search.ch

Privatdetektive im Einsatz

Im Netz der Lügen

Kategorie
Dokumentation
Produktionsland
D
Produktionsjahr
2013
Beschreibung
Die alleinerziehende Mutter Alexa ist verzweifelt. Vor zwei Wochen ist die 46-Jährige auf ein Angebot in einem Internetportal reingefallen und hat jetzt richtig Ärger. Sie hat einer fremden Person eine Vollmacht für ihr Konto ausgestellt, woraufhin sie als 'Geld-Muli' missbraucht wurde. Nun ist Alexa hochverschuldet, ausserdem hat sie sich trotz ihrer Unwissenheit der Geldwäsche strafbar gemacht. Die Privatdetektive Sandy Winterfeld und Milan Djuric sollen den Täter finden und ermitteln zusammen mit Nina Sassen und Sebastian de Beer. Schon bald finden sie heraus, dass Alexa nicht die einzige ist, die auf dubiose Stellenangebote eines gewissen Tinos hereingefallen ist. Während ihren Ermittlungen geraten Carsten Stahl und sein Team in höchste Gefahr und müssen zusehen, dass sie sich selbst aus der Schusslinie bringen.
Episodenummer
289
Hintergrundinfos
Über 'Privatdetektive im Einsatz': Carsten Stahl und sein Team sind die 'Privatdetektive im Einsatz'. In jeder Episode arbeiten die Ermittler und Personenschützer an neuen, spannenden Fällen – von emotionalen Geschichten wie Ehebruch bis hin zu actiongeladenen Ermittlungen im kriminellen Milieu mit spektakulären Zugriffen. Alle Mitarbeiter haben ihre individuellen Stärken und Einsatzgebiete, so kann Carsten Stahl seine Einsatz-Teams so zusammenstellen, dass sie bei jedem Auftrag perfekt harmonieren. Die Scripted-Reality beleuchtet die gesamte Bandbreite detektivischer Arbeit: Die Zuschauer sehen, wie die Privatermittler arbeiten, nach welchen Methoden sie vorgehen und welches Equipment sie einsetzen.