search.ch
You selected only . Show all.No category is selected. Show allThere are no broadcasts to match the selected categories.
1-40 of 230 entries

Shows starting now

  1. Presseclub

    Category
    Zeitgeschehen
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2016
    Background information
    Jörg Schönenborn, Volker Herres und Sonia Seymour Mikich moderieren im Wechsel die Talkrunde.
  2. Deutschlandbilder

    Category
    Kamerafahrt
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2016
    Description
    Das Füllprogramm zeigt im Nachtprogramm Landschaftsaufnahmen aus deutschen Landen.
  3. Tagesschau

    Category
    Nachrichten
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2016
  4. Europamagazin

    Bericht aus Brüssel | Themen: Türkei nach dem Putsch: Journalisten im Exil / Polen: Wie Kirche und Politik sich gegenseitig helfen / Belgien: Nationalfeiertag nach dem Terror von Nizza / Wie politisch darf die EU-Kommission sein?

    Category
    Europa
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2016
    Description
    Langweilige Eurokraten, staubtrockene Dossiers, nichts als ältere Herren in dunklen Anzügen? Europa ist ganz anders, auch wenn es sich nicht auf den ersten Blick erschliesst. 'Wer bin ich, und wenn ja wie viele?' – dieser Berliner Sponti-Spruch beschreibt exakt die Herausforderung und die Möglichkeiten eines geeinten Europa. Diesen Prozess begleiten, fremde Mentalitäten und Perspektiven zeigen, will das Europamagazin. Mit Reportagen, Hintergrundberichten, aktuellen Beiträgen und auch Glossen werden die Unterschiede, aber auch die Gemeinsamkeiten spürbar.
    Rerun
    W
  5. Morgenmagazin

    Themen: Hillary Clinton im US-Wahlkampf – Demokraten-Parteitag soll sie stärken / Die Situation in der Türkei – Gespräch mit Jürgen Hardt, CDU / Sechs Jahre nach Loveparade-Unglück – Hinterbliebene fordern Strafprozess / MoMa-Reporter: Droht Türkei Diktat

    Category
    Infomagazin
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2016
    Description
    Das Erste am Morgen
  6. Tagesschau

    Mit Wetter

    Category
    Nachrichten
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2016
  7. Schwarzwaldliebe

    Category
    TV-Liebeskomödie
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2009
    Description
    Schwierige Fälle gibt es für sie nicht: Elisabeth von Holbach (Claudine Wilde) ist eine brillante Rechtsanwältin, die mit harten Bandagen kämpft und notfalls auch zu ungewöhnlichen Methoden greift, um die Interessen ihrer Mandanten durchzusetzen. Demnächst soll die Mittdreissigerin endgültig die Führung der renommierten Stuttgarter Kanzlei ihres Vaters Max (Walter Kreye) übernehmen und sein Lebenswerk fortsetzen. Zuvor aber gilt es noch, ein wichtiges Geschäft zum Abschluss zu bringen: Im Auftrag eines finanzkräftigen Mandanten reist Elisabeth in den Schwarzwald, um einen unwilligen Bauern zum Verkauf seines Hofs zu überreden. Die restlichen Landwirte der Gegend haben ihren Grund bereits für gutes Geld veräussert, um einer riesigen Rennstrecke Platz zu machen. Allein Karl Lindner (Timothy Peach) schaltet auf stur. Obgleich seine wirtschaftliche Situation alles andere als rosig aussieht, ist er nicht bereit, das Lebenswerk seiner Eltern Franz (Siegfried Rauch) und Gertrude (Barbara Focke) so einfach aufzugeben. Für die abgebrühte Elisabeth klingt das nach einem Kinderspiel. Ihre Fahrt aufs Land im schicken Sportwagen endet allerdings in einem matschigen Strassengraben. Und zunächst ahnt sie auch nicht, dass es ausgerechnet Karl Lindner ist, der ihr mit seinem Traktor aus der Patsche hilft. Unter dem Vorwand, im Auftrag einer EU-Studie über die Situation der deutschen Landwirte unterwegs zu sein, quartiert Elisabeth sich im Gästezimmer seines Hofs ein. Und obwohl in der redegewandten Grossstadtanwältin und dem wortkargen Jungbauern zwei Welten aufeinanderprallen, herrscht vom ersten Moment an eine seltsame Anziehung zwischen den beiden. Auch Karls Eltern schliessen die junge Frau bereits nach kurzer Zeit ins Herz. Elisabeth gerät in einen schweren Gewissenskonflikt: Auf der einen Seite findet sie heraus, dass auf dem Hof ein hoher Kredit lastet, und leitet alles in die Wege, um Karl damit unter Druck zu setzen. Andererseits stellt sie zu ihrer eigenen Überraschung fest, wie sehr das Leben und die Arbeit auf dem Land sie erfüllen. Immer stärker fühlen sie und Karl sich zueinander hingezogen – und plötzlich ist es Liebe. Hin- und hergerissen zwischen ihren Gefühlen für Karl und ihrer Verpflichtung gegenüber der Kanzlei ihres Vaters, beschliesst Elisabeth, Karl endlich die Wahrheit zu sagen und ihm bei der Rettung seines Hofs zu helfen. Ohne es zu wollen, gerät sie damit jedoch erst recht zwischen die Fronten. Denn während Karl sich enttäuscht von ihr abwendet, als er erfährt, wer sie wirklich ist, denkt Elisabeths Vater gar nicht daran, den einträglichen Auftrag seines Mandanten einfach sausen zu lassen. 'Schwarzwaldliebe', ein romantischer Liebesfilm von Erfolgsautor Uwe Wilhelm, erzählt von einer Frau, die ihr persönliches Glück an einem Ort findet, an dem sie es nie erwartet hätte. Dabei spielt der Film auf intelligente Weise mit den Gegensätzen zwischen Grossstadttrubel und ländlicher Idylle und greift mit dem Thema des Bauernhofsterbens auf dezente Weise eine noch immer sehr aktuelle Problematik auf. In den Hauptrollen sind Claudine Wilde als taffe Anwältin mit Herz und Timothy Peach als traditionsverbundener Landwirt zu sehen. Zum weiteren Ensemble des Films gehören Siegfried Rauch und Barbara Focke als liebevolle Altbauern sowie Walter Kreye als skrupelloser Senior-Anwalt.
    Cast
    Claudine Wilde, Timothy Peach, Siegfried Rauch, Barbara Focke, Kim Fisher, Max Gertsch, Walter Kreye
    Director
    Uwe Wilhelm
    Script
    Uwe Wilhelm
  8. Tagesschau

    Mit Wetter

    Category
    Nachrichten
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2016
  9. Paarduell

    Wer schlägt Gesthuysen und Plasberg?

    Category
    Quiz
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2016
    Episode number
    17
  10. Seehund, Puma & Co.

    Zoogeschichten von der Küste | Themen: Fünf Heuler auf dem Kutter

    Category
    Tiere
    Produced in (country)
    D
    Description
    Mit dem Kutter auf die Nordsee – die ersten Heuler werden ausgewildert. Barrierefreies Wohnen für die Nasenbären und warum lange Tauchgänge Eisbärvater Lloyd entspannen.
    Episode number
    30
  11. Tagesschau

    Mit Wetter

    Category
    Nachrichten
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2016
  12. ARD-Buffet

    Leben & geniessen | Themen: Heute gibt es ein geröstetes Käsesandwich mit Kalbsteak, am Herd steht Frank Buchholz / Zuschauerfragen zum Thema: Musik mit SWR1 / Gute Idee: Hortensien-Etagere in Weiss / Skurrile Briten in Deutschland / Star-Club-Story / Cre

    Category
    Ratgeber/Service
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2016
  13. Mittagsmagazin

    Mit Tagesschau | Themen: Unruhe in der Türkei: Wie sich das Land nach dem Putschversuch verändert / Urlaub in Zeiten der Terrorangst: Wohin fahren die Deutschen? / Mobile Monsterjagd: Was Nintendo am Hype wirklich verdient

    Category
    Infomagazin
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2016
    Description
    Nicht nur die Politik prägt das Magazin – auch Medizin, Wirtschaft, Sport und Kultur haben einen hohen Stellenwert. Neue Therapien aus der Medizin, Anleger-Infos, Fussball, grosse Musikfestivals – im ARD-Mittagsmagazin wird umfassend informiert.
  14. Tagesschau

    Mit Wetter

    Category
    Nachrichten
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2016
  15. Rote Rosen

    Category
    Telenovela
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2016
    Description
    Mathis, Gunter und Sydney sind erschüttert von Anjas unerwartetem Tod. Doch während Sydney und Gunter ihre Trauer zulassen, verschliesst Mathis sich immer mehr. Er will wissen, wer für den sinnlosen Tod von Anja verantwortlich ist. Hätte Sydney sie mit einer früheren Organspende retten können? Merles Sorge um Volkers Verbleib gerät etwas in den Hintergrund, als sie tief geschockt von Anjas Tod erfährt. Nach dem Scheitern ihres ersten Probewohnens finden sich Erika und Hannes per Zufall in Johannas Wohnung wieder. Nach einem überraschend harmonischen Abend, einer dort verbrachten Nacht (rein platonisch, versteht sich) und einem schönen Frühstück beschliessen sie, doch eine gemeinsame Wohnung zu suchen. Torben möchte die Ruhe im Rosenhaus geniessen, aber weder Ben und Britta, noch Erika und schon gar nicht Carla gönnen ihm das. Eliane zeigt beim Probetag ein grosses Interesse an der Feuerwehr, dabei geht es ihr jedoch nur um den Wäschereiauftrag und um Patrick. Geschickt verabredet sie sich mit Patrick, dem erst durch Ben klar wird, dass er ein Date mit Eliane hat.
    Episode number
    2240
    Cast
    Cheryl Shepard, Mickey Hardt, David C. Bunners, Constantin Lücke, Gerry Hungbauer, Felix Everding, Hermann Toelcke
    Director
    Franzi Hoerisch, Christoph Klünker
    Script
    Katrin Morchner
    Background information
    Die Telenovela erzählt Geschichten um drei Generationen, ungeahnte Liebesaffären, verblüffende Karrieren, Geschichten voller Niedertracht und Edelmut, familiäres Chaos und höchst romantische Momente.
  16. Tagesschau

    Mit Wetter

    Category
    Nachrichten
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2016
  17. Sturm der Liebe

    Category
    Telenovela
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2016
    Description
    Luisa hat anlässlich ihrer Hochzeit eine Überraschung für Sebastian: Der kleine Paul überreicht dem Brautpaar im Park des 'Fürstenhofs' die Eheringe. Nun steht Luisas und Sebastians Vermählung nichts mehr im Wege – Als Adrian Clara bei der Hochzeitsfeier zu einem Tanz auffordert, schwebt diese im siebten Himmel. Für Natascha bleibt es nach wie vor schwierig, Michaels gemeinsame Nacht mit Friederike zu verarbeiten. Michael begreift unterdessen, dass Friederike es weiterhin auf ihn abgesehen hat.
    Episode number
    2499
    Cast
    Magdalena Steinlein, Kai Albrecht, Dirk Galuba, Mona Seefried, Sepp Schauer, Antje Hagen, Dietrich Adam
    Director
    Carsten Meyer-Grohbrügge, Stefan Jonas
    Script
    Richard Mackenrodt, Oliver Thaller
    Background information
    Die Telenovela verarbeitet die Beziehungsgeschichten rund um das fiktive Fünf-Sterne-Hotel 'Fürstenhof' in Oberbayern.
  18. Tagesschau

    Mit Wetter

    Category
    Nachrichten
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2016
  19. Panda, Gorilla & Co.

    Geschichten aus dem Zoo Berlin und dem Tierpark Berlin

    Category
    Tiere
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2016
    Description
    Im Berliner Tierpark sorgen Cheyenne, Haley und Dakota für Begeisterung. Die drei Wüstenbussard-Mädels werden von ihren Tierpflegern für die neue Flugshow trainiert. Täglich drehen sie für das Training ihre Runde über der Schlosswiese. Die Fluglehrer Manuel Sembritzki und seine Kollegin Janine Radke freuen sich über die Fortschritte. Im Elefantenhaus im Tierpark ist heute Waschtag und die grauen Riesen freuen sich schon auf die Planscherei. Während drinnen die Dickhäuter das kühle Nass geniessen sind draussen auf der Aussenanlage Tierpfleger Robert Pelessier und Azubi Toni Sarwasch auf Beschäftigungs-Mission unterwegs. Sie verbuddeln Äpfel, die die Elefanten suchen sollen. Im Menschenaffenhaus des Zoos dürfen sich die Orang-Utans heute auf eine ganz besondere Überraschung freuen, die ihnen Azubi Anna-Lea Bensch gebastelt hat. Vor allem Mano, der Chef der Orang-Utan Gruppe, interessiert sich für die Überraschungskiste und darf natürlich als Erster ran. Ob Sohn Bulan und Partnerin Bini auch noch was von den Naschereien abbekommen? Ausserdem in dieser Folge 'Panda, Gorilla & Co.': Ablenkung für die Tayras, Rothandtamarine auf der Flucht und ein Ameisenbär zur Untermiete.
    Episode number
    337
  20. Tagesschau

    Mit Wetter

    Category
    Nachrichten
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2016
  21. Brisant

    Boulevardmagazin

    Category
    Infomagazin
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2016
    Description
    Das Boulevardmagazin berichtet Montag bis Samstag Nachmittag in einem unterhaltsamen Mix über aktuelle Geschehnisse, über Klatsch und Königshäuser, über Prominente und solche, die es sein möchten.
  22. Wer weiss denn sowas?

    Gäste: Thorsten Schröder (Nachrichtensprecher), Jan Hofer (Nachrichtensprecher)

    Category
    Quiz
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2016
    Description
    Jeweils durch einen prominenten Gast unterstützt, stellen sich Bernhard Hoëcker und Elton, montags bis freitags um 18:00 Uhr, den unglaublichen, amüsanten und überraschenden Fragen von Kai Pflaume.
    Episode number
    108
  23. Grossstadtrevier

    Pretty Woman

    Category
    Kriminal
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2013
    Description
    Dirk Matthies und die Kollegen vom 14. Kommissariat ermitteln zu einer Serie von Autodiebstählen. Die ersten Hinweise führen zu einem alten Bekannten, doch der ehemalige Autoknacker Finn Bornhalm beteuert seine Unschuld. Er plane einen Neuanfang, habe die Frau seiner Träume kennengelernt und werde sie noch heute im Altonaer Rathaus heiraten. Nur kurze Zeit später taucht Bornhalm aufgelöst im Kommissariat auf: Seine Verlobte Leticia ist nicht zur Heirat erschienen, ihr müsse etwas passiert sein. Als ihn Dirk Matthies und Paul Dänning noch einmal befragen wollen, ist plötzlich auch Bornhalm verschwunden. Die Polizisten stossen auf Widersprüche. Steckt hinter der angeblichen Liebesheirat eine Scheinehe? Aber selbst dann macht das Verschwinden von Leticia keinen Sinn. Schliesslich bringt Bornhalm in einer verzweifelten Aktion Nina Sieveking und Daniel Schirmer in Gefahr, und den Polizisten wird klar, dass für Bornhalm und seine Leticia alles auf dem Spiel steht. Harry Möller ringt indes mit der Entscheidung, wie es mit ihr und Mads Thomsen weitergehen soll. Mads ahnt nichts von Harrys Zweifeln und plant einen romantischen Abend. Als Harry ihn jedoch immer wieder vertröstet, merkt er, dass etwas nicht stimmt ... Auch Paul macht sich Gedanken über die Liebe. Ein Flirtratgeber soll ihm helfen, die Frauen besser zu verstehen. Als das Büchlein Dirk in die Hände fällt, braucht Paul für Spott nicht zu sorgen. Doch als Frau Küppers, angeleitet durch Big Harrys 'Benimmkurs', Dirk harmlos an der Schulter berührt, wendet dieser einen von Pauls Flirt-Kniffen an. Frau Küppers ist irritiert und muss ihre neue, offene Art noch einmal gründlich überdenken.
    Episode number
    334
    Cast
    Jan Fedder, Jens Münchow, Maria Ketikidou, Mads Hjulmand, Wanda Perdelwitz, Sven Fricke, Saskia Fischer
    Director
    Philipp Osthus
    Script
    Krystof Hybl
    Background information
    Die Serie zeigt seit 1986 den Alltag der Polizisten auf dem fiktiven 14. Revier in Hamburg Sankt Pauli und ihrer Jagd auf 'grosse Haie und kleine Fische'.
  24. Wissen vor acht – Zukunft

    Themen: Der Muschel-Super-Kleber

    Category
    Technik/Wissenschaft
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2016
    Description
    Forscher am Max-Planck Institut für Polymerforschung in Mainz haben einen Super-Klebstoff entwickelt, der sogar unter Wasser funktioniert und in der Medizin eingesetzt werden kann. Was dieser ungewöhnliche Kleber mit der gewöhnlichen Miesmuschel zu tun hat, erklärt Anja Reschke in 'Wissen vor acht – Zukunft'.
  25. Wetter vor acht

    Category
    Wetterbericht
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2016
    Description
    Das Wetter des Tages und die Aussichten auf die kommende Nacht und die folgenden Tage.
  26. Olympia vor acht

    Gäste: Franziska van Almsick, Frank Busemann, Julius Brink

    Category
    Magazin
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2016
    Description
    Die ARD-Experten Franziska van Almsick, Frank Busemann und Julius Brink gehen vom 21. Juli an wochentags um 19:52 Uhr in zwölf Folgen ins Experten-Trainingslager. Gemeinsam bereiten sie sich und die Zuschauer im Ersten auf das grösste Sportereignis der Welt vor. Unterhaltsam, spannend und informativ gehen sie den Olympischen Spielen auf den Grund.
  27. Börse vor acht

    Category
    Geld//Wirtschaft
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2016
    Description
    Die Börsensendung vom Frankfurter Parkett – immer kurz vor der Tagesschau um 20 Uhr.
  28. Tagesschau

    Mit Wetter

    Category
    Nachrichten
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2016
  29. Winterkartoffelknödel. Ein Eberhoferkrimi Winterkartoffelknödel

    Category
    Krimikomödie
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2014
    Description
    Dorfgendarm Franz Eberhofer (Sebastian Bezzel) ist so weiss wie die Winterkartoffelknödel seiner Oma (Enzi Fuchs). Den Anblick des toten Neuhofer-Sohns muss er erst mal verdauen. Wie aus heiterem Himmel hatte sich ein Baucontainer vom Kran gelöst und den Unglücklichen punktgenau unter sich begraben – direkt vor der eigenen Haustür. An einen Unfall mag der in seinen Heimatort Niederkaltenkirchen strafversetzte Polizist nicht so recht glauben. Schliesslich hat er nach 15 Jahren Dienst in München ein untrügliches Gespür fürs Verbrechen. Mit Hilfe seines Freundes und früheren Kollegen Rudi Birkenberger (Simon Schwarz), der inzwischen als Privatdetektiv arbeitet, findet Eberhofer heraus, dass an der Aufhängung des Containers gewerkelt wurde. Mehr aber auch nicht. Im Dorf ist die Sache sowieso klar: ganz mieses Karma. Denn schon der Vater des Getöteten kam bei einem Unfall ums Leben. Lieber als mit Mordtheorien beschäftigt sich die Gemeinde, vor allem der männliche Teil, mit einem neuen Gesicht: Die aufregende Mercedes (Jeanette Hain), vor kurzem in die verlassene Villa am Waldrand gezogen, wickelt alle um den Finger. Auch Eberhofer. Leider lenkt ihn seine Pflicht als Polizist von seinem Flirt mit Mercedes ab: Mutter Neuhofer (Maria Peschek) wird erhängt aufgefunden. Jetzt ist nur noch Sohn Hans (Moritz Katzmair) von der leidgeprüften Familie übrig. Doch statt in Trauer zu versinken, fährt der neuerdings einen teuren Sportwagen. Kein Wunder, dass Eberhofers Misstrauen wieder erwacht. Nach dem sensationellen Erfolg von 'Dampfnudelblues' legt Regisseur Ed Herzog mit 'Winterkartoffelknödel' die zweite Verfilmung eines Bestsellers von Rita Falk nach. Um Sebastian Bezzel als Provinzpolizist Eberhofer versammelt sich in dem Heimatkrimi das bewährte Ensemble: Simon Schwarz gibt seinen besten Kumpel, Eisi Gulp den kiffenden Vater und Sigi Zimmerschied den grantigen Vorgesetzten Moratschek. Die Rolle der Oma übernimmt diesmal Volksschauspielerin Enzi Fuchs. Neben skurrilen Typen und schwarzhumorigen Betrachtungen rundet der verzwickte Fall das Ganze zu einem gelungenen Filmerlebnis ab: eine Mords-Gaudi im besten Sinne.
    Cast
    Sebastian Bezzel, Simon Schwarz, Lisa Maria Potthoff, Enzi Fuchs, Eisi Gulp, Sigi Zimmerschied, Jeanette Hain
    Director
    Ed Herzog
    Script
    Sascha Bigler, Ed Herzog, Kerstin Schmidbauer
  30. Exclusiv im Ersten

    Themen: Der grosse Atom-Deal: Die Lüge vom billigen Strom

    Category
    Gesellschaft/Soziales
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2016
    Description
    700 Arbeiter, die seit über 20 Jahren damit beschäftigt sind, atomare Altlasten zu beseitigen, Tag für Tag, Schraube für Schraube: So sieht sie aus, die Realität des deutschen Atomausstiegs. Die Grossbaustelle des bereits 1996 stillgelegten Atomkraftwerks in Mecklenburg-Vorpommern zeigt eindrucksvoll die Mammutaufgabe, vor der Deutschland seit 2011, seit dem Atom-Aus nach Fukushima, steht. Greifswald ist dabei nur einer von vielen Orten, die 'Monitor'-Autor Jan Schmitt auf seiner Reise quer durch Deutschland besucht. Vor allem eine Frage beschäftigt ihn: Wer muss am Ende die Kosten tragen für das Jahrhundertprojekt Atomausstieg? Die Atomkonzerne, wie es das Atomgesetz vorschreibt? Oder doch wieder die Steuerzahler, die die Atomenergie schon jahrzehntelang subventioniert haben? Jan Schmitt hat sich intensiv mit dem Zahlenwerk, mit den Profiten und den Kosten des Atomzeitalters in Deutschland beschäftigt. Ein Zeitalter, das gerade mal Strom für eine einzige Generation lieferte, das aber Unmengen hochradioaktiven Atommülls hinterlässt, der in der Zukunft noch hunderte Generationen gefährden wird. Auf insgesamt 170 Milliarden Euro sollen sich die Gesamtkosten allein bis zum Ende dieses Jahrhunderts belaufen – nach offizieller Schätzung. Die Recherchen von Jan Schmitt zeigen jedoch: Es wird wohl deutlich teurer werden, zulasten der Steuerzahler. Die Behauptung, Atomstrom sei billig, entlarvt sich damit nach Meinung vieler Experten als Lüge. Die Reportage führt an Orte, an dem die Altlasten der Atomenergie besonders gut sichtbar werden: zu den abgeschalteten Atomkraftwerken nach Biblis und Greifswald sowie 750 Meter unter die Erde, ins marode ehemalige Endlager Asse. Jan Schmitt war dabei, als die Konzerne Anfang des Jahres vor das Bundesverfassungsgericht zogen, um den Staat auf Schadenersatz für den Atomausstieg zu verklagen, obwohl sie jahrzehntelang Milliarden mit der Atomwirtschaft verdient haben. Und der Film zeigt, wie in diesem Jahr der vorerst letzte grosse Deal zwischen Politik und Konzernen über die Bühne ging. Ein Deal, der die Experten zu einem einhelligen Urteil kommen lässt: Den Grossteil der Kosten für den Atomausstieg wird am Ende der Steuerzahler tragen müssen. Aber es geht um noch mehr: 'Der grosse Atom-Deal' führt vor Augen, wie eng Politik und Atomkraftkonzerne beim Atomausstieg zusammen gearbeitet haben und wie den Konzernen von Regierungspolitikern der Boden bereitet wurde für milliardenschwere Schadenersatzklagen. Die exklusiven Recherchen enthüllen eine in der Geschichte der Republik beispiellose Kungelei auf Kosten der Allgemeinheit.
  31. Tagesthemen

    Mit Wetter

    Category
    Nachrichten
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2016
  32. Die Story im Ersten

    Themen: Erledigt! – Deutsche Justiz im Dauerstress

    Category
    Gesellschaft/Soziales
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2016
    Description
    In der Sendung 'Die Story im Ersten: Erledigt! – Deutsche Justiz im Dauerstress' reden Richter und Betroffene erstmals Klartext. Sie meinen, Deutschland mit seinem Justizsystem würde derzeit nicht einmal mehr in die EU aufgenommen. Offen sprechen sie über ihre Arbeitswelt und die teils unwürdigen Bedingungen, unter denen hierzulande Recht gesprochen wird. Im europäischen Ranking der Besoldung läge Deutschland auf einem der letzten Plätze, knapp vor Armenien oder Albanien, beklagen Mitglieder des Deutschen Richterbundes. In der 45-minütigen Dokumentation ist es den Autoren Gesine Enwaldt und Holger Trzeczak gelungen, mit der Kamera tief einzusteigen in den Arbeitsalltag deutscher Richter. Unabhängige Justiz? Dritte Säule der Demokratie? So steht es seit 1949 im Grundgesetz. Tatsächlich aber folgt die Politik bis heute diesem Anspruch nur auf dem Papier. Stattdessen wird die Richterschaft am Gängelband des Geldes gehalten. Das hat Folgen. Eine Gerichtsbarkeit, die unter den Sparvorgaben der 16 Justizminister ächzt, Personalnot in den Gerichtsgeschäftsstellen, falsche Software-Entscheidungen, überlange Verfahren, weil die Aktenberge bedrohlich wachsen. 2000 Richterstellen fehlen in Deutschland, beziffert die Neue Richtervereinigung das Defizit. Ein Mangel, der hohe Krankenstände bis zu zehn Prozent wie in Hamburg nach sich zieht. Burnout ist eine verbreitete Krankheit und gleichzeitig ein Tabuthema im Justizapparat. Auf all diese Missstände weisen engagierte Richter auf Fachtagungen schon seit längerem hin. Offen aufbegehrt haben sie bislang nicht. 'Es ist immer so: Der Sparzwang geht entweder zu Lasten der Richter oder zu Lasten der Rechtssuchenden', bringt es ein Amtsdirektor auf den Punkt. Die politischen Entscheider zeigen kaum Verständnis für die Richter und die Rechtsuchenden, die in überlangen Verfahren verzweifelt auf ein Urteil warten und Gerechtigkeit erhoffen.
  33. Letzte Chance für unser Klima

    Worauf es jetzt ankommt

    Category
    Gesellschaft/Soziales
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2016
    Description
    Polkappen und Gletscher schmelzen, der Meeresspiegel steigt. Überschwemmungen zerstören das Hab und Gut der Menschen, Dürren vernichten ganze Ernten. Während sich die Menschen in den westlichen Metropolen noch in Sicherheit wiegen, sind es bislang meist die Armen in den südlichen Ländern, die besonders leiden. Doch auch in reichen Ländern, wie den USA, geht in manchen Regionen heute schon das Trinkwasser aus. Langfristig, da ist sich seit dem Klimagipfel von Paris die Weltgemeinschaft einig, wird es alle treffen. Deshalb ist es so wichtig, die Beschlüsse schnell umzusetzen, doch schon beim Kohleausstieg gibt es Widerstände, auch in Deutschland. Der Film führt direkt an die Frontlinie: nach Peru beispielsweise, wo die Schäden besonders sichtbar werden, und wo das Leben von Menschen unmittelbar bedroht ist. Gleichzeitig geht es um den Blick nach vorne: Weltweit werden zurzeit neue Modelle entwickelt, wie man mit den bereits unumkehrbaren Klimaschäden in Zukunft umgehen wird. Und wie endlich diejenigen Verantwortung übernehmen müssen, die den weltweiten CO2-Ausstoss anheizen – die grossen Produzenten von Öl- und Kohle-Energie.
  34. Nachtmagazin

    Category
    Nachrichten
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2016
    Description
    Zum Abschluss des Tages informiert das 'Nachtmagazin' die Zuschauer noch einmal über die wichtigsten Ereignisse.
  35. Tatort

    Mord ist die beste Medizin

    Category
    Krimireihe
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2014
    Description
    Es sollte wie ein Herzanfall aussehen, doch der Pharmazeut Andreas Hölzenbein wurde ermordet. Im Botanischen Garten war er in Streit mit einem Unbekannten geraten, der ihm dabei mit einer Spritze eine lebensbedrohliche Injektion verabreichte. All das will die aufgeweckte, junge Zeugin Mia (Lena Meyer) beobachtet haben. Doch Kommissar Thiel ist zunächst skeptisch: Hat die zehnjährige Schülerin nicht einfach zu viel Fantasie? Ganz konkrete Sorgen um seinen eigenen Gesundheitszustand macht sich derweil Prof. Boerne. In Selbstdiagnose musste er feststellen, dass eine Gewebeprobe seiner Leber wohl unumgänglich ist. Deshalb hat er sich umgehend in die Sanusklinik eingewiesen. Da trifft es sich gut, dass er vom Krankenbett aus Untersuchungen im Fall Andreas Hölzenbein anstellen kann. Auch, wenn das vom Klinikpersonal gar nicht gerne gesehen wird ...
    Rerun
    W
    Cast
    Jan Josef Liefers, Axel Prahl, Friederike Kempter, Mechthild Grossmann, Christine Urspruch, Claus Dieter Clausnitzer, Christian Beermann
    Director
    Thomas Jauch
    Script
    Dorothee Schön
    Background information
    Die unterschiedlichen Ermittler-Teams sind in verschiedenen deutschen Städten, aber auch in Österreich und der Schweiz Mördern und anderen Gewaltverbrechern auf der Spur. Dabei kommen sowohl regionale Besonderheiten als auch gesellschaftlich relevante Themen immer wieder zur Sprache.
  36. Tagesschau

    Category
    Nachrichten
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2016
  37. Winterkartoffelknödel. Ein Eberhoferkrimi Winterkartoffelknödel

    Category
    Krimikomödie
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2014
    Description
    Dorfgendarm Franz Eberhofer (Sebastian Bezzel) ist so weiss wie die Winterkartoffelknödel seiner Oma (Enzi Fuchs). Den Anblick des toten Neuhofer-Sohns muss er erst mal verdauen. Wie aus heiterem Himmel hatte sich ein Baucontainer vom Kran gelöst und den Unglücklichen punktgenau unter sich begraben – direkt vor der eigenen Haustür. An einen Unfall mag der in seinen Heimatort Niederkaltenkirchen strafversetzte Polizist nicht so recht glauben. Schliesslich hat er nach 15 Jahren Dienst in München ein untrügliches Gespür fürs Verbrechen. Mit Hilfe seines Freundes und früheren Kollegen Rudi Birkenberger (Simon Schwarz), der inzwischen als Privatdetektiv arbeitet, findet Eberhofer heraus, dass an der Aufhängung des Containers gewerkelt wurde. Mehr aber auch nicht. Im Dorf ist die Sache sowieso klar: ganz mieses Karma. Denn schon der Vater des Getöteten kam bei einem Unfall ums Leben. Lieber als mit Mordtheorien beschäftigt sich die Gemeinde, vor allem der männliche Teil, mit einem neuen Gesicht: Die aufregende Mercedes (Jeanette Hain), vor kurzem in die verlassene Villa am Waldrand gezogen, wickelt alle um den Finger. Auch Eberhofer. Leider lenkt ihn seine Pflicht als Polizist von seinem Flirt mit Mercedes ab: Mutter Neuhofer (Maria Peschek) wird erhängt aufgefunden. Jetzt ist nur noch Sohn Hans (Moritz Katzmair) von der leidgeprüften Familie übrig. Doch statt in Trauer zu versinken, fährt der neuerdings einen teuren Sportwagen. Kein Wunder, dass Eberhofers Misstrauen wieder erwacht. Nach dem sensationellen Erfolg von 'Dampfnudelblues' legt Regisseur Ed Herzog mit 'Winterkartoffelknödel' die zweite Verfilmung eines Bestsellers von Rita Falk nach. Um Sebastian Bezzel als Provinzpolizist Eberhofer versammelt sich in dem Heimatkrimi das bewährte Ensemble: Simon Schwarz gibt seinen besten Kumpel, Eisi Gulp den kiffenden Vater und Sigi Zimmerschied den grantigen Vorgesetzten Moratschek. Die Rolle der Oma übernimmt diesmal Volksschauspielerin Enzi Fuchs. Neben skurrilen Typen und schwarzhumorigen Betrachtungen rundet der verzwickte Fall das Ganze zu einem gelungenen Filmerlebnis ab: eine Mords-Gaudi im besten Sinne.
    Rerun
    W
    Cast
    Sebastian Bezzel, Simon Schwarz, Lisa Maria Potthoff, Enzi Fuchs, Eisi Gulp, Sigi Zimmerschied, Jeanette Hain
    Director
    Ed Herzog
    Script
    Sascha Bigler, Ed Herzog, Kerstin Schmidbauer
  38. Letzte Chance für unser Klima

    Worauf es jetzt ankommt

    Category
    Gesellschaft/Soziales
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2016
    Description
    Polkappen und Gletscher schmelzen, der Meeresspiegel steigt. Überschwemmungen zerstören das Hab und Gut der Menschen, Dürren vernichten ganze Ernten. Während sich die Menschen in den westlichen Metropolen noch in Sicherheit wiegen, sind es bislang meist die Armen in den südlichen Ländern, die besonders leiden. Doch auch in reichen Ländern, wie den USA, geht in manchen Regionen heute schon das Trinkwasser aus. Langfristig, da ist sich seit dem Klimagipfel von Paris die Weltgemeinschaft einig, wird es alle treffen. Deshalb ist es so wichtig, die Beschlüsse schnell umzusetzen, doch schon beim Kohleausstieg gibt es Widerstände, auch in Deutschland. Der Film führt direkt an die Frontlinie: nach Peru beispielsweise, wo die Schäden besonders sichtbar werden, und wo das Leben von Menschen unmittelbar bedroht ist. Gleichzeitig geht es um den Blick nach vorne: Weltweit werden zurzeit neue Modelle entwickelt, wie man mit den bereits unumkehrbaren Klimaschäden in Zukunft umgehen wird. Und wie endlich diejenigen Verantwortung übernehmen müssen, die den weltweiten CO2-Ausstoss anheizen – die grossen Produzenten von Öl- und Kohle-Energie.
    Rerun
    W
  39. Brisant

    Boulevardmagazin

    Category
    Infomagazin
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2016
    Description
    Das Boulevardmagazin berichtet Montag bis Samstag Nachmittag in einem unterhaltsamen Mix über aktuelle Geschehnisse, über Klatsch und Königshäuser, über Prominente und solche, die es sein möchten.
    Rerun
    W
  40. Tagesschau

    Category
    Nachrichten
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2016
1-40 of 7435 entries

Videos available

  1. ttt – Titel, Thesen, Temperamente ttt – titel thesen temperamente

    Themen: Die Zeit ist aus den Fugen / Der Comeniusgarten in Berlin-Neukölln / Weltkarriere statt Rente.... / War der olympische Gedanke schon immer eine Lüge? / Vivi Vassileva – die Meisterin des unregelmässigen Schnipsens!

    Category
    Magazin
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2016
    Description
    Die Themen: – Die Zeit ist aus den Fugen: Sind unsere Privilegien wie Freiheit, Freizügigkeit, Wohlstand und Sicherheit durch die vielen Krisen in Europa und an seinen Rändern existentiell bedroht? Wie sollen wir auf die Verunsicherung reagieren? Was bedeutet es für uns, wenn ein demokratisch gewählter Präsident in der Türkei die Gewaltenteilung durch Massenentlassungen von Richtern schwächt und über die Wiedereinführung der Todesstrafe spekuliert? Und: was können wir aus der Geschichte lernen? ttt hat mit dem Althistoriker Christian Meier und dem Europa-Experten Daniel Cohn-Bendit gesprochen. Ein Plädoyer für den Wertekanon einer humanistischen Gesellschaft. – Der Comeniusgarten in Berlin-Neukölln: Das Paradies? Es ist nicht verloren, es steht in Neukölln. Für den Universalgelehrten Johann Amos Comenius (1592-1670) war die Methode des Paradieses nämlich nichts anderes als die Selbstbestimmung des Menschen: Selbstsehen, Selbstsprechen, Selbsthandeln. Nach diesem Prinzip ist hier der Lebensweg eines Menschen nachgezeichnet. Die gartenarchitektonische Anlage setzt Themen zur Naturphilosophie, Anthropologie und Erkenntnistheorie. Und es wird wissenschaftstheoretisch geforscht. Die Forscher sind zwischen drei und 18 Jahre alt und kommen vorwiegend aus dem Viertel. Viele von ihnen stammen aus Familien mit Migrationshintergrund. Und – ohne sozialpädagogischen Anspruch, allein mit den Mitteln des Geistes und der Wissenschaft gelingt hier, was ein paar Strassen weiter so oft misslingt: Die Integration und Bildung von Jugendlichen. So einfach ist das. Im Paradies. – Weltkarriere statt Rente.... Drei Filme im Kino und zwei Premieren in Salzburg! Ob er einspringen könne, die Rolle des Prospero in Shakespeares 'Der Sturm' übernehmen könne, wurde er gefragt. Gerade hatte er den Sommerurlaub gebucht, sich ein Boot gekauft, Pläne für den runden Geburtstag im August gemacht. Doch Shakespeare bei den Salzburger Festspielen? Das kann man nicht absagen, sonst kann man auch gleich den Beruf aufgeben. Das ist sie die Leidenschaft des Peter Simonischek, Burgschauspieler und seit diesem Jahr auch ganz offiziell mit dem Ehrentitel 'Kammerschauspieler' geadelt. Der gelernte Zahntechniker brilliert gerade mit falschem Gebiss in Toni Erdmann und feiert – kurz vor seinem 70. Geburtstag – die grössten Erfolge seines Lebens. Ein Porträt. – War der olympische Gedanke schon immer eine Lüge? Die olympische Bewegung ist die Religion des 20. Jahrhunderts. Tatsächlich war das Olympia der Neuzeit von Anfang an durchseucht. Von allem was dabei: kolonialistisch, militaristisch, nationalistisch. Beim IOC, dem internationalen, olympischen Komitee gaben am Anfang Adelige den Ton an, gemeinsam mit Militärs. Später folgten Karrieristen der Diktaturen, schliesslich Wirtschaftskriminelle. Und der Sport? Galt angeblich hehren Zielen, war aber stets eine verlogene Inszenierung, häufig auf Kosten der Athleten. Und diese Woche? Ein neuer Höhepunkt in einer langen Geschichte von Heuchelei, Betrug und Doping. Aus aktuellem Anlass. Eine Kulturgeschichte der Korruption und des Betrugs. – Vivi Vassileva – die Meisterin des unregelmässigen Schnipsens! Sie nimmt es mühelos mit jedem Orchester auf. Allein. Vivi Vassileva. 22 Jahre alt. Schlagzeugerin. Mit 15 die erste CD, mit 16 Studentin an der Münchner Musikhochschule, mit 20 zwei Sonderpreise beim renommierten ARD Musikwettbewerb. Ein Schlagzeug kann genauso romantisch klingen wie eine Geige, sagt sie. Gerade hat Vivi zwischen zwei Konzertterminen ihren Abschluss an der Hochschule gemacht. Ein zierliches Kraftwerk, das sich beim 'boldern' die Finger trainiert. Sie kann aus allem einen Takt herausklopfen. Wechsel. Gegenläufe. Brüche. Wie leicht Widerspenstigkeit klingen kann. Vivi Vassileva. Die Entdeckung dieses Musiksommers. Im Internet unter www.DasErste.de/ttt
  2. Tagesthemen

    Mit Sport und Wetter

    Category
    Nachrichten
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2016
  3. Hart aber fair extra

    Themen: Amok in Zeiten des Terrors – wie verändert die Angst das Land?

    Category
    Diskussion
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2016
    Description
    Der Amok-Lauf von München hat eine Grossstadt gelähmt, das ganze Land erschüttert. Amoklauf oder Terrortat – wo ist noch der Unterschied? Und was macht die wachsende Angst mit uns.
  4. Tatort

    Mord ist die beste Medizin

    Category
    Krimireihe
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2014
    Description
    Es sollte wie ein Herzanfall aussehen, doch der Pharmazeut Andreas Hölzenbein wurde ermordet. Im Botanischen Garten war er in Streit mit einem Unbekannten geraten, der ihm dabei mit einer Spritze eine lebensbedrohliche Injektion verabreichte. All das will die aufgeweckte, junge Zeugin Mia (Lena Meyer) beobachtet haben. Doch Kommissar Thiel ist zunächst skeptisch: Hat die zehnjährige Schülerin nicht einfach zu viel Fantasie? Ganz konkrete Sorgen um seinen eigenen Gesundheitszustand macht sich derweil Prof. Boerne. In Selbstdiagnose musste er feststellen, dass eine Gewebeprobe seiner Leber wohl unumgänglich ist. Deshalb hat er sich umgehend in die Sanusklinik eingewiesen. Da trifft es sich gut, dass er vom Krankenbett aus Untersuchungen im Fall Andreas Hölzenbein anstellen kann. Auch, wenn das vom Klinikpersonal gar nicht gerne gesehen wird ...
    Cast
    Jan Josef Liefers, Axel Prahl, Friederike Kempter, Mechthild Grossmann, Christine Urspruch, Claus Dieter Clausnitzer, Christian Beermann
    Director
    Thomas Jauch
    Script
    Dorothee Schön
    Background information
    Die unterschiedlichen Ermittler-Teams sind in verschiedenen deutschen Städten, aber auch in Österreich und der Schweiz Mördern und anderen Gewaltverbrechern auf der Spur. Dabei kommen sowohl regionale Besonderheiten als auch gesellschaftlich relevante Themen immer wieder zur Sprache.
  5. Tagesschau

    Mit Wetter

    Category
    Nachrichten
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2016
  6. Lindenstrasse

    Knetgummi

    Category
    Soap
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2016
    Description
    Klaus ist glücklich, dass die Zeitung seinen Artikel veröffentlicht hat und er nun als Experte gefragt ist. Sarah freut sich mit ihm, kämpft aber zugleich mit ihren Gefühlen für Klaus. Beabsichtigt er etwas Ernstes mit ihr, und was macht sie mit Philipp, der sich offenbar in sie verliebt hat? Sarah holt sich Rat bei Jack, die da eine ganz klare Linie vorschlägt. Mit Erfolg ... Marek gelingt es nicht, die Frau in sich zu verdrängen. Während Nina nicht zu Hause ist, zieht er sich einen BH an, füllt ihn mit Knetgummi und schlüpft in ein Kleid. Als seine Schwester nach Hause kommt und ihn so sieht, erleidet Marek einen emotionalen Zusammenbruch. Da begreift Nina endlich, wie ernst es um ihren Bruder steht. Helga, Gabi und Andy haben sich in ihrer WG gut zusammengelebt. Nur Helga plagt wieder einmal die Erinnerung an Erich und das schlechte Gewissen, dass sie mit ihm kurz vor seinem Tod nicht im Guten auseinandergegangen ist. Einen wehenden Vorhang im Wohnzimmer wertet sie als Kontaktaufnahme Erichs aus dem Jenseits. Da kommt ihr eine ziemlich abstruse Idee.
    Episode number
    1588
    Cast
    Julia Stark, Jacqueline Svilarov, Martin Walde, Philipp Neubauer, Moritz A. Sachs, Jo Bolling, Andrea Spatzek
    Director
    Dominikus Probst
    Script
    Michael Meisheit
    Background information
    Seit 1985 macht es sich die 'Lindenstrasse' zur Aufgabe die deutsche Lebenswirklichkeit abzubilden. Daher werden die Bewohner der fiktiven Münchner Strasse auch mit Themen wie Scheidung, Tod, Homosexualität, Intrigen, häuslicher Gewalt, Drogen- und Kindesmissbrauch, Fremdenhass und AIDS konfrontiert.
  7. Das Glück ist eine Insel

    Category
    TV-Liebesfilm
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2001
    Description
    Als alleinerziehende Mutter hat es die junge Rechtsanwältin Corinna Jakobs (Maria Furtwängler) nicht immer leicht gehabt. Doch jetzt steht die talentierte Juristin vor ihrem beruflichen Durchbruch: Sie soll den Hauptkunden ihrer Kanzlei vertreten. Der angesehene Hamburger Fischfabrikant und wohlhabende Fangflottenbesitzer Johann Petersen (Ulrich Matschoss) wird in der Presse immer wieder von dem Ökoaktivisten Dr. Jens Groote (Christian Kohlund) attackiert. Der auf einer Nordseeinsel lebende Umweltschützer wirft Petersen vor, in Naturschutzgebieten zu fischen. Corinna weiss, dass dieser Fall einiges Fingerspitzengefühl erfordert. Um einem medienwirksamen Prozess aus dem Weg zu gehen, will die Anwältin den Naturschützer unter Androhung einer hohen Bussgeldstrafe zu einer aussergerichtlichen Einigung zwingen. Ein Besuch auf Grootes Nordseeinsel kommt Corinna dabei sehr entgegen, denn die Seeluft ist für ihre an chronischem Husten leidende Tochter Melanie (Ann-Sophie Dietrich) die beste Medizin. Überrascht muss Corinna feststellen, dass Melanie mit Grootes Sohn Patrick (Ivo Möller) seit einiger Zeit eine Brieffreundschaft unterhält. Groote selbst ist jedoch nicht nur unfreundlich, sondern erweist sich zudem als schwieriger Verhandlungspartner. Bei einer gemeinsamen Bootsfahrt demonstriert Groote der in diesem Punkt ahnungslosen Anwältin, welchen Schaden Petersens Fangflotten anrichten. Und zu allem Überfluss muss Corinna bemerken, dass sie den raubeinigen Kerl eigentlich gar nicht so unsympathisch findet. Dass ausgerechnet jetzt Corinnas Verlobter Bruno (Stefan Reck) zu einer Stippvisite angereist kommt, gestaltet die Situation nicht einfacher. 'Das Glück ist eine Insel' ist ein romantischer, unterhaltsam inszenierter Liebesfilm, der vor der reizvoll fotografierten Kulisse einer Nordseeinsel spielt. Hervorragend besetzt mit Maria Furtwängler und Christian Kohlund.
    Cast
    Maria Furtwängler, Christian Kohlund, Ann-Sophie Dietrich, Ivo Möller, Valerie Niehaus, Stefan Reck, Antje Hagen
    Director
    Gloria Behrens
    Script
    Manfred Buzzi, Sebastian Andrae
    Background information
    'Das Glück ist eine Insel' ist ein romantischer, unterhaltsam inszenierter Liebesfilm, der vor der reizvoll fotografierten Kulisse einer Nordseeinsel spielt. Hervorragend besetzt mit Maria Furtwängler ('Das Haus an der Küste'; 'Drei Frauen und (k)ein Mann') und Christian Kohlund ('Schwarzwaldklinik'; 'Klinik unter Palmen IV').
  8. Die Kraft, die Du mir gibst

    Category
    TV-Drama
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2014
    Description
    Die Diagnose ist erschreckend: Bei einer harmlosen Bein-OP infiziert Konrad (Alexander Beyer) sich mit gefährlichen Krankenhauskeimen. Seine Frau Maja (Tanja Wedhorn) steckt in einer Zwickmühle: Die frisch promovierte Molekularbiologin hat gerade ihre erste Stelle angetreten – ausgerechnet in der Klinik, die Konrad behandelte. Die Arbeit lässt sich gut an, gemeinsam mit ihrem Team macht die ambitionierte Forscherin eine bedeutende Entdeckung. Klinikchef Professor Adler (Hary Prinz) ist sehr zufrieden mit ihr. Doch den Fall ihres Mannes will er am liebsten unter den Teppich kehren, zumal ein unabhängiges Hygienegutachten keinerlei Versäumnisse seines Hauses erkennen lässt. Unterdessen verschlechtert sich Konrads Zustand dramatisch. Er muss seinen Beruf als Gärtner aufgeben, zieht sich immer mehr zurück und hängt dunklen Gedanken nach. Maja versucht auf eigene Faust herauszufinden, wie sich Konrad in der Klinik mit den multiresistenten Keimen infizieren konnte. Dabei stösst sie auf erschreckende Mängel bei der Patientenversorgung. Das Krankenhaus macht krank: Hunderttausende Menschen infizieren sich jährlich mit gefährlichen Keimen. In vielen Fällen handelt es sich um den Methicillin-resistenten Staphylococcus aureus – kurz MRSA. Viele Patienten sterben daran. Dieses brisante Thema greift 'Die Kraft, die Du mir gibst' auf. Zoltan Spirandellis Drama erzählt von einer jungen Familie, deren Leben durch vermeidbare Hygienemängel beinahe zerstört wird. Als passionierte Wissenschaftlerin ist Tanja Wedhorn hin- und hergerissen zwischen ihrem beruflichen Erfolg und der Verantwortung gegenüber ihrem Mann. Alexander Beyer spielt einen lebenslustigen Familienvater, der bald nur noch ein Schatten seiner selbst ist.
    Cast
    Tanja Wedhorn, Alexander Beyer, Max Urlacher, Barbara Magdalena Ahren, Michael Schönborn, Hary Prinz, Julia Cencig
    Director
    Zoltan Spirandelli
    Script
    Martin Douven
  9. Tagesschau

    Mit Wetter

    Category
    Nachrichten
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2016
  10. Europamagazin

    Bericht aus Brüssel | Themen: Türkei nach dem Putsch: Journalisten im Exil / Polen: Wie Kirche und Politik sich gegenseitig helfen / Belgien: Nationalfeiertag nach dem Terror von Nizza / Wie politisch darf die EU-Kommission sein?

    Category
    Europa
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2016
    Description
    Türkei nach dem Putsch: Journalisten im Exil – Nach dem gescheiterten Putschversuch in der Türkei hat der türkische Präsident Erdogan 24 Fernseh- und Radiostationen die Sendelizenz entzogen, und auch die Entlassungswelle in allen Bereichen geht weiter. Polen: Wie Kirche und Politik sich gegenseitig helfen – Dienstag beginnt der Weltjugendtag im polnischen Krakau. Papst Franziskus wird dann in Polen sein. Einer der liberalsten Päpste seit langem in einem der katholisch konservativsten Länder Europas. Belgien: Nationalfeiertag nach dem Terror von Nizza – Er organisiert den sogenannten Bal National zum Nationalfeiertag in Belgien – Frank Anthierens. Auf einem der grössten Plätze in Brüssel tanzen die Menschen die ganze Nacht durch und begrüssen so den Nationalfeiertag am 21.07. Wie politisch darf die EU-Kommission sein? Er nennt seine Kommission die 'last chance Commission' – Jean-Claude Juncker will politisch Kante zeigen, seine Behörde befreien von Bürokratie- und Regelwut.
  11. Presseclub

    Themen: Zwischen Angst und Gelassenheit – wie umgehen mit dem Schock von Würzburg? | Gäste: Martina Fietz (Focus online), Georg Mascolo (Recherchekooperation NDR), Yassin Musharbash (DIE ZEIT), Wolfram Weimer (Publizist)

    Category
    Zeitgeschehen
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2016
    Description
    Es ist das erste Mal, dass ein Flüchtling in Deutschland eine schwere Gewalttat verübt, die Bundesinnenminister Thomas de Maizière 'zwischen Amoklauf und Terror' einordnet. Der 17-jährige mutmassliche Afghane, der am Montagabend in einem Zug bei Würzburg vier Menschen mit einer Axt zum Teil lebensgefährlich verletzte, galt eigentlich als verhältnismässig gut integriert: Ruhig und ausgeglichen, nicht übermässig religiös und gerade erst in eine Pflegefamilie gezogen. Es habe nach aussen keine Hinweise auf eine Radikalisierung gegeben, berichten Zeugen. Der Fall sorgt für grosse Verunsicherung in der Bevölkerung. Können Politik und Behörden weitere Gewalttaten dieser Art verhindern? Wie viel hat der Vorfall mit der umstrittenen Flüchtlingspolitik der Bundesregierung zu tun? Und wie gross ist das Risiko, dass wir in Deutschland künftig ähnlich heftige Anschläge erleben wie in Frankreich? Darüber diskutiert WDR-Fernsehdirektor Jörg Schönenborn am Sonntag im Presseclub mit: Martina Fietz, Focus online Georg Mascolo, Recherchekooperation NDR, WDR und SZ Yassin Musharbash, DIE ZEIT Wolfram Weimer, Publizist
    Background information
    Jörg Schönenborn, Volker Herres und Sonia Seymour Mikich moderieren im Wechsel die Talkrunde.
  12. Tagesschau

    Mit Wetter

    Category
    Nachrichten
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2016
  13. Immer wieder sonntags

    Gäste: Amigos, André Stade, Freudenberg & Lais, Franziska Wiese

    Category
    Musikshow
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2016
    Description
    Gäste: Amigos, André Stade, Freudenberg & Lais, Franziska Wiese u. v. m. Im zwölften Jahr präsentiert Moderator und Entertainer Stefan Mross das ARD-Erfolgsformat 'Immer wieder sonntags' im Ersten. Mit Humor, Leichtigkeit und Leidenschaft sorgt er an den Sommersonntagen für gute Laune. Im Mittelpunkt der Sendung stehen neben Schlager, Volksmusik und Comedy diverse unterhaltsame Spiele. Im 'Sonntagsexperiment' führt ein 'verrückter Professor' spassig-skurrile Versuche vor. Starke Emotionen garantiert weiterhin die 'Sonntagsüberraschung': Stefan Mross führt Menschen zusammen, die sich aus den Augen verloren haben, und er hilft Zuschauern, die einem geliebten Menschen eine Freude machen wollen. Newcomer wetteifern miteinander um den Titel des 'Sommerhitkönigs', der am Ende der Saison gekürt wird. Auch Kinder treten wieder in Aktion und begeistern das Publikum am 'roten Mikrofon' mit ihren Talenten. Und in der Talk-Ecke erzählen Prominente Anekdoten aus ihrem Leben oder blicken auf alte Zeiten und grosse Erfolge zurück. 'Immer wieder sonntags' ist eine Produktion des SWR in Zusammenarbeit mit Kimmig Entertainment.
    Episode number
    10
  14. Tagesschau

    Mit Wetter

    Category
    Nachrichten
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2016
  15. Die Sendung mit der Maus

    Lach- und Sachgeschichten

    Category
    Kindermagazin
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2016
    Description
    Lach- und Sachgeschichten, heute mit dem Geheimnis der Krabbenpulmaschine, mit Nulli und Priesemuts Bootswettrennen, mit Armin beim Bosseln, mit Shaun und einem neuen Mitglied in der Herde – und mit der Maus, der Ente und dem Elefanten. Sommerreise, Etappe 3: Fische im Rauch und Flug-Taxis Frisch gefangen, aber noch nicht essbar sind die Krabben auf dem Kutter in Friedrichskoog. Erst müssen sie gepult werden, am besten nicht langsam von Hand, sondern extraschnell mit einer speziellen Pulmaschine. Unterschiedlich schnell bläst auch der Wind an der Küste. In Cuxhaven entdeckt Armin ein Gerät, das Seeleute benutzten, bevor es den Wetterbericht aus dem Radio gab. Ausserdem findet er heraus, wie Fisch mit Rauch zu 'kochen' ist und warum mitten im Wattenmeer, auf Neuwerk, Bienenköniginnen herumfliegen. Zurück am Festland rollt eine Kugel direkt vor Armins Auto: Hier wird gebosselt – ein typisch norddeutscher Sport. Shaun das Schaf: Ein Schwein im Schafspelz Gemeinsam mit dem Farmer überprüft Bitzer die Ställe. Nur Gammel statt Glanz gibt es im Schweine-Stall. Die Schafe dagegen achten penibel auf ihre Behausung. Sie ernten die Anerkennung des Farmers und werden mit Leckereien verwöhnt. Da landet Timmys Fussball im Schweinestall. Doch nicht alle Schweine wollen das Spielzeug des Baby-Schafes kaputt machen. Eines stellt sich gegen seine Artgenossen – und wird von ihnen vor die Tür gesetzt.
  16. Tiere bis unters Dach

    Rinderwahn

    Category
    Familien
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2013
    Description
    Vinzenz Grieshaber kauft ein Kobe-Rind, dessen Fleisch als das teuerste überhaupt gilt. Doch dann stellt Philip bei der Luxuskuh die gefährliche Maul- und Klauenseuche fest – und lässt Vinzenz' Hof sperren: Auftakt zu einem Privatkrieg, wie ihn Waldau noch nicht gesehen hat. Als Vinzenz eine Riesenfuhre Mist vor dem Haus der Hansens ablädt, wissen Nelly und Pawel: Sie müssen den Erwachsenen Vernunft beibringen!
    Episode number
    34
    Cast
    Enya Elstner, Fynn Henkel, Lotte Hanné, Floriane Daniel, Heikko Deutschmann, Sanne Schnapp, Michael Sideris
    Director
    Andreas Morell
    Script
    Sebastian Andrae
    Background information
    Kinder, Tiere, Natur und zwei Familien, wie sie unterschiedlicher nicht sein können. 'Tiere bis unters Dach' erzählt von einem modernen Schwarzwald-Bullerbü. Auch in der zweiten Staffel der Kinder- und Familienserie geht es um das Leben auf dem Land, die Liebe zu Tieren und zur Natur. Das grosse Fachwerkhaus der Tierarzt-Familie Hansen und der Schwarzwaldbauernhof der Familie Grieshaber sind neben den Bergen, Tälern, Seen und der unvergleichlichen Silhouette des Südschwarzwalds in weiteren 13 Folgen Schauplatz von grossen und kleinen Abenteuern von Kindern und Eltern. Die Familie Hansen, ist inzwischen im Schwarzwalddorf Waldau heimisch geworden. Die Tierarztpraxis von Philipp Hansen ist gut gefüllt, Annette hat sich mit den Landfrauen, insbesondere mit Josefine Grieshaber, angefreundet und die beiden Töchter Greta und Lilie fühlen sich schon lange im Schwarzwald zu Hause. Wenn nur das liebe Geld nicht wäre. Die Patienten zahlen nicht oder spät und Philipp weigert sich, Mahnungen zu schreiben. Annette beschliesst, selbst aktiv zu werden. Die gelernte Restauratorin eröffnet ihre eigene Werkstatt, das 'Atelier Hansen'. Philipp freut sich, muss er sich doch nicht mehr Sorgen machen, dass Annette in der Praxis 'helfen' will, denn seine Frau hat kein Händchen für Vierbeiner; eine fauchende Katze oder eine aggressive Gans können sie in Angst und Schrecken versetzen. Durch ihr neues Leben erschliesst sich Annette ihren eigenen Zugang zum Dorf. Auch die Kinder müssen mit mehr Freiheit umgehen. Die kleine Lilie wird stolze Erstklässlerin mit einem unbändigen Willen zur Selbständigkeit. Und Greta macht das, was sie schon immer gemacht hat: Sie rettet Tiere und legt sich mit jedem an, der nicht akzeptiert, dass jedes noch so unscheinbare oder auch gefährliche Tier ein Recht auf Leben, artgerechte Haltung und womöglich sogar Freiheit hat: sei es nun Wildschwein, Affe oder Fledermaus. An der Seite von Greta steht wie bisher ihr Freund Jonas Grieshaber. Der wohnt inzwischen allein mit seinen Eltern auf dem Bauernhof seiner Familie; sein älterer Bruder ist ausgezogen. Mutter Josefine meint, jetzt Platz, Zeit und Energie für Feriengäste zu haben. Doch Vater Vincent, dem Bürgermeister von Waldau, passt die neue Geschäftsidee seiner Frau überhaupt nicht. Er kontert auf die nicht ganz so feine Art. Die Eltern von Jonas durchleben eine schwierige Phase in ihrer Ehe, befeuert von exotischen Nandus, Feuerwehr und Stammtisch. Mit Hilfe von Annette, Jonas und einem Schifferklavier wird auch diese Krise überwunden. Da haben es andere Menschen schwerer. Bertie zum Beispiel: Dr. Hansen hat sofort gemerkt, dass der 18-Jährige besonders begabt im Umgang mit Tieren ist, und hat ihn zu seinem Assistenten in der Tierarztpraxis gemacht. Doch Philipp hat nicht darüber nachgedacht, wo vielleicht Berties Defizite liegen könnten. Und so ist er überrascht, als er entdeckt, dass Bertie kein Dach über dem Kopf hat und im Zelt übernachtet, dass er sein Frettchen frei herumlaufen lässt, dass die Dorfbewohner Bertie tiefes Misstrauen entgegenbringen. Der Tierarzt und sein Assistent haben viel zu besprechen. Wie gut, dass sich Bertie so gut mit den Kindern versteht und er sie und sie ihn bei vielen Abenteuern und Konflikten unterstützen.
  17. Tiere bis unters Dach

    Der Wunderheiler

    Category
    Familien
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2013
    Description
    Konkurrenz für Dr. Hansen: Der selbstherrliche Tierheiler Schellenberg eröffnet in Waldau eine Praxis. Schnell schart er Bewunderer um sich, denn Schellenberg scheint wirklich Wunder vollbringen zu können. So macht er das Kaninchen von Nellys Klassenkameradin Kim wieder gesund, bei dem Philip Hansen vorher unheilbaren Krebs diagnostiziert hatte. Philip ist überzeugt, dass Schellenberg ein Betrüger ist. Und Nelly will es beweisen, um ihrem Onkel zu helfen.
    Episode number
    33
    Cast
    Floriane Daniel, Heikko Deutschmann, Tabea Hug, Moritz Knapp, Sanne Schnapp, Jule-Marleen Schuck, Michael Sideris
    Director
    Andreas Morell
    Script
    Sebastian Andrae
    Background information
    Kinder, Tiere, Natur und zwei Familien, wie sie unterschiedlicher nicht sein können. 'Tiere bis unters Dach' erzählt von einem modernen Schwarzwald-Bullerbü. Auch in der zweiten Staffel der Kinder- und Familienserie geht es um das Leben auf dem Land, die Liebe zu Tieren und zur Natur. Das grosse Fachwerkhaus der Tierarzt-Familie Hansen und der Schwarzwaldbauernhof der Familie Grieshaber sind neben den Bergen, Tälern, Seen und der unvergleichlichen Silhouette des Südschwarzwalds in weiteren 13 Folgen Schauplatz von grossen und kleinen Abenteuern von Kindern und Eltern. Die Familie Hansen, ist inzwischen im Schwarzwalddorf Waldau heimisch geworden. Die Tierarztpraxis von Philipp Hansen ist gut gefüllt, Annette hat sich mit den Landfrauen, insbesondere mit Josefine Grieshaber, angefreundet und die beiden Töchter Greta und Lilie fühlen sich schon lange im Schwarzwald zu Hause. Wenn nur das liebe Geld nicht wäre. Die Patienten zahlen nicht oder spät und Philipp weigert sich, Mahnungen zu schreiben. Annette beschliesst, selbst aktiv zu werden. Die gelernte Restauratorin eröffnet ihre eigene Werkstatt, das 'Atelier Hansen'. Philipp freut sich, muss er sich doch nicht mehr Sorgen machen, dass Annette in der Praxis 'helfen' will, denn seine Frau hat kein Händchen für Vierbeiner; eine fauchende Katze oder eine aggressive Gans können sie in Angst und Schrecken versetzen. Durch ihr neues Leben erschliesst sich Annette ihren eigenen Zugang zum Dorf. Auch die Kinder müssen mit mehr Freiheit umgehen. Die kleine Lilie wird stolze Erstklässlerin mit einem unbändigen Willen zur Selbständigkeit. Und Greta macht das, was sie schon immer gemacht hat: Sie rettet Tiere und legt sich mit jedem an, der nicht akzeptiert, dass jedes noch so unscheinbare oder auch gefährliche Tier ein Recht auf Leben, artgerechte Haltung und womöglich sogar Freiheit hat: sei es nun Wildschwein, Affe oder Fledermaus. An der Seite von Greta steht wie bisher ihr Freund Jonas Grieshaber. Der wohnt inzwischen allein mit seinen Eltern auf dem Bauernhof seiner Familie; sein älterer Bruder ist ausgezogen. Mutter Josefine meint, jetzt Platz, Zeit und Energie für Feriengäste zu haben. Doch Vater Vincent, dem Bürgermeister von Waldau, passt die neue Geschäftsidee seiner Frau überhaupt nicht. Er kontert auf die nicht ganz so feine Art. Die Eltern von Jonas durchleben eine schwierige Phase in ihrer Ehe, befeuert von exotischen Nandus, Feuerwehr und Stammtisch. Mit Hilfe von Annette, Jonas und einem Schifferklavier wird auch diese Krise überwunden. Da haben es andere Menschen schwerer. Bertie zum Beispiel: Dr. Hansen hat sofort gemerkt, dass der 18-Jährige besonders begabt im Umgang mit Tieren ist, und hat ihn zu seinem Assistenten in der Tierarztpraxis gemacht. Doch Philipp hat nicht darüber nachgedacht, wo vielleicht Berties Defizite liegen könnten. Und so ist er überrascht, als er entdeckt, dass Bertie kein Dach über dem Kopf hat und im Zelt übernachtet, dass er sein Frettchen frei herumlaufen lässt, dass die Dorfbewohner Bertie tiefes Misstrauen entgegenbringen. Der Tierarzt und sein Assistent haben viel zu besprechen. Wie gut, dass sich Bertie so gut mit den Kindern versteht und er sie und sie ihn bei vielen Abenteuern und Konflikten unterstützen.
  18. Tiere bis unters Dach

    Die Millionenkatze

    Category
    Familien
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2013
    Description
    Frau von Werther gilt als die reichste Frau Waldaus – und bewohnt mit ihrer angebeteten Angorakatze Nofretete ein prächtiges Schloss. Philip Hansen hat schon einfachere Patienten gehabt, aber immerhin gibt sich die adlige Dame äusserst grosszügig. Das wollen Unbekannte ausnutzen: Nofretete wird entführt. Die 'Catnapper' verlangen ein hohes Lösegeld. Nelly bietet sich an, die Katze wiederzufinden. Nicht nur aus Tierliebe: Frau von Werther hat Nellys besten Freund Pawel im Verdacht!
    Episode number
    32
    Cast
    Floriane Daniel, Heikko Deutschmann, Tabea Hug, Moritz Knapp, Sanne Schnapp, Jule-Marleen Schuck, Michael Sideris
    Director
    Andreas Morell
    Background information
    Kinder, Tiere, Natur und zwei Familien, wie sie unterschiedlicher nicht sein können. 'Tiere bis unters Dach' erzählt von einem modernen Schwarzwald-Bullerbü. Auch in der zweiten Staffel der Kinder- und Familienserie geht es um das Leben auf dem Land, die Liebe zu Tieren und zur Natur. Das grosse Fachwerkhaus der Tierarzt-Familie Hansen und der Schwarzwaldbauernhof der Familie Grieshaber sind neben den Bergen, Tälern, Seen und der unvergleichlichen Silhouette des Südschwarzwalds in weiteren 13 Folgen Schauplatz von grossen und kleinen Abenteuern von Kindern und Eltern. Die Familie Hansen, ist inzwischen im Schwarzwalddorf Waldau heimisch geworden. Die Tierarztpraxis von Philipp Hansen ist gut gefüllt, Annette hat sich mit den Landfrauen, insbesondere mit Josefine Grieshaber, angefreundet und die beiden Töchter Greta und Lilie fühlen sich schon lange im Schwarzwald zu Hause. Wenn nur das liebe Geld nicht wäre. Die Patienten zahlen nicht oder spät und Philipp weigert sich, Mahnungen zu schreiben. Annette beschliesst, selbst aktiv zu werden. Die gelernte Restauratorin eröffnet ihre eigene Werkstatt, das 'Atelier Hansen'. Philipp freut sich, muss er sich doch nicht mehr Sorgen machen, dass Annette in der Praxis 'helfen' will, denn seine Frau hat kein Händchen für Vierbeiner; eine fauchende Katze oder eine aggressive Gans können sie in Angst und Schrecken versetzen. Durch ihr neues Leben erschliesst sich Annette ihren eigenen Zugang zum Dorf. Auch die Kinder müssen mit mehr Freiheit umgehen. Die kleine Lilie wird stolze Erstklässlerin mit einem unbändigen Willen zur Selbständigkeit. Und Greta macht das, was sie schon immer gemacht hat: Sie rettet Tiere und legt sich mit jedem an, der nicht akzeptiert, dass jedes noch so unscheinbare oder auch gefährliche Tier ein Recht auf Leben, artgerechte Haltung und womöglich sogar Freiheit hat: sei es nun Wildschwein, Affe oder Fledermaus. An der Seite von Greta steht wie bisher ihr Freund Jonas Grieshaber. Der wohnt inzwischen allein mit seinen Eltern auf dem Bauernhof seiner Familie; sein älterer Bruder ist ausgezogen. Mutter Josefine meint, jetzt Platz, Zeit und Energie für Feriengäste zu haben. Doch Vater Vincent, dem Bürgermeister von Waldau, passt die neue Geschäftsidee seiner Frau überhaupt nicht. Er kontert auf die nicht ganz so feine Art. Die Eltern von Jonas durchleben eine schwierige Phase in ihrer Ehe, befeuert von exotischen Nandus, Feuerwehr und Stammtisch. Mit Hilfe von Annette, Jonas und einem Schifferklavier wird auch diese Krise überwunden. Da haben es andere Menschen schwerer. Bertie zum Beispiel: Dr. Hansen hat sofort gemerkt, dass der 18-Jährige besonders begabt im Umgang mit Tieren ist, und hat ihn zu seinem Assistenten in der Tierarztpraxis gemacht. Doch Philipp hat nicht darüber nachgedacht, wo vielleicht Berties Defizite liegen könnten. Und so ist er überrascht, als er entdeckt, dass Bertie kein Dach über dem Kopf hat und im Zelt übernachtet, dass er sein Frettchen frei herumlaufen lässt, dass die Dorfbewohner Bertie tiefes Misstrauen entgegenbringen. Der Tierarzt und sein Assistent haben viel zu besprechen. Wie gut, dass sich Bertie so gut mit den Kindern versteht und er sie und sie ihn bei vielen Abenteuern und Konflikten unterstützen.
  19. Tigerenten-Club

    Der Club zum Mitmachen | Themen: Handball

    Category
    Kindermagazin
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2016
    Description
    Handball Schieben, schubsen, festhalten – nur wer blitzschnell und entschlossen ist, landet einen Treffer: Handball ist eine der schnellsten Mannschaftssportarten der Welt. Die deutschen Handballherren haben die Europameisterschaft in Polen gewonnen – Zeit für den exklusiven 'Tigerenten Club' Handball-Workshop. Die Trainer sind keine Geringeren als die Europameister! Anfang 2016 haben sie ganz Deutschland für den Handball begeistert: Das Deutsche Dreamteam hat den EM-Titel in Polen geholt und damit für eine der grössten Überraschungen im Weltsport gesorgt. Ohne sechs verletzte Stammspieler und mit dem jüngsten Team des Turniers ist ihnen der erste Titelgewinn seit der WM 2007 gelungen. Im 'Tigerenten Club' sind zwei dieser Handballhelden zu Gast: Nationaltorhüter Carsten Lichtlein und Kotrainer Axel Kromer. Sie erzählen Singa und Malte von ihrem spannenden Weg zur Goldmedaille, geben einen exklusiven Handball-Workshop und zeigen die Tricks und Kniffe ihres Sports. Unterstützt werden sie dabei von der Handballjugend von Frisch Auf Göppingen. Die Aufwärmtipps und Geschicklichkeitsübungen sind Gold wert für die Teams der Tigerenten und Frösche. In vielen actionreichen Spielen mit und ohne Ball müssen die sich mächtig ins Zeug legen, um möglichst viele Notbremsen für das Finale auf der wilden Rodeo-Ente zu ergattern. Die Tigerenten von der Städtischen Anne-Frank-Realschule München (Bayern) treffen auf die Frösche vom Mädchengymnasium Jülich (Nordrhein-Westfalen). Die beiden Spiele-Teams wetteifern mit Geschick, Schnelligkeit und Köpfchen um den goldenen Tigerenten-Pokal und um Spendengelder für ein Hilfsprojekt. Der 'Tigerenten Club' ist eine Produktion des Südwestrundfunks für Das Erste und KiKA. Seit 20 Jahren steht das Format für Action, Spass und kunterbunte Themen. Zwei Schulklassen treten in spannenden Spielen gegeneinander an, bis sich am Ende entscheidet, wer die kultige Rodeoente bezwingt und wer seinen Lehrer baden schicken darf.
    Background information
    Im Tigerenten Club wird auf spielerische und unterhaltsame Weise über unterschiedlichste Themen aus Gesellschaft, Kultur, Politik und Wissenschaft informiert. Als Gäste können Muschda und Pete Experten zum Thema, Abenteurer, Filmemacher und Prominente begrüssen. Ganz vorn dabei sind die Studio-Zuschauer, die Spielekinder und die Kinder-Reporter. Die Tigerenten-Reporter sind vor Ort und blicken hinter die Kulissen. Als Nachwuchsreporter berichten für ihre Altersgenossen aus Deutschland und der ganzen Welt. Und natürlich darf in keiner Sendung das Tigerenten- und das Frösche-Team fehlen. Für die Wettkämpfer gibt es tolle Aktions- und Wissensspiele.
  20. Wissen macht Ah!

    Themen: Shary und Ralph: Unruhig

    Category
    Kindermagazin
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2008
    Description
    Grosses Kino: Shary und Ralph machen heute Urlaub an Bord der Titanic II. Vor der Begegnung mit einem Eisberg verraten sie, wie man sich mit Fahnen unterhalten kann, was passiert, wenn Eis in einem vollen Glas schmilzt – und die Antworten auf folgende Fragen: Warum feiert man Geburtstag? Bis vor ein paar Jahrhunderten kannten nur Adelige ihre Geburtstage. Einfache Bürger wussten meist gar nicht, wann sie genau geboren wurden. Geändert hat sich das erst, als der französische König Napoleon 1800 begann, die Geburtsdaten aller Bürger festzuhalten. Doch wer kam dann auf die Idee, eine Party zu feiern? Was ist Slapstick? Was ist der Unterschied zwischen Flagge und Fahne? Warum wird ein Wasserkocher so laut? Warum ticken manche Uhren?
    Background information
    Wissen ist keine Schande, finden Shary und Ralph, und sorgen wie in jeder Sendung für fünffachen Wissenszuwachs: fünf Fragen, fünf Antworten, fünf Ah(a)-Erlebnisse. Wissen macht Ah! im Internet: www.wissen-macht-ah.de
  21. Inas Nacht

    Late-Night-Show | Gäste: Max Moor (TV-Moderator und Buchautor), Palina Rojinski (TV-Moderatorin und Schauspielerin), Andra Day (Sängerin), The Lumineers (Folkband)

    Category
    Talkshow
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2016
    Description
    Gäste: Max Moor, Palina Rojinski, Andra Day, The Lumineers Late-Night-Show mit der Kabarettistin, Sängerin und Moderatorin Ina Müller und nach Müllerin Art: Talk, Comedy und viel, viel Musik in der kleinen Hamburger Kneipe 'Zum Schellfischposten'. Ina Müller begrüsst heute zunächst den TV-Moderator und Buchautor Max Moor. Der gebürtige Schweizer erzählt von den zahlreichen kuriosen Jobs, mit denen er sich vor seiner TV-Karriere durchschlug. Ausserdem berichtet er von seinem heutigen Leben als Landwirt in Brandenburg. Anschliessend spricht Ina Müller mit der TV-Moderatorin und Schauspielerin Palina Rojinski. Sie erinnert sich an ihre Kindheit als Leistungssportlerin und die kleinen Kulturschocks, als sie mit ihrer Familie von St. Petersburg nach Berlin zog. Erster Musikgast ist die zweifach Grammy-nominierte US-Sängerin Andra Day, die als neuer Stern der Soul- und R'n'B-Szene gilt und sich erstmals im deutschen Fernsehen präsentiert. Den Abend beschliesst die US-amerikanische Folkband 'The Lumineers', deren Album gerade sowohl die amerikanischen als auch die britischen Charts angeführt hat. Wie immer mit dabei sind auch die 20 Herren des Wilhelmsburger Shanty-Chors die 'Tampentrekker', die bei Wind und Wetter vor den geöffneten Fenstern des 'Schellfischpostens' auf ihre Einsätze warten. 14 Personen bestreiten das Publikum – mehr passen nicht rein bei 'Inas Nacht', aber die dürfen dafür mit Bierdeckel-Fragen ein bisschen mithelfen. Und alle werden wieder bestens versorgt von der Kneipenwirtin Frau Müller – nicht verwandt und verschwägert mit Ina. Klingt leicht chaotisch? Soll es auch!
    Episode number
    3
  22. Das Wort zum Sonntag

    Themen: Gefährdete Demokratie | Gäste: Pfarrer Wolfgang Beck (Hildesheim)

    Category
    Allgemein
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2016
    Description
    Gefährdete Demokratie Die Massnahmen des türkischen Präsidenten Erdogan nach dem Putschversuch wecken grosse Befürchtungen. Wie sehr ist die Demokratie in diesen Tagen in Gefahr – nicht nur in der Türkei? Das fragt Wolfgang Beck in seinem 'Wort zum Sonntag' heute. Pfarrer Beck stellt ein entscheidendes Kriterium für eine demokratische Kultur heraus: ihren Umgang mit Minderheiten.
  23. Tagesthemen

    Mit Wetter

    Category
    Nachrichten
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2016
    Description
    Die Tagesthemen vermitteln ergänzende Informationen zu den tagesaktuellen Ereignissen und zeigen Zusammenhänge und Hintergründe.
  24. Donna Leon – Endstation Venedig

    Category
    TV-Kriminalfilm
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2006
    Description
    Sergeant Foster, Gesundheitsinspektor im amerikanischen Hauptquartier des NATO-Kommandos in Vicenza, wird erstochen aus einem venezianischen Kanal gefischt. In seinen Taschen findet die Polizei ein Päckchen Kokain. Alles deutet auf Raubmord hin, doch Commissario Brunetti (Uwe Kockisch) ist misstrauisch. Fosters Vorgesetzte Dr. Terry Peters (Esther Schweins) weiss offenbar mehr. Aber bevor sie ihre Informationen an Brunetti weitergeben kann, wird auch sie ermordet. Vor ihrem Tod konnte sie allerdings Unterlagen an den Commissario schicken, die auf einen Giftmüllskandal hindeuten. Brunetti will dem Fall nachgehen, muss sich jedoch einmal mehr den Launen seines Vorgesetzten Patta (Michael Degen) beugen, der sich bei dem einflussreichen Geschäftsmann Signore Viscardis (Heiner Lauterbach) einschmeicheln will. Aus Viscardis' Palazzo wurden einige wertvolle Gemälde gestohlen, weshalb Patta natürlich gleich seinen besten Mann für diesen Routinefall abkommandiert. Brunetti ist kurz davor zu explodieren, als er bemerkt, dass mit dem ehrenwerten Viscardis etwas nicht stimmt. Hat dieser womöglich den Gemäldediebstahl inszeniert, um Brunetti von wichtigeren Dingen abzulenken? Ausgerechnet von seinem Schwiegervater Conte Falier (Peter Fitz), einem Mann von altem venezianischen Adel, der auch mit Viscardis Geschäfte macht, erhält der Commissario brisante Informationen: Viscardis ist der Kopf der Giftmüll-Mafia, deren Verbindungen bis in die Regierung reichen. Es wäre ratsam, in diesem Fall nicht weiter zu ermitteln. 'Donna Leon – Endstation Venedig' konfrontiert den scharfsinnigen Ermittler mit den Machenschaften einer politisch bestens vernetzten Giftmüllmafia. Auf die Unterstützung von Karl Fischer als Sergente Vianello und Annett Renneberg als zauberhafte Signorina Elettra kann der Commissario alias Uwe Kockisch sich wie immer verlassen. Seine Mutter und die von Julia Jäger verkörperte Ehefrau Paola erinnern Brunetti erneut an vergessene familiäre Pflichten, und Michael Degen als eitler Vice-Questore Patta erweist sich in diesem Fall als besonders blasiert. Auch die Episodenrollen sind prominent besetzt mit Heiner Lauterbach, Esther Schweins und Monica Bleibtreu. Die eigentliche Hauptrolle spielt jedoch die Lagunenstadt Venedig mit ihren traumhaften Schauplätzen.
    Cast
    Uwe Kockisch, Julia Jäger, Michael Degen, Karl Fischer, Annett Renneberg, Esther Schweins, Katharina Schubert
    Director
    Sigi Rothemund
    Script
    Holger Joos
  25. Donna Leon – Blutige Steine Donna Leon

    Category
    TV-Kriminalfilm
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2008
    Description
    Mitten in Venedig, in einer belebten Strasse, wird ein afrikanischer Strassenhändler erschossen, ein zweiter kann verletzt fliehen. Commissario Brunetti (Uwe Kockisch) steht vor einem Rätsel. Warum wird ein armer Teufel umgebracht, der sich mit dem Verkauf von gefälschten Designertaschen und -gürteln durchschlägt? Die Boutiquenbesitzer, die durch diese illegalen Händler Umsatzeinbussen hinnehmen müssen, erweisen sich als ebenso wenig kooperativ wie die Landsleute des Ermordeten. Niemand kennt den toten Afrikaner, der offenbar illegal eingereist war und nirgends registriert ist. Nur durch Zufall finden Brunetti und sein Assistent Vianello (Karl Fischer) die Unterkunft des Opfers. Als sie die Tür öffnen, wird auf sie geschossen – der Schütze kann unerkannt entkommen. Die wertvollen Rohdiamanten, welche der Commissario in der Unterkunft findet, haben den Killer seltsamerweise jedoch nicht interessiert. Kopfzerbrechen bereitet Brunetti nebenbei auch das Geburtstagsgeschenk für seine Frau Paola (Julia Jäger): Dieses Jahr muss es etwas Originelles sein! Vianello empfiehlt eine eher 'persönlichere Note'. Brunetti ist ratlos. Zu allem Überfluss mischt sich Vice-Questore Patta (Michael Degen) wenig später in den Mordfall ein und verbietet Brunetti weitere Ermittlungen: Da es sich um einen Fall von internationalem Terrorismus handele, habe das Innenministerium übernommen. Doch Brunetti ermittelt trotz der politischen Brisanz heimlich weiter. Auf dem Weg zu einer Krankenschwester, die ihm die Identität des Toten nennen will, wird der Commissario von dem verletzten jungen Afrikaner angegriffen. Dieser will die Herausgabe der Diamanten erzwingen. Aber dazu kommt es nicht, denn der Mann wird erschossen. Wieder kann der Schütze unerkannt entkommen. Als der wütende Patta von Brunettis Alleingang erfährt, zwingt er den Commissario, seine Versetzung zu beantragen – nach Sizilien. Mit 'Blutige Steine' aus der erfolgreichen Reihe der Donna-Leon-Verfilmungen gelingt Sigi Rothemund erneut ein politisch brisanter Venedig-Krimi mit humorvollen Momenten. Brunetti alias Uwe Kockisch sucht diesmal nicht nur einen eiskalten Killer, sondern auch verzweifelt nach einem originellen Geburtstagsgeschenk für seine Frau Paola, die von Julia Jäger gespielt wird. Michael Degen verkörpert erneut brillant Brunettis eitlen Vorgesetzten Patta. Auf die Unterstützung von Karl Fischer als Sergente Vianello und Annett Renneberg als zauberhafte Signorina Elettra kann der Commissario sich auch diesmal verlassen. In den Episodenrollen sind Helmut Zierl als zwielichtiger Politiker, Gunnar Möller als Diamantenexperte und Rosel Zech als blinde Professorin zu sehen.
    Cast
    Uwe Kockisch, Julia Jäger, Christel Peters, Michael Degen, Karl Fischer, Annett Renneberg, Patrick Diemling
    Director
    Sigi Rothemund
    Script
    Holger Joos, Donna Leon
  26. Tagesschau

    Mit Wetter

    Category
    Nachrichten
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2016
  27. Zwei für alle Fälle – Manche mögen Mord 2 für alle Fälle – Manche mögen Mord

    Category
    TV-Kriminalfilm
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2012
    Description
    Es gibt nicht viel, womit man den Husumer Ex-Kommissar Piet Becker (Jan Fedder) hinterm Deich hervorlocken kann. Aber wenn seiner Musik-Combo ein paar Auftritte winken, tritt das Nordlicht sogar eine Reise in den tiefsten Harz an: Sein Halbbruder und Band-Bassist Hannes (Axel Milberg) hat dem Leadsänger Piet, der Gitarristin Paula (Nina Petri) und dem Drummer Rüdiger (Frank Jacobsen) ein dreitägiges Engagement in einem kleinen, feinen Kurort vermittelt. Allerdings stellt sich schon kurz nach der Ankunft heraus, dass die Musik in Wahrheit ganz woanders spielt: Ein 'Berufskollege' des notorischen Heiratsschwindlers Hannes wurde tot aufgefunden. Noch sind die Umstände ungeklärt, aber da der Verblichene sich – genau wie Hannes – die lebenslustige Millionärin Anette Bistrop (Janette Rauch) als spendables Opfer ausgesucht hatte, könnte dieser bei Todesursache Mord unter Verdacht geraten. Davon abgesehen, wird Anette seit geraumer Zeit von einem Unbekannten bedroht. Sowohl Hannes als auch ihr aalglatter Privatsekretär (Jan Henrik Stahlberg) versuchen Anette zu überzeugen, sich einen Bodyguard zu nehmen – zu spät: Tags darauf findet man ihre Leiche. Diesmal handelt es sich eindeutig um Mord – und als Hauptverdächtiger kommt nur einer in Frage: ihr windiger Liebhaber mit dem langen Vorstrafenregister. Piet weiss natürlich, dass sein Halbbruder zwar ein ausgekochtes Schlitzohr, aber noch lange kein Mörder ist. Während die örtliche Polizei eifrig Indizien gegen Hannes sammelt, nimmt Piet auf eigene Faust Ermittlungen auf, tatkräftig unterstützt von Paula und Rüdiger. Und mit List, Kombinationsgabe und trockenem Humor gelingt es dem rockigen Trio, die wahren Täter zu überführen. Nach dem grossen Erfolg von '2 für alle Fälle – Ein Song für den Mörder' setzt 'Manche mögen Mord' die Abenteuer um den Ex-Kommissar Piet Becker, dessen leichtlebigen Halbbruder und ihre beiden Band-Kollegen fort. Einmal mehr gelingt es ihnen mit Humor und Musik, einen kniffligen Mordfall zu lösen und Hannes vor einem 'Urlaub' hinter schwedischen Gardinen zu bewahren. Die Hauptrollen spielen erneut Jan Fedder, Axel Milberg und Nina Petri. Zum Ensemble gehören zudem Frank Jacobsen, Janette Rauch und Jan Henrik Stahlberg, das Drehbuch schrieb Wolfgang Limmer.
    Cast
    Jan Fedder, Axel Milberg, Nina Petri, Frank Jacobsen, Janette Rauch, Jan Henrik Stahlberg, August Schmölzer
    Director
    Christoph Schnee
    Script
    Wolfgang Limmer
  28. Tagesschau

    Mit Wetter

    Category
    Nachrichten
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2016
  29. In aller Freundschaft – Die jungen Ärzte

    Glauben und Hoffen

    Category
    Drama
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2016
    Description
    Sabrina Seifert, eine selbstbewusste Frau, wird mit Verdacht auf eine Gehirnerschütterung in die Notaufnahme eingeliefert. Dr. Moreau und Assistenzärztin Dr. Theresa Koshka wollen die Frau untersuchen, doch zum Erstaunen der Mediziner hat die Patientin ganz andere Pläne. Die verfolgt sie vehement und mit der Unterstützung ihrer Schwester Vera Röhler. Als Frau Röhler zu drastischen Mitteln greift, muss Theresa schnell reagieren: Kann sie die Patientin retten? Eigentlich hat Antonia Winkler nur ein gebrochenes Sprunggelenk. Dennoch hält die patente Frau ihre behandelnden Ärzte auf Trab. Elias Bähr, der sich unter Dr. Ahrends Aufsicht um die Patientin kümmert, muss voll konzentriert bleiben. Doch dann begeht der junge Arzt einen Fehler, der Dr. Ahrend und sein blitzschnelles Eingreifen erfordert! Währenddessen kommt Ben mit Vivis Hilfe hinter Elias' Geheimnis. Er ist entschlossen seinem Freund und Kollegen unter die Arme zu greifen – ob Elias will oder nicht! Dafür holt Ben sich sogar die Unterstützung von Dr. Niklas Ahrend _
    Episode number
    51
    Cast
    Roy Peter Link, Sanam Afrashteh, Mike Adler, Philipp Danne, Stefan Ruppe, Mirka Pigulla, Juliane Fisch
    Director
    Steffen Mahnert
    Script
    Peter Balke
  30. Tagesschau

    Mit Wetter

    Category
    Nachrichten
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2016
  31. Quarks im Ersten

    Themen: Unberechenbares Wetter: Wie können wir uns schützen?

    Category
    Geld//Wirtschaft
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2016
    Description
    Wussten Sie, dass Gewitter in den USA unsere Wettervorhersage beeinflussen? Moderator Ralph Caspers erklärt, wie Wetter funktioniert und zeigt, warum bei Starkregen ein Nothammer wichtiger sein kann als ein Regenschirm und dass es von der mittleren Tagestemperatur abhängt, ob mehr schwarze oder weisse Pralinen produziert werden. 'Quarks im Ersten' klärt, warum Regen im Sommer schwerer vorherzusagen ist als im Winter, wie die Küstenbrise Wolken wegbläst und warum Bergwetter so unberechenbar ist.
  32. Der XXL-Ostfriese

    Unterwegs mit 'Knochenbrecher' Tamme Hanken | Themen: 'Safari-Feeling'

    Category
    Menschen
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2012
    Description
    Der 'XXL-Ostfriese' will mal wieder auf Auslandstour gehen. Sein Ziel: Namibia. Damit er sich auf den exotischen Trip nach Afrika angemessen einstimmen kann, begibt er sich mit seinem Assistenten Martijn zunächst in einen Freizeitpark mit wilden Tieren bei Hannover. Hier krault er den Nashörnern die Ohren, füttert Giraffen und darf sogar ein Löwenbaby im Arm halten. Anschliessend geht's im Flieger nach Afrika. Dort warten neben Expeditionen in die Wildnis auch 22 Friesenpferde auf die heilenden Hände des 'Knochenbrechers'. Ehefrau Carmen muss unterdessen die Tiere auf dem Hankenhof im ostfriesischen Filsum bei Laune halten.
    Episode number
    32
    Background information
    Der 'XXL-Ostfriese' will mal wieder auf Auslandstour gehen. Sein Ziel: Namibia. Damit er sich auf den exotischen Trip nach Afrika angemessen einstimmen kann, begibt er sich mit seinem Assistenten Martijn zunächst in einen Freizeitpark mit wilden Tieren bei Hannover. Hier krault er den Nashörnern die Ohren, füttert Giraffen und darf sogar ein Löwenbaby im Arm halten. Anschliessend geht's im Flieger nach Afrika. Dort warten neben Expeditionen in die Wildnis auch 22 Friesenpferde.
  33. Tagesschau

    Mit Wetter

    Category
    Nachrichten
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2016
  34. Tiere bis unters Dach

    Die Millionenkatze

    Category
    Familien
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2013
    Description
    Frau von Werther gilt als die reichste Frau Waldaus und bewohnt mit ihrer angebeteten Angorakatze Nofretete ein richtiges Schloss. Philip Hansen hat schon einfachere Patienten gehabt, aber immerhin gibt sich die adlige Dame äusserst grosszügig. Das wollen Unbekannte ausnutzen: Nofretete wird entführt. Die 'Catnapper' verlangen ein saftiges Lösegeld. Nelly bietet sich an, die Katze wiederzufinden. Nicht nur aus Tierliebe. Frau von Werther hat Nellys besten Freund Pawel in Verdacht!
    Episode number
    32
    Cast
    Floriane Daniel, Heikko Deutschmann, Tabea Hug, Moritz Knapp, Sanne Schnapp, Jule-Marleen Schuck, Michael Sideris
    Director
    Andreas Morell
    Background information
    Kinder, Tiere, Natur und zwei Familien, wie sie unterschiedlicher nicht sein können. 'Tiere bis unters Dach' erzählt von einem modernen Schwarzwald-Bullerbü. Auch in der zweiten Staffel der Kinder- und Familienserie geht es um das Leben auf dem Land, die Liebe zu Tieren und zur Natur. Das grosse Fachwerkhaus der Tierarzt-Familie Hansen und der Schwarzwaldbauernhof der Familie Grieshaber sind neben den Bergen, Tälern, Seen und der unvergleichlichen Silhouette des Südschwarzwalds in weiteren 13 Folgen Schauplatz von grossen und kleinen Abenteuern von Kindern und Eltern. Die Familie Hansen, ist inzwischen im Schwarzwalddorf Waldau heimisch geworden. Die Tierarztpraxis von Philipp Hansen ist gut gefüllt, Annette hat sich mit den Landfrauen, insbesondere mit Josefine Grieshaber, angefreundet und die beiden Töchter Greta und Lilie fühlen sich schon lange im Schwarzwald zu Hause. Wenn nur das liebe Geld nicht wäre. Die Patienten zahlen nicht oder spät und Philipp weigert sich, Mahnungen zu schreiben. Annette beschliesst, selbst aktiv zu werden. Die gelernte Restauratorin eröffnet ihre eigene Werkstatt, das 'Atelier Hansen'. Philipp freut sich, muss er sich doch nicht mehr Sorgen machen, dass Annette in der Praxis 'helfen' will, denn seine Frau hat kein Händchen für Vierbeiner; eine fauchende Katze oder eine aggressive Gans können sie in Angst und Schrecken versetzen. Durch ihr neues Leben erschliesst sich Annette ihren eigenen Zugang zum Dorf. Auch die Kinder müssen mit mehr Freiheit umgehen. Die kleine Lilie wird stolze Erstklässlerin mit einem unbändigen Willen zur Selbständigkeit. Und Greta macht das, was sie schon immer gemacht hat: Sie rettet Tiere und legt sich mit jedem an, der nicht akzeptiert, dass jedes noch so unscheinbare oder auch gefährliche Tier ein Recht auf Leben, artgerechte Haltung und womöglich sogar Freiheit hat: sei es nun Wildschwein, Affe oder Fledermaus. An der Seite von Greta steht wie bisher ihr Freund Jonas Grieshaber. Der wohnt inzwischen allein mit seinen Eltern auf dem Bauernhof seiner Familie; sein älterer Bruder ist ausgezogen. Mutter Josefine meint, jetzt Platz, Zeit und Energie für Feriengäste zu haben. Doch Vater Vincent, dem Bürgermeister von Waldau, passt die neue Geschäftsidee seiner Frau überhaupt nicht. Er kontert auf die nicht ganz so feine Art. Die Eltern von Jonas durchleben eine schwierige Phase in ihrer Ehe, befeuert von exotischen Nandus, Feuerwehr und Stammtisch. Mit Hilfe von Annette, Jonas und einem Schifferklavier wird auch diese Krise überwunden. Da haben es andere Menschen schwerer. Bertie zum Beispiel: Dr. Hansen hat sofort gemerkt, dass der 18-Jährige besonders begabt im Umgang mit Tieren ist, und hat ihn zu seinem Assistenten in der Tierarztpraxis gemacht. Doch Philipp hat nicht darüber nachgedacht, wo vielleicht Berties Defizite liegen könnten. Und so ist er überrascht, als er entdeckt, dass Bertie kein Dach über dem Kopf hat und im Zelt übernachtet, dass er sein Frettchen frei herumlaufen lässt, dass die Dorfbewohner Bertie tiefes Misstrauen entgegenbringen. Der Tierarzt und sein Assistent haben viel zu besprechen. Wie gut, dass sich Bertie so gut mit den Kindern versteht und er sie und sie ihn bei vielen Abenteuern und Konflikten unterstützen.
  35. Tiere bis unters Dach

    Die Bananenspinne

    Category
    Familien
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2013
    Description
    Bertie ist immer für eine Überraschung gut, doch auf diese hätte Dr. Hansen gerne verzichtet: Sein sympathisch-schusseliger Assistent bringt in einer Kiste Bananen unbeabsichtigt eine riesige Spinne mit in die Praxis. Frau Elsässer, Constanzes elegante Mutter, glaubt, gebissen worden zu sein. Philip Hansen bringt sie sofort ins Krankenhaus – die Kinder machen sich auf eigene Faust auf die Suche nach dem womöglich gefährlichsten Gifttier der Welt.
    Episode number
    31
    Cast
    Floriane Daniel, Heikko Deutschmann, Tabea Hug, Moritz Knapp, Astrid Posner, Sanne Schnapp, Jule-Marleen Schuck
    Director
    Andreas Morell
    Script
    Sebastian Andrae
    Background information
    Kinder, Tiere, Natur und zwei Familien, wie sie unterschiedlicher nicht sein können. 'Tiere bis unters Dach' erzählt von einem modernen Schwarzwald-Bullerbü. Auch in der zweiten Staffel der Kinder- und Familienserie geht es um das Leben auf dem Land, die Liebe zu Tieren und zur Natur. Das grosse Fachwerkhaus der Tierarzt-Familie Hansen und der Schwarzwaldbauernhof der Familie Grieshaber sind neben den Bergen, Tälern, Seen und der unvergleichlichen Silhouette des Südschwarzwalds in weiteren 13 Folgen Schauplatz von grossen und kleinen Abenteuern von Kindern und Eltern. Die Familie Hansen, ist inzwischen im Schwarzwalddorf Waldau heimisch geworden. Die Tierarztpraxis von Philipp Hansen ist gut gefüllt, Annette hat sich mit den Landfrauen, insbesondere mit Josefine Grieshaber, angefreundet und die beiden Töchter Greta und Lilie fühlen sich schon lange im Schwarzwald zu Hause. Wenn nur das liebe Geld nicht wäre. Die Patienten zahlen nicht oder spät und Philipp weigert sich, Mahnungen zu schreiben. Annette beschliesst, selbst aktiv zu werden. Die gelernte Restauratorin eröffnet ihre eigene Werkstatt, das 'Atelier Hansen'. Philipp freut sich, muss er sich doch nicht mehr Sorgen machen, dass Annette in der Praxis 'helfen' will, denn seine Frau hat kein Händchen für Vierbeiner; eine fauchende Katze oder eine aggressive Gans können sie in Angst und Schrecken versetzen. Durch ihr neues Leben erschliesst sich Annette ihren eigenen Zugang zum Dorf. Auch die Kinder müssen mit mehr Freiheit umgehen. Die kleine Lilie wird stolze Erstklässlerin mit einem unbändigen Willen zur Selbständigkeit. Und Greta macht das, was sie schon immer gemacht hat: Sie rettet Tiere und legt sich mit jedem an, der nicht akzeptiert, dass jedes noch so unscheinbare oder auch gefährliche Tier ein Recht auf Leben, artgerechte Haltung und womöglich sogar Freiheit hat: sei es nun Wildschwein, Affe oder Fledermaus. An der Seite von Greta steht wie bisher ihr Freund Jonas Grieshaber. Der wohnt inzwischen allein mit seinen Eltern auf dem Bauernhof seiner Familie; sein älterer Bruder ist ausgezogen. Mutter Josefine meint, jetzt Platz, Zeit und Energie für Feriengäste zu haben. Doch Vater Vincent, dem Bürgermeister von Waldau, passt die neue Geschäftsidee seiner Frau überhaupt nicht. Er kontert auf die nicht ganz so feine Art. Die Eltern von Jonas durchleben eine schwierige Phase in ihrer Ehe, befeuert von exotischen Nandus, Feuerwehr und Stammtisch. Mit Hilfe von Annette, Jonas und einem Schifferklavier wird auch diese Krise überwunden. Da haben es andere Menschen schwerer. Bertie zum Beispiel: Dr. Hansen hat sofort gemerkt, dass der 18-Jährige besonders begabt im Umgang mit Tieren ist, und hat ihn zu seinem Assistenten in der Tierarztpraxis gemacht. Doch Philipp hat nicht darüber nachgedacht, wo vielleicht Berties Defizite liegen könnten. Und so ist er überrascht, als er entdeckt, dass Bertie kein Dach über dem Kopf hat und im Zelt übernachtet, dass er sein Frettchen frei herumlaufen lässt, dass die Dorfbewohner Bertie tiefes Misstrauen entgegenbringen. Der Tierarzt und sein Assistent haben viel zu besprechen. Wie gut, dass sich Bertie so gut mit den Kindern versteht und er sie und sie ihn bei vielen Abenteuern und Konflikten unterstützen.
  36. Tiere bis unters Dach

    Party-Animals

    Category
    Familien
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2013
    Description
    Wer zu Constanze Elsässers Party eingeladen wird, ist 'in'. Wer nicht 'in' ist, sind Nelly und Pawel und Paulina, Pawels schüchterne kleine Schwester. Die ist bloss auf der schicken Fete, weil ihre Mutter Maria dort die Gäste bedient. Die verwöhnte Constanze lässt Paulina genauso links liegen wie ihr Geburtstagsgeschenk: einen kleinen Mops. Aber darf Paulina den vernachlässigten Hund einfach mit nach Hause nehmen? Als Pawel entdeckt, dass seine Schwester den Mops im Kuhstall versteckt hat, ahnt er, dass seine Eltern grosse Probleme kriegen könnten.
    Episode number
    30
    Cast
    Jule-Marleen Schuck, Moritz Knapp, Tabea Hug, Floriane Daniel, Heikko Deutschmann, Sanne Schnapp, Michael Sideris
    Director
    Andreas Morell
    Script
    Sebastian Andrae
    Background information
    Kinder, Tiere, Natur und zwei Familien, wie sie unterschiedlicher nicht sein können. 'Tiere bis unters Dach' erzählt von einem modernen Schwarzwald-Bullerbü. Auch in der zweiten Staffel der Kinder- und Familienserie geht es um das Leben auf dem Land, die Liebe zu Tieren und zur Natur. Das grosse Fachwerkhaus der Tierarzt-Familie Hansen und der Schwarzwaldbauernhof der Familie Grieshaber sind neben den Bergen, Tälern, Seen und der unvergleichlichen Silhouette des Südschwarzwalds in weiteren 13 Folgen Schauplatz von grossen und kleinen Abenteuern von Kindern und Eltern. Die Familie Hansen, ist inzwischen im Schwarzwalddorf Waldau heimisch geworden. Die Tierarztpraxis von Philipp Hansen ist gut gefüllt, Annette hat sich mit den Landfrauen, insbesondere mit Josefine Grieshaber, angefreundet und die beiden Töchter Greta und Lilie fühlen sich schon lange im Schwarzwald zu Hause. Wenn nur das liebe Geld nicht wäre. Die Patienten zahlen nicht oder spät und Philipp weigert sich, Mahnungen zu schreiben. Annette beschliesst, selbst aktiv zu werden. Die gelernte Restauratorin eröffnet ihre eigene Werkstatt, das 'Atelier Hansen'. Philipp freut sich, muss er sich doch nicht mehr Sorgen machen, dass Annette in der Praxis 'helfen' will, denn seine Frau hat kein Händchen für Vierbeiner; eine fauchende Katze oder eine aggressive Gans können sie in Angst und Schrecken versetzen. Durch ihr neues Leben erschliesst sich Annette ihren eigenen Zugang zum Dorf. Auch die Kinder müssen mit mehr Freiheit umgehen. Die kleine Lilie wird stolze Erstklässlerin mit einem unbändigen Willen zur Selbständigkeit. Und Greta macht das, was sie schon immer gemacht hat: Sie rettet Tiere und legt sich mit jedem an, der nicht akzeptiert, dass jedes noch so unscheinbare oder auch gefährliche Tier ein Recht auf Leben, artgerechte Haltung und womöglich sogar Freiheit hat: sei es nun Wildschwein, Affe oder Fledermaus. An der Seite von Greta steht wie bisher ihr Freund Jonas Grieshaber. Der wohnt inzwischen allein mit seinen Eltern auf dem Bauernhof seiner Familie; sein älterer Bruder ist ausgezogen. Mutter Josefine meint, jetzt Platz, Zeit und Energie für Feriengäste zu haben. Doch Vater Vincent, dem Bürgermeister von Waldau, passt die neue Geschäftsidee seiner Frau überhaupt nicht. Er kontert auf die nicht ganz so feine Art. Die Eltern von Jonas durchleben eine schwierige Phase in ihrer Ehe, befeuert von exotischen Nandus, Feuerwehr und Stammtisch. Mit Hilfe von Annette, Jonas und einem Schifferklavier wird auch diese Krise überwunden. Da haben es andere Menschen schwerer. Bertie zum Beispiel: Dr. Hansen hat sofort gemerkt, dass der 18-Jährige besonders begabt im Umgang mit Tieren ist, und hat ihn zu seinem Assistenten in der Tierarztpraxis gemacht. Doch Philipp hat nicht darüber nachgedacht, wo vielleicht Berties Defizite liegen könnten. Und so ist er überrascht, als er entdeckt, dass Bertie kein Dach über dem Kopf hat und im Zelt übernachtet, dass er sein Frettchen frei herumlaufen lässt, dass die Dorfbewohner Bertie tiefes Misstrauen entgegenbringen. Der Tierarzt und sein Assistent haben viel zu besprechen. Wie gut, dass sich Bertie so gut mit den Kindern versteht und er sie und sie ihn bei vielen Abenteuern und Konflikten unterstützen.
  37. motzgurke.tv

    Wir zeigens euch! | Themen: Geld – Reichsein macht glücklich!

    Category
    Kindermagazin
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2015
    Description
    Geld – Reichsein macht glücklich! Etwas Schlimmes ist passiert: Motzgurkes Tante Trudi ist gestorben. Die gute Nachricht für Motzgurke kommt vom Notar: Er soll das Wertvollste erben, was sie hatte. Sofort wittert er ein Millionenerbe und ist völlig verzückt. Ob Südseeinsel oder Jacht – Motzgurke will sich endlich seine Träume verwirklichen. Reichsein macht glücklich – da ist sich der griesgrämige Hausmeister sicher. Das sieht die Filmclique von 'motzgurke.tv' natürlich anders. Um pünktlich die neue Ausgabe von 'motzgurke.tv' auf ihrem Webchannel präsentieren zu können, macht sich das Filmteam sofort an die Arbeit. Wie ist es, reich zu sein? Reporter Marlon besucht einen echten Grafen auf seinem Märchenschloss und will herausfinden, ob Reichtum das Leben leichter macht. Geht's eigentlich auch ohne Geld? Dafür wagt Nelly ein Experiment: Sie will sich einen Tag lang ohne einen einzigen Cent in der Tasche durchschlagen – wie bekommt sie was zu essen und was wird sie erleben so ganz ohne Geld? Ausserdem testen die Reporter William und Louis, ob geschenktes oder verdientes Geld mehr wert ist. Louis bekommt 30 Euro geschenkt und William muss dafür im Haushalt schuften. Wie verhalten sich die beiden beim Einkaufen? Macht Geld wirklich glücklich? Und kommt Motzgurke noch zur Vernunft?
  38. Anna und die wilden Tiere

    Themen: Kolibris – die Meisterflieger

    Category
    Tiere
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2014
    Description
    Mitten im ecuadorianischen Nebelwald in Südamerika schwirren Anna plötzlich 'fliegende Edelsteine' um den Kopf: Es sind Kolibris, die kleinsten Vögel der Welt. Heike, die sich dort für den Schutz eines Regenwaldgebietes engagiert, zeigt ihr den Trick, wie sie die stets hungrigen Vögel im Nu anlocken kann: mit Zuckerwasser. Wie Mini-Hubschrauber stehen die Kolibris in der Luft und nehmen quasi im Vorbeifliegen einen Schluck von dem süssen Stoff. Wie das funktioniert, erfährt Anna, als Heike ihr Flügel an die Arme bindet und ihr zeigt, dass Kolibris ihre Flügel in Form einer liegenden Acht bewegen. So bekommen sie sowohl bei der Aufwärts- als auch bei der Abwärtsbewegung der Flügel Auftrieb. Kolibris sind deshalb die einzigen Vögel, die rückwärts fliegen können. Denn wenn sie Nektar – das natürliche 'Zuckerwasser', das die Pflanzen spenden – aus Blüten trinken, geht es nur im Rückwärtsgang raus aus den engen Kelchen. Tierreporterin Anna erfährt noch weit mehr aus der faszinierenden Welt der Kolibris. Zum Beispiel, wie sie zu ihren schillernden Edelsteinfarben kommen und warum es ohne die kleinen Flugakrobaten keine leckere Ananas gäbe.
    Episode number
    30
    Director
    Christiane Streckfuss, Sylvia Obst
    Script
    Matthias Glück
  39. Wissen macht Ah!

    Themen: Unendlicher Strand

    Category
    Kindermagazin
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2014
    Description
    Ralph und Shary sind heute total gut drauf: Im Liegestuhl, mit Sonne, Sand und Meer fühlen sie sich wie im Urlaub. Aber auch im Urlaub schadet es nicht, ab und zu den Kopf anzustrengen. Sie verraten die Bauanleitung für einen entspannenden Sand-Ballon – und beantworten folgende Fragen: Wofür braucht man eigentlich Nationalhymnen? Jedes Land hat ein eigenes Lied, das besonders viele Menschen sogar auswendig mitsingen können. Doch warum gibt es solche Lieder – und bei welchen Gelegenheiten werden sie gespielt? Warum packt man seine sieben Sachen? Wenn man auf Reisen geht, packt man ein, was man so braucht: von der Badehose bis zum Regenmantel, selten reichen da sieben Sachen! Woher kommt dann der Spruch: 'Ich packe meine sieben Sachen?' Seit wann macht man Urlaub und warum heisst er so? Wie werden Landkarten gezeichnet? Woher kommen die Namen der Kontinente?
  40. Willi wills wissen Willi will's wissen

    Themen: Was kreucht und fleucht und summt und brummt?

    Category
    Kindermagazin
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2007
    Description
    Insekten krabbeln, fliegen, stechen und können manchmal auch ganz schön nervig sein. Über eine Million Insektenarten sind weltweit bekannt und zumindest einige will Willi kennenlernen. Für seine Reportage fängt er im Botanischen Garten München an. Dort gibt es ein Schmetterlingshaus mit über 500 verschiedenen Schmetterlingsarten. Die Forscherin Manuela Binder erklärt Willi die Verwandlungskunst der hübschen Tiere vom Ei zur Larve und dann zur Puppe. Willi staunt, dass daraus einmal ein wunderschöner Schmetterling wird. Willis nächste Station ist die Zoologische Staatssammlung in München. Hier werden alle der rund 100.000 verschiedenen Schmetterlingsarten der Welt in Schaukästen archiviert. Der Biologe Professor Ernst Burmeister führt den Kinderreporter durch die riesengrossen Räume und zeigt ihm einige der unzähligen Käfer, Fliegen, Heuschrecken, Bienen, Schaben und Falter. Willi nutzt die Gelegenheit und schaut sich einen der ungeliebtesten Plagegeister durchs Mikroskop an. Klein, aber oho, diese Mücken! Ausser den Mücken gibt's noch viele weitere Insektenarten, die ziemlich lästig sein können. Wenn die kleinen Krabbeltiere zur Plage werden, wird Björn Kleinlogel zu Hilfe gerufen. Er ist fachlicher Schädlingsbekämpfer und befreit zum Beispiel Küchen und Wohnräume von Schaben, Kakerlaken und Co. Gerade hat Björn den Auftrag, ein Wespennest umzusiedeln – und Assistent Willi ist mit dabei.