search.ch
Sie sehen nur Resultate aus . Resultate aus allen Kategorien anzeigenSie haben keine Sparte ausgewählt. Alle anzeigenKeine Sendungen entsprechen den ausgewählten Sparten.
1-40 von 165 Einträgen

Sendungen ab jetzt

  1. Disneys Märchenstunde From Aesop to Hans Christian Andersen

    Kategorie
    Kurzfilm
    Produktionsinfos
    Kurzfilm Fernsehen/Zeichentrick
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1961
    Beschreibung
    Walt Disney führt durch die Cartoon-Show, die aus dem Leben und von den Werken der vier berühmtesten Märchenerzähler aller Zeiten berichtet: Aesop, Jean De LaFontaine, den Brüdern Grimm und Hans Christian Andersen. – Der Meister der Kinowelt höchstpersönlich nimmt den Zuschauer mit in die zauberhafte Welt der Märchen.
    Regisseur
    Clyde Geronimi
    Drehbuch
    Bill Peet
  2. Classic Cartoons

    Donald auf grosser Fahrt

    Kategorie
    Zeichentrick
    Produktionsinfos
    Miniserie/Zeichentrickserie
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1939
    Beschreibung
    Donald befindet sich mit seinen Neffen auf einem Boot und wird plötzlich von einem Hai gejagt.
    Episodenummer
    180
    Regisseur
    Dick Lundy
    Hintergrundinfos
    Disney-Klassiker mit Micky Maus, Donald Duck, Goofy, Pluto und allen anderen Freunden! In diesen lustigen und spannenden Abenteuern führt Micky Euch ins Land der Riesen, geht Goofy auf Löwenjagd, Pluto versucht sich als Koch- und vieles andere mehr!
  3. Cheetah Girls und der Songcontest The Cheetah Girls

    Kategorie
    TV-Musikfilm
    Produktionsinfos
    Langfilm/Musikfilm
    Produktionsland
    CDN/USA
    Produktionsjahr
    2003
    Beschreibung
    Galleria, Chanel, Aqua und Dorinda sind vier Teenager mit grosser Ambition: sie wollen ganz gross rauskommen. Sie wollen Popstars werden. Das Quartett singt und probt seit langem zusammen. Und bereitet sich auf einen Schulwettbewerb vor, bei dem besondere Talente ausgezeichnet werden. Noch läuft alles nach Plan. Bis der berühmte Musikproduzent Jackal Johnson auf Galleria, Chanel, Aqua und Dorinda aufmerksam wird. Der Mann weiss, wer das Zeug zum Star hat. Und in den vier Mädchen entdeckt er grosses Potential. Keine Frage, dass die New Yorkerinnen ganz aus dem Häuschen sind, als Jackal sich bei ihnen meldet und sie in sein Studio einlädt. Bald ist die Sache abgemacht: der Produzent wird die 'Cheetah Girls', wie sich die Mädchenband nennt, vermarkten. Doch Jackal schwebt eine Band vor, mit der die Mädchen sich nicht identifizieren können und wollen. Und so kommt es allmählich zum Krach untereinander. Die Freundschaft zwischen Galleria, Chanel, Aqua und Dorinda steht auf dem Spiel. Schaffen die Mädchen es, sich auch ohne Jackal an die Spitze der Charts zu singen?
    Cast
    Raven-Symoné, Adrienne Bailon, Sabrina Bryan, Kiely Williams, Lynn Whitfield, Juan Chioran, Lori Alter
    Regisseur
    Oz Scott
    Drehbuch
    Alison Taylor
  4. Albert aus Versehen How to Build a Better Boy

    Kategorie
    TV-Familienfilm
    Produktionsinfos
    Langfilm/Jugendfilm
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    2014
    Beschreibung
    Die superintelligente Mae wünscht sich nichts sehnlicher als mit ihrem Schwarm Jade auf den Schulball zu gehen, aber dieser ist bereits verabredet. Gabby, Maes beste Freundin, hat eine Idee, wie sie Mae von ihrem Liebeskummer ablenken kann. Mit Hilfe eines Computers entwickeln die Freundinnen den perfekten virtuellen Jungen Albert. Doch am nächsten Tag taucht Albert live und in Farbe in der Schule auf. Mae und Gabby stellen erstaunt fest, dass sie einen echten Jungen erschaffen haben. Das perfekte Date für den Ball ist dennoch in Gefahr, denn Regierungsbeamte zeigen grosses Interesse an Albert. Die superintelligente Mae wünscht sich nichts sehnlicher als mit ihrem Schwarm Jade auf den Schulball zu gehen, aber dieser ist bereits verabredet. Gabby, Maes beste Freundin, hat eine Idee, wie sie Mae von ihrem Liebeskummer ablenken kann. Mit Hilfe eines Computers entwickeln die Freundinnen den anscheinend perfekten virtuellen Jungen Albert. Doch am nächsten Tag taucht Albert plötzlich live und in Farbe in der Schule auf. Mae und Gabby stellen erstaunt fest, dass sie einen echten Jungen erschaffen haben. Das perfekte Date für den Ball ist dennoch in Gefahr, denn bald zeigen auch Regierungsbeamte grosses Interesse an Albert.
    Cast
    China Anne McClain, Kelli Berglund, Marshall Williams, Noah Centineo, Ashley Argota, Matt Shively, Roger Bart
    Regisseur
    Paul Hoen
    Drehbuch
    Jason Mayland
  5. Classic Cartoons

    Kleiner Virus – Grosser Feind

    Kategorie
    Zeichentrick
    Produktionsinfos
    Miniserie/Zeichentrickserie
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1951
    Beschreibung
    Goofy hat sich eine Erkältung eingefangen. Alle Versuche, sie loszuwerden schlagen fehl, bis seine Frau einen Idee hat.
    Episodenummer
    33
    Hintergrundinfos
    Disney-Klassiker mit Micky Maus, Donald Duck, Goofy, Pluto und allen anderen Freunden! In diesen lustigen und spannenden Abenteuern führt Micky Euch ins Land der Riesen, geht Goofy auf Löwenjagd, Pluto versucht sich als Koch- und vieles andere mehr!
  6. 101 Dalmatiner 101 Dalmatians: The Series

    Ein umwerfender Duft

    Kategorie
    Zeichentrick
    Produktionsinfos
    Serienepisode/Zeichentrickserie
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1997
    Beschreibung
    Cruella ist in finanziellen Nöten. Als sie davon erfährt, dass sich unter der Scheune der Dearlies Duftpilze befinden, möchte sie damit ein neues Parfüm herstellen und sich finanziell sanieren. Lucky und seine Freunde müssen alles daran setzen, Horace & Jasper aufzuhalten, die Scheune niederzureissen.
    Episodenummer
    24
    Regisseur
    Ken Boyer
    Hintergrundinfos
    Die Dalmatiner Lucky, Rolly, Cadbig leben zusammen mit ihren 98 Geschwistern auf einem Bauernhof. Sie tapsen neugierig durch den Alltag und gemeinsam mit den anderen Mitbewohnern, gibt es jeden Tag etwas zu erleben. Denn auch Cruella de Vil geniesst das Landleben und wohnt nur ein Haus weiter.
  7. Wie du mir, so ich dir Horse Sense

    Kategorie
    TV-Familienfilm
    Produktionsinfos
    Langfilm/Jugendfilm
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1999
    Beschreibung
    Michael, ein verwöhnter Bengel aus Beverly Hills, bekommt Besuch von seinem Cousin Tommy aus Montana. Doch er ignoriert den 'Jungen vom Land' einfach. Zur Strafe wird er von seinen Eltern nach Montana geschickt. Michael steht eine harte Zeit bevor.
    Cast
    Joey Lawrence, Andrew Lawrence, Susan Walters, M.C. Gainey, Steve Reevis, Leann Hunley, Robin Thomas
    Regisseur
    Greg Beeman
    Drehbuch
    Chad Hayes, Carey W. Hayes
  8. Wild-West-Biking Buffalo Dreams

    Kategorie
    TV-Familienfilm
    Produktionsinfos
    Langfilm/Jugendfilm
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    2005
    Beschreibung
    Josh Townsend hat einen Ferienjob in einer Forschungsstation im Indianerreservat in Santa Fe, ist aber sehr lustlos. Als er die Gegend erkundet, landet er im Büffelreservat und trifft dort auf Thomas Blackhorse, dessen Schwester Scout und Thomas' Freund Moon. Josh freundet sich mit den jungen Leuten an und hilft ihnen bei ihrer Arbeit. Als er einen Büffel zur Herde zurücktreiben will, tauchen Kyle und seine Freunde J. G. und Wylie auf, die trotz des Verbots mit ihren Mountainbikes durch die Gegend fahren... Josh Townsend hat einen Ferienjob in einer Forschungsstation im Indianerreservat in Santa Fe, hat aber keine Lust dazu. Als er mit seinem Mountainbike die Gegend erkundet, landet er im Büffelreservat und trifft dort auf Thomas Blackhorse, dessen Schwester Scout und Thomas' Freund Moon. Josh freundet sich mit den jungen Leuten an und hilft ihnen bei ihrer Arbeit. Als er einen Büffel zur Herde zurücktreiben will, tauchen Kyle und seine Freunde J. G. und Wylie auf, die trotz des Verbots mit ihren Mountainbikes durch die Gegend fahren...
    Cast
    Reiley McClendon, Simon Baker, Graham Greene, Tessa Vonn, Max van Ville, Chris Hunter, Adrienne Bailon
    Regisseur
    David Jackson
    Drehbuch
    Marjorie Schwartz Nielsen
  9. Classic Cartoons

    Mickys Platzkonzert

    Kategorie
    Zeichentrick
    Produktionsinfos
    Miniserie/Zeichentrickserie
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1935
    Beschreibung
    Micky dirigiert ein Konzert im Park. Plötzlich taucht Donald als Eisverkäufer auf.
    Episodenummer
    202
    Regisseur
    Wilfred Jackson
    Hintergrundinfos
    Disney-Klassiker mit Micky Maus, Donald Duck, Goofy, Pluto und allen anderen Freunden! In diesen lustigen und spannenden Abenteuern führt Micky Euch ins Land der Riesen, geht Goofy auf Löwenjagd, Pluto versucht sich als Koch- und vieles andere mehr!
  10. Arielle die Meerjungfrau Little Mermaid

    Ein Traum wird wahr

    Kategorie
    Zeichentrick
    Produktionsinfos
    Serienepisode/Zeichentrickserie
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1993
    Beschreibung
    Arielle und ihre stumme Freundin Gabriella finden den Schlüssel zu ihren Träumen. Mittels Zeichensprache lernt Arielle den Tanz einer Ballerina und Gabriella visuell den Gesang auszudrücken.
    Episodenummer
    19
    Regisseur
    Jamie Mitchell
    Drehbuch
    Hans Christian Andersen, Tedd Anasti, Patsy Cameron
    Hintergrundinfos
    Die Unterwasserwelt birgt viele Abenteuer, und Arielle, die kleine Meerjungfrau, weiss sie alle mit Witz, Charme und Mut zu meistern. Gerne wirft sie auch einen neugierigen Blick in die Welt der Menschen. Im Schlepptau hat sie immer ihre besten Freunde: Fabius, ihr etwas ängstlicher, aber treuer Gefährte und die eigens von ihrem Vater, König Triton, zum Aufpasser abberufene Krabbe Sebastian.
  11. Die unglaubliche Geschichte der Ariana Berlin Full Out

    Kategorie
    Sportfilm
    Produktionsinfos
    Langfilm Video/Sportfilm
    Produktionsland
    CDN/USA
    Produktionsjahr
    2015
    Beschreibung
    Arianas Leben nimmt eine rasante Wendung, als sie einen tragischen Autounfall nur knapp überlebt. Die Ärzte geben ihr zu verstehen, dass ihre Karriere als professionelle Kunstturnerin vorbei ist und sie nie wieder zu alter Form zurückfinden wird. Ariana ändert daraufhin ihr komplettes Leben: sie lässt die Gymnastik hinter sich und beginnt mit Hip Hop und Breakdance. Doch völlig vergessen kann sie das Kunstturnen nicht... 'Die unglaubliche Geschichte der Ariana Berlin' erzählt den inspirierenden und auf wahren Tatsachen beruhenden Werdegang einer amerikanischen Elite-Kunstturnerin und Olympia-Hoffnung. Ariana Berlin muss nach einem tragischen Autounfall nicht nur ihre sportliche Karriere aufgeben, sondern auch ihr komplettes Leben von einem Tag auf den anderen ändern. Sie lässt die Gymnastik hinter sich und widmet sich von nun an Breakdance und Hip Hop. Doch völlig vergessen kann Ariana das Kunstturnen nicht... kann sie durch Leidenschaft und Disziplin das Unmögliche wahr werden lassen?
    Cast
    Ana Golja, Jennifer Beals, Trevor Tordjman, Jake Epstein, Sarah Fisher, Art Hindle, Lamar Johnson
    Regisseur
    Sean Cisterna
    Drehbuch
    Willem Wennekers
  12. Der Tausch The Swap

    Kategorie
    TV-Familienfilm
    Produktionsinfos
    Langfilm/Komödie
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    2016
    Beschreibung
    Ellie kämpft damit, die rhythmische Sportgymnastik und ihre Beziehungsprobleme unter einen Hut zu bringen. Derweil versucht ihr Mitschüler Jack, in die Fussstapfen seines Hockey-Star-Bruders zu treten, und die hohen Erwartungen seines Vaters zu erfüllen. Plötzlich führt ein Streit darüber, wer es schwerer hat, zu einem unerwarteten Körpertausch. Doch das Timing könnte nicht schlechter sein: Sowohl die Sportgymnastik-Meisterschaft als auch das Auswahltraining für die Hockey-Schulmannschaft stehen kurz bevor und es bleibt nur wenig Zeit, den Tausch umzukehren.
    Cast
    Peyton List, Jacob Bertrand, Claire Rankin, Darrin Rose, Callan Potter, Jesse Bostick, Kiana Madeira
    Regisseur
    Jay Karas
    Drehbuch
    Charlie Shahnaian, Shari Simpson
  13. Walt Disneys nasser Spass Walt Disney's Wild and Wet

    Kategorie
    Zeichentrick
    Produktionsinfos
    Kurzfilm Fernsehen/Zeichentrick
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1986
    Beschreibung
    Ein kunterbunter Ausflug in die nasse Disneywelt. Pinocchio, Peter Pan oder auch Dumbo kommen in Berührung mit dem feuchten Nass. Und so manche Disneyfigur ist doch etwas wasserscheu.
  14. Space Buddies – Mission im Weltraum Space Buddies

    Kategorie
    Familien
    Produktionsinfos
    Langfilm Video/Familienfilm
    Produktionsland
    USA/CDN
    Produktionsjahr
    2009
    Beschreibung
    Die NASA plant gerade eine unbemannte Spaceshuttle-Mission zum Mond, als eine Schulklasse in Begleitung von fünf Golden-Retriever-Welpen zu Besuch im Zentrum erscheint. Irgendwie gelingt es den Tieren, an Bord des Raumschiffes zu gelangen, sogar einige Schutzanzüge passend für kleine Hunde finden sich dort. Im Zuge des folgenden Weltraumabenteuers docken die Dogs bei Russen an, schliessen neue Freundschaften, perfektionieren den Moonwalk und enttarnen sogar einen Saboteur in den NASA-Reihen.
    Cast
    Bill Fagerbakke, Kevin Weisman, Lochlyn Munro, Ali Hillis, Pat Finn, Nolan Gould, Diedrich Bader
    Regisseur
    Robert Vince
    Drehbuch
    Robert Vince, Anna McRoberts
  15. Taran und der Zauberkessel The Black Cauldron

    Kategorie
    Zeichentrick
    Produktionsinfos
    Langfilm Kino/Animationsfilm
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1985
    Beschreibung
    Im mystischen Land Prydain stellt sich dem Jungen Taran eine heldenhafte Aufgabe. Mit Hilfe eines Zauberschwertes muss Taran den bösen gehörnten König daran hindern, die Zauberkräfte eines geheimnisvollen schwarzen Kessels zu entfesseln. Unterstützt durch die schöne Prinzessin Eilonwy, einen witzigen und pelzigen Kerl namens Gurgi und das liebenswerte Schwein Hen Wen mit hellseherischen Fähigkeiten gelingt es Taran, den bösen Feind zu besiegen. Dabei erkennt Taran auch, dass Freundschaft eine starke Macht ist, mit der man alles erreichen kann.
    Regisseur
    Ted Berman, Richard Rich
    Drehbuch
    Ted Berman, Ron Clements, Vance Gerry, Jonas David, Morita Roy, John Musker, Richard Rich, Wilson Al, Roy Edward Disney, Hale Rich, Art Stevens, Peter Young, Rosemary Anne Sisson
    Hintergrundinfos
    Regisseur Ted Berman arbeitete auch an den Drehbüchern zu den Disney-Zeichentrick-Klassikern 'Bernhard und Bianca' und 'Cap und Capper' mit. 'Taran und der Zauberkessel' liefert wunderschöne Fabelwesen in atemberaubenden Farben. Ein Fantasy-Abenteuer, das in keiner Minute an Spannung verliert.
  16. Pixars Kurzfilme Pixar Shorts

    Liebe geht durch den Magen

    Kategorie
    Animation
    Produktionsinfos
    Miniserie/Videoclips
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1984
    Episodenummer
    22
  17. 101 Dalmatiner 101 Dalmatians: The Series

    Das Baumbärchen

    Kategorie
    Zeichentrick
    Produktionsinfos
    Serienepisode/Zeichentrickserie
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1997
    Beschreibung
    Cruella hat einen Plan, wie sie die Dearlies-Farm übernehmen könnte: Sie behauptet, dort würden Shrewzels existieren, die geschützt werden müssen.
    Episodenummer
    93
    Hintergrundinfos
    Weil der Film eigentlich viel zu kurz war, gehts jetzt als Serie weiter. Lucky, Rolly, Cadbig und ihre 98 Geschwister tapsen neugierig durch ihr neues zu Hause, einen Bauernhof. Gemeinsam mit den anderen Mitbewohnern, gibt es jeden Tag etwas zu erleben. Denn auch Cruella de Vil geniesst das Landleben und wohnt nur ein Haus weiter.
  18. 101 Dalmatiner 101 Dalmatians: The Series

    Der Hauptgewinn / Angriff der Ausserirdischen

    Kategorie
    Zeichentrick
    Produktionsinfos
    Serienepisode/Zeichentrickserie
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    2001
    Beschreibung
    'Der Hauptgewinn': Die Freunde verpassen den Bus zum Markt in Grutely. Aber sie wollen auf keinen Fall die Messe versäumen. 'Angriff der Ausserirdischen': Spot glaubt nach dem Fernsehen, ihre Freunde seien Aliens.
    Episodenummer
    25
    Regisseur
    Tony Craig
    Hintergrundinfos
    Die Dalmatiner Lucky, Rolly, Cadbig leben zusammen mit ihren 98 Geschwistern auf einem Bauernhof. Sie tapsen neugierig durch den Alltag und gemeinsam mit den anderen Mitbewohnern, gibt es jeden Tag etwas zu erleben. Denn auch Cruella de Vil geniesst das Landleben und wohnt nur ein Haus weiter.
  19. Tarzan

    Kategorie
    Zeichentrick
    Produktionsinfos
    Langfilm Kino/Animationsfilm
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1999
    Beschreibung
    Der Menschenjunge Tarzan, hilflos ohne seine Eltern im Dschungel allein gelassen, wird von einer netten Affendame und deren Familie adoptiert. Er wächst zu einem starken jungen Mann heran, der mit den Tieren lebt und ihre Sprache spricht. Seine lustigen Freunde, das freche Gorillamädchen Terk und der hyperängstliche Elefant Tantor, eilen stets zur Hilfe, wenn Tarzan mal wieder in der Patsche sitzt. Als er Professor Porter und der zauberhaften Jane begegnet, ändert sich sein Leben völlig. Der Dschungel ist gnadenlos. In nur einer Nacht nimmt er einer Mutter das Kind und einem Kind die Eltern. Aber der Dschungel schenkt auch Zuflucht: Die Gorilladame Kala nimmt das verwaiste Bündel Mensch als ihr Baby an. Ihr Gefährte Kerchak, der mächtige, umsichtige Anführer der Gorillas, ist jedoch skeptisch – das Kind gehört nicht in die Welt der Affen. Dennoch erlaubt er Kala, das Baby zu versorgen. Kala gibt ihrem neuen Sohn einen Namen: Tarzan. Jahre später. Tarzan ist zu einem kräftigen jungen Mann herangewachsen und lebt unter den Gorillas als Gleicher unter Gleichen. Nur um die Anerkennung und den Respekt Kerchaks muss er immer wieder kämpfen – für ihn ist das Menschenkind immer noch ein Aussenseiter. Das stört Tarzan jedoch wenig: Mit seinen Freunden, der frechen Äffin Terk und dem ängstlichen Elefanten Tantor, macht er seine Heimat unsicher – den Dschungel. Ein beinahe sorgloses Leben – bis eines Tages die temperamentvolle Engländerin Jane mit ihrem Vater und dem finsteren Expeditionsführer Clayton die Idylle stört, um die Gorillas zu studieren. Mit grossen Augen macht Tarzan die ersten Schritte in eine neue Welt. Er ist schon bald hin- und hergerissen zwischen seiner 'Familie' und der schönen Jane, zwischen dem Dschungel und der Welt, in die er eigentlich seit seiner Geburt gehört. Und als der zwielichtige Clayton die Maske fallen lässt und die Jagd auf die Gorillas eröffnet, ist der Moment der Entscheidung gekommen. Und Tarzan wird zur Legende – zum Herrn des Dschungels...
    Regisseur
    Chris Buck, Kevin Lima
    Drehbuch
    Jase Blankfort, Bob Tzudiker, Noni White, Tab Murphy
  20. Der Glöckner von Notre Dame 2 The Hunchback of Notre-Dame II

    Kategorie
    TV-Zeichentrickfilm
    Produktionsinfos
    Langfilm Video/Animationsfilm
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    2002
    Beschreibung
    Ganz Paris ist auf den Beinen, um den Jour d'Amour vorzubereiten. Auch Quasimodo steigt in den Glockenturm von Notre Dame, um La Fidèle, die kostbarste Glocke, zu polieren. Der skrupellose Sarousch kommt in die Stadt und mit ihm die schüchterne Madeleine, die von dem Zirkusbesitzer seit Jahren für Diebstähle ausgenutzt wird. Sie soll auskundschaften, wie man La Fidèle stehlen kann. Madeleine verliebt sich jedoch trotz seines Aussehens in Quasimodo. Ein Wanderzirkus hat seine Zelte im mittelalterlichen Paris aufgeschlagen. Doch schon bald zeigt sich, dass der hinterhältige Zirkusdirektor Sarousch nichts Gutes im Schilde führt. Als eines Tages die kostbarste Glocke der Kathedrale, 'La Fidèle' unter merkwürdigen Umständen verschwindet, tritt Quasimodo mit Hilfe der hübschen Akrobatin Madellaine gegen den gemeinen Dieb an. Ein spannender Wettlauf mit der Zeit beginnt, denn der teuflische Sarousch hat auch noch den Sohn von Quasimodos bester Freundin Esmeralda entführt. Mit allerlei Kunststücken und all ihrem Mut versuchen Quasimodo und seine Freunde den Jungen und 'La Fidèle' aus den Händen des bösen Zirkusdirektors zu befreien...
    Regisseur
    Bradley Raymond
    Drehbuch
    Jule Selbo, Flip Kobler, Cindy Marcus
  21. Treasure Buddies – Die Schatzschnüffler in Ägypten Treasure Buddies

    Kategorie
    TV-Familienfilm
    Produktionsinfos
    Langfilm Video/Abenteuerfilm
    Produktionsland
    USA/CDN
    Produktionsjahr
    2012
    Beschreibung
    Einst wollte die böse Königin Cleokatztra mit Hilfe ihres magischen Amuletts die Katzen zu den höchsten Wesen auf Erden erheben, und konnte nur durch einen wackeren Welpen daran gehindert werden. In der Gegenwart greift nun erneut ein Bösewicht nach dem Amulett, um das Werk der Katzen zu vollenden. Doch hat er die Rechnung ohne die Buddies gemacht. Die fünf Hundewelpen folgen ihrem Herrchen, dem Enkel vom Chefarchäologen, heimlich bis nach Ägypten und nehmen den Kampf auf.
    Cast
    Richard Riehle, Mason Cook, Adam Alexi-Malle, Edward Herrmann, Anna Primiani, Lochlyn Munro, Mo Gallini
    Regisseur
    Robert Vince
    Drehbuch
    Robert Vince, Anna McRoberts
  22. Goofy, der Abenteurer The Adventure Story

    Kategorie
    Kurzfilm
    Produktionsinfos
    Kurzfilm Fernsehen/Zeichentrick
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1957
    Beschreibung
    Goofy erzählt seinem Sohn die spannenden Geschichten, die ihre Vorfahren erlebt haben. Darunter eine Geschichte von den Abenteuern eines Kapitäns, der todesmutig durch die gefährliche See bei Kap Horn segelte, die Erlebnisse eines Edelmanns, die Geschichte von Eric dem Wikinger und vom Leben des Leonardo Da Goofy, der sich Sorgen um den Zustand der Welt machte. Doch es gibt auch einen Vorfahren, über den man in der Familie lieber nicht spricht. Dieser war Pirat und der Schrecken der Weltmeere.
    Regisseur
    Wolfgang Reitherman
    Drehbuch
    Dick Kinney, Brice Mack, Bill Peet
  23. 102 Dalmatiner 102 Dalmatians

    Kategorie
    Komödie
    Produktionsinfos
    Langfilm Kino/Familienfilm
    Produktionsland
    GB/USA
    Produktionsjahr
    2000
    Beschreibung
    Endlich geht das tierische Vergnügen weiter: mit 102 schwarzweissen Spassvögeln und einem bunten Hund! Allen voran der verrückte Papagei Daedalus, der sich für einen Rottweiler hält, und der vollkommen weisse Dalmatinerwelpe Nullpunkt, der so gerne Punkte hätte. Ganz London und Paris stehen Kopf, wenn diese unwiderstehliche Bande losstürmt, um den abscheulichen Plan der herrlich schrecklichen Cruella de Vil (Glenn Close) und des hundsgemeinen französischen Couturiers Monsieur Le Pelt (Gerard Depardieu) zu verhindern. Wer wird es am Ende schaffen, Sieger nach Punkten zu werden?
    Cast
    Glenn Close, Gérard Depardieu, Ioan Gruffudd, Alice Evans, Tim McInnerny, Ian Richardson, Ben Crompton
    Regisseur
    Kevin Lima
    Drehbuch
    Brian Regan, Kristen Buckley, Bob Tzudiker, Noni White
    Hintergrundinfos
    Drei Jahre konnten sich Londons Dalmatiner von dem Schrecken erholen. Doch jetzt ist Cruella de Vil wieder auf freiem Fuss. Sie gibt zwar vor, kein Interesse an Pelzmänteln und Dalmatinern mehr zu haben, doch als erneut Hunde entführt werden, ist der Fall klar: Zusammen mit dem französischen Pelz-Designer Jean-Pierre LePelt geht sie doch wieder auf Pelzjagd. Aber die 102 niedlichen Dalmatiner lassen sich von den beiden Schurken nicht so einfach das Fell über die Ohren ziehen.
    Kritiken
    '102 Dalmatiner' ist die gelungene Fortsetzung der Realverfilmung von Disneys klassischem Zeichentrickabenteuer '101 Dalmatiner'. Kevin Lima nimmt auf dem Regiestuhl Platz und feiert mit dem Disney Klassiker – nach seinem Erfolg mit dem Animationsabenteuer 'Tarzan' – sein Live-Action-Filmdebüt. Dabei bleibt er einem cartoonhaften Stil verhaftet.
  24. 101 Dalmatiner 2 – Auf kleinen Pfoten zum grossen Star 101 Dalmatians 2: Patch's London Adventure

    Kategorie
    Zeichentrick
    Produktionsinfos
    Langfilm Video/Animationsfilm
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    2003
    Beschreibung
    Der kleine Patch träumt davon, etwas ganz Besonderes zu sein. Als er eines Tages durch Zufall von seiner Familie getrennt wird, begibt er sich auf die Suche nach dem grossen Abenteuer. Das findet er schneller, als ihm lieb ist, denn die herrlich schreckliche Cruella hat Patch's Geschwister entführt, um einen schrägen Künstler zu einem schwarzweiss gepunkteten Kunstwerk zu inspirieren. Aber zum Glück trifft Patch sein grösstes Vorbild, den TV-Hundestar Thunderbolt. Gemeinsam starten sie eine turbulente Rettungsaktion. Wird es ihnen gelingen, Cruella zu überlisten und die Dalmatiner zu befreien?
    Regisseur
    Jim Kammerud, Brian Smith
    Drehbuch
    Jim Kammerud, Brian Smith
    Kritiken
    - Charmant erzählte und gezeichnete Fortsetzung des Kinoknüllers.
  25. Die Monster AG Monsters, Inc.

    Kategorie
    Animation
    Produktionsinfos
    Langfilm Kino/Computeranimation
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    2001
    Beschreibung
    Wenn alle Kinder schlafen, läuft bei der Monster AG die Arbeit auf Hochtouren. Das haarige Monster Sulley, sein grüner Kumpel Mike, der hinterhältige Randall Boggs und ihre Monster-Kollegen beginnen ihren Job, der da lautet: Kinder erschrecken! Es handelt sich hierbei um eine wichtige Aufgabe, da aus den Kinderschreien lebenswichtige Energie für ganz Monstropolis gewonnen wird. Doch eigentlich haben die Monster vor nichts mehr Angst als vor Kindern, und so gerät ganz Monstropolis in Aufruhr, als das Mädchen Buh versehentlich in die Monsterwelt gerät. Monster erschrecken kleine Kinder, die sich im Dunkeln fürchten – so weit, so gut. Doch die Monster AG hat eine weitere tragende Aufgabe: das Erschrecken ist zugleich der wichtigste Industriezweig in Monstropolis, da die Energieversorgung dieser Monstermetropole von den Angstschreien der Kinder abhängt. Der grösste Held seines Berufsstandes ist Sulley, ein riesiges, pelziges Ungetüm, das mit seinem besten Freund Mike den Rekord als erfolgreichstes Monsterteam hält. Dummerweise unterläuft den beiden eines Tages ein folgenschwerer Fehler: Sulley bringt nach einem seiner Kinderzimmereinsätze versehentlich ein kleines Mädchen mit nach Monstropolis. Das Problem: Ein Kind in der Monsterhauptstadt gilt als grösstmögliche anzunehmende Katastrophe, denn eigentlich haben die Gruselwesen noch viel mehr Angst vor den Menschenkindern als umgekehrt. Und so haben Sulley und Mike alle Hände voll zu tun, um eine Massenpanik zu vermeiden und das Mädchen wieder sicher ins heimische Bett zurückzubringen. Dabei entdecken sie, dass Kinder gar nicht so schrecklich sind wie gedacht...
    Regisseur
    Pete Docter, David Silverman, Lee Unkrich
    Drehbuch
    Andrew Stanton, Daniel Gerson
  26. Geschichten aus Walt Disneys Schatztruhe Walt Disney's Wonderful World of Color

    Ben and Me / Peter and the Wolf

    Kategorie
    Zeichentrick
    Produktionsinfos
    Kurzfilm Fernsehen/Zeichentrick
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1953
    Beschreibung
    Eine kleine Kirchenmaus namens Amos stiehlt den beiden amerikanischen Staatsmännern Benjamin Franklin und Thomas Jefferson während der Unabhängigkeitserklärung die Show. In der zweiten Hälfte sehen wir Disneys fantastische Version der Sinfonie 'Peter und der Wolf'.
    Regisseur
    Hamilton S. Luske, Clyde Geronimi
    Drehbuch
    Eric Gurney, Dick Huemer
  27. Classic Cartoons

    Sinfonie in Blech Dur

    Kategorie
    Zeichentrick
    Produktionsinfos
    Miniserie/Zeichentrickserie
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1942
    Beschreibung
    Als Micky versucht, mit seinem Orchester ein Stück zu spielen, kommt ihm immer wieder Goofys Ungeschick in die Quere.
    Episodenummer
    192
    Regisseur
    Riley Thomson
    Hintergrundinfos
    Disney-Klassiker mit Micky Maus, Donald Duck, Goofy, Pluto und allen anderen Freunden! In diesen lustigen und spannenden Abenteuern führt Micky Euch ins Land der Riesen, geht Goofy auf Löwenjagd, Pluto versucht sich als Koch- und vieles andere mehr!
  28. Classic Cartoons

    Ein Knochen für zwei

    Kategorie
    Zeichentrick
    Produktionsinfos
    Miniserie/Zeichentrickserie
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1942
    Beschreibung
    Pluto benutzt ein Megaphon als Hilfsmittel um einer bösen Bulldogge einen Knochen wegzunehmen.
    Episodenummer
    193
    Regisseur
    Clyde Geronimi
    Hintergrundinfos
    Disney-Klassiker mit Micky Maus, Donald Duck, Goofy, Pluto und allen anderen Freunden! In diesen lustigen und spannenden Abenteuern führt Micky Euch ins Land der Riesen, geht Goofy auf Löwenjagd, Pluto versucht sich als Koch- und vieles andere mehr!
  29. Sweet home Alabama – Liebe auf Umwegen Sweet Home Alabama

    Kategorie
    Liebe
    Produktionsinfos
    Langfilm Kino/Liebeskomödie
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    2002
    Beschreibung
    Melanie Carmichael führt in New York das tollste Luxusleben und steht kurz vor der Hochzeit mit dem begehrtesten Junggesellen der Stadt. Nur ein Problem gibt es: Melanie ist, was niemand weiss, tatsächlich eine Landpomeranze aus Alabama und immer noch mit ihrem Highschool-Liebling von damals verheiratet. Und der sieht nicht ein, in eine Scheidung einzuwilligen.
    Cast
    Reese Witherspoon, Josh Lucas, Patrick Dempsey, Candice Bergen, Mary Kay Place, Fred Ward, Jean Smart
    Regisseur
    Andy Tennant
    Drehbuch
    C. Jay Cox
    Hintergrundinfos
    Die turbulente Komödie 'Sweet Home Alabama' lebt von den scheinbar unüberbrückbaren Gegensätzen zwischen Melanie und ihrem New Yorker Herzensmann: Sie ist ein ehemaliges Landei, er kommt aus der gehobenen New Yorker Gesellschaft; sie ist eine Südstaatlerin, deren Eltern republikanisch wählen, er ein waschechter Yankee, der eine Karriere als Demokrat anstrebt. Spätestens beim Aufeinandertreffen der Eltern werden diese Unterschiede wieder aufs Empfindlichste spürbar. Als Reese Witherspoon die Rolle der Melanie übernahm, war sie dank des Erfolgs von 'Legally Blonde' bereits ein Superstar. Mit dem Oscar als beste Darstellerin 2006 für 'Walk the Line' ist sie endgültig in die Topliga Hollywoods aufgestiegen. Zuletzt war sie in der Weihnachtskomödie 'Four Christmases' in den Schweizer Kinos zu sehen. Auch in den Karrieren der beiden Männer, die in 'Sweet Home Alabama' um sie buhlen, hat sich in den letzten Jahren einiges getan: Patrick Dempsey hat mit seiner Rolle als Doktor Shepherd, auch bekannt als 'Dr. McDreamy' in der Erfolgsserie 'Grey's Anatomy', die Herzen von Millionen von Fernsehzuschauerinnen erobert, Josh Lucas stellte in 'Poseidon' seine Fähigkeiten als Actionheld und Leading Man unter Beweis. Regisseur Andrew Tennant hat seit jeher ein Händchen für romantische Komödien, wie er vor 'Sweet Home Alabama' mit 'Ever After' und 'Anna and the King' und danach mit 'Hitch' bewiesen hat.
  30. Wild-West-Biking Buffalo Dreams

    Kategorie
    TV-Familienfilm
    Produktionsinfos
    Langfilm/Jugendfilm
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    2005
    Beschreibung
    Josh Townsend hat einen Ferienjob in einer Forschungsstation im Indianerreservat in Santa Fe, ist aber sehr lustlos. Als er die Gegend erkundet, landet er im Büffelreservat und trifft dort auf Thomas Blackhorse, dessen Schwester Scout und Thomas' Freund Moon. Josh freundet sich mit den jungen Leuten an und hilft ihnen bei ihrer Arbeit. Als er einen Büffel zur Herde zurücktreiben will, tauchen Kyle und seine Freunde J. G. und Wylie auf, die trotz des Verbots mit ihren Mountainbikes durch die Gegend fahren... Josh Townsend hat einen Ferienjob in einer Forschungsstation im Indianerreservat in Santa Fe, hat aber keine Lust dazu. Als er mit seinem Mountainbike die Gegend erkundet, landet er im Büffelreservat und trifft dort auf Thomas Blackhorse, dessen Schwester Scout und Thomas' Freund Moon. Josh freundet sich mit den jungen Leuten an und hilft ihnen bei ihrer Arbeit. Als er einen Büffel zur Herde zurücktreiben will, tauchen Kyle und seine Freunde J. G. und Wylie auf, die trotz des Verbots mit ihren Mountainbikes durch die Gegend fahren...
    Cast
    Reiley McClendon, Simon Baker, Graham Greene, Tessa Vonn, Max van Ville, Chris Hunter, Adrienne Bailon
    Regisseur
    David Jackson
    Drehbuch
    Marjorie Schwartz Nielsen
  31. 101 Dalmatiner 101 Dalmatians: The Series

    Heute blau und morgen blau

    Kategorie
    Zeichentrick
    Produktionsinfos
    Serienepisode/Zeichentrickserie
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1997
    Beschreibung
    Spot und die Welpen schwimmen im Teich. Da verfärben sie sich plötzlich blau! Schuld ist die Umweltverschmutzung durch Cruellas Jeansfabrik. Dagegen muss etwas unternommen werden!
    Episodenummer
    94
    Hintergrundinfos
    Weil der Film eigentlich viel zu kurz war, gehts jetzt als Serie weiter. Lucky, Rolly, Cadbig und ihre 98 Geschwister tapsen neugierig durch ihr neues zu Hause, einen Bauernhof. Gemeinsam mit den anderen Mitbewohnern, gibt es jeden Tag etwas zu erleben. Denn auch Cruella de Vil geniesst das Landleben und wohnt nur ein Haus weiter.
  32. Micky Maus Disney Mickey Mouse

    Wach auf, Goofy!

    Kategorie
    Zeichentrick
    Produktionsinfos
    Serienepisode/Zeichentrickserie
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    2015
    Beschreibung
    Goofy hat ein Vorstellungsgespräch, doch er ist einfach nicht wach zu kriegen. Micky und Donald versuchen nun zu verhindern, dass er dieses wichtige Gespräch verschläft.
    Episodenummer
    33
    Regisseur
    Eddie Trigueros, Paul Rudish
    Drehbuch
    Darrick Bachman, Cindy Morrow, Clay Morrow, Paul Rudish, Eddie Trigueros
    Hintergrundinfos
    'Micky Maus', das sind brandneue animierte Kurzgeschichten, in denen sich alles um die liebenswerten und abenteuerlichen Possen von Micky Maus und seinen Freunden dreht. In jedem Cartoon treffen wir Micky, Minnie, Donald, Daisy, Goofy, Pluto und Kater Karlo an einem anderen zeitgenössischen Ort der Welt, wie zum Beispiel San Fransisco, Mumbai oder sogar im Weltall. Mit viel Situationskomik und einem Humor, der Jung und Alt begeistert, stolpern Micky und seine Freunde von einer lustigen Komplikation in die nächste.
  33. StreetDance Kids – Gemeinsam sind wir Stars StreetDance: All Stars

    Kategorie
    Komödie
    Produktionsinfos
    Langfilm Kino/Tanzfilm
    Produktionsland
    GB
    Produktionsjahr
    2013
    Beschreibung
    Jaden ist ein leidenschaftlicher Streetdancer, sein Können präsentiert er gerne im heimischen Jugendclub 'Alte Garage'. Aber der beliebte Freizeittreffpunkt soll geschlossen werden. Um die 'Garage' doch noch zu retten, schlägt Jaden vor, eine Benefizveranstaltung zu organisieren, bei der das nötige Geld gesammelt werden soll. Bei dem Talent-Wettbewerb will auch der tänzerisch völlig unbegabte Ethan auftreten und muss nun eine schlagkräftige eigene Truppe zusammenstellen, wenn er sich nicht blamieren will. Doch als der Tag des grossen Wettbewerbs näher rückt, häufen sich die Probleme. Tanzen ist die grösste Leidenschaft von Jaden (Akai Osei-Mansfield). Der junge Streetdancer nutzt jede Gelegenheit, um sein Können zusammen mit anderen Teenagern im angesagten Jugendclub seines Heimatortes zu präsentieren. Als der Club geschlossen werden soll, ist Jaden fest entschlossen, das zu verhindern. Gemeinsam mit seinem Freund, dem schlagfertigen Ethan (Theo Stevenson), organisiert er eine Charity-Show, deren Einnahmen die Schliessung des Clubs verhindern sollen. Für den Haupt-Act wollen Jaden und Ethan eine eigene Streetdance-Gruppe zusammenstellen. Doch das ist leichter gesagt, als getan, denn die tanzbegeisterten Kids, die für ihre Crew tanzen wollen, haben allesamt zwei linke Füsse. Jaden und Ethan geben jedoch nicht auf, um ihren Club zu retten. Doch allzu viel Zeit bleibt den beiden nicht mehr .
    Cast
    Theo Stevenson, Akai Osei-Mansfield, Ashley Jensen, Fleur Houdijk, Dominic Herman-Day, Amelia Clarkson, Gamal Toseafa
    Regisseur
    Ben Gregor
    Drehbuch
    Paul Gerstenberger
  34. KikeriPete Hatching Pete

    Kategorie
    TV-Familienfilm
    Produktionsinfos
    Langfilm/Spielfilm
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    2009
    Beschreibung
    Poole ist allergisch auf das Kostüm, in dem er das Highschool-Maskotchen mimen soll. Weil es eine Art Familientradition ist, das Maskottchen sein zu dürfen, will Poole auf keinen Fall offiziell diesen Job abgeben. Pete stimmt zu, ihn zu vertreten, solange seine Identität geheim bleibt. Er wird ein unglaublich beliebtes Maskottchen und schon bald wird es schwierig, das Versteckspiel aufrecht zu erhalten... Poole ist allergisch auf das Kostüm, in dem er das Highschool-Maskotchen mimen soll. Weil es eine Art Familientradition ist, das Maskottchen sein zu dürfen, will poole auf keinen Fall offiziell diesen Job abgeben. Pete stimmt zu, ihn zu vertreten, solange seine Identität geheim bleibt. Er wird ein unglaublich beliebtes Maskottchen und schon bald wird es schwierig, das Versteckspiel aufrecht zu erhalten...
    Cast
    Jason Dolley, Mitchel Musso, Tiffany Thornton, Josie Loren, Sean O'Bryan, Amy Farrington, Crawford Wilson
    Regisseur
    Stuart Gillard
    Drehbuch
    Paul W. Cooper
    Hintergrundinfos
    Das Maskottchen der Brewster High School ist so beliebt wie nie zuvor. Doch wer steckt eigentlich in dem Gockel-Kostüm? 'KikeriPete' – ein charmanter Spass für Gross und Klein. Neben Hauptdarsteller Jason Dolley ('Einfach Cory!') sind zwei weitere Teenies aus dem Hause Disney mit von der Partie: Mitchel Musso aus 'Hannah Montana' und Tiffany Thorton aus 'Sonny Munroe'..
  35. Arielle die Meerjungfrau Little Mermaid

    Die Geschichte zweier Krabben

    Kategorie
    Zeichentrick
    Produktionsinfos
    Serienepisode/Zeichentrickserie
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1993
    Beschreibung
    Zeus, ein früherer Schulkamerad von Sebastian, kommt zu Besuch. Sebastian fordert den Alleskönner offiziell heraus, sieht dabei aber ziemlich schlecht aus. Tintenfischarbeiter finden einen Leuchtstein, den Ursula unbedingt haben will, um König Tritons Dreizack ausser Gefecht zu setzen. Die böse Seehexe verspricht Sebastian Unschlagbarkeit. Dieser erkennt rechtzeitig, dass es auf innere Grösse ankommt.
    Episodenummer
    20
    Regisseur
    Jamie Mitchell
    Drehbuch
    Hans Christian Andersen, Tedd Anasti, Patsy Cameron
    Hintergrundinfos
    Die Unterwasserwelt birgt viele Abenteuer, und Arielle, die kleine Meerjungfrau, weiss sie alle mit Witz, Charme und Mut zu meistern. Gerne wirft sie auch einen neugierigen Blick in die Welt der Menschen. Im Schlepptau hat sie immer ihre besten Freunde: Fabius, ihr etwas ängstlicher, aber treuer Gefährte und die eigens von ihrem Vater, König Triton, zum Aufpasser abberufene Krabbe Sebastian.
  36. Tarzan

    Kategorie
    Zeichentrick
    Produktionsinfos
    Langfilm Kino/Animationsfilm
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1999
    Beschreibung
    Der Menschenjunge Tarzan, hilflos ohne seine Eltern im Dschungel allein gelassen, wird von einer netten Affendame und deren Familie adoptiert. Er wächst zu einem starken jungen Mann heran, der mit den Tieren lebt und ihre Sprache spricht. Seine lustigen Freunde, das freche Gorillamädchen Terk und der hyperängstliche Elefant Tantor, eilen stets zur Hilfe, wenn Tarzan mal wieder in der Patsche sitzt. Als er Professor Porter und der zauberhaften Jane begegnet, ändert sich sein Leben völlig. Der Dschungel ist gnadenlos. In nur einer Nacht nimmt er einer Mutter das Kind und einem Kind die Eltern. Aber der Dschungel schenkt auch Zuflucht: Die Gorilladame Kala nimmt das verwaiste Bündel Mensch als ihr Baby an. Ihr Gefährte Kerchak, der mächtige, umsichtige Anführer der Gorillas, ist jedoch skeptisch – das Kind gehört nicht in die Welt der Affen. Dennoch erlaubt er Kala, das Baby zu versorgen. Kala gibt ihrem neuen Sohn einen Namen: Tarzan. Jahre später. Tarzan ist zu einem kräftigen jungen Mann herangewachsen und lebt unter den Gorillas als Gleicher unter Gleichen. Nur um die Anerkennung und den Respekt Kerchaks muss er immer wieder kämpfen – für ihn ist das Menschenkind immer noch ein Aussenseiter. Das stört Tarzan jedoch wenig: Mit seinen Freunden, der frechen Äffin Terk und dem ängstlichen Elefanten Tantor, macht er seine Heimat unsicher – den Dschungel. Ein beinahe sorgloses Leben – bis eines Tages die temperamentvolle Engländerin Jane mit ihrem Vater und dem finsteren Expeditionsführer Clayton die Idylle stört, um die Gorillas zu studieren. Mit grossen Augen macht Tarzan die ersten Schritte in eine neue Welt. Er ist schon bald hin- und hergerissen zwischen seiner 'Familie' und der schönen Jane, zwischen dem Dschungel und der Welt, in die er eigentlich seit seiner Geburt gehört. Und als der zwielichtige Clayton die Maske fallen lässt und die Jagd auf die Gorillas eröffnet, ist der Moment der Entscheidung gekommen. Und Tarzan wird zur Legende – zum Herrn des Dschungels...
    Regisseur
    Chris Buck, Kevin Lima
    Drehbuch
    Jase Blankfort, Bob Tzudiker, Noni White, Tab Murphy
  37. Gnomeo und Julia Gnomeo & Juliet

    Kategorie
    Animation
    Produktionsinfos
    Langfilm Kino/Computeranimation
    Produktionsland
    GB/USA
    Produktionsjahr
    2011
    Beschreibung
    Eine nur scheinbar idyllische Vorgartenzwergidylle: Denn die Knirpse von Graf Zinnoberrot auf der einen und die kleinen Kerle von Gräfin Blaublut auf der anderen Seite des Zauns sind total zerstritten und tragen ihre Konflikte in wilden Rasenmäherwettrennen aus. Als aber der blaue Gnomeo eines Nachts die rote Julia erspäht, ist es Liebe auf den ersten Blick. Von nun an versuchen sie, Eintracht unter den Zwergenparteien zu säen. Doch der Weg dorthin ist gesäumt von gekappten Zipfelmützen und Tausenden von Tonscherben.
    Regisseur
    Kelly Asbury
    Drehbuch
    Andy Riley, Kevin Cecil, Mark Burton, Emily Cook, Kathy Greenberg, Steve Hamilton Shaw, Kelly Asbury
  38. Disney Fairies – Die grossen Feenspiele Pixie Hollow Games

    Kategorie
    Kurzfilm
    Produktionsinfos
    Kurzfilm/Computeranimation
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    2011
    Beschreibung
    Im Tal der Feen herrscht grosse Aufregung, denn die Feenspiele stehen kurz bevor. Alle Feen freuen sich auf den sportlichen Wettkampf, bis auf die Gartenfeen. Denn die waren in der Vergangenheit immer so erfolglos, dass sie schon lange nicht mehr antreten. Doch eine von ihnen, Chloe, will sich nicht damit zufrieden geben nur als Zuschauer am Rand zu stehen und meldet sich freiwillig, um für die Gartenfeen anzutreten. Sie kann schliesslich auch ihre beste Freundin Rosetta dazu überreden mitzumachen. Im Tal der Feen herrscht grosse Aufregung, denn die Feenspiele stehen kurz bevor. Alle Feen freuen sich auf den sportlichen Wettkampf, bis auf die Gartenfeen. Denn die waren in der Vergangenheit immer so erfolglos, dass sie schon lange nicht mehr antreten. Doch eine von ihnen, Chloe, will sich nicht damit zufrieden geben nur als Zuschauer am Rand zu stehen und meldet sich freiwillig, um für die Gartenfeen anzutreten. Sie kann schliesslich auch ihre beste Freundin Rosetta dazu überreden mitzumachen. Die ist zwar anfangs nicht so ganz bei der Sache, entwickelt aber echten Siegeswillen, als sie bemerkt, wie viel es Chloe bedeuten würde zu gewinnen. Dabei haben die zwei harte Konkurrenz: Rumble, der eingebildete fünfmalige Gewinner und Glimmer, eine schüchterne aber sehr liebenswerte kleine Quasselstrippe, deren Stärke gewaltige Blitze sind, bilden ein nahezu unschlagbares Team. Werden Rosetta und Chloe es schaffen den Gartenfeen zu ihrem ersten Sieg zu verhelfen?
    Regisseur
    Bradley Raymond
    Drehbuch
    Jeffrey M. Howard
  39. Aladdin

    Eine Maschine zum Verlieben

    Kategorie
    Zeichentrick
    Produktionsinfos
    Serienepisode/Zeichentrickserie
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1998
    Beschreibung
    Mechanikles schickt dem Sultan eine Maschine. Der Apparat macht sich jeden zum Freund, der ihm in die Augen schaut. Unterdessen setzt sein Erfinder mechanische Riesenskorpione in Marsch. Sie sollen die Stadt Agrabah nach Mechanikles Willen umbauen.
    Episodenummer
    20
    Regisseur
    Tad Stones
    Drehbuch
    Duane Capizzi, Douglas Langdale, Mark McGroarty, Bob Schooley
    Hintergrundinfos
    Wie schon im Kinofilm reist Aladdin mit seinen Freunden auf dem vertrauenswürdigen, fliegenden Teppich innerhalb und jenseits ihrer Heimat, dem magischen Königreich von Agrabah – ein Land voller Diebe, magischer Talismane und allerlei phantastischen Mysterien. Ihre Reise führt sie durch ferne Länder, unentdeckte Städte und sogar durch die Zeit!
  40. Pixars Kurzfilme Pixar Shorts

    Im Flug erobert

    Kategorie
    Animation
    Produktionsinfos
    Miniserie/Videoclips
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    2012
    Beschreibung
    George, ein Büroangestellter, steht wie jeden Morgen am Bahnhof und wartet auf seinen Zug, der ihn zur Arbeit bringt. Aus Versehen entgleitet ihm eines seiner Papiere und fliegt durch den Wind getragen mitten in das Gesicht einer Frau. Sie hinterlässt den Abdruck ihres roten Lippenstiftes auf dem Blatt Papier und George ist wie verzaubert. Doch bevor er die Frau seiner Träume ansprechen kann, ist sie auch schon verschwunden...
    Episodenummer
    23
Keine Videos gefunden.