search.ch

Two and a Half Men

Ich wollte immer einen Nacktaffen

Kategorie
Sitcom
Produktionsinfos
Sitcom
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
2005
Beschreibung
Beim geringsten Anlass gehen sich Charlie und sein Bruder Alan auf die Nerven. Das geht so weit, dass Charlie seinem Bruder heimlich auf den Hamburger spuckt und Rose sich als Vermittlerin im Bruderstreit anbietet. Bei diesem Versöhnungsgespräch erkennt Alan, dass Charlie ihn seit dem Kindergarten so schrecklich behandelt, weil er offenbar schon immer eifersüchtig darauf gewesen ist, dass Alan und nicht er der Liebling ihrer Eltern war.
Cast
Charlie Sheen, Jon Cryer, Angus T. Jones, Marin Hinkle, Holland Taylor, Melanie Lynskey, Conchata Ferrell
Regisseur
Asaad Kelada
Drehbuch
Chuck Lorre, Lee Aronsohn
Hintergrundinfos
'Two and a Half Men' ist aus der Sitcom-Landschaft nicht mehr wegzudenken. Von Staffel eins bis acht begeistert Charlie Sheen als Frauenheld Charlie Harper seine Fans. Ab Staffel neun übernimmt Internetmilliardär Walden Schmidt alias Ashton Kutcher das Zepter. Immer mit dabei: Chiropraktiker Alan und sein Sohn Jake, die dank Charlie bzw. Walden immer wieder in aberwitzige Situationen geraten und sich regelmässig geniale verbale Schlagabtäusche liefern ...