search.ch

The Suspects – Wahre Verbrechen The Suspects – True Australian Thrillers

Mord an einer Mutter / Der Armbrust-Angriff / Der sprechende Tote

Kategorie
Recht
Produktionsland
AUS
Produktionsjahr
2010
Beschreibung
Mord an einer Mutter – Die attraktive Mutter und Ehefrau Aneta wird in ihrem Auto vor dem Haus ihrer Familie brutal ermordet. Obwohl die Vorgehensweise auf die Tat eines Profikillers des organisierten Verbrechens schliessen lässt, rücken die Ermittler schon bald von dieser Theorie ab. Es stellt sich nämlich heraus, dass die vermeintlich treue Ehefrau ein Doppelleben führte und Verhältnisse mit mindestens zwei ihrer Arbeitskollegen hatte. Ist ihre Ermordung also die Tat ihres eifersüchtigen Ehemanns oder ist ein verlassener Liebhaber involviert? Der Armbrust-Angriff – Der Ehefrau eines Abschleppunternehmers wird von einem unbekannten Täter mit einer Armbrust in den Kopf geschossen. Nur mit viel Glück überlebt die junge Mutter den Angriff. Was das Motiv betrifft, tappen die Ermittler zunächst im Dunkeln. Steckt ein Konkurrent ihres Mannes dahinter? Als ein weiterer scheinbar motivloser Mord an einem Boot-Experten geschieht, der dem Angriff auf die Frau ähnelt, fällt der Verdacht der Polizei auf einen der Fahrer des Abschleppunternehmens. Doch was war sein Motiv? Der sprechende Tote – Ein älterer Mann wird vor seinem Haus in einer kleinen Ortschaft erschlagen. Der Verdacht fällt schon bald auf den Nachbarn Ivan Jones, dem für eine gewisse Zeitspanne in der Tatnacht ein Alibi fehlt. Kann mithilfe des Herzschrittmachers in der Brust des Toten der genaue Todeszeitpunkt bestimmt und Ivan Jones so überführt werden?
Episodenummer
2
Wiederholung
W
Cast
Gianluigi Carelli, James Carrick, Elizabeth Wiltshire, David Woodland
Regisseur
Jif Morrison
Hintergrundinfos
Echte Fälle, echte Ermittler, viele Verdächtige. Aber wer sind die Täter, bei diesen wahren Verbrechen? In der neuen australischen Crime-Doku 'The Suspects – Wahre Verbrechen' werden echte Kriminalfälle in fiktionalen Szenen nachgestellt und mit realen Bildern kombiniert. Jede Sendung behandelt drei spannende Fälle, deren schrittweise Aufklärung durch die Polizei im Mittelpunkt steht. Dabei wird jedes Verbrechen zunächst kurz vorgestellt und anschliessend anhand der Indizien und Beweise analysiert. Am Ende jedes Falls steht die Überführung der Täter mit anschliessender Urteilsverkündung.