search.ch
Vous avez seulement choisi . Afficher toutVous n'avez pas choisi des catégories. Afficher toutAucune émission ne correspond aux critères de recherche.
1-40 sur 144 inscriptions

Émissions à venir

  1. Der Landarzt

    Kein Zuckerschlecken

    Catégorie
    Arzt
    Pays de production
    D
    Année de production
    2012
    Description
    Was ist nur mit Laura los? Kaum geht es Maren wieder besser, muss sie Anteil an der melancholischen Stimmung ihrer Freundin nehmen. Für Baby Louisa scheint sich Laura überhaupt nicht zu interessieren. Als Maren sie darauf anspricht und von der Kfz-Mechanikerin den wahren Grund für ihre Traurigkeit erfährt, ist sie bestürzt. Laura hat bei einer Untersuchung erfahren, dass sie keine Kinder bekommen kann. Sven allerdings liebt Kinder über alles und will unbedingt eigene haben. Und nun?
    Numéro de l'épisode
    4
    Cast
    Wayne Carpendale, Caroline Scholze, Gerhard Olschewski, Franziska Troegner, Edith Behleit, Thorsten Merten, Meri Husagic
    Régisseur
    Hans Werner
    Scénario
    Manfred Kosmann
  2. Auf Wiedersehen, Franziska!

    Catégorie
    Romanze
    Pays de production
    D
    Année de production
    1957
    Description
    Der oberflächliche Wochenschaureporter, der seine Geliebte, später seine Frau, immer wieder alleine lässt, wenn es um einen interessanten Auftrag geht, will nach dem tragischen Tod seines Freundes endlich sesshaft werden, als ihn die Einberufung in den Zweiten Weltkrieg erreicht. – Remake des Helmut-Käutner-Films aus dem Jahr 1941.
    Cast
    Ruth Leuwerik, Carlos Thompson, Friedrich Domin, Josef Meinrad, Jochen Brockmann, Nadja Regin, Gisela Trowe
    Régisseur
    Wolfgang Liebeneiner
    Scénario
    George Hurdalek
    Critiques
    Neuverfilmung von Käutners gleichnamiger Liebesromanze mit deutlichen darstellerischen Mängeln und ohne psychologische Plausibilität. Dadurch geht die Glaubwürdigkeit weitgehend verloren (Lex. des Internat. Films).
  3. Die grosse Kür

    Catégorie
    Revue
    Pays de production
    A/D
    Année de production
    1964
    Description
    Eisläufer Hans-Jürgen (Hans-Jürgen Bäumler) ist in seine Partnerin Marika (Marika Kilius) verliebt. Als sie mit einem anderen flirtet, trennt er sich von ihr. Beider Agenten versuchen vergeblich die Profis wieder zu vereinen. – Das berühmte Eislaufpaar Hans-Jürgen Bäumler und Marika Kilius glänzt in einem aufwändigen Revuefilm.
    Cast
    Marika Kilius, Hans-Jürgen Bäumler, Peter Kraus, Paul Hörbiger, Mady Rahl, Marlene Warrlich, Peter Fröhlich
    Régisseur
    Franz Antel
    Scénario
    Kurt Nachmann
  4. Der Hofrat Geiger

    Catégorie
    Komödie
    Pays de production
    A
    Année de production
    1947
    Description
    Hofrat Geiger (Paul Hörbiger) ist pensioniert. Sein Hobby ist es, in alten Akten aus zerbombten Amtsgebäuden rumzustöbern. Durch Zufall erfährt der Junggeselle auf diese Weise, dass er Vater einer 17-jährigen Tochter ist. Er macht sich auf die Suche nach ihr. – Gefühlvolles Lustspiel.
    Cast
    Paul Hörbiger, Hans Moser, Maria Andergast, Waltraut Haas, Hermann Erhardt, Joseph Egger, Louis Soldan
    Régisseur
    Hans Wolff
    Scénario
    Martin Costa, Hans Wolff
    Critiques
    Gefühlvolles Lustspiel nach üblichen Mustern, für Freunde dieses Genres unterhaltsam durch damals populäre Schlager wie 'Mariandl'; wirklichkeitsfern und aus heutiger Sicht stark zum Kitsch neigend (Lex. des Internat. Films).
  5. Musikparade

    Catégorie
    Volksmusik
    Pays de production
    D
    Année de production
    2020
    Description
    Auf dem Heimatkanal darf eine Sendung mit den schönsten Melodien aus dem Bereich der Volksmusik natürlich nicht fehlen. Keine andere Musikrichtung wird als so heimatverbunden betrachtet.
  6. Königlich Bayerisches Amtsgericht

    Der Fünfer

    Catégorie
    Gerichtsserie
    Pays de production
    D
    Année de production
    1970
    Description
    Der angesehene Grossbauer und Familienvater Nialinger von Nialing hat einen Klingelbeutel ausgeraubt. Die ganze Pfarrei schämt sich für den bisher angesehenen Mitbürger.
    Numéro de l'épisode
    30
    Cast
    Hans Baur, Georg Blädel, Peter Brand, Hans Stadtmüller, Beppo Brem, Eva Vaitl-Klöss, Maxl Graf
    Régisseur
    Ernst Schmucker
    Scénario
    Georg Lohmeier
  7. Forsthaus Falkenau

    Liebe auf den ersten Blick

    Catégorie
    Familiensaga
    Pays de production
    D
    Année de production
    1999
    Description
    Peter steht vor einer schweren Entscheidung: der Bellinghaus-Hof, das Erbe seiner verstorbenen Eltern, ist wieder frei. Martin berät ihn nach bestem Wissen, aber eine endgültige Entscheidung über die Zukunft des Hofs überlässt er Peter selbst. Soll der ihn nun verkaufen oder Andrea zur Eröffnung einer Tierklinik anbieten? Die Pächter des Hofs waren früher Hundezüchter, über sie lernt Martin einen Hund kennen, den er sofort in sein Herz schliesst: Senta. Wäre das nicht der ideale neue Hund im Revier? In der letzten Nacht in ihrer Apotheke wird Susanna gebeten, einer Patientin ihr Medikament vorbeizubringen. Trotz eines schlimmen Unwetters macht sie sich auf den Weg – und verunglückt.
    Numéro de l'épisode
    9
    Cast
    Christian Wolff, Michael Wolf, Nora von Collande, Bruni Löbel, Walter Buschhoff, Katharina Köhntopp, Nikolai Bury
    Régisseur
    Klaus Grabowski
    Scénario
    Walter Kärger
    Informations détaillées
    Längst hat Förster Martin Rombach (Christian Wolff) seinen Schritt nicht bereut, aus der Stadt ins ländliche Küblach umgesiedelt zu sein. Auch seine Familie, die anfangs skeptisch war, fühlt sich pudelwohl. Förster Rombach hat sich aber dennoch das Leben in der Provinz ruhiger vorgestellt, denn es gibt unablässig grosse, aber auch viele kleine Probleme, die er in seiner charmanten und gleichzeitig entschlossenen Art immer wieder zu lösen vermag. – Das 'Forsthaus Falkenau' gehört zu den erfolgreichsten Familienserien der deutschen Fernsehgeschichte. Insgesamt 23 Jahre lang (davon 17 mit Christian Wolff in der Hauptrolle) wurde sie produziert und begeistert bis heute ein riesiges Publikum.
  8. Bamberger Reiter – Ein Frankenkrimi Bamberger Reiter. Ein Frankenkrimi

    Catégorie
    TV-Kriminalfilm
    Pays de production
    D
    Année de production
    2012
    Description
    Kommissar Peter Haller, der nach dem Tod seiner Mutter nach Bamberg zurückgekehrt ist, bleibt keine Zeit ihre Hinterlassenschaften zu ordnen. Er wird gleich am ersten Tag zum Einsatz gerufen. Überraschend begegnet ihm am Tatort seine ambitionierte Würzburger Kollegin Birgit Sacher. Neu im Team ist der junge Bamberger Kollege Sven Schäuffele. Der Fall um die tote Westernreiterin Jana führt die Kommissare auf die in der Nähe von Bamberg gelegene 'Ranch', einen Reitclub für Westernreiter, der von Tessi Breu und ihrem Mann Stefan betrieben wird. Mehr und mehr zeigt sich, dass es sich bei dem Fall Jana um eine Beziehungstat handelt, in die mehr als zwei Liebende verstrickt sind.
    Cast
    Thomas Schmauser, Teresa Weissbach, Sven Waasner, Katharina Schüttler, Tobias Oertel, Anna Schudt, Annette Lober
    Régisseur
    Michael Gutmann
    Scénario
    Peter Probst
  9. Das Wirtshaus im Spessart

    Catégorie
    Komödie
    Pays de production
    D
    Année de production
    1958
    Description
    Die Kutsche der Comtesse Franziska von und zu Sandau stürzt mitten im Wald in eine Grube. Franziska und ihre Begleiter werden von zwei zwielichtigen Gestalten zu einem Gasthaus geschickt, welches sich als Räuberhöhle entpuppt. Die Räuber fordern ein Lösegeld für die Comtesse von deren Vater. Franziska tauscht unterdessen die Kleider mit dem Wanderburschen Felix, der ebenfalls in die Hände der Räuber geraten ist. Doch als sich Franziskas Vater weigert, das Lösegeld herauszurücken, macht sie sich auf den Weg ins Räuberhauptquartier, um ihre Kameraden zu befreien.
    Cast
    Liselotte Pulver, Carlos Thompson, Günther Lüders, Rudolf Vogel, Wolfgang Neuss, Wolfgang Müller, Hans Clarin
    Régisseur
    Kurt Hoffmann
    Scénario
    Wilhelm Hauff
    Informations détaillées
    Frei nach einer Rahmenerzählung in Wilhelm Hauffs Märchenalmanach aus dem Jahre 1828 inszenierte Kurt Hoffmann 1957 die Komödie 'Das Wirtshaus im Spessart'. 1958 erhielt Lieselotte Pulver für ihre Darstellung der Komtess Franziska den Deutschen Filmpreis in Silber; die Regie wurde im gleichen Jahr mit dem Ernst-Lubitsch-Preis ausgezeichnet. 'Ein bunter, genussvoll gruseliger und heiter musikalischer Film mit parodistischem Einschlag' (Lexikon des internationalen Films).
    Critiques
    Ein bunter, genussvoll gruseliger und heiter-musikalischer Film mit parodistischem Einschlag (Lex. des Internat. Films).
  10. Forsthaus Falkenau

    Liebe auf den ersten Blick

    Catégorie
    Familiensaga
    Pays de production
    D
    Année de production
    1999
    Description
    Peter steht vor einer schweren Entscheidung: der Bellinghaus-Hof, das Erbe seiner verstorbenen Eltern, ist wieder frei. Martin berät ihn nach bestem Wissen, aber eine endgültige Entscheidung über die Zukunft des Hofs überlässt er Peter selbst. Soll der ihn nun verkaufen oder Andrea zur Eröffnung einer Tierklinik anbieten? Die Pächter des Hofs waren früher Hundezüchter, über sie lernt Martin einen Hund kennen, den er sofort in sein Herz schliesst: Senta. Wäre das nicht der ideale neue Hund im Revier? In der letzten Nacht in ihrer Apotheke wird Susanna gebeten, einer Patientin ihr Medikament vorbeizubringen. Trotz eines schlimmen Unwetters macht sie sich auf den Weg – und verunglückt.
    Numéro de l'épisode
    9
    Cast
    Christian Wolff, Michael Wolf, Nora von Collande, Bruni Löbel, Walter Buschhoff, Katharina Köhntopp, Nikolai Bury
    Régisseur
    Klaus Grabowski
    Scénario
    Walter Kärger
    Informations détaillées
    Längst hat Förster Martin Rombach (Christian Wolff) seinen Schritt nicht bereut, aus der Stadt ins ländliche Küblach umgesiedelt zu sein. Auch seine Familie, die anfangs skeptisch war, fühlt sich pudelwohl. Förster Rombach hat sich aber dennoch das Leben in der Provinz ruhiger vorgestellt, denn es gibt unablässig grosse, aber auch viele kleine Probleme, die er in seiner charmanten und gleichzeitig entschlossenen Art immer wieder zu lösen vermag. – Das 'Forsthaus Falkenau' gehört zu den erfolgreichsten Familienserien der deutschen Fernsehgeschichte. Insgesamt 23 Jahre lang (davon 17 mit Christian Wolff in der Hauptrolle) wurde sie produziert und begeistert bis heute ein riesiges Publikum.
  11. Grün ist die Heide

    Catégorie
    Heimat
    Pays de production
    D
    Année de production
    1972
    Description
    Norbert (Roy Black) und seine Freunde verbringen in der Lüneburger Heide ihren Urlaub. Sie wollen auf Laster wie Alkohol und Nikotin verzichten. Ausserdem beschliessen sie, ganz ohne Frauen auszukommen. Das ist schwerer als gedacht. – Schlagerfilm mit Herzensbrecher Roy Black.
    Cast
    Roy Black, Monika Lundi, Peter Millowitsch, Jutta Speidel, Rainer Rudolph, Viktoria Brams, Heidi Kabel
    Régisseur
    Harald Reinl
    Scénario
    Michael Wildberger
    Critiques
    Realitätsferne Heimatfilm-Unterhaltung mit Klamauk, Schlagern und viel aufgesetztem Gefühl (Lex. des Internat. Films).
  12. Peter Steiners Theaterstadl Steiners Theaterstadl

    Damenringkampf in Oberndorf

    Catégorie
    Komödie
    Pays de production
    D
    Année de production
    1995
    Description
    Kuramtsleiter Max Höllerer plant einen Damenringkampf. Die Frau Bürgermeister ist darüber so entsetzt, dass sie Max' geplante Heirat mit ihrer Tochter absagt. Die soll nun den Heini Almhofer heiraten. Max muss sich einiges einfallen lassen, um die Gunst der Frau Bürgermeister wieder zu erlangen.
    Numéro de l'épisode
    58
    Cast
    Peter Steiner, Gerda Steiner, Petra Auer, Winfried Frey, Gerda Steiner, Erich Seyfried, Manfred Maier
    Régisseur
    Alfred Anders
    Scénario
    Hans Lellis
    Informations détaillées
    Mit humorvollen Geschichten aus dem ländlichen Milieu unterhält 'Peter Steiners Theaterstadl' seit 1983 sein Publikum und hat seit vielen Jahren auf dem Heimatkanal sein Zuhause gefunden. Lustig, frivol und mitunter auch ernst verkörpert Theatergründer Peter Steiner meist das typisch bayerische Familienoberhaupt, dem die Beziehungsprobleme seiner Sippe über den Kopf wachsen. – Peter Steiner (1927-2008) machte sich mit dieser Volkstheater-Komödienreihe unsterblich.
  13. Die Bergretter

    Am Abgrund

    Catégorie
    Abenteuer
    Pays de production
    D
    Année de production
    2017
    Description
    Auf einem Ausflug mit seiner alten Freundin Carola und deren neunjähriger Tochter Mia entdeckt Markus die Leiche des Bergführers Robert. Alles deutet zunächst auf einen Absturz hin. Doch kurz darauf wird klar: Es war Fremdeinwirkung im Spiel, Robert wurde gestossen. Schnell schaltet sich die Kommissarin Jessika Pollath ein, die gerade ihren Dienst in Schladming angetreten hat. Sie findet weitere Blutspuren, die nicht zum Toten gehören.
    Cast
    Sebastian Ströbel, Markus Brandl, Luise Bähr, Mirko Lang, Robert Lohr, Stefanie von Poser, Heinz Marecek
    Régisseur
    Oliver Dommenget
    Scénario
    Jens Maria Merz
    Informations détaillées
    Die Mitarbeiter der Ramsauer Bergwacht führen ein Leben am Limit, denn dramatische Rettungseinsätze vor atemberaubenden Naturkulissen sind für sie alltäglich. Und auch die privaten Verwicklungen der Bergretter sorgen stets für Spannung.
  14. Der Bergdoktor

    Die falsche Frau

    Catégorie
    Arzt
    Pays de production
    D/A
    Année de production
    2016
    Cast
    Hans Sigl, Heiko Ruprecht, Monika Baumgartner, Siegfried Rauch, Ronja Forcher, Natalie O'Hara, Mark Keller
    Régisseur
    Axel Barth
    Scénario
    Philipp Roth
    Informations détaillées
    Der Chirurg Dr. Martin Gruber war lange Zeit im Ausland unterwegs und kehrt in das idyllische Bergdorf Ellmau zurück. Es erwartet ihn ein Schock, denn die Tochter seiner tödlich verunglückten Schwägerin wird ihm als sein eigenes Kind präsentiert. Gruber beschliesst zu bleiben, um der jungen Lilli und seinem trauernden Bruder Hans beizustehen. Und vielleicht findet er dort auch die wahre Liebe.
  15. Der Landarzt

    Kein Zuckerschlecken

    Catégorie
    Arzt
    Pays de production
    D
    Année de production
    2012
    Description
    Was ist nur mit Laura los? Kaum geht es Maren wieder besser, muss sie Anteil an der melancholischen Stimmung ihrer Freundin nehmen. Für Baby Louisa scheint sich Laura überhaupt nicht zu interessieren. Als Maren sie darauf anspricht und von der Kfz-Mechanikerin den wahren Grund für ihre Traurigkeit erfährt, ist sie bestürzt. Laura hat bei einer Untersuchung erfahren, dass sie keine Kinder bekommen kann. Sven allerdings liebt Kinder über alles und will unbedingt eigene haben. Und nun?
    Numéro de l'épisode
    4
    Cast
    Wayne Carpendale, Caroline Scholze, Gerhard Olschewski, Franziska Troegner, Edith Behleit, Thorsten Merten, Meri Husagic
    Régisseur
    Hans Werner
    Scénario
    Manfred Kosmann
  16. Wenn die Heide blüht

    Catégorie
    Drama
    Pays de production
    D
    Année de production
    1960
    Description
    Rolf (Joachim Hansen) verlässt sein Elternhaus, weil ihn die Musik mehr interessiert als der Gutsbesitz. In der Nacht seines Verschwindens wird sein Bruder ermordet. Als Rolf Jahre später zurückkommt, wird gegen ihn ein Gerichtsverfahren eröffnet. – Dramatischer Heimatfilm.
    Cast
    Joachim Hansen, Walter Richter, Peter Carsten, Veronika Bayer, Heinz Engelmann, Rita Paul, Rainer Brandt
    Régisseur
    Hans Deppe
    Scénario
    Gustav Kampendonk
    Critiques
    Anspruchsloser Heimatfilm mit einigen Schlagern und Volksliedern, viel Heidelandschaft, einem rührseligen Flüchtlingsgeburtstag, einer Heidekönigin und vielen Heidschnucken (Lex. des Internat. Films).
  17. Die Försterchristel

    Catégorie
    Heimat
    Pays de production
    D
    Année de production
    1962
    Description
    Kaiser Franz Joseph (Peter Weck) trifft im Wald auf die reizende Christel (Sabine Sinjen). Die Tochter des Försters verhaftet den ihr Unbekannten als Wilderer. Der Regent muss eine Haftstrafe im Forsthaus absitzen. Dagegen hat er nichts einzuwenden, solange Christel bei ihm ist. – Schöne Romanze nach der gleichnamigen Operette von Jarno und Buchbinder.
    Cast
    Sabine Sinjen, Peter Weck, Gerlinde Locker, Sieghardt Rupp, Doris Kirchner, Wolf Albach-Retty, Rudolf Vogel
    Régisseur
    Franz Josef Gottlieb
    Scénario
    Fritz Böttger, Janne Furch
    Informations détaillées
    'Die Försterchristel' ist ein charmant inszenierter Heimatfilm nach der gleichnamigen Operette von Georg Jarno und Bernhard Buchbinder. In der kurzweiligen Verwechslungskomödie mit Gesangseinlagen sind Publikumsliebling Peter Weck und der einstige Teenager-Star Sabine Sinjen in den Hauptrollen zu sehen. Georg Thomalla als flunkernder Flickschuster setzt schöne komische Akzente.
    Critiques
    Unterhaltung nach Art der 'Sissi'-Filme (Lex. des Internat. Films).
  18. Schwarzwaldmelodie

    Catégorie
    Romanze
    Pays de production
    D
    Année de production
    1956
    Description
    Die junge Susanne (Gardy Granass) und der mittellose Komponist Hans (Claus Biederstaedt) lieben sich. Um ihren Vater, den Uhrenfabrikanten Stettner (Carl Wery), vor dem Konkurs zu retten, heiratet Susanne jedoch den reichen Herbert Olberg (Willy Fritsch). – Gefühlvolles Lustspiel, gewürzt mit etwas Zirkusatmosphäre.
    Cast
    Erica Beer, Claus Biederstaedt, Siegfried Breuer jr., Willy Fritsch, Walter Giller, Gardy Granass, Carla Hagen
    Régisseur
    Géza von Bolváry
    Scénario
    Werner P. Zibaso
    Critiques
    Gefühlvoll-banales Heimatlustspiel, angesiedelt in blühenden Schwarzwaldtälern und angereichert mit etwas Zirkusatmosphäre (Lex. des Internat. Films).
  19. Forsthaus Falkenau

    Liebe auf den ersten Blick

    Catégorie
    Familiensaga
    Pays de production
    D
    Année de production
    1999
    Description
    Peter steht vor einer schweren Entscheidung: der Bellinghaus-Hof, das Erbe seiner verstorbenen Eltern, ist wieder frei. Martin berät ihn nach bestem Wissen, aber eine endgültige Entscheidung über die Zukunft des Hofs überlässt er Peter selbst. Soll der ihn nun verkaufen oder Andrea zur Eröffnung einer Tierklinik anbieten? Die Pächter des Hofs waren früher Hundezüchter, über sie lernt Martin einen Hund kennen, den er sofort in sein Herz schliesst: Senta. Wäre das nicht der ideale neue Hund im Revier? In der letzten Nacht in ihrer Apotheke wird Susanna gebeten, einer Patientin ihr Medikament vorbeizubringen. Trotz eines schlimmen Unwetters macht sie sich auf den Weg – und verunglückt.
    Numéro de l'épisode
    9
    Cast
    Christian Wolff, Michael Wolf, Nora von Collande, Bruni Löbel, Walter Buschhoff, Katharina Köhntopp, Nikolai Bury
    Régisseur
    Klaus Grabowski
    Scénario
    Walter Kärger
    Informations détaillées
    Längst hat Förster Martin Rombach (Christian Wolff) seinen Schritt nicht bereut, aus der Stadt ins ländliche Küblach umgesiedelt zu sein. Auch seine Familie, die anfangs skeptisch war, fühlt sich pudelwohl. Förster Rombach hat sich aber dennoch das Leben in der Provinz ruhiger vorgestellt, denn es gibt unablässig grosse, aber auch viele kleine Probleme, die er in seiner charmanten und gleichzeitig entschlossenen Art immer wieder zu lösen vermag. – Das 'Forsthaus Falkenau' gehört zu den erfolgreichsten Familienserien der deutschen Fernsehgeschichte. Insgesamt 23 Jahre lang (davon 17 mit Christian Wolff in der Hauptrolle) wurde sie produziert und begeistert bis heute ein riesiges Publikum.
  20. Musikparade

    Catégorie
    Volksmusik
    Pays de production
    D
    Année de production
    2020
    Description
    Auf dem Heimatkanal darf eine Sendung mit den schönsten Melodien aus dem Bereich der Volksmusik natürlich nicht fehlen. Keine andere Musikrichtung wird als so heimatverbunden betrachtet.
  21. Königlich Bayerisches Amtsgericht

    Der Fünfer

    Catégorie
    Gerichtsserie
    Pays de production
    D
    Année de production
    1970
    Description
    Der angesehene Grossbauer und Familienvater Nialinger von Nialing hat einen Klingelbeutel ausgeraubt. Die ganze Pfarrei schämt sich für den bisher angesehenen Mitbürger.
    Numéro de l'épisode
    30
    Cast
    Hans Baur, Georg Blädel, Peter Brand, Hans Stadtmüller, Beppo Brem, Eva Vaitl-Klöss, Maxl Graf
    Régisseur
    Ernst Schmucker
    Scénario
    Georg Lohmeier
  22. Tierarzt Dr. Engel

    Wo die Liebe hinfällt

    Catégorie
    Tierarztserie
    Pays de production
    D
    Année de production
    2002
    Description
    Pfarrer Franz Maihöfer gesteht Marlies seine Liebe. Zum ersten Mal reden sie auch über die Schwierigkeiten, die ihnen durch das Zölibat entstehen. Als sie sich küssen, werden sie ausgerechnet von Frau Häussler beobachtet. Am nächsten Morgen erhält Marlies einen anonymen Anruf. Sie wird von einer Unbekannten aufgefordert, den Pfarrer in Ruhe zu lassen. Marlies und Franz sind ratlos. Der Bischof signalisiert Franz in einem Vieraugengespräch, dass Liebe Opfer verlangt. Das sieht Franz genauso, auch wenn er es für sich anders auslegt. Auch der junge Bürgermeister Karl-Heinz Vogel sitzt zwischen zwei Stühlen. Als er Natascha den Hof seines Vaters zeigt, wartet dort schon Sonja auf ihn.
    Numéro de l'épisode
    6
    Cast
    Wolfgang Fierek, Veronika Fitz, Susanne Czepl, Conny Glogger, Fabian König, Theresia Fendt, Hans Sigl
    Régisseur
    Werner Masten
    Scénario
    Felix Huby
  23. Heimweh nach dir, mein grünes Tal Mein Vaterhaus steht in den Bergen

    Catégorie
    Heimat
    Pays de production
    A
    Année de production
    1960
    Description
    Die frischgebackene Tierärztin Gabriela (Anita Gutwell) kehrt auf das völlig heruntergewirtschaftete Gut ihres Grossvaters zurück. Alle Versuche, den Verfall aufzuhalten, schlagen fehl. Erst der aus Kanada heimkehrende Andreas Liebmann (Rudolf Lenz), Sohn des ehemaligen Verwalters, kann ein schreckliches Geheimnis aufdecken. – Heimatfilm mit dem Traumpaar Anita Gutwell und Rudolf Lenz.
    Cast
    Anita Gutwell, Rudolf Lenz, Marina Petrova, Sieghardt Rupp, Sepp Rist, Hilde Jaeger, Carl Wery
    Régisseur
    Hermann Leitner
    Scénario
    Theodor Ottawa
    Critiques
    Ein betont gemütvoller Heimatfilm mit den üblichen Klischees des Genres, einschliesslich Rehlein und Murmeltier als putzige Zaungäste (Lex. des Internat. Films).
  24. Sein bester Freund

    Catégorie
    Drama
    Pays de production
    D
    Année de production
    1962
    Description
    Peter (Toni Sailer) und Marius (Dietmar Schönherr) lieben dieselbe Frau. Als Peter in der Eigernordwand einem Freund zu Hilfe eilt, geraten beide in Bergnot. Marius schliesst sich der Rettungsmannschaft an. Er nutzt die Situation, um seinen Nebenbuhler auszuschalten. – Dramatische Dreiecksgeschichte.
    Cast
    Toni Sailer, Dietmar Schönherr, Hilti von Allmen, Hans Nielsen, Elke Roesler, Carmela Corren, Peer Schmidt
    Régisseur
    Luis Trenker
    Scénario
    Luis Trenker, Gustav Kampendonk
    Critiques
    Die dramatische Geschichte ist stark mit einer Liebes- und Eifersuchtshandlung verquickt (Lex. des Internat. Films).
  25. Bamberger Reiter – Ein Frankenkrimi Bamberger Reiter. Ein Frankenkrimi

    Catégorie
    TV-Kriminalfilm
    Pays de production
    D
    Année de production
    2012
    Description
    Kommissar Peter Haller, der nach dem Tod seiner Mutter nach Bamberg zurückgekehrt ist, bleibt keine Zeit ihre Hinterlassenschaften zu ordnen. Er wird gleich am ersten Tag zum Einsatz gerufen. Überraschend begegnet ihm am Tatort seine ambitionierte Würzburger Kollegin Birgit Sacher. Neu im Team ist der junge Bamberger Kollege Sven Schäuffele. Der Fall um die tote Westernreiterin Jana führt die Kommissare auf die in der Nähe von Bamberg gelegene 'Ranch', einen Reitclub für Westernreiter, der von Tessi Breu und ihrem Mann Stefan betrieben wird. Mehr und mehr zeigt sich, dass es sich bei dem Fall Jana um eine Beziehungstat handelt, in die mehr als zwei Liebende verstrickt sind.
    Cast
    Thomas Schmauser, Teresa Weissbach, Sven Waasner, Katharina Schüttler, Tobias Oertel, Anna Schudt, Annette Lober
    Régisseur
    Michael Gutmann
    Scénario
    Peter Probst
  26. Musikparade

    Catégorie
    Volksmusik
    Pays de production
    D
    Année de production
    2020
    Description
    Auf dem Heimatkanal darf eine Sendung mit den schönsten Melodien aus dem Bereich der Volksmusik natürlich nicht fehlen. Keine andere Musikrichtung wird als so heimatverbunden betrachtet.
  27. Königlich Bayerisches Amtsgericht

    Der zerbrochene Masskrug

    Catégorie
    Gerichtsserie
    Pays de production
    D
    Année de production
    1970
    Description
    Der Totengräber Alois Wastlhuber ist angeklagt, dem Gendarmeriekommandanten von Geisbach mit einem Masskrug auf den Schädel geschlagen zu haben.
    Numéro de l'épisode
    31
    Cast
    Hans Baur, Peter Brand, Rolf Castell, Franz Helminger, Viktoria Naelin, Albert Hörrmann, Ludwig Schmid-Wildy
    Régisseur
    Ernst Schmucker
    Scénario
    Georg Lohmeier
  28. Forsthaus Falkenau

    Senta

    Catégorie
    Familiensaga
    Pays de production
    D
    Année de production
    1999
    Description
    Ruhige Zeiten für Aika? Der angeschlagene Hund Martin Rombachs soll durch Senta ersetzt werden. Eine anstrengende und nervenaufreibende Aufgabe, wie sich herausstellt. Denn Senta entpuppt sich als schwierig und eigenwillig, und läuft schliesslich sogar weg. Auch Tobias hat Schwierigkeiten. Er kann es nicht aushalten, dass Falko bei Andrea vorbeikommt, um sein Besuchsrecht wahrzunehmen und seine leibliche Tochter zu sehen. Können Martin Rombach und – vor allem Susanna – vermittelnd eingreifen? Auch im Kloster gestalten sich die Dinge kompliziert: Fabritius, Ignatius und Vinzenz veranstalten ein Schweigeseminar für Manager, um dem Kloster wirtschaftlich auf die Beine zu helfen.
    Numéro de l'épisode
    10
    Cast
    Christian Wolff, Nora von Collande, Bruni Löbel, Walter Buschhoff, Michael Wolf, Katharina Köhntopp, Nikolai Bury
    Régisseur
    Klaus Grabowski
    Scénario
    Peter Dollinger
    Informations détaillées
    Längst hat Förster Martin Rombach (Christian Wolff) seinen Schritt nicht bereut, aus der Stadt ins ländliche Küblach umgesiedelt zu sein. Auch seine Familie, die anfangs skeptisch war, fühlt sich pudelwohl. Förster Rombach hat sich aber dennoch das Leben in der Provinz ruhiger vorgestellt, denn es gibt unablässig grosse, aber auch viele kleine Probleme, die er in seiner charmanten und gleichzeitig entschlossenen Art immer wieder zu lösen vermag. – Das 'Forsthaus Falkenau' gehört zu den erfolgreichsten Familienserien der deutschen Fernsehgeschichte. Insgesamt 23 Jahre lang (davon 17 mit Christian Wolff in der Hauptrolle) wurde sie produziert und begeistert bis heute ein riesiges Publikum.
  29. Peter Steiners Theaterstadl Steiners Theaterstadl

    Das rotseidene Hoserl

    Catégorie
    Komödie
    Pays de production
    D
    Année de production
    1989
    Description
    Was hat dieses ominöse, rotseidene Hoserl einer jungen Dame in der Rocktasche des Herrn Pfarrer zu suchen?! Bis er seine Unschuld beweisen kann, kommt es zu jeder Menge Verwechslungen und Irrtümern.
    Cast
    Anton Feichtner, Christiane Blumhoff, Rudi Decker, Peter Steiner, Gerda Steiner, Erich Seyfried, Egon Biscan
    Régisseur
    Alfred Anders
    Scénario
    Josef Zeitler
    Informations détaillées
    Mit humorvollen Geschichten aus dem ländlichen Milieu unterhält 'Peter Steiners Theaterstadl' seit 1983 sein Publikum und hat seit vielen Jahren auf dem Heimatkanal sein Zuhause gefunden. Lustig, frivol und mitunter auch ernst verkörpert Theatergründer Peter Steiner meist das typisch bayerische Familienoberhaupt, dem die Beziehungsprobleme seiner Sippe über den Kopf wachsen. – Peter Steiner (1927-2008) machte sich mit dieser Volkstheater-Komödienreihe unsterblich.
  30. Der Vogelhändler

    Catégorie
    Operettenfilm
    Pays de production
    D
    Année de production
    1962
    Description
    Kurfürst August schwindelt seiner Frau vor, dass er jagen geht. Doch er geniesst das Pariser Nachtleben. Da taucht die Christel von der Post im Schloss auf. Sie bittet um einen Posten für ihren geliebten Vogelhändler. Damit löst sie turblente Verwicklungen aus.
    Cast
    Cornelia Froboess, Georg Thomalla, Peter Weck, Maria Sebaldt, Albert Rueprecht, Ruth Stephan, Rudolf Platte
    Régisseur
    Géza von Cziffra
    Scénario
    Géza von Cziffra, Hagen Galatis, Kurt Feltz
    Critiques
    Weitere Verfilmung der Operette von Carl Zeller um einen Kurfürsten, der seine Frau beschwindelt, um einmal unbeschwert von Verantwortung leben zu können. Die Vorlage wurde durch klamaukhafte Zutaten zu einem schlagerreichen Verwechslungslustspiel degradiert, das in Inszenierung und Darstellung kaum Mittelmass erreicht (Lex. des Internat. Films).
  31. Forsthaus Falkenau

    Senta

    Catégorie
    Familiensaga
    Pays de production
    D
    Année de production
    1999
    Description
    Ruhige Zeiten für Aika? Der angeschlagene Hund Martin Rombachs soll durch Senta ersetzt werden. Eine anstrengende und nervenaufreibende Aufgabe, wie sich herausstellt. Denn Senta entpuppt sich als schwierig und eigenwillig, und läuft schliesslich sogar weg. Auch Tobias hat Schwierigkeiten. Er kann es nicht aushalten, dass Falko bei Andrea vorbeikommt, um sein Besuchsrecht wahrzunehmen und seine leibliche Tochter zu sehen. Können Martin Rombach und – vor allem Susanna – vermittelnd eingreifen? Auch im Kloster gestalten sich die Dinge kompliziert: Fabritius, Ignatius und Vinzenz veranstalten ein Schweigeseminar für Manager, um dem Kloster wirtschaftlich auf die Beine zu helfen.
    Numéro de l'épisode
    10
    Cast
    Christian Wolff, Nora von Collande, Bruni Löbel, Walter Buschhoff, Michael Wolf, Katharina Köhntopp, Nikolai Bury
    Régisseur
    Klaus Grabowski
    Scénario
    Peter Dollinger
    Informations détaillées
    Längst hat Förster Martin Rombach (Christian Wolff) seinen Schritt nicht bereut, aus der Stadt ins ländliche Küblach umgesiedelt zu sein. Auch seine Familie, die anfangs skeptisch war, fühlt sich pudelwohl. Förster Rombach hat sich aber dennoch das Leben in der Provinz ruhiger vorgestellt, denn es gibt unablässig grosse, aber auch viele kleine Probleme, die er in seiner charmanten und gleichzeitig entschlossenen Art immer wieder zu lösen vermag. – Das 'Forsthaus Falkenau' gehört zu den erfolgreichsten Familienserien der deutschen Fernsehgeschichte. Insgesamt 23 Jahre lang (davon 17 mit Christian Wolff in der Hauptrolle) wurde sie produziert und begeistert bis heute ein riesiges Publikum.
  32. Im weissen Rössl

    Catégorie
    Musik
    Pays de production
    D
    Année de production
    1952
    Description
    Leopold (Walter Müller), Oberkellner im 'Weissen Rössl', ist in seine Chefin Josepha (Johanna Matz) verliebt. Doch die hat nur Augen für Dr. Siedler (Johannes Heesters). Leopold kündigt beleidigt. Da sagt sich königlicher Besuch an. – Heimatfilm-Klassiker mit Jopie Heesters als Schwerenöter.
    Cast
    Johanna Matz, Johannes Heesters, Walter Müller, Rudolf Forster, Paul Westermeier, Marianne Wischmann, Sepp Nigg
    Régisseur
    Willi Forst
    Scénario
    Eric Charell, Harry Halm
    Critiques
    Liebesirrungen und -wirrungen als anspruchslos-gefällige, sich volkstümlich gebende Musikunterhaltung nach der gleichnamigen Operette (Lex. des Internat. Films).
  33. Die Wirtin zur 'Goldenen Krone' Die Wirtin zur Goldenen Krone

    Catégorie
    Komödie
    Pays de production
    A
    Année de production
    1955
    Description
    Da die tüchtige Kronen-Wirtin Maria der Landesfürstin (Paula Wessely) eines Zwergstaates zum Verwechseln ähnlich sieht, erklärt sie sich bereit, in Abwesenheit der Fürstin und zur Sanierung der Staatsfinanzen die Rolle der Herrscherin zu spielen. – Lustspiel von Theo Lingen mit einer hervorragenden Paula Wessely in einer Doppelrolle.
    Cast
    Paula Wessely, Christiane Hörbiger, Theo Lingen, Hubert von Meyerinck, Oskar Sima, Albert Rueprecht, Fritz Schulz
    Régisseur
    Theo Lingen
    Scénario
    Karl Farkas, Hugo Maria Kritz
    Critiques
    Fader Verwechslungsschwank. Eine Doppelrolle für Paula Wessely, die darin gleich zweimal enttäuscht (Lex. des Internat. Films).
  34. Kleine Leute mal ganz gross

    Catégorie
    Komödie
    Pays de production
    D
    Année de production
    1958
    Description
    Grossstadtkinder aus Berlin dürfen im idyllischen Schneckenbach Urlaub in einem Kinderheim machen. Krankenschwester Birgit (Bibi Johns) wird aber schon bald vor ein grosses Problem gestellt: Im Kinderheim sind die Masern ausgebrochen, weshalb es vorübergehend geschlossen werden muss. Kurzerhand bringt sie Theo, Norbert, Sabinchen und Fabio bei Familien des Ortes unter, wo sie sofort die Herzen ihrer Gastgeber erobern. Einer dieser Gastgeber, Unternehmer Hans von Cleve (Dieter Eppler), erobert allerdings sogar recht bald das Herz der hübschen Krankenschwester Birgit.
    Cast
    Bibi Johns, Gustav Knuth, Dieter Eppler, Walter Gross, Inge Egger, Richard Allan, Uta Hallant
    Régisseur
    Herbert B. Fredersdorf
    Scénario
    Ilse Lotz-Dupont, Franz Marischka
    Critiques
    Ein inszenatorisch bemühter Film, dessen gute Absicht von dem wirklichkeitsarmen Drehbuch sabotiert wird (Lex. des Internat. Films).
  35. Da lacht Tirol

    Catégorie
    Heimat
    Pays de production
    D
    Année de production
    1967
    Description
    Den Wilden Kaiser hat bisher noch niemand bezwungen. Die einheimischen Bergsteiger Franz und Toni mussten den Aufstieg abbrechen. Eines Tages kommt das Bergsteigerpaar Margit und Wolf, um den Gipfel zu erklimmen. Dem Tiroler Fremdenverkehrsort droht eine Blamage. – Humorvoller Film über den Bergsport.
    Cast
    Hansjörg Hochfilzer, Beppo Brem, Sepp Rist, Helga Bruncak, François Reckinger, Rudi Lindner, Toni Haggemüller
    Régisseur
    Lothar Brandler
    Scénario
    Lothar Brandler
  36. Tierarzt Dr. Engel

    Wo die Liebe hinfällt

    Catégorie
    Tierarztserie
    Pays de production
    D
    Année de production
    2002
    Description
    Pfarrer Franz Maihöfer gesteht Marlies seine Liebe. Zum ersten Mal reden sie auch über die Schwierigkeiten, die ihnen durch das Zölibat entstehen. Als sie sich küssen, werden sie ausgerechnet von Frau Häussler beobachtet. Am nächsten Morgen erhält Marlies einen anonymen Anruf. Sie wird von einer Unbekannten aufgefordert, den Pfarrer in Ruhe zu lassen. Marlies und Franz sind ratlos. Der Bischof signalisiert Franz in einem Vieraugengespräch, dass Liebe Opfer verlangt. Das sieht Franz genauso, auch wenn er es für sich anders auslegt. Auch der junge Bürgermeister Karl-Heinz Vogel sitzt zwischen zwei Stühlen. Als er Natascha den Hof seines Vaters zeigt, wartet dort schon Sonja auf ihn.
    Numéro de l'épisode
    6
    Cast
    Wolfgang Fierek, Veronika Fitz, Susanne Czepl, Conny Glogger, Fabian König, Theresia Fendt, Hans Sigl
    Régisseur
    Werner Masten
    Scénario
    Felix Huby
  37. Freddy und das Lied der Südsee

    Catégorie
    Abenteuer
    Pays de production
    D
    Année de production
    1962
    Description
    Freddy, der mit einer deutschen Filmexpedition nach Tahiti gerät, singt sich in Herzen der Einheimischen und wird von diesen prompt zum Ehrenhäuptling ernannt. Alles beginnt mit einer dunkelgrünen Schnapsflasche, die Freddy auf einer kleinen Südseeinsel gekauft hat. Sie soll einen Zauber enthalten, der dem Besitzer einen grossen Wunsch erfüllt. Aber Freddy hat keinen. Er ist auf dem Weg nach Tahiti, wo er nach seinem vor Jahren verschwundenen Onkel forschen will. Dort kommt er einem Geheimnis auf die Spur, bei dessen Ergründung ihm der Notar Camus behilflich sein soll. Und dann geht sein Traum vom eigenen Haus ausgerechnet in der Südsee in Erfüllung.
    Cast
    Freddy Quinn, Jacqueline Sassard, Albert Lieven, Elma Karlowa, Gunnar Möller, Ralf Wolter, Heinrich Gretler
    Régisseur
    Werner Jacobs
    Scénario
    Gustav Kampendonk
    Critiques
    Klamauk, Schlager und dünne Abenteuerspannung nach bewährtem Freddy-Quinn-Rezept (Lex. des Internat. Films).
  38. Sensation in San Remo

    Catégorie
    Revue
    Pays de production
    D
    Année de production
    1951
    Description
    Um ihre Familie vor dem Ruin zu retten, arbeitet die Gymnastiklehrerin Cornelia (Marika Rökk) heimlich in einem Nachtclub. Dort ist sie als Sängerin und Tänzerin der Liebling des Publikums. Doch das Doppelleben bringt zahlreiche Verwicklungen mit sich. – Ganz auf Marika Rökk zugeschnittener Revuefilm.
    Cast
    Marika Rökk, Peter Pasetti, Ewald Balser, Elisabeth Markus, Otto Gebühr, Inge Meysel, Maria Litto
    Régisseur
    Georg Jacoby
    Scénario
    Curt J. Braun, Kurt Werner
    Critiques
    Dank der akrobatischen Tanzauftritte von Marika Rökk weitgehend unterhaltsamer Revuefilm; opulent ausgestattet, aber zäh in der Handlung und mangelhaft in der Farbdramaturgie (Lex. des Internat. Films).
  39. Traumrevue Dream Revue

    Catégorie
    Revue
    Pays de production
    A
    Année de production
    1959
    Description
    Der berühmten Wiener Eisrevue droht das Aus. Zu allem Übel sagt auch noch der Revuestar seinen Auftritt ab. Das ruft die begabte, aber unbekannte Eiskunstläuferin Lieschen Müller (Waltraut Haas) auf den Plan: Getarnt als Profiläuferin tritt sie bei der Eisrevue auf. – Heiterer Musikfilm.
    Cast
    Waltraut Haas, Teddy Reno, Susi Nicoletti, Michael Cramer, Ursula Herking, Ingrid Wendl, Eva Pawlik
    Régisseur
    Eduard von Borsody
    Scénario
    Eduard von Borsody, Kurt E. Walter
  40. Forsthaus Falkenau

    Senta

    Catégorie
    Familiensaga
    Pays de production
    D
    Année de production
    1999
    Description
    Ruhige Zeiten für Aika? Der angeschlagene Hund Martin Rombachs soll durch Senta ersetzt werden. Eine anstrengende und nervenaufreibende Aufgabe, wie sich herausstellt. Denn Senta entpuppt sich als schwierig und eigenwillig, und läuft schliesslich sogar weg. Auch Tobias hat Schwierigkeiten. Er kann es nicht aushalten, dass Falko bei Andrea vorbeikommt, um sein Besuchsrecht wahrzunehmen und seine leibliche Tochter zu sehen. Können Martin Rombach und – vor allem Susanna – vermittelnd eingreifen? Auch im Kloster gestalten sich die Dinge kompliziert: Fabritius, Ignatius und Vinzenz veranstalten ein Schweigeseminar für Manager, um dem Kloster wirtschaftlich auf die Beine zu helfen.
    Numéro de l'épisode
    10
    Cast
    Christian Wolff, Nora von Collande, Bruni Löbel, Walter Buschhoff, Michael Wolf, Katharina Köhntopp, Nikolai Bury
    Régisseur
    Klaus Grabowski
    Scénario
    Peter Dollinger
    Informations détaillées
    Längst hat Förster Martin Rombach (Christian Wolff) seinen Schritt nicht bereut, aus der Stadt ins ländliche Küblach umgesiedelt zu sein. Auch seine Familie, die anfangs skeptisch war, fühlt sich pudelwohl. Förster Rombach hat sich aber dennoch das Leben in der Provinz ruhiger vorgestellt, denn es gibt unablässig grosse, aber auch viele kleine Probleme, die er in seiner charmanten und gleichzeitig entschlossenen Art immer wieder zu lösen vermag. – Das 'Forsthaus Falkenau' gehört zu den erfolgreichsten Familienserien der deutschen Fernsehgeschichte. Insgesamt 23 Jahre lang (davon 17 mit Christian Wolff in der Hauptrolle) wurde sie produziert und begeistert bis heute ein riesiges Publikum.
Aucune vidéo trouvée.