search.ch
Sie sehen nur Resultate aus . Resultate aus allen Kategorien anzeigenSie haben keine Sparte ausgewählt. Alle anzeigenKeine Sendungen entsprechen den ausgewählten Sparten.
1-40 von 141 Einträgen

Sendungen ab jetzt

  1. Sonnenschein und Wolkenbruch

    Kategorie
    Komödie
    Produktionsinfos
    Komödie
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    1955
    Beschreibung
    Die beiden Inhaber des Werbebüros Rost und Fleck wollen einen maroden Hotelbetrieb in Verruf bringen, indem sie einen fingierten Halskettendiebstahl inszenieren – mit einem 'Revuestar' als vermeintlichem Opfer. Doch dann verschwindet plötzlich eine echte, sündteure Perlenkette und die bösartige Aktion gerät ausser Kontrolle.
    Cast
    Susi Nicoletti, Jester Naefe, Loni Heuser, Hans Holt, Rudolf Vogel, Hans Olden, Helli Servi
    Regisseur
    Rudolf Nussgruber
    Drehbuch
    Jutta Bornemann, Franz Gribitz, Kurt Nachmann
    Kritiken
    Lediglich für allereinfachste Unterhaltungsbedürfnisse reicht die krampfhafte Situationskomik aus (Lex. des Internat. Films).
  2. ... und du mein Schatz bleibst hier ...und du, mein Schatz, bleibst hier

    Kategorie
    Musikkomödie
    Produktionsinfos
    Heimatfilm
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    1961
    Beschreibung
    Peter Baumann und seine Studienfreunde interessieren sich mehr für Jazz als für die Hochschule. In der Stadthalle dürfen die Anfänger nicht auftreten. Nur gut, dass sich einige vitale Senioren aus dem Altersheim für die Musiker einsetzen und sie somit das langersehnte Ziel, in einer grossen Revue auftreten zu dürfen, erreichen.
    Cast
    Vivi Bach, Hans von Borsody, Trude Herr, Hans Moser, Paul Hörbiger, Susi Nicoletti, Anne-Marie Kolb
    Regisseur
    Franz Antel
    Drehbuch
    Kurt Nachmann, Karl Farkas, Rolf Olsen
    Hintergrundinfos
    Ein mittelloses Studenten-Orchester wird von den Insassen eines Altersheims zum Erfolg geführt. Ein 'Lustspiel' ohne Profil. Die banale Handlung dient lediglich als Übergang zwischen den damals aktuellen Schlagern, u.a. von Gus Backus, Udo Jürgens, Trude Herr). (Alternativtitel: 'Muss i denn zum Städtele hinaus') (Lex. des Internat. Films).
  3. Der Jäger von Fall

    Kategorie
    Heimat
    Produktionsinfos
    Heimatfilm
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    1956
    Beschreibung
    Die Sennerin Marei hat zusammen mit dem reichen Bauerssohn Blasi ein Kind und hofft schon lange, dass Blasi sie endlich zur Frau nehmen wird. Dieser möchte allerdings die reiche Zenzi heiraten und hält Marei immer wieder hin.
    Cast
    Rudolf Lenz, Traute Wassler, Erwin Strahl, Heinrich Hauser, Paul Richter, Kurt Grosskurth, Alfred Pongratz
    Regisseur
    Gustav Ucicky
    Drehbuch
    Peter Ostermayr
    Kritiken
    Vergleichsweise ansprechender, dramatischer Heimatfilm; seit 1918 die vierte Verfilmung des Ganghofer-Romans (Lex. des Internat. Films).
  4. Wenn die Glocken hell erklingen

    Kategorie
    Heimat
    Produktionsinfos
    Heimatfilm
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    1959
    Beschreibung
    Der etwas starrköpfige Gutsherr Günther von Warttenberg schliesst einen Jungen aus der Schar der Wiener Sängerknaben ins Herz. Doch was der Gutsherr nicht weiss: Der Junge ist der Sohn seiner verstossenen ältesten Tochter.
    Cast
    Willy Birgel, Ellen Schwiers, Michael Ande, Teddy Reno, Loni von Friedl, Annie Rosar, Hermann Thimig
    Regisseur
    Eduard von Borsody
    Drehbuch
    Eduard von Borsody, Kurt E. Walter
    Kritiken
    Heimatfilm mit den Wiener Sängerknaben. Auf gemütvolle Unterhaltung abgestimmt, mit postkartenbunten, betont 'schönen' Landschaftsaufnahmen (Lex. des Internat. Films).
  5. Der fidele Bauer

    Kategorie
    Musikkomödie
    Produktionsinfos
    Heimatfilm
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    1951
    Beschreibung
    Um seinen Sohn Heinerle ein besseres Leben zu ermöglichen, spart sich der hart arbeitende Bauer Matthias seinen gesamten Verdienst auf. Heinerle kann so später studieren. Um sich Taschengeld dazu zu verdienen musiziert er ab und an in einem Cafe, wo er promt entdeckt wird und erfolgreich wird.
    Cast
    Paul Hörbiger, Erich Auer, Heinrich Gretler, Franz Marischka, Rudolf Carl, Helli Servi, Elisabeth Karlan
    Regisseur
    Georg Marischka
    Drehbuch
    Hubert Marischka, Richard Österreicher
    Kritiken
    Nicht sehr glücklich 'modernisierte' Verfilmung der volkstümlichen Operette von Leo Fall. Schlichte, betuliche musikalische Unterhaltung (Lex. des Internat. Films).
  6. Wenn ich einmal der Herrgott wär' Wenn ich einmal der Herrgott wär

    Kategorie
    Musik
    Produktionsland
    D/A
    Produktionsjahr
    1954
    Beschreibung
    Paul von Schmerda leitet das wissenschaftliches Institut 'Zweiring-Institut'. Eine Vermittlung jedoch scheint alle wissenschaftlichen Grundlagen über den Haufen zu werfen, denn statt nach den Berechnungen des Institutes glücklich zu werden, spinnen sich heimliche Liebesbande zwischen den Angestellten der Firma und den Kunden an.
    Cast
    Hans Holt, Gisela Fackeldey, Gustl Gstettenbaur, Anni Korin, Karl Skraup, Jutta Bornemann, Joachim Fuchsberger
    Regisseur
    Anton Kutter
    Drehbuch
    Anton Kutter
  7. Musikparade

    Kategorie
    Volksmusik
    Produktionsinfos
    Musikmagazin
    Beschreibung
    Die schönsten Melodien, die beliebtesten Interpreten, das A-Z der Volksmusik: Von den Alpenrebellen über Andy Borg, Hansi Hinterseer, Stefanie Hertel, Marianne und Michael, den Kastelruther Spatzen bis hin zu den Zillertalern und vielen mehr.
  8. Forsthaus Falkenau

    Unter Druck

    Kategorie
    Familiensaga
    Produktionsinfos
    Familienserie
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2011
    Beschreibung
    Mitten im Gebiet des geplanten Naturparks entdeckt Stefan Leitner einen verlassenen Hof: Der ideale Platz für das Walderlebniszentrum. In Windeseile fertigt er eine Präsentation an, die er bei der Gemeinderatssitzung vorstellt. Doch Maria Grandl holt zum Schlag aus: Ein Förster, der mit seinen alltäglichen Aufgaben schon überfordert ist, soll nun auch noch ein solches Zentrum aufbauen? Bürgermeister Kögl macht einen Vorschlag: Stefan muss innerhalb von zwei Tagen seinen Sturmschadensbericht vorlegen. Bei all den beruflichen Turbulenzen bleibt Stefans Familienleben sehr auf der Strecke. Marie, die eigentlich ihren Geburtstag mit Stefan feiern wollte, ist enttäuscht.
    Episodenummer
    12
    Cast
    Hardy Krüger jr., Gisa Zach, Martin Lüttge, Günther Schramm, Veronika Fitz, Maxi Warwel, Lion Sokar
    Regisseur
    Helmut Metzger
    Drehbuch
    Jürgen Werner
  9. Hochzeitsnacht im Paradies

    Kategorie
    Musikkomödie
    Produktionsland
    A
    Produktionsjahr
    1962
    Beschreibung
    Ein Operettensänger (Peter Alexander) will wieder in seinem ursprünglichen Beruf als Arzt arbeiten. Zuvor will er noch mit seiner Liebsten die Flitterwochen in Venedig geniessen. Da taucht die Revuesängerin Ilonka (Marika Rökk) auf, die dem Paar das Paradies vermiesen will.
    Cast
    Peter Alexander, Marika Rökk, Waltraut Haas, Gunther Philipp, Hubert von Meyerinck, Fred Liewehr, Rudolf Carl
    Regisseur
    Paul Martin
    Drehbuch
    Ernst Marischka, Heinz Hentschke
    Kritiken
    Eine ebenso bunte wie anspruchslose Unterhaltung voller Schwankklamauk. Die abgedroschenen Blödeleien sind so knapp gehalten, dass sich der altherkömmliche Operetten-Schmalz bequem behaupten kann (Lex. des Internat. Films).
  10. Die Bergretter

    Kein Weg zurück

    Kategorie
    Familien
    Produktionsinfos
    Familienserie
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2015
    Beschreibung
    Die junge Pia Hoefling ist allein in den Bergen unterwegs. Als sie in eine Notlage gerät, kommen ihr die Bergretter zu Hilfe. Doch dabei geraten sie selbst in Gefahr. Die Brücke, an der Pia hängt, gibt immer mehr nach, und sie drohen abzustürzen. Markus Kofler – mit dem Tobias Herbrechter im Zwist liegt – wird zu Hilfe geholt, und gemeinsam können sie Pia retten. Dann stellen sie fest, dass die Brücke manipuliert wurde. Währenddessen wandert der zwölfjährige Florian Meixner mit seinem Grossvater zurück ins Tal. Wegen der defekten Brücke müssen sie jedoch einen anderen Weg einschlagen.
    Episodenummer
    1
    Cast
    Sebastian Ströbel, Markus Brandl, Luise Bähr, Martin Klempnow, Robert Lohr, Stefanie von Poser, Heinz Marecek
    Regisseur
    Jorgo Papavassiliou
    Drehbuch
    Timo Berndt
    Hintergrundinfos
    Nach dem Klettertod seines besten Freundes bricht der Extremkletterer Andreas Marthaler die Zelte ab und kümmert sich fortan um Hof, Familie und Job des Verstorbenen. Gemeinsam mit den Freunden von der Bergwacht meistert er dramatische Rettungsaktionen in den Bergen der österreichischen Steiermark.
  11. Der Bergdoktor

    Vergiftungserscheinungen

    Kategorie
    Arzt
    Produktionsinfos
    Arztserie
    Produktionsland
    D/A
    Produktionsjahr
    2009
    Beschreibung
    Die Scheune brennt! Als Martin und Hans dort eintreffen, sind aus dem Inneren Lillis Hilferufe zu hören. Martin stürmt hinein, um seine Tochter zu retten. Nachdem er sie gerade noch aus der Scheune holen konnte, erfährt er, dass Lillis Schulfreund Paul noch drinnen ist. Doch mittlerweile brennt das Gebäude lichterloh. Nur mit Hans? Hilfe gelingt es Martin, den kleinen Paul zu retten. Wie umfassend die Folgen dieses Brandes jedoch für die Familie Gruber sind, ahnt noch niemand.
    Episodenummer
    2
    Cast
    Hans Sigl, Heiko Ruprecht, Monika Baumgartner, Ronja Forcher, Siegfried Rauch, Natalie O'Hara, Zsolt Bács
    Regisseur
    Axel de Roche
    Drehbuch
    Philipp Roth
  12. Heimatkanal Spezial Heimatkanal Spezial: Lieder, Land & Leute

    Zu Gast in Südtirol

    Kategorie
    Volksmusik
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2008
    Beschreibung
    'LIEDER, LAND & LEUTE' DAGMAR OBERNOSTERER ZU GAST IN SÜDTIROL 'Wenn ich an Südtirol denke, dann kommen mir herrliche Weinberge, Apfelbaumhaine, abwechslungsreiche Landschaft und jede Menge Musik in den Sinn', meint die sympathische Moderatorin Dagmar Obernosterer. Das sind auch die Traumvorstellungen eines Millionenfernsehpublikums, wenn es um das schöne Land Südtirol geht. So wird Dagmar Obernosterer mit der aktuellen Ausgabe der beliebten TV-Sendung 'Lieder, Land und Leute' mit Sicherheit viele Zuseher vor ihre Fernsehgeräte locken, denn sie stellt uns diesmal das Ahrntal und Algund bei Meran vor.
  13. Tierarzt Dr. Engel

    Der verlorene Hund

    Kategorie
    Tierarztserie
    Produktionsinfos
    Serie
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2002
    Beschreibung
    Angelika muss operiert werden. Da der Krebs frühzeitig erkannt worden ist, bestehen bei ihr gute Heilungschancen. Die ganze Familie ist angespannt. Dr. Maiser, der Quirin in seiner Praxis vertritt, wird der Stress allerdings zu viel, und er greift gelegentlich heimlich zur Flasche. Angelika hat eine Vertretung für die Apotheke gefunden: Peter Roth, ein ehemaliger Kommilitone. – Frau Bogner hat wieder mit ihrem Hund Putzi Probleme: Sie beklagt sich bei Dr. Maiser, dass sie ihren Hund nachts fünfmal Gassi führen muss.
    Episodenummer
    2
    Cast
    Wolfgang Fierek, Veronika Fitz, Susanne Czepl, Conny Glogger, Fabian König, Theresia Fendt, Udo Thomer
    Regisseur
    Werner Masten
    Drehbuch
    Felix Huby
  14. Der Landarzt

    Entführt

    Kategorie
    Arzt
    Produktionsinfos
    Serie
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2013
    Beschreibung
    Das schleswig-holsteinische Deekelsen hat schon einige Ärzte kommen und gehen gesehen. Wohl auch, weil die Arbeit als Landarzt besondere Herausforderungen mit sich bringt. Das Vertrauen der Landbevölkerung muss gewonnen werden, Krankheiten müssen individuell versorgt werden, und auch für die privaten Probleme seiner Patienten und Mitarbeiter muss ein Landarzt stets ein offenes Ohr haben.
    Episodenummer
    1
    Cast
    Wayne Carpendale, Caroline Scholze, Lea Fassbender, Gerhard Olschewski, Franziska Troegner, Anja Knauer, Marita Volkland
    Regisseur
    Hartwig van der Neut
    Drehbuch
    Matthias Stoltze
  15. Musikparade

    Kategorie
    Volksmusik
    Produktionsinfos
    Musikmagazin
    Beschreibung
    Die schönsten Melodien, die beliebtesten Interpreten, das A-Z der Volksmusik: Von den Alpenrebellen über Andy Borg, Hansi Hinterseer, Stefanie Hertel, Marianne und Michael, den Kastelruther Spatzen bis hin zu den Zillertalern und vielen mehr.
  16. Da wo die Liebe wohnt

    Kategorie
    TV-Heimatfilm
    Produktionsinfos
    Heimatfilm
    Produktionsland
    D/A
    Produktionsjahr
    2002
    Beschreibung
    Hansi heiratet seine Jugendliebe, die Tierärztin Regina. Doch schnell muss er erkennen, wie leicht Idyll und Zufriedenheit seiner Familie in Gefahr geraten können. So sorgen Gerüchte um das Auftauchen des tot geglaubten Vaters seiner kleinen Nichte Sonja für Unruhe. Erzrivalin Viktoria Perterer lockt Bruder Franz in ihr Bett und nützt die finanzielle Abhängikgeit von Hansis Schwiegervater Brunner aus, um an die millionenschweren Wasserquellen der Sandgrubers zu kommen. Am meisten machen Hansi jedoch die Verführungskünste seiner bildhübschen Angestellten Selina zu schaffen und vorerst ahnt niemand, dass auch dahinter ein wahnwitziger Plan Viktorias steckt.
    Cast
    Hansi Hinterseer, Anja Kruse, Karina Thayenthal, Janina Voosen, Günter Waidacher, Evamaria Salcher, Laura Ferrari
    Regisseur
    Kurt Ockermüller
    Drehbuch
    Eduard Ehrlich
  17. Weissblaue Geschichten

    Der Stadthahn / Der Tag mit dem Schlagerstar / Das Testament der Xanthippe

    Kategorie
    Unterhalung
    Produktionsinfos
    Serie
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    1990
    Beschreibung
    Der Sadthahn: Ein krähender Gockel bringt den Wissenschaftler Scherenberg um den Schlaf und zur Verzweiflung. Er geht vor Gericht. – Der Tag mit dem Schlagerstar: Die kleine Melanie ist Siegerin eines Preisausschreibens: Sie darf einen Tag mit dem Star Nico verbringen. Nicht nur für sie kommt alles ganz anders. – Das Testaments der Xanthippe: Ottos Trauer ist nur kurz. Der Witwer geniesst nun das Leben.
    Episodenummer
    14
    Cast
    Siegfried W. Kernen, Toni Berger, Angelika Bender, Peter Böhlke, Dirk Dautzenberg, Ossi Eckmüller, Sigurd Fitzek
    Regisseur
    Peter Weissflog
    Drehbuch
    Sabine Thiesler, Marcus Conradt, Felix Huby, Werner Hanns
    Hintergrundinfos
    In sich abgeschlossene, vergnügliche Geschichten aus Bayern, in denen bis zu seinem Tode der Volksschauspieler Gustl Bayrhammer die Hauptrolle spielte. Danach wurde die Reihe mit wechselnden bayrischen Hauptdarstellern fortgeführt und auch verstärkt der österreichische Alpenraum einbezogen.
  18. Weissblaue Geschichten

    Erbschaft zum Glück

    Kategorie
    Unterhalung
    Produktionsinfos
    Serie
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2015
    Beschreibung
    Die letzten Jahre haben Franz und sein verwitweter Vater gemeinsam das Wirtshaus 'Zum Haberwirt' geführt. Nachdem der alte Herr kürzlich verstarb, sieht sich Franz als alleiniger Erbe. Er fällt aus allen Wolken, als eines Tages eine Frau auftaucht, die sich als seine Halbschwester vorstellt: Paula Mentz aus Berlin. Das Testament seines Vaters ist eindeutig: Er muss das Erbe mit Paula teilen. Während Paula sich engagiert, um der durch die Männerwirtschaft vernachlässigten Gastwirtschaft wieder zu ihrem ehemaligen Glanz zu verhelfen, versucht Franz alles Mögliche, damit Paula wieder abreist. Doch Paula gefällt es an dem beschaulichen kleinen Ort am Chiemsee.
    Episodenummer
    56
    Cast
    Jeanne Tremsal, Andreas Schwaiger, Barbara Bauer, Thomas Unger, Norbert Heckner, Gerhard Georg Jilka, Konstantin Moreth
    Regisseur
    Karsten Wichniarz
    Drehbuch
    Angelika Schwarzhuber, Iris Uhlenbruch
    Hintergrundinfos
    In sich abgeschlossene, vergnügliche Geschichten aus Bayern, in denen bis zu seinem Tode der Volksschauspieler Gustl Bayrhammer die Hauptrolle spielte. Danach wurde die Reihe mit wechselnden bayrischen Hauptdarstellern fortgeführt und auch verstärkt der österreichische Alpenraum einbezogen.
  19. Ich denke oft an Piroschka

    Kategorie
    Liebeskomödie
    Produktionsinfos
    Heimatfilm
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    1955
    Beschreibung
    Austauschstudent Andreas steht zwischen zwei Frauen, der hübschen Greta, mit der er einen Abend lang durch Budapest zieht, und Piroschka, einem blutjungen Mädchen, das er in einem kleinen Dorf kennen lernt. Als Andreas merkt, für wen sein Herz wirklich schlägt, ist es ist fast zu spät.
    Cast
    Liselotte Pulver, Gunnar Möller, Wera Frydtberg, Gustav Knuth, Margit Symo, Rudolf Vogel, Adrienne Gessner
    Regisseur
    Kurt Hoffmann
    Drehbuch
    Hugo Hartung, Per Schwenzen, Joachim Wedekind
    Kritiken
    Mit der Verfilmung der zwar etwas weltfremden, aber zu Herzen gehenden und stellenweise sehr komischen Liebesgeschichte gelang ein Lustspielklassiker des Nachkriegskinos (Lex. des Internat. Films).
  20. Der Komödienstadel – Das Dienstjubiläum Der Komödienstadel

    Das Dienstjubiläum

    Kategorie
    Lustspiel
    Produktionsinfos
    Schauspiel
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    1962
    Beschreibung
    Der Forstgehilfe Haberstock ist im Begriff, sein 25-jähriges Dienstjubiläum zu feiern. Er wurde aber in der Nacht vorher beim Forellenstehlen erwischt. Der Förster Gruber war es, der ihn, ohne ihn zu erkennen, eine Ladung Schrot auf einen dazu geeigneten Körperteil verpasste. Das kann eine Jubiläumsfeier werden! Aber Töchterlein und Förster Gruber, die einander lieben, verhindern, dass es eine Blamage gibt. Trotzdem ist die Nachwirkung des nächtlichen Abenteuers, die es an einem solchen Ehrentag zu verbergen gilt, eine ganz schöne Strafe.
    Cast
    Michl Lang, Martha Kunig-Rinach, Christa Berndl, Maxl Graf, Fritz Strassner, Erni Singerl, Hans Stadtmüller
    Regisseur
    Olf Fischer
    Drehbuch
    Paul Quensel
  21. Die Bergretter

    Kein Weg zurück

    Kategorie
    Familien
    Produktionsinfos
    Familienserie
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2015
    Beschreibung
    Die junge Pia Hoefling ist allein in den Bergen unterwegs. Als sie in eine Notlage gerät, kommen ihr die Bergretter zu Hilfe. Doch dabei geraten sie selbst in Gefahr. Die Brücke, an der Pia hängt, gibt immer mehr nach, und sie drohen abzustürzen. Markus Kofler – mit dem Tobias Herbrechter im Zwist liegt – wird zu Hilfe geholt, und gemeinsam können sie Pia retten. Dann stellen sie fest, dass die Brücke manipuliert wurde. Währenddessen wandert der zwölfjährige Florian Meixner mit seinem Grossvater zurück ins Tal. Wegen der defekten Brücke müssen sie jedoch einen anderen Weg einschlagen.
    Episodenummer
    1
    Cast
    Sebastian Ströbel, Markus Brandl, Luise Bähr, Martin Klempnow, Robert Lohr, Stefanie von Poser, Heinz Marecek
    Regisseur
    Jorgo Papavassiliou
    Drehbuch
    Timo Berndt
    Hintergrundinfos
    Nach dem Klettertod seines besten Freundes bricht der Extremkletterer Andreas Marthaler die Zelte ab und kümmert sich fortan um Hof, Familie und Job des Verstorbenen. Gemeinsam mit den Freunden von der Bergwacht meistert er dramatische Rettungsaktionen in den Bergen der österreichischen Steiermark.
  22. Der Bergdoktor

    Vergiftungserscheinungen

    Kategorie
    Arzt
    Produktionsinfos
    Arztserie
    Produktionsland
    D/A
    Produktionsjahr
    2009
    Beschreibung
    Die Scheune brennt! Als Martin und Hans dort eintreffen, sind aus dem Inneren Lillis Hilferufe zu hören. Martin stürmt hinein, um seine Tochter zu retten. Nachdem er sie gerade noch aus der Scheune holen konnte, erfährt er, dass Lillis Schulfreund Paul noch drinnen ist. Doch mittlerweile brennt das Gebäude lichterloh. Nur mit Hans? Hilfe gelingt es Martin, den kleinen Paul zu retten. Wie umfassend die Folgen dieses Brandes jedoch für die Familie Gruber sind, ahnt noch niemand.
    Episodenummer
    2
    Cast
    Hans Sigl, Heiko Ruprecht, Monika Baumgartner, Ronja Forcher, Siegfried Rauch, Natalie O'Hara, Zsolt Bács
    Regisseur
    Axel de Roche
    Drehbuch
    Philipp Roth
  23. Der Förster vom Silberwald Echo der Berge

    Kategorie
    Heimat
    Produktionsinfos
    Heimatfilm
    Produktionsland
    A/D
    Produktionsjahr
    1954
    Beschreibung
    Liesl ist zu Besuch bei ihrem Opa im steirischen Hochmoos. Bei Streifzügen durch die Natur kommt sie dem Jäger Hubert näher. Prompt verlängert sie ihre Ferien. Das junge Glück der beiden wird jedoch empfindlich durch den Besuch von Liesls Freund Max gestört... Das annrührende Filmjuwel vor traumhafter Alpenkulisse zählt zu den erfolgreichsten Heimatfilmen der frühen Nachkriegs-Ära.
    Cast
    Anita Gutwell, Rudolf Lenz, Karl Ehmann, Erik Frey, Hermann Erhardt, Erni Mangold, Lotte Ledl
    Regisseur
    Alfons Stummer
    Drehbuch
    Alfons Stummer, Alfred Solm
    Kritiken
    Nicht zuletzt durch seine ansehnlichen Natur- und Tieraufnahmen wurde das süssliche Liebes- und Bergdrama zum Prototyp des deutschsprachigen Heimatfilms der Nachkriegszeit (Lex. d. Internat. Films).
  24. Das Schweigen im Walde

    Kategorie
    Heimat
    Produktionsinfos
    Heimatfilm
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    1955
    Beschreibung
    Fürst Heinz von Ettingen hat genug von seiner Geliebten, der exzentrischen Baronin Edith von Prankha, die sein Geld mehr liebt als ihn selbst. Um sich endgültig von ihr zu trennen, reist er, ohne eine Adresse zu hinterlassen, in die Berge, wo er in seinem Jagdgebiet auf andere Gedanken kommen will. Prompt verliebt er sich in eine Sennerin.
    Cast
    Rudolf Lenz, Sonja Sutter, Angelika Hauff, Paul Richter, Ulrich Beiger, Käthe Haack, Heinz Christian
    Regisseur
    Helmut Weiss
    Drehbuch
    Peter Ostermayr, Helmut Weiss
    Hintergrundinfos
    'Das Schweigen im Walde' ist die erste Farbverfilmung des mehrfach adaptierten Romans von Ludwig Ganghofer. Rudolf Lenz ('Effi Briest') und Sonja Sutter ('Heidi') spielen die Hauptrollen in einem gefühlvoll und spannend inszenierten Heimatfilm, der durch seine effektvollen Landschafts- und Naturaufnahmen beeindruckt.
    Kritiken
    Verfilmung des gleichnamigen Ganghofer-Romans, diesmal in Farbe und im gelackten Kitschstil des Heimatfilms der Nachkriegszeit (Lex. des Internat. Films).
  25. In München steht ein Hofbräuhaus

    Kategorie
    Komödie
    Produktionsinfos
    Heimatfilm
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    1951
    Beschreibung
    Zwei verfeindete Vettern, ein Münchner und ein Berliner, streiten sich um eine Erbschaft, die sie erst antreten können, wenn sich ihre Familien versöhnt haben. Doch erst als die Kinder der beiden verfeindeten Familien sich ineinander verlieben, kommt eine Versöhnung in Sicht.
    Cast
    Fita Benkhoff, Paul Kemp, Carl Wery, Liesl Karlstadt, Hannelore Bollmann, Rudolf Melichar, Hans Richter
    Regisseur
    Siegfried Breuer
    Drehbuch
    Siegfried Breuer, Rolf Olsen
    Kritiken
    Das Oktoberfest liefert den Hintergrund für den Erbschaftsstreit zwischen einer Münchner und einer Berliner Familie. Trotz ansehnlicher Komiker eine seichte bajuwarische Gaudi mit abgenützten Kalauern und penetranter Touristenwerbung (Lex. des Internat. Films).
  26. Der Glockengiesser von Tirol

    Kategorie
    Heimat
    Produktionsinfos
    Heimatfilm
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    1956
    Beschreibung
    Alles war perfekt zwischen dem Glockengiessergesellen Georg und des Meisters Tochter Monika, doch dann landet sein Nebenbuhler bei einem Streit im kochenden Erz. Natürlich war's ein Unfall, aber die Verdächtigungen treiben Georg in die Fremde. Durch eine extravagante Diva kommt er zum Film und führt ein Leben, das ihn unglücklich macht.
    Cast
    Heinrich Gretler, Nicole Heesters, Claus Holm, Erica Beer, Lucie Englisch, Kurt Heintel, Willy Rösner
    Regisseur
    Richard Häussler
    Drehbuch
    Joachim Bartsch, Karlheinz Busse
    Kritiken
    Klebrig-süsser Heimatfilm mit platten Klischees, falscher Bilderbuch-Romantik und verlogener Frömmelei (Lex. des Internat. Films).
  27. Heimatkanal Spezial Heimatkanal Spezial: Lieder, Land & Leute

    Zu Gast in Südtirol

    Kategorie
    Volksmusik
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2008
    Beschreibung
    'LIEDER, LAND & LEUTE' DAGMAR OBERNOSTERER ZU GAST IN SÜDTIROL 'Wenn ich an Südtirol denke, dann kommen mir herrliche Weinberge, Apfelbaumhaine, abwechslungsreiche Landschaft und jede Menge Musik in den Sinn', meint die sympathische Moderatorin Dagmar Obernosterer. Das sind auch die Traumvorstellungen eines Millionenfernsehpublikums, wenn es um das schöne Land Südtirol geht. So wird Dagmar Obernosterer mit der aktuellen Ausgabe der beliebten TV-Sendung 'Lieder, Land und Leute' mit Sicherheit viele Zuseher vor ihre Fernsehgeräte locken, denn sie stellt uns diesmal das Ahrntal und Algund bei Meran vor.
  28. Drei weisse Birken

    Kategorie
    Komödie
    Produktionsinfos
    Heimatfilm
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    1961
    Beschreibung
    Kunstmaler Mauschner macht sich mit seiner progressiven Lebensphilosophie nicht gerade beliebt bei der traditionsbewussten Bevölkerung eines Chiemgauer Gebirgsdorfes. Auch in der Liebe hat der Münchner einen hartnäckigen Widersacher und Konkurrenten: Kaminkehrer Hannes, der ebenfalls in die Gastwirtstochter Angela verliebt ist.
    Cast
    Erika Remberg, Helmuth Schneider, Gunnar Möller, Sascha Hehn, Beppo Brem, Hans Fitz, Lucie Englisch
    Regisseur
    Hans Albin
    Drehbuch
    Hans Fitz
    Kritiken
    Anspruchslose Unterhaltung für bescheidenste Erwartungen (Lex. des Internat. Films).
  29. Curd Jürgens erzählt

    Das Bombardon

    Kategorie
    Comedy
    Produktionsinfos
    Komödie
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    1962
    Beschreibung
    Ist es nun ein Bombardon oder eine Pauke? So oder so hat das Musikinstrument nichts während einer Vorstellung in einer Loge zu tun. Als sie es entfernt haben will, er aber keine Anstalten macht, etwas zu unternehmen, entspinnt sich – schon während der Ouvertüre – ein handfester Streit.
    Episodenummer
    12
    Cast
    Curd Jürgens, Margit Saad, Grete Binter
    Regisseur
    Gerhard Overhoff
    Drehbuch
    Norbert Schiller
  30. Klassenkeile – Pauker werden ist nicht schwer, Schüler sein dagegen sehr Klassenkeile

    Kategorie
    Komödie
    Produktionsinfos
    Komödie
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    1969
    Beschreibung
    Journalistin Katja schmuggelt sich in eine Abiturklasse, um anstelle ihrer Freundin Manuela das Abitur zu machen. Für eine Artikelserie über das moderne Schulwesen tut sich die hübsche Karrierefrau den Schulstress noch einmal an. So richtig nervenaufreibend wird es aber erst, als Katja sich in Klassenlehrer Dr. Wagner verguckt.
    Cast
    Uschi Glas, Walter Giller, Anita Kupsch, Willy Millowitsch, Wolfgang Condrus, Rudolf Schündler, Inge Wolffberg
    Regisseur
    Franz Josef Gottlieb
    Drehbuch
    Kurt Nachmann, Paul Hengge
    Kritiken
    Wenig komische Mischung aus Liebesgeschichte und Schülerklamauk. Auch die satirischen Seitenhiebe auf Autoritätsprobleme an den Schulen bleiben stumpf (Lex. des Internat. Films).
  31. Die Rebellin

    Kategorie
    TV-Melodram
    Produktionsinfos
    Drama
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2009
    Beschreibung
    Als Lenas Vater 1945 während der Flucht vor den Russen ums Leben kommt, hinterlässt er ihr sein Notizbuch voll mit geheimen Bauplänen für Fernsehgeräte – und einen Namen: Sattler. An den solle sie sich wenden, der werde ihr weiterhelfen, er schulde ihm viel Geld. Lena strandet mit ihrer schwerkranken Mutter Hilde und ihrer jüngeren Schwester Betty in einem kleinen Kaff nahe Fürth. Ein Gedanke hält Lena in dieser schweren Zeit aufrecht: Sattler finden. Aber der ist nicht aufzufinden. In der nahe gelgegenen Stadt macht Lena eine Bekanntschaft, die ihr Leben für immer verändert. Sie lernt einen jungen Mann kennen, Vertreter für Radiobausätze, der sich als Hans Sattler entpuppt.
    Episodenummer
    1
    Cast
    Alexandra Neldel, Friedrich von Thun, Anna Fischer, Saskia Vester, Sebastian Bezzel, David Rott, Alexander Beyer
    Regisseur
    Ute Wieland
    Drehbuch
    Christian Jeltsch, Monika Peetz
  32. Peter Steiners Theaterstadl Steiners Theaterstadl

    Dallas is a Dreck dageg'n

    Kategorie
    Komödie
    Produktionsinfos
    Schauspiel
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    1993
    Beschreibung
    Der Druckereibesitzer Peintner setzt Himmel und Hölle dafür in die Wege, um endlich seine Tochter Marianne zur Faschingsprinzessin küren zu lassen. Endlich scheint er sein Vorhaben in die Tat umsetzen zu können, da muss er erfahren, dass diese vom Germanistikstudenten Wolfgang ein Kind erwartet. Jetzt ist allerlei Geschick gefragt, um sich so gut wie möglich wieder aus der Sache herauszuwinden.
    Cast
    Peter Steiner, Erna Wassmer, Petra Auer, Peter Steiner, Erich Seyfried, Gerda Steiner, Gerda Steiner
    Regisseur
    Alfred Anders
    Drehbuch
    Roland Waitz
  33. Tierarzt Dr. Engel

    Der verlorene Hund

    Kategorie
    Tierarztserie
    Produktionsinfos
    Serie
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2002
    Beschreibung
    Angelika muss operiert werden. Da der Krebs frühzeitig erkannt worden ist, bestehen bei ihr gute Heilungschancen. Die ganze Familie ist angespannt. Dr. Maiser, der Quirin in seiner Praxis vertritt, wird der Stress allerdings zu viel, und er greift gelegentlich heimlich zur Flasche. Angelika hat eine Vertretung für die Apotheke gefunden: Peter Roth, ein ehemaliger Kommilitone. – Frau Bogner hat wieder mit ihrem Hund Putzi Probleme: Sie beklagt sich bei Dr. Maiser, dass sie ihren Hund nachts fünfmal Gassi führen muss.
    Episodenummer
    2
    Cast
    Wolfgang Fierek, Veronika Fitz, Susanne Czepl, Conny Glogger, Fabian König, Theresia Fendt, Udo Thomer
    Regisseur
    Werner Masten
    Drehbuch
    Felix Huby
  34. Forsthaus Falkenau

    Biofieber

    Kategorie
    Familiensaga
    Produktionsinfos
    Familienserie
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2004
    Beschreibung
    Bauer Sailer hat sich um den Titel eines Biobauern beworben. Dafür muss er viele Auflagen erfüllen, unter anderem sind Schädlinge auf natürliche Weise zu bekämpfen. Bauer Brucks hält nichts von diesen Methoden. Seine Bäume weisen Frassschäden durch Grünrüssler auf und die Traubenkirschen sind von der Traubengespinstmotte eingesponnen.
    Episodenummer
    3
    Cast
    Christian Wolff, Anja Schüte, Bruni Löbel, Walter Buschhoff, Michael Wolf, Nicole Schmid, Nikolai Bury
    Regisseur
    Andreas Drost
    Drehbuch
    Jürgen Werner
  35. Forsthaus Falkenau

    Schürfwunde

    Kategorie
    Familiensaga
    Produktionsinfos
    Familienserie
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2004
    Beschreibung
    Martin Rombach untersucht die Bäume im Küblacher Forst und entdeckt zahlreiche frische Verbissspuren. Der Rehbestand ist zu gross, es müssen drei Rehe mehr geschossen werden. Eines davon soll Koller schiessen, der gerade seinen Jagdschein gemacht hat und ständig mit seinem neuen, hoch modernen Gewehr prahlt.
    Episodenummer
    4
    Cast
    Christian Wolff, Anja Schüte, Bruni Löbel, Walter Buschhoff, Michael Wolf, Nicole Schmid, Nikolai Bury
    Regisseur
    Andreas Drost
    Drehbuch
    Jürgen Werner
  36. Musikparade

    Kategorie
    Volksmusik
    Produktionsinfos
    Musikmagazin
    Beschreibung
    Die schönsten Melodien, die beliebtesten Interpreten, das A-Z der Volksmusik: Von den Alpenrebellen über Andy Borg, Hansi Hinterseer, Stefanie Hertel, Marianne und Michael, den Kastelruther Spatzen bis hin zu den Zillertalern und vielen mehr.
  37. In München steht ein Hofbräuhaus

    Kategorie
    Komödie
    Produktionsinfos
    Heimatfilm
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    1951
    Beschreibung
    Zwei verfeindete Vettern, ein Münchner und ein Berliner, streiten sich um eine Erbschaft, die sie erst antreten können, wenn sich ihre Familien versöhnt haben. Doch erst als die Kinder der beiden verfeindeten Familien sich ineinander verlieben, kommt eine Versöhnung in Sicht.
    Cast
    Fita Benkhoff, Paul Kemp, Carl Wery, Liesl Karlstadt, Hannelore Bollmann, Rudolf Melichar, Hans Richter
    Regisseur
    Siegfried Breuer
    Drehbuch
    Siegfried Breuer, Rolf Olsen
    Kritiken
    Das Oktoberfest liefert den Hintergrund für den Erbschaftsstreit zwischen einer Münchner und einer Berliner Familie. Trotz ansehnlicher Komiker eine seichte bajuwarische Gaudi mit abgenützten Kalauern und penetranter Touristenwerbung (Lex. des Internat. Films).
  38. Das Schweigen im Walde

    Kategorie
    Heimat
    Produktionsinfos
    Heimatfilm
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    1955
    Beschreibung
    Fürst Heinz von Ettingen hat genug von seiner Geliebten, der exzentrischen Baronin Edith von Prankha, die sein Geld mehr liebt als ihn selbst. Um sich endgültig von ihr zu trennen, reist er, ohne eine Adresse zu hinterlassen, in die Berge, wo er in seinem Jagdgebiet auf andere Gedanken kommen will. Prompt verliebt er sich in eine Sennerin.
    Cast
    Rudolf Lenz, Sonja Sutter, Angelika Hauff, Paul Richter, Ulrich Beiger, Käthe Haack, Heinz Christian
    Regisseur
    Helmut Weiss
    Drehbuch
    Peter Ostermayr, Helmut Weiss
    Hintergrundinfos
    'Das Schweigen im Walde' ist die erste Farbverfilmung des mehrfach adaptierten Romans von Ludwig Ganghofer. Rudolf Lenz ('Effi Briest') und Sonja Sutter ('Heidi') spielen die Hauptrollen in einem gefühlvoll und spannend inszenierten Heimatfilm, der durch seine effektvollen Landschafts- und Naturaufnahmen beeindruckt.
    Kritiken
    Verfilmung des gleichnamigen Ganghofer-Romans, diesmal in Farbe und im gelackten Kitschstil des Heimatfilms der Nachkriegszeit (Lex. des Internat. Films).
  39. Der Förster vom Silberwald Echo der Berge

    Kategorie
    Heimat
    Produktionsinfos
    Heimatfilm
    Produktionsland
    A/D
    Produktionsjahr
    1954
    Beschreibung
    Liesl ist zu Besuch bei ihrem Opa im steirischen Hochmoos. Bei Streifzügen durch die Natur kommt sie dem Jäger Hubert näher. Prompt verlängert sie ihre Ferien. Das junge Glück der beiden wird jedoch empfindlich durch den Besuch von Liesls Freund Max gestört... Das annrührende Filmjuwel vor traumhafter Alpenkulisse zählt zu den erfolgreichsten Heimatfilmen der frühen Nachkriegs-Ära.
    Cast
    Anita Gutwell, Rudolf Lenz, Karl Ehmann, Erik Frey, Hermann Erhardt, Erni Mangold, Lotte Ledl
    Regisseur
    Alfons Stummer
    Drehbuch
    Alfons Stummer, Alfred Solm
    Kritiken
    Nicht zuletzt durch seine ansehnlichen Natur- und Tieraufnahmen wurde das süssliche Liebes- und Bergdrama zum Prototyp des deutschsprachigen Heimatfilms der Nachkriegszeit (Lex. d. Internat. Films).
  40. Musikparade

    Kategorie
    Volksmusik
    Produktionsinfos
    Musikmagazin
    Beschreibung
    Die schönsten Melodien, die beliebtesten Interpreten, das A-Z der Volksmusik: Von den Alpenrebellen über Andy Borg, Hansi Hinterseer, Stefanie Hertel, Marianne und Michael, den Kastelruther Spatzen bis hin zu den Zillertalern und vielen mehr.
Keine Videos gefunden.