search.ch
Sie sehen nur Resultate aus . Resultate aus allen Kategorien anzeigenSie haben keine Sparte ausgewählt. Alle anzeigenKeine Sendungen entsprechen den ausgewählten Sparten.
1-40 von 266 Einträgen

Sendungen ab jetzt

  1. In aller Freundschaft – Die jungen Ärzte

    Wahrer Mut

    Kategorie
    Drama
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2015
    Beschreibung
    Trotz ihrer starken Bauchschmerzen hofft die Patientin Antonia Lindemann bei ihrer Ankunft in der Notaufnahme des Johannes-Thal-Klinikums, dass sie nichts Ernstes hat. Assistenzärztin Dr. Theresa Koshka diagnostiziert dort zunächst eine gewöhnliche Blinddarmentzündung. Als die junge Ärztin dabei jedoch einige Hinweise übersieht, kann im letzten Moment nur das beherzte Eingreifen von Oberarzt Niklas Ahrend Schlimmeres verhindern. Theresa fühlt sich danach sehr verantwortlich für die Patientin. Sie will ihren Fehler um jeden Preis wieder gutmachen. Und dann kommt es bei Antonia plötzlich zu einem Notfall, durch den sich der jungen Ärztin die Gelegenheit bietet, alles scheinbar wieder in Ordnung zu bringen. Während Dr. Ahrend im Klinikum erneut der charmanten Physiotherapeutin Carolin begegnet, trifft Elly beim Joggen auf den verletzten Till Danner. Sie befreit ihn mutig aus einer ungewöhnlichen Situation und bringt ihn ins Johannes-Thal-Klinikum. Hier wird schnell klar, dass sich der junge Mann ein wenig in seine Retterin verguckt hat. Er versucht einiges, um der Assistenzärztin zu imponieren. Dafür stimmt er sogar einem äusserst riskanten Eingriff zu, den auch Dr. Moreau befürwortet. Doch Elly ist verunsichert. Will Till sich wirklich ihretwegen einer so gefährlichen OP unterziehen? Wie soll sie mit der ungewöhnlichen Situation umgehen?
    Episodenummer
    28
    Wiederholung
    W
    Cast
    Roy Peter Link, Sanam Afrashteh, Mike Adler, Philipp Danne, Stefan Ruppe, Mirka Pigulla, Juliane Fisch
    Regisseur
    Micaela Zschieschow
    Drehbuch
    Ulrike Molsen
  2. Sturm der Liebe

    Kategorie
    Telenovela
    Produktionsinfos
    Fernsehserie
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    William kann nicht glauben, was Ella von Rebecca behauptet. Währenddessen platzt das Golfturnier, da die Hauptsponsorin wegen Williams mitgefaxter Karikatur abspringt. Werners Wut sowie eine Abmahnung von Christoph setzen William zu. Ella hadert indes mit ihren Lügen. Als sie von Williams Malheur erfährt, schafft sie es, ihn aufzuheitern, und findet sogar heraus, dass William das Fax nicht abgeschickt haben kann. Nachdem unklar ist, wer es stattdessen war, lenkt sich William mit einem Ausflug ab. Er dankt Ella und entschuldigt sich wegen des Streits. Ella schmilzt dahin und setzt alles auf eine Karte ... Als der abgemahnte William nach dem abgesagten Golfturnier seinen Posten zur Disposition stellt, lehnt Werner ab. Er fragt sich aber, ob er seinen Sohn überschätzt hat. Die Information, dass William zum Sendezeitpunkt des Faxes nicht im Büro war, öffnet Werner die Augen. Er stellt Christoph zur Rede – Alfons verzweifelt an der Hochzeitsvideo-Idee. Erst reagiert Beatrice ungehalten, als er ihr Baby filmen will, dann legt Nils einen verkrampften Auftritt hin und schliesslich wirbt Michael für sich als die bessere Partie. Viktor verbirgt seine Gefühle für Alicia. Als er mitbekommt, wie Christoph und sie sich aussöhnen, glaubt er, alles richtig gemacht zu haben. Natascha ist enttäuscht, als Michael eine Absage als Pianist für die Kreuzfahrt erhält. Dass Michael dies gleichmütig hinzunehmen scheint, frustriert sie. Dabei hat der schon einen anderen Plan _
    Episodenummer
    2775
    Cast
    Victoria Reich, Alexander Milz, Dirk Galuba, Mona Seefried, Sepp Schauer, Antje Hagen, Joachim Lätsch
    Regisseur
    Carsten Meyer-Grohbrügge, Stefan Jonas
    Drehbuch
    Günter Overmann, Oliver Pankutz
    Hintergrundinfos
    Die Telenovela verarbeitet die Beziehungsgeschichten rund um das fiktive Fünf-Sterne-Hotel 'Fürstenhof' in Oberbayern.
  3. Eisbär, Affe & Co.

    Zoogeschichten aus Stuttgart

    Kategorie
    Tiere
    Produktionsland
    D
    Beschreibung
    Im Flusspferdgehege geht es wild zu: Rosi soll vorerst keinen Nachwuchs mehr bekommen, also muss verhütet werden. Für Tierarzt Tobias eine besondere Herausforderung: Er muss eine kleine Stelle hinter Rosis Ohr zielgenau mit dem Blasrohr treffen, um ihr das Medikament zu spritzen. Und Flusspferde sollte man besser nicht erschrecken, denn sie gehören zu den gefährlichsten Tieren der Welt. Auch das Team von Harry steht vor einer anspruchsvollen Aufgabe: Einmal im Jahr werden die beiden Tigerpythons vermessen und gewogen. Sie sind die grössten und schwersten Schlangen der Wilhelma – da müssen die Pfleger zu dritt ran. Etwas einfacher hat es Mario bei der Pinguinfütterung. Um sich vor den scharfen Schnäbeln der hungrigen Meute zu schützen, reicht ein Paar Arbeitshandschuhe. Wann es etwas gibt, wissen aber nicht nur die Pinguine im Zoo. Wie immer finden sich pünktlich ein paar ungeladene Gäste ein: wilde Graureiher aus Stuttgart.
    Episodenummer
    187
    Hintergrundinfos
    Seit 2006 erzählt die Zoo-Doku-Soap Geschichten aus der Stuttgarter Wilhelma – von kleinen Tieren wie der Spinne Sonja und grossen Tieren wie dem Eisbär Anton und ihren Pflegern, den Tierärzten und den Besuchern.
  4. Maintower

    Boulevard, News und Lifestyle

    Kategorie
    Regionalmagazin
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    'maintower', das regionale Boulevardmagazin des hr-fernsehens, bietet mehr Informationen aus Hessen für Hessen. Von Montag bis Freitag zeigt 'maintower' das Wichtigste vom Tage, live und ganz nah dran an den spannenden, emotionalen und skurrilen Geschichten. 'maintower' hält auf dem Laufenden, schnell, aktuell und auf den Punkt gebracht, mit allen aktuellen Informationen und Geschichten, die mitten ins Herz treffen. 'maintower' zeigt, was in Hessen passiert und was die Hessen bewegt.
    Wiederholung
    W
  5. hessenschau

    Kategorie
    Regionalmagazin
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2017
  6. hessenschauwetter

    Kategorie
    Wetterbericht
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2017
  7. hallo hessen

    Kategorie
    Infomagazin
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Der Nachmittag im hr-fernsehen: 'hallo hessen' zeigt Hessen in seiner ganzen Vielfalt, spricht über Themen, die die Menschen in Hessen bewegen und beschäftigen. 'hallo hessen' bietet jede Menge Service – Tipps und Kniffe -, die das Leben leichter machen, gibt nützliche Alltagstipps, stellt wunderschöne Ausflugsziele und köstliche Rezeptideen vor. Täglich erzählen Menschen aus Hessen ihre ganz eigene spannende Geschichte. Die Meinung der Zuschauer ist 'hallo hessen' wichtig: Sie können Fragen an die Experten und Studiogäste stellen, live per Telefon oder per E-Mail.
    Wiederholung
    W
  8. service: zuhause

    Themen: Es geht noch smarter: Der Haushalt von morgen

    Kategorie
    Wohnen
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Der Haushalt läuft fast von alleine – das hört sich verlockend an. Neueste Helfer, frisch von der Internationalen Funkausstellung in Berlin, versprechen Erleichterung: Denn Sprachassistenten werden künftig mit Haushaltsgeräten verknüpft. So kann etwa der Saugroboter via Sprachbefehl losgeschickt werden und sogar einen Live-Stream aus den eigenen vier Wänden senden, oder der smarte Kühlschrank erstellt neben Innenraumfotos auch einen Einkaufszettel. Weitere Informationen zur Sendung im Internet unter hr-fernsehen.de/servicezuhause.de.
    Wiederholung
    W
  9. Vorsicht, Verbraucherfalle!

    Themen: Aromastoffe, Gebrauchtwagenkauf und Fair-Trade-Siegel

    Kategorie
    Geld//Wirtschaft
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Künstlicher Geschmack – die Aroma-Tricks der Lebensmittelindustrie: Früchtetee ohne Früchte, Vanille-Eis ohne Vanille – in vielen Lebensmitteln sorgen billige Aromastoffe für den richtigen Geschmack. Beispiel Joghurt: Immer mehr Sorten stehen zur Auswahl, immer exotischer werden die Geschmacksrichtungen. Doch erkennt man die Sorten, ohne auf die Abbildung zu schauen? 'Vorsicht, Verbraucherfalle!' zeigt, wie sich der Gaumen täuschen lässt, und blickt hinter die Kulissen der Aromaindustrie. – Fallen beim Gebrauchtwagenkauf – wie Händler abzocken: 'Vorsicht, Verbraucherfalle!' zeigt, wie Betrüger beim Autoverkauf zum Schaden der Kunden Gesetzeslücken nutzen. Alte Autos werden auf die Schnelle verschönert, der Kilometerstand wird manipuliert und dann als schicker Gebrauchter teuer verkauft. – Fair-Trade-Siegel – gute Geschäfte mit dem schlechten Gewissen: Mehr als zwanzig Fair-Trade-Siegel versprechen auf den unterschiedlichsten Produkten faire Produktionsbedingungen und Bezahlung für Bauern in südlichen Ländern. Wie seriös sind diese Siegel? 'Vorsicht, Verbraucherfalle!' klärt auf und testet die Einstellung von Passanten mit einem Schokoladen-Eis, in dem kaum fair gehandelte Zutaten stecken.
    Wiederholung
    W
  10. Brisant

    Boulevardmagazin | Themen: Drei Tote und fünf Verletzte auf A67: Warum wird ein Transporterfahrer zum Geisterfahrer? / Kokain in Bananenkisten: Polizei rätselt über Drahtzieher / Spektakuläre Flucht: Straftäter seilen sich mit Bettlaken ab / Prinz Harry u

    Kategorie
    Infomagazin
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Das Boulevardmagazin berichtet Montag bis Samstag Nachmittag in einem unterhaltsamen Mix über aktuelle Geschehnisse, über Klatsch und Königshäuser, über Prominente und solche, die es sein möchten.
  11. Paarduell

    Wer schlägt Gesthuysen und Plasberg?

    Kategorie
    Quiz
    Produktionsland
    D
    Beschreibung
    Mutige Paare fordern Moderatorin und Bestseller-Autorin Anne Gesthuysen und 'hart aber fair'-Moderator Frank Plasberg zum Duell. Moderiert von Jörg Pilawa, trifft das Journalisten-Ehepaar in einem spannenden Wissensduell auf ein anderes Duo: Ehe- oder Liebespaar, prominent oder nicht prominent. Doch wer setzt sich durch? Für Anne Gesthuysen und Frank Plasberg geht es um die Ehre, für die Herausforderer um einige Tausend Euro.
  12. Quizduell

    Kategorie
    Quiz
    Produktionsland
    D
    Hintergrundinfos
    In sechs Runden mit insgesamt 18 Fragen soll festgestellt werden, wer intelligenter ist. Die Schwarmintelligenz von Millionen Online-Usern der 'Quizduell'-App (Team Deutschland) oder die mutigen Kandidaten, die Jörg Pilawa live im Studio in Hamburg begrüsst?
  13. Die Farben der Liebe

    Kategorie
    TV-Komödie
    Produktionsinfos
    Spielfilm
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2004
    Beschreibung
    Die attraktive Susanne traut ihren Augen kaum, als ihr Lebensgefährte Ulli ihr einen Kunstmaler vorstellt, der ein Ölgemälde von ihr anfertigen soll: Markus Marberg ist ein alter Schulkamerad von ihr – allerdings einer, den Susanne nie ausstehen konnte. Zunächst lehnt die Mittdreissigerin jeden weiteren Kontakt mit dem 'Ekel' ab. Nach einer Weile gestehen sich die beiden jedoch, dass sie in Wahrheit früher heimlich ineinander verliebt waren. Es dauert nicht lange, bis die alte Liebe zwischen dem frech-charmanten Künstler und der selbstbewussten Ex-Profisportlerin neu entflammt. – 'Die Farben der Liebe' ist eine turbulente romantische Komödie. In den Hauptrollen sind Katja Weitzenböck, Heio von Stetten, Hansa Czypionka und Rosemarie Fendel zu sehen.
    Cast
    Katja Weitzenböck, Heio von Stetten, Rosemarie Fendel, Hansa Czypionka, Ursula Buschhorn, Ivan Spirandelli, Guntbert Warns
    Regisseur
    Zoltan Spirandelli
    Drehbuch
    Daniel Maximilian, Thomas Pauli
  14. hallo hessen

    Gäste: Dieter Schwetzler (Bombenentschärfer), Werner Nussbaum (Apfelexperte), Peter Lassek (Verbraucherschützer)

    Kategorie
    Infomagazin
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Der Nachmittag im hr-fernsehen: 'hallo hessen' zeigt Hessen in seiner ganzen Vielfalt, spricht über Themen, die die Menschen in Hessen bewegen und beschäftigen. 'hallo hessen' bietet jede Menge Service – Tipps und Kniffe -, die das Leben leichter machen, gibt nützliche Alltagstipps, stellt wunderschöne Ausflugsziele und köstliche Rezeptideen vor. Täglich erzählen Menschen aus Hessen ihre ganz eigene spannende Geschichte. Die Meinung der Zuschauer ist 'hallo hessen' wichtig: Sie können Fragen an die Experten und Studiogäste stellen, live per Telefon oder per E-Mail.
  15. hessenschau kompakt

    Kategorie
    Regionalmagazin
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Werktäglich auf den Punkt informiert – alles über Politik, Wirtschaft und Kultur in und um Hessen.
  16. hallo hessen

    Kategorie
    Infomagazin
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Der Nachmittag im hr-fernsehen: 'hallo hessen' zeigt Hessen in seiner ganzen Vielfalt, spricht über Themen, die die Menschen in Hessen bewegen und beschäftigen. 'hallo hessen' bietet jede Menge Service – Tipps und Kniffe -, die das Leben leichter machen, gibt nützliche Alltagstipps, stellt wunderschöne Ausflugsziele und köstliche Rezeptideen vor. Täglich erzählen Menschen aus Hessen ihre ganz eigene spannende Geschichte. Die Meinung der Zuschauer ist 'hallo hessen' wichtig: Sie können Fragen an die Experten und Studiogäste stellen, live per Telefon oder per E-Mail.
  17. hessenschau kompakt

    Kategorie
    Regionalmagazin
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Werktäglich auf den Punkt informiert – alles über Politik, Wirtschaft und Kultur in und um Hessen.
  18. Maintower

    Boulevard, News und Lifestyle

    Kategorie
    Regionalmagazin
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    'maintower', das regionale Boulevardmagazin des hr-fernsehens, bietet mehr Informationen aus Hessen für Hessen. Von Montag bis Freitag zeigt 'maintower' das Wichtigste vom Tage, live und ganz nah dran an den spannenden, emotionalen und skurrilen Geschichten. 'maintower' hält auf dem Laufenden, schnell, aktuell und auf den Punkt gebracht, mit allen aktuellen Informationen und Geschichten, die mitten ins Herz treffen. 'maintower' zeigt, was in Hessen passiert und was die Hessen bewegt.
  19. Brisant

    Boulevardmagazin

    Kategorie
    Infomagazin
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Das Boulevardmagazin berichtet Montag bis Samstag Nachmittag in einem unterhaltsamen Mix über aktuelle Geschehnisse, über Klatsch und Königshäuser, über Prominente und solche, die es sein möchten.
  20. service: reisen

    Themen: Der Achensee – Wasserspass, Wanderparadies und Wellness

    Kategorie
    Tourismus
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Am Ufer des Achensees fühlt man sich fast schon so, als sei man am Meer: schöne Strände, Segler und Surfer auf türkisblauem Wasser. Einheimische sprechen deshalb gerne mal vom 'Tiroler Meer'. Der kristallklare See ist eingebettet in das Karwendelgebirge und die Brandenberger Alpen. Am besten, man erkundet die Region erst mal mit der alten Achensee-Dampf-Zahnradbahn. Schlappe 125 Jahre hat sie schon auf dem Buckel. Keine Steigung ist ihr zu viel auf dem Weg von Jenbach bis zu den Landebrücken in Seespitz, dort geht es weiter mit dem Schiff über den Achensee – einfach herrlich. Eine Seilbahn bringt Wanderfreunde über 1.800 Meter hoch ins Rofangebirge. Dort erwartet sie ein weitläufiges Wandergebiet mit tiefblauen Ausblicken auf den Achensee. Und natürlich gibt es, egal auf welchem Berg sie wandern, genügend Almhütten, in denen man lecker jausen kann – Kaminwurzen mit Vintschgauer Fladen. Sinnesfreuden gibt es am Achensee in jeder Hinsicht. In Pertisau kann man sich in einem Steinölbad verwöhnen lassen. Das ist Alpenwellness a la Tirol.
  21. alle wetter

    Aktuelle Informationen zu Wetter und Klima

    Kategorie
    Wetterbericht
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    'alle wetter!' ist mehr als eine gewöhnliche Wettersendung – nicht nur wegen der etwas anderen Location. Denn gesendet wird werktags nicht nur aus dem virtuellen Studio, sondern auch vom Dach des Hessischen Rundfunks. Von hier aus hat man einen aussergewöhnlichen Blick auf das Wetter im Rhein-Main-Gebiet. Neben einer ausführlichen Wettervorhersage für Hessen und Deutschland, bietet 'alle wetter!' auch spannende und unterhaltsame Informationen rund ums Wetter in aller Welt. Ob durch regnerisches Wetters die Apfelernte schlechter wird und damit die Äpfel teurer werden oder wie Blitze entstehen und wie viele man braucht, um eine Autobatterie aufzuladen – das und vieles mehr gibt es werktags ab 19.15 Uhr im hr-fernsehen.
  22. hessenschau

    Themen: 15 Jahre Tod von Jakob von Metzler: Was wird aus seinem Mörder? / Kassel entscheidet über documenta-Bürgschaft / Kumar: Neues Löwenmännchen im Frankfurter Zoo

    Kategorie
    Regionalmagazin
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2017
  23. hessenschauwetter

    Kategorie
    Wetterbericht
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2017
  24. Tagesschau

    Kategorie
    Nachrichten
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2017
  25. Heppenheim hautnah – Der Städtetrip

    Kategorie
    Stadtbild
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    hr3-Moderator Tobias Kämmerer entdeckt Heppenheim und geht auf eine Reise an den Rand des Odenwalds. Der Städtetrip gibt wertvolle Insider-Tipps für die eigene Tour an die hessische Bergstrasse. Dank einer neuen, sehr kompakten Kameratechnik hat der Zuschauer das Gefühl, direkt mit dabei zu sein.
  26. Wilde Camper

    Themen: Heringen: Achtung, wir kommen! Hessens letzte Bergbauregion: Zwischen Tradition und Umweltsünde

    Kategorie
    Land und Leute
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Ein Beruf mit uralter Tradition – untertage, ohne Tageslicht, aber mit einem Zusammenhalt, wie es ihn in kaum einem anderen Beruf gibt. Doch es kriselt in Hessens einzigem Bergbau-Revier: Wenn K+S schwächelt, spürt das die ganze Region. Wegen Umsatzeinbrüchen mussten Heringen und Philippsthal sogar Haushaltssperren verhängen. Die Menschen: hin- und hergerissen zwischen der Liebe zum Beruf und der Verschmutzung ihrer Heimat. Die wilden Camper gehen der Sache auf den Grund: Was fasziniert die Menschen am Bergbau? Wie gross ist der Zusammenhalt wirklich? Und: Welche Zukunftschancen hat eine Region, die am Tropf eines einzigen Arbeitgebers hängt, der noch dazu in absehbarer Zeit nicht mehr da sein wird? In der Sendung 'Wilde Camper' zeigt das hr-fernsehen Hessen auf andere Weise: Die beiden Moderatoren Daniel Mauke und Julia Tzschätzsch bringen ihr Fernsehstudio mit – ihren Wohnwagen. In dem wird gekocht, musiziert und diskutiert, jedes Mal an einem anderen Ort, zu einem anderen Thema. Wie beim echten Campen steht am Ende die Frage: Wollen die Wilden Camper hier bleiben? Themen, die die Hessen bewegen, mit ganz viel Herzblut, regionalem Essen, Musik – und echten Hessen.
  27. Engel fragt

    Falsch entschieden – und jetzt?

    Kategorie
    Gesellschaft/Soziales
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Nicht nur in der Wahlkabine müssen wir uns entscheiden. Auch im Alltag sehen wir uns ständig vor die Wahl gestellt, müssen Entscheidungen treffen, die für uns persönlich oft viel weiterreichende Konsequenzen haben: Kinder oder Karriere? Hamburg oder Frankfurt? Neuer Partner oder bleiben? Und nicht selten stellen sich unsere Entscheidungen als grosser Fehler heraus. Und jetzt? Wie kommen wir wieder raus aus solchen Nummern? Ein Paar Schuhe kann man zur Not umtauschen. Manche Fehlentscheidungen aber wiegen so schwer, dass ein Ausweg fast unmöglich scheint – nämlich dann, wenn man seine Beziehung, die berufliche Laufbahn oder seine Gesundheit ruiniert hat. Am Wahlsonntag macht sich Philipp Engel auf die Suche nach Menschen, die sich falsch entschieden haben und jetzt einen Weg aus ihrer verfahrenen Situation finden müssen. Wie gelingt ihnen das? Und ist es möglich, Entscheidungen möglichst so zu treffen, dass wir sie hinterher nicht bereuen müssen?
  28. hessenschau kompakt

    Kategorie
    Regionalmagazin
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Werktäglich auf den Punkt informiert – alles über Politik, Wirtschaft und Kultur in und um Hessen.
  29. strassen stars

    Comedy-Quiz | Gäste: Bettina Tietjen, Henni Nachtsheim, Susanne Fröhlich. Mitwirkende: Birgit (Wiesbaden), Daniel (Hosenfeld), Heike (Frankfurt)

    Kategorie
    Quiz
    Produktionsland
    D
    Beschreibung
    'strassen stars', das Comedy-Quiz im hr-fernsehen: Roberto Cappelluti stellt die Menschenkenntnis der Zuschauer und die des dreiköpfigen Rateteams auf die Probe. Gewinnen kann nur, wer mit eigenen Vorurteilen aufräumt. Cappelluti hat drei Passanten auf der Strasse nach ihrem Wissen und ihren Eigenarten befragt. Ein prominentes Rateteam muss Menschenkenntnis beweisen und die 'strassen stars' richtig einschätzen: Welcher der drei Passanten besitzt Frottee-Bettwäsche? Wer kennt Ouagadougou? Wer ist wohl mutig genug, eine Riesenkakerlake anzufassen? Die teilweise abstrusen Vermutungen des Rateteams machen 'strassen stars' zu einem vergnüglichen Quiz, bei dem zu Hause mitgeraten und -gelacht werden kann.
  30. Frank Fischer live – 'Gewöhnlich sein kann jeder'

    Kategorie
    Kabarett und Satire
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Wer gerne im rosa Elefantenkostüm zur Musik von Helene Fischer durch den Supermarkt tanzt, dessen Leben ist wahrscheinlich schon aufregend genug. Für alle anderen gibt es das Programm von Frank Fischer. Das ist nämlich aussergewöhnlich und damit ein dankbarer Kontrast zum Alltagsgrau. Frank Fischer hilft, das tägliche Leben zu meistern, und gibt nützliche Tipps für mehr spannende und lustige Momente im Leben. So kann schon die morgendliche Fahrt mit dem Aufzug zu einem unvergesslichen Erlebnis für alle Beteiligten werden. Und selbst ein Autoverkäufer bleibt im Verkaufsgespräch sprachlos zurück, wenn man ihm nur die richtigen Fragen stellt. Welche das sind, verrät Frank Fischer in seinem Programm. Ausgerüstet mit Stift und Notizblock hat er in den letzten Jahren die gesamte Republik bereist und berichtet über ungewöhnliche Menschen, ungewöhnliche Begegnungen und kommt am Ende sogar dem Sinn des Lebens auf die Spur. Darüber hinaus gibt er Anleitungen für die ungewöhnlichen Momente im Leben. Denn: Gewöhnlich sein – das kann jeder!
  31. Comedy Tower

    Zu Gast bei Cappelluti

    Kategorie
    Comedyshow
    Produktionsland
    D
    Beschreibung
    Da lacht die Nacht: Roberto Cappelluti bittet zum Comedy-Gipfel der besonderen Art. An seiner Bar begrüsst der Publikums-Liebling des hr-fernsehens heute Sascha Grammel, Benaissa Lamroubal, Andreas Weber und Katie Freudenschuss, die Highlights aus ihren aktuellen Programmen präsentieren.
  32. strassen stars

    Comedy-Quiz | Gäste: Bettina Tietjen, Henni Nachtsheim, Susanne Fröhlich. Mitwirkende: Birgit (Wiesbaden), Daniel (Hosenfeld), Heike (Frankfurt)

    Kategorie
    Quiz
    Produktionsland
    D
    Beschreibung
    'strassen stars', das Comedy-Quiz im hr-fernsehen: Roberto Cappelluti stellt die Menschenkenntnis der Zuschauer und die des dreiköpfigen Rateteams auf die Probe. Gewinnen kann nur, wer mit eigenen Vorurteilen aufräumt. Cappelluti hat drei Passanten auf der Strasse nach ihrem Wissen und ihren Eigenarten befragt. Ein prominentes Rateteam muss Menschenkenntnis beweisen und die 'strassen stars' richtig einschätzen: Welcher der drei Passanten besitzt Frottee-Bettwäsche? Wer kennt Ouagadougou? Wer ist wohl mutig genug, eine Riesenkakerlake anzufassen? Die teilweise abstrusen Vermutungen des Rateteams machen 'strassen stars' zu einem vergnüglichen Quiz, bei dem zu Hause mitgeraten und -gelacht werden kann.
    Wiederholung
    W
  33. Die Farben der Liebe

    Kategorie
    TV-Komödie
    Produktionsinfos
    Spielfilm
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2004
    Beschreibung
    Die attraktive Susanne traut ihren Augen kaum, als ihr Lebensgefährte Ulli ihr einen Kunstmaler vorstellt, der ein Ölgemälde von ihr anfertigen soll: Markus Marberg ist ein alter Schulkamerad von ihr – allerdings einer, den Susanne nie ausstehen konnte. Zunächst lehnt die Mittdreissigerin jeden weiteren Kontakt mit dem 'Ekel' ab. Nach einer Weile gestehen sich die beiden jedoch, dass sie in Wahrheit früher heimlich ineinander verliebt waren. Es dauert nicht lange, bis die alte Liebe zwischen dem frech-charmanten Künstler und der selbstbewussten Ex-Profisportlerin neu entflammt. – 'Die Farben der Liebe' ist eine turbulente romantische Komödie. In den Hauptrollen sind Katja Weitzenböck, Heio von Stetten, Hansa Czypionka und Rosemarie Fendel zu sehen.
    Wiederholung
    W
    Cast
    Katja Weitzenböck, Heio von Stetten, Rosemarie Fendel, Hansa Czypionka, Ursula Buschhorn, Ivan Spirandelli, Guntbert Warns
    Regisseur
    Zoltan Spirandelli
    Drehbuch
    Daniel Maximilian, Thomas Pauli
  34. Eyewitness – Die Augenzeugen Eyewitness

    Der neue Ermittler

    Kategorie
    Kriminal
    Produktionsinfos
    Fernsehserie
    Produktionsland
    N
    Produktionsjahr
    2014
    Beschreibung
    Camilla wird wegen des Kokainpäckchens in ihrer Wohnung verhört. Währenddessen gibt es ein Attentat auf Sixters-Mitglied Olle vor einer Grundschule, bei dem ein kleines Mädchen erschossen wird. In einer Fernsehsendung verspricht der Osloer Polizeidirektor unter dem Druck der Öffentlichkeit Umstrukturierungen und Unterstützung, um die Morde in Mysen und Oslo schnellstmöglich aufzuklären. Für Helen bedeutet das, dass sie bald den Fall abgeben muss, da sie keine Fortschritte bei der Aufklärung der Morde erzielen konnte. Ihre einzige Spur führt Helen nach Dänemark in die Pathologie. Dort hofft sie, mehr über die Todesumstände Zanas zu erfahren, die erhängt an einem Baum aufgefunden wurde. Doch alles deutet auf Selbstmord hin. Henning leidet inzwischen unter Panikattacken und Schlaflosigkeit. Er wird immer abhängiger von den Beruhigungsmitteln seines Vaters und bittet Philip, ihm Schlafmittel zu besorgen. Aus Sorge um Henning vertraut sich Philip Helen an, sagt ihr aber nur die halbe Wahrheit. Er behauptet, Henning hätte alleine beobachtet, wie die vier Männer in der Kiesgrube getötet wurden. Als Beweis erzählt er Helen, wo sich die Tatwaffe befindet. Doch die Polizei-Taucher können die Tatwaffe nicht finden, da Henning die Pistole schon zuvor aus dem Wasserbecken gefischt hat. Helen ist überzeugt, dass Philip lügt, zumal Henning glaubhaft alles abstreitet. Dann trifft der vom Polizeidirektor angekündigte neue Leiter der Abteilung für Organisiertes Verbrechen in Oslo ein: Es ist Ronny Berg Larsen, der Mörder der vier Männer in der Kiesgrube.
    Episodenummer
    3
    Wiederholung
    W
    Cast
    Anneke von der Lippe, Odin Waage, Yngvild Støen Grotmol, Axel Bøyum, Kim Sørensen, Tehilla Blad, Per Kjerstad
    Regisseur
    Jarl Emsell Larsen
    Drehbuch
    Jarl Emsell Larsen
  35. Bilder aus Hessen

    Kategorie
    Landschaftsbild
    Produktionsland
    D
    Hintergrundinfos
    Natur die begeistert, Aussichten die faszinieren: Das Land im Herzen Deutschlands ist bekannt für seine einzigartige Landschaft. Die Sendung zeigt eine kleine Auswahl von Landschaftsbildern aus Hessen.
  36. alle wetter

    Aktuelle Informationen zu Wetter und Klima

    Kategorie
    Wetterbericht
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    'alle wetter!' ist mehr als eine gewöhnliche Wettersendung – nicht nur wegen der etwas anderen Location. Denn gesendet wird werktags nicht nur aus dem virtuellen Studio, sondern auch vom Dach des Hessischen Rundfunks. Von hier aus hat man einen aussergewöhnlichen Blick auf das Wetter im Rhein-Main-Gebiet. Neben einer ausführlichen Wettervorhersage für Hessen und Deutschland, bietet 'alle wetter!' auch spannende und unterhaltsame Informationen rund ums Wetter in aller Welt. Ob durch regnerisches Wetters die Apfelernte schlechter wird und damit die Äpfel teurer werden oder wie Blitze entstehen und wie viele man braucht, um eine Autobatterie aufzuladen – das und vieles mehr gibt es werktags ab 19.15 Uhr im hr-fernsehen.
    Wiederholung
    W
  37. Heppenheim hautnah – Der Städtetrip

    Kategorie
    Stadtbild
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    hr3-Moderator Tobias Kämmerer entdeckt Heppenheim und geht auf eine Reise an den Rand des Odenwalds. Der Städtetrip gibt wertvolle Insider-Tipps für die eigene Tour an die hessische Bergstrasse. Dank einer neuen, sehr kompakten Kameratechnik hat der Zuschauer das Gefühl, direkt mit dabei zu sein.
    Wiederholung
    W
  38. Eisbär, Affe & Co.

    Zoogeschichten aus Stuttgart

    Kategorie
    Tiere
    Produktionsland
    D
    Beschreibung
    Im Flusspferdgehege geht es wild zu: Rosi soll vorerst keinen Nachwuchs mehr bekommen, also muss verhütet werden. Für Tierarzt Tobias eine besondere Herausforderung: Er muss eine kleine Stelle hinter Rosis Ohr zielgenau mit dem Blasrohr treffen, um ihr das Medikament zu spritzen. Und Flusspferde sollte man besser nicht erschrecken, denn sie gehören zu den gefährlichsten Tieren der Welt. Auch das Team von Harry steht vor einer anspruchsvollen Aufgabe: Einmal im Jahr werden die beiden Tigerpythons vermessen und gewogen. Sie sind die grössten und schwersten Schlangen der Wilhelma – da müssen die Pfleger zu dritt ran. Etwas einfacher hat es Mario bei der Pinguinfütterung. Um sich vor den scharfen Schnäbeln der hungrigen Meute zu schützen, reicht ein Paar Arbeitshandschuhe. Wann es etwas gibt, wissen aber nicht nur die Pinguine im Zoo. Wie immer finden sich pünktlich ein paar ungeladene Gäste ein: wilde Graureiher aus Stuttgart.
    Episodenummer
    187
    Wiederholung
    W
    Hintergrundinfos
    Seit 2006 erzählt die Zoo-Doku-Soap Geschichten aus der Stuttgarter Wilhelma – von kleinen Tieren wie der Spinne Sonja und grossen Tieren wie dem Eisbär Anton und ihren Pflegern, den Tierärzten und den Besuchern.
  39. Die Pfefferkörner

    Autobrandstifter

    Kategorie
    Abenteuerserie
    Produktionsinfos
    Kinderkrimiserie
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2011
    Beschreibung
    Als Dalu, Thembas Vater, seiner Familie stolz sein neu erworbenes Taxi präsentieren will, steht er vor einem ausgebrannten Wrack. In Hamburg waren wieder einmal nächtliche Autobrandstifter am Werk. Themba brodelt vor Wut und macht sich gemeinsam mit seinen Freunden auf die Suche nach den Tätern. Dumm nur, dass die sich ausgerechnet im Umfeld einer Freundin seiner Mutter zu tummeln scheinen – schliesslich ist Gabis beste Freundin Jutta die einzige, die das Lampenöl 'Burning Desire', das die Pfefferkörner als Brandbeschleuniger identifiziert haben, in Hamburg vertreibt. Jutta, der ein kleiner Esoterikladen gehört, scheint allerdings unschuldig zu sein, aber gilt das auch für ihre Kinder, die 17-jährige Henrike und den 21-jährigen Tätowierer Per?
    Episodenummer
    102
    Cast
    Katharina Unger, Coco Nima, Lale H. Mann, Julian Winterbach, Aurelia Stern, Nino Sandow, Andrea Paula Paul
    Regisseur
    Andrea Katzenberger
    Drehbuch
    Katherina Mestre
  40. Pan Tau

    Schöne Bescherung

    Kategorie
    Jugendserie
    Produktionsinfos
    Fernsehserie von Jindrich Polák und Ota Hofman
    Produktionsland
    CS/D
    Produktionsjahr
    1970
    Beschreibung
    Alle sind mit Weihnachtsvorbereitungen beschäftigt. Der Grossvater baut die Krippe auf, doch ein Schaf nach dem anderen verschwindet. Mutter backt und brät, und das weiss der Hund auf seine Weise zu schätzen. Vater versucht, mit dem sprechenden Karpfen fertig zu werden, doch der will noch nicht geschlachtet werden. Und Emil hat ständig damit zu tun, Pan Tau vor den anderen zu verstecken.
    Episodenummer
    2
    Cast
    Otto Simánek, Jirina Bohdalová, Josef Filip, Jirí Sovák, Slávka Budínová, Josef Beyvl, Blanka Kratka
    Regisseur
    Jindrich Polak
    Drehbuch
    Ota Hofman, Jindrich Polak
Keine Videos gefunden.