search.ch

Galaxy Quest – Planlos durchs Weltall Galaxy Quest

Category
Science Fiction Komödie
Production information
Film / Komödie / Spielfilm
Produced in (country)
USA
Produced in (year)
1999
Description
Die Darsteller einer Science-Fiction-Serie, die vor 20 Jahren im Fernsehen lief, treten in ihren Kostümen immer noch regelmässig vor ihren zahlreichen Fans auf. Doch eines Tages tauchen Ausserirdische auf, die nicht wissen, dass es sich lediglich um eine Show handelt. Sie entführen den tapferen Commander Peter Quincy Taggart alias Jason Nesmith und dessen Schauspielkollegen. Die vermeintlichen Helden sollen den Ausserirdischen im Kampf gegen feindliche Invasoren beistehen.
Rerun
W
Cast
Tim Allen, Sigourney Weaver, Alan Rickman, Tony Shalhoub, Sam Rockwell, Daryl Mitchell, Enrico Colantoni
Director
Dean Parisot
Script
Robert Gordon
Background information
Dean Parisot inszenierte diese herrlich schräge Sci-Fi-Komödie, gespickt mit wunderbaren Dialogen und Sketchen, 1999. Die Hauptrollen sind mit Sigourney Weaver, Tim Allen und Alan Rickmann hervorragend besetzt, und auch Tricktechnik und Special Effects sind vom Feinsten. Diese Komödie, die das Genre mit einem Augenzwinkern persifliert, ist sowohl Genrefreunden als auch denen, die es noch werden wollen, wärmstens zu empfehlen! Das aktuelle Projekt von Tim Allen ist die Komödie 'The Six Wives Of Henry Lefay' (Buch und Regie: Howard Michael Gould). An Allens Seite agieren u. a. Jenna Elfman, Paz Vega, Elisha Cuthbert und Andie MacDowell. Wann der Film in die deutschen Kinos kommt, steht derzeit noch nicht fest. Die 59-jährige Sigourney Weaver, die unter anderem ihren Abschluss an der Eliteuniversität Yale gemacht hat, spricht fliessend deutsch, englisch und französisch. Ausserdem ist Sigourney nicht nur beruflich sehr erfolgreich, auch in der Liebe hat sie das grosse Los gezogen: Seit 1984 ist sie mit ihrem Mann, dem Regisseur Jim Simpson verheiratet.
Reviews
Dean Parisot inszenierte diese herrlich schräge Sci-Fi-Komödie, gespickt mit wunderbaren Dialogen und Sketchen. Die Hauptrollen sind mit Sigourney Weaver, Tim Allen und Alan Rickmann hervorragend besetzt, und auch Tricktechnik und Special Effects sind vom Feinsten. Diese Komödie, die das Genre mit einem Augenzwinkern persifliert, ist sowohl Genrefreunden als auch denen, die es noch werden wollen, wärmstens zu empfehlen!