search.ch

Teenie-Mütter – Wenn Kinder Kinder kriegen

Themen: Angelina (15) / Jaqueline (19)

Kategorie
Dokumentation
Produktionsland
D
Produktionsjahr
2017
Beschreibung
Angelina (15) erwartet in wenigen Wochen ihr erstes Kind von ihrem Freund Joel. Sie freut sich auf ihr Baby, doch die Tage vor der Geburt sind für sie eine emotionale Achterbahnfahrt. Die Teenie-Mutter soll noch vor der Geburt in eine Mutter-Kind-Einrichtung ziehen. Joel passt das gar nicht. Bei einem ersten Besuch in einer Einrichtung kommt es zum Eklat. Der 16-Jährige kann den Gedanken nicht ertragen, dass er Angelina nicht mehr sehen kann, wann und wie er es möchte und stellt sie vor die Wahl: entweder er oder das Heim. Auch bei Jaqueline gibt es Neuigkeiten. Die 18-Jährige erwartet bereits ihr zweites Kind. Mit ihrem Freund Max (19) hat sie sich vorgenommen dieses Mal alles besser zu machen. Die beiden sind bereits Eltern eines Sohnes, der aber nicht bei ihnen, sondern in einer Pflegefamilie lebt. Das junge Paar möchte alles dafür geben, dass ihr Erstgeborener auch wieder bei ihnen wohnen darf. Doch als die jungen Eltern nach der Geburt aus dem Krankenhaus nach Hause kommen, erwartet sie eine Katastrophe: In ihrer Wohnung gab einen Wasserrohrbruch. Können sie ihre Probleme lösen und erreichen, dass ihr erstes Kind wieder bei ihnen leben kann?
Episodenummer
84
Hintergrundinfos
Die Sendung beobachtet über einen Zeitraum von einem Jahr und mehr den Alltag schwangerer Teenager und ihrer Familien, ist bei Arztbesuchen und Behördengängen dabei und zeigt schöne, aber auch dramatische Momente. Die neue Staffel begleitet auch einige Teenie-Mütter aus früheren Episoden erneut mit der Kamera und dokumentiert eindrucksvoll das Leben der jungen Mütter und ihrer Kinder. Der Landesverband donum vitae NRW steht den Teenagern auch weiterhin nach Abschluss der Dreharbeiten beratend zur Seite. Jedes Jahr bekommen knapp 4.600 Mädchen unter 18 Jahren ein Baby – und stecken mitten im Schulstress oder suchen eine Ausbildungsstelle. 'Teenie-Mütter – Wenn Kinder Kinder kriegen' zeigt, welche Auswirkungen die Schwangerschaft auf das Leben, die Familien und die Freunde der Mädchen hat und wie sie mit der unerwarteten Aufgabe umgehen.