search.ch
Sie sehen nur Resultate aus . Resultate aus allen Kategorien anzeigenSie haben keine Sparte ausgewählt. Alle anzeigenKeine Sendungen entsprechen den ausgewählten Sparten.
1-40 von 246 Einträgen

Sendungen ab jetzt

  1. rbb aktuell

    Kategorie
    Nachrichten
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Die Nachrichtensendung des rbb Fernsehens mit aktuellen Informationen nicht nur aus Berlin und Brandenburg.
  2. Wer weiss denn sowas?

    Themen: Schüler-Special | Gäste: Schüler des Marion-Dönhoff-Gymnasiums Mölln, Schüler des Johanneums zu Lübeck

    Kategorie
    Quiz
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2016
    Beschreibung
    Bernhard Hoëcker und Elton stellen sich erneut den unglaublichen, amüsanten und überraschenden Fragen von Moderator Kai Pflaume. Sie spielen im Team mit jeweils einem prominenten Studiogast, denn es gilt, richtige Antworten auf skurrile und knifflige Fragen aus Wissenschaft, Tierwelt und dem täglichen Leben zu finden. Beide Teams spielen um Bares für ihre Unterstützer. Moderator Kai Pflaume sorgt für eine ausgeglichene Balance zwischen den Teamkapitänen, die zuweilen hoch emotional werden können. Das Schüler-Special: Marion-Dönhoff-Gymnasium Mölln und Johanneum Lübeck.
    Episodenummer
    125
  3. rbb aktuell

    Kategorie
    Nachrichten
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Die Nachrichtensendung des rbb Fernsehens mit aktuellen Informationen nicht nur aus Berlin und Brandenburg.
  4. Nashorn, Zebra & Co.

    Zoogeschichten aus München | Themen: Eine faszinierende Kängurugeburt

    Kategorie
    Tiere
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2016
    Beschreibung
    Wirklich spannend: Antonia berichtet von einer Kängurugeburt. Da mal dabei sein und die Geburt live sehen zu dürfen, ist schon ein unglaubliches Glück. In die XXL-Badewanne der Elefanten wird wieder das Wasser eingelassen. Das Brunnenwasser hat nur etwa 10 Grad, da will sich Elefantenkuh Panang nicht mal die Füsse nass machen: Panang gilt im ganzen Elefantenrevier als ausgesprochene Warmduscherin. Kann man mit Stachelschweinen Freundschaft schliessen? Niklas probiert's aus, und zwar schön langsam, damit die stachligen Mädels nicht nervös werden. Im Löwenrevier ist diesmal Spiel, Sport und Spannung angesagt. Babsi steckt noch in den Vorbereitungen. Und damit kein Löwe zu kurz kommt, richtet Babsi zwei Spielplätze ein. Warum die Gorilla-Kinder Tano und Okanda sich auf einer eigenen Anlage pudelwohl fühlen, ob 'Frau Otto' wirklich fliegen kann und viele andere Geschichten aus dem Münchner Tierpark Hellabrunn zeigt diese Folge von 'Nashorn, Zebra & Co.'.
    Episodenummer
    292
  5. Unser Sandmännchen

    Themen: Jan & Henry: 'Das ängstliche Glühwürmchen'

    Kategorie
    Gute-Nacht-Geschichte
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2014
    Beschreibung
    Aus der Spielhöhle der Erdmännchen Jan und Henry ertönt nicht nur ein seltsames Geräusch, sondern strahlt auch ein unheimliches Licht.
    Regisseur
    Martin Reinl
    Drehbuch
    Martin Reinl, Carsten Morar-Haffke
  6. rbb UM6 – Das Ländermagazin

    Kategorie
    Regionalmagazin
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2017
  7. rbb wetter

    Kategorie
    Wetterbericht
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2017
  8. zibb

    zuhause in berlin & brandenburg

    Kategorie
    Regionalmagazin
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2017
  9. rbb wetter

    Kategorie
    Wetterbericht
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2017
  10. Abendschau

    Kategorie
    Infomagazin
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2017
    Regionenekennung
    Berlin
  11. Tagesschau

    Kategorie
    Nachrichten
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2017
  12. Hirschhausens Quiz des Menschen

    Die Spiel- und Wissensshow | Gäste: Esther Schweins (Schauspielerin), Götz Otto (Schauspieler), Andrea Kiewel (Moderatorin), Wayne Carpendale (Schauspieler), Enissa Amani (Stand-up-Comedienne), Götz Alsmann (Moderator)

    Kategorie
    Quiz
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2015
    Beschreibung
    Dr. Eckart von Hirschhausen sieht rot: In 'Hirschhausens Quiz des Menschen' präsentiert der moderierende Arzt heute eine Reihe rothaariger Menschen und natürlich verblüffende Fakten über diese besonders seltene Haarfarbe. Im Rateteam auf der Bühne ist Esther Schweins dabei, eine der bekanntesten rothaarigen Schauspielerinnen Deutschlands. Mit ihr im Rateteam ist Schauspieler Götz Otto. Bei 'Hirschhausens Quiz des Menschen' gehen ausserdem als Kandidatenpaare an den Start: die TV-Stars Andrea Kiewel mit Wayne Carpendale sowie Stand-Up-Comedienne Enissa Amani mit 'Zimmer frei!'-Moderator Götz Alsmann. Dr. Eckart von Hirschhausen begrüsst auch Menschen, die mit den Tücken der Technik besonders gut klarkommen: Der deutsche Zauberstar Simon Pierro begeistert mit seinen Tricks und einem ganz normalen Tablet-Computer das Publikum auf der ganzen Welt. Für die jüngsten 'Digital Natives' ist der Umgang mit den modernen Geräten heute ein selbstverständliches Kinderspiel. Aber können die Kids von heute auch noch die Technik bedienen, die in den 80ern der letzte Schrei gewesen ist?
    Episodenummer
    12
  13. rbb aktuell

    Kategorie
    Nachrichten
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Die Nachrichtensendung des rbb Fernsehens mit aktuellen Informationen nicht nur aus Berlin und Brandenburg.
  14. Alleine war gestern

    Kategorie
    Tragikomödie
    Produktionsinfos
    Fernsehfilm
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2015
    Beschreibung
    Sie sind Anfang 60 und haben keine Lust, allein zu leben. Also gründen Ricarda, Uschi, Eckart, Harry und Philip eine WG. Atmosphärische Störungen lassen sich in dieser neuen Wohnsituation kaum vermeiden. Schliesslich kommen die Therapeutin, die Wurstverkäuferin, der Taxifahrer, der Witwer und der Arzt aus völlig verschiedenen Welten. Trotz ihrer Launen, Ticks und Grillen raufen sich die Fünf irgendwie zusammen. Doch dann erleidet Uschi einen Schlaganfall. Ihre aufwendige Pflege zeigt den anderen ihre Grenzen auf. Irgendwann will Uschi nicht mehr. Mit ihrem Rückzug ins Pflegeheim droht die Gemeinschaft zu zerbrechen. Mit liebenswürdiger Situationskomik und zündendem Wortwitz zeigt diese bewegende Tragikomödie, wie die Bewohner einer WG 60plus an einer schwierigen Aufgabe wachsen. Charlotte Schwab und Walter Sittler überzeugen als Paar, das in einer denkbar unpassenden Situation seine vergessenen Gefühle wiederentdeckt. Paul Fassnacht glänzt als Agent Provocateur, und Hans-Uwe Bauer leistet als melancholischer Witwer auf eine eigenwillige Art Trauerarbeit. Die Seele der Wohngemeinschaft verkörpert Marie Gruber als lebenslustige Uschi, die nach einem Schlaganfall auf die Hilfe ihrer Freunde angewiesen ist.
    Cast
    Walter Sittler, Charlotte Schwab, Paul Fassnacht, Hans-Uwe Bauer, Marie Gruber, Lilia Lehner, Seán McDonagh
    Regisseur
    Dagmar Seume
    Drehbuch
    Beatrice Meier
  15. Drei teuflisch starke Frauen – Eine für alle

    Kategorie
    TV-Komödie
    Produktionsinfos
    Fernsehfilm
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2007
    Beschreibung
    Die drei unterschiedlichen Schwestern Maria, Dana und Julie wohnen wieder gemeinsam unter dem Dach ihres Elternhauses. Doch die krisenerprobte Wohngemeinschaft der 'Golden Girls' droht wieder zu zerbrechen. Denn Julie will ihrem Süssholz raspelnden Ehemann Bertram die Affäre mit seiner jungen Assistentin verzeihen und zu ihm zurückkehren. Als sich jedoch herausstellt, dass Bertram sie vor 30 Jahren nur deshalb dazu gedrängt hat, schnell Kinder zu bekommen, weil er so auf elegante Weise die ärgste Konkurrentin auf den Posten der Laborleitung ausschalten konnte, ist für Julie der Ofen aus. Wie gerufen kommt da der attraktive Pilot Claus, der ihr charmant den Hof macht. Dummerweise hat Claus zur selben Zeit eine Affäre mit Dana. Die erfahrene Journalistin kämpft zwar momentan gegen die intrigante Kollegin Elli Peters um den Posten der Chefredakteurin bei einem neuen Magazin. Doch mit ihrer Schwester will sie nicht rivalisieren. So einigen sich die beiden auf einen demokratischen Wochenplan, bei dessen Erfüllung der Pilot bald in Turbulenzen gerät. Als Claus ein Geheimnis ausplaudert, kommt es zum Bruch zwischen Julie und Dana. Zum Glück behält Maria in dieser schwierigen Situation einen kühlen Kopf. Sie findet heraus, dass Claus Zwietracht sät, damit die drei Schwestern das Patent für das von ihrer Mutter erfundene Backpulver nicht verlängern, weil damit Claus' Firma Millionen verdienen will. 'Drei teuflisch starke Frauen – Eine für alle' ist die Fortsetzung der erfolgreichen Familienkomödie über drei 'Golden Girls' am Rande des Nervenzusammenbruchs. Am kommenden Sonntag folgt eine weitere Episode aus dem bunten Leben der drei Frauen: 'Drei teuflisch starke Frauen – Die Zerreissprobe'.
    Cast
    Ruth Maria Kubitschek, Gaby Dohm, Gila von Weitershausen, Rüdiger Vogler, Bernhard Schir, Tatjana Alexander, Luis Rebhan
    Regisseur
    Ariane Zeller
    Drehbuch
    Johannes Lackner
  16. Abendschau

    Kategorie
    Infomagazin
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2017
    Wiederholung
    W
  17. Brandenburg aktuell

    Kategorie
    Infomagazin
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Das tägliche Nachrichtenmagazin für Brandenburg präsentiert Neuigkeiten und Berichtenswertes aus der Region.
    Wiederholung
    W
  18. zibb

    zuhause in berlin & brandenburg

    Kategorie
    Regionalmagazin
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2017
    Wiederholung
    W
  19. Gartenzeit rbb Gartenzeit

    Themen: Gartenparadies in Potsdam Marquart / Pelargonien und ihre grosse Sortenvielfalt / Gärtnern mit Kindern / Jauche und Sud aus dem eigenen Garten

    Kategorie
    Pflanzen
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Gartenparadies in Potsdam Marquart: Ulrike Finck meldet sich aus dem Privatgarten der Familie Klein in Potsdam, Ortsteil Marquardt. Die Gartenbesitzer haben dort einen 1000qm grossen Garten in ein kleines Paradies verwandelt, indem sie verschiedene Gartenräume angelegt und Sichtachsen geschaffen haben, die den Garten optisch vergrössern. Ingrid Klein ist zudem eine grosse Liebhaberin von Dekoelementen jeder Art. So türmen sich Kübel wie eine Skulptur übereinander, entdeckt man einen Kronleuchter inmitten eines Obstbaumes, findet sich ein Teeservice versteckt zwischen Pfingstrosensträuchern. Im Garten dominieren vor allem Formschnittgehölze. Die Gartenbesitzerin hat sie jahrzehntelang selber in Form gebracht und so eine grosse Anzahl beeindruckender 'grüner Skulpturen' geschaffen. Neben den zahlreichen Eiben und Thujen spielen aber auch Rosen in ihrem Garten eine Rolle. Für Balkon und Terrasse – Pelargonien und ihre grosse Sortenvielfalt: Auf Deutschlands Balkonen sind sie allgegenwärtig: Geranien. Eigentlich heissen sie Pelargonien, botanisch korrekt: Pelargonium. Die meistverkaufte Balkonpflanze ist die Edelpargonie. Sie blüht von Mitte Mai bis zum ersten Frost und hält auch pralle Sonne gut aus. Neue Serie – Gärtnern mit Kindern: Im Garten gibt es immer etwas zu tun – eine tolle Gelegenheit für Anne, Eric und Yanic die Natur kennen zu lernen und Verantwortung zu übernehmen. Wir begleiten die Geschwister durchs Gartenjahr und zeigen tolle Ideen für das Gärtnern mit Kindern. Stärkung für Pflanzen – Jauche und Sud aus dem eigenen Garten: Ohne dass wir viel tun müssen, beschenkt uns die Natur mit den schönsten Farben und Düften. Doch auch das ist Natur: Läuse, Mehltau oder Pilzbefall. Wir zeigen wie ohne viel Aufwand ein Sud hergestellt werden kann, der Pflanzen gut tut, vorbeugend schützt und bei Erkrankung hilft. Die Pflanzen werden es danken.
    Wiederholung
    W
  20. Theodor

    Geschichte(n) aus der Mark | Themen: Geschichten vom Reisen

    Kategorie
    Infomagazin
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Mit dem Trabi in die Tschechoslowakei – und dann geht der Krümmer zu Bruch. Was tun in der ersatzteilfreien Zone? Neben spannenden Trabi-Geschichten erzählen wir, wie der Postbeamte Carl Stangen in Berlin Deutschlands erstes Reisebüro gründete. Und wie von Bad Freienwalde aus Missionarinnen in die Kolonie Deutsch-Ostafrika entsandt wurden. Gelüftet wird zudem das Geheimnis eines weitgereisten Koffers, der fast 70 Jahre unbeachtet in einem Berliner Museumsdepot lag. Gerald Meyer reist in einer Postkutsche durch den Fläming.
    Wiederholung
    W
    Hintergrundinfos
    Geschichte(n) aus der Mark erzählt das brandenburgische kultur- und kunsthistorische Magazin des rbb. Es entdeckt Hintergründe oder deckt Geschichten auf, die lange im Verborgenen lagen, und ist offen für neue Sichtweisen auf aktuelle wie historische Ereignisse.
  21. Die rbb-Reporter

    Themen: Sagenhafter Spreewald

    Kategorie
    Dokumentation
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Seit zehn Jahren zieht das open-air-Spektakel 'Die Spreewälder Sagennacht' tausende Besucher in seinen Bann. Actionszenen gepaart mit wendischen Sagen wie die vom Wassermann. Der Spreewald ein Touristenparadies. Vermarktet wird hier mittlerweile alles. Idyllische Natur, Gurken und jetzt auch die wendische Kultur? Seit Jahrtausenden besiedelt das kleinste slawische Volk die Lausitz. Mittlerweile kämpft die nationale Minderheit um ihr Überleben. Ist die Spreewälder Sagennacht nur noch Folklore oder kann die Vermarktung der Kultur helfen, die wendische Sprache vor dem Aussterben zu retten? Die Spreewälder Sagennacht steht im Mittelpunkt aber der Film erzählt weit mehr als die Geschichte eines Abends. Die Autorinnen Anke Blumenthal und Anne Holzschuh schauen dem Ensemble über die Schulter, begleiten Proben und erkunden die wendische Lausitz.
    Wiederholung
    W
  22. rbb UM6 – Das Ländermagazin

    Kategorie
    Regionalmagazin
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2017
    Wiederholung
    W
  23. Berlin erwacht – Sommer

    Kategorie
    Infomagazin
    Produktionsland
    D
  24. Nashorn, Zebra & Co.

    Zoogeschichten aus München | Themen: Eine faszinierende Kängurugeburt

    Kategorie
    Tiere
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2016
    Beschreibung
    Wirklich spannend: Antonia berichtet von einer Kängurugeburt. Da mal dabei sein und die Geburt live sehen zu dürfen, ist schon ein unglaubliches Glück. In die XXL-Badewanne der Elefanten wird wieder das Wasser eingelassen. Das Brunnenwasser hat nur etwa 10 Grad, da will sich Elefantenkuh Panang nicht mal die Füsse nass machen: Panang gilt im ganzen Elefantenrevier als ausgesprochene Warmduscherin. Kann man mit Stachelschweinen Freundschaft schliessen? Niklas probiert's aus, und zwar schön langsam, damit die stachligen Mädels nicht nervös werden. Im Löwenrevier ist diesmal Spiel, Sport und Spannung angesagt. Babsi steckt noch in den Vorbereitungen. Und damit kein Löwe zu kurz kommt, richtet Babsi zwei Spielplätze ein. Warum die Gorilla-Kinder Tano und Okanda sich auf einer eigenen Anlage pudelwohl fühlen, ob 'Frau Otto' wirklich fliegen kann und viele andere Geschichten aus dem Münchner Tierpark Hellabrunn zeigt diese Folge von 'Nashorn, Zebra & Co.'.
    Episodenummer
    292
    Wiederholung
    W
  25. Rote Rosen

    Kategorie
    Telenovela
    Produktionsinfos
    Fernsehserie
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Merle freundet sich immer mehr mit Helen an, die ihr anvertraut, dass sie sich in einen anderen Mann verliebt hat, aber zu Arne stehen will. Merle hingegen ist glücklich mit Gunter. Doch als sie alles für einen romantischen Abend mit ihm vorbereitet, hat Merle eine überraschende Begegnung mit ihrer Vergangenheit. Sigrid muss wegen des Mitarbeiteressens den geplanten Motorradausflug mit Peer absagen. Peer nimmt das Ganze locker und bietet ihr an, den Ausflug schon am nächsten Tag nachzuholen. Um Peer zu beeindrucken, behauptet Sigrid, eine Motorradausrüstung zu besitzen – eine glatte Lüge. Patrick ist aus Königswinter zurück und kippt, um Gunter weiterhin als Alkoholiker zu diskreditieren, beim Mitarbeiteressen heimlich Cognac in seine Sosse. Gunter bemerkt das rechtzeitig, hat jedoch keinen Verdacht, dass Patrick dahintersteckt. Helen und Arne erleben dank Merle einen wunderbaren Rundflug, bei dem Arne ungewöhnliche Boden-Verwerfungen entdeckt. Er vermutet Überreste römischer Siedlungen – ein Beweis für seine These?
    Episodenummer
    2451
    Cast
    Patricia Schäfer, Dana Golombek, Jörg Pintsch, Christian Rudolf, Malin Steffen, Henrike Fehrs, Gerry Hungbauer
    Regisseur
    Laurenz Schlüter, Patrick Caputo
    Drehbuch
    Dirk Tessnow
  26. Sturm der Liebe

    Kategorie
    Telenovela
    Produktionsinfos
    Fernsehserie
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Desirée ärgert es, dass die Geschäftsführung Nils als Moderatoren für den Video-Blog über das Hotel vorsieht und nicht sie. Sie gibt zwar vor, Susans Entscheidung zu akzeptieren – insgeheim will sie Nils die Arbeit beim gemeinsamen Dreh so schwer wie möglich machen – Christine erzählt Charlotte von ihrem Bruder Gottfried, der Christines grosse Liebe war. Charlotte stellt daraufhin Nachforschungen bezüglich Gottfried an und macht sich auf die Suche nach ihrem Bruder. Fabien kommt von seiner Italienreise zurück. Die Tour mit dem Schulorchester war ein voller Erfolg, doch er kämpft mit einer Verletzung am Finger und versucht, seine Schmerzen vor Michael und Natascha zu verbergen. Dann erwischt ihn Natascha, als er ein Schmerzmittel aus Michaels Arzttasche entwenden will. Friedrich ist endlich über den Berg. Beatrice ist erleichtert, denn ihr ist klar geworden, dass sie Friedrich immer noch liebt. Die beiden beschliessen, es noch einmal miteinander zu versuchen.
    Episodenummer
    2717
    Cast
    Victoria Reich, Julia Alice Ludwig, Alexander Milz, Dirk Galuba, Mona Seefried, Antje Hagen, Sepp Schauer
    Regisseur
    Felix Bärwald, Steffen Nowak
    Drehbuch
    Oliver Philipp, Marlene Schwedler
    Hintergrundinfos
    Die Telenovela verarbeitet die Beziehungsgeschichten rund um das fiktive Fünf-Sterne-Hotel 'Fürstenhof' in Oberbayern.
  27. Brandenburg aktuell

    Kategorie
    Infomagazin
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Das tägliche Nachrichtenmagazin für Brandenburg präsentiert Neuigkeiten und Berichtenswertes aus der Region.
    Wiederholung
    W
  28. Abendschau

    Kategorie
    Infomagazin
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2017
    Wiederholung
    W
  29. zibb

    zuhause in berlin & brandenburg

    Kategorie
    Regionalmagazin
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2017
    Wiederholung
    W
  30. ARD-Buffet

    Leben & geniessen | Themen: Lust auf Stockfisch mit Artischocken-Bohnen-Gemüse? Wie man das macht, zeigt am Mittwoch Martina Kömpel / Zuschauerfragen zum Thema: Wie gut sind Tiefkühltorten? / Gute Idee: Neue Griffe für kleine Schubladen. Mit Melanie Heitm

    Kategorie
    Ratgeber/Service
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2017
  31. Drei teuflisch starke Frauen – Die Zerreissprobe

    Kategorie
    TV-Komödie
    Produktionsinfos
    Fernsehfilm
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2007
    Beschreibung
    Kaum haben Maria, Dana und Julie sich wieder versöhnt, da ziehen in der Frauen-WG erneut dunkle Wolken auf. Im Tagebuch ihrer Mutter stossen die drei auf einen Hinweis, nach dem eine von ihnen adoptiert wurde. Aber welche? Der Zweifel über ihre Identität setzt den Schwestern mehr zu, als sie wahrhaben wollen. Eine Anfrage beim Standesamt soll Klarheit bringen. Julie flüchtet sich derweil in hektische Aktivitäten. Nach der Scheidung von Bertram sucht sie eine neue Aufgabe und kümmert sich ausgiebig um ihre Tochter Viola und ihren Schwiegersohn Gerd, bis sie mit ihrer allzu gutgemeinten Fürsorge beinahe eine Katastrophe auslöst. Dana hat sich unterdessen bis über beide Ohren verliebt und will um Gottes Willen nichts falsch machen. Da sie befürchtet, ihr Herzensmann Christian, ein charmanter, sensibler Firmenchef, könnte von einer modernen Karrierefrau verschreckt werden, gibt sie sich als Haushälterin aus. Aber auch Christian scheint nicht der zu sein, der er zu sein vorgibt. Maria schliesslich sorgt sich um das Liebesleben ihres noch immer ledigen Sohnes Robert. Die patente Haushälterin Veronika wäre eigentlich genau die Richtige für ihn. Damit auch Robert das versteht, greift Maria zu ungewöhnlich rabiaten Methoden. Am Ende trifft die ersehnte Nachricht vom Standesamt ein. Aber wollen die drei Schwestern den Brief wirklich öffnen? 'Drei teuflisch starke Frauen – Die Zerreissprobe' ist eine weitere Fortsetzung der Familienkomödie über drei 'Golden Girls' am Rande des Nervenzusammenbruchs. Ruth Maria Kubitschek, Gaby Dohm und Gila von Weitershausen brillieren als drei Schwestern, die sich trotz unterschiedlicher Charaktere und Temperamente immer wieder zusammenraufen.
    Cast
    Ruth Maria Kubitschek, Gaby Dohm, Gila von Weitershausen, Michael Mendl, Henny Reents, Ralf Bauer, Rüdiger Vogler
    Regisseur
    Ariane Zeller
    Drehbuch
    Johannes Lackner
  32. Wer weiss denn sowas?

    Themen: Schüler-Special | Gäste: Schüler des Marion-Dönhoff-Gymnasiums Mölln, Schüler des Johanneums zu Lübeck

    Kategorie
    Quiz
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2016
    Beschreibung
    Bernhard Hoëcker und Elton stellen sich erneut den unglaublichen, amüsanten und überraschenden Fragen von Moderator Kai Pflaume. Sie spielen im Team mit jeweils einem prominenten Studiogast, denn es gilt, richtige Antworten auf skurrile und knifflige Fragen aus Wissenschaft, Tierwelt und dem täglichen Leben zu finden. Beide Teams spielen um Bares für ihre Unterstützer. Moderator Kai Pflaume sorgt für eine ausgeglichene Balance zwischen den Teamkapitänen, die zuweilen hoch emotional werden können. Das Schüler-Special: Marion-Dönhoff-Gymnasium Mölln und Johanneum Lübeck.
    Episodenummer
    125
    Wiederholung
    W
  33. rbb aktuell

    Kategorie
    Nachrichten
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Die Nachrichtensendung des rbb Fernsehens mit aktuellen Informationen nicht nur aus Berlin und Brandenburg.
  34. Verrückt nach Meer

    Themen: Wiedersehen in Acapulco

    Kategorie
    Menschen
    Produktionsinfos
    Dokumentationsreihe
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2016
    Beschreibung
    Mexico: In Acapulco wartet auf die Passagierinnen Angela und Anja der emotionale Höhepunkt ihrer Reise: Zum allerersten Mal können sie ihre mexikanische Halbschwester in die Arme schliessen. Auf Kreuzfahrtdirektor Thomas Gleiss hingegen wartet ein schwerer Abschied. Christian, Bernd und Cori spielen im Sand und sie erfahren: Selbst das will gelernt sein.
    Episodenummer
    153
  35. Elefant, Tiger & Co.

    Geschichten aus dem Leipziger Zoo | Themen: Nie wieder Langweile! / Gute Unterhaltung / Haus am See / Hör mal, wer da hämmert

    Kategorie
    Tiere
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2015
    Beschreibung
    Nie wieder Langeweile! – Gute Unterhaltung Menschenaffen, die sich langweilen, machen entweder Dummheiten oder fangen Streit untereinander an. Gerade in der Winterzeit, wenn die Affen nicht die grosszügigen Aussenanlagen des Pongolands nutzen können, ist die sinn- und anspruchsvolle Beschäftigung ihrer Schützlinge ein wichtiges Anliegen der Tierpfleger. Doch seit einiger Zeit ist diese Sorge passé, dank einer Idee von Frank Schellhardt. Gemeinsam mit einem ausführenden Handwerksbetrieb hat er den 'Vollautomatischen Stocherkasten' entwickelt. Mittels einer Zeitschaltuhr purzeln regelmässig frische Pellets in den 'leer gepuhlten' Kasten, und das heisst: Spass rund um die Uhr. Da wird selbst Bimbo, imposanter Chef des zehnköpfigen Orang-Clans, zum 'Knobelfan'. Und nicht einmal die erotischen Offerten seiner Damen können seinen Spieltrieb bremsen ... Orang-Utan Bimbo ist kein Dummer. An die Futterpellets in den neuen Stocherkästen kommt er nur mit kleinen Hilfsmitteln. Ein selbstgebasteltes Stöckchen hilft über die Hürde. – Haus am See Die Pinguine besiedeln ihren neuen Wohnraum. Christoph Urban und Handwerker Erhard Zschernitz haben neuen Wohnraum geschaffen für die Pinguinanlage. Eine der zwei neuen Bruthöhlen wurde komplett saniert, die zweite ist ein vollständiger Neubau. Nun also platziert Christoph die beiden schicken Domizile auf der Anlage. Während das Pinguinpärchen Ruth und Siegfried mit allem Körpereinsatz sofort ihre runderneuerte Behausung zurückerobern, interessiert sich keiner der Frackträger für das Haus am See: Beste Lage, Blick auf das Wasser, immer dicht am Futter – eigentlich ein Traumhaus für die noch wohnungssuchenden Brillenpinguine Gerd und Edelgard. Aber nehmen die das überhaupt wahr? – Hör mal, wer da hämmert. Die Hyazinth-Aras Hubert und Sylvia [Papagei, Vogel] brauchen besonders energiereiches Futter. Daher sind sie die einzigen Papageien im Zoo Leipzig, die das ganze Jahr über in karibischen Köstlichkeiten schwelgen dürfen: in Kokosnüssen. Da diese im Winter deutlich günstiger zu haben sind, als im Sommer, legt Petra Friedrich einen weitreichenden Vorrat im Tiefkühlfach an. Nun neigt sich dieser dem Ende zu, und so ist es Zeit, wieder mal den Hammer zu schwingen und lautstark für tropische Naschereien zu sorgen. Von dieser markerschütternden Tätigkeit profitieren ausser Hubert und Sylivia auch noch die Loris. Werden Lumpi und seine Mitbewohner das kostbare Kokoswasser zu schätzen wissen?
    Episodenummer
    607
  36. Wanderlust!

    Der Stevensonweg in den Cevennen

    Kategorie
    Land und Leute
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2014
    Beschreibung
    Eine Wanderung auf den Spuren des schottischen Schriftstellers Robert Louis Stevenson. 1878 streifte der Autor der 'Schatzinsel' durch die Berge des französischen Zentralmassivs, zwölf Tage lang, mit einer gemieteten Eselin – und schrieb ein Buch darüber: 'Reise mit dem Esel durch die Cevennen', die erste Wanderliteratur überhaupt. Der englische Reiseführerautor Bradley Mayhew folgt der Originalroute des Schriftstellers. Sie führt in 12 Etappen von der Vulkanlandschaft des Velay 220 Kilometer weit über die Berge des Lozère bis in den Ort St. Jean du Gard in den Cevennen. Im Städtchen Le Puy-en-Velay mit seiner imposanten Kathedrale trifft Bradley seine ortkundige Wanderbegleiterin, Laura Léotoing. Erstes Ziel ist Le Monastier-sur-Gazeille, ein Ort mit trutzigem Kloster. Hier traf Stevenson seine Reisevorbereitungen und fand seine Wanderbegleitung, die störrische Eselin Modestine. Heute gibt es Leih-Esel für die, die auf seinen Spuren die Region entdecken wollen. Bradley mietet ein Grautier namens Makumba. Der Wanderweg folgt zunächst dem Oberlauf der Loire, passiert Weiler, die von Burgen überragt werden und quert ein Hochplateau. Im Städtchen Pradelles erfährt Bradley, dass vor 250 Jahren hier das 'Untier von Gévaudan' sein Unwesen trieb und Dutzende Menschen tötete. Robert Louis Stevenson nennt es in seinem Tagebuch den 'Napoleon Bonaparte der Wölfe'. Wie der schottische Schriftsteller übernachtet Bradley in Notre-Dame des Neiges, einem Kloster von Schweige-Mönchen. Am nächsten Morgen besteigt er den Mont Lozère, den höchsten Punkt der Tour. Und trifft Hirten, die ihre Schafe auf die Sommerweiden treiben. Wie ehedem. Die Globalisierung scheint hier noch nicht angekommen. Am gesamten Stevenson-Weg atmet noch das gute 'alte Frankreich'. Bradley hört vom Mangel an Arbeitsplätzen, geniesst dennoch das gute Essen und die Atmosphäre. Ab jetzt geht es durch die Cevennen, zunächst bergab, in das tiefe Tal der Tarn. In Pont de Montvert begann der Krieg der Camisarden. Stevenson beschreibt ausführlich die hugenottischen Protestanten und ihren Kampf für Religionsfreiheit. Bradley trifft Wassermüller, Bienenzüchter und Ziegenhirten. Und Bauer Jean-Christophe Barthes, der den Pélardon, den berühmte Rohmilchkäse der Cevennen, produziert. Bradley beendet nach zwölf Tagen wie einst Stevenson die Tour in St. Jean du Gard, einem Städtchen am Fluss Gardon – mit einer Partie Boule.
    Episodenummer
    4
  37. Heute im Parlament

    Kategorie
    Zeitgeschehen
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2017
  38. rbb aktuell

    Kategorie
    Nachrichten
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Die Nachrichtensendung des rbb Fernsehens mit aktuellen Informationen nicht nur aus Berlin und Brandenburg.
  39. Wer weiss denn sowas?

    Gäste: Bernhard Bettermann (Schauspieler), Arzu Bazman (Schauspielerin)

    Kategorie
    Quiz
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2016
    Beschreibung
    Wer findet die richtigen Antworten auf skurrile und knifflige Fragen aus Wissenschaft, Tierwelt und dem täglichen Leben? Beide Teams spielen um Bares für ihre Unterstützer. Zu Beginn des Wissensspiels müssen sich die Zuschauer im Studio entscheiden: Setzen sie sich auf die Seite von Superhirn Bernhard Hoëcker oder von Quizmaster Elton? Moderator Kai Pflaume sorgt für eine ausgeglichene Balance zwischen den Teamkapitänen, die zuweilen hoch emotional werden können. Spannende 45 Minuten zum Mitraten und Mitlachen erwarten die Zuschauerinnen und Zuschauer. Heute mit den 'In aller Freundschaft'-Stars Bernhard Bettermann und Arzu Bazman
    Episodenummer
    126
  40. rbb aktuell

    Kategorie
    Nachrichten
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Die Nachrichtensendung des rbb Fernsehens mit aktuellen Informationen nicht nur aus Berlin und Brandenburg.
Keine Videos gefunden.