search.ch
Sono state selezionate solo . Mostra tuttoNessuna categoria non è selezionata. Mostra tuttoNessuna trasmissione corrisponde ai criteri di ricerca.
1-40 di 269 voci

Trasmissioni future

  1. Leider laut

    Stefanie Heinzmann / Sasha

    Categoria
    Musikshow
    Informazioni sulla produzione
    Musik-Comedy-Show
    Paese di produzione
    D
    Anno di produzione
    2019
    Descrizione
    Stefanie Heinzmann: Stefanie Heinzmann ist zu Gast bei Marti Fischer und Bürger Lars Dietrich im 'Leider laut'-Tonstudio, dabei zeigt sie sich von ihrer lauten, aber auch souligen Seite. Im 'Interview Extrem' muss sie persönliche Fragen singend beantworten, und vertont mit Marti einen Kino-Trailer auf Schwiitzerdütsch. Gemeinsam entlocken die drei einem Theremin Melodien, bevor Stefanie am 'Laut-O-Meter' beweist, wie viel Krach sie machen kann. Als Höhepunkt performt Stefanie Heinzmann ihren Hit 'Shadows' in einer ganz speziellen Gospel Version, die sich Marti und Lars für sie ausgedacht haben. Ausserdem dabei: Tanztipps von Jochen González und Miep van Rympels Promi-Interviews mit Pietro Lombardi, Sido und Dieter Bohlen. Samira und Melly suchen heute einen Namen für ihre Girlband. Sasha: Bürger Lars Dietrich und Marti Fischer gehen mit ihrem Stargast Sasha auf eine Zeitreise durch seine Musikkarriere und erleben in welchen Genres sich der wandelbare Künstler schon ausgetobt hat. Die Zuschauer dürfen sich auf Sashas Breakdance- und Blockflötenfertigkeiten freuen und kommen in den Genuss einer ganz speziellen Akustikversion seines Hits 'Polaroid'. Sasha beweist im 'Laut-o-Meter' wie viel Krach er machen kann. In den Sketchen ist ebenfalls hohe Prominenz zu sehen: Miep van Rympel trifft neben Mark Forster mit Mozart und Freddy Mercury Musiklegenden aus dem Jenseits. Melly und Samira versuchen durch das Schreiben eines Megahits endlich Prominentenstatus zu erreichen und Jochen González rühmt sich, die besten tänzerischen Einschlafhilfen zu kennen.
    Numero episodio
    3
    Cast
    Sasha, Lena Kupke, Alexandra Schiller
    Regista
    Joseph Bolz, Joachim Schlüter, Marcel Behnke
    Sceneggiatura
    Marcel Behnke, Roland Slawik, Lutz Birkner, Joseph Bolz, Martin Brindöpke
    Scheda
    Nach drei Staffeln der Sketch-Comedy 'Leider lustig' widmet sich Marti Fischer bei KiKA nun kreativ der Musik. Gemeinsam mit Allround-Talent Bürger Lars Dietrich präsentiert er die neue Musik-Comedy-Show 'Leider laut'. Zu Gast sind Rezo, LEA, Sasha, Lukas Rieger, Alexander Klaws, Leslie Clio, Stefanie Heinzmann, Phil Laude und die Band Deine Freunde. In jeder Folge haben die beiden Spassvögel einen prominenten Musiker in einem Tonstudio zu Gast. Mit ihm machen Marti Fischer und Bürger Lars Dietrich geräuschvolle, verrückte Spiele rund um aktuelle Hits, Trends, Tanzstile oder Musiklegenden. Sie sprechen über Musikgeschmäcker und Lieblingssongs, improvisieren gemeinsam und sind dabei vor allem eins – leider laut. Höhepunkt jeder Folge ist die gemeinsame Musiksession. Von der Unplugged-Version von Sashas 'Polaroid' über 'Beats bauen' mit YouTuber Rezo oder Stefanie Heinzmanns 'Shadows' im Gospelchor-Arrangement. LEAs Hit 'Leiser' wird zu einer Rockversion 'Lauter' und mit Deine Freunde versuchen sie sich zu fünft gleichzeitig an mehreren Instrumenten. In einer Mini-Sketch-Reihe sind die Schauspielerinnen Lena Kupke und Alexandra Schiller als liebenswert verrückte aber untalentierte Girlband auf ihrem Weg zum Ruhm zu sehen.
  2. Sendepause

    Categoria
    Programm nach Ansage
    Descrizione
    Zwischen 21 Uhr und 6 Uhr legt KiKA eine Sendepause ein!
  3. logo! Die Welt und ich

    Categoria
    Kindernachrichten
    Informazioni sulla produzione
    Nachrichten für Kinder
    Paese di produzione
    D
    Anno di produzione
    2020
    Descrizione
    Du willst wissen, was in der Welt los ist? Du willst super gut informiert sein? Dann: Hallo bei logo! – deinen Kindernachrichten bei KiKA.
    Ripetizione
    W
  4. Doki

    Bibber-Ballett in Moskau / Vanilleeis aus Madagaskar / Die Blumentopf-Inseln

    Categoria
    Zeichentrick
    Informazioni sulla produzione
    Animationsserie
    Paese di produzione
    CDN
    Anno di produzione
    2012
    Descrizione
    Bibber-Ballett in Moskau: Anabellas Freundin Mila arbeitet in der Kostümabteilung des Moskauer Balletts und hat Team Doki eingeladen, sich eine Vorstellung des 'Nussknackers' anzusehen. Als Doki und seine Freunde Moskau erreichen, ist es dort bitterkalt. Otto landet das Flugzeug notdürftig auf dem zugefrorenen Moskwa-Fluss. Und dann steckt auch noch das Fahrzeug mit den Kostümen im Schnee fest. Die Vorstellung droht auszufallen. Doki schlägt vor, die Kostüme mit dem Flugzeug zu transportieren. Vanilleeis aus Madagaskar: Was ist eigentlich Vanille? Ottos Oma hat ihm erzählt, dass sie aus Madagaskar stammt. Dort soll es am Ende eines magischen Flusses einen Vanille-Springbrunnen geben, der nie versiegt. Doki glaubt, dass Ottos Oma ihm einen Bären aufgebunden hat und will selbst herausfinden, wo Vanille herkommt. Tatsächlich stammt sie aus Madagaskar. Allerdings entspringt sie keinem Brunnen, sondern wird aus den Blüten einer Orchideenart gewonnen. Die Blumentopf-Inseln: Gabi benötigt einen grösseren Blumentopf für ihr Veilchen. Ein kanadisches Expeditionsteam gibt Doki daraufhin den Rat, zur Bay of Fundy zu reisen, der Bucht mit den grössten Tideunterschieden der Welt. Dort gäbe es auch die grössten Blumentöpfe der Welt, erfährt Team Doki. Doch als alle an der kanadischen Küste ankommen, sehen sie weit und breit kein Geschäft mit Blumentöpfen. Erst als die Ebbe die Küste erreicht und sich das Wasser zurückzieht, erkennen sie, was ihre Freunde aus Kanada gemeint haben .
    Numero episodio
    16
    Regista
    Brandon Lloyd
    Sceneggiatura
    Karen Moonah
    Scheda
    Hund Doki gründet mit seinen Freunden, dem Otter Rico, dem Ameisenbär Otto, der Fliege Mundi, der Ziege Gabi und dem Flamingo Anabella den Internationalen Entdecker-Club. Wenn immer sie eine Frage haben oder etwas über fremde Kulturen und Orte wissen wollen, treffen sie sich in ihrem Clubhaus oder fliegen gleich mit Ottos Wasserflugzeug quer durch die Welt, um ihre Neugier zu stillen und den Antworten selbst nachzugehen. Über seinen Laptop kann Doki auf ein Netzwerk an anderen Clubmitgliedern zurückgreifen, die über die ganze Erde verstreut und nur allzu gerne bereit sind, Doki und seinen Freunden zu helfen. Wenn dann am Ende jeder Folge der Wissensdurst gestillt ist, bekommt jeder Teilnehmer der Expedition einen von Anabella handbemalten Aufkleber, der alle an das zurückliegende Abenteuer erinnern soll.
  5. Das Green Team Les Sauvenature

    Rettung der Elefanten / Der Zorn des Tigers / Hoffnung für den Aralsee

    Categoria
    Zeichentrick
    Informazioni sulla produzione
    Comedy-Animationsserie
    Paese di produzione
    F
    Anno di produzione
    2011
    Descrizione
    Rettung der Elefanten: In Kenia zäunen die Farmer ihre Felder ein, um die Ernte vor Elefanten zu schützen. Doch trotz des Zaunes dringen die Elefanten auf das Feld von Railas Vater und vernichten die Ernte. Der Schmied will ihn zum Kauf sogenannter Elefantendornen, langer, scharfer Spitzen aus Metall überreden. Doch davon möchten Raila und sein Vater nichts wissen, da diese Dornen die Füsse der Elefanten schwer verletzen und zu deren Tod führen können. Als kurz darauf abermals Elefanten das Feld zerstören bleibt Railas Vater aber keine andere Wahl. Doch dann findet das Green Team heraus, dass der Zaun zerschnitten wurde. Die Suche nach dem Saboteur beginnt. Gleichzeitig finden die Kinder eine ganz natürliche Abwehr gegen die Elefanten. Der Zorn des Tigers: Das Green Team reist mit Onkel Marc auf dem Rücken eines Elefanten durch Afrika um Tiger zu beobachten. Plötzlich hören sie Schüsse. Diese stammen von einem Touristen, der davon träumt, als Grosswildjäger bekannt zu werden. Dem völlig unerfahrenen Mann gelingt es aus blossem Zufall ein Tigerjunges zu fangen und sieht sich plötzlich der angriffslustigen Mutter gegenüber. Zum Glück kann das Green Team im letzten Moment eingreifen und sowohl die Tiger als auch den Möchtegerntouristen vor Schlimmerem bewahren. In diesem Moment taucht unverhofft ein schwarzer Tiger auf. Diese Art ist sehr selten und ein Foto würde den Urheber sehr bekannt machen. Hoffnung für den Aralsee: Der Aralsee ist in weiten Teilen ausgetrocknet weil jahrzehntelang die Zuflüsse zur Bewässerung von Feldern umgeleitet wurden. Seit einigen Jahren versucht man den See wieder zum Leben zu erwecken. Deshalb wurde ein Damm gebaut und dieses Projekt brauchte bereits erste Erfolge. Als das Green Team den See besucht erleben die Kinder wie ein Erdbeben den Damm gefährdet. Sie tun alles, um ihn vor dem Einstürzen zu bewahren. Gemeinsam mit dem Manager des Baues schaffen sie das auch.
    Numero episodio
    42
    Regista
    Christophe Pittet, Heath Kenny
    Sceneggiatura
    Stéphane Melchior-Durand, Thierry Gaudin, Catherine Leroux, Eric Rondeaux, Frédéric Martin, Peter Saisse
    Scheda
    In dieser Abenteuerkomödie jagen die drei Geschwister Claire, Julian und Thomas – die Green Squad – einmal um die Welt. Mit Hilfe eines weltweit tätigen Blogger-Netzwerks decken sie dabei die Bedrohungen der am meisten gefährdeten Tier-und Pflanzenarten auf, aber auch die Bedrohungen unseres Planeten Erde insgesamt.Vom tiefsten Dschungel in Borneo bis zu den kathedralenähnlichen Gebilden des Grand Canyon entdecken die Green Squad und ihr treuer Freund, das Frettchen Wifi, eine Welt voll spannender und actiongeladener Abenteuer.Originaltitel: 'The Green Squad / Les sauvenature'Autoren: Stéphane Melchior-Durand, Thierry Gaudin, Catherine Leroux, Eric Rondeaux, Frédéric Martin, Peter Saisselin, Sébastien Oursel, Guillaume Mautalent, Delphine Dubos, Francis Magnenot, Rémi Gourrierec, Anaël Verdier, François Deon, Yves Coulon, Clélia Constantine, Marc Perrier, Claire Bataille, Alain Serluppus
  6. Insectibles

    Eine klebrige Geschichte / Pheromone / Zack_ und vertauscht!

    Categoria
    Animation
    Informazioni sulla produzione
    3D-CGI-Action-Animationsserie
    Paese di produzione
    D/SIN
    Anno di produzione
    2014
    Descrizione
    Eine klebrige Geschichte: Die Moskitokönigin Adilla heckt einen neuen Plan aus. Sie bringt Lidia dazu, einen Jungen so zu nerven, dass er seinen Lutscher fallen lässt. Schon bald kommen die Ameisen, geraten in einen Zuckerrausch und bleiben an dem Lutscher kleben. Willow und Zak müssen sich etwas ausdenken, um die Ameisen zu befreien bevor Adilla zuschlägt. Pheromone: Syd und Zak haben eine Orange gefunden und stechen sie an, um den Saft zu trinken. Dummerweise schiesst der Saftstrahl in Syds Getriebe. Dort rumpelt es gewaltig und Syd hat Angst, dass sein Schneckenhaus explodiert. Als wäre das nicht schon schlimm genug: in einem weiteren Unfall knallen Zak und Lidia an einen Baum und kleben nun durch das Baumharz aneinander. Kann sich Zak noch von Lidia befreien und Syd vor der Explosion retten? Zack- und vertauscht!: Gramps hat an einer tollen Erfindung getüftelt: einem Vergrösserungstrank. Leider stellt sich heraus, dass der Trank weniger vergrössert, als dass er vertauscht. Wer auch immer ihn trinkt, steckt plötzlich im Körper einer anderen Person. So wacht Zak am nächsten Morgen im Körper von Gramps auf. Dabei hatte er gehofft, wieder gross zu werden!
    Numero episodio
    7
    Regista
    Woody Woodman
    Sceneggiatura
    Mike de Seve (Story Editor), Pamela Hickey, Dennis McCoy, Joe Vitale, Aaron Maclaughlan, Evan Gore, Eric Shaw, Aron Dunn, Susan Kim, Jymn Magon, Russell Marcus, Michael Ryan, Javier Valdez
    Scheda
    Seine Sommerferien hatte sich der 12-jährige Zak ganz anders vorgestellt. Anstatt mit seinem Grossvater, einem mehr oder weniger begnadeten Amateur-Erfinder, rostige Schrauben im Gartenschuppen zu sortieren, gerät er in ein viel grösseres – oder winzig-kleineres – Abenteuer. Aus Versehen aktiviert Zak die neueste Erfindung des Grossvaters, den ,Mikronator', der die beiden nach einer Explosion auf Insektengrösse schrumpfen lässt. Um sich wieder in ihre Normalgrösse zurück zu verwandeln, müssen Zak und Grossvater Gramps Maschinenteile wieder finden, die nun im gesamten Garten verstreut sind. Zum Glück haben sie dabei drei tierische Helfer an ihrer Seite: die willensstarke Wespe Willow, die nimmersatte/gefrässige Raupe Chowser und die turbo-schnelle Schnecke Syd. Die drei sind keine normalen Insekten. Wie auch Zak wurden sie von Gramps mit bionischen Körperteilen ausgestattet, die ihnen besondere Fähigkeiten verleihen. Mit ihrer Helikopter-, Bohr- oder Rennfahr-Bionik würden sie sicher auch im Nu die Einzelteile des Mikronators finden. Wäre da nicht die bitterböse Moskitokönigin Adilla, ihre strohdummen Kakerlaken-Handlanger Hye & Lo und die träumerische Moskito-Tochter Lidia, die es auf den Mikronator und die vier Freunde – die Insectibles – abgesehen haben.
  7. Odd Squad – Junge Agenten retten die Welt Odd Squad

    Der Überspringer-Tag / Der grosse Grinaldi / Ärger mit den Multiwupps / Odd Squad Total

    Categoria
    Jugendserie
    Informazioni sulla produzione
    Jugendserie
    Paese di produzione
    CDN/USA
    Anno di produzione
    2014
    Descrizione
    Der Überspringer-Tag: Die Bäckerin braucht mal wieder die Hilfe von Odd Squad. Das Backen ihrer Kuchen klappt nicht mehr – sie kann sich einfach nicht erklären, wie das passieren kann. Schnell findet Olive heraus, dass die Bäckerin sich mit dem 'Überspringer' infiziert hat. Eine ansteckende Krankheit, bei der man immer wieder einen Teil überspringt. Die Bäckerin wird sofort von Dr. O. isoliert und für die Agents ist der Fall erledigt. Jetzt kann Olive endlich ihre Tages-Liste abarbeiten, von der sie Otto noch eine Kopie gibt. Als Olive die Zentrale verlässt, erkennt Otto, dass sein Partnerin sich auch schon mit dem 'Überspringer' infiziert hat. Er will sie noch aufhalten, aber zu spät, Olive ist schon unterwegs ihre Liste abarbeiten. Als daraufhin Otto sich auf die Suche nach Olive macht, kann er sie zuerst nicht finden, da Olive immer woanders ist, als er denkt. Aber mit Hilfe des Matheraums kann er das Muster erkennen – er weiss jetzt, welche Punkte der Liste Olive überspringt. Er treibt sie gerade noch rechtzeitig auf, da Olive ohne Fallschirm aus dem Flugzeug gesprungen ist, denn das Anschnallen des Rucksacks hat sie übersprungen. Sowohl die Bäckerin als auch Olive müssen eine Woche in Quarantäne bleiben, bis sie von dem 'Überspringer' geheilt sind. Der grosse Grinaldi : Die Bäckerin hat schon wieder Ärger. Ihre Kuchen sind alles einmal in der Mitte durchgeschnitten. Otto und Olive verdächtigen die Halbierte Harriett den Schaden angerichtet zu haben, aber diese bestreitet das. Als mitten im Verhör die Meldung reinkommt, dass die Bücher in der Bücherei geviertelt wurden, stellt sich die Unschuld der Halbierten Harriett heraus. Zusätzlich kommt noch heraus, dass eine Brücke in der Nähe in acht gleiche Teile geteilt worden ist. Im Matheraum kommt Otto der Verdacht, dass das alles mit dem Grossen Grinaldi, ein berühmter Magier, zu tun haben kann, der sich selbst nicht nur in zwei Teile halbiert, sondern gleich in acht Teile aufstückelt. Und da er Werbung damit macht, dass seine Magie grenzenlos ist und die Bäckerei, die Bibliothek und die Brücke sich in unmittelbarer Nähe zum Theater befinden, wo er auftritt, liegt der Verdacht nahe, dass er die Ursache für die Probleme ist. Als Otto & Olive ihn bitten, den Schaden wieder in Ordnung zu bringen. stellt er sich gerne zur Verfügung und bringt alle Teile wieder zusammen. Ärger mit den Multiwupps: Ms. O. gibt Otto eine Box, die er -ohne sie zu öffnen- ins Lager bringen soll. Natürlich kann Otto der Versuchung nicht widerstehen und öffnet die Box. Darin befindet sich ein Multiwupp, der sich durch das Licht, welches er durch das Öffnen der Box ausgesetzt ist, in 100 Multiwupps vervielfacht, die sich sofort überall im Hauptquartier verteilen. Oscar, der das Unglück beobachtet hat, hilft Otto beim Einsammeln. Nach intensivem Suchen sammeln die beiden alle 100 Multiwupps ein und können sie so wieder in einen einzigen zurückverwandeln, den Otto dann im Lager abgibt. Odd Squad Total: Ms. O. erzählt Oscar und den Agents Olive und Otto, wie sie in den 80-er Jahren bei Odd Squad als Agentin Oprah gearbeitet hat und von der damaligen Ms. O. einen Fall zugewiesen bekam. Wie sich herausstellte, war der ganze Fall nur ein Test, um herauszufinden, ob Oprah (alias Ms. O.) in der Lage war, die neue Ms. O. zu werden, da die damalige Chefin sich zur Ruhe setzen wollte.
    Numero episodio
    9
    Cast
    Millie Davis, Sean Michael Kyer, Dalila Bela, Filip Geljo, Christian Distefano, Peyton Kennedy, Michela Luci
    Regista
    J.J. Johnson, Craig David Wallace, Brian K. Roberts, Stefan Scaini, Stephen Reynolds, Warren P. Sonoda, Timothy McKeon, Vivieno Caldinelli, Mars Horodyski, John May, Dawn Wilkinson, Michael Kennedy, Kim Derko
    Sceneggiatura
    Tim McKeon, Alex Fox, Rachel Lewis, Guy Toubes, Charles Johnston, Mark De Angelis, Jeff Detsky, Ron Holsey, Adam Peltzman, Amy Benham, Nick Flanagan, Amy Cole
    Scheda
    Die Pizzabotin hat sich plötzlich vervierfacht? Alle Nullen sind verschwunden? Santa verliert seine Rentiere? Olive und Otto sind sofort zur Stelle und lösen alle schrägen Probleme mit Hilfe der Mathematik und den coolsten Geräten, die das Odd Squad Labor unter der Leitung von Laborchef Oscar herstellt. Olive und Otto sind die Besten unter den besten jungen Agenten bei Odd Squad. Die Chefin ist Ms O., die dauerschlechtgelaunte ehemalige Superagentin mit einer grossen Schwäche für kleine Fruchtsafttüten. Sie herrscht mit Strenge über das Odd Squad Hauptquartier und verlangt von allen ihren Agenten unbedingte Einsatzbereitschaft. Sie will zu jedem schrägen Problem eine Lösung und zwar sofort und dabei hilft ausgerechnet die Mathematik. Vom kleinen Einmaleins bis zur Geometrie setzen sie alles ein, um Bösewichtern auf die Schliche zu kommen. Und das schaffen sie auch. Oscar, der Laborchef, unterstützt sie , mit dem 'Entverdoppelungsinator' oder dem 'Entschrumpfinator'. Nur manchmal schlägt er etwas über die Stränge. Zum Beispiel, wenn er zu seiner Unterstützung zwanzig identische Oscarboter baut, die dann total ausser Kontrolle geraten. Dann helfen Olive, Otto und die anderen Agenten, natürlich, Oscar und das Hauptquartier zu retten.
  8. Timster

    Themen: Einhörner, Werwölfe und Drachen

    Categoria
    Medien
    Informazioni sulla produzione
    Medienmagazin
    Paese di produzione
    D
    Descrizione
    Einhörner, Werwölfe und Drachen: Werwölfe, Einhörner oder Drachen existieren nur in unserer Fantasie. Das ist klar. Aber warum sind sie trotzdem so beliebt? Warum gibt es überhaupt so viele Fabelwesen überall auf der Welt? Gibt es sie vielleicht doch? Sind sie gefährlich? Tim macht sich auf die Suche nach Einhörnern, Werwölfen und Drachen.
    Numero episodio
    218
    Ripetizione
    W
    Sceneggiatura
    diverse
    Scheda
    'Timster' ist das wöchentliche Medienmagazin des Kinderkanals. In dem 15minütigen Format können die Zuschauer im Alter von ca. 7-11 Jahren mehr über den Umgang mit Apps und Spielen erfahren, sowie neue Bücher und Filme kennen lernen.
  9. neuneinhalb – Deine Reporter neuneinhalb

    Themen: Feuer in Australien – Was kann man gegen Waldbrände tun?

    Categoria
    Kindermagazin
    Informazioni sulla produzione
    Gesellschaftspolitisches Reportermagazin für Kinder
    Paese di produzione
    D
    Anno di produzione
    2020
    Descrizione
    Feuer in Australien – Was kann man gegen Waldbrände tun?: Hitze, Rauch, evakuierte Häuser, Ausnahmezustand. Seit Wochen wüten in Australien riesige Buschfeuer und die Lage wird immer dramatischer. Inzwischen sind deshalb dort schon 25 Menschen und vermutlich mehrere Millionen Tiere gestorben. Robert will wissen, warum die Bekämpfung der Waldbrände so schwierig ist und trifft ganz besondere Feuerwehrleute, die speziell für die Waldbrandbekämpfung ausgebildet sind. Von ihnen erfährt er, warum die Feuerwehr-Einsätze bei Waldbränden so anders sind. Was solche Brände für die Wälder bedeuten und wie man in Zukunft verhindern kann, dass Waldbrände so schlimm werden? All das klärt Robert in dieser Folge von neuneinhalb.
    Scheda
    neuneinhalb ist jeden Sonntag deine aktuelle Sendung bei Kika und im Netz. Warum sind keine Erdbeeren im Erdbeerjogurt? Wer schützt uns vor Terroranschlägen? Wie kann ich Snowboard fahren ohne die Alpen zu zerstören? Darf ich Hühnchen aus Massentierhaltung essen? In neuneinhalb Minuten bringen deine neuneinhalb Reporter Malin, Johannes und Siham Themen aus Gesellschaft und Politik auf den Punkt und suchen Antworten auf deine Fragen. Das gilt natürlich auch bei aktuellen Ereignissen wie dem Atomunfall in Fukushima oder dem Amoklauf in Winnenden. Wenn dir etwas komisch vorkommt oder du etwas nicht verstehst, finden wir für dich heraus was falsch läuft und was du selbst tun kannst um aktiv etwas zu ändern. Denn du bist die Zukunft und gestaltest die Welt in der wir leben mit. Sei mit uns neugierig, offen und aktiv! Weitere Infos, Spiele zu den Sendungsthemen und noch viel mehr – wie eine Nachrichtenschule- gibt es auf den Internetseiten zur Sendung unter www.9einhalb.de. Die aktuelle Sendung wird als Podcast angeboten und gestreamt. Zudem gibt es zu jedem Thema ein zeitlich begrenztes Gästebuch, in dem du deine Meinung zum Thema oder zur Sendung äussern kannst.
  10. Checker Tobi

    Entdeckershow | Themen: Der Intelligenz-Check

    Categoria
    Kindersendung
    Informazioni sulla produzione
    Die Entdecker-Show
    Paese di produzione
    D
    Anno di produzione
    2015
    Descrizione
    Der Intelligenz-Check: Gleich zu Beginn trifft Tobi den wohl besten Kopfrechner Deutschlands. Rüdiger Gamm löst Aufgaben, die normalerweise nur ein Computer knacken kann. Er berechnet zum Beispiel 37 mal 37 mal 37 blitzschnell im Kopf! Unfassbar! Aber ist Rüdiger deshalb extrem intelligent? Und wie sieht es mit all denen aus, die so etwas nicht können – sind die dann dumm? Zusammen mit Rüdiger checkt Tobi, welche verschiedenen Arten von Intelligenz es gibt. Manche Menschen können richtig schnell Kopfrechnen, andere sind talentierte Zeichner und wieder andere können sich sehr lange Texte merken. Intelligenz zu messen, das ist auch für Wissenschaftler extrem schwierig. Die Psychologin Marion zeigt Tobi, wie IQ-Tests aufgebaut sind, und stellt auch dem Checker einige Aufgaben. Wie er damit wohl zurecht kommt? Eine von Tobis Checkerfragen lautet: 'Was ist soziale Intelligenz?' Das löst Tobi im Team – bei einem actionreichen 'Intelligenz-Parcours'. Zum Schluss trifft Tobi richtig schlaue Vögel. Forscherin Auguste von Bayern arbeitet mit Krähen, die so clever sind, dass sie sich sogar Werkzeuge bauen können. Aber können die Krähen wirklich alle Aufgaben lösen, die Auguste und Tobi ihnen stellen?
    Regista
    Martin Tischner, Johannes Honsell, Imke Hansen
    Scheda
    Es gibt noch so viele Fragen da draussen – da ist es gut, dass es von nun an zwei Checker gibt: Checker Can UND Checker Tobi! Keine Angst, das bewährte Checker-Konzept bleibt erhalten: Tobi stellt sich und seinen Zuschauern zu Beginn jeder Folge coole Checkerfragen: Warum kippt ein Kran nicht um? Wie funktioniert ein Steinzeitfeuerzeug? Wie kommt der Ton ins Ohr?... Diese und viele weitere Fragen beantwortet Tobi in lustigen Reportagen. Dazwischen wird Kompliziertes in der runderneuerten 'Checkerbude' und in tollen Grafiken erklärt. Ab jetzt wechseln sich Checker Can und Checker Tobi in den Folgen, die ausgestrahlt werden ab!
  11. Feuerwehrmann Sam Fireman Sam

    Das Baby im Schafspelz / Wischen, waschen und bügeln / Der Wunschbrunnen

    Categoria
    Animation
    Informazioni sulla produzione
    3D-CGI-Animationsserie
    Paese di produzione
    GB
    Descrizione
    Das Baby im Schafspelz: Sarah, James und Norman finden ein kleines Lämmchen, das Sarah prompt mit nach Hause nimmt, um es den Erwachsenen als Baby unterzujubeln. Als im Kabeljau-Café ihrer Mutter ein Feuer ausbricht und jemand ein Baby schreien hört ist die Verwirrung gross. Wischen, waschen und bügeln: Pontypandy steht ganz im Zeichen der Hausarbeit. Überall wird geputzt und gewienert. Elvis macht das Wischen Spass, Norman Price hingegen kann die Hausarbeit nicht ausstehen. Auch Mike Flood ist nur mässig vom Bügeln angetan und daher hoch erfreut, als Dilys anruft und ihn bittet ihre kaputte Waschmaschine zu reparieren. Hals über Kopf verlässt er das Haus und vergisst dabei das Bügeleisen abzuschalten. Der Wunschbrunnen: Gwendolyn und die Zwillinge machen einen Ausflug zum alten Brunnen. Ihr kleiner Kater Tiger verfolgt sie dabei auf Schritt und Tritt. Am Brunnen angekommen, werfen sie eine Münze hinein und Sarah wünscht sich eine Prinzessin zu werden. Ihr Wunsch erfüllt sich nicht, und Sarah glaubt nicht mehr an die Zauberkraft des Brunnens. Als sie wieder zu Hause ankommen ist der kleine Kater verschwunden. Gwendolyn ist ganz verzweifelt und alle beteiligen sich beim Suchen. Schliesslich geht Sarah noch einmal zum Brunnen um sich Tiger wieder herbei zu wünschen. Ob der Brunnen ihren Wunsch wohl diesmal erfüllen wird?
    Numero episodio
    8
    Regista
    Jerry Hibbert
    Sceneggiatura
    Andrew Brenner, Mellie Buse, Jan Page, Dave Ingham, Lee Pressman, Laura Beaumont, Paul Larson
    Scheda
    An der Küste von Wales, zwischen malerischen Klippen und bewaldeten Hügeln, liegt das kleine Hafenstädtchen Pontypandy. Hier leben Feuerwehrmann Sam und seine Freunde. Gemeinsam mit Hauptfeuerwehrmann Steele, seiner Kollegin Penny und dem Rock'n'Roll begeisterten Cridlington hilf Sam den Bewohnern des kleinen Städtchens Tag für Tag aufs Neue aus brenzligen Situationen. Sei es der kleine Norman, der wieder mal in der Klemme steckt, oder aber ein flächendeckender Waldbrand, der ganz Pontypandy bedroht. Sam bewahrt stets einen kühlen Kopf und weiss sofort, was zu tun ist, um das Unheil abzuwenden und seinen Freunden aus der Not zu helfen. Info: Ab der sechsten Staffel der bekannten Stop-Motion Serie wurde sie als hochqualitative 3D-Animation umgesetzt und überzeugt mit neuen Figuren, Handlungsorten und selbstverständlich einer Vielzahl spannender und lustiger Geschichten.
  12. Super Wings Super Wings!

    Verlorene Fundstücke / Australische Tiere

    Categoria
    Animation
    Informazioni sulla produzione
    3D-Animationsserie
    Paese di produzione
    USA/ROK/CN
    Anno di produzione
    2015
    Descrizione
    Verlorene Fundstücke: In dieser Folge soll Jett eine Sammelbox an Tendai in Zimbabwe liefern. Zusammen mit ihrem Bruder Munaki und ihrer Freundin Ruva will sie sich das 'Natur-Entdecker-Abzeichen' der Zebrascouts verdienen. Dazu braucht sie die Box, um darin alle geforderten Fundstücke zu sammeln. Jett hilft ihnen bei diesem Abenteuer. Allerdings kann er nicht verhindern, dass die Box samt aller Fundstücke in den Fluss fällt und davontreibt. Jetzt ist Onkel Albert gefragt, der sofort aufbricht und selbstverständlich schon eine Lösung parat hat. Australische Tiere: Jett liefert ein Paket nach Australien zu Ruby. Ruby und ihr Freund Joshua drehen eine Tiershow und erwarten ein Mikrofon, mit dem sie Tiere interviewen wollen. Jett begleitet die Kinder auf einer Safari, bei der sie verschiedenen australischen Tieren begegnen. Zum Höhepunkt der Safari klaut jedoch ein Känguru das neue Mikro. Bello kommt sofort und hilft den Freunden, das Känguru zu finden und es umzustimmen, das Mikrofon zurückzugeben.
    Numero episodio
    31
    Regista
    Benjie Randall, Josh Selig
    Sceneggiatura
    Anne D. Bernstein, Joe Vitale, Pammy Salmon, Ross Wade, Josh Selig, Young Woo Kim, Jung Jin Hong, Yeo Keong Kim, Simon Nicholson
    Scheda
    Der immer fröhliche Jett ist das beste und schnellste Düsenflugzeug der Welt. Jeden Tag liefert Jett Kindern in aller Welt Pakete aus. Den Auftrag und erste Informationen zu Lieferung und Flugziel erhält Jett von Fluglotse Roger. Schon geht es los. Doch mit jeder Lieferung stösst Jett auf eine neue Herausforderung, die es zu meistern gilt. Dabei braucht er immer wieder die Hilfe der Super Wings, seiner besten Freunde. Ein Anruf im Tower genügt und schon schickt Roger das passende Flugzeug zu Hilfe. Nur gemeinsam sind die vielfältigen Aufgaben rund um den Globus zu lösen. Zum Glück haben die Super Wings die einzigartige Fähigkeit, sich verwandeln zu können. Als laufende Flugzeuge verfügen alle über eine ganz spezielle Begabung: vom handwerklichen Geschick, über die Fähigkeit zu Tauchen oder dem Verstehen der Sprache der Tiere. Die Super Wings helfen immer! Info: Die Inhalte der 52 elfminütigen Episoden von 'Super Wings' thematisieren kulturelle Vielfältigkeit und kreative Problemlösung. Im Zentrum der Handlung stehen die Abenteuer von Jett, einem selbstbewussten Düsenjet, der um die Welt reist und Kindern ganz besondere Pakete ausliefert.
  13. Der kleine Drache Kokosnuss

    Picknick mit Adele / Volltreffer

    Categoria
    Animation
    Informazioni sulla produzione
    2D-Animationsserie
    Paese di produzione
    D
    Descrizione
    Picknick mit Adele: Kokosnuss, Oskar und Matilda beobachten Chef, der Oskars Mutter Adele schöne Augen macht und sie zu einem Picknick einlädt. Das gefällt dem Fressdrachen Oskar natürlich gar nicht. Zu dritt versuchen sie Oskars Vater Herbert zu unterstützen seine Frau zurückzuerobern. Aber es ist gar nicht so leicht aus einem Waschlappen einen Superhelden zu machen, denn Romantik liegt nicht unbedingt in der Natur der Fressdrachen. Volltreffer: So sehr er sich anstrengt – Kokosnuss hat immer noch Schwierigkeiten mit dem Fliegen. Um sich nicht zu blamieren, sucht er nach einer Lösung um auch ohne starke Flügel weit zu kommen. Oskar, Matilda und Big Bo helfen Kokosnuss dabei, ein Katapult zu bauen mit dessen Hilfe er dann tatsächlich fliegt – und zwar direkt in Chefs Kochtopf. Nur eine von Chefs Zutaten kann Kokosnuss aus der misslichen Lage retten.
    Numero episodio
    5
    Regista
    Elena Miroglio, Hubert Weiland
    Sceneggiatura
    Verena Bird, Emma Collins, Richard Brookes, Jonathan Evans, Jimmy Hibbert, Anna Knigge, Mark Slater
    Scheda
    Irgendwo auf unserer Erde, auf einer bisher nicht entdeckten Dracheninsel, lebt ein kleiner und vor allem sehr neugieriger Drachenjunge namens Kokosnuss. Er gehört zur Gattung der Feuerdrachen, das heisst er kann Feuer speien und, wenn er mal richtig erwachsen ist, wird er auch fliegen können vorausgesetzt er geht immer brav zum Drachenflugunterricht. Das Leben, das der schlaue und mutige Kokosnuss auf der Dracheninsel führt, unterscheidet sich gar nicht so sehr von dem eines Menschenkindes: Drachenkinder müssen zur Schule gehen und Hausaufgaben machen, sie haben Freunde, mit denen sie sich nachmittags zum Spielen treffen und sie bekommen Hausarrest, wenn sie unartig waren. Kokosnuss' beste Freunde sind Oskar, der Fressdrache, und Matilda, das Stachelschwein. Die drei Freunde bilden ein unzertrennliches Gespann, das stets auf der Suche nach Herausforderungen und Abenteuern ist und dabei nicht selten in knietiefen Schlamassel gerät.
  14. Siebenstein

    Rudi und die Zauberflöte

    Categoria
    Kinderserie
    Informazioni sulla produzione
    Mit Siebenstein, Rabe Rudi und dem Koffer, Deutschland-2019
    Paese di produzione
    D
    Anno di produzione
    2006
    Descrizione
    Rudi und die Zauberflöte: Dieser Papageno hat Rabe Rudi reingelegt! Erst hat er Rudi die tollsten Wünsche erfüllt, doch nach dem dritten geschieht das Unglück: Rudi ist gefangen in einem goldenen Käfig. Nun weiss Rudi: Der Papageno ist ein gemeiner Vogelfänger! Das erinnert den Koffer an eine berühmte Oper von Wolfgang Amadeus Mozart. Den hat der Koffer vor vielen Jahren kennengelernt und er erzählt die Kurzgeschichte 'Der Koffer bei Amadeus'. Der Koffer bei Amadeus Wien im Jahre 1762. Der Koffer ist mit dem Wunderkind Amadeus in Europa unterwegs. Nun soll der sechsjährige Mozart sein aussergewöhnliches musikalisches Talent der Kaiserin von Österreich vorführen. Doch im kaiserlichen Schlossgarten hat Amadeus erst mal Streit mit dem jungen Prinzen!
    Numero episodio
    217
    Cast
    Henriette Heinze, Werner Knoedgen, Thomas Rohloff, Holger Off
    Regista
    Jürgen Weber
    Sceneggiatura
    Ina Werner
  15. Löwenzahn

    Geschichten aus Natur, Umwelt und Technik | Themen: Rätselhafte Tiere – Bigfoot in Bärstadt | Gäste: Guido Hammesfahr (Fritz Fuchs), Helmut Krauss (Nachbar), Robin Gooch (Dr. Fooley), Thomas Neumann (Prof. Dr. Päffel), Christian Ahlers (Jens-Uwe Dürr)

    Categoria
    Kindermagazin
    Informazioni sulla produzione
    Fragen Forschen Wissen
    Paese di produzione
    D
    Anno di produzione
    2006
    Descrizione
    Rätselhafte Tiere – Bigfoot in Bärstadt: Im Bärstadter Wald wird geforscht, gibt es dort noch unentdeckte Tierarten? Fritz Fuchs wird neugierig und erfährt, dass vom Schnabeltier bis zum Komodowaran tatsächlich immer wieder Tiere aufgespürt wurden. Viele von ihnen galten nur als Legende. Gemeinsam mit einer Kryptozoologin, einer Forscherin für unbekannte Tiere, geht er auf eine spannende Fotosafari im Bärstädter Wald und verfolgen ungewöhnliche Spuren. Als Keks bellend einem seltsamen Tier hinter herläuft ist Fritz sicher, es gibt eine Sensation für die Wissenschaft.
    Regista
    Hannes Spring
    Sceneggiatura
    Kai Rönnau
    Scheda
    Fritz Fuchs wohnt in Bärstadt, in einem umgebauten Wohnwagen. An seiner Seite ist Hund Keks. Gemeinsam finden sie immer wieder interessante Themen und Spuren, denen sie folgen. Dabei erforschen sie immer aufs Neue ihre Umgebung und gehen Fragen aus Natur, Umwelt und Technik nach. 'Löwenzahn' ist eine Kinderserie des ZDF mit dem Ziel unterhaltsamer Wissensvermittlung. Die seit 1981 laufende Sendereihe wurde bekannt durch Peter Lustig, der sie bis Ende 2005 moderierte. Im Oktober 2006 übernahm Guido Hammesfahr als Fritz Fuchs die Moderation der Sendung.
  16. Die Sendung mit der Maus

    Categoria
    Kindermagazin
    Informazioni sulla produzione
    Lach- und Sachgeschichten für Fernsehanfänger
    Paese di produzione
    D
    Anno di produzione
    2020
    Descrizione
    Inhalt wird nachgereicht! Die Maus im Internet: www.die-maus.de E-Mail-Adresse: maus@wdr.de
    Scheda
    Lach- und Sachgeschichten mit der Maus, der Ente und dem Elefanten. Die Maus im Internet www.die-maus.de E-Mail-Adresse maus@wdr.de
  17. Die zwölf Monate Dvanáct mesícku

    Categoria
    TV-Märchenfilm
    Informazioni sulla produzione
    Märchenfilm
    Paese di produzione
    CZ
    Anno di produzione
    2012
    Descrizione
    Zwölf Götter – verantwortlich für die Monate im Jahreslauf – schliessen Marie ins Herz und helfen ihr nach Kräften, den ständigen Gängelungen von Stiefmutter und Stiefschwester zu entkommen. Die Frauen nämlich nutzen Marie aus, um drei phantastische Aufgaben zu lösen, die der reiche Karel derjenigen gestellt hat, die ihn heiraten möchte. Schamlos schmücken sich die bösen Verwandten mit fremden Lorbeeren – Marie aber wird zuletzt für ihren Anstand belohnt. In einem abgelegenen Bergnest lebt die hübsche und warmherzige Marie nach dem Tod ihres Vaters an der Seite ihrer böswilligen Stiefmutter und der nicht minder nervigen Stiefschwester. Das Mädchen wird nicht nur pausenlos drangsaliert, sondern muss auch alle, zumeist harten und entwürdigenden Arbeiten im Haus verrichten. Zur Weihnachtszeit kehrt nun der junge Karel zurück, der im Ausland zu Geld gekommen ist und als gute Partie gilt. Weil ihn die Dorfmädchen unnachsichtig bedrängen, folgt Karel dem Rat seines jüngeren Bruders. Wer ihn heiraten will, muss drei Aufgaben lösen: blühende Veilchen und frische Erdbeeren sollen mitten im Winter herbeigeschafft und der vertrocknete Apfelbaum auf dem Dorfplatz muss wiederbelebt werden. Marie hat für die Stiefschwester das Unmögliche zu vollbringen. Tatsächlich weist ihr ein weisses Kaninchen den Weg zu einem Berg mitten im Gebirge. Dort trifft Marie auf ein Dutzend Männer, die zwölf Monate. Sie erbarmen sich ihrer und lassen das Wunder geschehen, sie liefern Veilchen und Erdbeeren. Am Ende ziehen die Herrscher der Jahreszeiten sogar selbst heimlich ins Dorf, um dem toten Obstbaum neues Leben einzuhauchen. Karel erkennt daraufhin, wer tatsächlich seinen Aufgaben gewachsen war und wer von der Mühe einer anderen eigensüchtig profitieren wollte. Während einer prächtigen Hochzeit nun nichts mehr im Wege steht, entgehen Stiefmutter und Stiefschwester ihrer gerechten Strafe nicht.
    Cast
    Marie Majkusová, Roman Vojtek, Veronika Zilková, Jan Kominek, Ivana Korolová, Vladimír Capka, Tereza Beranová
    Regista
    Karel Janák
    Sceneggiatura
    Karel Janák, Jana Janíková
    Scheda
    Zwölf Götter verantwortlich für die Monate im Jahreslauf schliessen Marie ins Herz und helfen ihr nach Kräften, den ständigen Gängelungen von Stiefmutter und Stiefschwester zu entkommen. Die Frauen nämlich nutzen Marie aus, um drei phantastische Aufgaben zu lösen, die der reiche Karel derjenigen gestellt hat, die ihn heiraten möchte. Schamlos schmücken sich die bösen Verwandten mit fremden Lorbeeren – Marie aber wird zuletzt für ihren Anstand belohnt. In einem abgelegenen Bergnest lebt die hübsche und warmherzige Marie nach dem Tod ihres Vaters an der Seite ihrer böswilligen Stiefmutter und der nicht minder nervigen Stiefschwester. Das Mädchen wird nicht nur pausenlos drangsaliert, sondern muss auch alle, zumeist harten und entwürdigenden Arbeiten im Haus verrichten. Zur Weihnachtszeit kehrt nun der junge Karel zurück, der im Ausland zu Geld gekommen ist und als gute Partie gilt. Weil ihn die Dorfmädchen unnachsichtig bedrängen, folgt Karel dem Rat seines jüngeren Bruders. Wer ihn heiraten will, muss drei Aufgaben lösen: blühende Veilchen und frische Erdbeeren sollen mitten im Winter herbeigeschafft und der vertrocknete Apfelbaum auf dem Dorfplatz muss wiederbelebt werden. Marie hat für die Stiefschwester das Unmögliche zu vollbringen. Tatsächlich weist ihr ein weisses Kaninchen den Weg zu einem Berg mitten im Gebirge. Dort trifft Marie auf ein Dutzend Männer, die zwölf Monate. Sie erbarmen sich ihrer und lassen das Wunder geschehen, sie liefern Veilchen und Erdbeeren. Am Ende ziehen die Herrscher der Jahreszeiten sogar selbst heimlich ins Dorf, um dem toten Obstbaum neues Leben einzuhauchen. Karel erkennt daraufhin, wer tatsächlich seinen Aufgaben gewachsen war und wer von der Mühe einer anderen eigensüchtig profitieren wollte. Während einer prächtigen Hochzeit nun nichts mehr im Wege steht, entgehen Stiefmutter und Stiefschwester ihrer gerechten Strafe nicht.
  18. Antboy – Der Biss der Ameise Antboy

    Categoria
    Abenteuer
    Informazioni sulla produzione
    Fantasyfilm
    Paese di produzione
    DK
    Anno di produzione
    2013
    Descrizione
    Pelle ist 12 Jahre alt und in der Schule ein unscheinbarer Aussenseiter. Sein Leben nimmt eine überraschende Wendung, als er auf der Flucht vor den 'Terror-Zwillingen' von einer Ameise gebissen wird. Plötzlich ist Pelle bärenstark, kann Wände hochklettern, pinkelt Säure und muss unentwegt Süsses essen. Sein Klassenkamerad, der Comic-Fan Wilhelm, hat schnell durchschaut, was passiert ist: Pelle hat nun die Kräfte einer Ameise. Wie seine grossen Heldenvorbilder will er von nun an als 'Antboy' die Welt beschützen. Doch mit dem Superbösewicht 'Der Floh' bekommt er einen gefährlichen Gegenspieler. . Info: ANTBOY ist spannende und witzige Unterhaltung für kleine und grosse Comic-Fans – und alle, die eine gute Abenteuergeschichte zu schätzen wissen. In seiner Heimat Dänemark hatte der Film nach wenigen Tagen schon sensationelle 150.000 Zuschauer.
    Ripetizione
    W
    Cast
    Oscar Dietz, Nicolas Bro, Samuel Ting Graf, Amalie Kruse Jensen, Cecilie Alstrup Tarp, Lærke Winther, Frank Thiel
    Regista
    Ask Hasselbalch
    Sceneggiatura
    Anders Ølholm
    Scheda
    Pelle ist 12 Jahre alt und in der Schule ein unscheinbarer Aussenseiter. Sein Leben nimmt eine überraschende Wendung, als er auf der Flucht vor den 'Terror-Zwillingen' von einer Ameise gebissen wird. Plötzlich ist Pelle bärenstark, kann Wände hochklettern, pinkelt Säure und muss unentwegt Süsses essen. Sein Klassenkamerad, der Comic-Fan Wilhelm, hat schnell durchschaut, was passiert ist: Pelle hat nun die Kräfte einer Ameise. Wie seine grossen Heldenvorbilder will er von nun an als 'Antboy' die Welt beschützen. Doch mit dem Superbösewicht 'Der Floh' bekommt er einen gefährlichen Gegenspieler. . Info: ANTBOY ist spannende und witzige Unterhaltung für kleine und grosse Comic-Fans und alle, die eine gute Abenteuergeschichte zu schätzen wissen. In seiner Heimat Dänemark hatte der Film nach wenigen Tagen schon sensationelle 150.000 Zuschauer.
  19. Das Dschungelbuch The Jungle Book

    Das Wettfischen / Lalis Entführung / Mogli, das Festmahl

    Categoria
    Animation
    Informazioni sulla produzione
    3 D-CGI-Animationsserie
    Paese di produzione
    F/D/IND
    Descrizione
    Das Wettfischen: Balu will Mogli das Fischen mit Armen und Händen beibringen. Doch Mogli hat eine bessere Idee, die er sich bei den Menschen abgeguckt hat: Er bastelt sich eine Angelrute. Weil Balu Moglis Erfindung belächelt, fordert der ihn zu einem Wettfischen heraus. Mogli angelt einen Fisch nach dem anderen, und als er zum Spass einen seiner Fische Balu zuwerfen will, stösst sich Balu beim Fangen den Kopf und fällt bewusstlos ins Wasser. Er landet auf einem Baumstamm und treibt davon. Mogli und Baghira versuchen ihn an der Brücke zu retten, doch das geht schief und nun sitzt Baghira auch noch auf dem Baumstamm. Aber dann hat Mogli doppeltes Glück: zum einen verkeilt sich der vollbesetzte Baumstamm kurz vor dem Wasserfall und die beiden Schildkröten Uuh und Buh kommen zur Hilfe. Nun muss Mogli es nur noch schaffen, den Baumstamm an Land zu ziehen... Lalis Entführung: Bala kommt aufgeregt zu Mogli, Bagheera und Balu gerannt und berichtet, dass Chil, der Brahminenweih, seine Schwester Lali am Fluss in der Nähe der Wolfshöhle gefangen und weggeschleppt hat. Mogli und Bala sollen die Wolfseltern benachrichtigen, während Baghira und Balu zu Chils Nest klettern wollen. Doch genau an der gleichen Stelle, an der Lali geschnappt wurde, entführt Chil auch Mogli und fliegt mit ihm zum Nest. Der mutige Mogli lässt sich nicht beeindrucken und gibt dem Raubvogel zu verstehen, dass sie 'eines Blutes sind'. Daraufhin erklärt Chil, dass er Mogli und Lali vor einer Kobra gerettet habe. Als Chil wieder los will, um nach der Kobra zu sehen, fliegt Mogli mit, und die unversehrte Lali wartet im Nest auf Balu und Baghira. Von weitem sehen Chil und Mogli die Kobra am Flussufer, wie sie sich an Bala und die Wolfseltern heranschleicht... Mogli, das Festmahl: Mogli tummelt sich im Wasser und wird von Jakala, dem Krokodil, entführt. Jakala will mit Mogli eine Übung für seine Jungen veranstalten. Sie sollen lernen, im Sumpf menschliche Beute zu jagen, und Mogli ist dafür das Festmahl. Während Baghira den Elefanten Hathi zur Hilfe holt, versuchen Balu und Mogli, die Übung mit Geschichtenerzählen herauszuzögern. Es klappt: Die fünf jungen Krokodile sind von Balus spannender Geschichte begeistert. Jakala aber wird immer ungeduldiger, er will endlich mit der Menschenjagd-Übung beginnen ...
    Numero episodio
    9
    Regista
    Tapaas Chakravavarti, Siddharth Vasudeva
    Sceneggiatura
    Jimmy Hibbert, Diane Redmond, David Richard Fox, Laura Beaumont, Paul Larson, Chris Trengove, Rachel Murrell
    Scheda
    Basierend auf den Geschichten aus Rudyard Kiplings unsterblichem Klassiker erzählt die Serie 'Das Dschungelbuch' Geschichten über Witz, Freundschaft, Mut und Loyalität mit dem Menschenjungen Mowgli und seinen Freunden im dichten indischen Dschungel. Info: In Zusammenarbeit mit ABC (Australien), Universal Pictures, Buena Vista International, JCCTV, TVO (Kanada) und BBC-UK
  20. Tib & Tumtum

    Der grosse Aufbruch / Die Geburtstagsparty / Auf Brennnesseljagd

    Categoria
    Animation
    Informazioni sulla produzione
    Abenteuer-Comedy-Animationsserie
    Paese di produzione
    F/D
    Anno di produzione
    2019
    Descrizione
    Der grosse Aufbruch: Der Fluss ist ausgetrocknet und Aron sieht nur eine Lösung: Der Clan muss sich einen neuen Lagerplatz suchen – ohne Tumtum. Tib ist am Boden zerstört, er will seinen besten Freund nicht zurückzulassen. Er beschliesst wegzurennen und für sich und Tumtum ein eigenes Zuhause zu finden. Das ganze Dorf sucht nach ihm. Und obwohl Tib eine falsche Spur gelegt hat, werden sie gefunden. Erneut fliehen sie und entdecken den Grund für die Dürre. Die Geburtstagsparty: Es ist Tibs Geburtstag, aber Kwini weigert sich, Tumtum zu seiner Party einzuladen. Als Lad dann auch noch Arons Stab kaputtmacht und dies nicht zugibt, werden alle mit Hüttenarrest bestraft. Tib beschliesst, zusammen mit Tumtum und den anderen eine geheime Geburtstagsfeier im Wald zu veranstalten. Aber Lad, der sich darüber ärgert, nicht eingeladen worden zu sein, versucht die Party mit einem besonders gemeinen Geschenk zu zerstören! Auf Brennnesseljagd: Bei einem Spiel geraten Tib und Lad in Streit darüber, wer gewonnen hat. Um die zwei zu versöhnen, schickt Aron sie auf eine gemeinsame Mission. Sie sollen für ihn Brennnesseln für eine Geheimtinktur sammeln. Im Wald geht der Streit weiter und Tib und Lad trennen sich. Tib wird von den Kindern des Bärenclans angegriffen und er und Tumtum werden dabei gefangen. Aber die Bären haben nicht mit Lad gerechnet.
    Numero episodio
    9
    Regista
    Sandra Derval
    Sceneggiatura
    Bannister & Grimaldi, Nicolas Chrétien
    Scheda
    Tib ist ein abenteuerlustiger und neugieriger Junge, der in der Jungsteinzeit (prähistorischen Zeit) lebt. Tib ist anders als die anderen, denn er hat ein auffälliges Muttermal an seinem Auge. Deshalb wird er besonders von den anderen Jungs im Stamm gehänselt und ausgeschlossen. Zum Glück ist Tib nicht alleine. Er hat einen ganz besonderen Freund: Tumtum, einen T-Rex. Genau wie Tib trägt auch Tumtum ein Geburtsmal im Gesicht. Die Stammesbewohner fürchten sich vor dem wilden Tier, denn Tumtum ist unkontrollierbar und löst so manche Katastrophe aus. Aber allen Widerständen zum Trotz werden Tib und Tumtum unzertrennliche Freunde, die sich blind aufeinander verlassen können. Zusammen bestehen die beiden viele spannende Abenteuer und nicht selten sind sie es, die den Stamm aus Schwierigkeiten herausholen. Festivalteilnahmen und -auszeichnungen: Shanghai International TV Festival / Stuttgart International Festival of Animated Film
  21. Yakari

    Die verlorene Flöte / Der Mondgeist / Zu viel versprochen

    Categoria
    Zeichentrick
    Informazioni sulla produzione
    Zeichentrickserie
    Paese di produzione
    F/B
    Anno di produzione
    2005
    Descrizione
    Die verlorene Flöte: Yakari und der Hund Knickohr spielen mit einem Stöckchen und haben viel Spass. Da soll Yakari auf die Flöte von Stiller Fels aufpassen, bis der später mit den Jägern wieder zurückkehrt. Yakari ist von dem Instrument sehr angetan und fängt an, auf der Flöte zu spielen. Sehr zur Freude aller Tiere, die ihm andächtig zuhören und sich an dem schönen Spiel erfreuen. Nur Knickohr ist genervt, dass Yakari nicht mehr mit ihm spielt. Da schnappt sich der freche Hund die Flöte und läuft mit ihr weg. Nun wird Yakari zum Jäger des Stöckchens. Aber so sehr er auch versucht, Knickohr zu fangen, es gelingt ihm nicht. Der gewiefte Hund ist ihm immer einen Schritt voraus. Ein Riesenspass für Knickohr, und ein echtes Problem für Yakari, denn er muss die Flöte unbedingt wieder haben, bevor Stiller Fels zurückkommt. Der Mondgeist: Yakari und Kleiner Dachs sollen für ihren Stamm ein Winterquartier suchen. Als sie endlich einen geeigneten Platz gefunden haben, taucht plötzlich eine seltsame und furchterregende Gestalt auf, die versucht, sie zu verjagen, der Mondgeist. Kleiner Dachs will sofort nach Hause, aber Yakari gibt so schnell nicht auf und will dem Geheimnis um den Mondgeist auf den Grund gehen. Die Tiere der Gegend helfen Yakari dabei nicht. Sie stehen ihm ablehnend gegenüber und sprechen in den höchsten Tönen von Gute Mutter, einer alten Frau, die sich um die Tiere kümmert und sie gesund pflegt, wenn sie krank sind. So sehr Gute Mutter die Tiere mag, betrachtet sie die Menschen als Feinde der Tiere und hat mit ihnen abgeschlossen. Yakari ist schon auf dem Rückweg, da erfährt er, dass Gute Mutter verletzt ist und die Hilfe der Menschen braucht. Zu viel versprochen: Yakari möchte ein grosser und guter Sioux werden, dazu gehört natürlich auch, dass man den anderen hilft und sich nützlich macht. Darum sagt Yakari jedem, der ihn um etwas bittet, seine Hilfe zu, und verspricht dabei weit mehr, als er tatsächlich halten kann: Er verspricht seiner Mutter, einen Krug Wasser zu holen, will mit Kleiner Dachs auf Bisonjagd gehen, einer Ziege von einem Baum helfen und den Grizzly zu einem Festessen besuchen. Und das alles gleichzeitig. Schnell sorgen seine guten Absichten für ein grosses Durcheinander und Yakari muss lernen, dass er niemanden einen Gefallen tut, wenn er seine Versprechen nicht halten kann, am allerwenigsten sich selbst.
    Numero episodio
    38
    Regista
    Xavier Giacometti
    Sceneggiatura
    M.-Luz Drouet, C. Le Roux, S. Melchior-Durand, E. Rondeaux, M. Coulon, M. Mamoud u. a
    Scheda
    Yakari ist ein fröhlicher Indianerjunge mit einer grenzenlosen Neugier für die Welt und grossem Respekt für die Natur und alle Tiere. Grosser Adler, sein Totem und Beschützer, stattet den kleinen Sioux deshalb mit einer besonderen Gabe aus, von der viele Kinder träumen: Yakari versteht die Sprache der Tiere und kann mit ihnen sprechen. Yakaris bester Freund ist das stolze Pony Kleiner Donner. Gemeinsam mit Kleiner Donner, dem ebenso vorlauten wie tollpatschigen Indianerjungen Kleiner Dachs und dem bodenständigen Indianermädchen Regenbogen, streift Yakari durch Wälder, Berge und Prärie und erlebt dabei allerlei aufregende Abenteuer. Es gibt für ihn viel zu entdecken: gewaltige Büffelherden, eifrige Biber, freche Bärenkinder, die Heilkraft der Pflanzen, die Familie der Wölfe oder die Tricks der listigen Koyoten. Aber auch Gefahren und Unbill lauern in der Wildnis: hinterhältige Vielfrasse, angriffslustige Pumas, Stürme, Feuer und Lawinen aber auch Menschen, die etwa Tiere nur aus Trophäenlust jagen. Aber wenn es für Yakari einmal wirklich gefährlich wird oder er Hilfe braucht in seinem Einsatz für die Tiere und die Natur, ist Grosser Adler zu Stelle und beschützt den Jungen. Der riesige Vogel wacht über Yakari und steht ihm mit Rat und Tat zur Seite. Die Serie erzählt nicht nur vom grenzenlos freien und aufregenden Leben eines kleinen Indianerjungen in der Wildnis, sie bietet auch viele Anknüpfungspunkte für Kinder von heute, die in Yakari einen Freund sehen, der die gleiche Aufgabe hat wie sie selbst, die Welt kennen lernen und seinen Platz in ihr finden. Info: Yakari ist der Held einer gleichnamigen Comicreihe, die von Texter André Jobin (Job) und dem Zeichner Claude de Ribaupierre (Derib) erfunden wurde.
  22. Anna und die wilden Tiere

    Themen: Störfall an der Donau

    Categoria
    Tiere
    Informazioni sulla produzione
    Wildlife-Reihe
    Paese di produzione
    D
    Anno di produzione
    2014
    Descrizione
    Störfall an der Donau: Anna ist alarmiert: Ein Störfall an der Donau? Aber die Sache klärt sich schnell auf. Es geht gar nicht um eine Panne, sondern um Störe. Das sind grosse Knochenfische, die es schon seit 200 Millionen Jahre gibt. Im 'Haus am Strom' in Jochenstein bei Passau darf Anna diese faszinierenden und aussergewöhnlichen Fische aber nicht nur durch ein Aquariumfenster beobachten. Sie bekommt sogar eine Sondererlaubnis mit dem grössten aller Störe, dem Hausen, auch Beluga-Stör genannt, zu tauchen. Nach diesem Unterwasserabenteuer erfährt sie, dass alle wildlebenden Störarten vom Aussterben bedroht sind. Sie werden wegen ihrer Eier, die man Kaviar nennt, gefischt. Viel erfreulicher ist für Anna, dass sie einem Störexperten bei einer besonderen Aktion helfen darf: Ein wildlebender Sterlet muss mit einem Chip versehen werden und danach darf Anna den gechipten Sterlet höchstpersönlich in die Freiheit entlassen.
    Regista
    Christiane Streckfuss, Sylvia Obst
    Sceneggiatura
    Felix Benjak
  23. 1, 2 oder 3

    Quizzen & Wissen mit Elton | Themen: Pferd und Mensch im Team

    Categoria
    Ratespiel
    Informazioni sulla produzione
    Quizzen & Wissen mit Elton
    Paese di produzione
    D
    Descrizione
    Pferd und Mensch im Team: Die Quizshow für die ganze Familie. '1, 2 oder 3' vermittelt Wissen auf unterhaltsame und spielerische Weise. Helle Köpfe sind gefragt und auch flinke Beine. Denn die Kandidaten geben ihre Antworten durch das Springen auf eines der Antwortfelder. Pferde und Menschen sind schon seit vielen Jahrhunderten gute Partner. Die Pferdetrainerin Andrea Kutsch versteht Pferde sehr gut und erklärt, was die Tiere mit ihrem Körper signalisieren. So spielt die Stellung der Ohren eine wichtige Rolle, und wenn Pferde an einem Menschen knabbern, wollen sie damit eine ganz bestimmte Botschaft übermitteln. Werden Pferde im Wald zur Arbeit eingesetzt, haben sie gegenüber Maschinen grosse Vorteile. Bei einer speziellen medizinischen Therapie kommen Pferde zum Einsatz, um die Menschen zu heilen. Aber ob man sie wirklich auch bei der Behandlung von Allergien einsetzen kann? Bei Autos spielt die Pferdestärke eine grosse Rolle. Sie wird als PS abgekürzt. Aber was haben die Autos eigentlich mit Pferden zu tun? Wenn Pferde etwas lernen sollen, geht das am besten, wenn sie keinen Stress haben. Aber warum ist das so? Die Kandidaten kommen aus Dresden/Deutschland, Wien/Österreich und Beltinci/Slowenien.
    Regista
    Andreas Heller, Dirk Nabersberg
    Scheda
    Träumst du auch von einem Ausflug ins All? Oder wolltest du schon immer mal etwas total Verrücktes erfinden? Einen Roboter vielleicht, der dir bei lästigen Aufgaben unter die Arme greift? Oder willst du vielleicht Polizist werden – also spannende Tatorte erkunden und dem Bösen auf die Schliche kommen? Dann bist du bei 1, 2 oder 3 genau richtig. Denn diese und noch viele andere spannende Themen werden von Elton und seinem Freund Piet Flosse jede Woche aufs Neue erkundet. Bei 1, 2 oder 3 kannst du zusammen mit den Kandidaten im Studio dein Wissen testen, denn zu jedem Thema gibt's sieben Fragen und dann heisst es wieder: 'Und ob ihr wirklich richtig steht, seht ihr wenn das Licht angeht'. Neben den Kandidaten im Studio befragt Elton auch Passanten auf der Strasse, ob Sie die richtige Antwort wissen. Eine Frage wird sogar von einem Zuschauerkind gestellt. Auch du kannst zum Kinderreporter werden und eine spannende Frage zum Thema der Show stellen oder live als Kandidat im Studio dabei sein. Bewirb dich einfach unter www.1-2-oder-3.de.
  24. Die Piraten von nebenan Nos voisins les pirates

    Piraten Plappertag / Das Anti-Piraten-Gesetz / Im Namen des Gesetzes

    Categoria
    Animation
    Informazioni sulla produzione
    2D-CGI-Animationsserie
    Paese di produzione
    GB/CDN/F
    Anno di produzione
    2017
    Descrizione
    Piraten Plappertag: Die Jolley-Rogers reden plötzlich ganz merkwürdiges Zeug – Matilda versteht kein Wort! Oh je, ist es vielleicht das gefährliche schwarze Piratenfieber? Frau Biber nutzt die Gelegenheit und verbreitet ihren Verdacht in der ganzen Stadt. Die Bewohner von Schnarch am Deich glauben sofort, dass Ansteckungsgefahr besteht. Doch nur Matilda kennt die Wahrheit: Es muss sich um den alljährlichen internationalen Piraten-Plappertag handeln! Aber wie soll sie den anderen das bloss erklären, wenn die Piratenfamilie bis zum Abend traditionsgemäss kein vernünftiges Wort sprechen darf? Das Anti-Piraten-Gesetz: Frau Biber stören die wilden Piratenspiele der Kinder schon lange. Sie präsentiert ein neues Verbot nach dem anderen und will die Piraten endlich loswerden: Piraterie ist ab sofort verboten, Lärm und Gesang ist auch verboten, und Matilda, Jim und die anderen sollen jede Menge Strafarbeiten machen. Als es den Kindern zu bunt wird, schlagen sie Frau Biber mit ihren eigenen Waffen. Im Namen des Gesetzes: Eine Kanonenkugel macht sich selbstständig und zerschlägt dummerweise das Schiff von Brents Vater. Da hilft alles nichts: Weil Jim den Schaden nicht bezahlen kann, gehören Haus und Schiff der Piraten ab jetzt Brents Vater. Die Piratenfamilie Jolley-Rogers ist also obdachlos und zieht kurzerhand bei Matilda und ihren Eltern ein, derweil Brents Vater nebenan nach Schätzen sucht. Jim und Matilda müssen sich schnell etwas einfallen lassen, damit die Familie wieder zurückziehen kann.
    Numero episodio
    10
    Regista
    Sabine Cipolla
    Sceneggiatura
    Nicolas Chrétien, Sabine Cipolla, Philippe Clerc, Vincent Detre, Marie Eynard, Rémi Giordano, Vanessa Grunberg, Emmanuel Leduc, Clarisse Potoky, Sylvie Rivière, Jean-Philippe Robin, Jawad Wachill
    Scheda
    Stell' dir vor, nebenan ziehen neue Nachbarn ein, und ZACK steht da ein riesiges Piratenschiff im Vorgarten! So geht es Mathilda, und Piratenjunge Jim wird schnell zu ihrem besten Freund. Die Piraten von nebenan bringen richtig Schwung in die verschlafene Küstenstadt Schnarch am Deich: Der Piraten-Opa verlässt das Schiff nach Möglichkeit nie, denn an Land wird er 'landkrank'. Jims kleine Schwester Goldstück ist eine wilde kleine Piratin, und die Eltern Jolley-Rogers finden es ganz normal, wenn ihre Kinder auf Beutezug gehen und auch regelmässig am Strand Schätze finden. Gemeinsam mit dem Hund Knochen und dem Papagei Krächz bringen sie Frau Biber immer wieder so richtig auf die Palme. Die wohnt ebenfalls in der Nähe und wünscht sich, dass die Familie Jolley-Rogers so schnell wie möglich wieder aus der Stadt verschwindet. Zusammen mit ihren Schulfreunden erleben Matilda und Jim wilde Abenteuer an Land und zur See. Und wehren sich dabei immer wieder erfolgreich gegen Frau Biers Gemeinheiten.
  25. Shaun, das Schaf Shaun the Sheep

    Tanz in der Nacht / Das Date

    Categoria
    Animation
    Informazioni sulla produzione
    Stop-Motion-Animationsserie
    Paese di produzione
    GB
    Anno di produzione
    2004
    Descrizione
    Tanz in der Nacht: Was für eine Nacht! Da stolpert der Bauer über seine alte Plattensammlung und legt mit Stubentiger Pidsley ein heisses Tänzchen aufs Parkett. Und das alles, während die Schafe schlafen wollen. Eines ist klar: Der laute Plattenspieler muss weg! Doch als Shaun durch den Schornstein nach ihm angelt, hat er plötzlich Pidsley am Haken ... Das Date: Der Bauer veranstaltet mit seiner neuen Bekanntschaft ein Picknick auf der Wiese. Als die Schafe das viele Essen sehen, können sie sich nicht mehr zurückhalten und schlagen zu. Nur mit Mühe gelingt es dem Bauern seine Bekannte zu überreden bei ihm zu bleiben, dafür verspricht er ihr aber ein köstliches Mahl. Shaun und Bitzer lassen sich etwas einfallen ...
    Numero episodio
    45
    Regista
    Seamus Melone, Lee Wilton
    Sceneggiatura
    Jimmy Hibbert
    Scheda
    Shaun und seine Freunde leben auf der Weide eines idyllisch gelegenen Bauernhofs. Er ist zwar noch jung, etwas naiv und unerfahren. Doch Shaun verfügt über einen ausgesprochenen 'Schaf-Sinn' und findet auch für die vertracktesten Situationen eine Lösung.Shaun das Schaf ist vielen bekannt aus der erfolgreichen und mit zahlreichen Preisen bedachten Serie 'Wallace & Gromit' aus den Aardman Studios in Grossbritannien, die unter anderem auch den Film 'Chicken Run – Hennen rennen' auf die Leinwand zauberten.Nun hat das auf Stop-Motion-Animation spezialisierte Studio die erste Fernsehserie vorgelegt, die bereits in 72 Länder verkauft werden konnte.Shaun das Schaf ist ein besonderes Schaf, denn es trägt einen aus seiner eigenen Wolle gestrickten Pullover und lebt auf einer Farm und erlebt seine ersten eigenen Abenteuer.Originaltitel: 'Shaun The Sheep'Auszeichnungen: 2007 – EMIL für gutes Kinderfernsehen von TV Spielfilm 'Abspecken mit Shaun'2008 – International Emmy Award in der Kategorie 'Children & Young People'
  26. Ritter Rost

    Die Ölkrise / Der Trick mit dem Hut

    Categoria
    Animation
    Informazioni sulla produzione
    3D-Animationsserie
    Paese di produzione
    D
    Anno di produzione
    2012
    Descrizione
    Die Ölkrise: Prinz Protz kann sein Glück kaum fassen: ein riesiges Ölvorkommen direkt unter seiner Burg hat ihn auf einen Schlag steinreich gemacht. Während dem Ritter Rost und allen anderen Schrottländern langsam die Gelenke einrosten, dass es nur so quietscht, badet der Prinz im schwarzen Gold. Doch dann macht Burgfräulein Bö eine interessante Entdeckung ... Der Trick mit dem Hut: Tante Gitta braucht für die Einladung zum Tee bei König Bleifuss etwas Schickes zum Anziehen. Frei nach dem Motto 'je verrückter desto besser', entwirft Ritter Rost ein kurioses Hutmodell und setzt damit einen neuen Modetrend, von dem alle begeistert sind – bis sie merken, was sie da überhaupt auf dem Kopf haben.
    Numero episodio
    39
    Regista
    Felix Schichl
    Sceneggiatura
    Verena Bird, Anthony Power, Richard Brookes
    Scheda
    Ritter Rost, genannt 'Rösti', hält sich für den tapfersten, mutigsten und besten Ritter von ganz Schrottland. Aber da liegt er falsch. Denn in Wirklichkeit ist Ritter Rost ein liebenswerter Angeber, der den Mund oft viel zu voll nimmt. Grossspurig meldet er sich freiwillig für jedes noch so gefährliche Abenteuer – was er sehr schnell wieder bereut. Und wenn das tapfere Burgfräulein Bö und der freche Hausdrache Koks nicht wären, wäre Ritter Rost ziemlich aufgeschmissen. Aber irgendwie schafft er es trotzdem immer wieder, am Ende als Held dazustehen. Grossspurig meldet er sich für jedes noch so gefährliche Abenteuer_Mit seinen Freunden, dem energischen Burgfräulein Bö und dem Drachen Koks, der trotz seines stolzen Alters von mehr als tausend Jahren noch als Drachen-Kleinkind gilt, lebt Ritter Rost in der Eisernen Burg in Schrottland. Alles und jeder im Königreich, das von König Bleifuss dem Verbogenen regiert wird, ist aus Metall und Schrottteilen zusammengeschweisst und genietet. Und so ist es nicht verwunderlich, dass selbst Alltagsgegenstände ein eigenwilliges Leben führen: Handtaschen aus Benzinkanistern, Betten aus Sardinenbüchsen, selbst Teekannen, Tassen, Uhren und Giesskannen bewegen sich wie Menschen und können ihren Gefühlen Ausdruck verleihen. So kommt es vor, dass sich Kolonnen von schmutzigem Geschirr ihren Weg durch Schrottland bahnen und dabei lautstark dagegen protestieren, gewaschen zu werden.
  27. Wolkenkinder Cloudbabies

    Der Farbenbrunnen

    Categoria
    Animation
    Informazioni sulla produzione
    3D-GCI-Animationsserie
    Paese di produzione
    GB
    Anno di produzione
    2012
    Descrizione
    Der Farbenbrunnen: Weil es so heiss ist, verlaufen die ganzen Farben von Herrn Regenbogen. Die Wolkenkinder sind sich einig, dass er dringend einen neuen Anstrich braucht. Doch dann entdecken sie, dass der Farbenbrunnen ausgetrocknet ist. Sofort begeben sich die Wolkenkinder auf die Suche nach einer Regenwolke.
    Numero episodio
    17
    Regista
    Bridget Appleby
    Sceneggiatura
    Dave Ingham, Jimmy Hibbert, Alice Stewart, Barnaby Harper, Bobby MacDonald, Chris Bowden u.a.
    Scheda
    Die vier Wolkenkinder Baba Pink, Baba Gelb, Baba Blau und Baba Grün leben in einem kleinen Haus in den Wolken. Ihre Aufgabe ist es dafür zu sorgen, dass die Himmelskörper immer rechtzeitig am Firmament stehen. Egal ob die Sterne am Abend vom Sternenbaum gepflückt und in den Himmel katapultiert werden müssen oder Frau Mond geweckt werden muss, um rechtzeitig am Himmel zu erscheinen, die Wolkenkinder sind immer rechtzeitig zur Stelle. Um von einem Ort zum anderen zu reisen, nutzen sie den Wolkenzug, der kleine pudrige Wölkchen in den Himmel pafft, wenn er fährt. Zudem stehen den Wolkenkindern immer ihre treuen Wolkenponys zur Seite, auf denen sie häufig durch die Luft reiten. Originaltitel: 'Cloudbabies'
  28. Baumhaus

    Holz

    Categoria
    Kindermagazin
    Informazioni sulla produzione
    Gute-Nacht-Sendung für Vorschüler
    Paese di produzione
    D
    Anno di produzione
    2020
    Descrizione
    Holz: Singa liebt es, sich so richtig auszupowern. Und deshalb freut sie sich sogar ein bisschen, dass der Brennholz-Vorrat für den kleinen Ofen erschöpft ist und sie für Nachschub sorgen und wieder Holz hacken kann!
    Numero episodio
    19
    Regista
    Jörg Heiss
    Sceneggiatura
    Bettina Wicher
    Scheda
    Singa, Juri und der Stern sehen sich die Bilder und Basteleien an, welche die Zuschauer an KiKA geschickt haben und wünschen dem Sandmann eine Gute Nacht.
  29. Unser Sandmännchen

    Themen: Die Moffels und Luzi: 'Luzi macht eine Entdeckung'

    Categoria
    Gute-Nacht-Geschichte
    Informazioni sulla produzione
    Abendgruss
    Paese di produzione
    D
    Anno di produzione
    2009
    Descrizione
    Die Moffels: Luzi macht eine Entdeckung: Luzi ist mit ihren Eltern in ein neues Haus eingezogen. Sie entdeckt eine Geheimtür zu einer dunklen Kammer. Sie stolpert über ein Kästchen. Darin befindet sich eine Pergamentrolle. Luzi versucht die sonderbaren Zeichen darauf zu entschlüsseln: 'Eins, zwei, drei – Moffels kommt herbei!'' Da plumpsen zwei unförmige Wesen durch die Dachluke auf den den Boden und das Dritte ist so dick, dass es in der Luke stecken bleibt. So lernt Luzi die Moffels kennen. Die Moffels haben den Auftrag für 33 1/4 Monde Luzi jeden Abend einen Wunsch zu erfüllen, wenn er sich reimt. Aber das mit dem Reimen geht oft daneben.'
    Regista
    Ute Krause, Sabrina Wanie
    Sceneggiatura
    Ute Krause, Aje Brücken
  30. Wickie und die starken Männer Vic le Viking 3D

    Siegestanz / Der Wegezoll

    Categoria
    Animation
    Informazioni sulla produzione
    3D-Animationsserie
    Paese di produzione
    D/F/AUS
    Anno di produzione
    2013
    Descrizione
    Siegestanz: Die Iren sind ein besonderes Volk: sie tragen ihre Auseinandersetzung aus, indem sie gegeneinander zum Tanzen antreten. Halvar muss sich dem fügen. Will er den Iren entkommen, muss er ein grossartiger Tänzer werden! Diese Iren scheinen ein seltsames Völkchen zu sein. Denn anders als unsere Wikinger tragen sie ihre Auseinandersetzungen nicht handfest mit Waffen aus, sondern – durch tanzen! Kein Wunder also, dass der bärbeissige Halvar beim Anschauen eines solchen, in seinen Augen al-bernen Tanzduells vor Lachen lauthals losprusten muss und die Iren dadurch schwer beleidigt. Knall auf Fall wird er zum Zweikampf gefordert und muss, ob er will oder nicht, zum irischen Stepptanz antreten. Trotz aller gut gemeinten Überredungsversuche und trotz einigem Aus-probieren von einschlägigen Tanzschritten versagt der Wikingerhäuptling im Duell allerdings kläglich und landet, als Strafe und samt seiner gesamten Mannschaft, im tiefsten irischen Ver-lies. Ein Fluchtversuch misslingt, und so ist wieder einmal Wickie gefordert, um die gefährliche Situation, in die unsere Wikinger geraten sind, zu lösen. Mutig fordert unser Held also einen neuen Zweikampf, bei dem er diesmal aber höchst selbst antreten will und dabei den irischen Tanzstil um etwas so Unerwartetes zu bereichern gedenkt, dass es selbst die Einheimischen beeindrucken und der Drachenboot-Crew die Freiheit wiederschenken wird. Der Wegezoll: Alles hängt mal wieder an Wickie. Denn Halvar manövriert das Drachenboot in beträchtliche Schwierigkeiten: zwar möchte der Kapitän die Heimfahrt abkürzen, doch den Wegezoll für den dänischen Kanal will er auf keinen Fall entrichten. Das Drachenboot ächzt unter der Last der Schätze, die die Wikinger angesammelt haben. Doch noch sind es sieben lange Tage, bis sie Flake erreichen und wieder in ihren heimatlichen Betten schlafen können. Sieben lange Tage? Wie wäre es denn da mit einer kleinen Abkür-zung? Dann dauerte die Rückreise bloss noch einen einzigen Tag! Halvar, Wickie und die gan-ze Mannschaft sind Feuer und Flamme für die Idee. Der Haken an der Sache ist bloss, dass die Abkürzung durch einen schmalen Kanal führt, der vom dänischen König beherrscht wird. Jeder, der hier durchfahren möchte, ist gezwungen, einen mächtigen Wegzoll zu bezahlen. Und wer nicht bezahlt, der hat auch keine Chance, die dornenbewehrte Sperre zu überwinden, die von einem zum anderen Ufer gespannt ist. Halvar sitzt schön in der Patsche. Zwingen lassen will er sich nicht, und Wegzoll bezahlen schon gar nicht. Aber fliegen kann sein Drachenboot auch nicht, und so liegt es ganz bei Wickie, einen guten Einfall zu haben, der die Wikinger mit allen ihren Schätzen unbeschadet durch den Kanal bringt.
    Numero episodio
    38
    Cast
    Benoît Du Pac, Marie Facundo, Tanguy Goasdoué, Nathalie Homs, Cyrille Monge, Stéphane Ronchewski, Magali Rosenzweig
    Regista
    Eric Cazes, Marc Wasik
    Sceneggiatura
    Fabienne Gambrelle, Robin Lyons, Andrew Offiler, Bruno Dupois, Sam Meikle, Cleon Prineas
    Scheda
    Käpitän Halvar und der schrecklich krächzende Barde Ulme, der uralte Runenleser Urobe und Gorm, der in seinem Ausguck ständig mit einer zudringlichen Möwe kämpft, dazu der gutmütige und bärenstarke Faxe und die ewigen Streithähne Snorre und Tjure sie alle sind ein ums andere Mal auf grosser Kaperfahrt. Nichts ist ihnen schrecklicher, als zuhause im beschaulichen Flake Teller spülen zu müssen, nichts erscheint ihnen erstrebenswerter, als rudernd und segelnd, kämpfend und allen Stürmen trotzend die sieben Weltmeere zu verunsichern und sich, beladen mit kostbaren und sauer erkämpften Schätzen, als Helden feiern zu lassen. Blöd ist nur, dass die gestandenen Wikingerkerle kraft ihrer nicht gerade sehr weit entwickelten Umsichtigkeit – unaufhörlich Kopf und Kragen riskieren und dabei mächtig in die Patsche geraten! Was für ein Glück ist es dagegen für alle, dass sie Halvars Sohn an Bord haben, den einzigen, der im Stande ist, ihnen aus dem Schlamassel wieder herauszuhelfen. Mit seinen blitzgescheiten Einfällen findet Wickie auch aus der gefährlichsten, aussichtslosesten und vertracktesten Situation einen Ausweg. Denken wir bloss an den schrecklichen Sven! Oft genug geraten die Wikinger mit diesem üblen Piraten aneinander und laufen höchste Gefahr, all ihrer Schätze beraubt und auf einer einsamen Insel ausgesetzt zu werden. Denken wir an die Ungeheuer aus der Meerestiefe, die Widrigkeiten des Wetters, die Empfindlichkeiten fremder Völkerschaften, die Gemeinheiten zwielichtiger Zufallsbekanntschaften! Was immer geschieht, Wickie ist zur Stelle, reibt sich die Nase, denkt kurz nach und dann, tja dann, dann rettet er Mann und Maus, und sorgt dafür, dass die Frauen und Kinder in Flake ihre Wikingercrew jedes Mal auf Neue und wohlbehalten in die Arme schliessen können. 'Wickie und die starken Männer' ist eine Koproduktion von studio100animation / ASE-Studios Pty Ltd. in Zusammenarbeit mit Flying Bark Productions Pty Ltd. und Zusammenarbeit von ZDF und TF1 / Canal J
  31. Triff...

    Ludwig van Beethoven

    Categoria
    Kindersendung
    Informazioni sulla produzione
    Geschichtsreihe
    Paese di produzione
    D
    Anno di produzione
    2019
    Descrizione
    Ludwig van Beethoven: Die Welt feiert im Jahr 2020 Ludwig van Beethovens 250. Geburtstag. Ein passender Anlass für die zeitreisende Promireporterin Clarissa Correa da Silva, den Komponisten persönlich zu treffen. Allerdings ist es gar nicht so einfach, an Beethoven (dargestellt von Viktor Tremmel) heranzukommen, denn der entpuppt sich als Charakter mit beachtlichen Ecken und Kanten – nicht zuletzt wegen eines Gehörleidens, das den Musiker seinerzeit vollständig ertauben liess. Clarissa erlebt, wie die zunehmende Gehörlosigkeit den verzweifelten jungen Beethoven zwingt, seine Auftritte als Klaviervirtuose aufzugeben und sich gänzlich aufs Komponieren zu konzentrieren. Sie erforscht in Beethovens Arbeitszimmer, wem er 'Für Elise' gewidmet hat, mischt sich unter das Wiener Salonpublikum, um Beethovens virtuosem Klavierspiel zu lauschen, begegnet ihm in den Strassen Wiens, wo der inzwischen nicht mehr ganz junge Komponist sich verlaufen hat, und ist dabei, wenn er versunken seine letzte Sinfonie komponiert. Dabei findet Clarissa allerlei über das Leben des genialen Musikers heraus. Zu diesem Zweck kehrt sie auch mehrfach in die Gegenwart zurück. Hier trifft sie unter anderem die weltberühmte junge Pianistin Alice Sara Ott, von der sie erfährt, was Beethovens Musik so faszinierend macht, sowie die gehörlose Tänzerin Kassandra Wedel, die Clarissa erklärt, wie man Musik fühlen anstatt hören kann. Schliesslich schleicht sich Clarissa noch in die Kölner Philharmonie, gerade rechtzeitig, um die letzten Takte von Beethovens berühmter neunter Sinfonie zu hören und die Begeisterung des Publikums zu erleben.
    Numero episodio
    5
    Regista
    Volker Schmidt-Sondermann
    Sceneggiatura
    Volker Schmidt-Sondermann, Heike Fink, Clarissa Corrêa da Silva
    Scheda
    Wenn Kleopatra sich im Teppich zu Cäsar tragen lässt, Leonardo da Vinci letzte Hand an Mona Lisas Lächeln legt und Friedrich Schiller das erste Mal den Apfelschuss für Wilhelm Tell probt, dann ist die zeitreisende Promireporterin Clarissa mittendrin. Für das neue Geschichtsformat 'Triff...' reist Clarissa Corrêa da Silva ('Wissen macht Ah!'/WDR, 'KUMMERKASTEN', KiKA) nicht nur um die Welt, sondern auch durch die Zeit und erlebt die Grossen der Welt, wenn sie ihre Werke schaffen oder Geschichte schreiben. Auch in der Gegenwart verfolgt sie ihre Spuren – staunt über da Vincis 'Abendmahl' in Mailand, taucht in Alexandria nach den Ruinen von Kleopatras Palast oder sucht in Weimar nach Schillers Schädel. Unterhaltsame Animationen runden das Bild der Grossen der Weltgeschichte ab.
  32. logo! Die Welt und ich

    Categoria
    Kindernachrichten
    Informazioni sulla produzione
    Nachrichten für Kinder
    Paese di produzione
    D
    Anno di produzione
    2020
    Descrizione
    Du willst wissen, was in der Welt los ist? Du willst super gut informiert sein? Dann: Hallo bei logo! – deinen Kindernachrichten bei KiKA.
  33. Erde an Zukunft

    Themen: Wie wohnen wir in Zukunft?

    Categoria
    Technik/Wissenschaft
    Informazioni sulla produzione
    Zukunftsmagazin
    Paese di produzione
    D
    Descrizione
    Wie wohnen wir in Zukunft? : Im Jahr 2050 werden rund zwei Drittel der Weltbevölkerung in Städten leben. Diese werden deshalb höher, enger und dichter bebaut sein, vor allem dort, wo Wohnraum immer knapper wird. Das ist in vielen deutschen Grossstädten der Fall. Wird man auch in Deutschland bald so wohnen wie in New York, Dubai oder Shanghai? Neue Hochhaustürme mit tausenden Wohnungen könnten entstehen. Sogenannte Minihäuser wären eine Lösung für kleine Nischen. Ganz gross oder ganz klein – Felix sucht die Wohntrends der Zukunft.
    Sceneggiatura
    diverse
    Scheda
    Die Kinder von heute sind die Erwachsenen von morgen ? gerade deshalb wollen und sollen sie die Zukunft aktiv mitgestalten. Und zwar nachhaltig. Doch nur mit dem nötigen Hintergrundwissen sind sie auch in der Lage dazu. Dabei unterstützt sie ERDE AN ZUKUNFT. Kindgerecht und spannend werden in dem neuen Format die Themen der Zukunft aufbereitet: von Umweltschutz über soziale Fragen bis hin zu technischen und Bildungs-Themen. So werden die Kinder animiert, über die Auswirkungen ihres Handelns nachzudenken und sich aktiv als Zukunftsmacher zu engagieren. Denn nur, wer informiert ist, kann auch etwas tun. Ausgangspunkt jeder Sendung sind Wünsche und Fantasien von Kindern: Was sollte in der Zukunft anders, besser, schöner oder neu sein? Auf seiner monothematischen Reise macht sich Moderator Felix Seibert-Daiker zunächst auf den Weg dahin, wo Zukunft im Hier und Jetzt entsteht oder bereits erlebbar ist. Er begegnet Menschen, die heute schon um eine bessere Zukunft ringen, an der Umsetzung konkreter Ideen arbeiten oder neuartige Überlegungen anstellen. Im Studio demonstriert Felix anschaulich und unterhaltsam verblüffende Hintergründe zum jeweiligen Thema, erläutert Zusammenhänge und gibt Ausblicke. Doch damit nicht genug: In einer comic-haften futuristischen Animationswelt trifft Felix als sein eigener Avatar auf den Avatar des Kindes, das mit seinem Wunsch zu Sendungsbeginn die Reise in die Zukunft initiiert hat. Gemeinsam finden sie in einem Was-wäre-wenn-Zukunftsszenario heraus, welche positiven wie auch negativen Folgen unser jeweiliges Handeln haben könnte. So regt ERDE AN ZUKUNFT seine jungen Zuschauer zum Nachdenken an und zeigt Optionen für nachhaltiges Verhalten auf. Und um dem Nachdruck zu verleihen, stellt Felix am Ende der Sendung Zukunftsmacher vor, die sich vorbildhaft und beispielgebend mit den beschriebenen Herausforderungen auseinandersetzen: Kinder oder Jugendliche also, die bereits aktiv sind, vor allem im Sinne von Nachhaltigkeit. Diese Kinder, aber auch engagierte Prominente, geben damit Anregungen zum Weiterdenken und Mittun.
  34. stark! – Kinder erzählen ihre Geschichte Stark!

    Themen: Ada – Foodsaver

    Categoria
    Kindergeschichte
    Informazioni sulla produzione
    Kinderreportagen aus verschiedenen Ländern
    Paese di produzione
    EU
    Anno di produzione
    2019
    Descrizione
    Ada – Foodsaver: Wir werfen viel zu viele Lebensmittel weg, findet Ada. Das muss sich ändern. Und deshalb möchte sie viele Menschen darauf aufmerksam machen. Bloss wie? Ada ist nämlich eigentlich sehr schüchtern. Zusammen mit ihren Freundinnen plant Ada einen Stand auf dem Wochenmarkt. Food Saver heisst ihre Aktion. Sie wollen zeigen, wie viele Kilos an Essbarem wir Deutschen im Jahr achtlos in den Müll werfen und was man mit älteren Lebensmitteln noch Gutes zubereiten kann.
    Regista
    Phillis Fermer
    Sceneggiatura
    diverse, Phillis Fermer
    Scheda
    'Stark!' ist eine Sendereihe, entstanden im Rahmen eines Programmaustauschs der 'EBU' (European Broadcasting Union). Kinder aus verschiedenen Ländern erzählen ihre ganz besondere Geschichte, von einem ausserordentlichen Erlebnis, wie sie etwa mit einem grossen Problem fertig wurden oder ein hochgestecktes Ziel erreichten.
  35. Schau in meine Welt!

    Themen: Die Hirtenjungen von Lesotho

    Categoria
    Kindersendung
    Informazioni sulla produzione
    Doku-Reihe
    Paese di produzione
    D
    Anno di produzione
    2019
    Descrizione
    Die Hirtenjungen von Lesotho: Reauboka und Tsebang leben als Schafhirten auf einem Bauernhof in Lesotho. Ihre Eltern sind sehr arm und haben sie weggegeben, damit sie als Viehhirten etwas Geld für die Familie dazu verdienen. Das Leben für die beiden 12jährigen ist ziemlich hart. Sie müssen früh aufstehen und nach dem Frühstück, das oft nur aus einer Schüssel Maisbrei besteht, alle Tiere versorgen. Hühner und Schafe füttern und die Pferde tränken. Jeden Tag. Ihre Eltern sehen sie deshalb nur selten. Den ganzen Tag sind sie mit ihren Tieren dann alleine auf den Weiden unterwegs und abends bekommen sie oft nichts mehr zu essen. Dann müssen sie im Dunkeln noch bis zur Hirtenschule in Semonkong laufen. Lehrer Julius bietet dort 50 Hirtenjungen aus der Gegend dort eine warme Mahrzeit an. Wenn er genug Spenden bekommen hat, die er in dem kleinen Dorf einsammelt. Die Hirtenjungen zählen zu den ärmsten der Armen und können sich oft keine warme Kleidung oder Schuhe leisten. In der Schule lernen sie wenigstens Lesen und Schreiben und können ihre Handys aufladen. Damit beleuchten sie ihren Rückweg durch die Nacht. Reauboka und Tsebang sind sehr froh, als Julius sie einlädt mit ihm im Taxi in die grössere Stadt nach Roma zu fahren. Prinz Seeiso, der Bruder des Königs von Lesotho hat der Hirtenschule zwei Fahrräder gespendet. Die können sie in Semonkong gut gebrauchen. Damit können sie jetzt schneller das Dorf erreichen und ein paar Besorgungen machen. Doch dazu muss Tsebang erstmal Fahrradfahren lernen. Zum Glück kann Reauboka ihm zeigen, wie es geht. Und dann dürfen sich die beiden auch noch bei Prinz Seeiso für die Spende bedanken. Die Fahrt in die Stadt hat die beiden ziemlich beeindruckt und Reauboka ist sich jetzt sicher, Schafhirte will er nicht bleiben. Wenn er gross ist, will er Taxifahrer werden.
    Regista
    Guido Holz
    Sceneggiatura
    diverse
    Scheda
    Die neue Doku-Reihe 'Schau in meine Welt!' ist eine Einladung und zugleich die Eintrittskarte in Lebenswelten, die Kindern bislang gänzlich unbekannt oder zumindest so nicht bekannt waren. Mit den Geschichten ermöglicht 'Schau in meine Welt!' seinen Zuschauern einen Blick über den Tellerrand, gewährt ganz neue Einblicke, wirbt um Verständnis gegenüber dem Fremden und Unbekannten und macht die Welt erlebbar. Und damit wecken sie nicht nur die Neugier der Zuschauer, sondern vermitteln ihnen Wissen. 'Schau in meine Welt!' bietet Wertevermittlung im besten Sinne und öffnet Horizonte. Die Doku-Reihe zeigt, dass Kinder zwar sehr unterschiedliche Geschichten zu erzählen haben, dass sie jedoch im Kern ihres Daseins alle gleich sind. Schon deshalb baut sich mit der Zeit eine Verbundenheit der Protagonisten der jeweiligen Dokus und der Zuschauer zueinander auf. Kennzeichen dafür ist ein Freundschaftsbuch, das zu Beginn jeder Ausstrahlung aufgeschlagen wird und auch von den Zuschauern online immer wieder angeschaut werden kann. Aber auch Verlässlichkeit ist wichtig, wenn man Freundschaft schliessen will. Die Doku-Reihe Schau in meine Welt! ist ein Gemeinschaftsprojekt von hr, KiKA, MDR, SWR und rbb und Radio Bremen.
  36. Bernd & Friends

    Bernd das Brot mit den besten Witzen aller Zeiten

    Categoria
    Unterhaltung
    Informazioni sulla produzione
    Comedyserie
    Paese di produzione
    D
    Anno di produzione
    2008
    Descrizione
    Bernd & Friends: 'Hallo liebe Zuschauer, herzlich willkommen zu Bernd and Friends, wo unser sympathisches, immer gut gelauntes Kastenbrot auf seine besten Freunde aus dem Showbiz trifft! Freut euch auf Spass, Spiel und ganz viel Comedyyyy!' heisst es in Sketchen mit Bernd das Brot. Ein äusserst resoluter Roboterarm befördert darin Bernd und seine prominenten Gäste in immer neue Situationen und stellt sie vor immer neue Herausforderungen.
    Cast
    Jörg Teichgraeber – Bernd das Brot
    Regista
    Eric Haffner
    Sceneggiatura
    Tommy Krappweis, Norman Cöster
    Scheda
    'Hallo liebe Zuschauer, herzlich willkommen zu Bernd and Friends, wo unser sympathisches, immer gut gelauntes Kastenbrot auf seine besten Freunde aus dem Showbiz trifft! Freut euch auf Spass, Spiel und ganz viel Comedyyyy!' heisst es in 24 neuen Sketchen mit Bernd das Brot. Ein äusserst resoluter Roboterarm befördert darin Bernd und seine prominenten Gäste in immer neue Situationen und stellt sie vor immer neue Herausforderungen. In den neuen Folgen Bernd and Friends macht Caroline Kebekus Bernd fit für das Überleben im Grossstadtdschungel und Christoph Maria Herbst soll das einsilbige Kastenbrot im Smalltalk trainieren. Michael Kessler wartet mit aberwitzigen Ideen auf, wie er und Bernd im Showgeschäft gross herauskommen. Zusammen mit Guido Hammesfahr muss Bernd die Wunderwelt der Technik erklären, die in Bernds Universum allerdings nach ganz eigenen Regeln funktioniert. Mit Oliver Beerhenke gerät Bernd mitten hinein in eine schwarz-weisse Slapstickwelt und mit KI.KA LIVE-Moderator Ben soll das Kastenbrot eine Talkshow bestreiten.
  37. Sendepause

    Categoria
    Programm nach Ansage
    Descrizione
    Zwischen 21 Uhr und 6 Uhr legt KiKA eine Sendepause ein!
  38. Kikaninchen

    Categoria
    Kindermagazin
    Informazioni sulla produzione
    'Dibedibedab.' – Programm für Fernsehanfänger
    Paese di produzione
    D
    Descrizione
    'Komm, lass uns spielen! Heute ist ein schöner Tag. Einer von ganz vielen. Ein Tag, den ich mag!' Kikaninchen startet mit seinen Freunden von ARD und ZDF gut gelaunt in einen neuen Tag.
    Regista
    Manuela Stacke, Ute Hilgenfort, Patrick Schlosser, Birgit Quastenberg
    Sceneggiatura
    Anke Klemm, Sandra Kasunic, Stefan Weigl, Melanie Kuss, Andreas Strozyk, Roland Fauser, Udo Schöbel
  39. Mascha und der Bär ???? ? ???????

    Sei kein Affe / Königin Mascha

    Categoria
    Animation
    Informazioni sulla produzione
    3D-Animationsserie
    Paese di produzione
    RUS
    Anno di produzione
    2019
    Descrizione
    Sei kein Affe: Mascha verlässt wutschnaubend das Haus, als ihr der Bär Vorhaltungen macht, weil sie nicht lernen will. Sie zieht mit einer Bande umherziehender Affenmusikanten davon. Was für ein wundervolles Leben, sie kann schreien, toben, sich schmutzig machen, und keiner macht ihr Vorschriften! Doch irgendwann, als ihr schon Affenzähne und ein langer Schwanz gewachsen sind, hat sie die Nase voll vom wilden Leben. Ob der Bär sie wieder aufnimmt? Königin Mascha: König Löwe der Dritte steigt vor Maschas Haus aus dem Zug. Mascha trommelt ein standesgemä-sses Empfangskomitee zusammen, und erklärt dem König auf dem Weg zum Bären, wie sich ein richtiger König zu verhalten hat. Kurzerhand übergibt der Löwe seine Krone an Mascha und geniesst seine unerwarteten Ferien. Und Mascha geniesst es, Königin zu sein. Doch warum nur wendet sich ihr Volk plötzlich von ihr ab und macht eine Revolution?
    Numero episodio
    74
    Regista
    Denis Cherviatsov, Georgii Orlov
    Sceneggiatura
    Oleg Kuzovkov
    Scheda
    Mascha lebt mitten im Wald in einem kleinen Schrankenhäuschen an der Bahnlinie. Ihr einziger Nachbar ist ein Bär, der unweit in einer Hütte mitten im Wald lebt und eigentlich gerne seine Ruhe hätte. Zu seinem grossen Unglück kommt ihn die kleine, süsse aber nervtötende Mascha jeden Tag besuchen und sorgt dafür, dass es dem Bären nicht zu langweilig wird. Sie verursacht stets grosses Chaos, das der Bär verhindern oder wenigstens wieder in Ordnung bringen will – oft genug auch unter Einsatz seiner Gesundheit.
  40. Shaun, das Schaf Shaun the Sheep

    Tückischer Tapetenkleister / Häschen hüpft

    Categoria
    Animation
    Informazioni sulla produzione
    Stop-Motion-Animationsserie
    Paese di produzione
    GB
    Anno di produzione
    2004
    Descrizione
    Tückischer Tapetenkleister: Bitzer und der Bauer bringen das Schlafzimmer auf Vordermann. Als der Bauer in die Stadt fährt, um neue Farbe zu holen, bittet er Bitzer, fertig zu tapezieren. Motiviert geht der ans Werk und holt sich die Schafe zur Unterstützung. Doch der Umgang mit Kleister und Tapete birgt Tücken. Und viel zu früh kommt der Bauer zurück ... Häschen hüpft: Die Nichte des Bauern bringt ihr Kaninchen mit. Während sie mit ihrem Onkel zu Mittag isst, soll Bitzer darauf aufpassen. Plötzlich ist es weg, und Bitzer gerät in Panik. Obwohl sich Shaun und die Schafe bei der Suche verausgaben, bleibt das Tier verschwunden.
    Numero episodio
    107
    Regista
    Richard Goleszowski, Seamus Melone, Lee Wilton
    Sceneggiatura
    Richard Goleszowski, Richard Hansom, Elly Brewer, Lee Pressmann, Jimmy Hibbert, James Henry
    Scheda
    Shaun und seine Freunde leben auf der Weide eines idyllisch gelegenen Bauernhofs. Er ist zwar noch jung, etwas naiv und unerfahren. Doch Shaun verfügt über einen ausgesprochenen 'Schaf-Sinn' und findet auch für die vertracktesten Situationen eine Lösung.Shaun das Schaf ist vielen bekannt aus der erfolgreichen und mit zahlreichen Preisen bedachten Serie 'Wallace & Gromit' aus den Aardman Studios in Grossbritannien, die unter anderem auch den Film 'Chicken Run – Hennen rennen' auf die Leinwand zauberten.Nun hat das auf Stop-Motion-Animation spezialisierte Studio die erste Fernsehserie vorgelegt, die bereits in 72 Länder verkauft werden konnte.Shaun das Schaf ist ein besonderes Schaf, denn es trägt einen aus seiner eigenen Wolle gestrickten Pullover und lebt auf einer Farm und erlebt seine ersten eigenen Abenteuer.Originaltitel: 'Shaun The Sheep'Auszeichnungen: 2007 – EMIL für gutes Kinderfernsehen von TV Spielfilm 'Abspecken mit Shaun'2008 – International Emmy Award in der Kategorie 'Children & Young People'
Nessuna video trovata.