search.ch
You selected only . Show all.No category is selected. Show allThere are no broadcasts to match the selected categories.
1-40 of 379 entries

Shows starting now

  1. Medical Detectives - Geheimnisse der Gerichtsmedizin

    Feuer und Flamme

    Description
    1994: Sieben Jahre nach ihrer Hochzeit mit dem mehr als doppelt so alten Jack verschwindet Emelita Reeves spurlos. Freunden hatte die 23-jährige Philippinin kurz vorher erzählt, sie wolle sich scheiden lassen und mit ihrer Freundin zusammenziehen. Die Ermittlungsbeamten befassen sich daraufhin mit Jacks Vorleben - und werden stutzig: Nachdem die erste Ehe des Berufssoldaten mit einem Teenager annulliert worden war, waren die Ehefrauen Nummer zwei und drei gestorben. Sharon hatte sich das Leben genommen, Myong einen Unfall nicht überlebt. Im Zuge ihrer nochmaligen Nachforschungen stoßen die Beamten schnell auf Ungereimtheiten. Sharon hatte damals ebenfalls die Scheidung einreichen wollen und war Tage später erschossen im Schlafzimmer aufgefunden worden. 16 Jahre nach ihrem Tod bekommt ein Experte die Polizeifotos von damals zu Gesicht und schließt einen Selbstmord aus. Währenddessen durchstöbert Jack schon wieder Kataloge auf der Suche nach Ehefrau Nummer fünf. Doch bevor er sie auf den Philippinen treffen kann, findet er sich vor dem Richter wieder. Die Polizei hat Beweise gegen ihn in der Hand, die von seinem eigenen Sohn geliefert wurden. 1992: Ein Brandstifter versetzt die Menschen in und um Seattle in Angst und Panik. Monatelang steckt er Kirchen, Wohn- und Geschäftshäuser an, ohne den geringsten Hinweis auf seine Identität zu geben. Beim 28. Feuer allerdings hinterlässt er Fingerabdrücke, und wenig später macht er sich durch den Tod dreier Altenheimbewohner zum Mörder. Als einzige Reaktion auf einige Zeitungsberichte meldet sich eine Frau, die Wochen zuvor einen verdächtigen Mann gesehen haben will. Aufgrund ihrer detaillierten Angaben kann eine Zeichnung von ihm angefertigt werden. Das Bild wird in den Zeitungen abgedruckt, und schon bald darauf meldet sich George Keller. Er hat seinen Sohn Paul im Verdacht, der bereits als Neunjähriger zündelte. Paul würde auch ins Profil passen, das die Polizei vom Brandstifter angelegt hat: Er ist intelligent, alkoholabhängig und durchleidet gerade eine persönliche Krise: Seine Frau hat die Scheidung eingereicht.
  2. CSI: New York

    Partykiller

    Description
    Als ein Sattelschlepper mit rund zwanzig jungen Menschen an Bord in den New Yorker Hudson stürzt, finden mehrere der Insassen den Tod. Offenbar war der Laderaum des Lastwagens Schauplatz für eine ausgelassene Party. Das CSI-Team weiß, dass diese ungewöhnlichen Feiern in der Stadt längst zum Trend geworden sind und immer populärer werden. Doch ist dabei eigentlich nicht vorgesehen, dass der Truck sich wieder in Bewegung setzt, sobald die Feierwilligen eingestiegen sind. Die Tatortermittler finden zudem weitere Beweise dafür, dass der Wagen absichtlich in den Fluss gesteuert wurde - jedoch bleibt die Frage offen: Wer war der Fahrer? Unter den Opfern ist auch Victoria Enzo, die Tochter eines einflussreichen Gewerkschafters. Mac und seine Kollegen vermuten deshalb, dass der "Unfall" gezielt geplant wurde, um die junge Frau zu töten. Das Team erfährt jedoch, dass Victoria offiziell gar nicht auf der Gästeliste der rollenden Party stand: Ihr war die Einladung von ihrer Freundin Jessica Thompson weitergereicht worden. Wie sich herausstellt, gab es genau vier persönliche Einladungen für den Abend, die allesamt ein unbekannter Mann ausgegeben hatte. Doch für wen der Eingeladenen sollte die Feier tödlich ausgehen? Auf einer Phantomskizze glaubt Jessica, ihren Ex-Verlobten John Everett wiederzuerkennen. Ist er der anonyme Überbringer der Einladungen? John ist in der Vergangenheit als Stalker aufgetreten und wird deshalb sofort verdächtigt. Doch die Spur scheint ins Leere zu laufen, als das Team John schließlich aufspürt: tot unter den Leichen der ertrunkenen Partygäste. Für Mac und sein Team ist klar: Sie müssen herausfinden, wer die übrigen Eingeladenen sind und welche Gemeinsamkeit sie verbindet. Bald wird klar, dass einer von ihnen in Wahrheit der Mörder ist, der alles geplant hat...
  3. I killed my husband - Ich hoffe Du bist tot

    Die Wahrheit

    Description
    Vom Schöpfer einer der gefeiertsten Polizeiserien Frankreichs ("Trauma") kommt jetzt ein neuer düsterer Thriller auf die deutschen Bildschirme: "I killed my husband - Ich hoffe Du bist tot" erzählt von Anna, einer traumatisierten Ehefrau und liebenden Mutter, die für ihre eigene und die Sicherheit ihres Sohnes bereit ist, sich des Mordes schuldig zu machen .Manuel Viera (Antoine Gouy), ein angesehener Anwalt, der sich für das Recht der Schwachen gegenüber der Mächtigsten einsetzt. Doch die gutmütige Fassade ist nur Schein. In Wahrheit ist er ein gewalttätiger Tyrann, der seine Frau Anna (Erika Sainte) seit Jahren misshandelt. Eine Frau, die nicht "das typische Opfer" ist und viel zu spät erkennt, dass sie handeln muss.An einem regnerischen Tag findet sie sich plötzlich an einer Brücke irgendwo in Frankreich wieder. Irgendwas ist passiert . Völlig neben sich stehend macht sie sich auf den Weg zurück nach Hause, wo die letzte Auseinandersetzung mit ihrem Mann Spuren hinterlassen hat. Sie ruft ihre beste Freundin Laure (Hiba Abouk) an, die Halbschwester ihres Mannes. Doch noch ehe sie ihr mehr erzählen kann, steht die Polizei vor der Tür - die Nachbarn hatten den Streit mitbekommen. Zunächst entschlossen, nichts zu sagen, bricht es plötzlich aus ihr heraus: "Ich habe meinen Mann getötet."Um sich selbst und ihren 8-jährigen Sohn Julius zu schützen, hat sie ihren eigenen Ehemann ermordet - so glaubt sie. Nachdem sie die Tat gestanden hat, wird sie angeklagt. Doch am Tag der Verhandlung nimmt ihr Leben erneut eine dramatische Wendung. Die Leiche ihres Mannes wurde bisher nie gefunden und nun kommt heraus, dass er gar nicht tot und ihr Sohn in großer Gefahr ist. Anna begreift, dass sie keine andere Wahl hat, als aus dem Gerichtsgebäude zu entkommen. Als Flüchtige und meist gesuchte Frau der Stadt beginnt ein Wettlauf gegen die Zeit für sie .
  4. Black Space - Alle sind verdächtig

    Die Schuld

    Description
    Eren bestreitet alles. Davidi ist sicher, dass die Mörder auch versuchen werden, Libby aus dem Weg zu räumen. Sie hat das Video gemacht und ist verschwunden. An der Schule steigt eine geheime Kostümparty, zu der Davidi verkleidet erscheint, um Libby zu retten. Später sind es Libby und Itamar, die Hanoch zwingen, seine Schuld an dem Massaker öffentlich zu bekennen .
  5. Vier Frauen und ein Todesfall

    Schandgold

    Description
    In Oberilm ist mächtig was los: Der gekidnappte Franzi konnte sich endlich befreien und landet dank Bernadette in einem altehrwürdigen Haus. Frosti schafft es beinahe, sich selbst niederzustrecken und Tankwartin Drey wird Opfer einer Entführung. Die vier Frauen versuchen allen Hinweisen nachzugehen und miteinander in Verbindung zu bringen - am Ende führen sie alle Indizien auf Bernadettes Anwesen. Gelingt es ihnen, alles aufzuklären?
  6. The Shield

    Gilroys Abgang

    Description
    Lanies Bericht sickert zur Presse durch, und Teile davon werden in der Zeitung veröffentlicht. Plötzlich fürchten alle Cops um ihre Jobs, ganz besonders Aceveda. Denn er wurde als Hauptgrund für die Probleme genannt. Mackey ist skeptisch, als Gilroy Unterstützung für seine Flucht nach Mexiko verlangt ...
  7. I killed my husband - Ich hoffe Du bist tot

    Die Wahrheit

    Description
    Vom Schöpfer einer der gefeiertsten Polizeiserien Frankreichs ("Trauma") kommt jetzt ein neuer düsterer Thriller auf die deutschen Bildschirme: "I killed my husband - Ich hoffe Du bist tot" erzählt von Anna, einer traumatisierten Ehefrau und liebenden Mutter, die für ihre eigene und die Sicherheit ihres Sohnes bereit ist, sich des Mordes schuldig zu machen .Manuel Viera (Antoine Gouy), ein angesehener Anwalt, der sich für das Recht der Schwachen gegenüber der Mächtigsten einsetzt. Doch die gutmütige Fassade ist nur Schein. In Wahrheit ist er ein gewalttätiger Tyrann, der seine Frau Anna (Erika Sainte) seit Jahren misshandelt. Eine Frau, die nicht "das typische Opfer" ist und viel zu spät erkennt, dass sie handeln muss.An einem regnerischen Tag findet sie sich plötzlich an einer Brücke irgendwo in Frankreich wieder. Irgendwas ist passiert . Völlig neben sich stehend macht sie sich auf den Weg zurück nach Hause, wo die letzte Auseinandersetzung mit ihrem Mann Spuren hinterlassen hat. Sie ruft ihre beste Freundin Laure (Hiba Abouk) an, die Halbschwester ihres Mannes. Doch noch ehe sie ihr mehr erzählen kann, steht die Polizei vor der Tür - die Nachbarn hatten den Streit mitbekommen. Zunächst entschlossen, nichts zu sagen, bricht es plötzlich aus ihr heraus: "Ich habe meinen Mann getötet."Um sich selbst und ihren 8-jährigen Sohn Julius zu schützen, hat sie ihren eigenen Ehemann ermordet - so glaubt sie. Nachdem sie die Tat gestanden hat, wird sie angeklagt. Doch am Tag der Verhandlung nimmt ihr Leben erneut eine dramatische Wendung. Die Leiche ihres Mannes wurde bisher nie gefunden und nun kommt heraus, dass er gar nicht tot und ihr Sohn in großer Gefahr ist. Anna begreift, dass sie keine andere Wahl hat, als aus dem Gerichtsgebäude zu entkommen. Als Flüchtige und meist gesuchte Frau der Stadt beginnt ein Wettlauf gegen die Zeit für sie .
  8. CSI: New York

    Partykiller

    Description
    Als ein Sattelschlepper mit rund zwanzig jungen Menschen an Bord in den New Yorker Hudson stürzt, finden mehrere der Insassen den Tod. Offenbar war der Laderaum des Lastwagens Schauplatz für eine ausgelassene Party. Das CSI-Team weiß, dass diese ungewöhnlichen Feiern in der Stadt längst zum Trend geworden sind und immer populärer werden. Doch ist dabei eigentlich nicht vorgesehen, dass der Truck sich wieder in Bewegung setzt, sobald die Feierwilligen eingestiegen sind. Die Tatortermittler finden zudem weitere Beweise dafür, dass der Wagen absichtlich in den Fluss gesteuert wurde - jedoch bleibt die Frage offen: Wer war der Fahrer? Unter den Opfern ist auch Victoria Enzo, die Tochter eines einflussreichen Gewerkschafters. Mac und seine Kollegen vermuten deshalb, dass der "Unfall" gezielt geplant wurde, um die junge Frau zu töten. Das Team erfährt jedoch, dass Victoria offiziell gar nicht auf der Gästeliste der rollenden Party stand: Ihr war die Einladung von ihrer Freundin Jessica Thompson weitergereicht worden. Wie sich herausstellt, gab es genau vier persönliche Einladungen für den Abend, die allesamt ein unbekannter Mann ausgegeben hatte. Doch für wen der Eingeladenen sollte die Feier tödlich ausgehen? Auf einer Phantomskizze glaubt Jessica, ihren Ex-Verlobten John Everett wiederzuerkennen. Ist er der anonyme Überbringer der Einladungen? John ist in der Vergangenheit als Stalker aufgetreten und wird deshalb sofort verdächtigt. Doch die Spur scheint ins Leere zu laufen, als das Team John schließlich aufspürt: tot unter den Leichen der ertrunkenen Partygäste. Für Mac und sein Team ist klar: Sie müssen herausfinden, wer die übrigen Eingeladenen sind und welche Gemeinsamkeit sie verbindet. Bald wird klar, dass einer von ihnen in Wahrheit der Mörder ist, der alles geplant hat...
  9. Leverage

    Echt gefälscht

    Description
    Als auf der Kunstauktion des verstorbenen Jonas Gault, bei der Nate und Sophie zugegen sind, ein wertvolles Bild aus der Kollektion des Malers Mettier verschwindet, verdächtigt Sterling sofort Sophie des Diebstahls. Da diese jedoch unschuldig ist, versuchen Nate und Sophie, den Dieb zu finden, um ihn Sterling auszuliefern. Bei ihren Nachforschungen stellen sie fest, dass der Dieb zudem auch noch den Besitzer des Bildes ermordet hat.
  10. Leverage

    Edler Tropfen

    Description
    Kristin Knox' Vater Sam ist bei seiner Arbeit auf einem Weingut ums Leben gekommen. Als Kristin daraufhin von den Anwälten des Weinguts einen Scheck in Millionenhöhe und eine Verschwiegenheitserklärung erhält, wendet sie sich an das Team, um die Hintergründe des Todes herauszufinden. Das Team entdeckt, dass Frank Madigan, der neue Besitzer, Dreck am Stecken. Er setzt giftige Chemikalien ein, um das Traubenwachstum zu beeinflussen.
  11. CSI: New York

    Todesgrüße auf Vinyl

    Description
    Christopher Marcus, in der HipHop-Szene besser bekannt als DJ Banner, ist erstochen am Hinterausgang des Nachtclubs seines Freundes und Förderers Jaydn Prince gefunden worden. Kurz zuvor hatte er in dem Club einen DJ-Wettbewerb gewonnen - und dabei seinen schärfsten Konkurrenten DJ Francais bis aufs Blut provoziert. Und tatsächlich stimmen dessen Fußabdrücke mit den am Tatort gefundenen überein. Francais wird festgenommen und in Untersuchungshaft gebracht. Auf der Mailbox von Banners Handy stößt Aiden auf eine verschlüsselte Todesdrohung von Musikproduzent Kevin Vick, der Banner einige Tage zuvor dazu gezwungen hatte, einen Plattenvertrag bei ihm zu unterschreiben. Inzwischen findet Mac die Tatwaffe, eine blutige Feile, im Werkzeugkasten des Bühnenarbeiters George Thomas, der sich jedoch als unschuldig erweist. Am Tatort gefundene Papierfetzen führen die Ermittler schließlich wieder zu Kevin Vick, denn sie stammen von dem bei ihm unterschriebenen Vertrag. Der zum Schreddern des Vertrags benutzte Aktenvernichter und ein blutiges T-Shirt finden sich jedoch in Jaydns Büro. Hat er Banner aus Zorn über dessen vermeintliche Illoyalität ermordet? Die berühmte Modedesignerin Deborah Gayle wird tot in ihrem Swimmingpool gefunden. In ihrem Magen weisen die Ermittler Kugelfisch-Gift nach, was zu einer Lähmung und schließlich zum Tod durch Ertrinken geführt hat. Außerdem findet man im Mund des Opfers einen Nagellacksplitter, der ebenfalls Spuren von Kugelfisch-Gift enthält. Der Verdacht fällt auf Deborahs Assistentin Madison, die von ihrer Chefin schikaniert wurde und nach deren Tod Entwürfe gestohlen hatte, sich aber schon bald als unschuldig erweist. Erst als sie sich zum zweiten Mal Deborahs bevorzugtes Sushi Restaurant vornehmen, in dem die Speisen auf nackten Frauen serviert werden, stoßen die Ermittler auf eine heiße Spur...
  12. CSI: New York

    Tiefes Grab

    Description
    Nach einer Explosion in einem Tunnel, 200 Meter unter der Erde, wird der Arbeiter Pete Riggs tot geborgen. Mac, Danny und Don Flack befragen die Tunnelarbeiter, doch keiner von ihnen will wissen, was Pete, der eigentlich nur über Tage arbeitet, zum Zeitpunkt der Explosion im Tunnel zu suchen hatte. Bei der Autopsie der Leiche stellt Hawkes unterdessen fest, dass nicht die Explosion, sondern ein Asthmaanfall für Petes Tod verantwortlich ist. Verschiedene Spuren im Tunnel und ein leeres Asthmaspray deuten außerdem darauf hin, dass Pete gegen seinen Willen dort zurückgelassen wurde. Weitere Recherchen ergeben, dass Pete bei seinen Kollegen äußerst unbeliebt war, weil er das Team durch seine Achtlosigkeit immer wieder in Gefahr gebracht hatte. Danny und Mac finden im Tunnel derweil Petes Gewerkschaftsring - mit einem Fingerabdruck seines Bruders Joe darauf. Damit konfrontiert, bricht Joe endlich sein Schweigen. Wegen seiner ständigen Nachlässigkeiten habe er Pete eine Lektion erteilen wollen und ihn im Tunnel eingesperrt. Am nächsten Morgen sei Pete jedoch tot gewesen - und die Explosion Joes einzige Chance, die wahren Tatumstände zu verschleiern. Aiden und Stella untersuchen den Tod der 16-jährigen Schülerin Hannah Recchi, die erdrosselt aus dem Fluss gezogen wurde. Obwohl das Mädchen aus einfachen Verhältnissen stammte, trug sie teure Kleidung und besuchte eine elitäre Privatschule an der Upper Eastside. Dort befragen Aiden und Stella Hannahs Freundinnen Melissa Wesley und Tina Paulson, doch ohne Erfolg. Im Labor stellt sich derweil heraus, dass Hannah mit einem Riemen aus Krokodilleder ermordet und in der Nähe einer illegalen Müllkippe in den Fluss geworfen wurde. In unmittelbarer Nachbarschaft hat vor kurzem ein Club eröffnet, der niemand anderem gehört als Tina Paulsons Bruder Matt. Der behauptet jedoch, Hannah und Tina seien noch nie in seinem Club gewesen. Stella und Aiden finden allerdings ein Überwachungsvideo des fraglichen Abends, auf dem beide Mädchen zu sehen sind. Und noch etwas fällt auf: Auf den ersten Aufnahmen hat Tinas Handtasche noch Tragriemen, auf späteren fehlen diese. Hat Tina ihre Freundin auf dem Gewissen?
  13. Medical Detectives - Geheimnisse der Gerichtsmedizin

    Tödliches Spiel

    Description
    Walter Notheis tourt auch 14 Jahre nach seinem einzigen Hit "The Cheater" immer noch durchs Land. Seine zweite Frau Joann, die ihn nicht allzu häufig zu Gesicht bekommt, fängt ein Verhältnis mit dem Elektriker Jim Williams an. Dessen Frau Sharon stirbt wenig später bei einem Verkehrsunfall. Nur zwei Monate später verschwindet Walter. Die Polizei findet tags darauf zwar seinen Wagen am Flughafen, doch von Walter gibt es keine Spur. Nur 24 Stunden nach Walters Verschwinden sagt Joann seine Gigs für die nächsten Monate ab. Neun Monate später reicht sie die Scheidung ein und heiratet Jim Williams. Der allerdings rückt als Hauptverdächtiger in den Mittelpunkt des Interesses, als sich herausstellt, dass der Unfall seiner Frau Sharon geplant war. Schnell kombiniert nun die Polizei, dass auch Walters Verschwinden etwas mit dieser Sache zu tun haben muss. Einen entscheidenden Hinweis auf den Aufenthaltsort Walters erhalten die Beamten von Jimmy, dem Sohn von Jim Williams. Sommer 2001: Zehn Menschen hat ein Serienmörder aus St. Louis bereits auf dem Gewissen, als ein Zeitungsartikel die Polizei endlich auf eine Spur bringt. Der Verfasser des Artikels erhält einen anonymen Brief, der Hinweise auf das Versteck von Opfer Nummer 17 enthält. Also muss es sieben weitere Tote geben, von denen die Polizei bisher nichts wusste. Dem Brief beigelegt ist eine Karte aus der Umgebung von St. Louis, die, wie sich später herausstellt, aus dem Internet kopiert wurde. Nachforschungen ergeben, dass diese Karte während der letzten Monate von nur einem Computer heruntergeladen wurde. Ihre Ermittlungen führen die Polizeibeamten in ein Haus, dessen Kellerräume einen erschreckenden Anblick bieten: Sie sind vom Boden bis zur Decke blutgetränkt, außerdem befindet sich hier eine stattliche Sammlung selbst gedrehter Videos. Doch passt diese Tat wirklich zum Besitzer des Hauses, dem 36-jährigen Maury Travis? Der ist Restaurant-Angestellter und eher zurückhaltend.
  14. Medical Detectives - Geheimnisse der Gerichtsmedizin

    Feuer und Flamme

    Description
    1994: Sieben Jahre nach ihrer Hochzeit mit dem mehr als doppelt so alten Jack verschwindet Emelita Reeves spurlos. Freunden hatte die 23-jährige Philippinin kurz vorher erzählt, sie wolle sich scheiden lassen und mit ihrer Freundin zusammenziehen. Die Ermittlungsbeamten befassen sich daraufhin mit Jacks Vorleben - und werden stutzig: Nachdem die erste Ehe des Berufssoldaten mit einem Teenager annulliert worden war, waren die Ehefrauen Nummer zwei und drei gestorben. Sharon hatte sich das Leben genommen, Myong einen Unfall nicht überlebt. Im Zuge ihrer nochmaligen Nachforschungen stoßen die Beamten schnell auf Ungereimtheiten. Sharon hatte damals ebenfalls die Scheidung einreichen wollen und war Tage später erschossen im Schlafzimmer aufgefunden worden. 16 Jahre nach ihrem Tod bekommt ein Experte die Polizeifotos von damals zu Gesicht und schließt einen Selbstmord aus. Währenddessen durchstöbert Jack schon wieder Kataloge auf der Suche nach Ehefrau Nummer fünf. Doch bevor er sie auf den Philippinen treffen kann, findet er sich vor dem Richter wieder. Die Polizei hat Beweise gegen ihn in der Hand, die von seinem eigenen Sohn geliefert wurden. 1992: Ein Brandstifter versetzt die Menschen in und um Seattle in Angst und Panik. Monatelang steckt er Kirchen, Wohn- und Geschäftshäuser an, ohne den geringsten Hinweis auf seine Identität zu geben. Beim 28. Feuer allerdings hinterlässt er Fingerabdrücke, und wenig später macht er sich durch den Tod dreier Altenheimbewohner zum Mörder. Als einzige Reaktion auf einige Zeitungsberichte meldet sich eine Frau, die Wochen zuvor einen verdächtigen Mann gesehen haben will. Aufgrund ihrer detaillierten Angaben kann eine Zeichnung von ihm angefertigt werden. Das Bild wird in den Zeitungen abgedruckt, und schon bald darauf meldet sich George Keller. Er hat seinen Sohn Paul im Verdacht, der bereits als Neunjähriger zündelte. Paul würde auch ins Profil passen, das die Polizei vom Brandstifter angelegt hat: Er ist intelligent, alkoholabhängig und durchleidet gerade eine persönliche Krise: Seine Frau hat die Scheidung eingereicht.
  15. Leverage

    Echt gefälscht

    Description
    Als auf der Kunstauktion des verstorbenen Jonas Gault, bei der Nate und Sophie zugegen sind, ein wertvolles Bild aus der Kollektion des Malers Mettier verschwindet, verdächtigt Sterling sofort Sophie des Diebstahls. Da diese jedoch unschuldig ist, versuchen Nate und Sophie, den Dieb zu finden, um ihn Sterling auszuliefern. Bei ihren Nachforschungen stellen sie fest, dass der Dieb zudem auch noch den Besitzer des Bildes ermordet hat.
  16. Leverage

    Edler Tropfen

    Description
    Kristin Knox' Vater Sam ist bei seiner Arbeit auf einem Weingut ums Leben gekommen. Als Kristin daraufhin von den Anwälten des Weinguts einen Scheck in Millionenhöhe und eine Verschwiegenheitserklärung erhält, wendet sie sich an das Team, um die Hintergründe des Todes herauszufinden. Das Team entdeckt, dass Frank Madigan, der neue Besitzer, Dreck am Stecken. Er setzt giftige Chemikalien ein, um das Traubenwachstum zu beeinflussen.
  17. CSI: Den Tätern auf der Spur

    Blutsbande

    Description
    Eine Gruppe perfekt organisierter Bankräuber überfällt die Federal Bank. Dabei wird Detective Lockwood, der zufällig vor Ort ist, erschossen. Die Schüsse kamen jedoch nicht aus der Bank selbst, sondern wurden aus einer Wohnung schräg gegenüber, offenbar von einem Scharfschützen, abgefeuert. Merkwürdigerweise wurde bei dem Überfall kein Geld gestohlen, sondern nur der Inhalt eines Bankschließfachs. Dieses Schließfach gehörte einem Mitarbeiter eines Casino-Hotels, das wiederum Catherines engem Freund Sam Brown gehört. Kurz nach dem Überfall findet man den Fahrer des Fluchtwagens tot auf und stellt fest, dass er ebenfalls in Browns Hotel gearbeitet hatte. Wenig später werden in der Wüste zudem die Leichen der drei Bankräuber gefunden, und wieder führt die Spur zu Sam Brown. Inzwischen findet das CSI-Team die Schließfach-Kassette und einen mit Blut bespritzten Damenschal. Einige Blutspritzer stammen von einer Kellnerin aus einem Spielclub, der ebenfalls Sam gehörte. Sie wurde vor einem Jahr von einem unbekannten Täte ermordet. Als nicht festzustellen ist, von wem die anderen Blutspritzer stammen, hat Catherine eine Idee: Sie lässt ihr eigenes Blut untersuchen und stellt gewisse Übereinstimmungen fest. Und da sie schon lange den Verdacht hat, dass Sam ihr wirklicher Vater ist, geht sie zu ihm und stellt ihn nicht nur wegen des Überfalls und der Morde zur Rede...
  18. CSI: Den Tätern auf der Spur

    Ein sauberer Schnitt, Teil 1

    Description
    Gil Grissom und sein Team werden ins Sphere Hotel gerufen, wo eine junge Frau ermordet wurde. Man hat ihr die Kehle durchgeschnitten. Seltsam ist die Tatsache, dass die Frau im Stehen getötet wurde und sich offenbar nicht zur Wehr gesetzt hat. Da der Mann der Toten ebenfalls im Sphere Hotel wohnt, aber nicht aufzufinden ist, gilt er zunächst als Hauptverdächtiger. Doch dann wird auch er mit durchschnittener Kehle gefunden. Bei den weiteren Untersuchungen finden die Ermittler Hinweise auf ein Nachtlokal, welches das Pärchen besucht hatte. Wie sich herausstellt waren die beiden in Begleitung eines anderen Paares unterwegs, nach dem das CSI-Team nun fahndet. Schließlich stößt man auf Mandy und Cameron Klinefeld, die verhört werden und dem CSI-Team äußerst verdächtig vorkommen.Untererdessen wird ein weiteres Paar mit durchschnittener Kehle gefunden. Auch bei dieser toten Frau deutet alles darauf hin, dass sie sich nicht zur Wehr gesetzt hat, und dass sie früher gestorben ist als ihr Mann. Hat ein psychopathischer Serienkiller die Ehemänner der Toten dazu gezwungen, ihren Frauen die Kehlen durchzuschneiden, bevor er sie selbst tötete? Grissom beantragt sofort einen Durchsuchungsbefehl für das Haus der Klinefelds, doch er findet nur zwei weitere Leichen...
  19. Medical Detectives - Geheimnisse der Gerichtsmedizin

    Tödliches Spiel

    Description
    Walter Notheis tourt auch 14 Jahre nach seinem einzigen Hit "The Cheater" immer noch durchs Land. Seine zweite Frau Joann, die ihn nicht allzu häufig zu Gesicht bekommt, fängt ein Verhältnis mit dem Elektriker Jim Williams an. Dessen Frau Sharon stirbt wenig später bei einem Verkehrsunfall. Nur zwei Monate später verschwindet Walter. Die Polizei findet tags darauf zwar seinen Wagen am Flughafen, doch von Walter gibt es keine Spur. Nur 24 Stunden nach Walters Verschwinden sagt Joann seine Gigs für die nächsten Monate ab. Neun Monate später reicht sie die Scheidung ein und heiratet Jim Williams. Der allerdings rückt als Hauptverdächtiger in den Mittelpunkt des Interesses, als sich herausstellt, dass der Unfall seiner Frau Sharon geplant war. Schnell kombiniert nun die Polizei, dass auch Walters Verschwinden etwas mit dieser Sache zu tun haben muss. Einen entscheidenden Hinweis auf den Aufenthaltsort Walters erhalten die Beamten von Jimmy, dem Sohn von Jim Williams. Sommer 2001: Zehn Menschen hat ein Serienmörder aus St. Louis bereits auf dem Gewissen, als ein Zeitungsartikel die Polizei endlich auf eine Spur bringt. Der Verfasser des Artikels erhält einen anonymen Brief, der Hinweise auf das Versteck von Opfer Nummer 17 enthält. Also muss es sieben weitere Tote geben, von denen die Polizei bisher nichts wusste. Dem Brief beigelegt ist eine Karte aus der Umgebung von St. Louis, die, wie sich später herausstellt, aus dem Internet kopiert wurde. Nachforschungen ergeben, dass diese Karte während der letzten Monate von nur einem Computer heruntergeladen wurde. Ihre Ermittlungen führen die Polizeibeamten in ein Haus, dessen Kellerräume einen erschreckenden Anblick bieten: Sie sind vom Boden bis zur Decke blutgetränkt, außerdem befindet sich hier eine stattliche Sammlung selbst gedrehter Videos. Doch passt diese Tat wirklich zum Besitzer des Hauses, dem 36-jährigen Maury Travis? Der ist Restaurant-Angestellter und eher zurückhaltend.
  20. Medical Detectives - Geheimnisse der Gerichtsmedizin

    Feuer und Flamme

    Description
    1994: Sieben Jahre nach ihrer Hochzeit mit dem mehr als doppelt so alten Jack verschwindet Emelita Reeves spurlos. Freunden hatte die 23-jährige Philippinin kurz vorher erzählt, sie wolle sich scheiden lassen und mit ihrer Freundin zusammenziehen. Die Ermittlungsbeamten befassen sich daraufhin mit Jacks Vorleben - und werden stutzig: Nachdem die erste Ehe des Berufssoldaten mit einem Teenager annulliert worden war, waren die Ehefrauen Nummer zwei und drei gestorben. Sharon hatte sich das Leben genommen, Myong einen Unfall nicht überlebt. Im Zuge ihrer nochmaligen Nachforschungen stoßen die Beamten schnell auf Ungereimtheiten. Sharon hatte damals ebenfalls die Scheidung einreichen wollen und war Tage später erschossen im Schlafzimmer aufgefunden worden. 16 Jahre nach ihrem Tod bekommt ein Experte die Polizeifotos von damals zu Gesicht und schließt einen Selbstmord aus. Währenddessen durchstöbert Jack schon wieder Kataloge auf der Suche nach Ehefrau Nummer fünf. Doch bevor er sie auf den Philippinen treffen kann, findet er sich vor dem Richter wieder. Die Polizei hat Beweise gegen ihn in der Hand, die von seinem eigenen Sohn geliefert wurden. 1992: Ein Brandstifter versetzt die Menschen in und um Seattle in Angst und Panik. Monatelang steckt er Kirchen, Wohn- und Geschäftshäuser an, ohne den geringsten Hinweis auf seine Identität zu geben. Beim 28. Feuer allerdings hinterlässt er Fingerabdrücke, und wenig später macht er sich durch den Tod dreier Altenheimbewohner zum Mörder. Als einzige Reaktion auf einige Zeitungsberichte meldet sich eine Frau, die Wochen zuvor einen verdächtigen Mann gesehen haben will. Aufgrund ihrer detaillierten Angaben kann eine Zeichnung von ihm angefertigt werden. Das Bild wird in den Zeitungen abgedruckt, und schon bald darauf meldet sich George Keller. Er hat seinen Sohn Paul im Verdacht, der bereits als Neunjähriger zündelte. Paul würde auch ins Profil passen, das die Polizei vom Brandstifter angelegt hat: Er ist intelligent, alkoholabhängig und durchleidet gerade eine persönliche Krise: Seine Frau hat die Scheidung eingereicht.
  21. Leverage

    Kein Kinderspiel

    Description
    Das Team soll verhindern, dass der Plüschhund Chubby Snubby, der für Kleinkinder gefährlich ist, auf den Markt kommt. Also bricht es bei "Poggio Toys" ein und stiehlt den Sicherheitsbericht, doch der Geschäftsführer Trent Hazlit hat diesen inzwischen fälschen lassen. Daher planen sie nun, Hazlit mit einem neuen Spielzeug zu ködern und ihn dazu zu bringen, eine marode Firma zu kaufen, damit er pleitegeht, bevor Chubby Snubby auf den Markt kommt.
  22. Leverage

    Das schwarze Buch

    Description
    Nate wird gebeten, ein Krebsmedikament zu stehlen. Doch der Plan geht anscheinend schief, und mehrere Teammitglieder kommen ums Leben. Nate schildert der Agentin Ellen Casey, woran er sich erinnern kann. Diese glaubt jedoch, dass Nate in Wahrheit eine Datei vom Server der Strafvollzugsbehörden stehlen wollte, der sich im gleichen Haus befindet. Als Sterling bemerkt, dass die Leichen der Teammitglieder nur Attrappen sind, wird ihm manches klar.
  23. I killed my husband - Ich hoffe Du bist tot

    Die Wahrheit

    Description
    Vom Schöpfer einer der gefeiertsten Polizeiserien Frankreichs ("Trauma") kommt jetzt ein neuer düsterer Thriller auf die deutschen Bildschirme: "I killed my husband - Ich hoffe Du bist tot" erzählt von Anna, einer traumatisierten Ehefrau und liebenden Mutter, die für ihre eigene und die Sicherheit ihres Sohnes bereit ist, sich des Mordes schuldig zu machen .Manuel Viera (Antoine Gouy), ein angesehener Anwalt, der sich für das Recht der Schwachen gegenüber der Mächtigsten einsetzt. Doch die gutmütige Fassade ist nur Schein. In Wahrheit ist er ein gewalttätiger Tyrann, der seine Frau Anna (Erika Sainte) seit Jahren misshandelt. Eine Frau, die nicht "das typische Opfer" ist und viel zu spät erkennt, dass sie handeln muss.An einem regnerischen Tag findet sie sich plötzlich an einer Brücke irgendwo in Frankreich wieder. Irgendwas ist passiert . Völlig neben sich stehend macht sie sich auf den Weg zurück nach Hause, wo die letzte Auseinandersetzung mit ihrem Mann Spuren hinterlassen hat. Sie ruft ihre beste Freundin Laure (Hiba Abouk) an, die Halbschwester ihres Mannes. Doch noch ehe sie ihr mehr erzählen kann, steht die Polizei vor der Tür - die Nachbarn hatten den Streit mitbekommen. Zunächst entschlossen, nichts zu sagen, bricht es plötzlich aus ihr heraus: "Ich habe meinen Mann getötet."Um sich selbst und ihren 8-jährigen Sohn Julius zu schützen, hat sie ihren eigenen Ehemann ermordet - so glaubt sie. Nachdem sie die Tat gestanden hat, wird sie angeklagt. Doch am Tag der Verhandlung nimmt ihr Leben erneut eine dramatische Wendung. Die Leiche ihres Mannes wurde bisher nie gefunden und nun kommt heraus, dass er gar nicht tot und ihr Sohn in großer Gefahr ist. Anna begreift, dass sie keine andere Wahl hat, als aus dem Gerichtsgebäude zu entkommen. Als Flüchtige und meist gesuchte Frau der Stadt beginnt ein Wettlauf gegen die Zeit für sie .
  24. Black Space - Alle sind verdächtig

    Die Schuld

    Description
    Eren bestreitet alles. Davidi ist sicher, dass die Mörder auch versuchen werden, Libby aus dem Weg zu räumen. Sie hat das Video gemacht und ist verschwunden. An der Schule steigt eine geheime Kostümparty, zu der Davidi verkleidet erscheint, um Libby zu retten. Später sind es Libby und Itamar, die Hanoch zwingen, seine Schuld an dem Massaker öffentlich zu bekennen .
  25. Vier Frauen und ein Todesfall

    Schandgold

    Description
    In Oberilm ist mächtig was los: Der gekidnappte Franzi konnte sich endlich befreien und landet dank Bernadette in einem altehrwürdigen Haus. Frosti schafft es beinahe, sich selbst niederzustrecken und Tankwartin Drey wird Opfer einer Entführung. Die vier Frauen versuchen allen Hinweisen nachzugehen und miteinander in Verbindung zu bringen - am Ende führen sie alle Indizien auf Bernadettes Anwesen. Gelingt es ihnen, alles aufzuklären?
  26. CSI: New York

    Partykiller

    Description
    Als ein Sattelschlepper mit rund zwanzig jungen Menschen an Bord in den New Yorker Hudson stürzt, finden mehrere der Insassen den Tod. Offenbar war der Laderaum des Lastwagens Schauplatz für eine ausgelassene Party. Das CSI-Team weiß, dass diese ungewöhnlichen Feiern in der Stadt längst zum Trend geworden sind und immer populärer werden. Doch ist dabei eigentlich nicht vorgesehen, dass der Truck sich wieder in Bewegung setzt, sobald die Feierwilligen eingestiegen sind. Die Tatortermittler finden zudem weitere Beweise dafür, dass der Wagen absichtlich in den Fluss gesteuert wurde - jedoch bleibt die Frage offen: Wer war der Fahrer? Unter den Opfern ist auch Victoria Enzo, die Tochter eines einflussreichen Gewerkschafters. Mac und seine Kollegen vermuten deshalb, dass der "Unfall" gezielt geplant wurde, um die junge Frau zu töten. Das Team erfährt jedoch, dass Victoria offiziell gar nicht auf der Gästeliste der rollenden Party stand: Ihr war die Einladung von ihrer Freundin Jessica Thompson weitergereicht worden. Wie sich herausstellt, gab es genau vier persönliche Einladungen für den Abend, die allesamt ein unbekannter Mann ausgegeben hatte. Doch für wen der Eingeladenen sollte die Feier tödlich ausgehen? Auf einer Phantomskizze glaubt Jessica, ihren Ex-Verlobten John Everett wiederzuerkennen. Ist er der anonyme Überbringer der Einladungen? John ist in der Vergangenheit als Stalker aufgetreten und wird deshalb sofort verdächtigt. Doch die Spur scheint ins Leere zu laufen, als das Team John schließlich aufspürt: tot unter den Leichen der ertrunkenen Partygäste. Für Mac und sein Team ist klar: Sie müssen herausfinden, wer die übrigen Eingeladenen sind und welche Gemeinsamkeit sie verbindet. Bald wird klar, dass einer von ihnen in Wahrheit der Mörder ist, der alles geplant hat...
  27. CSI: New York

    Trennungsschmerzen

    Description
    Danny Messer leitet seinen ersten großen Fall: Bei einem Überfall auf ein Café in Brooklyn sind bis auf einen Überlebenden alle Angestellten einschließlich der Geschäftsführerin Octavia Figueroa erschossen worden. In Verdacht gerät zunächst der Überlebende Terrell Davenport, der einschlägig vorbestraft ist. Doch auch Octavias Bruder, der Junkie José Figueroa, gerät ins Visier der Ermittler. Ein weiterer Hinweis ist das Klebeband, mit dem die Opfer vor der Bluttat gefesselt wurden: Es stammt aus der Werkstatt von Octavias Freund Louis Torres. Wie sich herausstellt war er nur wenig begeistert von Ocatvias Plan, mit den beiden gemeinsamen Kindern aufs Land zu ziehen, um ihrem drogensüchtigen Bruder zu entkommen. Das mögliche Motiv allein reicht allerdings nicht aus, um Louis dingfest zu machen. Die entscheidenden Beweise finden sich jedoch schließlich im Abfall seiner Autowerksatt... Nachdem ein abgetrenntes Bein gefunden wurde, versuchen Mac und Stella, das Opfer ausfindig zu machen - und finden es schließlich tot in seinem Bett. Es handelt sich um Frank Hertzberg, der an Apotemnophilie, dem krankhaften Drang nach Verstümmelung, litt. Dr. Willems, der Hertzbergs Bein nach einem von vielen Selbstverstümmelungsversuchen behandelt hatte, will für die illegale Amputation, die offensichtlich in Hertzbergs Wohnung durchgeführt wurde, nicht verantwortlich sein. Erst die Spuren, die das Sägeblatt im Oberschenkelknochen hinterlassen hat, bringen die Ermittler weiter: Alles deutet darauf hin, dass während der Prozedur der Strom ausgefallen ist. Ein Fingerabdruck auf dem Sicherungskasten bringt Mac und Stella schließlich auf die Spur eines Sanitäters und angehenden Mediziners. Hat er sich von Hertzberg für die Hausoperation engagieren lassen?
  28. CSI: New York

    Im Jahr des Affen

    Description
    Ein Banküberfall in Chinatown nimmt einen unvorhergesehenen Verlauf: Zwei Täter verbrennen in Folge einer unbeabsichtigt ausgelösten Gasexplosion, und ein junger Wachmann stirbt bei einem Schusswechsel, während sein Kollege Marvin Hummel unversehrt überlebt. Der dritte Täter kann fliehen und verschwindet spurlos. Bei einem der toten Gangster finden sich Reste eines chinesischen Glücksbringers - mit Fingerabdrücken der Bankangestellten Joanne Cho. Damit konfrontiert, packt Joanne aus: Der Glücksbringer gehört ihrer elf Monate alten Tochter, die von den Bankräubern entführt wurde, um Joanne zu zwingen, ihnen die Schließfachnummern reicher Kunden zu übergeben. Verschiedene Hinweise führen die Ermittler zu einem alten Theater, in dem man die Leiche des dritten Täters findet - von dem Baby fehlt allerdings jede Spur. Über die Schadstoffablagerungen in der Lunge des Toten gelingt es jedoch, dessen Freundin Nina Chang auf die Spur zu kommen, die in ihrer Werkstatt die Masken der Bankräuber hergestellt hatte. Doch obwohl die Schriftprobe ergibt, dass Nina den Erpresserbrief verfasst hat, ist das Kind auch bei ihr nicht zu finden. Unterdessen ergibt die nähere Untersuchung des Tatorts, dass Marvin Hummel den Tathergang absichtlich falsch wiedergegeben hat. Ist er der Drahtzieher des Überfalls?
  29. Medical Detectives - Geheimnisse der Gerichtsmedizin

    Der letzte Beweis

    Description
    1998: Zwei Jahre lang sind Gertrude Thompson und Edward Kowalczk bereits tot, ohne dass ihr Mörder gefunden worden wäre. Das Paar, 69 und 72 Jahre alt, war in seiner Wohnung niedergeprügelt und dann erstochen worden. Beweise für eine vorhergehende Folter fanden sich in der über und über mit Blut bespritzten Wohnung, die Wunden der Opfer rührten auch offensichtlich von Gegenwehr her. Zudem vermutete die Polizei, dass Gertrude Thompson, die mehrere Mietshäuser besaß und als toughe Geschäftsfrau galt, Ärger mit einem ihrer Mieter hatte. Doch gegen keinen der Verdächtigen reichten die Beweise aus, also stellte die Polizei die Suche schließlich ein. Als vermisst galt damals ein Kettenanhänger in Form eines Elefanten. Und genau den erkennt zwei Jahre später die Besitzerin eines Pfandhauses beim Durchstöbern alter Zeitungen wieder. Sie hat sogar noch den Pfandschein, auf dem der Name des Verkäufers steht. Der Name lautet James Jordan, und so heißt Gertrudes ehemaliges "Mädchen für alles". Waseca, Minnesota, 1999: Die zwölfjährige Cally Larson wird erstochen zu Hause aufgefunden. Darüber hinaus fehlen Bargeld, Silber und eine CD-Sammlung. Während die Spurensuche im Haus nichts Interessantes außer einem Schuhsohlenprofil erbringt, helfen die Beobachtungen aufmerksamer Nachbarn weiter. Sie haben einen Mann und einen schwarzen Pick-Up gesehen. Nach diesen Angaben findet die Polizei zwölf mögliche Täter. Einer von ihnen, Donald Blom, wurde überdies verdächtigt, ein weiteres Mädchen, das nur wenige Autostunden entfernt lebte, gekidnappt und ermordet zu haben. Doch Blom streitet die Tat ab. Die Polizei ist ratlos, keiner ihrer Hinweise hat eine trittfeste Spur zum Täter aufgezeigt. Zur gleichen Zeit jedoch häufen sich die Einbrüche in der Gegend um das Larson-Haus. Ein Mann fällt auf, der beim Anblick eines Polizeiautos auffällig die Richtung ändert. Er trägt zudem Sportschuhe, deren Profil mit den Abdrücken im Larson-Haus identisch sein könnten. Der Mann, Lorenzo Sanchez, wird festgenommen.
  30. Medical Detectives - Geheimnisse der Gerichtsmedizin

    Tödliche Arrangements

    Description
    Die schwangere Ellen Sherman wird ermordet in ihrem Schlafzimmer gefunden. Ihr Mann Edward befindet sich auf einem Wochenend-Segeltrip mit Freunden. Er hatte seine Frau telefonisch nicht erreicht und deswegen seinen Freund Len Frederiksen gebeten, nach ihr zu suchen. Frederiksen fand jedoch nur noch Ellens Leiche. Die Polizeiermittlungen ergeben, dass Ellen mit bloßen Händen erwürgt wurde. Edward fällt aus dem Raster der Verdächtigen, weil er weit entfernt auf seinem Segeltrip war, als sich der Mord ereignete. Die Polizei tappt auf ihrer Suche nach dem Mörder im Dunkeln, bis der Kriminologe Dr. Lee einem Hinweis von Frederiksen nachgeht: Als er Ellen fand, soll es im Haus bitterkalt gewesen sein. Diese Beobachtung lässt einen Todeszeitpunkt Ellens noch vor Edwards Abreise zu. Die Polizei findet weitere Beweismittel gegen den Ehemann der Toten: Kurz zuvor hatte er sich den Thriller "Blackout" angesehen, in dem ein Mann seine Familie ermordet und den Zeitpunkt ihres Todes durch Zufuhr extremer Kälte verschleiern will. Zudem wollte sich Ellen von Edward scheiden lassen und das Geld mitnehmen... Szenenwechsel: Nur kurz nachdem sie sich kennengelernt hatten, heirateten Shannon und David Davis. Neun Monate später starb Shannon bei einem gemeinsamen Ausritt in den Wald. Sie fiel vom Pferd und erlag den Verletzungen. Ihr Mann gab sich zwar betroffen, aber nicht gerade gramgebeugt. Ein Nachbar besah sich später die Stelle, an der Shannon starb, und fand dort zwei Sportschuhe, doch sonst nichts von Belang. Eine Woche nach der Beerdigung Shannons ging David mit Freunden und der Cousine seiner toten Frau essen. Er wollte sich an Cheryl heranmachen, die aber abwehrte. Sie erzählte Shannons Eltern davon, und denen ist das nicht neu. Solcherlei Geschichten von ihrem Schwiegersohn wurden ihnen schon öfter zugetragen. Sie bekamen einen zusätzlichen Schock, als sie erfuhren, dass ihre Tochter nur Tage vor ihrem Tod eine hohe Lebensversicherung abgeschlossen hatte, deren alleiniger Nutznießer David Davis ist. Als sie sich nun hinter die Geschichte ihres Schwiegersohnes klemmen, erfahren sie weiteres: Shannon war keineswegs Davids erste Frau...
  31. CSI: New York

    Bittere Pillen

    Description
    Im dichten Gedränge einer erst kürzlich neu eröffneten Bar in New York zieht ein unbekannter Mann plötzlich eine Waffe und erschießt zwei der Gäste sowie den Barkeeper. Außerdem nimmt er eine weitere Frau als Geisel, mit der er sich bis zu seiner Tat scheinbar noch ungezwungen unterhalten hatte. Dann flüchtet er und seine Spur verliert sich in den dunklen Straßen von New York. Da der Mann seine Opfer offenbar bewusst ausgewählt und mit gezielten Schüssen getötet hat, gehen Mac und sein Team von einem Auftragsmord aus. Sie versuchen herauszufinden, was die Opfer miteinander verbindet. Viel dringlicher ist für die Ermittler jedoch die Frage, warum der Mörder sein letztes Opfer vorerst verschont und verschleppt hat, statt es ebenfalls direkt auf der Stelle zu töten. Verfügt die entführte Frau möglicherweise über Informationen, die für den Schützen oder dessen Auftraggeber noch wichtig sind? Vor allem aber: Lebt sie noch? Die Obduktionsergebnisse der Leichen aus der Bar geben derweil neue Rätsel auf: Bei den beiden erschossenen Lokalgästen handelt es sich um tödlich erkrankte Patienten, deren Körper jeweils auffällig hohe Uran-Konzentrationen aufweisen. Eine Erklärung für dieses Phänomen findet das Labor jedoch zunächst nicht. Über die Auswertung der Fingerabdrücke vom Tatort kann aber immerhin die entführte Frau identifiziert werden: Es handelt sich um die Krankenschwester Camille Jordanson, die kürzlich entlassen wurde, da sie angeblich Medikamente von ihren Patienten gestohlen haben soll. Eine Durchsuchung ihrer Wohnung, bei der die Polizisten auf Unmengen von Arzneien stoßen, bestätigt zwar diesen Verdacht und beweist auch, dass die beiden in der Bar erschossen Todkranken von ihr behandelt wurden. Doch Sheldon, der ein alter Freund von Camille ist, kann nicht glauben, dass Camille aus reiner Profitgier gehandelt hat. Allmählich kommt das CSI-Team einem schockierenden Klinikskandal auf die Spur...
  32. Cocaine Cowboys - How To Make Money Selling Drugs III

    Description
    "Cocaine Cowboys III - How To Make Money Selling Drugs" erklärt auf unterhaltsame Art und Weise wie man nur in sieben einfachen Schritten vom kleinen Straßendealer an der Ecke zum milliardenschweren Kartellboss mit eigener Privatarmee aufsteigen kann. Ex-Dealer unterschiedlichen Kalibers schildern hier in aufschlussreichen Interviews ihren kriminellen Werdegang, während ehemalige Polizisten, Staatsanwälte und Richter ihren "Kampf gegen die Drogen" nachzeichnen. Dabei wird schnell deutlich, dass Gut und Böse in diesem Fall nicht eindeutig voneinander zu trennen sind.
  33. Born To Kill - Als Mörder geboren?

    Description
    Der amerikanische Serienkiller Richard Trenton Chase ging in die Kriminalgeschichte als der Vampir von Sacramento ein. Seinen ersten Mord verübte er 1977. Doch seine Mordlust war damit noch nicht befriedigt. Er ermordete weitere Menschen, missbrauchte ihre Leichen, nahm ein Bad in dem Blut der Opfer, verging sich an den Frauenleichen oder verzehrte Körperteile. Chase wurde wegen sechsfachen Mordes zum Tod verurteilt.
  34. Born To Kill - Als Mörder geboren?

    Description
    Die Kindheit des Serienkillers Albert DeSalvo war von Gewalt geprägt. Den ersten Mord, der ihm zugeschrieben werden kann, beging er an der 55-jährigen Anna Slesers. Im Zeitraum von Juni 1962 bis Januar 1964 wurden weitere 12 Frauen ermordet, alle nach dem gleichen Muster. DeSalvo wurde nie wegen der Morde verurteilt, weil die Beweise nicht ausreichten, allerdings wurde er wegen mehrerer Vergewaltigung zu lebenslanger Haft verurteilt.
  35. Cocaine Cowboys - How To Make Money Selling Drugs III

    Description
    "Cocaine Cowboys III - How To Make Money Selling Drugs" erklärt auf unterhaltsame Art und Weise wie man nur in sieben einfachen Schritten vom kleinen Straßendealer an der Ecke zum milliardenschweren Kartellboss mit eigener Privatarmee aufsteigen kann. Ex-Dealer unterschiedlichen Kalibers schildern hier in aufschlussreichen Interviews ihren kriminellen Werdegang, während ehemalige Polizisten, Staatsanwälte und Richter ihren "Kampf gegen die Drogen" nachzeichnen. Dabei wird schnell deutlich, dass Gut und Böse in diesem Fall nicht eindeutig voneinander zu trennen sind.
  36. CSI: New York

    Bittere Pillen

    Description
    Im dichten Gedränge einer erst kürzlich neu eröffneten Bar in New York zieht ein unbekannter Mann plötzlich eine Waffe und erschießt zwei der Gäste sowie den Barkeeper. Außerdem nimmt er eine weitere Frau als Geisel, mit der er sich bis zu seiner Tat scheinbar noch ungezwungen unterhalten hatte. Dann flüchtet er und seine Spur verliert sich in den dunklen Straßen von New York. Da der Mann seine Opfer offenbar bewusst ausgewählt und mit gezielten Schüssen getötet hat, gehen Mac und sein Team von einem Auftragsmord aus. Sie versuchen herauszufinden, was die Opfer miteinander verbindet. Viel dringlicher ist für die Ermittler jedoch die Frage, warum der Mörder sein letztes Opfer vorerst verschont und verschleppt hat, statt es ebenfalls direkt auf der Stelle zu töten. Verfügt die entführte Frau möglicherweise über Informationen, die für den Schützen oder dessen Auftraggeber noch wichtig sind? Vor allem aber: Lebt sie noch? Die Obduktionsergebnisse der Leichen aus der Bar geben derweil neue Rätsel auf: Bei den beiden erschossenen Lokalgästen handelt es sich um tödlich erkrankte Patienten, deren Körper jeweils auffällig hohe Uran-Konzentrationen aufweisen. Eine Erklärung für dieses Phänomen findet das Labor jedoch zunächst nicht. Über die Auswertung der Fingerabdrücke vom Tatort kann aber immerhin die entführte Frau identifiziert werden: Es handelt sich um die Krankenschwester Camille Jordanson, die kürzlich entlassen wurde, da sie angeblich Medikamente von ihren Patienten gestohlen haben soll. Eine Durchsuchung ihrer Wohnung, bei der die Polizisten auf Unmengen von Arzneien stoßen, bestätigt zwar diesen Verdacht und beweist auch, dass die beiden in der Bar erschossen Todkranken von ihr behandelt wurden. Doch Sheldon, der ein alter Freund von Camille ist, kann nicht glauben, dass Camille aus reiner Profitgier gehandelt hat. Allmählich kommt das CSI-Team einem schockierenden Klinikskandal auf die Spur...
  37. Leverage

    Kein Kinderspiel

    Description
    Das Team soll verhindern, dass der Plüschhund Chubby Snubby, der für Kleinkinder gefährlich ist, auf den Markt kommt. Also bricht es bei "Poggio Toys" ein und stiehlt den Sicherheitsbericht, doch der Geschäftsführer Trent Hazlit hat diesen inzwischen fälschen lassen. Daher planen sie nun, Hazlit mit einem neuen Spielzeug zu ködern und ihn dazu zu bringen, eine marode Firma zu kaufen, damit er pleitegeht, bevor Chubby Snubby auf den Markt kommt.
  38. Leverage

    Das schwarze Buch

    Description
    Nate wird gebeten, ein Krebsmedikament zu stehlen. Doch der Plan geht anscheinend schief, und mehrere Teammitglieder kommen ums Leben. Nate schildert der Agentin Ellen Casey, woran er sich erinnern kann. Diese glaubt jedoch, dass Nate in Wahrheit eine Datei vom Server der Strafvollzugsbehörden stehlen wollte, der sich im gleichen Haus befindet. Als Sterling bemerkt, dass die Leichen der Teammitglieder nur Attrappen sind, wird ihm manches klar.
  39. CSI: New York

    Trennungsschmerzen

    Description
    Danny Messer leitet seinen ersten großen Fall: Bei einem Überfall auf ein Café in Brooklyn sind bis auf einen Überlebenden alle Angestellten einschließlich der Geschäftsführerin Octavia Figueroa erschossen worden. In Verdacht gerät zunächst der Überlebende Terrell Davenport, der einschlägig vorbestraft ist. Doch auch Octavias Bruder, der Junkie José Figueroa, gerät ins Visier der Ermittler. Ein weiterer Hinweis ist das Klebeband, mit dem die Opfer vor der Bluttat gefesselt wurden: Es stammt aus der Werkstatt von Octavias Freund Louis Torres. Wie sich herausstellt war er nur wenig begeistert von Ocatvias Plan, mit den beiden gemeinsamen Kindern aufs Land zu ziehen, um ihrem drogensüchtigen Bruder zu entkommen. Das mögliche Motiv allein reicht allerdings nicht aus, um Louis dingfest zu machen. Die entscheidenden Beweise finden sich jedoch schließlich im Abfall seiner Autowerksatt... Nachdem ein abgetrenntes Bein gefunden wurde, versuchen Mac und Stella, das Opfer ausfindig zu machen - und finden es schließlich tot in seinem Bett. Es handelt sich um Frank Hertzberg, der an Apotemnophilie, dem krankhaften Drang nach Verstümmelung, litt. Dr. Willems, der Hertzbergs Bein nach einem von vielen Selbstverstümmelungsversuchen behandelt hatte, will für die illegale Amputation, die offensichtlich in Hertzbergs Wohnung durchgeführt wurde, nicht verantwortlich sein. Erst die Spuren, die das Sägeblatt im Oberschenkelknochen hinterlassen hat, bringen die Ermittler weiter: Alles deutet darauf hin, dass während der Prozedur der Strom ausgefallen ist. Ein Fingerabdruck auf dem Sicherungskasten bringt Mac und Stella schließlich auf die Spur eines Sanitäters und angehenden Mediziners. Hat er sich von Hertzberg für die Hausoperation engagieren lassen?
  40. CSI: New York

    Im Jahr des Affen

    Description
    Ein Banküberfall in Chinatown nimmt einen unvorhergesehenen Verlauf: Zwei Täter verbrennen in Folge einer unbeabsichtigt ausgelösten Gasexplosion, und ein junger Wachmann stirbt bei einem Schusswechsel, während sein Kollege Marvin Hummel unversehrt überlebt. Der dritte Täter kann fliehen und verschwindet spurlos. Bei einem der toten Gangster finden sich Reste eines chinesischen Glücksbringers - mit Fingerabdrücken der Bankangestellten Joanne Cho. Damit konfrontiert, packt Joanne aus: Der Glücksbringer gehört ihrer elf Monate alten Tochter, die von den Bankräubern entführt wurde, um Joanne zu zwingen, ihnen die Schließfachnummern reicher Kunden zu übergeben. Verschiedene Hinweise führen die Ermittler zu einem alten Theater, in dem man die Leiche des dritten Täters findet - von dem Baby fehlt allerdings jede Spur. Über die Schadstoffablagerungen in der Lunge des Toten gelingt es jedoch, dessen Freundin Nina Chang auf die Spur zu kommen, die in ihrer Werkstatt die Masken der Bankräuber hergestellt hatte. Doch obwohl die Schriftprobe ergibt, dass Nina den Erpresserbrief verfasst hat, ist das Kind auch bei ihr nicht zu finden. Unterdessen ergibt die nähere Untersuchung des Tatorts, dass Marvin Hummel den Tathergang absichtlich falsch wiedergegeben hat. Ist er der Drahtzieher des Überfalls?
No video found.