search.ch
Sie sehen nur Resultate aus . Resultate aus allen Kategorien anzeigenSie haben keine Sparte ausgewählt. Alle anzeigenKeine Sendungen entsprechen den ausgewählten Sparten.
1-40 von 136 Einträgen

Sendungen ab jetzt

  1. Olympische Spiele

    Hall of Fame | Disziplin: Skispringen in PyeongChang 2018

    Kategorie
    Olympische Spiele
  2. Motorsport: FIA-Langstrecken-WM FIA World Endurance Championship

    Disziplin: 6 Stunden von Shanghai (CHN): 8. von 9 Saisonrennen

    Kategorie
    Autosport
    Produktionsland
    D
    Beschreibung
    In diesem Jahr geht die FIA World Endurance Championship 2017 in seine sechste Saison. Auf dem Programm stehen neun Stationen, die die Fahrer nach Europa, Nord- und Südamerika und Asien führen. Beim siebten Saisonrennen haben die Fahrer die Chance wichtige Punkte für die Gesamtwertung zu sammeln. Vom 3. bis 5. November findet mit dem 6 Stunden Rennen von Shanghai das vorletzte Saisonrennen statt. 2016 sicherte sich das Porsche Team mit den Fahrern Romain Dumas (FRA), Neel Jani (SUI) und dem deutschen Marc Lieb die Fahrerweltmeisterschaft (World Endurance Drivers' Championship).
    Wiederholung
    W
  3. Tourenwagen: Weltcup FIA World Touring Car Cup (WTCR)

    Disziplin: Rückblick – Macao (CHN)

    Kategorie
    Tourenwagen
    Wiederholung
    W
  4. Eiskunstlauf: Grand Prix Serie Figure skating: ISU Grand Prix

    Disziplin: Rostelecom Cup

    Kategorie
    Eiskunstlauf
    Beschreibung
    Die Wettbewerbe der ISU Grand Prix-Serie, die von der Internationalen Eislaufunion organisiert werden, finden in den vier Teildisziplinen Damen Einzel, Herren Einzel, Paarlauf und Eistanz statt. Bei sechs Stationen auf drei Kontinenten können die Athleten auf Grund ihrer Platzierung Punkte sammeln, auf denen später die Qualifikation für das abschliessende Grand Prix-Finale beruht. Auftakt der diesjährigen Grand-Prix Serie ist das Skate America in der Sears Centre Arena in Chicago. Danach folgen im November das Skate Canada in Mississauga, der Rostelecom Cup in Moskau, der Trophée Éric Bompard in Paris, der Cup of China in Beijing, und die NHK Trophy im japanischen Sapparo. Das Grand-Prix-Finale findet vom 08. bis 11. Dezember in Marseille statt.
    Wiederholung
    W
  5. Motorsport: FIA-Langstrecken-WM FIA World Endurance Championship

    Disziplin: 6 Stunden von Shanghai (CHN): 8. von 9 Saisonrennen

    Kategorie
    Autosport
    Produktionsland
    D
    Beschreibung
    In diesem Jahr geht die FIA World Endurance Championship 2017 in seine sechste Saison. Auf dem Programm stehen neun Stationen, die die Fahrer nach Europa, Nord- und Südamerika und Asien führen. Beim siebten Saisonrennen haben die Fahrer die Chance wichtige Punkte für die Gesamtwertung zu sammeln. Vom 3. bis 5. November findet mit dem 6 Stunden Rennen von Shanghai das vorletzte Saisonrennen statt. 2016 sicherte sich das Porsche Team mit den Fahrern Romain Dumas (FRA), Neel Jani (SUI) und dem deutschen Marc Lieb die Fahrerweltmeisterschaft (World Endurance Drivers' Championship).
    Wiederholung
    W
  6. Curling: Europameisterschaften European Curling Championships

    Disziplin: Herren, Vorrunde

    Kategorie
    Curling
    Beschreibung
    Die Curling Europameisterschaften finden vom 16. bis 24. November in Tallinn (EST) statt und markieren gleichzeitig den Auftakt in die neue Curling-Saison. W hrend des letzten Turniers in St. Gallen konnte sich bei den M nnern Schweden zum Europameister kr nen, bei den Frauen setzte sich Schottland an die Spitze des Teilnehmerfeldes. Die Europameisterschaften werden bereits seit 1975 j hrlich ausgetragen. Hohen Stellenwert genie en die Europameisterschaften aus dem Grund, da sich die besten acht Teams direkt f r die Weltmeisterschaften qualifizieren.
  7. Olympische Spiele

    Hall of Fame | Disziplin: Skispringen in PyeongChang 2018

    Kategorie
    Olympische Spiele
  8. Skispringen: Weltcup FIS Ski Jumping World Cup

    Disziplin: Einzelspringen (HS 134)

    Kategorie
    Skispringen
    Beschreibung
    Die diesjährige Weltcup-Saison im Skispringen startet mit dem Auftaktspringen in Wisla (POL) vom 16. bis 18. November. In der letzten Saison war Kamil Stoch (POL) der dominierende Springer und gewann den Gesamtweltcup. Zudem sicherte er sich den Gesamtsieg bei der prestigeträchtigen Vierschanzentournee. Der Pole ist nach Sven Hannawald (GER) erst der zweite Springer, der alle vier Wettkämpfe der Tournee für sich entscheiden konnte. Erfolgreichster deutscher Springer war in der letzten Saison Richard Freitag, der letztlich auf dem zweiten Podestplatz landete. Neben Freitag haben ebenfalls die deutschen Athleten Andreas Wellinger und Markus Eisenbichler Chancen in der diesjährigen Gesamtwertung weit vorne zu landen. Eurosport ist die ganze Saison an allen Weltcuporten live dabei.
    Wiederholung
    W
  9. Fussball: U17-Weltmeisterschaft der Frauen FIFA U-17 Women's World Cup

    Disziplin: 3. Gruppenspieltag: Spanien – Kanada

    Kategorie
    Fußball
  10. Eurosport News

    Aktuelle Meldungen, Resultate und Interviews

    Kategorie
    Sportnews
    Beschreibung
    Alle aktuellen News aus der Welt des Sport kurz und kompakt. Mit den Eurosport News bleiben sie immer auf dem Laufenden.
  11. Fussball Major League Soccer

    Major League Soccer | Disziplin: Play-off, Viertelfinale, 2. Spiel: Atlanta United FC – New York City FC

    Kategorie
    Fußball
  12. Fussball: U17-Weltmeisterschaft der Frauen FIFA U-17 Women's World Cup

    Disziplin: 3. Gruppenspieltag: Deutschland – USA

    Kategorie
    Fußball
  13. Eurosport News

    Aktuelle Meldungen, Resultate und Interviews

    Kategorie
    Sportnews
    Beschreibung
    Alle aktuellen News aus der Welt des Sport kurz und kompakt. Mit den Eurosport News bleiben sie immer auf dem Laufenden.
  14. Fussball: U17-Weltmeisterschaft der Frauen FIFA U-17 Women's World Cup

    Disziplin: 3. Gruppenspieltag: Spanien – Kanada

    Kategorie
    Fußball
    Wiederholung
    W
  15. Fussball Major League Soccer

    Major League Soccer | Disziplin: Play-off, Viertelfinale, 2. Spiel: Sporting Kansas City – Real Salt Lake

    Kategorie
    Fußball
  16. Sendepause

    Kategorie
    Programm nach Ansage
  17. Motorsport: FIA-Langstrecken-WM FIA World Endurance Championship

    Disziplin: 6 Stunden von Shanghai (CHN): 8. von 9 Saisonrennen

    Kategorie
    Autosport
    Produktionsland
    D
    Beschreibung
    In diesem Jahr geht die FIA World Endurance Championship 2017 in seine sechste Saison. Auf dem Programm stehen neun Stationen, die die Fahrer nach Europa, Nord- und Südamerika und Asien führen. Beim siebten Saisonrennen haben die Fahrer die Chance wichtige Punkte für die Gesamtwertung zu sammeln. Vom 3. bis 5. November findet mit dem 6 Stunden Rennen von Shanghai das vorletzte Saisonrennen statt. 2016 sicherte sich das Porsche Team mit den Fahrern Romain Dumas (FRA), Neel Jani (SUI) und dem deutschen Marc Lieb die Fahrerweltmeisterschaft (World Endurance Drivers' Championship).
    Wiederholung
    W
  18. Tourenwagen: Weltcup FIA World Touring Car Cup (WTCR)

    Disziplin: Rückblick – Macao (CHN)

    Kategorie
    Tourenwagen
    Wiederholung
    W
  19. Drohnen Rennen

    DR1 Champions Series | Disziplin: Highlights

  20. Spirit of Yachting

    Das Segelmagazin

    Kategorie
    Segeln
  21. Fussball Major League Soccer

    Major League Soccer | Disziplin: Play-off, Viertelfinale, 2. Spiel: Sporting Kansas City – Real Salt Lake

    Kategorie
    Fußball
    Wiederholung
    W
  22. Snooker: World Main Tour Snooker Main Tour

    Disziplin: Northern Ireland Open: Finale

    Kategorie
    Snooker
    Wiederholung
    W
  23. Fussball: U17-Weltmeisterschaft der Frauen FIFA U-17 Women's World Cup

    Disziplin: 3. Gruppenspieltag: Deutschland – USA

    Kategorie
    Fußball
    Wiederholung
    W
  24. Fussball Major League Soccer

    Major League Soccer | Disziplin: Play-off, Viertelfinale, 2. Spiel: Sporting Kansas City – Real Salt Lake

    Kategorie
    Fußball
    Wiederholung
    W
  25. Skispringen: Weltcup FIS Ski Jumping World Cup

    Disziplin: Mannschaftsspringen (HS 134)

    Kategorie
    Skispringen
    Beschreibung
    Die diesjährige Weltcup-Saison im Skispringen startet mit dem Auftaktspringen in Wisla (POL) vom 16. bis 18. November. In der letzten Saison war Kamil Stoch (POL) der dominierende Springer und gewann den Gesamtweltcup. Zudem sicherte er sich den Gesamtsieg bei der prestigeträchtigen Vierschanzentournee. Der Pole ist nach Sven Hannawald (GER) erst der zweite Springer, der alle vier Wettkämpfe der Tournee für sich entscheiden konnte. Erfolgreichster deutscher Springer war in der letzten Saison Richard Freitag, der letztlich auf dem zweiten Podestplatz landete. Neben Freitag haben ebenfalls die deutschen Athleten Andreas Wellinger und Markus Eisenbichler Chancen in der diesjährigen Gesamtwertung weit vorne zu landen. Eurosport ist die ganze Saison an allen Weltcuporten live dabei.
  26. Skispringen: Weltcup FIS Ski Jumping World Cup

    Disziplin: Einzelspringen (HS 134)

    Kategorie
    Skispringen
    Beschreibung
    Die diesjährige Weltcup-Saison im Skispringen startet mit dem Auftaktspringen in Wisla (POL) vom 16. bis 18. November. In der letzten Saison war Kamil Stoch (POL) der dominierende Springer und gewann den Gesamtweltcup. Zudem sicherte er sich den Gesamtsieg bei der prestigeträchtigen Vierschanzentournee. Der Pole ist nach Sven Hannawald (GER) erst der zweite Springer, der alle vier Wettkämpfe der Tournee für sich entscheiden konnte. Erfolgreichster deutscher Springer war in der letzten Saison Richard Freitag, der letztlich auf dem zweiten Podestplatz landete. Neben Freitag haben ebenfalls die deutschen Athleten Andreas Wellinger und Markus Eisenbichler Chancen in der diesjährigen Gesamtwertung weit vorne zu landen. Eurosport ist die ganze Saison an allen Weltcuporten live dabei.
    Wiederholung
    W
  27. Eurosport News

    Aktuelle Meldungen, Resultate und Interviews

    Kategorie
    Sportnews
    Beschreibung
    Alle aktuellen News aus der Welt des Sport kurz und kompakt. Mit den Eurosport News bleiben sie immer auf dem Laufenden.
  28. Drohnen Rennen

    DR1 Champions Series | Disziplin: Highlights

  29. Olympische Spiele

    Hall of Fame | Disziplin: Skispringen in PyeongChang 2018

    Kategorie
    Olympische Spiele
  30. Snooker: World Main Tour Snooker Main Tour

    Disziplin: Northern Ireland Open: Finale

    Kategorie
    Snooker
    Wiederholung
    W
  31. Fussball: U17-Weltmeisterschaft der Frauen FIFA U-17 Women's World Cup

    Disziplin: 3. Gruppenspieltag: Deutschland – USA

    Kategorie
    Fußball
    Wiederholung
    W
  32. Fussball Major League Soccer

    Major League Soccer | Disziplin: Play-off, Viertelfinale, 2. Spiel: Atlanta United FC – New York City FC

    Kategorie
    Fußball
    Wiederholung
    W
  33. Motorsport: FIA-Langstrecken-WM FIA World Endurance Championship

    Disziplin: 6 Stunden von Shanghai (CHN): 8. von 9 Saisonrennen

    Kategorie
    Autosport
    Produktionsland
    D
    Beschreibung
    In diesem Jahr geht die FIA World Endurance Championship 2017 in seine sechste Saison. Auf dem Programm stehen neun Stationen, die die Fahrer nach Europa, Nord- und Südamerika und Asien führen. Beim siebten Saisonrennen haben die Fahrer die Chance wichtige Punkte für die Gesamtwertung zu sammeln. Vom 3. bis 5. November findet mit dem 6 Stunden Rennen von Shanghai das vorletzte Saisonrennen statt. 2016 sicherte sich das Porsche Team mit den Fahrern Romain Dumas (FRA), Neel Jani (SUI) und dem deutschen Marc Lieb die Fahrerweltmeisterschaft (World Endurance Drivers' Championship).
    Wiederholung
    W
  34. Sendepause

    Kategorie
    Programm nach Ansage
  35. Drohnen Rennen

    DR1 Champions Series | Disziplin: Highlights

  36. Judo: World Tour

    Disziplin: Grand Slam: 1. Tag

  37. Skispringen: Weltcup FIS Ski Jumping World Cup

    Disziplin: Einzelspringen (HS 134)

    Kategorie
    Skispringen
    Beschreibung
    Die diesjährige Weltcup-Saison im Skispringen startet mit dem Auftaktspringen in Wisla (POL) vom 16. bis 18. November. In der letzten Saison war Kamil Stoch (POL) der dominierende Springer und gewann den Gesamtweltcup. Zudem sicherte er sich den Gesamtsieg bei der prestigeträchtigen Vierschanzentournee. Der Pole ist nach Sven Hannawald (GER) erst der zweite Springer, der alle vier Wettkämpfe der Tournee für sich entscheiden konnte. Erfolgreichster deutscher Springer war in der letzten Saison Richard Freitag, der letztlich auf dem zweiten Podestplatz landete. Neben Freitag haben ebenfalls die deutschen Athleten Andreas Wellinger und Markus Eisenbichler Chancen in der diesjährigen Gesamtwertung weit vorne zu landen. Eurosport ist die ganze Saison an allen Weltcuporten live dabei.
    Wiederholung
    W
  38. Curling: Europameisterschaften European Curling Championships

    Disziplin: Halbfinale Damen

    Kategorie
    Curling
    Beschreibung
    Die Curling Europameisterschaften finden vom 16. bis 24. November in Tallinn (EST) statt und markieren gleichzeitig den Auftakt in die neue Curling-Saison. W hrend des letzten Turniers in St. Gallen konnte sich bei den M nnern Schweden zum Europameister kr nen, bei den Frauen setzte sich Schottland an die Spitze des Teilnehmerfeldes. Die Europameisterschaften werden bereits seit 1975 j hrlich ausgetragen. Hohen Stellenwert genie en die Europameisterschaften aus dem Grund, da sich die besten acht Teams direkt f r die Weltmeisterschaften qualifizieren.
  39. Skispringen: Weltcup FIS Ski Jumping World Cup

    Disziplin: Mannschaftsspringen (HS 134)

    Kategorie
    Skispringen
    Beschreibung
    Die diesjährige Weltcup-Saison im Skispringen startet mit dem Auftaktspringen in Wisla (POL) vom 16. bis 18. November. In der letzten Saison war Kamil Stoch (POL) der dominierende Springer und gewann den Gesamtweltcup. Zudem sicherte er sich den Gesamtsieg bei der prestigeträchtigen Vierschanzentournee. Der Pole ist nach Sven Hannawald (GER) erst der zweite Springer, der alle vier Wettkämpfe der Tournee für sich entscheiden konnte. Erfolgreichster deutscher Springer war in der letzten Saison Richard Freitag, der letztlich auf dem zweiten Podestplatz landete. Neben Freitag haben ebenfalls die deutschen Athleten Andreas Wellinger und Markus Eisenbichler Chancen in der diesjährigen Gesamtwertung weit vorne zu landen. Eurosport ist die ganze Saison an allen Weltcuporten live dabei.
    Wiederholung
    W
  40. Skispringen: Weltcup FIS Ski Jumping World Cup

    Disziplin: Einzelspringen (HS 134)

    Kategorie
    Skispringen
    Beschreibung
    Die diesjährige Weltcup-Saison im Skispringen startet mit dem Auftaktspringen in Wisla (POL) vom 16. bis 18. November. In der letzten Saison war Kamil Stoch (POL) der dominierende Springer und gewann den Gesamtweltcup. Zudem sicherte er sich den Gesamtsieg bei der prestigeträchtigen Vierschanzentournee. Der Pole ist nach Sven Hannawald (GER) erst der zweite Springer, der alle vier Wettkämpfe der Tournee für sich entscheiden konnte. Erfolgreichster deutscher Springer war in der letzten Saison Richard Freitag, der letztlich auf dem zweiten Podestplatz landete. Neben Freitag haben ebenfalls die deutschen Athleten Andreas Wellinger und Markus Eisenbichler Chancen in der diesjährigen Gesamtwertung weit vorne zu landen. Eurosport ist die ganze Saison an allen Weltcuporten live dabei.
    Wiederholung
    W
Keine Videos gefunden.