search.ch
You selected only . Show all.No category is selected. Show allThere are no broadcasts to match the selected categories.
1-40 of 226 entries

Shows starting now

  1. Der Kommissar und die Alpen Rocco Schiavone

    Gute Gesellschaft

    Category
    Krimireihe
    Produced in (country)
    I
    Produced in (year)
    2016
    Description
    Kommissar Rocco Schiavone (Marco Giallini) muss bei den Ermittlungen im Entführungsfall der Unternehmertochter Chiara Berguet (Francesca Piroi), einen Rückschlag hinnehmen: Bevor er den Hauptverdächtigen vernehmen kann, kommt der Mafioso im Gefängnis ums Leben. Was wie ein Herzinfarkt aussieht, erweist sich als raffinierter Auftragsmord. Wer ist der Täter und was das Motiv? Mit seinen Ermittlungen über die angesehene Bankerin Laura Turrini (Simonetta Solder), die sich nicht nur mit 'guter' Gesellschaft abgibt, hofft der Vice-Questore weiterzukommen. Bei einer Feier in ihrer Villa lernt Rocco die Edelprostituierte Amelia Abela (Jane Alexander) kennen und trifft einen alten Bekannten wieder: den Ex-Terroristen Walter Cremonesi (Giampiero Mancini), der dank einer Amnestie wieder auf freiem Fuss ist. Rocco interessiert sich sehr dafür, was ihn und einen anderen zwielichtigen Partygast nach Aosta führt. Wichtige Hinweise verspricht sich der Kommissar von Chiara Berguet die schwer unter den Folgen der Entführung leidet. Ihr verzweifelter Vater Petro Berguet (Claudio Botosso), dessen Baufirma vor der Pleite steht, gibt den Turrinis die Schuld für sein Unglück und möchte nicht, dass seine Tochter weiter mit deren verwöhntem Sohn Max (Filippo De Carli) Umgang pflegt. Dank der Teenager kommt Rocco auf eine Fährte, die ihn der Aufklärung einen Schritt näherbringt. Er ahnt jedoch nicht, dass er in Gefahr ist. Im fünften Film der italienischen Krimireihe 'Der Kommissar und die Alpen' ist das Mass für Marco Giallini alias Rocco Schiavoni voll: Auf seiner Skala für 'schweinemässig nervige Sachen' rangiert sein eigenes Polizeiteam auf neun, der aktuelle Fall erreicht sogar die Höchststufe zehn! Mit der typischen Portion trockenem Humor macht sich Rocco in dem ironisch-düsteren Krimi 'Gute Gesellschaft' auf Verbrecherjagd. Spannungen gibt es in Roccos Team: In der Liebesbeziehung seiner Assistenten Italo und Caterina, gespielt von Ernesto D'Argenio und Claudia Vismara, kriselt es gewaltig. Auch wenn sich der charismatische Frauenschwarm Rocco bei der schönen Polizistin absolute Zurückhaltung auferlegt hat, ist er nicht ganz unbeteiligt.
    Rerun
    W
    Cast
    Marco Giallini, Claudia Vismara, Ernesto D'Argenio, Isabella Ragonese, Christian Ginepro, Massimiliano Caprara, Massimo Reale
    Director
    Luca Brignone
    Script
    Maurizio Careddu, Antonio Manzini
  2. Deutschlandbilder

    Category
    Kamerafahrt
    Produced in (country)
    D
  3. Tagesschau

    Category
    Nachrichten
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2021
    Description
    Die Komplexität des Weltgeschehens verständlich erklärt: Berichterstattung über aktuelle politische, wirtschaftliche, soziale, kulturelle, sportliche und sonstige Ereignisse in komprimierter Form.
    Background information
    Die Nachrichtensendung bringt die Zuschauer immer auf den neuesten Nachrichtenstand. Neben tagesaktuellen Nachrichten aus aller Welt, bietet sie darüber hinaus Hintergrund-Informationen und ordnet Ereignisse und Sachverhalte ein.
  4. Brisant

    Boulevardmagazin

    Category
    Infomagazin
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2021
    Description
    Das Boulevardmagazin berichtet Montag bis Samstag Nachmittag in einem unterhaltsamen Mix über aktuelle Geschehnisse, über Klatsch und Königshäuser, über Prominente und solche, die es sein möchten.
    Rerun
    W
  5. Elefant, Tiger & Co.

    Geschichten aus dem Leipziger Zoo | Themen: Hüttengaudi / Auszug wider Willen / Zeit zu gehen

    Category
    Tiere
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2016
    Description
    Ausflug mit Schrecken: Die kleine Thommson-Gazelle darf das erste Mal Leipziger Luft schnuppern. Doch der Schritt in die grosse weite Welt birgt auch so einige Risiken. Kleine Gazellen reagieren in der Wildnis anders als die meisten Savannentiere. Sie sind Ablieger, das heisst sobald sie Gefahr wittern, legen sie sich reglos irgendwo hin. Dadurch haben es die Pfleger schwer, den flinken Jungbock im Auge zu behalten und der erste Ausflug verläuft anders als erhofft. Auszug wider Willen: Bei den Pinguinen herrscht Aufregung. Ihre Anlage verwandelt sich in eine Grossbaustelle. Verantwortlich ist dafür Christoph Urban. Der hat neue Hütten bauen lassen – eigentlich zum Wohle der Frackträger. Doch die Baumassnahmen sorgen für Unmut unter den Bewohnern. Letztlich hilft nur eins – Zwangsräumung. Zeit zu gehen: Für Fukur sind die Tage in Mutterns Nest gezählt. Das junge Kugelgürteltier wird geschlechtsreif – höchste Zeit auszuziehen. Doch viel Raum für sich wird Letitia nicht haben. Ihr Mann steht schon in den Startlöchern. Nach Monaten der Abstinenz darf Pedro zurück zu seiner Liebsten. Die ist allerdings wenig angetan.
    Episode number
    659
    Background information
    Gemeinsam mit den Tierpflegern des Leipziger Zoos gewinnen die Zuschauer Einblicke in eine faszinierende Welt, die ihnen normalerweise verschlossen bleibt.
  6. Wissen macht Ah!

    Themen: Wissen ist nicht doof / Kann man einen Pups einfangen? / Was bedeutet die Redewendung 'wer Wind säht, wird Sturm ernten'? / Was ist Windschatten? / Warum gibt es Schornsteine? / Kann man von Zugluft eine Erkältung bekommen?

    Category
    Kindermagazin
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2019
    Description
    Es ist ganz schön windig im Studio! Clarissa hat eine ordentliche Sturmfrisur. Nur Ralph scheint nicht mal einen Luftzug abzubekommen. Eine gute Gelegenheit, sich mit der Entstehung von Wind näher zu beschäftigen. Was haben Hoch- und Tiefdruckgebiete damit zu tun? Wie entsteht der Luftzug im Kamin, und warum kann man sich vor Wind nicht hinter einer Litfasssäule schützen?
    Background information
    Wissen ist keine Schande, finden Clarissa und Ralph, und sorgen wie in jeder Sendung für fünffachen Wissenszuwachs: fünf Fragen, fünf Antworten, fünf Ah(a)-Erlebnisse. Wissen macht Ah! im Internet: www.wissen-macht-ah.de
  7. Lockie Leonard

    Captain Chicken

    Category
    Jugendserie
    Produced in (country)
    AUS
    Produced in (year)
    2007
    Description
    Lockie hat ein paar Probleme: Er möchte gerne mit Dot Schluss machen, und Mum ist total komisch drauf. Sie starrt seit Tagen auf den Fernseher, ohne dass er eingeschaltet ist. Auch seine Mission, den Fluss zu retten, scheint ins Leere zu laufen. Da hilft nur eins: Lockie muss seinen inneren Helden, den 'Captain Chicken', finden und die Probleme lösen.
    Episode number
    13
    Cast
    Sean Keenan, Rhys Muldoon, Briony Williams, Corey McKernan, Clarence John Ryan, Gracie Gilbert, Tiarna Clarke
    Director
    James Bogle
    Script
    Matt Ford
    Background information
    Lockie Leonard zieht mit seiner Familie ins beschauliche Küstenstädtchen Angelus im Westen Australiens. Der Zwölfjährige muss sich nicht nur an die merkwürdigen neuen Nachbarn gewöhnen, sondern sich auch einen gänzlich neuen Freundeskreis suchen. Darüber hinaus droht das Haus der Familie ständig, dem nahegelegenen Sumpf zum Opfer zu fallen. Was auf den ersten Blick ziemlich ernüchternd klingt, erweist sich für Lockie schon bald als Glücksfall: Der leidenschaftliche Surfer entdeckt nämlich, dass es am Strand eine ordentliche Brandung mit super Wellen gibt.
  8. Lockie Leonard

    Irrungen und Wirrungen

    Category
    Jugendserie
    Produced in (country)
    AUS
    Produced in (year)
    2007
    Description
    Gerade als das Leben mal etwas unkomplizierter geworden war, melden sich Lockies Gefühle für Vicky Streeton zurück. Um Lockie auf andere Gedanken zu bringen, schlägt John East vor, einen Surf-Club zu gründen. Doch leider will auch Boof diesem Club beitreten – und zwar nicht nur als Mitglied, sondern gleich als Präsident!
    Episode number
    14
    Cast
    Sean Keenan, Rhys Muldoon, Briony Williams, Corey McKernan, Clarence John Ryan, Gracie Gilbert, Monica Main
    Director
    James Bogle
    Script
    Sarah Rosetti
    Background information
    Lockie Leonard zieht mit seiner Familie ins beschauliche Küstenstädtchen Angelus im Westen Australiens. Der Zwölfjährige muss sich nicht nur an die merkwürdigen neuen Nachbarn gewöhnen, sondern sich auch einen gänzlich neuen Freundeskreis suchen. Darüber hinaus droht das Haus der Familie ständig, dem nahegelegenen Sumpf zum Opfer zu fallen. Was auf den ersten Blick ziemlich ernüchternd klingt, erweist sich für Lockie schon bald als Glücksfall: Der leidenschaftliche Surfer entdeckt nämlich, dass es am Strand eine ordentliche Brandung mit super Wellen gibt.
  9. Pia und die wilde Natur

    Mega Matsch im Moor

    Category
    Tiere
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2020
    Description
    Pia bekommt drei rätselhafte Aufgaben, die sie heute ins Moor führen. Sie muss Futter für einen Sonnentau fangen, eine Libellenlarve finden und sie darf beim Moorschutz nicht ausrutschen. Alles ganz schön verzwickt. Gut, dass Pia Hilfe hat. Den ersten Tipp bekommt sie von Thassilo. Der Biologe rät ihr, nach glitzernden Tropfen Ausschau zu halten. Die findet Pia am Sonnentau. So heisst die fleischfressende Pflanze, die nur im Moor wächst. Jetzt weiss die Reporterin auch, was sie frisst, und wie man sie füttern kann. Von Naturschützerin Isolde erfährt Pia, welche die wichtigste Pflanze im Moor ist. Sie zeigt der Reporterin auch, wo sie eine Libellenlarve suchen muss. Im Naturschutzgebiet 'Schwarzes Moor' hilft Pia bei der Wiedervernässung. Vor fast 100 Jahren wurden hier Gräben eingezogen, um das Moor trockenzulegen. Die müssen jetzt wieder zugeschüttet werden. Es ist unglaublich matschig und glitschig. Hoffentlich schafft es Pia, den Umweltschützern zu helfen, ohne auszurutschen.
    Director
    Christiane Streckfuss, Sylvia Obst
    Background information
    Ab jetzt ist auch Pia auf der ganzen Welt unterwegs, immer auf der Suche nach wilden Tieren in ihrer natürlichen Umgebung. Beide wollen so viel wie möglich über die verschiedenen Tiere herausfinden, die sie auf ihren Reisen kennenlernen. Neben 'Anna und die wilden Tiere' und 'Pia und die wilden Tiere'. In jeder Folge geht es um ein spezielles Tier. Das kann das Zebra in Afrika, das Baumkänguru in Australien oder auch der Fuchs bei uns im Wald sein. Anna und Pia treffen dabei Menschen, die sich mit diesen Tieren beschäftigen, mit ihnen arbeiten oder verwaiste Tierkinder grossziehen, um sie wieder auszuwildern. Mit Fantasie, Kreativität und vor allem Witz erklären sie Grundlagen, Besonderes, aber auch Schwieriges.
  10. Anna und die Haustiere

    Graupapagei

    Category
    Kindersendung
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2017
    Description
    Tierreporterin Anna besucht heute zwei ganz besondere Vögel: Die Graupapageien Rico und Cynthia. Sie leben bei Anke aus Riedering am Simssee und haben hier sogar ihr eigenes Zimmer. Den ganzen Tag alleine im Käfig sitzen, das ist nichts für Graupapageien. Sie brauchen viel Beschäftigung und vor allem Platz zum Fliegen. Anna assistiert beim Flugtraining und findet bei Intelligenzspielen heraus, dass diese Vögel ziemlich schlau sind. Graupapageien können nicht nur richtig toll Geräusche nachmachen, sondern sogar unsere Sprache.
    Script
    Ralph Wege, Karen Markwardt
    Background information
    Nicht nur in freier Wildbahn, auch bei uns zu Hause leben spannende Tiere, die für die meisten Kinder während des Heranwachsens enorm wichtig sind: ihre Haustiere. Daher gibt es nun zusätzlich zu den wilden Tieren die Line Extension 'Anna und die Haustiere'. Hinter jeden dritten Haustüre in Deutschland lebt ein Haustier. Über 31 Millionen Hunde, Katzen, Mäuse, Vögel sind Freund, Partner, Tröster, Spielgefährte oder Kuscheltier. Dabei eignet sich nicht jedes Tier zum Kuscheln und zum Spielen. 'Anna und die Haustiere' will Lust machen auf das Zusammenleben mit dem Tier, aber auch Verantwortungsbewusstsein entwickeln.
  11. Checker Julian

    Der Pferdesport-Check

    Category
    Kindersendung
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2018
    Description
    Pferde sind ganz besondere Tiere: schön und stark, aber auch ziemlich gross und respekteinflössend. Julian traut sich heute zum ersten Mal in seinem Leben auf den Pferderücken: Bei Springreiterin Isabel hat Julian seine erste Reitstunde. Er lernt, welche Ausrüstung Pferd und Reiter brauchen, und wie man richtig auf einem Pferd sitzt. Julian versucht sogar, durch einen Slalomparcours zu reiten. Ob er auch im Trab und Galopp im Sattel bleibt? Von Isabel erfährt Julian ausserdem vieles über das Springreiten: Welche Hindernisse es gibt, und wie Isabel ihr Pferd dazu bekommt, über 1,50 Meter hohe Hindernisse zu springen. Julian probiert sogar selbst, über ein Hindernis zu springen. Reiterin Lena aus Starnberg weiss alles übers Dressurreiten. Mit ihrem Pferd Campino hat sie schon viele Turniere gewonnen. Mit Lena checkt Julian, wie Reiter und Pferd eigentlich miteinander sprechen, und ob Pferde rückwärtsgehen können. Aber zum Pferdesport gehört nicht nur das Reiten. In Schwaben trifft Julian deshalb ein Voltigier-Team. Voltigieren, das ist Akrobatik auf dem galoppierenden Pferd. Julian, einer der besten Voltigierer Deutschlands beherrscht mit seinem Team Kunststücke wie im Zirkus: zum Beispiel einen Salto rückwärts vom Pferd! Und es kommt noch besser: der Checker soll auch einige Kunststücke ausprobieren. Ob er es schafft, auf dem Rücken des galoppierenden Pferdes stehenzubleiben?
    Director
    Martin Tischner, Johannes Honsell, Imke Hansen, Judith Issig
    Background information
    Julian Janssen entdeckt als 'Checker Julian' neben Tobias Krell und Can Mansuroglu alle Themen, die für die Zuschauer spannend sind und ganz nebenbei die Welt erklären: von der Achterbahn über Höhlen hin zur Seenotrettung. Ganz im Stil des Formates ist 'Checker Julian' rasant, aber immer verständlich, neugierig und humorvoll. 'Kinder sind grossartige und kritische Zuschauer', sagt Julian Janssen, der seit 2013 Medienwissenschaften und Germanistik in Bayreuth studiert. Schon beim Uni-Radio und -Fernsehen hat er erste journalistische Erfahrungen als Moderator gesammelt. 'Ich liebe alles, was mit Film zu tun hat, und habe am meisten Spass, wenn ich was Neues entdecke. Als Checker kann ich diese Leidenschaften verbinden und den Kindern hoffentlich etwas von dieser Freude mitgeben.' Ab jetzt wechseln sich Checker Can und Checker Tobi und Checker Julian in den Folgen, die ausgestrahlt werden ab!
  12. neuneinhalb – Deine Reporter neuneinhalb

    Themen: Das grosse Trennen – Was passiert mit unserem Gelben Sack?

    Category
    Kindermagazin
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2021
    Description
    'Ist das Restmüll oder kommt das in den Gelben Sack?' – Das fragt sich Robert in dieser Folge von 'neuneinhalb'. Denn Mülltrennen kann manchmal ganz schön kompliziert sein. Dabei ist es wichtig, denn nur so kann ein Teil unseres Abfalls ein zweites Leben bekommen. Was dafür nötig ist, schaut sich Robert heute an und darf bei einer Müllsortieranlage hinter die Kulissen blicken. Er staunt nicht schlecht, welche Berge an Müll hier täglich ankommen. Steffen, der Leiter der Anlage, zeigt Robert die Maschinen, die den Abfall aus unseren Gelben Säcken und Tonnen automatisch sortieren. Warum gerade unser Plastikmüll gut getrennt werden muss? Und worauf wir beim Mülltrennen achten sollten? Das zeigt diese Folge 'neuneinhalb'.
  13. Die Pfefferkörner

    Das Cello

    Category
    Abenteuerserie
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2019
    Description
    Krissis geliehenes Cello wird von einem angeblichen Mitarbeiter der Musikstiftung abgeholt, doch Levin und Kira wittern Betrug. Ehe die Pfefferkörner richtig schalten können, ist das Cello weg, der Dieb über alle Berge und Levins Arm gebrochen. Nele, Tayo und Kira müssen den Fall übernehmen. Die erste Spur führt zur Musikstiftung und zu einer dubiosen Sekretärin, die Informationen zurückzuhalten scheint. Oder ist auch sie Opfer eines gut geplanten Verbrechens geworden? Währenddessen findet Kira auf einem Verkaufsportal im Internet ein Cello, das für 70.000 Euro angeboten wird. Ob das Krissis Instrument ist? Die Pfefferkörner ermitteln auf Hochtouren und bekommen unvermittelt Hilfe von einem neuen Familienmitglied.
    Episode number
    196
    Cast
    Ronja Levis, Moritz Pauli, Marlene von Appen, Samuel Adams, Spencer König, Lena Münchow, Silja Von Kriegstein
    Director
    Andrea Katzenberger
    Script
    Anja Jabs
    Background information
    Mit der 16. Staffel der Pfefferkörner feiert die Serie nicht nur ihr 20jähriges Bestehen, sondern auch ihre 200. Folge. Die Geschichte Hamburgs und die der Pfefferkörner werden sich bei dieser Jubiläumsfolge auf kongeniale Weise verbinden, wenn alte Schätze geborgen werden und neue auf alte Pfefferkörner treffen. Überhaupt hält das Leben für die fünf Hobbydetektive der zehnten Generation überraschendeWendungen bereit: Auf dem Kanuverleih zieht Opa Jansen ein, der Vater von Andrea, und da sind Generationskonflikte mit Tayo und Femi vorprogrammiert. Im Kontor der Familie Grevemeyer taucht plötzlich der leibliche Vater von Nele und Levin auf – und stellt das Leben der Familie ordentlich auf den Kopf. Auch Kira muss sich in den neuen Folgen, häufiger als ihr lieb ist, mit ihrer Vergangenheit auseinandersetzen. Und als läge in all diesen Entwicklungen nicht schon Spannung genug, haben es die fünf Pfefferkörner natürlich auch wieder mit aufregenden Kriminalfällen rund um Glücksspiele, Tierquälerei, Mobbing und Sabotage zu tun. Das technikaffine Geschwisterpaar Nele und Levin, die aus Nigeria geflohenen Brüder Tayo und Olufemi und die rebellisch veranlagte Kira bieten mit ihren Charaktereigenschaften, ihren Familienkonstellationen und ihrer diversen Herkunft wieder einen Blick auf einen Ausschnitt deutscher Lebensrealität. Dabei sind gleichgeschlechtliche Elternpaare, Flüchtlingsschicksal und eine Vergangenheit auf dem Kiez in dieser Serie nicht in besonderer Weise hervorgehoben oder exponiert. Es sind nebenbei erzählte Lebensumstände und Lebensläufe, die die Charaktere prägen und ihren ganz persönlichen Blick auf ihre Umwelt erklären und motivieren. Info: Drehzeit: Frühjahr bis Herbst 2019 (Folgen 196-208 in 3 Blöcken) Drehorte: Hamburg und Umgebung
  14. Die Pfefferkörner

    Glaubensfragen

    Category
    Abenteuerserie
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2019
    Description
    Maja lebt mit ihrer Mutter und ihrem Stiefvater nach den strengen Regeln einer Glaubensgemeinschaft. Irgendwann hält sie es nicht mehr aus und läuft von zu Hause weg – direkt in die Arme von Tayo, der Maja das Hauptquartier als Unterschlupf anbietet. Doch schon nach einer Nacht kehrt sie zurück zu ihrer Mutter, die verzweifelt versucht, Majas 'Ausflug' vor dem Ehemann zu verbergen. Nele und Tayo nehmen derweil die Sekte unter die Lupe und finden heraus, dass offenbar Spenden veruntreut und Kinder zu Strafarbeiten gezwungen werden. Zufällig hören sie, wie Majas Stiefvater mit dem Sektenführer über die schwierige Erziehung von Teenagern spricht – und als der ihm zu regelmässigen Schlägen mit dem Stock rät, können die Pfefferkörner Maja immerhin noch vorwarnen. Doch wenig später müssen sie hilflos mit ansehen, wie Norbert Rombach seine Stieftochter ins Auto zerrt und mit ihr davon fährt. Ob es Kira und Levin schaffen, rechtzeitig zu Maja nach Hause zu fahren, um das Schlimmste zu verhindern?
    Episode number
    198
    Cast
    Ronja Levis, Moritz Pauli, Marlene von Appen, Samuel Adams, Lena Münchow, Linnea Stolzenburg, Maria Wardzinska
    Director
    Andrea Katzenberger
    Script
    Andrea Katzenberger
    Background information
    Mit der 16. Staffel der Pfefferkörner feiert die Serie nicht nur ihr 20jähriges Bestehen, sondern auch ihre 200. Folge. Die Geschichte Hamburgs und die der Pfefferkörner werden sich bei dieser Jubiläumsfolge auf kongeniale Weise verbinden, wenn alte Schätze geborgen werden und neue auf alte Pfefferkörner treffen. Überhaupt hält das Leben für die fünf Hobbydetektive der zehnten Generation überraschendeWendungen bereit: Auf dem Kanuverleih zieht Opa Jansen ein, der Vater von Andrea, und da sind Generationskonflikte mit Tayo und Femi vorprogrammiert. Im Kontor der Familie Grevemeyer taucht plötzlich der leibliche Vater von Nele und Levin auf – und stellt das Leben der Familie ordentlich auf den Kopf. Auch Kira muss sich in den neuen Folgen, häufiger als ihr lieb ist, mit ihrer Vergangenheit auseinandersetzen. Und als läge in all diesen Entwicklungen nicht schon Spannung genug, haben es die fünf Pfefferkörner natürlich auch wieder mit aufregenden Kriminalfällen rund um Glücksspiele, Tierquälerei, Mobbing und Sabotage zu tun. Das technikaffine Geschwisterpaar Nele und Levin, die aus Nigeria geflohenen Brüder Tayo und Olufemi und die rebellisch veranlagte Kira bieten mit ihren Charaktereigenschaften, ihren Familienkonstellationen und ihrer diversen Herkunft wieder einen Blick auf einen Ausschnitt deutscher Lebensrealität. Dabei sind gleichgeschlechtliche Elternpaare, Flüchtlingsschicksal und eine Vergangenheit auf dem Kiez in dieser Serie nicht in besonderer Weise hervorgehoben oder exponiert. Es sind nebenbei erzählte Lebensumstände und Lebensläufe, die die Charaktere prägen und ihren ganz persönlichen Blick auf ihre Umwelt erklären und motivieren. Info: Drehzeit: Frühjahr bis Herbst 2019 (Folgen 196-208 in 3 Blöcken) Drehorte: Hamburg und Umgebung
  15. Die Pfefferkörner

    Escaperoom

    Category
    Abenteuerserie
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2019
    Description
    Nele beobachtet bei einem Besuch im Escaperoom, wie der Betreiber, Victor, einem Jugendlichen Drogen verkauft – und sie lernt einen interessanten Jungen kennen: Victors jüngeren Bruder Arian. Er scheut das Licht und behauptet, er sei eine Nachtgestalt. Für Kira ist der Fall klar: Arian ist ein Vampir, der dringend weiter beobachtet werden muss – nebenbei kann man ja vielleicht auch den Drogendealer mit ins Visier nehmen. Nele verabredet sich mit Arian zu einem neuen Spiel im Escaperoom, doch bevor es losgeht, isst sie noch schnell einen Keks, den ihr neuer Verehrer ihr anbietet. Und während Kira auf Victors Spuren wandelt, verschwimmt Neles Wahrnehmung immer mehr: Überall sieht sie Fledermäuse, Vampire und Ratten! Nele flieht vom Schiff ins HQ, wo Levin schnell herausfindet, dass in den Keksen Hasch verarbeitet worden sein muss ... Im Escaperoom läuft offensichtlich ein lukratives Nebengeschäft!
    Episode number
    199
    Cast
    Ronja Levis, Moritz Pauli, Marlene von Appen, Samuel Adams, Spencer König, Mikke Rasch, Nils Rovira-Munoz
    Director
    Andrea Katzenberger
    Script
    Andrea Katzenberger
    Background information
    Mit der 16. Staffel der Pfefferkörner feiert die Serie nicht nur ihr 20jähriges Bestehen, sondern auch ihre 200. Folge. Die Geschichte Hamburgs und die der Pfefferkörner werden sich bei dieser Jubiläumsfolge auf kongeniale Weise verbinden, wenn alte Schätze geborgen werden und neue auf alte Pfefferkörner treffen. Überhaupt hält das Leben für die fünf Hobbydetektive der zehnten Generation überraschendeWendungen bereit: Auf dem Kanuverleih zieht Opa Jansen ein, der Vater von Andrea, und da sind Generationskonflikte mit Tayo und Femi vorprogrammiert. Im Kontor der Familie Grevemeyer taucht plötzlich der leibliche Vater von Nele und Levin auf – und stellt das Leben der Familie ordentlich auf den Kopf. Auch Kira muss sich in den neuen Folgen, häufiger als ihr lieb ist, mit ihrer Vergangenheit auseinandersetzen. Und als läge in all diesen Entwicklungen nicht schon Spannung genug, haben es die fünf Pfefferkörner natürlich auch wieder mit aufregenden Kriminalfällen rund um Glücksspiele, Tierquälerei, Mobbing und Sabotage zu tun. Das technikaffine Geschwisterpaar Nele und Levin, die aus Nigeria geflohenen Brüder Tayo und Olufemi und die rebellisch veranlagte Kira bieten mit ihren Charaktereigenschaften, ihren Familienkonstellationen und ihrer diversen Herkunft wieder einen Blick auf einen Ausschnitt deutscher Lebensrealität. Dabei sind gleichgeschlechtliche Elternpaare, Flüchtlingsschicksal und eine Vergangenheit auf dem Kiez in dieser Serie nicht in besonderer Weise hervorgehoben oder exponiert. Es sind nebenbei erzählte Lebensumstände und Lebensläufe, die die Charaktere prägen und ihren ganz persönlichen Blick auf ihre Umwelt erklären und motivieren. Info: Drehzeit: Frühjahr bis Herbst 2019 (Folgen 196-208 in 3 Blöcken) Drehorte: Hamburg und Umgebung
  16. Tagesschau

    Mit Wetter

    Category
    Nachrichten
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2021
    Description
    Die Komplexität des Weltgeschehens verständlich erklärt: Berichterstattung über aktuelle politische, wirtschaftliche, soziale, kulturelle, sportliche und sonstige Ereignisse in komprimierter Form.
    Background information
    Die Nachrichtensendung bringt die Zuschauer immer auf den neuesten Nachrichtenstand. Neben tagesaktuellen Nachrichten aus aller Welt, bietet sie darüber hinaus Hintergrund-Informationen und ordnet Ereignisse und Sachverhalte ein.
  17. Seehund, Puma & Co.

    Zoogeschichten von der Küste | Themen: Heuler Angie kämpft / Kranke Heuler: Wie geht es weiter? / Wiedervereinigung der Zebrafamilie: Papa ist wieder da / Pumakater Mingo in der Warteschleife

    Category
    Tiere
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2014
    Description
    Heute: Kranke Heuler: Wie geht es weiter? Wiedervereinigung der Zebrafamilie: Papa ist wieder da und Pumakater Mingo: in der Warteschleife ... und noch viele weitere Zoogeschichten von der Nordsee.
    Episode number
    158
  18. Seehund, Puma & Co.

    Zoogeschichten von der Küste | Themen: Zusammenkunft in Afrika / Treffen im Morgendunst: Was Elenantilopen an Zebras mögen / Verflogener Ärger bei den Löwen / Junggiraffe Jabali kommt endlich auf Tuchfühlung heran

    Category
    Tiere
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2014
    Description
    Heute: Treffen im Morgendunst: Was Elenantilopen an Zebras mögen – Verflogener Ärger bei den Löwen und Junggiraffe Jabali kommt endlich auf Tuchfühlung heran ... und noch viele weitere Zoogeschichten von der Nordsee.
    Episode number
    159
  19. Quarks im Ersten Quarks

    Themen: Corona – Was sich durch die Pandemie verändert hat!

    Category
    Technik/Wissenschaft
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2021
    Description
    In jeder Sendung wird ein Thema ausführlich vorgestellt und analysiert. Es geht um naturwissenschaftliche, medizinische oder gesellschaftliche Themen. Die Idee zu der Show hatte Ranga Yogeshwar.
  20. Tagesschau

    Mit Wetter

    Category
    Nachrichten
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2021
    Description
    Die Komplexität des Weltgeschehens verständlich erklärt: Berichterstattung über aktuelle politische, wirtschaftliche, soziale, kulturelle, sportliche und sonstige Ereignisse in komprimierter Form.
    Background information
    Die Nachrichtensendung bringt die Zuschauer immer auf den neuesten Nachrichtenstand. Neben tagesaktuellen Nachrichten aus aller Welt, bietet sie darüber hinaus Hintergrund-Informationen und ordnet Ereignisse und Sachverhalte ein.
  21. Die Tierärzte – Retter mit Herz

    Die Risikopatientin

    Category
    Tiere
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2019
    Description
    Eine Hündin mit einem hormonell bedingten Hirngespinst, ein Risikopatient und ein kampfbereiter Rauhaardackel – die Tierärzte in Taucha, an der Mosel und auf Sylt müssen Feingefühl beweisen.
    Episode number
    55
    Director
    Jeannine Apsel, Petra Tschumpel, Andrea Afflerbach, Harald Hürter
  22. Tagesschau

    Mit Wetter

    Category
    Nachrichten
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2021
    Description
    Die Komplexität des Weltgeschehens verständlich erklärt: Berichterstattung über aktuelle politische, wirtschaftliche, soziale, kulturelle, sportliche und sonstige Ereignisse in komprimierter Form.
    Background information
    Die Nachrichtensendung bringt die Zuschauer immer auf den neuesten Nachrichtenstand. Neben tagesaktuellen Nachrichten aus aller Welt, bietet sie darüber hinaus Hintergrund-Informationen und ordnet Ereignisse und Sachverhalte ein.
  23. Die Erben der Nacht 2 – Kurs auf Norwegen Heirs of the Night

    Category
    TV-Fantasyfilm
    Produced in (country)
    B/D/N/NL
    Produced in (year)
    2020
    Description
    Nach dem Sieg der Erben über die Rotmasken in Italien, planen die Ältesten, mit Calvina als Gefangener an Bord, Kurs auf England zu nehmen. Doch Calvina fühlt sich Dracula näher als den jungen Vampiren – und greift noch vor Beginn der Reise Baron Magnus mit einem gefährlichen Silberpfeil an. Leo ahnt, dass nur die Noaidi seinen Vater retten kann, und so steuert die Elisabetha nun in Richtung Norwegen. Dort wartet Magnus Bruder Ragnar allerdings nur darauf, endlich die Thronfolge antreten zu können und Führer der Dracas zu werden. Während Leo um das Leben und politische Erbe seines Vaters kämpft, macht Alisa eine Entdeckung, die ihre eigene Familiengeschichte gründlich auf den Kopf stellt ... Online first als Serie ab 16. Januar 2021 in der ARD-Mediathek
    Episode number
    1
    Cast
    Anastasia Martin, Ulrik William Græsli, Aisling Sharkey, Charlie Banks , Liam Nicolosi, Scarlett Rousset, Jordan Adene
    Director
    Diederik van Rooijen
    Script
    Diederik van Rooijen
  24. Für kein Geld der Welt

    Category
    TV-Komödie
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2011
    Description
    Nach Jahren im Ausland kehrt die Unternehmertochter Isabella Meinhardt auf Wunsch ihres verwitweten Vaters Friedrich nach Deutschland zurück. Doch statt sie wie erwartet in den Vorstand seiner Automobilwerke aufzunehmen, präsentiert Friedrich der fassungslosen Tochter seine neue Verlobte, die Staatsanwältin Viola. Zwar bekommt Isabella auch eine Chance in der Firma, jedoch nicht in der Chefetage: Sie soll sich zunächst am Fliessband ihre Sporen verdienen. Inkognito, versteht sich. Dabei verliebt sie sich in den smarten Ingenieur Sebastian, der nichts von ihrer wahren Identität ahnt. Von ihm erfährt Isabella, dass das Unternehmen in schweren finanziellen Schwierigkeiten steckt. Die Übernahme durch einen Grosskonzern scheint unabwendbar. Karoline Teska, August Zirner, Saskia Vester und Matthias Koeberlin bilden in der romantischen Komödie 'Für kein Geld der Welt' ein schlagkräftiges Vierergespann zwischen Liebeswirren und Geschäftsintrigen. Es kommt meist anders, als man denkt. Diese Erfahrung muss die Unternehmertochter Isabella Meinhardt (Karoline Teska) machen, als sie nach Studienjahren im fernen Japan nach Deutschland zurückkehrt. Ihr Vater Friedrich (August Zirner) hatte sie gebeten, nach Hause zu kommen – und Isabella ist überzeugt, den Grund dafür bereits zu kennen: Sie soll an seiner Seite die Leitung der traditionsreichen Meinhardt-Automobilwerke übernehmen. Umso grösser ist der Schock, als sie den wahren Anlass ihres Besuchs erfährt: Vor versammelter Gästeschar gibt der verwitwete Friedrich nicht etwa die Zusammenarbeit mit seiner Tochter bekannt, sondern seine Verlobung mit der Staatsanwältin Viola Kassen (Saskia Vester). Isabella, die nichts von der neuen Frau an der Seite ihres Vaters ahnte, ist fassungslos. Seit jeher hatten sie und ihr Vater ein durchaus distanziertes Verhältnis, und diesmal fühlt Isabella sich von diesem gleich in zweifacher Hinsicht übergangen. Enttäuscht und wütend will sie sofort wieder abreisen. Um einen Bruch mit seiner Tochter zu verhindern, lenkt Friedrich ein. Isabella soll ihre Chance in der Firma bekommen – allerdings darf sie nicht gleich in die Chefetage einziehen. Wie er selbst soll auch sie das Geschäft von der Pike auf kennenlernen. Schon am nächsten Tag steht die Millionärstochter unter dem Namen Isabell 'Isi' Meier in der Fertigungshalle am Fliessband und schraubt Autos zusammen. Sie fast in der ungewohnten Umgebung überraschend schnell Fuss und findet unter den Kollegen hilfsbereite Freunde. Ihrer künftigen Stiefmutter Viola hingegen zeigt sie weiterhin die kalte Schulter, auch wenn ihr diese in Wahrheit gar nicht so unsympathisch ist. Eines Tages lernt Isabella den Entwicklungsingenieur Sebastian Duxner (Matthias Koeberlin) kennen. Obwohl sie sich auf den ersten Blick in ihn verliebt, verschweigt sie ihm ihre wahre Identität. Zu sehr geniesst die junge Frau das Gefühl, endlich einmal nur um ihrer selbst willen geliebt zu werden. Von ihm erfährt sie, dass die Meinhardt-Werke in einer schweren finanziellen Krise stecken. Nur ein von Sebastian entwickelter, neuartiger Hybridmotor könnte das Unternehmen vor einer feindlichen Übernahme durch einen Grosskonzern retten. Doch es gibt einflussreiche Kräfte, die genau das um jeden Preis verhindern wollen. In dieser Situation bekommt Isabella die Chance, ihrem Vater ihr ganzes Talent zu beweisen. Zwischen mondäner Familienvilla und Fliessbandarbeit im Motorenwerk findet eine junge Frau die grosse Liebe und erkämpft sich die Anerkennung ihres Vaters: Karoline Teska spielt in der romantischen Komödie 'Für kein Geld der Welt' eine Unternehmertochter, die sich nach Jahren im Ausland nicht nur mit einer neuen Familiensituation zurechtfinden muss, sondern auch vor eine berufliche Herausforderung gestellt wird. Mit Humor, Kompetenz und gesundem Menschenverstand stellt die junge Frau sich ihren Aufgaben. In weiteren Hauptrollen sind August Zirner als Firmen- und Familienpatriarch, Saskia Vester als clevere Staatsanwältin und Matthias Koeberlin als smarter Entwicklungsingenieur zu sehen.
    Cast
    Karoline Teska, August Zirner, Saskia Vester, Matthias Koeberlin, Hans Werner Meyer, Peter Franke, Sabine Orléans
    Director
    Stephan Meyer
    Script
    Claudia Matschulla
  25. W wie Wissen

    Themen: Tierische Mediziner / Diagnose frei Schnauze / Ein Wurm für die Welt / Tierische Therapeuten / Heilendes Gift

    Category
    Technik/Wissenschaft
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2021
    Description
    Die Hunde sind los! Zumindest an den Flughäfen Helsinki und Dubai. Dort erschnüffeln sie Corona-Infektionen – und zwar annähernd so treffsicher und dabei viel schneller als Labortests! Nur ein Beispiel, wie uns Tiere jenseits klassischer Tierversuche medizinische Hilfe leisten. Denn egal ob bei der Entwicklung von Medikamenten, Blutkonserven oder Therapien – von so mancher Tierart können wir eine Menge lernen! 'W wie Wissen' zeigt, wo Tiere besser sind als jeder Arzt. Diagnose frei Schnauze – Hunde riechen Krankheitserreger, von Krebs bis Corona. Wann erobern sie unsere Arztpraxen? Ein Wurm für die Welt – extrem sauerstoffreich und universell einsetzbar: Wattwurm-Blut eignet sich als Blutkonserve für uns Menschen Tierische Therapeuten – Befriedigen tiergestützte Therapien nur das Kuschelbedürfnis oder können sie mehr? Heilendes Gift – Blutdrucksenker, Gerinnungshemmer, Schmerzmittel – so manches Medikament hat es in sich: Tierisches Gift!
  26. Weltspiegel-Reportage

    Themen: Vom Designer zum Lebensretter – Schlafsäcke für Obdachlose

    Category
    Dokumentation
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2021
    Description
    'Wir glauben jeder Mensch verdient Wärme, Schutz und Würde.' Und der junge niederländische Designer Bas Timmer glaubt das nicht nur, er hilft auch ganz konkret. Statt der neue Karl Lagerfeld zu werden, hat der junge Niederländer einen sogenannten Shelter-Suit erfunden: einen Overall-Schlafsack, der Obdachlose und Flüchtlinge im Winter warm hält, Geflüchteten und benachteiligten Menschen in seiner Näherei mit Arbeit versorgt und die Umwelt schützt – eine Triple-Win-Situation. Die aus ausrangierten Schlafsäcken, Zelten und Stoffresten hergestellte Kleidung ist sowohl funktionell als auch umweltfreundlich. Mehr als 6000 Wärmeoveralls hat das Team in Europa schon verteilt. Eine Erfolgsgeschichte. Bas Timmer hat Modedesign studiert und wollte mit seiner Mode die Runways der Welt erobern. Nach einem persönlichen Schicksalsschlag tauschte er die fancy Designs gegen ganz praktische Wärmeoveralls. Für seine Idee wurde der Modeschöpfer vom Time Magazine zum Young Leader of the year gekürt. Zurzeit leben in den Niederlanden etwa 40.000 Menschen ohne Obdach auf der Strasse, die meisten zwischen 18 und 30 Jahre alt. Die Zahl der Bedürftigen hat sich in den vergangenen zehn Jahren verdoppelt. Europaweit sind jedes Jahr etwa vier Millionen Menschen mindestens vorübergehend von Wohnungslosigkeit betroffen.
  27. Tagesschau

    Mit Wetter

    Category
    Nachrichten
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2021
    Description
    Die Komplexität des Weltgeschehens verständlich erklärt: Berichterstattung über aktuelle politische, wirtschaftliche, soziale, kulturelle, sportliche und sonstige Ereignisse in komprimierter Form.
    Background information
    Die Nachrichtensendung bringt die Zuschauer immer auf den neuesten Nachrichtenstand. Neben tagesaktuellen Nachrichten aus aller Welt, bietet sie darüber hinaus Hintergrund-Informationen und ordnet Ereignisse und Sachverhalte ein.
  28. Brisant

    Boulevardmagazin

    Category
    Infomagazin
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2021
    Description
    Das Boulevardmagazin berichtet Montag bis Samstag Nachmittag in einem unterhaltsamen Mix über aktuelle Geschehnisse, über Klatsch und Königshäuser, über Prominente und solche, die es sein möchten.
  29. Das Wetter im Ersten

    Category
    Wetterbericht
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2021
    Description
    Muss ich morgen den Regenschirm einpacken? Oder darf die Sonnenbrille nicht fehlen? 'Das Wetter im Ersten' verrät es!
  30. Tagesschau

    Mit Wetter

    Category
    Nachrichten
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2021
    Description
    Die Komplexität des Weltgeschehens verständlich erklärt: Berichterstattung über aktuelle politische, wirtschaftliche, soziale, kulturelle, sportliche und sonstige Ereignisse in komprimierter Form.
    Background information
    Die Nachrichtensendung bringt die Zuschauer immer auf den neuesten Nachrichtenstand. Neben tagesaktuellen Nachrichten aus aller Welt, bietet sie darüber hinaus Hintergrund-Informationen und ordnet Ereignisse und Sachverhalte ein.
  31. Sportschau

    Disziplin: Fussball: 3. Liga

    Category
    Magazin
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2021
    Description
    Aktuelles aus der Welt des Sports, ob Fussball-Bundesliga, Handball, Boxen oder Motorsport. Hier erfahren Sie, wer wo wann was gewonnen hat.
  32. Sportschau

    Disziplin: Fussball: Bundesliga, 18. Spieltag, Borussia Mönchengladbach – Borussia Dortmund (Fr.), Bayer 04 Leverkusen – VfL Wolfsburg, Sport-Club Freiburg – VfB Stuttgart, 1. FSV Mainz 05 – RB Leipzig, FC Augsburg – 1. FC Union Berlin, DSC Arminia Bielefeld – Eintracht Frankfurt, Hertha BSC – SV Werder Bremen (18.30), FC Schalke 04 – FC Bayern München (So.), TSG Hoffenheim – 1. FC Köln (So.)

    Category
    Magazin
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2021
    Description
    Fussball-Bundesliga Der 18. Spieltag 2. Liga Der 17. Spieltag
    Remark
    Anschliessend: 2. Liga, 17. Spieltag, SC Paderborn 07 – FC Würzburger Kickers, Karlsruher SC – 1. FC Heidenheim 1846, Eintracht Braunschweig – Hamburger SV
  33. Lotto am Samstag

    Gewinnzahlen der 3. Ausspielung

    Category
    Lottoziehung
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2021
    Background information
    Am 4. September 1965 wurde erstmals die Ziehung der Glückszahlen im deutschen Fernsehen übertragen, moderiert von der ersten 'Lotto-Fee' Karin Dinslage. Nach wie vor steigt jeden Samstag die Spannung, wenn die kurz zuvor gezogenen Zahlen auf den Bildschirm erscheinen.
  34. Tagesschau

    Mit Wetter

    Category
    Nachrichten
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2021
    Description
    Die Komplexität des Weltgeschehens verständlich erklärt: Berichterstattung über aktuelle politische, wirtschaftliche, soziale, kulturelle, sportliche und sonstige Ereignisse in komprimierter Form.
    Background information
    Die Nachrichtensendung bringt die Zuschauer immer auf den neuesten Nachrichtenstand. Neben tagesaktuellen Nachrichten aus aller Welt, bietet sie darüber hinaus Hintergrund-Informationen und ordnet Ereignisse und Sachverhalte ein.
  35. Unschuldig

    Category
    Kriminal
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2018
    Description
    Minuten Ein Verurteilter kommt aus dem Gefängnis und setzt alles daran, den wahren Mörder seiner Frau zu finden, um seine Kinder zurückzubekommen. Das ist die Ausgangssituation für das Krimidrama 'Unschuldig' mit Felix Klare in der Hauptrolle. Er spielt den Familienvater, der auf sich gestellt die Wahrheit ans Licht bringen will. Für Angehörige, Zeugen und sogar die Polizei könnte genau das zum Problem werden. Zwischen die Fronten gerät Britta Hammelstein als unbeugsame Kommissarin, die ein fatales Netz aus Falschaussagen und Ermittlungsfehlern freilegt. Regisseur Nicolai Rohde verbindet die Familientragödie mit einem hochspannenden Kriminalfall. Schmerz, Wut und Verzweiflung – so sieht es in Alex Schwarz (Felix Klare) aus, der unschuldig sieben Jahre für den Mord an seiner Frau im Gefängnis sass. Sein 15-jähriger Sohn Lasse (Yuri Völsch) und die zwölfjährige Lena (Ruby M. Lichtenberg), die bei seiner Schwägerin Marion (Anna Loos) aufwachsen, wollen von ihrem leiblichen Vater nichts mehr wissen. Für sie gibt es keinen Zweifel, dass er ihre Mama auf dem Gewissen hat, obwohl Alex die Tat vor Gericht bestritten hat. Die Chance auf einen Neuanfang bekommt Alex, als der damalige Belastungszeuge seine Falschaussage widerruft. In Freiheit beginnt für ihn jedoch ein neuer Spiessrutenlauf, denn niemand ausser seinem Bruder Daniel (Sascha Alexander Gersak) glaubt an seine Unschuld. Für Marion und ihren Mann Uwe (Godehard Giese) steht viel mehr als die Frage nach Gerechtigkeit auf dem Spiel. Das kinderlose Paar fürchtet um sein nach der Tragödie ihrer Schwester aufgebautes Familienglück mit den beiden Pflegekindern. Marion hofft deshalb, dass die Wiederaufnahme der polizeilichen Ermittlungen doch etwas ergibt, was ihren verhassten Ex-Schwager wieder hinter Gitter bringt. Die Leitung der Ermittlung bekommt Kriminaloberkommissarin Katrin Jahnke (Britta Hammelstein) übertragen. Was ihr Vorgesetzter nicht weiss: Die junge Kommissarin ist heimlich mit ihrem Kollegen Jan (Steven Scharf) liiert, der seine Beförderung zum Hauptkommissarin dem damaligen Schuldspruch verdankt, und alles andere als unbefangen ist. Dennoch nimmt sie auf ihre Beziehung keine Rücksicht. Schonungslos deckt sie ein unheilvolles Geflecht aus Ungereimtheiten, Halbwahrheiten und Lügen auf. Nun kommen alle ins Visier, die sich bisher durch die Verurteilung von Alex in Sicherheit wiegen konnten: sein früherer Freund (Florian Panzner), der ihm das Alibi entzog, Marion, die einen handfesten Streit mit ihrer Schwester in der Todesnacht verschwiegen hat, und sogar der Ermittler Jan, dem ein Schuldspruch gegen Alex wichtiger war als die Wahrheit. Für Katrin wird der Fall zu einem persönlichen Trauma, der ihre Zukunfts- und Familienträume zerstört. Nachforschungen stellt auch Alex an, der kein Vertrauen mehr in die Polizei hat. Er weiss, dass ihm seine Kinder nur glauben, wenn der vermeintlich wahre Täter gefunden wird. Heimlich gelingt es ihm, Kontakt zu seinem Sohn Lasse aufzunehmen, der zwischen die Fronten des Konflikts zwischen Alex und Marion gerät. Während sein Vater um das Sorgerecht für ihn und Lena kämpft, will seine 'neue' Mutter verhindern, dass sie 'ihre' Kinder verliert.
    Cast
    Felix Klare, Anna Loos, Britta Hammelstein, Sascha Alexander Gersak, Yuri Völsch, Ruby M. Lichtenberg, Godehard Giese
    Director
    Nicolai Rohde
    Script
    Florian Oeller
  36. Tagesthemen

    Mit Wetter

    Category
    Nachrichten
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2021
  37. Das Wort zum Sonntag

    Gäste: Stefanie Schardien (Fürth)

    Category
    Allgemein
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2021
    Description
    Ein geliebter Mensch ist tot – und die Trauerfeier unter den aktuellen Bedingungen karg. Nur die engsten Angehörigen sind erlaubt. Wohin mit der Trauer, wenn so wenig möglich ist? Wie jetzt würdig Abschied nehmen von Oma, Opa, Mutter, Freund? Pfarrerin Stefanie Schardien erzählt von Beerdigungen und spricht im aktuellen 'Wort zum Sonntag' über den Trost in diesen schweren Zeiten. Die 'Wort zum Sonntag'-Sendung kann unter www.DasErste.de/wort nachgelesen oder als Video-Podcast sowie am jeweiligen Tag nach 18:00 Uhr in der ARD-Mediathek angesehen werden.
  38. Donna Leon

    Blutige Steine

    Category
    Krimireihe
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2008
    Description
    Auf einer belebten Einkaufsstrasse in Venedig wird ein afrikanischer Strassenhändler erschossen, ein zweiter kann verletzt entkommen. Erste Vermutungen, die Boutiquenbesitzer hätten ein Exempel statuiert, weil sie durch den Verkauf gefälschter Designerware Umsatzeinbussen hinnehmen mussten, erweisen sich als Sackgasse. Wenig später wird der zweite Afrikaner getötet. Auch der überraschende Fund von Rohdiamanten in der Wohnung des Ermordeten bringt die Ermittlungen nicht voran. Als Brunetti endlich eine heisse Spur verfolgt, wird ihm der Fall plötzlich vom Innenministerium in Rom entzogen. Doch der Commissario setzt seine Ermittlungen heimlich fort. Dabei stösst er auf ein Verbrechen von höchster politischer Brisanz. Der spannend und humorvoll inszenierte Krimi 'Blutige Steine' aus der erfolgreichen Reihe der Donna-Leon-Verfilmungen bietet neben dem vertrauten Schauspielensemble um Commissario Brunetti alias Uwe Kockisch Christel Peters, Helmut Zierl, Rosel Zech und Gunnar Möller in Episodenrollen. Mitten in Venedig, in einer belebten Strasse, wird ein afrikanischer Strassenhändler erschossen, ein zweiter kann verletzt fliehen. Commissario Brunetti (Uwe Kockisch) steht vor einem Rätsel. Warum wird ein armer Teufel umgebracht, der sich mit dem Verkauf von gefälschten Designertaschen und -gürteln durchschlägt? Die Boutiquenbesitzer, die durch diese illegalen Händler Umsatzeinbussen hinnehmen müssen, erweisen sich als ebenso wenig kooperativ wie die Landsleute des Ermordeten. Niemand kennt den toten Afrikaner, der offenbar illegal eingereist war und nirgends registriert ist. Nur durch Zufall finden Brunetti und sein Assistent Vianello (Karl Fischer) die Unterkunft des Opfers. Als sie die Tür öffnen, wird auf sie geschossen – der Schütze kann unerkannt entkommen. Die wertvollen Rohdiamanten, welche der Commissario in der Unterkunft findet, haben den Killer seltsamerweise jedoch nicht interessiert. Kopfzerbrechen bereitet Brunetti nebenbei auch das Geburtstagsgeschenk für seine Frau Paola (Julia Jäger): Dieses Jahr muss es etwas Originelles sein! Vianello empfiehlt eine eher 'persönlichere Note'. Brunetti ist ratlos. Zu allem Überfluss mischt sich Vice-Questore Patta (Michael Degen) wenig später in den Mordfall ein und verbietet Brunetti weitere Ermittlungen: Da es sich um einen Fall von internationalem Terrorismus handele, habe das Innenministerium übernommen. Doch Brunetti ermittelt trotz der politischen Brisanz heimlich weiter. Auf dem Weg zu einer Krankenschwester, die ihm die Identität des Toten nennen will, wird der Commissario von dem verletzten jungen Afrikaner angegriffen. Dieser will die Herausgabe der Diamanten erzwingen. Aber dazu kommt es nicht, denn der Mann wird erschossen. Wieder kann der Schütze unerkannt entkommen. Als der wütende Patta von Brunettis Alleingang erfährt, zwingt er den Commissario, seine Versetzung zu beantragen – nach Sizilien. Mit 'Blutige Steine' aus der erfolgreichen Reihe der Donna-Leon-Verfilmungen gelingt Sigi Rothemund erneut ein politisch brisanter Venedig-Krimi mit humorvollen Momenten. Brunetti alias Uwe Kockisch sucht diesmal nicht nur einen eiskalten Killer, sondern auch verzweifelt nach einem originellen Geburtstagsgeschenk für seine Frau Paola, die von Julia Jäger gespielt wird. Michael Degen verkörpert erneut brillant Brunettis eitlen Vorgesetzten Patta. Auf die Unterstützung von Karl Fischer als Sergente Vianello und Annett Renneberg als zauberhafte Signorina Elettra kann der Commissario sich auch diesmal verlassen. In den Episodenrollen sind Helmut Zierl als zwielichtiger Politiker, Gunnar Möller als Diamantenexperte und Rosel Zech als blinde Professorin zu sehen.
    Cast
    Uwe Kockisch, Julia Jäger, Christel Peters, Michael Degen, Karl Fischer, Annett Renneberg, Patrick Diemling
    Director
    Sigi Rothemund
    Script
    Holger Joos, Donna Leon
  39. Tagesschau

    Category
    Nachrichten
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2021
    Description
    Die Komplexität des Weltgeschehens verständlich erklärt: Berichterstattung über aktuelle politische, wirtschaftliche, soziale, kulturelle, sportliche und sonstige Ereignisse in komprimierter Form.
    Background information
    Die Nachrichtensendung bringt die Zuschauer immer auf den neuesten Nachrichtenstand. Neben tagesaktuellen Nachrichten aus aller Welt, bietet sie darüber hinaus Hintergrund-Informationen und ordnet Ereignisse und Sachverhalte ein.
  40. Unschuldig

    Category
    Kriminal
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2018
    Description
    Minuten Ein Verurteilter kommt aus dem Gefängnis und setzt alles daran, den wahren Mörder seiner Frau zu finden, um seine Kinder zurückzubekommen. Das ist die Ausgangssituation für das Krimidrama 'Unschuldig' mit Felix Klare in der Hauptrolle. Er spielt den Familienvater, der auf sich gestellt die Wahrheit ans Licht bringen will. Für Angehörige, Zeugen und sogar die Polizei könnte genau das zum Problem werden. Zwischen die Fronten gerät Britta Hammelstein als unbeugsame Kommissarin, die ein fatales Netz aus Falschaussagen und Ermittlungsfehlern freilegt. Regisseur Nicolai Rohde verbindet die Familientragödie mit einem hochspannenden Kriminalfall. Schmerz, Wut und Verzweiflung – so sieht es in Alex Schwarz (Felix Klare) aus, der unschuldig sieben Jahre für den Mord an seiner Frau im Gefängnis sass. Sein 15-jähriger Sohn Lasse (Yuri Völsch) und die zwölfjährige Lena (Ruby M. Lichtenberg), die bei seiner Schwägerin Marion (Anna Loos) aufwachsen, wollen von ihrem leiblichen Vater nichts mehr wissen. Für sie gibt es keinen Zweifel, dass er ihre Mama auf dem Gewissen hat, obwohl Alex die Tat vor Gericht bestritten hat. Die Chance auf einen Neuanfang bekommt Alex, als der damalige Belastungszeuge seine Falschaussage widerruft. In Freiheit beginnt für ihn jedoch ein neuer Spiessrutenlauf, denn niemand ausser seinem Bruder Daniel (Sascha Alexander Gersak) glaubt an seine Unschuld. Für Marion und ihren Mann Uwe (Godehard Giese) steht viel mehr als die Frage nach Gerechtigkeit auf dem Spiel. Das kinderlose Paar fürchtet um sein nach der Tragödie ihrer Schwester aufgebautes Familienglück mit den beiden Pflegekindern. Marion hofft deshalb, dass die Wiederaufnahme der polizeilichen Ermittlungen doch etwas ergibt, was ihren verhassten Ex-Schwager wieder hinter Gitter bringt. Die Leitung der Ermittlung bekommt Kriminaloberkommissarin Katrin Jahnke (Britta Hammelstein) übertragen. Was ihr Vorgesetzter nicht weiss: Die junge Kommissarin ist heimlich mit ihrem Kollegen Jan (Steven Scharf) liiert, der seine Beförderung zum Hauptkommissarin dem damaligen Schuldspruch verdankt, und alles andere als unbefangen ist. Dennoch nimmt sie auf ihre Beziehung keine Rücksicht. Schonungslos deckt sie ein unheilvolles Geflecht aus Ungereimtheiten, Halbwahrheiten und Lügen auf. Nun kommen alle ins Visier, die sich bisher durch die Verurteilung von Alex in Sicherheit wiegen konnten: sein früherer Freund (Florian Panzner), der ihm das Alibi entzog, Marion, die einen handfesten Streit mit ihrer Schwester in der Todesnacht verschwiegen hat, und sogar der Ermittler Jan, dem ein Schuldspruch gegen Alex wichtiger war als die Wahrheit. Für Katrin wird der Fall zu einem persönlichen Trauma, der ihre Zukunfts- und Familienträume zerstört. Nachforschungen stellt auch Alex an, der kein Vertrauen mehr in die Polizei hat. Er weiss, dass ihm seine Kinder nur glauben, wenn der vermeintlich wahre Täter gefunden wird. Heimlich gelingt es ihm, Kontakt zu seinem Sohn Lasse aufzunehmen, der zwischen die Fronten des Konflikts zwischen Alex und Marion gerät. Während sein Vater um das Sorgerecht für ihn und Lena kämpft, will seine 'neue' Mutter verhindern, dass sie 'ihre' Kinder verliert.
    Rerun
    W
    Cast
    Felix Klare, Anna Loos, Britta Hammelstein, Sascha Alexander Gersak, Yuri Völsch, Ruby M. Lichtenberg, Godehard Giese
    Director
    Nicolai Rohde
    Script
    Florian Oeller
1-40 of 96 entries

Videos available

  1. Sportschau vor acht

    Category
    Magazin
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2017
    Description
    Es gibt einen kompakten Ausblick auf den aktuellen Spieltag der Fussball-Bundesliga und die Zuschauer werden über weitere sportliche Höhepunkte des Wochenendes informiert. Die redaktionelle Federführung für die '?Sportschau vor acht' liegt beim WDR.
  2. Nuhr im Ersten

    Der Satiregipfel | Gäste: Ingo Appelt, Andreas Rebers, Andreas Vitásek

    Category
    Kabarett und Satire
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2017
    Description
    Angriffslustig und scharfzüngig behandeln Dieter Nuhr und seine Gäste das aktuelle politische Geschehen. Mit dabei sind Ingo Appelt, Andreas Rebers und Andreas Vitasek.
    Director
    Volker Weikert
  3. Wissen vor acht – Mensch

    Themen: Ist Tiefkühlgemüse ungesund?

    Category
    Technik/Wissenschaft
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2017
    Description
    Geplantes Thema: – Ist Tiefkühlgemüse ungesund? Wenn ein langer Arbeitstag vorbei ist, greift wohl jeder gerne mal in die gut gefüllte Tiefkühltruhe, um ein schnelles Gericht zu zaubern. Ob das Tiefkühlgemüse in Sachen Vitaminen und Nährstoffen frischen Nahrungsmitteln tatsächlich das Wasser reichen kann, verrät Susanne Holst in 'Wissen vor acht – Mensch'.
  4. Weltspiegel extra

    Themen: Faustpfand der Türkei – Yücel und die anderen Geiseln

    Category
    Zeitgeschehen
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2017
    Description
    Im Februar ist der Türkeikorrespondent der Tageszeitung 'Die Welt' Deniz Yücel festgenommen worden. Die Vorwürfe: Terror-Propaganda und Aufwiegelung der Bevölkerung. Seitdem ist er weitgehend isoliert. Bis heute wurde keine Anklage erhoben. Mittlerweile sitzen ein Dutzend Deutsche unter ähnlichen Beschuldigungen in türkischen Gefängnissen, unter ihnen die Journalistin Mesale Tolu und der Menschenrechtsaktivist Peter Steudtner. Erst waren es nur Berliner Kreise, die vermuteten: Die Inhaftierten sollen gegen geflohene mutmassliche türkische Putschisten und politisch Verfolgte ausgetauscht werden. Mittlerweile deuten Erklärungen türkischer Regierungsvertreter in dieselbe Richtung. Der türkische Staat beschafft sich durch eine zweifelhafte Verhaftungspraxis politische Handelsware. Der Fall Yücel steht besonders im Fokus. Yücel hat den Europäischen Menschenrechts- Gerichtshof (ECHR) angerufen. Die Bundesregierung ist dem Verfahren beigetreten. Der deutsche Wahlkampf hatte den Ton gegenüber der Türkei deutlich verschärft. Der Aussenminister warnte vor Urlaubsreisen in das Land. Die Hoffnung, dass sich nach der Bundestagswahl die Situation entspannen würde, hat sich bisher nicht erfüllt. Am 11. Dezember wird Deniz Yücel voraussichtlich 300 Tage in Haft sitzen. 'Weltspiegel extra' begleitet den Kampf von Yücels Schwester und seiner Ehefrau um Freilassung in Deutschland und der Türkei. Filmautor Ilyas Meç befragt verantwortliche deutsche Politiker nach der Bedeutung des Falles und Lösungsmöglichkeiten.
  5. Wissen vor acht – Werkstatt

    Themen: Warum werden Wärme-Pads warm?

    Category
    Technik/Wissenschaft
    Produced in (country)
    D
    Description
    Geplantes Thema: – Warum werden Wärme-Pads warm? Taschenwärmer sind bei eisigen Temperaturen die Wunderwaffe gegen eingefrorene Hände. Wie durch Magie (und einen Knick) kristallisiert die klare Flüssigkeit im dem kleinen Helferlein und wird mollig warm. Wie viel Zauberei in dem Plastikbeutel mit Metallplättchen steckt, weiss Vince Ebert in 'Wissen vor acht – Werkstatt'.
  6. Tagesschau

    Mit Wetter

    Category
    Nachrichten
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2017
  7. Die Pfefferkörner

    Der Apfel fällt nicht weit vom Stamm

    Category
    Abenteuerserie
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2017
    Description
    Als Lisha und Johannes im Kanu auf der Alster paddeln, geraten sie aus Versehen in die Schnüre eines älteren Anglers, der im Affekt eine Bierflasche nach ihnen wirft und Lisha aufgrund ihrer Hautfarbe wüst anpöbelt. Kurz danach werden am Kanuverleih ausländerfeindliche Parolen an die Wände geschmiert. Die Pfefferkörner kombinieren und Johannes drängt darauf, den verdächtigen Angler ins Visier zu nehmen. Doch die Pfefferkörner haben keinerlei Hinweise auf dessen Identität. Eine aufwendige Spurensuche beginnt. Zeitgleich ist Benny mit seinen Gedanken woanders – er hat erfahren, dass sein leiblicher Vater im Gefängnis sitzt und wieder Kontakt zu ihm aufnehmen möchte. Wie soll er reagieren? Noch kann und will er seine Freunde nicht in sein grosses Geheimnis einweihen.
    Episode number
    175
    Cast
    Marleen Quentin, Emilia Flint, Ruben Storck, Luke Matt Röntgen, Emma Roth, Ulrich Gebauer, Sabine Urig
    Director
    Andrea Katzenberger
    Script
    Andrea Katzenberger
  8. X:enius

    Themen: Wenn Mensch und Tier sich in die Quere kommen

    Category
    Technik/Wissenschaft
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2015
    Description
    Geplante Themen: – Problemwolf Kurti – Achtung, Nandus! – Wildschweinplage – Biber: nervig oder nützlich Wolf und Biber waren fast ausgerottet, inzwischen gehören sie wieder zur Fauna Deutschlands. Die anfängliche Begeisterung über die Rückkehrer aber ist abgeebbt. Denn mit der Wiederansiedlung kamen auch die alten Probleme zurück: Wölfe, die Weidetiere reissen oder Biber, die Fischteiche zerstören. Und es gibt weitere Neuankömmlinge: Nandus zum Beispiel, exotische grosse Laufvögel im ehemaligen deutsch-deutschen Grenzgebiet. Viele Land- und Forstwirte empfinden die wilden 'Mitbewohner' als Schädlinge oder gar als Bedrohung. Doch wird dieses Urteil den Wildtieren gerecht? Beispiel Biber: Einst ausgerottet, hat sich dieses grosse Nagetier seit seiner Wiederansiedlung kräftig vermehrt. Mit sichtbaren Folgen für Wald und Flur. Durch seine Lebensweise hat der Biber Bäche und Flusslandschaften dramatisch umgestaltet. Forstwirte stöhnen über angenagte und umgestürzte Bäume, Bauern beklagen Überschwemmungen ihrer Felder. Doch die Rückkehr des Bibers bewirkt auch Positives: So entstehen durch die aufgestauten Wassermassen beeindruckende Auenlandschaften, die zahlreichen Arten neuen Lebensraum bieten. Sogar Hochwasser hilft der Baumeister zu verhindern, vermuten Wissenschaftler. Mit Biberberatern versuchen Naturschutzbehörden, zwischen den Interessen von Mensch und Natur zu vermitteln.
    Background information
    Mehr zu den einzelnen Themen unter: www.arte.tv/xenius.
  9. Die Pfefferkörner

    Der rosa Diamant

    Category
    Abenteuerserie
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2017
    Description
    Alice wird Zeugin, wie zwei internationale Juwelendiebe ihren nächsten Coup planen. Sie wollen den 'Pink Star', den wertvollsten rosa Diamanten der Welt, aus dem Kunsthaus Modick stehlen. Die Pfefferkörner warnen den Auktionator, aber er glaubt den Kindern nicht. Ein Diebstahl sei unmöglich, sein Kunsthaus sei gesichert wie Fort Knox! Die Pfefferkörner nehmen den Fall selbst in die Hand. Einer von ihnen soll durch den Lüftungsschacht klettern, um den Diamanten zu bewachen. Auf wen wird das Los fallen?
    Episode number
    171
    Cast
    Marleen Quentin, Emilia Flint, Ruben Storck, Luke Matt Röntgen, Annika Martens, Ole Eisfeld, Altamasch Noor
    Director
    Daniel Drechsel-Grau
    Script
    Anja Jabs
  10. Die Pfefferkörner

    Die Ratte ist los

    Category
    Abenteuerserie
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2017
    Description
    In dem neuen Café von Mias und Alice Mutter kommt es zu rätselhaften Vorfällen. Als auch noch eine Ratte auftaucht, droht Lebensmittelkontrolleurin Fuchs das Café zu schliessen. Die Pfefferkörner inspizieren den Tatort: Alles deutet auf einen Sabotageakt hin. Wer will ihrer Mutter schaden? Mias Verdacht fällt auf die Kaffeegrosshändlerin Dr. Viktoria Schwarz. Sie ist bekannt dafür, die kleinen Kaffeeröstereien aus dem Markt zu drängen. Doch was hat der Junge, den Johannes vor dem Café gesehen hat, mit dem Fall zu tun? Die Pfefferkörner stehen vor einem Rätsel.
    Episode number
    170
    Cast
    Marleen Quentin, Emilia Flint, Ruben Storck, Luke Matt Röntgen, Annika Martens, Ole Eisfeld, Altamasch Noor
    Director
    Daniel Drechsel-Grau
    Script
    Anja Jabs
  11. Wissen macht Ah!

    Themen: ca. 1013

    Category
    Kindermagazin
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2010
    Description
    Shary und Ralph stehen antworten auf folgende Fragen: Wie und warum halten Saugnäpfe? Wie schafft er das und warum ist er eigentlich immer kreisrund? Warum zischen Lkw so, wenn sie an der Ampel halten? Warum steigt man von links auf ein Pferd? Warum läuft die Tinte aus dem Füllfederhalter nicht einfach raus? Was ist Flachs?
    Background information
    'Wissen macht Ah!' versorgt Klugscheisser – und alle, die es werden wollen – mit dem gewissen Ah!, das Besserwisser vor Neid erblassen lässt. Präsentiert wird das etwas andere TV-Magazin von Shary Reeves und Ralph Caspers.
  12. Weltspiegel-Reportage

    Themen: Russlands Frauen – Versteckte Narben

    Category
    Dokumentation
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2017
    Description
    Sie sind schön, stark, und schwach zugleich. Die Reportage begleitet zwei Frauen, deren Lebenswege zeigen, was es bedeutet, heute Frau zu sein in Russland. Swetlana Medwedewa kämpft, mit den Vereinten Nationen an ihrer Seite, vor Gericht gegen Diskriminierung auf dem Arbeitsmarkt. Sie will Kapitänin werden auf einem Passagierschiff auf der Wolga. Die Qualifikation dafür hat sie längst. Aber der Beruf ist ihr versperrt, denn sie müsste zuvor als Schiffsmechanikerin arbeiten – einer von über 450 Berufen, die Frauen per Gesetz in Russland verwehrt sind. Sie dürfen nicht Metrofahrerin, Schreinerin oder Bergarbeiterin werden. Erreicht Swetlana ihren Traum? Jewgenia Zakhar ist Tätowiererin. Sie tätowiert freiwillig Frauen, die Stich- und Schussnarben haben. Narben, die Männer ihnen zugefügt haben. Jedes Jahr sterben in Russland mehr als 14.000 Frauen an häuslicher Gewalt. Aus den Narben macht Jewgenia Kunst. Wie verändern sich die Frauen, wenn sie ein Tattoo auf der Narbe tragen? Ein Film über die Einsamkeit und die Grenzerfahrungen vieler russischer Frauen – und ihr Leben in einem patriarchalen Land, das sich von sowjetischen Idealen der Gleichheit zwischen Mann und Frau entfernt hat.
  13. Wissen macht Ah!

    Themen: Shary und Ralph: Die langweiligste Sendung der Welt

    Category
    Kindermagazin
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2017
    Description
    Dies ist die langweiligste Sendung der Welt! Zu diesem Ergebnis jedenfalls kommt eine unabhängige Untersuchung, wie Shary und Ralph direkt zu Anfang der Sendung erfahren. Deshalb geben sich die beiden Moderatoren diesmal alle Mühe, das zu widerlegen: mit Schnabeltierkostümen, spektakulären Versuchen rund um Lage- und Bewegungsenergie und scharfsinnigen Antworten auf fünf wirklich nicht langweilige Fragen.
  14. Panorama

    Berichte – Analysen – Meinungen | Themen: Gepanschte Krebsmedikamente: Lebensgefahr für Patienten / Trotz Ermittlungen: Bauernverband bleibt stur / Anschläge gegen G20: lächerliche Pose statt politischer Protest

    Category
    Zeitgeschehen
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2017
  15. Weltspiegel

    Auslandskorrespondenten berichten

    Category
    Zeitgeschehen
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2017
    Description
    ARD-Auslandskorrespondenten (u.a.): Werner Sonne, Winfried Scharlau, Cornelius Bormann, Wolf von Lojewski, Fritz Pleitgen, Gerd H. Pelletier, Hans-Josef Dreckmann, Rolf Seelmann-Eggebert, Ulrich Wickert, Gerd Ruge, Eberhard Piltz, Wolfgang Klein, Jochen Waldmann, Ulrich Kienzle, Wolf Hanke, Peter von Zahn, Peter Gatter, Dagobert Lindlau, Jürgen Bertram, Lutz Mahlerwein, Peter Scholl-Latour, Gerhard Konzelmann, Günter Müggenburg, Lutz Lehmann, Martin Schulze, Hans Walter Berg, Luc Jochimsen, Thilo Koch, Andreas Cichowicz, Heiko Engelkes, Peter Krebs, Friedhelm Brebeck, Klaus Bednarz, Hansjürgen Rosenbauer, Dieter Kronzucker, Gabriele Krone-Schmalz, Lothar Loewe, Marcel Pott, Edmund Gruber, Patrick Leclercq, Rüdiger Hoffmann, Juliane Stephan, Thomas Reimer, Sonja Mikich, Horst Hano, Claus Richter, Dirk Sager, Tina Hassel, Franca Magnani, Thomas Buhrow, Wolf Feller, Hans Wilhelm Vahlefeld, Friedrich Schreiber, Klaus Below, Sven Kuntze, Jörg Hafkemeyer, Ludwig Freisewinkel, Hartmut Idzko, Thomas Roth, Robert Hetkämper, Immo Vogel, Jochen Schweizer, Peter Merseburger
    Rerun
    W
  16. Wissen macht Ah!

    Themen: Chefarzt-Visite

    Category
    Kindermagazin
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2012
    Description
    Shary und Ralph hören heute mit Knochen, sie zeigen, wie jeder mit fünf Fingern bis 31 zählen kann – und geben Antworten auf folgende Fragen: Warum weint man, wenn man traurig ist? Insgesamt vergiesst ein Mensch knapp 100 Liter Tränen in seinem Leben. Weinen soll sogar gesund sein. Aber wann genau füllen sich die Augen eigentlich mit Tränen? Ist Lachen wirklich ansteckend? 'Lachen ist gesund', das ist mittlerweile wissenschaftlich belegt. Unvorstellbar, dass es bis zum Ende des 19. Jahrhunderts nahezu verpönt war. Dabei gibt es auch heute noch feste Regeln, wann wir anfangen zu lachen – Warum hört man seine eigene Stimme anders? Warum bluten Wunden? Warum wachsen Fingernägel schneller als Fussnägel?
    Background information
    'Wissen macht Ah!' versorgt Klugscheisser – und alle, die es werden wollen – mit dem gewissen Ah!, das Besserwisser vor Neid erblassen lässt. Präsentiert wird das etwas andere TV-Magazin von Shary Reeves und Ralph Caspers.
  17. Wissen macht Ah!

    Themen: Shary und Ralph: Arten im Garten / Warum sagt man zu Geld auch: Piepen, Mäuse, Kröten? / Zwitschern Vögel Dialekte? / Wie entsteht eine Bienenkönigin? (1) / Wie vermehren sich Bienenköniginnen? (2) / Warum heissen Zebrastreifen Zebrastreifen?

    Category
    Kindermagazin
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2016
    Description
    'Schnüffel, Krächz, Fiep, Piep!' – oder übersetzt in menschliche Sprache: Herzlich Willkommen zur heutigen Ausgabe von 'Wissen macht Ah!', bei der es um die Artenvielfalt im heimischen Garten geht. Igel, Bienen, Vögel, Delfine (meint zumindest Ralph) – was da alles rumwuselt! Ralph und Shary laden zur Hitparade der Vogelstimmen ein und beantworten ausserdem folgende fünf Fragen: Warum sagt man zu Geld auch: Piepen, Mäuse, Kröten? Für 'Geld' gibt es viele Bezeichnungen: Kröten, Mäuse, Kohle, Zaster – Die Liste ist lang. Aber woher kommen all diese Ausdrücke? Was hat Geld zum Beispiel mit den kleinen Nagetieren zu tun? Shary hat sich unter anderem auf Mäuse-Spurensuche begeben – Zwitschern Vögel Dialekte? Wie entsteht eine Bienenkönigin? (Teil 1) Wie vermehren sich Bienenköniginnen? (Teil 2) Warum heissen Zebrastreifen Zebrastreifen?
    Background information
    Wissen ist keine Schande, finden Shary und Ralph, und sorgen wie in jeder Sendung für fünffachen Wissenszuwachs: fünf Fragen, fünf Antworten, fünf Ah(a)-Erlebnisse. Wissen macht Ah! im Internet: www.wissen-macht-ah.de
  18. neuneinhalb

    Themen: Geniale Idee – Wie erfindet man etwas?

    Category
    Kindermagazin
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2016
    Description
    Ein Kühlschrank mit stufenlos verstellbaren Fächern, ein Mehrfachnussknacker und ein Propeller, der Wildtiere schützen soll – das sind die brandneuen Tüfteleien des Nussknacker-Erfinderclubs aus Cham. Und die will sich Johannes heute anschauen. Er besucht die Nussknacker in ihrer Erfinderwerkstatt und begleitet sie zu einer grossen Erfindermesse. Dort präsentieren die Nachwuchstüftler ihre Ideen möglichen Käufern aus aller Welt – und hoffen auf Medaillen für ihre Erfindungen. Ob die Nussknacker eine Goldmedaille absahnen? Welche skurrilen Erfindungen Johannes auf der Messe entdeckt? Und wie man überhaupt etwas erfindet? Das erfährt man in dieser Folge von 'neuneinhalb'.
    Background information
    neuneinhalb ist jeden Sonntag deine aktuelle Sendung im Kika und im Netz. Warum sind keine Erdbeeren im Erdbeerjogurt? Wer schützt uns vor Terroranschlägen? Wie kann ich Snowboard fahren ohne die Alpen zu zerstören? Darf ich Hühnchen aus Massentierhaltung essen? In neuneinhalb Minuten bringen deine neuneinhalb Reporter Malin, Johannes und Siham Themen aus Gesellschaft und Politik auf den Punkt und suchen Antworten auf deine Fragen. Das gilt natürlich auch bei aktuellen Ereignissen wie dem Atomunfall in Fukushima oder dem Amoklauf in Winnenden. Wenn dir etwas komisch vorkommt oder du etwas nicht verstehst, finden wir für dich heraus was falsch läuft und was du selbst tun kannst um aktiv etwas zu ändern. Denn du bist die Zukunft und gestaltest die Welt in der wir leben mit. Sei mit uns neugierig, offen und aktiv! Weitere Infos, Spiele zu den Sendungsthemen und noch viel mehr – wie eine Nachrichtenschule- gibt es auf den Internetseiten zur Sendung unter www.9einhalb.de. Die aktuelle Sendung wird als Podcast angeboten und gestreamt. Zudem gibt es zu jedem Thema ein zeitlich begrenztes Gästebuch, in dem du deine Meinung zum Thema oder zur Sendung äussern kannst.
  19. Weltspiegel

    Auslandskorrespondenten berichten | Themen: US-Wahl 2016

    Category
    Zeitgeschehen
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2016
    Description
    Das in Deutschland wohl beliebteste Auslandsmagazin bringt packende Reportagen, die dem Zuschauer nicht zuletzt bei der Orientierung über die aktuellen Ereignisse auf dem Globus helfen sollen.
    Rerun
    W
  20. Das Wort zum Sonntag

    Themen: Hamsterrad und Karriereleiter? | Gäste: Lissy Eichert (Berlin)

    Category
    Allgemein
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2016
    Description
    'Die Zukunft der Arbeit: noch mehr Leistungsdruck, das Auspressen der Arbeitskraft bis nichts mehr geht, moderne Sklaverei?' Das fragt Lissy Eichert aus Berlin im aktuellen Wort zum Sonntag. Um das Hamsterrad nicht mit einer Aufstiegsleiter zu verwechseln, helfen ihr Perspektivwechsel und kreative Unterbrechungen. Beides kann die Einstellung zur Arbeit verändern.
  21. Alfons und Gäste

    Gäste: Sven Ratzke (Kabarettist, Sänger und Entertainer)

    Category
    Comedyshow
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2015
    Description
    Wiedersehen macht Freude - vor allem mit Alfons, wenn er wieder Gäste zu Besuch hat. Charmant und scharfzüngig seziert er den deutsch-französischen Alltag und präsentiert herzlich und mit riesigem Vergnügen grosse Namen des Kabaretts. Sven Ratzke ist einzigartig. Sein Stil ist eine Mischung aus modernem Vaudeville-Cabaret, Chansons und Kabarett. Er ist ein Sänger und Entertainer, der mit enormer Energie auf der Bühne steht, Popikonen wie David Bowie als Inspiration nimmt und gleichzeitig etwas ganz Neues kreiert. Sven Ratzke improvisiert viel und arbeitet mit renommierten Jazzmusikern zusammen. Seine Erscheinung auf der Bühne ist glamourös und androgyn. Mit seiner Erfolgsshow 'Diva Diva's' tourt er zusammen mit seinem Pianisten Charly Zastrau in der ganzen Welt.
  22. Vater, Mutter, Hitler - Vier Tagebücher und eine Spurensuche Vater, Mutter, Hitler _ Vier Tagebücher und eine Spurensuche

    Category
    Geschichte
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2015
    Description
    Über 70 Jahre nach dem Ende des Nationalsozialismus ist die Vergangenheit noch immer nicht vergangen. Bis heute gehen Kinder und Enkel auf Spurensuche und fragen sich, wie ihre Eltern und Grosseltern zu Hitler und zur NS-Ideologie standen. Gehörten sie zu den Unterstützern und Anhängern des NS-Regimes? Oder waren sie vielleicht sogar Täter? Und was bedeuten die Antworten auf diese Fragen für ihr eigenes Leben heute? Die Angehörigen setzen sich dabei mit einer Seite ihrer Familiengeschichte auseinander, über die nach dem Krieg zu oft geschwiegen wurde - und lernen ihre Eltern und Grosseltern dabei auch von einer manchmal verstörenden Seite kennen. Sie erfahren, welche Hoffnungen diese mit der Machtübernahme Hitlers verbanden, welche Lebensentwürfe sie verfolgten und wie sich ihr Leben unter Hitler veränderte. Sie erfahren aber auch, wie diese Lebensträume an Hitlers Politik zerbrachen - und manche müssen damit leben, dass Familienmitglieder zu den Tätern gehörten. Der Film erzählt, was die Angehörigen von vier ganz unterschiedlichen Menschen bei ihrer Spurensuche herausgefunden haben. Als Quelle dienen ihnen die Tagebücher ihrer Eltern oder Grosseltern, in denen diese ihre Gedanken, Ansichten und politischen Überzeugungen festgehalten haben. Diese einzigartigen Zeugnisse sind unmittelbar unter dem Eindruck der historischen Ereignisse geschrieben und geben somit die Überzeugungen ihrer Verfasser unverfälscht und unbeeinflusst von den späteren politischen Entwicklungen wieder. In aufwendigen Spielszenen rekonstruiert der Film das Leben der vier Protagonisten zwischen 1933 und 1945: Felix Landau, Wilm Hosenfeld, Luise Solmitz und Ida Timmer. In Interviews kommentieren und ergänzen deren Kinder und Enkel die Spielszenen und lassen deutlich werden, wie stark sie die Fragen von Schuld und Verantwortung in der Zeit des Nationalsozialismus noch heute beschäftigen. Teja-Udo Landau, geboren 1944, erfuhr erst spät, was sein Vater Felix Landau in der NS-Zeit getan hat. Durch das Tagebuch fand er heraus: Sein Vater war 1941 an Erschiessungen von Juden in der Ukraine beteiligt. Im damals polnischen Drohobycz führte er als selbst ernannter 'Judengeneral' ein Schreckensregiment und tötete dort weitere Menschen. Das Tagebuch Felix Landaus, in dem er seine Schreckenstaten festhielt, ist ein einzigartiges, erschütterndes Dokument, das seinen Sohn Teja-Udo bis heute verstört. Für diesen Film gibt er zum ersten Mal ein ausführliches Interview: 'Es hat eine Weile gedauert, dass ich mit mir ins Reine gekommen bin und mir gesagt hab, okay, du bist wohl der Sohn deines Vaters, aber das heisst noch lange nicht, dass du so sein musst wie er.' Wilm Hosenfeld ist bekannt geworden als der Wehrmachtsoffizier, der während der deutschen Besetzung Warschaus den jüdischen Pianisten Wladyslaw Szpilman vor dem Tod rettete. Roman Polanskis Film 'Der Pianist' machte ihn weltweit berühmt. Ein Held? Was bisher wenig bekannt war: Fasziniert von Hitler und den Nationalsozialisten besuchte Hosenfeld die Reichsparteitage, trat in die SA ein und wird als Besatzungssoldat in Polen vom Feldwebel zum Hauptmann befördert. Wie passt das zusammen? Das fragen sich seine Kinder Jorinde und Detlev, seit sie zum ersten Mal seine Aufzeichnungen lasen: 'Ich glaube, der Vater konnte sich dieser Massenhysterie nicht entziehen, aber er hat doch die grosse Gefahr des Krieges gesehen.' Auch die Hamburgerin Luise Solmitz ist 1933 glühende Hitleranhängerin. Sie erhofft sich nach Jahren gewaltsamer politischer Auseinandersetzungen in der Weimarer Republik vor allem politische Stabilität. Aber da ihr Mann, Fredy Solmitz, der im Ersten Weltkrieg als Offizier für Deutschland gekämpft hatte, jüdischer Abstammung ist, wird die Familie ausgegrenzt und verfolgt - ein Schicksal, das ihren Enkel Robert Salkind noch heute tief berührt: 'Es war ein Schock, als ich begriffen habe, wie es ihr ergangen ist.' Ida Timmer aus Solingen begrüsst Hitlers Machtübernahme. Als junges Mädchen imponiert ihr, wie das NS-Regime die Jugend umwirbt und Arbeit und soziale Sicherheit verspricht. Sie will heiraten und Kinder kriegen. Doch ihr Lebensentwurf scheitert an Hitlers Kriegspolitik, ihre Träume platzen. Ihre Töchter beklagen das Schweigen der Mutter nach dem Krieg: 'Dass sie sich mir gegenüber nicht geöffnet hat, das kann ich nicht verstehen. Warum? Warum?' Mit Spielszenen, Interviews und der Einordnung historischer Ereignisse mit Hilfe von Archivmaterial zeichnet der Film ein authentisches Bild des Alltagslebens in Deutschland während der NS-Herrschaft und dokumentiert, wie die Ereignisse von damals noch heute das Leben der Nachfahren beeinflussen.
  23. Tagesschau

    Mit Wetter

    Category
    Nachrichten
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2016
  24. Monitor

    Berichte zur Zeit | Themen: Zeitenwende: Wie die Kölner Silvesternacht die Republik verändert/Flüchtlinge unerwünscht - der schmutzige Deal zwischen der EU und der Türkei/Offener Rassismus - die unaufhaltsame Radikalisierung der AfD

    Category
    Zeitgeschehen
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2016
    Description
    Geplante Themen: - Zeitenwende: Wie die Kölner Silvesternacht die Republik verändert Die Vorfälle in der Kölner Silvesternacht spalten die Republik. Viele halten die Willkommenskultur jetzt für endgültig gescheitert und fordern eine radikale Umkehr in der Flüchtlingspolitik. Andere warnen vor einem Rechtsruck in der Gesellschaft. Die Stimmung im Land heizt sich auf. Rechtsradikale Gruppierungen wittern Morgenluft. Dabei scheinen Fakten kaum noch zu interessieren: Aus welchem Milieu stammen die Täter? Handelt es sich bei den Straftaten tatsächlich um eine neue Form der Kriminalität? Und welche Rolle spielen rechtsradikale Provokateure? 'Monitor'-Reporter versuchen Licht ins Dunkel einer Nacht zu bringen, die Deutschland verändert hat. - Flüchtlinge unerwünscht - der schmutzige Deal zwischen der EU und der Türkei Es ist das erklärte Ziel der EU und der Bundesregierung: Die Flüchtlingszahlen sollen sinken. Dafür hat sich Europa auf einen Deal mit der Türkei geeinigt, der sicherstellen soll, dass deutlich weniger Flüchtlinge nach Europa kommen - inklusive drei Milliarden Euro an Finanzhilfen. 'Monitor'-Reporter haben recherchiert, was dies für die Menschen bedeutet, die via Türkei vor Krieg und Verfolgung fliehen. Die Recherchen dokumentieren, wie der türkische Staat syrische Flüchtlinge offenbar willkürlich in Camps einsperrt und Menschen sogar zwingt, nach Syrien zurückzukehren. Ein Verstoss gegen Menschenrechte und Völkerrechtskonventionen, mit Duldung und Förderung der EU. - Offener Rassismus - die unaufhaltsame Radikalisierung der AfD Seit ihrem Parteitag im Juli, als der nationalliberale Flügel um Bernd Lucke die Partei verliess, gilt die AfD hierzulande als rechtspopulistische Partei. Doch mit Blick auf parteiinterne Vorgänge ist das eine verharmlosende Beschreibung. 'Monitor'-Recherchen zeigen: Völkisch-nationale und rassistische Äusserungen scheinen bei AfD-Veranstaltungen inzwischen kein Tabu mehr zu sein. Längst hat das äusserst rechte Lager Schlüsselpositionen innerhalb der Partei besetzt. Experten sehen die AfD heute als in Teilen rechtsextreme Partei, die sich in einem unaufhaltsamen Prozess der Radikalisierung befindet.
  25. Das Wort zum Sonntag

    Gäste: Pastorin Nora Steen (Lissabon)

    Category
    Allgemein
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2015
    Description
    Verantwortung füreinander - Millionen haben sich von dem vorweihnachtlichen Video einer Einzelhandelskette anrühren lassen. Verantwortung füreinander in der Familie passt in die Weihnachtszeit. Aber wie ist es mit der Verantwortung für die Erde und Mitgefühl für kommende Generationen weltweit? Da kommen wir an unsere Grenzen. Sind wir überfordert? Diese Frage stellt Pastorin Nora Steen, die sich als Sprecherin am Samstag mit diesem 'Wort zum Sonntag' verabschiedet. Nora Steen wechselt als Pastorin zur evangelischen Auslandsgemeinde nach Lissabon, Portugal.
  26. Kontraste

    Themen: Terror in Paris: Was ist uns in Deutschland die Freiheit wert?/Frieren, hungern, warten: Unfähige Verwaltung fördert Flüchtlingselend in Berlin/Verbrauchertäuschung beim Abgastest: Grosse Koalition von Politik und Autokonzernen

    Category
    Zeitgeschehen
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2015
    Rerun
    Wiederholung von: ARD 2015-11-19 21:45 Kontraste
  27. Plusminus

    Das ARD-Wirtschaftsmagazin | Themen: Krankenhaus: Absurdes Abrechnungssystem/Datenerkennung: Persönliche Infos für den Chef?/Elektrogeräte: Geschönte Verbrauchswerte?/Realitätscheck: Wohin mit den Flüchtlingen?

    Category
    Geld//Wirtschaft
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2015
    Description
    Themen u.a.: * Krankenhaus: Absurdes Abrechnungssystem Notfallpatienten werden oft zu lange künstlich beatmet und anschliessend schlecht nachbehandelt. Möglich wird das auch durch ein völlig absurdes Abrechnungssystem. * Datenerkennung: Persönliche Infos für den Chef? Schlecht gelaunt oder gut drauf - Computersoftware kann den Gemütszustand von Menschen mittlerweile leicht erkennen. Versicherungen und Werbebranchen wissen das Prinzip bereits zu nutzen. Und demnächst der Chef im Betrieb? * Elektrogeräte: Geschönte Verbrauchswerte? Wie in der Autoindustrie geben auch Elektrogerätehersteller realitätsfremde Werte an. 'Plusminus' testete Staubsauger, Fernseher und Waschmaschinen. * Realitätscheck: Wohin mit den Flüchtlingen? Niemand weiss, wohin mit all den Flüchtlingen: Wo sollen sie wohnen, wo arbeiten? 'Plusminus' macht den Realitätscheck und ist mit irakischen Flüchtlingen ins tiefe Hessen gefahren. Dort gibt es Arbeitsplätze und Wohnungen.
    Rerun
    Wiederholung von: ARD 2015-11-18 22:05 Plusminus
  28. Das Wort zum Sonntag

    Gäste: Stefan Claass (Herborn)

    Category
    Allgemein
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2015
    Description
    Die Zeit der Sorglosigkeit scheint vorbei. Wie wird sich unser Land, unser Leben verändern? Werden wir es schaffen? Kommt darauf an, wer hinter einem steht, meint Pfarrer Stefan Claass aus Herborn. In seinem aktuellen 'Wort zum Sonntag' zeigt er, wie einer der berühmtesten Deutschen mit einer ganz speziellen Rückendeckung gegen die Ängste angegangen ist.
  29. W wie Wissen

    Themen: Angriff der Viren/Wie der Körper zurückschlägt/Zeitreise: Viren-Epidemien/Viren, die helfen/Neuen Erregern auf der Spur

    Category
    Technik/Wissenschaft
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2015
    Description
    Schützt die jährliche Grippeimpfung vor Erkrankung? Antwort: Jein! Letztes Jahr hat die Impfung auf breiter Front versagt. In den Jahren zuvor lief es besser, aber auch nicht optimal. Der Grund: Grippeviren sind trickreich und verändern sich ständig. Das bereitet Probleme bei der Zusammensetzung des Impfstoffs und seine Herstellung braucht viel Zeit. Grippeviren sind also immer einen Schritt voraus. Lohnt sich die Impfung trotzdem? Geplante Themen: - Wie der Körper zurückschlägt - Zeitreise: Viren-Epidemien - Viren, die helfen - Neuen Erregern auf der Spur
  30. Die Pfefferkörner

    Das Geheimnis der Currywurst

    Category
    Abenteuerserie
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2013
    Description
    Der Imbiss von Max' Oma wurde zerstört und das historische Kochbuch mit dem Ur-Rezept der Currywurst gestohlen. Ausgerechnet jetzt, wo sich sogar ein Fernsehteam zur Einführung ihrer neuen Currysossen angesagt hat. Oma Leni ist kurz davor, alles hinzuwerfen. Max alarmiert seine Freunde. Ein Fall für die Pfefferkörner! Max ist sicher zu wissen, wer der Täter ist: Fisch-Heini, der Vater von Titus. Schliesslich hat Titus ihm gedroht, ihren Imbiss platt zu machen. Und wieso sonst öffnet Fisch-Heini just am selben Tag seinen Fischstand direkt neben Oma Lenis Imbiss? Fehlen nur noch die Beweise. Die Pfefferkörner nehmen Titus ins Kreuzverhör. Ohne Erfolg. Luis klemmt sich an seine Fersen. Zunächst scheinen die Ermittlungen in eine Sackgasse zu laufen - doch dann ist Luis plötzlich verschwunden und der einzige Hinweis, den die Pfefferkörner erhalten, ist eine Handynachricht mit einem ungewöhnlichen Hintergrundgeräusch.
    Episode number
    124
    Cast
    Emilio Sanmarino, Carolin Garnier, Bruno Alexander, Martha Fries, Kai Maertens, Konstantin Graudus, Wurst-Daniel Benjamin Höppner
    Director
    Klaus Wirbitzky
    Script
    Anja Jabs
    Background information
    Drehzeit: März bis Oktober 2013Drehort: Hamburg und Umgebung
  31. Weltspiegel

    Auslandskorrespondenten berichten | Themen: Syrien: Ein schwarzes Loch/Ungarn: Mit bitterernstem Spass gegen Orban/Nepal: Die verkauften Mädchen/USA: Hurrikan Katrina - zehn Jahre danach/London: Schnappschuss: Was machen Hühner mit alten Menschen?

    Category
    Zeitgeschehen
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2015
    Description
    Syrien: Ein schwarzes Loch Er sagt von sich selbst, er gehöre zur Generation Ballerspiel und Komasaufen. Neben seinem Studium jobbt er als Reporter für einen Sportsender. Doch dann fasst der Deutsche Hubertus Koch einen Entschluss: Er will einen Film über eine Hilfsaktion für Syrien drehen. Sein Ziel ist ein Flüchtlingslager in Syrien. Die Wirklichkeit und Gewalt des Krieges treffen ihn mit voller Wucht. Er dreht selbst, seine Eindrücke sind subjektiv und hoch emotional, sein Leben nicht mehr dasselbe wie vor dem Film. Autor: Hubertus Koch Ungarn: Mit bitterernstem Spass gegen Orban Freibier, ewiges Leben oder kostenlose Energie aus dem Weltraum - die 'Partei des zweischwänzigen Hundes' macht mit Irrsinn bitterernste Politik und liefert sich einen Meinungskampf mit Regierungschef Victor Orban. Es geht um Bilder und Botschaften, um Menschenrechte, Menschlichkeit und vor allem um den Umgang mit Flüchtlingen. Immer mehr Zuspruch bekommt die Spasspartei, auch von Grossunternehmern, die sich inzwischen von Orban distanzieren. Autorin: Susanne Glass/ARD Wien Nepal: Die verkauften Mädchen Heute lebt sie in einem Wohnheim in Kathmandu. Als sie elf Jahre alt war, wurde Poonam in ein Bordell nach Mumbai verkauft. 40 Männer waren es an einem Tag. Wenn sich das Mädchen wehrte, rissen sie ihr die Haare aus, zerdrückten Zigaretten auf ihrem Arm. Bereits vor dem Erdbeben in Nepal, aber nun verstärkt, durch Not und Elend, werden immer mehr Mädchen nach Indien zum Arbeiten und in die Prostitution geschickt. In Wahrheit sind sie auf dem Weg in die Sklaverei. Autor: Gábor Halász/ARD Neu Delhi USA: Hurrikan Katrina - zehn Jahre danach Einen Sturm hatten sie erwartet, es wurde eine Apokalypse. Vor genau zehn Jahren, am 23. August 2005, fluteten die Wassermassen nahezu ganz New Orleans, fast 2000 Menschen starben. Heute sieht man im Zentrum der Stadt nichts mehr von den Verwüstungen. Anders im Stadtteil Lower Ninth Ward, hier kämpfen die Bewohner noch immer mit den Folgen der Katastrophe. Doch mit unerschütterlicher Hoffnung packen sie ihre Probleme an und haben Erfolg. Autor: Ingo Zamperoni/ARD Washington London: Schnappschuss: Was machen Hühner mit alten Menschen? Autorin: Hanni Hüsch/ARD London
    Rerun
    Wiederholung von: ARD 2015-08-23 19:20 Weltspiegel
  32. Exclusiv im Ersten

    Themen: Nigerias gestohlene Kinder

    Category
    Gesellschaft/Soziales
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2015
    Description
    Nach wie vor fehlt jede Spur von ihnen, niemand weiss, ob sie noch am Leben sind und wie es ihnen geht: Am 14. April 2014 wurden fast 300 Schülerinnen aus dem Ort Chibok im Nordosten Nigerias entführt. Einigen der Mädchen ist die Flucht gelungen. Sie sind traumatisiert, haben Angst vor Rache und empfinden Scham. Jetzt erzählen sie, was ihnen zugestossen ist. Und sie sind nicht die einzigen Entführungsopfer der Terrorgruppe Boko Haram. Schätzungsweise 2000 Frauen und Kinder sollen die radikalen Islamisten verschleppt haben. Manche waren ein ganzes Jahr in den Camps von Boko Haram. Sie berichten, was es heisst, in deren Gefangenschaft zu leben. Und sie berichten davon, dass einige der entführten Frauen inzwischen selbst radikale Kämpferinnen geworden sind. Vor allem die Schülerinnen aus Chibok. Was ist dran an den Gerüchten? ARD-Korrespondentin Shafagh Laghai und ihr Team reisen durch Nigeria bis nach Chibok, dieser Kleinstadt im Nordosten des Landes, wo sich das Drama abspielte. Noch immer ist die Umgebung umkämpft. Das Militär geht mittlerweile entschlossener gegen die Terrorgruppe vor. Besiegt ist die allerdings nicht. Trotzdem wagen sich die Bewohner der Region zögerlich zurück. Was finden sie vor? Werden sie sich trauen, ihre Kinder wieder zur Schule zu schicken? Und die, die ausgeharrt und überlebt haben, wissen sie etwas über den Verbleib der vermissten Schülerinnen?
  33. Das Wort zum Sonntag

    Gäste: Pastorin Nora Steen (Hildesheim)

    Category
    Allgemein
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2015
    Description
    Willkommen! - Wer dieses Wort zu Flüchtlingen sagt, wird von Ihnen mit einem freundlichen Lächeln belohnt. Aber von den Nachbarn kommen oft böse Kommentare. Dabei waren sehr viele Deutsche selbst vor nicht allzu langer Zeit Flüchtlinge. Wie wichtig ein freundliches Willkommen ist und wie stark sich viele Menschen hier für die Flüchtlinge einsetzen - darüber spricht Pastorin Nora Steen aus Hildesheim in Ihrem aktuellen 'Wort zum Sonntag'
  34. W wie Wissen

    Themen: Reisen ohne Wiederkehr - Oneway-Ticket ins Weltall/Per Anhalter durch die Galaxis - Stippvisiten bei unseren Nachbarn im All/Pluto, wir kommen - Nach neun Jahren erreicht die Sonde 'New Horizons' den Zwergplaneten/Bruchlandung auf dem Kometen - We

    Category
    Technik/Wissenschaft
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2015
    Description
    Drei Tage dauerte 1969 die Reise zum Mond. Der Flug zum Mars wird mehr als sechs Monate dauern - nur hin. Das private Unternehmen 'Mars One' suchte per Internet Freiwillige, die sich auf die Reise zum roten Planeten begeben, ohne Aussicht, jemals zur Erde zurückzukehren. 200.000 Menschen bewarben sich trotzdem für dieses Abenteuer, 100 von ihnen kamen in die engere Wahl. Alles Lebensmüde und Verrückte? 'W wie Wissen' traf einen der Kandidaten, die sich 2025 auf den Trip ihres Lebens machen wollen. Geplante Themen: - Per Anhalter durch die Galaxis - Stippvisiten bei unseren Nachbarn im All - Pluto, wir kommen - Nach neun Jahren erreicht die Sonde 'New Horizons' den Zwergplaneten. - Bruchlandung auf dem Kometen - Welche Erkenntnisse brachte die Rosetta-Mission? - Gefahr aus dem All - Wie gefährlich sind Asteroiden?
  35. 100 Jahre Erster Weltkrieg: Die grosse Gedenkfeier in Lüttich 100 Jahre Erster Weltkrieg: Die große Gedenkfeier in Lüttich

    Gäste: Christian Feld (ARD-Korrespondent); Herfried Münkler (deutscher Historiker und Autor 'Die neuen Kriege'); Markus Preiss (ARD-Korrespondent)

    Category
    Zeitgeschehen
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2014
    Description
    Vor 100 Jahren ist in Europa der Erste Weltkrieg ausgebrochen. In zahlreichen Ländern wird in diesem Jahr dem Ende dieses blutigen Krieges gedacht. Zu der grossen Gedenkfeier in Lüttich werden Prinz William aus Grossbritannien, Präsident Francois Hollande aus Frankreich und der deutsche Bundespräsident Joachim Gauck erwartet. ARD-Korrespondent Christian Feld wird die Veranstaltung vor Ort begleiten. Das Erste überträgt die Feier und die Reden der prominenten Gäste live. Zu Gast im Studio bei Moderatorin Sonia Seymour Mikich erwarten wir den deutschen Politikwissenschaftler und Autor u.a. des Bestsellers 'Die neuen Kriege', Herfried Münkler. Mit Geschichten und Reportagen erinnern wir an die Grausamkeit dieses Krieges. So begleitet ARD-Korrespondent Markus Preiss den Enkel eines ehemaligen Soldaten, der uns eine durchschossene Bibel zeigt, die seinem Grossvater das Leben rettete. 'Ohne diese Bibel', sagt er, 'gäbe es mich heute überhaupt nicht'. In der belgischen Stadt Ypern erleben wir, wie eine ganze Stadt, wo eine der bestialischsten Schlachten des Ersten Weltkrieges tobte, heute vom Gedenken an die Katastrophe lebt. Ypern ist ein einziges Museum, bekannt als Friedensstadt. Jedes Jahr pilgern Menschen aus ganz Europa, vor allem aber aus Grossbritannien, zu dieser belgischen Gedenkstätte. Denn es waren Engländer, die damals den Belgiern zur Hilfe kamen. Jeden Abend nehmen in der Stadt vier Trommler Aufstellung und blasen den 'Last post' für die über 55.000 britischen Soldaten, die als vermisst gelten.
  36. Weltspiegel

    Auslandskorrespondenten berichten | Themen: USA: Die Toten in der Wüste/Irak: Verfolgte Christen/Brasilien: Kubanische Ärzte/Japan: Tauchende Omas/Mosambik: Kunst aus Landminen und Kalaschnikows/Schnappschuss Kuba: Karneval

    Category
    Zeitgeschehen
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2014
    Description
    Ob von politischen Umbrüchen, kriegerischen Konflikten, Flüchtlingsdramen, Natur- oder Umweltkatastrophen, die Korrespondenten der ARD-Studios berichten aktuell und umfassend aus aller Welt.
    Rerun
    Wiederholung von: ARD 2014-08-03 19:20 Weltspiegel
  37. Tagesschau

    Mit Wetter

  38. Tagesthemen

    Mit Wetter und Olympia Extra

  39. Tagesthemen

    Mit Wetter und Olympia extra

  40. Tagesschau

    Mit Wetter