search.ch

Wenn die Stille einkehrt Når støvet har lagt sig

Category
Drama
Produced in (country)
DK
Produced in (year)
2020
Description
Nachdem ein Lieferwagen mit weiteren Waffen gefunden wurde und es Hinweise auf einen geplanten Terroranschlag gibt, gerät Elisabeth politisch unter Druck. Als sie sich daraufhin entscheidet, als Justizministerin zurückzutreten, ist ihre Frau Stina mehr als glücklich. Ginger und ihr Freund Elliot geraten zufällig auf eine Party, die Albert an seinem sturmfreien Wochenende veranstaltet. Die beiden klauen Mortens Dienstwagen und ziehen mit dem Auto los. Elliot ermutigt Ginger, ihre Schwester Annika anzurufen und sie zu besuchen. Kurz bevor sie am nächsten Tag zu Annika fahren wollen, entdeckt Ginger Elliots leblosen Körper an einer Mauer. Morten und Camilla sind entsetzt, als sie nach einem Familienausflug nach Hause kommen und die zugemüllte Wohnung vorfinden. Während Morten Alberts Drogenkonsum mit Urinproben kontrollieren will, hat Camilla Angst, dass sich Albert immer mehr vor ihnen verschliesst. Die Sängerin Lisa befindet sich auf Tour in Amsterdam und erwartet sehnsüchtig, dass ihr Freund Philip sie besucht. Nach einer kurzen, gemeinsamen Nacht muss Philip am nächsten Morgen zurück zu seiner Familie nach Kopenhagen, sodass Lisa den Moment verpasst, ihm von ihrer Schwangerschaft zu erzählen. Stina erfährt, dass ihr Vater Holger aus Thailand zurückgekehrt ist und nun in einem Pflegeheim wohnt. Sie entscheidet sich dafür, ihn dort zu besuchen, doch ist ihr Verhältnis nach wie vor zerrüttet – nicht zuletzt deshalb, weil Stina mit einer Frau zusammenlebt. Louise kann Nikolaj überreden, sie wiedereinzustellen. Dafür muss sie allerdings auch abends arbeiten, doch Marie will auf keinen Fall abends allein sein. Jamal besorgt sich eine Waffe, um sich gegen seinen Bruder Chadi durchzusetzen. Dabei macht er einen verhängnisvollen Deal mit Alban und schuldet ihm einen Gefallen . Diese Sendung ist nach der Ausstrahlung vier Wochen lang in der ARD Mediathek verfügbar.
Episode number
3
Cast
Karen-Lise Mynster, Jacob Lohmann, Malin Crépin, Henning Jensen, Katinka Lærke Petersen, Arian Kashef, Viola Martinsen
Director
Jeanette Nordahl
Script
Ida Maria Rydén