search.ch
You selected only . Show all.No category is selected. Show allThere are no broadcasts to match the selected categories.
1-40 of 215 entries

Shows starting now

  1. James Bond 007 – Liebesgrüsse aus Moskau From Russia with Love

    Category
    Agenten
    Production information
    Agentenfilm
    Produced in (country)
    GB
    Produced in (year)
    1963
    Description
    Während böse Kräfte den russischen und den britischen Geheimdienst gegeneinander ausspielen wollen, behauptet sich James Bond an allen Fronten, ob in Istanbul oder im Orient-Express. Desmond Llewelyns Debüt als 'Q', ein Kurzauftritt des Autors der Romanvorlage, Ian Fleming, reichlich schöne Frauen und Brecht-Geliebte Lotte Lenya als Schurkin: 'James Bond 007 – Liebesgrüsse aus Moskau', ein hochkarätiger, actionreicher Agententhriller. James Bond (Sean Connery), Top-Agent Ihrer Majestät, der Königin von England, wird in die Türkei geschickt mit dem Auftrag, dort eine Dechiffriermaschine aus der russischen Botschaft zu stehlen. Die Briten befürchten zwar, ihr Agent könne dort in eine Falle laufen, doch die Mission ist wichtig genug, das Risiko einzugehen und den besten Mann zu entsenden. Die russische Agentin Tatjana Romanova (Daniela Bianchi), eine vermeintliche Überläuferin, soll Bond helfen. Doch Tatjana ist nicht wirklich eine Verräterin, und weder sie noch Bond wissen, dass Tatjanas Chefin Rosa Klebb (Lotte Lenya) mit dem Gedanken spielt, sich in den Westen abzusetzen. Klebb hat sich von der geheimen Terrororganisation 'Spectre' anwerben lassen und will den russischen und britischen Geheimdienst gegeneinander ausspielen, um Bond kaltstellen, das heisst, töten zu lassen. Bond und Tatjana verschlägt es in den Orient-Express und auf eine abenteuerliche Flucht über Bulgarien und Venedig bis nach Schottland – zu Lande, zu Wasser und in der Luft, immer verfolgt von dem Killer, den 'Spectre' auf 007 angesetzt hat. Erster Auftritt für Desmond Llewelyn, Prototyp des englischen Gentleman, als 'Q', jenem Mann, dessen technisches Know-how Bonds Überleben in den brenzligsten Situationen sichert. Llewelyn wurde am 12. September 1914 in Wales geboren und verstarb 1999 im Alter von 85 Jahren an den Folgen eines Autounfalls. Ex-Bond Roger Moore hielt beim Begräbnis eine Trauerrede. Llewelyn ist einer der wenigen Schauspieler, die eine Nebenrolle weltbekannt machte. Sein Rollenname 'Q' ist die Abkürzung für Quartiermeister, 'die Person, die sich um die technische Ausrüstung und Verpflegung einer Einheit, in diesem Fall des Geheimdienstes, zu kümmern hat' (zitiert nach Wikipedia). Ältere Zuschauer werden sich eventuell noch daran erinnern, dass Desmond Llewelyn in der Rolle des Colonels auch zur Besetzung der beliebten englischen 70er-Jahre-Fernsehserie 'Die Follyfoot Farm' gehörte. 'Seit Dr. No 1962 auf der Leinwand erschien, hat nach Ansicht der Statistiker die Hälfte aller Erdbewohner mindestens einen James-Bond-Film gesehen. ... Von Sean Connery bis Daniel Craig haben sechs Schauspieler den weltgewandten Helden mit dem unstillbaren Appetit auf Frauen und Wodka-Martinis ihr Gesicht geliehen. Und dabei ist David Niven in dem satirischen Aussenseiter 'Casino Royale' nicht einmal mitgezählt. (...) Bonds Aston Martin ist ebenso zum Luxussymbol der Fans geworden wie John Barrys musikalisches Titelmotiv zur Inspiration einer ganzen Generation von Filmkomponisten. Sogar Staatspräsidenten gehörten zu den Bond-Anhängern: John F. Kennedy soll höchstpersönlich 'From Russia With Love' ('Liebesgrüsse aus Moskau') als zweiten Bond-Film vorgeschlagen haben.'(Film-Dienst 14/2012)
    Cast
    Sean Connery, Daniela Bianchi, Pedro Armendáriz, Lotte Lenya, Robert Shaw, Bernard Lee, Eunice Gayson
    Director
    Terence Young
    Script
    Richard Maibaum
    Background information
    'Liebesgrüsse aus Moskau', nach '007 jagt Dr. No' der zweite James Bond-Film, setzte die Popularität des Titelhelden mit der Kenn-Nummer 007 so gründlich durch, dass der Serien-Erfolg dieser spektakulären Agentenfilme auch mit wechselnden Hauptdarstellern nicht mehr zu erschüttern war.
    Reviews
    Ironisch servierte Abenteuer (Lex. des Internat. Films).
  2. Fussball

    Champions League | Gäste: Oliver Kahn | Disziplin: Finale: Real Madrid – Atlético Madrid

    Category
    Fußball
    Production information
    Fussball
    Produced in (year)
    2016
    Rerun
    W
  3. heute-show

    Nachrichtensatire mit Oliver Welke

    Category
    Kabarett und Satire
    Production information
    Slapstick, Ulk, Humor
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2016
    Description
    Die 'heute-show' stellt die Welt der TV-Nachrichten auf den Kopf. Satirisch, witzig, bissig kommentiert Oliver Welke die aktuellen Fernsehbilder aus Politik und Nachrichtensendungen. Die 'heute-show' mit Anchorman und Team bietet gut gelauntes Politainment, unterhaltend und geistreich zugleich. Wahlkampfparolen werden seziert, hohle Phrasen entlarvt oder das Fachchinesisch unserer Volksvertreter humorvoll übersetzt.
    Rerun
    W
    Background information
    Das im Stil einer Nachrichtensendung gestaltete Satireformat behandelt aktuelle Themen aus der politischen Landschaft Deutschlands, greift aber auch internationale Nachrichten auf.
  4. Halloween – Die Nacht des Grauens Halloween

    Category
    Horror
    Production information
    Horrorfilm
    Produced in (country)
    USA
    Produced in (year)
    1978
    Description
    Der sechsjährige Michael bringt in der Halloween-Nacht seine Schwester um und kommt in ein Sanatorium. Als ihm nach 15 Jahren die Flucht gelingt, beginnt eine grausame Mordserie. Horror-Klassiker, in dem der 'Schwarze Mann mit der weissen Maske' in der Halloween-Nacht 1978 in dem verschlafenen Städtchen Haddonfield sein Unwesen treibt und eine Gruppe Teenager in Angst und Schrecken versetzt. 1963 – eine kalte Halloween-Nacht in Haddonfield: Der sechsjährige, geistesgestörte Michael Meyers (Will Sandin) tötet seine ältere Schwester und wird daraufhin in eine Nervenheilanstalt eingewiesen. Dort kommt er in die Obhut von Psychiater Sam Loomis (Donald Pleasence), der davon überzeugt ist, dass in dem Kind das absolut Böse steckt. 1978 – 15 Jahre später gelingt es dem mittlerweile 21 Jahre alten Michael (Tony Moran), aus dem Sanatorium zu fliehen. Er kehrt zurück nach Haddonfield, und Loomis ahnt, dass in der Halloween-Nacht Schreckliches passieren wird. Michael beobachtet das Haus seiner Kindheit und wird auf die junge Laurie Strode (Jamie Lee Curtis) aufmerksam. Ab und zu bemerkt diese zwar den schwarz gekleideten Mann mit der weissen Maske, glaubt aber, dass sie sich alles nur einbildet. Am Abend ist Laurie im Haus der Familie Doyle, um auf den kleinen Tommy (Brian Andrews) aufzupassen. Sie verabredet sich mit ihrer Freundin Annie (Nancy Loomis), die im Nachbarhaus ebenfalls ein Kind betreut. Laurie ist bereit, auch auf die kleine Lindsey (Kyle Richards) aufzupassen, damit sich Annie mit ihrem Freund treffen kann. Weil Annie plötzlich auf unerklärliche Weise verschwindet, begibt sich Laurie nach nebenan und muss dort mit Schrecken feststellen, dass ihre Angst vor dem schwarzen Mann nicht unberechtigt war. Um die Kinder und sich selbst zu schützen, muss Laurie nun selbst zur Tat schreiten.
    Cast
    Donald Pleasence, Jamie Lee Curtis, Nancy Kyes, P.J. Soles, Charles Cyphers, Kyle Richards, Brian Andrews
    Director
    John Carpenter
    Script
    John Carpenter, Debra Hill
    Reviews
    Ganz auf das perfekte Zusammenspiel von Kamera, Musik und Schnitt hin inszenierter Horror-Schocker, der die Angst des Menschen vor nicht greifbaren Gefahren beschwört, dessen effektvolle Dramaturgie aber inhaltliche Schwächen nicht überdecken kann (Lex. des Internat. Films).
  5. Global Vision

    Category
    Land und Leute
    Production information
    land = Deutschland
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2016
    Description
    Fremde Länder und Kulturen. In Zeiten der Globalisierung, wenn Grenzen fallen und die Reiselust zunimmt, ist 'Global Vision' ein weiteres Fenster zur Welt. Ein Teil der Filme zeigt faszinierende Orte, Plätze und Landschaften, der andere Teil konzentriert sich auf das Leben der Menschen – ihren Glauben, ihre Traditionen und ihren Broterwerb. Die Reisen führen unter anderem nach Bhutan und Papua-Neuguinea.
  6. hallo deutschland – hautnah

    Themen: Spassbäder im Test

    Category
    Infomagazin
    Production information
    gemischte Themen
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2016
    Description
    Spass für die ganze Familie: Damit werben zahlreiche Erlebnisbäder in Deutschland. Wasserrutschen mit Loopings, immer steilere und schnellere Röhren. Künstliche Lagunen und Wellnesslandschaften. Doch der Badespass hat seinen Preis. Über 40 Euro pro Person, Kinder kosten kaum weniger. Bis zu 150 Euro muss eine vierköpfige Familie zahlen. Wie viel Spass im Bad bleibt da noch übrig? Wir testen mit einer Familie drei der besucherstärksten Spassbäder in Deutschland. Experten erklären, worauf es beim Rutschen ankommt. Und ein Fachmann gibt Tipps zur Sicherheit.
    Rerun
    W
  7. Herzensbrecher – Vater von vier Söhnen

    Der Taufschein

    Category
    Familien
    Production information
    Alltags-/Familienfilm
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2013
    Description
    Andreas hat Ärger mit dem pubertierenden Johannes, dem es an Empathie für andere fehlt. Doch Johannes legt ungewöhnliche Kreativität an den Tag, um einer Schulfreundin zu helfen. Er möchte Susanne dabei unterstützen, ihre leibliche Mutter zu finden. Dass er dabei ins Gemeindebüro einbricht, um an die Taufunterlagen zu kommen, kann Andreas nicht gutheissen, denn Johannes bringt ihn damit in Konflikte mit seiner Schweigepflicht. Ausserdem drohen ihm rechtliche Konsequenzen. Es kommt zu einem heftigen Donnerwetter zwischen Vater und Sohn. Denn für Andreas steht fest, dass Jo Susanne nur geholfen hat, weil er auf sie steht. Erst Katharina erkennt, dass Jos Antrieb ein ganz anderer war. Zu allem Überfluss muss Andreas sich auch noch mit der Sorge seines Küsters Willi Kockelkorn und der Vorsitzenden des Kirchenvorstandes herumschlagen, die gegen einen angeblich geplanten Tiergottesdienst Sturm laufen.
    Rerun
    W
    Cast
    Simon Böer, Annika Ernst, Tamara Rohloff, Gerrit Klein, Lukas Karlsch, Tom Hossbach, Maurizio Magno
    Director
    Sabine Bernardi
    Script
    Scarlett Kleint, Michael Illner
  8. Coco, der neugierige Affe Curious George

    Ein giganormes Matschwerk / Foto-Coco

    Category
    Zeichentrick
    Production information
    Zeichentrick-/Puppentrickfilm
    Produced in (country)
    USA
    Produced in (year)
    2006
    Description
    Kati und Coco wollen eine eigene grosse Skulptur erstellen – aber wie und welches Motiv? Danach hat Steve aus Versehen die Fotos seiner Schwester zerstört. Coco hilft ihm, neue zu machen. Das Motiv für die Skulptur finden Coco und Kati schnell. Nun brauchen sie nur noch das richtige Material für ihr Kunstwerk. In der nächsten Folge weiss Coco genau, was zu tun ist – aber ob er auch die gleichen Motive wie Betsy vor die Linse bekommt? Diese Folge besteht aus den beiden Episoden 'Ein giganormes Matschwerk' und 'Foto-Coco'.
    Cast
    Norbert Langer, Stefan Standinger
    Director
    Jeff McGrath, Steve Socki, Scott Heming
    Script
    Joe Fallon, Sandra Willard
    Background information
    Die Zeichentrickserie 'Coco, der neugierige Affe' basiert auf einer der erfolgreichsten Kinderbuchreihen weltweit: 'Curious George' von Margret und H.A. Rey. Seit über 65 Jahren begeistert der kleine Affe Menschen rund um den Globus.Coco ist ein niedlicher und furchtbar neugieriger junger Schimpanse und Ted, der Mann mit dem gelben Hut, ist sein bester Freund. Er unterstützt Coco mit viel Geduld, Verständnis und liebevoller Resignation bei dessen turbulenten Entdeckungstouren. In Deutschland ist der kleine Affe spätestens seit Mai 2006 bekannt. Da startete der Zeichentrickfilm 'Coco, der neugierige Affe' in den Kinos.Originaltitel: 'Curious George'Info: deutsches Titellied gesungen von Michael Bauer
  9. Coco, der neugierige Affe Curious George

    Auf Hamsterjagd / Der beste Detektiv der Welt

    Category
    Zeichentrick
    Production information
    Zeichentrick-/Puppentrickfilm
    Produced in (country)
    USA
    Produced in (year)
    2006
    Description
    Erst entwischt Hogie, der Hamster, mit der Minikamera von Professor Weisheit auf dem Rücken. Und danach schaut Coco einen Detektivfilm bei Appetito. Coco wäre selbst gern ein Detektiv. Ehe Steve oder Coco reagieren können, ist Hogie aus dem Haus. Steve sieht die Bilder der Minikamera und lotst Coco über Funk. So bleibt Coco dem Hamster auf der Spur. In der nächsten Folge verschwindet Appetitos Kochbuch, und Coco kann selbst auf Spurensuche gehen. Diese Folge besteht aus den beiden Episoden 'Auf Hamsterjagd' und 'Der beste Detektiv der Welt'.
    Cast
    Norbert Langer, Stefan Standinger
    Director
    Jeff McGrath, Steve Socki, Scott Heming
    Script
    Joe Fallon, Sandra Willard
    Background information
    Die Zeichentrickserie 'Coco, der neugierige Affe' basiert auf einer der erfolgreichsten Kinderbuchreihen weltweit: 'Curious George' von Margret und H.A. Rey. Seit über 65 Jahren begeistert der kleine Affe Menschen rund um den Globus.Coco ist ein niedlicher und furchtbar neugieriger junger Schimpanse und Ted, der Mann mit dem gelben Hut, ist sein bester Freund. Er unterstützt Coco mit viel Geduld, Verständnis und liebevoller Resignation bei dessen turbulenten Entdeckungstouren. In Deutschland ist der kleine Affe spätestens seit Mai 2006 bekannt. Da startete der Zeichentrickfilm 'Coco, der neugierige Affe' in den Kinos.Originaltitel: 'Curious George'Info: deutsches Titellied gesungen von Michael Bauer
  10. Der kleine Drache Kokosnuss

    Reingefallen

    Category
    Animation
    Production information
    Zeichentrick-/Puppentrickfilm
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2015
    Description
    Kokosnuss handelt sich mal wieder Ärger mit seiner Fluglehrerin Proselinde ein und seine Eltern müssen nun zum Elterngespräch. Dieses Treffen will Kokosnuss mit allen Mitteln verhindern. Geschickt macht sich Kokosnuss das Sicherheitsdenken seines Vaters Magnus zu Nutze. Punktgenau erfindet er irrwitzige Notsituationen, aus denen er errettet werden muss. Als er dann aber wirklich in ein Schluckloch fällt, glaubt keiner mehr an einen Notfall.
    Director
    Tobias Schwarz
    Script
    Richard Brookes, Emma Collins
  11. Der kleine Drache Kokosnuss

    Taxi für Adele

    Category
    Animation
    Production information
    Zeichentrick-/Puppentrickfilm
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2015
    Description
    Beim Drachenballmatch gegen die Obstschwestern geht Kokosnuss, Oskar und Matilda die Puste aus. Sie verlieren haushoch. Und dann schiessen sie mit dem Ball auch noch Oskars Mutter Adele ab. Adeles Rücken ist erst mal hinüber. Wie bitte schön soll sie jetzt ihre Besorgungen machen? Als Wiedergutmachung müssen Kokosnuss, Oskar und Matilda sie in einem Leiterwagen quer über die Dracheninsel ziehen. Wenn das kein gutes Training für das nächste Match ist!
    Director
    Tobias Schwarz
    Script
    Mark Slater
  12. Wir Kinder aus dem Möwenweg

    Wir machen einen Sponsored Run

    Category
    Zeichentrick
    Production information
    Zeichentrick-/Puppentrickfilm
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2015
    Description
    Jungs und Mädchen der Klasse von Frau Streng sind hellauf begeistert über den Einfall ihrer Lehrerin: eine Spendenaktion für alle, denen es nicht so gut geht wie den Kindern im Möwenweg. Um Geld für die Kinder in Afrika zu sammeln, laufen die Schülerinnen und Schüler Sportplatzrunden. Je mehr sie laufen, umso mehr Geld kommt in die Kasse. Blöd ist nur, dass Tara sich früh den Fuss verknackst. Untätig bleibt sie deswegen aber noch lange nicht. Taras Lehrerin, Frau Streng, erzählt von Afrika, wo die Kinder arm sind und in Pappkartons auf der Strasse schlafen müssen. Um ihnen zu helfen, will die ganze Klasse Runden auf dem Sportplatz laufen. Und sie wollen Sponsoren finden, die für jede der gelaufenen Runden einen kleinen Geldbetrag spenden. Sogar die Voisins, von denen sonst nichts Gutes zu erwarten ist, sind bereit, grosszügig mit zu spenden. Eine Katastrophe ist es allerdings, dass sich Tara am Abend vor dem 'Sponsored Run' den Knöchel verstaucht. Der wird dicker und dicker, und am nächsten Morgen kann sie kaum einen Schritt mehr machen. Aber natürlich wäre Tara nicht Tara, wenn sie nicht eine Idee hätte, die anderen Kinder und das Projekt tatkräftig zu unterstützen, auch wenn sie nicht mitlaufen kann. Sie nimmt einen Tisch in Beschlag, mischt Zitronenlimonade für die Sportler, verteilt Schokolade und findet wieder und wieder einen Weg, Tieneke oder Kiki oder Niklas anzufeuern. So wird aus dem Rennen gewiss ein Erfolg.
    Director
    Eckart Fingberg
    Script
    Eckart Fingberg
    Background information
    Acht Kinder zwischen vier und elf Jahren ziehen in ein Neubaugebiet und leben Tür an Tür. Sie gehen in die gleiche Schule, spielen zusammen und durchlaufen ein gemeinsames Jahr mit all seinen Erfahrungen, Entdeckungen und Überraschungen. Da sind der Junge Petja und seine Freunde Vincent, Laurin und Maus auf der einen und das Mädchen Tara und ihre Freundinnen Tieneke, Fritzi und Jul auf der anderen Seite. Sie haben oft unterschiedliche Ansichten und nicht immer geht es dabei lustig und heiter zu: Die kinderlosen Nachbarn namens Voisin zum Beispiel erweisen sich als wenig freundschaftlich. Und was Tara erzählt und mit liebenswürdig-scharfsinnigen Kommentaren versieht, bietet reichlich Stoff für Konflikte. Doch der Möwenweg ist kein Ort für Dramen oder mächtige Gefahren. Letztlich ist er der schönste Ort der Welt, der Wärme und Geborgenheit liefert. Ein Ort, an dem sich die Kinder jeden Abend darauf freuen können, was der nächste Tag alles Schönes bringen wird: Sich um Haustiere kümmern, Ostereier suchen, Plätzchen backen, Laterne laufen oder Schwimmen gehen.
  13. Bibi Blocksberg

    3x Schwarzer Kater

    Category
    Zeichentrick
    Production information
    Zeichentrick-/Puppentrickfilm
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    1997
    Description
    Die Grossmutter schenkt Bibi einen kleinen Kater. Die anfangs skeptischen Eltern sind überrascht, denn Silvester ist sehr gut erzogen. Er bringt Bibi sogar bei, ihr Zimmer aufzuräumen. Und er hilft Mutter Barbara im Haushalt. Leider nimmt der Sauberkeitsfimmel des Katers so grosse Ausmasse an, dass Bibi und ihre Mutter verzweifeln und versuchen, den Kater wegzuhexen. Doch alle Zaubersprüche verfehlen ihre Wirkung.
  14. Bibi und Tina

    Der Hufschmied

    Category
    Zeichentrick
    Production information
    Zeichentrick-/Puppentrickfilm
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2007
    Description
    Graf Falko von Falkenstein lässt sich zu einer riskanten Wette hinreissen. Dadurch stehen seine besten Pferde auf dem Spiel. Verlieren seine Pferde beim grossen Falkensteiner Marktrennen gegen die Pferde des Brauereibesitzers, gehören Maharadscha und Cleopatra dem Sieger. Bibis und Tinas Aufgabe ist es nun, als Jockeys des Grafen, seine Pferde zum Sieg zu führen. Verzweifelt bemerken die Mädchen während des Rennens, dass sich bei beiden Pferden die Hufeisen lösen. So haben sie keine Chance und verlieren. Bibi und Tina sind überzeugt, dass das nicht mit rechten Dingen zugegangen ist.
    Episode number
    12
    Director
    Gerhard Hahn
    Script
    Elfi Donnelly
  15. Löwenzahn

    Themen: Eule – Das Ungeheuer von Bärstadt | Gäste: Guido Hammesfahr (Fritz Fuchs), Helmut Krauss (Nachbar Paschulke), Holger Handtke (Heinz Kluthe), Franziska Neiding (Marie)

    Category
    Kindermagazin
    Production information
    Natur/Umwelt/Ökologie
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2014
    Description
    Ein riesiges Ungeheuer war da, mitten im Wald, da ist sich Herr Paschulke sicher. Bevor die ganze Stadt in Angst versetzt wird und das Ordnungsamt den Wald sperrt, muss Fritz Fuchs handeln. Was könnte Herrn Paschulke bloss so erschreckt haben? Fritz entdeckt an der Unglücksstelle ein Gewölle. Zufall? Möglicherweise könnte eine Eule dahinterstecken. Doch Herr Paschulke winkt ab, das Ungeheuer war grösser, geradezu riesig! Fritz steht vor einem Rätsel. Ordnungsamtmann Heinz Kluthe kommt das alles sehr gelegen. Er freut sich auf radikale Ordnungsmassnahmen im nahen Grün: feste Wege, weniger Bäume und Gestrüpp, grosszügige Beleuchtung. Für Fritz steht fest, er muss den Wald vor lauter Ordnung und Bärstadt vor einem Ungeheuer bewahren. Ausserdem will Fritz seinen Abenteuerpfad im Wald zu Ende bauen.
    Episode number
    4
    Director
    Hannes Spring
    Script
    Sandra Weller
  16. Löwenzahn

    Themen: Bakterien – Die Bärstadt-Bazille | Gäste: Guido Hammesfahr (Fritz Fuchs), Helmut Krauss (Nachbar Paschulke), Sanam Afrashteh (Yasemin Saidi), Géraldine Raths (Charlie Fuchs), Franziska Traub (Postbotin), Holger Handtke (Heinz Kluthe)

    Category
    Kindermagazin
    Production information
    Natur/Umwelt/Ökologie
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2012
    Description
    Fritz Fuchs züchtet Bakterien, um seiner Kusine Charlie zu helfen. Sie braucht dringend Unterstützung für eine Fotoreihe über die kleinsten Lebewesen der Welt. Klar, dass Fritz dabei ist. Merkwürdig nur, dass sich zeitgleich in ganz Bärstadt heftige Infekte ausbreiten. Sind Fritz' Bakterien etwa ausgebrochen? Ordnungsamtmann Heinz Kluthe ist davon überzeugt. Kraft seiner amtlichen Autorität stellt er gleich den gesamten Bauwagen unter Quarantäne. Nachbar Paschulke, der leidend einen Infekt beklagt, findet das genau richtig. Schliesslich habe Fritz Fuchs ihn angesteckt. Fritz, Charlie und Hund Keks sitzen ganz schön tief im Bakterien-Schlamassel.
    Director
    Marc Meyer
    Script
    Christina Erbertz
  17. Löwenzahn Classics

    Themen: Peter schickt ein Licht ins All | Gäste: Peter Lustig (Peter), Robert Meller (Wissenschaftler), Peter Mohrdieck (Elektroverkäufer), Alexander Schubert (Filmvorführer)

    Category
    Kindersendung
    Production information
    Natur/Umwelt/Ökologie
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2005
    Description
    'Ausserirdische über Bärstadt', verkündet die Zeitung. Peter Lustig will Kontakt mit ihnen aufnehmen und sendet Lichtbotschaften ins All. Kann er mit einem Laser fremde Planeten erreichen? Peter erforscht die Kraft der Licht- und Laserstrahlen. Und landet schliesslich in einer Laser-Kino-Show. Dieser Riesen-Laser könnte Licht ins Dunkel bringen. Und tatsächlich: Als er ihn nachts auf dem Bauwagen installiert, nähert sich ein unbekanntes Objekt.
    Director
    Marc-Andreas Bochert
    Script
    Kai Rönnau
  18. Anders fernsehen 3sat

    Category
    Programmvorschau
    Production information
    land = Deutschland
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2016
    Description
    Die Programmvorschau für den Kultursender 3sat.
  19. heute Xpress

    Category
    Nachrichten
    Production information
    gemischte Themen
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2016
  20. sonntags

    TV fürs Leben | Themen: Leipzig – im Osten viel Neues?

    Category
    Gesellschaft/Soziales
    Production information
    Religion, Kirche
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2016
    Description
    Leipzig ist Ort des 100. Deutschen Katholikentags. 'sonntags' berichtet aus einer Stadt zwischen neuem Wohlstand und alten Ängsten. Welche Rolle als Minderheit spielen die Christen dort? Leipziger Bürger, Christen und die Veranstalter des Katholikentreffens nehmen Stellung: Wie wird die Angst vor dem 'Untergang des Abendlandes' und vor dem Fremden den Katholikentag prägen? Und welche Antworten haben die Christen darauf?
  21. Abschlussgottesdienst des Katholikentags in Leipzig

    Seht, da ist der Mensch

    Category
    Allgemein
    Production information
    Religion, Kirche
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2016
    Description
    Der 100. Deutsche Katholikentag findet mit einem grossen Gottesdienst auf dem Leipziger Augustusplatz seinen Abschluss. Das Motto lautet 'Seht, da ist der Mensch'. Gemeinsam mit anderen Zelebranten steht der Vorsitzende der Deutschen Bischofskonferenz, Kardinal Reinhard Marx, dem Gottesdienst vor. Erinnert wird besonders an die Taufe, die Christen aufruft, als Zeugen der Frohen Botschaft in die Welt hineinzuwirken. Es singen die Dresdner Kapellknaben gemeinsam mit den Würzburger Domsingknaben. Sie werden begleitet vom Mendelssohn Kammerorchester Leipzig und der MDR Brass. Weitere musikalische Gestaltung: Thomas Lennartz (Keyboard) und Michael Arnold (Saxofon). Die musikalische Gesamtleitung hat Stephan Rommelspacher. Es kommentieren Michaela Pilters und Ulrich Fischer. Im Anschluss an den Gottesdienst können die Zuschauer mit Vertretern des Zentralkomitees Kontakt aufnehmen. Die Telefone sind bis 14:00 Uhr besetzt.
  22. heute Xpress

    Category
    Nachrichten
    Production information
    gemischte Themen
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2016
  23. ZDF-Fernsehgarten

    Andrea Kiewel präsentiert Musik und Gäste live aus dem Sendezentrum Mainz | Gäste: Loona, Claudia Jung, Fahrenhaidt feat. Cassandra Steen & Vincent Malin, Christin Stark, The Shires, Julian David, Berge, Riverdance, Michelle, Ollie Gabriel, FXMO feat. Oll

    Category
    Unterhaltung
    Production information
    Unterhaltung allgemein
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2016
    Description
    In der letzten Mai-Ausgabe des 'ZDF-Fernsehgartens' dreht sich alles um das Thema 'Urlaub in Deutschland', dem mit Abstand beliebtesten Ferienziel der Deutschen. Gäste: Loona, Claudia Jung, Fahrenhaidt feat. Cassandra Steen & Vincent Malin, Christin Stark, The Shires, Julian David, Berge, Riverdance, Michelle, Ollie Gabriel, FXMO feat. Ollie Gabriel, Stereoact und andere.
    Director
    Nadja Zonsarowa
    Background information
    Musik- und Showauftritte sind fester Bestandteil der Sommer-Sendung, wobei sowohl bekannte als auch in Deutschland weniger namhafte Künstler auftreten. Dazu werden Themen wie Kochen, Heimwerken, Sport und Mode eingegliedert.
  24. Der Chiemsee – zwischen Beach und Bergalm

    Festivalstimmung am Chiemsee

    Category
    Land und Leute
    Production information
    Stadtkultur/Landleben
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2016
    Description
    Chiemsee Summer: Das sind fünf Tage, fünf Bühnen, 100 Bands, 27 000 Besucher und hoffentlich kein Regen. Das Festival ist seit 1995 am Start und mittlerweile Kult in der ganzen Region. Heute geht's los. Die Bands werden den angereisten Fans einheizen auch bei Wind und Wetter. Veranstalter Martin Altmann und sein Team haben vor dem Startschuss alle Hände voll zu tun. Ob das Festival auch dieses Jahr wieder ein Erfolg wird? Nach Feiern ist Lukas Poppe gar nicht zumute. Der 16-Jährige tritt heute seine praktische Ausbildung zum Landwirt am Grossrachlhof bei Familie Sichler an. Alles ist neu und ungewohnt für den gebürtigen Kölner, auch wenn ihm Bayern nicht fremd ist. Zusammen mit seiner Familie ist er vor einigen Jahren nach Reit im Winkl gezogen, da die Eltern dort eine Ferienpension übernommen haben. Auf dem Zeugnis hat Lukas lauter Einsen, nun muss er sich in der Praxis beweisen. Ob er Familie Sichler überzeugen kann? Auf der Fraueninsel beginnt der Tag schon um fünf Uhr in der Früh – zumindest für die Fischerfamilie Lex. Thomas Lex und sein Sohn Florian fahren mit ihrem kleinen Motorboot hinaus auf den See in die Finsternis. Mit Sohn Florian fischt jetzt schon die achte Generation der Familie Lex. Ein anderer Job käme für den 23-Jährigen nicht in Frage: 'Ich bin total begeistert und mag gar nicht mehr aufhören.' Heute erschwert starker Wind die Arbeit der zwei Männer. Ob der Fang trotzdem gut wird?
  25. heute Xpress

    Category
    Nachrichten
    Production information
    gemischte Themen
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2016
  26. Fussball-Fieber

    Das EM-Magazin | Disziplin: Gastgeber Frankreich und die Favoriten

    Category
    Fußball
    Production information
    Fussball
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2016
    Description
    In knapp zwei Wochen beginnt die UEFA EURO 2016 in Frankreich. Im ersten Teil 'Fussball-Fieber Das EM-Magazin' wird der Gastgeber beleuchtet, besondere Spielorte werden vorgestellt. Neben Frankreich und Weltmeister Deutschland gelten Spanien, Italien, England und Belgien als Favoriten. Diese Mannschaften und ihre Stars stehen ebenfalls im Mittelpunkt des EM-Magazins.
    Episode number
    1
    Program text
    Neu
  27. Fussball-Fieber

    Das EM-Magazin | Disziplin: Aussenseiter und Neulinge

    Category
    Fußball
    Production information
    Fussball
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2016
    Description
    Im 2. Teil 'Fussball-Fieber Das EM-Magazin' stehen die Aussenseiter und Underdogs der UEFA EURO 2016T im Fokus. Island, Albanien, Wales und die Slowakei sind zum ersten Mal dabei. Sie alle haben sich als Gruppenzweite direkt für das Endturnier in Frankreich qualifiziert. 2016 treten dort zum ersten Mal 24 statt bisher 16 Mannschaften an, um den Europameister zu ermitteln. Zwei weitere EM-Magazine 'Fussball-Fieber' werden am Samstag, 4. Juni 2016, ausgestrahlt.
    Episode number
    2
  28. Sport extra

    Disziplin: Rudern: World-Rowing-Cup, Zusammenfassung aus Luzern (Reporter: Yorck Polus) / ca. 16.10 Kanu: Sprint-Weltcup, Zusammenfassung aus Racice (CZ) (Reporter: Norbert Galeske) / ca. 16.30 Leichtathletik: Mehrkampf-Meeting, Zusammenfassung aus Götzis

    Category
    Magazin
    Production information
    Sport allgemein
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2016
    Description
    In der Sendung 'ZDF Sport extra' berichtet das ZDF im Wechsel mit der ARD über grosse Sportereignisse. Dazu gehören Weltmeisterschaften und Olympische Spiele, Leichtathletik- und Wintersportevents.
    Remark
    Dazwischen: ca. 17.00 heute Xpress
  29. Kanu

    Sprint-Weltcup

    Category
    Kanu
  30. Leichtathletik

    Mehrkampf-Meeting

    Category
    Leichtathletik
    Remark
    Dazwischen: ca. 17.00 heute Xpress
  31. Moderner Fünfkampf

    Weltmeisterschaften

    Category
    Moderner Fünfkampf
  32. Formel 1

    Grosser Preis von Monaco

    Category
    Formel 1
  33. Stubbe – Von Fall zu Fall

    Gegen den Strom

    Category
    Krimireihe
    Production information
    Krimi/Thriller
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2010
    Description
    Stubbe und Kollege Zimmermann lassen einen lang gehegten Traum Wirklichkeit werden: Sie nehmen sich gemeinsam ein paar Tage frei und fahren nach Dresden, in Stubbes geliebte Heimatstadt. Stubbes obligatorischer Besuch in seinem ehemaligen Kommissariat versetzt der Reiseeuphorie jedoch einen schnellen Dämpfer. Nichts ist mehr, wie es war. Statt von ehemaligen Kollegen mit offenen Armen empfangen zu werden, trifft Stubbe auf unbekannte Gesichter. Stubbe ist entsetzt: Er wird mit einem jungdynamischen Polizeiapparat konfrontiert. Einzig Günther Jänisch, letzter verbliebener Vertrauter aus alten Tagen, zählt in einem kleinen Büro am Ende des Flures resigniert die Tage bis zu seiner Pensionierung. Von ihm erfährt Stubbe, dass sein ehemaliger Chef und Mentor, Gerd Pionkowski, vor Kurzem Selbstmord begangen hat. Stubbe kann das nicht glauben und stellt – sehr zum Missfallen Zimmermanns, der eine detaillierte Besichtigungstour für Dresden ausgearbeitet hat – Ermittlungen an. Tatsächlich stösst Stubbe bald auf Spuren, die einen Mord vermuten lassen, die ihn aber auch mit einem für ihn unrühmlichen Kapitel seiner beruflichen Vergangenheit konfrontieren.
    Cast
    Wolfgang Stumph, Stephanie Stumph, Margret Homeyer, Lutz Mackensy, Krystian Martinek, Katharina Burowa, Carolin Spiess
    Director
    Oren Schmuckler
    Script
    Michael Illner
    Background information
    Kriminalhauptkommissar Wilfried Stubbe ist von Dresden nach Hamburg gezogen und ermittelt dort auf seine ruhige und humorvolle Art. Für seinen Kollegen Bernd Zimmermann zählen dagegen nur die Fakten.
  34. heute

    Wetter

    Category
    Nachrichten
    Production information
    gemischte Themen
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2016
    Description
    Die Nachrichtensendung des Zweiten Deutschen Fernsehens versorgt die Zuschauer mit aktuellen Meldungen des Tages aus den Bereichen Politik, Wirtschaft, Kultur, Gesellschaft, Sport und Wetter.
  35. Berlin direkt

    Category
    Zeitgeschehen
    Production information
    Innenpolitik
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2016
    Description
    In der Magazinsendung 'Berlin direkt' berichten Parlamentskorrespondenten hintergründig über aktuelle Themen und Entwicklungen der Bundespolitik. Studiogespräche mit Spitzenpolitikern vertiefen das politische Top-Thema. Während der parlamentarischen Sommerpause werden die 'Sommerinterviews' gesendet.
  36. Aktion Mensch Gewinner

    Category
    Lottoziehung
    Production information
    gesellschaftliche Problematik/Soziale Brennpunkte
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2016
    Description
    'Das Wir gewinnt', heisst es bei der 'Aktion Mensch'. Die Sendung präsentiert die Gewinner der Lotterie und zeigt, welche Projekte gefördert werden.
  37. Terra X

    Themen: Geheimnisse der Tiefsee – In den Kellern der Korallenriffe

    Category
    Technik/Wissenschaft
    Production information
    Geschichte allgemein
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2015
    Description
    Ein weiteres Mal taucht 'Terra X' in das dunkle Reich der Tiefsee ab, in die Kellergeschosse atemberaubender Korallenriffe, auf der Suche nach lebenden Fossilien. Im Herbst 2014 macht sich ein japanisches Expeditions-Team in Begleitung des renommierten Meeresbiologen Mark Erdmann auf, um die dunklen Regionen tropischer Ozeane zu erkunden. Ihr Weg führt sie über das Great Barrier Reef zu den Tiefseeschluchten vor Indonesien und Papua-Neuguinea. Erdmann, der bereits mehrere unbekannte Arten entdeckt hat, hofft, hier ein weiteres Mal fündig zu werden. Den Forschern steht bei ihrer Unternehmung das Forschungsschiff 'Alucia' mit zwei Tauchbooten zur Verfügung, die vom Mutterschiff abgelassen werden und bis in Tiefen von über 1000 Metern vordringen können. Eine Reise in die Tiefsee ist gleichzeitig auch eine Zeitreise. Denn das Reich der ewigen Dunkelheit ist von lebenden Fossilien bevölkert. Da sich ihr Lebensraum in Jahrmillionen nur unerheblich verändert hat, waren sie nicht wie andere Wesen auf dem Planeten gezwungen, sich stetig neuen Bedingungen anzupassen. Deshalb begegnen die Forscher bei ihren Tauchgängen Arten, die schon lange aufgrund von Versteinerungen bekannt waren, doch als längst ausgestorben galten. Mark Erdmann und seinem Team gelingt mit Hilfe von Ködern, Fotofallen und ihren Tauchbooten, einige dieser scheinbaren Urzeitwesen vor die Kamera zu bekommen. Sogar zwei grosse Exemplare einer neu entdeckten Fischart kommen im Höhlensystem am Fusse eines Riffs zum Vorschein – die Krönung der Expedition.
    Reviews
    In der Sendereihe 'Terra X' wird ein breites Themenspektrum behandelt. Die Dokumentationen und Doku-Reihen beschäftigen sich mit Geschichte, Wissenschaft, Natur und Archäologie.
  38. Katie Fforde: Du und ich

    Category
    TV-Melodram
    Production information
    Melodram
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2016
    Description
    Charlotte und Alec Plentley sind noch nicht lange verheiratet und führen das Leben eines hippen und erfolgreichen New Yorker Paares. Plötzlich werden sie aus ihrem Glück gerissen. Charlotte ist Accessoire-Designerin für ein angesagtes Label und Alec ein gefragter Architekt. Alles scheint perfekt, als Charlotte einen merkwürdigen Auffahrunfall verursacht. Niemand wird verletzt, doch der Zwischenfall ist Vorbote eines herben Schicksalsschlags. Auch wenn der Unfall glimpflich verlaufen ist, beschliessen Charlotte und Alec, beruflich endlich etwas kürzerzutreten und ihrem Privatleben mehr Zeit zu widmen. Charlotte überredet Alec, mit ihr spontan Urlaub zu machen. Die Idee, auf dem Weg nach Cape Cod bei Alecs Eltern vorbeizuschauen, die eine Apfelfarm in Marton Mills betreiben, lassen sie fallen. Denn Alec fühlt sich unter Druck, weil nach dem Tod seines Bruders die Zukunft der Farm nicht geklärt ist. Ausserdem machen seine Eltern Druck wegen eines Babys. Dann aber bekommt Charlotte auf der Fahrt Schmerzen und ein Taubheitsgefühl in den Beinen. Eine Folge des eigentlich harmlosen Auffahrunfalls in New York? Die Ärztin Olivia kann im Krankenhaus keine eindeutige Diagnose stellen und empfiehlt ihr eine sofortige Ruhepause. Da die Klinik nicht weit weg von Marton Mills ist, fährt Alec Charlotte nun doch zu seinen Eltern Michael und Evelyn, die nicht mit dem Besuch gerechnet haben, sich aber sogleich auf liebevolle Weise um Charlotte kümmern. Anfangs weigert sich Charlotte zu akzeptieren, dass etwas Grundsätzliches nicht mit ihr stimmen könnte. Doch dann erhält sie von Olivia die Diagnose. Ihr wird klar, dass sie mit einem Schlag vieles verlieren könnte, was ihr bisher wichtig war: ihren Job, ihr Geld, ihre Freunde. Auch Alec?
    Cast
    Nike Fuhrmann, Stefan Murr, Barbara Focke, Jürgen Haug, Jana Klinge, Jasmin Lord, Mary Beth Paul
    Director
    Helmut Metzger
    Script
    Marcus Hertneck
  39. heute-journal

    Wetter

    Category
    Nachrichten
    Production information
    gemischte Themen
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2016
    Description
    Einzelne Themen des Tages werden ausführlich dargestellt und Hintergründe beleuchtet. Hinzu kommen Interviews mit Politikern und anderen massgeblichen Persönlichkeiten.
  40. Inspector Banks DCI Banks

    Im Sommer des Todes

    Category
    Krimireihe
    Production information
    Krimi/Thriller
    Produced in (country)
    GB
    Produced in (year)
    2014
    Description
    Der Journalist Matt Barber liegt tot in seiner Ferienwohnung in einem kleinen Dorf. Spuren gibt es genug. Die ergiebigste ist die Verbindung zwischen Barber und einem Mord in den 80er Jahren. Banks muss sich in den alten Fall einarbeiten. Ein heikler Job, denn der Vater des Mordopfers ist Jack Barber, Ex-Polizist und mittlerweile Kandidat bei der Wahl zum örtlichen Polizeichef. Banks entdeckt, dass seine Mitarbeiterin Annie ihm Informationen zu dem Hauptverdächtigen, David Hornby, vorenthält. Annie muss zugeben, dass David Hornby weder von ihrer Schwangerschaft noch von ihrer Entbindung etwas weiss. Banks bemüht sich um Verständnis. Aber Annie findet die Gefühlsäusserungen beider Männer anstrengend, sowohl die ihres Chefs als auch die ihres früheren Liebhabers. Da kehrt Ian Basset nach England zurück und die überlebenden Mitglieder der Band 'The Crystal Kiss' planen ein Revival. Das Protokoll von Martin Harfords Aussage im Fall des zurückliegenden Mordes an John Gaunt fehlt im Archiv. Und irgendwo liegt eine mysteriöse Bandaufnahme versteckt, die Auskunft gibt über die Beziehung zwischen Jack Barber und der Rockband. Für Banks ist das Grund genug, Jack Barber heftiger zuzusetzen. Eine weitere neue Folge 'Inspector Banks' wird am Sonntag, 5. Juni 2016, um 22:00 Uhr, ausgestrahlt.
    Cast
    Stephen Tompkinson, Andrea Lowe, Caroline Catz, Jack Deam, Danny Rahim, David Calder, Emma Fielding
    Director
    Edward Bazalgette
    Script
    Robert Murphy
    Background information
    Die Krimi-Serie basiert auf den erfolgreichen Detektiv-Romanen von Peter Robinson. Der eigenwillige und hartnäckige Detective Chief Inspector Alan Banks und seine Assistentin, Detective Sergeant Annie Cabbot, lösen in der fiktiven Stadt Eastvale in der Region East Yorkshire rätselhafte Mordfälle.
1-40 of 4880 entries

Videos available

  1. Herzensbrecher – Vater von vier Söhnen

    Der Taufschein

    Category
    Familien
    Production information
    Alltags-/Familienfilm
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2013
    Description
    Andreas hat Ärger mit dem pubertierenden Johannes, dem es an Empathie für andere fehlt. Doch Johannes legt ungewöhnliche Kreativität an den Tag, um einer Schulfreundin zu helfen. Er möchte Susanne dabei unterstützen, ihre leibliche Mutter zu finden. Dass er dabei ins Gemeindebüro einbricht, um an die Taufunterlagen zu kommen, kann Andreas nicht gutheissen, denn Johannes bringt ihn damit in Konflikte mit seiner Schweigepflicht. Ausserdem drohen ihm rechtliche Konsequenzen. Es kommt zu einem heftigen Donnerwetter zwischen Vater und Sohn. Denn für Andreas steht fest, dass Jo Susanne nur geholfen hat, weil er auf sie steht. Erst Katharina erkennt, dass Jos Antrieb ein ganz anderer war. Zu allem Überfluss muss Andreas sich auch noch mit der Sorge seines Küsters Willi Kockelkorn und der Vorsitzenden des Kirchenvorstandes herumschlagen, die gegen einen angeblich geplanten Tiergottesdienst Sturm laufen.
    Cast
    Simon Böer, Annika Ernst, Tamara Rohloff, Gerrit Klein, Lukas Karlsch, Tom Hossbach, Maurizio Magno
    Director
    Sabine Bernardi
    Script
    Scarlett Kleint, Michael Illner
  2. heute

    Category
    Nachrichten
    Production information
    gemischte Themen
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2016
    Description
    Die Nachrichtensendung des Zweiten Deutschen Fernsehens versorgt die Zuschauer mit aktuellen Meldungen des Tages aus den Bereichen Politik, Wirtschaft, Kultur, Gesellschaft, Sport und Wetter.
  3. hallo deutschland – hautnah

    Themen: Spassbäder im Test

    Category
    Infomagazin
    Production information
    gemischte Themen
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2016
    Description
    Spass für die ganze Familie: Damit werben zahlreiche Erlebnisbäder in Deutschland. Wasserrutschen mit Loopings, immer steilere und schnellere Röhren. Künstliche Lagunen und Wellnesslandschaften. Doch der Badespass hat seinen Preis. Über 40 Euro pro Person, Kinder kosten kaum weniger. Bis zu 150 Euro muss eine vierköpfige Familie zahlen. Wie viel Spass im Bad bleibt da noch übrig? Wir testen mit einer Familie drei der besucherstärksten Spassbäder in Deutschland. Experten erklären, worauf es beim Rutschen ankommt. Und ein Fachmann gibt Tipps zur Sicherheit.
  4. ML Mona Lisa

    Frauen, Männer & mehr | Themen: Paris: Zwischen Freude und Angst / Eine Mutter kämpft um ihr Kind im Heim / Teamgeist: Freunde und Geschäftspartner / Hinterm Rampenlicht: Barbara Sukowa / Die Austernzüchterin von Sylt

    Category
    Frauen
    Production information
    gemischte Themen
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2016
    Description
    Paris: Zwischen Freude und Angst Direkt nach den Anschlägen im November 2015 traf ML Menschen, die den Terror erlebt haben. Wie Antoine Leiris, der damals seine Frau verlor. Wie geht es den Menschen ein halbes Jahr später? Paris erwartet seine Gäste zur Fussball-EM. Doch die Angst vor Terror ist präsent. Nicht resignieren, sondern Zeichen setzen, will Antoine. Für viele ist der Vater eines Sohnes zum Vorbild geworden. Eine Mutter kämpft um ihr Kind im Heim Daniela suchte ihren Sohn: Der Zehnjährige wurde ins Heim gebracht, Zwangseinweisung. Das Jugendamt hatte zuvor Sorgerechtsentzug beantragt. Später stellt das Gericht fest: zu Unrecht. Teamgeist: Freunde und Geschäftspartner Angela und Nina machen gemeinsame Sache: Die Freundinnen haben sich ihren Traum vom eigenen Café erfüllt. Wenn es mal kracht zwischen den Chefinnen, ist es am Ende die Freundschaft, die zählt. Hinterm Rampenlicht: Barbara Sukowa Seit 20 Jahren lebt sie in New York, nach Berlin kehrt die Schauspielerin aber immer gern zurück. Bei ML spricht sie über die 68er, verrät ihr Rezept für die Liebe und vieles mehr. Die Austernzüchterin von Sylt Ebbe und Flut bestimmen ihren Tag: Bine Pöhner züchtet Austern. Drei bis vier Jahre dauert es, bis sie geerntet werden können. Mit Liebe und Herzblut kümmert sie sich um ihren 'Schatz'.
  5. Menschen – das Magazin

    Themen: Tolle Teams

    Category
    Menschen
    Production information
    gesellschaftliche Problematik/Soziale Brennpunkte
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2016
    Description
    Helfer auf vier Pfoten. Sie unterstützen Menschen mit Behinderung im Alltag, machen einen wichtigen Job. Wir zeigen, wie Assistenzhunde ausgebildet und geprüft werden. Für richtig gut eingespielte Teams gibt es sogar einen Bundeswettbewerb inklusive Preisverleihung. Eine kritische Jury beurteilt und prämiert die Besten. Wir stellen die diesjährigen Gewinner vor..
  6. Länderspiegel

    Aus den Bundesländern | Themen: Immer mehr Wohnungseinbrüche: Haltet den Dieb! / Milchbauern gehen pleite: Fatale Folgen des Preisverfalls / Hamburger Fahrradstaffel auf Streife: Bitte absteigen! / Hammer der Woche: Unsinniger Brückenbau in Köpenick

    Category
    Infomagazin
    Production information
    Landes- und Kommunalpolitik, Regionalthemen
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2016
    Description
    Der 'Länderspiegel' ist ein aktuelles Wochenmagazin mit Geschichten aus Bundesländern, Regionen und Kommunen, bürgernah und zupackend. Und in jeder Sendung: der 'Hammer der Woche'. Der 'Länderspiegel' ist kein Wochenrückblick, sondern ein Blick nach vorn. Was brennt den Menschen unter den Nägeln? Wo ist noch Klärungsbedarf?
  7. heute Xpress

    Category
    Nachrichten
    Production information
    gemischte Themen
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2016
  8. Stadt, Land, Lecker

    Category
    Kochen/Essen/Trinken
    Production information
    Ernährung, Küche
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2016
    Description
    Elena Uhlig ist in jeder Folge in einer anderen Region in Deutschland unterwegs. Ein lokaler Küchenchef tritt mit seiner Spezialität gegen Johann Lafer oder Nelson Müller an. Der Koch aus der Region präsentiert unserem Promikoch eine seiner beliebtesten Spezialitäten. Dieser verkostet das Gericht und muss es dann lediglich auf der Grundlage des einmaligen Probierens möglichst identisch nachkochen. Am Ende kürt eine Jury den Sieger, indem sie das ihnen bekannte Gericht des lokalen Kochs mit dem des Spitzenkochs vergleicht.
  9. heute+

    Category
    Infomagazin
    Production information
    gemischte Themen
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2016
  10. aspekte

    Themen: Provokante Ausstellung in Kopenhagen – Märtyrer im Museum / Was ist konservativ? – Über die Unschärfe einer Idee / Olympia im Selbstversuch – Ilija Trojanow trainiert / Genie an den Tasten: Daniil Trifonov – Porträt eines Ausnahmepianisten / Münch

    Category
    Magazin
    Production information
    Kultur allgemein
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2016
    Description
    'aspekte' beleuchtet Aktuelles aus der Welt der Kultur: Literatur, Musik, Kunst, Kino und wichtige gesellschaftliche Debatten. Die ZDF-Kultursendung gibt Machern und Denkern ein Forum und holt angesagte Musiker auf die Bühne. 'aspekte' hakt nach und mischt sich ein – mit Verstand, mit Witz, mit Charme.
    Background information
    Das Format moderiert Katty Salié im Wechsel mit Tobias Schlegl.
  11. heute-show

    Nachrichtensatire mit Oliver Welke

    Category
    Kabarett und Satire
    Production information
    Slapstick, Ulk, Humor
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2016
    Description
    Die 'heute-show' stellt die Welt der TV-Nachrichten auf den Kopf. Satirisch, witzig, bissig kommentiert Oliver Welke die aktuellen Fernsehbilder aus Politik und Nachrichtensendungen. Die 'heute-show' mit Anchorman und Team bietet gut gelauntes Politainment, unterhaltend und geistreich zugleich. Wahlkampfparolen werden seziert, hohle Phrasen entlarvt oder das Fachchinesisch unserer Volksvertreter humorvoll übersetzt.
    Background information
    Das im Stil einer Nachrichtensendung gestaltete Satireformat behandelt aktuelle Themen aus der politischen Landschaft Deutschlands, greift aber auch internationale Nachrichten auf.
  12. heute-journal

    Wetter

    Category
    Nachrichten
    Production information
    gemischte Themen
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2016
    Description
    Einzelne Themen des Tages werden ausführlich dargestellt und Hintergründe beleuchtet. Hinzu kommen Interviews mit Politikern und anderen massgeblichen Persönlichkeiten.
  13. Letzte Spur Berlin

    Ungeliebt

    Category
    Kriminal
    Production information
    Krimi/Thriller
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2013
    Description
    Ein drei Monate altes Baby wird vermisst. Die Mutter des Babys war früher ein Junkie. Könnte sie rückfällig geworden sein und ihrem Kind unter Drogeneinfluss etwas angetan haben? Während Alissas kinderlose Schwester Andrea davon ausgeht, zeichnet die Sozialarbeiterin Greta Groth ein anderes Bild von ihr: Sie bemüht sich, eine gute Mutter zu sein und Verantwortung für ihr Kind zu übernehmen. Die Drogenkarriere hat sie hinter sich gelassen. Sie glaubt vielmehr, dass der Kindsvater Raffie etwas mit der Entführung zu tun hat. Wie sich herausstellt, will Raffie mit dem Baby Geld machen. Dann verschwindet auch noch Alissa selbst. Ein Schuldeingeständnis der verzweifelten Mutter? Radek und sein Team ermitteln auf Hochtouren und gegen die Zeit, denn der Säugling muss regelmässig gefüttert werden.
    Cast
    Hans-Werner Meyer, Jasmin Tabatabai, Susanne Bormann, Florian Panzner, Eric Bouwer, Julia Hummer, Milena Dreissig
    Director
    Nicolai Rohde
    Script
    Khyana el Bitar, Sven Poser
    Background information
    Kriminalhauptkommissar Oliver Radek und seine Kollegen arbeiten beim Berliner Landeskriminalamt. Ihre Aufgabe ist es, verschwundene Personen wieder aufzufinden. In mühsamer Kleinarbeit machen sich die Beamten ein Bild von der vermissten Person, von ihren Angehörigen, Freunden und Geschäftspartnern.
  14. Die Chefin

    Oktoberfest

    Category
    Kriminal
    Production information
    Krimi/Thriller
    Produced in (country)
    D/CH
    Produced in (year)
    2016
    Description
    Vor der Kulisse des Münchner Oktoberfestes muss Vera Lanz in den eigenen Reihen ermitteln. War der Schuss aus der Dienstwaffe des Kollegen Meyer ein Unfall? Die Intuition von Hauptkommissarin Lanz ist gefragt: Hat ihr Kollege bei einer versuchten Vergewaltigung Hilfe geleistet, oder war er selbst in das Gewaltdelikt involviert? Widersprüchliche Aussagen zum Tathergang machen Vera misstrauisch. Arthur Meyer ist es zu verdanken, dass die junge Franziska nicht von Rowdy Philip Loibl vergewaltigt wurde. Doch Loibl wurde durch den Schuss aus Meyers Dienstwaffe schwer verletzt. Ausserdem streitet er die Vergewaltigung ab und bezichtigt Meyer der Polizeigewalt. Da das Opfer und somit die Zeugin geflohen und wie vom Erdboden verschluckt ist, kann Meyers Nothilfe schwer bewiesen werden. Zudem widerspricht sich Meyer in seiner Aussage zum Tatablauf. Da meldet sich Franziska und macht eine Aussage. Alles scheint geklärt und der Kollege entlastet. Doch dann verschwinden Meyer und Franziska spurlos.
    Cast
    Katharina Böhm, Stefan Rudolf, Jürgen Tonkel, Olga von Luckwald, Dirk Borchardt, Stefan Wilkening, Luise Risch
    Director
    Florian Kern
    Script
    Florian Iwersen
  15. Bettys Diagnose

    Kleine Abenteuer

    Category
    Krankenhausserie
    Production information
    Alltags-/Familienfilm
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2015
    Description
    Es ist Talulas grosser Tag: Den nächsten Patienten übernimmt sie ganz allein. Einzige Erwartung: 'Hoffentlich kommt keine langweilige Grippe.' Das Glück ist ihr hold. Weltenbummler Ingo Janssen weist alle Symptome einer seltenen Tropenkrankheit auf. Während Talula ihn fachmännisch isoliert und sich von seinen Abenteuern in den Bann ziehen lässt, ist Dr. Behring der rätselhaften Tropenkrankheit des Patienten auf der Spur. Von ihrem exotischen Fall vollkommen eingenommen, bemerkt Talula nicht, in welche beklemmende Situation Betty gerät. Die junge Karla taucht wieder im Krankenhaus auf und stellt heimlich Tamás' Tochter Lily im Schwesternzimmer ab. 'Sie ist bei Ihnen besser aufgehoben', steht auf dem kleinen Zettel, den Betty im Tragekorb findet. Karla ist spurlos verschwunden. Lizzy steht, wenn auch widerwillig, ihrer Freundin bei der Kindesbetreuung zur Seite. So kann Betty sich auch noch um den verunglückten Oliver Kramer kümmern, dessen Angaben zu seinen Verletzungen die eine oder andere Ungereimtheit aufweisen. Ist er der Dieb und Unfallflüchtige, den die Polizei im Krankenhaus sucht?
    Cast
    Bettina Lamprecht, Maximilian Grill, Theresa Underberg, Carolin Walter, Eric Klotzsch, Sybille J. Schedwill, Patrick Kalupa
    Director
    Tobias Stille
    Script
    Arne Nolting, Jan Martin Scharf
  16. heute

    Category
    Nachrichten
    Production information
    gemischte Themen
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2016
    Description
    Die Nachrichtensendung des Zweiten Deutschen Fernsehens versorgt die Zuschauer mit aktuellen Meldungen des Tages aus den Bereichen Politik, Wirtschaft, Kultur, Gesellschaft, Sport und Wetter.
  17. SOKO Kitzbühel

    Casino

    Category
    Kriminal
    Production information
    Krimi/Thriller
    Produced in (country)
    A/D
    Produced in (year)
    2012
    Description
    Maskierte Täter überfallen ein Tiroler Spielcasino. Einer der Security-Männer, Walter Kranz, wird während der dramatischen Minuten angeschossen und stirbt. Die Täter entkommen. Sind die Täter unter denen zu finden, die an diesem Tag dienstfrei hatten oder gekündigt wurden? Die konsumfreudige Yvonne erscheint der SOKO ebenso dubios wie der Ex-Croupier Udo Siller, der auf einmal seinen Lebensunterhalt als Maler bestreiten kann.
    Episode number
    141
    Cast
    Kristina Sprenger, Jakob Seeböck, Andrea L'Arronge, Heinz Marecek, Ferry Öllinger, Christine Klein, Michael Fuith
    Director
    Gerald Liegel
    Script
    Ralph Werner
    Background information
    Das Ermittlerteam um Karin Kofler klärt Verbrechen auf, die in Kitzbühel und seinem Umland begangen wurden. Darin sind oft Mitglieder des Jetsets verwickelt, die von dem Nobelskiort angezogen werden. Unterstützung erhält das Team von zwei Hobbydetektiven, von Karins Vater und der Gräfin Schönberg.
  18. Leute heute

    Themen: Diane Kruger in Berlin: Neuer Film 'Sky – Der Himmel in mir' / Zu Gast bei Philippe Brenninkmeyer: Homestory in Los Angeles / Royale Taufe in Schweden: Der grosse Tag des kleinen Oscar

    Category
    Lifestyle
    Production information
    Lifestyle, Personality
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2016
    Description
    Nicht Klatsch und Tratsch stehen im ZDF-Prominentenmagazin im Vordergrund, sondern seriöse, authentische Berichterstattung – mit dem nötigen Respekt oder einem ironischen Augenzwinkern. 'Leute heute' bietet unterhaltsame Information aus den Bereichen Entertainment, Society, Mode, Lifestyle und aus den Königshäusern. Immer nah dran, persönlich und emotional.
  19. hallo deutschland

    Themen: Trend: Tüllrock – Wir besuchen eine Tüllrock-Designerin

    Category
    Infomagazin
    Production information
    gemischte Themen
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2016
    Description
    'hallo deutschland' – das News- und Boulevardmagazin präsentiert emotionale Geschichten über Menschen in Deutschland und Deutsche in aller Welt. Crime- und Blaulicht-Storys gehören ebenso zu 'hallo deutschland' wie die 'retro'-Reihe über herausragende Ereignisse der vergangenen Jahrzehnte. Dazu gibt es Alltagstests, Lifestyle und Geschichten zum Schmunzeln.
    Background information
    Lissy Ishag moderiert das Format im Wechsel mit Sandra Maria Gronewald.
  20. heute – in Europa

    Category
    Nachrichten
    Production information
    gemischte Themen
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2016
    Description
    'heute – in Europa' ist eine wochentägliche Nachrichtensendung mit Themen aus den Bereichen Politik, Wirtschaft, Sport und Kultur aus europäischen Ländern.
  21. Bares für Rares

    Die Trödel-Show mit Horst Lichter

    Category
    Unterhaltung
    Production information
    Unterhaltung allgemein
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2016
    Description
    Wertvoll oder wertlos? Ob alter Krimskrams oder edle Rarität: In Horst Lichters Trödel-Show kann jeder seltene Fundstücke aus Keller oder Garage schätzen lassen. Die Geschichte der Kuriositäten, viele Schätze und noch mehr Fälschungen, hammerhartes Verhandeln mit Lachen, Tränen und manchen Überraschungen – das alles bietet Horst Lichter in 'Bares für Rares'.
    Background information
    Bei Horst Lichter und seinen Experten kann man lieb gewordene Gegenstände vorstellen und schätzen lassen. Dabei werden oft spannende und kuriose Fakten zu Tage gefördert. Später können die Gegenstände den vier Händlern zum Kauf angeboten werden. Der Meistbietende gewinnt.
  22. Die Küchenschlacht

    Mario Kotaska sucht den Spitzenkoch

    Category
    Kochen/Essen/Trinken
    Production information
    Ernährung, Küche
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2016
    Description
    Jede Woche treten sechs Hobbyköche gegeneinander an. Von diesen bleiben zwei übrig, die sich am Freitag im Finale ein Kochduell liefern. Ein prominenter Kochprofi steht ihnen zur Seite. Der Weg führt über den Wochensieg in eine Qualifikationswoche und dann in die grosse Finalwoche. Wer wird Hobbykoch des Jahres und gewinnt 25 000 Euro?
  23. heute – in Deutschland

    Category
    Infomagazin
    Production information
    gemischte Themen
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2016
    Description
    Das Nachrichtenmagazin berichtet von Montag bis Freitag aus den Bundesländern über Politik, Wirtschaft, Sport und Kultur. Im Anschluss gibt es einen ausführlichen Wetterbericht.
  24. ZDF-Mittagsmagazin

    Mit heute Xpress | Themen: Vor Parteitag der Linken – Nach Wahlniederlagen neue Strategie? / Obama besucht Hiroshima – Zeichen setzen gegen den Krieg / Prinzentaufe in Schweden – Oscar Carl Olof und sein grosser Tag / Paradies für Wellensittiche – Zwei Rh

    Category
    Infomagazin
    Production information
    gemischte Themen
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2016
    Description
    Das 'ZDF-Mittagsmagazin' berichtet von den aktuellen Geschehnissen des Tages und liefert Hintergründe zu den grossen Themen der Zeit. Dazu gibt es das Wetter, den Sport und Gesprächsgäste sowie Reportagen und Beiträge aus aller Welt.
  25. drehscheibe

    Themen: Hochsaison für Spargel – Ernte bei Bruchsal / Expedition Deutschland nach Bremen – Strassenbahnfahrer träumt von Cadillac / Flugturbulenzen – Richtiges Verhalten

    Category
    Infomagazin
    Production information
    Landes- und Kommunalpolitik, Regionalthemen
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2016
    Description
    'drehscheibe' – der aktuelle Blick aufs Land mit dem Thema des Tages: Was beschäftigt die Menschen, und worüber reden sie? Ausserdem: Experten geben viele praktische Infos für den Alltag. In der 'Expedition Deutschland' sind die 'drehscheibe'-Reporter unterwegs: eine Zufallsreise durchs Land und Menschen, die viel erzählen können. Dazu in jeder Sendung eine Reportage über ganz besondere Menschen. Wie leben sie, was machen sie?
    Background information
    Das Boulevard- und Ländermagazin berichtet hauptsächlich von regionalen Themen aus den Länderstudios in Deutschland. Neben Servicethemen gibt es zudem einen Sportblock und die 'Expedition Deutschland'.
  26. heute

    Category
    Nachrichten
    Production information
    gemischte Themen
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2016
    Description
    Die Nachrichtensendung des Zweiten Deutschen Fernsehens versorgt die Zuschauer mit aktuellen Meldungen des Tages aus den Bereichen Politik, Wirtschaft, Kultur, Gesellschaft, Sport und Wetter.
  27. Volle Kanne von Gran Canaria

    Themen: Spanischer Klassiker: Paella – Kochen mit Armin Rossmeier / Leisure Sickness – Krank im Urlaub / Aktuelle Tanztrends – Tipps von Tanzprofi Markus Schöffl / Wohnen & Design: La Gomera – Wohnrubrik mit Ann-Kathrin Otto / Abzocke mit Timesharing – Vo

    Category
    Technik/Wissenschaft
    Production information
    gemischte Themen
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2016
    Description
    Spanischer Klassiker: Paella Kochen mit Armin Rossmeier Leisure Sickness Krank im Urlaub Aktuelle Tanztrends Tipps von Tanzprofi Markus Schöffl Wohnen & Design: La Gomera Wohnrubrik mit Ann-Kathrin Otto Abzocke mit Timesharing Vorsicht vor unseriösen Angeboten Gast: Andrea Kiewel Moderatorin Andrea Kiewel, geboren in Berlin, war jahrelang Mitglied der DDR-Schwimm-Nationalmannschaft. Sie absolvierte ein Pädagogikstudium und arbeitete als Deutsch- und Sportlehrerin, bevor sie 1990 zum Fernsehen wechselte. Dort sagte sie zunächst das ARD-Programm an, 1993 ging sie zu SAT.1, wo sie das Frühstücksfernsehen moderierte aber auch als Redakteurin tätig war. Danach wechselte sie zu ProSieben, wo sie die Sendung 'TalkX' übernahm. Seit Juni 2000 moderiert 'Kiwi', wie sie von ihren Fans genannt wird, mit einer zweijährigen Unterbrechung, den 'ZDF-Fernsehgarten'. Sie liebt die Interaktion mit dem Publikum – und sie mag Überraschungen, etwa wenn während der Live-Sendung ein Gewitter über dem Lerchenberg tobt. Nach drei 'Fernsehgarten on tour'-Ausgaben aus Cran Canaria wird Kiewel auch in diesem Sommer wieder das Publikum auf dem Lerchenberg bei Laune halten – ab 8. Mai jeden Sonntagvormittag ab 11:50 Uhr – mit einem prallen Programm aus Unterhaltung, Information und Musik und einem Jubiläum: Der Fernsehgarten feiert seinen 30. Geburtstag. Gast: Marquess Band Wenn sie auftauchen, ist lateinamerikanisches Lebensgefühl garantiert: Die Jungs von Marquess haben das Sommerhit-Gen, wie ihre Titel 'El Temperamento', 'Vayamos Compañeros' oder 'Bienvenido' belegen. Von den vier Gründungsmitgliedern sind noch Sascha Pierro (Gesang), Christian Fleps (Keyboard) und Dominik Decker (Gitarre) mit an Bord – und jeder der drei Künstler hat sich auch solo in der Musikbranche einen Namen gemacht, so zum Beispiel in Produktionen von Joana Zimmer oder Placebo. Mit ihren gefühlvollen Songs wie 'El Porompompero' und 'Borriquito' wollen Marquess Freude verbreiten und zum Träumen anregen. Auf dem Album 'Favoritas – Sommer-Edition' finden sich Neu-Interpretationen bekannter spanischer und lateinamerikanischer Pop-Hits der vergangenen Dekaden – von 'Porque te vas' über 'Entre dos Tierras' bis hin zu 'La Vida Es Un Carnaval'. Aktuell arbeiten Marquess im Studio – vielleicht am nächsten Sommerhit. Auf jeden Fall haben sie für die Open-Air-Saison auch Auftritte auf deutschen Bühnen eingeplant.
  28. ZDF-Morgenmagazin

    Category
    Infomagazin
    Production information
    gemischte Themen
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2016
    Description
    Das 'ZDF-Morgenmagazin' – der Blick in den Tag mit aktuellen, hintergründigen Berichten und Gesprächen aus Politik, Wirtschaft, Sport und Kultur. Live aus dem ZDF-Hauptstadtstudio. Halbstündlich informieren die Nachrichten aus Mainz. Hinzu kommen Interviews zu unterschiedlichen Themen sowie Serviceaspekte für die Zuschauer. Im 'Moma-Café' treten musikalische Gäste vor Live-Publikum auf.
  29. Markus Lanz

    Gäste: Prof. Adolf Gallwitz (Psychologe), Heike Borufka (Gerichtsreporterin), Max Giesinger (Musiker), Elena Carrière (Model), Mathieu Carrière (Schauspieler), Gunther Holtorf (Abenteurer)

    Category
    Talkshow
    Production information
    Lifestyle, Personality
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2016
    Description
    Prof. Adolf Gallwitz, Psychologe Der Polizei-Psychologe weiss: 'Die meisten Mörder sind Serientäter.' In der Sendung gibt Prof. Gallwitz seine Einschätzung zum mutmasslichen Serienmörder Manfred Seel. Heike Borufka, Gerichtsreporterin Seit 20 Jahren arbeitet sie als Gerichtsreporterin. Aktuell beschäftigt sich Borufka mit dem Fall Manfred Seel. In der Sendung berichtet sie vom aktuellen Stand der Ermittlungen. Max Giesinger, Musiker Bei 'The Voice of Germany' belegte er 2011 den vierten Platz. Aktuell ist Giesinger mit seinem Hit '80 Millionen' in den Charts. Der 27-Jährige erzählt, wie sich sein Leben verändert hat. Elena Carrière, Model Vor zwei Wochen belegte sie den zweiten Platz bei der Castingshow 'Germany's Next Topmodel'. Die 19-Jährige spricht über ihre Zukunftspläne und das WG-Leben mit ihrem prominenten Vater. Mathieu Carrière, Schauspieler Über seine Tochter sagt der Schauspieler: 'Sie hat schon immer gemacht, was sie für richtig hält.' In der Sendung erzählt Carrière, wie er die Auftritte seiner Tochter im TV erlebt hat. Gunther Holtorf, Abenteurer 26 Jahre lang war er mit seinem Auto auf der ganzen Welt unterwegs. Holtorf sagt: 'Heimweh kenne ich nicht.' Der 78-jährige Abenteurer berichtet von seinem 'Lebensprojekt'.
    Background information
    Im Gegensatz zu den meisten Talkshows steht die jeweilige Sendung nicht unter einem Thema. Vielmehr wird meistens einzeln mit jedem Gast ein aktuelles Thema besprochen, in welches der Gast entweder selbst involviert ist oder er als Experte bestimmte Sachkunde aufweist.
  30. Maybrit Illner

    Der Polit-Talk im ZDF | Themen: Einbruch, Diebstahl, Überfall – Kriminalität ohne Grenzen? | Gäste: Stephan Mayer (CSU, Sprecher der Arbeitsgruppe Inneres der Unions-Bundestagsfraktion), Cem Özdemir (Die Grünen, Parteivorsitzender), Sebastian Fiedler (ste

    Category
    Politik
    Production information
    Innenpolitik
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2016
    Description
    Einbruch, Diebstahl, Überfall Kriminalität ohne Grenzen? Die Ereignisse der Silvesternacht in Köln haben das Vertrauen in Politik und Polizei beschädigt, aber das Sicherheitsgefühl der Deutschen schwindet auch im Alltag: mit jedem Diebstahl, Überfall, Wohnungseinbruch. Es wird ungemütlicher im Land. Die aktuelle Kriminalstatistik erklärt, warum das so ist: Alle drei Minuten wird irgendwo in Deutschland eingebrochen – die Täter gehören immer öfter zu organisierten Banden, die vernetzt, brutal und grenzüberschreitend operieren. Die Polizei scheint machtlos. Der Absatz von Alarmanlagen und Pfefferspray steigt. Bürger gehen selbst Streife in ihren Dörfern und Stadtvierteln. Ist das Gewaltmonopol des Staates in Gefahr? Sind Kriminalität und Gewalt auch die Folge offener Grenzen? Fest steht: Nicht jeder, der ins Land kommt, sucht hier Schutz und ehrliche Arbeit. Müssen die Menschen sich selbst wieder mehr um die Sicherheit ihrer Familie und ihres Eigentums kümmern? Oder sollten Polizei und Politik konsequenter agieren? Brauchen wir eine neue 'sicherheitspolitische Offensive', wie die CSU fordert? Stephan Mayer, CSU Arbeitsgruppe Inneres, Unionsfraktion Cem Özdemir, Bündnis 90/Die Grünen Parteivorsitzender Sebastian Fiedler Bund Deutscher Kriminalbeamter (BDK) Jörg Baberowski Historiker Gina Wollinger Soziologin Elke Wolber Initiatorin 'Bürgerhilfe Esch' Hammed Khamis Früher Einbrecher, heute Streetworker
  31. Neues aus dem Reihenhaus

    Category
    TV-Komödie
    Production information
    Gesellschaftskomödie
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2016
    Description
    Ein Jahr ist vergangen, seitdem Familie Börner in eine Neubausiedlung gezogen ist. Man hat sich inzwischen eingelebt und sich auch mit den zum Teil recht skurrilen Nachbarn arrangiert. Anne profitiert am meisten vom Leben in Grünfeld. Sie ist als Anwältin beruflich gut vorangekommen, während Jans Karriere als Werbegrafiker an einem Tiefpunkt angekommen ist. Er kümmert sich um Haus und Kinder nicht gerade das Leben, das er sich erträumt hat. Während Anne ihre Tage in der Kanzlei und vor Gericht verbringt, ist Jan zu Hause. Faktisch ist Anne die Alleinverdienerin und Jan arbeitslos – auch wenn man dieses Wort tunlichst vermeidet. Da wirkt es wie eine Verheissung, als plötzlich Jans alte Liebe Maren wieder auftaucht und wunderbare Neuigkeiten mitbringt: Sie arbeitet jetzt als Lektorin bei einem Verlag, der Jans Comic über die Siedlung herausbringen möchte. Nicht nur die Aussicht auf eine berufliche Perspektive als Comiczeichner weckt Jans Lebensgeister, sondern auch das erneute erotische Kribbeln durch die Anwesenheit Marens lässt ihn aufblühen. Dabei unterschätzt er die Gefahren, die diese neuen Entwicklungen bergen, denn einerseits ist Anne wenig begeistert über Marens erneutes Auftauchen und andererseits soll sie nun kurzfristig beruflich etwas kürzer treten, um ihrem Mann den Rücken freizuhalten, wie es einmal ausgemacht war. Als der Comic dann veröffentlicht wird, entwickelt er sich zwar schnell zu einem grossen Erfolg, bringt aber die gesamte Nachbarschaft gegen Jan auf, weil darin das Leben in Grünfeld durch den Kakao gezogen wird. Die dort Beschriebenen fühlen sich diffamiert und protestieren aufs Heftigste. Familie Börner wird fortan nicht nur gemieden, sondern wie Aussätzige behandelt. Es kann der Beste nicht in Frieden leben, wenn es dem bösen Nachbarn nicht gefällt.
    Cast
    Stephan Luca, Julia Richter, Felicitas Woll, Michelle Barthel, Felix Vörtler, Susanne Böwe, Adnan Maral
    Director
    Titus Selge
    Script
    David Ungureit
  32. Notruf Hafenkante

    Gefüllter Fisch

    Category
    Action
    Production information
    Polizeifilm
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2013
    Description
    Melanie und Mattes werden zu einem Überfall in den Fischimbiss 'Kallis Kutterklause' gerufen. Der gesamte Fisch wurde gestohlen und der Laden von maskierten Männern verwüstet. Kalli hält sich bedeckt, so dass Melanie und Mattes ausser einem Fischbrötchen für Tarik nicht viel mitnehmen können. Das Fischbrötchen bekommt Tarik jedoch gar nicht – er landet mit einem lebensbedrohlichen Allergieschock im Elbkrankenhaus. Während Dr. Jasmin Jonas um das Leben von Tarik ringt, stürzen sich Melanie und Mattes in die Ermittlungen. Bei einem erneuten Besuch bei Kalli finden sie heraus, dass in dem Fisch scheinbar illegal Medikamente nach Hamburg geschmuggelt wurden. Eines der Medikamente hat offenbar Kallis Lieferung kontaminiert. Ausgerechnet Jasmin scheint mehr über die mysteriösen Arzneimittel zu wissen. Misstrauisch geworden, folgt Claudia der Ärztin zu einem russischen Kollegen. Ist Jasmin in Medikamentenschmuggel verwickelt? Zumindest der neue Revierleiter Grüning ist davon überzeugt und nimmt den russischen Arzt Dr. Pawlow und Jasmin vorerst in Gewahrsam. Doch die Zweifel an dieser Theorie sind gross, und nun müssen sich die Beamten etwas einfallen lassen, um den Fall zu lösen. Zu weiteren Verwicklungen kommt es, als Tariks Mutter und Melanie sich im Elbkrankenhaus begegnen. Aufgrund einer Notlüge ihres Sohnes hält sie die grosse, blonde Polizistin für dessen Verlobte.
    Cast
    Sanna Englund, Matthias Schloo, Janette Rauch, Serhat Cokgezen, Harald Maack, Gerit Kling, Manuela Wisbeck
    Director
    Thomas Jauch
    Script
    Andreas Dirr
    Background information
    In der Serie wird der Alltag der Beamten des PK 21 in Hamburg gezeigt. Die Polizisten arbeiten bei ihren Einsätzen Hand in Hand mit den Ärzten des 'Elbkrankenhauses'.
  33. heute

    Category
    Nachrichten
    Production information
    gemischte Themen
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2016
    Description
    Die Nachrichtensendung des Zweiten Deutschen Fernsehens versorgt die Zuschauer mit aktuellen Meldungen des Tages aus den Bereichen Politik, Wirtschaft, Kultur, Gesellschaft, Sport und Wetter.
  34. SOKO Stuttgart Soko Stuttgart

    Zirkus Fratinelli

    Category
    Kriminal
    Production information
    Krimi/Thriller
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2014
    Description
    Messerwerfen, Clowns und Schlangenfrau – im Zirkus Fratinelli läuft gerade die Vorstellung. Nach der Show wird Direktor Bernd Krumme vor seinem Wohnwagen tot aufgefunden. Die Ermittlungen gestalten sich schwierig, da sich die eingeschworene Zirkusgemeinschaft gegenseitig Alibis gibt. Zuerst wird die Ehefrau des Opfers, Dora, von den Kommissaren befragt. Ihr Mann wurde offenbar mit einem ihrer Wurfmesser getötet. Sie wollte mit ihren Kindern sesshaft werden und hatte den finanziellen Überlebenskampf im Zirkus satt. Aber auch der erst vor Kurzem engagierte Mentalmagier René Bayer steht im Fokus der Ermittler, als IT-Experte Rico Sander herausfindet, dass er eine zweifelhafte Vergangenheit hat: Mittels Hypnose hat er Menschen um ihr Geld erleichtert. Ausserdem verdächtigen die Kommissare Holger Krumme, der als Clown im Zirkus arbeitet, seinen Bruder ermordet zu haben. Denn er hat immer unter der Bevormundung seines Bruders gelitten. Auch gegen die intrigante russische Schlangenfrau Olga Notovnova, die einen heiratswilligen Mann sucht, um deutsche Papiere zu bekommen, ermittelt die SOKO Stuttgart. Laut Zeugenaussagen hatte sie versucht, ausgerechnet Bernd Krumme als Ehemann zu gewinnen. Zu Kommissar Stolls Leidwesen muss das Team auch gegen Kevin, den 15-jährigen Pflegesohn der Krummes, ermitteln. Er hat im Zirkus sein ideales Zuhause gefunden und will dieses auf keinen Fall verlieren. Hat er seinen Pflegevater getötet, weil der mit dem Gedanken gespielt hat, den Zirkus zu verkaufen? Als KTU-Leiter Jan Arnaud Schaumstoffpartikel an der Tatwaffe sicherstellen kann, nimmt der Fall eine entscheidende Wendung.
    Cast
    Astrid M. Fünderich, Peter Ketnath, Benjamin Strecker, Yve Burbach, Karl Kranzkowski, Mike Zaka Sommerfeldt, Eva Maria Bayerwaltes
    Director
    Gero Weinreuter
    Script
    Axel Bold, Edin Hadzimahovic
    Background information
    Jeder im Team der SOKO verfügt über spezielle Fähigkeiten, die er bei der Aufklärung von Verbrechen in der schwäbischen Metropole einsetzt. Die Stuttgarter Unterwelt hat kaum eine Chance gegen die sieben Ermittler, denen es gelingt, auch die schwierigsten Fälle mit viel Einsatz und Sachverstand aufzuklären.
  35. Ein guter Grund zu feiern

    Fronleichnam mit Andreas Korn

    Category
    Allgemein
    Production information
    Religion, Kirche
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2016
    Description
    Andreas Korn ist heute zu Besuch in Dülmen. Ausgerechnet in einer Tanzschule will ihm die katholische Kirchengemeinde zeigen, was für sie der gute Grund ist, Fronleichnam zu feiern. Bei den Vorbereitungen für die Prozession erfährt Andreas eine Menge zum Fest und zur Bedeutung für die Katholiken. Eines wird ihm schnell klar: Gemeinschaft und zusammen feiern wird hier gross geschrieben. Nicht nur während Messe und Prozession. Fronleichnam, das 'Hochfest des Leibes und Blutes Christi', ist der wohl katholischste aller christlichen Feiertage. Es ist das Fest, an dem die leibliche Gegenwart Gottes in unserem Leben gefeiert wird. Vordergründig findet sich diese Gegenwart in der liturgischen Form der Eucharistie. In deren Mittelpunkt, und damit auch im Zentrum des Festes Fronleichnam, stehen die Hostie und der Kelch. Brot und Wein, gewandelt zum Leib und zum Blut Christi. In der ZDF-Sendung 'Ein guter Grund zu feiern' begibt sich der Journalist und Moderator Andreas Korn auf Spurensuche – nicht in der Vergangenheit, sondern im Jahr 2016. In seinem ganz eigenen Stil findet er heraus, was vom Festtag für den heutigen Alltag nützlich sein kann. Was ist an Fronleichnam der gute Grund zu feiern?
  36. hallo deutschland

    Themen: Singlewandern am Rhein Wandern und verlieben

    Category
    Infomagazin
    Production information
    gemischte Themen
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2016
    Description
    'hallo deutschland' – das News- und Boulevardmagazin präsentiert emotionale Geschichten über Menschen in Deutschland und Deutsche in aller Welt. Crime- und Blaulicht-Storys gehören ebenso zu 'hallo deutschland' wie die 'retro'-Reihe über herausragende Ereignisse der vergangenen Jahrzehnte. Dazu gibt es Alltagstests, Lifestyle und Geschichten zum Schmunzeln.
    Background information
    Lissy Ishag moderiert das Format im Wechsel mit Sandra Maria Gronewald.
  37. heute

    Category
    Nachrichten
    Production information
    gemischte Themen
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2016
    Description
    Die Nachrichtensendung des Zweiten Deutschen Fernsehens versorgt die Zuschauer mit aktuellen Meldungen des Tages aus den Bereichen Politik, Wirtschaft, Kultur, Gesellschaft, Sport und Wetter.
  38. heute – in Europa

    Category
    Nachrichten
    Production information
    gemischte Themen
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2016
    Description
    'heute – in Europa' ist eine wochentägliche Nachrichtensendung mit Themen aus den Bereichen Politik, Wirtschaft, Sport und Kultur aus europäischen Ländern.
  39. Bares für Rares

    Die Trödel-Show mit Horst Lichter | Themen: Promi-Spezial | Gäste: Nadine Krüger, Sven Voss, Michaela Schaffrath, Ingo Naujoks, Simon Gosejohann

    Category
    Unterhaltung
    Production information
    Unterhaltung allgemein
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2014
    Description
    Bei Horst Lichter verhandeln heute Nadine Krüger und Sven Voss, die Schauspieler Michaela Schaffrath und Ingo Naujoks sowie Comedian Simon Gosejohann ihre antiken Schätzchen. Wie viel sind Schreibmaschine, Garten- bank und 'Bärchenschule' wirklich wert? Überaschende Expertise bei Paravent und Porzellanfigur – jetzt ist Geschick gefragt! Welcher Promi hat die beste Taktik und holt bei unseren fünf Händlern das meiste Bargeld raus?
    Background information
    Bei Horst Lichter und seinen Experten kann man lieb gewordene Gegenstände vorstellen und schätzen lassen. Dabei werden oft spannende und kuriose Fakten zu Tage gefördert. Später können die Gegenstände den vier Händlern zum Kauf angeboten werden. Der Meistbietende gewinnt.
  40. Die Küchenschlacht

    Mario Kotaska sucht den Spitzenkoch

    Category
    Kochen/Essen/Trinken
    Production information
    Ernährung, Küche
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2016
    Description
    Jede Woche treten sechs Hobbyköche gegeneinander an. Von diesen bleiben zwei übrig, die sich am Freitag im Finale ein Kochduell liefern. Ein prominenter Kochprofi steht ihnen zur Seite. Der Weg führt über den Wochensieg in eine Qualifikationswoche und dann in die grosse Finalwoche. Wer wird Hobbykoch des Jahres und gewinnt 25 000 Euro?