search.ch
You selected only . Show all.No category is selected. Show allThere are no broadcasts to match the selected categories.
1-40 of 223 entries

Shows starting now

  1. Goldtaucher der Beringsee Bering Sea Gold

    Goldregen

    Category
    Unterhaltung
    Production information
    Serie
    Produced in (country)
    USA
    Produced in (year)
    2013
    Description
    Magere Ausbeute: Kapitän Shawn Pomrenke und sein Team haben bisher erst fünf Unzen Gold eingefahren. Das entspricht einem Gegenwert von rund 7000 Dollar. Um ihren riesigen Eisbagger komplett überholen zu lassen, bräuchten die Männer nahezu die dreissigfache Menge an Edelmetall. Doch beim letzten Tauchgang hat die Truppe eine vielversprechende Hauptader entdeckt. Zum Ende der Wintersaison winkt den Abenteurern womöglich ein ergiebiger Goldregen.
    Episode number
    4
    Cast
    Zeke Tenhoff, Shawn Pomrenke, Steve Pomrenke, Emily Riedel, Steve Riedel, Vernon Adkison, Scott Meisterheim
    Background information
    Neun lange Monate im Jahr ist der Hafen des kleinen Städtchens Nome in Alaska zugefroren. Doch wenn im Sommer das Eis schmilzt, pilgern Abenteurer aus der ganzen Welt an diesen entlegenen Ort, denn in den Gewässern vor der Küste verbirgt sich ein wertvoller Schatz: pures Gold – über Millionen Jahre vom Schmelzwasser der Gletscher angeschwemmt. Beim Versuch, das kostbare Edelmetall aus der Tiefe zu holen, scheuen die Männer im nördlichsten US-Bundesstaat weder Mühen noch Risiken. Die Schatztaucher haben ihre Boote 'Christine Rose', 'Sluicey' und 'Wild Ranger' aufwendig mit hydraulischen Pumpen ausgerüstet. In der Hoffnung auf den ganz grossen Fund suchen sie den Meeresgrund mit riesigen Staubsaugern ab. Doch der Traum vom Reichtum erfüllt sich nur für die wenigsten, denn die Beringsee gibt ihre Kostbarkeiten ungern preis.
  2. Goldtaucher der Beringsee Bering Sea Gold

    Es wird wärmer

    Category
    Unterhaltung
    Production information
    Serie
    Produced in (country)
    USA
    Produced in (year)
    2013
    Description
    Die Sommerschmelze kündigt das Ende der Eisbaggersaison an. Die warme Sonne ist für die Schatzsucher wie ein Fluch, denn die meisten Teams haben bis dato nur wenig Gold gefunden. Die Ausbeute reicht gerade aus, um die Spritkosten zu bezahlen. In einem Kraftakt versuchen die Männer vor der Küste von Nome zu retten, was zu retten ist. Kapitän Vernon Adkison und seine Crew hoffen beim letzten Tauchgang auf den ganz grossen Coup.
    Episode number
    5
    Background information
    Neun lange Monate im Jahr ist der Hafen des kleinen Städtchens Nome in Alaska zugefroren. Doch wenn im Sommer das Eis schmilzt, pilgern Abenteurer aus der ganzen Welt an diesen entlegenen Ort, denn in den Gewässern vor der Küste verbirgt sich ein wertvoller Schatz: pures Gold – über Millionen Jahre vom Schmelzwasser der Gletscher angeschwemmt. Beim Versuch, das kostbare Edelmetall aus der Tiefe zu holen, scheuen die Männer im nördlichsten US-Bundesstaat weder Mühen noch Risiken. Die Schatztaucher haben ihre Boote 'Christine Rose', 'Sluicey' und 'Wild Ranger' aufwendig mit hydraulischen Pumpen ausgerüstet. In der Hoffnung auf den ganz grossen Fund suchen sie den Meeresgrund mit riesigen Staubsaugern ab. Doch der Traum vom Reichtum erfüllt sich nur für die wenigsten, denn die Beringsee gibt ihre Kostbarkeiten ungern preis.
  3. Die Aquarium-Profis Tanked

    Bellagio Makeover

    Category
    Menschen
    Production information
    Serie
    Produced in (country)
    USA
    Produced in (year)
    2016
    Description
    In dieser Folge bauen die Aquarium-Profis eine Unterwasserwelt für das Bellagio-Hotel in Las Vegas. Dort wird in Kürze eine Ausstellung zum Thema 'Unter dem Ozean' eröffnet. Die Manager der Luxusherberge haben bei den Profi-Handwerkern zwei riesige Becken mit jeweils 5700 Litern Wasser bestellt, die im Hauptgang einen begehbaren Tunnel bilden. Die Konstruktion liefert supercoole Fotomotive. Denn aufgrund der LED-Beleuchtung und reflektierender Folie hat man beim Betrachten der bunten Tropenfische den Eindruck, man stünde direkt auf dem Meeresgrund.
    Episode number
    87
    Cast
    Frankie DiLuzio
    Director
    Cyndi Haas
    Background information
    Gross, grösser, am grössten! Handelsübliche Zimmer-Aquarien sind auch nett, doch mit 10-Liter-Becken haben Wayde King und sein Partner Brett Raymer wenig am Hut. Ihr Spezialgebiet sind atemberaubende Unterwasserwelten! Vom achteckigen Ökosystem mit Muränen und Stachelrochen über das Telefonzellen-Aquarium bis zum Haifisch-Tank für die Arztpraxis: Es gibt fast keine Idee, an die sich die Jungs nicht herantrauen. Dementsprechend lautet das Motto der beiden New Yorker: Wovon andere träumen, das setzen wir in die Tat um! Und ihre Super-Aquarien gefallen nicht nur den Unterwasserbewohnern ausgesprochen gut, sondern auch dem Publikum. Wo immer Brett und Wayde ihre beeindruckenden Spezialanfertigungen der Öffentlichkeit präsentieren, kommen die Leute aus dem Staunen nicht heraus.
  4. Die Aquarium-Profis Tanked

    Fish City, Kid

    Category
    Menschen
    Production information
    Serie
    Produced in (country)
    USA
    Produced in (year)
    2016
    Description
    Jede Menge Schotter! Zum Auftakt der neuen Staffel bauen Wayde King und Brett Raymer eine spektakuläre Unterwasserwelt für den US-Rapper Tyga. Der bekannte Musiker pflegt einen extravaganten Lebensstil und hat in seiner Karriere Millionen verdient. Deshalb wird die Verkleidung des Beckens in Beverly Hills wie ein Banktresor gestaltet, in dem sich mit Silikon versiegelte Geldscheine stapeln. Darüber hinaus findet sich in dem 1500-Liter-Safe reichlich Platz für bunte Unterwasserbewohner, wie zum Beispiel Lyrakaiserfische und Maskenfalter aus dem Roten Meer.
    Episode number
    88
    Cast
    Brian Hoover
    Director
    Cyndi Haas
    Background information
    Gross, grösser, am grössten! Handelsübliche Zimmer-Aquarien sind auch nett, doch mit 10-Liter-Becken haben Wayde King und sein Partner Brett Raymer wenig am Hut. Ihr Spezialgebiet sind atemberaubende Unterwasserwelten! Vom achteckigen Ökosystem mit Muränen und Stachelrochen über das Telefonzellen-Aquarium bis zum Haifisch-Tank für die Arztpraxis: Es gibt fast keine Idee, an die sich die Jungs nicht herantrauen. Dementsprechend lautet das Motto der beiden New Yorker: Wovon andere träumen, das setzen wir in die Tat um! Und ihre Super-Aquarien gefallen nicht nur den Unterwasserbewohnern ausgesprochen gut, sondern auch dem Publikum. Wo immer Brett und Wayde ihre beeindruckenden Spezialanfertigungen der Öffentlichkeit präsentieren, kommen die Leute aus dem Staunen nicht heraus.
  5. Home Rescue – Wohnen in der Wildnis Homestead Rescue

    Der Wind der Smoky Mountains

    Category
    Dokumentation
    Production information
    Serie
    Produced in (country)
    USA
    Produced in (year)
    2020
    Description
    Diesmal sind Marty, Matt und Misty Raney in Tennessee unterwegs, um einen entlegenen Selbstversorger-Hof vor dem Untergang zu bewahren. Steve Ruder und Mick White haben vor einigen Jahren ihr Haus in Florida verkauft. Ihr Traum war es, in den Bergen der Great Smoky Mountains einen Neustart zu wagen. Zunächst lief alles gut. Aber als die Ersparnisse des Paars zur Neige gehen, beginnen die Probleme. Heftige Stürme decken regelmässig die Dächer ab und Raubtiere haben bereits fast den gesamten Hühnerbestand des Hofs zunichte gemacht. Können die Raneys den Aussteigertraum noch einmal zum Guten wenden?
    Episode number
    12
    Background information
    Viele Menschen träumen davon – und manche wagen es. Das Hamsterrad der Stadt verlassen und ein völlig autarkes Leben führen. Ein eigenes Haus, ein Gemüsegarten, ein paar Tiere oder selbst gejagtes Wild: Fertig ist der Traum vom Dasein in der Natur! Doch oft werden die anstrengende körperliche Arbeit und die potenziellen Gefahren in der Wildnis unterschätzt. Denn Missernten, Unwetter, mangelndes Know-how oder fatale Fehlplanungen stellen für unerfahrene Aussteiger abseits der Zivilisation ein grosses Risiko dar. In dieser Doku-Serie greifen gestandene Outdoor-Experten aus Alaska in Not geratenen Selbstversorger-Familien beim Existenzkampf unter die Arme.
  6. Home Rescue – Wohnen in der Wildnis Homestead Rescue

    Tanz auf dem Vulkan

    Category
    Dokumentation
    Production information
    Serie
    Produced in (country)
    USA
    Produced in (year)
    2020
    Description
    Palmen, Strände, Meeresbrise: Für Touristen gilt Hawaii als Traumziel in den Tropen. Aber wer auf den Vulkaninseln, mitten im Pazifik, als Selbstversorger leben will, darf die Naturgewalten der Region keinesfalls unterschätzen. Diese Erfahrung mussten auch Drew und Katie Daniels machen. Denn im April 2018 ist im Paradies plötzlich die Hölle los! Der Vulkan Kilauea bricht aus und begräbt das Grundstück der Aussteiger unter einer meterdicken Lavaschicht. Das Haus, der Garten mitsamt Kokospalmen und Orangenbäumen – alles geht in Flammen auf. Kann der eingeäscherte Lebenstraum von Drew und Katie noch gerettet werden?
    Episode number
    13
    Background information
    Viele Menschen träumen davon – und manche wagen es. Das Hamsterrad der Stadt verlassen und ein völlig autarkes Leben führen. Ein eigenes Haus, ein Gemüsegarten, ein paar Tiere oder selbst gejagtes Wild: Fertig ist der Traum vom Dasein in der Natur! Doch oft werden die anstrengende körperliche Arbeit und die potenziellen Gefahren in der Wildnis unterschätzt. Denn Missernten, Unwetter, mangelndes Know-how oder fatale Fehlplanungen stellen für unerfahrene Aussteiger abseits der Zivilisation ein grosses Risiko dar. In dieser Doku-Serie greifen gestandene Outdoor-Experten aus Alaska in Not geratenen Selbstversorger-Familien beim Existenzkampf unter die Arme.
  7. Railroad Alaska

    Schwierige Lieferung

    Category
    Auto/Verkehr
    Production information
    Serie
    Produced in (country)
    GB/USA
    Produced in (year)
    2013
    Description
    Die Züge müssen rollen, egal, ob es friert oder schneit. Eisenbahner Lynn Reitz und sein Arbeitskollege Danny Forsman kämpfen in der Wildnis Alaskas mit schwierigen Arbeitsbedingungen. In dieser Episode machen den Männern wilde Tiere und überhängende Eismassen das Leben schwer, welche auf die Gleise zu stürzen drohen. Trotz aller Widrigkeiten müssen die Urgesteine dafür Sorge tragen, dass ihr Güterzug pünktlich Anchorage erreicht. Denn die tonnenschweren Rohre, die das Schienenfahrzeug geladen hat, werden dort schon sehnsüchtig erwartet.
    Episode number
    5
    Director
    Gwyn Williams
    Background information
    Eisige Temperaturen und riesige Schneemassen: Danny Forsman und seine Eisenbahnerkollegen liegen in Alaska permanent im Clinch mit der Natur. Mal machen ihnen Lawinen das Leben schwer, dann wieder der Dauerfrost. Die Arbeitsbedingungen im nördlichsten Bundesstaat sind extrem, doch die Züge müssen rollen. Denn für viele Siedler in der Region sind sie die einzige Verbindung zur Zivilisation. Deshalb machen Danny und seine Arbeitskollegen bei klirrender Kälte den Weg frei für den nächsten Schienentransport. Die Lokführer, Schlosser und Schienenarbeiter trotzen jedem Wetter, egal, ob es hagelt oder schneit.
  8. Railroad Alaska

    Schmelzende Gefahr

    Category
    Auto/Verkehr
    Production information
    Serie
    Produced in (country)
    GB/USA
    Produced in (year)
    2013
    Description
    Der Schnee schmilzt, in Alaska herrscht Tauwetter. Dieser Umstand bereitet Danny Forsman und seinen Arbeitskollegen enorme Probleme. Denn Sturzbäche aus Schmelzwasser gefährden die Gleise der Alaska Railroad, der einzigen Verbindung zwischen dem Hafen in Seward und der Stadt Anchorage. Die milden Temperaturen rufen obendrein Braunbären auf den Plan. Die Raubtiere sind nach der Winterruhe extrem hungrig und durchstreifen die Wälder auf der Suche nach Nahrung.
    Episode number
    6
    Director
    Gwyn Williams
    Background information
    Eisige Temperaturen und riesige Schneemassen: Danny Forsman und seine Eisenbahnerkollegen liegen in Alaska permanent im Clinch mit der Natur. Mal machen ihnen Lawinen das Leben schwer, dann wieder der Dauerfrost. Die Arbeitsbedingungen im nördlichsten Bundesstaat sind extrem, doch die Züge müssen rollen. Denn für viele Siedler in der Region sind sie die einzige Verbindung zur Zivilisation. Deshalb machen Danny und seine Arbeitskollegen bei klirrender Kälte den Weg frei für den nächsten Schienentransport. Die Lokführer, Schlosser und Schienenarbeiter trotzen jedem Wetter, egal, ob es hagelt oder schneit.
  9. Mega Shippers – Die Profis vom Frachthafen Mega Shippers

    Billion-Dollar Superbuild

    Category
    Technik
    Production information
    Serie
    Produced in (country)
    GB
    Produced in (year)
    2015
    Description
    Shaine Gaither ist zuständig für das Verladen von 50.000 Tonnen nachhaltiger Biomasse, die von Louisiana in den USA zu Drax, dem grössten Kraftwerk Grossbritanniens geliefert werden sollen. In Louisiana werden täglich 1.000 Tonnen Pellets für Drax produziert. Shaine und seine Kollegen entladen einen Zug mit 45 Waggons mit dem begehrten Material am Hafen von Baton Rouge, damit sie per Schiff auf die Reise nach England gehen können. 15 Mitarbeiter und rund drei Tage Arbeit sind nötig, um alle Pellets an Bord zu bringen. Ein eng getakteter Arbeitsablauf – denn wenn Regen die Verladearbeiten aufhält, können die Kosten pro verlorener Stunde mit bis zu 1.000 Dollar zu Buche schlagen.
    Episode number
    5
    Director
    Patrick Murray, Nick Chapman
    Background information
    Hafenarbeiter, Kranführer oder Lagerist: Tausende Menschen sind 365 Tage im Jahr rund um die Uhr im Einsatz, um in der Logistikbranche einen reibungslosen Ablauf zu garantieren – und damit die Wirtschaft am Laufen zu halten! Ganz gleich ob 18 Millionen Euro teure Super-Yacht oder 20 Tonnen Süsskartoffeln, die quer über den Atlantik verschifft werden sollen: Nur wenn die Fracht pünktlich ihr Ziel erreicht, ist der Job erfolgreich erledigt! Von der Kommissionierung über das Verladen bis zur Auslieferung rund um den Globus: Diese Dokumentarserie begleitet internationale Transportunternehmen bei ihren Grossprojekten und zeigt die komplexen Abläufe, die hinter der Warenabfertigung stecken.
  10. Mega Shippers – Die Profis vom Frachthafen Mega Shippers

    Championship Cargo

    Category
    Technik
    Production information
    Serie
    Produced in (country)
    GB
    Produced in (year)
    2015
    Description
    Hafenarbeiter, Kranführer oder Lagerist: Tausende Menschen sind 365 Tage im Jahr rund um die Uhr im Einsatz, um in der Logistikbranche einen reibungslosen Ablauf zu garantieren – und damit die Wirtschaft am Laufen zu halten! Ganz gleich ob 18 Millionen Euro teure Super-Yacht oder 20 Tonnen Süsskartoffeln, die quer über den Atlantik verschifft werden sollen: Nur wenn die Fracht pünktlich ihr Ziel erreicht, ist der Job erfolgreich erledigt! Von der Kommissionierung über das Verladen bis zur Auslieferung rund um den Globus: Diese Dokumentarserie begleitet internationale Transportunternehmen bei ihren Grossprojekten und zeigt die komplexen Abläufe, die hinter der Warenabfertigung stecken.
    Episode number
    6
    Director
    Patrick Murray, Bosie Vincent
    Background information
    Hafenarbeiter, Kranführer oder Lagerist: Tausende Menschen sind 365 Tage im Jahr rund um die Uhr im Einsatz, um in der Logistikbranche einen reibungslosen Ablauf zu garantieren – und damit die Wirtschaft am Laufen zu halten! Ganz gleich ob 18 Millionen Euro teure Super-Yacht oder 20 Tonnen Süsskartoffeln, die quer über den Atlantik verschifft werden sollen: Nur wenn die Fracht pünktlich ihr Ziel erreicht, ist der Job erfolgreich erledigt! Von der Kommissionierung über das Verladen bis zur Auslieferung rund um den Globus: Diese Dokumentarserie begleitet internationale Transportunternehmen bei ihren Grossprojekten und zeigt die komplexen Abläufe, die hinter der Warenabfertigung stecken.
  11. Border Control – Spaniens Grenzschützer Control de Fronteras: España

    Category
    Recht
    Production information
    Serie
    Produced in (country)
    E
    Produced in (year)
    2018
    Description
    Zollbeamte entdecken bei einer Gepäckkontrolle am Flughafen Barcelona-El Prat zehn Tüten mit Kokablättern. In Bolivien kann man die Pflanzen ganz legal einkaufen, aber die Einfuhr nach Spanien ist verboten. Denn die Blätter stehen seit 1961 auf der Liste der verbotenen Betäubungsmittel der UNO. Dem Passagier aus Südamerika, der rund sieben Kilo Koka in einem Koffer bei sich trägt, droht auf der Iberischen Halbinsel eine Haftstrafe. In der Hafenstadt Algeciras untersuchen Grenzschützer der Guardia Civil unterdessen einen Reisebus aus Ceuta. In dem Fahrzeug hat sich ein illegaler Einwanderer aus Marokko versteckt.
    Episode number
    1
    Background information
    Haschisch-Transporte in der Meerenge von Gibraltar, organisierter Menschenhandel am Airport in Madrid und gefälschte Markenartikel im Hafen von Barcelona: Spaniens Sicherheitskräfte sind in dieser Doku-Serie rund um die Uhr im Einsatz, um auf der Iberischen Halbinsel kriminelle Machenschaften zu unterbinden. Denn nicht jeder hält sich bei der Ein- und Ausreise an geltende Gesetze. Im Gegenteil: Drogenhändler, Schlepperbanden und Schmuggler lassen sich permanent neue Maschen und Tricks einfallen, um den Zoll und die Polizei hinters Licht zu führen. Deshalb verlassen sich Michel Velasco und seine Berufskollegen von der Guardia Civil bei der Verbrechensbekämpfung nicht nur auf ihren Spürsinn und ihre Erfahrung. Stattdessen nutzen die Teams zu Lande, zu Wasser und in der Luft modernste Technik. 'Border Control' zeigt die gut ausgebildeten Beamten beim Schutz der Landesgrenzen.
  12. Border Control – Spaniens Grenzschützer Control de Fronteras: España

    Category
    Recht
    Production information
    Serie
    Produced in (country)
    E
    Produced in (year)
    2018
    Description
    Grenzbeamte in Zivil haben am Flughafen Madrid-Barajas eine Frau im Visier, die von Moskau aus über Frankfurt nach Spanien geflogen ist. Die Passagierin verhält sich auffällig und auf dem Bildschirm des Scanners bei der Gepäckkontrolle bestätigt sich der Verdacht. Die rechteckigen Formen im Koffer lassen darauf schliessen, dass die Dame illegal Zigaretten ins Land schmuggeln will. In Barcelona droht derweil dem Fahrer eines Lieferwagens Ungemach. Der Mann hat Teile seiner Ladung nicht beim Zoll deklariert und muss deshalb mit einer Anzeige rechnen.
    Episode number
    2
    Background information
    Haschisch-Transporte in der Meerenge von Gibraltar, organisierter Menschenhandel am Airport in Madrid und gefälschte Markenartikel im Hafen von Barcelona: Spaniens Sicherheitskräfte sind in dieser Doku-Serie rund um die Uhr im Einsatz, um auf der Iberischen Halbinsel kriminelle Machenschaften zu unterbinden. Denn nicht jeder hält sich bei der Ein- und Ausreise an geltende Gesetze. Im Gegenteil: Drogenhändler, Schlepperbanden und Schmuggler lassen sich permanent neue Maschen und Tricks einfallen, um den Zoll und die Polizei hinters Licht zu führen. Deshalb verlassen sich Michel Velasco und seine Berufskollegen von der Guardia Civil bei der Verbrechensbekämpfung nicht nur auf ihren Spürsinn und ihre Erfahrung. Stattdessen nutzen die Teams zu Lande, zu Wasser und in der Luft modernste Technik. 'Border Control' zeigt die gut ausgebildeten Beamten beim Schutz der Landesgrenzen.
  13. Street Outlaws: New Orleans

    Walk All Over You

    Category
    Dokumentation
    Production information
    Serie
    Produced in (country)
    USA
    Produced in (year)
    2017
    Description
    Street Racer Kye Kelley hat nur ein Ziel vor Augen: Bevor die diesjährige Rennsaison zu Ende geht, muss er um jeden Preis den ersten Platz von Scott Taylor zurückerobern! In der Kategorie 'Big Tire' liefern sich die beiden Rivalen ein packendes Rennen auf glühendem Asphalt. Doch trotz Kamerabeweis eskaliert die Lage, und die Emotionen kochen hoch. Hat Kye tatsächlich einen Frühstart hingelegt? Ausserdem kommt Team-Kollege Bobby Ducote mit einer spannenden Idee um die Ecke. Bei einem Small Tire Shootout will er sich mit den schnellsten Autos des Landes messen. Mit dabei sind hochkarätige Fahrer, wie James Kay mit seinem 1980er Z28 Camaro oder Kyle Buckmaster mit seinem PS-starken 'Love Truck'.
    Episode number
    16
    Background information
    Fette Amischlitten und qualmende Reifen: In New Orleans brennt der Asphalt. Dort kitzeln verrückte Auto-Freaks bei illegalen Geschwindigkeitsfahrten das letzte PS aus ihren Boliden heraus. Vom 92er Oldsmobile mit Chevy-Motor über die Chevelle mit Nitro-Unterstützung bis zum getunten Mustang: Jeder Fahrer will mit seinem Wagen der Schnellste sein. Es geht um Ruhm, Anerkennung und hohe Wetteinsätze. Doch die Gefahr fährt immer mit, und den Gesetzeshütern sind die Highspeed-Duelle der 'Street Outlaws' natürlich ein Dorn im Auge. Wer auf frischer Tat von der Polizei erwischt wird, dem drohen empfindliche Geldstrafen oder sogar ein Aufenthalt hinter schwedischen Gardinen.
  14. Street Outlaws

    Pride

    Category
    Auto/Verkehr
    Production information
    Serie
    Produced in (country)
    USA
    Produced in (year)
    2016
    Description
    Justin 'Big Chief' Shearer und seine Street-Race-Kollegen aus Oklahoma City haben einen dicken Fisch an der Angel: Das 'American Outlaws Live' in Texas steht an, ein hochkarätiges Rennen mit einem Preisgeld von satten 75.000 Dollar! Das Event ist ausserdem die perfekte Gelegenheit, um sich mit den Besten des Landes zu messen. Für Oklahoma gehen, neben dem Chief höchstpersönlich, Daddy Dave, Shawn 'Murder Nova' Ellington und Jerry 'Monza' Johnston an den Start. Auch Jeff Lutz mit seinem Twin-Turbo getriebenen 69er Chevy Camaro 'Mad Max' ist dabei. Insgesamt kämpfen 32 PS-Junkies um den Pot. Bei einer derart hohen Gewinnsumme liegen selbst bei hartgesottenen Street Racern die Nerven blank...
    Episode number
    65
    Background information
    Illegale Strassenrennen sind ihr Leben – um einen Platz auf der Bestenliste zu ergattern, treiben Justin, 'Daddy Dave' und 'Monza' ihre aufgemotzten Mustangs, Chevy Novas und Camaros in Oklahoma City zu Höchstleistungen an. 750 PS sind beim Kräftemessen auf dem Asphalt absolut keine Seltenheit, genauso wenig wie hohe Wetteinsätze. Und sollten sie bei ihren Nacht-und-Nebel-Aktionen von der Polizei geschnappt werden, wandern die 'Street Outlaws' im schlimmsten Fall sogar ins Gefängnis. Doch dieses Risiko nehmen die Adrenalin-Junkies billigend in Kauf, denn qualmende Reifen bedeuten ihnen alles. Diese Doku-Serie zeigt die gefährliche Welt des Street-Racing aus der Fahrerperspektive.
  15. Nerds vs. Sharks

    Category
    Technik/Wissenschaft
    Production information
    Sonstiges
    Produced in (country)
    USA
    Produced in (year)
    2019
    Description
    Produzent und Computerwissenschaftler Burnie Burns ist eine namhafte Grösse in der Online-Community. Bekanntheit erlangte der kreative Kopf aus Texas unter anderem mit seiner Webserie 'Red vs. Blue' und der Live-Action-Show 'Immersion'. Sein Spezialgebiet ist die Verschmelzung von Videospielen und Film – teils humoristisch, manchmal radikal und mit einem Hauch von Popkultur. Jetzt fordert Burnie seine menschlichen Laborratten Michael und Gavin zu einer Challenge des echten Lebens heraus: Die Technik-Freaks müssen ihr digital inspiriertes Hai-Wissen auf den Prüfstand stellen und mit realen Raubfischen aus Fleisch und Blut ins Wasser tauchen...
  16. Rückkehr nach Shark Island

    Category
    Tiere
    Production information
    Sonstiges
    Produced in (country)
    IRL
    Produced in (year)
    2019
    Description
    Angriff im Tropenparadies! Die Trauminsel La Réunion im Indischen Ozean hat ein gravierendes Problem: Hai-Attacken gegen Menschen. Vor allem an der Westküste, die bei Schwimmern wie Surfern beliebt ist, nehmen die fatalen Zwischenfälle zu. Denn genau hier befinden sich die Jagdgründe von Bullenhaien – und die machen kurzen Prozess, wenn es um Beute geht. Um den eskalierenden Konflikt unter Kontrolle zu bringen, arbeiten Meeresbiologe Dr. Craig O'Connell und Technikexperte Michael Hoarau an einer Lösung. Ihre Mission: Ein effektives Abwehrsystem entwickeln, das Menschen und Raubfische gleichermassen schützt.
  17. Escobar: Die Jagd nach den Millionen Finding Escobar's Millions

    Das 'Barrio Pablo Escobar'

    Category
    Dokumentation
    Production information
    Serie
    Produced in (country)
    USA
    Produced in (year)
    2017
    Description
    Insider gehen davon aus, dass in Kolumbien noch immer mehrere hundert Millionen Dollar blutiges Drogengeld versteckt sind – vergessene Überreste aus der Ära Pablo Escobar! Jetzt wollen zwei Ex-CIA-Mitarbeiter helfen, die geheimen Gelddepots, so genannte 'caletas', aufzuspüren. Unter den Decknamen Ben und Doug starten die amerikanischen Undercover-Ermittler ihre Spurensuche in Bogotá und Medellín, der einstigen Hochburg von Gangsterboss Escobar. Doch mitten in der Höhle des Löwen fallen die beiden neugierigen Gringos auf wie bunte Hunde. Als dann auch noch Bagger und Hightech-Ausrüstung zum Einsatz kommen, um ein verlassenes Grundstück zu untersuchen, droht die Situation zu eskalieren...
    Episode number
    1
    Cast
    Paul Bauman, Pablo Escobar, Juan Esteban, Douglas Laux, Steve Murphy, Javier Pena, Ben Smith
    Background information
    Luxus, Mord und Kokain: In den 1980er Jahren zählte Drogenbaron Pablo Escobar zu den reichsten Männern der Welt. Auf dem Höhepunkt seiner Macht spülte das illegale Geschäft mit dem weissen Pulver täglich bis zu 60 Millionen Dollar in die Kassen des berüchtigten Medellín-Kartells. Zur Bank bringen konnte der Gangsterboss seine Reichtümer allerdings nicht. Unmengen Bargeld wurden schlichtweg in Fässer verpackt und vergraben. Bis heute fehlt von den schmutzigen Drogendollars jede Spur – und genau das soll sich jetzt ändern! In Zusammenarbeit mit der kolumbianischen Regierung starten ehemalige CIA-Agenten und Sonderermittler der DEA eine spektakuläre Suche nach Escobars verschollenen Millionen.
  18. Alaskas Mega-Maschinen Alaska Mega Machines

    600-Tonnen-Kran

    Category
    Technik
    Production information
    Serie
    Produced in (country)
    USA
    Produced in (year)
    2016
    Description
    In der Hafenstadt Kodiak leistet eine sechs Millionen Dollar teure Mega-Maschine Schwerstarbeit: Der 'Marine Travel Lift 600 C' kann die grössten Schiffe Alaskas heben. Er ist so hoch wie ein fünfstöckiges Haus, rollt auf 16 Rädern und wird von einem 400-PS-Dieselmotor angetrieben. Der mobile Kran ist immer dann zur Stelle, wenn eines der 700 Schiffe im Hafen für Wartungsarbeiten an Land gehievt werden soll. Die Maximallast, die der Schiffskran heben kann, beträgt stolze 600 Tonnen! Ausserdem in dieser Folge: Der Blue-Lake-Staudamm von Sitka versorgt eine ganze Insel mit Strom. Und einer der grössten Helikopter der Welt, der CH-47 Chinook, startet zu einer gefährlichen Trainings-Mission.
    Episode number
    1
    Cast
    Dan Kelly
    Background information
    Eisige Temperaturen, fast acht Monate lange Winter und völlig isolierte Ortschaften, die nur per Schiff oder Flugzeug erreichbar sind: Die Lebensbedingungen in Alaska sind extrem! Doch mit Hilfe moderner Ingenieurskunst und gigantischen Maschinen ist es der Menschheit gelungen, selbst diese entlegene Wildnis am nördlichen Polarkreis zu erobern. Vom 120-Meter-Eisbrecher bis zum riesigen Windpark, vom Hafenmeister bis zum Hubschrauberpilot: Diese Dokumentarserie zeigt, wie hartgesottene Männer und Frauen dem arktischen Klima trotzen und mit beeindruckenden Mega-Maschinen die Verkehrswege, den Materialtransport sowie die Energieversorgung Alaskas am Leben halten.
  19. Alaskas Mega-Maschinen Alaska Mega Machines

    Superfähre im Dauereinsatz

    Category
    Technik
    Production information
    Serie
    Produced in (country)
    USA
    Produced in (year)
    2016
    Description
    Der 'Alaska Marine Highway' ist die Hauptverkehrsader Alaskas: Das ausgedehnte Schifffahrtsnetz erstreckt sich über eine Gesamtlänge von 5.600 Kilometern und verbindet insgesamt 33 Küstenorte – von Unalaska auf den Aleuten bis Bellingham im US-Bundesstaat Washington. Eines der grössten Schiffe, das diese windumtoste Route im Golf von Alaska befährt, ist die 'Tustumena', eine 90 Meter lange und 18 Meter breite hochseetaugliche Superfähre. Das Frachtschiff verfügt über einen eigenen Fahrzeuglift und versorgt die Bewohner Alaskas seit über 50 Jahren mit Nahrungsmitteln, Kleidung und allem, was es zum Leben braucht. Ausserdem in dieser Folge: Eva Creek, der grösste Windpark Alaskas.
    Episode number
    2
    Cast
    Dan Kelly
    Background information
    Eisige Temperaturen, fast acht Monate lange Winter und völlig isolierte Ortschaften, die nur per Schiff oder Flugzeug erreichbar sind: Die Lebensbedingungen in Alaska sind extrem! Doch mit Hilfe moderner Ingenieurskunst und gigantischen Maschinen ist es der Menschheit gelungen, selbst diese entlegene Wildnis am nördlichen Polarkreis zu erobern. Vom 120-Meter-Eisbrecher bis zum riesigen Windpark, vom Hafenmeister bis zum Hubschrauberpilot: Diese Dokumentarserie zeigt, wie hartgesottene Männer und Frauen dem arktischen Klima trotzen und mit beeindruckenden Mega-Maschinen die Verkehrswege, den Materialtransport sowie die Energieversorgung Alaskas am Leben halten.
  20. Alaskas Mega-Maschinen Alaska Mega Machines

    Landebahn-Eisbrecher

    Category
    Technik
    Production information
    Serie
    Produced in (country)
    USA
    Produced in (year)
    2016
    Description
    Im Hafen von Anchorage werden täglich tausende Tonnen Fracht an Land gehievt. Doch bevor es soweit ist, müssen die Containerriesen sicher an ihren Landungsplatz manövriert werden. Eine knifflige Aufgabe für PS-starke Schleppschiffe, die nicht nur mit hohem Seegang und heftigen Windböen, sondern auch mit gefährlichen Eisblöcken im arktischen Wasser zu kämpfen haben! Am Fairbanks International Airport, dem kältesten Flughafen Amerikas, kommt eine weitere Mega-Maschine zum Einsatz: Der 'Yeti' ist ein eigens entwickelter Hochleistungs-Eisbrecher, der mit 588 robusten Reisszähnen aus Spezialstahl die Rollbahnen von jeder noch so hartnäckigen Eiskruste befreit.
    Episode number
    3
    Cast
    Dan Kelly
    Background information
    Eisige Temperaturen, fast acht Monate lange Winter und völlig isolierte Ortschaften, die nur per Schiff oder Flugzeug erreichbar sind: Die Lebensbedingungen in Alaska sind extrem! Doch mit Hilfe moderner Ingenieurskunst und gigantischen Maschinen ist es der Menschheit gelungen, selbst diese entlegene Wildnis am nördlichen Polarkreis zu erobern. Vom 120-Meter-Eisbrecher bis zum riesigen Windpark, vom Hafenmeister bis zum Hubschrauberpilot: Diese Dokumentarserie zeigt, wie hartgesottene Männer und Frauen dem arktischen Klima trotzen und mit beeindruckenden Mega-Maschinen die Verkehrswege, den Materialtransport sowie die Energieversorgung Alaskas am Leben halten.
  21. Border Control – Spaniens Grenzschützer Control de Fronteras: España

    Category
    Recht
    Production information
    Dokumentarserie
    Produced in (country)
    E
    Produced in (year)
    2018
    Description
    Zollbeamte entdecken bei einer Gepäckkontrolle am Flughafen Barcelona-El Prat zehn Tüten mit Kokablättern. In Bolivien kann man die Pflanzen ganz legal einkaufen, aber die Einfuhr nach Spanien ist verboten. Denn die Blätter stehen seit 1961 auf der Liste der verbotenen Betäubungsmittel der UNO. Dem Passagier aus Südamerika, der rund sieben Kilo Koka in einem Koffer bei sich trägt, droht auf der Iberischen Halbinsel eine Haftstrafe. In der Hafenstadt Algeciras untersuchen Grenzschützer der Guardia Civil unterdessen einen Reisebus aus Ceuta. In dem Fahrzeug hat sich ein illegaler Einwanderer aus Marokko versteckt.
    Episode number
    1
  22. Shark Week

    Naked Survival: 14 Tage auf der Hai-Insel

    Category
    Tiere
    Production information
    Sonstiges
    Produced in (country)
    USA
    Produced in (year)
    2018
    Description
    Gestrandet auf einer kargen Insel, inmitten der Hai-verseuchtesten Gewässer der Erde müssen fünf Naked-Survival-All-Stars zwei Wochen lang um das nackte Überleben kämpfen. Ohne Ausrüstung und Nahrungsvorräte steht ihnen ausschliesslich zur Verfügung, was der Ozean zu bieten hat. Ky Furneaux, Ryan Holt, Chris Fischer, Steven Lee Hall und Eva Rupert werden getrennt voneinander auf Insel der Bahamas ausgesetzt. Sie mögen zwar Veteranen der Serie Naked Survival sein und sich erneut der Herausforderung stellen, aber dieses Mal befinden sie sich in Hai-Territorium. Können die Teilnehmer in dieser lebensfeindlichen Umgebung 14 Tage lang überleben?
    Remark
    Achtung! Ende der Sommerzeit
  23. Border Control – Spaniens Grenzschützer Control de Fronteras: España

    Category
    Recht
    Production information
    Dokumentarserie
    Produced in (country)
    E
    Produced in (year)
    2018
    Description
    Grenzbeamte in Zivil haben am Flughafen Madrid-Barajas eine Frau im Visier, die von Moskau aus über Frankfurt nach Spanien geflogen ist. Die Passagierin verhält sich auffällig und auf dem Bildschirm des Scanners bei der Gepäckkontrolle bestätigt sich der Verdacht. Die rechteckigen Formen im Koffer lassen darauf schliessen, dass die Dame illegal Zigaretten ins Land schmuggeln will. In Barcelona droht derweil dem Fahrer eines Lieferwagens Ungemach. Der Mann hat Teile seiner Ladung nicht beim Zoll deklariert und muss deshalb mit einer Anzeige rechnen.
    Episode number
    2
  24. Alaskas Mega-Maschinen Alaska Mega Machines

    Schiffswerft der Superlative

    Category
    Technik
    Production information
    Serie
    Produced in (country)
    USA
    Produced in (year)
    2016
    Description
    Ketchikan, Alaska: In der 'Vigor Shipbuilding Factory' arbeiten 200 Männer und Frauen mit Hochdruck daran, die erste in Alaska gebaute Fähre fertigzustellen – ein millionenschweres Prestigeprojekt mit gigantischen Ausmassen! Allein das Werftgebäude ist über 30 Meter hoch und so gross wie zwei Fussballfelder. Doch selbst dieses enorme Platzangebot reicht nicht aus, um das Schiff an einem Stück zu bauen. Die Lösung: Einzelne Schiffsteile werden in Modulen gefertigt und anschliessend ausserhalb der Halle zu einem 85 Meter langen Koloss aus Stahl zusammengefügt. Ausserdem in dieser Folge: neun Tonnen schwere Riesenbojen im Beringmeer und explosiver Silberabbau in der Green's Creek Mine.
    Episode number
    4
    Cast
    Dan Kelly
    Background information
    Eisige Temperaturen, fast acht Monate lange Winter und völlig isolierte Ortschaften, die nur per Schiff oder Flugzeug erreichbar sind: Die Lebensbedingungen in Alaska sind extrem! Doch mit Hilfe moderner Ingenieurskunst und gigantischen Maschinen ist es der Menschheit gelungen, selbst diese entlegene Wildnis am nördlichen Polarkreis zu erobern. Vom 120-Meter-Eisbrecher bis zum riesigen Windpark, vom Hafenmeister bis zum Hubschrauberpilot: Diese Dokumentarserie zeigt, wie hartgesottene Männer und Frauen dem arktischen Klima trotzen und mit beeindruckenden Mega-Maschinen die Verkehrswege, den Materialtransport sowie die Energieversorgung Alaskas am Leben halten.
  25. Alaskas Mega-Maschinen Alaska Mega Machines

    Wasserflughafen

    Category
    Technik
    Production information
    Serie
    Produced in (country)
    USA
    Produced in (year)
    2016
    Description
    Die 'Lake Hood Seaplane Base' in der Nähe von Anchorage ist ein Flughafen der besonderen Art. Denn seine Start- oder Landebahnen bestehen aus Wasser und Eis. Mutige Buschpiloten fliegen von hier aus Passagiere und Fracht in die entlegensten Winkel Alaskas – per Wasserflugzeug! Auch beim berühmtesten Schlittenrennen der Welt, dem legendären Iditarod, spielt Lake Hood eine entscheidende Rolle. Einmal im Jahr mutiert die Flugzeugbasis dann zum Dreh- und Angelkreuz für Hundeschlitten, Tierärzte sowie jede Menge Spezialausrüstung. Ausserdem in dieser Folge: Barrow, die nördlichste Stadt Amerikas – ein Leben jenseits des Polarkreises, zwischen Gasfeldern und totaler Isolation.
    Episode number
    6
    Cast
    Dan Kelly
    Background information
    Eisige Temperaturen, fast acht Monate lange Winter und völlig isolierte Ortschaften, die nur per Schiff oder Flugzeug erreichbar sind: Die Lebensbedingungen in Alaska sind extrem! Doch mit Hilfe moderner Ingenieurskunst und gigantischen Maschinen ist es der Menschheit gelungen, selbst diese entlegene Wildnis am nördlichen Polarkreis zu erobern. Vom 120-Meter-Eisbrecher bis zum riesigen Windpark, vom Hafenmeister bis zum Hubschrauberpilot: Diese Dokumentarserie zeigt, wie hartgesottene Männer und Frauen dem arktischen Klima trotzen und mit beeindruckenden Mega-Maschinen die Verkehrswege, den Materialtransport sowie die Energieversorgung Alaskas am Leben halten.
  26. Nerds vs. Sharks

    Category
    Technik/Wissenschaft
    Production information
    Sonstiges
    Produced in (country)
    USA
    Produced in (year)
    2019
    Description
    Produzent und Computerwissenschaftler Burnie Burns ist eine namhafte Grösse in der Online-Community. Bekanntheit erlangte der kreative Kopf aus Texas unter anderem mit seiner Webserie 'Red vs. Blue' und der Live-Action-Show 'Immersion'. Sein Spezialgebiet ist die Verschmelzung von Videospielen und Film – teils humoristisch, manchmal radikal und mit einem Hauch von Popkultur. Jetzt fordert Burnie seine menschlichen Laborratten Michael und Gavin zu einer Challenge des echten Lebens heraus: Die Technik-Freaks müssen ihr digital inspiriertes Hai-Wissen auf den Prüfstand stellen und mit realen Raubfischen aus Fleisch und Blut ins Wasser tauchen...
  27. Rückkehr nach Shark Island

    Category
    Tiere
    Production information
    Sonstiges
    Produced in (country)
    IRL
    Produced in (year)
    2019
    Description
    Angriff im Tropenparadies! Die Trauminsel La Réunion im Indischen Ozean hat ein gravierendes Problem: Hai-Attacken gegen Menschen. Vor allem an der Westküste, die bei Schwimmern wie Surfern beliebt ist, nehmen die fatalen Zwischenfälle zu. Denn genau hier befinden sich die Jagdgründe von Bullenhaien – und die machen kurzen Prozess, wenn es um Beute geht. Um den eskalierenden Konflikt unter Kontrolle zu bringen, arbeiten Meeresbiologe Dr. Craig O'Connell und Technikexperte Michael Hoarau an einer Lösung. Ihre Mission: Ein effektives Abwehrsystem entwickeln, das Menschen und Raubfische gleichermassen schützt.
  28. Yukon Men – Überleben in Alaska Yukon men

    Im Jagdfieber

    Category
    Menschen
    Production information
    Serie
    Produced in (country)
    USA
    Produced in (year)
    2015
    Description
    Nur etwa hundert Kilometer entfernt vom Polarkreis liegt einer der abgelegensten Orte Amerikas. Nicht einmal Strassen führen in das kleine Dorf Tanana in Alaska. Die 200 Bewohner leben fernab der Zivilisation und müssen täglich den harten Witterungsbedingungen standhalten. Um zu überleben, gehen sie auf die Jagd. Doch die Umstände sind extrem. Im nördlichsten Bundesstaat herrscht klirrende Kälte. Das Thermometer zeigt minus 50 Grad Celsius an. Bei derart frostigen Temperaturen bleiben viele Wildnisbewohner in ihren Höhlen. Es gibt kaum Beute, die Nahrung wird knapp. Das gilt auch für die Raubtiere in der Region. Hungrige Wölfe nähern sich der Ortschaft und werden zur ernsthaften
    Episode number
    7
    Background information
    Nur etwa hundert Kilometer entfernt vom Polarkreis liegt einer der abgelegensten Orte Amerikas. Nicht einmal Strassen führen in das kleine Dorf Tanana in Alaska. Die 200 Bewohner leben fernab der Zivilisation und müssen täglich den harten Witterungsbedingungen standhalten. Um zu überleben, gehen sie auf die Jagd. Doch die Umstände sind extrem. Im nördlichsten Bundesstaat herrscht klirrende Kälte. Das Thermometer zeigt minus 50 Grad Celsius an. Bei derart frostigen Temperaturen bleiben viele Wildnisbewohner in ihren Höhlen. Es gibt kaum Beute, die Nahrung wird knapp. Das gilt auch für die Raubtiere in der Region. Hungrige Wölfe nähern sich der Ortschaft und werden zur ernsthaften Gefahr. 'Yukon Men' zeigt den harten Überlebenskampf am Rande der Zivilisation.
  29. Yukon Men – Überleben in Alaska Yukon men

    Alles auf eine Karte

    Category
    Menschen
    Production information
    Serie
    Produced in (country)
    USA
    Produced in (year)
    2015
    Description
    Nur etwa hundert Kilometer entfernt vom Polarkreis liegt einer der abgelegensten Orte Amerikas. Nicht einmal Strassen führen in das kleine Dorf Tanana in Alaska. Die 200 Bewohner leben fernab der Zivilisation und müssen täglich den harten Witterungsbedingungen standhalten. Um zu überleben, gehen sie auf die Jagd. Doch die Umstände sind extrem. Im nördlichsten Bundesstaat herrscht klirrende Kälte. Das Thermometer zeigt minus 50 Grad Celsius an. Bei derart frostigen Temperaturen bleiben viele Wildnisbewohner in ihren Höhlen. Es gibt kaum Beute, die Nahrung wird knapp. Das gilt auch für die Raubtiere in der Region. Hungrige Wölfe nähern sich der Ortschaft und werden zur ernsthaften
    Episode number
    8
    Background information
    Nur etwa hundert Kilometer entfernt vom Polarkreis liegt einer der abgelegensten Orte Amerikas. Nicht einmal Strassen führen in das kleine Dorf Tanana in Alaska. Die 200 Bewohner leben fernab der Zivilisation und müssen täglich den harten Witterungsbedingungen standhalten. Um zu überleben, gehen sie auf die Jagd. Doch die Umstände sind extrem. Im nördlichsten Bundesstaat herrscht klirrende Kälte. Das Thermometer zeigt minus 50 Grad Celsius an. Bei derart frostigen Temperaturen bleiben viele Wildnisbewohner in ihren Höhlen. Es gibt kaum Beute, die Nahrung wird knapp. Das gilt auch für die Raubtiere in der Region. Hungrige Wölfe nähern sich der Ortschaft und werden zur ernsthaften Gefahr. 'Yukon Men' zeigt den harten Überlebenskampf am Rande der Zivilisation.
  30. Yukon Men – Überleben in Alaska Yukon men

    Am Limit

    Category
    Menschen
    Production information
    Serie
    Produced in (country)
    USA
    Produced in (year)
    2015
    Description
    Nur etwa hundert Kilometer entfernt vom Polarkreis liegt einer der abgelegensten Orte Amerikas. Nicht einmal Strassen führen in das kleine Dorf Tanana in Alaska. Die 200 Bewohner leben fernab der Zivilisation und müssen täglich den harten Witterungsbedingungen standhalten. Um zu überleben, gehen sie auf die Jagd. Doch die Umstände sind extrem. Im nördlichsten Bundesstaat herrscht klirrende Kälte. Das Thermometer zeigt minus 50 Grad Celsius an. Bei derart frostigen Temperaturen bleiben viele Wildnisbewohner in ihren Höhlen. Es gibt kaum Beute, die Nahrung wird knapp. Das gilt auch für die Raubtiere in der Region. Hungrige Wölfe nähern sich der Ortschaft und werden zur ernsthaften
    Episode number
    9
    Background information
    Nur etwa hundert Kilometer entfernt vom Polarkreis liegt einer der abgelegensten Orte Amerikas. Nicht einmal Strassen führen in das kleine Dorf Tanana in Alaska. Die 200 Bewohner leben fernab der Zivilisation und müssen täglich den harten Witterungsbedingungen standhalten. Um zu überleben, gehen sie auf die Jagd. Doch die Umstände sind extrem. Im nördlichsten Bundesstaat herrscht klirrende Kälte. Das Thermometer zeigt minus 50 Grad Celsius an. Bei derart frostigen Temperaturen bleiben viele Wildnisbewohner in ihren Höhlen. Es gibt kaum Beute, die Nahrung wird knapp. Das gilt auch für die Raubtiere in der Region. Hungrige Wölfe nähern sich der Ortschaft und werden zur ernsthaften Gefahr. 'Yukon Men' zeigt den harten Überlebenskampf am Rande der Zivilisation.
  31. Yukon Men – Überleben in Alaska Yukon men

    Der letzte Widerstand

    Category
    Menschen
    Production information
    Serie
    Produced in (country)
    USA
    Produced in (year)
    2015
    Description
    Nur etwa hundert Kilometer entfernt vom Polarkreis liegt einer der abgelegensten Orte Amerikas. Nicht einmal Strassen führen in das kleine Dorf Tanana in Alaska. Die 200 Bewohner leben fernab der Zivilisation und müssen täglich den harten Witterungsbedingungen standhalten. Um zu überleben, gehen sie auf die Jagd. Doch die Umstände sind extrem. Im nördlichsten Bundesstaat herrscht klirrende Kälte. Das Thermometer zeigt minus 50 Grad Celsius an. Bei derart frostigen Temperaturen bleiben viele Wildnisbewohner in ihren Höhlen. Es gibt kaum Beute, die Nahrung wird knapp. Das gilt auch für die Raubtiere in der Region. Hungrige Wölfe nähern sich der Ortschaft und werden zur ernsthaften
    Episode number
    1
    Background information
    Nur etwa hundert Kilometer entfernt vom Polarkreis liegt einer der abgelegensten Orte Amerikas. Nicht einmal Strassen führen in das kleine Dorf Tanana in Alaska. Die 200 Bewohner leben fernab der Zivilisation und müssen täglich den harten Witterungsbedingungen standhalten. Um zu überleben, gehen sie auf die Jagd. Doch die Umstände sind extrem. Im nördlichsten Bundesstaat herrscht klirrende Kälte. Das Thermometer zeigt minus 50 Grad Celsius an. Bei derart frostigen Temperaturen bleiben viele Wildnisbewohner in ihren Höhlen. Es gibt kaum Beute, die Nahrung wird knapp. Das gilt auch für die Raubtiere in der Region. Hungrige Wölfe nähern sich der Ortschaft und werden zur ernsthaften Gefahr. 'Yukon Men' zeigt den harten Überlebenskampf am Rande der Zivilisation.
  32. Street Outlaws: New Orleans

    Highway to Hell

    Category
    Dokumentation
    Production information
    Serie
    Produced in (country)
    USA
    Produced in (year)
    2017
    Description
    Street Racer Kye Kelley fährt eine Doppelstrategie. Zum einen will er den Zusammenhalt im Team stärken, zum anderen will er Scott Taylor vom ersten Platz der Big Tire List verdrängen. Und die Chancen dafür stehen gut! Denn Kye hat seinem Rennboliden 'Shocker' einen brandneuen Hochleistungsmotor verpasst. Der Pat Musi 738 geht mit umgerechnet über 12.000 Kubik an den Start und katapultiert Kyes Camaro mit unglaublichen 1.350 PS schnurstracks Richtung Ziellinie. Bevor es zum grossen Showdown kommt, muss die Power-Maschine allerdings noch auf Herz und Nieren getestet werden. Ausserdem beim Duell dabei: Charlie Davis mit seinem 'Lizzard' und eine angriffslustige Corvette namens 'Predator'.
    Episode number
    9
    Background information
    Fette Amischlitten und qualmende Reifen: In New Orleans brennt der Asphalt. Dort kitzeln verrückte Auto-Freaks bei illegalen Geschwindigkeitsfahrten das letzte PS aus ihren Boliden heraus. Vom 92er Oldsmobile mit Chevy-Motor über die Chevelle mit Nitro-Unterstützung bis zum getunten Mustang: Jeder Fahrer will mit seinem Wagen der Schnellste sein. Es geht um Ruhm, Anerkennung und hohe Wetteinsätze. Doch die Gefahr fährt immer mit, und den Gesetzeshütern sind die Highspeed-Duelle der 'Street Outlaws' natürlich ein Dorn im Auge. Wer auf frischer Tat von der Polizei erwischt wird, dem drohen empfindliche Geldstrafen oder sogar ein Aufenthalt hinter schwedischen Gardinen.
  33. Street Outlaws: New Orleans

    A Long Way to the Top

    Category
    Dokumentation
    Production information
    Serie
    Produced in (country)
    USA
    Produced in (year)
    2017
    Description
    Die Auto-Freaks aus New Orleans stellen die Fahrer für das nächste Rennen zusammen. Diesmal haben Street Racer Kye Kelley und Teamkollege Bobby Ducote die Small Tire List im Visier. Um sich in der hart umkämpften Tuning-Liga behaupten zu können, sind die PS-Junkies immer auf der Suche nach neuen Herausforderern. Dabei pushen sich die Männer mit ihren Monstermaschinen bis ans Limit – und im Ranking weiter nach oben! Neu aufgestellt ist Ryan Manuel, der mit seinem 'Gate Keeper', einem 91er Mustang GT inklusive Big Block Chevy-Motor, an den Start geht. Ausserdem ist Colby O'Neal mit seinem getunten Ford-Coupé 'Outcast' dabei. Haben die Neuzugänge das Zeug, um in der Oberklasse mitzuspielen?
    Episode number
    10
    Background information
    Fette Amischlitten und qualmende Reifen: In New Orleans brennt der Asphalt. Dort kitzeln verrückte Auto-Freaks bei illegalen Geschwindigkeitsfahrten das letzte PS aus ihren Boliden heraus. Vom 92er Oldsmobile mit Chevy-Motor über die Chevelle mit Nitro-Unterstützung bis zum getunten Mustang: Jeder Fahrer will mit seinem Wagen der Schnellste sein. Es geht um Ruhm, Anerkennung und hohe Wetteinsätze. Doch die Gefahr fährt immer mit, und den Gesetzeshütern sind die Highspeed-Duelle der 'Street Outlaws' natürlich ein Dorn im Auge. Wer auf frischer Tat von der Polizei erwischt wird, dem drohen empfindliche Geldstrafen oder sogar ein Aufenthalt hinter schwedischen Gardinen.
  34. Street Outlaws: New Orleans

    Thunderstruck

    Category
    Dokumentation
    Production information
    Serie
    Produced in (country)
    USA
    Produced in (year)
    2017
    Description
    Louisiana versus Texas – Diesmal nehmen es die Outlaws aus New Orleans mit einem mächtigen Gegner auf: der Street-Race-Szene aus Houston. Dabei haben beide Teams noch eine Rechnung aus dem Vorjahr offen, und genau die soll jetzt beglichen werden! Beim grossen Showdown tritt Herausforderer Kye Kelley gegen keinen Geringeren an, als Urgestein James 'Birdman' Finney. Der Street Racer aus Houston blickt auf 25 Jahre Rennerfahrung zurück und ist mit seinem PS-starken 99er Firebird Big Block Chevy ein absolut ernstzunehmender Gegner. Ausserdem treffen Scott Taylor und David 'Bird' Jones aufeinander. Kann Scott das Heimspiel für sich entscheiden, oder fährt Texas den Sieg nachhause?
    Episode number
    11
    Background information
    Fette Amischlitten und qualmende Reifen: In New Orleans brennt der Asphalt. Dort kitzeln verrückte Auto-Freaks bei illegalen Geschwindigkeitsfahrten das letzte PS aus ihren Boliden heraus. Vom 92er Oldsmobile mit Chevy-Motor über die Chevelle mit Nitro-Unterstützung bis zum getunten Mustang: Jeder Fahrer will mit seinem Wagen der Schnellste sein. Es geht um Ruhm, Anerkennung und hohe Wetteinsätze. Doch die Gefahr fährt immer mit, und den Gesetzeshütern sind die Highspeed-Duelle der 'Street Outlaws' natürlich ein Dorn im Auge. Wer auf frischer Tat von der Polizei erwischt wird, dem drohen empfindliche Geldstrafen oder sogar ein Aufenthalt hinter schwedischen Gardinen.
  35. Street Outlaws: New Orleans

    Moneytalks

    Category
    Dokumentation
    Production information
    Serie
    Produced in (country)
    USA
    Produced in (year)
    2017
    Description
    Ein hochkarätiges Street Race Event steht an: die 'Dig Night' in Houston, Texas! Insgesamt gehen bei der Veranstaltung 25 Big Tire Cars aus dem ganzen Land an den Start – eine gute Gelegenheit, um sich in der Szene einen Namen zu machen oder bereits errungene Erfolge weiter auszubauen. Dem Gewinner winken aber nicht nur Ruhm und Ehre, sondern auch ein stolzes Preisgeld von 12.000 Dollar! Die Crew aus New Orleans ist mit fünf Fahrern dabei, darunter Kye Kelley, Scott Taylor und Jerry Bird. Klar, dass auch die Lokalmatadoren aus Houston mit ihren besten Jungs ins Rennen gehen: allen voran 'Barefoot' Ronnie Pace und Shawn Wilhoit mit seinem 64er Chevy II Nova, genannt 'Mistress'.
    Episode number
    12
    Background information
    Fette Amischlitten und qualmende Reifen: In New Orleans brennt der Asphalt. Dort kitzeln verrückte Auto-Freaks bei illegalen Geschwindigkeitsfahrten das letzte PS aus ihren Boliden heraus. Vom 92er Oldsmobile mit Chevy-Motor über die Chevelle mit Nitro-Unterstützung bis zum getunten Mustang: Jeder Fahrer will mit seinem Wagen der Schnellste sein. Es geht um Ruhm, Anerkennung und hohe Wetteinsätze. Doch die Gefahr fährt immer mit, und den Gesetzeshütern sind die Highspeed-Duelle der 'Street Outlaws' natürlich ein Dorn im Auge. Wer auf frischer Tat von der Polizei erwischt wird, dem drohen empfindliche Geldstrafen oder sogar ein Aufenthalt hinter schwedischen Gardinen.
  36. Richard Hammond's BIG – Grösser geht's nicht! Richard Hammond's Big

    Mexikos Ölplattform

    Category
    Technik
    Production information
    Serie
    Produced in (country)
    GB
    Produced in (year)
    2020
    Description
    Windgeschwindigkeiten von 160 km/h und haushohe Wellen sind im Golf von Mexiko keine Seltenheit. Und die Wassertiefe von 2200 Metern stellte ebenfalls eine grosse Herausforderung dar. Deshalb haben sich die verantwortlichen Ingenieure für eine sogenannte Halbtaucherplattform entschieden, die auch bei heftigem Seegang nicht kentert. Richard Hammond nimmt in dieser Folge einen 125 000 Tonnen schweren, schwimmenden Stahlkoloss unter die Lupe. Der Offshore-Gigant vor der Küste Louisianas zählt zu den grössten Tiefsee-Öl- und Gasförderplattformen der Welt.
    Episode number
    8
    Background information
    Riesige Flugmaschinen, spektakuläre Sportarenen und gigantische Mega-Fabriken: Richard Hammond, bekannt aus der Kult-Serie 'Top Gear', interessiert sich in diesem Format für technische Superlative. Der TV-Star präsentiert rekordverdächtige Ingenieurskunst. Welche Entfernung legt die 75 Meter lange C-5M Super Galaxy mit einer Tankfüllung zurück? Warum wurde unter dem Spielfeld des neuen Fussballstadions von 'Tottenham Hotspur' in London eine Kunstrasenfläche verlegt? Und wie viele Fahrzeuge laufen innerhalb eines Jahres in der grössten Autofabrik der Welt vom Band? Das Volkswagen-Stammwerk in Wolfsburg erstreckt sich über eine Fläche von 6,5 Quadratkilometern. In den Produktionshallen des Unternehmens arbeiten Menschen und Roboter Hand in Hand – das steigert die Effizienz. Richard Hammond liefert dazu beeindruckende Zahlen und Fakten.
  37. Richard Hammond's BIG – Grösser geht's nicht! Richard Hammond's Big

    Konstruktionen der Superlative

    Category
    Technik
    Production information
    Serie
    Produced in (country)
    GB
    Produced in (year)
    2020
    Description
    Die 400 Meter lange 'Marie Maersk' kann bis zu 23 000 Container tragen. Beim Beladen des Ozeanriesen kommen im Hafen von Rotterdam computergesteuerte Kräne zum Einsatz. Im Volkswagen-Stammwerk in Wolfsburg werden ebenfalls rekordverdächtige Leistungen vollbracht. Dort setzen 4200 Roboter auf einem Areal von der Grösse Gibraltars Karosserieteile zusammen. Und warum musste Richard Hammond vor dem Besuch einer Öl- und Gasförderplattform im Golf von Mexiko ein Sicherheitstraining absolvieren? Dieses Best-of zeigt noch einmal die beeindruckendsten technischen Superlative.
    Episode number
    9
    Background information
    Riesige Flugmaschinen, spektakuläre Sportarenen und gigantische Mega-Fabriken: Richard Hammond, bekannt aus der Kult-Serie 'Top Gear', interessiert sich in diesem Format für technische Superlative. Der TV-Star präsentiert rekordverdächtige Ingenieurskunst. Welche Entfernung legt die 75 Meter lange C-5M Super Galaxy mit einer Tankfüllung zurück? Warum wurde unter dem Spielfeld des neuen Fussballstadions von 'Tottenham Hotspur' in London eine Kunstrasenfläche verlegt? Und wie viele Fahrzeuge laufen innerhalb eines Jahres in der grössten Autofabrik der Welt vom Band? Das Volkswagen-Stammwerk in Wolfsburg erstreckt sich über eine Fläche von 6,5 Quadratkilometern. In den Produktionshallen des Unternehmens arbeiten Menschen und Roboter Hand in Hand – das steigert die Effizienz. Richard Hammond liefert dazu beeindruckende Zahlen und Fakten.
  38. Alte Baukunst neu entschlüsselt Unearthed

    Das Empire State Building

    Category
    Technik
    Production information
    Serie
    Produced in (country)
    USA
    Produced in (year)
    2019
    Description
    Das Empire State Building, im Herzen von Manhattan, ist eine Ikone der Architektur. Der Koloss aus Kalkstein, Granit, Stahl, Glas und Beton wurde Anfang der 1930er Jahre in Rekordzeit hochgezogen. Entworfen hat den – zu seiner Zeit futuristisch anmutenden Wolkenkratzer – ein Spezialistenteam um den Architekten William F. Lamb. Vom Sockel bis zur Antennenspitze beträgt die Höhe 443 Meter. Damit war das Empire State Building über Jahrzehnte das höchste Gebäude der Welt. Jetzt gehen Experten den Geheimnissen auf den Grund, die sich hinter diesem Meisterwerk moderner Ingenieurskunst verbergen.
    Episode number
    9
    Director
    Nathan Budd
    Background information
    Versunkene Städte der Antike, mysteriöse Monumente oder architektonische Wunderwerke, die uns in pures Staunen versetzen: Wissenschaftler gehen mit modernen Technologien alter Baukunst auf den Grund. Von archäologischen Fundstücken bis zu beeindruckenden Kolossalbauten – die Spurensuche führt Forscher rund um die Welt, tief unter die Erde und hoch ins Gebirge. Dabei kommen 3D-Computerprogramme, Spezialdrohnen, Laser- und Satellitentechnik zum Einsatz, um jahrtausendealte Rätsel zu entschlüsseln und die Errungenschaften sagenumwobener Hochkulturen wieder zum Leben zu erwecken.
  39. Alte Baukunst neu entschlüsselt Unearthed

    Echnatons religiöse Revolution

    Category
    Technik
    Production information
    Serie
    Produced in (country)
    USA
    Produced in (year)
    2019
    Description
    Achet-Aton: Eine altägyptische Metropole, begraben im Wüstensand. Erbaut vor mehr als 3.300 Jahren von Pharao Echnaton, sind heute noch zahlreiche Spuren der einstigen Herrscher zu finden. Die riesige Ausgrabungsstätte, etwa 300 Kilometer südlich von Kairo, umfasst Palastruinen, Felsengräber, kunstvolle Reliefs und Wandmalereien – archäologische Schätze von beispielloser Schönheit. Auch Königin Nofretete, Echnatons Frau, sowie ihr Sohn Tutanchamun haben hier gelebt. Jetzt wollen Forscher die letzten Geheimnisse von Achet-Aton lüften, der sagenumwobenen Stadt der Götter und Könige.
    Episode number
    10
    Background information
    Versunkene Städte der Antike, mysteriöse Monumente oder architektonische Wunderwerke, die uns in pures Staunen versetzen: Wissenschaftler gehen mit modernen Technologien alter Baukunst auf den Grund. Von archäologischen Fundstücken bis zu beeindruckenden Kolossalbauten – die Spurensuche führt Forscher rund um die Welt, tief unter die Erde und hoch ins Gebirge. Dabei kommen 3D-Computerprogramme, Spezialdrohnen, Laser- und Satellitentechnik zum Einsatz, um jahrtausendealte Rätsel zu entschlüsseln und die Errungenschaften sagenumwobener Hochkulturen wieder zum Leben zu erwecken.
  40. Motorsüchtig mit Jimmy de Ville Engine Addict With Jimmy De Ville

    VW Käfer

    Category
    Technik
    Production information
    Serie
    Produced in (country)
    GB
    Produced in (year)
    2015
    Description
    Der Käfer wurde von Ferdinand Porsche entworfen und zählt zu den meistverkauften Autos der Welt. Sein legendärer, luftgekühlter Boxermotor ist so robust und vielseitig, dass er schon als Antrieb für Skilifte, Pumpen und Flugzeuge genutzt wurde. Brasilien war das erste lateinamerikanische Land, in dem das Kult-Auto gebaut wurde. Dort ist der Wagen auf den Strassen immer noch präsent. Profi-Schrauber Jimmy de Ville trifft sich in Curitiba mit einem Käfer-Experten und testet den Motor des Volkswagens in einem selbstgebauten Sumpfboot an den Iguazú-Wasserfällen.
    Episode number
    1
    Background information
    Vom legendären VW-Käfer über den FSO Syrena, der in Osteuropa eine ganze Nation mobil gemacht hat, bis zur Royal Enfield Bullet, einem Motorrad-Klassiker mit luftgekühltem Ein-Zylinder-Motor, der für die glühende Hitze Indiens wie geschaffen ist: Profi-Schrauber Jimmy de Ville stellt in dieser Doku-Serie Kult-Vehikel aus aller Welt vor und die Maschinen, die sie antreiben. Wie haben diese Meisterleistungen der Ingenieurskunst die Technik revolutioniert? Mechanik-Experte Jimmy erklärt die Besonderheiten der Motoren und unterzieht sie anschliessend einem Härtetest, indem er sie in selbstgebauten Extrem-Fahrzeugen bis ans Limit bringt.
No video found.