search.ch
You selected only . Show all.No category is selected. Show allThere are no broadcasts to match the selected categories.
1-40 of 247 entries

Shows starting now

  1. Sendepause

    Category
    Programm nach Ansage
    Description
    Zwischen 21 Uhr und 6 Uhr legt KiKA eine Sendepause ein!
  2. logo! Die Welt und ich

    Category
    Kindernachrichten
    Production information
    Nachrichten für Kinder
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2021
    Description
    Du willst wissen, was in der Welt los ist? Du willst super gut informiert sein? Dann: Hallo bei logo! – deinen Kindernachrichten bei KiKA.
    Rerun
    W
  3. Poppy Katz Poppy Cat

    Der Planetenring / Das vermisste Buch / Der vergessene Zirkus

    Category
    Animation
    Production information
    Animationsserie
    Produced in (country)
    GB
    Produced in (year)
    2010
    Description
    Der Planetenring: Alma stellt ihren Cousin Jasper vor, als ihnen ein gigantischer Hulahup-Reifen vor die Füsse fällt. Es ist ein Ring des Planeten Klitzeklein, den die Freunde wieder zurück bringen wollen. So können sie Jasper auch das Weltall zeigen. Doch Wachtmeister Max Mondstein (Egbert) hält sie wegen zu hoher Geschwindigkeit an. Nach einigen kleinen Missverständnissen darf Alma dem Planeten Klitzeklein seinen Ring wieder überreichen. Das vermisste Buch: Uhu ist ausser sich, da ihm ein Buch entwendet wurde. Mit Hilfe von Mos Detektivset begeben sich die Freunde auf Spurensuche. Sie fahren mit dem Auto in den purpurnen Wald. Hier treffe sie auf Ernie, den Baum-Umarmer (Egbert). Der verlangt, dass sie ebenfalls die Bäume umarmen, ehe Fussspuren und Federn sie zu Gilda führen. Die Taube arbeitet in der Baumbücherei und hat Uhus Buch geholt, weil er es nicht rechtzeitig zurückgegeben hat. Der vergessene Zirkus: Als ein Poster des Schneezirkus in den Garten geweht kommt, gesteht Mo, dass er noch nie im Zirkus war. Die Freunde fahren mit dem Zug an die Akrtis, als sich Cornelius P. Goldgräber (Egbert) zu ihnen gesellt. Sie finden das Zirkuszelt, aber die Künstler sind weiter gezogen. Als der kleine Eisbär Ellie ebenfalls den Zirkus sehen will, beschliesst Poppy mit Uhu, Alma und Zuzu den beiden Zirkusneulingen eine eigene Vorstellung zu geben.
    Episode number
    49
    Director
    Leo Nielsen
    Script
    Kate Boutilier & Eryk Casemiro und div. andere
    Background information
    Die kleine Lara liest ihrer Katze Poppy Katz Geschichten von Poppy Katz vor. Damit beginnt eine Reise in das Innenleben des Buches. Hier erlebt die getigerte Katze mit ihren Freunden der weisen Eule Uhu, dem burschikosen Hund Zuzu, der fürsorglichen Häsin Alma und dem quirligen Mäuserich Mo kleine Abenteuergeschichten. In jeder Folge werden die Freunde beim Spielen mit einem neuen Problem konfrontiert. Dank Poppy Katz' magischem Halstuch reisen sie in fantastische Welten, wo die fünf Freunde das Problem aus der 'realen' Welt lösen. Dabei lernen sie gelegentlich neue Freunde kennen, vor allem aber mischt der freche Dachs Egbert das Spiel von Poppy und ihren Freunden immer wieder gehörig auf.
  4. Tom und das Erdbeermarmeladebrot mit Honig

    TOM & das arme kleine Mädchen / TOM ist doof / TOMs Ballonfahrt

    Category
    Zeichentrick
    Production information
    Zeichentrickserie
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2002
    Description
    TOM & das arme kleine Mädchen: Eines Tages denkt Tom an ein leckeres Erdbeermarmeladebrot mit Honig. Mit dem Brot, das ihm der Müller gibt, kommt er beim armen kleinen Mädchen vorbei. Die braucht auch Brot und lässt Tom nur eine Scheibe übrig. Aber sie weiss auch, wie man von der Erdbeermaus etwas Erdbeermarmelade bekommt: durch Kartenspielen. Leider weiss Tom gar nicht, wie das geht. TOM ist doof: TOM trifft die Motzer Mine und Mona. Als er sie nach einem Erdbeermarmeladebrot mit Honig fragt, erklären sie ihm, dass sie sowohl Erdbeermarmeladebrote als auch TOM total doof finden. TOM ist niedergeschlagen. Zum Glück hat das Arme Kleine Mädchen eine Idee, wie sich TOM wieder besser fühlt. TOMs Ballonfahrt: Das Arme Kleine Mädchen lädt TOM ein zu einer Ballonfahrt um die ganze TOM-Welt. TOM fährt begeistert mit – er kann ja aus der Luft seine Erdbeermarmeladebrote mit Honig sammeln. Mit so vielen Broten wird der Ballon allerdings zu schwer. Und wenn TOM sich nicht schnell von ihnen trennt, droht ein Zusammenstoss mit dem armen grossen Bongo .
    Episode number
    3
    Director
    Andreas Hykade
    Script
    Andreas Hykade, Lickleder
    Background information
    Tom ist wie Du und ich und wie die meisten Kinder jeden Alters: Wenn er sich etwas in den Kopf gesetzt hat, dann will er es auch haben. Tom ist der Freund der Kinder. Sie werden aufgefordert, ihn auf seinen Wegen zu begleiten. Sie spielen seine lustigen Abenteuer mit und helfen ihm, die richtigen Entscheidungen zu treffen. Eines Tages dachte Tom an ein leckeres Erdbeermarmeladebrot mit Honig. Er machte einen Spaziergang, doch das Erdbeermarmeladebrot mit Honig wollte ihm nicht mehr aus dem Kopf gehen. Nach und nach lernst du Toms Freunde kennen, den Müller und sein Schwein, Toms Mutter, das arme kleine Mädchen und noch viele mehr. Tom macht sich auf die Suche nach einem Erbeermarmeladebrot mit Honig. In jeder Episode trifft er neue Bekannte und erlebt ein neues, aufregendes Abenteuer. Es gibt viele Wege, zu einem Erdbeermarmeladebrot mit Honig zu kommen. Dreizehn dieser mitunter nicht ganz direkten Wege bringt der KI.KA mit 'Tom und das Erdbeermarmeladebrot mit Honig' ins Fernsehen. Mit Hilfe seiner Freunde, dem Müller, der Erdbeermaus, den fleissigen Bienen oder dem armen kleinen Mädchen, versucht Tom, zu seinem Leckerbissen zu kommen. Am Ende springt jedoch immer nur ein halbes Erdbeermarmeladebrot mit Honig heraus, was aber glücklicherweise so gut schmeckt wie ein ganzes. Auch im Internet geht Tom auf die Jagd nach seiner Köstlichkeit, dabei können ihn die Kinder dann selbst unterstützen. Oder das erwachsene Publikum, denn die preisgekrönte Serie kommt auch bei den Grossen an. Welchen Kultstatus die Serie über alle Altersstufen hinweg erreicht, zeigte sich, als vorab schon fünf Folgen bei der 'Sendung mit der Maus' ausgestrahlt wurden. Diesen Erfolg verdankt die Serie um Tom und sein Leibgericht nicht nur dem unkonventionellen Wortwitz, sondern auch Dirk Bach, der als Erzähler und Sprecher sämtlicher Rollen allem einen ganz eigenen Charme verleiht. Tom im Kindernetz: http://www.kindernetz.de/spielenetz/tom/index.html bzw . unter www.kika.de Festivalteilnahmen und Auszeichnungen: Zu den Preisen, welche die Serie bereits erringen konnte, gehören unter anderem: Animago Award; bester interaktiver Kurzfilm, FMX Stuttgart, 2003; Lobende Erwähnung der Jury, Trickfilmfestival Terebon, 2004; Multimedia Special Mention, Avanca, 2004
  5. Floris Drachen Florrie's Dragons

    Verstecken spielen / Der Kronleuchter

    Category
    Animation
    Production information
    2D-Animationsserie
    Produced in (country)
    GB/SA
    Produced in (year)
    2010
    Description
    Verstecken spielen: Prinzessin Flori, die Drachen und Rassel spielen Verstecken. Nach und nach findet Flori alle Drachen, weil sie ganz bestimmten Spuren folgt. Nasse Fussspuren führen sie zu Plitsch-Platsch und schillernde Seifenblasen zu ihrem besten Freund Lieber Drache. Doch wo ist Rassel abgeblieben? Er scheint das perfekte Versteck gefunden zu haben und einfach unauffindbar zu sein. Spurensucherin Flori folgt ihrem Spürsinn. Der Kronleuchter: Heute soll der grosse Ball stattfinden, worauf sich alle freuen. Ferdinand hat einen wunderschönen Kronleuchter geliefert bekommen, den er nun gemeinsam mit Flori und Lieber Drache nach Anleitung aufbaut. Leider haben sie viel zu schnell alles zusammengesetzt und ein winzig, kleines Teilchen vergessen. Der neue Kronleuchter fällt herunter, das Kristallglas zerspringt! Ferdinand ist völlig verzweifelt und will den Ball absagen. Da hat Flori eine hervorragende und sehr kreative Idee, bei der sie die Hilfe all ihrer Freunde braucht.
    Episode number
    12
    Director
    An Vrombaut, Will Brenton
    Script
    Lauren Beukes, Sam Wilson, Will Brenton, Gillian Corderoy
    Background information
    Prinzessin Floris bester Freund ist ein Drache, der Seifenblasen spuckt. Das sorgt bei Hofe für allerlei Turbulenzen! Ein lustiger, charmanter und beliebter Prinzessinnenstoff für die ganz kleinen Mädchen.
  6. Esme & Roy Esme and Roy

    Gaanz vorsichtig / Monster-Sitter-Detektive

    Category
    Zeichentrick
    Production information
    Animationsserie
    Produced in (country)
    USA/CDN
    Produced in (year)
    2018
    Description
    Gaaanz vorsichtig: Esme und Roy dürfen auf Baby Fee aufpassen und beschliessen, ihr Monster-Haustier Dumpling mitzunehmen. Fee ist begeistert von Dumpling und will sie auf den Arm nehmen. Da das kleine Ooga-Monsterchen seine Monster-Kräfte aber noch nicht ganz unter Kontrolle hat, droht sie Dumpling zu fest zu drücken. Die Monstersitter üben mit Fee sanft zu sein, aber ihr fällt das gar nicht leicht. Monster-Sitter-Detektive: Esme und Roy hüten den kleinen Snugs. Als sie ihn ins Bett bringen, stellen sie fest, dass sein Lieblingsstofftier Ritter Kuschel verschwunden ist. Da Snugs ohne Ritter Kuschel nicht einschlafen kann, durchsuchen die drei das ganze Haus, aber Ritter Kuschel scheint nirgendwo zu sein. Damit Snugs doch noch in den Schlaf finden kann, begeben sich Esme, Roy und Snugs auf professionelle Spurensuche.
    Episode number
    9
    Cast
    Lilly Bartlam, Benjamin Hum
    Director
    Mike Fallows
    Script
    Dustin Ferrer, Becky Friedman, Leah Gotcsik, Jennifer Hamburg, Clark Stubbs, Jim Nolan, Sam Dransfield, Ron Holsey, Dana Starfield, Liz Hara, Dan Danko, Evan Sinclair u.v.a
    Background information
    Esme (8) und Roy sind die beliebtesten Monstersitter in Monstertal, einem Örtchen das fast ausschliesslich von Monstern bewohnt wird. Die beiden wissen, dass kleine Monsterchen oft grosse Sorgen haben, und dass das richtige Spiel zur rechten Zeit die perfekte Lösung ist. Egal wie gross das Problem ist, Esme und Roy gelingt es immer dafür zu sorgen, dass die kleinen Monster durch Spiel und Gesang den schönsten aller Tage haben.
  7. Wisch & Mop

    Kissenwald

    Category
    Animation
    Production information
    Stop-Motion-Animationsserie
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2017
    Description
    Kissenwald: In dieser Stop-Motion-Animationsserie erforschen die beiden Ausserirdischen Wisch und Mop unterschiedliche menschliche Räume. Sie erproben die vorgefunden Dinge aus und richten am Ende ein schön anzusehendes Chaos an. Aus einer wilden Kissenschlacht entsteht ein Märchenwald...und Rotkäppchen hat einen sehr frischen Atem.
    Episode number
    20
    Director
    Björn Magsig
    Script
    Björn Magsig
    Background information
    In dieser Stop-Motion-Animationsserie erforschen die beiden Ausserirdischen Wisch und Mop unterschiedliche menschliche Räume. Sie erproben die vorgefunden Dinge aus und richten am Ende ein schön anzusehendes Chaos an. Wisch & Mop sind so zottelig und flauschig wie ein Wischmop und extrem neugierig. Egal ob sie in der Küche, dem Kinderzimmer, der Garage oder dem Garten landen, Wisch und Mop stürzen sich mit Begeisterung hinein ins Vergnügen und erforschen alles. Dabei geht so manches schief und immer wieder landen Wisch oder Mop spektakulär in Kuchenteig, Schlamm, Wackelpeter oder sogar im Klo... Doch die beiden vor sich hin brabbelnden Wuschelwesen sind unverwüstlich und sehr erfindungsreich. In Zimmern, die wir so gut zu kennen glaubten, entsteht im kreativen Chaos ihr ganz eigener, neuer Abenteuerspielplatz: eine tropische Klopapierlandschaft, ein Feuer speiender Obstdrache, eine Schaumrodelbahn oder eine etwas unheimliche Schrankwandgeisterbahn.
  8. Sesamstrasse präsentiert: Eine Möhre für Zwei

    In die Lüfte! / Richtig cool!

    Category
    Puppentrickserie
    Production information
    Puppenserie
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2010
    Description
    In die Lüfte!: Pferd hat vergessen, Tante Hüflis Geburtstagsgeschenk rechtzeitig abzuschicken. Jetzt ist es zu spät und sie müssen das Geschenk persönlich mit dem Flugzeug in die Schweiz bringen, damit es noch rechtzeitig ankommt. Doch Wolles Versuch, ein richtiges Flugzeug zu bauen, scheitert. Das ist aber auch kompliziert! Um sich Hilfe zu holen, fahren die beiden in eine echte Flugzeugfabrik und kommen aus dem Staunen nicht mehr raus... Richtig cool!: Der Wolf macht sich mal wieder über Wolle und Pferd lustig. Die beiden seien ja total uncool! Das geht ja gar nicht! Das lassen sich die beiden jedoch nicht zweimal sagen. Natürlich können sie auch cool sein. Aber wie geht das eigentlich genau? Der Wolf zeigt es ihnen und trainiert sie, wie man richtig cool wird. Doch wie sich schnell herausstellt, ist das gar nicht so leicht...
    Episode number
    107
    Cast
    Martin Reinl, Robert Missler, Martin Paas, Carsten Haffke, Julia Stinshoff, Olaf Gladziejewski, Karin Kaiser
    Director
    Joachim Wolff
    Script
    Tordis Pohl, Carsten Haffke, Martin Paas, Martin Reinl, Nicholas Hause, Thomas Möller, Kai Graebner
    Background information
    Inhalt wird nachgereicht!
  9. Au Schwarte! – Die Abenteuer von Ringel, Entje und Hörnchen Jakers! The Adventures of Piggley Winks

    Die Meisterdetektive

    Category
    Animation
    Production information
    3D-Animationsserie
    Produced in (country)
    USA
    Produced in (year)
    2003
    Description
    Die Meisterdetektive: An diesem Tag erzählt Opa Ringel seinen Enkeln die Geschichte der Meisterdetektive Ringel, Entje und Hörnchen. Inspiriert von der Radiosendung Schweinchen Schlaufuchs, der Privatschnüffler, spielen die drei Freunde Detektive. Sie wollen unbedingt herausfinden, was ihr Lehrer – Mr. Hornsby – am Samstag macht. Merkwürdige Dinge beobachten die Bewacher und ihre Fantasie geht ein wenig mit ihnen durch. Sie malen sich die wildesten Geschichten aus und bleiben ihrem Lehrer dabei dicht auf den Felsen. Auch Molly, Ringels kleine Schwester, möchte Detektivin sein. Sie ist einer geheimnisvollen Dame auf der Spur!
    Episode number
    4
    Cast
    Charlie Adler, Nika Futterman, Pamela Adlon, Cobi Jones, Scott Ward
    Director
    John Over
    Script
    Sindy McKay, Tom Mason, Dan Danko
    Background information
    Die beiden Schweinchen Peter und Paul machen am liebsten den ganzen Tag Unsinn. Aber wenn ihr Opa Ringel eine Geschichte aus seiner Kindheit erzählt, dann sind sie ganz Ohr. Denn Ringel ist in seiner Kindheit auf dem Bauernhof seiner Eltern in Irland aufgewachsen. Und dort kann man den ganzen Tag allerhand erleben! Gemeinsam mit seinen beiden Freunden, der Ente Entje und dem kleinen Stier Hörnchen geht Ringel auf Schatzsuche und Koboldjagd, muss sich gegen böse Feen wehren und andere freche Bewohner des Bauernhofes bändigen. Oft entdecken die drei Freunde in ganz alltäglichen Dingen das grosse Abenteuer. Und weil Ringel immer ganz besondere Ideen hat, wie man ein Ziel erreicht, geraten die drei Freunde bei ihren Taten oft in ziemlich turbulente Situationen. Langeweile ist für die Drei sowieso ein Fremdwort! Und in jeder Episode sorgt das freche Schaf Wiley, das als Leithammel stets mit neuen Ideen die anderen Schafe auf Trab hält, für zusätzlichen Spass. Oder hat schon mal jemand eine Fitnessolympiade für Schafe gesehen? „Au Schwarte!“ erzählt davon, dass man mit Fantasie, Abenteuerlust und Kreativität viel erleben kann. Gleichzeitig sind die Abenteuer von Ringel und seinen Freunden nicht nur Spass und Action. In jeder Folge lernt Ringel auch kleine und grosse Lebensweisheiten, die er als Opa an seine Enkel weitergibt.
  10. Edgar, das Super-Karibu Jean-Michel, Super Caribou

    Das rätselhafte Küsschen-Küsschen / Das schreckliche Gurgeln / Der verliebte Hase

    Category
    Zeichentrick
    Production information
    2D-CGI-Animationsserie
    Produced in (country)
    F
    Produced in (year)
    2019
    Description
    Das rätselhafte Küsschen-Küsschen: Es ist Valentinstag in Windhausen und alle Einwohner erhalten hübsche Liebeserklärungen, die mit 'Küsschen Küsschen' unterschrieben sind. Küsschen Küsschen? Aber wer soll das sein? Niemand kennt ihn. Edgar, das Super-Karibu und Henrietta, die Maus, lassen ein Diktat schreiben, um den Autoren der mysteriösen Briefe in Herzform zu entlarven. Das schreckliche Gurgeln: Edgar, das Super-Karibu putzt sich die Zähne und singt dabei furchtbar schlecht. Im Wald hört Marion, das Schaf, ganz schreckliche Gurgelgeräusche und kündigt im ganzen Städtchen an, dass es in Windhausen ein Monster gibt. Sogar Super-Edgar ist besorgt darüber, bevor er versteht, was passiert ist: Das Monster war er! Nur leider wollen die Einwohner seinen Erklärungen nicht glauben. Das Monster gibt es wirklich, da sind sie sich sicher! Der verliebte Hase: Um Birgit zu imponieren, in die er heimlich verliebt ist, steigert Rudi, der Hase, seine Heldentaten auf seinem Skateboard. Super-Edgar stellt ihn vor die Wahl: Entweder trägt Rudi seine Schützer, oder das Super-Karibu kümmert sich nicht mehr um seine Landung. Rudi hat seinen eigenen Kopf und findet sich durch Doktor Maulwurf komplett eingegipst wieder. Aber selbst im Gips ist Rudi bereit, alles für Birgit zu riskieren.
    Episode number
    10
    Director
    Mathieu Auvray, Pauline Pinson
    Script
    Mathieu Auvray, Sébastien Ors, Régis Jaulin
    Background information
    Das Super-Karibu ist der Helfer in der Not, egal zu welcher Zeit und egal an welchem Ort, stets einsatzbereit – wie ein richtiger Superheld. Das findet auch Gina, die bezaubernde Kamel-Dame, an die Super-Edgar sein Herz verloren hat. Das Problem ist nur, dass in Windhausen so gut wie nichts passiert. Trotzdem setzt er alle Kräfte ein, um jeden Fall zu lösen. Er hilft dem selbstverliebten Bürgermeister Magnus, dem ewig schlechtgelaunten Igel Bosse, der sensiblen Postmaus Henrietta und dem Kamikaze-Hasen Rudi.
  11. Der kleine Rabe Socke Der kleine Rabe Socke – Die Serie

    Der falsche Pilz / Rette sich wer kann / Ein Tanzkleid für Frau Dachs

    Category
    Animation
    Production information
    2D-Animationsserie
    Produced in (country)
    D/F
    Produced in (year)
    2015
    Description
    Der falsche Pilz: Wer Herrn Hund am schnellsten einen Korb mit den seltenen Leckerpilzen bringt, bekommt einen grossen Berg Schokolade. Für Socke ist nichts leichter als das. Mit etwas brauner Farbe sieht jeder Pilz wie ein Leckerpilz aus und so sichert er sich die Belohnung. Zu dumm, dass Socke im Nachhinein herausfindet, dass die Pilzattrappen giftig sind. Und noch dümmer, dass er herausfindet, wozu Herr Hund die Pilze benötigt: sie waren eine Bestellung von Frau Dachs für das Mittagessen . Rette sich wer kann: Stulle wird von allen gefeiert, weil er den Kleinen Dachs aus dem Fluss gerettet hat. Socke schmollt. Seine Heldentat, dass er Stulle zuvor im Steineflitschen besiegt hat, interessiert plötzlich niemanden mehr. Dem gekränkten Socke bleibt nichts anderes übrig als zu versuchen, Stulle als Retter zu übertrumpfen. Doch leider ist niemand im ganzen Wald auch nur ansatzweise in Not. Socke beschliesst, etwas nachzuhelfen . Ein Tanzkleid für Frau Dachs: Socke will unbedingt beweisen, dass er Verantwortung übernehmen und am Abend auf die anderen 'aufpassen' kann, wenn Frau Dachs tanzen geht. Leider nimmt Frau Dachs ihm noch immer übel, dass er die Suppe hat anbrennen lassen. Gut, dass Socke noch eine zweite Chance bekommt zu beweisen, dass er Verantwortung übernehmen kann. Gemeinsam mit dem Kleinen Dachs soll er das neue Tanzkleid von Frau Dachs bei Herrn Hund abholen. Aber auch dieser Auftrag stellt sich als deutlich schwieriger heraus, als gedacht .
    Episode number
    10
    Director
    Josselin Ronse
    Script
    Jan Strathmann, Katja Grübel
    Background information
    Der kleine Rabe Socke klaut seinen Freunden das Spielzeug. Er simuliert Krankheiten, um nicht mithelfen zu müssen. Er spuckt in die Nudelsauce, wenn er meint, zu wenig abzubekommen, und im Ausredenerfinden ist er spitze. Will man so einen als Freund? Unbedingt! Dieser freche Vogel mit der Ringelsocke hat das Herz auf dem rechten Fleck. Egal, was er ausfrisst, er findet Wege, um seine Fehler wieder gut zu machen, und lässt seine Freunde dabei nie im Stich. Seine Abenteuerlust steckt an, seine Lebensfreude reisst mit und seine Ideen sind unschlagbar. Der vorlaute kleine Rabe nimmt sich manchmal ziemlich wichtig, merkt aber auch, wenn er zu weit gegangen ist und anderen schadet. Sich anzupassen ist nicht die Sache von Socke, sich bei Missgeschicken zu entschuldigen schon – das macht den Buch- und Kinohelden zum Vorbild. Schauplatz der zwölfminütigen Episoden ist der Wald, ein riesiger Abenteuerspielplatz für Socke und seine Freunde mit viel Platz, sich auszuprobieren und spielerisch die Kräfte zu messen.
  12. Ene Mene Bu – und dran bist du

    Simon und Jacob basteln Weihnachtsbäume

    Category
    Kindermagazin
    Production information
    Mitmachsendung von Vorschülern für Vorschüler
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2011
    Description
    Simon und Jacob basteln Weihnachtsbäume: Simon und Jacob basteln Weihnachtsbäume. Dann basteln Fabian und Zoey ein Steckwildschwein und rufen die Zuschauerkinder dazu auf, selbst kreativ zu werden und auch ein Steckwildschwein zu basteln. Ein Kinngesicht singt ein Lied und im Museum werden Waldspaziergansbilder ausgestellt, die Zuschauerkinder gemalt und an ENE MENE BU geschickt haben.
    Episode number
    1945
    Script
    Ysabel Fantou, Eva Schatz, Alexander Thümmler, Manuela Stacke, Ute Hilgenfort, Peter Kroker, Annette Walther, Julian Plica
    Background information
    Bei ENE MENE BU tun Kinder das, was ihnen Spass macht. Sie basteln, malen, entdecken, spielen und erfinden Geschichten. Im Museum gibt es tolle Basteleien und Bilder von Kindern zu sehen. Aber sie stehen und hängen nicht einfach nur still herum. Da kommen zum Beispiel Eulen angeflogen, Kängurus hüpfen vorbei und Dinos stampfen umher. In jeder Folge zeigen Dir Kinder, welches Tier du als nächstes basteln oder welches Bild du malen kannst. Mach doch auch mit und schick uns dein Kunstwerk. ENE MENE BU!
  13. Mein bester Freund Marlon Min venn Marlon

    Hugos Geburtstag

    Category
    Kinderserie
    Production information
    Jugendserie
    Produced in (country)
    N
    Produced in (year)
    2017
    Description
    Hugos Geburtstag: Hugo hat Geburtstag. Marlon würde seinem Freund gern das ersehnte Samurai-Schwert schenken, doch seine Mutter entscheidet sich für ein harmloseres Plastikschwert. Und sie sorgt dafür, dass Sander Marlon begleitet. Als die beiden auf dem Weg zu Hugo anfangen zu spielen, fällt das Schwert in einen Fluss und wird abgetrieben. Was können sie bloss tun?
    Episode number
    4
    Cast
    Martin Evensen, Petter Mortensen, Leon Rørtveit Sølland, Hanne Skille Reitan, Bartek Kaminski, Agnes Grønneberg Hagen, Marte Germaine Christensen
    Director
    Knut Næsheim
    Background information
    Marlon und Hugo sind beste Freunde seit der Kindergartenzeit. Sie haben eine ganz besondere Verbindung und machen alles zusammen. Eines Tages bekommen sie mit Sander einen neuen Mitschüler. Der neue Klassenkamerad ist ziemlich cool: Er kennt tolle Fussball-Tricks, hat bereits einen Angel-Wettbewerb gewonnen und lernt Taekwondo. Während Marlon sich intuitiv mit dem smarten Sander anfreundet, ist Hugo eifersüchtig und will seinen Freund nicht mit einem anderen Jungen teilen. Kann Marlon seinen Freundeskreis erweitern und gleichzeitig Hugos bester Freund bleiben? Und steckt hinter Sanders cooler Fassade vielleicht noch mehr?
  14. Anna und die Haustiere

    Hamster

    Category
    Kindersendung
    Production information
    Dokureihe
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2014
    Description
    Hamster: Hamster sind doch perfekt für Kinder, oder? Sie brauchen nicht viel Platz und sind sehr niedlich. Anna besucht Familie Manni, die einen Goldhamster für ihre jüngste Tochter bekommt. Dabei erfährt sie, dass die zarten Tiere nichts für kleine Kinderhände sind, die noch nicht wissen, wie fest sie zupacken. Auch braucht ein Hamster mehr als nur den handelsüblichen Käfig. Zusammen mit Melanie richtet Anna das neue Zuhause ein und staunt nicht schlecht, als dazu ein riesiges Aquarium verwendet wird. Denn darin, erklärt Melanie, hat ein Goldhamster wirklich Platz. Die kleinen Tiere haben nämlich einen enormen Bewegungsdrang. Deshalb baut Anna auch ein Laufrad in das neue Zuhause, allerdings eins, in dem sich das Tier nicht verletzen kann. Goldhamster zu beobachten macht riesig Spass, stellt Anna fest. Doch darf man nicht vergessen, dass sie tagsüber viel schlafen und lieber nachts unterwegs sind.
    Episode number
    5
    Script
    Ralph Wege
    Background information
    Nicht nur in freier Wildbahn, auch bei uns zu Hause leben spannende Tiere, die für die meisten Kinder während des Heranwachsens enorm wichtig sind: ihre Haustiere. Daher gibt es nun zusätzlich zu den wilden Tieren die Line Extension 'Anna und die Haustiere'. Hinter jeden dritten Haustüre in Deutschland lebt ein Haustier. Über 31 Millionen Hunde, Katzen, Mäuse, Vögel sind Freund, Partner, Tröster, Spielgefährte oder Kuscheltier. Dabei eignet sich nicht jedes Tier zum Kuscheln und zum Spielen. 'Anna und die Haustiere' will Lust machen auf das Zusammenleben mit dem Tier, aber auch Verantwortungsbewusstsein entwickeln.
  15. SingAlarm

    Der singende Zahn

    Category
    Kindersendung
    Production information
    Hits für Kids
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2015
    Description
    Der singende Zahn: Singa bemerkt, dass sie einen singenden Zahn hat, was das SingDing wiederum richtig cool findet. Wie es sich mit einem singenden Zahn leben lässt, erzählt Geraldino in 'Der singende Zahn'. Bürger Lars Dietrich und 3Berlin zeigen in ihrem Zahnputzlied 'Schrubb, Schrubb', wie die Zähne mit ganz viel Spass sauber und gesund bleiben. Und wie toll Wackelzähne wackeln, demonstrieren Andi und die Affenbande mit dem 'Wackelzahn'-Hit.
    Director
    W.A. Lange-Heukrodt, Wolf-Armin Lange
    Script
    Juri Tetzlaff
  16. TanzAlarm

    Berufe und mehr musikalisch vorgestellt von Singa Gätgens | Themen: Hausaufgaben

    Category
    Kindersendung
    Production information
    Songs zum Mittanzen vorgestellt von Singa Gätgens
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2005
    Description
    Hausaufgaben: Keine Lust auf Hausaufgaben? Da haben 'deine Freunde' genau den richtigen Song für euch! Und wenn Singa den Tanzalarmkids bei Ihren Hausaufgaben hilft, dann kommt was richtig bunt und kreatives dabei heraus!
    Background information
    TanzAlarm – Das ist das Motto dieser Serie bei KiKA. Zusammen mit Kinderliedermacher Volker Rosin, und sechs Kindern wird Singa Gätgens wöchentlich Erwachsene in Ihrem beruflichen Umfeld mit dem Tanzalarm überraschen. In jeder Folge präsentiert der bekannte Comedian Tom Lehel neu produzierte Lieder, die mit viel Klamauk die Besonderheiten eines Berufes darstellen. So sehen wir ihn mal als Koch, der an hundert Töpfen gleichzeitig versucht, den Überblick zu behalten, oder als Feuerwehrmann, der natürlich am liebsten Brände löscht, aber dann doch wieder nur eine Katze vom Baum retten darf. Rund um das jeweilige Berufsbild liefert Singa in Interviews zusätzlich weitere spannende Infos. Abgerundet wird jede Folge durch ein Mitmach-Lied aus dem Repertoire des Liedermachers Volker Rosin. Hier dürfen natürlich weder 'Das singende Känguru' noch der 'Gorilla mit der Sonnenbrille' fehlen.
  17. Tigerenten Club Tigerenten-Club

    Themen: Das Checker-Duell: Tobi gegen Julian

    Category
    Kindermagazin
    Production information
    Der Club zum Mitmachen
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    1996
    Description
    Thema: Das Checker-Duell: Tobi gegen Julian: Heute kämpfen die Schulklassen von zuhause aus um Punkte. Per Schalte liefern sich die Teams der Tigerenten und Frösche einen spannenden Wettkampf. Zur Unterstützung haben Johannes und Amelie checkerstarke Verstärkung geholt: Checker Tobi und Checker Julian legen sich in actionreichen Spielen mächtig ins Zeug, um als Teampaten für ihre Tigerenten und Frösche möglichst viele Notbremsen für das Finale auf der wilden Rodeo-Ente zu ergattern. Während die Teams von zuhause auf 'Sachen-Jagd' gehen, die beiden Checker beim Topfschlagen durchs Studio steuern und knifflige Quizfragen lösen, kämpfen Tobi und Julian beim 'MehrWasserSchwamm' um jeden Wassertropfen. Gemeinsam mit ihren Mannschaften Zuhause brauchen Checker Tobi und Checker Julian Teamgeist, Geschick und Mut: sie müssen Geschicklichkeits- und Wissensspiele meistern und schwindelerregende Höhen im Kletter-Parcours erklimmen. Und natürlich haben es sich Amelie und Johannes nicht nehmen lassen und die beiden dem grossen Checker-Check gestellt. Dieses Mal mit dabei sind die Tigerenten vom Otto-Hahn-Gymnasium in Ludwigsburg (Baden-Württemberg) und die Frösche vom Ganerben-Gymnasium aus Künzelsau (BadenWürttemberg). Die beiden Spiele-Teams wetteifern um den goldenen Tigerenten-Pokal und um Spendengelder für ein Hilfsprojekt. Info: Der Tigerenten Club ist eine Produktion des Südwestrundfunks für 'Das Erste' und 'KiKA'. Seit über 20 Jahren steht das Format für Action, Spass und kunterbunte Themen. Zwei Schulklassen treten in spannenden Spielen gegeneinander an, bis sich am Ende entscheidet, wer die kultige Rodeoente bezwingt und wer seinen Lehrer baden schicken darf.
    Background information
    Im Tigerenten Club wird auf spielerische und unterhaltsame Weise über unterschiedlichste Themen aus Gesellschaft, Kultur, Politik und Wissenschaft informiert. Die Moderatoren begrüssen Experten zum Thema, Abenteurer, Filmemacher und Prominente. Ganz vorn dabei sind die Studio-Zuschauer, die Spielekinder und die Kinder-Reporter. Die Tigerenten-Reporter sind vor Ort und blicken hinter die Kulissen. Als Nachwuchsreporter berichten für ihre Altersgenossen aus Deutschland und der ganzen Welt. Und natürlich darf in keiner Sendung das Tigerenten- und das Frösche-Team fehlen. Für die Wettkämpfer gibt es tolle Aktions- und Wissensspiele.
  18. Schmatzo – Kochen mit WOW

    Ingwer | Gäste: Alexander Kumptner (Koch)

    Category
    Kochen/Essen/Trinken
    Production information
    Kochreihe für Kids
    Produced in (country)
    A
    Produced in (year)
    2019
    Description
    Ingwer: Es ist eine Vitaminbombe, eine Wurzel und Alex liebt es. Hm, was das wohl sein könnte? Das fragen sich auch die Kochkids. Deshalb hat sich Alex etwas Besonderes überlegt. Die Kochkids sollen das heutige Thema erraten, indem sie es probieren. Doch was Alex vergessen hat zu erwähnen – das heutige Thema ist sehr scharf! Es ist Ingwer. Und den mögen die Kochkids gar nicht. Tja Alex, da musst du heute wohl alle überzeugen!
    Episode number
    101
    Director
    Peter Rabinger
    Background information
    In der Kochsendung für Kinder macht Szenekoch Alexander Kumptner wöchentlich wieder Lust aufs Kochen – und das nach einem ganz neuen Sendungsrezept: Gemeinsam mit drei Kinderteams widmet er sich in jeder Sendung einem bestimmten Nahrungsmittel. Jedes Team kann kreativ zeigen, was sich mit den einzelnen Zutaten alles zubereiten lässt. Alex steht ihnen dabei mit Tipps und Tricks zur Seite. Die köstlichen Gerichte werden dann kreativ angerichtet und gemeinsam verkostet. Ausserdem zeigt Alex in jeder Folge, wie man auch aus Resten noch tolle und einfache Gerichte zaubern kann, denn bei 'Schmatzo' wird nichts weggeworfen. Das 'okidoki'-Format veranschaulicht so, wie vielfältig ein Nahrungsmittel sein kann und schafft damit auf verspielte Art einen verantwortungsbewussten Umgang mit Essen.
  19. Horseland, die Pferderanch Horseland

    Das Geheimnis / Die Neuen / Der Protest / Ausflug bei Nacht

    Category
    Zeichentrick
    Production information
    Zeichentrickserie
    Produced in (country)
    USA
    Produced in (year)
    2006
    Description
    Das Geheimnis: Sarahs Cousin Chris kommt überraschend nach Horseland. Die Freunde bitten ihn, bei einer Dressurvorführung im Rahmen eines Reiterfestes mitzumachen. Die schwierigen Figuren der Dressur sind in einem Buch beschrieben, nach dem die Freunde trainieren. Nur Chris lehnt es ab, das Buch zu benutzen. Es mehren sich die Indizien und bald stellt sich heraus, dass Chris eine Leseschwäche hat. Als Zoey und Chloe ihn deswegen aufziehen und ihm das Leben schwer machen, gesteht er Sarah sein Geheimnis. Sarah kann ihm helfen, in dem sie ihn mit Willi zusammenbringt, der ebenfalls Probleme mit dem Lesen hat. Die Neuen: Die Horseland Truppe bekommt Verstärkung: Nani Cloud und ihr Pferd Sunburst. Nani ist ein junges Mädchen, das wegen seiner indianischen Abstammung allerhand Vorurteilen ausgesetzt ist. Besonders Zoey beäugt Nani kritisch. Wie sich bald zeigt, beneidet sie Nani auch um ihre reiterischen Fähigkeiten. Sie fordert Nani zu einem Rennen heraus. Zoey setzt alles daran, dieses Rennen, in dem es um die Position des Teamchefs geht, zu gewinnen! Durch einen Sturz wird sie zwar nicht Siegerin, aber sie ist beeindruckt von Nanis Fairness, als diese erklärt, dass Zoey Teamchef bleiben soll. Denn als Teamchef muss man mehr können, als nur ein Rennen zu gewinnen! Der Protest: Bei einem Ausritt entdecken die Freunde auf einer der Horseland-Weiden ein Schild, das darauf hinweist, dass dort ein Ferienpark entstehen soll. Sie sind entsetzt und entschliessen sich, dagegen zu protestieren. Als Nani erwähnt, dass Bauvorhaben schon gestoppt wurden, weil ein seltenes Tier oder eine seltene Pflanze auf dem Baugelände vermutet wurde, fällt Benny etwas ein: Mit Hilfe seiner Echse Lisbeth versucht er, den Bau der Ferienanlage zu verhindern. Ausflug bei Nacht: Ein Camping-Ausritt wird vorbereitet. Nur Chloe und Zoe reiten nicht mit. Chloe ist erkältet, und Zoe will an dem Abend eine Pferdeshow besuchen. Kurz vor dem Ausflug entdeckt Molly eine wunde Stelle auf Calypsos Rücken. So kann Calypso unmöglich einen Sattel tragen. Also soll Molly auf Chili, dem Pferd von Chloe, reiten. Nur widerwillig setzt sie sich auf das für sie fremde Pferd. Unterwegs stellt Molly fest, dass sie ihren Schlafsack vergessen hat. Sie muss noch mal zurück, um ihn zu holen. Als sie endlich wieder am vereinbarten Treffpunkt ankommt, ist es bereits dunkel. Die Freunde haben alle ihre Zelte mit Abstand zueinander aufgebaut. So schlägt Molly ihr Zelt in Sichtweite aber auf der anderen Seite des Hügels auf. Als sie sich schlafen legen will, wird sie durch lautes Jaulen aufgeweckt. Es ist Chef, der ihr gefolgt war, und der sich in einem Dornengestrüpp verfangen hat. Nachdem sie den Hund befreit hat, kann sie aber immer noch nicht schlafen. Diesmal ist es Chilis Wiehern und das laute Gebrüll eines Bären, die sie aufschrecken. Molly gelingt es, Chili und Chef zu retten und ihre Freunde zu warnen. Molly ist stolz, und das auch, weil sie und Chili sich gegenseitig vertraut haben.
    Episode number
    27
    Director
    Karen Hyden
    Script
    Carter Crocker
    Background information
    Mittelpunkt der Serie ist die grosse Pferderanch 'Horseland', die in wunderschöner Landschaft gelegen ist. Täglich treffen sich hier die vier Freunde Sarah, Alma, Molly und Benny, um ihre freie Zeit mit ihren geliebten Pferden, Scarlet, Button, Calypso und Aztek, zu verbringen. Mit von der Partie sind ausserdem die verwöhnten Schwestern Chloe und Zoe mit ihren Pferden Chili und Pepper. Die beiden legen grossen Wert auf materielle Äusserlichkeiten, sind ziemlich von sich eingenommen und sorgen öfters für miese Stimmung in der Reitgruppe. Willi, der Reitlehrer, steht seinen Reitschülern helfend zur Stelle. Er trainiert sie nicht nur für Turniere, sondern er vermittelt auch in Konfliktsituationen. In den einzelnen Geschichten geht es immer um Freundschaft mit allem was dazu gehört, Spass haben, streiten, vertragen, helfen oder trösten, und den Reitsport mit all seinen Herausforderungen, Wettkämpfen, Konkurrenz, Ehrgeiz, gewinnen, verlieren, oder sich unterstützen. Dabei lernen die Jungs, die Mädchen und manchmal auch die Pferde immer etwas über sich selbst.
  20. Das Pferd auf dem Balkon

    Category
    Familien
    Production information
    Jugendfilm
    Produced in (country)
    A
    Produced in (year)
    2012
    Description
    Mika liebt Mathematik. Mika sagt immer die Wahrheit und er hasst Witze. Und um 14 Uhr und 17 Minuten, da muss Mikas Mittagessen auf dem Tisch stehen. Keine Minute früher, keine Minute später. Mika ist ein sonderbarer kleiner Junge, der es mit den Kindern in seiner Klasse nicht leicht hat. Dass er die Welt ein bisschen anders sieht als andere, daran ist er schon gewöhnt. Doch als Mika eines Abends aus dem Fenster schaut, traut er seinen Augen kaum: Auf dem Balkon der Nachbarwohnung steht ein richtiges, lebendiges Pferd. Der neue Nachbar Sascha hat den Hengst Bucephalus bei einer Tombola gewonnen und ihn kurzerhand auf seinem Balkon einquartiert. Schon bald freundet Mika sich mit Sascha an und als er das erste Mal auf dem Pferd sitzen darf, ist Mika wie verwandelt. Doch Sascha muss Bucephalus verkaufen, um seine Spielschulden zu bezahlen. Der einzige Ausweg scheint der Schlachthof. Zum Glück hat Mika die gleichaltrige Dana an seiner Seite, die gern von sich behauptet, eine indische Prinzessin zu sein. Das ist sie gewiss nicht, dafür aber mutig und tatkräftig. Mit ihr zusammen startet Mika eine abenteuerliche Rettungsaktion. Festivalteilnahmen und Auszeichnungen: 'Goldener Spatz 2014' – Bester Darsteller / Bester Drehbuch Filmfestival 'Fünf Seen' – 1. Preis Katergorie Kinderfilmpreis Kinderfilmfestival LUCAS – Publikumspreis Kinderfilmfest Göttingen – Hauptpreis Bester Film Kinderfilmfest Bielefeld – Hauptpreis Bester Film Children's Film Festival Chicago – Hauptpreis Bester Film
    Cast
    Enzo Gaier, Natasa Paunovic, Nora Tschirner, Andreas Kiendl, Bibiane Zeller, Ernst Stankovski, Branko Samarovski
    Director
    Hüseyin Tabak
    Script
    Milan Dor
    Background information
    Mika liebt Mathematik. Mika sagt immer die Wahrheit und er hasst Witze. Und um 14 Uhr und 17 Minuten, da muss Mikas Mittagessen auf dem Tisch stehen. Keine Minute früher, keine Minute später. Mika ist ein sonderbarer kleiner Junge, der es mit den Kindern in seiner Klasse nicht leicht hat. Dass er die Welt ein bisschen anders sieht als andere, daran ist er schon gewöhnt. Doch als Mika eines Abends aus dem Fenster schaut, traut er seinen Augen kaum: Auf dem Balkon der Nachbarwohnung steht ein richtiges, lebendiges Pferd. Der neue Nachbar Sascha hat den Hengst Bucephalus bei einer Tombola gewonnen und ihn kurzerhand auf seinem Balkon einquartiert. Schon bald freundet Mika sich mit Sascha an und als er das erste Mal auf dem Pferd sitzen darf, ist Mika wie verwandelt. Doch Sascha muss Bucephalus verkaufen, um seine Spielschulden zu bezahlen. Der einzige Ausweg scheint der Schlachthof. Zum Glück hat Mika die gleichaltrige Dana an seiner Seite, die gern von sich behauptet, eine indische Prinzessin zu sein. Das ist sie gewiss nicht, dafür aber mutig und tatkräftig. Mit ihr zusammen startet Mika eine abenteuerliche Rettungsaktion. Festivalteilnahmen und Auszeichnungen: 'Goldener Spatz 2014' – Bester Darsteller / Bester Drehbuch Filmfestival 'Fünf Seen' – 1. Preis Katergorie Kinderfilmpreis Kinderfilmfestival LUCAS – Publikumspreis Kinderfilmfest Göttingen – Hauptpreis Bester Film Kinderfilmfest Bielefeld – Hauptpreis Bester Film Children's Film Festival Chicago – Hauptpreis Bester Film
  21. Geronimo Stilton

    Geisterjäger / Das Geheimnis der Manchego-Insel

    Category
    Zeichentrick
    Production information
    2D-Animationsserie
    Produced in (country)
    I/CDN/F
    Produced in (year)
    2009
    Description
    Geisterjäger: Immer wieder tauchen Geister in Mausilia auf, deswegen rufen die Bewohner die Geisterjäger, die die Geister dann wegspritzen und anschliessend als Helden gefeiert werden. Doch Geronimo und Thea vermuten Betrug, während Effeff und Benjamin absolute Fans der Geisterjäger sind. Effeff schliesst sich dem Team an. Und gemeinsam finden sie heraus, wer wirklich hinter den Geistern steckt. Das Geheimnis der Manchego-Insel: In einer Ketchupflasche finden Geronimo und seine Freunde eine Landkarte. Wie sich heraustellt, zeigt sie die Manchego Insel. Da Thea zu krank ist, bleibt sie mit Benjamin zu Hause, und Geronimo und Effeff nehmen sich ein Boot. Sally hat das mitgekriegt und so fahren sie und Simon Kevin ebenfalls mit. Allerdings kentert das Boot und sie stranden auf der Manchego Insel. Dort treffen sie auf Sir Charles Cheesington, der als alter Abenteurer schon ewig dort lebt. Doch es gibt noch etwas auf der Insel: etwas, das zwickt und komische Spuren hinterlässt. Thea und Benjamin reisen den anderen aus Sorge hinterher und finden sie dort mit einem lieben Riesenkrebs vor. Geronimo hat seine Story. Und alle kommen nach Hause. Der Krebs bleibt mit Sir Charles auf der Insel.
    Episode number
    74
    Director
    Guy Vasilovich
    Background information
    Originaltitel: 'Geronimo Stilton'
  22. Mascha und der Bär Masha i Medved

    Der Bär dreht durch / Die Grusel-Nacht / Die Macht der Schönheit / Unsichtbar / Wir drehen einen Film / Super Mascha

    Category
    Animation
    Production information
    3D-Animationsserie
    Produced in (country)
    RUS
    Produced in (year)
    2008
    Description
    Der Bär dreht durch: Der Bär soll in seiner Zeit im Zirkus ganz viele Pokale bekommen haben? Das glaubt ihm der Hase nicht. Der Bär will den Hasen überzeugen und zeigt ihm all seine Kunststückchen. Doch dann verliert er die Kontrolle und stürzt zu Boden. Der Hase weiss nicht, wie er ihm helfen soll und eilt zu Mascha. Als die beiden zurück sind, können sie ihren Augen kaum trauen. Der Bär dreht völlig durch und macht nur noch alberne Sachen. Wie schafft es Mascha ihn endlich wieder zur Vernunft zu bringen? Die Grusel-Nacht: Eigentlich ist es für Mascha längst Zeit nach Hause zu gehen. Doch draussen giesst es wie aus Eimern und Mascha muss beim Bären übernachten. Und weil Mascha sich beim kleinsten Geräusch fürchtet und einen Einbrecher vermutet, verbarrikadiert sie Bärs gesamtes Haus. Der Einbrecher hat nicht die geringste Chance einzudringen und soll draussen im Regen versauern. Aber würde Mascha nicht all ihre Kraft in das Beschützen des Hauses investieren, hätte sie mitbekommen, dass es der Bär ist, der nur nach draussen gegangen ist, um für Mascha nach Einbrechern zu sehen. Die Macht der Schönheit: Der Bär braucht seine Ruhe, um in Zweisamkeit den Nachmittag mit der Bärin zu geniessen. Da kann er eine aufgescheuchte, laut quiekende Mascha, auf einem Schwein durch seinen Vorgarten reitend nicht gebrauchen. Die Bärin gibt ihr eine Modezeitschrift, die Mascha ablenken soll. Und tatsächlich: Mascha beliest sich kurz und beginnt dann, sich mit vollem Eifer zu verkleiden, zu kämmen, zu färben, zu pflegen und zu schminken. Auch alle anderen Waldbewohner kann sie von ihren Verschönerungskünsten überzeugen und verwöhnt sie in ihrem neu eröffneten Salon. Nur einer hat strikt etwas dagegen: der Bär. Er setzt alle vor die Tür und Mascha zurück auf ihr Schwein. So hat er sie nämlich viel lieber. Unsichtbar: Eine Motte frisst beinahe Bärs gesamtes Haus auf. Er ist davon so schlecht gelaunt, dass sich Mascha nicht mehr zu ihm traut. Vor seiner Tür findet sie einen Zauberkasten mit einem Zauberhut, der sie unsichtbar macht. So getarnt erschreckt sie zuerst den Hasen, dann die Bärin und anschliessend die Wölfe. Aber das Spiel macht ihr keinen Spass, wenn alle nur wegrennen. Doch zum Glück hat ihr Zauberhut auch einen positiven Nutzen. Weil sie unsichtbar ist, kann sie den Bären helfen und die ungeliebte Motte ungehindert fangen. Der Bär ist unheimlich erleichtert. Endlich herrscht wieder Ruhe im Haus. Wir drehen einen Film: Draussen schneit es und Mascha ist unglaublich langweilig. Auch der Fernseher funktioniert nicht, sondern zeigt nur ein verschneites Bild. Daraufhin beschliesst Mascha selber einen Film zu drehen. Der Bär und Mascha können sich aber nicht auf eine Geschichte für ihr Drehbuch einigen. Doch dann hat der Bär eine Idee. Sie schreiben ein Drehbuch darüber, wie sie sich getroffen haben. Super Mascha: Mascha spielt mit ihren Puppen eine dramatische Rettungsszene. Als Super Mascha fühlt sie sich schliesslich wie die Retterin der Welt, was sie dazu bewegt auch ihren Freunden ihre Hilfe anzubieten. Aber niemand möchte von ihr gerettet werden. Sie machen sich sogar lustig über sie und lachen sie aus. Als Bär aber in den Gleisen hängen bleibt und sie ihn alle nicht vor dem herannahenden Zug retten können, erkennt Super Mascha ihre Chance und ist gerade noch im richtigen Moment zur Stelle.
    Episode number
    38
    Director
    Denis Cherviatsov
    Script
    Oleg Kuzovkov
    Background information
    Mascha lebt mitten im Wald in einem kleinen Schrankenhäuschen an der Bahnlinie. Ihr einziger Nachbar ist ein Bär, der unweit in einer Hütte mitten im Wald lebt und eigentlich gerne seine Ruhe hätte. Zu seinem grossen Unglück kommt ihn die kleine, süsse aber nervtötende Mascha jeden Tag besuchen und sorgt dafür, dass es dem Bären nicht zu langweilig wird. Sie verursacht stets grosses Chaos, das der Bär verhindern oder wenigstens wieder in Ordnung bringen will – oft genug auch unter Einsatz seiner Gesundheit.
  23. 1000 Tricks

    Popcorn

    Category
    Unterhaltung
    Production information
    Zauberreihe
    Produced in (country)
    A
    Produced in (year)
    2020
    Description
    Popcorn: 1000 Tricks führt das junge Publikum in die Welt der Zauberei und Magie & animiert Tricks selbst nachzumachen und vorzuführen. Jene Tricks, die verraten werden, sind leicht mit Alltagsgegenständen aus der Welt der Kinder umsetzbar. Von Zauberern vorgeführt werden aber auch Tricks, die geheimnisvoll bleiben und staunen lassen. Ausserdem gibt es in jeder Folge einen interaktiven Trick, bei dem alle ZuseherInnen mitmachen können. In der Schule der Magie passieren verblüffende Dinge: Das magische Zimmer verwandelt sich in einen Kinosaal und Hannah und Diana zaubern Popcorn. Ob Zauberlehrer Tristan beeindruckt ist? Für den heutigen Zahlentrick braucht Melli ein gutes Gedächtnis. Wird Christoph den Trick durchschauen? Wie können Lilly und Clemens eine Serviette aus dem Nichts zaubern? Magic Max kennt die Antwort!
    Episode number
    8
    Director
    Peter Rabinger
    Background information
    Zaubern wie die Grossen: In 13 Folgen der Zaubershow '1000 Tricks' entführen vier Nachwuchsmagierinnen und -magier junge Zuschauerinnen und Zuschauer in die spektakuläre Welt der Zaubertricks. Wie lässt man eine Cola-Dose fliegen, liest die Gedanken seiner Freunde oder drückt eine Münze mühelos durch einen massiven Holztisch? Die jungen Zauberer Melli und Christoph verblüffen die Zuschauer zu Beginn jeder Sendung mit perfekt vorgetragenen Illusionen. Doch bevor sie ihre Geheimnisse lüften, zeigt Magier Tristan unter dem kritischen Blick seiner Zauberschüler, wie man Menschen ganz einfach verschwinden lassen oder zum Schweben bringen kann. Doch dass beim Zaubern nicht immer alles glatt geht, zeigt 'Magic Max': Seine Kunststücke bewegen sich immer am Rand einer kleinen Katastrophe. Alle vier Protagonisten teilen ihr geheimes Wissen mit den Zuschauerinnen und Zuschauern – mit etwas Übung zu Hause kann so jeder zum umjubelten Magier werden. Doch nicht alle Tricks werden auch aufgelöst. Begleitend erklären Bilder und Grafiken, wie weit Wahrnehmung und Realität bei optischen Täuschungen auseinanderliegen können.
  24. Tierdetektive Heroes with a Tail: The Animal Detectives

    Gorillaweibchen Binti Jua

    Category
    Abenteuer
    Production information
    Abenteuerserie
    Produced in (country)
    NL/D
    Produced in (year)
    2018
    Description
    Gorillaweibchen Binti Jua: In einem Zoo in Amerika fällt ein dreijähriger Junge ins Gorillagehege. Eltern und anderen Besuchern stockt der Atem als das Gorillaweibchen Binti Jua sich dem Jungen nähert, ihn behutsam auf ihre Arme nimmt und zu den Tierpflegern an den Eingang des Geheges bringt. Wusste Binti Jua, dass der Junge ihre Hilfe brauchte? Welche Rolle spielte ihr Mutterinstinkt? Diesen und anderen Fragen gehen die Tierdetektive in Deutschland, Belgien und den Niederlanden auf die Spur. Boris und Milan besuchen ein Affengehege, Lina und Jamey testen, wie stark Gorillas wirklich sind, und Layla findet im Internet beeindruckende Geschichten von der Freundschaft zwischen Affen und Menschen.
    Episode number
    4
    Cast
    Moïs Tims, Junes Callaert, Zita Wauters, Sander Slingerland, Laurian Serno, Olivia Sprague
    Director
    Thijs Brandsma
    Script
    Thijs Brandsma
    Background information
    Delfine beschützen eine Familie vor einem weissen Hai, ein Elefant rettet ein Mädchen vor einem zerstörerischen Tsunami: Heldengeschichten aus der Tierwelt, die fast zu schön sind um wahr zu sein. Und genau darum kümmern sich die Tierdetektive! Fünf Kinder aus Deutschland, Belgien und den Niederlanden gehen diesen tierischen Heldengeschichten auf den Grund. Die Online-Freunde verbindet ihr grosses Interesse für Tiere, ihr Verhalten und ihre Eigenschaften. Was genau ist passiert? Was ging in den Tieren vor? Kann man ihr Verhalten als bewusst werten oder eher instinktiv? Layla, Boris, Milan, Lina und Jamey recherchieren im Netz, besuchen Tierstationen, holen sich den Rat von Experten und erfinden die verrücktesten Experimente, um ihren Fragen auf den Grund zu gehen.
  25. Timster

    Videotricks kann jeder!

    Category
    Medien
    Production information
    Medienmagazin
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2015
    Description
    Videotricks kann jeder!: Not macht erfinderisch. Pandemien offenbar auch – und so hat das Netz in Corona Zeiten viele neue Video-Clips, -Ideen oder gar -Virals hervorgebracht. Sie zeigen wie kreativ Menschen werden, wenn sie zu Hause bleiben müssen, keine Hobbies ausüben können oder einfach nur Langeweile haben. Viele dieser 'Quarantäne-Clips' sind nicht nur lustig, sondern auch kreativ und trickreich. Timster checkt sie und erklärt wie solche Tricks nachgemacht werden. Ganz einfach mit dem Handy. Ausserdem starten am 30. Mai die Aktionstage für Nachhaltigkeit. Passend dazu testen wir den Bienen Simulator und haben Buchtipps rund um Evolution und Artenschutz parat.
    Episode number
    235
    Background information
    'Timster' ist das wöchentliche Medienmagazin des Kinderkanals. In dem 15minütigen Format können die Zuschauer im Alter von ca. 7-11 Jahren mehr über den Umgang mit Apps und Spielen erfahren, sowie neue Bücher und Filme kennen lernen.
  26. Robin Hood – Schlitzohr von Sherwood Robin Hood: Mischief in Sherwood

    Spiegel-Marian / Der Werwolf / Die Windmühle / Operation Spuk

    Category
    Animation
    Production information
    2D / 3D-CGI-Animationsserie
    Produced in (country)
    F/D/I
    Produced in (year)
    2014
    Description
    Spiegel-Marian: Mit einem Zauberspruch will Marian eine Wache aufhalten. Aber der Mann hat zufällig einen Spiegel in der Hand und der Zauberstrahl fällt auf Marian zurück. Danach ist sie vollkommen verändert. Ihre Freunde erkennen, dass sie eine umgedrehte Doppelgängerin von Marian vor sich haben und die echte Marian im Spiegel gefangen ist. Der Werwolf: Ein Ungeheuer treibt sein Unwesen in Sherwood. Es bricht in Speisekammern ein und hinterlässt riesige Fussabdrücke. Die verängstigten Dorfbewohner beschreiben es als eine Art Werwolf! Robin glaubt die ganze Geschichte nicht so recht und macht sich zusammen mit seinen Freunden auf die Jagd nach der Bestie. Die Windmühle: Bei einem heftigen Unwetter wird die Windmühle von Nottingham schwer beschädigt. Robin und seine Freunde machen sie wieder funktionsfähig. Als Prinz John erfährt, dass alle anderen Mühlen in der Gegend zerstört wurden, sieht er die Chance, eine neue Steuer zu verlangen, und lässt die Windmühle vom Sheriff beschlagnahmen. Robin und seine Freunde müssen sich etwas einfallen lassen. Operation Spuk: Die Bewohner von Nottingham haben wunderbares, köstliches Trinkwasser, das durch einen roten Stein in der Quelle entsteht. Als Prinz John davon erfährt, lässt er den Stein durch seine Wachen stehlen, platziert ihn im Schlossbrunnen und verkauft anschliessend den Dorfbewohnern teures Trinkwasser. Robin und seine Freunde müssen unbedingt eingreifen. Die Operation Spuk beginnt.
    Episode number
    30
    Director
    Pierre-Alain Chartier
    Script
    Alexandre de La Patellière, Romain Van Liemt
    Background information
    Welches Kind kennt ich nicht, den Kämpfer gegen Ungerechtigkeit und Willkür der Reichen und Mächtigen, der durch seine Taten zum Wohltäter der Armen und Ausgebeuteten wurde? Die Legende des englischen Volkshelden des späten Mittelalters diente als Vorlage für eine neue Animationsserie im modernen 3-D-Stil. Neu ist, dass die Serie Robin Hood als zehnjährigen in den Mittelpunkt stellt, der mutig, kühn und listenreich in Sherwood Forrest gegen den ebenfalls zehnjährigen Königssohn Prince John und seine Bande kämpft. Bei der Rettung des Königreichs helfen Robin die liebreizende Maid Marian, Bruder Tuck, Little John und Scarlett, ein freches Mädchen, das in Prince Johns Schloss Nottingham arbeitet. Abenteuer, Spannung, Witz und Slapstick, Emotionen und eine Prise Moral zeichnen diese neue Serie aus. Alle Protagonisten ob gut, ob böse sind zehn Jahre alt!
  27. Shaun das Schaf Shaun the Sheep

    Abspecken mit Shaun / Summen der Bienen

    Category
    Animation
    Production information
    Stop-Motion-Animationsserie
    Produced in (country)
    GB
    Produced in (year)
    2004
    Description
    Abspecken mit Shaun: Jetzt ist es passiert: Das grosse, dicke Schaf hat viel zu viel gefressen und ist dabei so fett geworden, dass es sich kaum noch bewegen kann. Selbst durch die Stalltür passt es nicht mehr hindurch. Shaun ernennt sich zum 'Personal Trainer' und gibt alles, um aus dem grossen, dicken Schaf ein schlankes, sportliches Normalschaf zu machen. Das gelingt ihm sogar, doch das Training zeigt nur kurzen Erfolg... Summen der Bienen: Der Frieden auf der Weide ist hinüber! Der neue Bienenstock geht mit seinem Gesumme allen Schafen gehörig auf die Nerven. Als die Bienen es auch noch auf Bitzers Sandwich abgesehen haben, beginnt ein wilder Kampf um den Pausensnack. Sogar den Bauern nehmen die wilden Insekten ins Visier! Erst in letzter Sekunde gelingt es Shaun und Bitzer, die Bienen zu bändigen...
    Episode number
    7
    Director
    Richard Goleszowski, Seamus Melone, Lee Wilton
    Script
    Richard Goleszowski, Richard Hansom, Elly Brewer, Lee Pressmann, Jimmy Hibbert, James Henry
    Background information
    Shaun und seine Freunde leben auf der Weide eines idyllisch gelegenen Bauernhofs. Er ist zwar noch jung, etwas naiv und unerfahren. Doch Shaun verfügt über einen ausgesprochenen 'Schaf-Sinn' und findet auch für die vertracktesten Situationen eine Lösung. Shaun das Schaf ist vielen bekannt aus der erfolgreichen und mit zahlreichen Preisen bedachten Serie 'Wallace & Gromit' aus den Aardman Studios in Grossbritannien, die unter anderem auch den Film 'Chicken Run – Hennen rennen' auf die Leinwand zauberten. Nun hat das auf Stop-Motion-Animation spezialisierte Studio die erste Fernsehserie vorgelegt, die bereits in 72 Länder verkauft werden konnte. Shaun das Schaf ist ein besonderes Schaf, denn es trägt einen aus seiner eigenen Wolle gestrickten Pullover und lebt auf einer Farm und erlebt seine ersten eigenen Abenteuer. Auszeichnungen: 2007 – EMIL für gutes Kinderfernsehen von TV Spielfilm 'Abspecken mit Shaun' 2008 – International Emmy Award in der Kategorie 'Children & Young People'
  28. Der kleine Drache Kokosnuss

    Die Riesenschweinerei / Party in den Wolken

    Category
    Animation
    Production information
    2D-Animationsserie
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2019
    Description
    Die Riesenschweinerei: Chef ist ein Barbar! Auf einer Angelfahrt mit Trutjan und Trutbert werfen die drei Dämel all ihren Müll einfach über Bord. Der Müll sinkt auf den Meeresgrund genau in Amadeus' gute Stube! Der freundliche Meeresdrache findet das Verhalten von Chef unmöglich und stellt ihn zur Rede. Chef lässt das komplett kalt. Gedemütigt sucht Amadeus Hilfe bei Kokosnuss, Matilda und Oskar. Die Freunde verpassen Chef einen Denkzettel, den er so schnell nicht vergisst! Party in den Wolken: Kokosnuss will für seinen Freund Xiexie eine Überraschungsparty auf die Beine stellen. Die Kniffelige dabei ist, dass es eine Party in den Wolken sein muss. Denn eben dort lebt der Himmelsdrache. Aber wie kriegt man eigentlich lauter nicht flugfähige Partygäste in den Himmel transportiert? Und vor allem, worauf sollen sie da oben dann stehen, tanzen und Spass haben? Kokosnuss, Oskar und Matilda haben hierfür eine geniale Idee, die Chef allerdings wenig mag!
    Episode number
    65
    Director
    Hubert Weiland, Elena Miroglio
    Script
    Richard Brookes, Tony Powers, Jimmy Hibbert, Jonathan Evans, Shelley Hoffmann, Robert Pincombe, Dörte Cochelin, Verena Bird, Emma Collins, Anna Knigge, Mark Slater
    Background information
    Der Stoff der Serie basiert auf der gleichnamigen Buchreihe von Ingo Siegner, die sich seit ihrem Erscheinen zu einer der erfolgreichsten deutschen Kindermarken entwickelt hat. Auf einer bisher nicht entdeckten Dracheninsel, irgendwo auf unserer Erde, lebt ein kleiner, schlauer, mutiger und vor allem sehr neugieriger Drachenjunge mit Namen Kokosnuss. Er gehört zur Gattung der Feuerdrachen, das heisst, er kann Feuer speien. Ja, und er kann sogar fliegen, zwar noch nicht ganz fehlerfrei, aber von Tag zu Tag besser, denn er geht immer brav zum Drachenflugunterricht. Ja, auch Drachenkinder müssen zur Schule gehen und Hausaufgaben machen, sie haben Freunde, mit denen sie sich nachmittags zum Spielen treffen und sie bekommen Hausarrest, wenn sie unartig waren. Kokosnuss' beste Freunde sind Oskar, der Fressdrache, und Matilda, das Stachelschwein. Stets auf der Suche nach Herausforderungen und Abenteuern geraten die drei dabei nicht selten in knietiefen Schlamassel. Info: Nach dem Erfolg der ersten Staffel im ZDF und bei KiKA und dem Kinoerfolg des gleichnamigen Spielfilms mit knapp 900.000 Zuschauern im deutschsprachigen Raum kann man sagen, dass der der kleine Drache Kokosnuss auch in Film und Fernsehen die Herzen des Publikums erobert hat.
  29. Wissper

    Ritchie wirbelt Staub auf

    Category
    Animation
    Production information
    3D-CGI-Animationsserie
    Produced in (country)
    GB
    Produced in (year)
    2015
    Description
    Ritchie wirbelt Staub auf: Monty braucht Hilfe. Er wollte eine Überraschungsparty für Mildred ausrichten, aber ein Sandsturm hat alle Früchte, die er für die Party gesammelt hatte, unter dem Sand begraben. Wissper und Peggy eilen zu Hilfe, denn die Gäste werden jeden Moment erwartet. Wissper ruft ihren Freund Ritchie. Der Strauss findet in Nullkommanichts die Früchte im Sand, wirbelt dabei aber so viel Staub auf, dass die Eingänge des Erdmännchenbaus verstopft werden.
    Episode number
    73
    Director
    Kevin Snoad
    Background information
    52-teilige Animationsserie um das kleine Mädchen Wissper. Wissper lebt zusammen mit ihren Eltern und ihrem Bruder Ralph in einem kleinen Vorstadthaus. Wissper liebt Tiere und kann mit ihnen reden. Und so kommen die Tiere zu ihr mit ihren Problemen. Ganz plötzlich tauchen sie vor ihr auf, sei es im Kühlschrank, in ihrem Zimmer, in der Badewanne, unterm Wohnzimmerteppich... Wissper reist mit ihnen zum jeweiligen Ort des Geschehens: In die Wüste, den Regenwald, die Arktis, den Ozean oder auf die grüne Wiese. Sie holt sich Unterstützung von anderen Tieren, von denen sie glaubt, dass sie gemeinsam eine Lösung für das jeweilige Problem finden. Und so kann Wissper am Ende zufrieden heimkehren.
  30. Baumhaus

    Schlemmerstube: Bratapfel

    Category
    Kindermagazin
    Production information
    Gute-Nacht-Sendung für Vorschüler
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2021
    Description
    Schlemmerstube: Bratapfel: Es ist mal wieder Zeit für Singas Schlemmerstube. Diesmal gibt es ein tolles süsses Rezept zum Nachmachen: Bratapfel. Die isst Singa super gerne.
    Episode number
    23
    Director
    Christian Kapp
    Script
    Helge May
    Background information
    Singa, Juri und der Stern sehen sich die Bilder und Basteleien an, welche die Zuschauer an KiKA geschickt haben und wünschen dem Sandmann eine Gute Nacht.
  31. Unser Sandmännchen

    Themen: Plumps: 'Als das Küken grösser werden wollte'

    Category
    Gute-Nacht-Geschichte
    Production information
    Abendgruss
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2005
    Description
    Plumps: Als das Küken grösser werden wollte: Das Küken wird von der Katze verschreckt und wünscht sich grösser zu sein, um ebenfalls die Katze zu erschrecken. Am Ende stellt sich heraus: Wenn man äusserlich nicht sehr gross ist, kann das ein kluger Kopf ausgleichen.
    Director
    Gerhard Behrendt
    Script
    Ingeborg Feustel
  32. Wickie und die starken Männer Vic le Viking 3D

    Der Donnergott / Das Höhlenmonster

    Category
    Animation
    Production information
    3D-Animationsserie
    Produced in (country)
    D/F/AUS/A/NL
    Produced in (year)
    2013
    Description
    Der Donnergott: Der schreckliche Sven glaubt schon, den Wikingern ihre Beute abgeluchst zu haben. Doch er wird ein ordentliches Wunder erleben! Wickie hat nämlich bei einem Chinesen etwas eingekauft, das Sven die Haare zu Berge stehen lässt. Halvars Drachenboot ist bis zum Rand mit Waren beladen, und nichts mehr steht einer erfolgreichen Rückkehr nach Flake im Weg. Doch die Wikinger haben ein Problem, von dem sie noch gar nichts wissen: Sven ist ihnen auf den Fersen! Und dann geraten sie mit ihrem Schiff auch noch so unglücklich auf ein Riff, dass sie sich weder vorwärts noch rückwärts bewegen können. Sven und seine Männer wären nicht die schlimmsten Piraten der Meere, wenn sie eine solche Gelegenheit nicht erbarmungslos für sich ausnutzen würden. Sie berau-ben die Wikinger ihrer gesamten Ladung und lassen sie ohne Hilfe auf dem Riff sitzen. An Wickies Schlauheit allerdings denken sie nicht, und Wickie ist keineswegs bereit, die Piraten tatenlos als Sieger davon segeln zu sehen. Hat er nicht im letzten Hafen ein paar vielver-sprechende Bambusrohre von einem Chinesen gekauft? Und könnten diese Rohre nicht dabei helfen, himmelhoch den rachedurstigen Donnergott vor Sven erscheinen und ihm einen gehörigen Schreck einjagen zu lassen? Das Höhlenmonster: Der königliche Steuereintreiber ist in Wahrheit ein selbstsüchtiger Gierschlund. Und genau so einem wird Wickie den Schneid abkaufen, dass es dem Herrn Angst und Bange werden und er unsere Wikinger schleunigst in Ruhe lassen wird. Einen ganzen Berg von Goldmünzen, Schmuck und Diamanten haben die Wikinger im Laufe der Jahre angehäuft. Einen richtigen Schatz! Und weil es viel Arbeit gemacht hat, solche Reichtümer aufzutürmen, wollen sie sich diese auf keinen Fall vom gierigen Steuereintreiber des Königs abnehmen lassen. Doch der Eintreiber ist nicht auf den Kopf gefallen. Er lässt sich keineswegs mit ein paar Almosen abspeisen. Er droht vielmehr, den Wikingern das Drachen-boot zu pfänden, wenn sie sich weigern, ihre angeblichen Steuerschulden zu bezahlen. Das Drachenboot? Das wäre natürlich eine Katastrophe! Also bringt Ylvi den unwillkommenen Gierschlund auf Wickies Geheiss schnurstracks zu der Höhle, in der alle Schätze von Flake versteckt sind. Dort glaubt der Steuereintreiber plötzlich, dass ein schnaubendes, tobendes Ungeheuer ihn in die Falle lockt, ein Ungeheuer, das ganz offensichtlich den Schatz bewacht. Oder ist das Ungeheuer vielleicht gar keines, sondern bloss ein ganz besonders listiger Trick unseres kleinen Wikingers, mit dem er den Steuereintreiber an der Nase herum führt?
    Episode number
    3
    Director
    Eric Cazes
    Script
    Fabienne Gambrelle
    Background information
    Käpitän Halvar und der schrecklich krächzende Barde Ulme, der uralte Runenleser Urobe und Gorm, der in seinem Ausguck ständig mit einer zudringlichen Möwe kämpft, dazu der gutmütige und bärenstarke Faxe und die ewigen Streithähne Snorre und Tjure sie alle sind ein ums andere Mal auf grosser Kaperfahrt. Nichts ist ihnen schrecklicher, als zuhause im beschaulichen Flake Teller spülen zu müssen, nichts erscheint ihnen erstrebenswerter, als rudernd und segelnd, kämpfend und allen Stürmen trotzend die sieben Weltmeere zu verunsichern und sich, beladen mit kostbaren und sauer erkämpften Schätzen, als Helden feiern zu lassen. Blöd ist nur, dass die gestandenen Wikingerkerle kraft ihrer nicht gerade sehr weit entwickelten Umsichtigkeit – unaufhörlich Kopf und Kragen riskieren und dabei mächtig in die Patsche geraten! Was für ein Glück ist es dagegen für alle, dass sie Halvars Sohn an Bord haben, den einzigen, der im Stande ist, ihnen aus dem Schlamassel wieder herauszuhelfen. Mit seinen blitzgescheiten Einfällen findet Wickie auch aus der gefährlichsten, aussichtslosesten und vertracktesten Situation einen Ausweg. Denken wir bloss an den schrecklichen Sven! Oft genug geraten die Wikinger mit diesem üblen Piraten aneinander und laufen höchste Gefahr, all ihrer Schätze beraubt und auf einer einsamen Insel ausgesetzt zu werden. Denken wir an die Ungeheuer aus der Meerestiefe, die Widrigkeiten des Wetters, die Empfindlichkeiten fremder Völkerschaften, die Gemeinheiten zwielichtiger Zufallsbekanntschaften! Was immer geschieht, Wickie ist zur Stelle, reibt sich die Nase, denkt kurz nach und dann, tja dann, dann rettet er Mann und Maus, und sorgt dafür, dass die Frauen und Kinder in Flake ihre Wikingercrew jedes Mal auf Neue und wohlbehalten in die Arme schliessen können. 'Wickie und die starken Männer' ist eine Koproduktion von studio100animation / ASE-Studios Pty Ltd. in Zusammenarbeit mit Flying Bark Productions Pty Ltd. und Zusammenarbeit von ZDF und TF1 / Canal J
  33. Checker Julian

    Der Schmerz-Check

    Category
    Kindersendung
    Production information
    Die Entdecker-Show
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2013
    Description
    Der Schmerz-Check: Schmerzen kennt jeder von uns. Und eins haben alle Schmerzen gemeinsam: Sie sind unangenehm. Richtig schlimm ist auch der sogenannte Herzschmerz bei heftigem Liebeskummer. Julian checkt heute, warum Schmerzen wehtun, aber trotzdem super wichtig für uns sind. Dafür trifft er Kinderarzt Florian, der ihm zeigt, wie Schmerzen in unserem Körper überhaupt entstehen. Bei Zahnarzt Marc findet der Checker heraus, warum ein Zahnarztbesuch gar nicht unangenehm sein muss und was wir gegen Schmerzen tun können. Dafür bekommt er sogar eine Betäubungsspritze. Ob die Spritze die Behandlung wirklich angenehmer macht? Und dann trifft Julian noch Jenny. Sie hat viele Jahre an inneren Schmerzen gelitten. Also solche, die mit unserer Gefühls- und Gedankenwelt zu tun haben. Jenny erzählt ihm, wie sie es geschafft hat, auch diese Schmerzen in den Griff zu bekommen.
    Director
    Martin Tischner, Johannes Honsell, Imke Hansen, Antonia Simm
    Background information
    Julian Janssen entdeckt als 'Checker Julian' neben Tobias Krell und Can Mansuroglu alle Themen, die für die Zuschauer spannend sind und ganz nebenbei die Welt erklären: von der Achterbahn über Höhlen hin zur Seenotrettung. Ganz im Stil des Formates ist 'Checker Julian' rasant, aber immer verständlich, neugierig und humorvoll. 'Kinder sind grossartige und kritische Zuschauer', sagt Julian Janssen, der seit 2013 Medienwissenschaften und Germanistik in Bayreuth studiert. Schon beim Uni-Radio und -Fernsehen hat er erste journalistische Erfahrungen als Moderator gesammelt. 'Ich liebe alles, was mit Film zu tun hat, und habe am meisten Spass, wenn ich was Neues entdecke. Als Checker kann ich diese Leidenschaften verbinden und den Kindern hoffentlich etwas von dieser Freude mitgeben.' Ab jetzt wechseln sich Checker Can und Checker Tobi und Checker Julian in den Folgen, die ausgestrahlt werden ab!
  34. logo! Die Welt und ich

    Category
    Kindernachrichten
    Production information
    Nachrichten für Kinder
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2021
    Description
    Du willst wissen, was in der Welt los ist? Du willst super gut informiert sein? Dann: Hallo bei logo! – deinen Kindernachrichten bei KiKA.
  35. KiKA Live

    Dein Hobby: Eisstockschiessen

    Category
    Kindermagazin
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2019
    Description
    Thema: Dein Hobby: Eisstockschiessen: Wintersportarten gibt es viele: Eishockey, Skifahren, Rodeln, Eiskunstlauf. Und Eisstockschiessen. Der Ursprung dieser Sportart liegt in Oberbayern. Dort trifft Ben auf die 12-jährige Leonie, die Eisstockschiessen zu ihrem Hobby gemacht hat.
    Background information
    Bei KiKA LIVE geht um alles, was Preteens auf dem Weg zur Jugend beschäftigt: Wie sie leben oder leben wollen, was sie können, wovon sie träumen, was ihnen gefällt und was sie absolut kalt lässt, es geht um Trends in Mode, Medien und Musik. Es geht um ihr Leben. Ben und Jess präsentieren alle Themen, die man mitbekommen muss, um mitreden zu können. Und immer wieder werden angesagte Stars im Studio begrüsst. Regelmässig geht es bei KiKA LIVE auch um Themen, bei denen die Probleme der Preteens eine Rolle spielen.
  36. Küchenclash – Der Generationen-Contest

    Waffeln und Kuchen

    Category
    Kochen/Essen/Trinken
    Production information
    Doku-Reihe
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2020
    Description
    Waffeln und Kuchen: Drei Senioren und drei Jugendliche treten in einem spannenden Kochduell gegeneinander an. In sieben Folgen begeben sie sich auf kulinarische Zeitreise in die Vergangenheit und in die Zukunft und erfahren, wie beides die nachhaltige und gesunde Nahrungsversorgung von Morgen sichern kann. Schokokuchen mit Bohnen und ohne Zucker? Waffelteig mit 13 Eiern? Da stimmt doch was nicht. Aber nein, alles richtig. Team Zukunft und Vergangenheit probieren ungewöhnliche Rezepte aus! 'Küchenclash' – ein Kochduell der anderen Art: Drei Senioren und drei Jugendliche begeben sich auf kulinarische Zeitreise und stellen sich dort dem Kochauftrag von Moderator Sebastian Lege. In der heutigen Folge gibt es Kuchen, Waffeln und Limonade. Info: 'Küchenclash – Der Generationen-Contest' ist eine Fortführung der ZDF- Reihe 'Digiclash'
    Episode number
    4
    Director
    Nils Laschin
    Script
    Patricia Eckermann
    Background information
    Drei Senioren und drei Jugendliche treten in einem spannenden Kochduell gegeneinander an. In sieben Folgen begeben sie sich auf kulinarische Zeitreise in die Vergangenheit und in die Zukunft und erfahren, wie beides die nachhaltige und gesunde Nahrungsversorgung von Morgen sichern kann. Während die Senioren in einer vollvernetzen Hightechküche kochen, müssen die Jugendlichen mit Uromas Küchenumgebung klarkommen. Jedes Kochduell bestreitet die ältere Generation mit technischen Hilfsmitteln und aussergewöhnlichen Zutaten. Die Teenager wiederum müssen an jedem Lebensmittel und Detail selbst Hand anlegen – nichts geschieht auf Tastendruck. Testesser bewerten die Gerichte. Ein Kitchen-Lab bildet die Kommando- und Wissenszentrale: Von dort vergibt Moderator Sebastian Lege den Kochauftrag, schickt die Teams auf Zeitreise, kommuniziert mit ihnen und bewertet das Essen. Info: 'Küchenclash – Der Generationen-Contest' ist eine Fortführung der ZDF- Reihe 'Digiclash'
  37. Digiclash: Der Generationen-Contest

    Category
    Kindersendung
    Production information
    Dokureihe
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2018
    Description
    Heute steht eine Basketball-Challenge an. Team 'Real' und Team 'Digital' treten gegeneinander an und müssen so viele Körbe wie möglich werfen. Wer gewinnt den vierten Tabaluga-Punkt? Die Teens versuchen, mit Hilfe einer alten Waage zu backen und die Senioren lassen sich bequem ihr Essen liefern. Ausserdem erwarten die Teens gespannt das Ergebnis ihrer analogen Fotos. Grosse Aufregung im Smart-Home, die Oldies haben ein Problem mit der Alarm-Anlage.
    Episode number
    4
    Director
    Bettina Herzer
    Script
    Bettina Herzer
    Background information
    'Digiclash: Der Generationen-Contest' ist der diesjährige Beitrag aus der Reihe 'Der Goldene Tabaluga' zu dem KiKA-Jahresschwerpunkt 'Respekt für meine Rechte! – Abenteuer digital'. In acht Folgen lernen die Jugendlichen ohne Medien und Technik zu leben und die Senioren müssen sich als digitale Neulinge bewähren. In jeder Folge spielen sie in spannenden Challenges als Team 'Real' und Team 'Digital' um den 'Goldenen Tabaluga 2018'. Moderatorin Julia Krüger führt durch die Sendung und spricht in jeder Folge mit beiden Gruppen über ihre Erfahrungen in der 'fremden' Welt.
  38. Sendepause

    Category
    Programm nach Ansage
    Description
    Zwischen 21 Uhr und 6 Uhr legt KiKA eine Sendepause ein!
  39. logo! Die Welt und ich

    Category
    Kindernachrichten
    Production information
    Nachrichten für Kinder
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2021
    Description
    Du willst wissen, was in der Welt los ist? Du willst super gut informiert sein? Dann: Hallo bei logo! – deinen Kindernachrichten bei KiKA.
    Rerun
    W
  40. Mascha und der Bär Masha i Medved

    Das perfekte Bild

    Category
    Animation
    Production information
    3D-Animationsserie
    Produced in (country)
    RUS
    Produced in (year)
    2013
    Description
    Das perfekte Bild: Ein Stillleben malen, mit frischen Äpfeln und Honig – das hat sich der Bär für heute vorgenommen. Doch schon nach dem ersten Pinselstrich muss er sein Kunstwerk abbrechen. Mascha hat sich die Äpfel gegriffen und verspeist. Und auch das nächste Stillleben ist nicht vor ihr sicher. Nun möchte sich Mascha auch als Künstlerin probieren. Zum Glück gibt es draussen im Schnee genügend Tiere, die für sie Portrait stehen wollen. Nur erkennen sich die Tiere auf Maschas Bildern gar nicht wieder. So bunt und farbenfroh sehen sie gar nicht aus. Kein Problem, denkt sich Mascha. Dann bekommen eben alle den nötigen Farbklecks, den sie brauchen. Jetzt fehlt nur noch der Bär, der einen neuen Anstrich gebrauchen kann.
    Episode number
    27
    Director
    Denis Cherviatsov
    Background information
    Mascha lebt mitten im Wald in einem kleinen Schrankenhäuschen an der Bahnlinie. Ihr einziger Nachbar ist ein Bär, der unweit in einer Hütte mitten im Wald lebt und eigentlich gerne seine Ruhe hätte. Zu seinem grossen Unglück kommt ihn die kleine, süsse aber nervtötende Mascha jeden Tag besuchen und sorgt dafür, dass es dem Bären nicht zu langweilig wird. Sie verursacht stets grosses Chaos, das der Bär verhindern oder wenigstens wieder in Ordnung bringen will – oft genug auch unter Einsatz seiner Gesundheit.
No video found.