search.ch

Eco

Themen: Modell Caritas & Co.: So finanzieren sich Hilfsorganisationen / Neu 2019: Was sich für uns ändert / Günstig Skifahren: Bergbahnen bieten Frühbucherbonus

Kategorie
Geld//Wirtschaft
Produktionsland
A
Produktionsjahr
2019
Beschreibung
Modell Caritas und Co.: So finanzieren sich Hilfsorganisationen: Caritas, Rotes Kreuz, Diakonie und Hilfswerk: Die grössten Sozialorganisationen des Landes machen mehrere hundert Millionen Euro Umsatz pro Jahr. Das Geld kommt zu einem Grossteil vom Staat, der Aufgaben wie etwa die Pflege verstärkt auslagert. Anders als privatwirtschaftliche Konzerne machen die sogenannten Non-Profit-Organisationen aber keinen Gewinn. Wie funktioniert dieses Modell und wer profitiert? 'Eco' hat nachgefragt. Bericht: Lisa Lind und Hans Wu. Neu 2019: Was sich ändert: Neues Jahr, neue Regelungen: Vieles ändert sich heuer. Die Pensionen werden erhöht, Rauchen ist erst ab 18 statt bisher 16 Jahren erlaubt und für Familien gibt es durch den neuen Familienbonus bis zu 1.500 Euro pro Kind von der Steuer zurück. 'Eco' zeigt im Überblick, was sich mit Jahresbeginn geändert hat oder im Laufe des Jahres noch ändern wird. Bericht: Johannes Ruprecht. Günstig Skifahren: Bergbahnen bieten Frühbucherbonus: Man kennt es von Fluglinien oder der Bahn – jetzt steigen auch etliche Skigebiete in der Schweiz auf einen Frühbucherbonus um. Wer früh bucht, zahlt weniger. Und auch sonst variiert der Preis je nach Wochentag, Saison und Wetterlage. Auf diese Weise kann man schon um umgerechnet 9 Euro eine Tageskarte kaufen, der Preis kann aber auf über 90 Euro steigen. Was erwarten sich die Schweizer Bergbahnen davon und wird dieses Modell auch nach Österreich kommen? Bericht: ORF-Schweiz-Korrespondentin Raphaela Stefandl.
Regionenekennung
A/BUR/KAR/NIE/OBE/SAL/STE/TIR/VOR/WIE
Wiederholung
W