search.ch
Sie sehen nur Resultate aus . Resultate aus allen Kategorien anzeigenSie haben keine Sparte ausgewählt. Alle anzeigenKeine Sendungen entsprechen den ausgewählten Sparten.
1-40 von 195 Einträgen

Sendungen ab jetzt

  1. Sensitive Skin

    Die Stimme aus dem Jenseits

    Kategorie
    Comedy
    Produktionsland
    CDN
    Produktionsjahr
    2014
    Beschreibung
    Tracy, eine Ex-Schülerin, trifft Davina. Sie plaudern von alten Zeiten und was das Leben aus ihnen gemacht hat. Beide erinnern sich an Frank La Rondi, der damals wie ein junger John Travolta aussah. Al ist beim Arzt und trifft dort auf Sarah, mit der er vor ca. fünfunddreissig Jahren mal etwas hatte. Sarah ist eine bekannte Radiomoderatorin und lädt Al in ihre Sendung ein. Al ist darüber nicht so begeistert, denn Sarah verarbeitet ihre Gäste meistens zu Hackfleisch. So geht er äusserst forsch voran und zieht Sarah durch den Dreck. Sarah jedoch lässt sich nichts anmerken, geht darüber hinweg und überrascht ihn nach der Sendung mit dem Vorschlag, miteinander zu schlafen. Doch Al zieht sich diskret aus der Sache zurück. Sarahs Mutter liegt in der Klinik, weil sie den fünften Schlaganfall erlitten hat. Obwohl ihre Mutter sie nicht wahrnimmt, führt sie ein Zwiegespräch, in das sich eine ältere bettlägerige Patientin einmischt. Sie meint, wir würden alle an der Tür des Todes stehen. Und so ist es auch. Kurz darauf stirbt sie und gibt Davina noch entscheidende Tipps für ihr Leben. (Premiere in ONE)
    Episodenummer
    2
    Cast
    Kim Cattrall, Don McKellar, Nicolas Wright, Cle Bennett, Joanna Gleason, Colm Feore, Bob Martin
    Regisseur
    Don McKellar
    Drehbuch
    Bob Martin
  2. The Tonight Show Starring Jimmy Fallon

    Gäste: John Oliver, Patton Oswalt, James Arthur

    Kategorie
    Talkshow
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    ONE bringt 'The Tonight Show' ins deutsche Fernsehen: immer montags bis freitags ab 23 Uhr die aktuelle Folge aus New York im amerikanischen Originalton mit deutschen Untertiteln. In ONE gibt es eine grosse Dosis Hollywood und Glamour – unter der Woche jeden Abend vor dem Schlafengehen. Der amerikanische Late-Night-Talker Jimmy Fallon lädt von Montag bis Freitag die Stars der Stunde in sein New Yorker Studio. Und das deutsche Publikum ist in ONE mit dabei – inklusive deutscher Untertitel, versteht sich. Anfang 2014 übernahm Fallon die traditionsreiche Fernsehshow von seinem Vorgänger Jay Leno, holte die exzellente Band The Roots mit ins Boot und schraubte am Konzept des klassischen Late-Night-Talks. Für die Promis gilt: Reden alleine reicht nicht und man sollte nicht zu zimperlich sein. So tanzt Jimmy Fallon schon mal mit Will Smith durch die Geschichte des Hip-Hops, spielt mit Adele auf Kinder-Instrumenten oder tritt gegen Emma Stone beim Lip Sync Battle an. Jedes dieser Videos ist im Netz ein Hit geworden, worüber auch die deutschen Medien berichten. Jimmy Fallon hat ausserdem geschafft, woran hierzulande viele verzweifeln: Wie kein Zweiter beherrscht er als TV-Moderator den Umgang mit Social Media. Hinter Fallon steht eine riesige, äusserst aktive Netz-Gemeinde bei Twitter, Facebook oder Snapchat, denen ständig etwas Neues und noch nie Dagewesenes geboten wird. (Premiere in ONE)
    Programmtext
    Erstausstrahlung
  3. Agatha Christie: Mörderische Spiele Les Petits Meurtres d'Agatha Christie

    Fata Morgana

    Kategorie
    Kriminal
    Produktionsland
    F
    Produktionsjahr
    2013
    Beschreibung
    Ein grauenvoller Mord in der wohltätigen Einrichtung 'Die helfende Hand' ruft nicht nur den neuen Kommissar der Stadt auf den Plan, sondern auch die junge, engagierte Reporterin Alice Avril. Der Fall erweist sich als nicht ganz so offensichtlich, wie es zunächst den Anschein hat, dann überschlagen sich eines Abends die Ereignisse und ein doppeltes Spiel nimmt seinen Lauf...
    Episodenummer
    1
    Wiederholung
    W
    Cast
    Blandine Bellavoir, Samuel Labarthe, Élodie Frenck, Dominique Thomas, Antoine Dulery, Marius Colucci, Francois Godart
    Regisseur
    Eric Woreth
    Drehbuch
    Sylvie Simon
    Hintergrundinfos
    In 'Agatha Christie Mörderische Spiele' ermitteln die Journalistin Alice Avril (Blandine Bellavoir), Kommissar Swan Laurence (Samuel Labarthe) und die Sekretärin Marlène Leroy (Élodie Frenck) mit französischem Flair in klassischen Fällen der britischen Erfolgsautorin.
  4. Sensitive Skin

    Home Sweet Home

    Kategorie
    Comedy
    Produktionsland
    CDN
    Produktionsjahr
    2014
    Beschreibung
    Al und Davina sind umgezogen und bewohnen jetzt eine neumodische Ein-Raum-Wohnung im Stil eines Lofts. Davina will völlig neu anfangen und wählt deshalb auch die Möbel aus. Unter anderem eine völlig unbequeme Couch. Al lernt die Gegend kennen und kommt mit dem örtlichen Drogendealer Theodore ins Gespräch, von dem er einige Gramm Marihuana kauft. Als Sohn Orlando will übers Wochenende verreisen und gibt seinen Hund William bei seinem Vater ab. Er weigert sich, die neumodische Wohnung zu betreten. Orlando ist ziemlich geknickt, da seine Freundin Monica ihn wegen geringer Spermienanzahl verlassen hat. Davina hat eine grosse Vernissage vorbereitet, bei der es um verhängte Spiegel geht. Denn in jüdischen Häusern verhängt man die Spiegel, wenn man Shiwa sitzt, weil die Juden glauben, dass der Mensch nach Gottes Angesicht erschaffen wurde. Und wenn ein Tod eintritt, wird Gottes Bild entwürdigt. Daher gilt es als unangemessen, dass jemand sein eigenes Spiegelbild betrachtet, während der Schöpfer selbst herabgesetzt wird. Veronica und Roger gehen vor der Vernissage noch zu Al und Davina, um die neue Wohnung zu besichtigen. Sie sind voll des Spottes, nicht nur, weil Davina und Al ein finanzielles Risiko eingegangen sind, sondern auch in der völlig falschen Gegend wohnen. Auf der Vernissage trifft Davina ihr zweites Ich und es ergibt sich ein Zwiegespräch. (Premiere in ONE)
    Episodenummer
    1
    Wiederholung
    W
    Cast
    Kim Cattrall, Don McKellar, Nicolas Wright, Cle Bennett, Joanna Gleason, Colm Feore, Bob Martin
    Regisseur
    Don McKellar
    Drehbuch
    Bob Martin
  5. Sensitive Skin

    Die Stimme aus dem Jenseits

    Kategorie
    Comedy
    Produktionsland
    CDN
    Produktionsjahr
    2014
    Beschreibung
    Tracy, eine Ex-Schülerin, trifft Davina. Sie plaudern von alten Zeiten und was das Leben aus ihnen gemacht hat. Beide erinnern sich an Frank La Rondi, der damals wie ein junger John Travolta aussah. Al ist beim Arzt und trifft dort auf Sarah, mit der er vor ca. fünfunddreissig Jahren mal etwas hatte. Sarah ist eine bekannte Radiomoderatorin und lädt Al in ihre Sendung ein. Al ist darüber nicht so begeistert, denn Sarah verarbeitet ihre Gäste meistens zu Hackfleisch. So geht er äusserst forsch voran und zieht Sarah durch den Dreck. Sarah jedoch lässt sich nichts anmerken, geht darüber hinweg und überrascht ihn nach der Sendung mit dem Vorschlag, miteinander zu schlafen. Doch Al zieht sich diskret aus der Sache zurück. Sarahs Mutter liegt in der Klinik, weil sie den fünften Schlaganfall erlitten hat. Obwohl ihre Mutter sie nicht wahrnimmt, führt sie ein Zwiegespräch, in das sich eine ältere bettlägerige Patientin einmischt. Sie meint, wir würden alle an der Tür des Todes stehen. Und so ist es auch. Kurz darauf stirbt sie und gibt Davina noch entscheidende Tipps für ihr Leben. (Premiere in ONE)
    Episodenummer
    2
    Wiederholung
    W
    Cast
    Kim Cattrall, Don McKellar, Nicolas Wright, Cle Bennett, Joanna Gleason, Colm Feore, Bob Martin
    Regisseur
    Don McKellar
    Drehbuch
    Bob Martin
  6. Torchwood

    Das Ende aller Tage

    Kategorie
    Science Fiction
    Produktionsland
    GB
    Produktionsjahr
    2007
    Beschreibung
    Eine geheime Organisation arbeitet mitten unter uns. Ihr Stützpunkt: Das Torchwood-Institut im walisischen Cardiff. Ihre Aufgabe: Die Menschheit vor Bedrohungen aus dem All zu schützen. Doch das Team um den zeitreisenden Captain Jack Harkness hat nicht nur mit Ausserirdischen zu kämpfen, auch zwischen den Weltenbewohnern kriselt und knistert es immer wieder. Was als Nebenschauplatz im 'Doctor Who'-Universum begann, entwickelte sich bald zu einer eigenständigen Serie. Einsfestival zeigt alle vier Staffeln der britischen Science-Fiction-Serie. Der Plan des Teams, mittels des Cardiff-Wurmlochs Jack und Tosh aus der Vergangenheit zu holen, ging zwar auf, doch ohne es zu wissen bringt das Team damit grosses Unheil über die Erde. Statt sich zu schliessen, weitet sich der Riss nämlich aus und auf der ganzen Welt tauchen Geschöpfe aus allen Zeiten auf. Zudem werden die Torchwood-Mitarbeiter von Visionen geplant, die sie dazu drängen, das Wurmloch weiter zu öffnen. Doch ist das des Rätsels Lösung oder das Ende aller Tage? (Premiere in ONE)
    Episodenummer
    13
    Wiederholung
    W
    Cast
    John Barrowman, Eve Myles, Burn Gorman, Naoko Mori, Gareth David-Lloyd, Kai Owen, Tom Price
    Regisseur
    Ashley Way
    Drehbuch
    Chris Chibnall
    Hintergrundinfos
    Das 'Doctor Who'-Spin-off begleitet das Team des Torchwood-Instituts im britischen Cardiff, dessen Aufgabe es ist, die Erde vor ausserirdischen und übernatürlichen Bedrohungen zu schützen. Im Mittelpunkt steht Captain Jack Harkness, ein unsterblicher Zeitreisender, ehemaliger Time-Agent und Betrüger.
  7. The Tonight Show Starring Jimmy Fallon

    Gäste: John Oliver, Patton Oswalt, James Arthur

    Kategorie
    Talkshow
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    ONE bringt 'The Tonight Show' ins deutsche Fernsehen: immer montags bis freitags ab 23 Uhr die aktuelle Folge aus New York im amerikanischen Originalton mit deutschen Untertiteln. In ONE gibt es eine grosse Dosis Hollywood und Glamour – unter der Woche jeden Abend vor dem Schlafengehen. Der amerikanische Late-Night-Talker Jimmy Fallon lädt von Montag bis Freitag die Stars der Stunde in sein New Yorker Studio. Und das deutsche Publikum ist in ONE mit dabei – inklusive deutscher Untertitel, versteht sich. Anfang 2014 übernahm Fallon die traditionsreiche Fernsehshow von seinem Vorgänger Jay Leno, holte die exzellente Band The Roots mit ins Boot und schraubte am Konzept des klassischen Late-Night-Talks. Für die Promis gilt: Reden alleine reicht nicht und man sollte nicht zu zimperlich sein. So tanzt Jimmy Fallon schon mal mit Will Smith durch die Geschichte des Hip-Hops, spielt mit Adele auf Kinder-Instrumenten oder tritt gegen Emma Stone beim Lip Sync Battle an. Jedes dieser Videos ist im Netz ein Hit geworden, worüber auch die deutschen Medien berichten. Jimmy Fallon hat ausserdem geschafft, woran hierzulande viele verzweifeln: Wie kein Zweiter beherrscht er als TV-Moderator den Umgang mit Social Media. Hinter Fallon steht eine riesige, äusserst aktive Netz-Gemeinde bei Twitter, Facebook oder Snapchat, denen ständig etwas Neues und noch nie Dagewesenes geboten wird. (Premiere in ONE)
    Wiederholung
    W
  8. Lindenstrasse

    Liebe und Heirat

    Kategorie
    Soap
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2003
    Beschreibung
    Mary hat einen Termin bei Herrn Wenniger, dem Vorstand eines grossen Pharmakonzerns. Sie will ihn dazu bewegen, dass sein Konzern AIDS-Infizierten in Afrika mit Medikamenten hilft. Doch Wenniger lässt das Treffen kurzfristig platzen. Das will Mary nicht akzeptieren und sie macht sich ohne Termin auf den Weg. In Dresden läuten die Hochzeitsglocken. Klaus und Nina lassen sich heute trauen und gehen so kurzerhand weiteren Streitereien über die Feierlichkeiten mit Helga aus dem Weg. Suzanne und Philipp sind die stolzen Trauzeugen. Klaus macht sich jedoch berechtigte Sorgen, wie seine Mutter auf die heimliche Hochzeit reagieren wird. Urszula droht Ungemach: Im Friseursalon taucht ein fremder Mann auf und möchte ausdrücklich von der hübschen Polin frisiert werden. Der Fremde hat Urszula im Internet gesehen, als Beate mit versteckten Kameras ihre Idee der weltweiten Wohngemeinschaft verwirklichen wollte. Jetzt will er unbedingt Urszulas Bekanntschaft machen.
    Episodenummer
    905
    Wiederholung
    W
    Cast
    Susanne Evers, Domna Adamopoulou, Liz Baffoe, Hermes Hodolides, Sybille Waury, Bill Mockridge, Philipp Neubauer
    Regisseur
    Wolfgang Frank
    Drehbuch
    Michael Meisheit, Hans W. Geissendörfer
    Hintergrundinfos
    Seit 1985 macht es sich die 'Lindenstrasse' zur Aufgabe die deutsche Lebenswirklichkeit abzubilden. Daher werden die Bewohner der fiktiven Münchner Strasse auch mit Themen wie Scheidung, Tod, Homosexualität, Intrigen, häuslicher Gewalt, Drogen- und Kindesmissbrauch, Fremdenhass und AIDS konfrontiert.
  9. Kuba – Neue Nostalgie

    Kategorie
    Land und Leute
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2015
    Beschreibung
    Kuba ist ein Land wie ein Versuchslabor. Nach mehr als 57 Jahren sozialistischer Revolution sieht der Alltag hinter nostalgischen Fassaden dennoch eher trist aus. Die notwendige Improvisation im Alltag beherrschen gerade junge Kubaner. Fehlt etwa zuverlässiges Internet, so erfinden sie 'El Paquete' – ein ausgeklügeltes Informationsnetz, das per 'ambulanten Festplatten' über die Insel gelegt wurde: Die Bundesliga, Telenovelas und US-Shows erreichen so auch das abgelegenste Dorf. Kuba öffnet sich langsam und wird dabei ausgerechnet von den USA unterstützt, die ihr Handelsembargo abbauen. Die Kubakrise von 1962 verliert endlich ihre langen Schatten. US-Präsident Barack Obama besucht den einstigen Systemfeind schliesslich im März 2016. Das Eis scheint gebrochen.Im 'La Guarida', dem schicksten Restaurant Havannas, hat der Besitzer mit jungen Architekten auch einen Deal: Mit dem Gewinn aus dem Restaurant wird das alte Herrenhaus restauriert. Aber am Ende sollen die Spuren der Revolution sichtbar bleiben. Diese Art von Deal ist heute allgegenwärtig auf der Insel. Die Dokumentation schildert Kuba zwischen Zukunftsträumen und nostalgischer Wehmut und führt von Havanna nach Santiago de Cuba, in die Stadt, die für ihren Rum weltberühmt wurde, über die Sierra Maestra mit ihrer Revolutionsromantik bis zu den zuckerweissen Stränden im Norden.
    Wiederholung
    W
    Regisseur
    Lourdes Picareta
  10. Brisant

    Boulevardmagazin

    Kategorie
    Infomagazin
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Das Boulevardmagazin berichtet Montag bis Samstag Nachmittag in einem unterhaltsamen Mix über aktuelle Geschehnisse, über Klatsch und Königshäuser, über Prominente und solche, die es sein möchten.
  11. frauTV

    Themen: 'Ich war Schlafmittel süchtig': Die verordnete Sucht

    Kategorie
    Frauen
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Ihr ging es wie vielen Frauen: ständige Anforderungen, das Gefühl gerade mal so alles zu schaffen. Irgendwann konnte sie nachts nicht mehr schlafen. Der Arzt verschrieb Schlaftabletten – nach Bedarf zu nehmen. Der Bedarf stellte sich als gross heraus, keiner kontrollierte. Dass sie süchtig nach den Tabletten war, merkte sie erst spät. Der Entzug war entsetzlich.
  12. Zwei

    Kategorie
    TV-Liebesdrama
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    In drei Episoden wird die Liebe, die Trennung und die Wiederannäherung zwischen der unkonventionellen Bandmanagerin Fiona und dem Geschäftsmann Martin erzählt. In der ersten Episode treffen sich Fiona und Martin nach 23 Jahren zufällig in einer Hotelbar wieder und die Liebe entflammt erneut. In der zweiten Episode sind die Beiden ein Paar. Doch ein Geheimnis aus der Vergangenheit kommt ans Tageslicht und zerstört das Liebesglück erneut. In der dritten Episode treffen sich Fiona und Martin nach der Trennung wieder. Erst als die ganze Wahrheit auf dem Tisch liegt und beide Zeit hatten, ihre alten Verletzungen zu verarbeiten, können sie sich neu begegnen. Zwei Liebende in drei Etappen ihrer Beziehung. Ein Film über Vergangenes, das die Zukunft beeinflusst. Über Familiengeheimnisse, die für Beziehungsprobleme sorgen. Ein Film über eine grosse Liebe zweier Seelen, die erst die Vergangenheit aufsuchen müssen, um sich und ihre zwischenzeitlich verloren geglaubte Liebe wahrhaft leben zu können.
    Wiederholung
    W
    Cast
    Katharina Marie Schubert, Hans Löw, Jürg Löw, Fred Lobin, Mat Nichol
    Regisseur
    Ariane Zeller
    Drehbuch
    Ariane Zeller, Frank Zeller, Annette Simon
  13. Lindenstrasse

    Liebe und Heirat

    Kategorie
    Soap
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2003
    Beschreibung
    Mary hat einen Termin bei Herrn Wenniger, dem Vorstand eines grossen Pharmakonzerns. Sie will ihn dazu bewegen, dass sein Konzern AIDS-Infizierten in Afrika mit Medikamenten hilft. Doch Wenniger lässt das Treffen kurzfristig platzen. Das will Mary nicht akzeptieren und sie macht sich ohne Termin auf den Weg. In Dresden läuten die Hochzeitsglocken. Klaus und Nina lassen sich heute trauen und gehen so kurzerhand weiteren Streitereien über die Feierlichkeiten mit Helga aus dem Weg. Suzanne und Philipp sind die stolzen Trauzeugen. Klaus macht sich jedoch berechtigte Sorgen, wie seine Mutter auf die heimliche Hochzeit reagieren wird. Urszula droht Ungemach: Im Friseursalon taucht ein fremder Mann auf und möchte ausdrücklich von der hübschen Polin frisiert werden. Der Fremde hat Urszula im Internet gesehen, als Beate mit versteckten Kameras ihre Idee der weltweiten Wohngemeinschaft verwirklichen wollte. Jetzt will er unbedingt Urszulas Bekanntschaft machen.
    Episodenummer
    905
    Wiederholung
    W
    Cast
    Susanne Evers, Domna Adamopoulou, Liz Baffoe, Hermes Hodolides, Sybille Waury, Bill Mockridge, Philipp Neubauer
    Regisseur
    Wolfgang Frank
    Drehbuch
    Michael Meisheit, Hans W. Geissendörfer
    Hintergrundinfos
    Seit 1985 macht es sich die 'Lindenstrasse' zur Aufgabe die deutsche Lebenswirklichkeit abzubilden. Daher werden die Bewohner der fiktiven Münchner Strasse auch mit Themen wie Scheidung, Tod, Homosexualität, Intrigen, häuslicher Gewalt, Drogen- und Kindesmissbrauch, Fremdenhass und AIDS konfrontiert.
  14. Kuba – Neue Nostalgie

    Kategorie
    Land und Leute
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2015
    Beschreibung
    Kuba ist ein Land wie ein Versuchslabor. Nach mehr als 57 Jahren sozialistischer Revolution sieht der Alltag hinter nostalgischen Fassaden dennoch eher trist aus. Die notwendige Improvisation im Alltag beherrschen gerade junge Kubaner. Fehlt etwa zuverlässiges Internet, so erfinden sie 'El Paquete' – ein ausgeklügeltes Informationsnetz, das per 'ambulanten Festplatten' über die Insel gelegt wurde: Die Bundesliga, Telenovelas und US-Shows erreichen so auch das abgelegenste Dorf. Kuba öffnet sich langsam und wird dabei ausgerechnet von den USA unterstützt, die ihr Handelsembargo abbauen. Die Kubakrise von 1962 verliert endlich ihre langen Schatten. US-Präsident Barack Obama besucht den einstigen Systemfeind schliesslich im März 2016. Das Eis scheint gebrochen.Im 'La Guarida', dem schicksten Restaurant Havannas, hat der Besitzer mit jungen Architekten auch einen Deal: Mit dem Gewinn aus dem Restaurant wird das alte Herrenhaus restauriert. Aber am Ende sollen die Spuren der Revolution sichtbar bleiben. Diese Art von Deal ist heute allgegenwärtig auf der Insel. Die Dokumentation schildert Kuba zwischen Zukunftsträumen und nostalgischer Wehmut und führt von Havanna nach Santiago de Cuba, in die Stadt, die für ihren Rum weltberühmt wurde, über die Sierra Maestra mit ihrer Revolutionsromantik bis zu den zuckerweissen Stränden im Norden.
    Wiederholung
    W
    Regisseur
    Lourdes Picareta
  15. Alfredissimo! alfredissimo!

    Kochen mit Alfred Biolek | Themen: New-York-Cologne-Cheesecake, Lamm mit Honig | Gäste: Anke Engelke (Entertainerin)

    Kategorie
    Kochen/Essen/Trinken
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2007
    Beschreibung
    'Ich habe schon immer sehr gerne und viel gebacken. Meine Familie liebt alle meine Kuchen, aber ganz besonders mein Brownies-Rezept', sagt Entertainerin und 'Ladykracher' Anke Engelke.
  16. Land und lecker

    Wer kocht das beste Landmenü? | Themen: Leben und arbeiten in der Hofgemeinschaft

    Kategorie
    Kochen/Essen/Trinken
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2014
    Beschreibung
    Leben und arbeiten in der Hofgemeinschaft Endlich geht es wieder aufs Land, mit vielen leckeren Rezepten und tollen Familiengeschichten. Sechs Frauen stellen sich der 'kulinarischen' Herausforderung und laden sich gegenseitig zum Schlemmen ein. Dabei werden eigene und regionale Produkte verarbeitet – Landküche vom Allerfeinsten. Und am Ende geht es natürlich auch um die Ehre: Wer kocht diesmal das leckerste Landmenü, wer holt den Titel nach Hause? In der fünften Folge rollt der 'Land und lecker'-Bus Richtung Voreifel. Auf einem ehemaligen Wasserschloss aus dem 16. Jahrhundert ist die Gastgeberin der heutigen Sendung, Ines von Hagenow, zu Hause. Mit ihr leben etwa 30 weitere Personen und jede Menge Tiere in einer bäuerlichen Hofgemeinschaft. Als Folge der Umsiedlungsmassnahmen durch den rheinischen Bergbau landete die Familie hier auf 'Haus Bollheim' und betreibt mit anderen Hofbewohnern einen biologisch-dynamischen Landwirtschaftsbetrieb. Ines von Hagenow beschreibt das Arbeiten im Gleichgewicht und Einklang mit der Natur ganz im Sinne der Tiere: 'Geht es den Kühen gut, ist der Hof im Lot.' Da die Gastgeberin für den Hofladen und die Gemeinschaftsküche zuständig ist, kocht sie eigentlich immer in grossen Mengen. Für unsere Landfrauen werden nun die kleinen Töpfe aus dem Schrank geholt. Eine Besonderheit steht jetzt schon ganz sicher auf der Speisekarte: der gute Käse, hergestellt aus der Milch ihrer glücklichen Kühe. Die kulinarische Reise führt kreuz und quer durchs Land. Die Zuschauer tauchen für 45 Minuten in das pralle Landleben ein. Sie geniessen die romantische Seite der Natur, lernen aber auch den harten Arbeitstag auf den Höfen kennen. Auf jedem Bauernhof gibt es etwas anderes zu entdecken, engagierte Menschen und aussergewöhnliche Tiere.
  17. markt

    Themen: Tipps für den neuen Fahrradhelm / Marode Schulen in NRW / Markt-Scanner: Waschmittel in der Praxis

    Kategorie
    Geld//Wirtschaft
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Immer mehr Waschmittelhersteller versetzen ihr Produkt mit einem spezifischen Duft. Und das Duftspektrum wird immer breiter. Aber warum werden Waschmittel überhaupt parfümiert? Braucht man das? Wollen die Verbraucher dies wirklich? Und gibt es schädliche Auswirkungen auf Umwelt oder Gesundheit? Ausserdem checkt die WDR-Verbrauchersendung Markt, worin sich die vielen verschiedenen Waschmittelprodukte unterscheiden und ob billige oder teure Mittel besser sind.
  18. Startrampe

    Themen: Best of Xavier Darcy

    Kategorie
    Rock und Pop
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2016
    Beschreibung
    Startrampe – rückt junge Musiker ins Rampenlicht und schickt sie auf eine Reise quer durch die Republik. Eine Woche lang unterwegs im Oldtimer-Bus. Konzerte spielen, Idole treffen und neue Songs aufnehmen. Die Optionen sind so zahlreich wie die zurückgelegten Kilometer. In dieser Startrampe-Folge gibt's noch mal alle Highlights vom Roadtrip mit Xavier Darcy nach Paris. Startpunkt ist dessen Heimatnest in Oberbayern, wo der junge Singer-Songwriter von Moderator Sam Hopf abgeholt wird, um ein Konzert in München zu spielen. In Paris warten einige Herausforderungen auf Xavier. Zunächst begibt er sich in den sagenumwobenen Studios Ferber auf die Spuren von Neil Young und darf zusammen mit seinem Kumpel James zwei Songs einspielen. Anschliessend geht's zum Eiffelturm. Hier soll Xavier sich als Strassenmusiker ausprobieren. Ob sich die Pariser dafür überhaupt interessieren?.
  19. Lindenstrasse

    Liebe und Heirat

    Kategorie
    Soap
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2003
    Beschreibung
    Mary hat einen Termin bei Herrn Wenniger, dem Vorstand eines grossen Pharmakonzerns. Sie will ihn dazu bewegen, dass sein Konzern AIDS-Infizierten in Afrika mit Medikamenten hilft. Doch Wenniger lässt das Treffen kurzfristig platzen. Das will Mary nicht akzeptieren und sie macht sich ohne Termin auf den Weg. In Dresden läuten die Hochzeitsglocken. Klaus und Nina lassen sich heute trauen und gehen so kurzerhand weiteren Streitereien über die Feierlichkeiten mit Helga aus dem Weg. Suzanne und Philipp sind die stolzen Trauzeugen. Klaus macht sich jedoch berechtigte Sorgen, wie seine Mutter auf die heimliche Hochzeit reagieren wird. Urszula droht Ungemach: Im Friseursalon taucht ein fremder Mann auf und möchte ausdrücklich von der hübschen Polin frisiert werden. Der Fremde hat Urszula im Internet gesehen, als Beate mit versteckten Kameras ihre Idee der weltweiten Wohngemeinschaft verwirklichen wollte. Jetzt will er unbedingt Urszulas Bekanntschaft machen.
    Episodenummer
    905
    Wiederholung
    W
    Cast
    Susanne Evers, Domna Adamopoulou, Liz Baffoe, Hermes Hodolides, Sybille Waury, Bill Mockridge, Philipp Neubauer
    Regisseur
    Wolfgang Frank
    Drehbuch
    Michael Meisheit, Hans W. Geissendörfer
    Hintergrundinfos
    Seit 1985 macht es sich die 'Lindenstrasse' zur Aufgabe die deutsche Lebenswirklichkeit abzubilden. Daher werden die Bewohner der fiktiven Münchner Strasse auch mit Themen wie Scheidung, Tod, Homosexualität, Intrigen, häuslicher Gewalt, Drogen- und Kindesmissbrauch, Fremdenhass und AIDS konfrontiert.
  20. Zwei

    Kategorie
    TV-Liebesdrama
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    In drei Episoden wird die Liebe, die Trennung und die Wiederannäherung zwischen der unkonventionellen Bandmanagerin Fiona und dem Geschäftsmann Martin erzählt. In der ersten Episode treffen sich Fiona und Martin nach 23 Jahren zufällig in einer Hotelbar wieder und die Liebe entflammt erneut. In der zweiten Episode sind die Beiden ein Paar. Doch ein Geheimnis aus der Vergangenheit kommt ans Tageslicht und zerstört das Liebesglück erneut. In der dritten Episode treffen sich Fiona und Martin nach der Trennung wieder. Erst als die ganze Wahrheit auf dem Tisch liegt und beide Zeit hatten, ihre alten Verletzungen zu verarbeiten, können sie sich neu begegnen. Zwei Liebende in drei Etappen ihrer Beziehung. Ein Film über Vergangenes, das die Zukunft beeinflusst. Über Familiengeheimnisse, die für Beziehungsprobleme sorgen. Ein Film über eine grosse Liebe zweier Seelen, die erst die Vergangenheit aufsuchen müssen, um sich und ihre zwischenzeitlich verloren geglaubte Liebe wahrhaft leben zu können.
    Wiederholung
    W
    Cast
    Katharina Marie Schubert, Hans Löw, Jürg Löw, Fred Lobin, Mat Nichol
    Regisseur
    Ariane Zeller
    Drehbuch
    Ariane Zeller, Frank Zeller, Annette Simon
  21. Lissabon – Stadt des Fado und des Lichts

    Kategorie
    Stadtbild
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2013
    Beschreibung
    Lissabon, Portugals 'weisse Stadt' am Atlantik und der Tejo-Mündung, hat im Laufe der Geschichte viele Blütezeiten erlebt und ebenso viele Krisen bewältigen müssen.Geprägt hat sie vor allem ihr Hafen, der sie im Mittelalter zu einer Drehscheibe des europäischen Handels und zum Ausgangspunkt von Entdeckungen und Eroberungen machte. Vasco da Gama lief in Lissabon zu seiner ersten Indienreise aus und wurde bei seiner Rückkehr 1499 frenetisch bejubelt. Und heute? Was macht die portugiesische Hauptstadt so anziehend, dass sie als Lieblingsziel für junge Menschen anderen europäischen Städten den Rang abgelaufen hat? Das Lächeln und die Leichtigkeit der Portugiesen, vermutet ein junger Blogger, der, um für eine Imagekampagne seiner Stadt zu fotografieren, den Job in einer Bank hingeworfen hat. Das unvergleichliche Licht von Lissabon, sagt eine Stadthistorikerin, die sich in einem Schutzprogramm für Azulejos, den glasierten, bunten portugiesischen Wandkacheln, engagiert. Die Melancholie, ergänzt eine Sängerin, die für moderne elektronische Musik genauso schwärmt wie für den traditionellen Fado, den sie selbst auf die Bühne bringt. Die Früchte des Atlantiks und die exzellenten Gerichte, die man daraus macht, heisst es aus dem Munde eines sternedekorierten Gourmet-Künstlers, und die gewaltigen Wellen unserer Küste, fügt eine begeisterte Surferin hinzu.Regisseurin Lourdes Picareta und ihr Kamerateam haben in Lissabon vor allem junge Menschen aufgesucht und sie nach ihrer Beziehung zu ihrer Stadt befragt. Herausgekommen ist ein dynamisches Porträt einer facettenreichen alten europäischen Metropole.
  22. Brisant

    Boulevardmagazin

    Kategorie
    Infomagazin
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Das Boulevardmagazin berichtet Montag bis Samstag Nachmittag in einem unterhaltsamen Mix über aktuelle Geschehnisse, über Klatsch und Königshäuser, über Prominente und solche, die es sein möchten.
  23. Gestern waren wir Fremde

    Kategorie
    TV-Drama
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2012
    Beschreibung
    Sophie (Lisa Wagner) ist eine selbstbewusste, zielstrebige junge Bauingenieurin, die es versteht, sich in der Männerwelt durchzusetzen. Sie hat allerdings einen schwachen Punkt: ihren Vater Karl (Thomas Thieme). Von klein auf versucht sie, seinen Ansprüchen gerecht zu werden. Doch etwas steht zwischen ihnen. Bei Karls Geburtstagsfeier kommt es zu einem heftigen Streit zwischen den beiden, Sophie fährt wütend nach Hause. Im Aufzug begegnet ihr ihr neuer Nachbar Max (André Szymanski). Die beiden sind sich auf Anhieb sympathisch, sie verstehen einander, können zusammen lachen und Spass haben. Lisa fühlt, dass sie Max vertrauen kann, und obwohl sie standfest behauptet, keine Beziehung zu wollen, ist schnell klar, dass sie und Max einander mehr bedeuten als ein blosses Abenteuer. Den Kontakt zu ihrem Elternhaus meidet Sophie vorerst, kann sie doch genauso ein Sturkopf sein wie Karl. Ihre Mutter Beate (Julia von Sell), zwischen Mann und Tochter hin- und hergerissen, sitzt zwischen allen Stühlen und kommt zu einem Versöhnungsbesuch bei Sophie vorbei. Doch als Sophie Beate mit Max bekanntmacht, reagiert Beate auf unerklärliche Weise: Von Entsetzen erfüllt, flüchtet sie und verunglückt auf dem Heimweg tödlich. Für Sophie und Karl ein Schock. Doch anstatt einander in ihrer Trauer beizustehen, entfernt sich Karl immer weiter von Sophie. All ihre Versuche, Karls Mauer aus Verzweiflung und Wut zu überwinden, scheitern. Er macht Sophie gegenüber rätselhafte Andeutungen über ihre Mutter und zieht sich völlig zurück. Einzig Max steht Sophie in ihrer Trauer bei und fährt mit ihr in sein Haus am Chiemsee. Dort erholt sich Sophie allmählich und lädt auch ihren Vater ein. In dem hilflosen Versuch, die Distanz zu seiner Tochter zu überwinden, nimmt Karl die Einladung an. Doch dann lernt er Max kennen und ist ebenso bestürzt wie zuvor Beate. Er verlangt, dass Sophie sich umgehend von Max trennen muss – welches Geheimnis liegt hier verborgen? Lisa Wagner, die für ihren fulminanten Auftritt als Pflichtverteidigerin in dem BR-Tatort 'Nie wieder frei sein' unter anderem mit dem Adolf-Grimme-Preis ausgezeichnet wurde, ist der emotionale Dreh- und Angelpunkt dieses intensiven Melodramas um ein Familiengeheimnis, das die neue Liebe einer jungen Frau unmöglich macht. Neben Lisa Wagner beeindrucken Thomas Thieme als ihr zwischen Liebe und Verletztheit hin- und hergerissener Vater und André Szymanski als ihr sensibler Freund. Einfühlsam leuchtet Regisseur Matthias Tiefenbacher die Abgründe dieser bewegenden Geschichte aus, die von dem renommierten Autorengespann Martin Kluger und Maureen Herzfeld ersonnen wurde.
    Cast
    Lisa Wagner, Thomas Thieme, André Szymanski, Julia von Sell, Anna Maria Sturm, Stefan Merki, Christian Hoening
    Regisseur
    Matthias Tiefenbacher
    Drehbuch
    Martin Kluger, Maureen Herzfeld
  24. Aus heiterem Himmel

    Jetzt oder nie

    Kategorie
    Unterhalung
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    1998
    Beschreibung
    Mimi hat die Nase voll. Von allen Mitschülern wird sie ständig wegen ihrer Unerfahrenheit in Sachen Liebe aufgezogen. Dem muss man Abhilfe schaffen. Doch eine Entjungferung lässt sich nicht so einfach planen. Erst recht nicht mit Hannes, der schon beim ersten Kuss schlappmacht. Luca rät ihrer Schwester Mimi, sich für das 'erste Mal' unbedingt einen erfahrenen Mann auszusuchen. Da braucht Mimi nicht lange zu überlegen: Luis, der gutaussehende Musiklehrer, soll das Objekt der Begierde sein. Mit neuer Frisur, einem sexy Outfit und ziemlich viel Entschlossenheit geht Mimi aufs Ganze, ohne zu wissen, dass bereits ihre Schwester Luca ein Auge auf Luis geworfen hat.
    Episodenummer
    6
    Cast
    Daniel Friedrich, Michael Fitz, Julio Brinkmann, Tanja Fornaro, Hannah Herzsprung, Alexander Pschill, David Winter
    Regisseur
    Clemens Keiffenheim
    Drehbuch
    Karin Sack
  25. Lindenstrasse

    Das können sie mir nicht nehmen

    Kategorie
    Soap
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2003
    Beschreibung
    Tanja und Franziska beschliessen, ihrer Mitbewohnerin Urszula bei der Suche nach einem geeigneten Mann unter die Arme zu greifen. Ohne sie zu fragen, geben sie im Internet eine Kontaktanzeige auf. Währenddessen lernt Urszula einen netten Mann im Friseursalon kennen und verabredet sich mit ihm zum Abendessen. Schwerer Stand für den frisch verheirateten Klaus. Helga ist stocksauer auf ihn, weil er hinter ihrem Rücken in Dresden geheiratet hat. Der Gescholtene versucht seine Mutter mit einer weiteren grossen Neuigkeit zu besänftigen: Mit seiner Frau Nina zieht er nach München. Gabi erhält einen seltsamen Brief. Offensichtlich wurde eine Agentur für Personensuche beauftragt, sie zu finden. Auftraggeber ist ein gewisser Bruno Skabowski. Gabi ist geschockt. Bruno ist ihr leiblicher Vater, von dem sie seit 40 Jahren weder etwas gehört noch gesehen hat.
    Episodenummer
    906
    Cast
    Sybille Waury, Bill Mockridge, Anna Nowak, Jo Bolling, Andrea Spatzek, Rebecca Siemoneit-Barum, Lennart Binder
    Regisseur
    Wolfgang Frank
    Drehbuch
    Michael Meisheit
    Hintergrundinfos
    Seit 1985 macht es sich die 'Lindenstrasse' zur Aufgabe die deutsche Lebenswirklichkeit abzubilden. Daher werden die Bewohner der fiktiven Münchner Strasse auch mit Themen wie Scheidung, Tod, Homosexualität, Intrigen, häuslicher Gewalt, Drogen- und Kindesmissbrauch, Fremdenhass und AIDS konfrontiert.
  26. Sturm der Liebe

    Kategorie
    Telenovela
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2007
    Beschreibung
    Gemeinsam gehen Miriam und Robert zu der Trauerfeier von Lars: Während Robert in einer liebevollen Rede an den Menschen erinnert, der Lars war, ist Miriam immer noch sehr darüber irritiert, was mit ihr und Robert am See passiert ist – immerhin hätten sie sich beinahe geküsst. Werner bittet Felix, von nun an einige Aufgaben der Geschäftsleitung zu übernehmen, und begründet damit die beträchtliche Gehaltserhöhung, die er Felix von nun an zahlt. Felix wundert sich zwar über den plötzlichen Karrieresprung, sieht darin aber die Chance, sich zu bewähren. Sowohl Nora als auch Robert, sind erstaunt, als sie zufällig entdecken, was Felix verdient. Vor allem Robert kann nicht glauben, dass er von seinem Vater derart ungerecht behandelt wird. Wütend stellt er Werner deswegen zur Rede und Werner sieht sich gezwungen, Robert in das Geheimnis einzuweihen. Und auch Viktoria weiss bald über das geheime Abkommen Bescheid. Charlotte schlägt Werner vor, Barbara eine beträchtliche Summe anzubieten, damit sie endlich den Fürstenhof verlässt. Doch Barbara lehnt Werners Angebot ab. Sie lässt sich nicht kaufen, schliesslich ist sie hier, weil sie Werner immer noch liebt...
    Episodenummer
    375
    Cast
    Sepp Schauer, Nicola Tiggeler, Susanne Huber, Martin Gruber, Christof Arnold, Antje Hagen, Inez Björg David
    Regisseur
    Stefan Jonas, Klaus Knoesel
    Drehbuch
    Marlene Strodel
    Hintergrundinfos
    Die Telenovela verarbeitet die Beziehungsgeschichten rund um das fiktive Fünf-Sterne-Hotel 'Fürstenhof' in Oberbayern.
  27. Sturm der Liebe

    Kategorie
    Telenovela
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2007
    Beschreibung
    Werner sucht Barbara auf, um ihr klarzumachen, dass er nie wieder mit ihr zusammenkommen werde. Doch Barbara bricht vor Werner in Tränen aus und erinnert ihn an ihre glücklichen Tage bis zur geplatzten Hochzeit, was Werner nicht unberührt lässt. Am nächsten Morgen schlägt Charlotte ihm vor, gemeinsam zu verreisen. Doch Werner weicht aus und erklärt, dass er den Fürstenhof nicht alleine lassen kann. Charlotte hält das für eine Ausrede und es kommt zu einem Streit. Genervt lässt Werner Charlotte stehen und will sich bei einem Ausritt ablenken. Als er in den Stall kommt, entdeckt er Barbara, die sich traurig von Othello, Miriams Pferd, verabschiedet und so tut, als würde sie nun doch den Fürstenhof verlassen. Barbara sieht ihre Chance gekommen: Werner soll sie bitte zum Abschied noch einmal in die Arme nehmen. Ein letztes Mal möchte sie ihn spüren, bevor sie geht. Werner kommt ihrer Bitte nach. Aus der Umarmung wird schnell mehr. Sie wissen nicht, dass sie nicht allein im Stall sind... Aus Rücksicht auf Miriam schweigt sich Robert gegenüber Felix über den wahren Grund seines Streites mit Miriam aus und Miriam bedankt sich bei ihm. Anscheinend hat Robert endlich verstanden, dass sie und Felix nun zusammengehören. Xaver erzählt Tanja, dass er Samia angeboten hat, mit ihr eine Scheinehe einzugehen. Doch Samia hat abgelehnt. Tanja findet das zwar sehr ehrenhaft von Xaver, mutmasst aber, dass Xaver sich in Samia verliebt hat...
    Episodenummer
    376
    Cast
    Inez Björg David, Martin Gruber, Dirk Galuba, Jan van Weyde, Lorenzo Patané, Nicola Tiggeler, Dominique Siassia
    Regisseur
    Stefan Jonas, Klaus Knoesel
    Drehbuch
    Caroline Draber
    Hintergrundinfos
    Die Telenovela verarbeitet die Beziehungsgeschichten rund um das fiktive Fünf-Sterne-Hotel 'Fürstenhof' in Oberbayern.
  28. Tagesschau

    Kategorie
    Nachrichten
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2017
  29. NightWash

    Comedy aus dem Waschsalon | Themen: Jubiläumssendung: 100. Folge | Gäste: Simon Stäblein, Lisa Feller, Salim Samatou

    Kategorie
    Comedyshow
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    NightWash feiert die hundertste Sendung! Und hat dazu versucht, alle wichtigen Comedians der letzten hundert Jahre einzuladen... aber seht selbst... NightWash 3.0 geht an den Start: Die grossartige Entertainerin Tahnee übernimmt das Kommando im witzigsten Waschsalon der Welt! Comedy Grössen und Stand up Frischlinge, im Waschsalon trifft sich alles, was Rang und Namen hat. Max Kennel und Jonas Meyer aka Das Lumpenpack sind die neue NightWash Hausband und bringen mit Tahnee das Publikum zum Kochen. Klingt heiss? Wird's auch!
  30. NDR Comedy Contest

    Gäste: Elias Kordoba, Zärtlichkeiten mit Freunden, Helmuth Steierwald, Frank Eilers

    Kategorie
    Comedyshow
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2016
    Beschreibung
    Der 'NDR Comedy Contest' präsentiert im Hamburger Knust als Stargast die Kabarettistin Barbara Ruscher. Die Rheinländerin war bereits 2012 beim 'NDR Comedy Contest' dabei. Seit Februar 2016 ist sie auch Moderatorin von 'extra 3 Spezial: Der reale Irrsinn XXL'. In dieser Ausgabe treten im Wettkampf um den 'CC-Gürtel' unter anderem an: Elias Kordoba, die Band Zärtlichkeiten mit Freunden, Helmuth Steierwald und der Hamburger Frank Eilers.
    Hintergrundinfos
    Fünf Comedians treten jeweils gegeneinander an im Wettbewerb um die 'Comedy-Krone' des Norddeutschen Rundfunks. Im 'Best of' gibt es ein Wiedersehen mit den beliebtesten Comedians und ihren Programmen.
  31. Die Pierre M. Krause Show

    SWR3 Latenight | Gäste: Cordula Stratmann (Komikerin), Y'akoto (Sängerin)

    Kategorie
    Unterhaltung
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Mit Cordula Stratmann im Impro Bistro Sie ist eine der lustigsten und sympathischsten Komikerinnen des Landes: Als 'Annemie Hülchrath' fühlte Cordula Stratmann den Gästen in der WDR-Sendung 'Zimmer frei' auf den Zahn und traf Anfang des Jahres auf Prominente wie Til Schweiger und Ute Lemper. Cordula Stratmann ist aber auch ohne Annemie-Verkleidung für ihre Schlagfertigkeit bekannt, was sie unter anderem in der erfolgreichen und vielfach ausgezeichneten Impro-Show 'Schillerstrasse' gezeigt hat. In der 'Pierre M. Krause Show' beweist die Schauspielerin und gelernte Sozialarbeiterin ihre Spontanität in dem Spiel 'Impro Bistro'. Pierre M. Krause ist 'Der Rekrut, der er nie sein wollte' Zivildienst formte seinen Körper, dennoch hat sich Moderator Pierre M. Krause in die Rekrutenausbildung der Bundeswehr eingeschleust. Die Prüfung erfolgt Mitten in der Nacht, aber davon lässt sich Rekrut Krause nicht abschrecken. Im ersten Teil der dreiteiligen Reihe scheitert der Kriegsdienstverweigerer schon am korrekten Packen der Ausrüstung und stellt die Nervenstärke seiner Vorgesetzten auf eine harte Probe. Musik von Y'akoto Die Sängerin Y'akoto wuchs in Ghana auf, wo sie schon als Kind ihre Liebe zur Musik entdeckte. 2012 schliesslich kam der Durchbruch, sie trat unter anderem beim SWR3 New Pop Festival auf und präsentiert nun ihr drittes Album 'Mermaid Blues'. Ihr Sound liegt irgendwo zwischen Blues, Pop und Neo-Soul, im Schwarzwald-Studio der 'Pierre M. Krause Show' präsentiert sie ihre aktuelle Single 'All I Want (Comme Ci, Comme Ca)'.
    Episodenummer
    507
  32. The Job Lot – Das Jobcenter The Job Lot

    Beschäftigt

    Kategorie
    Comedy
    Produktionsland
    GB
    Produktionsjahr
    2013
    Beschreibung
    Nachdem in Brownall eine Fabrik geschlossen wurde, wird das Jobcenter von neuen Arbeitssuchenden überschwemmt, und ausgerechnet jetzt ist Karl krank. Chefin Trish bietet an, selbst mit anzupacken, aber sie hat keine Ahnung, wie sie die Anmeldungen aufnehmen soll. Bei ihrem Kampf mit dem Computer entdeckt sie ein schockierendes Geheimnis. Die Serie spielt in einem Jobcenter in der fiktiven Stadt Brownall, in den West Midlands. Dort arbeiten die neurotische Chefin Trish, der romantische Träumer Karl, Betrugsermittler George, die miesepetrige Paragrafenreiterin Angela und die Securitys Paul und Janette. Sie beschäftigen sich vor allem mit persönlichen Angelegenheiten, Klatsch und Tratsch – und manchmal auch mit schwierigen Klienten... (Premiere in ONE)
    Episodenummer
    3
    Cast
    Sarah Hadland, Russell Tovey, Adeel Akhtar, Angela Curran, Jo Enright, Tamla Kari, Martin Marquez
    Regisseur
    Martin Dennis
    Drehbuch
    Claire Downes, Ian Jarvis, Stuart Lane
  33. The Job Lot – Das Jobcenter The Job Lot

    Undercover

    Kategorie
    Comedy
    Produktionsland
    GB
    Produktionsjahr
    2013
    Beschreibung
    Es geht das Gerücht, dass ein 'Mystery-Arbeitsloser' das Jobcenter von Brownall überprüfen soll. Trish versucht krampfhaft herauszufinden, wer von den Klienten denn nun der verdeckte Ermittler ist. Janette ist fest entschlossen, die Filiale in Great Barr im Arbeitsamts-Ranking zu schlagen. Karl und George befragen währenddessen ein Pärchen, das Leistungsbetrug im ganz grossen Stil betrieben hat. (Premiere in ONE)
    Episodenummer
    4
    Cast
    Sarah Hadland, Russell Tovey, Adeel Akhtar, Angela Curran, Jo Enright, Tamla Kari, Martin Marquez
    Regisseur
    Martin Dennis
    Drehbuch
    Claire Downes, Ian Jarvis, Stuart Lane
  34. The Tonight Show Starring Jimmy Fallon

    Gäste: Dr. Phil, Leslie Jones, Rick Ross ft. Young Thug & Wale

    Kategorie
    Talkshow
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    ONE bringt 'The Tonight Show' ins deutsche Fernsehen: immer montags bis freitags ab 23 Uhr die aktuelle Folge aus New York im amerikanischen Originalton mit deutschen Untertiteln. In ONE gibt es eine grosse Dosis Hollywood und Glamour – unter der Woche jeden Abend vor dem Schlafengehen. Der amerikanische Late-Night-Talker Jimmy Fallon lädt von Montag bis Freitag die Stars der Stunde in sein New Yorker Studio. Und das deutsche Publikum ist in ONE mit dabei – inklusive deutscher Untertitel, versteht sich. Anfang 2014 übernahm Fallon die traditionsreiche Fernsehshow von seinem Vorgänger Jay Leno, holte die exzellente Band The Roots mit ins Boot und schraubte am Konzept des klassischen Late-Night-Talks. Für die Promis gilt: Reden alleine reicht nicht und man sollte nicht zu zimperlich sein. So tanzt Jimmy Fallon schon mal mit Will Smith durch die Geschichte des Hip-Hops, spielt mit Adele auf Kinder-Instrumenten oder tritt gegen Emma Stone beim Lip Sync Battle an. Jedes dieser Videos ist im Netz ein Hit geworden, worüber auch die deutschen Medien berichten. Jimmy Fallon hat ausserdem geschafft, woran hierzulande viele verzweifeln: Wie kein Zweiter beherrscht er als TV-Moderator den Umgang mit Social Media. Hinter Fallon steht eine riesige, äusserst aktive Netz-Gemeinde bei Twitter, Facebook oder Snapchat, denen ständig etwas Neues und noch nie Dagewesenes geboten wird. (Premiere in ONE)
    Programmtext
    Erstausstrahlung
  35. NightWash

    Comedy aus dem Waschsalon | Themen: Jubiläumssendung: 100. Folge | Gäste: Simon Stäblein, Lisa Feller, Salim Samatou

    Kategorie
    Comedyshow
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    NightWash feiert die hundertste Sendung! Und hat dazu versucht, alle wichtigen Comedians der letzten hundert Jahre einzuladen... aber seht selbst... NightWash 3.0 geht an den Start: Die grossartige Entertainerin Tahnee übernimmt das Kommando im witzigsten Waschsalon der Welt! Comedy Grössen und Stand up Frischlinge, im Waschsalon trifft sich alles, was Rang und Namen hat. Max Kennel und Jonas Meyer aka Das Lumpenpack sind die neue NightWash Hausband und bringen mit Tahnee das Publikum zum Kochen. Klingt heiss? Wird's auch!
    Wiederholung
    W
  36. NDR Comedy Contest

    Gäste: Elias Kordoba, Zärtlichkeiten mit Freunden, Helmuth Steierwald, Frank Eilers

    Kategorie
    Comedyshow
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2016
    Beschreibung
    Der 'NDR Comedy Contest' präsentiert im Hamburger Knust als Stargast die Kabarettistin Barbara Ruscher. Die Rheinländerin war bereits 2012 beim 'NDR Comedy Contest' dabei. Seit Februar 2016 ist sie auch Moderatorin von 'extra 3 Spezial: Der reale Irrsinn XXL'. In dieser Ausgabe treten im Wettkampf um den 'CC-Gürtel' unter anderem an: Elias Kordoba, die Band Zärtlichkeiten mit Freunden, Helmuth Steierwald und der Hamburger Frank Eilers.
    Wiederholung
    W
    Hintergrundinfos
    Fünf Comedians treten jeweils gegeneinander an im Wettbewerb um die 'Comedy-Krone' des Norddeutschen Rundfunks. Im 'Best of' gibt es ein Wiedersehen mit den beliebtesten Comedians und ihren Programmen.
  37. Zapp

    Das Medienmagazin | Themen: AfD auf Facebook: Woher kommen die Bilder? / VW nach dem Skandal: Wo bleibt die Offenheit? / ZDF in der Reform: Wo bleiben die Magazine?

    Kategorie
    Medien
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2017
  38. The Job Lot – Das Jobcenter The Job Lot

    Beschäftigt

    Kategorie
    Comedy
    Produktionsland
    GB
    Produktionsjahr
    2013
    Beschreibung
    Nachdem in Brownall eine Fabrik geschlossen wurde, wird das Jobcenter von neuen Arbeitssuchenden überschwemmt, und ausgerechnet jetzt ist Karl krank. Chefin Trish bietet an, selbst mit anzupacken, aber sie hat keine Ahnung, wie sie die Anmeldungen aufnehmen soll. Bei ihrem Kampf mit dem Computer entdeckt sie ein schockierendes Geheimnis. Die Serie spielt in einem Jobcenter in der fiktiven Stadt Brownall, in den West Midlands. Dort arbeiten die neurotische Chefin Trish, der romantische Träumer Karl, Betrugsermittler George, die miesepetrige Paragrafenreiterin Angela und die Securitys Paul und Janette. Sie beschäftigen sich vor allem mit persönlichen Angelegenheiten, Klatsch und Tratsch – und manchmal auch mit schwierigen Klienten... (Premiere in ONE)
    Episodenummer
    3
    Wiederholung
    W
    Cast
    Sarah Hadland, Russell Tovey, Adeel Akhtar, Angela Curran, Jo Enright, Tamla Kari, Martin Marquez
    Regisseur
    Martin Dennis
    Drehbuch
    Claire Downes, Ian Jarvis, Stuart Lane
  39. The Job Lot – Das Jobcenter The Job Lot

    Undercover

    Kategorie
    Comedy
    Produktionsland
    GB
    Produktionsjahr
    2013
    Beschreibung
    Es geht das Gerücht, dass ein 'Mystery-Arbeitsloser' das Jobcenter von Brownall überprüfen soll. Trish versucht krampfhaft herauszufinden, wer von den Klienten denn nun der verdeckte Ermittler ist. Janette ist fest entschlossen, die Filiale in Great Barr im Arbeitsamts-Ranking zu schlagen. Karl und George befragen währenddessen ein Pärchen, das Leistungsbetrug im ganz grossen Stil betrieben hat. (Premiere in ONE)
    Episodenummer
    4
    Wiederholung
    W
    Cast
    Sarah Hadland, Russell Tovey, Adeel Akhtar, Angela Curran, Jo Enright, Tamla Kari, Martin Marquez
    Regisseur
    Martin Dennis
    Drehbuch
    Claire Downes, Ian Jarvis, Stuart Lane
  40. Shuffle

    Das Comedy-Gossip-Magazin

    Kategorie
    Comedyshow
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2017
    Wiederholung
    W
Keine Videos gefunden.