search.ch
Sie sehen nur Resultate aus . Resultate aus allen Kategorien anzeigenSie haben keine Sparte ausgewählt. Alle anzeigenKeine Sendungen entsprechen den ausgewählten Sparten.
1-40 von 253 Einträgen

Sendungen ab jetzt

  1. In aller Freundschaft – Die jungen Ärzte

    Liebeslügen

    Kategorie
    Arzt
    Produktionsinfos
    Fernsehserie
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Der Tag beginnt vielversprechend, doch das romantische Picknick von Leyla und Ben endet mit der dramatischen Notversorgung von Gesine Pfahl! Leyla ist sofort alarmiert, denn Gesine ist keine Unbekannte. Sie war vor zwei Jahren schon Patientin im Klinikum. Damals musste der Diabetikerin der Fuss amputiert werden. Ein schwerer Schlag für Gesine und ihren Ehemann Frank. Nun droht dem Paar ein erneutes Desaster, denn die Ärzte entdecken eine tiefe Wunde an Gesines anderem Fuss. Eine erneute Amputation erscheint Leyla als einzige Option. Wie werden Gesine und Frank mit diesem erneuten Schicksalsschlag umgehen? Silvio 'Kanne' Kannowski und Dr. Elias Bähr sind seit ihrer Kindheit Freunde. Die beiden haben jedoch sehr unterschiedliche Wege eingeschlagen. Während Elias Chirurg wird, ist Kanne Insasse einer Haftanstalt. Trotz einer Verletzung an der Schulter hat Kanne es eilig: Er hat nur diesen einen Tag Freigang. Doch die Schulter muss operiert werden. Notgedrungen bittet Kanne seinen Kumpel um einen Gefallen, der leider nicht ganz legal ist . Auch privat kämpft Elias noch immer mit sich: Seit der gemeinsamen Nacht mit Ameena ist die völlig verändert. Die jungen Ärzte raten Elias, sich endlich mit ihr auszusprechen. Doch das ist leichter gesagt als getan – schliesslich will Elias Ameena nicht verletzen. Als er endlich den Mut aufbringt, ihr die Wahrheit zu sagen, offenbart auch Ameena eine Überraschung, die den Assistenzarzt unvorbereitet trifft.
    Episodenummer
    110
    Cast
    Roy Peter Link, Mike Adler, Sanam Afrashteh, Katharina Nesytowa, Mirka Pigulla, Stefan Ruppe, Philipp Danne
    Regisseur
    Franziska Hörisch
    Drehbuch
    Jens Schäfer
  2. Elefant, Tiger & Co.

    Geschichten aus dem Leipziger Zoo | Themen: Klein und Gross / Kleiner Rüssel / Grosses Geheimnis / Verrückte Bastelei

    Kategorie
    Tiere
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2015
    Beschreibung
    Alle Mitarbeiter des Zoo Leipzig bangen mit dem kleinen Elefantenmädchen. Ganz gesund scheint es nicht zu sein. Das zierliche Kalb trinkt nicht und kann nur sehr schlecht alleine stehen. Alle versuchen, die Ursache für seinen Zustand zu finden. Auch Mutter Hoa zeigt sich nicht von ihrer besten Seite. Im Gegenteil, sie versucht immer wieder, der Kleinen weh zu tun. Die Möglichkeit, dass sie das Kalb trinken lässt, werden immer geringer. 20 Jahre lang hat Giraffenbulle Max ein Geheimnis gut gehütet: sein Gewicht. Jetzt soll er es preisgeben. Max ist schliesslich nicht mehr der Jüngste und so kann es sein, dass er in den kommenden Jahren ab und zu Medikamente bekommen muss. Um diese richtig dosieren zu können, ist es hilfreich zu wissen, wieviel Max auf die Waage bringt. Mit einer Attrappe hat der stattliche Bulle in den vergangenen Wochen bereits trainiert. Inzwischen klappt das reibungslos. Nun wollen es Stefan Lohmer und René Forberg mit einer echten Waage versuchen – doch die ist nicht aus Holz sondern aus Eisen. Ob der sensible Riese da immer noch mitspielt? Jörg Gräser und Azubi Daniel basteln gemeinsam eine kulinarische Überraschung für die Erdmännchen. Es ist ein 'Karussell des Grauens'! Wird es die Tiere erfreuen oder eher abschrecken? Die Erdmännchen haben Nachwuchs. Da fällt jede Einschätzung schwer.
    Episodenummer
    418
    Wiederholung
    W
  3. Zoobabies Zoo-Babies

    Geschichten aus dem Zoo Berlin und dem Tierpark Berlin

    Kategorie
    Tiere
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2016
    Beschreibung
    Im Nachttierhaus wächst ein kleines Erdferkelbaby heran. Da es von seiner Mutter nicht angenommen wurde, kümmern sich die Tierpfleger liebevoll um das drollige Wesen. Fünf bis sechsmal am Tag bekommt das kleine Erdferkel seine Flasche. Nestkontrolle bei Familie Rotfusskauz. Eine der zwei Hennen hat Zwillinge ausgebrütet. Die Pflegerinnen wollen wissen, ob es den südamerikanischen Eulenkindern gut geht und ob der Ring um den Fuss noch sitzt. Da gibt es nur ein Problem: Die vorbildliche Kauzmutter will ihre Kleinen partout nicht allein im Nest zurück lassen... Nicht unbedingt schön, aber selten: ein frisch geschlüpftes Nashorn-Pelikanbaby in der Aufzuchtstation des Tierparks. Das Küken hat noch Probleme beim Fressen und benötigt ausserdem beim Aufwachsen im Inkubator die optimale Temperatur. Der jüngste Spross bei den Mohrenmakis heisst Max und ist gerade mal vier Wochen alt. Noch sitzt er gut versteckt in der Leiste von Mutter Uta. Drei Monate lang tragen die Affenweibchen ihre Jungtiere auf diese Weise mit sich herum. Bei den Brillenpinguinen hat sich das Warten auf die 'Richtige' gelohnt: Nach sieben Jahren hat das Paar Telly und Franz zum ersten Mal ein Küken grossgezogen und sofort wieder nachgelegt. Am errechneten Schlupftag positionieren sich die Pflegerinnen vor der Bruthöhle. Sie wollen unbedingt wissen, ob es ein weiteres Mal geklappt hat. Kindersegen im Kamelrevier: Zorro, Ibo und Schlappi – so heissen die Neuankömmlinge bei den Lamas. Die Pflegerinnen geniessen die Zeit mit den Jungtieren. Doch wie lässt sich nur der vierfache Nachwuchs von Alpakavater Orlando unterscheiden? Alles nur eine Frage des Charakters! Grosse blaue Kulleraugen und ein kuschelig weiches Fell: Die Chinaleopardenmädchen Mor und May. Kaum zu glauben, dass die Zwillinge einmal zu grossen, gefährlichen Raubkatzen heran wachsen werden.
    Episodenummer
    22
  4. Nordgriechenland – Die unbekannte Schöne Nordgriechenland: Die unbekannte Schöne

    Kategorie
    Land und Leute
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2016
    Beschreibung
    Das Bergmassiv an den Grenzen Nord-Griechenlands mit seinen 2.500 Meter hohen Gipfeln bezeichnet man auch als das Rückgrat des Landes. Es gibt hier hohe, schneebedeckte Bergen, die von Wäldern umgeben sind, so weit das Auge reicht, unterbrochen nur von grossen Seen wie dem Prespa-See. Und es ist die Heimat des Braunbären. Der 30-jährige Bienenzüchter Nikos Evangelou liebt seine Berge mit ihrer wilden Natur, auch wenn er den Honig seiner Bienen ständig vor den wilden Bären schützen muss. Sein Dorf vergleicht er mit einem Bienenvolk: Die Menschen arbeiten für die Gemeinschaft und finden so durch die Krise. Unter den jungen Griechen ist eine Generation 'Stadtflucht' entstanden, die sich in der Bergwelt Nordgriechenlands neu erfindet. Hier fand die Athenerin Melina Avgerinou nach dem Studium der Theaterwissenschaft ihre Wahlheimat, um Bärenwaisenbabys grosszuziehen und auszuwildern. 'Andere Länder Europas haben auch grosse Wälder, aber nicht so viele wilde Tiere wie wir: Bären, Wölfe. Ich bin sehr glücklich, so etwas in Griechenland zu haben', sagt sie. Auch der Hubschrauber-Pilot Giorgos Papaevangelou verliess Athen, um im Dorf seines Vaters über der tiefsten Schlucht der Welt Hotelier zu werden. Ein Schreiner aus Thessaloniki fand seine Berufung zum Dorf-Priester in Nymfaio, einem der schönsten Dörfer Nordgriechenlands, auch weil er Sehnsucht nach dem Schnee seiner Kindheit hatte, nach 'Paprika-Kaviar' und wildem Safran. Am Kerkini-See wurde der Geschäftsmann Vassilis, Spitzname 'Pelikanos', zum Paten der mehr als 1.000 Krauskopf-Pelikane, die hier überwintern.'Der Pelikan hat dem Menschen schon sehr früh gezeigt, wie Flugzeuge fliegen. Hier zeigt er uns, wie sauber unser See ist.'
  5. rbb24

    Kategorie
    Nachrichten
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2018
    Beschreibung
    Nachrichten und Hintergrundberichte für den Grossraum Berlin-Brandenburg zu allen wichtigen Themen aus Politik, Wirtschaft, Kultur und Sport, ergänzt durch Wetter und Panorama.
  6. Verrückt nach Meer

    Themen: Sturm vor Osaka

    Kategorie
    Menschen
    Produktionsinfos
    Dokumentationsreihe
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2016
    Beschreibung
    Bevor die Grand Lady in der japanischen Metropole Osaka einlaufen kann, haben Crew und Passagiere auf dem offenen Meer mit ungewöhnlich starkem Seegang zu kämpfen. Endlich wieder festen Boden unter den Füssen, schmeissen sich die Praktikanten Steven, Agnes und Isabell mitten ins Stadtleben – und landen in einer Karaoke-Bar, wo der Lagerpraktikant deutsche Schlager zum Besten gibt. Auch Reiseleiter Bernd und seine Brüder erkunden das schillernde Osaka, das auch die 'Küche Japans' genannt wird. Nach dem Besuch eines für deutsche Gaumen mehr als gewöhnungsbedürftigen Imbiss-Standes kaufen die drei Brüder ein Los, das ihnen einige Rätsel aufgibt.
    Episodenummer
    202
  7. ARD-Mittagsmagazin

    Mit Tagesschau | Themen: Feuerprobe für die Kanzlerin – in welche Richtung rückt die Unionsfraktion? / Wer macht das Rennen? Endspurt für Kramp-Karrenbauer, Merz und Spahn / Keine Alternative zum Auto – öffentlicher Nahverkehr zu teuer

    Kategorie
    Infomagazin
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2018
    Beschreibung
    Nachrichten aus aller Welt, Neues aus Politik, Wirtschaft, Börse, Sport, Kultur und Service.
  8. Planet Wissen

    Themen: Homo Digitalis – Virtuelle Realität im Alltag | Gäste: Prof. Dr. Marc Erich Latoschik (Informatiker, Universität Würzburg), Wolfgang Hamberger, Claudio Castellini (Informatiker, Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR))

    Kategorie
    Technik/Wissenschaft
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2018
    Beschreibung
    Mensch und Maschine verschmelzen und Homo sapiens erreicht dadurch eine neue Stufe der Evolution: Das ist die Vision der Transhumanisten. Sie glauben an den Fortschritt und den grundsätzlichen Nutzen von Technik und hoffen, dass die Grenzen der Menschheit in naher Zukunft gesprengt werden. Dafür lassen sie sich Computer-Chips unter die Haut spritzen und träumen von leistungsfördernden Prothesen und Implantaten. Wäre es nicht auch erstrebenswert, dass die Menschen klüger, kräftiger und gesünder wären? Kritiker fürchten allerdings, dass dadurch der Druck zur Optimierung des Menschen wächst. Trotzdem arbeiten viele der grossen High-Tech-Unternehmen daran, Mensch und Maschine zu verbinden. Visionäre wie der Chefingenieur von Google, Ray Kurzweil, sagen, dass wir bald sogar die Sterblichkeit überwinden können. Der Milliardär Elon Musk arbeitet mit seiner Firma Neuralink an der Verbindung zwischen menschlichem Gehirn & Co.mputer. Und Facebook möchte es seinen Usern in naher Zukunft ermöglichen, per Gedanken zu tippen. Stehen wir also kurz vor dem ersten 'künstlichen' Evolutionssprung? Planet Wissen zeigt, was es für spannende Zukunftsvisionen gibt und fragt: Wie realistisch sind sie? Gäste im Studio: Prof. Dr. Marc Erich Latoschik, Informatiker, Universität Würzburg Wolfgang Hamberger Claudio Castellini, Informatiker, Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR)
  9. rbb24

    Kategorie
    Nachrichten
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2018
    Beschreibung
    Nachrichten und Hintergrundberichte für den Grossraum Berlin-Brandenburg zu allen wichtigen Themen aus Politik, Wirtschaft, Kultur und Sport, ergänzt durch Wetter und Panorama.
  10. Gefragt – Gejagt

    Kategorie
    Quiz
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Alexander Bommes stellt den vier Kandidaten zuerst einzeln Fragen. Das dabei erspielte Geld wird gegen einen Quizprofi verteidigt. Alle Kandidaten, denen das gelingt, spielen dann im Finale zusammen.
    Episodenummer
    187
  11. rbb24

    Kategorie
    Nachrichten
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2018
    Beschreibung
    Nachrichten und Hintergrundberichte für den Grossraum Berlin-Brandenburg zu allen wichtigen Themen aus Politik, Wirtschaft, Kultur und Sport, ergänzt durch Wetter und Panorama.
  12. Elefant, Tiger & Co.

    Geschichten aus dem Leipziger Zoo | Themen: Es ist kompliziert / Elefant in Not / Vater Sohn Konflikt / Ein Sensibelchen

    Kategorie
    Tiere
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2015
    Beschreibung
    Die Ärzte haben die Ursache für die Probleme des kleinen Elefanten gefunden. Ein Hinterbein ist glatt gebrochen – wahrscheinlich bei der Geburt. Da das Neugeborene sonst gesundheitlich keine Probleme zeigt, soll es operiert werden. Damit die Kleine den Eingriff gut übersteht, bekommt sie heute Flüssigkeit durch eine Magensonde zugeführt. Eine schwierige Angelegenheit und für alle Beteiligten keine angenehme Aufgabe. Die Kinder bei den Orang-Utans sind nun alle zwischen fünf und sechs Jahre alt. Ein tolles Alter. Die vier Kleinen toben wild über die Anlage und wollen alles austesten. Auch das Nervenkostüm von Vater Bimbo. Und sie nerven ganz schön! Doch irgendwann reicht es ihm und er zeigt den Kleinen relativ deutlich, dass jetzt Schluss ist! Lama Horst und Rentner Freddy Kuschel verbindet eine faustdicke Freundschaft. Man versteht sich auch ohne Worte. Horst leidet unter dem Baulärm, der seit langem im Zoo den Ton angibt. Er wirkt aufgekratzt und nervös. Darum will Freddy ihn heute mit einem Sparziergang durch den Zoo aufmuntern. Alles geht gut – bis sie zum Löwen Matadi kommen .
    Episodenummer
    419
  13. Unser Sandmännchen

    Themen: Jan & Henry: 'Der Clown mit den kalten Füssen'

    Kategorie
    Gute-Nacht-Geschichte
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2018
    Beschreibung
    Der Clown mit den kalten Füssen.
    Cast
    Martin Reinl, Carsten Morar-Haffke, Iris Schleuss
    Regisseur
    Martin Reinl
    Drehbuch
    Martin Reinl, Carsten Morar-Haffke
  14. rbb UM6 – Das Ländermagazin

    mit Sport

    Kategorie
    Regionalmagazin
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2018
  15. rbb wetter

    Kategorie
    Wetterbericht
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2018
  16. zibb

    zuhause in berlin & brandenburg

    Kategorie
    Regionalmagazin
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2018
  17. rbb wetter

    Kategorie
    Wetterbericht
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2018
  18. Abendschau

    Kategorie
    Infomagazin
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2018
    Regionenekennung
    Berlin
  19. Tagesschau

    Kategorie
    Nachrichten
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2018
    Beschreibung
    Seit 1952 wird in der Tagesschau kurz und bündig von aktuellen Geschehnissen in Deutschland und der Welt berichtet. Bis heute ist die Redaktion der sachlichen Berichterstattung treu geblieben.
  20. Gesund mit wenig Geld

    Kategorie
    Dokumentation
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2018
    Beschreibung
    Unsere Gesundheit ist versichert – das gilt für die meisten Menschen in Deutschland. Doch immer mehr gesetzlich versicherte Kranke haben das Gefühl, dass sie nicht alle wichtigen Therapien bekommen. 'Privat oder Kasse?', heisst es in den meisten Arztpraxen bei der Anmeldung. Doch es gibt Wege, manchmal auch Umwege, um teure aber notwendige Behandlungen günstiger zu bekommen. Die Sendung zeigt Berliner und Brandenburger auf ihrer Suche in Behandlungsbörsen und Studentenkursen, aber auch bei Zahnarztbehandlung in Ungarn oder im bezahlbaren Pflegeheim in Polen.
    Programmtext
    Erstausstrahlung
  21. Täter – Opfer – Polizei

    Der rbb Kriminalreport | Themen: Schwerpunkt: Stalking / Verfolgungsjagd und Schiessereien / EC-Kartenbetrüger unterwegs / Ehepaar ausgeraubt / Aktuelle Fahndungsmeldungen

    Kategorie
    Recht
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2018
    Beschreibung
    Das Fahndungsmagazin für Brandenburg und Berlin präsentiert jeden Sonntag neue Fälle und Delikte sowie Fahndungsergebnisse bei bislang ungeklärten Straftaten.
  22. rbb24

    mit Sport

    Kategorie
    Nachrichten
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2018
    Beschreibung
    Nachrichten und Hintergrundberichte für den Grossraum Berlin-Brandenburg zu allen wichtigen Themen aus Politik, Wirtschaft, Kultur und Sport, ergänzt durch Wetter und Panorama.
  23. Wildkatzen – Versteckt in Deutschlands Wäldern

    Kategorie
    Tiere
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2008
    Beschreibung
    Wildkatzen waren in fast allen Wäldern Mitteleuropas zu Hause, doch über die Jahrhunderte sind sie oft verschwunden. War es früher die Jagd, macht ihnen heute zu schaffen, dass es kaum noch grosse und zusammenhängende Laub- und Mischwälder in Deutschland gibt, in deren Schutz sie ungestört herumwandern können. Felder, Strassen und Siedlungen machen den scheuen Tieren das Leben schwer.
    Drehbuch
    Ingrid Büttner, Annette Scheurich
  24. Expedition Mittelmeer

    Die Letzten ihrer Art

    Kategorie
    Natur und Umwelt
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2013
    Beschreibung
    Noch gehört das Mittelmeer zu den Paradiesen unseres Planeten, was die Artenvielfalt betrifft. Allein im Wasser kommen über 16.000 Tierarten, vom Einzeller über Meeresschildkröten und bis hin zu den Walen, vor. Doch in keinem Meer der Erde sind die Tiere stärker bedroht als hier. Über 40 Fischarten aus dem Mittelmeer, darunter einige Thunfischarten, sind unmittelbar vom Aussterben bedroht. Eine Meeresschildkrötenart beispielsweise schwimmt schon seit Urzeiten zur griechischen Insel Zakynthos. Dort gelingt es dem Film-Team, Weibchen der Unechten Karettschildkröte bei der Eiablage zu beobachten. Doch muss das Team auch mitansehen, wie durch den Massentourismus deren Lebensraum immer weiter zerstört wird. Die Brutzeit der Schildkröten und die Hauptsaison des Tourismus fallen fatalerweise genau zusammen. Weiter nördlich, in der Nähe der Inselgruppe der Sporaden, gelingen den Tauchern und Kameramännern der 'Expedition Mittelmeer' Aufnahmen vom seltensten Säugetier des Mittelmeeres, der Mönchsrobbe. Es gibt also noch Hoffnung für das 'Mare Nostrum', für 'unser Meer'. Eine Allianz aus vielen engagierten Naturschützern ist unermüdlich aktiv und versucht zu retten, was noch zu retten ist.
    Regisseur
    Florian Guthknecht
  25. Talk aus Berlin

    Kategorie
    Menschen
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2018
    Hintergrundinfos
    Ein Gast – ein Moderator. Jörg Thadeusz macht das, was er meisterhaft kann: Er stellt intelligente, überraschende Fragen, hört zu, orchestriert eine Unterhaltung mit Menschen, die den Tag mitgeprägt oder in der Woche für Gesprächsstoff gesorgt haben. Ein 'Talk aus Berlin', aus einer Metropole, die faszinierende Menschen anzieht: Forscher, Denker, Politiker, Macher. Zu Besuch kommen Stars, Musiker, Schriftsteller. Die Sendung nimmt sich die Zeit, die während des Tages kaum jemand hat. Wir klären, was am Tage wichtig war, was die Stadt mit Glamour füllen wird, was ohnehin in der Luft liegt, was 'Talk of Town' ist und kontrovers diskutiert werden sollte, was Spass macht, mindestens spannend, besser sogar aufregend ist. Die Sendung ermöglicht, nah am aktuellen Geschehen zu sein, weil sie 'live on tape' am Abend der Ausstrahlung produziert wird. Zu später Stunde bietet sie dreimal wöchentlich ein besonders intensives Gespräch, das Relevanz erzeugt und auf Augenhöhe geführt wird. Immer dienstags, mittwochs und donnerstags um 23.30 Uhr im rbb Fernsehen.
  26. Daheim in den Bergen

    Schuld und Vergebung

    Kategorie
    TV-Drama
    Produktionsinfos
    Fernsehfilm
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2018
    Beschreibung
    Die Anwältin Lisa Huber kehrt aus München in ihre Allgäuer Heimat zurück, um eine eigene Kanzlei zu eröffnen. Ihr Neuanfang ist mehr als eine berufliche Entscheidung: Die Juristin will ihrer Familie endlich zum Recht verhelfen. Seit langem leidet die Alm der Hubers schwer darunter, ihr Weideland an die Leitners im Tal verloren zu haben. Die schmerzhafte Feindschaft zwischen den einst befreundeten Clans hat einen traurigen Grund: Sebastian Leitner macht Lorenz Huber für den Tod seines jüngsten Sohnes verantwortlich, der vor 20 Jahren bei einem Unfall ums Leben kam. Aus Rache nahm er Lorenz, dem er einen Privatkredit unter Freunden gewährt hatte, ganz legal die Weiden ab. Nun möchte Lisa vor Gericht das verlorene Land zurückgewinnen. Ihre Schwester Marie, die den maroden Hof schmeisst und dort Aktivurlaub für Städter anbietet, fürchtet jedoch den Prozess. Sie weiss: Die wohlhabenden Leitners sind in der Lage, ihre traditionsreiche Alm endgültig zu ruinieren. Während zwischen den verfeindeten Bergbauern alte Wunden wieder aufbrechen, spielt sich unter den Feriengästen ein Familiendrama ab: Frieda Richthofen setzt die Privatdetektivin Helena Hartmann auf ihre Kinder David und Emilia an. Die Karrierefrau will beweisen, dass diese von ihrem Exmann Alexander gegen sie aufgehetzt werden. Schon bald fällt es Helena immer schwerer, ihren geheimen Auftrag zu erfüllen. Im Zentrum der neuen Reihe 'Daheim in den Bergen' steht der erbitterte Zwist zwischen zwei einst freundschaftlich verbundenen Bergbauern-Familien. Um 'Schuld und Vergebung' geht es in dem Auftaktfilm von Regisseurin Karola Hattop. In dem Schauspiel-Ensemble stehen sich Walter Sittler und Max Herbrechter als Patriarchen gegenüber, deren Freundschaft am tragischen Unfalltod des jüngsten Leitner-Sohnes zerbrach. Zwischen die Fronten geraten ihre einst einander versprochenen Kinder, gespielt von Theresa Scholze und Matthi Faust: Ihre Jugendliebe, die damals an dem Konflikt zerbrach, wirkt bei beiden jedoch noch nach.
    Wiederholung
    W
    Cast
    Theresa Scholze, Catherine Bode, Max Herbrechter, Walter Sittler, Thomas Unger, Matthi Faust, Judith Toth
    Regisseur
    Karola Hattop
    Drehbuch
    Brigitte Müller
  27. Gesund mit wenig Geld

    Kategorie
    Dokumentation
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2018
    Beschreibung
    Unsere Gesundheit ist versichert – das gilt für die meisten Menschen in Deutschland. Doch immer mehr gesetzlich versicherte Kranke haben das Gefühl, dass sie nicht alle wichtigen Therapien bekommen. 'Privat oder Kasse?', heisst es in den meisten Arztpraxen bei der Anmeldung. Doch es gibt Wege, manchmal auch Umwege, um teure aber notwendige Behandlungen günstiger zu bekommen. Die Sendung zeigt Berliner und Brandenburger auf ihrer Suche in Behandlungsbörsen und Studentenkursen, aber auch bei Zahnarztbehandlung in Ungarn oder im bezahlbaren Pflegeheim in Polen.
    Wiederholung
    W
  28. Täter – Opfer – Polizei

    Der rbb Kriminalreport | Themen: Schwerpunkt: Stalking / Verfolgungsjagd und Schiessereien / EC-Kartenbetrüger unterwegs / Ehepaar ausgeraubt / Aktuelle Fahndungsmeldungen

    Kategorie
    Recht
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2018
    Beschreibung
    Das Fahndungsmagazin für Brandenburg und Berlin präsentiert jeden Sonntag neue Fälle und Delikte sowie Fahndungsergebnisse bei bislang ungeklärten Straftaten.
    Wiederholung
    W
  29. Abendschau

    Kategorie
    Infomagazin
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2018
    Wiederholung
    W
  30. Brandenburg aktuell

    Kategorie
    Infomagazin
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2018
    Beschreibung
    Das tägliche Nachrichtenmagazin für Brandenburg präsentiert Neuigkeiten und Berichtenswertes aus der Region.
    Wiederholung
    W
  31. zibb

    zuhause in berlin & brandenburg

    Kategorie
    Regionalmagazin
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2018
    Wiederholung
    W
  32. rbb UM6 – Das Ländermagazin

    mit Sport

    Kategorie
    Regionalmagazin
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2018
    Wiederholung
    W
  33. Berliner Nächte

    Kategorie
    Infomagazin
    Produktionsland
    D
  34. Zoobabies Zoo-Babies

    Geschichten aus dem Zoo Berlin und dem Tierpark Berlin

    Kategorie
    Tiere
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2016
    Beschreibung
    die Tierpfleger liebevoll um das drollige Wesen. Fünf bis sechsmal am Tag bekommt das kleine Erdferkel seine Flasche. Nestkontrolle bei Familie Rotfusskauz. Eine der zwei Hennen hat Zwillinge ausgebrütet. Die Pflegerinnen wollen wissen, ob es den südamerikanischen Eulenkindern gut geht und ob der Ring um den Fuss noch sitzt. Da gibt es nur ein Problem: Die vorbildliche Kauzmutter will ihre Kleinen partout nicht allein im Nest zurück lassen... Nicht unbedingt schön, aber selten: ein frisch geschlüpftes Nashorn Pelikanbaby in der Aufzuchtstation des Tierparks. Das Küken hat noch Probleme beim Fressen und benötigt ausserdem beim Aufwachsen im Inkubator die optimale Temperatur. Der jüngste Spross bei den Mohrenmakis heisst Max und ist gerade mal vier Wochen alt. Noch sitzt er gut versteckt in der Leiste von Mutter Uta. Drei Monate lang tragen die Affenweibchen ihre Jungtiere auf diese Weise mit sich herum. Bei den Brillenpinguinen hat sich das Warten auf die 'Richtige' gelohnt: Nach sieben Jahren hat das Paar Telly und Franz zum ersten Mal ein Küken grossgezogen und sofort wieder nachgelegt. Am errechneten Schlupftag positionieren sich die Pflegerinnen vor der Bruthöhle. Sie wollen unbedingt wissen, ob es ein weiteres Mal geklappt hat. Kindersegen im Kamelrevier: Zorro, Ibo und Schlappi – so heissen die Neuankömmlinge bei den Lamas. Die Pflegerinnen geniessen die Zeit mit den Jungtieren. Doch wie lässt sich nur der vierfache Nachwuchs von Alpakavater Orlando unterscheiden? Alles nur eine Frage des Charakters! Grosse blaue Kulleraugen und ein kuschelig weiches Fell: Die Chinaleopardenmädchen Mor und May. Kaum zu glauben, dass die Zwillinge einmal zu grossen, gefährlichen Raubkatzen heran wachsen werden.
    Episodenummer
    22
    Wiederholung
    W
  35. Rote Rosen

    Kategorie
    Telenovela
    Produktionsinfos
    Fernsehserie
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2018
    Beschreibung
    Torben will für die Stadt einen neuen Vertrag für die Müllentsorgung eintüten. Er sieht sich unter Druck, als er fürchten muss, dass Simone das gleiche Ziel verfolgt. Erst als Ben ihm von Simone lancierte kompromittierende Fotos zeigt, realisiert der, dass er in ihre Falle getappt ist – Sonja und Tilmann wollen zu ihrer Liebe stehen. Die beiden einigen sich darauf, dass Eva die erste sein soll, die davon erfährt. Aber der Leichtsinn kommt den beiden in die Quere. Thomas will eine neue Laufbahn als Lehrer einschlagen, aber er muss schnell feststellen, dass es ihm nicht nur an Pädagogik mangelt. Gunter und Merle bedauern, dass es keine Möglichkeit gibt, Mark im 'Drei Könige' auszubilden. Schliesslich ist es Merle, die eine passende Stelle für Mark findet. Erika hat einen Heidenspass dabei, mit dem Cross-Car über das Stoppelfeld zu rasen. Sie beschliesst zu Bens Erstaunen kurzerhand, ein Auto zu kaufen und das Rennen zu fahren. Eliane wird völlig überraschend zur Heideblütenkönigin gekrönt.
    Episodenummer
    2779
    Cast
    Madeleine Niesche, Björn Bugri, Andrea Lüdke, Wolfram Grandezka, Gerry Hungbauer, Hermann Toelcke, Anja Franke
    Regisseur
    Patrick Caputo, Sabine Landgraeber
    Drehbuch
    Daniela Hilchenbach
  36. Sturm der Liebe

    Kategorie
    Telenovela
    Produktionsinfos
    Fernsehserie
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2018
    Beschreibung
    Damit er vor Romys Vater glänzen kann, will Paul den Angelschein machen. Alfons hilft ihm bei seinem Ansinnen. Kaum am See eingetroffen, verstrickt sich Paul jedoch in einen Disput, der weitreichende Konsequenzen für ihn hat. Auch zwischen Werner und Joshua ist die Luft immer noch zum Schneiden dick. Dementsprechend angespannt ist die Stimmung, als sich die beiden zufällig auf der Alm begegnen. In die verfahrene Situation scheint erst Bewegung zu kommen, als Joshua selbstlos alles riskiert.
    Episodenummer
    3043
    Cast
    Helen Barke, Julian Schneider, Dieter Bach, Dirk Galuba, Lorenzo Patané, Uta Kargel, Sepp Schauer
    Regisseur
    Steffen Nowak, Felix Bärwald
    Drehbuch
    Jens Schleicher, Thomas Lemke
    Hintergrundinfos
    Die Telenovela verarbeitet die Beziehungsgeschichten rund um das fiktive Fünf-Sterne-Hotel 'Fürstenhof' in Oberbayern.
  37. Brandenburg aktuell

    Kategorie
    Infomagazin
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2018
    Beschreibung
    Das tägliche Nachrichtenmagazin für Brandenburg präsentiert Neuigkeiten und Berichtenswertes aus der Region.
    Wiederholung
    W
  38. Abendschau

    Kategorie
    Infomagazin
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2018
    Wiederholung
    W
  39. In aller Freundschaft

    Tiefschläge

    Kategorie
    Arzt
    Produktionsinfos
    Fernsehserie
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2007
    Beschreibung
    Roland Heilmann feiert sein fünfjähriges Jubiläum als Chefarzt. Beim Jubiläums-Essen stürzt er und verletzt sich am Arm. In der Klinik stellt Martin Stein eine Fraktur fest, die aber ohne weitere Massnahmen verheilen wird. Roland lässt sich überreden, den nächsten Tag in der Klinik zu verbringen und ein paar Untersuchungen über sich ergehen zu lassen, da man sich Sorgen um seine allgemeine Abgeschlagenheit macht. Roland trifft abends auf der Station Helge Hauschke, der sich nach einem Sturz den Knöchel verknackst hat. Rolands Blutuntersuchung liegt am nächsten Tag vor. Die Kollegen sind geschockt: Leukämie. Professor Simoni und Martin Stein teilen Roland die Diagnose mit, während Kathrin Globisch mit Pia redet. Gleichzeitig informiert Brentano Helge Hauschke, dass es eine Auffälligkeit in Heilmanns Blutbild gibt. Angesichts seiner Vorgeschichte entschliesst man sich zu einer Computertomographie. Während alle über Rolands Diagnose bestürzt sind, ergibt sich Roland resigniert in sein Schicksal. Er hat keine Kraft mehr zum Kämpfen. Helge versucht, ihm etwas von seinem Optimismus abzugeben, aber Roland erteilt ihm eine schroffe Abfuhr. Dr. Brentano hat ebenfalls keine guten Nachrichten für Helge. Ein aggressiver Gehirntumor hat sich nach zwei Jahren wieder zurückgemeldet. Helge hat fast schon damit gerechnet und will die Krankheit besiegen. Die Ärzte klären Familie Heilmann über die weiteren Schritte auf. Nach einer längeren Phase der Chemotherapie hofft man auf eine Knochenmarkstransplantation, für die aber erst ein geeigneter Spender gefunden werden muss. Jakob, als nächster Verwandter, soll hierauf getestet werden. Tags darauf kollabiert Roland, durch eine Rippenfraktur, zugezogen beim Sturz, die jetzt seine Lunge perforiert hat. Die nötige Operation ist erfolgreich. Durch die Unterstützung und den Beistand der Familie und der Freunde schafft es Roland, neuen Mut zu schöpfen und den Kampf mit der Leukämie aufzunehmen. Sein Mitpatient Helge Hauschke will sich in einem halben Jahr mit ihm treffen – und beide wollen gesund sein.
    Episodenummer
    344
    Cast
    Dieter Bellmann, Thomas Rühmann, Hendrikje Fitz, Johannes Steck, Andrea Kathrin Loewig, Bernhard Bettermann, Thomas Koch
    Regisseur
    Peter Wekwerth
    Drehbuch
    Oliver Hein
  40. In aller Freundschaft – Die jungen Ärzte

    Gesetz und Liebe

    Kategorie
    Arzt
    Produktionsinfos
    Fernsehserie
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Eva hat ihren Job verloren, doch Niklas steht fest an ihrer Seite. Das ist auch bitter nötig, als plötzlich Paul Krüger mit seinem Sohn Jonas im Klinikum auftaucht. Der Junge ist verletzt und muss in einem schwierigen Eingriff notoperiert werden. Unterdessen konfrontiert Eva den besorgten Vater: Woher stammen Jonas' Hämatome und die Verletzung im Bauch? Diese Frage stellen sich auch Dr. Niklas Ahrend und die jungen Ärzte, als sie das Kind operieren. Schlägt Paul seinen zehnjährigen Sohn womöglich? Währenddessen wird Lukas Rauber in die Notaufnahme gebracht. Dort behandeln ihn Dr. Matteo Moreau und die Assistenzärztin Vivienne Kling – ausgerechnet! Die drei kennen sich seit Jahren, denn Lukas war Vivis erster Freund. Vivi, die anfangs nicht begeistert ist, ihren Exfreund zu behandeln, glaubt nun hinter den Grund für die damalige Trennung zu kommen. Doch Matteo und Lukas scheinen etwas zu verbergen, denn die beiden verhalten sich merkwürdig. Wolfgang Berger hat immer viel um die Ohren und jetzt steht noch die Vertragsverlängerung von Dr. Marc Lindner an. Als dem Onkologen klar wird, wie lange er für seine Verhältnisse schon im Klinikum ist, wächst in ihm der Wunsch, weiterzuziehen.
    Episodenummer
    111
    Cast
    Roy Peter Link, Sanam Afrashteh, Mike Adler, Philipp Danne, Stefan Ruppe, Mirka Pigulla, Jane Chirwa
    Regisseur
    Franziska Hörisch
    Drehbuch
    Georg Malcovati
Keine Videos gefunden.