search.ch
Sie sehen nur Resultate aus . Resultate aus allen Kategorien anzeigenSie haben keine Sparte ausgewählt. Alle anzeigenKeine Sendungen entsprechen den ausgewählten Sparten.
1-40 von 159 Einträgen

Sendungen ab jetzt

  1. StreetDance Kids – Gemeinsam sind wir Stars StreetDance: All Stars

    Kategorie
    Komödie
    Produktionsinfos
    Langfilm Kino/Tanzfilm
    Produktionsland
    GB
    Produktionsjahr
    2013
    Beschreibung
    Jaden ist ein leidenschaftlicher Streetdancer, sein Können präsentiert er gerne im heimischen Jugendclub 'Alte Garage'. Aber der beliebte Freizeittreffpunkt soll geschlossen werden. Um die 'Garage' doch noch zu retten, schlägt Jaden vor, eine Benefizveranstaltung zu organisieren, bei der das nötige Geld gesammelt werden soll. Bei dem Talent-Wettbewerb will auch der tänzerisch völlig unbegabte Ethan auftreten und muss nun eine schlagkräftige eigene Truppe zusammenstellen, wenn er sich nicht blamieren will. Doch als der Tag des grossen Wettbewerbs näher rückt, häufen sich die Probleme. Tanzen ist die grösste Leidenschaft von Jaden (Akai Osei-Mansfield). Der junge Streetdancer nutzt jede Gelegenheit, um sein Können zusammen mit anderen Teenagern im angesagten Jugendclub seines Heimatortes zu präsentieren. Als der Club geschlossen werden soll, ist Jaden fest entschlossen, das zu verhindern. Gemeinsam mit seinem Freund, dem schlagfertigen Ethan (Theo Stevenson), organisiert er eine Charity-Show, deren Einnahmen die Schliessung des Clubs verhindern sollen. Für den Haupt-Act wollen Jaden und Ethan eine eigene Streetdance-Gruppe zusammenstellen. Doch das ist leichter gesagt, als getan, denn die tanzbegeisterten Kids, die für ihre Crew tanzen wollen, haben allesamt zwei linke Füsse. Jaden und Ethan geben jedoch nicht auf, um ihren Club zu retten. Doch allzu viel Zeit bleibt den beiden nicht mehr .
    Cast
    Theo Stevenson, Akai Osei-Mansfield, Ashley Jensen, Fleur Houdijk, Dominic Herman-Day, Amelia Clarkson, Gamal Toseafa
    Regisseur
    Ben Gregor
    Drehbuch
    Paul Gerstenberger
  2. Maman & Ich Mère et Fille

    Blog mode

    Kategorie
    Jugendserie
    Produktionsinfos
    Miniserie/Sitcom
    Produktionsland
    F
    Produktionsjahr
    2015
    Beschreibung
    Isa will Barbara und Léa bei ihrem Modeblog helfen, doch die Freundinnen sind nicht überzeugt und legen die Kleidung der Mutter als 'Geschmacksverirrung' aus.
    Episodenummer
    12
    Cast
    Lubna Gourion, Isabelle Desplantes, Thérèse Roussel, Romain Arnolin, Alain Bouzigues, Clara Leroux, Grégory Le Moigne
    Drehbuch
    Serge Lamadie, Stéphane Marelli
    Hintergrundinfos
    Es geht täglich rund im Alltag von Barbara und Isabelle: Während die 14-jährige Schülerin mitten in der Pubertät steckt, hat ihre alleinerziehende Mutter, eine 39-jährige Anwältin, zunehmend Probleme mit dem Älterwerden...
  3. Bad Hair Day

    Kategorie
    TV-Komödie
    Produktionsinfos
    Langfilm/Jugendfilm
    Produktionsland
    CDN
    Produktionsjahr
    2015
    Beschreibung
    Der Tag des Abschlussballs rückt näher und Monica ist perfekt vorbereitet auf ihre bevorstehende Krönung zur Ballkönigin: vom Kleid über die Schuhe bis hin zur Frisur ist alles bis ins kleinste Detail geplant! Doch als Monica an ihrem grossen Tag erwacht, passiert eine Katastrophe nach der anderen: sie hat den schlimmsten 'Bad Hair Day' ihres Lebens, ihr Kleid ist völlig ruiniert und ihre Schuhe sind kaputt. Nach der unfreiwilligen Begegnung mit einem Diamanten-Dieb wird Monica allerdings bald klar, dass ihre Haare noch ihr geringstes Problem sind... In 'Bad Hair Day' stolpert Monica von einer Katastrophe in die nächste – und das ausgerechnet am wichtigsten Tag ihres Lebens! Der Tag des Abschlussballs rückt näher und Monica ist eigentlich perfekt vorbereitet auf ihre bevorstehende Krönung zur Ballkönigin: Vom Kleid über die Schuhe bis hin zur Frisur ist alles bis ins kleinste Detail geplant! Doch als Monica an ihrem grossen Tag erwacht, hat sie den schlimmsten 'Bad Hair Day' ihres Lebens. Ihr Kleid ist völlig ruiniert, die Schuhe sind kaputt und zu allem Überfluss taucht auch noch Liz auf, eine beurlaubte Polizistin, die auf der Jagd nach gestohlenen Juwelen ist. Monica befindet sich unwissentlich im Besitz des kostbaren Schmucks und bald wird ihr klar, dass ihre Haare noch ihr geringstes Problem sind. Das ungleiche Paar macht sich auf zu einer abenteuerlichen Verfolgungsjagd quer durch die Stadt...
    Cast
    Laura Marano, Leigh-Allyn Baker, Christian Campbell, Alain Goulem, Christian Paul, Kiana Madeira, Jake Manley
    Regisseur
    Erik Canuel
    Drehbuch
    Billy Eddy, Matt Eddy, Eric M. Gardner, Steven H. Wilson
  4. Mein Bruder, die Pfadfinderin! Den Brother

    Kategorie
    TV-Jugendfilm
    Produktionsinfos
    Langfilm/Spielfilm
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    2010
    Beschreibung
    Als der 16-jährige Aaron Pearson durch einen Trick dazu gebracht wird, der Pfadfinderinnen-Führer seiner kleinen Schwester zu werden, glaubt er, dass sein cooles Leben dahin wäre – bis er entdeckt, dass er nun 12 unbezahlt arbeitende, enthusiastische, fleissige Bienchen (in Form von 10jährigen Pfadfinderinnen) zur Verfügung hat, die seine Hausarbeit erledigen, seine Hausaufgaben korrigieren und sogar sein altes Auto reparieren. Doch plötzlich ist die Zukunft der Pfadfindergruppe bedroht! Wird Aaron den Mädchen helfen? Als der 16-jährige Aaron Pearson durch einen Trick dazu gebracht wird, der Pfadfinderinnen-Führer seiner kleinen Schwester zu werden, glaubt er, dass sein früheres, cooles Leben dahin wäre – bis er entdeckt, dass er nun 12 unbezahlt arbeitende, enthusiastische, fleissige Bienchen (in Form von 10jährigen Pfadfinderinnen) zur Verfügung hat, die seine Hausarbeit erledigen, seine Hausaufgaben korrigieren und sogar sein altes Auto reparieren. Alles, was er im Gegenzug tun muss, ist ihnen ein Abzeichen zu verleihen. Doch als plötzlich die Zukunft der Pfadfindergruppe bedroht ist,tut Aaron alles dafür, um die Lage zu retten.
    Cast
    G. Hannelius, Hutch Dano, Vicki Lewis, Maurice Godin, David Lambert, Kelsey Chow, Debra Mooney
    Regisseur
    Mark L. Taylor
    Drehbuch
    James Krieg, Michael Horowitz
  5. Classic Cartoons

    Goofy baut sich ein Haus

    Kategorie
    Zeichentrick
    Produktionsinfos
    Miniserie/Zeichentrickserie
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1951
    Beschreibung
    Als Goofy sich sein eigenes Haus bauen will, muss er diverse Rückschläge hinnehmen. Doch endlich steht das Haus und die Einweihung ist in vollem Gang, als die Konstruktion über den Partygästen zusammenbricht.
    Episodenummer
    98
    Hintergrundinfos
    Disney-Klassiker mit Micky Maus, Donald Duck, Goofy, Pluto und allen anderen Freunden! In diesen lustigen und spannenden Abenteuern führt Micky Euch ins Land der Riesen, geht Goofy auf Löwenjagd, Pluto versucht sich als Koch- und vieles andere mehr!
  6. Toy Story Toons

    Urlaub auf Hawaii

    Kategorie
    Animation
    Produktionsinfos
    Miniserie/Animationsserie
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    2011
    Beschreibung
    Aufgrund eines Zwischenfalls, fällt der geplante Traumurlaub von Barbie und Ken aus. Zum Glück aber, haben die beiden Woody und Buzz als Freunde. Die rufen nämlich alle Spielzeuge zusammen und organisieren einen Traumurlaub mitten im Kinderzimmer.
    Episodenummer
    1
    Regisseur
    Gary Rydstrom
    Hintergrundinfos
    Kleine Kurzgeschichten mit den liebenswerten Charakteren aus den Toy Story Filmen.
  7. Toy Story of Terror! Toy Story of Terror

    Kategorie
    Kurzfilm
    Produktionsinfos
    Kurzfilm Fernsehen
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    2013
    Beschreibung
    Woody und seine Freunde machen einen Road Trip! Doch was als lustiger Ausflug geplant war, nimmt eine unerwartete Wendung und sie landen zufällig in einem verlassenen Motel am Strassenrand. Dort ist nichts so wie es scheint! Plötzlich wird eines der Spielzeuge vermisst und das ist nur der Anfang einer Reihe von unheimlichen und mysteriösen Ereignissen... Werden Woody & Co. herausfinden, wer oder was dahinter steckt, bevor sie dasselbe Schicksal erleiden?
    Regisseur
    Angus MacLane
    Drehbuch
    John Lasseter, Andrew Stanton
  8. Inspektor Gadget Inspector Gadget

    Kategorie
    Actionkomödie
    Produktionsinfos
    Langfilm Kino/Agentenfilm
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1999
    Beschreibung
    John Brown arbeitet als Nachtwächter in einem wissenschaftlichen Labor. Als der Industrielle Sanford Scolex dort einbricht und eine Erfindung des Professors Bradford entwendet, sieht Brown seine Chance gekommen, um die Tochter Brenda des Professors zu beeindrucken, in die er seit langem verliebt ist. Beim Versuch, Scolex zu stellen, kommt es zu einer Explosion, die Brown schwere Verletzungen zufügt. Mit Brendas Hilfe wird er wiederhergestellt und zusätzlich mit zahlreichen technischen Hilfsmitteln, sogenannten Gadgets, ausgestattet.
    Cast
    Matthew Broderick, Rupert Everett, Joely Fisher, Michelle Trachtenberg, Andy Dick, Cheri Oteri, Mike Hagerty
    Regisseur
    David Kellogg
    Drehbuch
    Kerry Ehrin, Zak Penn
    Hintergrundinfos
    1999 inszenierte David Kellog die liebenswerte Action-Komödie 'Inspektor Gadget' nach der gleichnamigen Zeichentrickserie um einen geistesabwesenden und tollpatschigen Polizeiinspektor. Es handelte sich um die erste und bisher einzige Realfilm-Umsetzung des Stoffes, nachdem es schon einige Zeichentrick-Spin-Offs der Serie gab. 2003 gab es eine Fortsetzung – diesmal nicht mit Matthew Broderick, sondern mit French Stewart in der Titelrolle -, die allerdings nur auf Video erschien..
  9. Bärenbrüder 2 Brother Bear 2

    Kategorie
    Animation
    Produktionsinfos
    Langfilm Video/Animationsfilm
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    2006
    Beschreibung
    Koda und Kenai reiben sich nach dem Winterschlaf verwundert die Äuglein: Bei den anderen Waldbewohnern sind die Frühlingsgefühle ausgebrochen! Sogar die schrägen Elche Benny und Björn versuchen mit zwei hübschen Elchdamen anzubandeln. Doch eines Tages trifft Kenai auf das Menschenmädchen Nita, seine Freundin aus Kindertagen, was dem kleinen Koda ein Dorn im Auge ist. Dennoch brechen sie gemeinsam zu einer abenteuerlichen Reise auf, auf der Kenai die schwerste Entscheidung seines Lebens treffen muss... Bärenbrüder 2 knüpft an die Geschichte des Films Bärenbrüder an. Kenai (gesprochen von Daniel Brühl) ist mittlerweile schon länger ein Grizzly, er und der Bär Koda sind unzertrennlich geworden. Als das Duo aus dem Winterschlaf erwacht, hat sich im Wald einiges verändert: Überall blühen Blumen, es weht ein lauer Wind und die anderen Waldbewohner geben sich ganz ihren Frühlingsgefühlen hin. Sogar die tollpatschigen Elche Benny und Björn versuchen, zwei hübschen Elchdamen zu imponieren. Eines Tages trifft Kenai auf das Menschenmädchen Nita, seine Freundin aus Kindertagen. Obwohl Koda eifersüchtig ist, brechen die drei gemeinsam zu einer aufregenden Reise auf, in deren Verlauf Kenai vor die schwerste Entscheidung seines Lebens gestellt wird.
    Regisseur
    Ben Gluck
    Drehbuch
    Rich Burns
  10. Micky Maus Mickey Mouse

    Minnie's Parfüm / Der Übernachtungsgast / Irrsinn in Indien

    Kategorie
    Zeichentrick
    Produktionsinfos
    Serienepisode/Zeichentrickserie
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    2014
    Beschreibung
    (a) Minnie benutzt zu viel Parfüm und plötzlich fühlen sich Menschen, Tiere und sogar Gegenständen geradezu magisch zu ihr hingezogen. (b) Goofys Oma kommt zu Besuch und Goofy fragt Micky, ob sie bei ihm übernachten könnte. (c) Der Rikschafahrer Micky versucht einen mysteriösen Fahrgast zu einem Berg in der Nähe von Mumbai zu bringen. Doch diese scheinbar einfache Aufgabe wird zu einer echten Herausforderung.
    Episodenummer
    8
    Regisseur
    Aaron Springer
    Hintergrundinfos
    'Micky Maus', das sind brandneue animierte Kurzgeschichten, in denen sich alles um die liebenswerten und abenteuerlichen Possen von Micky Maus und seinen Freunden dreht. Mit viel Situationskomik und einem Humor, der Jung und Alt begeistert, stolpern Micky und seine Freunde von einer lustigen Komplikation in die nächste.
  11. Immer Zoff mit Donald Down and Out with Donald Duck

    Kategorie
    TV-Zeichentrickfilm
    Produktionsinfos
    Kurzfilm Fernsehen/Zeichentrick
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1987
    Beschreibung
    Der Film ist eine enthüllende Recherche über den sozialen Absturz von Donald Duck. Wegen seiner Wutanfälle verliert er einen Job nach dem anderen. Micky Maus übernimmt Donalds Rolle in Hollywood. Die Mitarbeiter, Neffen, Nachbarn und Daisy Duck beschreiben, wie sie unter Donalds Launen leiden müssen. In seiner Verzweiflung versucht Donald bei einem Psychiater Hilfe zu finden. Wird Donald jemals wieder zu seinen Freunden und seiner Familie zurückfinden?
    Regisseur
    Scott Garen
    Drehbuch
    Joie Albrecht, Katharine Sloan, Scott Garen, Stan Freberg
  12. Treasure Buddies – Die Schatzschnüffler in Ägypten Treasure Buddies

    Kategorie
    TV-Familienfilm
    Produktionsinfos
    Langfilm Video/Abenteuerfilm
    Produktionsland
    USA/CDN
    Produktionsjahr
    2012
    Beschreibung
    Einst wollte die böse Königin Cleokatztra mit Hilfe ihres magischen Amuletts die Katzen zu den höchsten Wesen auf Erden erheben, und konnte nur durch einen wackeren Welpen daran gehindert werden. In der Gegenwart greift nun erneut ein Bösewicht nach dem Amulett, um das Werk der Katzen zu vollenden. Doch hat er die Rechnung ohne die Buddies gemacht. Die fünf Hundewelpen folgen ihrem Herrchen, dem Enkel vom Chefarchäologen, heimlich bis nach Ägypten und nehmen den Kampf auf.
    Cast
    Richard Riehle, Mason Cook, Adam Alexi-Malle, Edward Herrmann, Anna Primiani, Lochlyn Munro, Mo Gallini
    Regisseur
    Robert Vince
    Drehbuch
    Robert Vince, Anna McRoberts
  13. The Game Plan – Daddy ohne Plan The Game Plan

    Kategorie
    Komödie
    Produktionsinfos
    Langfilm Kino/Komödie
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    2007
    Beschreibung
    Der selbstverliebte Footballstar Joe Kingston steht vor einem entscheidenden Spiel, als die achtjährige Peyton an der Tür seiner Junggesellen-Designerwohnung klopft. Nach erstem Schock nimmt Joe den ungebetenen Gast, der sich als seine Tochter herausstellt, notgedrungen mit ins Trainingslager und später zur Eröffnung seines neuen Nachtclubs. Zuerst nur für eine gute Presse versucht er den liebenden Daddy zu geben. Doch dann merkt Joe, dass der kleine Wirbelwind ihm die Augen dafür öffnet, was im Leben wirklich wichtig ist.
    Cast
    Dwayne 'The Rock' Johnson, Kyra Sedgwick, Morris Chestnut, Roselyn Sanchez, Madison Pettis, Hayes MacArthur, Brian White
    Regisseur
    Andy Fickman
    Drehbuch
    Kathryn Price, Nichole Millard
    Hintergrundinfos
    Neben Dwayne 'The Rock' Johnson ist eindeutig der süsse Wuschelkopf Madison Angel Pettis der Star dieser Familienkomödie aus dem Hause Disney. Die in Arlington, Texas geborene Schauspielerin startete ihre Karriere im zarten Alter von fünf Jahren. 'Daddy ohne Plan' war allerdings ihr erster Film. Zuvor war sie primär als Synchronsprecherin unter anderem für 'Horton hört ein Hu!' und 'Phineas und Ferb' tätig. Neben der Schauspielerei modelt sie..
  14. Disneys Kuzco's Königs-Klasse Disney's the Emperor's new School

    Mudka's Geheimrezept

    Kategorie
    Zeichentrick
    Produktionsinfos
    Serienepisode/Zeichentrickserie
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    2007
    Beschreibung
    Yzma befiehlt Kronk, Kuzcos Essen bei Mudka's mit einem Zaubertrank zu versetzen. Als Kronk sich weigert, das ehrwürdige Fleischfass zu manipulieren, stiehlt Yzma – im Glauben, dass Kuzco dann etwas anderes essen muss – das Geheimrezept. Der Plan schlägt zuerst fehl: Kronk und Kuzco machen sich gemeinsam auf die Suche nach dem Rezept. Danach beschliesst Kuzco allerdings, sich in Zukunft doch etwas gesünder zu ernähren.
    Episodenummer
    43
    Regisseur
    Dave Knott
    Hintergrundinfos
    Wer den Film 'Ein Königreich für ein Lama' mag, wird 'Kuzco's Königsklasse' lieben! Kuzco, der unvollkommene Möchtegern-Regent geht in Serie! Zum schreien komisch ist es, wenn Kuzco zusammen mit Kronk die Schulbank drückt und sich gegen die ständigen Intrigen seiner Erzfeindin Yzma wehren muss.
  15. Der Glöckner von Notre Dame The Hunchback of Notre Dame

    Kategorie
    Zeichentrick
    Produktionsinfos
    Langfilm Kino/Animationsfilm
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1996
    Beschreibung
    Wie jedes Jahr beobachtet der Glöckner Quasimodo sehnsüchtig aus seinem Glockenturm hoch über den Dächern von Paris das Fest der Narren. Gerne würde er an diesem bunten Treiben teilhaben, wenn es sein strenger Herr nicht verboten hätte. Als ihn seine lustigen Freunde ermutigen, wagt sich Quasimodo ins Getümmel und erlebt eine völlig neue Welt. Dort begegnet ihm die temperamentvolle Esmeralda mit Toleranz und Freundschaft. Doch sie wird fälschlicherweise als Diebin verfolgt. Als Quasimodo sie beschützen möchte, geraten beide in ein aufregendes Abenteuer voller Spannung und Überraschungen.
    Regisseur
    Gary Trousdale, Kirk Wise
    Drehbuch
    Tab Murphy, Irene Mecchi, Bob Tzudiker, Noni White, Jonathan Roberts
    Hintergrundinfos
    Walt Disneys Zeichentrickfilm 'Der Glöckner von Notre Dame' orientiert sich an Victor Hugos gleichnamigen historischen Roman. Die detaillierte und farbenfrohe Animation verspricht ein Familienerlebnis mit spektakulärer Unterhaltung. Die wichtige Thematik, dass innere vor äusseren Werten zählen sollten, wird hier musikalisch, spielerisch und spannend behandelt..
  16. Der Glöckner von Notre Dame 2 The Hunchback of Notre-Dame II

    Kategorie
    TV-Zeichentrickfilm
    Produktionsinfos
    Langfilm Video/Animationsfilm
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    2002
    Beschreibung
    Ganz Paris ist auf den Beinen, um den Jour d'Amour vorzubereiten. Auch Quasimodo steigt in den Glockenturm von Notre Dame, um La Fidèle, die kostbarste Glocke, zu polieren. Der skrupellose Sarousch kommt in die Stadt und mit ihm die schüchterne Madeleine, die von dem Zirkusbesitzer seit Jahren für Diebstähle ausgenutzt wird. Sie soll auskundschaften, wie man La Fidèle stehlen kann. Madeleine verliebt sich jedoch trotz seines Aussehens in Quasimodo. Ein Wanderzirkus hat seine Zelte im mittelalterlichen Paris aufgeschlagen. Doch schon bald zeigt sich, dass der hinterhältige Zirkusdirektor Sarousch nichts Gutes im Schilde führt. Als eines Tages die kostbarste Glocke der Kathedrale, 'La Fidèle' unter merkwürdigen Umständen verschwindet, tritt Quasimodo mit Hilfe der hübschen Akrobatin Madellaine gegen den gemeinen Dieb an. Ein spannender Wettlauf mit der Zeit beginnt, denn der teuflische Sarousch hat auch noch den Sohn von Quasimodos bester Freundin Esmeralda entführt. Mit allerlei Kunststücken und all ihrem Mut versuchen Quasimodo und seine Freunde den Jungen und 'La Fidèle' aus den Händen des bösen Zirkusdirektors zu befreien...
    Regisseur
    Bradley Raymond
    Drehbuch
    Jule Selbo, Flip Kobler, Cindy Marcus
  17. Disney Fairies – Die grossen Feenspiele Pixie Hollow Games

    Kategorie
    Kurzfilm
    Produktionsinfos
    Kurzfilm/Computeranimation
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    2011
    Beschreibung
    Im Tal der Feen herrscht grosse Aufregung, denn die Feenspiele stehen kurz bevor. Alle Feen freuen sich auf den sportlichen Wettkampf, bis auf die Gartenfeen. Denn die waren in der Vergangenheit immer so erfolglos, dass sie schon lange nicht mehr antreten. Doch eine von ihnen, Chloe, will sich nicht damit zufrieden geben nur als Zuschauer am Rand zu stehen und meldet sich freiwillig, um für die Gartenfeen anzutreten. Sie kann schliesslich auch ihre beste Freundin Rosetta dazu überreden mitzumachen. Im Tal der Feen herrscht grosse Aufregung, denn die Feenspiele stehen kurz bevor. Alle Feen freuen sich auf den sportlichen Wettkampf, bis auf die Gartenfeen. Denn die waren in der Vergangenheit immer so erfolglos, dass sie schon lange nicht mehr antreten. Doch eine von ihnen, Chloe, will sich nicht damit zufrieden geben nur als Zuschauer am Rand zu stehen und meldet sich freiwillig, um für die Gartenfeen anzutreten. Sie kann schliesslich auch ihre beste Freundin Rosetta dazu überreden mitzumachen. Die ist zwar anfangs nicht so ganz bei der Sache, entwickelt aber echten Siegeswillen, als sie bemerkt, wie viel es Chloe bedeuten würde zu gewinnen. Dabei haben die zwei harte Konkurrenz: Rumble, der eingebildete fünfmalige Gewinner und Glimmer, eine schüchterne aber sehr liebenswerte kleine Quasselstrippe, deren Stärke gewaltige Blitze sind, bilden ein nahezu unschlagbares Team. Werden Rosetta und Chloe es schaffen den Gartenfeen zu ihrem ersten Sieg zu verhelfen?
    Regisseur
    Bradley Raymond
    Drehbuch
    Jeffrey M. Howard
  18. Die Muppets The Muppets

    Kategorie
    Komödie
    Produktionsinfos
    Langfilm Kino/Puppentrickfilm
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    2011
    Beschreibung
    Walter, eine braune 0815-Puppe, sein Freund Gary und die schöne Mary finden heraus, dass ein Tunichtgut unter dem Theater der Muppets nach Öl bohren will. Die Rettung: eine Show muss organisiert werden, in der Spenden gesammelt werden, um das Theater zurückzukaufen. Doch die Muppets sind längst in alle Winde verstreut. Fozzie hat sich den Moopets angeschlossen und tritt in Reno in einem Casino auf, Miss Piggy arbeitet für ein Modemagazin in Paris, das Tier ist in einer Klinik für Wutkontrolle und Gonzo ist inzwischen ein erfolgreicher Geschäftsmann. Muppetfan Walter muss sich mächtig ins Zeug legen: Es gilt, den teuflischen Plan des Ölmagnaten Tex Richman (Chris Cooper), nämlich das berühmte Muppets-Theater abzureissen, zu durchkreuzen und das Theater vor dem Untergang zu bewahren. Gemeinsam mit Gary (Jason Segal) und Mary (Amy Adams) initiiert er den grössten Spendenmarathon, den die Welt je gesehen hat: 10 Millionen US-Dollar könnten das Theater retten! Kermit soll deshalb helfen, die alte Muppets-Gang wieder zusammenzubringen, die mittlerweile in alle Himmelsrichtungen verstreut sind. Kermit, Miss Piggy, Gonzo, Fozzie Bär, das Tier, Scooter, Statler und Waldorf und all die anderen Helden stellen die wohl verrückteste, bunteste und fröhlichste Ausgabe der besten Show aller Zeiten auf die Beine. Aber auch Amy Adams ('Verwünscht'), Jason Segel ('How I met your Mother', 'Männertrip') und Chris Cooper ('Die Bourne Verschwörung', 'American Beauty') legen sich mächtig ins Zeug. Dieser Film krönt die bisher so erfolgreiche Muppets-Historie und verspricht ein urkomisches, schräges und emotionales Filmerlebnis der Sonderklasse – Endlich tanzen die Puppen wieder!
    Cast
    Jason Segel, Amy Adams, Chris Cooper, Rashida Jones, Jim Parsons, Alan Arkin, Bill Cobbs
    Regisseur
    James Bobin
    Drehbuch
    Jason Segel, Nicholas Stoller
  19. Classic Cartoons

    Löwenkampf

    Kategorie
    Zeichentrick
    Produktionsinfos
    Miniserie/Zeichentrickserie
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1951
    Beschreibung
    Goofy beschliesst, es sich in der Hängematte gemütlich zu machen. Doch als er das eine Ende der Hängematte an einem Baum befestigt hat, weiss er nicht wo er das andere Ende anbringen soll. Also geht er kurzerhand in den Wald und besorgt sich einen Baum, nichtsahnend, dass er damit einen Löwen verjagt hat.
    Episodenummer
    116
    Regisseur
    Jack Kinney
    Hintergrundinfos
    Disney-Klassiker mit Micky Maus, Donald Duck, Goofy, Pluto und allen anderen Freunden! In diesen lustigen und spannenden Abenteuern führt Micky Euch ins Land der Riesen, geht Goofy auf Löwenjagd, Pluto versucht sich als Koch- und vieles andere mehr!
  20. Micky Maus Mickey Mouse

    Das Limonaden-Rennen / Schwarz und Weiss / Weltraum-Gassi

    Kategorie
    Zeichentrick
    Produktionsinfos
    Serienepisode/Zeichentrickserie
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    2014
    Beschreibung
    (a) Während des Autorennens in Monaco macht Micky Jagd auf die letzte Flasche Limonade und hat alle Hände voll zu tun, sie heil und sicher zu Minnie zu bringen. (b) Weil Micky sich erschreckt, verliert er seine schwarze Farbe. Diese flieht nun vor dem komplett weissen Micky, der verzweifelt versucht, sie wieder einzufangen. (c) Astronaut Micky hat gerade die Landeerlaubnis erhalten. Bis zum Eintritt in die Erdatmosphäre bleibt nur noch sehr wenig Zeit, da muss Pluto plötzlich dringend Gassi gehen.
    Episodenummer
    10
    Regisseur
    Aaron Springer
    Hintergrundinfos
    'Micky Maus', das sind brandneue animierte Kurzgeschichten, in denen sich alles um die liebenswerten und abenteuerlichen Possen von Micky Maus und seinen Freunden dreht. Mit viel Situationskomik und einem Humor, der Jung und Alt begeistert, stolpern Micky und seine Freunde von einer lustigen Komplikation in die nächste.
  21. Schneewittchen und die sieben Zwerge Snow White and the Seven Dwarfs

    Kategorie
    Zeichentrick
    Produktionsinfos
    Langfilm Kino/Animationsfilm
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1937
    Beschreibung
    Spieglein, Spieglein an der Wand, wer ist die Schönste im ganzen Land? Das Leben der wunderschönen Prinzessin Schneewittchen ist am Hofe ihrer eifersüchtigen Stiefmutter bedroht. Sie findet jedoch sichere Zuflucht bei den liebenswerten sieben Zwergen Happy, Schlafmütz, Pimpel, Hatschi, Brummbär, Seppl und Chef. Als die böse Stiefmutter davon erfährt, schwebt Schneewittchen erneut in höchster Gefahr – ein vergifteter Apfel wird ihr zum Verhängnis!
    Regisseur
    David Hand, Perce Pearce, Larry Morey, William Cottrel, Wilfred Jackson, Ben Sharpsteen
    Drehbuch
    Ted Sears, Richard Creedon, Otto Englander, Dick Rickard, Earl Hurd, Merrill De Maris, Dorothy Ann Blank, Webb Smith
    Hintergrundinfos
    Bei 'Schneewittchen und die sieben Zwerge' aus dem Jahr 1937 handelt es sich um den ersten abendfüllenden Zeichentrickfilm aus dem Hause Disney. Die ursprüngliche Geschichte stammt aus der Märchen-Feder der Gebrüder Grimm. Auf diesen bezaubernden Film folgte eine Vielzahl weiterer Zeichentrick-Meisterwerke, die den amerikanischen Medienkonzern Disney weltberühmt machten..
    Kritiken
    Romantisches Märchen nach den Geschichten der Gebrüder Grimm, mit Liedern, die zu Evengreens wurden. Ein echter Klassiker.
  22. Gnomeo und Julia Gnomeo & Juliet

    Kategorie
    Animation
    Produktionsinfos
    Langfilm Kino/Computeranimation
    Produktionsland
    GB/USA/CDN
    Produktionsjahr
    2011
    Beschreibung
    Eine nur scheinbar idyllische Vorgartenzwergidylle: Denn die Knirpse von Graf Zinnoberrot auf der einen und die kleinen Kerle von Gräfin Blaublut auf der anderen Seite des Zauns sind total zerstritten und tragen ihre Konflikte in wilden Rasenmäherwettrennen aus. Als aber der blaue Gnomeo eines Nachts die rote Julia erspäht, ist es Liebe auf den ersten Blick. Von nun an versuchen sie, Eintracht unter den Zwergenparteien zu säen. Doch der Weg dorthin ist gesäumt von gekappten Zipfelmützen und Tausenden von Tonscherben.
    Regisseur
    Kelly Asbury
    Drehbuch
    Andy Riley, Kevin Cecil, Mark Burton, Emily Cook, Kathy Greenberg, Steve Hamilton Shaw, Kelly Asbury
  23. Bernard und Bianca – Die Mäusepolizei The Rescuers

    Kategorie
    Zeichentrick
    Produktionsinfos
    Langfilm Kino/Animationsfilm
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1977
    Beschreibung
    Eine Flaschenpost alarmiert die internationale Rettungsgesellschaft, zu der auch die Mäusedame Bianca gehört. Der Hilferuf stammt von Penny, die von der skrupelosen Madame Medusa aus einem Waisenhaus entführt wurde. Ohne zu zögern, startet die mutige Bianca zu einer Rettungsaktion, auf die sie der schüchterne Mäuserich Bernard begleitet. Eine heisse Spur führt die beiden in die unheimlichen Sümpfe der Teufelsbucht...
    Regisseur
    Wolfgang Reithermann, Art Stevens, John Lounsberry
    Drehbuch
    Larry Clemmons, Ken Anderson, Frank Thomas, Vance Gerry, David Michener, Ted Berman, Fred Lucky, Burny Mattinson, Dick Sebast
  24. Disneys Hundestars Disney's Greatest Dog Stars

    Kategorie
    Kurzfilm
    Produktionsinfos
    Kurzfilm/Spielfilm
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1981
    Beschreibung
    Dean Jones schaut sich mit uns die Hundestars aus der Disneywelt an. Mit dabei sind Ausschnitte aus 'Susi und Strolch', 'Mein Freund Yello' und aus den '101 Dalmatiniern' , genauso wie aus 'Zotti, das Urviech'. Ein tierisches Vergnügen.
  25. Maman & Ich Mère et Fille

    Le coup de téléphone

    Kategorie
    Jugendserie
    Produktionsinfos
    Miniserie/Sitcom
    Produktionsland
    F
    Produktionsjahr
    2015
    Beschreibung
    Barbara wünscht sich das neueste Handy auf dem Markt, doch sie bekommt es nur, wenn sich ihre Noten verbessern.
    Episodenummer
    13
    Cast
    Lubna Gourion, Isabelle Desplantes, Thérèse Roussel, Romain Arnolin, Alain Bouzigues, Clara Leroux, Grégory Le Moigne
    Drehbuch
    Serge Lamadie, Stéphane Marelli
    Hintergrundinfos
    Es geht täglich rund im Alltag von Barbara und Isabelle: Während die 14-jährige Schülerin mitten in der Pubertät steckt, hat ihre alleinerziehende Mutter, eine 39-jährige Anwältin, zunehmend Probleme mit dem Älterwerden...
  26. Die Nacht der verrückten Abenteuer Disney Adventures in Babysitting

    Kategorie
    TV-Familienfilm
    Produktionsinfos
    Langfilm/Komödie
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    2016
    Beschreibung
    Eine Nacht mit wahrlich verrückten Abenteuern den rivalisierenden Babysitterinnen Lola und Jenny steht bevor: als sie ihre Handys vertauschen, müssen sie sich gezwungenermassen zusammentun und stolpern fortan von einer Katastrophe in die nächste. Einer ihrer Sprösslinge schafft es nämlich, sich davonzustehlen und so machen sich die strenge und durchorganisierte Jenny und die rebellische Lola gemeinsam mit den restlichen Kindern auf die Suche – wilde Verfolgungsjagden und ein improvisiertes Rap Battle inklusive! Eine Nacht mit wahrlich verrückten Abenteuern den rivalisierenden Babysitterinnen Lola (Sofia Carson aus 'Descendants – Die Nachkommen') und Jenny (Sabrina Carpenter aus 'Das Leben und Riley') steht bevor: als sie ihre Handys vertauschen, müssen sie sich gezwungenermassen zusammentun und stolpern fortan von einer Katastrophe in die nächste. Einer ihrer Sprösslinge schafft es nämlich, sich davonzustehlen und so machen sich die strenge und durchorganisierte Jenny und die rebellische Lola gemeinsam mit den restlichen Kindern auf die Suche – wilde Verfolgungsjagden und ein improvisiertes Rap Battle inklusive!
    Cast
    Sabrina Carpenter, Sofia Carson, Nikki Hahn, Mallory James Mahoney, Max Gecowets, Jet Jurgensmeyer, Madison Horcher
    Regisseur
    John Schultz
    Drehbuch
    Tiffany Paulsen
  27. Mein Bruder, die Pfadfinderin! Den Brother

    Kategorie
    TV-Jugendfilm
    Produktionsinfos
    Langfilm/Spielfilm
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    2010
    Beschreibung
    Als der 16-jährige Aaron Pearson durch einen Trick dazu gebracht wird, der Pfadfinderinnen-Führer seiner kleinen Schwester zu werden, glaubt er, dass sein cooles Leben dahin wäre – bis er entdeckt, dass er nun 12 unbezahlt arbeitende, enthusiastische, fleissige Bienchen (in Form von 10jährigen Pfadfinderinnen) zur Verfügung hat, die seine Hausarbeit erledigen, seine Hausaufgaben korrigieren und sogar sein altes Auto reparieren. Doch plötzlich ist die Zukunft der Pfadfindergruppe bedroht! Wird Aaron den Mädchen helfen? Als der 16-jährige Aaron Pearson durch einen Trick dazu gebracht wird, der Pfadfinderinnen-Führer seiner kleinen Schwester zu werden, glaubt er, dass sein früheres, cooles Leben dahin wäre – bis er entdeckt, dass er nun 12 unbezahlt arbeitende, enthusiastische, fleissige Bienchen (in Form von 10jährigen Pfadfinderinnen) zur Verfügung hat, die seine Hausarbeit erledigen, seine Hausaufgaben korrigieren und sogar sein altes Auto reparieren. Alles, was er im Gegenzug tun muss, ist ihnen ein Abzeichen zu verleihen. Doch als plötzlich die Zukunft der Pfadfindergruppe bedroht ist,tut Aaron alles dafür, um die Lage zu retten.
    Cast
    G. Hannelius, Hutch Dano, Vicki Lewis, Maurice Godin, David Lambert, Kelsey Chow, Debra Mooney
    Regisseur
    Mark L. Taylor
    Drehbuch
    James Krieg, Michael Horowitz
  28. Disneys Kuzco's Königs-Klasse Disney's the Emperor's new School

    Waschtag / Der findige Schummler

    Kategorie
    Zeichentrick
    Produktionsinfos
    Serienepisode/Zeichentrickserie
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    2005
    Beschreibung
    (a) Kuzco muss einen Tag lang Karren waschen, um für einen guten Zweck Geld zu sammeln. Wenn er hundert Kuzcosoles einnimmt, gilt die Aufgabe als bestanden. Ysma verwandelt Kuzco in einen Elefanten, damit er durchfällt... (b) Die Schule veranstaltet eine Erfindermesse, zu der alle Schüler etwas beitragen müssen. Kuzco 'leiht' sich eine von Yzmas Erfindungen. Das entpuppt sich als Fehler, denn der von Kuzco zum Leben erweckte 'Holzboter' bedroht die Schule. Kuzco muss einen Tag lang Karren waschen, um für einen guten Zweck Geld zu sammeln. Wenn er hundert Kuzcosoles einnimmt, gilt die Aufgabe als bestanden. Ysma verwandelt Kuzco in einen Elefanten, damit er durchfällt. Die Schule veranstaltet eine Erfindermesse, zu der alle Schüler etwas beitragen müssen. Kuzco ,leiht' sich eine von Yzmas Erfindungen. Das entpuppt sich als Fehler, denn der von Kuzco zum Leben erweckte ,Holzboter' bedroht die Schule. Kuzco baut einen ,Steinboter', der ihm überlegen ist. Er gibt er bei der Preisverleihung seinen Schummelversuch zu...
    Episodenummer
    3
    Regisseur
    Dave Knott
    Hintergrundinfos
    Wer den Film 'Ein Königreich für ein Lama' mag, wird 'Kuzco's Königsklasse' lieben! Kuzco, der unvollkommene Möchtegern-Regent geht in Serie! Zum schreien komisch ist es, wenn Kuzco zusammen mit Kronk die Schulbank drückt und sich gegen die ständigen Intrigen seiner Erzfeindin Yzma wehren muss.
  29. Disneys Kuzco's Königs-Klasse Disney's the Emperor's new School

    Mudka's Geheimrezept

    Kategorie
    Zeichentrick
    Produktionsinfos
    Serienepisode/Zeichentrickserie
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    2007
    Beschreibung
    Yzma befiehlt Kronk, Kuzcos Essen bei Mudka's mit einem Zaubertrank zu versetzen. Als Kronk sich weigert, das ehrwürdige Fleischfass zu manipulieren, stiehlt Yzma – im Glauben, dass Kuzco dann etwas anderes essen muss – das Geheimrezept. Der Plan schlägt zuerst fehl: Kronk und Kuzco machen sich gemeinsam auf die Suche nach dem Rezept. Danach beschliesst Kuzco allerdings, sich in Zukunft doch etwas gesünder zu ernähren.
    Episodenummer
    43
    Regisseur
    Dave Knott
    Hintergrundinfos
    Wer den Film 'Ein Königreich für ein Lama' mag, wird 'Kuzco's Königsklasse' lieben! Kuzco, der unvollkommene Möchtegern-Regent geht in Serie! Zum schreien komisch ist es, wenn Kuzco zusammen mit Kronk die Schulbank drückt und sich gegen die ständigen Intrigen seiner Erzfeindin Yzma wehren muss.
  30. Double Teamed – Ein Traum wird wahr Double Teamed

    Kategorie
    TV-Sportfilm
    Produktionsinfos
    Langfilm/Jugendfilm
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    2002
    Beschreibung
    ,Double Teamed' erzählt die wahre Geschichte der WNBA Spielerinnen Heidi und Heather Burge. Mitte der 1980er Jahre konnten die Zwillinge Heather und Heidi kaum verschiedener nicht sein. Als ihr Vater aber erkennt, dass die beiden sich über den Basketball ein Universitätsstipendium erkämpfen können, setzt er alle Kraft in dieses Ziel. Die Mädchen landen in der High School Basketball-Mannschaft. Doch sie müssen sowohl gegeneinander, als auch gegen Mannschaftskameraden kämpfen, um die Träume des Vaters zu erfüllen, die immer mehr ihre eigenen werden.
    Cast
    Poppi Monroe, Annie McElwain, Teal Redmann, Nick Searcy, Tanya Goott, Joey Miyashima, Mackenzie Phillips
    Regisseur
    Duwayne Dunham
    Drehbuch
    John Wierick
    Hintergrundinfos
    Basierend auf einer wahren Geschichte, schildert 'Double Teamed – Ein Traum wird wahr' den eindrucksvollen Aufstieg der WNBA-Basketballspielerinnen Heidi und Heather Burge, bekannt auch als die grössten Zwillinge der Welt. Dafür liess Regisseur Duwayne Dunham die Hauptdarstellerinnen Poppi Monroe und Annie McElwain kräftig trainieren. Das Ergebnis: ein kurzweiliger, spannend und lebensnah erzählter Film – auch für Nicht-Sportler..
  31. Camp Rock 2 – The Final Jam Camp Rock 2: The Final Jam

    Kategorie
    TV-Musikkomödie
    Produktionsinfos
    Langfilm/Musikfilm
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    2010
    Beschreibung
    Mitchie kann es kaum noch erwarten im Sommer wieder ins Camp Rock zu fahren, um ihre Freunde zu treffen und ihre Musik-Leidenschaft auszuleben. Auch Shane und seine Brüder Nate und Jason kommen zurück ins Camp, um die Kids dort zu unterrichten. Bei ihrer Rückkehr ins Camp Rock müssen sie allerdings feststellen, dass gleich nebenan ein Konkurrenz – Camp aufgemacht hat: Camp Star. Schliesslich wird ein alles entscheidender Musikwettbewerb zwischen den beiden Camps ausgetragen: The Final Jam.
    Cast
    Alyson Stoner, Demi Lovato, Joe Jonas, Nick Jonas, Kevin Jonas, Maria Canals-Barrera, Daniel Fathers
    Regisseur
    Paul Hoen
    Drehbuch
    Dan Berendsen, Karin Gist, Regina Y. Hicks, Karin Gist, Regina Y. Hicks, Julie Brown, Paul Brown
    Hintergrundinfos
    Schon der erste Teil von 2008 war ein Welterfolg. Neben den mitreissenden Musik- und Tanzeinlagen sind sicher Amerikas begehrteste Teen-Stars, die Jonas Brothers, für die ungebrochene Popularität des Stoffes verantwortlich zu machen. Mit Paul Hoen führte ein erfolgreicher Genre-Veteran Regie. Er verantwortete zuvor die Disney-Hits 'Cheetah Girls – One World' und 'Jump In!'..
  32. Disney Fairies – Die grossen Feenspiele Pixie Hollow Games

    Kategorie
    Kurzfilm
    Produktionsinfos
    Kurzfilm/Computeranimation
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    2011
    Beschreibung
    Im Tal der Feen herrscht grosse Aufregung, denn die Feenspiele stehen kurz bevor. Alle Feen freuen sich auf den sportlichen Wettkampf, bis auf die Gartenfeen. Denn die waren in der Vergangenheit immer so erfolglos, dass sie schon lange nicht mehr antreten. Doch eine von ihnen, Chloe, will sich nicht damit zufrieden geben nur als Zuschauer am Rand zu stehen und meldet sich freiwillig, um für die Gartenfeen anzutreten. Sie kann schliesslich auch ihre beste Freundin Rosetta dazu überreden mitzumachen. Im Tal der Feen herrscht grosse Aufregung, denn die Feenspiele stehen kurz bevor. Alle Feen freuen sich auf den sportlichen Wettkampf, bis auf die Gartenfeen. Denn die waren in der Vergangenheit immer so erfolglos, dass sie schon lange nicht mehr antreten. Doch eine von ihnen, Chloe, will sich nicht damit zufrieden geben nur als Zuschauer am Rand zu stehen und meldet sich freiwillig, um für die Gartenfeen anzutreten. Sie kann schliesslich auch ihre beste Freundin Rosetta dazu überreden mitzumachen. Die ist zwar anfangs nicht so ganz bei der Sache, entwickelt aber echten Siegeswillen, als sie bemerkt, wie viel es Chloe bedeuten würde zu gewinnen. Dabei haben die zwei harte Konkurrenz: Rumble, der eingebildete fünfmalige Gewinner und Glimmer, eine schüchterne aber sehr liebenswerte kleine Quasselstrippe, deren Stärke gewaltige Blitze sind, bilden ein nahezu unschlagbares Team. Werden Rosetta und Chloe es schaffen den Gartenfeen zu ihrem ersten Sieg zu verhelfen?
    Regisseur
    Bradley Raymond
    Drehbuch
    Jeffrey M. Howard
  33. Mulan II

    Kategorie
    Zeichentrick
    Produktionsinfos
    Langfilm Video/Animationsfilm
    Produktionsland
    USA/ROK/SIN/RUS/MAL/KAS
    Produktionsjahr
    2004
    Beschreibung
    Die temperamentvolle Mulan erlebt den schönsten Moment ihres Lebens, als General Shang um ihre Hand anhält! Doch bevor sie heiraten können, müssen sie noch einige Herausforderungen meistern. Die beiden erhalten einen Auftrag vom Kaiser persönlich: Mulan und Shang sollen drei Prinzessinnen auf dem gefährlichen Weg zu ihren eigenen Hochzeiten quer durch China eskortieren. Als Mulan erkennt, dass die drei gegen ihren Willen verheiratet werden sollen, fällt sie eine kühne Entscheidung, die den Lauf der Geschichte ändern wird...
    Regisseur
    Darrell Rooney, Lynne Southerland
    Drehbuch
    Michael Lucker, Chris Parker, Roger S.H. Schulman
    Kritiken
    Gelungene Fortsetzung des Disney-Knallers!
  34. Fluch der Karibik Pirates of the Caribbean: The Curse of the Black Pearl

    Kategorie
    Abenteuer
    Produktionsinfos
    Langfilm Kino/Abenteuerfilm
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    2003
    Beschreibung
    Das paradiesische Leben des charmanten Piraten Captain Jack Sparrow erhält einen jähen Dämpfer, als der finstere Captain Barbossa sein stolzes Schiff, die 'Black Pearl', in seine Gewalt bringt und mit ihr die Hafenstadt Port Royal überfällt, wo er die bildhübsche Gouverneurstochter Elizabeth Swann entführt. Das kann der abenteuerlustige Waffenschmied Will Turner, Elizabeths Vertrauter seit Kindertagen, nicht auf sich beruhen lassen. Gemeinsam mit dem Haudegen Sparrow macht er sich auf die Jagd nach der mörderischen Piratenbande um Barbossa – und seiner verlorenen Liebe. Hollywood-Produzent Jerry Bruckheimer (Pearl Harbor, Armageddon) und Regisseur Gore Verbinski (Die Mäusejagd, The Ring) entführen in ein noch nie da gewesenes Abenteuer-Spektakel zu den berüchtigten Piraten der Karibik. Das paradiesische Leben des charmanten Piraten Captain Jack Sparrow (Johnny Depp) erhält einen jähen Dämpfer, als der finstere Captain Barbossa (Geoffrey Rush) sein stolzes Schiff, die 'Black Pearl', in seine Gewalt bringt und mit ihr die Hafenstadt Port Royal überfällt, wo er die bildhübsche Gouverneurstochter Elizabeth Swann (Keira Knightley), entführt. Das kann der abenteuerlustige Waffenschmied Will Turner (Orlando Bloom – Der Herr der Ringe), Elizabeths Vertrauter seit Kindertagen, nicht auf sich beruhen lassen. Gemeinsam mit dem Haudegen Sparrow macht er sich auf die Jagd nach der mörderischen Piratenbande um Barbossa – und seiner verlorenen Liebe. Noch ahnen die beiden Draufgänger nichts von einem mysteriösen Fluch, der auf Barbossa und seiner blutrünstigen Mannschaft lastet: Bei Mondschein verwandeln sie sich in lebendige Skelette, dazu verdammt, auf ewig als Untote durch die Nacht zu ziehen. Nur ein aussergewöhnliches Geheimnis kann den Fluch brechen ... Die meisterhafte schauspielerische Leistung von Johnny Depp, die ihm eine Oscar-Nominierung einbrachte, sowie die einzigartige Mischung aus Action, Mystery und Romance, sicherte dem Piraten-Spektakel einen Platz unter den erfolgreichsten Filmen aller Zeiten!
    Cast
    Johnny Depp, Geoffrey Rush, Orlando Bloom, Keira Knightley, Jack Davenport, Jonathan Pryce, Lee Arenberg
    Regisseur
    Gore Verbinski
    Drehbuch
    Ted Elliott, Terry Rossio, Stuart Beattie, Jay Wolpert
    Hintergrundinfos
    Der exzentrische Pirat Jack Sparrow hat nach einer Meuterei sein Schiff, die 'Black Pearl', verloren. Gemeinsam mit dem Schmied Will Turner (Orlando Bloom) nimmt er die Verfolgung der abtrünnigen Crew auf. Diese haben wiederum Turners grosse Liebe, die Gouverneurstochter Elizabeth, in ihre Gewalt gebracht. Sparrows Erzfeind, sein Ex-Maat Barbossa, (Geoffrey Rush) will mit deren Blut jenen Fluch aufheben, der seine Männer zu rastlosen Untoten machte. – Höchst vergnügliche Unterhaltung.
  35. Die Muppets The Muppets

    Kategorie
    Komödie
    Produktionsinfos
    Langfilm Kino/Puppentrickfilm
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    2011
    Beschreibung
    Walter, eine braune 0815-Puppe, sein Freund Gary und die schöne Mary finden heraus, dass ein Tunichtgut unter dem Theater der Muppets nach Öl bohren will. Die Rettung: eine Show muss organisiert werden, in der Spenden gesammelt werden, um das Theater zurückzukaufen. Doch die Muppets sind längst in alle Winde verstreut. Fozzie hat sich den Moopets angeschlossen und tritt in Reno in einem Casino auf, Miss Piggy arbeitet für ein Modemagazin in Paris, das Tier ist in einer Klinik für Wutkontrolle und Gonzo ist inzwischen ein erfolgreicher Geschäftsmann. Muppetfan Walter muss sich mächtig ins Zeug legen: Es gilt, den teuflischen Plan des Ölmagnaten Tex Richman (Chris Cooper), nämlich das berühmte Muppets-Theater abzureissen, zu durchkreuzen und das Theater vor dem Untergang zu bewahren. Gemeinsam mit Gary (Jason Segal) und Mary (Amy Adams) initiiert er den grössten Spendenmarathon, den die Welt je gesehen hat: 10 Millionen US-Dollar könnten das Theater retten! Kermit soll deshalb helfen, die alte Muppets-Gang wieder zusammenzubringen, die mittlerweile in alle Himmelsrichtungen verstreut sind. Kermit, Miss Piggy, Gonzo, Fozzie Bär, das Tier, Scooter, Statler und Waldorf und all die anderen Helden stellen die wohl verrückteste, bunteste und fröhlichste Ausgabe der besten Show aller Zeiten auf die Beine. Aber auch Amy Adams ('Verwünscht'), Jason Segel ('How I met your Mother', 'Männertrip') und Chris Cooper ('Die Bourne Verschwörung', 'American Beauty') legen sich mächtig ins Zeug. Dieser Film krönt die bisher so erfolgreiche Muppets-Historie und verspricht ein urkomisches, schräges und emotionales Filmerlebnis der Sonderklasse – Endlich tanzen die Puppen wieder!
    Cast
    Jason Segel, Amy Adams, Chris Cooper, Rashida Jones, Jim Parsons, Alan Arkin, Bill Cobbs
    Regisseur
    James Bobin
    Drehbuch
    Jason Segel, Nicholas Stoller
  36. Bärenbrüder 2 Brother Bear 2

    Kategorie
    Animation
    Produktionsinfos
    Langfilm Video/Animationsfilm
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    2006
    Beschreibung
    Koda und Kenai reiben sich nach dem Winterschlaf verwundert die Äuglein: Bei den anderen Waldbewohnern sind die Frühlingsgefühle ausgebrochen! Sogar die schrägen Elche Benny und Björn versuchen mit zwei hübschen Elchdamen anzubandeln. Doch eines Tages trifft Kenai auf das Menschenmädchen Nita, seine Freundin aus Kindertagen, was dem kleinen Koda ein Dorn im Auge ist. Dennoch brechen sie gemeinsam zu einer abenteuerlichen Reise auf, auf der Kenai die schwerste Entscheidung seines Lebens treffen muss... Bärenbrüder 2 knüpft an die Geschichte des Films Bärenbrüder an. Kenai (gesprochen von Daniel Brühl) ist mittlerweile schon länger ein Grizzly, er und der Bär Koda sind unzertrennlich geworden. Als das Duo aus dem Winterschlaf erwacht, hat sich im Wald einiges verändert: Überall blühen Blumen, es weht ein lauer Wind und die anderen Waldbewohner geben sich ganz ihren Frühlingsgefühlen hin. Sogar die tollpatschigen Elche Benny und Björn versuchen, zwei hübschen Elchdamen zu imponieren. Eines Tages trifft Kenai auf das Menschenmädchen Nita, seine Freundin aus Kindertagen. Obwohl Koda eifersüchtig ist, brechen die drei gemeinsam zu einer aufregenden Reise auf, in deren Verlauf Kenai vor die schwerste Entscheidung seines Lebens gestellt wird.
    Regisseur
    Ben Gluck
    Drehbuch
    Rich Burns
  37. Micky Maus Mickey Mouse

    Goofys erste grosse Liebe / Kapitän Donald / Das Windmühlenproblem

    Kategorie
    Zeichentrick
    Produktionsinfos
    Serienepisode/Zeichentrickserie
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    2014
    Beschreibung
    (a) Donald und Micky versuchen Goofy dabei zu helfen, dass Herz seiner ersten grossen Liebe für sich zu gewinnen. Leider bemerken sie zu spät, dass er sich in ein Sandwich und nicht in die Bedienung verliebt hat. (b) Um Daisy zu beeindrucken, versucht sich Donald mit Mickys Hilfe als Segelbootkapitän. (c) Um ihre Tulpen zu wässern, versucht Minnie die Windmühle zum laufen zu bringen, die die Wasserpumpe antreibt.
    Episodenummer
    9
    Regisseur
    Aaron Springer
    Hintergrundinfos
    'Micky Maus', das sind brandneue animierte Kurzgeschichten, in denen sich alles um die liebenswerten und abenteuerlichen Possen von Micky Maus und seinen Freunden dreht. Mit viel Situationskomik und einem Humor, der Jung und Alt begeistert, stolpern Micky und seine Freunde von einer lustigen Komplikation in die nächste.
  38. Disneys Kuzco's Königs-Klasse Disney's the Emperor's new School

    Ganz schön viel Ramon / Der Enthüllungsfilm

    Kategorie
    Zeichentrick
    Produktionsinfos
    Serienepisode/Zeichentrickserie
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    2007
    Beschreibung
    (a) Ein neuer Dorfbewohner stiehlt allen anderen die Show. Er übernimmt Kronks Job als Assistent von Yzma und macht sich an Malina heran. Klar, dass Kuzco und Kronk diesmal zusammenarbeiten, um Ramon los zu werden! (b) Kuzco will zum beliebtesten Bewohner gewählt werden und macht eifrig Werbung für sich. Sein Bewerbungsvideo zeigt ihn aber als den, der er wirklich ist – und das macht ihn alles andere als beliebt!
    Episodenummer
    25
    Regisseur
    Dave Knott
    Drehbuch
    Devin Bunje, Nick Stanton, Johanna Stein, Kevin D Campbell
    Hintergrundinfos
    Wer den Film 'Ein Königreich für ein Lama' mag, wird 'Kuzco's Königsklasse' lieben! Kuzco, der unvollkommene Möchtegern-Regent geht in Serie! Zum schreien komisch ist es, wenn Kuzco zusammen mit Kronk die Schulbank drückt und sich gegen die ständigen Intrigen seiner Erzfeindin Yzma wehren muss.
  39. Disneys Kuzco's Königs-Klasse Disney's the Emperor's new School

    Chichas Königsklasse

    Kategorie
    Zeichentrick
    Produktionsinfos
    Serienepisode/Zeichentrickserie
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    2007
    Beschreibung
    Kuzco beschliesst, seine schulische Ausbildung zu Hause fortzusetzen, so wie es ihm der Schulberater empfohlen hat. Chicha ist damit gar nicht einverstanden und piesackt ihn, bis er reumütig wieder am richtigen Unterricht teilnimmt.
    Episodenummer
    44
    Regisseur
    Dave Knott
    Hintergrundinfos
    Wer den Film 'Ein Königreich für ein Lama' mag, wird 'Kuzco's Königsklasse' lieben! Kuzco, der unvollkommene Möchtegern-Regent geht in Serie! Zum schreien komisch ist es, wenn Kuzco zusammen mit Kronk die Schulbank drückt und sich gegen die ständigen Intrigen seiner Erzfeindin Yzma wehren muss.
  40. Die Schöne und das Biest Beauty and the Beast

    Kategorie
    Zeichentrick
    Produktionsinfos
    Langfilm Kino/Animationsfilm
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1991
    Beschreibung
    Das schöne und kluge Mädchen Belle wird im Schloss eines geheimnisvollen Biestes, das in Wirklichkeit ein verwunschener Prinz ist, festgehalten. Doch schon nach kurzer Zeit stellt Belle fest, dass hinter der Fassade des jähzornigen Biestes eine gute Seele steckt. Mit Hilfe der verzauberten Dienerschaft – der gutmütigen Teekanne Madame Pottine, der höflichen Kaminuhr Monsieur von Unruh und dem Kerzenleuchter Lumière – entwickelt sich zwischen Belle und dem Ungeheuer eine entzückende, zärtliche Romanze. Und Belle erkennt schliesslich, dass wahre Schönheit im Herzen verborgen liegt. Eine Fee verwandelt einen hartherzigen Prinzen zur Strafe in ein Biest und mit ihm alle Schlossbewohner in lebende Haushaltsgegenstände. Dieser Bann kann nur durch die Liebe eines Mädchens gebrochen werden. Doch als sich die schöne und kluge Belle eines Tages in sein Schloss verirrt, denkt das uneinsichtige Biest überhaupt nicht daran, sich liebenswert zu verhalten. Damit sich die beiden näher kommen, stellen die verwunschenen Diener das ganze Schloss auf den Kopf. Der Kerzenleuchter Lumière geht mit viel Charme über die Einwände der überkorrekten Standuhr Herr von Unruh hinweg und sorgt mit der herzensguten Teekanne Madame Pottine dafür, dass Belle sich im Schloss so richtig wohl fühlt. So wird aus einem einfachen Abendessen ein farbenfrohes Fest und Belle erkennt, dass das Biest gar nicht so schrecklich ist. Aber wird das Biest noch rechtzeitig ihre Liebe gewinnen, bevor das letzte Blatt der magischen Rose fällt und die Schlossbewohner für immer verwandelt bleiben?
    Cast
    Paige O'Hara, Robby Benson, Richard White, Jerry Orbach, David Ogden Stiers, Bradley Pierce, Angela Lansbury
    Regisseur
    Gary Trousdale, Kirk Wise
    Drehbuch
    Linda Woolverton
    Hintergrundinfos
    Fast zwei Jahrzehnte lang war 'Die Schöne und das Biest' der einzige animierte Film überhaupt, der für die Kategorie 'Bester Film' eine Oscar-Nominierung erhielt. Einen Oscar gewann er für 'Bester Song' und 'Beste Filmmusik'. In dem Jahr seiner Erscheinung 1991 spielte der Film 146 Millionen Dollar ein, was ihn zum dritterfolgreichsten Film des Jahres machte..
    Kritiken
    Brillanter Märchenklassiker mit opulenten Bildern und liebevollen Charakteren, umrahmt von Oscar-prämierter Filmmusik.
Keine Videos gefunden.