search.ch
Sie sehen nur Resultate aus . Resultate aus allen Kategorien anzeigenSie haben keine Sparte ausgewählt. Alle anzeigenKeine Sendungen entsprechen den ausgewählten Sparten.
1-40 von 280 Einträgen

Sendungen ab jetzt

  1. Unser Dorf hat Wochenende

    Themen: Aus Werda in Sachsen

    Kategorie
    Gesellschaft/Soziales
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2016
    Beschreibung
    Weihnachtszeit ist Zuckermännlezeit im sächsischen Vogtland. Hier darf das handbemalte Gebäck an keinem Weihnachtsbaum fehlen. Seit 1808 ist die Gemeinde Werda Mittelpunkt der Zuckermännlebäckerei. Vor 1900 hielten etwa zehn untereinander verwandte Familien die Tradition am Leben. Da das Backrezept geheimgehalten wurde, fand der schöne Brauch in Werda selbst keine Verbreitung aber Bernd Holzmüller, Marita Krmasch und Gitta Frank pflegen ihn bis heute. Die Zuckermännle beschäftigen das ganze Dorf in der Vorweihnachtszeit. Die Chorkinder der Grundschule studieren das Zuckermännlelied ein, proben sich im Backen und dürfen natürlich auch naschen. Die Zuckermännlebäckerei ist nicht die einzige Tradition, die in Werda gepflegt wird. Auch die vogtländische Mundart wird am Leben gehalten. Im Ortsteil Kottengrün hat das Theaterquartett 'Kottengrüner Trämpele' sein Hauptquartier. 30 Auftritte haben die Laiendarsteller um Textschreiberin Antje Poller im Jahr. 'Unser Dorf hat Wochenende' ist dabei, wenn die vier Originale auf Tour gehen.
  2. Der Geist Europas – Der Duft von Wermut und Anis

    Kategorie
    Geld//Wirtschaft
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2015
    Beschreibung
    Seit tausend Jahren brennt man überall in Europa geistige Getränke, Spirituosen, volkstümlich Schnaps genannt. Ob Wodka, Whisky, Obstbrand oder Absinth, Europas Essenzen und Destillate sind ein hochprozentiges Kulturerbe. In ihnen spiegeln sich Landschaft, Geschichte und Lebensart einer Region. In den Bergen des Schweizer Jura beginnt für Antoine Générau eine Reise, die ihn bis nach Südfrankreich führen wird. Eine Reise in die Welt eines mystischen, einst verbotenen Destillats: des Absinth. Er betreibt einen Handel für Absinth und hält stets Ausschau nach neuen Sorten. Keine Spirituose birgt so viele Geheimnisse und Geschichten wie der Absinth. Absinth ist ein mit Absinthkraut aromatisierter starker Alkohol, der mit Wasser verdünnt getrunken wird. Einst traf sich halb Frankreich, auch Frauen, zur 'grünen Stunde', um der 'grünen Fee' zu huldigen. Der Genuss von Absinth war libertär und geheimnisvoll, 1915 wurde er verboten. An seine Stelle trat der Pastis, der heute aus Südfrankreich nicht mehr wegzudenken ist. Aber der Absinth hat noch andere Geschwister: In den Bergen der Chartreuse brennen seit 500 Jahren Schweigemönche der Grossen Kartause ihren grünen Likör. Nur zwei Mönche kennen das Rezept. In den Hochalpen wachsen die Kräuter für den Génépi, und an der Mittelmeerküste werden Weine mit Kräutern und Gewürzen zu einem trockenen Wermut veredelt. Antoine Générau, 30, ist Absinth-Händler. Er sucht nach neuen Sorten – heute ist Absinth wieder erlaubt – und nach Original-Absinth aus der Zeit vor dem Verbot, nach sogenannten 'alten Flaschen', die Tausende Euro kosten können. Die Dokumentation begleitet ihn auf einer Einkaufstour vom Schweizer Juragebirge quer durch Frankreich bis ans Mittelmeer. Das Kamerateam begegnet Brennern und Kennern und taucht ein in Geschichte, Kultur und Landschaften eines geheimnisumwitterten Getränks.
    Regisseur
    Rolf Lambert
  3. MDR aktuell

    Kategorie
    Nachrichten
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Die tägliche Nachrichtensendung bietet ausführliche Informationen über Ereignisse und Entwicklungen in der Region Mitteldeutschland, Sportnews und die nationalen und internationalen Top-Themen.
    Hintergrundinfos
    'MDR aktuell' ist die tägliche Nachrichtensendung des MDR und bietet ausführliche Informationen über Ereignisse und Entwicklungen in der Region Mitteldeutschland, Sportnews und die nationalen und internationalen Top-Themen.
  4. Jack Londons Wolfsblut Zanna Bianca

    Kategorie
    Abenteuer
    Produktionsland
    I/E/F
    Produktionsjahr
    1973
    Beschreibung
    Alaska, Ende des 19. Jahrhunderts. Wolfsblut nennt der kleine Mitsah, Sohn eines indianischen Trappers, den ihm zugelaufenen Mischling aus Wolf und Schäferhund. In Dawson City versucht der Bandit 'Beauty' Smith, das Tier in seinen Besitz zu bekommen, doch letztlich wird Wolfsblut ihm zum blutigen Verhängnis. Dawson City in Alaska, Ende des 19. Jahrhunderts. In dem Goldgräberstädtchen herrscht der Bandit 'Beauty' Smith (John Steiner) mit brutaler Gewalt. Jeder, der sich ihm entgegenstellt, muss mit dem Schlimmsten rechnen. Das bekommen auch der Trapper Charlie Taglish (Daniel Martin) und sein kleiner Sohn Mitsah (Missaele) zu spüren, als sie mit ihrem Hund Wolfsblut in die Stadt kommen. Mitsah hat das Tier, einen Mischling aus Wolf und Hund, in der Wildnis gefunden und sich mit ihm angefreundet. 'Beauty' will den Hund haben und tötet den Trapper, als dieser ihn nicht hergeben will. Kurt Jansen (Raimund Harmstorf), ein Bergwerksinspektor, und sein Freund, der Journalist Jason Scott (Franco Nero), beobachten zunächst machtlos 'Beautys' Treiben. Gemeinsam mit Schwester Evangelina (Virna Lisi) gelingt es ihnen, Wolfsblut bei einem von 'Beauty' gegen Wetten organisierten Kampf gegen einen Bären das Leben zu retten. Wolfsblut revanchiert sich, als ein gedungener Mörder Scott töten will. Als 'Beauty' erfährt, dass die Goldvorräte um Dawson City erschöpft sind und neue Vorkommen in Nome entdeckt wurden, will er der allgemeinen Abwanderung zuvorkommen und verschwinden. Als sich die Barsängerin Krista (Carole André) weigert mitzukommen, schlägt sie 'Beautys' Kumpan so brutal, dass sie stirbt. Die Gangster versuchen zu fliehen, verfolgt von Scott, Jansen und vielen aufgebrachten Bürgern, die erst jetzt mitbekommen haben, dass sie 'Beauty' mit seiner Bank um all ihre Ersparnisse gebracht hat. Aber auch diesmal ist es Wolfsblut, der dem Banditen am nächsten auf die Pelle rückt. Jack Londons 1905 erschienener Roman 'White Fang' wurde mit 'Jack London's Wolfsblut' ein drittes Mal verfilmt (Lawrence Timbel, 1925, David Butler, 1936). Mit Franco Nero, Raimund Harmstorf, Virna Lisi und Fernando Rey hochkarätig besetzt, wird ihnen dennoch die Show gestohlen von der darstellerischen Leistung von 'Wolfsblut'. Durch geschickte Führung und Montage gelang es Lucio Fulci, den Hund als Freund des guten Menschen einerseits und als Feind des bösen zu zeigen. Eine weitere, nicht weniger eindrucksvolle Hauptrolle in diesem Western spielt die imposante Landschaft Alaskas, die mit künstlerischem Ehrgeiz eingefangen wurde. Vorlage: Nach dem Roman 'White Fang' von Jack London Jason Scott: Franco Nero Kurt Jansen: Raimund Harmstorf Schwester Evangelina: Virna Lisi Pater Oatley: Fernando Rey Charles 'Beauty' Smith: John Steiner Krista Oatley: Carole André Charlie Taglish: Daniel Martín Jim Hall: Rik Battaglia Chester: Daniele Dublino Mitsah: Missaele.
    Cast
    Franco Nero, Virna Lisi, Fernando Rey, Raimund Harmstorf, John Steiner, Missaele, Daniel Martín
    Regisseur
    Lucio Fulci
    Drehbuch
    Guy Elmes, Roberto Gianviti, Thom Keyes, Piero Regnoli, Guillaume Roux
    Kritiken
    'Herrlich fotografiert.' (TV Spielfilm)
  5. Riverboat

    Die MDR-Talkshow aus Leipzig | Gäste: Thomas Junker (MDR-Filmemacher), Judith Williams und Alexander Klaus Stecher (Teleshopping-Queen & Schauspieler, Ehepaar), Fantasy (Schlager-Duo), Regina Ziegler (Film- und Fernsehproduzentin), Annett Renneberg (Schau

    Kategorie
    Talkshow
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Thomas Junker, MDR Filmemacher Seit 25 Jahren ist Thomas Junker für den MDR auf Reisen. Inzwischen hat er weit mehr als 100 Länder gesehen, reiste vom Nord- zum Südpol, an den kältesten Ort der Welt, durchquerte die Wüste Sahara und das Hochland Tibets mit dem Motorrad. Diesmal hat er den Pazifik bereist, den grössten aller Ozeane. Inmitten der riesigen Wasserfläche finden sich jedoch zahlreiche Inseln. Der Weltreisende Thomas Junker erzählt die Geschichten der Menschen, die dort leben, sei es in Unalaska im Norden oder auf Stewart Island im Süden. Und natürlich hat er auch sein ganz eigenes Südseeparadies entdeckt. Der fünfteilige Film 'Thomas Junker unterwegs – Irgendwo im Nirgendwo des Pazifiks' läuft ab 20.11. täglich um 19.50 Uhr im MDR FERNSEHEN. Judith Williams & Alexander Klaus Stecher, Teleshopping-Queen & Schauspieler, Ehepaar Sie kann alles verkaufen, sogar ein Glas Wasser. Sie ist Europas Teleshopping-Queen Nummer 1, eine absolute Expertin in Sachen Schönheit und als Löwin im Einsatz für gute Geschäftsideen: Powerfrau Judith Williams! Und sie hat ihren ebenso erfolgreichen Mann mitgebracht – Produzent, Medienunternehmer und Rosamunde-Pilcher Rekordmann und Schauspieler: Alexander-Klaus Stecher. Eigentlich wollte sie eine berühmte Opernsängerin werden, heute ist sie Europas erfolgreichstes Teleshopping-Gesicht. Als Kind amerikanischer Einwanderer hat Judith Williams gelernt, sich im Leben durchzusetzen und für ihre Träume zu kämpfen. Sie wird mit Opernmusik gross, steht schon mit vier Jahren auf der Bühne. Sie studiert in Köln Gesang und in London Ballett. Doch dann trifft sie ein Schicksalsschlag: durch einen Tumor verliert sie ihre Gesangsstimme. Aus der Not heraus beginnt sie ihre Karriere als Moderatorin beim Verkaufsfernsehen und bricht alle Rekorde. 2007 gründet sie ihre eigene Marke und ist seit 2014 Investorin des Erfolgsformats 'Die Höhle der Löwen'. Privat ist sie seit 2011 mit dem Schauspieler Alexander-Klaus Stecher verheiratet und hat zwei Töchter. Die Familie lebt in einem Haus am Ammersee bei München. Fantasy – Schlager-Duo Fast zwei Millionen verkaufte Tonträger, fünf Echonominierungen und ausverkaufte Tourneen: das Schlagerduo Fantasy schwimmt 20 Jahre nach seiner Gründung ganz oben auf der Erfolgswelle. Dabei haben die beiden Sänger Fredi Malinowski und Martin Hein schon ganz andere Zeiten erlebt: Schulden, der Gerichtsvollzieher vor der Tür, kein Geld für Sprit, um zum nächsten Auftritt zu kommen, private Krisen – die ersten zehn Jahre ihrer Karriere standen sie immer wieder vor dem Aus. Doch seit Schlager-Königin Andrea Berg das Duo 2007 als Vorband mit auf Tour genommen hat, ging es bergauf. Turbulente Zeiten, die die beiden nun zum 20-jährigen Jubiläum in einer Autobiographie aufgeschrieben haben. 'Keine Lügen' ist der Titel des Buches, in dem sie sehr offen aus ihrem Leben erzählen und so manches Geheimnis verraten. Regina Ziegler, Film- und Fernsehproduzentin Mehrere hundert Stunden Film und Fernsehen vom Feinsten haben wir ihr zu verdanken: Regina Ziegler. Die gebürtige Quedlinburgerin ist Deutschlands erste und weltweit wohl erfolgreichste Film- und Fernsehproduzentin. Die Landärztin, Weissensee, oder Mordkommission Istanbul sind nur einige der Erfolge aus dem Hause Ziegler. Als sie Anfang der 70er Jahre ihre eigene Produktionsfirma gründete, war sie als Frau ein Unikum in dem Filmgeschäft, das noch heute – 44 Jahre später – von Männern dominiert wird. Ihren Weg an die Spitze beschreibt die heute 73-Jährige in ihrer im Oktober erschienen die Autobiographie 'Geht nicht gibt's nicht'. Im Frühling 2018 zeigt DAS ERSTE die vierte Staffel ihrer preisgekrönten TV-Serie 'Weissensee' u.a. mit Anna Loos und Uwe Kockisch in den Hauptrollen. Annett Renneberg & Sarah Masuch, Schauspielerinnen 'Die Lindenstrasse' und 'In aller Freundschaft' – zwei Erfolgsserien im ERSTEN. Da lag es nahe, die beiden TV-Hits zusammenzubringen. Im Sommer standen Darsteller beider Serien zum ersten Mal gemeinsam vor der Kamera – Am 28. November 2017 (21.00 Uhr, Das ERSTE) wird die Folge 'Aus den Augen, aus dem Sinn?' aus der Sachsenklinik ausgestrahlt: Unter dramatischen Umständen treffen die ehemaligen Studienfreundinnen Dr. Iris Brooks (Sarah Masuch), Allgemeinmedizinerin aus der Lindenstrasse in München und Herzchirurgin Dr. Maria Weber (Annett Renneberg) aus Leipzig erstmals wieder aufeinander. Lorenz Eskildsen, Gänsezüchter Im nordsächsischen Wermsdorf, unweit von Leipzig, schnattert es ganz gewaltig. 15.000 Gänse werden bei Eskildsen jedes Jahr aufgezogen, um letztlich als Weihnachtsbraten auf dem Teller zu landen. Der Gänsemarkt in Wermsdorf öffnet stets am 1. November seine Pforten und zieht bis Heiligabend Tausende von Besuchern an, die sich dort mit weihnachtlichen Leckereien eindecken. Den einst grössten Gänsezuchtbetrieb der DDR hatte der aus Schleswig-Holstein stammende Lorenz Eskildsen von der Treuhand erworben und erfolgreich in die Marktwirtschaft geführt. Heute gehört das Unternehmen zu den leistungsfähigsten Gänsezuchtbetrieben Europas, der grossen Wert auf Freilandhaltung und auch sonst gute Bedingungen für das liebe Federvieh legt.
    Wiederholung
    W
  6. MDR aktuell

    Kategorie
    Nachrichten
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Die tägliche Nachrichtensendung bietet ausführliche Informationen über Ereignisse und Entwicklungen in der Region Mitteldeutschland, Sportnews und die nationalen und internationalen Top-Themen.
    Hintergrundinfos
    'MDR aktuell' ist die tägliche Nachrichtensendung des MDR und bietet ausführliche Informationen über Ereignisse und Entwicklungen in der Region Mitteldeutschland, Sportnews und die nationalen und internationalen Top-Themen.
  7. Sagenhaft

    Themen: Die Oberlausitz

    Kategorie
    Land und Leute
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2014
    Beschreibung
    Axel Bulthaupt trifft auf eine gelernte Köchin, deren Traum es war, einen Leuchtturm am See zu haben, und die sich diesen Traum mit einem ziemlich ungewöhnlichen Leuchtturmhotel erfüllt hat. In der östlichsten Stadt Deutschlands schaut Axel hinter die Kulissen von Görlywood und erfährt, warum die Stadt an der Neisse zu den beliebtesten Filmlocations in Deutschland zählt. Auf Schloss Milkel lernt er einen Schlossbewahrer kennen. Einen Herren, der in den vergangenen 20 Jahren aus einer Ruine in Handarbeit ein echtes Juwel gemacht hat. Er trifft auf einen Naturfotografen, einen Holzbildhauer, einen Mundartforscher, eine Zittauer Band mit eigenem Surfshop und in Bischofswerda auf eine junge Küchenchefin, die versucht, die französische und die lausitzer Küche zusammenzuführen. Sie alle zeigen Axel Bulthaupt ihren ganz persönlichen Grund, die Oberlausitz zu lieben. Diese sagenhafte Landschaft, die es lohnt, jeden Tag aufs Neue entdeckt zu werden.
  8. MDR aktuell

    Kategorie
    Nachrichten
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Die tägliche Nachrichtensendung bietet ausführliche Informationen über Ereignisse und Entwicklungen in der Region Mitteldeutschland, Sportnews und die nationalen und internationalen Top-Themen.
    Hintergrundinfos
    'MDR aktuell' ist die tägliche Nachrichtensendung des MDR und bietet ausführliche Informationen über Ereignisse und Entwicklungen in der Region Mitteldeutschland, Sportnews und die nationalen und internationalen Top-Themen.
  9. Akte Ex

    Fernweh

    Kategorie
    Kriminal
    Produktionsinfos
    Fernsehserie
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2012
    Beschreibung
    Früh am Morgen bringt Lukas Hundt Jule Katzer zum Ruderausflug an die Ilm. Im Bootshaus am Fluss stolpert er über die Leiche des erfolgreichen Kanuten Ulf Schünemann. Zunächst rückt Ulfs Konkurrent auf dem Wasser, Philip Rothmann, ins Visier der Ermittlungen. Dieser war nicht nur ständig pleite und auf der Suche nach lukrativen Einnahmequellen. Er war auch der Letzte, der Ulf an dem Abend seines Todes lebend gesehen hat. Als sich herausstellt, dass Phillip für den Diebstahl der in der Mordnacht verschollenen Vereinskasse verantwortlich ist, scheint Philipp als Täter festzustehen. Durch neues Beweismaterial wird der Sponsor des Rudervereins, Hermann Dücker, verdächtigt. Der eifrige Geschäftsmann war bereits seit einiger Zeit an dem Bauernhof der Eltern des Mordopfers interessiert. In der Mordnacht kam es zwischen dem Geschäftsmann und dem Opfer zu einer lautstarken Auseinandersetzung über den Kaufpreis für das elterliche Anwesen. Endete dieser Streit tödlich? Doch auch Ulfs Exfreundin Jana muss in der Nacht noch am Tatort gewesen sein. Was wollte sie dort? Lukas weiss noch immer nicht, dass er Jules Vater ist. Und Kristina findet noch immer wenig Grund, ihm die Wahrheit zu sagen. Als Lukas allerdings zunehmend mehr Engagement in Bezug auf Jule an den Tag legt, gerät Kristinas Überzeugung ins Wanken. Kristina Katzer: Isabell Gerschke Lukas Hundt: Oliver Franck Elli Katzer: Rita Feldmeier Jule Katzer: Anna Krajci Yvette Müller: Sarah Alles Joseph Ottner: Michael Greiling Dr. Leo Sturm: Tobias Schenke Arno Mahler: Walter Nickel Ulf Schünemann: Peter W. Bachmann Helga Schünemann: Adelheid Kleineidam Jana Lütz: Nathalie Thiede Phillip Rothmann: Henning Nöhren
    Episodenummer
    6
    Cast
    Isabell Gerschke, Oliver Franck, Rita Feldmeier, Anna Krajci, Sarah Alles, Michael Greiling, Tobias Schenke
    Regisseur
    Jorgo Pappavasilliou
    Drehbuch
    Christiane Bubner
  10. MDR aktuell

    mit Wetter

    Kategorie
    Nachrichten
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Die tägliche Nachrichtensendung bietet ausführliche Informationen über Ereignisse und Entwicklungen in der Region Mitteldeutschland, Sportnews und die nationalen und internationalen Top-Themen.
    Hintergrundinfos
    'MDR aktuell' ist die tägliche Nachrichtensendung des MDR und bietet ausführliche Informationen über Ereignisse und Entwicklungen in der Region Mitteldeutschland, Sportnews und die nationalen und internationalen Top-Themen.
  11. Sport im Osten

    Aktueller Sport vom Tage

    Kategorie
    Magazin
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2017
    Hintergrundinfos
    Ob im Studio oder vor Ort, ob vor der Kamera oder hinter dem Radio-Mikrofon: Das Sportmagazin informiert die Zuschauer über die wichtigsten Ereignisse aus der Welt des Sports – mit aktuellen Sportnachrichten und Hintergründe.
  12. In aller Freundschaft – Die jungen Ärzte

    Fassaden

    Kategorie
    Arzt
    Produktionsinfos
    Fernsehserie
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2016
    Beschreibung
    Niklas ist überrascht: Vor ihm steht plötzlich Otto Stein, ein alter Bekannter aus der Sachsenklinik in Leipzig. Doch die erste Freude über den unerwarteten Besuch wird durch den Grund von Ottos Auftauchen getrübt und auch hier ist Niklas als Arzt und als Mensch gefordert. Unterdessen nehmen Dr. Sherbaz und die Assistenzärztin Theresa Koshka eine junge Frau mit einer Unterarmfraktur auf. Schnell werden die Ärzte jedoch stutzig, denn mit der angeblich volljährigen Sophia Bloch scheint etwas nicht zu stimmen. Als kurz darauf herauskommt, dass Sophia eigentlich Katie heisst, erst 16 Jahre alt ist und bei der Aufnahme falsche Daten angegeben hat, fragen die beiden Ärztinnen sich, was mit ihrer Patientin los ist. Doch dann rutscht Katie in eine ernste medizinische Krise. Dr. Sherbaz und Theresa tun alles, um die junge Frau zu retten. Dr. Niklas Ahrend: Roy Peter Link Dr. Leyla Sherbaz: Sanam Afrashteh Dr. Matteo Moreau: Mike Adler Ben Ahlbeck: Philipp Danne Elias Bähr: Stefan Ruppe Julia Berger: Mirka Pigulla Vivienne Kling: Jane Chirwa Dr. Theresa Koshka: Katharina Nesytowa Prof. Dr. Karin Patzelt: Marijam Agischewa Wolfgang Berger: Horst Günter Marx Dr. Harald Loosen: Robert Giggenbach Dr. Franziska Ruhland: Gunda Ebert Dr. Marc Lindner: Christian Beermann
    Episodenummer
    82
    Cast
    Roy Peter Link, Sanam Afrashteh, Mike Adler, Philipp Danne, Stefan Ruppe, Mirka Pigulla, Jane Chirwa
    Regisseur
    Micaela Zschieschow
    Drehbuch
    Liane Purol
  13. MDR aktuell

    Kategorie
    Nachrichten
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Die tägliche Nachrichtensendung bietet ausführliche Informationen über Ereignisse und Entwicklungen in der Region Mitteldeutschland, Sportnews und die nationalen und internationalen Top-Themen.
    Hintergrundinfos
    'MDR aktuell' ist die tägliche Nachrichtensendung des MDR und bietet ausführliche Informationen über Ereignisse und Entwicklungen in der Region Mitteldeutschland, Sportnews und die nationalen und internationalen Top-Themen.
  14. In aller Freundschaft

    Geballte Ladung

    Kategorie
    Arzt
    Produktionsinfos
    Fernsehserie
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2016
    Beschreibung
    Tischler Jenne Derbeck wird mit massiven Herzrhythmusstörungen in die Sachsenklinik eingeliefert. Lea Peters und Roland Heilmann untersuchen den bewusstlosen Mann. Als er kurzzeitig wieder zu sich kommt, beginnt er Blut zu spucken. Inzwischen wurden in der Nähe eines Seeufers Kleidungsstücke und Gepäck des Eingelieferten gefunden. Weitere Tests bestätigen, dass er vom Blitz getroffen wurde. Als Jenne nach der Behandlung zum ersten Mal Lea erblickt, verliebt er sich Hals über Kopf in sie. Lea tut Jennes offensives Flirten als vorrübergehende Nebenwirkung des Blitzschlags ab. Am nächsten Tag entdeckt sie allerdings ein Hirnaneurysma, dass nur durch einen lebensgefährlichen Eingriff beseitigt werden kann. Jenne verweigert sich der Operation, denn er könnte dabei Teile seiner Erinnerung, vor allem die an Lea, verlieren. Seit Hans-Peter Brenner das Leben eines Säuglings gerettet hat, steht er bei Schwester Ulrike hoch im Kurs. Umgekehrt genauso. Kris ermutigt ihn, sich mit ihr zu verabreden. Der junge Pfleger ist sich sicher, dass Brenner beste Chancen bei ihr hat. Da Brenner sich schüchtern anstellt, hilft Kris nach. In seiner Euphorie schiesst Hans-Peter beim Rendezvous mit der Kollegin übers Ziel hinaus. Jenne Derbeck: Patrick Kalupa Alia Jandali: Sulaika Lindemann Dr. Roland Heilmann: Thomas Rühmann Dr. Kathrin Globisch: Andrea Kathrin Loewig Dr. Martin Stein: Bernhard Bettermann Sarah Marquardt: Alexa Maria Surholt Dr. Philipp Brentano: Thomas Koch Arzu Ritter: Arzu Bazman Dr. Rolf Kaminski: Udo Schenk Dr. Lea Peters: Anja Nejarri Pia Heilmann: Hendrikje Fitz Charlotte Gauss: Ursula Karusseit Otto Stein: Rolf Becker Kris Haas: Jascha Rust
    Episodenummer
    740
    Cast
    Arzu Bazman, Udo Schenk, Anja Nejarri, Hendrikje Fitz, Ursula Karusseit, Rolf Becker, Jascha Rust
    Regisseur
    Frank Gotthardy
    Drehbuch
    Jochen S. Franken
  15. Wetter für 3

    Die Wetterschau für Mitteldeutschland

    Kategorie
    Wetterbericht
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2017
    Hintergrundinfos
    Ob es in Mitteldeutschland regnet, stürmt, schneit oder die Sonne lacht – mit 'Wetter für 3' ist man stets bestens über das aktuelle Wetter und die Aussichten für die nächsten Tage informiert.
  16. Unser Sandmännchen

    Themen: Plumps: 'Der Wolkenschieber'

    Kategorie
    Gute-Nacht-Geschichte
    Produktionsland
    D
    Beschreibung
    Der Wolkenschieber (Zweikanalton sorbisch/deutsch).
  17. MDR Regional

    Kategorie
    Regionalmagazin
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2017
    Regionenekennung
    Sat
    Hintergrundinfos
    Die Regionalmagazine 'Sachsen-Anhalt heute', 'Sachsenspiegel' und 'Thüringen Journal' berichten über die aktuellen Ereignisse des Tages und bieten Hintergrundinformationen aus Politik, Wirtschaft, Umwelt, Kultur und Sport.
  18. MDR aktuell

    Kategorie
    Nachrichten
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Die tägliche Nachrichtensendung bietet ausführliche Informationen über Ereignisse und Entwicklungen in der Region Mitteldeutschland, Sportnews und die nationalen und internationalen Top-Themen.
    Bemerkung
    Anschliessend: Wetter
    Hintergrundinfos
    'MDR aktuell' ist die tägliche Nachrichtensendung des MDR und bietet ausführliche Informationen über Ereignisse und Entwicklungen in der Region Mitteldeutschland, Sportnews und die nationalen und internationalen Top-Themen.
  19. Kripo live

    Themen: Falsche Polizisten – Rentner um mehrere 10.000 Euro bestohlen / Strassenlampen – Kletternde Diebe stehlen 18 LED-Aufsätze / Mordfall Stefan M. – Polizei lobt Belohnung für Hinweise aus

    Kategorie
    Recht
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    In der von Axel Bulthaupt moderierten Sendung werden ungeklärte Kriminalfälle vorgestellt und die Bevölkerung zur Mithilfe aufgefordert und um sachdienliche Hinweise zur Aufklärung gebeten.
    Hintergrundinfos
    In der von Axel Bulthaupt moderierten Sendung werden ungeklärte Kriminalfälle vorgestellt und die Bevölkerung zur Mithilfe aufgefordert und um sachdienliche Hinweise zur Aufklärung der Verbrechen gebeten. Die Sendung läuft seit 1992 jeden Sonntag auf mdr und gehört zu den erfolgreichsten Formaten des deutschen Fernsehens.
  20. Echt witzig!

    Lachen im Doppelpack | Gäste: Harald & Eddi, Herricht & Preil, die Missfits, Diether Krebs & Iris Berben, Mary & Gordi, Hannes und der Bürgermeister, Till & Obel

    Kategorie
    Comedyshow
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Wenn zwei völlig gegensätzliche Charaktere aufeinandertreffen, sorgt das zuweilen für absurde Situationen und herrliche Komik. Was aber ist das Geheimnis hinter dem jahrelangen Erfolg so vieler Comedy-Paare, von denen manche nicht unterschiedlicher sein könnten? Oft ist es die klare Rollenverteilung. Der eine ist Stichwortgeber für den, der dann die Pointen setzt und den Applaus einfährt. Manchmal verhält es sich aber auch wie bei Herricht & Preil: Da war es der Ruhigere von beiden, der den überheblich und zuweilen leicht cholerisch auftretenden Sketchpartner mit vermeintlicher Naivität, Bauernschläue und spitzfindigen Einwänden zur Verzweiflung trieb. Andere Pärchen begeistern mit Slapstick-Einlagen und parodistischem Talent. Wieder andere Duos speisen ihre Pointen aus komisch anmutenden Alltagsituationen, bedienen die klassischen Geschlechterklischees oder fischen in den Untiefen des menschlichen Miteinanders. Eines aber verbindet alle: Sie schaffen es vortrefflich das Publikum zum Lachen zu bringen, während sie selbst meist absolut ernst bleiben. Den Beweis dafür liefern Harald & Eddi, Herricht & Preil, die Missfits, Diether Krebs & Iris Berben, Mary & Gordi, Hannes und der Bürgermeister, Till & Obel und viele andere. (RBB).
  21. MDR aktuell

    Kategorie
    Nachrichten
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Die tägliche Nachrichtensendung bietet ausführliche Informationen über Ereignisse und Entwicklungen in der Region Mitteldeutschland, Sportnews und die nationalen und internationalen Top-Themen.
    Bemerkung
    Anschliessend: Wetter
    Hintergrundinfos
    'MDR aktuell' ist die tägliche Nachrichtensendung des MDR und bietet ausführliche Informationen über Ereignisse und Entwicklungen in der Region Mitteldeutschland, Sportnews und die nationalen und internationalen Top-Themen.
  22. Olaf macht Mut

    Die Schubert-Show! | Gäste: Chris Tall, SXTN

    Kategorie
    Comedyshow
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Olaf Schubert hat eine neue Fernsehshow: 'Olaf macht Mut'. Und damit sich das Wunder im Pullunder beim Vergewaltigen des Bösen und Verteilen des Richtigen nicht verzettelt, ist er dabei nicht allein. Der attraktive Julius Fischer, Slam Poet und Musiker, steht ihm zur Seite. Souveräner Host seiner eigenen TV Show 'Comedy mit Karsten' haut Fischer dem Olaf auf die Finger und grätscht dem untergewichtigen, aber überbegabten Universalgenie bei Bedarf in die Rhomben. Wohltuend unpassende Gäste, diesmal Chris Tall und SXTN, rumplige Musik und feinste Comedy finden sich zusammen zum ganz grossen Brimbamborium, in dem Olaf Schubert selbstlos seine Botschaft unter den Bedürftigen verteilt. In 'Olaf macht Mut' steht Olaf Schubert ganz im Mittelpunkt. Das passt, denn es geht um den überforderten Mann. Auch wenn Olaf das anders sieht, er hält natürlich Julius für überfordert. Dennoch, um der Welt einen Dienst zu erweisen reist er in die Zukunft oder versucht bei der Schöpfung Gott einen besseren Plan unterzujubeln. Auf der Bühne liefert er sich hitzige Wortgefechte mit seinem Blitzableiter Julius Fischer, der sich für den Redaktionsleiter der Show hält. Natürlich gibt es auch eine Band, denn wenn Olaf mit Worten nicht weiter kommt, singt er halt.
  23. Sportschau – Bundesliga am Sonntag

    Disziplin: 12. Spieltag: FC Schalke 04 – Hamburger SV, SV Werder Bremen – Hannover 96

    Kategorie
    Magazin
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    100 Jahre Oktoberrevolution.
  24. Moskaus Imperium

    Russlands Rückkehr

    Kategorie
    Geschichte
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2015
    Beschreibung
    Der Zerfall der Sowjetunion vor über 25 Jahren sei die 'grösste geopolitische Katastrophe' des 20. Jahrhunderts gewesen. Das geflügelte Wort Wladimir Putins drückt Zweierlei aus. Zum einen die Trauer über ein untergegangenes Reich. Zum anderen die Ambitionen, Russland zu früherer Macht und Stärke zurückzuführen. Moskaus Imperium. Heute. Und damals. Das Thema der zweiteiligen Dokumentationsreihe. Rückblick. Ende der 1970er Jahre beginnt das sowjetische Riesenreich zu bröckeln. Mit dem Fall des Eisernen Vorhangs löst es sich 1991 rasend schnell auf – bankrott, traumatisiert und gedemütigt vor der Welt. Für die Menschen in Moskaus Imperium folgt ein anarchisch-chaotisches Jahrzehnt im Spannungsfeld zwischen kriegerischen Konflikten und der Suche nach neuem nationalem Selbstbewusstsein. Mit der Jahrtausendwende übernimmt in Russland ein neuer 'Zar' das Zepter und schickt sich an, das alte Imperium zu früherer Macht und Stärke zurückzuführen. Doch das weckt Ängste. In den früheren Satellitenstaaten Moskaus, die sich seit 1989 Richtung Westen orientiert haben. Oder in ehemaligen Sowjetrepubliken wie den Baltischen Staaten. Doch wer genauer hinblickt, wird einen sehr viel differenzierten Blick auf die Ereignisse bekommen. Denn die Säulen, auf denen das sowjetische Imperium einst beruhte, sind vielerorts noch deutlich spürbar. Belarus geht einen sehr eigenen Weg, setzt auf Eigenständigkeit bei gleichzeitiger Nähe zu Moskau. Durch die Ukraine läuft ein Riss, ebenso durch die Republik Moldau. Es sind 'eingefrorene', ursprünglich bewaffnete Konflikte zwischen pro-russischen und pro-westlichen Kräften. Der zweiteilige Dokumentarfilm zeichnet die Geschichte dessen nach, was zu Zeiten des Kalten Kriegs als 'Ostblock' bezeichnet wurde. Staaten, die nach 1989 sehr unterschiedliche Wege einschlugen. Die beiden Dokumentarfilme schlagen den Bogen bis in die Gegenwart. Zu Wort kommen Menschen, die diesen radikalen Umbruch hautnah erlebt haben. Und die, die ihn gestaltet haben. Teil 2: Russlands Rückkehr Mit Beginn seiner Präsidentschaft im Jahr 2000 setzt Wladimir Putin Zeichen. Er überwindet das innere Chaos Russlands, beseitigt aber auch Freiheiten, sein Führungsstil ist autoritär bis autokratisch. Auf internationalem Parkett tritt Moskau zunehmend selbstbewusst auf mit dem Ziel, westlichem Einfluss Grenzen aufzuzeigen. Der Krieg in Georgien, vor allem aber der Konflikt im Osten der Ukraine und die Annexion der Krim verschärfen die Spaltung zwischen Ost und West. Der Kalte Krieg scheint wiedergeboren – der Kreis zurück in die 1980er-Jahre schliesst sich.
    Episodenummer
    2
    Regisseur
    Maarten van der Duin
    Hintergrundinfos
    2017 jähren sich die russische Februar- und Oktoberrevolution zum 100. Mal. ARTE widmet den einschneidenden historischen Ereignissen einen ganzen Abend mit dem Programmschwerpunkt 'Revolution in Russland'.
  25. Wiedersehen macht Freude

    Axel Bulthaupt präsentiert Perlen der MDR Unterhaltung | Gäste: Amigos. Gäste: Helene Fischer, Monika Martin, Michelle, Michael Heck, Ute Freudenberg, Axel Bulthaupt, Semino Rossi, Semino Rossi, Karel Gott, Nana Mouskouri, Peter Albert, Michelle, Leonard,

    Kategorie
    Unterhaltung
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Warum legten die Amigos einmal G.G. Anderson bei einem Dreh herein? Wieso erkennt Monika Martin Brieftauben an ihren Gesichtern? Und weshalb nahm Michael Heck drei Damen auf den Arm? Das findet Axel Bulthaupt in der neuen Ausgabe von 'Wiedersehen macht Freude' gemeinsam mit seinen Gästen heraus. Im Gespräch mit den Amigos, Monika Martin und Michael Heck begibt sich Axel Bulthaupt auf die Suche nach Perlen der Fernsehunterhaltung des MDR-Archivs. Lustiges, Schönes, Seltsames, Ergreifendes und auch Schräges aus 25 Jahren MDR Unterhaltung. Ein Wiedersehen gibt es so u.a. mit Semino Rossi, Nana Mouskouri, Michelle, Sigrid und Marina, Costa Cordalis, Rosanna Rocci und Michael Morgan, Lena Valaitis.
    Wiederholung
    W
  26. Sport im Osten

    Aktueller Sport vom Tage

    Kategorie
    Magazin
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2017
    Wiederholung
    W
    Hintergrundinfos
    Ob im Studio oder vor Ort, ob vor der Kamera oder hinter dem Radio-Mikrofon: Das Sportmagazin informiert die Zuschauer über die wichtigsten Ereignisse aus der Welt des Sports – mit aktuellen Sportnachrichten und Hintergründe.
  27. Kripo live

    Themen: Falsche Polizisten – Rentner um mehrere 10.000 Euro bestohlen / Strassenlampen – Kletternde Diebe stehlen 18 LED-Aufsätze / Mordfall Stefan M. – Polizei lobt Belohnung für Hinweise aus

    Kategorie
    Recht
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    In der von Axel Bulthaupt moderierten Sendung werden ungeklärte Kriminalfälle vorgestellt und die Bevölkerung zur Mithilfe aufgefordert und um sachdienliche Hinweise zur Aufklärung gebeten.
    Wiederholung
    W
    Hintergrundinfos
    In der von Axel Bulthaupt moderierten Sendung werden ungeklärte Kriminalfälle vorgestellt und die Bevölkerung zur Mithilfe aufgefordert und um sachdienliche Hinweise zur Aufklärung der Verbrechen gebeten. Die Sendung läuft seit 1992 jeden Sonntag auf mdr und gehört zu den erfolgreichsten Formaten des deutschen Fernsehens.
  28. Wenn Papa stirbt

    Erwachsen werden ohne Vater

    Kategorie
    Gesellschaft/Soziales
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2016
    Beschreibung
    Lisa ist 11 Jahre alt, wächst behütet auf. Der Tod ist nur selten Thema. Bis Lisas Vater bei einem Fussballturnier stürzt und sich das Genick bricht. Er stirbt noch am Unfallort. Für Lisa bricht eine Welt zusammen. Sie gibt die Schuld der Mutter, zieht sich zurück. Die Familie droht zu zerbrechen. Heute ist Lisa 15 und kann den Verlust des Vaters immer noch nicht verschmerzen. Sie versucht mit der Trauer zu leben, schafft es aber nicht. Lisa ist in der Pubertät, sie verändert sich, muss sich orientieren und ihr Vater fehlt ihr sehr. Wird sie einen Weg aus der jahrelangen Trauer finden und den Schmerz überwinden können? Stirbt ein Familienmitglied, bricht eine Welt zusammen. Was bleibt, ist ein Gefühlschaos. Zu dem Verlust kommen Trauer, Schmerz, Wut, Angst, Verzweiflung und Zorn. Diese Gefühle sind wichtig, um den Tod zu akzeptieren. Furchtbar, was Angehörige in dieser Zeit durchmachen. Für viele Erwachsene eine Grenzerfahrung, die sie nicht bewältigen. Doch wie ergeht es Kindern in der Pubertät, Teenagern? Der Vater bereitet die Kinder auf die Zeit nach der Schule, auf das Arbeitsleben und ihren Platz in der Gesellschaft vor. Er erlebt mit den Kindern Abenteuer, ist häufig freier als die beschützende Mutter. Besonders für Mädchen ist der Vater wichtig: er ist Retter, geliebter Vater und Spassmacher. Was passiert, wenn der Vater plötzlich stirbt? Schafft Lisa es den Verlust zu überwinden? 'Wenn Papa stirbt' begleitet zwei Mädchen, die versuchen mit der Trauer klar zu kommen und die lernen müssen, ohne ihre Väter zu leben.
    Wiederholung
    W
  29. Autobahn von oben nonstop – Sachsen-Anhalt

    Kategorie
    Auto/Verkehr
    Produktionsland
    D
    Beschreibung
    Ländermagazine.
  30. SachsenSpiegel

    Themen: Angela Merkel stellt sich CDU-Basis in Leipzig / Probleme bei der Notfallversorgung beim Zahnarzt / RB nach dem Spiel gegen Bayer Leverkusen / Fussball, 1. Bundesliga: Bayer Leverkusen – RB Leipzig / Handball, 2. Bundesliga: EHV Aue – TUSEM Essen

    Kategorie
    Regionalmagazin
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Ländermagazine.
    Wiederholung
    W
    Hintergrundinfos
    Das aktuelle Regionalmagazin informiert: über die wichtigsten Ereignisse im Freistaat, direkt vor Ihrer Haustür. Regionale Nachrichten und Berichte aus Wirtschaft und Politik, Kultur und Sport vermitteln einen umfassenden Überblick über das vielfältige Leben in Sachsen.
  31. Sachsen-Anhalt Heute

    Themen: Handball-Europacup: SC Magdeburg – HC Constanta (Rumänien) / Sportnews / Volleyball-Story Chemie Volleys

    Kategorie
    Regionalmagazin
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Ländermagazine.
    Wiederholung
    W
    Hintergrundinfos
    Aktuelle Bilder und Informationen aus den Bereichen Politik und Wirtschaft, Wissenschaft, Kultur und Sport für alle im 'Land der Frühaufsteher'.
  32. Thüringen-Journal

    Themen: Parteitag: Wohin geht die Thüringer FDP? / Ost-Design – Produktideen kollektiv verwirklicht / Handball: ThSV spielt gegen Hagen

    Kategorie
    Regionalmagazin
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2017
    Wiederholung
    W
    Hintergrundinfos
    Das 'Thüringen-Journal'-Team ist nah dran an politischen Ereignissen, wie den Kommunal -, Europa- und Landtagswahlen, an wichtigen Entscheidungen im Landtag, an 25 Jahren Friedlicher Revolution, am NSU-Prozess in München und unzähligen Ereignissen in allen Regionen Thüringens.
  33. Einfach genial

    Das MDR-Erfindermagazin | Themen: Weltneuheit – Die Elektrofähre aus Stralsund / Einfach verriegelt – Die Kindersicherung für Messerblöcke / Schnell aufgebaut – Die Wand gegen Hochwasser / Preiswert verkabelt – Die Alarmanlage für den Zaun

    Kategorie
    Technik
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Montag, 20. November 2017.
    Wiederholung
    W
  34. Unterwegs in Thüringen

    Themen: Unterwegs im Schwarzatal

    Kategorie
    Dokumentation
    Produktionsland
    D
    Beschreibung
    Das Flussbett ist dunkel, am Ufer stehen die Bäume dicht an dicht, 'Schwarza' heisst der Fluss. Für die Landschaft war die 'Schwarza' so prägend, dass der Ort Schwarzburg nach ihr benannt wurde und das alte deutsche Fürstengeschlecht der Schwarzburger auch. Noch prägender aber war das Gold, das seit dem Mittelalter an den Ufern hier ausgewaschen wird und die Schwarza bis heute zum goldreichsten Fluss Deutschlands macht. In dieser Gegend ist Moderatorin Steffi-Peltzer Büssow dieses Mal unterwegs. Natürlich wird auch sie Gold waschen und erfahren, wie gross das grösste Stück war, das man hier fand. Und sie darf sogar schon einen Blick in die noch nicht eröffnete ehemalige Rüstkammer der Schwarzburger werfen. Die über 4000 originalen Pfeile, Rüstungen und Gewehre werden erst ab Mai 2018 zu sehen sein. Vom Tripstein aus liegt Schwarzburg im Tal, die Bergbahn fährt in die Höhe nach Oberweissbach und in der Schwarza angelt man sich mit Glück nicht nur Gold heraus, sondern auch Forellen. Das aber erst, wenn im Frühjahr die Saison wieder beginnt. Jetzt im Spätherbst wartet die Natur schon auf den kommenden Winter.
    Wiederholung
    W
  35. Sehen statt Hören

    Wochenmagazin für Hörgeschädigte

    Kategorie
    Infomagazin
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    (BR).
  36. Rote Rosen

    Kategorie
    Telenovela
    Produktionsinfos
    Fernsehserie
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Auch Regina fordert Hannelore auf, endlich mit Inken zu reden, doch die sucht weiter nach Ausflüchten. Britta gesteht Carla, dass sie die ihr unbekannten Geschwister vermisst – und sagt schliesslich Inken, dass sie ihre Mutter und Britta ihr totgeglaubtes Kind ist. Jacqueline kann Patrick in letzter Sekunde davon abhalten, auf Gunter zu schiessen. Als Patrick nach seiner Flucht in den Wald wieder auftaucht, bittet er Jacqueline, ihm zu verzeihen, doch das kann sie nicht. Erst jetzt ist Patrick endlich bereit, sich bei Gunter aufrichtig zu entschuldigen. Helen bereitet ihre Teilnahme bei der 'E-Commerce-Messe' mit tatkräftiger Hilfe von Merle und Sigrid vor. Auch Arne zeigt sich hilfsbereit, was Helen noch etwas hinterfragt. Eliane ist überglücklich, dass Theo – am liebsten sofort – eine Familie mit ihr gründen will. Dann erst wird Theo klar, wie viel Verantwortung es bedeutet, eine Familie zu ernähren. Theo will seine Agentur 'Heide-Mobil' nun weiter vorantreiben. Bei Gunter blitzt er jedoch ab, was Carla nicht verstehen kann.
    Episodenummer
    2547
    Cast
    Patricia Schäfer, Dana Golombek, Jörg Pintsch, Christian Rudolf, Malin Steffen, Henrike Fehrs, Gerry Hungbauer
    Regisseur
    Mattes Reischel, Patrik Fichte
    Drehbuch
    Susanne Neuhoff
  37. Sturm der Liebe

    Kategorie
    Telenovela
    Produktionsinfos
    Fernsehserie
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Nach all den Irrungen und Wirrungen der vergangenen Monate stehen sich William, Ella und Rebecca erneut auf einer Hochzeit gegenüber. Unerwartet heiratet William schliesslich seine Traumfrau. Während die Hochzeitsgäste die spontane Feier geniessen, erwartet sie bereits eine böse Überraschung: Denn Christophs Handlanger ist inzwischen tatsächlich erfolgreich gewesen. Viktor lässt Christophs ungerechtfertigten Vorwurf an sich abprallen und hält ihm den Spiegel vor – schliesslich ist er ganz allein für die Anzeige wegen Erpressung verantwortlich. Erst als Alicia Viktors Ansicht unterstützt, lenkt Christoph langsam ein. Inzwischen freuen sich Alicia und Viktor über Taifuns Fortschritte. Als Alicia Viktor arglos umarmt, verliert sie unbemerkt die Kette, die sie angeblich von Boris geschenkt bekommen hat. Sie weiss nach wie vor nicht, dass die Kette eigentlich von Viktor ist. Umso überraschter ist Alicia, als sie der Wahrheit auf die Spur kommt.
    Episodenummer
    2811
    Cast
    Victoria Reich, Julia Alice Ludwig, Alexander Milz, Dirk Galuba, Mona Seefried, Marion Mitterhammer, Joachim Lätsch
    Regisseur
    Sabine Landgraeber, Alexander Wiedl
    Drehbuch
    Martina Lis, Tom Chrous
    Hintergrundinfos
    Die Telenovela verarbeitet die Beziehungsgeschichten rund um das fiktive Fünf-Sterne-Hotel 'Fürstenhof' in Oberbayern.
  38. MDR aktuell

    Kategorie
    Nachrichten
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Die tägliche Nachrichtensendung bietet ausführliche Informationen über Ereignisse und Entwicklungen in der Region Mitteldeutschland, Sportnews und die nationalen und internationalen Top-Themen.
    Hintergrundinfos
    'MDR aktuell' ist die tägliche Nachrichtensendung des MDR und bietet ausführliche Informationen über Ereignisse und Entwicklungen in der Region Mitteldeutschland, Sportnews und die nationalen und internationalen Top-Themen.
  39. Gefragt – Gejagt

    Kategorie
    Quiz
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2016
    Beschreibung
    Vier Kandidaten treten gegen einen Quizchampion, den 'Jäger', an. Sie müssen allgemeine Wissensfragen entweder einzeln oder als Team, gegen die Zeit und im Wettkampf mit dem 'Jäger' beantworten.
    Episodenummer
    59
  40. Gefragt – Gejagt

    Kategorie
    Quiz
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2016
    Beschreibung
    Vier Kandidaten treten gegen einen Quizchampion, den 'Jäger', an. Sie müssen allgemeine Wissensfragen entweder einzeln oder als Team, gegen die Zeit und im Wettkampf mit dem 'Jäger' beantworten.
    Episodenummer
    60
Keine Videos gefunden.