search.ch
Sie sehen nur Resultate aus . Resultate aus allen Kategorien anzeigenSie haben keine Sparte ausgewählt. Alle anzeigenKeine Sendungen entsprechen den ausgewählten Sparten.
1-40 von 200 Einträgen

Sendungen ab jetzt

  1. Hart aber fair

    Themen: Der Ball rollt, noch ist alles drin: Viel Spass mit der WM in Russland? | Gäste: Mario Basler (Ex-Fussballnationalspieler), Célia Sasic (Ex-Fussballnationalspielerin, DFB-Integrationsbotschafterin), Marcel Reif (Sportexperte und Journalist), Julia Neigel (Sängerin und Songwriterin), Christoph Daum (Fussballtrainer und ehemaliger Fussballprofi)

    Kategorie
    Diskussion
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2018
    Beschreibung
    War da was mit Özil? Wo ist Sané? Ist Putin böse? Und natürlich: Werden wir wieder Weltmeister? Fragen, die jetzt Deutschland bewegen. Die Diskussion nach dem Spieltag der Fussball-Weltmeisterschaft.
    Wiederholung
    W
  2. Commissario Laurenti

    Tod auf der Warteliste

    Kategorie
    Krimireihe
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2007
    Beschreibung
    Ausgerechnet während eines Staatsbesuchs der deutschen Bundeskanzlerin in der italienischen Hafenstadt Triest kommt es zu einem dramatischen Zwischenfall: Ein Mann, bekleidet nur mit einem OP-Kittel, springt in panischer Angst auf die Küstenstrasse und wird von einem Begleitfahrzeug überrollt. Commissario Laurenti (Henry Hübchen) nimmt die Ermittlungen in dem rätselhaften Fall auf – wer ist der unbekannte Tote, der laut gerichtsmedizinischem Befund aus Osteuropa stammt, den jedoch niemand kennen will und den niemand zu vermissen scheint? Und wovor war er auf der Flucht? Als kurz darauf der renommierte Chirurg einer luxuriösen Schönheitsklinik grausam ermordet wird, stossen der Commissario und sein Assistent Antonio (Florian Panzner) auf eine heisse Spur: Mit Hilfe des pensionierten Gerichtsmediziners Galvano (Rolf Hoppe) finden sie heraus, dass der ermordete Arzt auf Organtransplantationen spezialisiert war. Hatte er möglicherweise mit illegalem Organhandel zu tun? Sollte der Tote von der Strasse sein nächstes Opfer werden? Und welche Rolle spielt Laurentis neuer Nachbar, der geheimnisvolle Autor Lorenzo Ramses Frei (Stefan Kurt), der Laurentis Gattin Laura (Barbara Rudnik) umgarnt und dessen eigene Frau vor Jahren ums Leben kam? Unterdessen lässt sich der Zwillingsbruder (Robert Gallinowski) des mysteriösen Unfallopfers als Organspender in die Schönheitsklinik einweisen, um die Todesumstände seines Bruders auf eigene Faust zu recherchieren. Doch obwohl auch Laurenti sicher ist, dass der Schlüssel zur Aufklärung des vertrackten Falls in der Klinik zu finden ist, sind ihm die Hände gebunden. Denn die Betreiber des exklusiven Refugiums verfügen nicht nur über Kontakte zu dem berüchtigten osteuropäischen Menschenhändler und Unterweltkönig Drakic (Christopher Buchholz), sondern haben auch einflussreiche Freunde in höchsten Polit-Kreisen. Plötzlich sieht der ahnungslose Commissario sich mit schweren Korruptionsvorwürfen konfrontiert. So leicht aber lässt Laurenti sich nicht einschüchtern. 'Commissario Laurenti – Tod auf der Warteliste' ist ein Teil der erfolgreichen Krimi-Reihe nach den Romanen von Veit Heinichen. Neben einer packenden Geschichte über Geldgier, Ethik, Rache und Moral, bietet der Film einen ungewöhnlichen Blick auf die italienische Hafenstadt Triest jenseits der Touristenklischees. In der Hauptrolle brilliert einmal mehr Henry Hübchen als ebenso grantiger wie scharfsinniger Commissario. In weiteren Rollen sind Barbara Rudnik, Florian Panzner, Catherine Flemming, Stefan Kurt und Christopher Buchholz zu sehen.
    Wiederholung
    W
    Cast
    Henry Hübchen, Barbara Rudnik, Florian Panzner, Catherine Flemming, Sergej Moya, Sophia Thomalla, Stefan Kurt
    Regisseur
    Hannu Salonen
    Drehbuch
    Renate Kampmann
  3. Tagesschau

    Kategorie
    Nachrichten
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2018
  4. Deutschlandbilder

    Kategorie
    Kamerafahrt
    Produktionsland
    D
    Beschreibung
    Das Füllprogramm zeigt im Nachtprogramm Landschaftsaufnahmen aus deutschen Landen.
  5. ZDF-Morgenmagazin

    Kategorie
    Infomagazin
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2018
    Beschreibung
    Das 'ZDF-Morgenmagazin' – der Blick in den Tag mit aktuellen, hintergründigen Berichten und Gesprächen aus Politik, Wirtschaft, Sport und Kultur. Live aus dem ZDF-Hauptstadtstudio. Halbstündlich informiert die 'heute Xpress' aus Mainz. Hinzu kommen Service-Beiträge mit Verbrauchertipps. Im 'Moma-Café' treten Musiker live vor Publikum auf.
  6. Tagesschau

    Mit Wetter

    Kategorie
    Nachrichten
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2018
  7. Live nach Neun

    Raus ins Leben

    Kategorie
    Infomagazin
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2018
  8. Meister des Alltags

    Kategorie
    Ratespiel
    Produktionsland
    D
    Beschreibung
    Lassen sich in Deutschland Einkaufswagen auch mit 10 Cent entriegeln? Sollte man laut Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe immer Antibiotikum im Haus haben? Und wie viel Gramm Mehl passen in eine 250 ml Tasse? Das Quiz steht mit beiden Beinen fest auf der Erde: denn mit den Antworten bei 'Meister des Alltags' lernt man fürs tägliche Leben! Moderator Florian Weber stellt in seinem SWR-Wissensquiz die Alltagstauglichkeit seiner prominenten Kandidaten auf die Probe. Kabarettist Christoph Sonntag und Schauspielerin Alice Hoffmann treten gegen Comedian Bodo Bach und Moderatorin Enie van de Meiklokjes an. Kreativität und Ideenreichtum sind gefragt beim Erraten der kniffligen Fragen aus dem täglichen Leben. Beide Teams spielen jeweils für soziale Projekte – und die erspielte Summe des Siegerteams wird verdoppelt! Der Erlös geht zum einen an eine Neugeborenen-Station in Heilbronn sowie an das Projekt 'Gärtnern als Traumatherapie' in Illtal.
    Episodenummer
    118
  9. Tagesschau

    Mit Wetter

    Kategorie
    Nachrichten
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2018
  10. Gefragt – Gejagt

    Kategorie
    Quiz
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Vier Kandidaten treten gegen einen Quizchampion, den 'Jäger', an. Sie müssen allgemeine Wissensfragen entweder einzeln oder als Team, gegen die Zeit und im Wettkampf mit dem 'Jäger' beantworten.
    Episodenummer
    189
  11. Gefragt – Gejagt

    Kategorie
    Quiz
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2018
    Beschreibung
    Vier Kandidaten treten gegen einen Quizchampion, den 'Jäger', an. Sie müssen allgemeine Wissensfragen entweder einzeln oder als Team, gegen die Zeit und im Wettkampf mit dem 'Jäger' beantworten.
    Episodenummer
    240
    Wiederholung
    W
  12. Tagesschau

    Mit Wetter

    Kategorie
    Nachrichten
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2018
  13. ARD-Buffet

    Leben & geniessen | Themen: Artischocke-Perlgraupen, Mumbaicurry und Limette / klingt kompliziert, ist aber gar nicht schwer! Michael Kempf zeigt heute, wie es geht

    Kategorie
    Ratgeber/Service
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2018
  14. ARD-Mittagsmagazin

    Mit Tagesschau

    Kategorie
    Infomagazin
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2018
    Beschreibung
    Nachrichten aus aller Welt, Neues aus Politik, Wirtschaft, Börse, Sport, Kultur und Service.
  15. Tagesschau

    Mit Wetter

    Kategorie
    Nachrichten
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2018
  16. Rote Rosen

    Kategorie
    Telenovela
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2018
    Beschreibung
    Eliane erfährt, dass der 'Original Rabbit' am Fenster richtig was wert ist: Inken schätzt das Kunstwerk auf 10.000 Euro! Eliane feiert schon – doch sie hat nicht mit Annas Putzelan gerechnet. Eteri hat Anna das freie WG-Zimmer angeboten, aber Eliane sträubt sich. Sie will Theos Zimmer noch nicht neu vermieten. Sonja hat ihren Geschwistern ein Ultimatum gestellt: Entweder sie begraben ihren Streit oder Sonja verlässt die LKM. Weder Gregor noch Eva sind allerdings bereit, von ihren Positionen abzurücken. Hat Sonja zu hoch gepokert? Moritz erfährt geschockt, dass Sonjas Kette verloren ist: Der Pfandleiher hat sie verkauft! Notgedrungen gesteht er seiner Mutter schliesslich alles, und stürzt Sonja damit in eine grosse Vertrauenskrise. Die heitere Doppelkopfrunde von Ben, Torben, Tilmann und Thomas hat beschlossen, neuen Schwung in Torbens Liebesleben mit einem Profil auf dem Dating-Portal 'Finda' zu bringen. Tilmann staunt nicht schlecht, als er ein bekanntes Gesicht auf 'Finda' entdeckt _
    Episodenummer
    2672
    Cast
    Madeleine Niesche, Björn Bugri, Andrea Lüdke, Wolfram Grandezka, Gerry Hungbauer, Hermann Toelcke, Anja Franke
    Regisseur
    Sabine Landgraeber, Janis Rattenni
    Drehbuch
    Frank-Michael Helmke
  17. Tagesschau

    Mit Wetter

    Kategorie
    Nachrichten
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2018
  18. Sturm der Liebe

    Kategorie
    Telenovela
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2018
    Beschreibung
    Für Romy und Goran steht ein wichtiger Auftritt an. Romy ist überfordert, aber Goran kann sie beruhigen. Nach ihrer ersten gemeinsamen Nacht legen sie eine hinreissende Performance hin. Der Musikproduzent zeigt sich hochzufrieden – allerdings mit einer Einschränkung – Michael lehnt Xenias Angebot ab und geht ihr aus dem Weg. Doch Xenia ahnt, dass da doch etwas in der Luft liegt. Alicia zweifelt daran, gut genug für das Western-Turnier zu sein. Mit viel Einfühlungsvermögen gelingt es Viktor jedoch, sie am Ball zu halten.
    Episodenummer
    2941
    Cast
    Larissa Marolt, Sebastian Fischer, Elke Winkens, Dirk Galuba, Lorenzo Patané, Uta Kargel, Joachim Lätsch
    Regisseur
    Lutz von Sicherer, Alexander Wiedl
    Drehbuch
    Robin Ziegler, Oliver Pankutz
    Hintergrundinfos
    Die Telenovela verarbeitet die Beziehungsgeschichten rund um das fiktive Fünf-Sterne-Hotel 'Fürstenhof' in Oberbayern.
  19. Tagesschau

    Mit Wetter

    Kategorie
    Nachrichten
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2018
  20. Nashorn, Zebra & Co.

    Geschichten aus dem Tierpark Hellabrunn | Themen: Neue Bisonkälber

    Kategorie
    Tiere
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2018
    Beschreibung
    Niedlicher Nachwuchs: Matthias stellt die neuen Bisonkälber vor, die kürzlich gleich im Doppelpack ankamen. Und das ist gut für die Kleinen, denn so haben sie von Anfang an den passenden Spielkameraden. Pep und Paula, die jungen Luchse, haben das Gehege gewechselt und leben jetzt bei der Puma-Dame Sonora als Untermieter: Doch so einfach ist das gar nicht. Bei den Polarfüchsen kommt Annette mit ganz ungewöhnlichen Häppchen vorbei: In der Schüssel ist nur Obst. Wie das die Füchse wohl finden werden? Warum Spornschildkröte Jonathan keinen Spaziergang machen darf, wie es dem Auge des Stumpfkrokodils geht und viele andere Geschichten aus dem Münchner Tierpark Hellabrunn sehen die Zuschauer in dieser neuen Folge von 'Nashorn, Zebra & Co.'.
    Episodenummer
    320
  21. Tagesschau

    Mit Wetter

    Kategorie
    Nachrichten
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2018
  22. Brisant

    Boulevardmagazin

    Kategorie
    Infomagazin
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2018
    Beschreibung
    Das Boulevardmagazin berichtet Montag bis Samstag Nachmittag in einem unterhaltsamen Mix über aktuelle Geschehnisse, über Klatsch und Königshäuser, über Prominente und solche, die es sein möchten.
  23. Gefragt – Gejagt

    Kategorie
    Quiz
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2018
    Beschreibung
    Vier Kandidaten treten gegen einen Quizchampion, den 'Jäger', an. Sie müssen allgemeine Wissensfragen entweder einzeln oder als Team, gegen die Zeit und im Wettkampf mit dem 'Jäger' beantworten.
    Episodenummer
    151
  24. WaPo Bodensee

    Ausgerudert

    Kategorie
    Kriminal
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2016
    Beschreibung
    Ob die Schüler eines renommierten Internats am Bodensee wirklich in guten Händen sind, fragen sich Nele und ihre Kollegen Andreas Rambach, Pirmin Spitznagel und Julia Demmler, als sie das Verschwinden eines Schülers während des Rudertrainings auf dem See aufklären sollen. Der Steuermann eines Rudervierers bleibt trotz eifriger Suche seiner Kameraden verschollen. Schnell wird Nele klar, dass im Internat ganz eigene Gesetze herrschen, ein gefährliches Schattenreich mit eigenen Herrschern und verbotenen Deals. Die desaströsen Zustände erinnern Nele an die Verantwortung, die sie für ihre eigenen Kinder Johanna und Niklas hat. Das beeinflusst auch ihre Entscheidung, zu der sie privat gedrängt wird. Hauptmann Aubry ist es leid, immer wieder von Nele weggestossen zu werden. Sie soll sich bitte endlich eindeutig erklären. Ob Neles Mutter Mechthild ihr dabei helfen kann?
    Episodenummer
    8
    Cast
    Floriane Daniel, Ole Puppe, Wendy Güntensperger, Simon Werdelis, Diana Körner, Noah Calvin, Sofie Eifertinger
    Regisseur
    Patrick Winczewski
    Drehbuch
    Michael Gantenberg
  25. Wissen vor acht – Natur

    Themen: Der Pilz als Umweltschützer

    Kategorie
    Technik/Wissenschaft
    Produktionsland
    D
    Beschreibung
    Geplantes Thema: – Der Pilz als Umweltschützer Schlauchpilze können gelöste Schadstoffe aus dem Wasser entfernen. Kann das auch die Lösung für atomar verseuchte Gebiete sein? Heute bei 'Wissen vor acht – Natur'.
  26. Wetter vor acht

    Kategorie
    Wetterbericht
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2018
    Beschreibung
    Das Wetter des Tages und die Aussichten auf die kommende Nacht und die folgenden Tage.
  27. Börse vor acht

    Kategorie
    Geld//Wirtschaft
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2018
    Beschreibung
    Die Börsensendung vom Frankfurter Parkett – immer kurz vor der Tagesschau um 20 Uhr.
  28. Tagesschau

    Mit Wetter

    Kategorie
    Nachrichten
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2018
  29. Falk

    Die Qual der Wahl

    Kategorie
    Anwalt
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2018
    Beschreibung
    Offergeld bietet Falk an, das Restaurant zurückzubekommen. Und plötzlich muss sich Falk entscheiden, was er mit seinem Leben machen will: weiterhin als Anwalt arbeiten, oder ins Restaurant zurückkehren? Vor Monaten war die Antwort noch klar, doch jetzt? Auch Sophie weiss nicht, wie sie auf Falks drohenden Abschied reagieren soll. Soll sie sich freuen, weil der Mann, über den sie sich immer wieder aufregen muss und den sie nie in der Kanzlei haben wollte, endlich geht? Auf der anderen Seite hat Falk ihr mit seinen ungewöhnlichen Methoden immer wieder geholfen – beruflich wie privat. Während Falk mit seiner Entscheidung ringt und auch damit klarkommen muss, dass sich Sabine von ihm getrennt hat, soll er einen letzten Fall übernehmen: Nina Heinlein, Vorstandsvorsitzende einer Fluggesellschaft, soll eine andere Frau zusammengeschlagen haben. Das passt überhaupt nicht zu der smarten Managerin und alleinerziehenden Mutter, auf die Falk trifft. Sind das nur unbegründete Vorwürfe, mit denen man ihr schaden will? Oder ist das Ninas Weg, mit dem immensen Druck umzugehen, unter dem sie steht? Sophie muss sich mal wieder mit dem Sonderwunsch eines schwierigen Mandanten herumschlagen. Das Ehepaar Nass, reich geworden durch eine Brauerei, aber aus einfachen Verhältnissen kommend, will endlich zur sogenannten Gesellschaft gehören. Doch das Gericht hat die Adoption durch einen afrikanischen Prinzen, der jünger ist als Herr Nass, natürlich nicht anerkannt. Sophie soll ihnen helfen, einen legalen Weg zu einem Adelstitel zu finden.
    Episodenummer
    6
    Cast
    Fritz Karl, Mira Bartuschek, Peter Prager, Alessija Lause, Moritz Führmann, Lilli Fichtner, Sinje Irslinger
    Regisseur
    Peter Stauch
    Drehbuch
    Peter Güde
  30. In aller Freundschaft

    Reise ins Ungewisse

    Kategorie
    Arzt
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2007
    Beschreibung
    Sebastian Maier besucht mit Schwester Arzu eine Party seines Kommilitonen Marko Bergmann. Als die beiden die Feier verlassen, verhält sich Sebastian merkwürdig und stürzt mit dem Fahrrad. Dabei erleidet er eine leichte Nierenruptur. Dr. Brentano ordnet gegen den Willen von Dr. Heilmann einen Drogentest an – der positiv ausfällt. Roland sucht das Gespräch mit Sebastian. Dessen vehementes Leugnen wertet er als mangelnde Einsicht. Als herauskommt, dass in der Klinik eine Packung des Medikamentes fehlt, das in Sebastians Blut nachgewiesen wurde, muss der Chefarzt über Konsequenzen nachdenken. Gegen Pias und Charlottes Widerstand spricht er Sebastian die Kündigung aus und legt ihm zudem nahe, das Haus der Heilmanns zu verlassen. Sebastian sieht sich von einem Tag auf den anderen seiner Existenz beraubt. Zudem kränkt ihn, dass ihm niemand glaubt. Er ist überzeugt, dass Marko ihm die Droge heimlich ins Bier getan hat, und bittet Arzu, ihm zu helfen. Arzu stattet Marko einen Besuch ab und findet heraus, dass der Interesse an ihr hat, und deswegen Sebastian die Droge untergeschoben hat. Als Sebastian Marko dazu bringen will, endlich die Wahrheit zu sagen, kommt es zu einer handfesten Auseinandersetzung, bei der Sebastian einen Schlag in den Unterbauch erhält. Wegen der vorhergehenden Ruptur kommt es zu einer starken inneren Blutung. Sebastian muss von Dr. Heilmann in einer Notoperation gerettet werden. Oberschwester Ingrid Rischke überrascht Professor Simoni mit einem gemeinsamen Campingurlaub. Doch statt eines Wohnmobils schwebt Simoni eher ein nettes Hotel vor – zumal gerade Winter ist. Doch nach einem schönen Tag muss er zugeben, dass man beim Campen in dieser Jahreszeit eine himmlische Ruhe geniessen kann. Mit der ist es jedoch schlagartig vorbei, als das Proficamper-Ehepaar Gembel neben ihnen ihre 'Zelte' aufschlägt.
    Episodenummer
    341
    Cast
    Udo Schenk, Manon Straché, Paul Fassnacht, Fabian Oscar Wien, Lutz Schäfer, Dieter Bellmann, Thomas Rühmann
    Regisseur
    Celino Bleiweiss
    Drehbuch
    Klaus Arriens, Thomas Wilke
  31. In aller Freundschaft

    Wiedererweckte Gefühle

    Kategorie
    Arzt
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2007
    Beschreibung
    Die 16-jährige Kristin Schneider schleppt sich mit letzter Kraft in die Sachsenklinik und wird dort ohnmächtig. Indessen findet Professor Simoni auf der Vortreppe seines Hauses einen Säugling, geboren vor wenigen Tagen. Als Kristin Schneider erwacht, gibt sie vor, sich an nichts zu erinnern. Doch die medizinische Untersuchung bringt schnell ans Licht, dass das Mädchen vor kurzem entbunden haben muss. Dr. Globisch und ihrer Mutter gesteht Kristin: Sie hat die Schwangerschaft die ganze Zeit über verheimlicht und in einer anderen Klinik entbunden, aus der sie wenige Stunden später mit dem Kind verschwunden ist. Als es ihr am Tag darauf schlechter ging, hat sie das Kind vor eine Villa in ihrer Nachbarschaft gelegt – bei Professor Simoni – und ist dann zur Sachsenklinik gefahren. Für Kristins Mutter Regine Schneider bricht eine Welt zusammen. Sie hat ihre Tochter ohne Vater erzogen und ist schockiert über deren Verhalten und über den offenkundigen völligen Vertrauensverlust. Regines Verstörung wächst noch, als die 16-Jährige sich fest entschlossen zeigt, das Kind zur Adoption frei zu geben und sich instinktiv dagegen wehrt, Muttergefühle für das Neugeborene zu entwickeln. In dieser Zeit kümmern sich Oberschwester Ingrid und Professor Simoni zwei Tage um das neugeborene Kind und stellen fest, dass sie auf ihrer Lebensbahn auf der Höhe dynamischer Grosseltern angelangt sind. Im Hause Heilmann gibt es Stress, weil Jonas und sein Freund Bastian Marquardt zum Schulfest etwas backen sollen – und natürlich bleibt das an den Müttern hängen!
    Episodenummer
    372
    Cast
    Henriette Confurius, Anna Stieblich, Karsten Kühn, Anthony Petrifke, Johann Lukas Sickert, Dieter Bellmann, Thomas Rühmann
    Regisseur
    Esther Wenger
    Drehbuch
    Andreas Püschel
  32. Tagesthemen

    Mit Wetter

    Kategorie
    Nachrichten
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2018
  33. Report München

    Kategorie
    Zeitgeschehen
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2018
    Hintergrundinfos
    Das Nachfolge-Format zu 'Anno – Filmberichte zu Nachrichten von gestern und morgen', in dem auf das aktuelle politische Geschehen im In- und Ausland eingegangen wird.
  34. Babai – Mein Vater Babai

    Kategorie
    Drama
    Produktionsland
    D/KOS/MAZ/F
    Produktionsjahr
    2015
    Beschreibung
    Der zehnjährige Nori und sein Vater Gezim verkaufen zusammen Zigaretten auf den Strassen des Vorkriegskosovo der 90er Jahre. Auf Noris Mutter möchte Gezim nicht angesprochen werden. Der Vergangenheit zu entfliehen, gehört zur Stärke des Vaters. Nun will er dem Kosovo entfliehen, ohne Nori. Doch der Sohn stellt sich quer und versucht mit allen Mitteln, ihn davon abzuhalten. Es kommt zu einem Unfall. Der entsetzte Vater bringt seinen Sohn ins Krankenhaus. Als Nori entlassen wird, ist sein Vater heimlich gegangen. Voller Wut und Entschlossenheit folgt er ihm auf diese gefährliche Reise und findet tatsächlich seinen Vater in Deutschland wieder. Mit kindlicher Konsequenz konfrontiert er ihn mit seiner Tat, die er ihm nicht verzeihen kann.
    Cast
    Val Maloku, Astrit Kabashi, Enver Petrovci, Adriana Matoshi, Xhevdet Jashari, Stephen Chang, Armend Ismajli
    Regisseur
    Visar Morina
    Drehbuch
    Visar Morina
    Hintergrundinfos
    'Babai – Mein Vater' ist Visar Morinas erster Spielfilm. Der zum Thema Flucht brandaktuelle Film lief auf zahlreichen Filmfestivals. Beim Filmfest München erhielt Morina den Förderpreis Regie und Drehbuch, die beiden Hauptdarsteller den Förderpreis Schauspiel. Sein Abschlussfilm 'Der Schübling' (2010) wurde auf dem Odense International Filmfestival zum 'Most surprising international film of the year' gekürt.
  35. Tagesschau

    Kategorie
    Nachrichten
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2018
  36. Morris aus Amerika Morris from America

    Kategorie
    Tragikomödie
    Produktionsland
    D/USA
    Produktionsjahr
    2016
    Beschreibung
    Morris ist 13, nicht gerade schlank und schwarz. Doch das ist eigentlich nicht sein Problem. Frisch gestrandet aus New York lebt er allein mit seinem Vater Curtis, der im Trainerteam des hiesigen Profi-Fussball-Clubs arbeitet, in Heidelberg. Auch wenn es zwischen Old School-Hip Hop und Gangster-Rap ziemlich unterschiedliche Auffassungen gibt, schweisst die gemeinsame Liebe zu Hip-Hop die beiden zusammen. Freunde zu finden und sich in dieser völlig neuen Welt zu behaupten, ist allerdings gar nicht so einfach, vor allem, wenn man Gangster-Rapper werden will. Zu allem Unglück ist da auch noch das Problem mit der deutschen Sprache, bei der auch die charmante Nachhilfelehrerin Inka nur bedingt helfen kann. Doch dann trifft Morris Katrin und sein ganzes Leben steht Kopf.
    Cast
    Markees Christmas, Craig Robinson, Lina Keller, Carla Juri, Jakub Gierszal, Patrick Güldenberg, Eva Löbau
    Regisseur
    Chad Hartigan
    Drehbuch
    Chad Hartigan
  37. Tagesschau

    Kategorie
    Nachrichten
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2018
  38. Sie hat es verdient

    Kategorie
    TV-Drama
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2010
    Beschreibung
    Susanne Wagner (Saskia Schindler) wird 16, ihre Freunde und Freundinnen sind zur Feier erschienen – nur das Geburtstagskind fehlt. Ihre Mutter Nora (Veronica Ferres) macht sich Sorgen. Was ist geschehen? Susanne ist heimlich verliebt in ihren Klassenkameraden Josch (François Goeske), den sie auch zur Party einladen wollte. Sie provozierte damit aber den Hass der ruppigen, mit Josch liierten Mitschülerin Linda (Liv Lisa Fries). Der sensible Junge tanzt ebenso wie die unscheinbare Kati (Sina Tkotsch) nach Lindas Pfeife. Zu Hause aber hat die schnoddrige Anführerin nichts zu melden. Ihr Vater Robert (Oliver Mommsen) missbraucht sie, ihre Mutter Marianne (Jule Ronstedt) verschliesst davor die Augen, für sie ist die Tochter ein Monster. Tatsächlich gibt Linda sich alle Mühe, diesem Bild zu entsprechen. Die wohlbehütete Susanne dagegen hat alles, was Linda fehlt. Nachdem 'Miss Piggy' – so wird Susanne verächtlich genannt – ihr nun auch noch den Freund auszuspannen gedenkt, will Linda der Nebenbuhlerin zum Geburtstag eigentlich nur einen Denkzettel verpassen. Sie stachelt ihre Clique an, Susanne zu entführen. Auf dem Dachboden von Lindas Elternhaus gerät die Situation jedoch schnell ausser Kontrolle. Auf Lindas Geheiss beginnen Kati und Josch, die verängstigte Mitschülerin erbarmungslos zu erniedrigen und zu misshandeln. Josch hält die Situation schliesslich nicht mehr aus und verständigt die Polizei. Im Krankenhaus erliegt Susanne ihren schweren Verletzungen. Nora kann nicht verstehen, warum ihre Tochter sterben musste. Ein Jahr später besucht sie Linda im Gefängnis. Die Antwort auf die Frage, warum ihre Tochter sterben musste, ist erschütternd: Sie hat es verdient! Nach den S-Bahn-Schlägern von München und den Schul-Amokläufen ist das Thema Jugendgewalt beklemmend präsent. Regisseur und Autor Thomas Stiller, für 'Unter dem Eis' mit dem Adolf-Grimme-Preis geehrt, verarbeitete das brisante Sujet zu einer der bemerkenswertesten Fernsehproduktionen der vergangenen Jahre. Sein provokantes Drama gibt keine bequemen Antworten. Erschütternde Gewaltszenen, gefilmt mit dokumentarisch anmutender Handkamera, fordern dem Zuschauer einiges ab. Dank kunstvoll gestaffelter Rückblenden löst der Film sich von der üblichen Erzählchronologie. Liv Lisa Fries spielt ein Mädchen, das so böse ist, wie man es noch nie im deutschen Fernsehen sah – dabei entspricht sie keineswegs dem Klischee der verrohten Ghettogöre aus dem sozialen Brennpunkt. Der nette 'Tatort'-Star Oliver Mommsen in der Rolle des inzestuösen Vaters ist ein weiterer Besetzungscoup. Neben Jule Ronstedt und Martin Feifel wird 'Sie hat es verdient' geprägt durch die ausdrucksstarken Jungschauspieler Saskia Schindler, François Goeske und Sina Tkotsch. Veronica Ferres, die die Mutter des Opfers verkörpert, ist zugleich auch Koproduzentin des ambitionierten Projekts.
    Cast
    Liv Lisa Fries, Veronica Ferres, Jule Ronstedt, Martin Feifel, Oliver Mommsen, François Goeske, Saskia Schindler
    Regisseur
    Thomas Stiller
    Drehbuch
    Thomas Stiller
  39. Brisant

    Boulevardmagazin

    Kategorie
    Infomagazin
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2018
    Beschreibung
    Das Boulevardmagazin berichtet Montag bis Samstag Nachmittag in einem unterhaltsamen Mix über aktuelle Geschehnisse, über Klatsch und Königshäuser, über Prominente und solche, die es sein möchten.
    Wiederholung
    W
  40. Tagesschau

    Kategorie
    Nachrichten
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2018
1-40 von 7135 Einträgen

Videos verfügbar

  1. Hart aber fair

    Themen: Der Ball rollt, noch ist alles drin: Viel Spass mit der WM in Russland? | Gäste: Mario Basler (Ex-Fussballnationalspieler), Célia Sasic (Ex-Fussballnationalspielerin, DFB-Integrationsbotschafterin), Marcel Reif (Sportexperte und Journalist), Julia Neigel (Sängerin und Songwriterin), Christoph Daum (Fussballtrainer und ehemaliger Fussballprofi)

    Kategorie
    Diskussion
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2018
    Beschreibung
    War da was mit Özil? Wo ist Sané? Ist Putin böse? Und natürlich: Werden wir wieder Weltmeister? Fragen, die jetzt Deutschland bewegen. Die Diskussion nach dem Spieltag der Fussball-Weltmeisterschaft.
  2. Tagesthemen

    Mit Wetter

    Kategorie
    Nachrichten
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2018
  3. Fussball: Weltmeisterschaft Football – FIFA World Cup

    Disziplin: Vorrunde, Gruppe G: Tunesien – England

    Kategorie
    Fußball
    Beschreibung
    Der Aussenseiter aus Nordafrika wird von Nabil Maaloul trainiert, der zwischen 1989 und 1991 für Hannover 96 spielte. Eine Stütze in der Abwehr ist Aymen Abdennour vom FC Valencia.
    Bemerkung
    Dazwischen: ca. 20.50 Tagesschau
  4. Fussball: Weltmeisterschaft Football – FIFA World Cup

    Disziplin: Vorrunde, Gruppe G: Belgien – Panama

    Kategorie
    Fußball
    Produktionsjahr
    2018
    Beschreibung
    Der krasse Aussenseiter aus Mittelamerika nimmt zum ersten Mal überhaupt an einer Fussball-WM teil. In der Qualifikation lies das Team von Trainer Hernan Dario Gomez unter anderem die USA hinter sich.
  5. Fussball: Weltmeisterschaft Football – FIFA World Cup

    Gäste: Hannes Wolf | Disziplin: u. a. Philipp Lahm – Weltmeister im Gespräch mit Jessy Wellmer

    Kategorie
    Fußball
    Beschreibung
    Auch ohne den alles überragenden Zlatan Ibrahimovic qualifizierte sich Schweden für die WM und warf in den Play-offs die favorisierten Italiener raus. Marcus Berg erzielte in der Quali acht Treffer.
  6. Tagesschau

    Mit Wetter

    Kategorie
    Nachrichten
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2018
  7. ARD-Buffet

    Leben & geniessen | Themen: Am Montag zeigt Ali Güngörmüs, wie man Tomaten-Zucchini-Krapfen mit marinierten Pilzen zubereitet

    Kategorie
    Ratgeber/Service
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2018
  8. Tagesschau

    Mit Wetter

    Kategorie
    Nachrichten
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2018
  9. Gefragt – Gejagt

    Kategorie
    Quiz
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2018
    Beschreibung
    Vier Kandidaten treten gegen einen Quizchampion, den 'Jäger', an. Sie müssen allgemeine Wissensfragen entweder einzeln oder als Team, gegen die Zeit und im Wettkampf mit dem 'Jäger' beantworten.
    Episodenummer
    239
    Wiederholung
    W
  10. Gefragt – Gejagt

    Kategorie
    Quiz
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Vier Kandidaten treten gegen einen Quizchampion, den 'Jäger', an. Sie müssen allgemeine Wissensfragen entweder einzeln oder als Team, gegen die Zeit und im Wettkampf mit dem 'Jäger' beantworten.
    Episodenummer
    188
  11. Tagesschau

    Mit Wetter

    Kategorie
    Nachrichten
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2018
  12. Meister des Alltags

    Kategorie
    Ratespiel
    Produktionsland
    D
    Beschreibung
    Kann man einen hartnäckigen Eigelbfleck mit heissen Zitronensaft behandeln, damit er beim Waschen völlig verschwindet? Hat man am Computer-Arbeitsplatz gesetzliches Anrecht auf eine Fussstütze, wenn man sonst unbequem sitzt? Und ist der Knallerbsenstrauch aus dem Garten sogar eine Gewürz- oder Heilpflanze? Diese und viele weitere spannende und kuriose Fragen rund um den ganz normalen Alltag gibt es im SWR-Wissensquiz! Moderator Florian Weber stellt in 'Meister des Alltags' die Alltagstauglichkeit seiner prominenten Kandidaten auf die Probe. Kabarettist Christoph Sonntag und Schauspielerin Alice Hoffmann treten gegen Comedian Bodo Bach und Moderatorin Enie van de Meiklokjes an. Kreativität und Ideenreichtum sind gefragt beim Erraten der kniffligen Fragen aus dem täglichen Leben. Beide Teams spielen jeweils für Projekte der Kinderhilfsaktion Herzenssache – und die erspielte Summe des Siegerteams wird verdoppelt! Unterstützt wird heute die Inklusionshilfe in Pforzheim sowie das Projekt 'Mehr Platz für das Jugendzentrum in Mundenheim', Ludwigshafen.
    Episodenummer
    117
  13. Live nach Neun

    Raus ins Leben

    Kategorie
    Infomagazin
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2018
  14. Tagesschau

    Mit Wetter

    Kategorie
    Nachrichten
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2018
  15. Weltspiegel

    Auslandskorrespondenten berichten | Themen: Russland: Die Fussballweltmeisterschaft und Kadyrows Spiel / Türkei: Wahlentscheidung in Kurdistan / Türkei: EU-Hilfen für ein Regime? / Spanien: Eine Stadt nimmt ab / Kolumbien: Vor der Zerreissprobe

    Kategorie
    Zeitgeschehen
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2018
    Beschreibung
    Ob von politischen Umbrüchen, kriegerischen Konflikten, Flüchtlingsdramen, Natur- oder Umweltkatastrophen, die Korrespondenten der ARD-Studios berichten aktuell und umfassend aus aller Welt.
    Wiederholung
    W
  16. Tagesschau

    Kategorie
    Nachrichten
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2018
  17. Tagesschau

    Kategorie
    Nachrichten
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2018
  18. Commissario Laurenti

    Tod auf der Warteliste

    Kategorie
    Krimireihe
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2007
    Beschreibung
    Ausgerechnet während eines Staatsbesuchs der deutschen Bundeskanzlerin in der italienischen Hafenstadt Triest kommt es zu einem dramatischen Zwischenfall: Ein Mann, bekleidet nur mit einem OP-Kittel, springt in panischer Angst auf die Küstenstrasse und wird von einem Begleitfahrzeug überrollt. Commissario Laurenti (Henry Hübchen) nimmt die Ermittlungen in dem rätselhaften Fall auf – wer ist der unbekannte Tote, der laut gerichtsmedizinischem Befund aus Osteuropa stammt, den jedoch niemand kennen will und den niemand zu vermissen scheint? Und wovor war er auf der Flucht? Als kurz darauf der renommierte Chirurg einer luxuriösen Schönheitsklinik grausam ermordet wird, stossen der Commissario und sein Assistent Antonio (Florian Panzner) auf eine heisse Spur: Mit Hilfe des pensionierten Gerichtsmediziners Galvano (Rolf Hoppe) finden sie heraus, dass der ermordete Arzt auf Organtransplantationen spezialisiert war. Hatte er möglicherweise mit illegalem Organhandel zu tun? Sollte der Tote von der Strasse sein nächstes Opfer werden? Und welche Rolle spielt Laurentis neuer Nachbar, der geheimnisvolle Autor Lorenzo Ramses Frei (Stefan Kurt), der Laurentis Gattin Laura (Barbara Rudnik) umgarnt und dessen eigene Frau vor Jahren ums Leben kam? Unterdessen lässt sich der Zwillingsbruder (Robert Gallinowski) des mysteriösen Unfallopfers als Organspender in die Schönheitsklinik einweisen, um die Todesumstände seines Bruders auf eigene Faust zu recherchieren. Doch obwohl auch Laurenti sicher ist, dass der Schlüssel zur Aufklärung des vertrackten Falls in der Klinik zu finden ist, sind ihm die Hände gebunden. Denn die Betreiber des exklusiven Refugiums verfügen nicht nur über Kontakte zu dem berüchtigten osteuropäischen Menschenhändler und Unterweltkönig Drakic (Christopher Buchholz), sondern haben auch einflussreiche Freunde in höchsten Polit-Kreisen. Plötzlich sieht der ahnungslose Commissario sich mit schweren Korruptionsvorwürfen konfrontiert. So leicht aber lässt Laurenti sich nicht einschüchtern. 'Commissario Laurenti – Tod auf der Warteliste' ist ein Teil der erfolgreichen Krimi-Reihe nach den Romanen von Veit Heinichen. Neben einer packenden Geschichte über Geldgier, Ethik, Rache und Moral, bietet der Film einen ungewöhnlichen Blick auf die italienische Hafenstadt Triest jenseits der Touristenklischees. In der Hauptrolle brilliert einmal mehr Henry Hübchen als ebenso grantiger wie scharfsinniger Commissario. In weiteren Rollen sind Barbara Rudnik, Florian Panzner, Catherine Flemming, Stefan Kurt und Christopher Buchholz zu sehen.
    Cast
    Henry Hübchen, Barbara Rudnik, Florian Panzner, Catherine Flemming, Sergej Moya, Sophia Thomalla, Stefan Kurt
    Regisseur
    Hannu Salonen
    Drehbuch
    Renate Kampmann
  19. Tagesschau

    Kategorie
    Nachrichten
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2018
  20. ttt – titel thesen temperamente

    Themen: Das Vermächtnis des Nelson Mandela / Das Wunder von Matera / David Lynch / Zukunft des Bauens / Strasse. Leben. Fotos

    Kategorie
    Magazin
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2018
    Beschreibung
    Das Vermächtnis des Nelson Mandela: Wer war dieser grosse Freiheitskämpfer eigentlich? Und was ist von seiner Vision geblieben, in Südafrika – 25 Jahre nach Ende der Apartheid? 'Mutige Menschen fürchten sich nicht davor, um des Friedens willen zu vergeben.' Ein Satz von Nelson Mandela, der im Juli hundert Jahre alt geworden wäre. 'Für die Welt war er Mandela, einer der grössten Reformer in der Geschichte, aber für mich war er der alte Madiba, der mich erzogen hat.' Der Enkel, Ndaba Mandela, erzählt jetzt die ganz persönliche Geschichte eines der wichtigsten politischen Köpfe der Menschheit. Mit 12 Jahren zieht Ndaba zu Nelson Mandela in den Präsidentenpalast und wird von diesem mit Weisheit und Strenge durch eine schwierige Jugend geführt. Es ist genau die Zeit, in welcher Nelson Mandela friedlich gegen Rassentrennung und Unterdrückung kämpft und versucht ein tief zerrissenes Land zu befrieden. Ndaba Mandela: 'Mut zur Vergebung. Das Vermächtnis meines Grossvaters Nelson Mandela'. Erscheint am 18. Juni 2018 bei Dumont. Das Wunder von Matera: Eine (der zwei) Kulturhauptstädte 2019 und die Verwerfungen des täglichen Lebens zwischen Hit-and-Run-Tourismus und historischem Erbe mit den Sassi, den einzigartigen Höhlensiedlungen. Der Gap zwischen genialischer, siegreicher Bewerbung und prekärer Umsetzung in der Realität. Ein Sack voll Geld (von der EU), aber grösste Schwierigkeiten bei der Verwirklichung. Soweit alles wie befürchtet – im Süden Italiens. Oder doch nicht? Die Gelder wären zuletzt beinahe wieder gestrichen worden – die Region Basilicata aber will es auf den letzten Drücker doch noch schaffen – das Wunder von Matera! David Lynch: 'Traumwelten' – die aussergewöhnliche Autobiografie des wohl meistdiskutierten Filmemachers der letzten Jahrzehnte erscheint am 25. Juni. Wir konnten schon jetzt mit David Lynch Co-Autorin und langjähriger, enger Freundin Kristine McKenna sprechen. Seit 'Eraserhead' war Kristine McKenna auf Einladung von David Lynch auf allen Sets beim Dreh dabei. 'Traumwelten' erzählt jetzt, wie aussergewöhnlich David Lynch bereits als Kind und Jugendlicher war und wie seine einzigartigen Filme entstanden sind. 'Blue Velvet', 'Wild at Heart', 'Twin Peaks', 'Lost Highway', 'Mullholland Drive', 'Inland Empire' – diese Filme haben Filmgeschichte geschrieben. Sie sind klarsichtig und rätselhaft, wunderschön und düster. David Lynch/ Kristine McKenna: 'Traumwelten'. Erscheint am 25. Juni 2018 bei Heyne Encore. Zukunft des Bauens: Der Wettbewerb um immer höhere und raffinierter konstruierte Häuser aus Holz ist in vollem Gang. In Tokio wird gerade ein spektakulärer 350 Meter hoher Holzhochhausturm geplant, mit 70 Etagen. In London soll der hölzerne 'Oakwood Tower' 300 Meter hoch wachsen, in Chicago plant man einen 244 Meter Tower. Das tatsächlich bisher höchste wirklich gebaute Haus aus Holz steht in Vancouver, Kanada, mit 18 Stockwerken und 53 Metern Höhe. Ein in Wien geplantes Holzhochhaus soll bis zum Jahresende immerhin 84 Meter im Nordosten der Stadt in den Himmel wachsen. Auf 24 Etagen entstehen Wohnungen, Büros, ein Hotel samt Wellnessareal. Der Anspruch: ein ressourcenschonender und energiesparender Bau aus nachwachsendem Material. Überraschenderweise soll der Holzbau sogar weniger feueranfällig sein, als ein gewöhnliches Hochhaus. Es ist gerade Sturm und Drangzeit im Holzbau. In Berlin wurde bereits vor zehn Jahren das erste Stadthaus ganz aus Holz gebaut. Aktuell wird in Heilbronn Deutschlands höchstes Haus aus Holz in Angriff genommen, immerhin 34 Meter hoch. Wie sinnvoll ist es, hohe Häuser aus Holz zu bauen? Und müssen dafür nicht zu viele Bäume sterben? ttt auf der Suche nach einer möglichen Zukunft des Bauens. Strasse. Leben. Fotos: Die wieder gefundene Stärke der Fotografie. Eine umfassende Schau in Hamburg zeigt jetzt die Superstars der Street Photografie der letzten 70 Jahre mit 350 Arbeiten – Lee Friedlander, Wolfgang Tillmans, Candida Höfer, Stephen Shore, Martin Parr und viele andere. '[Space] Street. Life. Photography' – Deichtorhallen HH bis 21. Oktober.
  21. Tagesthemen

    Mit Sport und Wetter

    Kategorie
    Nachrichten
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2018
  22. Zorn – Kalter Rauch

    Kategorie
    Kriminal
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2017
    Beschreibung
    Claudius Zorn (Stephan Luca) ist jetzt Schröders (Axel Ranisch) Untergebener. Keine leichte Situation für beide, vor allem aber für Zorn, der den Kopf besonders voll hat, weil er Vater wird und sich die werdende Mutter, Dauerfreundin Malina (Katharina Nesytowa), wirklich seltsam verhält. Die Freude auf das bevorstehende Ereignis hält sich also in Grenzen. Seltsames passiert auch in Halle: Es regnet echte Fische vom Himmel, und nicht einmal die Wissenschaftler können sich das Phänomen erklären. Bei der morgendlichen Reinigungsaktion wird ein künstliches Hüftgelenk in einem Brunnen gefunden, was ehemals einer Frau Zettel eingesetzt wurde. Die ist jedoch spurlos verschwunden. Zudem wird im Elefantenhaus des Hallenser Bergzoos die Leiche eines Pflegers gefunden. Während ihrer Ermittlungen besuchen die beiden Hauptkommissare Schröder und Zorn Gregor Zettel (Devid Striesow), den Mann der Frau ohne Hüftgelenk, der jedoch angeblich nicht weiss, wo seine Frau Donata (Judith Engel) seit einer Woche steckt. Es ist Gregor anzusehen, dass er als ehemaliger Popstar schon einmal bessere Zeiten erlebt hat – doch das ist 30 Jahre her. Inzwischen plagen ihn nicht nur Geldsorgen. Was die Ermittler nicht wissen: Zettel wird mit dem Tod bedroht – Als die beiden Hauptkommissare auf Adam Völx (Sylvester Groth) stossen, passen weder dessen Büroeinrichtung noch er selbst in das vorgezeichnete Berufsbild eines Schrotthändlers. Der undurchsichtige Geschäftsmann verschrottete von Donata Zettels Firma frisch aus der Weissrussland gelieferte Heizkörper, die angeblich schadhaft waren. Wie selbstverständlich gerät Zorn auch in diesem Fall wieder mit Staatsanwältin Borck (Alice Dwyer) aneinander, die ihm dringend rät, sein Leben in den Griff zu bekommen. Inzwischen machen den Kommissaren eine weitere Leiche und ein Stromausfall in der ganzen Stadt zu schaffen. Wie hängt das alles zusammen? Und wird jeder, der in diesen komplexen Fall verwickelt ist, zu seiner gerechten Strafe kommen?
    Cast
    Stephan Luca, Axel Ranisch, Alice Dwyer, Katharina Nesytowa, Devid Striesow, Sylvester Groth, Steffi Kühnert
    Regisseur
    Andreas Herzog
    Drehbuch
    Stephan Ludwig
  23. Tatort

    Durchgedreht

    Kategorie
    Krimireihe
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2016
    Beschreibung
    Die einzige Zeugin ist erst acht: Als mitten in der Nacht bei Familie Habdank eingebrochen wird, kann sich die kleine Anna verstecken. Kurz darauf sind ihr jüngerer Bruder und ihre Mutter tot. Kommissar Max Ballauf findet das Mädchen Stunden später im Keller des Hauses. Anna steht unter Schock. Sie will nicht darüber sprechen, was sie erlebt oder gesehen hat. Freddy Schenk bittet den Kollegen, bei den Ermittlungen behutsam vorzugehen. Das Mädchen kommt erst einmal bei seiner Tante Hilde und deren Mann Gunnar unter. Auch Annas Vater Sven Habdank, der gerade von einer Dienstreise zurückkehrt, ist für die Kommissare kaum ansprechbar. Hat der Mordanschlag auf die Familie etwas mit seinem Job zu tun? Habdank ist Steuerprüfer und gilt unter den Kollegen als 'harter Hund, der sich festbeisst': Sowohl der Journalist Ole Winthir, als auch der Bauunternehmer Pit Benteler, die ihre Bücher offenlegen mussten, sind nicht gut auf ihn zu sprechen. Oder handelt es sich doch eher um Mord aus Eifersucht? Offensichtlich gab es in der Beziehung von Sven Habdank und seiner Lebensgefährtin Freya Spannungen. Lief da etwas zwischen Svens Bruder Michael und Freya?
    Cast
    Klaus J. Behrendt, Dietmar Bär, Patrick Abozen, Joe Bausch, Julia Grafflage, Stephan Szasz, Nicola Schössler
    Regisseur
    Dagmar Seume
    Drehbuch
    Norbert Ehry
    Hintergrundinfos
    Die unterschiedlichen Ermittler-Teams sind in verschiedenen deutschen Städten, aber auch in Österreich und der Schweiz Mördern und anderen Gewaltverbrechern auf der Spur. Dabei kommen sowohl regionale Besonderheiten als auch gesellschaftlich relevante Themen immer wieder zur Sprache.
  24. Tagesschau

    Mit Wetter

    Kategorie
    Nachrichten
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2018
  25. Weltspiegel

    Auslandskorrespondenten berichten | Themen: Russland: Die Fussballweltmeisterschaft und Kadyrows Spiel / Türkei: Wahlentscheidung in Kurdistan / Türkei: EU-Hilfen für ein Regime? / Spanien: Eine Stadt nimmt ab / Kolumbien: Vor der Zerreissprobe

    Kategorie
    Zeitgeschehen
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2018
    Beschreibung
    Russland: Die Fussballweltmeisterschaft und Kadyrows Spiel: Der tschetschenische Präsident posiert mit dem berühmten Stürmer Mohamed Salah. Eine Sternstunde für Präsident Ramsan Kadyrow, der gern den Sport nutzt, um sich als grosser Staatsmann darzustellen und seine Macht zu festigen. Nun also beherbergt Kadyrow die ägyptische Fussballnationalmannschaft. Menschenrechtsorganisationen sind entsetzt: Immer wieder verschwinden in der zur russischen Föderation gehörenden autonomen Republik Tschetschenien Menschen. Doch Kadyrow lockt nicht nur Topspieler, sondern auch zunehmend Kapital aus der arabischen Welt. Das Hotel, in dem die ägyptische Mannschaft wohnt, ist mit Geld aus den Vereinigten Arabischen Emiraten finanziert worden. Präsident Putin will sich so den Zugang zum Nahen Osten sichern. 'Ramsan Kadyrow hat enge Beziehungen zur arabischen Welt, die in unserer Republik zu spüren sind', erklärt uns Nourith, der einen Fussballfanclub aufgebaut hat. Er verspricht sich nicht nur bleibende Fussballmomente, sondern auch noch engere Beziehungen zur arabischen Welt. Von den Emiraten bis nach Syrien bringt sich Kadyrow zunehmend als Sondergesandter Putins ein: Tschetschenien – Putins Tür zum Nahen Osten. Türkei: Wahlentscheidung in Kurdistan: So wichtig wie bei dieser Präsidentschaftswahl am 24. Juni waren die Stimmen der Kurden selten. In dem im türkischen Südosten gelegenen Diyarbakir, der heimlichen Hauptstadt der Kurden, geben sich die Präsidentschaftskandidaten in diesen Tagen die Klinke in die Hand. In der Region war bisher die prokurdische, oppositionelle HDP die stärkste Partei. Die zweitgrösste Partei war die AKP. Die HDP hat ihren inhaftierten früheren Parteichef Selahattin Demirtas als Präsidentschaftskandidaten aufgestellt. Sollte Erdogan nicht gleich in der ersten Wahl die 50-Prozent-Hürde nehmen, muss er voraussichtlich gegen Muharrem Ince, den Kandidaten der grössten Oppositionspartei CHP, in einer Stichwahl antreten. Doch wem geben dann die HDP-Kurden ihre Stimme? Früher hätte die CHP in der Region keinen Blumentopf gewinnen können. Doch inzwischen gibt es viele Kurden, die dann Ince unterstützen würden. Das könnte Erdogan in der Stichwahl Schwierigkeiten machen. Türkei: EU-Hilfen für ein Regime? 'Das nutzt doch nur dem Machtapparat der Regierung Erdogan', sagt die Journalistin Canan Coskun von der unabhängigen Zeitung Cumhuriyet. Sie ärgert sich über ein EU-Projekt, bei dem mit rund 1,7 Millionen Euro Pressebüros in türkischen Gerichten geschaffen wurden. Da arbeiteten jetzt doch nur Getreue von Erdogan – unabhängigen Journalisten nützten diese jedoch nichts. Seit über zehn Jahren finanziert Brüssel mit Milliarden Euro Projekte in der Türkei, um Wirtschaft, Rechtsstaat und Demokratie den europäischen Standards anzupassen – mit dem Ziel eines Beitritts der Türkei zur EU. Doch machen die Projekte unter Ausnahmezustand und autoritärer türkischer Regierung überhaupt Sinn? Nachfragen des Autors bei EU-Behörden und türkischen Ministerien wurden auf die lange Bank geschoben oder unvollständig beantwortet. Bei der Begegnung mit Aktivisten und Hilfsorganisationen aus der Zivilgesellschaft und der Menschenrechtsarbeit erfährt der Autor von Hilfsorganisationen, die ihre Fürsorge für misshandelte Minderjährige einstellen müssen, weil sie per Dekret verboten wurden. Andere Aktivisten können ihre Arbeit für die Menschrechte in der Türkei mit EU-Mitteln zwar weiterführen, fordern von der EU aber eine stärkere politische Unterstützung. Beispiele, die zeigen, dass die EU-Heranführungshilfen für die Türkei auf den Prüfstand gehören. Spanien: Eine Stadt nimmt ab: Übergewicht, Fettleibigkeit, dicke Kinder – wenn es um diese Themen geht, denkt man meist an Länder wie die USA oder Mexiko. Aber auch Spanien hat mit einer zunehmend übergewichtigen Bevölkerung zu kämpfen. Die Rate der besonders übergewichtigen Menschen hat sich dort in den vergangenen 20 Jahren verdoppelt – entsprechend sind auch Folgeerkrankungen wie Bluthochdruck, Herzprobleme oder Diabetes auf dem Vormarsch. Narón, ein ehemaliges Fischerstädtchen in Galizien im Nordwesten Spaniens, stemmt sich gegen den Trend: Knapp 4000 Menschen nehmen dort an einem besonderen Gesundheitsprojekt teil. Den Initiatoren geht es nicht um spassbefreites Hungern und Quälerei beim Frühsport, sondern um Gemeinschaftssinn und Genussfreude. Und dabei haben sie, ganz nebenbei, auch die Traditionen ihrer Heimat wiederentdeckt. Kolumbien: Vor der Zerreissprobe: Präsidentschaftswahlen in Kolumbien. Das gleicht der Wahl zwischen Pest und Cholera: Entweder wird diesen Sonntag ein Mann der extremen Linken gewinnen oder – weit wahrscheinlicher – einer der extremen Rechten. Das Land steht vor einer Zerreissprobe: Der Friedensvertrag mit den Rebellen nach 50 Jahren Bürgerkrieg ist in Gefahr, Zehntausende von Flüchtlingen aus dem Nachbarland Venezuela setzen das Land zusätzlich unter Druck. In der Grenzstadt Cúcuta leben sie nebeneinander, Einwohner, Flüchtlinge und Rückkehrer, Menschen, die vor Jahren aus Kolumbien ins damals reiche Venezuela geflohen waren, jetzt zurückkommen und schon wieder bangen müssen. Etwa Leo, der Sportlehrer, der nach Venezuela floh, weil Rebellen seinen Bruder umbrachten, und der sich dort vom Hilfsarbeiter zum Eisdielenbesitzer hochgearbeitet hatte. Als die Venezolaner kein Geld mehr für Eis hatten, ist Leo zurückgekommen, um jetzt als Bäcker zu arbeiten. 'Solange man am Leben ist', meint er, 'gibt es Hoffnung.'
  26. Das Traumhotel

    Kap der Guten Hoffnung

    Kategorie
    Unterhalung
    Produktionsland
    D/A
    Produktionsjahr
    2009
    Beschreibung
    Kurz nach der Ankunft in seinem Luxusresort in Kapstadt trifft Markus Winter (Christian Kohlund), Chef der Siethoff-Hotelgruppe, zufällig seinen alten Freund Jonathan Beckett (Michael Greiling) wieder. Vor 30 Jahren hatte Jonathan Südafrika verlassen, nach einem schweren Streit mit seinem Bruder. Nun kehrt er in das Land seiner Jugend zurück, um sich endlich zu versöhnen. Doch bei der Ankunft auf dem Familien-Weingut erfährt Jonathan, dass sein Bruder vor kurzem tödlich verunglückt ist. Sein inzwischen erwachsener Neffe Lennard (Manuel Witting) begegnet dem Onkel mit Misstrauen. Er fürchtet, Jonathan habe es lediglich auf das Erbe abgesehen. Als Jonathan Lennards Mutter Hanna (Gila von Weitershausen) trifft, mit der ihn einst eine grosse Liebe verband, dauert es nicht lange, bis die alten Gefühle zwischen den beiden neu aufflammen. Während Jonathan versucht, Lennards Vertrauen zu gewinnen und eine Rettung für das verschuldete Weingut zu finden, hält Hanna eine grosse Enthüllung für beide Männer bereit. Derweil vermittelt Markus Winter der jungen Tierärztin Katharina Kühn (Lara Joy Körner) einen Job bei seinem Freund Dr. Mike Kubach (Wolfgang Fierek). Der grantige Eigenbrötler betreibt in der Abgeschiedenheit des Buschs eine Tieraufzuchtstation und ist zunächst wenig erfreut, dass Winter ihm ausgerechnet eine Frau zur Seite stellen will. Eine Verletzung am Bein lässt dem Macho jedoch keine Wahl – und tatsächlich erweist sich die selbstbewusste Katharina schon bald als unverzichtbare Hilfe. Als sie jedoch eines Tages auf eigene Faust die Spur von Wilderern aufnimmt, gerät sie in höchste Gefahr. Mit ganz anderen Problemen hat die junge Architektin Natalie Wagner (Sonsee Neu) zu kämpfen. Sie soll in Kapstadt den Bau eines gigantischen Fussballstadions betreuen. Allerdings dient das Baugelände bislang jungen Nachwuchskickern aus den umliegenden Armenvierteln als Trainingsplatz – von dem sie nun vertrieben werden sollen. Trotz der Proteste aus der Bevölkerung will Natalie den Baubeginn vorantreiben. Doch dann verliebt sie sich in Lukas Hafner (Timothy Peach), den idealistischen Trainer der Jungs, und gerät in einen Gewissenskonflikt. Auch Lukas ist schockiert, als er erfährt, aus welchem Grund Natalie wirklich in Kapstadt ist. Der jungen Liebe droht ein Ende, noch bevor sie richtig begonnen hat. Am Kap der Guten Hoffnung spielt die achte Folge der beliebten Fernsehfilm-Reihe 'Das Traumhotel'. Vor der eindrucksvollen Kulisse Südafrikas erzählt der Film ebenso spannende wie romantische Geschichten über Menschen, die am südlichsten Punkt Afrikas eine neue Heimat gefunden haben. Neben Christian Kohlund und Wolfgang Fierek ergänzen Gila von Weitershausen, Timothy Peach, Sonsee Neu, Michael Greiling und Lara Joy Körner das Ensemble.
    Cast
    Christian Kohlund, Gila von Weitershausen, Michael Greiling, Sonsee Neu, Timothy Peach, Lara Joy Körner, Wolfgang Fierek
    Regisseur
    Otto W. Retzer
    Drehbuch
    Ulrike Münch, Hans Münch
    Hintergrundinfos
    Der Abenteurer Markus Winter reist nach Thailand, um nach seiner Scheidung ein wenig Ruhe zu finden. Doch daraus wird nichts: Markus' Tante Dorothea ist Besitzerin einer grossen Hotelgruppe und plant als neuestes Projekt ein Traumhotel auf Phuket. Und Markus hat sie als Hoteldirektor auserkoren.
  27. Das Traumhotel

    Malaysia

    Kategorie
    Unterhalung
    Produktionsland
    D/A
    Produktionsjahr
    2009
    Beschreibung
    Der Weltenbummler Markus Winter (Christian Kohlund), Chef der angesehenen Siethoff-Hotelgruppe, ist nach Südostasien gereist, um das Luxusresort in Malaysia zu inspizieren. Ausserdem will er seine gute Freundin Jennifer (Barbara Wussow) besuchen, die vor 20 Jahren mit ihrem Mann ein kleines Strandhotel eröffnet hat. Seit einem halben Jahr ist Jennifer Witwe und ganz allein für ihren siebenjährigen Sohn Tom (Lino Sliskovic) und das Geschäft verantwortlich. Nun fürchtet sie, durch eine Klausel im Pachtvertrag ihre gesamte Existenzgrundlage an den Bauunternehmer Mr. Wong (Patrick Teoh) zu verlieren. Allerdings wächst in Markus der Verdacht, dass der betrügerische Wong in Wahrheit gar kein Anrecht auf das Hotel hat. Um dies zu beweisen, muss Markus Jennifers stillen Teilhaber ausfindig machen, der sich bereits vor Jahren in den malaysischen Dschungel zurückgezogen hat. Derweil spielen sich auch in Markus' eigenem Beach-Resort grosse und kleine Dramen ab, zum Beispiel um seinen Jugendfreund, den Unternehmer Lorenz Henschel (Günther Maria Halmer). Dieser ist mit seiner neuen Assistentin Sonja (Tina Ruland) nach Malaysia gereist, um ein lukratives Grossprojekt unter Dach und Fach zu bringen. Der rastlose Workaholic denkt von morgens bis abends nur ans Geschäft – und übersieht dabei, dass die hübsche Sonja für ihn weit mehr sein könnte. Erst als Sonja aus Protest kündigt, weil für Lorenz' Kaufhaus ein Kulturzentrum abgerissen werden soll, erkennt er, dass die junge Frau ihm mehr bedeutet, als er sich bislang eingestehen wollte. Starpianist Sascha Sorell (Johannes Brandrup) ist inkognito in dem Luxushotel abgestiegen, um nach seiner Scheidung, die von der Boulevardpresse hemmungslos ausgeschlachtet wurde, endlich zur Ruhe zu kommen. In der attraktiven Sabine Kilian (Elisabeth Lanz), die mit ihrer kleinen Tochter Marie (Pamina Grünsteidl) Urlaub macht, scheint er eine verständnisvolle Freundin und vielleicht sogar neue Liebe zu finden. Was Sascha nicht ahnt: Sabine ist eine arbeitslose Journalistin, die mit einer Exklusiv-Story über Sascha ihren alten Job wiederbekommen könnte. Doch je mehr Zeit sie mit dem sensiblen Künstler verbringt, desto stärker gerät sie in einen Gewissenskonflikt. Vor zauberhafter Kulisse erzählt 'Das Traumhotel – Malaysia' dramatische und romantische Geschichten von Menschen, deren Leben fernab der Heimat unerwartet eine neue Wendung nimmt. Neben Christian Kohlund sind Günther Maria Halmer, Tina Ruland, Barbara Wussow, Elisabeth Lanz, Johannes Brandrup und Ankie Beilke zu sehen. Unmittelbar im Anschluss zeigt Das Erste mit 'Das Traumhotel – Kap der Guten Hoffnung' einen weiteren Film der beliebten Reihe.
    Episodenummer
    11
    Cast
    Christian Kohlund, Tina Ruland, Günther Maria Halmer, Barbara Wussow, Lino Sliskovic, Elisabeth Lanz, Johannes Brandrup
    Regisseur
    Otto W. Retzer
    Drehbuch
    Maximilian Krückl
    Hintergrundinfos
    Der Abenteurer Markus Winter reist nach Thailand, um nach seiner Scheidung ein wenig Ruhe zu finden. Doch daraus wird nichts: Markus' Tante Dorothea ist Besitzerin einer grossen Hotelgruppe und plant als neuestes Projekt ein Traumhotel auf Phuket. Und Markus hat sie als Hoteldirektor auserkoren.
  28. Tagesschau

    Mit Wetter

    Kategorie
    Nachrichten
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2018
  29. Liebe am Fjord – Sog der Gezeiten Sog der Gezeiten

    Kategorie
    TV-Drama
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2013
    Beschreibung
    Agnes Wallem (Esther Schweins) ist guter Dinge: Die zielstrebige Architektin hat den Sprung in die Selbstständigkeit gewagt, und gleich ihr erster Auftrag erweist sich als echte Herausforderung. Für eine Kleinstadt am tiefen Sognefjord, in der eine der schönsten Stabkirchen Norwegens steht, soll sie das passende Gemeindehaus entwerfen. Beim Ortstermin erlebt sie jedoch eine herbe Überraschung: Ihr Exfreund Kristian (Hendrik Duryn) arbeitet hier als Schiffbauingenieur. Das Wiedersehen versetzt ihr einen Stich, denn gemeinsam mit seiner Frau Luisa (Stephanie Japp) und der aufgeweckten Tochter Mia (Sina Knecht) führt Kristian nun jenes harmonische Familienleben, das Agnes sich immer mit ihm gewünscht hat. Warum nur hat Luisa, die hier als Bürgermeisterin die Verantwortung trägt, gerade einer potenziellen Nebenbuhlerin diesen Auftrag zugeschanzt? Merkwürdigerweise scheint Luisa sich nicht daran zu stören, dass zwischen dem ehemaligen Liebespaar wieder eine Annäherung stattfindet. Auch die kleine Mia versteht sich bestens mit Agnes. Kristian ist über die Gleichgültigkeit seiner Frau äusserst irritiert und vermutet, dass sie eine Affäre hat. Wie anders sind ihre undurchsichtigen Termine und merkwürdigen Abwesenheiten zu erklären? Als plötzlich auch noch Jonas (Markus Knüfken) auftaucht, mit dem Agnes seit einiger Zeit eine Beziehung führt, ist das Chaos perfekt. In dem Melodram aus der Reihe 'Liebe am Fjord' muss Esther Schweins als ambitionierte Architektin die Statik ihres Gefühlslebens neu berechnen. In den weiteren Hauptrollen überzeugen Hendrik Duryn als sympathischer Bootsbauer und Stephanie Japp als Ehefrau, die mit ihrem Schicksal hadert. Ausserdem treten Markus Knüfken, Sina Knecht, Peter Prager und Teresa Harder als patente Pfarrerin auf. Unter Jörg Grünlers sensibler Regie spitzt sich die aufwühlende Geschichte dramatisch zu. Die imposante Stabkirche von Borgund gibt dem Film eine ganz eigene Atmosphäre.
    Cast
    Esther Schweins, Stephanie Japp, Hendrik Duryn, Markus Knüfken, Sina Knecht, Teresa Harder, Peter Prager
    Regisseur
    Jörg Grünler
    Drehbuch
    Maria Solrun, Jörg Tensing
  30. Dann kam Lucy

    Kategorie
    TV-Drama
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2011
    Beschreibung
    Zehn Jahre ist es her, seit die Pferdezüchterin Saskia (Julia Jäger) ihre Jugendfreundin Andrea zuletzt gesehen hat. Das Leben der beiden Frauen war auseinandergedriftet, als Saskia sich nach einer enttäuschenden Ehe zurückgezogen und ganz in die Arbeit auf ihrem abgelegenen Gestüt gestürzt hatte. Andrea hingegen war mit ihrer kleinen Tochter nach London gezogen. Nun erhält Saskia eine traurige Nachricht: Ihre einst beste Freundin ist bei einem Autounfall ums Leben gekommen. Das ist jedoch nicht alles: Als Patentante soll sie sich nun um Andreas 16-jährige Tochter Lucy (Olga von Luckwald) kümmern, zumindest bis das Jugendamt den Vater des Mädchens ausfindig machen konnte. Eher widerwillig und aus Pflichtgefühl nimmt Saskia Lucy bei sich auf. Der geht es kaum anders, könnte der Kontrast zwischen London und der rheinländischen Provinz doch kaum grösser sein. Mit der Landluft und den strengen Regeln auf dem Gestüt kann das vorlaute Grossstadt-Girlie nichts anfangen. Sie verschanzt sich hinter ihrem Computer und gerät immer wieder mit ihrer unlockeren Tante in Streit. Bald aber erkennt Saskia, dass die Teenagerin hinter ihrer abweisenden und aufmüpfigen Art eine tiefe Trauer und nagende Schuldgefühle verbirgt. Mit Geduld und Unnachgiebigkeit gelingt es ihr, Lucys emotionalen Schutzwall zu überwinden und eine vertrauensvolle Beziehung zu ihr aufzubauen. Dann aber taucht überraschend Lucys Vater auf, den sie nie zuvor gesehen hat. Alex (Heio von Stetten) lebt in Amsterdam, betreibt eine grosse Galerie und ist in seinem lässigen Auftreten ein Mann ganz nach Lucys Geschmack. Auch Saskia findet durchaus Gefallen an dem charmanten Lebenskünstler. Dennoch fürchtet sie, dass er die Erwartungen seiner Tochter enttäuschen könnte. Tatsächlich reagiert er nicht sehr begeistert auf Lucys Vorhaben, mit Sack und Pack sofort zu ihm nach Amsterdam zu ziehen. Zutiefst verletzt läuft das Mädchen davon und ist unauffindbar. In der Familienkomödie 'Dann kam Lucy' prallen zwei Welten aufeinander: Eine Frau, die seit einer tiefen Enttäuschung niemanden mehr an sich heranlässt, und eine rebellische Teenagerin, die mit dem Verlust ihrer Mutter zu kämpfen hat, müssen sich notgedrungen zusammenraufen – und entwickeln nach anfänglichem Zwist eine vertrauensvolle Beziehung. Regisseur Christoph Schrewe findet dabei eine stimmige Balance zwischen humorvollen und nachdenklich stimmenden Momenten. Getragen wird der Film nicht zuletzt auch von den Darstellern: Julia Jäger als freudlose Pferdezüchterin, die allmählich ins Leben zurückfindet, Olga von Luckwald als aufmüpfige Lucy und Heio von Stetten als cooler Lebemann, der lernen muss, Verantwortung zu übernehmen, bilden ein wunderbares Trio.
    Cast
    Julia Jäger, Heio von Stetten, Olga von Luckwald, Christof Wackernagel, Ben Unterkofler, Therese Hämer, Anja Herden
    Regisseur
    Christoph Schrewe
    Drehbuch
    Michael Meisheit
  31. Tagesschau

    Mit Wetter

    Kategorie
    Nachrichten
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2018
  32. Europamagazin

    Themen: Grossbritannien: Brexit-Chaos vor dem EU-Gipfel / Rumänien: Aus für die erfolgreichen Korruptionsjäger? / Russland: umstrittener Einsatz von Kosaken als WM-Sicherheitstruppe / Schweden: die Erfolgsstory des Kurden-Fussballclubs Dalkurt FF / Spanien: Aus für Airbnb-Vermieter in Palma de Mallorca

    Kategorie
    Europa
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2018
    Beschreibung
    Das wöchentliche Magazin will schwierige politische Prozesse und komplexe Probleme Europas erklären, aber auch fremde Mentalitäten und Perspektiven zeigen.
  33. Presseclub

    Themen: Seehofer gegen Merkel – wie lange hält die Union das aus? | Gäste: Alexander Kain (Passauer Neue Presse), Stephan Detjen (Deutschlandradio), Mariam Lau (Die Zeit), Barbara Junge (taz.die tageszeitung)

    Kategorie
    Zeitgeschehen
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2018
    Beschreibung
    Die WM in Russland hat gerade begonnen und Deutschland ist im Fussball-Fieber. Doch jetzt findet sich das Land mitten in einer Regierungskrise wieder, wie sie dramatischer nicht sein könnte. Die Koalition – nicht einmal 100 Tage im Amt – steht vor einer Zerreissprobe. Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble warnte vor der 'Auflösung' der Fraktionsgemeinschaft von CDU und CSU. Denn der Machtkampf zwischen Bundesinnenminister Horst Seehofer und Bundeskanzlerin Angela Merkel hat zu einem schweren Zerwürfnis zwischen den Schwesterparteien geführt. Seehofer will mit aller Kraft durchsetzen, dass Deutschland mehr Flüchtlinge an den Grenzen abweist. Zur Not auch gegen den Willen Angela Merkels. Es wäre ein wichtiger symbolischer Sieg der CSU, die im Herbst Landtagswahlen in Bayern zu bestehen hat. Die CDU-Chefin hingegen will in den kommenden zwei Wochen eine Lösung auf europäischer Ebene suchen. Ende Juni findet ein EU-Gipfel statt. Der Streit um die Asylpolitik zwischen Seehofer und Merkel ist nicht neu. Er schwelt seit dem Höhepunkt der Flüchtlingskrise 2015/2016. Damals drohte der CSU-Politiker mit einer Verfassungsklage, sollte der Bund den Zuzug nicht bremsen. Der aktuelle Konflikt könnte die Regierung sprengen. Denn Seehofer droht mit einem Ministerentscheid. Das könnte die Kanzlerin kaum akzeptieren, sie müsste ihren Minister entlassen. Wie ernst ist die Lage? Gefährdet der Streit Merkels Kanzlerschaft? Könnte es sogar Neuwahlen geben? Oder kann Bundestagspräsident Schäuble zwischen den Schwesterparteien vermitteln? Kann es in der Frage der Flüchtlingspolitik einen Kompromiss in der Union geben? Darüber diskutiert ARD-Programmdirektor Volker Herres am Sonntag mit den Gästen: Alexander Kain, Passauer Neue Presse Stephan Detjen, Deutschlandradio Mariam Lau, Die Zeit Barbara Junge, taz.die tageszeitung
    Hintergrundinfos
    Jörg Schönenborn, Volker Herres und Sonia Seymour Mikich moderieren im Wechsel die Talkrunde.
  34. Tagesschau

    Mit Wetter

    Kategorie
    Nachrichten
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2018
  35. Immer wieder sonntags

    Gäste: Michelle, voXXclub, Mary Roos, Patrick Lindner, Nicki, Marie Wegener, Dschinghis Khan, Anna-Carina Woitschack, Günter Wewel, Mitch Keller, Südtiroler Spitzbuam, Uta Bresan, Lausbuam, Christoph Sonntag, Jean-Ferry, Konrad Stöckel

    Kategorie
    Musikshow
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2018
    Beschreibung
    'Immer wieder sonntags' bietet in dieser Saison eine Mischung aus Neuem und Altbewährtem. Mit von der Partie sind in diesem Sommer wieder Stars aus Schlager, Volksmusik & Co.medy. Unter dem Motto 'Wenn der Opa mit dem Enkel' können neuerdings auch Jung und Alt gemeinsam bei 'Immer wieder sonntags' auftreten. Stefan Mross hilft zudem auch Singles im Seniorenalter, einen neuen Lebenspartner bzw. eine -partnerin zu finden.?
    Episodenummer
    4
  36. Tagesschau

    Mit Wetter

    Kategorie
    Nachrichten
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2018
  37. Die Sendung mit der Maus

    Lach- und Sachgeschichten

    Kategorie
    Kindermagazin
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2018
    Beschreibung
    Lach- und Sachgeschichten, zur WM mit einem wichtigen Werkzeug für ein Fussballspiel, Trudes Tier beim Training, dem Trick mit der Walze, mit Shaun und Fussballfieber auf der Farm – und natürlich mit der Maus, dem Elefanten und der Ente. Wie wird ein Fussballtor gebaut? Ein Tor tut jedem Fussballspiel gut: Wie am Schnürchen laufen die Aluminiumprofile über das Fliessband, bevor ihnen Nasen eingestanzt werden, die das Tornetz halten sollen. Mit Gelenken und Manschetten sind die Pfosten bereit für das Spiel – und werden beim 1. FC Köln gleich mal getestet. Trudes Tier: Fussball Trudes Nachbar weiss, wie Fussball richtig geht. Viele Regeln sind zu beachten und ohne ein richtiges Tor und Eckfahnen, wird das nichts. Dabei hatte Trudes Tier mit der aufgeblasenen Wärmflasche als Ball eigentlich ziemlich viel Spass am Spiel – Fussballrasenstreifen Wenn das Spiel läuft, wird auf ihm herumgetrampelt, gesprungen, getreten – doch ohne den Rasen gäbe es kein Fussballspiel und auch keine Weltmeisterschaft. Mit seinen hell- und dunkelgrünen Streifen ist er die Grundlage für das ganze Turnier. Nur wie kommen die beiden unterschiedlichen Grüntöne auf das Fussballfeld? Christoph verrät die Tricks der Pfleger, die sich um den perfekten Rasen kümmern. Shaun das Schaf: Gemüsefussball Ein Kohlkopf, der vom vorbeifahrenden Traktor des Farmers kullert, kommt dem gelangweilten Shaun gelegen. Der Gemüseball inspiriert ihn, sein fussballerisches Können zum Besten zu geben. Die Schafe sind begeistert und Bitzer pfeift an zum Match. Doch das Fussballspiel gerät ausser Kontrolle: Die frechen Schweine wollen sich den Kohl schnappen – als Snack ...
  38. Tiere bis unters Dach

    Kopf in den Sand

    Kategorie
    Familien
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2011
    Beschreibung
    Vinzenz Grieshabers neueste Geschäftsidee: eine Nandu-Zucht! Bauersfrau Josefine argwöhnt zwar, dass er mit den fremdartigen Laufvögeln vor allem ihre Feriengäste vertreiben will, aber der Herr des Hofes hat gute Argumente: Die anpassungsfähigen Strauss-Verwandten seien die 'Hühner der Zukunft'. Doch mit einem Ei beginnt das Verhängnis: Lilie Hansen will auch mal ein Tier retten wie ihre 'in Waldau weltberühmte' Schwester Greta und entführt ein vermeintlich verwaistes Nandu-Ei – mit fatalen Folgen ...
    Episodenummer
    18
    Cast
    Enya Elstner, Lotte Hanné, Heikko Deutschmann, Floriane Daniel, Fynn Henkel, Sanne Schnapp, Michael Sideris
    Regisseur
    Andreas Morell
    Hintergrundinfos
    Kinder, Tiere, Natur und zwei Familien, wie sie unterschiedlicher nicht sein können. 'Tiere bis unters Dach' erzählt von einem modernen Schwarzwald-Bullerbü. Auch in der zweiten Staffel der Kinder- und Familienserie geht es um das Leben auf dem Land, die Liebe zu Tieren und zur Natur. Das grosse Fachwerkhaus der Tierarzt-Familie Hansen und der Schwarzwaldbauernhof der Familie Grieshaber sind neben den Bergen, Tälern, Seen und der unvergleichlichen Silhouette des Südschwarzwalds in weiteren 13 Folgen Schauplatz von grossen und kleinen Abenteuern von Kindern und Eltern. Die Familie Hansen, ist inzwischen im Schwarzwalddorf Waldau heimisch geworden. Die Tierarztpraxis von Philipp Hansen ist gut gefüllt, Annette hat sich mit den Landfrauen, insbesondere mit Josefine Grieshaber, angefreundet und die beiden Töchter Greta und Lilie fühlen sich schon lange im Schwarzwald zu Hause. Wenn nur das liebe Geld nicht wäre. Die Patienten zahlen nicht oder spät und Philipp weigert sich, Mahnungen zu schreiben. Annette beschliesst, selbst aktiv zu werden. Die gelernte Restauratorin eröffnet ihre eigene Werkstatt, das 'Atelier Hansen'. Philipp freut sich, muss er sich doch nicht mehr Sorgen machen, dass Annette in der Praxis 'helfen' will, denn seine Frau hat kein Händchen für Vierbeiner; eine fauchende Katze oder eine aggressive Gans können sie in Angst und Schrecken versetzen. Durch ihr neues Leben erschliesst sich Annette ihren eigenen Zugang zum Dorf. Auch die Kinder müssen mit mehr Freiheit umgehen. Die kleine Lilie wird stolze Erstklässlerin mit einem unbändigen Willen zur Selbständigkeit. Und Greta macht das, was sie schon immer gemacht hat: Sie rettet Tiere und legt sich mit jedem an, der nicht akzeptiert, dass jedes noch so unscheinbare oder auch gefährliche Tier ein Recht auf Leben, artgerechte Haltung und womöglich sogar Freiheit hat: sei es nun Wildschwein, Affe oder Fledermaus. An der Seite von Greta steht wie bisher ihr Freund Jonas Grieshaber. Der wohnt inzwischen allein mit seinen Eltern auf dem Bauernhof seiner Familie; sein älterer Bruder ist ausgezogen. Mutter Josefine meint, jetzt Platz, Zeit und Energie für Feriengäste zu haben. Doch Vater Vincent, dem Bürgermeister von Waldau, passt die neue Geschäftsidee seiner Frau überhaupt nicht. Er kontert auf die nicht ganz so feine Art. Die Eltern von Jonas durchleben eine schwierige Phase in ihrer Ehe, befeuert von exotischen Nandus, Feuerwehr und Stammtisch. Mit Hilfe von Annette, Jonas und einem Schifferklavier wird auch diese Krise überwunden. Da haben es andere Menschen schwerer. Bertie zum Beispiel: Dr. Hansen hat sofort gemerkt, dass der 18-Jährige besonders begabt im Umgang mit Tieren ist, und hat ihn zu seinem Assistenten in der Tierarztpraxis gemacht. Doch Philipp hat nicht darüber nachgedacht, wo vielleicht Berties Defizite liegen könnten. Und so ist er überrascht, als er entdeckt, dass Bertie kein Dach über dem Kopf hat und im Zelt übernachtet, dass er sein Frettchen frei herumlaufen lässt, dass die Dorfbewohner Bertie tiefes Misstrauen entgegenbringen. Der Tierarzt und sein Assistent haben viel zu besprechen. Wie gut, dass sich Bertie so gut mit den Kindern versteht und er sie und sie ihn bei vielen Abenteuern und Konflikten unterstützen.
  39. Tiere bis unters Dach

    Hundefänger

    Kategorie
    Familien
    Produktionsland
    D
    Produktionsjahr
    2011
    Beschreibung
    In der neuen Schule trennen sich allmählich die Coolen von den Uncoolen – Emma tut alles, damit ihre Lieblingsfeindin Greta in die letzte Kategorie eingeordnet wird. Vergeblich: Sophie, eins der beliebtesten Mädchen, bittet die Tier-Retterin um Hilfe – ihre Katze ist verschwunden. Und dies ist kein Einzelfall: Greta findet heraus, dass ein mysteriöser Tierfänger seit einigen Wochen in einem Lieferwagen in der Gegend auf die Jagd geht. Er scheint auch für Hunde gefährlich zu sein ...
    Episodenummer
    17
    Cast
    Enya Elstner, Fynn Henkel, Lotte Hanné, Floriane Daniel, Heikko Deutschmann, Sanne Schnapp, Michael Sideris
    Regisseur
    Andreas Morell
    Hintergrundinfos
    Kinder, Tiere, Natur und zwei Familien, wie sie unterschiedlicher nicht sein können. 'Tiere bis unters Dach' erzählt von einem modernen Schwarzwald-Bullerbü. Auch in der zweiten Staffel der Kinder- und Familienserie geht es um das Leben auf dem Land, die Liebe zu Tieren und zur Natur. Das grosse Fachwerkhaus der Tierarzt-Familie Hansen und der Schwarzwaldbauernhof der Familie Grieshaber sind neben den Bergen, Tälern, Seen und der unvergleichlichen Silhouette des Südschwarzwalds in weiteren 13 Folgen Schauplatz von grossen und kleinen Abenteuern von Kindern und Eltern. Die Familie Hansen, ist inzwischen im Schwarzwalddorf Waldau heimisch geworden. Die Tierarztpraxis von Philipp Hansen ist gut gefüllt, Annette hat sich mit den Landfrauen, insbesondere mit Josefine Grieshaber, angefreundet und die beiden Töchter Greta und Lilie fühlen sich schon lange im Schwarzwald zu Hause. Wenn nur das liebe Geld nicht wäre. Die Patienten zahlen nicht oder spät und Philipp weigert sich, Mahnungen zu schreiben. Annette beschliesst, selbst aktiv zu werden. Die gelernte Restauratorin eröffnet ihre eigene Werkstatt, das 'Atelier Hansen'. Philipp freut sich, muss er sich doch nicht mehr Sorgen machen, dass Annette in der Praxis 'helfen' will, denn seine Frau hat kein Händchen für Vierbeiner; eine fauchende Katze oder eine aggressive Gans können sie in Angst und Schrecken versetzen. Durch ihr neues Leben erschliesst sich Annette ihren eigenen Zugang zum Dorf. Auch die Kinder müssen mit mehr Freiheit umgehen. Die kleine Lilie wird stolze Erstklässlerin mit einem unbändigen Willen zur Selbständigkeit. Und Greta macht das, was sie schon immer gemacht hat: Sie rettet Tiere und legt sich mit jedem an, der nicht akzeptiert, dass jedes noch so unscheinbare oder auch gefährliche Tier ein Recht auf Leben, artgerechte Haltung und womöglich sogar Freiheit hat: sei es nun Wildschwein, Affe oder Fledermaus. An der Seite von Greta steht wie bisher ihr Freund Jonas Grieshaber. Der wohnt inzwischen allein mit seinen Eltern auf dem Bauernhof seiner Familie; sein älterer Bruder ist ausgezogen. Mutter Josefine meint, jetzt Platz, Zeit und Energie für Feriengäste zu haben. Doch Vater Vincent, dem Bürgermeister von Waldau, passt die neue Geschäftsidee seiner Frau überhaupt nicht. Er kontert auf die nicht ganz so feine Art. Die Eltern von Jonas durchleben eine schwierige Phase in ihrer Ehe, befeuert von exotischen Nandus, Feuerwehr und Stammtisch. Mit Hilfe von Annette, Jonas und einem Schifferklavier wird auch diese Krise überwunden. Da haben es andere Menschen schwerer. Bertie zum Beispiel: Dr. Hansen hat sofort gemerkt, dass der 18-Jährige besonders begabt im Umgang mit Tieren ist, und hat ihn zu seinem Assistenten in der Tierarztpraxis gemacht. Doch Philipp hat nicht darüber nachgedacht, wo vielleicht Berties Defizite liegen könnten. Und so ist er überrascht, als er entdeckt, dass Bertie kein Dach über dem Kopf hat und im Zelt übernachtet, dass er sein Frettchen frei herumlaufen lässt, dass die Dorfbewohner Bertie tiefes Misstrauen entgegenbringen. Der Tierarzt und sein Assistent haben viel zu besprechen. Wie gut, dass sich Bertie so gut mit den Kindern versteht und er sie und sie ihn bei vielen Abenteuern und Konflikten unterstützen.
  40. Tigerenten-Club

    Der Club zum Mitmachen | Gäste: Tabea Alt (Turn-Star), Alvaro Soler (Sänger)

    Kategorie
    Kindermagazin
    Produktionsland
    D
    Beschreibung
    Turn-Star Tabea Alt und Sänger Alvaro Soler Schnelligkeit, Sprungkraft und Eleganz: Darauf kommt es beim Turnen an. Im 'Tigerenten Club' zeigt heute die Bronzemadaillengewinnerin der Turn-WM in Montreal, Tabea Alt, was wirklich wichtig ist beim Turnen. Ausserdem tritt der Sänger und Mädchenschwarm Alvaro Soler auf und sorgt für richtig gute Stimmung im Studio. Und natürlich kämpfen wieder zwei Schulklassen um den goldenen Tigerenten-Pokal und um eine Spende für die Hilfsprojekte. Kraft, Konzentration und Risikobereitschaft und natürlich unheimlich viel Disziplin, das sollte man als Turner mitbringen. Tabea vereint all das, und ist als Turnerin sehr erfolgreich im Turnen. Der Schwebebalken ist hier ihre Lieblingsdisziplin. Dabei zeigt sie immer wieder aufs Neue atemberaubende Übungen auf dem zehn Zentimeter breiten Balken. Das ist, als ob man auf einem Smartphone turnen würde. Aber auch am Stufenbarren, Sprungtisch oder am Boden stellt sie Ihr Talent unter Beweis. Gemeinsam mit Muschda, Johannes und drei Mädchen aus dem Turnleistungszentrum in Stuttgart lüftet sie viele Geheimnisse rund ums Turnen und gibt dabei noch hilfreiche Tipps für alle, die ihr nacheifern wollen. Für coole Musik ist natürlich auch gesorgt. Spaniens-Hit-Lieferant Alvaro Soler ist im Studio und performt seinen aktuellen Song 'La Cintura' und wird ausserdem zeigen, dass auch er ganz schön sportlich ist! Und natürlich wird es wieder actionreich bei den Wettkämpfen. Die Tigerenten vom Eckenberg-Gymnasium Adelsheim (Baden-Württemberg) treffen auf die Frösche von der Realschule Bad Schönborn (Baden-Württemberg). Die beiden Spiele-Teams wetteifern mit Geschick, Schnelligkeit und Köpfchen um den goldenen Tigerenten-Pokal und um Spendengelder für ein Hilfsprojekt.