search.ch
1-40 of 222 entries

Shows starting now

  1. Ski alpin

    Weltcup | Disziplin: Riesenslalom Herren, 2. Lauf

    Description
    Riesenslalom Herren, 2. Lauf Übertragung aus Garmisch-Partenkirchen
    Remark
    Anschliessend: ca. 14.35 heute
    Produced in (year)
    2015
    Category
    Ski alpin
  2. Ski nordisch

    Weltmeisterschaften | Disziplin: Langlauf: 50 km Herren mit Massenstart | Gäste: Tobias Angerer

    Description
    Langlauf 50 km Massenstart Herren Übertragung aus Falun/Schweden Experte: Tobias Angerer
    Produced in (year)
    2015
    Category
    Langlauf
  3. Rodeln

    Europameisterschaften | Disziplin: Teamstaffel

    Description
    Teamstaffel Zusammenfassung aus Sotschi/Russland
    Produced in (year)
    2015
    Category
    Bob
  4. Eisschnelllauf

    Sprint-Weltmeisterschaften | Disziplin: 2. Tag, Mehrkampf

    Description
    Mehrkampf Zusammenfassung aus Astana/Kasachstan
    Produced in (year)
    2015
    Category
    Eisschnellauf
  5. Bob

    Weltmeisterschaften | Disziplin: Teamwettbewerb

    Description
    Teamwettbewerb Zusammenfassung aus Winterberg Moderation im Studio: Rudi Cerne dazwischen gegen 11.50 und 14.35 heute
    Produced in (year)
    2015
    Category
    Bob
  6. Heute heute

    Description
    Die Nachrichtensendung des Zweiten Deutschen Fernsehens versorgt die Zuschauer mit aktuellen Meldungen des Tages aus den Bereichen Politik, Wirtschaft, Kultur, Gesellschaft, Sport und Wetter.
    Produced in (year)
    2015
    Produced in (country)
    D
    Production information
    gemischte Themen
    Category
    Nachrichten
  7. Sportreportage ZDF SPORTreportage

    Disziplin: Fussball: Bundesliga, Nachbetrachtung 23. Spieltag; Story: Soziale Netzwerke - Bedeutung für Spieler und Vereine/Volleyball: Pokalfinale Herren, Friedrichshafen - Lüneburg in Halle (Westfalen)/Story: Freedom Chair/Bob: WM in Winterberg (D)/Ski

    Description
    Fussball-Bundesliga Nachbetrachtung 23. Spieltag Fussball-Story Die Bedeutung der sozialen Netzwerke Volleyball Pokalfinale Herren Story Freedom Chair Bob-WM In Winterberg Ski alpin, Weltcup Herren In Garmisch-Partenkirchen Ski nordisch, WM In Falun
    Produced in (year)
    2015
    Produced in (country)
    D
    Production information
    Sport allgemein
    Category
    Reportagen
  8. ZDF-Reportage ZDF.reportage

    Themen: Der Superflieger (2): A 380 - Turbulenzen am Boden

    Description
    Eingeklemmt zwischen Elbe und Obstfeldern, im beschaulichen Hamburg-Finkenwerder, arbeiten 15 000 Menschen an einem fliegenden Riesen. Hier wird der Airbus A 380 gebaut, das grösste Passagierflugzeug der Welt. Besser gesagt: Er wird ausgebaut. Zusammengeschraubt wird er vorher in Toulouse. Von dort kommt der Airbus A 380 nach Finkenwerder, als leere grüne Röhre, die fliegen kann - aber viel mehr auch nicht. Hier wird die Kabine eingebaut, hier wird der Flieger lackiert, rauf und runter getestet, und schliesslich an die Airlines ausgeliefert. Auch wenn die A 380 sich weniger gut verkaufte als erhofft, sind doch weltweit bereits 152 Maschinen im Einsatz. Allein 57 davon besitzt die Fluggesellschaft Emirates. Sage und schreibe 140 der Grossraumflieger hat die arabische Airline insgesamt bestellt. Es gibt also einiges zu tun in Finkenwerder. Die zweiteilige ZDF.reportage wirft einen Blick in eine sonst verschlossene Welt. Der Zuschauer erlebt, wie aus einer grünen Röhre mit Kabelsalat und Leitungslabyrinth das grösste Passagierflugzeug der Welt wird. Die Reportagen begleiten die Menschen, die es möglich machen, dass der Riesenflieger in die Luft geht - die Fliegermacher: Thorsten Drewes ist Flugzeug-Tester. Er kann etwas, was sonst keiner kann: Anhand der Geräusche, die der Riesenvogel macht, hört er, wenn etwas nicht stimmt - sei es eine Tür, eine Klappe oder ein Triebwerk. Ein Mann mit einem extrem sensiblen Gehör. Drewes ist ein Mann mit Bodenhaftung - auch mit der A 380 bleibt er unten, schliesslich ist er kein Pilot. Aber wenn die Test-Piloten mit dem Flieger in die Luft gehen, ist er natürlich dabei. Wer sonst könnte hören, ob über den Wolken in der First Class die Dusche tropft? Kai Heimes und seine Truppe sind zuständig für die Farbe. Der 73 Meter lange Airbus wird an einem Stück lackiert - per Hand. 20 Lackierer machen sich gleichzeitig von allen Seiten über den Flieger her, ein Ballett der Spritzpistolen. Und wehe der Lack ist zu dick! Gewicht kostet Geld in der Fliegerei, also dürfen die insgesamt fünf Schichten Lack zusammen nicht mal einen Millimeter dick sein. Frank Behrens leitet die Flight Line, das Empfangs-Komitee für die noch leeren, unlackierten A 380, die aus Toulouse in Finkenwerder einfliegen. Sobald ein 'grüner' Flieger in Hamburg gelandet ist, macht sich sein Team an die Arbeit - danach ist es kein Luftfahrzeug mehr, sondern nur noch eine lange grüne Doppelstock-Röhre, die in möglichst kurzer Zeit vollgebaut werden muss, mit Sitzen, Küchen, Toiletten und allem, was der fliegende Mensch so braucht. Um dann wieder zu ersten Tests in die Luft zu gehen. Detlef Schaal hat den Job, von dem kleine Jungen träumen. Er ist Testpilot, er bringt jeden Flieger in die Luft, bevor andere mit ihm fliegen dürfen. Detlef Schaal hat die Lizenz für jeden Airbus-Typ, aber die A 380 ist auch für ihn jedes Mal ein Erlebnis. Allerdings nicht mehr lange - im Sommer 2015 geht er für Airbus nach China, und da werden nur 'kleine' Airbus-Typen gebaut. Zusammen mit Frau und Tochter lernt er zurzeit Chinesisch. Das Team der ZDF.reportage hat sich mehrere Wochen in den hohen Hallen von Airbus ungesehen - und erzählt spannende Geschichten in faszinierenden Bildern.
    Produced in (year)
    2015
    Produced in (country)
    D
    Category
    Zeitgeschehen
  9. Terra Xpress

    Themen: Was tun, wenn du dein Haus abreissen sollst?

    Description
    Unglaublich: Überall in Deutschland gibt es Häuser, die keine gültige Baugenehmigung besitzen, ohne dass die Eigentümer einen blassen Schimmer davon haben - wie Christa Liedtke, die nach über 60 Jahren von den Behörden aus heiterem Himmel die Abrissverfügung bekommt. So etwas passiert sonst nur dem, der es mit der Baugenehmigung nicht ganz ernst nimmt. Es sei denn, er hat noch rechtzeitig eine zündende Idee. So wie ein Schreinermeister, der den kompletten Rohbau seiner Scheune in einer gewagten Aktion mit einem Schwerlastkran an eine andere Stelle hieven will, um doch noch eine Baugenehmigung zu bekommen. Was daraus und aus anderen Kämpfen zwischen vermeintlichen oder echten Schwarzbauern und Behörden wird, zeigt 'Terra Xpress'.
    Produced in (year)
    2015
    Produced in (country)
    D
    Production information
    Wissenschaft, Technologie
    Category
    Infomagazin
  10. Heute heute

    Wetter

    Description
    Die Nachrichtensendung des Zweiten Deutschen Fernsehens versorgt die Zuschauer mit aktuellen Meldungen des Tages aus den Bereichen Politik, Wirtschaft, Kultur, Gesellschaft, Sport und Wetter.
    Produced in (year)
    2015
    Produced in (country)
    D
    Production information
    gemischte Themen
    Category
    Nachrichten
  11. Berlin direkt

    Themen: Wolfgang Schäubles Europa-Vision - Ein ganz politisches Leben/Sigmar Gabriels Saudi-Arabien-Tour - Zwei Länder, ein schmaler Grat/Streit um die Masern-Impfpflicht - Kein Zwang, viel Ideologie

    Description
    Wolfgang Schäubles Europa-Vision Ein ganz politisches Leben Sigmar Gabriels Saudi-Arabien-Tour Zwei Länder, ein schmaler Grat Streit um die Masern-Impfpflicht Kein Zwang, viel Ideologie
    Produced in (year)
    2015
    Produced in (country)
    D
    Production information
    Innenpolitik
    Category
    Zeitgeschehen
  12. 5-Sterne - Gewinner der Aktion Mensch 5-Sterne _ Gewinner der Aktion Mensch

    Description
    Jeden Sonntag werden die Gewinner der 'Aktion Mensch' bekanntgegeben und geförderte Projekte vorgestellt.
    Produced in (year)
    2015
    Produced in (country)
    D
    Production information
    Gesellschaft allgemein
    Category
    Lottoziehung
  13. Terra X

    Themen: Der Aufstand der Wale: Moby Dicks wahre Geschichte

    Description
    Moby Dick hat ein historisches Vorbild. In einer spannenden Spurensuche rekonstruiert der Film die historische Wirklichkeit hinter einem der berühmtesten Romane der Weltliteratur. Dokumente aus amerikanischen Archiven, neueste Erkenntnisse der Walforschung und ein spektakuläres Experiment beweisen, dass Pottwale Mitte des letzten Jahrhunderts grosse Segelschiffe versenkt haben. Herman Melville schuf mit seinem Roman 'Moby Dick' Weltliteratur und zugleich eine einzigartige Chronik des Walfangs im 19. Jahrhundert, den er aus eigenem Erleben kannte. Sein Held ist ein weisser Gigant der Tiefsee, ein Schiffe zertrümmernder Pottwal, den der hasserfüllte, invalide Kapitän Ahab über die Weltmeere verfolgt, bis es in der Südsee zum Showdown kommt und 'Moby Dick' über die Walfänger triumphiert. Die Versenkung von Fangschiffen durch Pottwale ist keineswegs Seemannsgarn. Zahlreiche Dokumente in nordamerikanischen Archiven belegen einen regelrechten Krieg zwischen den Meeresgiganten und ihren Verfolgern um die Mitte des 19. Jahrhunderts. Die kleine Insel Nantucket vor Massachusetts war damals eine Metropole des Walfangs. Sie versorgte die ganze Welt mit dem wertvollen Schmierstoff Walrat und mit Ambra, dem Grundstoff für die teuersten Parfüms der Welt. Dafür wurden vor allem Pottwale bis kurz vor der Ausrottung gejagt. Anhand von Logbüchern, Zeitungsartikeln und Gerichtsakten rekonstruiert der Film die historische Walfangreise der 'Union', die durch den Angriff eines Pottwalbullen ein dramatisches Ende findet. Ein spektakulärer Crash-Test mit dem originalgetreuen Nachbau einer Schiffswand aus Eichenplanken verifiziert die enorme Zerstörungskraft dieses Giganten der Tiefsee, der ein dreimastiges Segelschiff gezielt rammte und versenkte. Die Walfänger gaben ihren Gegnern sogar Namen. Besonders gefürchtet war 'Mocha Dick', benannt nach der chilenischen Insel Mocha. Der Meeresgigant war an die 100 Tonnen schwer, mass über 30 Meter und blieb unbesiegt. Als 'Moby Dick' setzte ihm Melville ein unvergängliches Denkmal. Ein erstaunliches Phänomen: Während des Höhepunktes der Waljagd begannen sich die Wale offenbar gezielt - und vor allem gemeinsam - gegen ihre Peiniger zur Wehr zu setzen. Walforscher Hal Whitehead hält einen koordinierten Angriff von Pottwalen durchaus für möglich. Er ist überzeugt davon, dass Pottwale über kognitive Fähigkeiten verfügen und auf ihren Wanderrouten vom Pol bis zum Äquator Erfahrungen mit ihren Artgenossen austauschten. Der Film begleitet die Riesen auf ihrer jährlichen Wanderroute zu den Futter - und Paarungsplätzen. Pottwale sind faszinierende Lebewesen, die sich mit einem hocheffizienten Sonarsystem orientieren und über eine Sprache aus Klicklauten verfügen. Atemberaubende Unterwasserbilder des grössten, zugleich aber auch scheuesten Raubtiers der Erde, zeigen dessen unbekannte Lebenswelt in den Tiefen der Ozeane.
    Produced in (year)
    2014
    Produced in (country)
    D
    Production information
    18./19. Jahrhundert
    Reviews
    In der Sendereihe 'Terra X' wird ein breites Themenspektrum behandelt. Die Dokumentationen und Doku-Reihen beschäftigen sich mit Geschichte, Wissenschaft, Natur und Archäologie.
    Category
    Technik/Wissenschaft
  14. Nele in Berlin

    Description
    Die 23-jährige Nele Schiller soll eigentlich die Bad Homburger Familien-Apotheke von Vater Hans-Peter übernehmen. Doch Nele hat das Pharmazie-Studium in Berlin heimlich abgebrochen und widmet sich ganz ihrer eigentlichen Leidenschaft, der Möbelrestauration - und ihrem polnischen Freund Grzegorz. An diesem Wochenende kommt alles zusammen: Während Nele in Windeseile einen antiken Sekretär restaurieren muss, kommt Mutter Franziska nach Berlin, um sich, ohne das Wissen ihres Mannes, um eine Stelle als Kuratorin zu bewerben. Vater Hans-Peter wiederum wittert Franziskas Heimlichkeit und kommt überraschend auch noch in die Stadt, angeblich, um in seinem Mietshaus, in dem auch Nele wohnt, nach dem Rechten zu sehen. Drei Menschen auf der Suche nach der Wahrheit und ihrem Traum vom Glück, den sie nur hier, in Berlin, wahr machen können.
    Produced in (year)
    2015
    Produced in (country)
    D
    Production information
    Komödie
    Cast
    Cornelia Gröschel, Katharina Müller-Elmau, August Zirner, Vladimir Burlakov, Dominique Horwitz, Luisa Wietzorek, Agmal Neil Malik Abdullah
    Director
    Katinka Feistl
    Script
    Katinka Feistl, Andrea Solter
    Category
    TV-Komödie
  15. Heute-journal heute-journal

    Wetter

    Description
    Einzelne Themen des Tages werden ausführlich dargestellt und Hintergründe beleuchtet. Hinzu kommen Interviews mit Politikern und anderen massgeblichen Persönlichkeiten.
    Produced in (year)
    2015
    Produced in (country)
    D
    Production information
    gemischte Themen
    Category
    Nachrichten
  16. Arne Dahl: Tiefer Schmerz Arne Dahl: Europa Blues

    Description
    Eine komplexe Mordserie von internationalen Ausmassen hält die Stockholmer Sonderermittler Kerstin Holm und Paul Hjelm in Atem. Dann geschieht auf dem jüdischen Friedhof ein kühler, berechnender Mord an einem renommierten schwedischen Hirnforscher. Eine lange Nadel steckt im Kopf eines alten Mannes. Warum musste der fast 90-Jährige auf so qualvolle Weise sterben? Und in welchem Zusammenhang steht sein inszenierter Tod mit dem einer entstellten Leiche, die man im Stockholmer Freizeitpark Skansen entdeckt? Es gibt nur eine mysteriöse Spur, die die Ermittler verfolgen können. Paul Hjelm und Kerstin Holm machen sich mit ihrem Team an die Arbeit, das Rätsel zu lösen. Erst der Mord an einem Kleinkriminellen in der Stockholmer U-Bahn, der kaltblütig von einer Frau zusammengeschlagen und auf die Gleise geworfen wurde, bringt sie auf eine erste, heisse Spur. Diese Spur führt sie durch halb Europa, und was sie herausfinden schockiert sie in tief.
    Produced in (year)
    2012
    Produced in (country)
    S
    Production information
    Krimi/Thriller
    Cast
    Malin Arvidsson, Irene Lindh, Claes Ljungmark, Shanti Roney, Magnus Samuelsson, Matias Varela, Sara Svenhagen Vera Vitali
    Director
    Mattias Ohlsson, Niklas Ohlson
    Script
    Cecilia Börjlind, Rolf Börjlind
    Category
    TV-Kriminalfilm
  17. ZDF-History

    Themen: Die Akte Mensch: Wie viel Steinzeit steckt in uns?

    Description
    In einer Höhle im sibirischen Altai-Gebirge stiessen Wissenschaftler vor einigen Jahren auf Knochenreste einer bislang unbekannten Menschenart. Das Wesen war weder Neandertaler noch moderner Mensch - sondern etwas vollkommen Neues. Genanalysen zeigen: Dieser so genannte 'dritte Mensch' hinterliess ebenso wie der Neandertaler Spuren in unserem Erbgut, auch er kreuzte sich mit dem modernen Menschen. Die 'Akte Mensch' muss wieder geöffnet, ergänzt und teilweise neu geschrieben werden. Wo liegen die Wurzeln der heutige Menschheit? Liegt die Wiege des modernen Menschen wirklich in Afrika? Was bewirken die Urzeit-Gene in uns? 'ZDF-History' stellt die neuen überraschenden Ergebnisse der 'Erbgutjäger' vor, die unser Bild von der menschlichen Evolution revolutionieren könnten.
    Produced in (year)
    2015
    Produced in (country)
    D
    Production information
    Zeitgeschichte allgemein
    Background information
    Die Sendereihe berichtet über spannende Ereignisse der Weltgeschichte. Das Themenspektrum reicht von der politischen Geschichte über kulturgeschichtliche Themen bis zur Gesellschaftsgeschichte.
    Category
    Geschichte
  18. Heute heute

    Description
    Die Nachrichtensendung des Zweiten Deutschen Fernsehens versorgt die Zuschauer mit aktuellen Meldungen des Tages aus den Bereichen Politik, Wirtschaft, Kultur, Gesellschaft, Sport und Wetter.
    Produced in (year)
    2015
    Produced in (country)
    D
    Production information
    gemischte Themen
    Category
    Nachrichten
  19. Arne Dahl: Tiefer Schmerz Arne Dahl: Europa Blues

    Description
    Eine komplexe Mordserie von internationalen Ausmassen hält die Stockholmer Sonderermittler Kerstin Holm und Paul Hjelm in Atem. Dann geschieht auf dem jüdischen Friedhof ein kühler, berechnender Mord an einem renommierten schwedischen Hirnforscher. Eine lange Nadel steckt im Kopf eines alten Mannes. Warum musste der fast 90-Jährige auf so qualvolle Weise sterben? Und in welchem Zusammenhang steht sein inszenierter Tod mit dem einer entstellten Leiche, die man im Stockholmer Freizeitpark Skansen entdeckt? Es gibt nur eine mysteriöse Spur, die die Ermittler verfolgen können: Epivu. Dieses codierte Wort hat der Tote von Skansen in die Erde gekratzt, und auch das zweite Opfer kannte diese Buchstabenkombination. Paul Hjelm und Kerstin Holm machen sich mit ihrem Team an die Arbeit, das Rätsel zu lösen. Erst der Mord an einem Kleinkriminellen in der Stockholmer U-Bahn, der kaltblütig von einer Frau zusammengeschlagen und auf die Gleise geworfen wurde, bringt sie auf eine erste, heisse Spur. Diese Spur führt sie durch halb Europa, und was sie herausfinden schockiert sie in tief.
    Produced in (year)
    2012
    Produced in (country)
    S
    Production information
    Krimi/Thriller
    Rerun
    Wiederholung von: ZDF 2015-03-01 22:00 Arne Dahl: Tiefer Schmerz
    Cast
    Malin Arvidsson, Irene Lindh, Claes Ljungmark, Shanti Roney, Magnus Samuelsson, Matias Varela, Sara Svenhagen Vera Vitali
    Director
    Mattias Ohlsson, Niklas Ohlson
    Script
    Cecilia Börjlind, Rolf Börjlind
    Category
    TV-Kriminalfilm
  20. Frag den Lesch

    Themen: Ausserirdische zu Besuch: Lüge, Wahrheit, Wirklichkeit

    Description
    Manche Zuschauer stellen Harald Lesch Fragen, die ihn wirklich herausfordern. So erreichte ihn kürzlich die Frage, ob er beweisen könne, dass die Aussage, ein Ausserirdischer sei im Vorgarten gelandet, nicht stimmen könne. Ein Fall für eine akribisch auf naturwissenschaftlicher Grundlage geführte Ermittlung. Und eine Frage von Lüge, Wahrheit oder Wirklichkeit. Die Argumentationskette führt durch unser Wissen von den Naturgesetzen über gesicherte Erkenntnis zu plausiblen Überlegungen. Wer Harald Lesch dabei folgt, erhält einen unterhaltsamen Einblick in den Weg zur Erkenntnis, die nicht unbedingt nur 'richtig' oder 'falsch' kennt, aber doch 'vernünftig' und 'unvernünftig'.
    Produced in (year)
    2015
    Produced in (country)
    D
    Production information
    Naturwissenschaften
    Category
    Technik/Wissenschaft
  21. Terra X

    Themen: Der Aufstand der Wale: Moby Dicks wahre Geschichte

    Description
    Moby Dick hat ein historisches Vorbild. In einer spannenden Spurensuche rekonstruiert der Film die historische Wirklichkeit hinter einem der berühmtesten Romane der Weltliteratur. Dokumente aus amerikanischen Archiven, neueste Erkenntnisse der Walforschung und ein spektakuläres Experiment beweisen, dass Pottwale Mitte des letzten Jahrhunderts grosse Segelschiffe versenkt haben. Herman Melville schuf mit seinem Roman 'Moby Dick' Weltliteratur und zugleich eine einzigartige Chronik des Walfangs im 19. Jahrhundert, den er aus eigenem Erleben kannte. Sein Held ist ein weisser Gigant der Tiefsee, ein Schiffe zertrümmernder Pottwal, den der hasserfüllte, invalide Kapitän Ahab über die Weltmeere verfolgt, bis es in der Südsee zum Showdown kommt und 'Moby Dick' über die Walfänger triumphiert. Die Versenkung von Fangschiffen durch Pottwale ist keineswegs Seemannsgarn. Zahlreiche Dokumente in nordamerikanischen Archiven belegen einen regelrechten Krieg zwischen den Meeresgiganten und ihren Verfolgern um die Mitte des 19. Jahrhunderts. Die kleine Insel Nantucket vor Massachusetts war damals eine Metropole des Walfangs. Sie versorgte die ganze Welt mit dem wertvollen Schmierstoff Walrat und mit Ambra, dem Grundstoff für die teuersten Parfüms der Welt. Dafür wurden vor allem Pottwale bis kurz vor der Ausrottung gejagt. Anhand von Logbüchern, Zeitungsartikeln und Gerichtsakten rekonstruiert der Film die historische Walfangreise der 'Union', die durch den Angriff eines Pottwalbullen ein dramatisches Ende findet. Ein spektakulärer Crash-Test mit dem originalgetreuen Nachbau einer Schiffswand aus Eichenplanken verifiziert die enorme Zerstörungskraft dieses Giganten der Tiefsee, der ein dreimastiges Segelschiff gezielt rammte und versenkte. Die Walfänger gaben ihren Gegnern sogar Namen. Besonders gefürchtet war 'Mocha Dick', benannt nach der chilenischen Insel Mocha. Der Meeresgigant war an die 100 Tonnen schwer, mass über 30 Meter und blieb unbesiegt. Als 'Moby Dick' setzte ihm Melville ein unvergängliches Denkmal. Ein erstaunliches Phänomen: Während des Höhepunktes der Waljagd begannen sich die Wale offenbar gezielt - und vor allem gemeinsam - gegen ihre Peiniger zur Wehr zu setzen. Walforscher Hal Whitehead hält einen koordinierten Angriff von Pottwalen durchaus für möglich. Er ist überzeugt davon, dass Pottwale über kognitive Fähigkeiten verfügen und auf ihren Wanderrouten vom Pol bis zum Äquator Erfahrungen mit ihren Artgenossen austauschten. Der Film begleitet die Riesen auf ihrer jährlichen Wanderroute zu den Futter - und Paarungsplätzen. Pottwale sind faszinierende Lebewesen, die sich mit einem hocheffizienten Sonarsystem orientieren und über eine Sprache aus Klicklauten verfügen. Atemberaubende Unterwasserbilder des grössten, zugleich aber auch scheuesten Raubtiers der Erde, zeigen dessen unbekannte Lebenswelt in den Tiefen der Ozeane.
    Produced in (year)
    2014
    Produced in (country)
    D
    Production information
    18./19. Jahrhundert
    Rerun
    Wiederholung von: ZDF 2015-03-01 19:30 Terra X
    Reviews
    In der Sendereihe 'Terra X' wird ein breites Themenspektrum behandelt. Die Dokumentationen und Doku-Reihen beschäftigen sich mit Geschichte, Wissenschaft, Natur und Archäologie.
    Category
    Technik/Wissenschaft
  22. Terra X

    Themen: Die Macht der Jahreszeiten (1/2): Frühling & Sommer

    Description
    Die Jahreszeiten sind der geheime Motor allen Lebens auf der Erde. Seit Ende der Eiszeit prägen sie den Rhythmus der Natur. Je nach geographischer Lage fallen sie zwar unterschiedlich aus, dennoch gelten sie weltweit als konstante Grösse. In den tropischen Klimazonen sind es nur zwei, auf der Nord- und Südhalbkugel vier Jahreszeiten, die den Takt vorgeben. So auch in Deutschland. Menschen, Tiere und Pflanzen richten sich nach dem Ablauf von Frühling, Sommer, Herbst und Winter. Für die zweiteilige Dokumentationsreihe war ein 'Terra X'-Team ein Jahr lang unterwegs und hat ein eindrucksvolles Bild von der Macht der Jahreszeiten in Deutschland erstellt. Da die Kameras nicht überall sein konnten, hat 'Terra X' die Zuschauer aufgerufen, eigene Fotos und Videos zur Verfügung zu stellen. Die schönsten Bilder sind unter www.jahreszeiten.zdf.de zu bewundern, einige haben Eingang in die TV-Dokumentation gefunden. Frühling und Sommer stehen im Zentrum der ersten Folge. Die filmische Reise beginnt im Februar mit dem Erwachen der Natur und endet im spätsommerlichen Monat August. Zu den Vorboten des Frühjahrs gehört das Schneeglöckchen, das sich unbeirrbar ans Tageslicht müht. Doch erst wenn die Sonnenstunden merklich zunehmen und die Schneegrenze immer weiter in die Berggipfel zurückweicht, lässt sich der Frühling nicht mehr aufhalten. Die Flüsse schwellen an, das Grundwasser füllt sich. Im Reich der Tiere herrscht plötzlich rege Betriebsamkeit. Nach und nach legt die Landschaft ihr dunkles Winterkleid ab und präsentiert sich im leuchtend grünen Gewand. Die Zeit der Blüte setzt ein. Auch in der Atmosphäre tut sich etwas: Die Luft wird täglich milder und ist voll von neuartigen Gerüchen. Das Stimmungsbarometer steigt, die Menschen drängen nach draussen, in den Städten pulsiert das Leben. Einer, der die Anzeichen der Natur schon früh wahrnimmt, ist Schäfer Johannes Smietana von der Schwäbischen Alb. Er weiss, im Frühjahr ist das Gras am saftigsten und beschert den Lämmern eine besonders eiweissreiche Milch. Spätestens im März machen sich die Bauern ans Werk und bringen die Aussaat in die Erde. Um das Timing der einzelnen Arbeitseinsätze festzulegen, haben sich die Landwirte über Generationen an alten Bauernregeln und am 'Hundertjährigen Kalender' orientiert. Heute verlassen sie sich lieber auf die Vorhersagen des Deutschen Wetterdienstes. Lange haben die Wetterkundler nur zwischen meteorologischen und astronomischen Jahreszeiten unterschieden. Inzwischen hilft als dritte Disziplin die Phänologie. Sie sorgt für eine genauere Bestimmung der einzelnen Perioden. Dabei beobachten Forscher die Entwicklungen in der Natur anhand von so genannten Zeigerpflanzen. Sie haben festgestellt, dass in Deutschland und ganz Mitteleuropa nicht vier, sondern zehn Jahreszeiten greifen. Welchen Wert die Methode hat, zeigt sich bei der Berechnung des Frühlings mit Hilfe der Apfelblüte. Je nachdem, wann und wo der Baum anfängt zu blühen, sprechen die Wissenschaftler vom Vollfrühling. Und der beginnt seit geraumer Zeit immer früher und dauert länger, auch wenn jüngste Wetterkapriolen mit verheerenden Hochwassern eher das Gegenteil vermuten lassen. Der Sommer wird - zumindest aus astronomischer Sicht - mit der Sommersonnenwende am 21. Juni eingeläutet. Das ist der Tag, an dem die Sonne bei uns am höchsten steht und am längsten scheint. Entsprechend kurz fällt die Nacht aus. In vielen Regionen feiert die Bevölkerung das Ereignis mit einem lodernden Sonnwendfeuer. Juni, Juli, August gehören zur schönsten Zeit des Jahres. Die grossen Ferien stehen vor der Tür, die Badesaison erreicht ihren Höhepunkt, und laue Abende laden zum Verweilen im Freien ein. So haben Generationen den Sommer in Erinnerung. Doch mit dem globalen Klimawandel haben sich auch die aktuellen Wetterlagen verändert. Einerseits zeigen sie sich weniger stabil, andererseits werden sie immer extremer. So wie 2003, als anhaltende Rekordtemperaturen den Supersommer in eine gesamteuropäische Hitzewelle mit hohen Ozonwerten und zahlreichen Waldbränden verwandelten. Zudem bedrohen immer häufiger heftige Unwetter, begleitet von Tornados und Hagel, weite Gebiete Deutschlands. Das 'Terra X'-Team hat einen Piloten bei seinem Einsatz in eine Gewitterfront begleitet, der mit dem Versprühen von Silberjodid Hagelunwetter verhindern soll. Sturmjäger liefern schaurig schöne Bilder von Wirbelstürmen, wie man sie nur in der Karibik oder den USA anzutreffen glaubt. Fast niemand weiss, dass Deutschland mit rund 60 Tornados pro Jahr im internationalen Ranking bereits auf Platz zehn steht. Auch in Zukunft stehen den Deutschen stürmische Zeiten bevor. Ende August, nach rund 89 Tagen, kündigt sich bereits der Herbst an. Als Vorspiel entfaltet der Altweibersommer noch einmal seine ganze Kraft - traditionell mit viel Sonne und milden Temperaturen. Die Bauern haben ihre Ernte eingefahren, die Winzer in den Weinbergen fangen erst an. Dank des immer wärmer werdenden Klimas einige Wochen früher als noch vor zehn Jahren. Teil 2 'Terra X: Die Macht der Jahreszeiten - Herbst & Winter' wird am Sonntag, 25. August 2013, 19.30 Uhr, ausgestrahlt.
    Episode number
    1
    Produced in (year)
    2013
    Produced in (country)
    D
    Production information
    Natur/Geographie
    Reviews
    In der Sendereihe 'Terra X' wird ein breites Themenspektrum behandelt. Die Dokumentationen und Doku-Reihen beschäftigen sich mit Geschichte, Wissenschaft, Natur und Archäologie.
    Category
    Technik/Wissenschaft
  23. Citydreams citydreams

    Description
    Im Nachtprogramm werden freitags und samstags Sehenswürdigkeiten und Ansichten von bekannten Städten in aller Welt gezeigt.
    Produced in (year)
    2015
    Produced in (country)
    D
    Production information
    land = Deutschland
    Category
    Kamerafahrt
  24. Bettys Diagnose

    Vergeben und vergessen

    Description
    Dieses Mal ist es kein Traum: Betty wacht in Tamás Bett auf. Für den jungen Vater könnte es nicht besser laufen: die niedliche Tochter im Arm und die Frau seiner Träume im Bett. Für Betty ist dieser Ausrutscher eine Achterbahn der Gefühle. Heilfroh, sich in der Klinik mit Arbeit von ihrem aufregenden Privatleben ablenken zu können, ist sie mit einer ganz eigenartigen Beziehungsgeschichte konfrontiert: Nach einem Motorradunfall hat Daniel Reese vergessen, dass er sich vor einiger Zeit von seiner Freundin getrennt zu hat. Im Gegenteil: Er ist verliebter denn je in Alexandra. Dass die Ex das Spiel mitspielt, wundert Betty fast noch mehr als Reeses Amnesie. Lizzy benimmt sich auch merkwürdig. Wieso will sie um jeden Preis dem Patienten Wäller aus dem Weg gehen und schickt Talula vor? Hat dieses Benehmen etwa auch amouröse Gründe? Zum Glück gibt es jetzt Safi, der mit seinem Kioskwagen vor der Klinik mit Leckereien und guten Ratschlägen nicht nur für das leibliche Wohl von Personal und Patienten sorgt. Umso schlimmer, dass Mechthild Puhl dem sympathischen türkischen Neuankömmling die Ursache einer Lebensmittelvergiftung anhängen will.
    Produced in (year)
    2015
    Produced in (country)
    D
    Production information
    Alltags-/Familienfilm
    Rerun
    Wiederholung von: ZDF 2015-02-27 19:25 Bettys Diagnose
    Cast
    Bettina Lamprecht, Maximilian Grill, Theresa Underberg, Carolin Walter, Eric Klotzsch, Sybille J. Schedwill, Tamás Liszt Patrick Kalupa
    Director
    Tobias Stille
    Script
    Iris Kobler
    Category
    Krankenhausserie
  25. ZDF-Morgenmagazin

    Themen: Zeigt Edathy Reue? Der zweite Verhandlungstag in Verden/Ebola eingedämmt? Eine Reportage aus Liberia/Wo ist Heidi Hetzer? Eine alte Dame auf Weltreise/Jochen Zeitz und die Kunst: Das Zeitz-Museum in Kapstadt/Schnäppchenfalle oder exklusives Einkau

    Description
    Zeigt Edathy Reue? Der zweite Verhandlungstag in Verden Ebola eingedämmt? Eine Reportage aus Liberia Wo ist Heidi Hetzer? Eine alte Dame auf Weltreise Das Zeitz-Museum in Kapstadt Jochen Zeitz und die Kunst Shoppingclubs im Test Schnäppchen oder Exklusiveinkauf? Werder Bremen empfängt VfL Wolfsburg Heisses Bundesliga-Nordderby Skeleton- und Bob-WM Deutsche Teams mit Medaillenchancen Gast: Simone Peter (B'90/Die Grünen) Ihr Besuch in Griechenland Gast: Walter Lindner zu Ebola Ebolabeauftragter der Bundesregierung Gast: James Last, Entertainerlegende Spricht über seine Abschiedstournee Gast: José Gonzales Schwedischer Singer-Songwriter
    Produced in (year)
    2015
    Produced in (country)
    D
    Production information
    gemischte Themen
    Category
    Infomagazin
  26. Heute heute

    Description
    Die Nachrichtensendung des Zweiten Deutschen Fernsehens versorgt die Zuschauer mit aktuellen Meldungen des Tages aus den Bereichen Politik, Wirtschaft, Kultur, Gesellschaft, Sport und Wetter.
    Produced in (year)
    2015
    Produced in (country)
    D
    Production information
    gemischte Themen
    Category
    Nachrichten
  27. Volle Kanne - Service täglich Volle Kanne _ Service täglich

    Themen: Top-Thema: Nachbarschaftsstreit/Einfach lecker: Kartoffelklösse mit Zweibelmettfüllung/Genuss: Mandelkrokant-Schnittchen von Cynthia Barcomi/Praxis täglich: Flesh Tunnel/Reportage: Das Iglu-Dorf/Gesundheit: Alzheimer in jungen Jahren | Gäste: Andr

    Description
    Wenn Nachbarn sich streiten Tipps zum friedlichen Miteinander Krokant-Schnittchen mit Mandeln Backen mit Cynthia Barcomi Käse-Hackbällchen auf Lauchgemüse Kochen mit Armin Rossmeier Flesh Tunnel - Gedehnte Ohrlöcher Entfernung mit chirurgischem Eingriff Alzheimer in jungen Jahren Genmutation als Krankheitsursache Gast: André Eisermann Schauspieler Charakterrollen in Kinoerfolgen wie 'Kaspar Hauser' und 'Schlafes Bruder' machten den preisgekrönten Film- und Theaterdarsteller André Eisermann zum gefragten Jungstar und Liebling der Kritiker. Der Schaustellersohn wurde in Worms geboren. Seine Kindheit verbrachte er auf dem Rummelplatz, war selten länger als zwei Wochen an ein und demselben Ort. Nach seiner Schauspielausbildung in München und Stationen bei den Münchener Kammerspielen, dem Bayerischen Staatsschauspiel und dem Thalia-Theater in Hamburg zählt er inzwischen zu den gefragtesten Schauspielern Deutschlands. Er arbeitete unter anderem mit Regisseuren wie Michael Haneke, Joseph Vilsmaier, Dieter Wedel und Leander Haussmann zusammen. Experimentierfreudig war Eisermann bei der Auswahl seiner Engagements immer: Von der Rolle des Hagen bei den Wormser Nibelungen-Festspielen über ein Engagement beim Musical 'Ludwig II.' bis hin zum Part des 'Pechvogel' in Peter Maffays Rockmärchen 'Tabaluga und das verschenkte Glück' - Eisermann lässt sich in kein Schema pressen. Ab April zeigt er eine weitere Facette seines Könnens: In der musikalischen Lesung 'Die Leiden des jungen Werther - reloaded' - oder 'Spoken Word Performance', wie er sie nennt, nimmt er die Zuhörer mit auf einen wilden Ritt durch Goethes Klassiker.
    Produced in (year)
    2015
    Produced in (country)
    D
    Production information
    gemischte Themen
    Category
    Geld//Wirtschaft
  28. Die Rosenheim-Cops

    Eine offene Rechnung

    Description
    Ein Anruf, der vor allem Korbinian Hofer trifft, denn die Ehefrau seines Kollegen Gernot Blaicher ist ermordet worden. Wenige Tage vor seinem Ruhestand sitzt der Fast-Rentner fassungslos vor seiner toten Frau, die zudem auch noch mit seiner eigenen Dienstwaffe erschossen wurde. Die, behauptet Blaicher, sei ihm vor zwölf Jahren bei einem Einsatz gestohlen worden. Damals hatten Blaicher und Hofer Karl-Heinz Wellbrecht festgenommen, der zuvor einen Geldtransporter überfallen hatte. Aber von der Waffe und dem geraubten Geld fehlt bis heute jede Spur. Hofer und sein Ersatzkollege Voss erfahren, dass Magda Blaicher ihren Mann mit dem Polizeikollegen Fonsi Höller betrogen hat. Ein Eifersuchtsmord, weil sie ihren Mann verlassen wollte? Blaicher streitet alles ab. Dann wird auf den Wagen von Kommissar Torsten Voss geschossen, der gerade mit Marie unterwegs war. Auch dieser Schuss stammt aus der verschwundenen Dienstwaffe. Aber was hat Voss mit der damaligen Festnahme von Wellbrecht zu tun? Vorsichtshalber bringt Achtziger Voss aus der Schusslinie und quartiert ihn in einer Berghütte ein. Natürlich reist Marie ihrem Voss nach und ahnt nicht, dass sie damit dem Fall eine ganz neue Wende gibt.
    Episode number
    22
    Produced in (year)
    2008
    Produced in (country)
    D
    Production information
    Polizeifilm
    Cast
    Joseph Hannesschläger, Robert Lohr, Karin Thaler, Max Müller, Marisa Burger, Alexander Duda, Patrizia Ortmann Diana Staehly
    Director
    Gunter Krää
    Script
    Nikolaus Schmidt
    Background information
    Die beiden Rosenheimer Kriminalkommissare sind unterschiedlich wie Tag und Nacht. Doch der bodenständige Urbayer und sein aus der Grossstadt stammender Kollege ergänzen sich gerade deswegen perfekt. Gemeinsam ermitteln sie in verzwickten Fällen und bringen grosse und kleine Ganoven zur Strecke.
    Category
    Kriminal
  29. SOKO Wismar

    Todesmelodie

    Description
    Tot am Anker seiner Luxusjacht im Wasser treibend wird Schlagerstar und Plattenmillionär Addi Albert im Hafen von Wismar gefunden. Am Tag zuvor hat er feucht-fröhlich seinen 60. Geburtstag gefeiert. Mit ihm an Bord waren der Komponist Marvin Schumann, sein ehemaliger Manager Hubert Grünberg und sein Sohn Victor. Dazu Alberts aktuelle und wesentlich jüngere Ehefrau Melanie sowie seine Ex-Frau Silvia Bartels. Während Bartels einen Selbstmord ausschliesst, berichtet Melanie von Depressionen des Schlagersängers. Zunächst präsentieren sich alle als eine grosse und harmonische Familie. Doch das Obduktionsergebnis lässt keinen Zweifel: Albert wurde erwürgt. Plötzlich beginnt die Fassade der heilen Schlagerwelt zu bröckeln, und alle Beteiligten beschuldigen sich gegenseitig. Auch Motive gibt es jetzt einige. So waren Manager Grünberg und Melanie ein Paar, bevor sie ihn für Albert verliess, der unmittelbar danach Grünberg feuerte.
    Produced in (year)
    2007
    Produced in (country)
    D
    Production information
    Krimi/Thriller
    Cast
    Udo Kroschwald, Michael Härle, Claudia Schmutzler, Dominic Boeer, Li Hagman, Katharina Blaschke, Melanie 'Mel' Albert Simone Hanselmann
    Director
    Dirk Pientka
    Script
    Rainer Berg, Tina Gorf
    Background information
    Chef der Sonderkommission im malerischen Wismar ist Jan Reuter. Unterstützt wird er bei der Aufklärung der Delikte in seiner Stadt und im Umland von den Kriminalkommissaren Katrin Börensen und Nils Theede. Ihre Kollegin Leena Virtanen von der finnischen Polizei sorgt für frischen Wind im Team.
    Category
    Kriminal
  30. Heute heute

    Description
    Die Nachrichtensendung des Zweiten Deutschen Fernsehens versorgt die Zuschauer mit aktuellen Meldungen des Tages aus den Bereichen Politik, Wirtschaft, Kultur, Gesellschaft, Sport und Wetter.
    Produced in (year)
    2015
    Produced in (country)
    D
    Production information
    gemischte Themen
    Category
    Nachrichten
  31. Drehscheibe drehscheibe

    Themen: Kampf den Krähen - Lärm und Dreck in Wohngebieten/Matratzen im Test - Was sagt der Preis über die Qualität?/Expedition Deutschland in Bayern - Leben und Arbeiten in alter Mühle

    Description
    Kampf den Krähen Lärm und Dreck in Wohngebieten Matratzen im Test Was sagt der Preis über die Qualität? Expedition Deutschland in Bayern Leben und arbeiten in alter Mühle
    Produced in (year)
    2015
    Produced in (country)
    D
    Production information
    Landes- und Kommunalpolitik, Regionalthemen
    Background information
    Das Boulevard- und Ländermagazin berichtet hauptsächlich von regionalen Themen aus den Länderstudios in Deutschland. Neben Servicethemen gibt es zudem einen Sportblock und die 'Expedition Deutschland'.
    Category
    Infomagazin
  32. ZDF-Mittagsmagazin

    Mit heute-Nachrichten | Themen: Edathy vor Gericht: Wird der Prozess eingestellt?/Waffenstillstand in der Ukraine: Was wird aus den schweren Waffen?/Sicherheit in Fussballstadien: Die Polizeiarbeit bei Problemspielen/Widerstand gegen Stalker: Mary Scherpe

    Description
    Edathy vor Gericht Wird der Prozess eingestellt? Waffenstillstand in der Ukraine Was wird aus den schweren Waffen? Sicherheit in Fussballstadien Die Polizeiarbeit bei Problemspielen Widerstand gegen Stalker Mary Scherpe hat es geschafft
    Produced in (year)
    2015
    Produced in (country)
    D
    Production information
    gemischte Themen
    Category
    Infomagazin
  33. Heute - in Deutschland heute _ in Deutschland

    Description
    Das Nachrichtenmagazin berichtet von Montag bis Freitag aus den Bundesländern über Politik, Wirtschaft, Sport und Kultur. Im Anschluss gibt es einen ausführlichen Wetterbericht.
    Produced in (year)
    2015
    Produced in (country)
    D
    Production information
    gemischte Themen
    Category
    Infomagazin
  34. Die Küchenschlacht

    Johann Lafer sucht den Spitzenkoch

    Description
    Sechs Hobbyköche treten von Montag bis zum Finale am Freitag gegeneinander an, begleitet von einem prominenten Koch. Ein Experte entscheidet, wer ausscheidet oder weiterkommt.
    Produced in (year)
    2015
    Produced in (country)
    D
    Production information
    Ernährung, Küche
    Category
    Kochen/Essen/Trinken
  35. Heute heute

    Description
    Die Nachrichtensendung des Zweiten Deutschen Fernsehens versorgt die Zuschauer mit aktuellen Meldungen des Tages aus den Bereichen Politik, Wirtschaft, Kultur, Gesellschaft, Sport und Wetter.
    Produced in (year)
    2015
    Produced in (country)
    D
    Production information
    gemischte Themen
    Category
    Nachrichten
  36. Topfgeldjäger

    Das Duell am Herd mit Alexander Herrmann

    Description
    Kochen und Quizzen: Die Kandidaten können während des Wettkochens weitere Zutaten zu ihren Gerichten gewinnen, wenn sie die Quizfragen richtig beantworten.
    Produced in (year)
    2015
    Produced in (country)
    D
    Production information
    Ernährung, Küche
    Category
    Unterhaltung
  37. Heute - in Europa heute _ in Europa

    Description
    'heute - in Europa' ist eine wochentägliche Nachrichtensendung mit Themen aus den Bereichen Politik, Wirtschaft, Sport und Kultur aus europäischen Ländern.
    Produced in (year)
    2015
    Produced in (country)
    D
    Production information
    gemischte Themen
    Category
    Nachrichten
  38. SOKO Kitzbühel

    Intensivstation

    Description
    Blutbad auf der Intensivstation eines Tiroler Krankenhauses - ein Unbekannter hat in einem Krankenzimmer auf zwei Männer eingestochen. Ein Opfer ist der Gymnasial-Professor Walter Dressler, der den Anschlag nicht überlebt. Dem zweiten Opfer, Rudolf Ebner, rettet eine Notoperation das Leben. Aber er ist bis auf Weiteres nicht vernehmungsfähig. War es die Tat eines Psychopathen? Oder sollte der doppelte Anschlag verschleiern, wer von den beiden ermordet werden sollte und warum? Die Kommissare ermitteln im Umkreis der Opfer. Sie befragen Dresslers unmittelbaren Vorgesetzten, den Gymnasialdirektor Dr. Virgil Skuhra, dessen Frau, die Lehrerin Cécile Skuhra, und einige Schüler, wie den 17-jährigen Jan und die gleichaltrige Sophie. Vom zweiten Unfallopfer, Rudolf Ebner, führt eine Spur zu dem Pharmareferenten Ingo Neumann, der der SOKO offensichtlich etwas verschweigt.
    Episode number
    94
    Produced in (year)
    2008
    Produced in (country)
    A/D
    Production information
    Krimi/Thriller
    Cast
    Kristina Sprenger, Andreas Kiendl, Andrea L'Arronge, Heinz Marecek, Ferry Öllinger, Christine Klein, Cécile Skuhra Katja Woywood
    Director
    Michael Zens
    Script
    Ralph Werner
    Background information
    Das Ermittlerteam um Karin Kofler klärt Verbrechen auf, die in Kitzbühel und seinem Umland begangen wurden. Darin sind oft Mitglieder des Jetsets verwickelt, die von dem Nobelskiort angezogen werden. Unterstützung erhält das Team von zwei Hobbydetektiven, von Karins Vater und der Gräfin Schönberg.
    Category
    Kriminal
  39. Heute heute

    Description
    Die Nachrichtensendung des Zweiten Deutschen Fernsehens versorgt die Zuschauer mit aktuellen Meldungen des Tages aus den Bereichen Politik, Wirtschaft, Kultur, Gesellschaft, Sport und Wetter.
    Produced in (year)
    2015
    Produced in (country)
    D
    Production information
    gemischte Themen
    Category
    Nachrichten
  40. Hallo deutschland hallo deutschland

    Themen: Die neue Miss Germany: Wer konnte die Krone ergattern?

    Description
    Die neue Miss Germany Wer konnte die Krone ergattern?
    Produced in (year)
    2015
    Produced in (country)
    D
    Production information
    gemischte Themen
    Background information
    Lissy Ishag moderiert das Format im Wechsel mit Sandra Maria Gronewald.
    Category
    Infomagazin
1-40 of 4433 entries

Videos available

  1. Katholischer Gottesdienst

    Gäste: Probst Gerhard Nachtwei; Diakon Ottmar Bier

    Description
    Welche Aufgabe haben Christen eigentlich in unserer Gesellschaft? Sie sollen die Frohe Botschaft des Evangeliums in der Welt bekanntmachen, von der Ankunft des Reiches Gottes erzählen - doch vor allem sollen sie für andere da sein. Wer vom Evangelium spricht, seinen Nächsten aber übersieht, der darf sich nicht Christ nennen. Darum geht es auch bei der Erzählung von der 'Verklärung Jesu', die im Mittelpunkt des heutigen Gottesdienstes steht. Er wird übertragen aus der Kirche St. Peter und Paul in Dessau-Rosslau in Sachsen-Anhalt unweit von Leipzig. Nur noch rund zwanzig Prozent der Menschen dort gehören der Evangelischen oder der Katholischen Kirche an, die meisten anderen sind konfessionslos. Was es bedeutet, dort im Alltag Christ zu sein, soll im heutigen Gottesdienst gezeigt werden. Den Familiengottesdienst leitet Propst Dr. Gerhard Nachtwei, der auch die Predigt hält. Musikalisch gestaltet wird der Gottesdienst von einem Projektchor der Gemeinde und einem Bläserensemble. Im Anschluss an die Feier ist der Wallfahrtsort telefonisch unter der Nummer 0700 / 14141010 zu erreichen (aus dem deutschen Festnetz: 6,3 ct. / min., aus deutschen Mobilfunknetzen max. 42 ct. / min.). Weitere Informationen aktuell im Internet unter www.gottesdienste.zdf.de .
    Produced in (year)
    2015
    Produced in (country)
    D
    Production information
    Religion, Kirche
    Category
    Allgemein
  2. Sonntags sonntags

    TV fürs Leben | Themen: Knabber mich an - Vom Geheimnis der Schokolade/Lust auf Schokolade - was die so unwiderstehlich macht./Der Schoko-Jäger - auf der Suche nach den besten Kakaobohnen der Welt/Schoko in der Fastenzeit? - wie schafft man es, Mass zu ha

    Description
    Wir Deutschen sind Schokoladenliebhaber und verzehren nach der Schweiz weltweit die meiste Schokolade pro Kopf. Dass die Kakao-Bohne über 'selig machende' Kräfte verfügen soll, glaubten schon die Azteken. Sie gaben ihr den schönen Namen caucauatl und machten daraus nach einigen Experimenten eine noch schönere Speise namens chocolatl. Kakao und Schokolade gelten als Seelenwärmer schlechthin. Kaum einer kann der dunklen Versuchung widerstehen. Was ist das Geheimnis der Schokolade?
    Produced in (year)
    2015
    Produced in (country)
    D
    Production information
    Religion, Kirche
    Category
    Gesellschaft/Soziales
  3. Das aktuelle Sportstudio

    Disziplin: Fussball: Bundesliga, 23. Spieltag, Borussia Dortmund - FC Schalke 04, Bayern Leverkusen - SC Freiburg, Hoffenheim - 1. FSV Mainz 05, Hannover 96 - VfB Stuttgart, Hertha BSC - FC Augsburg, Bayern München - 1. FC Köln (Fr.), Borussia Mönchenglad

    Description
    Fussball-Bundesliga, 23. Spieltag Topspiel Frankfurt - Hamburg Dortmund Schalke Leverkusen Freiburg Hoffenheim Mainz Hannover Stuttgart Hertha Augsburg Bayern Köln (Freitag) Mönchengladbach Paderborn (Sonntag) Bremen Wolfsburg (Sonntag) Zweite Bundesliga, 23. Spieltag 1. FC Nürnberg Karlsruher SC SV Sandhausen VfR Aalen Nordische Ski-WM in Falun Nordische Kombination Team /Sprint Skispringen Team Langlauf 30 km Frauen Bob-WM in Winterberg 3. und 4. Lauf Frauen Gast: Christian Seifert Vorsitzender der DFL-Geschäftsführung
    Produced in (year)
    2015
    Produced in (country)
    D
    Production information
    Sport allgemein
    Background information
    Das Neueste aus dem Sport - mit Spielergebnissen, Bewertungen und Hintergrundgesprächen mit Spitzensportlern und Funktionären.
    Category
    Magazin
  4. Die Goldene Kamera

    Thomas Gottschalk präsentiert die Preisträger

    Description
    Die 'Goldene Kamera' von HÖRZU feiert das Jubiläumsjahr mit einem Rekord: Über die Gewinner der 50. Verleihung entscheidet die bisher grösste Jury. Diese besteht aus knapp 150 Preisträgern der vergangenen Jahre und setzt sich aus Vertretern vieler unterschiedlicher Bereiche zusammen. Zugesagt haben unter anderen Dietmar Bär, Tim Bendzko, Oliver Berben, Dagmar Berghoff, Prof. Heinrich Breloer, Frank Elstner, Rea Garvey, Uschi Glas, Ernst Huberty, Johannes B. Kerner, Prof. Dr. Guido Knopp, Guido Maria Kretschmer, Ulrike Krumbiegel, Jan Josef Liefers, Anna Loos, Henry Maske, Sylvie Meis, Prof. Thomas Quasthoff, Jörg Pilawa, Wolfgang Rademann, Anneke Kim Sarnau, Margarethe Schreinemakers, Dieter Wedel, Katarina Witt und der Graf von Unheilig. Die prominente Jury, der 'Golden Club', wird in den Kategorien 'Beste deutsche Schauspielerin', 'Bes-ter deutscher Schauspieler' und 'Bester deutscher Fernsehfilm' die Preisträger auswählen sowie eine besondere Person für die 'Jubiläumskamera' benennen. Seit 1966 wurden knapp 700 'Goldene Kameras' an nationale und internationale Grössen der Fernseh-, Film- und Musikbranche vergeben. Die 50. Verleihung der 'Goldenen Kamera' findet in der Hamburg Messe statt, Thomas Gottschalk moderiert.
    Produced in (year)
    2015
    Produced in (country)
    D
    Production information
    Showbusiness, Unterhaltungsbranche
    Director
    Ladislaus Kiraly
    Category
    Unterhaltung
  5. Sibel & Max

    Schlagabtausch

    Description
    Bei Familie Aydin wird Kurban Bayrami, das Opferfest, gefeiert. Sibel drängt Yunus, diesen Tag der Versöhnung zu nutzen und seinen Grosseltern endlich zu erzählen, dass er Vater wird. Doch nicht nur Yunus hat Angst vor diesem Gespräch, auch Sibel ist nervös. Schliesslich hat ihre eigene ungewollte Schwangerschaft vor 17 Jahren zu einem heftigen Streit mit ihren Eltern Fatih und Gül geführt. Bei Familie Walther wird unterdessen der Geburtstag von Grossmutter Jutta wie immer mit einem Segeltörn gefeiert. Doch Wasserratte Jana übergibt sich, bevor das Boot überhaupt abgelegt hat, und lehnt auch den eiskalten Champagner zur Kreislaufstimulierung ab. Das Geheimnis bleibt nicht lange eins, es kommt zum Streit zwischen Max und seinem Vater Karl. Als sich dann noch herausstellt, dass Jana bei Yunus wohnt, hängt der Haussegen beträchtlich schief. Jutta entscheidet, dass sie die Aydins kennen lernen will. Die staunen nicht schlecht, als sie sehen, wer vor ihrer Haustür steht. Das Aufeinandertreffen der Generationen und Kulturen stellt alle Beteiligten vor Herausforderungen. Aber ergeben türkische Meze und Schwarzwälder Kirschtorte vielleicht das perfekte Menü? Währenddessen behandelt Dr. Tobias Olsen in der Notfallpraxis den Boxer Ben, der vor einem wichtigen Wettkampf steht, aber Anzeichen eines Herzproblems zeigt. Obwohl ihm das weitere Training untersagt wird, hält sich Ben nicht an die ärztliche Anweisung und bricht bei einem Trainingskampf zusammen. Tobias realisiert schnell, dass Ben Amphetamine eingenommen hat. Doch dieser bestreitet das vehement.
    Produced in (year)
    2015
    Produced in (country)
    D
    Production information
    Alltags-/Familienfilm
    Cast
    Idil Üner, Marc Oliver Schulze, Salah Massoud, Katherina Unger, Yolande Andrae, Claes Bang, Paula Hansen Nina Petri
    Director
    Holger Schmidt
    Script
    Bülent Aladag
    Category
    Familien
  6. Wetter

    Description
    Ob Sonne oder Regen, Sturmböen oder Schnee und Eis. Alles über die aktuelle Wetterlage und die Aussichten für die nächsten Tage.
    Produced in (year)
    2015
    Produced in (country)
    D
    Production information
    Wetter
    Category
    Wetterbericht
  7. Rodeln

    Europameisterschaften | Disziplin: Doppelsitzer, 2. Lauf

    Description
    Doppelsitzer, 2. Lauf Übertragung aus Sotschi/Russland
    Remark
    Anschliessend: ca. 11.30 heute
    Produced in (year)
    2015
    Category
    Bob
  8. Aspekte aspekte

    Themen: Kontrovers: Clint Eastwoods 'American Sniper'/Bewegend: Holocaust-Überlebende Valentina Freimane/Subtil: Comiczeichner Riad Sattouf aus Paris | Gäste: Carolin Emcke (Journalistin); Johannes Oerding und Band

    Description
    Clint Eastwood 'American Sniper' - Kontrovers Holocaust-Überlebende Valentina Freimane - Bewegend Comiczeichner Riad Sattouf Subtiles aus Paris Johannes Oerding mit 'Alles brennt' Live im Studio
    Produced in (year)
    2015
    Produced in (country)
    D
    Production information
    Kultur allgemein
    Background information
    Das Format moderiert Katty Salié im Wechsel mit Tobias Schlegl.
    Category
    Magazin
  9. Heute-show heute-show

    Nachrichtensatire mit Oliver Welke | Gäste: Dr. Anton Hofreiter (Fraktionschef der Grünen)

    Description
    Bissig, ironisch, respektlos und bisweilen auch herrlich verspielt und albern nimmt die wöchentliche, im Stil einer Nachrichtensendung gestaltete Satiresendung die Nachrichten der Woche aufs Korn.
    Produced in (year)
    2015
    Produced in (country)
    D
    Production information
    Slapstick, Ulk, Humor
    Background information
    Das im Stil einer Nachrichtensendung gestaltete Satireformat behandelt aktuelle Themen aus der politischen Landschaft Deutschlands, greift aber auch internationale Nachrichten auf.
    Category
    Kabarett und Satire
  10. Heute-journal heute-journal

    Wetter

    Description
    Einzelne Themen des Tages werden ausführlich dargestellt und Hintergründe beleuchtet. Hinzu kommen Interviews mit Politikern und anderen massgeblichen Persönlichkeiten.
    Remark
    Politbarometer
    Produced in (year)
    2015
    Produced in (country)
    D
    Production information
    gemischte Themen
    Category
    Nachrichten
  11. Schuld nach Ferdinand von Schirach

    Schnee

    Description
    Nach der Krimireihe 'VERBRECHEN' setzt die neue Reihe 'SCHULD' nach dem gleichnamigen Bestseller von Ferdinand von Schirach dessen Kurzgeschichten in eine Reihe besonderer Kriminalfilme um. Moritz Bleibtreu spielt den Anwalt Friedrich Kronberg, der seine Mandanten verteidigt, indem er die Rechtslage zu deren Gunsten auslegt. Die Reihe macht deutlich, dass abhängig von den Umständen jeder zum Mörder werden kann. Sie fesselt, weil sie besondere Kriminalfälle in einer neuen Erzählweise zeigt. Das MEK stürmt eine Wohnung im Berliner Stadtteil Wedding, in der nachweislich im grossen Stil Drogen gestreckt und verpackt worden sind. Sie treffen den Mieter an und nehmen ihn fest: einen zahnlosen, alten Mann, der nicht so recht zu dem Verbrechen passen will, das man ihm vorwirft. Die Indizienlage ist erdrückend, wenn er nicht die wahren Täter nennt. Aber der Mann will sich nicht verteidigen lassen. Er schweigt, weil ihm das Glück doch noch einmal begegnet ist: in Gestalt einer jungen, schwangeren Frau. Diese würde für ihren arabischstämmigen Freund alles tun.
    Episode number
    2
    Produced in (year)
    2015
    Produced in (country)
    D
    Production information
    Krimi/Thriller
    Cast
    Moritz Bleibtreu, Hans-Michael Rehberg, Aylin Tezel, Edin Hasanovic, Thure Lindhardt, Gustav-Peter Wöhler, Richterin Benesch Maren Kroymann
    Director
    Maris Pfeiffer
    Script
    Jan Ehlert, André Georgi
    Category
    Kriminal
  12. Der Staatsanwalt

    Sport ist Mord

    Description
    Nach der Vereinsparty einer Wiesbadener Volleyball-Mannschaft wird die Vereinsärztin niedergeschlagen. Erst nach drei Tagen wird die Schwerverletzte gefunden. Als sie wenig später stirbt, beginnt für Bernd Reuther und seine Kommissare die Suche nach ihrem Mörder. Auf der Party hat die Ärztin sich mit Vereinschef Theo Weidemann gestritten - ihrem heimlichen Liebhaber. Ausgerechnet seit der Tatnacht sind dessen Schuhe verschwunden. Für Bernd Reuther gilt er als Hauptverdächtiger. Dank einer Menge Party-Fotos gelingt es den Ermittlern, den Abend zu rekonstruieren. Die Suche nach der Wahrheit führt Bernd Reuther in die Abgründe einer ganz normalen Familie. Letzte Folge der aktuellen Staffel 'Der Staatsanwalt'.
    Produced in (year)
    2014
    Produced in (country)
    D
    Production information
    Krimi/Thriller
    Cast
    Rainer Hunold, Simon Eckert, Fiona Coors, Dorka Gryllus, Ralph Herforth, Floriane Daniel, Nico Weidemann Enno Hesse
    Director
    Jakob Schäuffelen
    Script
    Johannes Rotter, Rachel Oidtmann
    Background information
    Der Staatsanwalt und sein Team ermitteln in der hessischen Metropole Wiesbaden und blicken dabei hinter die scheinbar heile Fassade der guten Gesellschaft.
    Category
    Kriminal
  13. Bettys Diagnose

    Vergeben und vergessen

    Description
    Dieses Mal ist es kein Traum: Betty wacht in Tamás Bett auf. Für den jungen Vater könnte es nicht besser laufen: die niedliche Tochter im Arm und die Frau seiner Träume im Bett. Für Betty ist dieser Ausrutscher eine Achterbahn der Gefühle. Heilfroh, sich in der Klinik mit Arbeit von ihrem aufregenden Privatleben ablenken zu können, ist sie mit einer ganz eigenartigen Beziehungsgeschichte konfrontiert: Nach einem Motorradunfall hat Daniel Reese vergessen, dass er sich vor einiger Zeit von seiner Freundin getrennt zu hat. Im Gegenteil: Er ist verliebter denn je in Alexandra. Dass die Ex das Spiel mitspielt, wundert Betty fast noch mehr als Reeses Amnesie. Lizzy benimmt sich auch merkwürdig. Wieso will sie um jeden Preis dem Patienten Wäller aus dem Weg gehen und schickt Talula vor? Hat dieses Benehmen etwa auch amouröse Gründe? Zum Glück gibt es jetzt Safi, der mit seinem Kioskwagen vor der Klinik mit Leckereien und guten Ratschlägen nicht nur für das leibliche Wohl von Personal und Patienten sorgt. Umso schlimmer, dass Mechthild Puhl dem sympathischen türkischen Neuankömmling die Ursache einer Lebensmittelvergiftung anhängen will.
    Produced in (year)
    2015
    Produced in (country)
    D
    Production information
    Alltags-/Familienfilm
    Cast
    Bettina Lamprecht, Maximilian Grill, Theresa Underberg, Carolin Walter, Eric Klotzsch, Sybille J. Schedwill, Tamás Liszt Patrick Kalupa
    Director
    Tobias Stille
    Script
    Iris Kobler
    Category
    Krankenhausserie
  14. Heute heute

    Description
    Die Nachrichtensendung des Zweiten Deutschen Fernsehens versorgt die Zuschauer mit aktuellen Meldungen des Tages aus den Bereichen Politik, Wirtschaft, Kultur, Gesellschaft, Sport und Wetter.
    Produced in (year)
    2015
    Produced in (country)
    D
    Production information
    gemischte Themen
    Category
    Nachrichten
  15. SOKO Wien

    Und raus bist du

    Description
    Ein Albtraum für Franz Wohlfahrt von der Spurensicherung: Auf dem Heimweg bemerkt er ein Poltern unter seinem Auto, macht eine Vollbremsung und fährt gegen den nächsten Pfeiler. Auf der Fahrbahn liegt ein lebloser Junge namens Patrick. Wohlfahrt ist sich allerdings sicher, dass der Junge bereits tot war. Doch Moritz Ebner, Zeuge und Freund des Opfers, behauptet das Gegenteil. Auch Wohlfahrts Kollegen von der SOKO Wien glauben zunächst nicht an seine Unschuld. Aber die Untersuchungen ergeben, dass Wohlfahrt die Wahrheit sagt und der Junge schon an einer Kopfverletzung gestorben war, als Wohlfahrt ihn angeblich überfahren hat. Doch wie ist Patrick auf die Strasse gekommen? Major Carl Ribarski und Oberstleutnant Helmuth Nowak ermitteln in der Schule des Jungen und werden mit Mobbing und Gewalt konfrontiert. Hat einer seiner Mitschüler Patrick umgebracht?
    Episode number
    126
    Produced in (year)
    2014
    Produced in (country)
    D/A
    Production information
    Krimi/Thriller
    Cast
    Stefan Jürgens, Gregor Seberg, Dietrich Siegl, Maria Happel, Helmut Bohatsch, Peter Faerber, Luisa Bach Antonia Jung
    Director
    Erhard Riedlsperger
    Script
    Renate Ziemer
    Background information
    Die Sonderkommission ist eine Abteilung der Wasserschutzpolizei und hat ihr Hauptquartier am Wiener Handelskai. Das Team überwacht die Donau und deren Nebenflüsse in Österreich und im Ausland. Die Beamten klären Mordfälle auf und bekommen es mit Menschenhändlern und andere Schwerverbrechern zu tun.
    Category
    Kriminal
  16. Leute heute

    Themen: Karen Webb trifft Thomas Gottschalk - Im Gespräch mit dem Moderator/Hugh Jackman in Berlin - Sigourney Weaver auch dabei/Oliver Berben im Porträt - 'Schuld' im ZDF/Promi-Outfits der Woche - Die 'Ahas' und 'Najas' der Redaktion

    Description
    Karen Webb trifft Thomas Gottschalk Im Gespräch mit dem Moderator Hugh Jackman in Berlin Sigourney Weaver war auch dabei Oliver Berben im Porträt 'SCHULD' im ZDF Promi-Outfits der Woche Die 'Ahas' und 'Najas' der Redaktion
    Produced in (year)
    2015
    Produced in (country)
    D
    Production information
    Lifestyle, Personality
    Category
    Lifestyle
  17. Hallo deutschland hallo deutschland

    Themen: 50 Jahre Goldene Kamera - Ein Rückblick mit Nina Ruge

    Description
    50 Jahre Goldene Kamera Ein Rückblick mit Nina Ruge
    Produced in (year)
    2015
    Produced in (country)
    D
    Production information
    gemischte Themen
    Background information
    Lissy Ishag moderiert das Format im Wechsel mit Sandra Maria Gronewald.
    Category
    Infomagazin
  18. Heute heute

    Description
    Die Nachrichtensendung des Zweiten Deutschen Fernsehens versorgt die Zuschauer mit aktuellen Meldungen des Tages aus den Bereichen Politik, Wirtschaft, Kultur, Gesellschaft, Sport und Wetter.
    Produced in (year)
    2015
    Produced in (country)
    D
    Production information
    gemischte Themen
    Category
    Nachrichten
  19. Heute - in Europa heute _ in Europa

    Description
    'heute - in Europa' ist eine wochentägliche Nachrichtensendung mit Themen aus den Bereichen Politik, Wirtschaft, Sport und Kultur aus europäischen Ländern.
    Produced in (year)
    2015
    Produced in (country)
    D
    Production information
    gemischte Themen
    Category
    Nachrichten
  20. Drehscheibe drehscheibe

    Themen: Energiefresser im Haushalt - Wie können Sie sparen?/Expedition Deutschland nach Berlin - Abschied vom eigenen Laden/Elkes Fenchelvariationen - Küchenträume

    Description
    Energiefresser im Haushalt Wie können Sie sparen? Expedition Deutschland nach Berlin Abschied vom eigenen Laden Elkes Fenchelvariationen Küchenträume
    Produced in (year)
    2015
    Produced in (country)
    D
    Production information
    Landes- und Kommunalpolitik, Regionalthemen
    Background information
    Das Boulevard- und Ländermagazin berichtet hauptsächlich von regionalen Themen aus den Länderstudios in Deutschland. Neben Servicethemen gibt es zudem einen Sportblock und die 'Expedition Deutschland'.
    Category
    Infomagazin
  21. Heute heute

    Description
    Die Nachrichtensendung des Zweiten Deutschen Fernsehens versorgt die Zuschauer mit aktuellen Meldungen des Tages aus den Bereichen Politik, Wirtschaft, Kultur, Gesellschaft, Sport und Wetter.
    Produced in (year)
    2015
    Produced in (country)
    D
    Production information
    gemischte Themen
    Category
    Nachrichten
  22. Markus Lanz

    Description
    Prominente Gäste und Experten aus allen Bereichen des öffentlichen Lebens diskutieren typische Themen aus Politik, Gesellschaft und Sport in einer lockeren Runde.
    Produced in (year)
    2015
    Produced in (country)
    D
    Production information
    Lifestyle, Personality
    Background information
    Im Gegensatz zu den meisten Talkshows steht die jeweilige Sendung nicht unter einem Thema. Vielmehr wird meistens einzeln mit jedem Gast ein aktuelles Thema besprochen, in welches der Gast entweder selbst involviert ist oder er als Experte bestimmte Sachkunde aufweist.
    Category
    Talkshow
  23. Maybrit Illner

    Der Polit-Talk im ZDF | Themen: Merkels Worte, Obamas Waffen - was hilft der Ukraine? | Gäste: Martin Schulz (SPD, Präsident des Europäischen Parlamentes); Marieluise Beck (Die Grünen, Sprecherin für Osteuropapolitik der Bundestagsfraktion); Sahra Wagenkn

    Description
    Merkels Worte, Obamas Waffen Was hilft der Ukraine? In Paris kamen die Aussenminister der Ukraine, Russlands, Deutschlands und Frankreichs zusammen - ein neuer Versuch zur Umsetzung des Minsker Abkommens. Doch allen Beteiligten ist wohl klar, dass die gesamte Situation wieder 'sehr schnell' kippen kann. Auf beiden Seiten der Front herrscht Skepsis und Misstrauen. Die Nato fordert erneut von Russland, endlich alle Truppen aus der Ostukraine abzuziehen und die Unterstützung für die Separatisten einzustellen. Gleichzeitig entsendet die USA Militärausbilder in die Ukraine und beteiligt sich an Manövern im Baltikum. So genannte 'Tödliche' Waffen lieferten die USA bisher nicht, aber schon im Dezember unterzeichnete US-Präsident Barack Obama den 'Ukraine Freedom Support Act' - ein Gesetz, das ihn autorisiert, in den nächsten drei Jahren 350 Millionen Dollar an weiterer Militärhilfe bereitzustellen. Auch Grossbritannien wird in den nächsten Wochen Soldaten in die Ukraine schicken, um Regierungstruppen mit Beratung und Ausbildung zu unterstützen. Wird Angela Merkels Mahnung, der Konflikt sei militärisch nicht zu lösen, nun von wichtigen westlichen Partnern konterkariert? Merkels Worte oder Obamas Waffen - was wird am Ende helfen? Werden auf ukrainischem Boden westliche Werte verteidigt? Droht ein Stellvertreterkrieg der Grossmächte USA und Russland in direkter europäischer Nachbarschaft? Martin Schulz (SPD) Präsident Europäisches Parlament Marieluise Beck (B90/Die Grünen) Sprecherin für Osteuropapolitik Sahra Wagenknecht (DIE LINKE) Stellvertretende Fraktionsvorsitzende James W. Davis Politikwissenschaftler Karl Heinz Kamp Direktor Weiterentwicklung BAKS
    Produced in (year)
    2015
    Produced in (country)
    D
    Production information
    Innenpolitik
    Category
    Politik
  24. Heute-journal heute-journal

    Wetter

    Description
    Einzelne Themen des Tages werden ausführlich dargestellt und Hintergründe beleuchtet. Hinzu kommen Interviews mit Politikern und anderen massgeblichen Persönlichkeiten.
    Produced in (year)
    2015
    Produced in (country)
    D
    Production information
    gemischte Themen
    Category
    Nachrichten
  25. Der Bergdoktor

    In der Fremde

    Description
    Hans Gruber kann Martin dessen Fehltritt einfach nicht verzeihen. Besonders ihre Tochter Lilli leidet unter diesem Streit. Sie zeigt sich erbost und ist zu einem Freund gezogen. Weg von der elterlichen Fürsorge beschliesst sie, das Abi ganz sausen zu lassen und nach Neuseeland abzuhauen. Martin ist davon gar nicht begeistert, doch solange er und Hans sich nicht wieder in die Augen sehen können, lässt Lilli nicht mit sich reden. Ein Streit zwischen zwei Brüdern - Martin ahnt nicht, dass er bald mit derselben Geschichte, die er gerade durchlebt, bei der Arbeit konfrontiert wird. Max Griebel ist leidenschaftlicher Rallye-Fahrer, doch beim Training beginnt sein Beinmuskel unkontrolliert zu zucken. Dr. Gruber stellt bei näherer Untersuchung fest, dass er auch Probleme mit dem Gedächtnis zu haben scheint. Im Krankenhaus wird dann klar: Max leidet an einer frühen Form von Alzheimer und wird in weniger als zwei Jahren nicht mehr der Mensch sein, der er heute noch ist. Max' Frau Ina ist schocktiert, hat sie ihm doch gerade eröffnet, dass sie ihn für seinen Bruder Jan verlassen will. Ina steckt in der Zwickmühle - verlässt sie Max, kann sie das gemeinsame Leben mit Jan nicht geniessen. Bleibt sie bei ihrem Mann, wird sie niemals glücklich sein - es scheint eine ausweglose Situation. Martin kann sich sehr gut in diese Lage hineinversetzen. Zwei Brüder, eine Frau - ein Thema, an dem seine Familie gerade zu zerbrechen droht. Zudem ist er nach der Trennung von Anne, die doch nicht von ihrem Vater loskommen konnte, ohne feste Bleibe. So wohnt er seit seinem Rausschmiss bei Dr. Kahnweiler und Dr. Vera Fendrich, die sich mit der Situation ganz gut abgefunden haben. Allerdings wissen alle drei, dass das nur eine Übergangslösung ist. Denn Vera vermisst die gemeinsame Zeit mit Alexander, auch, wenn Martin einen ganz guten Einfluss auf ihn zu haben scheint. Anne Meierling indes ist verzweifelt - ihr Vater Arthur hört einfach nicht auf zu trinken und verweigert jede Therapie, egal wie sehr sie ihm ins Gewissen redet. Schockiert wird ihr plötzlich klar: Martin hatte die ganze Zeit recht - ihrem Vater ist einfach nicht zu helfen. Und dafür hat sie Martin verlassen? Verzweifelt beschliesst sie, Ellmau und somit auch Martin sofort in Richtung Paris zu entfliehen. Sie ahnt nicht, welche Katastrophe sie damit in Gang setzt.
    Produced in (year)
    2015
    Produced in (country)
    D/A
    Production information
    Alltags-/Familienfilm
    Cast
    Hans Sigl, Heiko Ruprecht, Monika Baumgartner, Siegfried Rauch, Ronja Forcher, Natalie O'Hara, Dr. Alexander Kahnweiler Mark Keller
    Director
    Oliver Dommenget
    Script
    Philipp Roth
    Category
    Arzt
  26. Notruf Hafenkante

    Paulines Fall

    Description
    Maren Reinhardt baut einen Unfall. Offenbar wurden die Bremsen ihres Wagens manipuliert. Am Unfallort treffen Tarik und Claudia auf die Journalistin Pauline Becker, die Ex-Freundin von Tarik und werdende Mutter des gemeinsamen Kindes. Tarik ist sauer: Eine Hochschwangere hat sich zu schonen und keinen riskanten Recherchen nachzugehen. Das manipulierte Auto gehört eigentlich Marens Ehemann. Galt der Anschlag vielleicht ihm und nicht seiner Frau? Die Ermittlungen führen die Polizisten in die Firma Textofair, wo der Finanzmann unter Duldung seiner Kollegen heftig gemobbt wird. Als Claudia und Tarik dort erneut auf Pauline treffen, schellen Tariks Alarmglocken: Schnell wird klar, dass Reinhardt ihnen etwas verschweigt und nicht nur sich, sondern auch die werdende Mutter Pauline in höchste Gefahr bringt.
    Produced in (year)
    2014
    Produced in (country)
    D
    Production information
    Polizeifilm
    Cast
    Sanna Englund, Matthias Schloo, Janette Rauch, Serhat Cokgezen, Hannes Hellmann, Harald Maack, Dr. Jasmin Jonas Gerit Kling
    Director
    Thomas Jauch
    Script
    Klaus Arriens und Thomas Wilke
    Background information
    In der Serie wird der Alltag der Beamten des PK 21 in Hamburg gezeigt. Die Polizisten arbeiten bei ihren Einsätzen Hand in Hand mit den Ärzten des 'Elbkrankenhauses'.
    Category
    Action
  27. Heute heute

    Description
    Die Nachrichtensendung des Zweiten Deutschen Fernsehens versorgt die Zuschauer mit aktuellen Meldungen des Tages aus den Bereichen Politik, Wirtschaft, Kultur, Gesellschaft, Sport und Wetter.
    Produced in (year)
    2015
    Produced in (country)
    D
    Production information
    gemischte Themen
    Category
    Nachrichten
  28. Bob

    Weltmeisterschaften | Disziplin: Zweierbob Damen, 1. Lauf

    Description
    Zweierbob Damen, 1. Lauf Übertragung aus Winterberg
    Produced in (year)
    2015
    Category
    Bob
  29. Drehscheibe drehscheibe

    Themen: Schimmel in Wohnung - Schlechte Unterbringung eines Asylanten/Kavaliersdelikte - Was ist erlaubt, wo sind Grenzen?/Fähre statt Schiersteiner Brücke - Pendler im Stau

    Description
    Schimmel in Wohnung Schlechte Asylanten-Unterbringung Kavaliersdelikte Was ist erlaubt, wo sind die Grenzen? Fähre statt Schiersteiner Brücke Pendler im Stau
    Produced in (year)
    2015
    Produced in (country)
    D
    Production information
    Landes- und Kommunalpolitik, Regionalthemen
    Background information
    Das Boulevard- und Ländermagazin berichtet hauptsächlich von regionalen Themen aus den Länderstudios in Deutschland. Neben Servicethemen gibt es zudem einen Sportblock und die 'Expedition Deutschland'.
    Category
    Infomagazin
  30. Heute heute

    Description
    Die Nachrichtensendung des Zweiten Deutschen Fernsehens versorgt die Zuschauer mit aktuellen Meldungen des Tages aus den Bereichen Politik, Wirtschaft, Kultur, Gesellschaft, Sport und Wetter.
    Produced in (year)
    2015
    Produced in (country)
    D
    Production information
    gemischte Themen
    Category
    Nachrichten
  31. Volle Kanne - Service täglich Volle Kanne _ Service täglich

    Themen: Top-Thema: IGel-Monitor - individuelle Gesundheitsleistungen im Check/Netzschau: Neues und Skurriles aus dem Internet/Zeitsprung: 60 Jahre Telefon-Selbstwahl | Gäste: Mark-Alexander Solf (Schauspieler)

    Description
    IGeL-Monitor Individuelle Gesundheitsleistungen Fundstücke aus dem Internet Die 'Volle Kanne'-Netzschau Selbst wählen statt verbunden werden 60 Jahre Telefon-Selbstwahl Gast: Mark-Alexander Solf Schauspieler Mark-Alexander Solf, geboren 1981 in Haan, ist Arzt, Autor und Schauspieler. Er arbeitet als Anästhesist in einem Krankenhaus in München, steht seit 2002 aber auch regelmässig vor der Kamera und hat bereits zwei Bücher veröffentlicht. Diese gehen thematisch weit auseinander: Bei 'Schuld im Blut' (2005) handelt es sich um Poesie, bei 'Basics Herzchirurgie' (2012) um medizinische Fachliteratur. Auch als Schauspieler ist er breit aufgestellt: Er spielt für Theater, Kino und Fernsehen. Wobei Serien einen Schwerpunkt seiner bisherigen Arbeit bilden - so war er unter anderem zu sehen in: 'Die Rettungsflieger', 'Medicopter 117', 'Unser Charly' und 'Um Himmels Willen'. Bereits im Jahr 2009 hatte er zudem einen Auftritt in der ZDF-Serie 'Die Rosenheim-Cops' - damals noch in einer Episodenhauptrolle. Vom 24. Februar 2015 an ist er in einer durchgehenden Hauptrolle zu sehen: Mark-Alexander Solf wird Kommissar Sebastian König.
    Produced in (year)
    2015
    Produced in (country)
    D
    Production information
    gemischte Themen
    Category
    Geld//Wirtschaft
  32. Markus Lanz

    Description
    Prominente Gäste und Experten aus allen Bereichen des öffentlichen Lebens diskutieren typische Themen aus Politik, Gesellschaft und Sport in einer lockeren Runde.
    Produced in (year)
    2015
    Produced in (country)
    D
    Production information
    Lifestyle, Personality
    Background information
    Im Gegensatz zu den meisten Talkshows steht die jeweilige Sendung nicht unter einem Thema. Vielmehr wird meistens einzeln mit jedem Gast ein aktuelles Thema besprochen, in welches der Gast entweder selbst involviert ist oder er als Experte bestimmte Sachkunde aufweist.
    Category
    Talkshow
  33. Vorsicht Kreditfalle!

    Wie Kunden abgezockt werden

    Description
    Britt Wenzels Vater wollte eine Küche kaufen - auf Kredit. Wegen seines Alters wurde ihm eine Restschuldversicherung empfohlen. Inzwischen ist der Vater verstorben, für den Kredit muss die Tochter weiter zahlen - trotz Restschuldversicherung. Null Prozent Zinsen. Damit wird in vielen Geschäften geworben. Doch die Tücken stecken im Detail - oft werden den Verbrauchern noch zusätzliche Restschuldversicherungen verkauft - für den Todesfall oder bei Arbeitslosigkeit. Damit verdienen die Banken ihr Geld, doch wenn's drauf ankommt, wollen die wenigsten zahlen. Viele Verbraucher erliegen dem schönen Schein: Finanzierung ohne Zinsen, damit werden sie gelockt. Doch die Banken verdienen dennoch ihr Geld. 'ZDFzoom' schickte Testkäufer in grosse Verbrauchermärkte. Über die Kosten und Risiken der sogenannten Restschuldversicherungen wurden sie in fast allen Fällen kaum informiert. In Deutschland haben sich bestimmte Banken auf dieses Geschäftsfeld konzentriert. Und sie machen gute Geschäfte, denn für die Restschuldversicherungen müssen die Verbraucher zahlen. In manchen Fällen so viel, als hätte man einen teuren Verbraucherkredit gewählt. Mit der Null-Finanzierung ist es dann nicht mehr so weit her: Denn in Wirklichkeit wird man ordentlich zur Kasse gebeten. Und wenn jemand die Versicherung tatsächlich in Anspruch nehmen will, weil er beispielsweise arbeitslos geworden ist und seinen Kredit nicht mehr abbezahlen kann, wird gern auf das Kleingedruckte verwiesen. Gezahlt wird nämlich nur unter ganz bestimmten Voraussetzungen - und das sei den wenigsten Verbrauchern klar, beklagen auch Verbraucherschutzexperten.
    Produced in (year)
    2015
    Produced in (country)
    D
    Production information
    Wirtschaft
    Background information
    Das Doku- und Reportageformat wird jeden Mittwoch um 22.45 Uhr ausgestrahlt. Das Themenspektrum umfasst die Bereiche Politik, Gesellschaft, Wirtschaft, Wissenschaft und Umwelt.
    Category
    Geld//Wirtschaft
  34. Fussball

    Champions League | Disziplin: Achtelfinale, Hinspiel: Bayer 04 Leverkusen - Atlético Madrid. Anschliessend Zusammenfassungen weiterer Spiele: FC Arsenal - AS Monaco, Juventus Turin - Borussia Dortmund, Manchester City - FC Barcelona | Gäste: Oliver Kahn

    Description
    Die Werkself schaffte als Zweiter der Gruppe C (hinter dem AS Monaco) den Sprung in die K.o.-Runde. Der Vorjahresfinalist aus Madrid setzte sich in Gruppe A gegen Juventus, Piräus und Malmö durch.
    Remark
    In der Pause: ca. 21.30 heute-journal mit Wetter
    Produced in (year)
    2015
    Production information
    Fußball
    Category
    Fußball
  35. Heldt

    Immer Ärger mit Harry

    Description
    Kommissar Heldt und Hauptkommissar Grün sind betrübt: Ihr ehemaliger Kollege Harry Fahrenhorst ist tödlich verunglückt. Obwohl Staatsanwältin Ellen Bannenberg Verständnis hat, möchte sie nicht, dass die aktuellen Ermittlungen leiden. Auf der Beerdigung wird Grün, Heldt und Korthals die Ehre zuteil, den Sarg zu tragen. Doch weil Heldt keine Luft bekommt und versucht, seinen Krawattenknoten zu lösen, landet der Sarg auf dem Boden. Zum Schock aller Anwesenden fallen Sandsäcke aus dem Sarg. Wo ist Harry? Und wer hat Interesse daran, eine Leiche zu stehlen? Bei ihrer Suche begegnen Heldt und Grün eine Menge skurriler Persönlichkeiten. Und sie müssen feststellen: Dem Kommissar a. D., Spürnase durch und durch, ist sein letzter Fall zum Verhängnis geworden.
    Produced in (year)
    2015
    Produced in (country)
    D
    Production information
    Krimi/Thriller
    Cast
    Kai Schumann, Janine Kunze, Timo Dierkes, Angelika Bartsch, Felix Vörtler, Steffen Will, Frida Fahrenhorst Beate Abraham
    Director
    Heinz Dietz
    Script
    Lorenz Lau-Uhle, Marko Lucht
    Category
    Kriminal
  36. Heute heute

    Description
    Die Nachrichtensendung des Zweiten Deutschen Fernsehens versorgt die Zuschauer mit aktuellen Meldungen des Tages aus den Bereichen Politik, Wirtschaft, Kultur, Gesellschaft, Sport und Wetter.
    Produced in (year)
    2015
    Produced in (country)
    D
    Production information
    gemischte Themen
    Category
    Nachrichten
  37. SOKO Wismar

    Happy End

    Description
    Thomas Holtmann wird erstochen hinter einer Kneipe gefunden. Er war dort Gast bei einer sehr speziellen Feier: Mit einer Scheidungsparty wollte seine Ex-Frau Irina das Ehe-Aus gebührend zelebrieren. Angeblich hat es kein böses Blut zwischen den Ex-Ehepartnern gegeben. Doch der geköpfte Marzipan-Bräutigam auf der Scheidungstorte spricht eine andere Sprache. Organisiert hat die Party Natalie Krüger, Inhaberin der Scheidungsagentur 'Happy End'. Sie hilft geschiedenen Frauen, wieder Fuss zu fassen. Natalie hat auffällig oft mit Holtmann telefoniert. Was hatte sie mit dem Ex ihrer Klientin zu bereden? Anwesend war auch Hannah Stern, Irinas fürsorgliche Schwester. Sie hatte während der Party einen heftigen Streit mit Holtmann. Worum ging es? Freddie Mücke, Irinas neuer Freund, gehört ebenfalls zu den Gästen. Er ist bekannt für seine Eifersucht. Wie hat er auf das Auftauchen von Irinas Ex reagiert?
    Produced in (year)
    2015
    Produced in (country)
    D
    Production information
    Krimi/Thriller
    Cast
    Udo Kroschwald, Claudia Schmutzler, Dominic Boeer, Mathias Junge, Isabel Berghout, Annett Kruschke, Irina Stern Julia-Maria Köhler
    Director
    Sascha Thiel
    Script
    Anke Klemm
    Background information
    Chef der Sonderkommission im malerischen Wismar ist Jan Reuter. Unterstützt wird er bei der Aufklärung der Delikte in seiner Stadt und im Umland von den Kriminalkommissaren Katrin Börensen und Nils Theede. Ihre Kollegin Leena Virtanen von der finnischen Polizei sorgt für frischen Wind im Team.
    Category
    Kriminal
  38. Leute heute

    Themen: Roman Polanski: Anhörung vor Gericht in Krakau/Goldene Kamera für Arnold Schwarzenegger: Schauspieler wird am Freitag ausgezeichnet/Starauflauf in London: Die Mode-Szene feiert

    Description
    Roman Polanski Anhörung vor Gericht in Krakau Arnold Schwarzenegger: Goldene Kamera Schauspieler erhält Preis am Freitag Starauflauf in London Die Mode-Szene feiert
    Produced in (year)
    2015
    Produced in (country)
    D
    Production information
    Lifestyle, Personality
    Category
    Lifestyle
  39. Hallo deutschland hallo deutschland

    Themen: Schauspieler Hannes Jaenicke wird 55 - Ein bewegtes Leben

    Description
    Schauspieler Hannes Jaenicke wird 55 Ein bewegtes Leben
    Produced in (year)
    2015
    Produced in (country)
    D
    Production information
    gemischte Themen
    Background information
    Lissy Ishag moderiert das Format im Wechsel mit Sandra Maria Gronewald.
    Category
    Infomagazin
  40. Heute heute

    Description
    Die Nachrichtensendung des Zweiten Deutschen Fernsehens versorgt die Zuschauer mit aktuellen Meldungen des Tages aus den Bereichen Politik, Wirtschaft, Kultur, Gesellschaft, Sport und Wetter.
    Produced in (year)
    2015
    Produced in (country)
    D
    Production information
    gemischte Themen
    Category
    Nachrichten