search.ch
You selected only . Show all.No category is selected. Show allThere are no broadcasts to match the selected categories.
1-40 of 216 entries

Shows starting now

  1. Jung & Schön Jeune & jolie

    Category
    Drama
    Production information
    Drama
    Produced in (country)
    F
    Produced in (year)
    2013
    Description
    Nachdem sie ihre Jungfräulichkeit im Urlaub verloren hat, prostituiert sich die 17-jährige Schülerin Isabelle in Paris. Die Situation verkompliziert sich, als einer ihrer Freier stirbt. In vier Kapiteln beschäftigt sich der französische Regisseur François Ozon mit dem sexuellen Erwachen einer jungen Frau, die dabei moralische Grenzen überschreitet. In der Hauptrolle überzeugt die Newcomerin Marine Vacth, die die Schülerin Isabelle verkörpert. Bei einem Familienurlaub am Meer verliert die französische Schülerin Isabelle (Marine Vacth) ihre Unschuld an eine Ferienromanze. Obwohl sie dabei keinen wirklichen Spass empfunden hat, ist sie von dem Akt an sich fasziniert. Kurz nach ihrer Rückkehr fängt sie in Paris an, mit älteren Männern für Geld Sex in Hotelzimmern zu haben. Sie muss jedoch darauf achten, dass ihre Eltern, bei denen sie noch wohnt, keinen Verdacht schöpfen. Auch auf die grosse Menge an Geld, die Isabelle durch ihre Prostitution verdient, darf ihre Familie nicht aufmerksam werden. Besonders häufig trifft sich Isabelle mit Georges (Johan Leysen), einem freundlichen älteren Herren. Bei einem dieser Treffen erleidet Georges einen Herzinfarkt und stirbt. Völlig schockiert verlässt Isabelle das Hotel, doch die Polizei folgt ihren Spuren und kann sie ausfindig machen. Als Isabelles Eltern auf diese Weise von ihrem Geheimnis erfahren, kommt es zur Konfrontation. Doch auch Isabelle weiss um das ein oder andere Geheimnis ihrer Eltern. Das Familienidyll droht zu zerbrechen. Wird Isabelle die Prostitution wirklich aufgeben, um ihre Familie zu schützen und ein 'normales' Leben zu führen? François Ozon gehört zu den fleissigsten Regisseuren Frankreichs und drehte seit dem Start seiner Karriere fast jedes Jahr einen Film. Mittlerweile ist er Dauergast bei den Filmfestspielen von Cannes. Auch 'Jung & Schön' feierte 2013 an der Croisette Premiere. Dabei orientierte sich der auf Melodramen spezialisierte Filmemacher deutlich an Luis Buñuels Kultfilm 'Belle de Jour' mit Catherine Deneuve. Ob Newcomerin Marine Vacth in die Fussstapfen der Grande Dame des französischen Kinos treten kann, wird sich erst noch zeigen. Für ihre erste Kinohauptrolle erhielt sie aber schon einmal herausragende Kritiken. Free-TV-Premiere
    Cast
    Marine Vacth, Géraldine Pailhas, Frédéric Pierrot, Charlotte Rampling, Johan Leysen, Fantin Ravat, Nathalie Richard
    Director
    François Ozon
    Script
    François Ozon
  2. heute+

    Category
    Infomagazin
    Production information
    gemischte Themen
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2016
  3. Los Ángeles

    Category
    Drama
    Production information
    Dokumentation
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2014
    Description
    Mateo, 17, lebt in einem kleinen zapotekischen Dorf im Süden Mexikos. Sein Traum ist es, in Los Ángeles zu arbeiten, um seine Mutter und seinen kleinen Bruder zu unterstützen. Er versucht, genug Geld aufzutreiben, um den Coyote zu bezahlen, der ihn nach der Fiesta des Dorfes über die U.S.-mexikanische Grenze schmuggeln soll. Auf der Suche nach Schutz und Zugehörigkeit auf der anderen Seite der Grenze tritt er vor der Abreise in eine Gang ein. Nach dem Aufnahmeritual erfährt er den wahren Preis für seine Mitgliedschaft: Er muss ein Mitglied einer rivalisierenden Gang töten. Anfangs tut Mateo alles, um sich den Respekt der Gang zu verdienen, aber im letzten Moment ist er unfähig, den Mord auszuführen und lässt die Waffe sinken. Der Anführer der Gang ist ausser sich und schwört bittere Rache. 'Los Ángeles' ist eine Geschichte über den Wert der Familie, Bruderliebe und den Kampf eines hoffnungsvollen jungen Mannes für ein besseres Leben in einer Welt voller Gewalt und Ungerechtigkeit. Mit seinem Debütfilm kehrt Regisseur Damian John Harper in das mexikanische Dorf Santa Ana del Valle zurück, in dem er als junger Ethnologe gelebt und gearbeitet hat. Der komplette Cast setzt sich aus lokalen Dorfbewohnern zusammen, Laien, die den verschiedenen Charakteren der Geschichte Authentizität einhauchen. 'Los Ángeles' ist der letzte Film der Reihe 'Die Welt aus erster Hand – Vier internationale preisgekrönte Kinofilme'. Free-TV-Premiere
    Cast
    Mateo Bautista Matías, Marcos Rodríguez Ruíz, Lidia García, Daniel Bautista, Donaciano Bautista Matías, Valentina Ojeda, Prisciliano Martínez Ruíz
    Director
    Damian John Harper
    Script
    Damian John Harper
  4. ZDF-History

    Themen: Mao – der rote Kaiser

    Category
    Geschichte
    Production information
    Zeitgeschichte allgemein
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2016
    Description
    Vor 50 Jahren, im Mai 1966, begann die chinesische 'Kulturrevolution'. Sie sollte nach dem Willen von Chinas Führer Mao Zedong das entscheidende Ereignis der Weltgeschichte werden. Mao Zedong polarisiert bis heute. Im Westen wird er als skrupelloser Tyrann verdammt, in China als Gründer der kommunistischen Volksrepublik noch immer verehrt – trotz des Terrors in der Kulturrevolution und der Millionen Hungertoten davor. Die Dokumentation zeigt den Weg Mao Zedongs, vom Führer der kommunistischen Revolutionsarmee zum Gründer der Volksrepublik China bis hin zum alternden Diktator. Seltene Archivaufnahmen, die aufwändig koloriert wurden, und Zitate von Zeitzeugen und Mitstreitern zeichnen das facettenreiche Porträt eines Mannes, der die Grundlagen für Chinas Grossmacht legte und zugleich sein Volk jahrzehntelang in Angst und Schrecken versetzte.
    Rerun
    W
    Background information
    Die Sendereihe berichtet über spannende Ereignisse der Weltgeschichte. Das Themenspektrum reicht von der politischen Geschichte über kulturgeschichtliche Themen bis zur Gesellschaftsgeschichte.
  5. SOKO 5113

    Für meine Tochter

    Category
    Kriminal
    Production information
    Krimi/Thriller
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2013
    Description
    Stefanie Bradl wird erstochen in der Wohnung aufgefunden, in der sie mit ihrer Tochter Lucia und ihrem Freund Norbert Geiss lebt. Dieser war zur Tatzeit beruflich in Augsburg. In den Verdacht der SOKO 5113 gerät Lucias leiblicher Vater, Markus Becker, der sich mit seiner Ex in einem Sorgerechtsstreit befand. Dann stellt sich heraus, dass geheime Forschungsergebnisse der Gentech-Firma, für die Bradl arbeitete, verkauft wurden. Und zwar an die Konkurrenz. Daher gerät Geschäftsführer Dr. Burgstaller unter Verdacht, dem Stefanie auf die Schliche gekommen war. Oder kommt die entlassene Assistentin Miriam Herzog als Mörderin in Frage?
    Rerun
    W
    Cast
    Gerd Silberbauer, Michel Guillaume, Bianca Hein, Joscha Kiefer, Florian Odendahl, Erdogan Atalay, Amira Pollmann
    Director
    Philipp Osthus
    Script
    Christoph Wortberg
    Background information
    Die Kriminalserie schildert den Alltag der Ermittler der Sonderkommission 5113 in München, die den Kampf gegen das organisierte Verbrechen aufgenommen hat. Die Beamten um Kriminalhauptmeister Horst Schickl meistern ihre Einsätze kompetent und engagiert – und mit einer Prise bayerischem Humor.
  6. WISO

    Themen: Werbungskosten absetzen – So zahlen Sie weniger Steuern / E-Bike – Wie gut ist die Beratung? / Bausparverträge – Sind Zwangskündigungen rechtens? / Abgasskandal – Rückruf nur für neuere Modelle

    Category
    Infomagazin
    Production information
    Wirtschaft
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2016
    Description
    Werbungskosten absetzen So zahlen Sie weniger Steuern Es ist wie jedes Jahr: Am 31. Mai muss die Steuererklärung für 2015 beim Finanzamt sein. Den wenigsten Deutschen macht die Steuererklärung Spass, aber der Einsatz kann sich lohnen: Das Statistische Bundesamt hat ermittelt, dass im Rahmen der Einkommensteuerveranlagung im Schnitt rund 870 Euro rückerstattet werden. Es kann sich also lohnen, den Schuhkarton mit den Belegen zu öffnen, die so genannte Anlage N sorgfältig auszufüllen und damit die Werbungskosten geschickt abzurechnen. Doch was sind überhaupt alles Werbungskosten? Was dürfen Sie als Arbeitnehmer wirklich von der Steuer absetzen? Wie steht es um das häusliche Arbeitszimmer? Welche Sonderregelungen gibt es bei der Entfernungspauschale? Und wann kann selbst ein privater Umzug steuerlich geltend gemacht werden? 'WISO' gibt praktische Tipps für die Steuererklärung.
    Rerun
    W
  7. ZDF-Reportage ZDF.reportage

    Themen: Die Brückenbauer – Stress, Stau, genervte Autofahrer

    Category
    Zeitgeschehen
    Production information
    Arbeits- und Berufsleben
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2015
    Description
    Die Sperrung einer maroden Autobahnbrücke stürzt PKW-Fahrer und Schwerlastverkehr in einen Verkehrsinfarkt: lange Staus, kilometerlange Umwege, genervte Autofahrer. Die meisten Autobahnbrücken wurden in den 60er und 70er Jahren gebaut. Der Verkehr hat seither um 70 Prozent zugenommen, dafür sind die Brücken nicht ausgelegt. Viele Brücken sind marode. Sanieren hilft nicht mehr, weil gleichzeitig der Verkehr weiter zunimmt. Fünf Jahre Bauzeit wurde für den Neubau der Lennetalbrücke veranschlagt. Sie wird 1000 Meter lang und geht über Bahngleise, eine Strasse und den Fluss Lenne. Gewaltige, vorgefertigte Stahlteile werden dazu Stück für Stück von zwei Seiten über das Tal geschoben. Noch nie wurde hierzulande eine so lange Brücke verschoben: 'In dieser Grössenordnung ist das in Deutschland wohl bislang einzigartig', sagt Projektleiter Michael Neumann. 'Es ist ein herausragendes Vorhaben.' Die tonnenschweren Brückenteile rutschen auf Teflonplatten, geschmiert mit Spülmittel, ganz langsam auf die Betonpfeiler im Tal. Vorher wurden die Stahlkörper zusammengeschweisst, Naht auf Naht, eine Knochenarbeit. Die gut 40 Schweisser kommen alle aus Kroatien. Deutsche Schweisser, so ein Bauleiter, sind in so grosser Zahl für den Bau kaum zu finden. Am Ende kommt das Schwierigste, die Überquerung des Flusses Lenne. Mit Spezialkränen werden 100 Tonnen schwere Brückenteile auf ein Gerüst gestellt, verschweisst und dann verschoben. 'Wenn dabei das Gewicht nur leicht ins Schwingen kommt, dann ist es nicht mehr zu kontrollieren', sagt ein Kranfahrer. Präzisionsarbeit über dem Fluss. Wenn die Ingenieure alles richtig berechnet haben, dann wird die Brücke zusammenpassen. 'Und wenn nicht', so der Chef des Stahlbaus, 'dann machen wir sie passend, aber wird schon klappen!' Die 'ZDF.reportage' begleitete ein halbes Jahr lang die Arbeiten an der Lennetalbrücke.
    Rerun
    W
  8. SOKO Wien

    Tödliche Versuchung

    Category
    Kriminal
    Production information
    Krimi/Thriller
    Produced in (country)
    D/A
    Produced in (year)
    2009
    Description
    Ein junger Mann kommt mit überhöhter Geschwindigkeit um die Kurve, als ein Ruck durch sein Auto geht. Er blickt in den Rückspiegel und erstarrt: Hinter ihm liegt ein Toter auf der Strasse. Ein besonderer Fall für das Team der SOKO, denn der junge Fahrer ist Konstantin, der Bruder von Penny Lanz. Schnell ist klar: Es geht um Mord. Penny Lanz ermittelt im Milieu ihrer alten Schulfreunde und stösst dabei auf ein Netz aus Lügen und Erpressung. Im Zentrum der Ermittlungen stehen Manuela Petrik und ihr Freund Joachim, die anscheinend etwas zu verbergen haben. Einige Indizien weisen auf eine Verwicklung Konstantins in den Mord hin. Dabei wird Penny Lanz auch mit ihrem Vater konfrontiert, zu dem sie seit längerer Zeit keinen Kontakt mehr hatte. Doch auch Pennys alte Freundin Bärbel Wittmann hat ein Geheimnis, das sie vor allem vor ihrem konservativen Vater zu verbergen sucht. Penny Lanz kann nicht glauben, dass ihr Bruder Konstantin ein Mörder sein soll.
    Episode number
    45
    Rerun
    W
    Cast
    Stefan Jürgens, Gregor Seberg, Lilian Klebow, Dietrich Siegl, Mona Seefried, Sandra Cervik, Helmut Bohatsch
    Director
    Robert Sigl
    Script
    Fritz Ludl, Mike Majzen
    Background information
    Die Sonderkommission ist eine Abteilung der Wasserschutzpolizei und hat ihr Hauptquartier am Wiener Handelskai. Das Team überwacht die Donau und deren Nebenflüsse in Österreich und im Ausland. Die Beamten klären Mordfälle auf und bekommen es mit Menschenhändlern und andere Schwerverbrechern zu tun.
  9. hallo deutschland

    Themen: Wo ist die fünfjährige Inga? – Vor einem Jahr verschwand das Mädchen

    Category
    Infomagazin
    Production information
    gemischte Themen
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2016
    Description
    'hallo deutschland' – das News- und Boulevardmagazin präsentiert emotionale Geschichten über Menschen in Deutschland und Deutsche in aller Welt. Crime- und Blaulicht-Storys gehören ebenso zu 'hallo deutschland' wie die 'retro'-Reihe über herausragende Ereignisse der vergangenen Jahrzehnte. Dazu gibt es Alltagstests, Lifestyle und Geschichten zum Schmunzeln.
    Rerun
    W
    Background information
    Lissy Ishag moderiert das Format im Wechsel mit Sandra Maria Gronewald.
  10. Morgenmagazin

    Category
    Infomagazin
    Production information
    gemischte Themen
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2016
    Description
    Start in den Tag mit Nachrichten, Informationen und Unterhaltung.
  11. heute Xpress

    Category
    Nachrichten
    Production information
    gemischte Themen
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2016
  12. Volle Kanne – Service täglich

    Themen: Top-Thema: Betrug mit Reisegutscheinen / Einfach lecker: Erdbeeren mit Avocado und Büffelmozzarella – Kochen mit Armin Rossmeier / Reportage-Reihe: Mein erstes Auto – Natascha Ochsenknecht / Im Gespräch: ZDF-Journalistin Britta Hilpert zum Interna

    Category
    Geld//Wirtschaft
    Production information
    gemischte Themen
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2016
    Description
    Abzocke mit Reisegutscheinen Viele Beschwerden im Internet PRAXIS täglich: Asthma Erfolgreiche Behandlungsmethoden Erdbeeren, Avocado und Mozzarella Einfach lecker mit Armin Rossmeier Reihe: 'Mein erstes Auto' Mit Natascha Ochsenknecht unterwegs Gast: Fritz Puppel Musiker Weltweit mehr als zehn Millionen Mal verkaufte sich ihre erste Single 'Am Fenster'. Sie ist damit bis heute der grösste Erfolg der Ost-Berliner Band 'City'. 1972 gründete Gitarrist Fritz Puppel die Rockband. In der Geschichte der Band gab es im Laufe der Jahre viele Umbesetzungen. Zusammen mit seinem Kollegen Klaus Selmke ist Puppel der Einzige, der von Anfang an dabei war. Es folgten Hits wie 'Dreamer', 'Casablanca', 'Silberstreif am Horizont' und 'Yeah! Yeah! Yeah!'. Nach der Wende gründete Puppel mit Bandkollege und Frontmann Toni Krahl ein eigenes Plattenlabel, mit dem sie mehrere Ostbands vor dem Aus retteten. 2012 feierten sie 40 Jahre Bandgeschichte. 'City' habe drei Deutschlands erlebt und in seinen Songs abgebildet: Die DDR als Heimat, die BRD als Gastspielreiseland und nun, friedlich und mit Nachdruck zusammengezimmert, die BRDDR. 'Wir als Band betrachten uns immer als Spiegel der Gesellschaft oder der Umgebung, in der wir auftreten', so kann man es auf der Webseite der Band lesen. Gast: Dieter 'Maschine' Birr Musiker Als Sänger, Texter und Komponist der ostdeutschen Kultband Puhdys hat Dieter 'Maschine' Birr Musikgeschichte geschrieben. Seinen Spitznamen verpasste ihm ein Bandkollege schon 1969 Gründungszeit der kommerziell erfolgreichsten DDR-Rockband. 'Maschine' heisst er nicht, wie zu vermuten wäre, aufgrund seiner Ausbildung zum Universalschleifer, sondern weil er für drei essen konnte. Das Gitarrespielen brachte er sich als Jugendlicher selbst bei, später studierte er an der Musikhochschule in Ost-Berlin. Während des Studiums spielte Birr bereits in verschiedenen Bands, bevor er mit den Puhdys seine Bestimmung fand. Birr komponierte mehr als 250 Lieder für die Puhdys. Vor zwei Jahren feierte der Kultmusiker seinen 70. Geburtstag und veröffentlichte sowohl das Soloalbum 'Maschine' als auch unter dem gleichen Titel seine Autobiografie. Im selben Jahr traten die Musiker ihre Abschiedstour an. Vor Jahren prophezeiten sie allerdings: 'Wir spielen bis zur Rockrente'. Und wann die beginnt, weiss niemand so genau. Mittlerweile haben sie sich einem 'Rock-Legenden'-Projekt angeschlossen und stehen gemeinsam mit 'City' und 'Karat' auf der Bühne. Die Legenden des Ostrocks sind noch bis Juni auf Tournee. Gast: Claudius Dreilich Musiker Im Osten waren die Musiker von 'Karat' schon länger Stars 1979 schwappte ihr Ruhm dann auch über die Mauer: Die Single 'Über sieben Brücken musst du gehn' machte sie im Westen bekannt. Und als Peter Maffay den Song 1980 coverte, landete er damit einen seiner grössten Hits. Auch die späteren Veröffentlichungen der Band verkauften sich im Westen gut: sechsstellige Auflagen, Top-Ten-Platzierungen, Goldene Schallplatten. 2015 feiert die Band Jubiläum 40 Jahre 'Karat'. Ein schwerer Schlag für die Band war der Tod ihres Sängers Herbert Dreilich im Jahr 2004. Aber schon ein Jahr später war ein würdiger Nachfolger gefunden: sein Sohn Claudius Dreilich, der bei 'Volle Kanne' gemeinsam mit Fritz Puppel und Dieter Birr frühstücken wird.
  13. Die Rosenheim-Cops

    Der Schlaf des Gerächten

    Category
    Kriminal
    Production information
    Polizeifilm
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2011
    Description
    Als Eva Kuhn und Roland Mertes morgens an ihren Arbeitsplatz kommen, machen sie einen grausamen Fund: Ihr Chef, Möbelhausbesitzer Gerhart Dillinger, wurde erschlagen. Die Kommissare Hansen und Prantl befragen Verkäuferin Eva Kuhn, die sich gedemütigt fühlte, weil ihre Verkaufszahlen nicht mit den Vorgaben des Chefs übereinstimmten und ihr die Entlassung drohte. Hat sie ihren Vorgesetzten in einer Kurzschlusshandlung erschlagen? Ein Gespräch mit Andrea Dillinger, der Schwester des Toten, bringt die Kommissare auf die Spur von Kurt Ehmig, dessen Frau ebenfalls im Möbelhaus arbeitet und die unter dem Druck der hohen Leistungsanforderungen einen Nervenzusammenbruch erlitt. Es soll sogar zu einem tätlichen Angriff zwischen Dillinger und Kurt Ehmig gekommen sein. Blieb es vielleicht nicht nur dabei? Die Recherchen ergeben zudem, dass Frau Dillinger ihren Bruder beerbt. Entgegen ihrer Aussage finden die Cops heraus, dass er auch sie immer wieder heftig anging und demütigte. Hat sie vielleicht die entwürdigende Behandlung durch ihren Bruder nicht mehr ertragen und zugeschlagen? Während die Kommissare den Fall lösen, sorgt Irmgard Hasenrieder für Aufregung, und Florian Prantl weiss nicht so recht, ob er sich über den Überraschungsbesuch seiner Freundin wirklich freuen soll.
    Episode number
    204
    Cast
    Igor Jeftic, Andreas Giebel, Max Müller, Marisa Burger, Karin Thaler, Alexander Duda, Diana Staehly
    Director
    Werner Siebert
    Script
    Rigobert Mayer
    Background information
    Die beiden Rosenheimer Kriminalkommissare sind unterschiedlich wie Tag und Nacht. Doch der bodenständige Urbayer und sein aus der Grossstadt stammender Kollege ergänzen sich gerade deswegen perfekt. Gemeinsam ermitteln sie in verzwickten Fällen und bringen grosse und kleine Ganoven zur Strecke.
  14. SOKO Wismar

    Klassentreffen

    Category
    Kriminal
    Production information
    Krimi/Thriller
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2013
    Description
    Hauptkommissar Reuters Klassentreffen bringt mehr als eine Überraschung mit sich: Sein ehemaliger Schulkamerad, der Schönheitschirurg Dr. Holger Wintrich, wird erschlagen aufgefunden. Die Tür wurde aufgebrochen, eine wertvolle Uhr fehlt. War es die Einbrecherbande, die ihr Unwesen in Wismar treibt? Oder war es Wintrichs Frau, die mit ihrer Ehe offensichtlich nicht allzu glücklich war? Bei einer Scheidung wäre sie leer ausgegangen. Auch Kurt Kaltenborn war bei dem Klassentreffen dabei. Als Bankmanager hat er Dr. Wintrich einen Kredit zu äusserst günstigen Konditionen genehmigt. Einfach nur ein Freundschaftsdienst? Unwahrscheinlich. Denn plötzlich kommen sehr interessante Details über Dr. Wintrichs Klinik ans Licht.
    Cast
    Udo Kroschwald, Jonas Laux, Claudia Schmutzler, Mathias Junge, Li Hagman, Katharina Blaschke, Leslie Malton
    Director
    Hans-Christoph Blumenberg
    Script
    Hans-Christoph Blumenberg
    Background information
    Chef der Sonderkommission im malerischen Wismar ist Jan Reuter. Unterstützt wird er bei der Aufklärung der Delikte in seiner Stadt und im Umland von den Kriminalkommissaren Katrin Börensen und Nils Theede. Ihre Kollegin Leena Virtanen von der finnischen Polizei sorgt für frischen Wind im Team.
  15. heute

    Category
    Nachrichten
    Production information
    gemischte Themen
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2016
    Description
    Die Nachrichtensendung des Zweiten Deutschen Fernsehens versorgt die Zuschauer mit aktuellen Meldungen des Tages aus den Bereichen Politik, Wirtschaft, Kultur, Gesellschaft, Sport und Wetter.
  16. drehscheibe

    Category
    Infomagazin
    Production information
    Landes- und Kommunalpolitik, Regionalthemen
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2016
    Description
    'drehscheibe' – der aktuelle Blick aufs Land mit dem Thema des Tages: Was beschäftigt die Menschen, und worüber reden sie? Ausserdem: Experten geben viele praktische Infos für den Alltag. In der 'Expedition Deutschland' sind die 'drehscheibe'-Reporter unterwegs: eine Zufallsreise durchs Land und Menschen, die viel erzählen können. Dazu in jeder Sendung eine Reportage über ganz besondere Menschen. Wie leben sie, was machen sie?
    Background information
    Das Boulevard- und Ländermagazin berichtet hauptsächlich von regionalen Themen aus den Länderstudios in Deutschland. Neben Servicethemen gibt es zudem einen Sportblock und die 'Expedition Deutschland'.
  17. Mittagsmagazin

    Mit Tagesschau

    Category
    Infomagazin
    Production information
    gemischte Themen
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2016
    Description
    Nachrichten aus aller Welt, Neues aus Politik, Wirtschaft, Börse, Sport, Kultur und Service.
  18. heute – in Deutschland

    Category
    Infomagazin
    Production information
    gemischte Themen
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2016
    Description
    Das Nachrichtenmagazin berichtet von Montag bis Freitag aus den Bundesländern über Politik, Wirtschaft, Sport und Kultur. Im Anschluss gibt es einen ausführlichen Wetterbericht.
  19. Die Küchenschlacht

    Nelson Müller sucht den Spitzenkoch

    Category
    Kochen/Essen/Trinken
    Production information
    Ernährung, Küche
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2016
    Description
    Jede Woche treten sechs Hobbyköche gegeneinander an. Von diesen bleiben zwei übrig, die sich am Freitag im Finale ein Kochduell liefern. Ein prominenter Kochprofi steht ihnen zur Seite. Der Weg führt über den Wochensieg in eine Qualifikationswoche und dann in die grosse Finalwoche. Wer wird Hobbykoch des Jahres und gewinnt 25 000 Euro?
  20. heute Xpress

    Category
    Nachrichten
    Production information
    gemischte Themen
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2016
  21. Bares für Rares

    Die Trödel-Show mit Horst Lichter

    Category
    Unterhaltung
    Production information
    Unterhaltung allgemein
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2013
    Description
    Wertvoll oder wertlos? Ob alter Krimskrams oder edle Rarität: In Horst Lichters Trödel-Show kann jeder seltene Fundstücke aus Keller oder Garage schätzen lassen. Die Geschichte der Kuriositäten, viele Schätze und noch mehr Fälschungen, hammerhartes Verhandeln mit Lachen, Tränen und manchen Überraschungen – das alles bietet Horst Lichter in 'Bares für Rares'.
    Background information
    Bei Horst Lichter und seinen Experten kann man lieb gewordene Gegenstände vorstellen und schätzen lassen. Dabei werden oft spannende und kuriose Fakten zu Tage gefördert. Später können die Gegenstände den vier Händlern zum Kauf angeboten werden. Der Meistbietende gewinnt.
  22. heute – in Europa

    Category
    Nachrichten
    Production information
    gemischte Themen
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2016
    Description
    'heute – in Europa' ist eine wochentägliche Nachrichtensendung mit Themen aus den Bereichen Politik, Wirtschaft, Sport und Kultur aus europäischen Ländern.
  23. SOKO Wien

    Mörderisches Geheimnis

    Category
    Kriminal
    Production information
    Krimi/Thriller
    Produced in (country)
    D/A
    Produced in (year)
    2008
    Description
    Carl Ribarski und Helmuth Nowak bemerken ein Schlangenlinien fahrendes Fiakergespann. Ihre Vermutung, der Kutscher sei betrunken, stellt sich als falsch heraus. Er wurde ermordet. Die Ermittlungen führen ins Fiaker- und Pratermilieu. Dabei finden sie heraus, dass der Tote einige Geheimnisse hatte. Zuerst befragen sie Paul Wiesinger, den Besitzer des Unternehmens. Er, seine Frau Elli und Sohn Jakob sind schockiert über den Tod ihres Mitarbeiters. Bei ihren Recherchen stossen die Polizisten auf die Schwester des Toten, Kathi Beran, die gemeinsam mit ihrem Bruder eine alte Geisterbahn im Prater betrieb. Dabei entpuppt sich ein scheinbar harmloser Brand als gezielter Anschlag auf die alte Geisterbahn, die für verschiedene Personen offenbar ein interessantes Kaufobjekt war. Ausserdem treten bei der Befragung von Kathi Beran einige Unstimmigkeiten zutage, insbesondere in Bezug auf ihren toten Bruder. Als das Team der SOKO Wien Elli Wiesinger befragt, machen sie eine aufschlussreiche Entdeckung.
    Episode number
    12
    Cast
    Stefan Jürgens, Gregor Seberg, Lilian Klebow, Dietrich Siegl, Mona Seefried, Sandra Cervik, Helmut Bohatsch
    Director
    Robert Sigl
    Script
    Kerstin Luise Neumann
    Background information
    Die Sonderkommission ist eine Abteilung der Wasserschutzpolizei und hat ihr Hauptquartier am Wiener Handelskai. Das Team überwacht die Donau und deren Nebenflüsse in Österreich und im Ausland. Die Beamten klären Mordfälle auf und bekommen es mit Menschenhändlern und andere Schwerverbrechern zu tun.
  24. heute

    Category
    Nachrichten
    Production information
    gemischte Themen
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2016
    Description
    Die Nachrichtensendung des Zweiten Deutschen Fernsehens versorgt die Zuschauer mit aktuellen Meldungen des Tages aus den Bereichen Politik, Wirtschaft, Kultur, Gesellschaft, Sport und Wetter.
  25. hallo deutschland

    Category
    Infomagazin
    Production information
    gemischte Themen
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2016
    Description
    'hallo deutschland' – das News- und Boulevardmagazin präsentiert emotionale Geschichten über Menschen in Deutschland und Deutsche in aller Welt. Crime- und Blaulicht-Storys gehören ebenso zu 'hallo deutschland' wie die 'retro'-Reihe über herausragende Ereignisse der vergangenen Jahrzehnte. Dazu gibt es Alltagstests, Lifestyle und Geschichten zum Schmunzeln.
    Background information
    Lissy Ishag moderiert das Format im Wechsel mit Sandra Maria Gronewald.
  26. Leute heute

    Category
    Lifestyle
    Production information
    Lifestyle, Personality
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2016
    Description
    Nicht Klatsch und Tratsch stehen im ZDF-Prominentenmagazin im Vordergrund, sondern seriöse, authentische Berichterstattung – mit dem nötigen Respekt oder einem ironischen Augenzwinkern. 'Leute heute' bietet unterhaltsame Information aus den Bereichen Entertainment, Society, Mode, Lifestyle und aus den Königshäusern. Immer nah dran, persönlich und emotional.
  27. SOKO Köln

    Tanz ohne Wiederkehr

    Category
    Kriminal
    Production information
    Krimi/Thriller
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2014
    Description
    Der Kölner Tierarzt Gerd Haupenthal ist überzeugt davon, dass seiner Frau etwas zugestossen ist. Tessa Haupenthal hat einen Hirntumor und ist spurlos verschwunden. Er bittet seine Bekannte Karin, ihm bei der Suche nach seiner Frau zu helfen. Zeitgleich wird vor einer Tanzschule der Leichnam der jungen Supermarktkassiererin Frederike Uhlig in einem Bauschuttcontainer gefunden. Das Opfer ist leidenschaftliche Tänzerin. Sie hatte einen Kurs in der Tanzschule belegt, in der DJ Oliver Fuchs Platten auflegt. Dort haben sich die beiden auch kennengelernt. Die junge Liebe war aber nicht von Dauer: Eine Woche vor ihrem Tod hatte Frederike sich von Oliver getrennt. Oliver hat die Trennung nicht gut verkraftet. Ist Frederike ein Opfer der Rachsucht ihres Ex-Freundes geworden? Während Karin und ihr Team noch dieser Frage nachgehen, erfahren sie, dass die vermisste Tessa Haupenthal mit Oliver Fuchs und Frederike Uhlig befreundet war. Und das Verschwinden von Tessa fällt mit dem Tod Frederikes zusammen. Die Ermittlungen von Karins Team konzentrieren sich immer mehr auf die Tanzschule, die nicht nur exzentrische Klienten hat, sondern auch einen etwas unheimlich wirkenden Betreiber. Der Witwer Michael Lenze hat seine Tanzschule zur Erinnerung an seine verstorbene Gattin ins Leben gerufen. Seinen DJ lässt der Tanzlehrer vorzugsweise die Platten spielen, zu denen er in glücklicheren Zeiten mit seiner Gabriela getanzt hat. Und der sieht die ermordete Frederike Uhlig in verblüffender Weise ähnlich.
    Cast
    Sissy Höfferer, Pierre Besson, Lukas Piloty, Kerstin Landsmann, Thomas Clemens, Ilja Richter, Krystian Martinek
    Director
    Ulrike Hamacher
    Script
    Michael Illner
    Background information
    Das Team der Sonderkommission ermittelt mit vollem Einsatz und viel Witz zwischen Rotlichtmilieu und kölschem Klüngel. Die Unterwelt der Rheinmetropole hat dabei allerdings nichts zu lachen, denn die erfahrenen Beamten der SOKO kommen jedem Gauner auf die Schliche und klären jeden Mordfall auf.
  28. heute

    Category
    Nachrichten
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2016
    Description
    Die Nachrichtensendung des Zweiten Deutschen Fernsehens versorgt die Zuschauer mit aktuellen Meldungen des Tages aus den Bereichen Politik, Wirtschaft, Kultur, Gesellschaft, Sport und Wetter.
  29. Wetter

    Category
    Wetterbericht
    Produced in (year)
    2016
    Description
    Ob Sonne oder Regen, Sturmböen oder Schnee und Eis. Alles über die aktuelle Wetterlage und die Aussichten für die nächsten Tage.
  30. UEFA Champions League Magazin

    Category
    Fußball
    Produced in (country)
    D
  31. Die Rosenheim-Cops

    Dabei sein ist alles

    Category
    Kriminal
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2013
    Description
    Wegen der Jurorin Antonia Bichler ist Sekretärin Miriam Stockl aus dem bayerischen Sekretärinnen-Wettbewerb ausgeschieden. Kurz danach wird Frau Bichler ermordet aufgefunden. Die Jurorin wird auf dem Gelände ihres Arbeitgebers, einem Vertrieb für Landwirtschaftsmaschinen, aufgefunden. Unter Verdacht gerät Tatjana Hauff, eine Kollegin, der die Tote den attraktiven Juniorchef Alexander Reubens streitig machen wollte. Ist Hauff aus Eifersucht zur Mörderin geworden? Eine andere Spur führt zu Dorothea Lange, der ehemaligen Chefsekretärin, die einen Streit mit dem Opfer gehabt haben soll. Darauf angesprochen, spielt Lange die Auseinandersetzung zunächst herunter. Unterstützung erhält sie dabei auch von Lars Wintrich, ihrem Geliebten. Als überraschend herauskommt, dass Lange zur Tatzeit in der Firma war, gerät die Chefsekretärin im Vorruhestand zusehends unter Druck. Während die Kommissare dem Mörder erfolgreich auf die Schliche kommen, muss sich Hartl eingestehen, dass er sich bei der Planung seiner neuen Küche um einen entscheidenden Zentimeter verhauen hat. Wie er das seiner Marion beibringen soll, weiss er allerdings noch nicht.
    Cast
    Igor Jeftic, Marisa Burger, Karin Thaler, Max Müller, Michael A. Grimm, Alexander Duda, Diana Staehly
    Director
    Jörg Schneider
    Script
    Gerhard Ammelburger
    Background information
    Die beiden Rosenheimer Kriminalkommissare sind unterschiedlich wie Tag und Nacht. Doch der bodenständige Urbayer und sein aus der Grossstadt stammender Kollege ergänzen sich gerade deswegen perfekt. Gemeinsam ermitteln sie in verzwickten Fällen und bringen grosse und kleine Ganoven zur Strecke.
  32. Fussball

    Champions League | Disziplin: Halbfinale, Rückspiel: FC Bayern München – Atlético Madrid

    Category
    Fußball
    Produced in (year)
    2016
    Remark
    In der Halbzeitpause: ca. 21.30 heute-journal (VPS 21.45) / Verlängerung und Elfmeterschiessen möglich!
  33. Markus Lanz

    Category
    Talkshow
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2016
    Description
    Prominente Gäste und Experten aus allen Bereichen des öffentlichen Lebens diskutieren aktuelle Themen aus Politik, Gesellschaft und Sport in einer lockeren Runde.
    Background information
    Im Gegensatz zu den meisten Talkshows steht die jeweilige Sendung nicht unter einem Thema. Vielmehr wird meistens einzeln mit jedem Gast ein aktuelles Thema besprochen, in welches der Gast entweder selbst involviert ist oder er als Experte bestimmte Sachkunde aufweist.
  34. heute+

    Category
    Infomagazin
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2016
  35. Neu im Kino

    Category
    Film und Theater
    Produced in (country)
    D
  36. Fussball

    Champions League | Disziplin: Halbfinale, Rückspiel: FC Bayern München – Atlético Madrid

    Category
    Fußball
    Produced in (year)
    2016
    Rerun
    W
  37. Jung & Schön Jeune & jolie

    Category
    Drama
    Produced in (country)
    F
    Produced in (year)
    2013
    Description
    Nachdem sie ihre Jungfräulichkeit im Urlaub verloren hat, prostituiert sich die 17-jährige Schülerin Isabelle in Paris. Die Situation verkompliziert sich, als einer ihrer Freier stirbt. In vier Kapiteln beschäftigt sich der französische Regisseur François Ozon mit dem sexuellen Erwachen einer jungen Frau, die dabei moralische Grenzen überschreitet. In der Hauptrolle überzeugt die Newcomerin Marine Vacth, die die Schülerin Isabelle verkörpert. Bei einem Familienurlaub am Meer verliert die französische Schülerin Isabelle (Marine Vacth) ihre Unschuld an eine Ferienromanze. Obwohl sie dabei keinen wirklichen Spass empfunden hat, ist sie von dem Akt an sich fasziniert. Kurz nach ihrer Rückkehr fängt sie in Paris an, mit älteren Männern für Geld Sex in Hotelzimmern zu haben. Sie muss jedoch darauf achten, dass ihre Eltern, bei denen sie noch wohnt, keinen Verdacht schöpfen. Auch auf die grosse Menge an Geld, die Isabelle durch ihre Prostitution verdient, darf ihre Familie nicht aufmerksam werden. Besonders häufig trifft sich Isabelle mit Georges (Johan Leysen), einem freundlichen älteren Herren. Bei einem dieser Treffen erleidet Georges einen Herzinfarkt und stirbt. Völlig schockiert verlässt Isabelle das Hotel, doch die Polizei folgt ihren Spuren und kann sie ausfindig machen. Als Isabelles Eltern auf diese Weise von ihrem Geheimnis erfahren, kommt es zur Konfrontation. Doch auch Isabelle weiss um das ein oder andere Geheimnis ihrer Eltern. Das Familienidyll droht zu zerbrechen. Wird Isabelle die Prostitution wirklich aufgeben, um ihre Familie zu schützen und ein 'normales' Leben zu führen? François Ozon gehört zu den fleissigsten Regisseuren Frankreichs und drehte seit dem Start seiner Karriere fast jedes Jahr einen Film. Mittlerweile ist er Dauergast bei den Filmfestspielen von Cannes. Auch 'Jung & Schön' feierte 2013 an der Croisette Premiere. Dabei orientierte sich der auf Melodramen spezialisierte Filmemacher deutlich an Luis Buñuels Kultfilm 'Belle de Jour' mit Catherine Deneuve. Ob Newcomerin Marine Vacth in die Fussstapfen der Grande Dame des französischen Kinos treten kann, wird sich erst noch zeigen. Für ihre erste Kinohauptrolle erhielt sie aber schon einmal herausragende Kritiken.
    Cast
    Marine Vacth, Géraldine Pailhas, Frédéric Pierrot, Charlotte Rampling, Johan Leysen, Fantin Ravat, Nathalie Richard
    Director
    François Ozon
    Script
    François Ozon
  38. SOKO Wien

    Mörderisches Geheimnis

    Category
    Kriminal
    Production information
    Krimi/Thriller
    Produced in (country)
    D/A
    Produced in (year)
    2008
    Description
    Carl Ribarski und Helmuth Nowak bemerken ein Schlangenlinien fahrendes Fiakergespann. Ihre Vermutung, der Kutscher sei betrunken, stellt sich als falsch heraus. Er wurde ermordet. Die Ermittlungen führen ins Fiaker- und Pratermilieu. Dabei finden sie heraus, dass der Tote einige Geheimnisse hatte. Zuerst befragen sie Paul Wiesinger, den Besitzer des Unternehmens. Er, seine Frau Elli und Sohn Jakob sind schockiert über den Tod ihres Mitarbeiters. Bei ihren Recherchen stossen die Polizisten auf die Schwester des Toten, Kathi Beran, die gemeinsam mit ihrem Bruder eine alte Geisterbahn im Prater betrieb. Dabei entpuppt sich ein scheinbar harmloser Brand als gezielter Anschlag auf die alte Geisterbahn, die für verschiedene Personen offenbar ein interessantes Kaufobjekt war. Ausserdem treten bei der Befragung von Kathi Beran einige Unstimmigkeiten zutage, insbesondere in Bezug auf ihren toten Bruder. Als das Team der SOKO Wien Elli Wiesinger befragt, machen sie eine aufschlussreiche Entdeckung.
    Episode number
    12
    Rerun
    W
    Cast
    Stefan Jürgens, Gregor Seberg, Lilian Klebow, Dietrich Siegl, Mona Seefried, Sandra Cervik, Helmut Bohatsch
    Director
    Robert Sigl
    Script
    Kerstin Luise Neumann
    Background information
    Die Sonderkommission ist eine Abteilung der Wasserschutzpolizei und hat ihr Hauptquartier am Wiener Handelskai. Das Team überwacht die Donau und deren Nebenflüsse in Österreich und im Ausland. Die Beamten klären Mordfälle auf und bekommen es mit Menschenhändlern und andere Schwerverbrechern zu tun.
  39. Leute heute

    Category
    Lifestyle
    Production information
    Lifestyle, Personality
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2016
    Description
    Nicht Klatsch und Tratsch stehen im ZDF-Prominentenmagazin im Vordergrund, sondern seriöse, authentische Berichterstattung – mit dem nötigen Respekt oder einem ironischen Augenzwinkern. 'Leute heute' bietet unterhaltsame Information aus den Bereichen Entertainment, Society, Mode, Lifestyle und aus den Königshäusern. Immer nah dran, persönlich und emotional.
    Rerun
    W
  40. hallo deutschland

    Category
    Infomagazin
    Production information
    gemischte Themen
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2016
    Description
    'hallo deutschland' – das News- und Boulevardmagazin präsentiert emotionale Geschichten über Menschen in Deutschland und Deutsche in aller Welt. Crime- und Blaulicht-Storys gehören ebenso zu 'hallo deutschland' wie die 'retro'-Reihe über herausragende Ereignisse der vergangenen Jahrzehnte. Dazu gibt es Alltagstests, Lifestyle und Geschichten zum Schmunzeln.
    Rerun
    W
    Background information
    Lissy Ishag moderiert das Format im Wechsel mit Sandra Maria Gronewald.
1-40 of 4906 entries

Videos available

  1. heute-journal

    Wetter

    Category
    Nachrichten
    Production information
    gemischte Themen
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2016
    Description
    Einzelne Themen des Tages werden ausführlich dargestellt und Hintergründe beleuchtet. Hinzu kommen Interviews mit Politikern und anderen massgeblichen Persönlichkeiten.
  2. Im Namen meines Sohnes

    Category
    TV-Kriminalfilm
    Production information
    Krimi/Thriller
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2015
    Description
    Basierend auf dem wahren Fall des 'Maskenmannes' erzählt der Film die Geschichte von Claus Jansen, dessen Sohn Hannes 1992 über Nacht aus dem Internat verschwindet. Wenige Wochen später wird der Junge ermordet aufgefunden. Als die Ermittlungen der Polizei im Sande verlaufen, beginnt der Vater selbst zu ermitteln und macht die Suche nach dem Täter zu seiner persönlichen Mission. Die Frage nach der eigenen Schuld treibt Claus voran: Wenn er Hannes damals nicht ins Internat gegeben hätte, würde sein Sohn heute noch leben? Claus weiss, wenn er seine obsessive Jagd nicht beendet, wird er sich selbst und die Liebe seiner Frau Heike und seines jüngeren Sohns Sebastian verlieren. Doch er kann nicht aufhören. 1995 und 2001 sterben zwei weitere Jungen, und Claus ist sicher, dass auch sie Opfer des 'Maskenmannes' sind. Erst als durch die Zusammenarbeit zwischen Claus und der Polizei der Täter nach 19 endlosen Jahren gefasst wird, kann Claus sich von seinen Qualen befreien und findet zu Heike und seinem zweiten, inzwischen erwachsenen Sohn zurück.
    Cast
    Tobias Moretti, Inka Friedrich, Maxim Mehmet, Merlin Rose, Eugen Knecht, Marc Zwinz, Luke Vogelbein
    Director
    Damir Lukacevic
    Script
    Damir Lukacevic
  3. WISO

    Themen: Werbungskosten absetzen – So zahlen Sie weniger Steuern / E-Bike – Wie gut ist die Beratung? / Bausparverträge – Sind Zwangskündigungen rechtens? / Abgasskandal – Rückruf nur für neuere Modelle

    Category
    Infomagazin
    Production information
    Wirtschaft
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2016
    Description
    Werbungskosten absetzen So zahlen Sie weniger Steuern Es ist wie jedes Jahr: Am 31. Mai muss die Steuererklärung für 2015 beim Finanzamt sein. Den wenigsten Deutschen macht die Steuererklärung Spass, aber der Einsatz kann sich lohnen: Das Statistische Bundesamt hat ermittelt, dass im Rahmen der Einkommensteuerveranlagung im Schnitt rund 870 Euro rückerstattet werden. Es kann sich also lohnen, den Schuhkarton mit den Belegen zu öffnen, die so genannte Anlage N sorgfältig auszufüllen und damit die Werbungskosten geschickt abzurechnen. Doch was sind überhaupt alles Werbungskosten? Was dürfen Sie als Arbeitnehmer wirklich von der Steuer absetzen? Wie steht es um das häusliche Arbeitszimmer? Welche Sonderregelungen gibt es bei der Entfernungspauschale? Und wann kann selbst ein privater Umzug steuerlich geltend gemacht werden? 'WISO' gibt praktische Tipps für die Steuererklärung.
  4. heute

    Category
    Nachrichten
    Production information
    gemischte Themen
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2016
    Description
    Die Nachrichtensendung des Zweiten Deutschen Fernsehens versorgt die Zuschauer mit aktuellen Meldungen des Tages aus den Bereichen Politik, Wirtschaft, Kultur, Gesellschaft, Sport und Wetter.
  5. SOKO 5113

    Für meine Tochter

    Category
    Kriminal
    Production information
    Krimi/Thriller
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2013
    Description
    Stefanie Bradl wird erstochen in der Wohnung aufgefunden, in der sie mit ihrer Tochter Lucia und ihrem Freund Norbert Geiss lebt. Dieser war zur Tatzeit beruflich in Augsburg. In den Verdacht der SOKO 5113 gerät Lucias leiblicher Vater, Markus Becker, der sich mit seiner Ex in einem Sorgerechtsstreit befand. Dann stellt sich heraus, dass geheime Forschungsergebnisse der Gentech-Firma, für die Bradl arbeitete, verkauft wurden. Und zwar an die Konkurrenz. Daher gerät Geschäftsführer Dr. Burgstaller unter Verdacht, dem Stefanie auf die Schliche gekommen war. Oder kommt die entlassene Assistentin Miriam Herzog als Mörderin in Frage?
    Cast
    Gerd Silberbauer, Michel Guillaume, Bianca Hein, Joscha Kiefer, Florian Odendahl, Erdogan Atalay, Amira Pollmann
    Director
    Philipp Osthus
    Script
    Christoph Wortberg
    Background information
    Die Kriminalserie schildert den Alltag der Ermittler der Sonderkommission 5113 in München, die den Kampf gegen das organisierte Verbrechen aufgenommen hat. Die Beamten um Kriminalhauptmeister Horst Schickl meistern ihre Einsätze kompetent und engagiert – und mit einer Prise bayerischem Humor.
  6. Leute heute

    Themen: Neues von Heino – Fussballsongs zur EM / Charlotte feiert Geburtstag – Die Prinzessin wird ein Jahr alt / König Carl Gustaf ist 70 – So feierten die Schweden

    Category
    Lifestyle
    Production information
    Lifestyle, Personality
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2016
    Description
    Nicht Klatsch und Tratsch stehen im ZDF-Prominentenmagazin im Vordergrund, sondern seriöse, authentische Berichterstattung – mit dem nötigen Respekt oder einem ironischen Augenzwinkern. 'Leute heute' bietet unterhaltsame Information aus den Bereichen Entertainment, Society, Mode, Lifestyle und aus den Königshäusern. Immer nah dran, persönlich und emotional.
  7. hallo deutschland

    Themen: Wo ist die fünfjährige Inga? – Vor einem Jahr verschwand das Mädchen

    Category
    Infomagazin
    Production information
    gemischte Themen
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2016
    Description
    'hallo deutschland' – das News- und Boulevardmagazin präsentiert emotionale Geschichten über Menschen in Deutschland und Deutsche in aller Welt. Crime- und Blaulicht-Storys gehören ebenso zu 'hallo deutschland' wie die 'retro'-Reihe über herausragende Ereignisse der vergangenen Jahrzehnte. Dazu gibt es Alltagstests, Lifestyle und Geschichten zum Schmunzeln.
    Background information
    Lissy Ishag moderiert das Format im Wechsel mit Sandra Maria Gronewald.
  8. heute

    Category
    Nachrichten
    Production information
    gemischte Themen
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2016
    Description
    Die Nachrichtensendung des Zweiten Deutschen Fernsehens versorgt die Zuschauer mit aktuellen Meldungen des Tages aus den Bereichen Politik, Wirtschaft, Kultur, Gesellschaft, Sport und Wetter.
  9. heute – in Europa

    Category
    Nachrichten
    Production information
    gemischte Themen
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2016
    Description
    'heute – in Europa' ist eine wochentägliche Nachrichtensendung mit Themen aus den Bereichen Politik, Wirtschaft, Sport und Kultur aus europäischen Ländern.
  10. Bares für Rares

    Die Trödel-Show mit Horst Lichter

    Category
    Unterhaltung
    Production information
    Unterhaltung allgemein
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2013
    Description
    Wertvoll oder wertlos? Ob alter Krimskrams oder edle Rarität: In Horst Lichters Trödel-Show kann jeder seltene Fundstücke aus Keller oder Garage schätzen lassen. Die Geschichte der Kuriositäten, viele Schätze und noch mehr Fälschungen, hammerhartes Verhandeln mit Lachen, Tränen und manchen Überraschungen – das alles bietet Horst Lichter in 'Bares für Rares'.
    Background information
    Bei Horst Lichter und seinen Experten kann man lieb gewordene Gegenstände vorstellen und schätzen lassen. Dabei werden oft spannende und kuriose Fakten zu Tage gefördert. Später können die Gegenstände den vier Händlern zum Kauf angeboten werden. Der Meistbietende gewinnt.
  11. Die Küchenschlacht

    Nelson Müller sucht den Spitzenkoch

    Category
    Kochen/Essen/Trinken
    Production information
    Ernährung, Küche
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2016
    Description
    Jede Woche treten sechs Hobbyköche gegeneinander an. Von diesen bleiben zwei übrig, die sich am Freitag im Finale ein Kochduell liefern. Ein prominenter Kochprofi steht ihnen zur Seite. Der Weg führt über den Wochensieg in eine Qualifikationswoche und dann in die grosse Finalwoche. Wer wird Hobbykoch des Jahres und gewinnt 25 000 Euro?
  12. heute – in Deutschland

    Category
    Infomagazin
    Production information
    gemischte Themen
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2016
    Description
    Das Nachrichtenmagazin berichtet von Montag bis Freitag aus den Bundesländern über Politik, Wirtschaft, Sport und Kultur. Im Anschluss gibt es einen ausführlichen Wetterbericht.
  13. drehscheibe

    Themen: Krawalle am Tag der Arbeit? So verlief der 1. Mai in Deutschland / Gleiche Verpackung, weniger drin – So wird beim Preis getrickst / Expedition Deutschland in Hamburg – Festmacher im Hafen

    Category
    Infomagazin
    Production information
    Landes- und Kommunalpolitik, Regionalthemen
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2016
    Description
    'drehscheibe' – der aktuelle Blick aufs Land mit dem Thema des Tages: Was beschäftigt die Menschen, und worüber reden sie? Ausserdem: Experten geben viele praktische Infos für den Alltag. In der 'Expedition Deutschland' sind die 'drehscheibe'-Reporter unterwegs: eine Zufallsreise durchs Land und Menschen, die viel erzählen können. Dazu in jeder Sendung eine Reportage über ganz besondere Menschen. Wie leben sie, was machen sie?
    Background information
    Das Boulevard- und Ländermagazin berichtet hauptsächlich von regionalen Themen aus den Länderstudios in Deutschland. Neben Servicethemen gibt es zudem einen Sportblock und die 'Expedition Deutschland'.
  14. heute

    Category
    Nachrichten
    Production information
    gemischte Themen
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2016
    Description
    Die Nachrichtensendung des Zweiten Deutschen Fernsehens versorgt die Zuschauer mit aktuellen Meldungen des Tages aus den Bereichen Politik, Wirtschaft, Kultur, Gesellschaft, Sport und Wetter.
  15. Frag den Lesch

    Themen: Ötzi – der erste gläserne Mensch

    Category
    Technik/Wissenschaft
    Production information
    Naturwissenschaften
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2016
    Description
    Der 'Mann aus dem Eis' birgt immer noch Überraschungen. 1991 gefunden, sind noch längst nicht alle Details aus Ötzis Lebensgeschichte entdeckt. Harald Lesch verfolgt die Spuren des Mannes aus der Kupferzeit anhand der neuesten Forschungsergebnisse. Und er weiss Fakten von Fiktion zu trennen. Es liessen sich phantastische Geschichten um den einsamen Wanderer in den Ötztaler Alpen spinnen. Doch bleiben wir bei dem, was sich tatsächlich belegen lässt: Inzwischen weiss man nicht nur, in welcher Jahreszeit Ötzi umkam, und dass er keines natürlichen Todes starb. Wissenschaftler haben auch ermittelt, wie sein Gesundheitszustand war, was er vor seinem Tod gespeist hatte und sogar woher seine Eltern stammten. Man darf gespannt sein, welche Geheimnisse die Forschung der Mumie des Mannes aus dem Eis noch entreisst.
  16. Zeugen des Jahrhunderts

    Gäste: Egon Krenz (ehem. deutscher Politiker der SED)

    Category
    Gespräch
    Production information
    Zeitgeschichte allgemein
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2016
    Description
    Egon Krenz war der letzte Staats- und Parteichef der DDR. Über die dramatischen Wochen im Herbst 1989 und sein Leben als Politiker spricht er mit dem Publizisten Jakob Augstein. Jahrelang galt er als Kronprinz von Staats- und Parteichef Erich Honecker, sass an dessen Seite im Politbüro und war ein intimer Kenner der politischen Verhältnisse. Im Gespräch liefert er eine Innensicht der Macht im Arbeiter- und Bauernstaat. Egon Krenz blickt zurück auf ein politisches Leben im Dienste der SED und der DDR und reflektiert auch selbstkritisch die Jahre und Jahrzehnte seiner politischen Verantwortung. Mehr als 25 Jahre nach der Deutschen Einheit leidet er noch immer am Untergang der DDR und die, aus seiner Sicht, vertane Chance, die Idee des Sozialismus auf deutschem Boden zu verwirklichen. Zur Zukunft des SED-Staates wenige Wochen vor dem Mauerfall meint Krenz: 'Ich bin 1989 noch überzeugt gewesen, dass man das Ruder hätte umdrehen können. Ich war als Nachfolger Erich Honeckers nicht angetreten, die DDR aufzugeben, sondern sie zu verteidigen.' Unvergessen ist auch der 'Verrat', wie er es nennt, der Sowjetunion an der DDR, die ihren engsten Verbündeten aus eigenen Interessen preisgegeben habe. 'Der ehemalige sowjetische Aussenminister Schewardnadse sagte mir nach der Wende: 'Wir wollten die Sowjetunion erhalten. Deshalb mussten wir allen Ballast abwerfen'. Er meinte auch die DDR. Das hat mich schockiert.' Was bleibt aus seiner Sicht? 'Die wichtigste Spur, die die DDR hinterlassen hat, ist die Erkenntnis, dass es 40 Jahre lang ohne Kapitalisten ging. Ein Leben ohne Kapitalisten ist möglich.'
  17. ZDF-History

    Themen: Mao – der rote Kaiser

    Category
    Geschichte
    Production information
    Zeitgeschichte allgemein
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2016
    Description
    Vor 50 Jahren, im Mai 1966, begann die chinesische 'Kulturrevolution'. Sie sollte nach dem Willen von Chinas Führer Mao Zedong das entscheidende Ereignis der Weltgeschichte werden. Mao Zedong polarisiert bis heute. Im Westen wird er als skrupelloser Tyrann verdammt, in China als Gründer der kommunistischen Volksrepublik noch immer verehrt – trotz des Terrors in der Kulturrevolution und der Millionen Hungertoten davor. Die Dokumentation zeigt den Weg Mao Zedongs, vom Führer der kommunistischen Revolutionsarmee zum Gründer der Volksrepublik China bis hin zum alternden Diktator. Seltene Archivaufnahmen, die aufwändig koloriert wurden, und Zitate von Zeitzeugen und Mitstreitern zeichnen das facettenreiche Porträt eines Mannes, der die Grundlagen für Chinas Grossmacht legte und zugleich sein Volk jahrzehntelang in Angst und Schrecken versetzte.
    Background information
    Die Sendereihe berichtet über spannende Ereignisse der Weltgeschichte. Das Themenspektrum reicht von der politischen Geschichte über kulturgeschichtliche Themen bis zur Gesellschaftsgeschichte.
  18. Sebastian Bergman – Spuren des Todes Den fördömde

    Tod in der Silbermine

    Category
    TV-Kriminalfilm
    Production information
    Krimi/Thriller
    Produced in (country)
    S
    Produced in (year)
    2013
    Description
    Im Ort Ludvika werden drei junge Frauen tot in einer Silbergrube aufgefunden. Es handelt sich offenbar um einen kollektiven Selbstmord, nach dem Besuch eines Rockkonzertes. Doch der Kriminalpsychologe Sebastian Bergman teilt die Einschätzung seines Kollegen nicht. Er findet heraus, dass die drei zwar selbstmordgefährdet waren, aber eine vierte Person sie vergiftet haben muss. Anruflisten der Toten führen zur Telefon-Hotline 'Caring Phone' und zu dem Berater Ronny Amundsen. Er gibt ohne Umschweife zu, die drei vergiftet zu haben, weil sie es unbedingt wollten. Bergman nimmt ihm seine Kaltschnäuzigkeit nicht ab, und es stellt sich heraus, dass er nur die Vorbereitungen für Sandra Heed getroffen hatte, die Bekannte von einem der Opfer. Sandra Heed hatte wie Bergman 2004 ihre Familie beim Tsunami in Thailand verloren und damit auch jeden Lebenswillen. Das Team der Mordkommission ortet ihr Handy in einem Zug. Sandra will in den gemeinsamen Tod mit drei anderen lebensmüden Mädchen gehen. Die drei können zwar gerettet werden, aber Bergman kann nicht verhindern, dass Sandra vor seinen Augen aus dem Becher mit dem Gift trinkt. Der vierte Fall für Sebastian Bergman, 'Tod im Kloster', wird am Sonntag, 8. Mai 2016, 22:00 Uhr, ausgestrahlt.
    Episode number
    3
    Cast
    Rolf Lassgård, Moa Silén, Tomas Laustiola, Christopher Wagelin, Gunnel Fred, Jessica Zandén, Jacob Nordenson
    Director
    Jörgen Bergmark
    Script
    Hans Rosenfeldt, Michael Hjorth
    Program text
    Neue Folgen / Free-TV-Premiere
  19. heute-journal

    Wetter

    Category
    Nachrichten
    Production information
    gemischte Themen
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2016
    Description
    Einzelne Themen des Tages werden ausführlich dargestellt und Hintergründe beleuchtet. Hinzu kommen Interviews mit Politikern und anderen massgeblichen Persönlichkeiten.
  20. Katie Fforde: Hexensommer

    Category
    TV-Melodram
    Production information
    Melodram
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2016
    Description
    In der Jubiläumsfolge, der 25. Katie-Fforde-Verfilmung, wird die New Yorker Gefängnispfarrerin Gwen Reynolds nach Neuengland strafversetzt – und zwar ausgerechnet nach Ipswich. Die Stadt ist nicht nur für ihre historische Hexenverfolgung bekannt. Auch für Gwen ist es ein unguter Ort, den sie immer meiden wollte: Ihre mittlerweile verstorbene Mutter lebte dort, bis sie Ipswich vor vielen Jahren unter ungeklärten Umständen verliess. Nachdem Gwen zum Missfallen ihrer Vorgesetzten zwei Männer im Gefängnis getraut hat, soll sie einen neuen Posten beziehen und dem alternden Pfarrer Finlay in seiner Gemeinde unter die Arme greifen. Statt eines herzlichen Empfangs schlägt Gwen in Ipswich jedoch nur Ablehnung entgegen. Pfarrer Finlay hat kein Interesse an ihrer Unterstützung, und niemand möchte Gwen ein Zimmer vermieten – ausser Wahrsagerin Stella, bei der die Pfarrerin ausgerechnet im Hexenmuseum einen Unterschlupf findet. Gwen würde Ipswich am liebsten sofort wieder verlassen, doch eine feindselige Bemerkung Finlays über ihre Mutter stachelt Gwens Neugier an. Sie beschliesst zu bleiben, um endlich das Geheimnis um ihre Mutter aufzudecken. Gwen bringt neues Leben in den etwas kläglichen Kirchenchor und verschafft sich damit nicht nur ein Bleiberecht, sondern auch einen tieferen Einblick in die Geheimnisse der kleinen Stadt. Im Gemeindearchiv stösst sie auf Hinweise, dass Finlay nicht ganz unschuldig an der Vertreibung ihrer Mutter war. Auch scheint Finlay alles daran zu setzen, das von Oliver Barrymore und dessen Verlobter Michelle geplante Halloween-Event um jeden Preis zu verhindern. Als der knorrige Pfarrer sich schliesslich sogar weigert, das Paar zu trauen, übernimmt Gwen selbst die Vorbereitung für die Hochzeit. Dabei entdeckt sie, dass Oliver ein ehemaliger Strafgefangener ist, der unter falscher Identität versucht, sich mit Michelle eine bürgerliche Existenz aufzubauen. Als Finlay gegen Gwens Willen Olivers Geheimnis preisgibt, löst Michelle die Verlobung. Gwen beginnt an ihrer Arbeit als Pfarrerin zu zweifeln: Statt Seelenfrieden scheint sie nur Unfrieden nach Ipswich zu bringen. Durch überraschende Hilfe kommt sie jedoch schliesslich dem Geheimnis auf die Spur, das Finlay mit ihrer Mutter verband. Wird Gwen die Versöhnung aller widerstreitenden Parteien kurz vor den Halloween-Feierlichkeiten gelingen? Und wird sie nicht nur eine neue Wirkungsstätte, sondern auch ein Zuhause finden?
    Cast
    Dennenesch Zoudé, Dietrich Mattausch, Nina Franoszek, Marcel Mohab, Catherine Bode, Kristina Klebe, Trenton Loughery
    Director
    Helmut Metzger
    Script
    Jörg Tensing, Ansgar Vogt
    Program text
    Erstausstrahlung
  21. Terra X

    Themen: Die Kelten (3/3): Aufstand der Königin

    Category
    Technik/Wissenschaft
    Production information
    Geschichte allgemein
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2016
    Description
    Im 1. Jahrhundert nach Christus gibt es nur noch auf den britischen Inseln eine freie keltische Kultur. Unter Königin Boudicca kommt es zum letzten grossen Aufstand der Kelten gegen die Römer. Als die Römer 43 nach Christus mit der Eroberung Britanniens beginnen, wird das Land von diversen keltischen Stämmen bewohnt. Einige schliessen Bündnisse mit den Römern. Als Rom diese Bündnisse missbraucht, ruft die Keltenkönigin Boudicca zum Aufstand. Bereits Caesar unternahm Mitte des 1. Jahrhunderts vor Christus einen Vorstoss nach Britannien. Doch erst Kaiser Claudius gelingt es 43 nach Christus, den Südosten Englands einzunehmen. Einige Stämme, darunter die Icener, gehen mit den Römern Bündnisse ein. Als Prasutagus, der König der Icener, im Jahre 60 nach Christus stirbt, wird seine Frau Boudicca von den römischen Besatzern gedemütigt. In der Folge gelingt es ihr, einen Grossteil der Stämme gegen die Römer zu einen. Während der römische Befehlshaber sein Heer nach Nordwesten zu einem Feldzug gegen die Druiden führt, verwüsten die Kelten unter Boudiccas Leitung Camulodunum, die älteste römische Stadt in Britannien sowie die dazugehörige Veteranenkolonie. Im weiteren Verlauf bleibt Königin Boudicca der Sieg jedoch verwehrt. Die Römer schlagen die Aufständischen vernichtend. In der Folge unterwerfen sich die Kelten der römischen Herrschaft, doch Teile ihrer Kultur haben in Schottland, England, Irland und der Bretagne bis heute überlebt. Letzte Folge 'Terra X: Die Kelten'.
    Reviews
    In der Sendereihe 'Terra X' wird ein breites Themenspektrum behandelt. Die Dokumentationen und Doku-Reihen beschäftigen sich mit Geschichte, Wissenschaft, Natur und Archäologie.
  22. Aktion Mensch Gewinner

    Category
    Lottoziehung
    Production information
    gesellschaftliche Problematik/Soziale Brennpunkte
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2016
    Description
    'Das Wir gewinnt', heisst es bei der 'Aktion Mensch'. Die Sendung präsentiert die Gewinner der Lotterie und zeigt, welche Projekte gefördert werden.
  23. Berlin direkt

    Themen: Der Islam in Deutschland – Wie die Türkei ihre Imame steuert / Der Minister in Erklärungsnot – Wie Dobrindt den Verkehr regelt / Der Bund in der Pflicht – Wie der BER zur Chefsache wird

    Category
    Zeitgeschehen
    Production information
    Innenpolitik
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2016
    Description
    Der Islam in Deutschland Wie die Türkei ihre Imame steuert Der Minister in Erklärungsnot Wie Dobrindt den Verkehr regelt Der Bund in der Pflicht Wie der BER zur Chefsache wird
  24. heute

    Wetter

    Category
    Nachrichten
    Production information
    gemischte Themen
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2016
    Description
    Die Nachrichtensendung des Zweiten Deutschen Fernsehens versorgt die Zuschauer mit aktuellen Meldungen des Tages aus den Bereichen Politik, Wirtschaft, Kultur, Gesellschaft, Sport und Wetter.
  25. Terra Xpress

    Themen: Schwarz gebaut ganz ohne Ahnung

    Category
    Infomagazin
    Production information
    Wissenschaft, Technologie
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2016
    Description
    Hausbesitzer fallen aus allen Wolken, weil sich ihre Eigenheime als Schwarzbauten herausstellen. Gangster räumen bei voller Fahrt LKW leer und Autos krachen immer wieder in Schaufenster. Böse Überraschung, wenn sich Eigenheime erst nach Jahrzehnten als Schwarzbauten herausstellen. Wieso merken LKW-Fahrer nichts, wenn Gangster selbst bei voller Fahrt Ladungen ausräumen? Und warum fahren besonders in einer Hamburger Strasse Autos so oft in Schaufenster? Das Fachwerkhaus einer alten Dame liegt malerisch zwischen Wiesen und Bäumen im Bergischen Land. Doch plötzlich trübt eine behördliche Anordnung die Idylle. Die Rentnerin soll das 75 Jahre alte Haus in Kürten abreissen, weil es angeblich keine Baugenehmigung gibt. Ein langer Kampf mit den Behörden beginnt. Tatort Autobahn: Beim 'Truck Robbery' werden LKW während der Fahrt von Dieben ausgeraubt. 'Terra Xpress' zeigt die unglaublich spektakuläre Masche der Gangster und berichtet über Schutzmassnahmen. Seit Jahren geht die Angst in einer mondänen Hamburger Einkaufsstrasse um. Immer wieder krachen Autos in die Schaufensterscheiben. 'Terra Xpress' geht den Fällen nach und fragt, was Automatikschaltungen damit zu tun haben können.
  26. ZDF-Reportage ZDF.reportage

    Themen: Deutsche Polizisten an Europas Grenzen: Im Einsatz entlang der Balkanroute

    Category
    Zeitgeschehen
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2016
    Description
    Erst kamen die Flüchtlinge nach Italien, später nach Griechenland und von dort über die sogenannte Balkanroute auch nach Deutschland. Zuletzt stellte das stürmische Wetter auf dem Mittelmeer ein Hindernis für eine Überfahrt dar. Mit dem Frühling aber machen sich wohl wieder mehr Flüchtlinge auf den Weg nach Europa. Auch deutsche Polizisten sind unterwegs, um die Grenzen zu sichern. Wie viele Menschen derzeit an der türkischen Küste auf die Gelegenheit zur Überfahrt nach Griechenland warten, weiss niemand. Laut inoffiziellen Angaben sollen es nach den Wintermonaten wieder Hunderttausende sein. Trotz Abriegelung der Balkanroute und Flüchtlingspakt zwischen der EU und der Türkei befürchten einige Experten deshalb einen wieder zunehmenden Zustrom über die Ägäis. Seit Anfang März unterstützt die Bundespolizei deshalb die griechische Küstenwache bei der Überwachung der Gewässer, rettet Menschen aus Seenot. Die Beamten sind Teil des Einsatzes der europäischen Grenzschutzagentur Frontex. Aber nicht nur auf dem Wasser, sondern auch auf den griechischen Inseln und auf dem Festland sind deutsche Polizisten im Einsatz. An den Grenzen zwischen Serbien und Kroatien, Serbien und Ungarn und an der Grenze zwischen Slowenien und Kroatien sind ebenfalls deutsche Beamte tätig, die sich fern ihres normalen Einsatzgebietes neuen Situationen und Herausforderungen stellen müssen. Die 'ZDF.reportage' begleitet Bundespolizisten bei ihrem schwierigen Auslandseinsatz in Griechenland und entlang der Balkanroute. Hier sind zunehmend Flüchtlinge zwischen den abgeriegelten Grenzen gestrandet. Der Film geht auch der Frage nach, über welche Alternativrouten Migranten mittlerweile nach Westeuropa drängen.
  27. Sportreportage ZDF SPORTreportage

    Disziplin: Fussball-Experte: Hanno Balitsch, Analyse des 32. Bundesliga-Spieltages; Champions League, Vorbericht Halbfinale, Rückspiele; Premier League, Manchester United – Leicester / Formel 1: Grosser Preis von Russland, aktueller Bericht / Handball: Fi

    Category
    Reportagen
    Production information
    Sport allgemein
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2016
    Description
    Das Magazin berichtet über aktuelle Sportveranstaltungen. Schwerpunkte sind dabei die Fussball- sowie die Handball-Bundesliga.
  28. heute

    Category
    Nachrichten
    Production information
    gemischte Themen
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2016
    Description
    Die Nachrichtensendung des Zweiten Deutschen Fernsehens versorgt die Zuschauer mit aktuellen Meldungen des Tages aus den Bereichen Politik, Wirtschaft, Kultur, Gesellschaft, Sport und Wetter.
  29. planet e.

    Themen: Abgesägt – Stadtbäume in Not

    Category
    Natur und Umwelt
    Production information
    Natur/Umwelt/Ökologie
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2016
    Description
    Kahlschlag in den Städten: Wohnungsbau und Flächenversiegelung verdrängen immer mehr Bäume. Umweltaktivisten befürchten, dass Städte zu Betonwüsten und dadurch immer heisser werden. Benny Rimmler versucht, Bezirksämtern und Politikern deutlich zu machen, dass viele Anwohner gegen den immer intensiveren Baumschwund sind. Er hat eine Bürgerinitiative gegründet, die sich für Bäume und damit ein besseres Klima in seiner Heimatstadt Hamburg einsetzt. Nachverdichtung im Wohnungsbau verursacht wärmere Städte, erklärt der Hannoveraner Klimaexperte Peter Trute. Er erstellt Stadtklima-Analysen. Bäume sind ein Garant für ein besseres Mikroklima in den Städten. An der Hamburger Universität messen Forscher den Wasserfluss in Bäumen und deren Transpiration. Daraus schliessen sie: Ein Baum, der zusätzlich noch Schatten spendet, kann die Temperatur in seiner unmittelbaren Umgebung um mehrere Grad senken. Allerdings herrscht ein immenser Baudruck in vielen Städten. Wohnungen fehlen ohnehin schon, jetzt kommt noch die Flüchtlingssituation dazu. In Städten wie Hamburg werden immer mehr Baulücken geschlossen. Kleingärten werden verkleinert, Stadtwälder gerodet. Es wird immer enger, zulasten des Stadtbaumes. Mit Dach- oder Fassadenbegrünung wollen Stadtplaner gegensteuern. Doch Bewohner wie Benny Rimmler fürchten um das Stadtklima und um ihre Gesundheit. Die entstehenden Neubauten mit ihren meist unbegrünten Flächen wirken wie Heizungen. Das wird gerade ältere Menschen mit Vorerkrankungen belasten. Allein in seinem Bezirk Nord seien bis zu 6000 Bäume von der Abholzung bedroht, befürchtet er. Dabei sind Hamburger Bäume eigentlich geschützt, durch die Baumschutzverordnung, jeder gefällte Baum muss hier nachgepflanzt werden. Das ist nicht in jeder Stadt der Fall, es gibt keinen bundesweiten Baumschutz. Doch Benny Rimmler und seine Mitstreiter der Bürgerinitiativen in Hamburg-Nord befürchten, dass geschützte Bäume künftig im Umland eingesetzt werden, da in der Stadt selbst für Nachpflanzungen immer weniger Platz vorhanden ist. 'planet e.' berichtet über den Kampf um die Bäume in unseren Städten und zeigt, wie dramatisch die Situation jetzt schon ist.
  30. Die Büffelranch

    Abschied von Artur

    Category
    Dokumentation
    Production information
    Lebensstile/-entwürfe
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2016
    Description
    Unterstützung für Tino Bullmann und Melker Martin: Der elfjährige Sebastian aus Ratingen will heute auf dem Biohof Eilte Landluft schnuppern und mithelfen. So jung Sebastian ist: Er weiss bereits, was er werden will – Arzt. In seiner Freizeit spielt er Cello und Tennis. Nicht unbedingt die Hobbys, die auf ein Faible für Büffel schliessen lassen. Trotz der vielen Arbeit nimmt sich Tino Zeit für den Schülerpraktikanten. Er möchte den Jungen für die Landwirtschaft und die Tiere begeistern. Ob der sich von Tinos Enthusiasmus anstecken lässt? Immerhin bemerkt Sebastian gleich, dass ein Büffel auf der Weide fehlt. Tinos Lieblings-Bulle Artur. Mit ihm begann auf dem Biohof die Leidenschaft für Wasserbüffel. Auch Stefan Steinwand aus Dürrenmettstetten machte zunächst einen beruflichen Schlenker als Installateur, bevor es ihn wieder zurück auf den heimischen Hof zog. Bald ist er mit der Meisterschule fertig. Als Meisterstück muss er einen Verkaufswagen herrichten. Und wer hilft ihm dabei? Klar, Freundin Hannah. Trotz ihres Architekturstudiums verbringt sie jede freie Minute bei ihm – das junge Paar schwebt im siebten Himmel. Bei Stefans Bruder Markus und dessen Frau Tatjana ist Organisation gefragt. Die beiden Kinder und den Hof unter einen Hut zu bekommen, ist nicht einfach. So sind zum Beispiel Kindergartenplätze auf dem Land leider immer noch sehr rar. In Mecklenburg-Vorpommern, auf dem Kamelhof, steigt die Spannung. Vor sechs Wochen hat sich Elchkalb Merle das Bein gebrochen und wurde in der Klinik behandelt und geschient. Jetzt wartet Jens Kohlhaus auf den Tierarzt. Dr. Neubauer muss überprüfen, ob Merle endlich wieder gesund ist. Letzte Folge der aktuellen Staffel 'Die Büffelranch'.
  31. Bares für Rares

    Die Trödel-Show mit Horst Lichter

    Category
    Unterhaltung
    Production information
    Unterhaltung allgemein
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2015
    Description
    Wertvoll oder wertlos? Ob alter Krimskrams oder edle Rarität: In Horst Lichters Trödel-Show kann jeder seltene Fundstücke aus Keller oder Garage schätzen lassen. Die Geschichte der Kuriositäten, viele Schätze und noch mehr Fälschungen, hammerhartes Verhandeln mit Lachen, Tränen und manchen Überraschungen – das alles bietet Horst Lichter in 'Bares für Rares'.
    Background information
    Bei Horst Lichter und seinen Experten kann man lieb gewordene Gegenstände vorstellen und schätzen lassen. Dabei werden oft spannende und kuriose Fakten zu Tage gefördert. Später können die Gegenstände den vier Händlern zum Kauf angeboten werden. Der Meistbietende gewinnt.
  32. ZDF-Fernsehgarten on tour

    Andrea Kiewel präsentiert die Frühlingsausgabe auf Gran Canaria | Gäste: Álvaro Soler, Ross Antony, Santiano, Marquess, Lou Bega, Loona, Elena, Geeno Smith, Glasperlenspiel, Hot Banditoz, Linda Hesse, Sailing Conductors, Astrid Rudolph

    Category
    Unterhaltung
    Production information
    Musik allgemein
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2016
    Description
    Sport und Spiel dominieren die dritte Show an der Küste von Maspalomas. Andrea Kiewel erwartet mit Bjørn Dunkerbeck einen der erfolgreichsten Surfer der Welt, der 41 WM-Titel errungen hat. Die Gäste: Álvaro Soler, Ross Antony, Santiano, Marquess, Lou Bega, Loona, Elena, Geeno Smith, Glasperlenspiel, Hot Banditoz, Linda Hesse, Sailing Conductors, Astrid Rudolph und viele andere. Mit Lisa Anna Matthiesen ist eine Studentin zu Gast, die sich an der Uni von Gran Canaria unter anderem um verletzte Meeresschildröten kümmert. Und Koch Armin Rossmeier zeigt, wie man den kulinarischen Urlaub konserviert, damit man noch lange Zeit davon zehren kann. Auch für die letzte Folge hat Ko-Moderator Joachim Llambi die Schönheit der Insel erkundet und bringt originelle Geschichten und Bilder in kurzen Filmen mit. Am nächsten Sonntag startet der 'ZDF-Fernsehgarten' seine diesjährige Saison live vom Mainzer Lerchenberg.
    Director
    Thomas Raab
  33. Peter Hahne

    Themen: Soll Gauck bleiben? Diskussion um die zweite Amtszeit | Gäste: Mainhardt Graf von Nayhauss-Cormons (Journalist), Katja Suding (Politikerin, FDP)

    Category
    Gespräch
    Production information
    Mischcode Politik/Gesellschaft
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2016
    Description
    Bundespräsident Joachim Gauck ist bei vielen Menschen in Deutschland sehr beliebt – bei machen jedoch auch nicht. Nach fünfjähriger Amtszeit findet im März 2017 die Neuwahl des Staatsoberhauptes statt und es stellt sich die Frage nach einer zweiten Amtszeit für Joachim Gauck. Bei einer erneuten Kandidatur sichert ihm Sigmar Gabriel, der SPD-Vorsitzende, die Unterstützung der Fraktion zu. Doch was machen die andern Parteien. Werden sie langsam aber sicher ihre Kandidaten für eine mögliche Wahl in Stellung bringen? Peter Hahne diskutiert darüber mit seinen Gästen, Mainhardt Graf von Nayhauss-Cormons sowie Katja Suding, stellvertretenden Bundesvorsitzenden der FDP.
    Background information
    Mehr als zehn Jahre lang hat der bekannte Politjournalist als stellvertretender Leiter des ZDF-Hauptstadtstudios und Moderator des ZDF-Magazins ,Berlin direkt' über Politik berichtet. Nun lädt Peter Hahne jeweils sonntags um 13.00 Uhr ein bis zwei Gäste zu dem politischen oder gesellschaftlichen Thema der Woche in seine neue Sendung ,Peter Hahne' ein. In der intensiven Gesprächkonstellation im Studio am Brandenburger Tor führt der profilierte Journalist vertiefende, persönliche, aber auch meinungsfreudige Gespräche.
  34. Katholischer Gottesdienst

    Sendung aus der Mitte

    Category
    Allgemein
    Production information
    Religion, Kirche
    Produced in (year)
    2016
    Description
    Im Mittelpunkt des Gottesdienstes steht der Wunsch, zur Mitte zu kommen. Der Ort Bad Aussee im steirischen Salzkammergut liegt selbst geografisch genau in der Mitte Österreichs. Für Pfarrer Edmund Muhrer und Konzelebrant Kaplan Daniel Harald Gschaider sowie Diakon Gerhard Stingl sind besondere Impulsgeber aus den Lesungen des Tages der Pfarrpatron Apostel Paulus, der gekreuzigte und auferstandene Christus und der Heilige Geist. Die musikalische Gestaltung übernehmen Kirchenchor und -orchester Bad Aussee unter Franz Reichhold. An der Orgel Martin Trummer, Kantor ist Peter Rack. Zur Geschichte der Stadtpfarrkirche St. Paul: Die Fundamente der romanisch-gotischen Pfarrkirche zum Heiligen Paulus stammen aus dem 12. Jahrhundert. Der Höhepunkt der gotischen Bauperiode schliesst 1498 mit dem Chor mit typischem 5/8-Abschluss, dem Sterngewölbe und der Einbeziehung der Frauenkapelle und einer neuen Sakristei über dem ehemaligen Karner. Unterhalb der Frauenkapelle ist die Allerseelenkapelle noch vorhanden mit einer aus Ziegeln gemauerten Altarmensa zwischen den beiden Bögen zum Karner unterhalb der Sakristei. Ebenso erhalten sind der alte ausgebesserte Ziegelboden und die Staffeln des vermauerten Eingangs in diese Kapelle. Die 1804 beziehungsweise 1853 angebaute neue Sakristei im Osten verdeckt heute die Strebepfeiler und das noch zur Gänze erhaltene spätgotische Mittelfenster. Im Anschluss an den Gottesdienst können die Zuschauerinnen und Zuschauer mit der Gemeinde Kontakt aufnehmen. Die Telefonnummer wird während der Sendung bekanntgegeben. Weitere Informationen unter www.gottesdienst.zdf.de
  35. sonntags

    TV fürs Leben | Themen: Verdien ich das?

    Category
    Gesellschaft/Soziales
    Production information
    Religion, Kirche
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2016
    Description
    Macht Arbeit glücklich? Oder wollen wir heute lieber eine gute Work-Life-Balance? Und was ist mit denen, die eher mehr als weniger arbeiten, um ihren Lebensunterhalt zu bestreiten? 'sonntags' geht am Tag der Arbeit der Frage nach, welchen Stellenwert Arbeit hat. Ist der Sinn des Lebens zu eng mit bezahlter Arbeit verknüpft? Bringt die Idee vom Grundeinkommen frischen Wind in diese Denkweise? Wie bereitet eine gute Berufsschule aufs Leben vor?
  36. Das aktuelle Sportstudio

    Gäste: Leon Draisaitl (Eishockeynationalspieler/NHL Star) | Disziplin: Fussball: Bundesliga, 32. Spieltag, Topspiel: Bayer Leverkusen – Hertha BSC, Bayern München – Bor. M'gladbach, Bor. Dortmund – VfL Wolfsburg, Darmstadt 98 – Eintr. Frankfurt, 1. FSV Ma

    Category
    Magazin
    Production information
    Sport allgemein
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2016
    Description
    'das aktuelle sportstudio' berichtet von den Spielen der 1. Bundesliga, zeigt Ausschnitte des Abendspiels als Free-TV-Premiere und den Sport des Tages. Nicht fehlen darf die Torwand. Hintergründig und informativ: Die Moderatoren talken mit Top-Sportlern, Newcomern und Weltstars, die sich auch an der Torwand beweisen müssen. Sechs Treffer hat noch keiner geschafft. In mehr als 50 Jahren nicht.
    Background information
    Das Neueste aus dem Sport – mit Spielergebnissen, Bewertungen und Hintergrundgesprächen mit Spitzensportlern und Funktionären.
  37. heute-journal

    Wetter

    Category
    Nachrichten
    Production information
    gemischte Themen
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2016
    Description
    Einzelne Themen des Tages werden ausführlich dargestellt und Hintergründe beleuchtet. Hinzu kommen Interviews mit Politikern und anderen massgeblichen Persönlichkeiten.
  38. Willkommen bei Carmen Nebel

    Stars, Musik und Überraschungen aus Hof | Gäste: DJ Ötzi, Nik P., Ross Antony, Albert Hammond, Andreas Gabalier, Beatrice Egli, Feuerherz, Andrea Berg, Fantasy, Thomas Anders, Julia Lindholm, Chris de Burgh

    Category
    Leichte Musik
    Production information
    Musik allgemein
    Produced in (country)
    D/A
    Produced in (year)
    2016
    Description
    Am Vorabend des 1. Mai meldet sich Carmen Nebel mit ihrer Show live aus Hof. Diesmal dürfen sich die Zuschauer auf hochkarätige Gäste wie Andrea Berg, DJ Ötzi und Nik P. freuen. Ausserdem gibt Chris de Burgh seinen beliebten Klassiker 'Lady in Red' zum Besten. Neben Beatrice Egli sorgt auch die Schlagerformation Feuerherz für die richtige Stimmung im Saal. Weitere Gäste der Sendung sind Thomas Anders, Albert Hammond und Ross Antony.
    Director
    Joachim Jäckel
  39. Herzensbrecher – Vater von vier Söhnen

    Wunder

    Category
    Familien
    Production information
    Alltags-/Familienfilm
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2013
    Description
    In der Heilandkirche wird der jüngste Sohn Jakob Zeuge eines Wunders: Jesus weint. Doch wie sich herausstellt, liegt das nur am kaputten Kirchendach, durch das der Regen fällt. Nicht nur, dass Andreas bei den wohlhabenderen Mitgliedern der Gemeinde Klinken putzen muss, um die knappen Mittel, auf die Constanze Abels streng die Hand hält, zusammenzubringen – selbst seinem Sohn Tom scheint es nur um Finanzen zu gehen. Das Thema Taschengeld sorgt für Zündstoff zwischen Andreas und seinem Zweitältesten. Das ändert sich jedoch, als Katharina die Obdachlose Petra Schütte in ihrem Laden aufliest und zu Andreas bringt, der sie für ein paar Tage bei sich aufnimmt. Nicht nur, dass Tom vor Augen geführt wird, was finanzielle Not und Bescheidenheit ist und er sich ein Herz fasst, um Petra zu helfen. Auch Andreas will herausfinden, was hinter dem traurigen Schicksal der Landstreicherin steckt. Als diese ihm den Tipp gibt, sich das Geld für die Reparatur des Daches von ihrer Schwester zu holen und Andreas sich plötzlich der reichen und in Luxus lebenden Gabi gegenübersieht, ist er umso irritierter. Wieso hilft Gabi ihrer Schwester Petra nicht auf die Füsse? Wie er schnell herausfindet, steht zwischen den Frauen eine tragische Familiengeschichte. Obwohl er sein Bestes gibt, scheitert er mit seinen Vermittlungsversuchen kläglich. Es scheint, als gäbe es für die Versöhnung von Gabi und Petra keine Hoffnung. Denn Gabi macht ihre Schwester für den Tod ihres Mannes verantwortlich.
    Cast
    Simon Böer, Annika Ernst, Tamara Rohloff, Gerrit Klein, Lukas Karlsch, Tom Hossbach, Maurizio Magno
    Director
    Imogen Kimmel
    Script
    Christian Pfannenschmidt
  40. heute

    Category
    Nachrichten
    Production information
    gemischte Themen
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2016
    Description
    Die Nachrichtensendung des Zweiten Deutschen Fernsehens versorgt die Zuschauer mit aktuellen Meldungen des Tages aus den Bereichen Politik, Wirtschaft, Kultur, Gesellschaft, Sport und Wetter.