search.ch

X-Factor: Das Unfassbare Beyond Belief: Fact or Fiction

Das Karussell / Rote Augen / Der Gebrauchtwagenhändler / Überwachung / Graffiti

Category
Mysteryserie
Produced in (country)
USA
Produced in (year)
1998
Description
Das Karussell – Viele junge Leute glauben nicht an das Böse. So lässt sich Penny von einem Karussell, auf dem angeblich ein Fluch lasten soll, nicht beeindrucken. Das 'Todeskarussell' macht seinem Namen schliesslich alle Ehre. Rote Augen – Auch mancher Familienvater scheint das Böse nicht ernstnehmen zu wollen. Als eine rotäugige Kreatur den kleinen Sohn und die Frau eines Mannes in deren gerade neu bezogenem Haus fast zu Tode erschreckt, hat Papa schnell eine logische Erklärung parat. Ob das gut ausgeht? Der Gebrauchtwagenhändler – Sunny steht mit dem Bösen in gutem Einvernehmen. Kein noch so schäbiger Trick ist ihm fremd – Hauptsache, die Provision stimmt. Dafür muss sein Gewissen notfalls sogar ein paar Menschenleben verkraften. Überwachung – Eines Tages wird Alex überfallen, gleich zweimal hintereinander. Doch der erste Dieb ist auf dem Video der Überwachungskamera einfach nicht zu sehen. Dafür taucht das von ihm entwendete Geld auf mysteriöse Weise wieder auf. Graffiti – In einem Schulgebäude stehen überall die Worte 'Denkt an Pearl Harbour' an den Wänden, Schüler Johnny gerät in Verdacht. Doch erstens hat er ein Alibi, und zweitens weiss noch niemand, dass zwei Tage Pearl Harbour Ziel eines japanischen Überraschungsangriffs werden wird.
Episode number
12
Cast
Jennifer Crystal, Maree Cheatham, Robert Cicchini, Pavel D. Lychnikoff, David St. James, Nathan Adams, Penny Santon
Director
Chris De Faria, Christopher Taylor
Script
Bob Wolterstorff, Mike Scott
Background information
In jeder Folge der RTL II Mystery-Serie stehen fünf kurze Stories über parapsychologische Phänomene wie Reinkarnation, Aliens und Geister auf dem Programm. Einige dieser mysteriösen, übernatürlichen Ereignisse sind reine Fiktion, andere haben jedoch tatsächlich stattgefunden. Ob die gezeigten Geschichten wahr sind, oder nur der Phantasie eines geschickten Drehbuchautors entstammen, verrät Erzähler Jonathan Frakes erst am Ende jeder Folge.