateam begleitet. Erst auf Anfrage von RTL bekamen die Trovatos eine eigene Scripted-Reality-Serie.
    Hintergrundinfos
    Die Detektivfamilie Trovato kümmert sich bei ihren Ermittlungen um die Probleme kleiner Leute. Im Mittelpunkt stehen Fälle von Sorgerecht, Heiratsschwindel oder von zu Hause ausgerissenen Teenagern.
    Kritiken
    Familien im Clinch mit Abzocker-Firmen oder Misstrauen zwischen Eheleuten – in zahlreichen Scripted-Reality-Folgen ermittelt die Detektivfamilie bei RTL. Auch ohne Kamera führt Jürgen Trovato mit seiner Frau Marta und der zweitältesten Tochter Sharon eine Detektei im nordrhein-westfälischen Mönchengladbach: 'Bei uns melden sich grundsätzlich Menschen, die ein Problem haben – angefangen bei ganz normalen Menschen, Rechtsanwälten, aus der Wirtschaft und Industrie.
  25. Die Trovatos – Detektive decken auf

    Kategorie
    Recht
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2016
    Beschreibung
    2003, ein Jahr nachdem sich Jürgen Trovato als Detektiv selbstständig gemacht hatte, meldete sich der MDR und fragte, ob sich die Detektiv-Familie mit Blaumachern und Schwarzarbeite beschäftige und Interesse an einem Fernsehauftritt hätten. Ab diesem Zeitpunkt wurden die Detektive bei den Ermittlungen von einem Kamerateam begleitet. Erst auf Anfrage von RTL bekamen die Trovatos eine eigene Scripted-Reality-Serie.
    Hintergrundinfos
    Die Detektivfamilie Trovato kümmert sich bei ihren Ermittlungen um die Probleme kleiner Leute. Im Mittelpunkt stehen Fälle von Sorgerecht, Heiratsschwindel oder von zu Hause ausgerissenen Teenagern.
    Kritiken
    Familien im Clinch mit Abzocker-Firmen oder Misstrauen zwischen Eheleuten – in zahlreichen Scripted-Reality-Folgen ermittelt die Detektivfamilie bei RTL. Auch ohne Kamera führt Jürgen Trovato mit seiner Frau Marta und der zweitältesten Tochter Sharon eine Detektei im nordrhein-westfälischen Mönchengladbach: 'Bei uns melden sich grundsätzlich Menschen, die ein Problem haben – angefangen bei ganz normalen Menschen, Rechtsanwälten, aus der Wirtschaft und Industrie.
  26. Betrugsfälle

    Kategorie
    Gesellschaft/Soziales
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2016
    Beschreibung
    Geheimes Doppelleben oder nicht eingestandene Schulden, ein Seitensprung oder heimlich beiseite geschafftes Geld: Die Doku-Soap zeigt, wie betrogene Menschen um die Wahrheit kämpfen.
    Hintergrundinfos
    Geheimes Doppelleben oder nicht eingestandene Schulden, ein Seitensprung oder heimlich beiseite geschafftes Geld: Die Doku-Soap zeigt, wie betrogene Menschen um die Wahrheit kämpfen.
  27. Guten Morgen Deutschland

    Kategorie
    Infomagazin
    Produktionsinfos
    Magazin
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Neben regelmässigen Nachrichtenblöcken mit den aktuellen News präsentiert das Magazin VIP- und Sport-Nachrichten, ein ausführliches Wetter und Servicethemen mit Verbrauchertipps und -ratschlägen.
    Hintergrundinfos
    Seit 2013 sendet RTL montags bis freitags ab 6:00 Uhr live aus Köln sein Frühstücksfernsehen. Neben aktuellen Informationen, bietet die Sendung allen Frühaufstehern Star-Talks, Serviceangebote und News aus den Bereichen Politik, Sport und Boulevard.
  28. CSI: Miami

    Die Rache ist mein

    Kategorie
    Kriminal
    Produktionsinfos
    Krimi
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    2003
    Beschreibung
    Zwei Pfadfinderinnen finden den Schwerverbrecher Thomas Carpenter tot in seiner Wohnung. Er wurde gefesselt und geknebelt und mit einem Eisenrohr penetriert, bevor man ihn schliesslich erschlug. Pikanterweise machte Carpenter mit diesen Massnahmen seine Opfer gefügig: Er fesselte, knebelte und vergewaltigte jeden, den er bei seinen Beutezügen antraf. Rache ist damit das wahrscheinlichste Mordmotiv. Der Verdacht fällt auf Dean Johnson, dessen Frau nach der Vergewaltigung durch Carpenter Selbstmord begangen hat. Johnson gönnt Carpenter zwar diesen Tod, beteuert aber, es nicht gewesen zu sein. Anhand eines Stofffetzens in Thomas Carpenters Rachen kommen die Ermittler schliesslich dem wahren Täter auf die Spur. Eric und Calleigh untersuchen derweil den Mord an Krematoriumsbesitzer Benito Ramon. Am Tatort bietet sich ihnen jedoch ein makaberer Anblick, denn sie werden nicht nur mit Ramons Leiche, sondern gleich mit Dutzenden von Toten konfrontiert: Offenbar war der Ofen des Krematoriumsbesitzers schon lange nicht mehr funktionsfähig, und so hatte er sich entschlossen, die Leichen auf seinem Hof zu stapeln und auf diese Weise zu kompostieren. Jeder Tote muss nun überprüft werden. Die Leiche einer gewissen Michelle Carter gibt den Ermittlern Rätsel auf: Sie liegt erwürgt unter dem Leichenberg, und es existiert kein Totenschein für sie. Man findet heraus, dass sie als Tänzerin in im 'Canvas' Club gearbeitet hat, doch die Besitzer Jarod Parker und Michael Guerro behaupten, weder Michelle, noch Benito zu kennen. Eine Lüge, wie sich bald zeigen wird...
    Cast
    David Caruso, Emily Procter, Adam Rodriguez, Khandi Alexander, Rory Cochrane, Chris Mulkey, Eduardo Verástegui
    Regisseur
    Artie Mandelberg
    Drehbuch
    Mark Israel, Lois Johnson
    Hintergrundinfos
    Der Bombenexperte Horatio Caine ist Leiter einer Ermittlungseinheit in Miami, ihn zeichnen ein fotografisches Gedächtnis und unvergleichliche Coolness aus. Mit seinem Team aus Experten für Ballistik und DNA-Analysen klärt er dank modernster Methoden komplizierte Verbrechen im sonnigen Florida auf.
  29. CSI: Miami

    Alte Wunden

    Kategorie
    Kriminal
    Produktionsinfos
    Krimi
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    2003
    Beschreibung
    Ein Mann, der in einem leer stehenden Haus zufällig eine Drogenküche entdeckt hat, stirbt an den giftigen Dämpfen, die er dort eingeatmet hat. Das Gebäude gehört dem Hautarzt und Unternehmer Dr. James Wheldon, doch dieser erklärt, zwar Besitzer aber nicht Bewohner des Hauses zu sein und folglich nichts von der Drogenküche zu wissen. Ein Fingerabdruck, den man auf einem Handschuh findet, kann einem gewissen Greg Kimble zugeordnet werden. Da in dem Labor aber keine Drogen, sondern nur legale Basis-Chemikalien gefunden wurden, müssen die Ermittler den Mann wieder laufen lassen. Erst als ein 19-Jähriger an einer Überdosis stirbt, kommen Horatio und sein Team der Lösung des Falls langsam näher: Die Ecstasy Pille, die im Magen des Toten gefunden wird, trägt das Logo von Wheldons Firma. Mit diesem Wissen will man Kimble zu einer Aussage zwingen, doch als die Ermittler bei ihm ankommen, ist er bereits tot. Er wurde mit mehreren Messerstichen ins Herz getötet, und alle Spuren führen zu Dr. James Wheldon. Calleigh und Eric ermitteln unterdessen in einem Seniorenwohnheim, wo die blutüberströmte Leiche der 81-jährigen Betty Rosen gefunden wurde. Wie sich herausstellt, litt Betty zwar an Alzheimer, war aber dennoch eine lebenslustige Dame mit mehreren Liebhabern. Liegt hier das Mordmotiv? Nachdem sich jedoch alle Verdächtigen als unschuldig erweisen, rekonstruieren die Ermittler den Fall anhand der im Raum verteilten Blutspritzer noch einmal – mit einem überraschenden Ergebnis.
    Cast
    David Caruso, Emily Procter, Adam Rodriguez, Rory Cochrane, Khandi Alexander, D.W. Moffett, Toby Moore
    Regisseur
    Charles Correll
    Drehbuch
    Elizabeth Devine
    Hintergrundinfos
    Der Bombenexperte Horatio Caine ist Leiter einer Ermittlungseinheit in Miami, ihn zeichnen ein fotografisches Gedächtnis und unvergleichliche Coolness aus. Mit seinem Team aus Experten für Ballistik und DNA-Analysen klärt er dank modernster Methoden komplizierte Verbrechen im sonnigen Florida auf.
  30. RTL Nachtjournal

    Kategorie
    Nachrichten
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Mit Fakten, Hintergrundberichten und Meinungen bringt das Spätmagazin den Zuschauer auf den neuesten Stand der Nachrichten. Dabei hat Aktualität höchste Priorität.
  31. Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!

    Kategorie
    Unterhaltung
    Produktionsinfos
    Show
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Zwei Wochen Zusammenleben mit anderen Promis unter dem Palmendach. Da lernt man sich von einer ganz anderen Seite kennen, was nicht immer schön ist. Der Dschungel kann ganz schön am Lack kratzen.
    Episodenummer
    4
    Hintergrundinfos
    Promis in einem Dschungelcamp in Australien. Die Zuschauer entscheiden in der ersten Woche per Telefonvoting, wer aus dem Camp zur täglichen Dschungelprüfung antreten muss. Ab der zweiten Woche verlässt jeden Tag der Star mit den wenigsten Anrufen das Camp, und die Kandidaten entscheiden selbst, wer sich der nächsten gar nicht so leichten Prüfung stellt. Und nur einer kann Dschungelkönig werden.
  32. Undercover Boss

    Themen: Mehr! Entertainment

    Kategorie
    Menschen
    Produktionsinfos
    Dokumentation
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2016
    Beschreibung
    Mehr! Entertainment Gruppe Die inhabergeführte Mehr! Entertainment Gruppe mit Sitz in Düsseldorf ist mit ihren Theatern, Shows, Musicals und Konzerten einer der grössten Live-Entertainment Anbieter im deutschsprachigen Raum. Mit Starlight Express produziert Mehr! Entertainment Deutschlands bekanntestes Musical, das seit 1988 in Bochum aufgeführt wird. Für seinen Undercover-Einsatz verwandelt sich Inhaber und Geschäftsführer Maik Klokow in den Arbeitslosen Jörn Walther. Da Maik im Unternehmen sehr bekannt ist, nimmt er eine drastische Veränderung vor: Er lässt sich seine Haare bis auf ein paar Millimeter abrasieren, schlüpft in einen Fatsuit, bekommt künstliche Zähne, dunkle Kontaktlinsen, eine Brille und sogar ein echtes Ohrloch. Er arbeitet unter anderem beim Musical Starlight Express in der Rollschuhabteilung, der Maske und sogar als Dresser – ein schweisstreibender Job, bei dem die durchgeschwitzten Darsteller hinter der Bühne in Windeseile umgezogen werden müssen.
    Episodenummer
    1
    Hintergrundinfos
    Die 8. Staffel (fünf Folgen) erreichte im Januar/Februar 2016 im Schnitt einen Marktanteil von 17,6 Prozent (14 bis 59 Jahre) und 3,32 Millionen Zuschauer. Beim Gesamtpublikum verfolgten durchschnittlich 5,03 Millionen Zuschauer ab 3 Jahre die erfolgreiche Real-Life-Doku. Arne Kreutzfeldt, Geschäftsführer und Produzent von Tower Productions, nahm in seiner Funktion als Executive Producer für die Produktion der RTL-Real-Life-Doku 'Undercover Boss' den Bayerischen Fernsehpreis 2013 in der Kategorie 'Unterhaltung' entgegen.
  33. Wer wird Millionär?

    Kategorie
    Quiz
    Produktionsinfos
    Show
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2016
    Beschreibung
    Das bleibt für jeden Kandidaten eine spannende Frage: Aufhören oder Weitermachen? Und jeder muss es ganz allein entscheiden, auch wenn alle gerne hätten, dass der Moderator ihnen dabei hilft.
    Hintergrundinfos
    Der zuvor durch ein Quiz ermittelte Kandidat muss aus vier möglichen Antworten die richtige auswählen. Schafft er es, folgt die nächste Frage. Ist die Antwort falsch, ist das Spiel vorbei. Die Schwierigkeitsstufe steigt, aber auch die Gewinnsumme – von 50 Euro bis zu einer Million Euro. Mit 15 richtig beantworteten Fragen und drei bzw. vier Jokern kann der Kandidat Millionär werden.
  34. Gute Zeiten, schlechte Zeiten

    Kategorie
    Soap
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2016
    Beschreibung
    Alexander findet zu Marens Unmut Gefallen an Jonas' Rollerprojekt und will ihm während seiner letzten Urlaubstage helfen. Er hält weiter an seinem Vorhaben fest, seinen Job bei KFI an den Nagel zu hängen, und stürzt sich mit vollem Elan in die Roller-Reparatur. Doch schnell wird klar, dass Jonas und Alexander Hilfe brauchen. Dieses Projekt kann dauern... Der Schock über Tills Zusammenbruch ist gross. Noch grösser ist jedoch die Erleichterung, als die Muskelrelaxanzien anschlagen und Tills Körper sich erholt. Doch der Schub hat Spuren hinterlassen: Tills Arm ist nun komplett gelähmt. Katrin und Till sind sich in dieser schweren Zeit ganz nah. Während Chris den Schock über Tills Zusammenbruch verdauen muss, überrascht Felix Sunny mit einer verfrühten Rückkehr aus Australien. Als er erfährt, dass Chris hinter dem Pressedesaster bei KFI steckt, ist er nur wenig überrascht. Er geniesst stattdessen seine Beziehung mit Sunny, und sie beschliessen zusammenzuziehen. Chris hingegen fühlt sich einsam. Als Felix Chris sein Glück mit Sunny unter die Nase reibt, brennen bei dem die Sicherungen durch.
    Episodenummer
    6171
    Cast
    Janina Uhse, Daniel Fehlow, Wolfgang Bahro, Anne Menden, Ulrike Frank, Jörn Schlönvoigt
    Hintergrundinfos
    Freundschaften und Liebe, aber auch blinder Hass und gemeine Intrigen bestimmen die Beziehungen zwischen einer Gruppe junger Leute in Berlin, deren wechselvolles Leben von den unterschiedlichsten Ereignissen und Schicksalsschlägen sowie falschen und richtigen Entscheidungen beeinflusst wird.
  35. Alles was zählt

    Kategorie
    Soap
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2016
    Beschreibung
    Michelle will zuerst nicht glauben, dass Vincent wirklich heimlich verschwunden ist. Auch als sie der Wahrheit nicht mehr ausweichen kann, will sie den Schmerz nicht an sich heranlassen. Carmen erträgt es kaum, ihre Tochter so zu sehen und hat Angst um sie. Zu Recht: Michelle, die mit ihren Gefühlen kämpft, schleicht sich heimlich aus dem Krankenhaus. Während sich Jenny und Deniz vornehmen, ihr belastendes Material zu nutzen, um von Jennys Eltern die Eishalle zu erpressen, ahnen diese bereits, was ihnen droht. Richard beschliesst, Jenny mithilfe der guten alten Umarmungsstrategie einzufangen. Doch Jenny macht die Annahme von Richards Friedensangebot von einer Bedingung abhängig. Diana versucht Brandon diplomatisch beizubringen, dass sie mit Ingo glücklich ist und kein Interesse an einer Wiederaufnahme ihrer Affäre hat. Doch Brandon ist sich sicher, dass er nur dranbleiben muss, um sie doch noch rumzukriegen. Als Diana klar wird, dass Brandon die Hoffnung keinesfalls aufgegeben hat, greift sie zu einer Notlüge, um ihn auszubremsen.
    Episodenummer
    2602
    Cast
    Jörg Rohde, André Dietz, Kaja Schmidt-Tychsen, Cheyenne Pahde, Franziska Benz, Silvan-Pierre Leirich, Tatjana Clasing
    Hintergrundinfos
    Es geht nicht immer alles glatt für die Bewohner einer Siedlung in Essen. Konkurrenzdenken und heftige Gefühlsausbrüche gefährden immer wieder Karrieren und wirbeln Beziehungen durcheinander. Das erleben auch die Mitarbeiter eines Sport- und Wellnesszentrums, einer Tanzschule und deren Freunde.
  36. RTL aktuell

    Kategorie
    Nachrichten
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2017
  37. Exclusiv – Das Star-Magazin

    Kategorie
    Lifestyle
    Produktionsinfos
    Magazin
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Moderatorin Frauke Ludowig liefert die aktuellsten Promi-News, verrät die heissesten Gerüchte und gibt Einblicke in das Leben der angesagtesten Celebrities dieser Welt.
  38. Explosiv – Das Magazin

    Kategorie
    Infomagazin
    Produktionsinfos
    Magazin
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Boulevardthemen genau auf den Punkt zu bringen und ehrlich zu berichten, ist der Anspruch, den das Magazin an sich selber stellt.
    Regionenekennung
    D/A/CH
  39. Unter uns

    Kategorie
    Soap
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2016
    Beschreibung
    Nach ihrem Sturz muss Elli ins Krankenhaus. Dort wird ein Bänderriss an beiden Sprunggelenken festgestellt: Elli muss in den Rollstuhl. Ihre schlechte Laune über diese Nachricht wird nicht besser, als sie erfährt, dass Paco und ihre Freunde die Uhren vorgestellt und in Ellis Augen durch diesen Trick ihren Unfall erst provoziert haben. Ellis Wut weicht aber schnell der Entschlossenheit, sich ihrer neuen Lebenssituation anzupassen, denn Rollstuhlfahren will gelernt sein. Zum Glück hat Elli in Paco einen guten Lehrer. Doch Elli merkt schnell, dass da einiges auf sie zukommt... Roswitha wurde von Ottmars Kindern aus der mallorquinischen Finca vertrieben. Da sie Ottmars Testament nicht finden konnte, sieht sie sich einer ungewissen Zukunft gegenüber. Schicksalsergeben stellen Robert und Irene sich auf eine anstrengende Zeit ein, denn Roswitha ist sehr bedrückt. Selbst die Neuigkeit von Roberts Verlobung mit Irene heitert sie nur kurzzeitig auf. Umso überraschter sind Robert und Irene, als Roswitha plötzlich zum Kampf um Ottmars Erbe auszieht. Robert und Irene sind aber nicht die Einzigen, die von Roswithas Kampfgeist überrascht werden...
    Episodenummer
    5524
    Cast
    Lars Steinhöfel, Petra Blossey, Isabell Hertel, Ben Ruedinger, Milos Vukovic, Claudelle Deckert, Tabea Heynig
    Hintergrundinfos
    Im fiktiven Wohn- und Geschäftshaus in der Schillerstrasse 10 im Kölner Stadtteil Ehrenfeld liegen Liebe und Hass dicht beieinander. Familien sind befreundet oder gehen sich aus dem Weg. Es kommt zu Eifersuchtsdramen und Versöhnungen. Menschen betrügen einander oder helfen sich gegenseitig.
  40. Betrugsfälle

    Kategorie
    Gesellschaft/Soziales
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2016
    Beschreibung
    Geheimes Doppelleben oder nicht eingestandene Schulden, ein Seitensprung oder heimlich beiseite geschafftes Geld: Die Doku-Soap zeigt, wie betrogene Menschen um die Wahrheit kämpfen.
    Hintergrundinfos
    Geheimes Doppelleben oder nicht eingestandene Schulden, ein Seitensprung oder heimlich beiseite geschafftes Geld: Die Doku-Soap zeigt, wie betrogene Menschen um die Wahrheit kämpfen.