search.ch
Sie sehen nur Resultate aus . Resultate aus allen Kategorien anzeigenSie haben keine Sparte ausgewählt. Alle anzeigenKeine Sendungen entsprechen den ausgewählten Sparten.
1-40 von 164 Einträgen

Sendungen ab jetzt

  1. Justin – Völlig Verrittert! Justin y la espada del valor

    Kategorie
    Animation
    Produktionsinfos
    Langfilm Video/Animationsfilm
    Produktionsland
    E
    Produktionsjahr
    2013
    Beschreibung
    Justin lebt in einem von Bürokraten regierten Königreich, aus dem die Ritter verbannt wurden. Genau das will Justin ändern und ein ebenso grosser Ritter werden wie einst sein Grossvater Sir Ronald einer war. Gegen den Willen seines Vaters macht sich Justin auf den Weg quer durch das Königreich, stets auf der Suche nach Abenteuern und der Erfüllung seines Traums. Auf seiner tollkühnen Reise trifft der furchtlose Justin nicht nur auf eine Reihe lustiger Weggenossen und schliesst neue Freundschaften, sondern stolpert mitten hinein in das spannendste Abenteuer seines Lebens. Justin lebt in einem Königreich, in dem nur noch bürokratische Regeln existieren und tapfere, heldenhafte Ritter Geschichte sind. Genau das will Justin ändern und ein ebenso grosser Ritter werden wie einst sein Grossvater Sir Ronald einer war. Gegen den Willen seines Vaters, den Berater und Anwalt der Königin, macht sich Justin auf den Weg quer durch das Königreich, stets auf der Suche nach Abenteuern und der Erfüllung seines Traums, doch noch ein Ritter zu werden. Auf seiner tollkühnen Reise trifft der furchtlose Justin nicht nur auf eine Reihe lustiger Weggenossen und schliesst neue Freundschaften, sondern stolpert mitten hinein in das spannendste Abenteuer seines Lebens. Bis er sich schliesslich einer Prüfung stellen muss, die eben nur ein echter Ritter bestehen kann.
    Regisseur
    Manuel Sicilia
    Drehbuch
    Matthew Jacobs, Manuel Sicillia
  2. Cap und Capper 2 The Fox and the Hound 2

    Kategorie
    TV-Zeichentrickfilm
    Produktionsinfos
    Langfilm Video/Animationsfilm
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    2006
    Beschreibung
    Capper sollte eigentlich zu einem Jagdhund ausgebildet werden, doch er tollt lieber mit seinem Freund Cap durch die Wiesen und Wälder. Als die beiden Freunde auf einem Jahrmarkt auf eine Hundeband treffen, wird Cappers wahres Talent offenbart: das Singen! Kurzerhand wird Capper Mitglied in der Band. Doch durch den ganzen Trubel vergisst er vollkommen seinen treuen Freund Cap. So wird die Freundschaft der beiden erneut auf die Probe gestellt.
    Cast
    Reba McEntire, Patrick Swayze, Jonah Bobo, Harrison Fahn, Jeff Foxworthy
    Regisseur
    Jim Kammerud
    Drehbuch
    Roger S.H. Schulman, Rich Burns
  3. Donald liebt Daisy Donald loves Daisy

    Kategorie
    Zeichentrick
    Produktionsinfos
    Kurzfilm Fernsehen/Zeichentrick
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1988
    Beschreibung
    Witzig-romantische Episoden um die Liebe: Donald bandelt bei seiner ewigen Herzensdame Daisy an. Auch zwischen Micky und Minnie funkt es, zwischen Bambi und Hase Klopfer, und sogar bei Schneewittchen und dem alten Griesgram Grumpy kommt die Macht der Liebe zum Tragen.
  4. Disneys Abenteuer mit Timon und Pumbaa Lion King's Timon and Pumbaa

    Ring frei, Nase zu!

    Kategorie
    Zeichentrick
    Produktionsinfos
    Serienepisode/Zeichentrickserie
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1995
    Beschreibung
    Im Ringkampf entpuppt sich Pumbaa mit seinem Mundgeruch des Todes als wahrer Sieger. Doch bei einem Gegner mit Gasmaske endet der Triumphzug....
    Episodenummer
    188
    Regisseur
    Tony Craig, Jeff De Grandis, Rob Laduca
    Drehbuch
    Robert Gannaway
    Hintergrundinfos
    Neue Abenteuer mit Timon und Pumbaa aus 'Der König der Löwen'. Die Meerkatze Timon und das Warzenschwein Pumbaa sind die besten Kumpel und immer auf der Suche nach verrückten Abenteuern. Oft haben sie eine ganz unterschiedliche Sicht der Dinge und sind sich überhaupt nicht einig, aber sie bleiben stets Freunde. Ihr Motto? 'Hakuna Matata!'
  5. Pixars Kurzfilme Pixar Shorts

    Die Ein-Mann-Band

    Kategorie
    Animation
    Produktionsinfos
    Miniserie/Animationsserie
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    2005
    Beschreibung
    Zwei Einmannbands geraten in einen bitteren Wettstreit um die Gunst des Publikums – ein kleines Mädchen.
    Episodenummer
    14
    Regisseur
    Mark Andrews
  6. Bad Hair Day

    Kategorie
    TV-Abenteuerfilm
    Produktionsinfos
    Langfilm/Jugendfilm
    Produktionsland
    CDN
    Produktionsjahr
    2015
    Beschreibung
    Der Tag des Abschlussballs rückt näher und Monica ist perfekt vorbereitet auf ihre bevorstehende Krönung zur Ballkönigin: vom Kleid über die Schuhe bis hin zur Frisur ist alles bis ins kleinste Detail geplant! Doch als Monica an ihrem grossen Tag erwacht, passiert eine Katastrophe nach der anderen: sie hat den schlimmsten 'Bad Hair Day' ihres Lebens, ihr Kleid ist völlig ruiniert und ihre Schuhe sind kaputt. Nach der unfreiwilligen Begegnung mit einem Diamanten-Dieb wird Monica allerdings bald klar, dass ihre Haare noch ihr geringstes Problem sind... In 'Bad Hair Day' stolpert Monica von einer Katastrophe in die nächste – und das ausgerechnet am wichtigsten Tag ihres Lebens! Der Tag des Abschlussballs rückt näher und Monica ist eigentlich perfekt vorbereitet auf ihre bevorstehende Krönung zur Ballkönigin: Vom Kleid über die Schuhe bis hin zur Frisur ist alles bis ins kleinste Detail geplant! Doch als Monica an ihrem grossen Tag erwacht, hat sie den schlimmsten 'Bad Hair Day' ihres Lebens. Ihr Kleid ist völlig ruiniert, die Schuhe sind kaputt und zu allem Überfluss taucht auch noch Liz auf, eine beurlaubte Polizistin, die auf der Jagd nach gestohlenen Juwelen ist. Monica befindet sich unwissentlich im Besitz des kostbaren Schmucks und bald wird ihr klar, dass ihre Haare noch ihr geringstes Problem sind. Das ungleiche Paar macht sich auf zu einer abenteuerlichen Verfolgungsjagd quer durch die Stadt...
    Cast
    Laura Marano, Leigh-Allyn Baker, Christian Campbell, Alain Goulem, Christian Paul, Kiana Madeira, Jake Manley
    Regisseur
    Erik Canuel
    Drehbuch
    Billy Eddy, Matt Eddy, Eric M. Gardner, Steven H. Wilson
  7. Das Haus der Zukunft Smart House

    Kategorie
    TV-Familienfilm
    Produktionsinfos
    Langfilm/Jugendfilm
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1999
    Beschreibung
    Seit dem Tod seiner Mutter kümmert sich der tapfere 13-jährige Ben Cooper allein um die Familie. Er gewinnt bei einem Wettbewerb im Internet ein computergesteuertes Haus. Am Anfang scheint es noch so, als ob damit ein Traum in Erfüllung ginge. – Spassige Geschichte voller Fantasie.
    Cast
    Katey Sagal, Ryan Merriman, Katie Volding, Kevin Kilner, Jessica Steen, Emilio Borelli, Paul Linke
    Regisseur
    LeVar Burton
    Drehbuch
    William Hudson, Stu Krieger
    Hintergrundinfos
    Der 13-jährige Ben, der sich seit dem Tod seiner Mutter um die Familie kümmert, hat ein computergesteuertes Haus gewonnen. Die Supermaschine entwickelt bald ein Eigenleben.
  8. Toy Story of Terror! Toy Story of Terror

    Kategorie
    Kurzfilm
    Produktionsinfos
    Kurzfilm Fernsehen
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    2013
    Beschreibung
    Woody und seine Freunde machen eine Road Trip! Doch was als lustiger Ausflug geplant war, nimmt eine unerwartete Wendung und sie landen zufällig in einem verlassenen Motel am Strassenrand. Dort ist nichts so wie es scheint! Plötzlich wird eines der Spielzeuge vermisst und das ist nur der Anfang einer Reihe von unheimlichen und mysteriösen Ereignissen... Werden Woody und Co herausfinden, wer oder was dahinter steckt, bevor sie dasselbe Schicksal erleiden?
    Cast
    Tom Hanks, Tim Allen, Joan Cusack, Carl Weathers, Stephen Tobolowsky
    Regisseur
    Angus MacLane
    Drehbuch
    John Lasseter, Andrew Stanton
  9. 101 Dalmatiner 101 Dalmatians: The Series

    Heute blau und morgen blau

    Kategorie
    Zeichentrick
    Produktionsinfos
    Serienepisode/Zeichentrickserie
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1997
    Beschreibung
    Spot und die Welpen schwimmen im Teich. Da verfärben sie sich plötzlich blau! Schuld ist die Umweltverschmutzung durch Cruellas Jeansfabrik. Dagegen muss etwas unternommen werden!
    Episodenummer
    94
    Hintergrundinfos
    Weil der Film eigentlich viel zu kurz war, gehts jetzt als Serie weiter. Lucky, Rolly, Cadbig und ihre 98 Geschwister tapsen neugierig durch ihr neues zu Hause, einen Bauernhof. Gemeinsam mit den anderen Mitbewohnern, gibt es jeden Tag etwas zu erleben. Denn auch Cruella de Vil geniesst das Landleben und wohnt nur ein Haus weiter.
  10. Classic Cartoons

    Tanz der Skelette

    Kategorie
    Zeichentrick
    Produktionsinfos
    Miniserie/Zeichentrickserie
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1929
    Beschreibung
    Auf einem Friedhof tanzen Skelette im Rhythmus der Musik. Zum Fürchten!
    Episodenummer
    219
    Regisseur
    Walt Disney
    Drehbuch
    Walt Disney
    Hintergrundinfos
    Disney-Klassiker mit Micky Maus, Donald Duck, Goofy, Pluto und allen anderen Freunden! In diesen lustigen und spannenden Abenteuern führt Micky Euch ins Land der Riesen, geht Goofy auf Löwenjagd, Pluto versucht sich als Koch- und vieles andere mehr!
  11. Eddies grosse Entscheidung Eddie's Million Dollar Cook-Off

    Kategorie
    TV-Familienfilm
    Produktionsinfos
    Langfilm/Jugendfilm
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    2003
    Beschreibung
    Der lebensfrohe Teenager Eddie (Taylor Ball) spielt Baseball in der Mannschaft seiner Highschool. Der talentierte Bub wird von seinem eigenen Vater Hank Ogden (Mark. L. Taylor) trainiert. Er glaubt, dass Eddie ein Stipendium für ein College ergattern könnte, wenn er seine Freizeit konsequent für das Training einsetzen würde. Aber Eddie hat eine noch grössere Leidenschaft: Er liebt es, für seine Freunde zu kochen. Bobby Flays Kochsendung im Fernsehen fasziniert ihn ganz besonders. Deshalb wählt Eddie Kochen als Wahlfach in der Schule, was seine Kollegen mit Spott und Verachtung quittieren. Aber der Knabe lässt sich nicht davon abbringen. Baseball fasziniert ihn immer noch, doch sein Interesse am Kochen wächst von Tag zu Tag. Als er die Möglichkeit bekommt, an einem Wettkochen teilzunehmen, verbringt Eddie immer mehr Zeit in der Küche. Doch selbst die Möglichkeit, bei diesem Wettbewerb eine Million Dollar Preisgeld zu gewinnen, imponiert seinem Vater nicht im Geringsten. Als die Baseball-Finalspiele und das Wettkochen am gleichen Tag und zur gleichen Zeit stattfinden, muss Eddie eine lebenswichtige Entscheidung treffen.
    Cast
    Taylor Ball, Orlando Brown, Reiley McClendon, Mark L. Taylor, Rose McIver, Kylie Leydon, Bobby Flay
    Regisseur
    Paul Hoen
    Drehbuch
    Dan Berendsen
  12. StreetDance Kids – Gemeinsam sind wir Stars StreetDance: All Stars

    Kategorie
    Komödie
    Produktionsinfos
    Langfilm Kino/Tanzfilm
    Produktionsland
    GB
    Produktionsjahr
    2013
    Beschreibung
    Jaden ist ein leidenschaftlicher Streetdancer, sein Können präsentiert er gerne im heimischen Jugendclub 'Alte Garage'. Aber der beliebte Freizeittreffpunkt soll geschlossen werden. Um die 'Garage' doch noch zu retten, schlägt Jaden vor, eine Benefizveranstaltung zu organisieren, bei der das nötige Geld gesammelt werden soll. Bei dem Talent-Wettbewerb will auch der tänzerisch völlig unbegabte Ethan auftreten und muss nun eine schlagkräftige eigene Truppe zusammenstellen, wenn er sich nicht blamieren will. Doch als der Tag des grossen Wettbewerbs näher rückt, häufen sich die Probleme. Tanzen ist die grösste Leidenschaft von Jaden (Akai Osei-Mansfield). Der junge Streetdancer nutzt jede Gelegenheit, um sein Können zusammen mit anderen Teenagern im angesagten Jugendclub seines Heimatortes zu präsentieren. Als der Club geschlossen werden soll, ist Jaden fest entschlossen, das zu verhindern. Gemeinsam mit seinem Freund, dem schlagfertigen Ethan (Theo Stevenson), organisiert er eine Charity-Show, deren Einnahmen die Schliessung des Clubs verhindern sollen. Für den Haupt-Act wollen Jaden und Ethan eine eigene Streetdance-Gruppe zusammenstellen. Doch das ist leichter gesagt, als getan, denn die tanzbegeisterten Kids, die für ihre Crew tanzen wollen, haben allesamt zwei linke Füsse. Jaden und Ethan geben jedoch nicht auf, um ihren Club zu retten. Doch allzu viel Zeit bleibt den beiden nicht mehr .
    Cast
    Theo Stevenson, Akai Osei-Mansfield, Ashley Jensen, Fleur Houdijk, Dominic Herman-Day, Amelia Clarkson, Gamal Toseafa
    Regisseur
    Ben Gregor
    Drehbuch
    Paul Gerstenberger
  13. Arielle die Meerjungfrau Little Mermaid

    Die Insel der Angst

    Kategorie
    Zeichentrick
    Produktionsinfos
    Serienepisode/Zeichentrickserie
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1994
    Beschreibung
    Ein traumhafter Tag wird zu einem Alptraum für Arielle, Scuttle, Sebastian und Fabius, als eine grosse Müllwelle Atlantika überschwemmt. Arielle und Fabius suchen nach deren Ursache, während Sebastian die Bekanntschaft mit einem verrückten Wissenschaftler macht. Die Krabbe bringt seinen Assistenten auf seine Seite und gemeinsam zerstören sie die umweltverschmutzende Maschine.
    Episodenummer
    24
    Regisseur
    Jamie Mitchell
    Drehbuch
    Patsy Cameron
    Hintergrundinfos
    Die Unterwasserwelt birgt viele Abenteuer, und Arielle, die kleine Meerjungfrau, weiss sie alle mit Witz, Charme und Mut zu meistern. Gerne wirft sie auch einen neugierigen Blick in die Welt der Menschen. Im Schlepptau hat sie immer ihre besten Freunde: Fabius, ihr etwas ängstlicher, aber treuer Gefährte und die eigens von ihrem Vater, König Triton, zum Aufpasser abberufene Krabbe Sebastian.
  14. Micky Maus Disney Mickey Mouse

    Der Wrestling-Champion

    Kategorie
    Zeichentrick
    Produktionsinfos
    Serienepisode/Zeichentrickserie
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    2013
    Beschreibung
    1. Staffel, Folge 19: Micky befindet sich in einer heiklen Situation, denn Goofy hat ihn für einen Wrestiling-Kampf gegen Pete angemeldet.
    Episodenummer
    19
    Regisseur
    Aaron Springer, Clay Morrow
    Hintergrundinfos
    'Micky Maus', das sind brandneue animierte Kurzgeschichten, in denen sich alles um die liebenswerten und abenteuerlichen Possen von Micky Maus und seinen Freunden dreht. In jedem Cartoon treffen wir Micky an einem anderen zeitgenössischen Ort der Welt, wie New York, Tokyo oder sogar in den Alpen. Mit viel Situationskomik und einem Humor, der Jung und Alt begeistert, stolpern Micky und seine Freunde von einer lustigen Komplikation in die nächste.
  15. Der Tausch The Swap

    Kategorie
    TV-Familienfilm
    Produktionsinfos
    Langfilm/Komödie
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    2016
    Beschreibung
    Ellie kämpft damit, die rhythmische Sportgymnastik und ihre Beziehungsprobleme unter einen Hut zu bringen. Derweil versucht ihr Mitschüler Jack, in die Fussstapfen seines Hockey-Star-Bruders zu treten, und die hohen Erwartungen seines Vaters zu erfüllen. Plötzlich führt ein Streit darüber, wer es schwerer hat, zu einem unerwarteten Körpertausch. Doch das Timing könnte nicht schlechter sein: Sowohl die Sportgymnastik-Meisterschaft als auch das Auswahltraining für die Hockey-Schulmannschaft stehen kurz bevor und es bleibt nur wenig Zeit, den Tausch umzukehren.
    Cast
    Peyton List, Jacob Bertrand, Claire Rankin, Darrin Rose, Callan Potter, Jesse Bostick, Kiana Madeira
    Regisseur
    Jay Karas
    Drehbuch
    Charlie Shahnaian, Shari Simpson
  16. G-Force – Agenten mit Biss G-Force

    Kategorie
    Actionkomödie
    Produktionsinfos
    Langfilm Kino/Agentenfilm
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    2009
    Beschreibung
    Modernste Entwicklungen in der Verbrecherbekämpfung ermöglichen es, auch Tiere als Agenten in geheimer Mission einzusetzen. Der Regierung ist dabei mit dem Agententeam G-Force ein Durchbruch gelungen: Meerschweinchen sollen den superreichen Schurken Leonard Saber zur Strecke bringen, der mit einem grotesken Vorhaben die Welt zerstören will. Doch noch bevor sie den Auftrag ausführen können, geraten die Meerschweinchen-Agenten Darwin, Juarez und Blaster mit den Kollegen Maulwurf Speckles und Fliege Mooch selbst in grosse Gefahr, als sie an eine Tierhandlung ausgeliefert werden sollen. Nach einem intensiven Training in einem verdeckten Regierungsprogramm halten die Agenten der G-Force im Kampf gegen einen wahnsinnigen Millionär die Zukunft der Welt in ihren Pfoten. Ja, Pfoten! Geführt wird das Team nämlich von Darwin, einem coolen, sehr rationalen Meerschweinchen, das seine Mission um jeden Preis erfüllen will. Unterstützt wird er von Blaster, einem Adrenalin Junkie und Waffenexperten, und Juarez, einer sexy Kampfsportlerin, beide ebenfalls Meerschweinchen. Ausserdem stehen ihnen für die Luftaufklärung die Fliege Mooch und als Computer- und Informationsspezialist der Maulwurf Speckles zur Seite. Die Feuerprobe des Teams besteht in der Infiltrierung des Küchengeräteherstellers Saber Industries. Dort soll die Crew Dateien von einem Computer stehlen. Die Tiere decken bei diesem ersten Einsatz eine Verschwörung namens 'Cluster Storm' auf: In sämtlichen Kaffeemaschinen, Mikrowellen und Kühlschränken von Saber Industries verbergen sich hochgerüstete Kampfmaschinen, die die Menschheit zu vernichten drohen. Doch die G-Force kann das FBI nicht von der akuten Gefahr überzeugen. Schlimmer noch: Die Behörde plant die Auflösung der tierischen Einheit!
    Cast
    Bill Nighy, Will Arnett, Zach Galifianakis, Kelli Garner, Loudon Wainwright III, Tyler Patrick Jones, Piper Mackenzie Harris
    Regisseur
    Hoyt Yeatman
    Drehbuch
    Cormac Wibberley, Marianne Wibberley
    Hintergrundinfos
    Sprechende Tiere und deren perfekt animierte Bewegungen gehören für Walt Disney und Co. bereits zum Standard. Dass aber nun knuddelige, kleine Meerschweinchen als Geheimagenten die Welt und ihre menschlichen Bewohner retten sollen, ist ein echter Hingucker. Regisseur Hoyt Yeatman, eigentlich als Spezialist für visuelle Effekte ('Armageddon – Das jüngste Gericht') bekannt, stattete die kleinen Nager der 'G-Force' mit so viel High-Tech-Equipment aus, dass selbst 15 Zentimeter Körperhöhe kein Hindernis mehr darstellen. Kleine Meerschweinchen ganz gross – ein riesen Spass für die ganze Familie!.
  17. Disneys Abenteuer mit Timon und Pumbaa Lion King's Timon and Pumbaa

    Timon Hood / Für eine Handvoll Käfer

    Kategorie
    Zeichentrick
    Produktionsinfos
    Serienepisode/Zeichentrickserie
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1995
    Beschreibung
    Der Frech-Feudale Quint will ganz Schrottingham für sich in Anspruch nehmen. Doch Timon und Pumbaa wollen das Land für die Tiere zurückgewinnen....- Timon gewinnt bei einem Poker-Spiel im Wilden Westen ein ganze Stadt. Die zwei Freunde beschliessen, die City vor einem Bösewicht zu retten...
    Episodenummer
    59
    Cast
    Tony Craig; Jeff De Grandis; Rob Laduca
    Regisseur
    Jeff De Grandis, Rob Laduca, Tony Craig
    Drehbuch
    Robert Gannaway
    Hintergrundinfos
    Neue Abenteuer mit Timon und Pumbaa aus 'Der König der Löwen'. Die Meerkatze Timon und das Warzenschwein Pumbaa sind die besten Kumpel und immer auf der Suche nach verrückten Abenteuern. Oft haben sie eine ganz unterschiedliche Sicht der Dinge und sind sich überhaupt nicht einig, aber sie bleiben stets Freunde. Ihr Motto? 'Hakuna Matata!'
  18. Classic Cartoons

    Die goldenen Eier

    Kategorie
    Zeichentrick
    Produktionsinfos
    Miniserie/Zeichentrickserie
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1948
    Beschreibung
    Donald möchte unbedingt an einen Korb voller Eier ran, der von einem Hahn bewacht wird.
    Episodenummer
    86
    Hintergrundinfos
    Disney-Klassiker mit Micky Maus, Donald Duck, Goofy, Pluto und allen anderen Freunden! In diesen lustigen und spannenden Abenteuern führt Micky Euch ins Land der Riesen, geht Goofy auf Löwenjagd, Pluto versucht sich als Koch- und vieles andere mehr!
  19. Fünf Freunde 4

    Kategorie
    Familien
    Produktionsinfos
    Langfilm Kino/Abenteuerfilm
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2015
    Beschreibung
    Die ,Fünf Freunde' George, Julian, Dick, Anne und deren treuer Hundegefährte Timmy bemerken in einer Ausstellung über das alte Ägypten einen Einbrecher. An der Mumie, an der sich der Ganove zu schaffen gemacht hat, entdecken sie ein Goldamulett. Sie beschliessen, gemeinsam mit Bernhard, dem Vater von Julian, Dick und Anne, nach Ägypten zu reisen, um das Schmuckstück zu übergeben. Dort angekommen wird Bernhard verhaftet: er soll den Anhänger gestohlen und gegen ein Imitat ausgetauscht haben. Nun müssen die jungen Detektive die Unschuld des Vaters beweisen und das Geheimnis des Amuletts lösen! Diesen Sommer steht Geschichte auf dem Programm: Bernhard (Samuel Finzi), der Vater von Julian, Dick und Anne, organisiert eine Ausstellung zum alten Ägypten. Während einer Führung ertappen George (Valeria Eisenbart), Julian (Quirin Oettl), Dick (Justus Schlingensiepen), Anne (Neele Marie Nickel) und Timmy, der Hund, einen Einbrecher, der sich an einer über 5000 Jahre alten Mumie zu schaffen macht. Der Eindringling kann fliehen, aber in der Mumie finden die Fünf ein Goldamulett, das einst 'Tutalun I.' gehörte – dem legendären, allerersten Pharao, dessen unbezahlbare Schätze verschollen sind. Liefert das Amulett einen Hinweis darauf? Gemeinsam mit Bernhard und seiner Kollegin Elena (Lucie Heinze) fliegen die Fünf Freunde nach Kairo, um ihren Fund dem Leiter des Instituts für Altertum, Farouk (Mehmet Kurtulus) zu übergeben. Doch plötzlich verschwindet das Amulett und Bernhard wird verhaftet und des Diebstahls bezichtigt. Für die Fünf Freunde ist klar: Sie müssen den wahren Täter samt Amulett finden, um Bernhards Unschuld zu beweisen. Gemeinsam mit dem Strassenjungen Auni (Omid Memar) machen sie sich auf die Suche. Die Spur führt sie schliesslich mitten in die Wüste, wo sie von einem Geheimbund in die Falle gelockt werden.
    Cast
    Valeria Eisenbart, Quirin Oettl, Justus Schlingensiepen, Neele Marie Nickel, Omid Memar, Samuel Finzi, Lucie Heinze
    Regisseur
    Mike Marzuk
    Drehbuch
    Peer Klehmet, Sebastian Wehlings
  20. Ooops! Die Arche ist weg... Ooops! Noah is Gone...

    Kategorie
    Animation
    Produktionsinfos
    Langfilm Kino/Animationsfilm
    Produktionsland
    D/USA/B/LUX/IRL
    Produktionsjahr
    2015
    Beschreibung
    Der junge Nestrier Finny und das Grymp-Mädchen Leah versäumen durch ein Missgeschick die Abfahrt der Arche Noah und bleiben ganz allein zurück. Das bedeutet: Arche weg – Eltern weg – Sintflut da! Notgedrungen begeben sich die beiden Kids als Weggefährten wider Willen auf eine verrückte Reise, immer der Arche hinterher, denn nur im Team und mit viel Mut und Geschick können sie dieses lustige und spannende Abenteuer bestehen. Auf der Arche hingegen setzen Nestrier-Papa Dave und Grymp-Mama Kate mit List und Einfallsreichtum alles daran, ein Wendemanöver zu starten, um ihren Nachwuchs zu retten. Habt ihr euch nicht auch schon mal gefragt, was eigentlich mit all den Lebewesen passiert ist, die damals die Arche verpasst haben? Der junge Nestrier Finny und das Grymp-Mädchen Leah versäumen durch ein dummes Missgeschick den Stapellauf des gigantischen Schiffes und bleiben ganz allein zurück. Arche weg – Eltern weg – Sintflut da! Notgedrungen begeben sich die beiden Kids als Weggefährten wider Willen auf eine verrückte Heldenreise, immer der Arche hinterher, denn nur im Team und mit viel Mut und Geschick können sie dieses lustige und spannende Abenteuer bestehen. Auf der Arche hingegen setzen Nestrier-Papa Dave und Grymp-Mama Kate – krank vor Sorge um ihre Kinder – mit List und Einfallsreichtum alles daran, ein Wendemanöver zu starten, um ihren Nachwuchs zu retten. Eine turbulente Odyssee beginnt und macht OOOPS! DIE ARCHE IST WEG... zum lustigsten Sintflutabenteuer aller Zeiten.
    Regisseur
    Toby Genkel, Sean McCormack
    Drehbuch
    Mark Hodkinson, Richard Conroy, Toby Genkel
  21. 101 Dalmatiner 101 Dalmatians: The Series

    Valentinstag

    Kategorie
    Zeichentrick
    Produktionsinfos
    Serienepisode/Zeichentrickserie
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1997
    Beschreibung
    Ein Valentinsgeschenk sorgt für Verwirrung. Cruella glaubt, dass es für sie bestimmt ist. Als sie die Wahrheit erfährt, ist sie bitter enttäuscht. Die Welpen müssen sie trösten.
    Episodenummer
    18
    Hintergrundinfos
    Die Dalmatiner Lucky, Rolly, Cadbig leben zusammen mit ihren 98 Geschwistern auf einem Bauernhof. Sie tapsen neugierig durch den Alltag und gemeinsam mit den anderen Mitbewohnern, gibt es jeden Tag etwas zu erleben. Denn auch Cruella de Vil geniesst das Landleben und wohnt nur ein Haus weiter.
  22. 101 Dalmatiner 101 Dalmatians: The Series

    Ausgetrickst

    Kategorie
    Zeichentrick
    Produktionsinfos
    Serienepisode/Zeichentrickserie
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1997
    Beschreibung
    Cruella hat vertraglich ein Anrecht auf den Grund unter der Scheune, aber nur, wenn sie dort 24 Stunden lebt. Die Welpen müssen sich schnell etwas einfallen lassen!
    Episodenummer
    95
    Hintergrundinfos
    Weil der Film eigentlich viel zu kurz war, gehts jetzt als Serie weiter. Lucky, Rolly, Cadbig und ihre 98 Geschwister tapsen neugierig durch ihr neues zu Hause, einen Bauernhof. Gemeinsam mit den anderen Mitbewohnern, gibt es jeden Tag etwas zu erleben. Denn auch Cruella de Vil geniesst das Landleben und wohnt nur ein Haus weiter.
  23. Cinderella

    Kategorie
    Zeichentrick
    Produktionsinfos
    Langfilm Kino/Animationsfilm
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1950
    Beschreibung
    Cinderella lebt nach dem Tode ihres Vaters bei ihrer Stiefmutter und deren arbeitsscheuen Töchter. Diese können es nicht ertragen, dass Cinderella nicht nur schön, sondern auch tugendhaft und liebenswert ist und lassen sie als Dienstmädchen schuften. Eines Tages lädt der König des Landes zu einem Ball ein, um eine Frau für seinen Sohn zu finden. Mit Hilfe ihrer tierischen Freunde und einer guten Fee gelangt Cinderella trotz des Verbotes der Stiefmutter zum Schloss, wo sie auf den Prinzen trifft. Doch der Zauber, der Cinderella in eine Prinzessin verwandelte, endet schon um Mitternacht!
    Regisseur
    Wilfried Jackson, Hamilton Luske, Clyde Geronimi
    Drehbuch
    William Peet, Erdman Penner, Ted Sears, Winston Hibler, Homer Brightman, Harry Reeves, Ken Anderson, Joe Rinaldi
  24. Dumbo, der fliegende Elefant Dumbo

    Kategorie
    Zeichentrick
    Produktionsinfos
    Langfilm Kino/Animationsfilm
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1941
    Beschreibung
    Die Zirkuselefantin Jumbo freut sich auf ihren Nachwuchs. Doch als ihr Kleiner zur Welt kommt, gibt es eine unliebsame Überraschung: Das Elefantenbaby hat riesige Ohren. Natürlich wird er deswegen im Zirkus ständig gehänselt: Man gibt ihm den Spitznamen Dumbo und lässt ihn in der Clownnummer auftreten. Jetzt ist der unglückliche kleine Dickhäuter auf seinen einzigen Freund, eine Maus angewiesen. Sie zeigt ihm den Weg, wie er aus seinem Anderssein das Beste machen kann.
    Cast
    Verna Felton, Edward Brophy, Sterling Holloway, John McLeish
    Regisseur
    Ben Sharpsteen
    Drehbuch
    Otto Englander, Joe Grant, Dick Huemer
    Hintergrundinfos
    Dumbo, der fliegende Elefant' wurde 1942 mit einen Oscar für die 'Beste Filmmusik' ausgezeichnet und heimste ausserdem eine Nominierung in der Kategorie 'Bester Song' ein. Mit 'Dumbo' lieferten die Walt-Disney-Studios ihren vierten Zeichentrickfilm, der 1947 in Cannes erneut ausgezeichnet wurde, als bester Zeichentrickfilm.
  25. Arielle die Meerjungfrau – Wie alles begann The Little Mermaid: Ariel's Beginning

    Kategorie
    Zeichentrick
    Produktionsinfos
    Langfilm Video/Animationsfilm
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    2008
    Beschreibung
    Arielle wächst mit ihren sechs Schwestern behütet in der Meereswelt auf, nur ihre Nanny ist eine rechte Schreckschraube. Doch ein Schatten lastet auf ihrem Vater, dem König der Unterwasserwelt Triton. Aus Trauer verbietet er seinem Volk die Musik. Diese hat Arielle aber gerade als ihre Leidenschaft entdeckt. Die Meerjungfrau versucht die Hintergründe aufzuklären und die Musik zurück ins Königreich zu bringen. Dabei lernt sie mehr über die Geschichte ihrer Mutter. Bei ihrem Abenteuer zur Seite stehen Krabbe Sebastian und Flunder Fabius.
    Regisseur
    Peggy Holmes
    Drehbuch
    Robert Reece, Evan Spiliotopoulos
    Hintergrundinfos
    Ein bezaubernder Film über die Kindheit der beliebten Meerjungfrau.
  26. Cap und Capper 2 The Fox and the Hound 2

    Kategorie
    TV-Zeichentrickfilm
    Produktionsinfos
    Langfilm Video/Animationsfilm
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    2006
    Beschreibung
    Capper sollte eigentlich zu einem Jagdhund ausgebildet werden, doch er tollt lieber mit seinem Freund Cap durch die Wiesen und Wälder. Als die beiden Freunde auf einem Jahrmarkt auf eine Hundeband treffen, wird Cappers wahres Talent offenbart: das Singen! Kurzerhand wird Capper Mitglied in der Band. Doch durch den ganzen Trubel vergisst er vollkommen seinen treuen Freund Cap. So wird die Freundschaft der beiden erneut auf die Probe gestellt.
    Cast
    Reba McEntire, Patrick Swayze, Jonah Bobo, Harrison Fahn, Jeff Foxworthy
    Regisseur
    Jim Kammerud
    Drehbuch
    Roger S.H. Schulman, Rich Burns
  27. Arielle die Meerjungfrau Little Mermaid

    Die Königskrabbe

    Kategorie
    Zeichentrick
    Produktionsinfos
    Serienepisode/Zeichentrickserie
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1994
    Beschreibung
    Sebastian belügt seine Eltern, indem er ihnen vorgaukelt der König von Atlantika zu sein als König Triton auf Geschäftsreise ist. Während seiner Abwesenheit versuchen der Kaiser Shaaga von Sharkanian und andere zwielichtige Gestalten das Königreich zu erobern. König Triton kommt in letzter Minute zurück und rettet sein Königreich. Sebastian erkennt, dass er geliebt wird wie er ist und keine Lügen braucht.
    Episodenummer
    25
    Regisseur
    Jamie Mitchell
    Drehbuch
    Patsy Cameron
    Hintergrundinfos
    Die Unterwasserwelt birgt viele Abenteuer, und Arielle, die kleine Meerjungfrau, weiss sie alle mit Witz, Charme und Mut zu meistern. Gerne wirft sie auch einen neugierigen Blick in die Welt der Menschen. Im Schlepptau hat sie immer ihre besten Freunde: Fabius, ihr etwas ängstlicher, aber treuer Gefährte und die eigens von ihrem Vater, König Triton, zum Aufpasser abberufene Krabbe Sebastian.
  28. Dschafars Rückkehr The Return of Jafar

    Kategorie
    Zeichentrick
    Produktionsinfos
    Langfilm Video/Animationsfilm
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1994
    Beschreibung
    Aladdin trifft unvermutet wieder auf den rachsüchtigen Zauberer Jafar und seinen hinterlistigen Papagei Iago, die sich aus der Lampe befreien konnten und jetzt auf Rache sinnen.
    Regisseur
    Alan Zaslove, Toby Shelton, Tad Stones
    Drehbuch
    Kevin Campbell, Mirith J. Colao, Bill Motz, Steve Roberts, Dev Ross, Bob Roth, Jan Strnad, Brian Swenlin
    Hintergrundinfos
    Mit 'Dschafars Rückkehr', die Fortsetzung des Erfolgsstreifens 'Aladdin' (1992), brachten die Disney-Studios 1994 wieder ein atemberaubend gezeichnetes Märchen-Abenteuer auf den Markt. Ohne Gewalt inszeniert, doch dafür mit viel Spannung ausgestattet, bietet dieser Streifen beste Unterhaltung für die ganze Familie! Ein Film der Superlative: Am 20. November startet der neueste Disney-Animationsfilm 'Findet Nemo' in den deutschen Kinos. Schon jetzt hat diese Unterwasser-Komödie Filmgeschichte geschrieben, denn bei seinem USA-Start spielte der Streifen bereits am ersten Wochenende über 70 Millionen Dollar ein – und wurde somit der erfolgreichste Disney-Filmstart aller Zeiten! Peer Augustinski, der in der deutschen Version den bösen Zauberer Dschafar spricht, gehört nicht nur zu den beliebtesten TV-Darstellern Deutschlands. Schon seit Jahren ist er die feste deutsche Stimme von Robin Williams und hat auch schon andere Hollywood-Grössen wie Dudley Moore oder Jeff Daniels synchronisiert.
    Kritiken
    Zwar bleibt der lediglich für den Videomarkt produzierte Film deutlich unter dem technischen Standard der grossen Kinofilme des Disney-Studios, bietet aber dennoch überdurchschnittliche Familienunterhaltung, die in ihrem einfachen Erzählduktus auch kleinere Kinder nicht überfordert (Lex. des Internat. Films).
  29. Aladdin und der König der Diebe Aladdin and the King of Thieves

    Kategorie
    Zeichentrick
    Produktionsinfos
    Langfilm Video/Animationsfilm
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1996
    Beschreibung
    Jasmin und Aladdin stehen kurz vor ihrer Vermählung, als die legendären 40 Räuber den Palast des Sultans ausrauben. Der König der Diebe hat es auf das Orakel abgesehen, das den Räubern aber entgangen ist. Das Orakel verrät Aladdin, dass sein Vater Cassim noch am Leben und in der Welt der 40 Räuber gefangen gehalten wird. Also macht er sich daran, mit Hilfe des treuen Dschinnies seinen Vater zu befreien.
    Regisseur
    Tad Stones
    Drehbuch
    Mark McCorkle, Bob Schooley
    Kritiken
    Uninspirierter Zeichentrickfilm nach Motiven des Märchens aus '1001 Nacht', der seine Geschichte mit lärmender Hektik abspult. Grell-buntes Durcheinander, das weder Stil noch Atmosphäre zulässt, verhindert, dass sich Märchenzauber entfalten kann (Lex. des Internat. Films).
  30. Disneys Kojoten wie wir Coyote Tales

    Kategorie
    TV-Zeichentrickfilm
    Produktionsinfos
    Kurzfilm Fernsehen/Zeichentrick
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1991
    Beschreibung
    Der neugierige Koyotenjunge Junior hat viele Fragen an seinen Vater und Grossvater: Vor allem über die Rolle eines Koyoten in der Wildnis. Die beiden wollen den Wissensdurst des Juniors stillen und erzählen ihm Geschichten aus ihrer Jugend. Doch Juniors Fragen wollen kein Ende nehmen, bis Grossvater es schliesslich auf den Punkt bringt: Ein Koyote strebt danach, Freunde zu finden, eine Familie zu gründen und ein Leben in Freiheit zu führen.
    Regisseur
    Robert Heath
    Drehbuch
    Kenny Wolin
    Kritiken
    Abwechslungsreiches Episodenabenteuer.
  31. Disneys Schurkenkabinett Disney's Greatest Villains

    Kategorie
    Zeichentrick
    Produktionsinfos
    Kurzfilm Fernsehen/Zeichentrick
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1977
    Beschreibung
    Spiegel, Spiegel an der Wand – Wer ist der grösste Bösewicht im ganzen Land? Der 'Spiegel an der Wand' zeigt eine bunte Show der Bösewichte. Der einhändige Captain Hook , die böse Hexe Mim aus 'Die Hexe und der Zauberer', die gemeine Stiefmutter aus 'Aschenputtel', die linke Schlange aus dem 'Dschungel Buch' und viele andere bekannte Disney Charaktere treten auf.
  32. Disneys Abenteuer mit Timon und Pumbaa Lion King's Timon and Pumbaa

    Timon, Filmstar und Frauenheld

    Kategorie
    Zeichentrick
    Produktionsinfos
    Serienepisode/Zeichentrickserie
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1995
    Beschreibung
    Timon hat sich verliebt. Doch das Mädchen steht nur auf Filmstars. Da hat Timon eine Idee: Pumbaa soll einen Kinofilm mit Timon in der Hauptrolle drehen.
    Episodenummer
    185
    Regisseur
    Tony Craig, Jeff De Grandis, Rob Laduca
    Drehbuch
    Robert Gannaway
    Hintergrundinfos
    Neue Abenteuer mit Timon und Pumbaa aus 'Der König der Löwen'. Die Meerkatze Timon und das Warzenschwein Pumbaa sind die besten Kumpel und immer auf der Suche nach verrückten Abenteuern. Oft haben sie eine ganz unterschiedliche Sicht der Dinge und sind sich überhaupt nicht einig, aber sie bleiben stets Freunde. Ihr Motto? 'Hakuna Matata!'
  33. Classic Cartoons

    Wie man richtig schläft

    Kategorie
    Zeichentrick
    Produktionsinfos
    Miniserie/Zeichentrickserie
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1953
    Beschreibung
    Goofy demonstriert in dieser Folge, wie man richtig schläft.
    Episodenummer
    108
    Hintergrundinfos
    Disney-Klassiker mit Micky Maus, Donald Duck, Goofy, Pluto und allen anderen Freunden! In diesen lustigen und spannenden Abenteuern führt Micky Euch ins Land der Riesen, geht Goofy auf Löwenjagd, Pluto versucht sich als Koch- und vieles andere mehr!
  34. Corrie und das Rennpferd Ready to Run

    Kategorie
    TV-Tierfilm
    Produktionsinfos
    Langfilm/Jugendfilm
    Produktionsland
    USA/NZ
    Produktionsjahr
    2000
    Beschreibung
    Die 14-jährige Corrie hat ihren Vater bei einem Reitunfall verloren. Das verzweifelte Mädchen versucht alles, um das eigene Leben wieder in Lot zu bringen. Sie setzt sich trotz des Unfalls ihres Vaters in den Kopf, selbst Jockey zu werden und beginnt, mit einem ebenfalls traumatisierten Pferd an ihrem Ziel zu arbeiten – sehr zum Missfallen ihrer Mutter. Ein ungewöhnliches 'Talent' ermöglicht ihr dabei eine ganz besondere Freundschaft mit dem Pferd ...
    Cast
    Krissy Perez, Jason Dohring, Lillian Hurst, Jon Brazier, Nestor Serrano, Theresa Saldana, Cristian Guerrero
    Regisseur
    Duwayne Dunham
    Drehbuch
    John Wierick
    Hintergrundinfos
    Corrie ist gerade mal 14 Jahre alt, weiss aber schon ganz genau, was sie einmal beruflich werden will: Jockey – so wie einst ihr Vater ... 'Corrie und das Rennpferd' wurde von Duwayne Dunham nach einem Drehbuch von John Wierick inszeniert. Ein emotionaler Familienfilm für grosse und kleine Pferdefreunde!.
  35. StreetDance Kids – Gemeinsam sind wir Stars StreetDance: All Stars

    Kategorie
    Komödie
    Produktionsinfos
    Langfilm Kino/Tanzfilm
    Produktionsland
    GB
    Produktionsjahr
    2013
    Beschreibung
    Jaden ist ein leidenschaftlicher Streetdancer, sein Können präsentiert er gerne im heimischen Jugendclub 'Alte Garage'. Aber der beliebte Freizeittreffpunkt soll geschlossen werden. Um die 'Garage' doch noch zu retten, schlägt Jaden vor, eine Benefizveranstaltung zu organisieren, bei der das nötige Geld gesammelt werden soll. Bei dem Talent-Wettbewerb will auch der tänzerisch völlig unbegabte Ethan auftreten und muss nun eine schlagkräftige eigene Truppe zusammenstellen, wenn er sich nicht blamieren will. Doch als der Tag des grossen Wettbewerbs näher rückt, häufen sich die Probleme. Tanzen ist die grösste Leidenschaft von Jaden (Akai Osei-Mansfield). Der junge Streetdancer nutzt jede Gelegenheit, um sein Können zusammen mit anderen Teenagern im angesagten Jugendclub seines Heimatortes zu präsentieren. Als der Club geschlossen werden soll, ist Jaden fest entschlossen, das zu verhindern. Gemeinsam mit seinem Freund, dem schlagfertigen Ethan (Theo Stevenson), organisiert er eine Charity-Show, deren Einnahmen die Schliessung des Clubs verhindern sollen. Für den Haupt-Act wollen Jaden und Ethan eine eigene Streetdance-Gruppe zusammenstellen. Doch das ist leichter gesagt, als getan, denn die tanzbegeisterten Kids, die für ihre Crew tanzen wollen, haben allesamt zwei linke Füsse. Jaden und Ethan geben jedoch nicht auf, um ihren Club zu retten. Doch allzu viel Zeit bleibt den beiden nicht mehr .
    Cast
    Theo Stevenson, Akai Osei-Mansfield, Ashley Jensen, Fleur Houdijk, Dominic Herman-Day, Amelia Clarkson, Gamal Toseafa
    Regisseur
    Ben Gregor
    Drehbuch
    Paul Gerstenberger
  36. 101 Dalmatiner 101 Dalmatians: The Series

    Überlebenstraining / Rollys Schuhtick

    Kategorie
    Zeichentrick
    Produktionsinfos
    Serienepisode/Zeichentrickserie
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1997
    Beschreibung
    'Überlebenstraining': Lucky darf Pongo nicht auf die Campingtour begleiten. Da kommen er und seine Freunde heimlich mit. 'Rollys Schuhtick': Rolly zerbeisst Cruellas Designerschuh. Sie versucht einen Vorteil daraus zu schlagen.
    Episodenummer
    19
    Regisseur
    Ken Koonce
    Hintergrundinfos
    Die Dalmatiner Lucky, Rolly, Cadbig leben zusammen mit ihren 98 Geschwistern auf einem Bauernhof. Sie tapsen neugierig durch den Alltag und gemeinsam mit den anderen Mitbewohnern, gibt es jeden Tag etwas zu erleben. Denn auch Cruella de Vil geniesst das Landleben und wohnt nur ein Haus weiter.
  37. Let It Shine – Zeig, was Du kannst! Let It Shine

    Kategorie
    TV-Familienfilm
    Produktionsinfos
    Langfilm/Spielfilm
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    2012
    Beschreibung
    Cyrus DeBarge ist der schüchterne Sohn eines Pfarrers – und gleichzeitig talentierter Rapmusiker. Doch um als Rapper öffentlich aufzutreten, fehlt ihm das Selbstvertrauen. Nicht nur seinem Vater zuliebe schreibt er deshalb seine Songs im Verborgenen. Bei einem Songwriter Contest treffen Cyrus und sein bester Freund Kris auf ihre alte Schulfreundin Roxanne 'Roxie', die bereits ein Teen-Popstar ist und deren Plattenfirma den Wettbewerb veranstaltet. Unter dem Künstlernamen 'Truth' schreibt Cyrus einen emotionalen Song über Roxie, den Kris auf dem Contest performt. Das Lied gewinnt, aber zu Cyrus' Unglück denkt Roxie, dass das Lied von Kris stammt, und verliebt sich in ihn. Nun liegt es an Cyrus, seine Selbstzweifel zu überwinden und die Gelegenheit zu ergreifen, sein wahres Ich zu zeigen. Während Cyrus mit sich kämpft, muss er auch immer wieder seinen Vater, den Priester Jacob, davon überzeugen, dass Hip Hop positive Botschaften und Werte vermitteln kann.
    Cast
    Tyler James Williams, Coco Jones, Trevor Jackson, Brandon Smith, Steven T. Allen, Toochukwu T.C. Anyachonkeya, Tamara Arias
    Regisseur
    Paul Hoen
    Drehbuch
    Eric Daniel, Don D. Scott
  38. Harriet: Spionage aller Art Harriet the Spy: Blog Wars

    Kategorie
    TV-Jugendfilm
    Produktionsinfos
    Langfilm/Jugendfilm
    Produktionsland
    USA/CDN
    Produktionsjahr
    2010
    Beschreibung
    Nach den beliebten Büchern von Louise Fitzhugh, kommt jetzt der Film 'Harriet: Spionage aller Art'. Die Bloggerin Harriet und die beliebte Marion kämpfen um den heiss begehrten Ruf als Highschool Bloggerin. Während Marion fleissig am Schreiben ist, fehlt Harriet noch die Idee. Als sie erfährt, dass ihr Vater, ein Filmproduzent, einen Film mit dem angesagtesten Popstar Skander Hill dreht, entscheidet sich Harriet über Skander, den Menschen und nicht den Popstar zu schreiben. Kann ihr Enthüllungs-Blog die Karriere der beiden ankurbeln? Nach den beliebten Büchern von Louise Fitzhugh, kommt jetzt der Film Harriet: Spionage aller Art. Die Bloggerin Harriet und die beliebte Marion kämpfen um den heiss begehrten Ruf als Highschool Bloggerin. Während Marion fleissig am Schreiben ist, fehlt Harriet noch die Idee. Als sie erfährt, dass ihr Vater, ein Filmproduzent, einen Film mit dem angesagtesten Popstar Skander Hill dreht, entscheidet sich Harriet über Skander, den Menschen und nicht den Popstar zu schreiben. Kann ihr Enthüllungs-Blog die Karriere der beiden ankurbeln?
    Cast
    Jennifer Stone, Kristin Booth, Wesley Morgan, Doug Murray, Shauna MacDonald, Jason Blicker, Jayne Eastwood
    Regisseur
    Ron Oliver
    Drehbuch
    Alexandra Clarke, Heather Conkie
  39. Arielle die Meerjungfrau Little Mermaid

    Urlaub in der Urzeit

    Kategorie
    Zeichentrick
    Produktionsinfos
    Serienepisode/Zeichentrickserie
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1992
    Beschreibung
    Arielle findet eine Karte der verlorenen Insel von Prehistoria. Ihr Vater braucht Krabben-Urlaub – doch Sebastian folgt ihm hartnäckig. Währenddessen finden Arielle und Fabius die Insel und entdecken eingefrorene Dinosaurier, die sie aus dem ewigen Eis retten. König Triton und Arielle entdecken eine Gemeinsamkeit: sie glauben an das Gute in allen Kreaturen – egal ob Dinosaurier oder Krabben.
    Episodenummer
    26
    Regisseur
    Jamie Mitchell
    Drehbuch
    Patsy Cameron
    Hintergrundinfos
    Die Unterwasserwelt birgt viele Abenteuer, und Arielle, die kleine Meerjungfrau, weiss sie alle mit Witz, Charme und Mut zu meistern. Gerne wirft sie auch einen neugierigen Blick in die Welt der Menschen. Im Schlepptau hat sie immer ihre besten Freunde: Fabius, ihr etwas ängstlicher, aber treuer Gefährte und die eigens von ihrem Vater, König Triton, zum Aufpasser abberufene Krabbe Sebastian.
  40. Cinderella

    Kategorie
    Zeichentrick
    Produktionsinfos
    Langfilm Kino/Animationsfilm
    Produktionsland
    USA
    Produktionsjahr
    1950
    Beschreibung
    Cinderella lebt nach dem Tode ihres Vaters bei ihrer Stiefmutter und deren arbeitsscheuen Töchter. Diese können es nicht ertragen, dass Cinderella nicht nur schön, sondern auch tugendhaft und liebenswert ist und lassen sie als Dienstmädchen schuften. Eines Tages lädt der König des Landes zu einem Ball ein, um eine Frau für seinen Sohn zu finden. Mit Hilfe ihrer tierischen Freunde und einer guten Fee gelangt Cinderella trotz des Verbotes der Stiefmutter zum Schloss, wo sie auf den Prinzen trifft. Doch der Zauber, der Cinderella in eine Prinzessin verwandelte, endet schon um Mitternacht!
    Regisseur
    Wilfried Jackson, Hamilton Luske, Clyde Geronimi
    Drehbuch
    William Peet, Erdman Penner, Ted Sears, Winston Hibler, Homer Brightman, Harry Reeves, Ken Anderson, Joe Rinaldi
Keine Videos gefunden.