search.ch

Zuhause im Glück – Unser Einzug in ein neues Leben

Behindertengerechtes Haus | Gäste: Eva Brenner (Innenarchitektin), John Kosmalla (Architekt), Mario Bleiker (Architekt), Björn Nolte (Architekt)

Kategorie
Dokumentation
Produktionsland
D
Produktionsjahr
2008
Beschreibung
Vor vierzehn Jahren zogen Karl und Martina mit ihrer Familie in ein Reihenhaus. Damals wussten sie noch nicht, dass ihnen einige Herausforderungen ins Haus stehen. Von den sechs Kindern halten sich drei trotz gesundheitlicher Beeinträchtigungen besonders tapfer. Der älteste Sohn Oliver leidet unter einer Erbkrankheit und ist auf den Rollstuhl angewiesen. Von seinem Vater hat er sein handwerkliches Talent geerbt und arbeitet trotz einer speziellen Form der Muskeldystrophie, unter der er leidet, in einer Behindertenwerkstatt. Das siebenjährige Sonnenscheinchen der Familie, Theresa, leidet unter dem Down-Syndrom. Sie bekommt intensive Förderung und kann dadurch ein weitgehend normales Leben führen. Der jüngste, Jeremias, ist auch in ärztlicher Behandlung, weil er in seiner körperlichen Entwicklung erheblich zurückliegt. Vater Karl hat nach einem schweren Arbeitsunfall den linken Mittelfinger verloren und geht trotz einer fast steifen Hand weiterhin seiner Arbeit als Schreiner nach. Was die achtköpfige Familie vor allem gerne hätte, sind einige behindertengerechte Umbauten. Gerade für Olivers Bewegungsfreiheit könnte einiges gemacht werden. Klar, dass Eva, John und das gesamte 'Zuhause im Glück'-Team gerne helfen, um ein schönes und gemütliches Zuhause zu schaffen.
Episodenummer
53
Hintergrundinfos
Die Deutschen sind wahre Meister beim Häusle-Bau. Doch in den meisten Fällen ist der Traum von den eigenen vier Wänden mit einem gewissen finanziellen Risiko verbunden. Und so wird, wenn das Talent es zulässt, möglich viel selbst gemacht. Aber was passiert, wenn wegen einer schweren Krankheit der Umbau in den Hintergrund rückt? Was soll man tun, wenn Arbeitslosigkeit die finanziellen Reserven auffrisst? Das 'Zuhause im Glück' – Team hat sich auf genau diese Fälle spezialisiert. Und hilft auch in dieser Staffel wieder, ein gemütliches Zuhause für die Menschen zu schaffen, die bisher nicht nur Glück im Leben hatten.