search.ch
You selected only . Show all.No category is selected. Show allThere are no broadcasts to match the selected categories.
1-40 of 239 entries

Shows starting now

  1. SachsenSpiegel

    Themen: Kindermusical: Jim Knopf begeistert Jung und Alt im Historischen Spiegelpalast in Leipzig / Weihnachtstour: Der 'MDR SACHSENSPIEGEL' zu Gast auf dem Weihnachtsmarkt in Neustadt / Fussball, 2. Bundesliga: FC Erzgebirge Aue – Jahn Regenburg / Fussball, 3. Liga: FSV Zwickau – SV Waldhof Mannheim / F.C. Hansa Rostock – Chemnitzer FC / Ski Nordisch, Skispringen: Weltcup in Klingenthal

    Category
    Regionalmagazin
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2019
    Description
    Aktuelle Informationen und Berichte aus Politik und Wirtschaft, Gesellschaft und Kultur, Unterhaltung und Sport dokumentieren die Ereignisse in den Metropolen und dem ländlichen Raum Sachsens.
    Rerun
    W
    Background information
    Das aktuelle Regionalmagazin informiert: über die wichtigsten Ereignisse im Freistaat, direkt vor Ihrer Haustür. Regionale Nachrichten und Berichte aus Wirtschaft und Politik, Kultur und Sport vermitteln einen umfassenden Überblick über das vielfältige Leben in Sachsen.
  2. Sachsen-Anhalt Heute

    Themen: Strafzinsen: Banken und Sparkassen in Sachsen-Anhalt kassieren für grosse Geldanlagen / Weihnachtsstimmung: Deutschlands grösster Märchenumzug zieht durch das vorweihnachtlich gestimmte Bad Bibra / Asse von Morgen: Junge Vorzeige-Sportler aus Sachsen-Anhalt mit grossen Zielen / Ball des Sports / Fussball: Hallescher FC – Würzburger Kickers

    Category
    Regionalmagazin
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2019
    Description
    Aktuelle Bilder und Informationen aus dem Land. Das Regionalmagazin bietet Berichte und Interviews zu Themen aus den Bereichen Politik und Wirtschaft, Wissenschaft und Kultur, Gesellschaft und Sport.
    Rerun
    W
  3. Thüringen-Journal

    Themen: Thüringer des Jahres wird gewählt / Zoff um Modellprojekt PiA / Linke wählt neune Landesvorstand

    Category
    Regionalmagazin
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2019
    Description
    Für das 'Thüringen-Journal' ist ein Reporter-Team immer nah dran an wichtigen Ereignissen in der Region. Der Zuschauer wird durch aktuelle Nachrichten und Berichte auf dem Laufenden gehalten.
    Rerun
    W
    Background information
    Das 'Thüringen-Journal'-Team ist nah dran an politischen Ereignissen, wie den Kommunal -, Europa- und Landtagswahlen, an wichtigen Entscheidungen im Landtag, an 25 Jahren Friedlicher Revolution, am NSU-Prozess in München und unzähligen Ereignissen in allen Regionen Thüringens.
  4. Zittauer Gebirge Nonstop

    Category
    Kamerafahrt
    Produced in (country)
    D
  5. Utta Danella – Wenn Träume fliegen

    Category
    TV-Liebesdrama
    Production information
    Spielfilm
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2008
    Description
    Die Geschwister Juliane und Sarah sind unzertrennlich – vor allem Juliane sieht sich noch immer als Beschützerin ihrer jüngeren Schwester. Doch die enge Beziehung wird auf eine harte Probe gestellt, als der charmante Philipp auftaucht. Vom ersten Moment an ist Sarah Feuer und Flamme für ihn. Auch Juliane hat sich in Philipp verliebt. Die erwachsenen Geschwister Juliane (Karin Thaler) und Sarah (Alma Leiberg) leben in dem malerischen Örtchen Mittenwald. Hier arbeitet Sarah in einer kleinen Buchhandlung, während Juliane gemeinsam mit ihrer Mutter Lotte (Heidelinde Weis) einen Stoff- und Dekoladen betreibt. Auch zu ihrem Vater Rudolf (Siegfried Rauch) haben die jungen Frauen ein enges und vertrauensvolles Verhältnis. Die Schwestern sind beste Freundinnen, aber vor allem fühlt sich die verantwortungsbewusste Juliane noch immer als Beschützerin ihrer jüngeren Schwester, die als Kind sehr krank war. Die familiäre Idylle wird gehörig durcheinandergewirbelt, als eines Tages der charismatische Buchhändler Philipp (Michael Fitz) in Mittenwald auftaucht. Im Auftrag der Firmenleitung soll er neuen Schwung in den Buchladen bringen. Zunächst einmal bringt er jedoch vor allem das Gefühlsleben der Schwestern durcheinander: Sarah ist von der ersten Begegnung an Feuer und Flamme für ihren neuen Chef. Sie ahnt nicht, dass sich auch Juliane in Philipp verliebt hat – und Philipp sich in Juliane. Während sich zwischen den beiden eine zarte Romanze anbahnt, geht die temperamentvolle Sarah aufs Ganze: Überzeugt, dass Philipp nur Augen für sie hat, verlässt sie sogar ihren langjährigen Freund Lukas (Gregory Brian Waldis). Juliane wiederum bringt es nicht übers Herz, ihrer kleinen Schwester die Wahrheit zu sagen – um Sarah nicht zu verletzen, überlegt sie sogar, auf ihre grosse Liebe zu verzichten. Philipp hingegen lässt sich nicht vorschreiben, wen er lieben darf und wen nicht. Vergeblich versucht er Sarah klarzumachen, dass es für sie keine gemeinsame Zukunft geben kann. Umso grösser ist Sarahs Schock, als sie durch Zufall von der Beziehung zwischen Philipp und Juliane erfährt. In ihrer Eifersucht versucht sie, die beiden durch eine gemeine Lüge auseinanderzubringen. Die Eltern Lotte und Rudolf beobachten den Streit ihrer Töchter derweil mit grosser Sorge. Sie fürchten, dass sich das tragische Schicksal von Julianes und Sarahs Grossmutter und deren Schwester in dieser dramatischen Dreiecksgeschichte auf unheilvolle Weise wiederholt. Tatsächlich ist die unglückliche Sarah wenig später verschwunden – die Spur führt in die Berge hinauf. 'Utta Danella – Wenn Träume fliegen' ist ein ebenso romantischer wie dramatischer Liebesfilm. Vor der Kulisse des malerischen Örtchens Mittenwald erzählt der Film eine berührende Geschichte von Familie und Liebe, Vertrauen und Eifersucht. In den Hauptrollen überzeugen Karin Thaler und Michael Fitz als Liebespaar. In weiteren Rollen sind Alma Leiberg, Gregory Brian Waldis, Heidelinde Weis und Siegfried Rauch zu sehen. Vorlage: Nach Motiven des Romans 'Der Maulbeerbaum' von Utta Danella Juliane Stettner, geb. Berger: Karin Thaler Philipp Wiegand: Michael Fitz Sarah Berger: Alma Leiberg Lukas März: Gregory Brian Waldis Lotte Berger: Heidelinde Weis Rudolf Berger: Siegfried Rauch Moni: Judith Hildebrandt Schorschi: Oliver Clemens
    Rerun
    W
    Cast
    Karin Thaler, Michael Fitz, Alma Leiberg, Gregory B. Waldis, Heidelinde Weis, Siegfried Rauch, Judith Hildebrandt
    Director
    Peter Weissflog
    Script
    Nicole Walter-Lingen
  6. Glaubwürdig

    Themen: Maren Gabriel

    Category
    Menschen
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2018
    Description
    Kuhstall. Koppel. Kirche. Maren Gabriel aus Eichholz in Sachsen-Anhalt ist immer im Dauereinsatz. Als Bäuerin arbeitet sie im Kuhstall, auf der Koppel oder im Büro. Ihre Familie bewirtschaftet einen Bauernhof mit 200 Kühen. Ausserdem engagiert sich die 40-Jährige auch mit Herzblut als Küsterin und Gemeindekirchenratsvorsitzende. Gemeinsam mit dem hiesigen Pastor managte Maren Gabriel zuletzt die Sanierung der 1000-jährigen Feldsteinkirche. Wenn diese am 1. Advent anlässlich des traditionellen Weihnachtsmarktes feierlich eingeweiht wird, ist Maren Gabriel natürlich mit von der Partie. Sie backt Torten für den Kuchenbasar und liefert frischen Kakao vom Hof. All das macht sie gern und kennt es auch nicht anders. Der Glaube ist seit Kindertagen eine beständige Grösse im Leben der vierfachen Mutter.
    Rerun
    W
  7. Feuer und Flamme

    Voller Einsatz für den Nachwuchs

    Category
    Gesellschaft/Soziales
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2016
    Description
    Dirk Richter macht sich Gedanken. Wie kann er seine Jungs motivieren in dieser Saison erfolgreich zu spielen? Der Maschinenfahrer investiert den grössten Teil seiner Freizeit in den Cöthener Hockey Club. Der 49-Jährige ist Trainer und engagiert sich in der Vereinsleitung. Seinen 'Jungs' bringt er die Technik des Spiels bei, gemeinsam für den Erfolg zu trainieren und miteinander schwierige Situationen und Niederlagen zu bewältigen. Auch Manuela Gröbe investiert ihre freie Zeit in die Zukunft. Sie ist bei der Freiwilligen Feuerwehr in Berggiesshübel und hat vor vier Jahren die Jugendfeuerwehr wieder ins Leben gerufen. Seither organisiert die 38-Jährige – neben ihrer Arbeit und ihrer eigenen Familie – die Treffen, fährt zu den für die Jugendarbeit nötigen Weiterbildungen und ist bei den Events der Feuerwehrjugend dabei. Das ist ihre zweite Schicht nach Feierabend und ein grosser Teil des Familienlebens. Für viele Menschen ist es normal, neben den eigenen Verpflichtungen auch für andere Verantwortung zu übernehmen. Sich umeinander zu kümmern, hält die Gesellschaft zusammen. Doch braucht es dazu Selbstlosigkeit? Oder profitiert der Freiwillige selbst auch von seinem Engagement? In der Reportage zeigen wir was Sinn und Seele dieser Selbstverpflichtung sind, welche Enttäuschungen und Konflikte damit einhergehen und wie es zu schaffen ist, auch aus wenig Grosses zu machen.
  8. Ziemlich hohe Hürden

    Jobsuche mit Handicap

    Category
    Gesellschaft/Soziales
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2018
    Description
    Jeanette Schmidt ist ausgebildete Bankkauffrau. Vor über einem Jahr verlor sie ihre Arbeit. Danach fand die Mittvierzigerin keine neue Beschäftigung, kassierte bei ihren Bewerbungen stets Absagen. Auch André Melchert findet seit langer Zeit keine Arbeit, obwohl er über einen Berufsabschluss als Bürohelfer verfügt. Beide sind hoch motiviert und suchen eine Vollzeitstelle. Aber sie sind schwerbehindert. Viele potentielle Arbeitgeber stellen Menschen mit Behinderungen nicht ein, aus Vorsicht oder Unkenntnis. Sie scheuen vermeintliche Kosten für Umbauten oder Zusatzleistungen. Es gibt Berührungsängste und falsche Vorstellungen – auf beiden Seiten. Doch Arbeit und berufliche Teilhabe sind für Menschen mit Handicap wichtig – für ihr Selbstverständnis, ihre Gleichberechtigung und gesellschaftliche Akzeptanz. Arbeitslosigkeit wird bundesweit abgebaut, Fachkräfte werden inzwischen dringend gesucht. Aber Menschen mit Einschränkungen profitieren von dieser Entwicklung bisher zu wenig. Das will die Berliner Interessenvertretung 'Selbstbestimmt Leben in Deutschland e.V.' ändern, genauso wie die Bundesarbeitsagentur Sachsen-Anhalt-Thüringen. Beide versuchen, Menschen mit Handicaps wieder in den ersten Arbeitsmarkt zu bringen: Mit speziellen Trainingsprogrammen und Gesprächsvermittlungen zwischen Betroffenen und potentiellen Arbeitgebern. In Berlin sind die Voraussetzungen dafür ganz anders als in Sachsen-Anhalt: Hier die Hauptstadt mit grossen Betrieben, Institutionen, Behörden. Dort ein Flächenland mit Ballungszentren, aber auch vielen spezialisierten mittelständischen Unternehmen und kleinen Betrieben. 'Selbstbestimmt!' begleitet Menschen bei ihrem Bemühen, ziemlich hohe Hürden auf dem Weg zu einem Arbeitsplatz zu überwinden.
  9. MDR-Garten

    Themen: kernig und zupackend: die Gärtnerin eines privaten Gartens / qualmend und duftend: Räuchermännchen aus Metall / schmückend und blühend: Weihnachtszimmerpflanzen

    Category
    Pflanzen
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2019
    Description
    Unsere 'MDR Garten Floristin 2019', Stefanie Kösling, ist bei uns zu Gast. Sie wird uns die Klassiker der Weihnachtszimmerpflanzen vorstellen. Weihnachtsstern, Weihnachtskaktus und Amaryllis gehören unbedingt dazu. Wichtig sind auch die Pflegetipps, vor allem bei trockener Raumluft. Ausserdem besuchen wir eine Gärtnerin, die das Gärtnern erst spät für sich entdeckt hat und aus ihrem Garten einen Traumgarten gestaltet hat.
  10. Unser Dorf hat Wochenende

    Gorenzen

    Category
    Gesellschaft/Soziales
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2019
    Description
    Gorenzen ist ein kleines Dorf im Mansfelder Land. Mit dem Weiler Baumerode hat es 320 Einwohner. Es ist schön gelegen, von Wald umgeben auf einer Anhöhe, einem Ausläufer des Südharzes, eingebettet in sanfte Berge. Markantestes Bauwerk ist die St. Laurentius-Kirche mitten im Dorf, auch die Jugendherberge, die etwas ausserhalb vom Ort ist, hat einen guten Ruf. Im Advent veranstalten die Gorenzer einen kleinen Weihnachtsmarkt, initiiert vom Förderverein der Kirche. Da gibt es rund um die Kirche und das Dorfgemeinschaftshaus Kulturelles und Kulinarisches, es wird gebastelt und gesungen. Eine wunderbare Gelegenheit miteinander zu feiern im Advent.
  11. Lichterglanz und Glühweinduft

    Rund ums Fest zu Gast in Valkenburg, Wien, Nürnberg, Achensee und Palma de Mallorca

    Category
    Brauchtum
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2019
    Description
    Achensee und Palma de Mallorca Bei Reisen in der Vorweihnachtszeit entdeckt man nicht nur andere Länder und Regionen, man erfährt auch gleich noch einiges über dortige Weihnachtsbräuche und -traditionen. In vielen Orten haben dann auch die Weihnachtsmärkte geöffnet – alle mit Weihnachtsbäckerei, Kerzenglanz und Festmusik, aber jeder doch mit seinem ganz eigenen Charme. Und wie viel Platz braucht eigentlich ein Weihnachtsmarkt? Eine Kapitänin auf dem Achensee beweist, dass schon ein Schiff ausreicht, um in vorweihnachtliche Stimmung zu kommen. Sie schippert ihre Gäste zwei Stunden lang über das winterliche Wasser, und auf dem Schiff duften die Stände mit einheimischen Köstlichkeiten um die Wette. Konventioneller – und mondäner – geht es da in Wien zu: zwischen Stephansdom und Ringstrasse liegt ein inspirierendes Einkaufswunderland für alle, die besondere Weihnachtsgeschenke suchen. Und der Klassiker unter den deutschen Weihnachtsmärkten darf natürlich nicht fehlen – der Nürnberger Christkindlesmarkt. Die Stadt an der Pegnitz ist berühmt für ihre Lebkuchen. Ganz anders der Weihnachtsmarkt im niederländischen Valkenburg. Der Weihnachtsmarkt liegt hier unter der Erde und beim Weihnachtsumzug kommt fast schon Karnevalslaune auf. Wer zum Jahreswechsel in wärmere Gefilde will, ist in Mallorcas Hauptstadt genau richtig. Dann zeigt sich das Zentrum in festlichem Lichterglanz, der bis weit ins neue Jahr hinein leuchtet: denn erst am frühen Abend des 5. Januar legt unweit der Kathedrale ein herrlich geschmücktes Schiff an, dem die Heiligen Drei Könige entsteigen – und damit beginnt ein prachtvoller Umzug durch die Altstadt.
  12. MDR aktuell

    Category
    Nachrichten
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2019
    Description
    Die tägliche Nachrichtensendung bietet ausführliche Informationen über Ereignisse und Entwicklungen in der Region Mitteldeutschland, Sportnews und die nationalen und internationalen Top-Themen.
    Background information
    'MDR aktuell' ist die tägliche Nachrichtensendung des MDR und bietet ausführliche Informationen über Ereignisse und Entwicklungen in der Region Mitteldeutschland, Sportnews und die nationalen und internationalen Top-Themen.
  13. Sindbads gefährliche Abenteuer The Golden Voyage of Sinbad

    Category
    Abenteuer
    Produced in (country)
    USA/GB
    Produced in (year)
    1973
    Description
    Auf dem Weg ins Königreich Marabia fällt Kapitän Sindbad (John Phillip Law) durch Zufall ein geheimnisvolles, goldenes Amulett in die Hände, welches eigentlich der böse Magier Prinz Koura (Tom Baker) haben wollte. In der Hauptstadt angekommen, erfährt Sindbad vom Grosswesir (Douglas Wilmer), was es mit dem wunderschönen Schmuckstück auf sich hat. Drei zusammenpassende Teile davon sind nötig, um sie in einem Schicksalsbrunnen auf der sagenhaften, aber unbekannten Insel Lemuria gegen kostbare Geschenke von unermesslichem Wert eintauschen zu können. Das zweite Stück hat der Grosswesir selbst. Das dritte Amulett allerdings liegt verborgen in einem Tempel der Göttin Kali auf Lemuria. Heimlich verfolgt von Prinz Koura, sticht Sindbad auf Bitten des Grosswesirs mit ihm, seiner Crew und dem schönen Sklavenmädchen Margiana (Caroline Munro), das er ständig in seinen Träumen sieht, in See. Unterwegs lässt Koura die Galionsfigur von Sindbads Schiff lebendig werden und die Seekarte stehlen. Doch Sindbad und die Seinen gelangen vor ihm auf die Insel, die der letzte Überrest eines grossen Erdteils sein soll. Im Tempel des Allwissenden Orakels treffen sie auf dessen Hüter, der ihnen den Weg gen Norden zu den Insulanern weist, die die sechsarmige Göttin Kali beschützen. Sie besitzt den dritten Teil des Amuletts, dessen Wunderkräfte aber noch im Brunnen des Schicksals von dessen Besitzer eingelöst werden müssen. Ob es der Grosswesir oder Koura sein wird, entscheidet sich im Kampf gegen die Insulaner, die nun sechs Säbel schwingende Göttin Kali und einem riesigen Zentaur.
    Cast
    John Phillip Law, Caroline Munro, Tom Baker, Douglas Wilmer, Martin Shaw, Grégoire Aslan, Kurt Christian
    Director
    Gordon Hessler
    Script
    Brian Clemens
    Background information
    Der Special Effects-Magier Ray Harryhausen demonstrierte in dieser Märchenshow aus 'Tausendundeine Nacht' sein Können als Trick-Profi. Sindbad wird dargestellt von John Phillip Law, der bekannt wurde als sanfter, blondgelockter Engel an der Seite von Jane Fonda in dem Kultfilm 'Barbarella'..
    Reviews
    Ins Monumentale gesteigerte Verfilmung des bekannten Sindbad-Stoffes, der jeder Märchencharakter fehlt. In den Trickszenen technisch perfekt, in Kulissen und Farbgebung miserabel. Die Sorgfalt der Inszenierung lässt zu wünschen übrig (Lex. des Internat. Films).
  14. Meine Weihnacht – Meine Lieder

    Ein Abend mit Gunther Emmerlich | Gäste: Helene Fischer, Ute Freudenberg, Stefanie Hertel, der Dresdener Kreuzchor, Nana Mouskouri, Semino Rossi, Reinhard Mey, Oonagh, Ten Tenors

    Category
    Leichte Musik
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2016
    Description
    Kurz vor Weihnachten öffnet der beliebte Sänger und Moderator die Türen seiner Dresdner Villa Maria und lädt ein, zu einem Abend mit den schönsten Weihnachtsliedern, seinen Weihnachtsliedern. Es dreht sich um Musik, die ihn durch sein Leben begleitet hat. Mit dabei sind Stars, Freunde und Kollegen wie Helene Fischer, Ute Freudenberg, Stefanie Hertel, der Dresdener Kreuzchor, Nana Mouskouri, Semino Rossi, Reinhard Mey, Oonagh und die Ten Tenors. Im Kreise seiner Lieben plaudert Emmerlich über Weihnachtserlebnisse in der Kindheit, der Jugend und in seiner Thüringer Zeit, über Weihnachten mit Kindern und Enkeln, früher und heute und über sein Dresden in der Weihnachtszeit. Es wird gebacken, und es gibt Feuerzangenbowle und selbstgemachte Musik. Ein Abend mit Gunther Emmerlich, viel Musik und guten Geschichten rund ums Fest der Feste.
  15. MDR aktuell

    Category
    Nachrichten
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2019
    Description
    Die tägliche Nachrichtensendung bietet ausführliche Informationen über Ereignisse und Entwicklungen in der Region Mitteldeutschland, Sportnews und die nationalen und internationalen Top-Themen.
    Background information
    'MDR aktuell' ist die tägliche Nachrichtensendung des MDR und bietet ausführliche Informationen über Ereignisse und Entwicklungen in der Region Mitteldeutschland, Sportnews und die nationalen und internationalen Top-Themen.
  16. Rätsel, Mythen und Legenden

    Themen: Schneeweisschen und der Bärenhäuter aus Thüringen

    Category
    Forschung
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2017
    Description
    Das Städtchen Eisenberg im Holzlandkreis in Thüringen pflegt bis heute einen mittelalterlichen Weihnachtsbrauch. Zur Adventszeit wandeln die Kinder, sobald es dunkelt, mit bunten, von Lichtstümpfchen erhellten Papierlaternen über den Markt. Der Brauch geht zurück auf eine alte Sage, die zu den geheimnisvollsten in ganz Thüringen zählt. Ein stadtbekannter Landstreicher mit dem Namen Bastian, der Bärenhäuter, habe vor vielen Generationen die ersten Laternchen gebastelt. Die Eisenberger erzählen sich bis heute Unheimliches über den Sonderling. Denn Bastian hauste nur mit einem Bärenfell bekleidet im Schweinestall eines armen Vetters und wusch sich nie, dabei besass er viel Gold. Er habe einen Pakt mit dem Teufel geschlossen, sich drei Jahre nicht zu kämmen und zu waschen, seine Kleider nicht zu wechseln, nie zu beten und nie die Kirche zu besuchen. Janine Strahl-Oesterreich nimmt die Zuschauer mit auf eine amüsante Zeitreise ins sagenhafte Thüringen des Mittelalters. Sie trifft eine Hökerin und taucht ins Alltagsleben der armen Wander-Händler ein. Wie war das damals mit der Körperhygiene? Galt es vielleicht als teuflisch, sich Jahre lang nicht zu waschen?
  17. Schneeweisschen und Rosenrot

    Category
    Märchen
    Production information
    Märchenfilm
    Produced in (country)
    DDR
    Produced in (year)
    1979
    Description
    Schneeweisschen und Rosenrot wohnen am Rande eines Waldes, in dessen Innern der Berggeist Schimmelbart sein Unwesen treibt, weil der den Reichtum einer Edelsteinmine für sich allein haben will. Die Mädchen berichten zwei als Jäger verkleideten Prinzen davon. Doch als die beiden jungen Männer das Geheimnis der Mine ergründen wollen, werden sie von Schimmelbart in Tiere verwandelt. Während des harten Winters versorgen die ahnungslosen Mädchen die Tiere mit Futter und ziehen sich damit den Zorn Schimmelbarts zu. Schliesslich aber besiegen sie ihn, die Prinzen werden erlöst, die vier feiern Hochzeit und die Bergleute bekommen ihre Mine zurück. Der DEFA-Spielfilm hat das Grimm'sche Märchen um einige Motive erweitert, ohne die Grundstruktur zu verändern. So wurde aus dem bösen Zwerg der Märchenfassung ein habgieriger Berggeist, der verantwortlich ist für die Not und Armut der Menschen, die in dieser Gegend leben. Auch der Bruder des zum Bären verzauberten Prinzen spielt von Anfang an eine Rolle. Er wird durch den Berggeist in einen Falken verwandelt. Beide erlangen am Schluss, nachdem der Zauber des Berggeistes gebrochen ist, ihre menschliche Gestalt zurück und halten um die Hand von Schneeweisschen und Rosenrot an. Und wenn sie nicht gestorben sind, so leben sie noch heute. 'Schneeweisschen und Rosenrot' gehört gewiss zu den schönsten Märchen der Gebrüder Grimm, obwohl es nicht zu den bekanntesten zählt. Es schildert die Erlebnisse von zwei jungen Mädchen, die ein besonders gutes und reines Herz auszeichnet und die am Ende – wie könnte es im Märchen anders sein – reich dafür belohnt werden. Schneeweisschen: Julie Juristová Rosenrot: Katrin Martin Michael: Pavel Trávnicek Andreas: Bodo Wolf Berggeist: Hans-Peter Minetti Mutter: Annemone Haase Grossvater Matthias: Johannes Wieke Bär: Pedro Hebenstreit Klaus: Hanjo Mende Bertram: Helmut Schreiber Dietmar: Erich Löwel König: Erik S. Klein Bauer: Bertl Haller Töpfer: Willy Schmitz Bäcker: Arnim Mühlstädt
    Cast
    Julie Juristová, Katrin Martin, Pavel Trávnícek, Bodo Wolf, Hans-Peter Minetti, Johannes Wieke, Annemone Haase
    Director
    Siegfried Hartmann
    Script
    Margot Beichler, Siegfried Hartmann
    Background information
    Zwei unzertrennliche Schwestern leben mit ihrer Mutter im Wald. Täglich gehen die Mädchen in den Wald, um Beeren und Holz zu sammeln. Eines Tages hören sie Hilferufe. Ein kleines graues Männchen hat sich mit seinem langen Bart im Dickicht verfangen. Die beiden Schwestern versuchen ihn zu befreien, doch nichts hilft, ausser einem kleinen Schnitt mit der Schere. Erbost beschimpft sie der kleine Mann und ist voll Undank gegenüber den Mädchen. Wenige Tage später treffen sie erneut auf den kleinen Mann, der wiederum in höchster Gefahr schwebt. Beim Fischen hat sich sein Bart in der Angelschnur verheddert und er droht von einem grossen Fisch unter Wasser gezogen zu werden. Auch diesmal helfen ihm die beiden Schwestern aus seiner Not. Und weil es nicht anders ging, schneiden sie erneut ein Stück seines Bartes ab. Auch diesmal zeigt sich der kleine Mann undankbar. Was die Mädchen nicht wissen, ist, dass dieser kleine Mann ein böser Berggeist ist und durch seinen Bart ungeheure Zauberkraft besitzt. Die zwei jungen hübschen Schwestern befreien durch ihre Liebe und ihre Hilfsbereitschaft zwei verwandelte Königssöhne, die durch den Berggeist als Bär und Falke durch den Wald irren mussten.Info: Schneeweisschen und Rosenrot wurde in den Tälern bei Trautenstein im Harz, in Quedlinburg und auf dem Marktplatz von Wernigerode gedreht. Für das Königsschloss fand man im Schloss Wernigerode einen geeigneten Drehort. Die Premiere fand am 6. Juli 1979 im Erfurter Panorama-Palast statt.
  18. MDR aktuell

    Category
    Nachrichten
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2019
    Description
    Die tägliche Nachrichtensendung bietet ausführliche Informationen über Ereignisse und Entwicklungen in der Region Mitteldeutschland, Sportnews und die nationalen und internationalen Top-Themen.
    Background information
    'MDR aktuell' ist die tägliche Nachrichtensendung des MDR und bietet ausführliche Informationen über Ereignisse und Entwicklungen in der Region Mitteldeutschland, Sportnews und die nationalen und internationalen Top-Themen.
  19. Salto postale

    Kleines Haus am Wald / Rin in die Kartoffeln – Raus aus die Kartoffeln

    Category
    Comedy
    Production information
    der
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    1996
    Description
    Stankoweit schlägt seinem Freund Rudi Reschke vor, eine Heiratsannonce aufzugeben, denn als Vorruheständler brauche er eine Aufgabe, zumal die Briefträgerin Carmen Hubsch inzwischen ihren Traummann gefunden hat. Von seinem gestressten Chef Mässig erfährt Stankoweit, dass dessen Schwägerin Irmchen einem Heiratsschwindler aufgesessen ist. Überraschenderweise besass sie in der gleichen Gegend wie Carmen Hubsch ein Grundstück, dort, wo die Strasse für das neue Versandhaus gebaut werden soll. Stankoweit kombiniert messerscharf und überführt in Gegenwart der beiden Damen und seiner Kollegen einen gewissen Herrn Lafayette alias Kowalsky als Heiratsschwindler. Rin in die Kartoffeln – raus aus die Kartoffeln (24) Amtsleiter Mässig überreicht Stankoweit und Reschke bessere Arbeitsverträge, denn er hat sich als Chef für beide im Rahmen der Rationalisierung geopfert und scheidet aus dem Dienst. Stankoweit hat den Eindruck, als verliessen die Ratten das sinkende Schiff, denn ein Gutachter und Anlageberater der Rückversicherungsbank besichtigt die Räume des Postamtes. Mässig hat seine Karriere-Rechnung ohne den Wirt, d. h. Frau Kaiser, gemacht, denn diese hat durch eine Bürgerinitiative bei der Umweltkommission erreicht, dass eine alte Scheune nicht abgerissen werden darf, in der vom Aussterben bedrohte Mehlschwalben nisten. Dort sollte ein neues Postamt für das neu errichtete Versandhaus von Niederbörnicke gebaut werden, wo Mässig sich schon als Geschäftsführer sah. So muss er sich bei dem 'neuen' Chef seines alten Postamtes, Wolfgang Stankoweit, selbst neu bewerben. Wolfgang Stankoweit: Wolfgang Stumph Maximilian Mässig: Hans-Jürgen Schatz Rudi Reschke: Achim Wolff Herr Klatschbier: Gunter Antrak Johanna Isolde Kaiser: Christel Peters Carmen Hubsch: Franziska Troegner Fräulein Irmchen: Rita Feldmeier Lafayette: Gerd Kiessling Penner: Gunther Böhnke Sachverständiger: Michael Nitzel.
    Episode number
    23
    Cast
    Wolfgang Stumph, Hans-Jürgen Schatz, Achim Wolff, Gunter Antrak, Franziska Troegner, Christel Peters, Heinz Rennhack
    Director
    Franz Josef Gottlieb
    Script
    Inge Ristock
  20. MDR aktuell

    Category
    Nachrichten
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2019
    Description
    Die tägliche Nachrichtensendung bietet ausführliche Informationen über Ereignisse und Entwicklungen in der Region Mitteldeutschland, Sportnews und die nationalen und internationalen Top-Themen.
    Background information
    'MDR aktuell' ist die tägliche Nachrichtensendung des MDR und bietet ausführliche Informationen über Ereignisse und Entwicklungen in der Region Mitteldeutschland, Sportnews und die nationalen und internationalen Top-Themen.
  21. Sport im Osten

    Aktueller Sport vom Tage

    Category
    Magazin
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2019
    Background information
    Ob im Studio oder vor Ort, ob vor der Kamera oder hinter dem Radio-Mikrofon: Das Sportmagazin informiert die Zuschauer über die wichtigsten Ereignisse aus der Welt des Sports – mit aktuellen Sportnachrichten und Hintergründe.
  22. In aller Freundschaft – Die jungen Ärzte

    Einen Schritt vor, zwei zurück

    Category
    Arzt
    Production information
    Fernsehserie
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2019
    Description
    Langzeitpatient Milan Pavlovic kommt nach einer Nieren-Transplantation und anschliessender Reha zur Abschlussuntersuchung ins Johannes-Thal-Klinikum. Der junge Familienvater kann es gar nicht erwarten, zur Kommunion seines Sohnes nach Kroatien aufzubrechen. Aber Oberarzt Dr. Marc Lindner muss ihn enttäuschen. Milans Werte sind sehr schlecht, doch der Grund dafür ist nicht zu identifizieren. Dr. Kai Hoffmann aus der Sachsenklinik in Leipzig, der gerade vor Ort ist, hat einen Patienten mit ähnlichem Krankheitsverlauf. Gemeinsam führen sie Tests durch, um die Erreger zu finden. Aber Milans Zustand wird immer schlechter. Assistenzarzt Ben Ahlbeck ist stolz wie Bolle, als er Oberarzt Dr. Matteo Moreau das erste Kapitel seiner Doktorarbeit schickt. Zeit zum Geniessen hat er allerdings nicht, denn Sina Liebig kommt als Notfall ins JTK. Während der OP erfährt Ben, dass Matteo nicht vor hat, seine erste Fassung zu lesen. Er bereut es fast schon, ausgerechnet Moreau als Mentor gewählt zu haben. Noch dazu hat die junge Patientin Sina ihre Promotion bereits erfolgreich veröffentlicht, fängt nun jedoch an, aufgrund ihrer Tollpatschigkeit an ihrer wissenschaftlichen Kompetenz zu zweifeln. Ben will ihr mit weiteren Untersuchungen helfen, teilweise auch nur, um sich Dr. Moreau zu widersetzen, der Sina für komplett gesund hält. Ob Moreau sich irrt? Der angehende Facharzt für Herz-Thoraxchirurgie Dr. Elias Bähr soll an Prof. Patzelts Stelle das JTK bei einem Gesundheitssymposium repräsentieren. Die jungen Ärzte freuen sich für ihren Kollegen, befürchten aber, dass ihm sein Perfektionismus im Weg steht – erst recht wenn es um die Aussprache komplizierter holländischer Namen geht. Dr. Leyla Sherbaz: Sanam Afrashteh Dr. Matteo Moreau: Mike Adler Dr. Marc Lindner: Christian Beermann Tom Zondek: Tilman Pörzgen Dr. Elias Bähr: Stefan Ruppe Ben Ahlbeck: Philipp Danne Dr. Theresa Koshka: Katharina Nesytowa Julia Berger: Mirka Pigulla Vivienne Kling: Jane Chirwa Mikko Rantala: Luan Gummich Prof. Dr. Karin Patzelt: Marijam Agischewa Wolfgang Berger: Horst Günter Marx Dr. Kai Hoffmann: Julian Weigend Milan Pavlovic: Manuel Krstanovic Sina Liebig: Isabel Bongard
    Episode number
    186
    Cast
    Sanam Afrashteh, Philipp Danne, Stefan Ruppe, Jane Chirwa, Tilman Pörzgen, Luan Gummich, Katharina Nesytowa
    Director
    Jan Bauer
    Script
    Teresa Hochmuth
  23. MDR aktuell

    Category
    Nachrichten
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2019
    Description
    Die tägliche Nachrichtensendung bietet ausführliche Informationen über Ereignisse und Entwicklungen in der Region Mitteldeutschland, Sportnews und die nationalen und internationalen Top-Themen.
    Background information
    'MDR aktuell' ist die tägliche Nachrichtensendung des MDR und bietet ausführliche Informationen über Ereignisse und Entwicklungen in der Region Mitteldeutschland, Sportnews und die nationalen und internationalen Top-Themen.
  24. In aller Freundschaft

    Weihnachtsmänner lügen nicht

    Category
    Arzt
    Production information
    Fernsehserie
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2019
    Description
    Dr. Maria Weber leidet darunter, dass Dr. Kai Hoffmann ihr die kalte Schulter zeigt. Selbst bei der gemeinsamen Schicht am Weihnachtstag lässt er sie abblitzen. Dann aber geraten beide zusammen in eine missliche Lage: Henrik Weitzmann, ein Hausmeister der Sachsenklinik, hat sich beim Wechseln eines Sicherheitsschlosses schwer verletzt. Als Kai und Maria ihm zur Hilfe eilen, werden sie eingeschlossen. Bei den vergeblichen Versuchen, sich zu befreien, eskaliert der Konflikt zwischen den beiden. Zudem wird der Blutverlust des jungen Hausmeisters lebensbedrohlich. Kai entschliesst sich zu einer drastischen Massnahme: einer direkten Blutspende von Mensch zu Mensch. Nach Charlotte Gauss' Tod möchte Dr. Martin Stein eine besonders grosse, schöne Weihnachtsfeier ausrichten, um die trauernde Familie zu vereinen und Charlottes Andenken hochzuhalten. Doch für seinen Vater Otto ist das erste Weihnachtsfest ohne seine grosse Liebe zu schmerzlich. Er zieht sich zurück – ebenso wie Lisa Schroth, deren Freund Nils plötzlich doch nicht nach Leipzig kommt. Das grosse Fest zum Heiligen Abend scheint ins Wasser zu fallen. Vera Bader: Claudia Wenzel Werner Emmerich: Armin Dallapiccola Henrik Weitzmann: Frederik Bott Emma Brückner: Vivien Sczesny Hanno Brückner: Kasimir Brause Dr. Roland Heilmann: Thomas Rühmann Dr. Kathrin Globisch: Andrea Kathrin Loewig Dr. Martin Stein: Bernhard Bettermann Sarah Marquardt: Alexa Maria Surholt Dr. Philipp Brentano: Thomas Koch Arzu Ritter: Arzu Bazman Dr. Rolf Kaminski: Udo Schenk Dr. Lea Peters: Anja Nejarri Otto Stein: Rolf Becker Miriam Schneider: Christina Petersen Kris Haas: Jascha Rust Hans-Peter Brenner: Michael Trischan Dr. Maria Weber: Annett Renneberg Dr. Kai Hoffmann: Julian Weigend Katja Brückner: Julia Jäger
    Episode number
    879
    Cast
    Claudia Wenzel, Armin Dallapiccola, Frederik Bott, Vivien Sczesny, Kasimir Brause, Thomas Rühmann, Andrea Kathrin Loewig
    Director
    Carsten Meyer-Grohbrügge
    Script
    Stephanie Dörner
  25. Wetter für 3

    Die Wetterschau für Mitteldeutschland

    Category
    Wetterbericht
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2019
    Description
    Ob Schneefall im Winter, Gewitter im Frühling, Hitzewelle im Sommer oder dichter Nebel und Sturmwarnungen im Herbst – die Sendung bietet die aktuellsten Wettermeldungen für Mitteldeutschland.
    Background information
    Ob es in Mitteldeutschland regnet, stürmt, schneit oder die Sonne lacht – mit 'Wetter für 3' ist man stets bestens über das aktuelle Wetter und die Aussichten für die nächsten Tage informiert.
  26. Unser Sandmännchen

    Themen: Fuchs und Elster: Das verrückte Automobil

    Category
    Gute-Nacht-Geschichte
    Produced in (country)
    D
    Description
    Seit 1959 ausgestrahlt ist der Sandmann eine Institution. Mehrere Generationen sind mit ihm aufgewachsen. In der DDR war er fester Bestandteil des täglichen Lebens und auch heute ist er noch populär.
  27. MDR Regional

    Category
    Regionalmagazin
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2019
    Description
    Täglich ab 19 Uhr werden die Bewohner der MDR-Bundesländer mit regionalen Informationen versorgt, dann werden die Regionalmagazine Sachsen-Anhalt heute, Sachsenspiegel und Thüringen Journal gesendet.
    Information region
    Sat
    Background information
    Die Regionalmagazine 'Sachsen-Anhalt heute', 'Sachsenspiegel' und 'Thüringen Journal' berichten über die aktuellen Ereignisse des Tages und bieten Hintergrundinformationen aus Politik, Wirtschaft, Umwelt, Kultur und Sport.
  28. MDR aktuell

    Category
    Nachrichten
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2019
    Description
    Die tägliche Nachrichtensendung bietet ausführliche Informationen über Ereignisse und Entwicklungen in der Region Mitteldeutschland, Sportnews und die nationalen und internationalen Top-Themen.
    Remark
    Anschliessend: Wetter
    Background information
    'MDR aktuell' ist die tägliche Nachrichtensendung des MDR und bietet ausführliche Informationen über Ereignisse und Entwicklungen in der Region Mitteldeutschland, Sportnews und die nationalen und internationalen Top-Themen.
  29. Kripo live

    Themen: Gerbstedt – Verfolgungsjagd nach Werkzeugdiebstahl / Schwarzenberg – Acht Jahre nach Babyleichen-Fund Fahndung mit Phantombild nach Mutter / Erfurt – Überfall auf Rentnerin aufgeklärt

    Category
    Recht
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2019
    Description
    In der von Axel Bulthaupt moderierten Sendung werden ungeklärte Kriminalfälle vorgestellt und die Bevölkerung zur Mithilfe aufgefordert und um sachdienliche Hinweise zur Aufklärung gebeten.
    Background information
    In der von Axel Bulthaupt moderierten Sendung werden ungeklärte Kriminalfälle vorgestellt und die Bevölkerung zur Mithilfe aufgefordert und um sachdienliche Hinweise zur Aufklärung der Verbrechen gebeten. Die Sendung läuft seit 1992 jeden Sonntag auf mdr und gehört zu den erfolgreichsten Formaten des deutschen Fernsehens.
  30. Sagenhaft

    Eine vorweihnachtliche Entdeckungsreise durch das Erzgebirge | Themen: Advent im Weihnachtsland

    Category
    Land und Leute
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2019
    Description
    Das Erzgebirge, weltbekannt für Räuchermännchen, Bergmann und Engel, Nussknacker und Weihnachtspyramiden, aber auch für zünftige Hutzenabende, riesige Ortspyramiden, Bergparaden und das Neunerlei. Wenn draussen der erste Schnee fällt, die Lichter in den Fenstern angezündet werden, der Duft von Glühwein und Lebkuchen durchs Haus zieht, dann wird's 'heimelig'. Mitten in dieser romantischen Zeit begibt sich Axel Bulthaupt auf eine Reise quer durchs Erzgebirge. Er will die Menschen kennen lernen, die dieses 'Weihnachtsgefühl' leben und dafür sorgen, dass der Begriff 'Weihnachtsland' genau hier verortet wird. Wie tickt der Erzgebirger wirklich, wie sind die Bräuche hier in der Weihnachtszeit, wie gelingt das Miteinander von Traditionen und Moderne? Und wie kam es zur Erfolgsgeschichte nach der Wende, die heute hunderte Reisebusse mit Gästen aus der ganzen Welt hier her zieht. Und wie feiern die Menschen hier eigentlich Weihnachten, wenn alle Räuchermännchen verkauft und die Touristen wieder abgereist sind? Er trifft auf Traditionelles, Modernes, Bewahrenswertes, Liebenswürdiges, Emotionales und Gigantisches. In Johanngeorgenstadt zum Beispiel findet er den grössten freistehenden Schwibbogen der Welt. 700 Tonnen Stahlbeton und 15 Tonnen Edelstahl begeistern Besucher und Einheimische. Hier in Jostadt wurde bereits im Jahr 1740 der erste Schwibbogen erbaut. Am 3. Advent feiert man hier das einzige Schwibbogenfest der Welt. Hier steht übrigens auch die grösste Stabpyramide mit einer Höhe von fast 26 Metern. In Schneeberg begegnet er Bernd Sparmann, der die jahrhundertealte, fast ausgestorbene Tradition des Zinngiessens wieder belebt und der jungen Generation nahe bringt. In der Bergkirche in Annaberg-Buchholz erzählen 32 1,20 m grosse Figuren von der Bergbaugeschichte und von Weihnachten. Mit der Schmalspurbahn geht's durchs verschneite Pressnitztal zur Mettenschicht nach Jöhstadt in den Andreas-Gegentrum-Stolln. Ein Erlebnis, was auf der Welt ihresgleichen sucht. In der kleinen, familiengeführten Werkstatt 'Zum Weihrichkarzl' in Neudorf werden derweil die kleinen Qualmkerzen hergestellt, ohne die die Räuchermänner der Welt nicht räuchern würden. Aber auch hier gibt es neue, aktuelle Gerüche, mit denen die Jüngeren ans Qualmen gewöhnt werden sollen. Zeit für Axel Bulthaupt mit anzupacken und selbst eigene Karzldüfte zu kreieren. Das Herz von Drechslermeister Volkmar Wagner aus Riechberg schlägt für Schneemänner. Er baut sie mit Bauchladen, als Snowboardfahrer, im Liegestuhl, auf dem Snowmobil und mit Bierfass. Karin Wunderlich aus Clausnitz ist die wohl einzige Heuweberin im Erzgebirge. Aus Heu, Stroh, Flachs und Kräutern entstehen Fussläufer für kalte Wintertage und Dekorationen für den bäuerlichen Wohnraum. Natürlich besucht Axel auch einen Hutzenabend. Das sind die traditionellen Gemeinschaftserlebnisse im Gebirge aus der Vorfernsehzeit. Man sitzt bei Stubenmusik zusammen, diskutiert die Neuigkeiten des Dorfes und spinnt. Oder webt, oder klöppelt. Alles das kann man heute im Erzgebirge wieder lernen. In Kändler, gleich ausserhalb von Chemnitz lernt Axel Marlen Tröger kennen. Sie interpretiert die klassische Krippe neu und zeitgemäss. Frau Tröger hat nämlich die Handkrippe erfunden. Krippenfiguren in einem Kugelgehäuse aus Lindenholz. In Schneeballgrösse. Im ersten Räuchermann-Museum Deutschlands in Sehmatal-Cranzahl erfahren wir alles über die Geschichte des qualmenden Gesellen und hören das berühmte 'Raachermannellied', das im Erzgebirge jeder kennt. Dies und noch vieles mehr erfährt Axel Bulthaupt bei seiner Reise durch das sagenhafte Weihnachtsland. So lernt er zum Beispiel die Geschichte des 'Heiligabendlichts' kennen, und erfährt, was ein echter 'Paradiesgarten' ist. Das Erzgebirge im Advent: eine sagenhafte Gegend voller Überraschungen. Und ein Film voll toller Entdeckungen, mit einzigartigen Bildern und ganz besonderen Menschen.
  31. MDR aktuell

    Category
    Nachrichten
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2019
    Description
    Die tägliche Nachrichtensendung bietet ausführliche Informationen über Ereignisse und Entwicklungen in der Region Mitteldeutschland, Sportnews und die nationalen und internationalen Top-Themen.
    Remark
    Anschliessend: Wetter
    Background information
    'MDR aktuell' ist die tägliche Nachrichtensendung des MDR und bietet ausführliche Informationen über Ereignisse und Entwicklungen in der Region Mitteldeutschland, Sportnews und die nationalen und internationalen Top-Themen.
  32. Sportschau – Bundesliga am Sonntag

    Disziplin: 15. Spieltag: VfL Wolfsburg – Borussia Mönchengladbach, Schalke 04 – Eintracht Frankfurt

    Category
    Magazin
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2019
    Description
    Die Sonntagsspiele der Fussball-Bundesliga aktuell und ausführlich: VfL Wolfsburg – Borussia Mönchengladbach FC Schalke 04 – Eintracht Frankfurt.
  33. Werden Maschinen zu Menschen?

    Was Künstliche Intelligenz wirklich kann

    Category
    Technik/Wissenschaft
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2019
    Description
    Wie schlau ist Künstliche Intelligenz? Müssen wir Angst vor ihr haben oder wird sie irgendwann all unsere Probleme lösen? Diese Fragen stellt der Film 'Werden Maschinen zu Menschen? Was Künstliche Intelligenz wirklich kann' und schickt dafür die Künstliche Intelligenz Helena auf die Reise zu den internationalen Hot-Spots der KI-Forschung. Alles beginnt im Apartment des Programmierers Sven. Er hackt die letzten Zeilen Code in seinen Computer, drückt die Entertaste und vor ihm erscheint ein transparentes Wesen: Helena, die erste künstliche Intelligenz der Welt. Doch noch ist sie weit entfernt von echter Intelligenz – sie sagt Sätze wie 'Kann es sein, dass Du eine Diät machst? Du bist wunderschön!' und ist kaum schlauer als Alexa, Siri & Co. Doch Sven macht sich an die Arbeit und schickt Helena auf die Reise in Forschungslabore auf der ganzen Welt, damit sie echte Intelligenz erlangt und menschlich wird. Begleitet wird sie dabei von führenden KI-Experten, wie dem Tech-Psychologen Berthold Meyer von der TU Chemnitz oder der US-Futuristin Amy Webb. Der Film ist die TV-Dokumentation zur Web-Serie 'Helena – die Künstliche Intelligenz', einer Ko-Produktion von BR, Arte und MDR und wird am 09.12.2019 in der ARD-Mediathek veröffentlicht. Wie auch die Web-Serie bedient sich der Film eines neuen Erzählformats, in dem die fiktionale Rahmenhandlung um die KI Helena und ihren Schöpfer Sven mit dokumentarischen Ausflügen zu den echten Orten der KI-Forschung verbunden wird. So begibt sich Helena nach ihrer Geburt ins 'Istituto Italiano di Tecnologia' in Genua zur Robotik-Ikone Giorgio Metta, der dort mithilfe des humanoiden Roboters 'iCub' erforscht, wie eine Künstliche Intelligenz lernen muss, damit sie intelligent wird. Von dort reist Helena in die KI-Forschungsabteilung von Facebook in Paris und erfährt vom Forschungsdirektor und Turing-Preisträger Yann LeCun, dass KI-Forschung viel enger mit unseren persönlichen Daten verbunden ist, als wir denken. Und in Israel stellt Helena bei einem Waffenhersteller fest, dass es sogar schon autonom handelnde Waffensysteme gibt, die theoretisch keinen Menschen mehr brauchen, der sie steuert. Helena, Sven und den Zuschauern offenbart sich nach und nach, dass die populären Vorstellungen von KI meistens an der Realität vorbeigehen und es jetzt an der Zeit ist, den Blick für das zu schärfen, was wirklich auf uns zukommt. Denn auf der ganzen Welt arbeitet die Tech-Elite an Formen von Künstlicher Intelligenz, die zwar kein Gesicht haben, aber trotzdem die Welt verändern werden.
  34. Weihnachten grenzenlos

    Category
    Dokumentation
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2014
    Description
    Die Mauer ist gefallen, und die Wechselbäder der Gefühle nehmen kein Ende. Freuden, Hoffnungen und Unsicherheiten bestimmen die Gemüter der meisten DDR-Bürger. Jetzt geht deutlich spürbar nichts mehr den gewohnten 'sozialistischen Gang'. Doch dann steht Weihnachten vor der Tür, ein Fest, das nun erstmals ganz grenzenlos gefeiert werden kann. Für die Ostdeutschen gilt seit dem Mauerfall endlich Reisefreiheit, und zu den Festtagen entfällt auch für die Westdeutschen die Visumspflicht. Hundertausendfach kommt es in der Weihnachtszeit zu deutsch-deutschen Begegnungen. In jenen Tagen schreibt das Leben die unterschiedlichsten Geschichten. Bei den Herings in Zwickau steht kurz vor Weihnachten unverhofft ein westdeutsches Fernsehteam vor der Tür. Nicht ganz zufällig, denn eine Tochter der Herings hatte im Ungarn-Sommerurlaub einen WDR-Reporter kennengelernt. Als der den Auftrag bekommt, für einen TV-Adventskalender Familien zu porträtieren, macht er sich auf den Weg nach Zwickau. Am 25.12. sehen sich die Herings im 'West-Fernsehen', doch damit nicht genug. Für den 2. Weihnachtsfeiertag folgt eine Einladung zur WDR-Sendung 'Aktuelle Stunde' nach Köln, und Georg Hering, der Hobby-Zauberkünstler ist, setzt im Studio die Wessis mit seinen Zaubertricks in Erstaunen. In Sacrow bei Potsdam wecken engagierte Bürger die Heilandskirche aus einem 29-jährigen Winterschlaf. Seit der Mauer stand der Schinkelbau direkt im Todesstreifen und verfiel. Am 13.12. machen sich einige Sacrower auf den Weg zur 'Mauerkirche' und schaffen es, Grenzoffiziere davon zu überzeugen, am Heiligabend eine Christvesper in der Kirche abhalten zu können! Mit sehr viel Leidenschaft werden die Vorbereitungen getroffen. Videoamateure haben sie dokumentiert. Am 24.12. ist die Kirche mit Gästen überfüllt. Ulrich Koltzer und Matthias Trommer sowie der damalige Regierende Bürgermeister von Westberlin, Walter Momper, waren dabei. Sie erinnern sich an das hochemotionale Ereignis. Einwohner aus dem thüringischen Behringen wollen zu Weihnachten Gastfreundschaft demonstrieren, wenn Gäste 'von drüben' kommen. Ein Schild verkündet Einladung und Angebot: 'Kaffee und Kuchen im Pfarrhaus!'. Viele West-Autos halten an und kommen, und was an Kuchen übrig bleibt, bekommen die russischen Soldaten in der nahen Kaserne. Walter Link aus Wehrbleck in Niedersachsen organisiert nach dem Mauerfall die Initiative 'Gemeinsam leben – gemeinsam feiern', die Ostdeutschen ohne Westverwandtschaft ermöglichen soll, Weihnachten in der Bundesrepublik zu feiern. Seine Kollegen halten das für sinnlos. Nachdem aber Hajo Friedrichs den Aufruf in den 'Tagesthemen' verkündet, gehen bei den Links rund 50.000 Briefe ein. Walter Links Witwe Ursula erinnert sich an diese Aktion, die unglaubliche Reaktionen ausgelöst und tausende Menschen aus Ost und West zusammengebracht hat. Viele der Briefe hat sie bis heute aufgehoben. Vier von vielen Geschichten im Film, die eines spürbar werden lassen: Weihnachten 1989 ist für die Menschen aus Ost und West der Beginn des deutschen Vereinigungsprozesses. Und eine Zeit voller Euphorie und Vorfreude auf eine unverhoffte und wunderbare Bescherung.
  35. Die unbekannten Helden – Bilder der rumänischen Revolution Die Rückkehr – Die unbekannten Helden der rumänischen Revolution

    Category
    Zeitgeschichte
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2019
    Description
    Im Winter 1989 besucht Dobrivoie Kerpenisan seine Grosseltern in einem kleinen Dorf bei Temeswar in Rumänien, der Stadt, in der sich der erste Widerstand gegen das Ceausescu-Regime formiert. So beginnen die Semesterferien des Folkwangstudenten mit nicht weniger als einer Revolution. Der junge Fotograf wird hineingerissen in die Rebellion in der Provinz und versucht so viel wie möglich von Ereignissen festzuhalten, solange bis sein Filmvorrat aufgebraucht ist. Es entstehen einzigartige Momentaufnahmen von den Massenprotesten. Eine Zeit voller Anarchie und Gewalt. Plünderungen, Verwundete und Tote. Aber auch Gesichter voller Entschlossenheit und Zuversicht. 'In diesen Tagen fotografierte ich vor allem den Aufstand der einfachen Leute – Junge, Alte, Kinder, Studenten, Mütter, Arbeiter und Roma. Zu diesem Zeitpunkt war mir die geschichtliche Bedeutung meines Tuns überhaupt nicht bewusst. Ich war einer von Ihnen und dabei zu sein war das Einzige was zählte in diesem Moment.' 30 Jahre später kehrt Kerpenisan, nunmehr prämierter Filmemacher, in sein Dorf zurück und sucht anhand seiner Bilder nach den Spuren der Revolutionäre von damals. Was machen sie heute? Wo und wie leben sie? Ob Tagelöhner oder Fabrikdirektor, Ex-Dorfpolizist oder Altenpflegerin – die Menschen begegnen sich selbst auf den historischen Aufnahmen. 'Die Rückkehr' fängt diese Begegnungen in einer dokumentarischen Collage ein und zeigt eine neue, unbekannte Seite der rumänischen Revolution. Aus dem Reflektieren über Angst, Mut und Träume entsteht ein Portrait der unbekannten Helden mit beklemmenden Einsichten und bewegenden Geschichten.
    Director
    Dobrivoie Kerpenisan
  36. Gala zum 75. Geburtstag von Gunther Emmerlich

    Category
    Zeitgeschehen
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2019
    Description
    Am 17. September 2019 wurde der Sänger und Entertainer Gunther Emmerlich im Dresdner FriedrichstaTT Palast gefeiert. Bei der Gala zu seinem 75. Geburtstag waren u.a. das Zwinger-Trio und Jörg Kachelmann dabei.
  37. Zittauer Gebirge Nonstop

    Category
    Kamerafahrt
    Produced in (country)
    D
  38. SachsenSpiegel

    Category
    Regionalmagazin
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2019
    Description
    Aktuelle Informationen und Berichte aus Politik und Wirtschaft, Gesellschaft und Kultur, Unterhaltung und Sport dokumentieren die Ereignisse in den Metropolen und dem ländlichen Raum Sachsens.
    Rerun
    W
    Background information
    Das aktuelle Regionalmagazin informiert: über die wichtigsten Ereignisse im Freistaat, direkt vor Ihrer Haustür. Regionale Nachrichten und Berichte aus Wirtschaft und Politik, Kultur und Sport vermitteln einen umfassenden Überblick über das vielfältige Leben in Sachsen.
  39. Sachsen-Anhalt Heute

    Category
    Regionalmagazin
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2019
    Description
    Aktuelle Bilder und Informationen aus dem Land. Das Regionalmagazin bietet Berichte und Interviews zu Themen aus den Bereichen Politik und Wirtschaft, Wissenschaft und Kultur, Gesellschaft und Sport.
    Rerun
    W
  40. Thüringen-Journal

    Themen: Fahrplanwechsel bei der Bahn / Schlossinventar im Zwischendepot / Thüringen und die Weihnachtsmärkte

    Category
    Regionalmagazin
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2019
    Description
    Für das 'Thüringen-Journal' ist ein Reporter-Team immer nah dran an wichtigen Ereignissen in der Region. Der Zuschauer wird durch aktuelle Nachrichten und Berichte auf dem Laufenden gehalten.
    Rerun
    W
    Background information
    Das 'Thüringen-Journal'-Team ist nah dran an politischen Ereignissen, wie den Kommunal -, Europa- und Landtagswahlen, an wichtigen Entscheidungen im Landtag, an 25 Jahren Friedlicher Revolution, am NSU-Prozess in München und unzähligen Ereignissen in allen Regionen Thüringens.
No video found.