search.ch
Sie sehen nur Resultate aus . Resultate aus allen Kategorien anzeigenSie haben keine Sparte ausgewählt. Alle anzeigenKeine Sendungen entsprechen den ausgewählten Sparten.
1-40 von 167 Einträgen

Sendungen ab jetzt

  1. Die Unglaublichen The Incredibles

    Kategorie
    Animation
    Produktionsinfos
    Langfilm Kino/Computeranimation
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    2004
    Beschreibung
    Einmal den Falschen gerettet und schon ist's passiert! Der Superheld Mr. Incredible hat eine Klage wegen 'unerwünschter Lebensrettung' am Hals und muss fortan sein Dasein als Versicherungsangestellter fristen – gut getarnt hinter wachsendem Bauchansatz. Als er die Gelegenheit wittert, wieder aktiv zu werden, hängt nicht nur der Haussegen schief, sondern auch der Weltfrieden ist in höchster Gefahr! Zum Glück ist seine Frau Helen flexibel. Mit ihrem aussergewöhnlichen Nachwuchs, dem kleinen Flitzer Flash und der scheinbar unscheinbaren Violetta, macht sie sich auf, mal eben die Welt zu retten... In Disneys Kinoerfolg Die Unglaublichen, der 2005 mit zwei Oscars ausgezeichnet und für einen Golden Globe in der Kategorie 'Bester Film' nominiert wurde, rettet Mr. Incredible ausversehen den 'Falschen' und hat eine Klage wegen unerwünschter Lebensrettung am Hals. Fortan muss der Superheld sein Dasein als Versicherungsangestellter fristen – gut getarnt hinter wachsendem Bauchansatz. Als er die Gelegenheit wittert, wieder aktiv zu werden, hängt nicht nur der Haussegen schief, sondern auch der Weltfrieden ist in höchster Gefahr! Zum Glück ist seine Frau Helen flexibel. Mit ihrem aussergewöhnlichen Nachwuchs, dem kleinen Flitzer Flash und der scheinbar unscheinbaren Violetta, macht sie sich auf, mal eben die Welt zu retten.
    Regisseur
    Brad Bird
    Drehbuch
    Brad Bird
    Hintergrundinfos
    Mit Brad Bird übernahm ein ehemaliger Gestalter der Simpsons-Trickfilmserie – der mit 'The Iron Giant' allerdings bereits auch über Kinotrickfilm-Erfahrung verfügte – die Gesamtleitung bei 'The Incredibles'. Das Resultat überzeugte voll und ganz. So schwärmte die Süddeutsche Zeitung von einem 'wundervoll gestalteten, liebevoll zum Leben erweckten Unterhaltungsspektakel. In den ruhigen Momenten leidet das Publikum mit der Kleinfamilie mit, die angesichts der Gefahr zu einem echten Team werden muss. In den weniger ruhigen Momenten übernimmt der pure Action-Thrill, der hier zu neuen Höhen der Computeranimation geführt wird.' In der deutschen Fassung sprechen Grössen wie Barbara Schöneberger, Kai Pflaume und Herbert Feuerstein die Stimmen der Hauptfiguren.
  2. Disneys Desperados Rootin' Tootin' Roundup

    Kategorie
    Zeichentrick
    Produktionsinfos
    Kurzfilm Fernsehen/Spielfilm
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1990
    Beschreibung
    Saddle Sore Sam sitzt mit seiner Gitarre am Strassenrand und erinnert sich an die gute alte Zeit im wilden Westen: An den berühmtesten Cowboy aller Zeiten, Pecos Bill und seinem treuen Pferd, auf dem er durch die Prärie ritt, an die Festnahme des gemeinen Verbrecher Pistol Pete und an die gute alte Zeit, in der Pferde mit dem Lasso eingefangen und gezähmt wurden.
    Drehbuch
    Kenny Wolin
  3. Mein grosser Freund Joe Mighty Joe Young

    Kategorie
    Abenteuer
    Produktionsinfos
    Langfilm Kino/Abenteuerfilm
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1998
    Beschreibung
    Den gigantischen Gorilla Joe und dessen Menschenfreundin Jill verbindet ein gemeinsames Schicksal: In Kindheitstagen wurden ihre Mütter von Wilderern getötet. Nun droht erneut Gefahr. Denn für den Mörder Strasser ist Joe lediglich eine zoologische Sensation, die guten Profit verspricht. Diese Gefahr erkennt auch der US-Wissenschaftler Gregg O'Hara, der Joe deshalb in die Staaten mitnehmen will, um ihm in einem Reservat ein neues Zuhause zu geben. Nach anfänglichem Zögern willigt Jill ein – was sich schnell als schwerer Fehler erweist... Joe und Jill (Mika Boorem) sind von Kindheit an die besten Freunde. Dabei handelt es sich bei Joe um einen Gorilla und bei Jill um ein kleines Mädchen. Doch beide verbindet das gleiche Schicksal: Ihre Mütter wurden von Wilderern getötet, die in das nordafrikanische Reservat eingedrungen sind, um Gorillas zu fangen und zu töten. Jahre später versuchen erneut Wilderer in das Reservat einzudringen. Um Joe zu schützen, bringt Jill (Charlize Theron) Joe nach Los Angeles in ein Reservat. Davon haben die Wilderer erfahren und folgen den beiden...
    Cast
    Charlize Theron, Bill Paxton, Rade Serbedzija, Naveen Andrews, Regina King, David Paymer, Peter Firth
    Regisseur
    Ron Underwood
    Drehbuch
    Mark Rosenthal, Lawrence Konner
  4. Ein Königreich für ein Lama The Emperor's New Groove

    Kategorie
    Zeichentrick
    Produktionsinfos
    Langfilm Kino/Animationsfilm
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    2000
    Beschreibung
    Fun und Groove bestimmen das Leben des arroganten Königs Kusco. Bis sein schönes Dasein eine plötzliche Wendung nimmt und seine herrschsüchtige Beraterin Isma ihn in ein Lama verwandelt. Aus dem Palast verschleppt, trifft Lama Kusco auf den herzensguten Bauern Patcha, mit dem er sich auf die abenteuerliche und unvergessliche Reise zurück zum Schloss macht. Kusco muss wieder zum Mensch werden, will zurück auf den Thron und begreift zum ersten Mal in seinem Leben wie schön es ist, einen Freund zu haben.
    Regisseur
    Mark Dindal
    Drehbuch
    David Reynolds
  5. Aladdin

    My Fair Aladdin

    Kategorie
    Zeichentrick
    Produktionsinfos
    Serienepisode/Zeichentrickserie
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1994
    Beschreibung
    Ein Feuer speiender Tausendfüssler verwandelt die Wüste in Glas. Die Menschen hoffen vergeblich auf Aladdins Hilfe. Der will kein selbstloser Held mehr sein. Erst als er seine Arroganz wieder ablegt, kann er mit seinen Freunden eingreifen.
    Episodenummer
    18
    Regisseur
    Tad Stones
    Drehbuch
    Douglas Langdale
    Hintergrundinfos
    Wie schon im Kinofilm reist Aladdin mit seinen Freunden auf dem vertrauenswürdigen, fliegenden Teppich innerhalb und jenseits ihrer Heimat, dem magischen Königreich von Agrabah – ein Land voller Diebe, magischer Talismane und allerlei phantastischen Mysterien. Ihre Reise führt sie durch ferne Länder, unentdeckte Städte und sogar durch die Zeit!
  6. Descendants – Verhexte Welt Descendants : Wicked World

    Ein abgefahrener Kürbis

    Kategorie
    Animation
    Produktionsinfos
    Miniserie/Animationsserie
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    2015
    Beschreibung
    Carlos, Jay und der magische Teppich schaffen es nicht, die Mädchen rechtzeitig zur Party zu bringen. Da man den Kinders der Bösen nicht vertrauen kann, muss Jane sich um die Fahrt kümmern.
    Episodenummer
    15
    Regisseur
    Aliki Theofilop. Grafft
    Hintergrundinfos
    'Descendants – Verhexte Welt' sind kurze, animierte Geschichten aus der spannenden Welt des Disney Channel Original Movies 'Descendants – Die Nachkommen'. Freut euch auf eure Lieblingscharaktere und ganz neue Gesichter aus Auradon und der Insel der Verlorenen.
  7. Classic Cartoons

    Väter sind auch Menschen

    Kategorie
    Zeichentrick
    Produktionsinfos
    Miniserie/Zeichentrickserie
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1951
    Beschreibung
    Als Vater hat man es wahrlich nicht leicht. Das muss auch Goofy feststellen, als er sich ganz und gar seinem Sohn widmet.
    Episodenummer
    75
    Hintergrundinfos
    Disney-Klassiker mit Micky Maus, Donald Duck, Goofy, Pluto und allen anderen Freunden! In diesen lustigen und spannenden Abenteuern führt Micky Euch ins Land der Riesen, geht Goofy auf Löwenjagd, Pluto versucht sich als Koch- und vieles andere mehr!
  8. KikeriPete Hatching Pete

    Kategorie
    TV-Familienfilm
    Produktionsinfos
    Langfilm/Spielfilm
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    2009
    Beschreibung
    Poole ist allergisch auf das Kostüm, in dem er das Highschool-Maskotchen mimen soll. Weil es eine Art Familientradition ist, das Maskottchen sein zu dürfen, will Poole auf keinen Fall offiziell diesen Job abgeben. Pete stimmt zu, ihn zu vertreten, solange seine Identität geheim bleibt. Er wird ein unglaublich beliebtes Maskottchen und schon bald wird es schwierig, das Versteckspiel aufrecht zu erhalten... Poole ist allergisch auf das Kostüm, in dem er das Highschool-Maskotchen mimen soll. Weil es eine Art Familientradition ist, das Maskottchen sein zu dürfen, will poole auf keinen Fall offiziell diesen Job abgeben. Pete stimmt zu, ihn zu vertreten, solange seine Identität geheim bleibt. Er wird ein unglaublich beliebtes Maskottchen und schon bald wird es schwierig, das Versteckspiel aufrecht zu erhalten...
    Cast
    Jason Dolley, Mitchel Musso, Tiffany Thornton, Josie Loren, Sean O'Bryan, Amy Farrington, Crawford Wilson
    Regisseur
    Stuart Gillard
    Drehbuch
    Paul W. Cooper
    Hintergrundinfos
    Das Maskottchen der Brewster High School ist so beliebt wie nie zuvor. Doch wer steckt eigentlich in dem Gockel-Kostüm? 'KikeriPete' – ein charmanter Spass für Gross und Klein. Neben Hauptdarsteller Jason Dolley ('Einfach Cory!') sind zwei weitere Teenies aus dem Hause Disney mit von der Partie: Mitchel Musso aus 'Hannah Montana' und Tiffany Thorton aus 'Sonny Munroe'..
  9. Beste FReinde Frenemies

    Kategorie
    TV-Tragikomödie
    Produktionsinfos
    Langfilm/Jugendfilm
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    2012
    Beschreibung
    Beste FReinde erzählt in drei Geschichten, wie Freunde zu Feinden werden – zu ,Erzfreunden' – um schliesslich wieder zu Freunden zu werden. JAKE wird von JULIANNE dazu getrieben, seinen besten Freund ungerecht zu behandeln, seinen Hund Murray. HALLEY und AVALON geben gemeinsam ein Online Mode Magazin heraus und werden vorübergehend zu Feinden, als ein grosser New Yorker Verlag in ihr Magazin investieren will. SAVANNAH wird zur Feindin ihrer zum Verwechseln ähnlichen Freundin EMMA, als die beiden Identitäten tauschen und dem Freund der jeweils anderen nahe kommen. Beste FReinde erzählt in drei Geschichten, wie Freunde zu Feinden werden – zu ,Erzfreunden' – um schliesslich wieder zu Freunden zu werden. JAKE wird von JULIANNE dazu getrieben, seinen besten Freund ungerecht zu behandeln, seinen Hund Murray. HALLEY und AVALON geben gemeinsam ein Online Mode Magazin heraus und werden vorübergehend zu Feinden, als ein grosser New Yorker Verlag in ihr Magazin investieren will, die beiden aber dazu zwingt, sich gegenseitig auszustechen, um die Stellung der Chefredakteurin zu ergattern. SAVANNAH wird zur Feindin ihrer zum Verwechseln ähnlichen Freundin EMMA, als die beiden Identitäten tauschen und dem Freund der jeweils anderen nahe kommen.
    Cast
    Bella Thorne, Stefanie Scott, Nick Robinson, Zendaya, Jessalyn Wanlim, Dylan Everett, Mary Matilyn Mouser
    Regisseur
    Daisy von Scherler Mayer
    Drehbuch
    Dava Savel, Wendy Weiner, James Krieg
  10. 101 Dalmatiner 101 Dalmatians: The Series

    Teamgeist / Der grosse Fund

    Kategorie
    Zeichentrick
    Produktionsinfos
    Serienepisode/Zeichentrickserie
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1997
    Beschreibung
    'Teamgeist': Lieutenant Pug teilt die Junghunde in zwei Gruppen auf. Lucky und Dreibein werden Anführer der Bellbrigade. Lucky bekommt das tollpatschige Hühnchen Sopt zugewiesen. 'Der grosse Fund': Die Freunde finden eine Brieftasche voller Geld. Schweren Herzens geben sie sie Cruella.
    Episodenummer
    53
    Regisseur
    Tony Craig, Roberts Gannaway
    Hintergrundinfos
    Die Dalmatiner Lucky, Rolly, Cadbig leben zusammen mit ihren 98 Geschwistern auf einem Bauernhof. Sie tapsen neugierig durch den Alltag und gemeinsam mit den anderen Mitbewohnern, gibt es jeden Tag etwas zu erleben. Denn auch Cruella de Vil geniesst das Landleben und wohnt nur ein Haus weiter.
  11. 101 Dalmatiner 101 Dalmatians: The Series

    Überfall im Supermarkt

    Kategorie
    Zeichentrick
    Produktionsinfos
    Serienepisode/Zeichentrickserie
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1997
    Beschreibung
    Anstelle des üblichen Hundefutters bekommen Lucky & Co. nach einer Heldentat richtiges Heldenfutter.
    Episodenummer
    70
    Hintergrundinfos
    Weil der Film eigentlich viel zu kurz war, gehts jetzt als Serie weiter. Lucky, Rolly, Cadbig und ihre 98 Geschwister tapsen neugierig durch ihr neues zu Hause, einen Bauernhof. Gemeinsam mit den anderen Mitbewohnern, gibt es jeden Tag etwas zu erleben. Denn auch Cruella de Vil geniesst das Landleben und wohnt nur ein Haus weiter.
  12. Jennie, die Unbezähmbare The Jennie Project

    Kategorie
    TV-Abenteuerfilm
    Produktionsinfos
    Langfilm/Abenteuerfilm
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    2001
    Beschreibung
    Hugo Archibald, seines Zeichens Anthropologe, bringt seiner Familie von einer Forschungsreise in Afrika ein ungewöhnliches Souvenir mit: ein kleines Schimpansenmädchen. Seine Eltern wurden von Wilderern getötet. Um das Jungtier zu retten, sah Hugo keine andere Möglichkeit, als es mit nach Amerika zu nehmen. Lea Archibald, Hugos Frau, ist zunächst skeptisch und zurückhaltend. Ein Affe mitten in der Stadt? Wie werden die Kinder reagieren? Der elfjährige Andrew und seine kleinere Schwester Sarah sind jedoch Feuer und Flamme und taufen das Schimpansenkind auf den Namen Jennie. Schon bald sind die drei unzertrennlich, jenny geht sogar mit zum Baseballtraining. So weit, so gut. Bis die Primatologin Dr. Pamela Prentiss auftaucht. Sie will die Schimpansin in ein Forschungsprojekt mit Menschenaffen einbinden. Doch Dr. Prentiss hat die Rechnung ohne Andrew gemacht. Und auch Jennie spielt nicht mit.
    Cast
    Alex D. Linz, Sheila Kelley, Lance Guest, Abigail Mavity, Joel McKinnon Miller, Fran Bennett, Earl Boen
    Regisseur
    Gary Nadeau
    Drehbuch
    Charles Leavitt, Gary Nadeau
    Kritiken
    Liebevolles und lehrreiches Tierabenteuer mit einem Haustier der anderen Art.
  13. Corrie und das Rennpferd Ready to Run

    Kategorie
    TV-Tierfilm
    Produktionsinfos
    Langfilm/Jugendfilm
    Produktionsland
    USA/NZ
    Produktionsjahr
    2000
    Beschreibung
    Die 14-jährige Corrie hat ihren Vater bei einem Reitunfall verloren. Das verzweifelte Mädchen versucht alles, um das eigene Leben wieder in Lot zu bringen. Sie setzt sich trotz des Unfalls ihres Vaters in den Kopf, selbst Jockey zu werden und beginnt, mit einem ebenfalls traumatisierten Pferd an ihrem Ziel zu arbeiten – sehr zum Missfallen ihrer Mutter. Ein ungewöhnliches 'Talent' ermöglicht ihr dabei eine ganz besondere Freundschaft mit dem Pferd ...
    Cast
    Krissy Perez, Jason Dohring, Lillian Hurst, Jon Brazier, Nestor Serrano, Theresa Saldana, Cristian Guerrero
    Regisseur
    Duwayne Dunham
    Drehbuch
    John Wierick
    Hintergrundinfos
    Corrie ist gerade mal 14 Jahre alt, weiss aber schon ganz genau, was sie einmal beruflich werden will: Jockey – so wie einst ihr Vater ... 'Corrie und das Rennpferd' wurde von Duwayne Dunham nach einem Drehbuch von John Wierick inszeniert. Ein emotionaler Familienfilm für grosse und kleine Pferdefreunde!.
  14. Abenteuer mit Micky Adventures with Mickey

    Kategorie
    TV-Zeichentrickfilm
    Produktionsinfos
    Kurzfilm
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1989
    Beschreibung
    Dieser Film zeigt Episoden aus Klassikern mit Micky, Donald und seinen Freunden. Lustige Geschichten und aufregende Abenteuer bringt Spass für die ganze Familie.
    Regisseur
    George Scribner
  15. Micky Maus Disney Mickey Mouse

    Fisch an Land

    Kategorie
    Zeichentrick
    Produktionsinfos
    Serienepisode/Zeichentrickserie
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    2013
    Beschreibung
    Mickys Fisch Gubbles kämpft um sein Leben, als sein Wasserglas kaputt geht und die Katze versucht, ihn zu fressen.
    Episodenummer
    9
    Regisseur
    Aaron Springer, Clay Morrow
    Hintergrundinfos
    'Micky Maus', das sind brandneue animierte Kurzgeschichten, in denen sich alles um die liebenswerten und abenteuerlichen Possen von Micky Maus und seinen Freunden dreht. In jedem Cartoon treffen wir Micky an einem anderen zeitgenössischen Ort der Welt, wie New York, Tokyo oder sogar in den Alpen. Mit viel Situationskomik und einem Humor, der Jung und Alt begeistert, stolpern Micky und seine Freunde von einer lustigen Komplikation in die nächste.
  16. Hercules

    Kategorie
    Zeichentrick
    Produktionsinfos
    Langfilm Kino/Animationsfilm
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1997
    Beschreibung
    Hercules ist der Sohn der Götter Zeus und Hera und hat übermenschliche Kräfte. Als Säugling wird er von Hades, dem Gott der Unterwelt, entführt und ausgesetzt. Glücklicherweise wird er gefunden und verbringt seine Kindheit bei 'irdischen' Adoptiveltern. Eines Tages wird das Findelkind jedoch über seine wahre Herkunft aufgeklärt. Um aber in den Olymp zurückzukehren, wird ihm eine Aufgabe gestellt: Er muss sich unter den Sterblichen als wahrer Held erweisen.
    Regisseur
    John Musker, Ron Clements
    Drehbuch
    Ron Clements, John Musker, Donald McEnery, Bob Shaw, Irene Mecchi
    Kritiken
    - Disneys Meisterwerk über den mutigen Göttersohn.
  17. Sammys Abenteuer 2 Sammy's avonturen 2

    Kategorie
    Animation
    Produktionsinfos
    Langfilm Kino/Animationsfilm
    Produktionsland
    B/F/USA
    Produktionsjahr
    2012
    Beschreibung
    Um seine geliebte Shelly aufzuspüren, musste Sammy um die ganze Welt schwimmen. Doch wer dachte, für Sammy wäre es nun an der Zeit, sich von dem ganzen Stress zu erholen, der täuscht sich gewaltig. Die beiden Schildkröten Sammy und Ray werden von Fischern gefangen und an ein Aquarium verkauft. Weit, weit weg von zu Hause sollen die beiden Schildkrötenfreunde als Touristenattraktion dienen. Gemeinsam mit ihren neuen Wasserfreunden, dem Karpfen Jimbo und dem Hummer Lulu, schmieden sie bereits einen genialen Fluchtplan... Lustig, mutig und immer für ein grosses Abenteuer zu haben: Die beiden Schildkröten Sammy und Ray sind um die ganze Welt gereist, jetzt wollen sie sich endlich auf den faulen Panzer legen – und den wohlverdienten Schildkrötenruhestand geniessen. Doch daraus wird erstmal nichts, denn fiese Fischer fangen die beiden Freunde ein und verkaufen sie an ein Aquarium. Dort, viele tausend Seemeilen von zuhause entfernt, sollen unsere Freunde die Touristen belustigen. Aber da haben Sammy und Ray andere Pläne! Mit ihren neuen Freunden, dem Blobfisch Jimbo und dem Hummer Lulu, schmieden sie einen genialen Fluchtplan. Dabei ahnen sie noch nicht, dass ihre Enkel-Schildkröten Ricky und Ella schon unterwegs sind – mit Volldampf unter den Flossen machen auch sie eine ganz grosse Welle und beginnen eine irrwitzige Rettungsaktion.
    Regisseur
    Vincent Kesteloot, Ben Stassen
    Drehbuch
    Domonic Paris
  18. Classic Cartoons

    Vaters Wochenende

    Kategorie
    Zeichentrick
    Produktionsinfos
    Miniserie/Zeichentrickserie
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1953
    Beschreibung
    Goofy fährt mit seinem Sohn an den Strand. Dabei hält ihn der kleine ganz schön auf Trab.
    Episodenummer
    74
    Regisseur
    Jack Kinney
    Drehbuch
    Dick Kinney, Brice Mack
    Hintergrundinfos
    Disney-Klassiker mit Micky Maus, Donald Duck, Goofy, Pluto und allen anderen Freunden! In diesen lustigen und spannenden Abenteuern führt Micky Euch ins Land der Riesen, geht Goofy auf Löwenjagd, Pluto versucht sich als Koch- und vieles andere mehr!
  19. Die Unglaublichen The Incredibles

    Kategorie
    Animation
    Produktionsinfos
    Langfilm Kino/Computeranimation
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    2004
    Beschreibung
    Einmal den Falschen gerettet und schon ist's passiert! Der Superheld Mr. Incredible hat eine Klage wegen 'unerwünschter Lebensrettung' am Hals und muss fortan sein Dasein als Versicherungsangestellter fristen – gut getarnt hinter wachsendem Bauchansatz. Als er die Gelegenheit wittert, wieder aktiv zu werden, hängt nicht nur der Haussegen schief, sondern auch der Weltfrieden ist in höchster Gefahr! Zum Glück ist seine Frau Helen flexibel. Mit ihrem aussergewöhnlichen Nachwuchs, dem kleinen Flitzer Flash und der scheinbar unscheinbaren Violetta, macht sie sich auf, mal eben die Welt zu retten... In Disneys Kinoerfolg Die Unglaublichen, der 2005 mit zwei Oscars ausgezeichnet und für einen Golden Globe in der Kategorie 'Bester Film' nominiert wurde, rettet Mr. Incredible ausversehen den 'Falschen' und hat eine Klage wegen unerwünschter Lebensrettung am Hals. Fortan muss der Superheld sein Dasein als Versicherungsangestellter fristen – gut getarnt hinter wachsendem Bauchansatz. Als er die Gelegenheit wittert, wieder aktiv zu werden, hängt nicht nur der Haussegen schief, sondern auch der Weltfrieden ist in höchster Gefahr! Zum Glück ist seine Frau Helen flexibel. Mit ihrem aussergewöhnlichen Nachwuchs, dem kleinen Flitzer Flash und der scheinbar unscheinbaren Violetta, macht sie sich auf, mal eben die Welt zu retten.
    Regisseur
    Brad Bird
    Drehbuch
    Brad Bird
    Hintergrundinfos
    Mit Brad Bird übernahm ein ehemaliger Gestalter der Simpsons-Trickfilmserie – der mit 'The Iron Giant' allerdings bereits auch über Kinotrickfilm-Erfahrung verfügte – die Gesamtleitung bei 'The Incredibles'. Das Resultat überzeugte voll und ganz. So schwärmte die Süddeutsche Zeitung von einem 'wundervoll gestalteten, liebevoll zum Leben erweckten Unterhaltungsspektakel. In den ruhigen Momenten leidet das Publikum mit der Kleinfamilie mit, die angesichts der Gefahr zu einem echten Team werden muss. In den weniger ruhigen Momenten übernimmt der pure Action-Thrill, der hier zu neuen Höhen der Computeranimation geführt wird.' In der deutschen Fassung sprechen Grössen wie Barbara Schöneberger, Kai Pflaume und Herbert Feuerstein die Stimmen der Hauptfiguren.
  20. Descendants – Die Nachkommen Descendants

    Kategorie
    TV-Abenteuerfilm
    Produktionsinfos
    Langfilm/Jugendfilm
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    2015
    Beschreibung
    Unsere Disney Helden leben glücklich und zufrieden im idyllischen Königreich Auradon. Die Schurken, welche ihnen einst das Leben schwer gemacht haben, wurden auf eine Insel verbannt, wo sie ein freudloses Dasein fristen. Ben, der Sohn des Königspaares von Auradon, setzt allerdings eines Tages durch, dass die Nachkommen von Cruella de Vil, Malefiz, der Bösen Königin und Dschafar die Insel verlassen und gemeinsam mit den Nachfahren unserer Disney-Helden die Schule besuchen dürfen. Doch was führen die ehemals verbannten Kids von der Insel im Schilde? Im idyllischen Königreich Auradon leben unsere beliebten Disney Helden ein ruhiges und friedliches Leben. Die Schurken, welche unseren Helden einst das Leben schwer gemacht haben, wurden auf eine Insel verbannt, wo sie gemeinsam mit ihren Nachkommen ein freudloses Dasein fristen. Das Königspaar von Auradon (Belle und das Biest aus Disneys Meisterwerk 'Die Schöne und das Biest') hätte auch nichts dagegen, wenn es erstmal so bleiben würde, doch ihr Sohn Ben, der die Krone übernehmen soll, sieht das ganz anders! Sein erster Beschluss: die Nachkommen von Cruella de Vil, Malefiz, der Bösen Königin und Dschafar erhalten die Erlaubnis, die Insel zu verlassen und gemeinsam mit den Nachfahren unserer Disney-Helden die Schule zu besuchen. Dort lernen die Teenies von der Insel eine völlig neue Welt kennen: sie haben mit Vorurteilen zu kämpfen, erfahren aber auch Mitgefühl und Zusammenhalt. Mit der Zeit geraten sie in eine immer grössere Zwickmühle: Sollen sie in die Fussstapfen ihrer Eltern treten und den Schurken von der Insel helfen, ihre alte Macht wieder zu erlangen? Oder fällt der Apfel manchmal doch weiter vom Stamm als man denkt?
    Cast
    Dove Cameron, Cameron Boyce, Booboo Stewart, Sofia Carson, Kristin Chenoweth, Sarah Jeffery, Keegan Connor Tracy
    Regisseur
    Kenny Ortega
    Drehbuch
    Josann McGibbon, Sara Parriott
  21. Micky Maus Disney Mickey Mouse

    'O Sole Minnie / Das romantische Dinner / Der Wrestling-Champion

    Kategorie
    Zeichentrick
    Produktionsinfos
    Serienepisode/Zeichentrickserie
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    2014
    Beschreibung
    (a) Micky versucht als Gondelfahrer Minnies Aufmerksamkeit zu gewinnen. (b) Micky und Minnie treffen sich zu einem romantischen Dinner, bei dem Goofy andauernd stört. (c) Micky befindet sich in einer heiklen Situation, denn Goofy hat ihn für einen Wrestiling-Kampf gegen Pete angemeldet.
    Episodenummer
    5
    Regisseur
    Aaron Springer, Clay Morrow
    Hintergrundinfos
    'Micky Maus', das sind brandneue animierte Kurzgeschichten, in denen sich alles um die liebenswerten und abenteuerlichen Possen von Micky Maus und seinen Freunden dreht. Mit viel Situationskomik und einem Humor, der Jung und Alt begeistert, stolpern Micky und seine Freunde von einer lustigen Komplikation in die nächste.
  22. Dinosaurier Dinosaur

    Kategorie
    Animation
    Produktionsinfos
    Langfilm Kino/Computeranimation
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    2000
    Beschreibung
    Ein riesiges Ei wird zum Spielball hungriger Oviraptoren bis es schliesslich aus den Krallen eines Flugsaurieres direkt auf der Insel der Lemuren landet. Die Schale des Eis platzt und ein kleiner Dinosaurier schaut in die Welt. Yar, der skeptische Anführer der Lemuren, wittert zwar sofort Schwierigkeiten, doch seine Tochter Plio überlegt nicht lange: Sie adoptiert den Iguanodon Aladar auf der Stelle. Aladar erlebt mit dem vorlauten Zini und der kleinen Sui eine unbeschwerte Kindheit. Doch das Glück währt nicht lange. Ein alles zerstörender Meteoriteneinschlag verwüstet die Insel, Nahrung und Wasser werden knapp. Auf dem Festland gelandet schliessen sich Aladar und die überlebenden Lemuren deshalb einer Herde Dinosaurier an, die auf dem gefahrvollen Weg zu neuen Weidegründen ist. Angeführt wird die Gruppe vom hartherzigen Iguanodon Kron und dessen Helfer Bruton. Im Gegensatz zu ihnen sorgt sich Aladar um die weise alte Brachiosaurus-Dame Baylene und ihre gutherzige Freundin Eema – die schwachen Mitglieder der Gruppe. Damit zieht der smarte, einfallsreiche Aladar nicht nur die Aufmerksamkeit der attraktiven Neera auf sich, sondern auch den Zorn des Anführers Kron. Die Zeit drängt. Denn während der Streit zwischen Kron und Aladar auf ihrer gefährlichen Odysee eskaliert, haben bereits zwei blutrünstige Carnosaurier die Witterung der Herde aufgenommen ...
    Regisseur
    Eric Leighton, Ralph Zondag
    Drehbuch
    John Harrison, Robert Nelson Jacobs
    Hintergrundinfos
    'Disneys Dinosaurier' verbindet reale, nur leicht verfremdete Naturaufnahmen mit perfekt animierten Figuren von Dinosauriern und anderen Urzeittieren. Das Ergebnis dieser innovativen Machart ist einer der aussergewöhnlichsten Animationsfilme der letzten Jahre. Selten wurden Saurier auf der Kinoleinwand mit einer solchen Detailgenauigkeit und einem solchen Realismus zum Leben erweckt. Die anrührende Geschichte des Dinos Aladar macht den Film für grosse und kleine Zuschauer gleichermassen zu einem besonderen Vergnügen. Die Kinozuschauer wussten den immensen Aufwand und den Einfallsreichtum zu schätzen: Weltweit spielte 'Disneys Dinosaurier' rund 350 Millionen Dollar ein.
  23. Zoomania Zootopia

    Kategorie
    Animation
    Produktionsinfos
    Langfilm Kino/Animationsfilm
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    2016
    Beschreibung
    Zoomania ist eine Metropole wie keine andere, eine Stadt der unbegrenzten Möglichkeiten und Schmelztiegel der unterschiedlichsten Tierarten aus aller Welt: Wüstenbewohner leben in Sahara-Wolkenkratzern neben Eisbären in coolen Iglu-Appartements. Hier scheint für jeden einfach alles möglich, egal ob Spitzmaus oder Elefant. Doch als Polizistin Judy Hopps – jung, ehrgeizig, Häsin – nach Zoomania versetzt wird, stellt sie schnell fest, dass es gar nicht so einfach ist, sich als einziges Nagetier in einer Truppe aus knallharten und vor allem grossen Tieren durchzubeissen...
    Regisseur
    Byron Howard, Rich Moore
    Drehbuch
    Jared Bush, Phil Johnston
  24. Gnomeo und Julia Gnomeo & Juliet

    Kategorie
    Animation
    Produktionsinfos
    Langfilm Kino/Computeranimation
    Produktionsland
    GB/USA
    Produktionsjahr
    2011
    Beschreibung
    Eine nur scheinbar idyllische Vorgartenzwergidylle: Denn die Knirpse von Graf Zinnoberrot auf der einen und die kleinen Kerle von Gräfin Blaublut auf der anderen Seite des Zauns sind total zerstritten und tragen ihre Konflikte in wilden Rasenmäherwettrennen aus. Als aber der blaue Gnomeo eines Nachts die rote Julia erspäht, ist es Liebe auf den ersten Blick. Von nun an versuchen sie, Eintracht unter den Zwergenparteien zu säen. Doch der Weg dorthin ist gesäumt von gekappten Zipfelmützen und Tausenden von Tonscherben.
    Regisseur
    Kelly Asbury
    Drehbuch
    Andy Riley, Kevin Cecil, Mark Burton, Emily Cook, Kathy Greenberg, Steve Hamilton Shaw, Kelly Asbury
  25. Disneys Kuzco's Königs-Klasse Disney's the Emperor's new School

    Der Überlebenskünstler

    Kategorie
    Zeichentrick
    Produktionsinfos
    Serienepisode/Zeichentrickserie
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    2005
    Beschreibung
    Kuzco, Malina und Kronk müssen 24 Stunden im Dschungel ausharren und beweisen, wie man mit gesundem Menschenverstand und Instinkt im Urwald überleben kann. Als Malina und Kronk bemerken, dass Kuzco sich in seinem geheimen, sehr luxuriösen Notfallbunker entspannt, redet Malina ihm ins Gewissen. Kuzcos Versuche, sich mit der Wildnis zu arrangieren, machen auch den anderen beiden das Überleben unmöglich und so flüchten sich alle Drei in den Luxusbunker. Kuzco, Malina und Kronk müssen 24 Stunden im Dschungel ausharren und beweisen, wie man mit gesundem Menschenverstand und Instinkt im Urwald überleben kann. Als Malina und Kronk bemerken, dass Kuzco sich in seinem geheimen, sehr luxuriösen Notfallbunker entspannt, redet Malina ihm ins Gewissen. Kuzcos Versuche, sich mit der Wildnis zu arrangieren, machen auch den anderen beiden das Überleben unmöglich und so flüchten sich alle Drei in den Luxusbunker. Als Kuzco am nächsten Tag beim Lehrer alles beichtet, lässt der sie bestehen, weil sie gesunden Menschenverstand und Instinkt bewiesen haben.
    Episodenummer
    6
    Regisseur
    Dave Knott
    Hintergrundinfos
    Wer den Film 'Ein Königreich für ein Lama' mag, wird 'Kuzco's Königsklasse' lieben! Kuzco, der unvollkommene Möchtegern-Regent geht in Serie! Zum schreien komisch ist es, wenn Kuzco zusammen mit Kronk die Schulbank drückt und sich gegen die ständigen Intrigen seiner Erzfeindin Yzma wehren muss.
  26. Fünf Freunde 4

    Kategorie
    Familien
    Produktionsinfos
    Langfilm Kino/Abenteuerfilm
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2015
    Beschreibung
    Die ,Fünf Freunde' George, Julian, Dick, Anne und deren treuer Hundegefährte Timmy bemerken in einer Ausstellung über das alte Ägypten einen Einbrecher. An der Mumie, an der sich der Ganove zu schaffen gemacht hat, entdecken sie ein Goldamulett. Sie beschliessen, gemeinsam mit Bernhard, dem Vater von Julian, Dick und Anne, nach Ägypten zu reisen, um das Schmuckstück zu übergeben. Dort angekommen wird Bernhard verhaftet: er soll den Anhänger gestohlen und gegen ein Imitat ausgetauscht haben. Nun müssen die jungen Detektive die Unschuld des Vaters beweisen und das Geheimnis des Amuletts lösen! Diesen Sommer steht Geschichte auf dem Programm: Bernhard (Samuel Finzi), der Vater von Julian, Dick und Anne, organisiert eine Ausstellung zum alten Ägypten. Während einer Führung ertappen George (Valeria Eisenbart), Julian (Quirin Oettl), Dick (Justus Schlingensiepen), Anne (Neele Marie Nickel) und Timmy, der Hund, einen Einbrecher, der sich an einer über 5000 Jahre alten Mumie zu schaffen macht. Der Eindringling kann fliehen, aber in der Mumie finden die Fünf ein Goldamulett, das einst 'Tutalun I.' gehörte – dem legendären, allerersten Pharao, dessen unbezahlbare Schätze verschollen sind. Liefert das Amulett einen Hinweis darauf? Gemeinsam mit Bernhard und seiner Kollegin Elena (Lucie Heinze) fliegen die Fünf Freunde nach Kairo, um ihren Fund dem Leiter des Instituts für Altertum, Farouk (Mehmet Kurtulus) zu übergeben. Doch plötzlich verschwindet das Amulett und Bernhard wird verhaftet und des Diebstahls bezichtigt. Für die Fünf Freunde ist klar: Sie müssen den wahren Täter samt Amulett finden, um Bernhards Unschuld zu beweisen. Gemeinsam mit dem Strassenjungen Auni (Omid Memar) machen sie sich auf die Suche. Die Spur führt sie schliesslich mitten in die Wüste, wo sie von einem Geheimbund in die Falle gelockt werden.
    Cast
    Valeria Eisenbart, Quirin Oettl, Justus Schlingensiepen, Neele Marie Nickel, Omid Memar, Samuel Finzi, Lucie Heinze
    Regisseur
    Mike Marzuk
    Drehbuch
    Peer Klehmet, Sebastian Wehlings
  27. Inspektor Gadget 2 Inspector Gadget 2

    Kategorie
    Actionkomödie
    Produktionsinfos
    Langfilm/Komödie
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    2003
    Beschreibung
    Schlechte Zeiten für Inspektor Gadget, den HighTech-bewehrten Ordnungshüter von Riverton. Weil er im Übereifer die Mutter von Polizeichef Quimby ins Gefängnis warf, wird er zugunsten eines fortschrittlicheren Gadget-Modells, der attraktiven Roboterdame G2, in den Vorruhestand versetzt. Seine alter Erzfeind Claw nutzt daraufhin die Gelegenheit und streckt seine Metallkralle nach den Geldbeständen der Nationalbank aus. Als auch noch Gadgets Nichte in Claws Hände fällt, schlägt der Gemobbte zurück.
    Cast
    French Stewart, Elaine Hendrix, Tony Martin, Caitlin Wachs, Mark Mitchell, Sigrid Thornton, Bruce Spence
    Regisseur
    Alex Zamm
    Drehbuch
    Ron Anderson, William Robertson, Alex Zamm
    Hintergrundinfos
    Auch in diesem ursprünglich nur auf Video erschienenen Sequel zu 'Inspektor Gadget' (1999) gelang Regisseur Alex Zamm eine gelungene Umsetzung des Comics aus den 80er Jahren. In die Rolle des tollpatischen Inspektors schlüpfte dieses Mal French Stewart, der insbesondere aus der Kult-Sitcom 'Hinterm Mond gleich links' bekannt ist..
    Kritiken
    Knallbunt, laut, schrill und abgedreht!
  28. Der König der Löwen 2 – Simbas Königreich The Lion King II: Simba's Pride

    Kategorie
    Zeichentrick
    Produktionsinfos
    Langfilm Video/Animationsfilm
    Produktionsland
    USA/AUS
    Produktionsjahr
    1998
    Beschreibung
    Kiara, Simbas eigenwillige Tochter, ist stets auf der Suche nach neuen Herausforderungen. Als es ihr eines Tages gelingt ihren übereifrigen Babysittern Timon und Pumbaa zu entkommen, macht sich Kiara auf in das gefürchtete Schattenland. Dort lernt sie den frechen Aussenseiter Kovu kennen. Mit der Zeit freunden sich die zwei jungen Löwen an. Doch Kiara ahnt nicht, dass Kovu auserwählt wurde, um in die Fussstapfen des bösartigen Scar zu treten. Eines Tages soll er Simba stürzen und das Königreich an sich reissen. Nach seinem Sieg über Scar ist Simba der rechtmässige Herrscher seines Königreichs und hat mit seiner Gefährtin Nala eine kleine Tochter, Kiara. Genau wie Simba ist auch Kiara ein neugieriges Kätzchen, das sich bald für das verbotene Schattenreich interessiert, in das Simba Scars Schergen verbannt hatte. Trotz Bewachung bricht sie in die Wildnis aus. Dort trifft sie auf den Spielgefährten Kovu, aber auch auf die grimmige Zira, die sich an Simba rächen will. Als die beiden Junglöwen heranwachsen, ist Kovu hin- und hergerissen.
    Regisseur
    Darrell Rooney, Rob LaDuca
    Drehbuch
    Flip Kobler, Cindy Marcus
  29. Geschichten aus Walt Disneys Schatztruhe Walt Disney's Wonderful World of Color

    Ben and Me / Peter and the Wolf

    Kategorie
    Zeichentrick
    Produktionsinfos
    Kurzfilm Fernsehen/Zeichentrick
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1953
    Beschreibung
    Eine kleine Kirchenmaus namens Amos stiehlt den beiden amerikanischen Staatsmännern Benjamin Franklin und Thomas Jefferson während der Unabhängigkeitserklärung die Show. In der zweiten Hälfte sehen wir Disneys fantastische Version der Sinfonie 'Peter und der Wolf'.
    Regisseur
    Hamilton S. Luske, Clyde Geronimi
    Drehbuch
    Eric Gurney, Dick Huemer
  30. Descendants – Verhexte Welt Descendants : Wicked World

    Die Partyretterin

    Kategorie
    Animation
    Produktionsinfos
    Miniserie/Animationsserie
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    2015
    Beschreibung
    Der Ball wird jäh unterbrochen, als das Kabel des DJs plötzlich durchschnitten vorgefunden wird. Zum Glück ist Freddie da, um den Tag zu retten- oder was das bereits von Beginn an sein Plan?
    Episodenummer
    16
    Regisseur
    Aliki Theofilop. Grafft
    Hintergrundinfos
    'Descendants – Verhexte Welt' sind kurze, animierte Geschichten aus der spannenden Welt des Disney Channel Original Movies 'Descendants – Die Nachkommen'. Freut euch auf eure Lieblingscharaktere und ganz neue Gesichter aus Auradon und der Insel der Verlorenen.
  31. Classic Cartoons

    Frühling für Pluto

    Kategorie
    Zeichentrick
    Produktionsinfos
    Miniserie/Zeichentrickserie
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1944
    Beschreibung
    Ein Schwarm angriffslustiger Bienen machen Donald das Leben schwer.
    Episodenummer
    188
    Regisseur
    Charles A. Nichols
    Hintergrundinfos
    Disney-Klassiker mit Micky Maus, Donald Duck, Goofy, Pluto und allen anderen Freunden! In diesen lustigen und spannenden Abenteuern führt Micky Euch ins Land der Riesen, geht Goofy auf Löwenjagd, Pluto versucht sich als Koch- und vieles andere mehr!
  32. Cheetah Girls: Auf nach Spanien! The Cheetah Girls 2

    Kategorie
    TV-Musikkomödie
    Produktionsinfos
    Langfilm/Musikfilm
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    2006
    Beschreibung
    Eigentlich haben die Cheetah Girls vor, in den Sommerferien in New York fleissig an ihren Songs zu übern, doch dann kommt alles anders. Chanel muss mit ihrer Mutter nach Spanien reisen, um die Familie ihres zukünftigen Stiefvaters kennen zu lernen. Galeria, Aquanette und Dorinda beschliessen, mit zu kommen und die Gelegenheit zu nutzen, an einem grossen Musikwettbewerb teil zunehmen. Die süssen Verlockungen Spaniens jedoch bringen die Cheetah Girls beinahe auseinander...
    Cast
    Raven Symone, Adrienne Bailon, Sabrina Bryan, Kiely Williams, Belinda Peregrin, Lori Alter, Abel Folk
    Regisseur
    Kenny Ortega
    Drehbuch
    Bethesda Brown, Alison Taylor
  33. Corrie und das Rennpferd Ready to Run

    Kategorie
    TV-Tierfilm
    Produktionsinfos
    Langfilm/Jugendfilm
    Produktionsland
    USA/NZ
    Produktionsjahr
    2000
    Beschreibung
    Die 14-jährige Corrie hat ihren Vater bei einem Reitunfall verloren. Das verzweifelte Mädchen versucht alles, um das eigene Leben wieder in Lot zu bringen. Sie setzt sich trotz des Unfalls ihres Vaters in den Kopf, selbst Jockey zu werden und beginnt, mit einem ebenfalls traumatisierten Pferd an ihrem Ziel zu arbeiten – sehr zum Missfallen ihrer Mutter. Ein ungewöhnliches 'Talent' ermöglicht ihr dabei eine ganz besondere Freundschaft mit dem Pferd ...
    Cast
    Krissy Perez, Jason Dohring, Lillian Hurst, Jon Brazier, Nestor Serrano, Theresa Saldana, Cristian Guerrero
    Regisseur
    Duwayne Dunham
    Drehbuch
    John Wierick
    Hintergrundinfos
    Corrie ist gerade mal 14 Jahre alt, weiss aber schon ganz genau, was sie einmal beruflich werden will: Jockey – so wie einst ihr Vater ... 'Corrie und das Rennpferd' wurde von Duwayne Dunham nach einem Drehbuch von John Wierick inszeniert. Ein emotionaler Familienfilm für grosse und kleine Pferdefreunde!.
  34. 101 Dalmatiner 101 Dalmatians: The Series

    Die drei kleinen Ausreisser

    Kategorie
    Zeichentrick
    Produktionsinfos
    Serienepisode/Zeichentrickserie
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1997
    Beschreibung
    Roger und Anita kaufen sich einen Bauernhof und ziehen mit allen Dalmatinern aufs Land. Lucky, Rolly und Goliath gefällt es hier gar nicht. Um wieder zurück in die alte Wohnung zu ziehen, stehlen sie Roger den Scheck und geben ihn Cruella. Doch diese plant den Hof abzureissen und die Tiere zu vertreiben. Alle Tiere versuchen daraufhin gemeinsam Cruella von ihrem Vorhaben abzuhalten.
    Episodenummer
    54
    Regisseur
    Rick Schneider
    Drehbuch
    Roberts Gannaway
    Hintergrundinfos
    Die Dalmatiner Lucky, Rolly, Cadbig leben zusammen mit ihren 98 Geschwistern auf einem Bauernhof. Sie tapsen neugierig durch den Alltag und gemeinsam mit den anderen Mitbewohnern, gibt es jeden Tag etwas zu erleben. Denn auch Cruella de Vil geniesst das Landleben und wohnt nur ein Haus weiter.
  35. Pixars Kurzfilme Pixar Shorts

    Presto

    Kategorie
    Animation
    Produktionsinfos
    Miniserie/Animationsserie
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    2008
    Beschreibung
    Der Magier Presto steht vor einem Problem, als er seinen grössten Trick vorführen möchte: sein Hase zeigt sich extrem unkooperativ und versucht alles, um nicht aus einem Hut gezaubert zu werden.
    Episodenummer
    16
    Regisseur
    Doug Sweetland
    Drehbuch
    Doug Sweetland, Ted Mathot, Valerie LaPointe, Justin Wright
  36. Zenon III – Das Rennen zum Mond Zenon: Z3

    Kategorie
    TV-Komödie
    Produktionsinfos
    Langfilm/Science-Fiction
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    2004
    Beschreibung
    Die Heldin muss wieder ausserirdisch spannende Abenteuer bestehen: Nachdem Zenon schon Raumstation und Erde vor Bösem bewahrte, ist nun ein neues Objekt auf die Hilfe des quirligen Girlies angewiesen: der Mond!
    Cast
    Kirsten Storms, Glenn McMillan, Ben Easter, Alyson Morgan, Lauren Maltby, Stuart Pankin, Holly Fulger
    Regisseur
    Steve Rash
    Drehbuch
    Stu Krieger
  37. Der grösste Magier der Welt Now You See It...

    Kategorie
    TV-Familienfilm
    Produktionsinfos
    Langfilm/Jugendfilm
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    2005
    Beschreibung
    Allyson ist Produzentin einer Magier-Reality-TV-Show. Sie hat den talentierten Magier Danny Sinclair entdeckt. Gastgeber der Show ist Max, ein berühmter Magier. Nachdem Danny öffentlich erklärt hat, dass er tatsächlich übersinnliche Kräfte besitzt, wird er vor ein Expertengremium zitiert. Das Gremium kommt zu dem Schluss, dass Danny ein Aufschneider ist. In einem vertraulichen Gespräch offenbart Max dem jungen Danny dann, dass dieser doch, ebenso wie er selber, über magische Kräfte verfügt. Allyson, die das Gespräch zwischen den beiden belauscht hat, erfährt jedoch von Max bösen Plänen.
    Cast
    Alyson Michalka, Johnny Pacar, Frank Langella, Chris Olivero, Brendan Hill, Gabriel Sunday, Amanda Shaw
    Regisseur
    Duwayne Dunham
    Drehbuch
    Bill Fritz
    Hintergrundinfos
    'Der grösste Magier der Welt' ist für einen Disney-Film recht ungewöhnlich. Regisseur Duwayne Dunham nutzt alle Erfahrung, die er in seinen Lehrjahren bei Kultregisseur David Lynch sammeln konnte (er schnitt drei seiner Filme). Er steigert die Spannung der Geschichte, indem er es schafft, das hinter ihr stehende Mysterium als vermeintlich real darzustellen, ohne den Zusammenhalt des Plots oder den amüsanten, kindgerechten Ton des Films zu beeinträchtigen..
  38. Walt Disneys nasser Spass Walt Disney's Wild and Wet

    Kategorie
    Zeichentrick
    Produktionsinfos
    Kurzfilm Fernsehen/Zeichentrick
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1986
    Beschreibung
    Ein kunterbunter Ausflug in die nasse Disneywelt. Pinocchio, Peter Pan oder auch Dumbo kommen in Berührung mit dem feuchten Nass. Und so manche Disneyfigur ist doch etwas wasserscheu.
  39. Dinosaurier Dinosaur

    Kategorie
    Animation
    Produktionsinfos
    Langfilm Kino/Computeranimation
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    2000
    Beschreibung
    Ein riesiges Ei wird zum Spielball hungriger Oviraptoren bis es schliesslich aus den Krallen eines Flugsaurieres direkt auf der Insel der Lemuren landet. Die Schale des Eis platzt und ein kleiner Dinosaurier schaut in die Welt. Yar, der skeptische Anführer der Lemuren, wittert zwar sofort Schwierigkeiten, doch seine Tochter Plio überlegt nicht lange: Sie adoptiert den Iguanodon Aladar auf der Stelle. Aladar erlebt mit dem vorlauten Zini und der kleinen Sui eine unbeschwerte Kindheit. Doch das Glück währt nicht lange. Ein alles zerstörender Meteoriteneinschlag verwüstet die Insel, Nahrung und Wasser werden knapp. Auf dem Festland gelandet schliessen sich Aladar und die überlebenden Lemuren deshalb einer Herde Dinosaurier an, die auf dem gefahrvollen Weg zu neuen Weidegründen ist. Angeführt wird die Gruppe vom hartherzigen Iguanodon Kron und dessen Helfer Bruton. Im Gegensatz zu ihnen sorgt sich Aladar um die weise alte Brachiosaurus-Dame Baylene und ihre gutherzige Freundin Eema – die schwachen Mitglieder der Gruppe. Damit zieht der smarte, einfallsreiche Aladar nicht nur die Aufmerksamkeit der attraktiven Neera auf sich, sondern auch den Zorn des Anführers Kron. Die Zeit drängt. Denn während der Streit zwischen Kron und Aladar auf ihrer gefährlichen Odysee eskaliert, haben bereits zwei blutrünstige Carnosaurier die Witterung der Herde aufgenommen ...
    Regisseur
    Eric Leighton, Ralph Zondag
    Drehbuch
    John Harrison, Robert Nelson Jacobs
    Hintergrundinfos
    'Disneys Dinosaurier' verbindet reale, nur leicht verfremdete Naturaufnahmen mit perfekt animierten Figuren von Dinosauriern und anderen Urzeittieren. Das Ergebnis dieser innovativen Machart ist einer der aussergewöhnlichsten Animationsfilme der letzten Jahre. Selten wurden Saurier auf der Kinoleinwand mit einer solchen Detailgenauigkeit und einem solchen Realismus zum Leben erweckt. Die anrührende Geschichte des Dinos Aladar macht den Film für grosse und kleine Zuschauer gleichermassen zu einem besonderen Vergnügen. Die Kinozuschauer wussten den immensen Aufwand und den Einfallsreichtum zu schätzen: Weltweit spielte 'Disneys Dinosaurier' rund 350 Millionen Dollar ein.
  40. Ralph Reichts Wreck-It Ralph

    Kategorie
    Animation
    Produktionsinfos
    Langfilm Kino/Animationsfilm
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    2012
    Beschreibung
    Das Leben ist für Ralph richtig hart, denn keiner mag die bösen Jungs. Doch Ralph muss in seinem Computerspiel die Rolle des Zerstörers übernehmen, obwohl er lieber einmal der grosse Held sein möchte. Also haut er einfach ab, um es in 'Hero's Duty', einem actiongeladenen Sci-FI-Shooter, allen so richtig zu zeigen! Doch sein 'Game Hopping' bringt das System total durcheinander und droht alle Spielewelten zu zerstören. Da bekommt er unverhofft Unterstützung von Vanellope von Schweetz, einem Fehler im System. Die beiden Aussenseiter tun sich zusammen und vereinen ihre ganzen Kräfte! Das Leben ist für Ralph richtig hart, denn keiner mag die bösen Jungs. Doch Ralph muss in seinem Computerspiel die Rolle des Zerstörers übernehmen, obwohl er lieber einmal der grosse Held sein möchte. Also haut er einfach ab, um es in 'Hero?s Duty', einem actiongeladenen Sci-FI-Shooter, allen so richtig zu zeigen! Doch sein 'Game Hopping' bringt das System total durcheinander und droht alle Spielewelten zu zerstören. Da bekommt er unverhofft Unterstützung von Vanellope von Schweetz, einem Fehler im System. Die beiden Aussenseiter tun sich zusammen und vereinen ihre ganzen Kräfte!
    Regisseur
    Rich Moore
    Drehbuch
    Jennifer Lee, Phil Johnston
Keine Videos gefunden.