search.ch
1-40 of 258 entries

Shows starting now

  1. Telesguard

    Emissiun d'infurmaziun

    Category
    Regionalmagazin
    Production information
    Nachrichten
    Produced in (country)
    CH
    Produced in (year)
    2015
  2. Tagesschau

    Category
    Nachrichten
    Production information
    Nachrichten
    Produced in (country)
    CH
    Produced in (year)
    2015
  3. Meteo

    Category
    Wetterbericht
    Production information
    Info/Dok
    Produced in (country)
    CH
    Produced in (year)
    2015
  4. Mini Beiz, dini Beiz

    Freiburg - Tag 3 - Restaurant Chez Alain, Ulmiz

    Category
    Kochen/Essen/Trinken
    Production information
    Unterhaltung
    Produced in (country)
    CH
    Produced in (year)
    2015
    Description
    Für Wirt Alain Veyre, 36, ist es wichtig, dass in seinem Lokal die Esskultur gepflegt und über das Essen und das Trinken geredet wird. Die Speisekarte ist zum Beispiel so gestaltet, dass der Gast ein wenig mit der Bedienung sprechen muss. Das bringt mit sich, dass die Servicekräfte gute Wein- und Speisekenntnisse haben müssen. Für den Stammgast Karl-Heinz Hug, 51, ist dies ein wichtiges Kriterium für ein gutes Restaurant. Als Fotograf hat er unter anderem schon oft Gerichte für Kochbücher abgelichtet und weiss daher auch eine schöne Präsentation zu schätzen.
  5. Glanz & gloria glanz & gloria

    People-Magazin

    Category
    Lifestyle
    Production information
    Unterhaltung
    Produced in (country)
    CH
    Produced in (year)
    2015
    Description
    'glanz & gloria', das tägliche Magazin über die angesagtesten Promis, Partys und Events.
  6. Tagesschau-Schlagzeilen

    Category
    Nachrichten
    Production information
    Nachrichten
    Produced in (country)
    CH
    Produced in (year)
    2015
    Description
    Über die aktuellsten Ereignisse aus dem In- und Ausland in aller Kürze informiert.
  7. Schweiz aktuell

    Aus den Regionen

    Category
    Regionalmagazin
    Production information
    Nachrichten
    Produced in (country)
    CH
    Produced in (year)
    2015
    Description
    'Schweiz aktuell' berichtet täglich über die wichtigsten kantonalen, regionalen und kommunalen Themen und Ereignisse und zeigt die Schweiz in ihrer ganzen Vielfalt.
  8. SRF Börse

    Category
    Geld//Wirtschaft
    Production information
    Nachrichten
    Produced in (country)
    CH
    Produced in (year)
    2015
  9. Tagesschau

    Category
    Nachrichten
    Production information
    Nachrichten
    Produced in (country)
    CH
    Produced in (year)
    2015
  10. Meteo

    Category
    Wetterbericht
    Production information
    Info/Dok
    Produced in (country)
    CH
    Produced in (year)
    2015
  11. Die grössten Schweizer Talente

    Themen: Castingshow 4 | Gäste: Gilbert Gress; Sven Epiney; Christa Rigozzi; DJ BoBo

    Category
    Unterhaltung
    Production information
    Unterhaltung
    Produced in (country)
    CH
    Produced in (year)
    2015
    Description
    Bei den Castingauftritten, die im Dezember 2014 aufgezeichnet wurden, werden drei von vier Jurystimmen benötigt, um in die engere Auswahl für das Halbfinale zu kommen. In der vierten Folge sind bei 'DGST' unter anderem junge Gesangstalente und die Tessiner Antwort auf Elvis Presley zu sehen. Die Kandidatinnen und Kandidaten der vierten Folge: - Roberto Guggiari aus Agno TI - Rebecca Hoffmann aus Hornussen AG - Dance2Vocal aus Kaiseraugst AG / Basel-Stadt - Maristella Patuzzi aus Lugano - Duo Sangit Saathi aus Basel - Noah Schärer aus Horgen ZH.
    Episode number
    4
  12. Rundschau

    Das aktuelle Polit- und Wirtschaftsmagazin | Themen: Schweizer im Dschihad: Die Geschichte einer Radikalisierung/Das Zürcher Tramdebakel: Neue Fakten aus dem Untersuchungsbericht

    Category
    Zeitgeschehen
    Production information
    Info/Dok
    Produced in (country)
    CH
    Produced in (year)
    2015
    Description
    Schweizer im Dschihad: Die Geschichte einer Radikalisierung: Die 'Rundschau' auf der Spur eines Schweizer Dschihad-Reisenden: Ein junger Mann befindet sich seit 2014 in Syrien, höchstwahrscheinlich als Kämpfer des Al-Kaida-Ablegers Jabhat al-Nusra. Die monatelange Recherche zeigt minutiös, wo und wie der Mann radikalisiert wurde und welche Gefahr heute von ihm ausgeht. An der Theke bei Sandro Brotz: Michael Lauber, Bundesanwalt. Das Zürcher Tramdebakel: Neue Fakten aus dem Untersuchungsbericht: Beim Kauf der 70 neuen Trams geht es um viel Geld: um bis zu 350 Millionen Franken. Die Zürcher Verkehrsbetriebe (VBZ) geraten wegen des Auswahlverfahrens immer mehr unter Druck - von den Anbietern und der Politik. Diese fordern jetzt Klarheit. Die 'Rundschau' präsentiert neue Fakten aus dem vertraulichen Untersuchungsbericht.
  13. Ziehung des Schweizer Zahlenlottos

    Category
    Lottoziehung
    Production information
    Info/Dok
    Produced in (country)
    CH
    Produced in (year)
    2015
    Description
    Jeden Mittwoch und Samstag überträgt der Sender SRF1 die 'Ziehung des Schweizer Zahlenlottos'.
  14. 10vor10

    Category
    Nachrichten
    Production information
    Nachrichten
    Produced in (country)
    CH
    Produced in (year)
    2015
  15. Meteo

    Category
    Wetterbericht
    Production information
    Info/Dok
    Produced in (country)
    CH
    Produced in (year)
    2015
  16. Kulturplatz

    Themen: Kinder auf Eis - zwischen Wahlfreiheit und Erwartungsdruck/Alltäglicher Sexismus - wie die Twittergeneration aufschreit/Zwangsheirat - patriarchalische Sitten versus Frauenrechte/Frauen im Film - wenn weibliche Anliegen Nebenrollen spielen

    Category
    Magazin
    Production information
    Kultur
    Produced in (country)
    CH
    Produced in (year)
    2015
    Description
    Kinder auf Eis - zwischen Wahlfreiheit und Erwartungsdruck: 'Egg Freezing', Einfrieren von Eizellen, ist das jüngste Angebot bei der Nachwuchsplanung. Frauen können voll auf Karriere setzen und sich eine verlängerte 'Gnadenfrist' für spätere Mutterschaft erkaufen. Was im Einzelfall eine gute Option sein kann, erscheint politisch fragwürdig: Hightechmedizin kann Mängel der politischen Rahmenbedingungen überbrücken, aber das gesellschaftliche Grundproblem der Kinderfrage nicht lösen. Neuer Erwartungsdruck droht: erst Karriere, dann Kinder. 'Kulturplatz' lotet die Dimensionen der Debatte aus. Alltäglicher Sexismus - wie die Twittergeneration aufschreit: Anne Wizorek nennt sich 'Netz-Feministin'. Vor zwei Jahren entfachte sie über das soziale Medium Twitter eine breite Debatte über Sexismus im Alltag, die bis heute anhält. Zigtausende Erfahrungsberichte belegen, dass jüngere wie ältere Frauen tagtäglich unter Herabwürdigungen zu leiden haben. Nun hat Anne Wizorek ein Buch veröffentlicht, das 'für einen Feminismus von heute plädiert'. Im Gespräch erläutert sie ihr Anliegen. Zwangsheirat - patriarchalische Sitten versus Frauenrechte: Ob familiär-gesellschaftlicher Druck oder gewaltsamer Raub: Mit 37'000 Fällen pro Tag gehören Zwangsverheiratungen zu den häufigsten Menschenrechtsverletzungen gegenüber Mädchen und Frauen. Der von Angelina Jolie mitproduzierte Spielfilm 'Difret' erzählt die reale Geschichte einer mutigen Äthiopierin, die sich vor Gericht das Recht auf Notwehr gegen übergriffige Männer erstritt. Doch weltweit haben die Menschen- und Frauenrechte nach wie vor einen schweren Stand gegen alte, patriarchalische Sitten. Stella Jegher, Frauenrechtsexpertin bei Amnesty International, nimmt Stellung. Frauen im Film - wenn weibliche Anliegen Nebenrollen spielen: An den Solothurner Filmtagen 1990 führten einige Frauen ihre Filme auf der Toilette vor, um gegen die mangelnde Sichtbarkeit von Regisseurinnen an Festivals zu protestieren. 25 Jahre später rumort es erneut beim Film. Die erste europaweite Studie zeigt: Obwohl mittlerweile gleich viele Frauen wie Männer Filmhochschulen absolvieren, stammt nur jeder sechste Kinofilm von einer Frau. Auch Schweizer Regisseurinnen nehmen daran Anstoss. Warum gehen so viele Filmerinnen 'verloren'? Vernachlässigt die Filmförderung die weibliche Perspektive? Schwedische Erfahrungen zeigen: Die Politik kann dagegenhalten.
  17. Meine Tochter Anne Frank

    Category
    TV-Dokudrama
    Production information
    Info/Dok
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2014
    Description
    Der Film folgt Anne Franks Schicksal von der glücklichen Kindheit über das Versteck im Hinterhaus in Amsterdam bis zu ihrem Tod im KZ Bergen-Belsen. Im Mittelpunkt steht die Beziehung von Vater und Tochter. Otto Frank hat als Einziger den Verrat an den Hinterhausbewohnern überlebt. Als er aus dem Vernichtungslager Auschwitz heimkehrt, erhält er das Tagebuch seiner toten Tochter - keine einfache Lektüre für den Vater, der seine Jüngste neu kennenlernt. Er liest von ihren geheimsten Träumen und Sehnsüchten von Liebe, Freiheit und Sexualität. Die Texte stürzen den Vater in tiefe Trauer. Aber sie entfalten auch eine ungewöhnliche Kraft und schenken ihm wieder Lebensmut. Otto Frank starb 1980 in Birsfelden BL. Der scharfe Witz von Anne Frank und ihre genauen Beschreibungen sind in eindrucksvollen Spielszenen dargestellt. Interviews mit den wenigen noch lebenden Menschen, die Anne kannten, mit ihr zur Schule gingen oder ihr noch im Konzentrationslager begegneten, holen die Spielhandlung immer wieder in die Realität zurück. 70 Jahre nach ihrem Tod erzählt 'Meine Tochter Anne Frank' die kurze Lebensgeschichte des jüdischen Mädchens bildgewaltig, emotional und authentisch. Es ist die Geschichte eines selbstbewussten Mädchens, dessen Leben viel zu früh ein grauenvolles Ende fand.
    Cast
    Mala Emde, Götz Schubert, Lion Wasczyk, Bettina Scheuritzel, Rosalie Ernst, Hannah Schröder, Hermann van Pels André Hennicke
    Director
    Raymond Ley
    Script
    Hannah Ley, Raymond Ley
  18. Tagesschau Nacht

    Category
    Nachrichten
    Production information
    Nachrichten
    Produced in (country)
    CH
    Produced in (year)
    2015
    Description
    Die aktuellsten Meldungen aus der Nachrichtenredaktion zum Ausklang des Tages.
  19. Zurück nach Beirut Nichnasti pa'am lagan

    Category
    Gesellschaft/Soziales
    Production information
    Spielfilm (Dokumentarfilm)
    Produced in (country)
    ISR
    Produced in (year)
    2012
    Description
    Einwanderung nach Israel, Anklage wegen Spionage, die sieben israelisch-arabischen Kriege, die Libanonkriege von 1982 und 2006, die Errichtung der israelischen Sperranlagen - die Familie von Avi Mograbi hat die Zerrissenheit der drei Länder Libanon, Palästina und Israels Nahen Ostens seit der Staatsgründung Israels hautnah miterlebt. Wie weiter, wenn man auf beiden Seiten der Mauer verwurzelt ist? Avi Mograbi erforscht die arabische Seite seiner Familie. Er sucht nach einem neuen Lebensansatz im Mittleren Osten. Im Zentrum des Filmes stehen Gespräche zwischen dem israelischen Filmemacher und seinem palästinensischen Freund und ehemaligen Arabischlehrer. Ihre Gespräche pendeln zwischen Vergangenheit und Gegenwart und bringen viele Gemeinsamkeiten zwischen den Völkern ans Licht. Durch Grenzzäune künstlich getrennt keimt im Dialog zwischen den Männer die leise Hoffnung auf eine bessere Zukunft.
    Director
    Avi Mograbi
  20. Die grössten Schweizer Talente

    Themen: Castingshow 4 | Gäste: Gilbert Gress; Sven Epiney; Christa Rigozzi; DJ BoBo

    Category
    Unterhaltung
    Production information
    Unterhaltung
    Produced in (country)
    CH
    Produced in (year)
    2015
    Description
    Bei den Castingauftritten, die im Dezember 2014 aufgezeichnet wurden, werden drei von vier Jurystimmen benötigt, um in die engere Auswahl für das Halbfinale zu kommen. In der vierten Folge sind bei 'DGST' unter anderem junge Gesangstalente und die Tessiner Antwort auf Elvis Presley zu sehen. Die Kandidatinnen und Kandidaten der vierten Folge: - Roberto Guggiari aus Agno TI - Rebecca Hoffmann aus Hornussen AG - Dance2Vocal aus Kaiseraugst AG / Basel-Stadt - Maristella Patuzzi aus Lugano - Duo Sangit Saathi aus Basel - Noah Schärer aus Horgen ZH.
    Episode number
    4
    Rerun
    Wiederholung von: SRF 1 2015-03-04 20:05 Die größten Schweizer Talente
  21. Rundschau

    Das aktuelle Polit- und Wirtschaftsmagazin | Themen: Schweizer im Dschihad: Die Geschichte einer Radikalisierung/Das Zürcher Tramdebakel: Neue Fakten aus dem Untersuchungsbericht

    Category
    Zeitgeschehen
    Production information
    Info/Dok
    Produced in (country)
    CH
    Produced in (year)
    2015
    Description
    Schweizer im Dschihad: Die Geschichte einer Radikalisierung: Die 'Rundschau' auf der Spur eines Schweizer Dschihad-Reisenden: Ein junger Mann befindet sich seit 2014 in Syrien, höchstwahrscheinlich als Kämpfer des Al-Kaida-Ablegers Jabhat al-Nusra. Die monatelange Recherche zeigt minutiös, wo und wie der Mann radikalisiert wurde und welche Gefahr heute von ihm ausgeht. An der Theke bei Sandro Brotz: Michael Lauber, Bundesanwalt. Das Zürcher Tramdebakel: Neue Fakten aus dem Untersuchungsbericht: Beim Kauf der 70 neuen Trams geht es um viel Geld: um bis zu 350 Millionen Franken. Die Zürcher Verkehrsbetriebe (VBZ) geraten wegen des Auswahlverfahrens immer mehr unter Druck - von den Anbietern und der Politik. Diese fordern jetzt Klarheit. Die 'Rundschau' präsentiert neue Fakten aus dem vertraulichen Untersuchungsbericht.
    Rerun
    Wiederholung von: SRF 1 2015-03-04 20:55 Rundschau
  22. Glanz & gloria glanz & gloria

    People-Magazin

    Category
    Lifestyle
    Production information
    Unterhaltung
    Produced in (country)
    CH
    Produced in (year)
    2015
    Description
    'glanz & gloria', das tägliche Magazin über die angesagtesten Promis, Partys und Events.
    Rerun
    Wiederholung von: SRF 1 2015-03-04 18:40 glanz & gloria
  23. Literaturclub

    Themen: Martin Suter: 'Montecristo'/Milan Kundera: 'Das Fest der Bedeutungslosigkeit'/T. C. Boyle: 'Hart auf hart',/Anne Weber: 'Ahnen'/Lydia Tschukowskaja: 'Untertauchen' | Gäste: Elke Heidenreich; Christine Lötscher; Philipp Tingler

    Category
    Literatur
    Production information
    Kultur
    Produced in (country)
    CH
    Produced in (year)
    2015
    Description
    Der 'Literaturclub' diskutiert wichtige Bücher im März: Ein Videojournalist auf Spurensuche im neuen Roman von Martin Suter 'Montecristo'. Milan Kundera begleitet vier Männer auf ihrem Streifzug durch Paris in seinem ersten Roman nach 14 Jahren. T. C. Boyle erkundet die dunkle Seite der USA zwischen Freiheitsanspruch und Verfolgungswahn in 'Hart auf hart'. Anne Weber schreibt das Tagebuch der Zeitreise zu ihrem Urgrossvater. Und: Lydia Tschukowskaja ist im Winter 1949 in einem russischen Sanatorium für Künstler und erzählt vom Terror unter Stalin.
    Rerun
    Wiederholung von: SRF 1 2015-03-03 01:35 Literaturclub
  24. Riwkas Stamm Rivka's Tribe

    Wie ein Bub seine Liebsten vor dem KZ rettete

    Category
    Zeitgeschichte
    Production information
    Info/Dok
    Produced in (country)
    ISR
    Produced in (year)
    2015
    Description
    Familie Zalcberg ist eine fröhliche, lebhafte Familie, die zusammen durch dick und dünn geht. Es sind sechs Geschwister mit ihren Kindern und Enkel, und sie treffen sich, um Rosh Hashana zu feiern, das jüdische Neujahrsfest. Die Stimmung ist ausgelassen und feierlich - und gleichzeitig aber auch traurig, denn die Geschwister erinnern sich an ihre Kindheit während des Zweiten Weltkriegs in Frankreich. Die Zalcberg wuchsen als polnische Immigranten in Frankreich auf. Jacques, der älteste Sohn, ist gerade einmal 15 Jahre alt, als sein Vater von der französischen Polizei verhaftet und nach Auschwitz deportiert wird. Von dem Tag an hat Jacques nur noch ein Ziel: seine Familie vor dem Tod zu bewahren. 'Riwkas Stamm' erzählt die schier unglaubliche Geschichte einer Familie, die eigentlich gar nicht hätte überleben dürfen, aber vereint durch die Liebe unter Geschwistern und den Glauben an eine Weiterexistenz. Heute zählt sie über sechzig Mitglieder.
  25. Kulturplatz

    Themen: Kinder auf Eis - zwischen Wahlfreiheit und Erwartungsdruck/Alltäglicher Sexismus - wie die Twittergeneration aufschreit/Zwangsheirat - patriarchalische Sitten versus Frauenrechte/Frauen im Film - wenn weibliche Anliegen Nebenrollen spielen

    Category
    Magazin
    Production information
    Kultur
    Produced in (country)
    CH
    Produced in (year)
    2015
    Description
    Kinder auf Eis - zwischen Wahlfreiheit und Erwartungsdruck: 'Egg Freezing', Einfrieren von Eizellen, ist das jüngste Angebot bei der Nachwuchsplanung. Frauen können voll auf Karriere setzen und sich eine verlängerte 'Gnadenfrist' für spätere Mutterschaft erkaufen. Was im Einzelfall eine gute Option sein kann, erscheint politisch fragwürdig: Hightechmedizin kann Mängel der politischen Rahmenbedingungen überbrücken, aber das gesellschaftliche Grundproblem der Kinderfrage nicht lösen. Neuer Erwartungsdruck droht: erst Karriere, dann Kinder. 'Kulturplatz' lotet die Dimensionen der Debatte aus. Alltäglicher Sexismus - wie die Twittergeneration aufschreit: Anne Wizorek nennt sich 'Netz-Feministin'. Vor zwei Jahren entfachte sie über das soziale Medium Twitter eine breite Debatte über Sexismus im Alltag, die bis heute anhält. Zigtausende Erfahrungsberichte belegen, dass jüngere wie ältere Frauen tagtäglich unter Herabwürdigungen zu leiden haben. Nun hat Anne Wizorek ein Buch veröffentlicht, das 'für einen Feminismus von heute plädiert'. Im Gespräch erläutert sie ihr Anliegen. Zwangsheirat - patriarchalische Sitten versus Frauenrechte: Ob familiär-gesellschaftlicher Druck oder gewaltsamer Raub: Mit 37'000 Fällen pro Tag gehören Zwangsverheiratungen zu den häufigsten Menschenrechtsverletzungen gegenüber Mädchen und Frauen. Der von Angelina Jolie mitproduzierte Spielfilm 'Difret' erzählt die reale Geschichte einer mutigen Äthiopierin, die sich vor Gericht das Recht auf Notwehr gegen übergriffige Männer erstritt. Doch weltweit haben die Menschen- und Frauenrechte nach wie vor einen schweren Stand gegen alte, patriarchalische Sitten. Stella Jegher, Frauenrechtsexpertin bei Amnesty International, nimmt Stellung. Frauen im Film - wenn weibliche Anliegen Nebenrollen spielen: An den Solothurner Filmtagen 1990 führten einige Frauen ihre Filme auf der Toilette vor, um gegen die mangelnde Sichtbarkeit von Regisseurinnen an Festivals zu protestieren. 25 Jahre später rumort es erneut beim Film. Die erste europaweite Studie zeigt: Obwohl mittlerweile gleich viele Frauen wie Männer Filmhochschulen absolvieren, stammt nur jeder sechste Kinofilm von einer Frau. Auch Schweizer Regisseurinnen nehmen daran Anstoss. Warum gehen so viele Filmerinnen 'verloren'? Vernachlässigt die Filmförderung die weibliche Perspektive? Schwedische Erfahrungen zeigen: Die Politik kann dagegenhalten.
    Rerun
    Wiederholung von: SRF 1 2015-03-04 22:25 Kulturplatz
  26. News-Schlagzeilen und Meteo

    Category
    Nachrichten
    Production information
    Info/Dok
    Produced in (country)
    CH
    Produced in (year)
    2015
  27. Wetterkanal

    Category
    Wetterbericht
    Production information
    Info/Dok
    Produced in (country)
    CH
    Produced in (year)
    2015
  28. Technikwelten How Do They Do It?

    Themen: Kampfjet/Sportwagen/Baseballschläger

    Category
    Technik
    Production information
    Info/Dok
    Produced in (country)
    USA
    Produced in (year)
    2007
    Description
    Nicht nur technische Grossprojekte, sondern auch gewöhnliche Alltagsgegenstände beruhen häufig auf genialen Gedanken und haben ungewöhnliche Entwicklungen durchlaufen, die kaum jemand kennt.
    Episode number
    4
  29. Grundlagen der Mathematik Mathematica _ The Principles of Math

    Das Geheimnis rechtwinkliger Dreiecke und des Satz des Phytagoras

    Category
    Mathematik
    Production information
    Info/Dok
    Produced in (country)
    COR
    Produced in (year)
    2011
    Episode number
    4
  30. Berufsbilder aus der Schweiz

    Das will ich werden: Zahntechniker

    Category
    Berufskunde
    Production information
    Info/Dok
    Produced in (country)
    CH
    Produced in (year)
    2011
    Episode number
    87
  31. Afrika - Aufschwung, Abenteuer, Ängste Afrika _ Aufschwung, Abenteuer, Ängste

    Textil-Export nach Senegal

    Category
    Sozialkunde
    Production information
    Info/Dok
    Produced in (country)
    CH
    Produced in (year)
    2014
    Episode number
    4
  32. Nano nano

    Die Welt von morgen | Themen: Billiger Atomstrom: Und wer zahlt für die Entsorgung?/Lehrerstreik: Was ist uns die Bildung wert?

    Category
    Technik/Wissenschaft
    Production information
    Magazin
    Produced in (country)
    A/D/CH
    Produced in (year)
    2015
    Description
    Das Wissenschaftsmagazin berichtet werktäglich ausführlich, verständlich und aktuell über Technik, Medizin, Wissenschaft und Forschung. 'nano' gibt schon heute einen Ausblick in die Welt von morgen.
  33. Kulturplatz

    Themen: Kinder auf Eis - zwischen Wahlfreiheit und Erwartungsdruck/Alltäglicher Sexismus - wie die Twittergeneration aufschreit/Zwangsheirat - patriarchalische Sitten versus Frauenrechte/Frauen im Film - wenn weibliche Anliegen Nebenrollen spielen

    Category
    Magazin
    Production information
    Kultur
    Produced in (country)
    CH
    Produced in (year)
    2015
    Description
    Kinder auf Eis - zwischen Wahlfreiheit und Erwartungsdruck: 'Egg Freezing', Einfrieren von Eizellen, ist das jüngste Angebot bei der Nachwuchsplanung. Frauen können voll auf Karriere setzen und sich eine verlängerte 'Gnadenfrist' für spätere Mutterschaft erkaufen. Was im Einzelfall eine gute Option sein kann, erscheint politisch fragwürdig: Hightechmedizin kann Mängel der politischen Rahmenbedingungen überbrücken, aber das gesellschaftliche Grundproblem der Kinderfrage nicht lösen. Neuer Erwartungsdruck droht: erst Karriere, dann Kinder. 'Kulturplatz' lotet die Dimensionen der Debatte aus. Alltäglicher Sexismus - wie die Twittergeneration aufschreit: Anne Wizorek nennt sich 'Netz-Feministin'. Vor zwei Jahren entfachte sie über das soziale Medium Twitter eine breite Debatte über Sexismus im Alltag, die bis heute anhält. Zigtausende Erfahrungsberichte belegen, dass jüngere wie ältere Frauen tagtäglich unter Herabwürdigungen zu leiden haben. Nun hat Anne Wizorek ein Buch veröffentlicht, das 'für einen Feminismus von heute plädiert'. Im Gespräch erläutert sie ihr Anliegen. Zwangsheirat - patriarchalische Sitten versus Frauenrechte: Ob familiär-gesellschaftlicher Druck oder gewaltsamer Raub: Mit 37'000 Fällen pro Tag gehören Zwangsverheiratungen zu den häufigsten Menschenrechtsverletzungen gegenüber Mädchen und Frauen. Der von Angelina Jolie mitproduzierte Spielfilm 'Difret' erzählt die reale Geschichte einer mutigen Äthiopierin, die sich vor Gericht das Recht auf Notwehr gegen übergriffige Männer erstritt. Doch weltweit haben die Menschen- und Frauenrechte nach wie vor einen schweren Stand gegen alte, patriarchalische Sitten. Stella Jegher, Frauenrechtsexpertin bei Amnesty International, nimmt Stellung. Frauen im Film - wenn weibliche Anliegen Nebenrollen spielen: An den Solothurner Filmtagen 1990 führten einige Frauen ihre Filme auf der Toilette vor, um gegen die mangelnde Sichtbarkeit von Regisseurinnen an Festivals zu protestieren. 25 Jahre später rumort es erneut beim Film. Die erste europaweite Studie zeigt: Obwohl mittlerweile gleich viele Frauen wie Männer Filmhochschulen absolvieren, stammt nur jeder sechste Kinofilm von einer Frau. Auch Schweizer Regisseurinnen nehmen daran Anstoss. Warum gehen so viele Filmerinnen 'verloren'? Vernachlässigt die Filmförderung die weibliche Perspektive? Schwedische Erfahrungen zeigen: Die Politik kann dagegenhalten.
    Rerun
    Wiederholung von: SRF 1 2015-03-05 06:05 Kulturplatz
  34. Modestadt Madrid

    Roberto Verino, Victorio&Lucchino und Angel Schlesser

    Category
    Mode
    Production information
    Unterhaltung
    Produced in (year)
    2008
    Episode number
    4
  35. Rundschau

    Das aktuelle Polit- und Wirtschaftsmagazin | Themen: Schweizer im Dschihad: Die Geschichte einer Radikalisierung/Das Zürcher Tramdebakel: Neue Fakten aus dem Untersuchungsbericht

    Category
    Zeitgeschehen
    Production information
    Info/Dok
    Produced in (country)
    CH
    Produced in (year)
    2015
    Description
    Schweizer im Dschihad: Die Geschichte einer Radikalisierung: Die 'Rundschau' auf der Spur eines Schweizer Dschihad-Reisenden: Ein junger Mann befindet sich seit 2014 in Syrien, höchstwahrscheinlich als Kämpfer des Al-Kaida-Ablegers Jabhat al-Nusra. Die monatelange Recherche zeigt minutiös, wo und wie der Mann radikalisiert wurde und welche Gefahr heute von ihm ausgeht. An der Theke bei Sandro Brotz: Michael Lauber, Bundesanwalt. Das Zürcher Tramdebakel: Neue Fakten aus dem Untersuchungsbericht: Beim Kauf der 70 neuen Trams geht es um viel Geld: um bis zu 350 Millionen Franken. Die Zürcher Verkehrsbetriebe (VBZ) geraten wegen des Auswahlverfahrens immer mehr unter Druck - von den Anbietern und der Politik. Diese fordern jetzt Klarheit. Die 'Rundschau' präsentiert neue Fakten aus dem vertraulichen Untersuchungsbericht.
    Rerun
    Wiederholung von: SRF 1 2015-03-04 03:05 Rundschau
  36. Mini Beiz, dini Beiz

    Freiburg - Tag 3 - Restaurant Chez Alain, Ulmiz

    Category
    Kochen/Essen/Trinken
    Production information
    Unterhaltung
    Produced in (country)
    CH
    Produced in (year)
    2015
    Description
    Für Wirt Alain Veyre, 36, ist es wichtig, dass in seinem Lokal die Esskultur gepflegt und über das Essen und das Trinken geredet wird. Die Speisekarte ist zum Beispiel so gestaltet, dass der Gast ein wenig mit der Bedienung sprechen muss. Das bringt mit sich, dass die Servicekräfte gute Wein- und Speisekenntnisse haben müssen. Für den Stammgast Karl-Heinz Hug, 51, ist dies ein wichtiges Kriterium für ein gutes Restaurant. Als Fotograf hat er unter anderem schon oft Gerichte für Kochbücher abgelichtet und weiss daher auch eine schöne Präsentation zu schätzen.
    Rerun
    Wiederholung von: SRF 1 2015-03-04 18:15 Mini Beiz, dini Beiz
  37. Tagesschau

    Category
    Nachrichten
    Production information
    Nachrichten
    Produced in (country)
    CH
    Produced in (year)
    2015
  38. Meteo

    Category
    Wetterbericht
    Production information
    Info/Dok
    Produced in (country)
    CH
    Produced in (year)
    2015
  39. Glanz & gloria glanz & gloria

    People-Magazin

    Category
    Lifestyle
    Production information
    Unterhaltung
    Produced in (country)
    CH
    Produced in (year)
    2015
    Description
    'glanz & gloria', das tägliche Magazin über die angesagtesten Promis, Partys und Events.
    Rerun
    Wiederholung von: SRF 1 2015-03-04 18:40 glanz & gloria
  40. Die grössten Schweizer Talente

    Themen: Castingshow 4 | Gäste: Gilbert Gress; Sven Epiney; Christa Rigozzi; DJ BoBo

    Category
    Unterhaltung
    Production information
    Unterhaltung
    Produced in (country)
    CH
    Produced in (year)
    2015
    Description
    Bei den Castingauftritten, die im Dezember 2014 aufgezeichnet wurden, werden drei von vier Jurystimmen benötigt, um in die engere Auswahl für das Halbfinale zu kommen. In der vierten Folge sind bei 'DGST' unter anderem junge Gesangstalente und die Tessiner Antwort auf Elvis Presley zu sehen. Die Kandidatinnen und Kandidaten der vierten Folge: - Roberto Guggiari aus Agno TI - Rebecca Hoffmann aus Hornussen AG - Dance2Vocal aus Kaiseraugst AG / Basel-Stadt - Maristella Patuzzi aus Lugano - Duo Sangit Saathi aus Basel - Noah Schärer aus Horgen ZH.
    Episode number
    4
    Rerun
    Wiederholung von: SRF 1 2015-03-04 02:20 Die größten Schweizer Talente
1-40 of 15258 entries

Videos available

  1. MyZambo myZambo

    Category
    Kindersendung
    Production information
    Kinder/Jugend
    Produced in (country)
    CH
    Produced in (year)
    2015
    Description
    'myZambo' im TV ist einzigartig, da die Inhalte nicht von der Redaktion vorgegeben, sondern zu einem grossen Teil von Kindern der 'Zambo'-Community bestimmt werden. Die Internet-Community ist die Basis von 'myZambo' und wird in Fernsehen und Radio abgebildet. Am Mittwoch stehen die Community von 'Zambo' und die Geschichten ihrer Mitglieder im Zentrum. Zudem begleitet 'Zambo' mit Hintergrundgeschichten die eigenproduzierte TV-Serie 'Best Friends' und ihre Stars.
    Remark
    Anschliessend: FUNNYMALS
  2. Tagesschau

    Category
    Nachrichten
    Production information
    Nachrichten
    Produced in (country)
    CH
    Produced in (year)
    2015
  3. Nachtwach

    Telefon-Talk mit Barbara Bürer | Themen: Ich kenne meine Mutter nicht

    Category
    Talkshow
    Production information
    Kultur
    Produced in (country)
    CH
    Produced in (year)
    2015
    Description
    Was bedeutet es für ein Kind, wenn die Mutter eine Unbekannte ist? Welche Gründe führten dazu, dass die Mutter fehlte? Was kann die Leerstelle füllen, welche die absente Mutter hinterlässt? Barbara Bürer öffnet die Telefonleitungen für Menschen, für die es keine Selbstverständlichkeit ist, eine Mutter zu haben. Schon vor der Livesendung kann die Redaktion über nachtwach@srf.ch kontaktiert werden - und am Dienstag, 3. März 2015, ab 23 Uhr unter der Gratistelefonnnummer 0800 00 22 20.
  4. Literaturclub

    Themen: Martin Suter: 'Montecristo'/Milan Kundera: 'Das Fest der Bedeutungslosigkeit'/T. C. Boyle: 'Hart auf hart',/Anne Weber: 'Ahnen'/Lydia Tschukowskaja: 'Untertauchen' | Gäste: Elke Heidenreich; Christine Lötscher; Philipp Tingler

    Category
    Literatur
    Production information
    Kultur
    Produced in (country)
    CH
    Produced in (year)
    2015
    Description
    Der 'Literaturclub' diskutiert wichtige Bücher im März: Ein Videojournalist auf Spurensuche im neuen Roman von Martin Suter 'Montecristo'. Milan Kundera begleitet vier Männer auf ihrem Streifzug durch Paris in seinem ersten Roman nach 14 Jahren. T. C. Boyle erkundet die dunkle Seite der USA zwischen Freiheitsanspruch und Verfolgungswahn in 'Hart auf hart'. Anne Weber schreibt das Tagebuch der Zeitreise zu ihrem Urgrossvater. Und: Lydia Tschukowskaja ist im Winter 1949 in einem russischen Sanatorium für Künstler und erzählt vom Terror unter Stalin.
  5. 10vor10

    Category
    Nachrichten
    Production information
    Nachrichten
    Produced in (country)
    CH
    Produced in (year)
    2015
  6. Kassensturz

    Die Sendung über Konsum, Geld und Arbeit | Themen: Schlüsseldienst-Gauner: Deutsche Bande nimmt Kunden in der Schweiz aus/Schmutz im Leitungswasser: Hausbewohner im Stich gelassen/'Darf man das': Müssen Arbeitnehmer immer erreichbar sein?/Bürostühle im Te

    Category
    Geld//Wirtschaft
    Production information
    Info/Dok
    Produced in (country)
    CH
    Produced in (year)
    2015
    Description
    Schlüsseldienst-Gauner: Deutsche Bande nimmt Kunden in der Schweiz aus: Die Klagen über unverschämte Schlüsseldienst-Firmen häufen sich: 'Kassensturz' ruft anonym einen dieser Handwerker zu Hilfe und deckt auf: Es handelt sich um ein Netzwerk aus Deutschland, das in der Schweiz mit fiesen Methoden sein Unwesen treibt. Schmutz im Leitungswasser: Hausbewohner im Stich gelassen: In einem Neubau ist das Leitungswasser ungeniessbar: Das Hahnenwasser ist mit undefinierbaren Flocken durchsetzt. 'Kassensturz' zeigt den verzweifelten Kampf der Hausbewohner: Seit drei Jahren streiten sie mit dem Hausverkäufer und Handwerkern - doch diese verweisen auf eine fiese Passage im Kaufvertrag. 'Darf man das?': Müssen Arbeitnehmer immer erreichbar sein?: In der Serie 'Darf man das?' beantwortet 'Kassensturz' Rechtsfragen aus dem Alltag. Die Zuschauerinnen und Zuschauer können während der Sendung live per SMS ihr Rechtsempfinden testen. Heute: Darf der Chef verlangen, dass seine Angestellten immer erreichbar sind? Und müssen sie mehr arbeiten zu gleichem Lohn? Bürostühle im Test: Die teuren sind am schlechtesten: Ob im Büro oder zu Hause vor dem Computer: Viele Menschen verbringen täglich mehrere Stunden auf einem Bürostuhl. 'Kassensturz' hat den Sitzkomfort, die Robustheit und die Sicherheit von acht Modellen im Labor testen lassen. Überraschendes Fazit: Der günstigste im Test schneidet am besten ab.
  7. Tagesschau

    Category
    Nachrichten
    Production information
    Nachrichten
    Produced in (country)
    CH
    Produced in (year)
    2015
  8. SRF Börse

    Category
    Geld//Wirtschaft
    Production information
    Nachrichten
    Produced in (country)
    CH
    Produced in (year)
    2015
  9. Schweiz aktuell

    Aus den Regionen

    Category
    Regionalmagazin
    Production information
    Nachrichten
    Produced in (country)
    CH
    Produced in (year)
    2015
    Description
    'Schweiz aktuell' berichtet täglich über die wichtigsten kantonalen, regionalen und kommunalen Themen und Ereignisse und zeigt die Schweiz in ihrer ganzen Vielfalt.
  10. Glanz & gloria glanz & gloria

    People-Magazin

    Category
    Lifestyle
    Production information
    Unterhaltung
    Produced in (country)
    CH
    Produced in (year)
    2015
    Description
    'glanz & gloria', das tägliche Magazin über die angesagtesten Promis, Partys und Events.
  11. Mini Beiz, dini Beiz

    Freiburg - Tag 2 - Keller Restaurant Freiburger Falle, Murten

    Category
    Kochen/Essen/Trinken
    Production information
    Unterhaltung
    Produced in (country)
    CH
    Produced in (year)
    2015
    Description
    Der älteste Keller Murtens stammt aus dem 15. Jahrhundert und wurde vielfältig genutzt - als Eis- oder Weinkeller, als Räucherraum des städtischen Metzgers oder als Kellertheater. Seit 14 Jahren ist im schönen Gewölbekeller ein Restaurant untergebracht. Der Wirt Gilles Montani, 34, bietet seit 2010 Fleischspezialitäten vom heissen Stein, Fondues oder Meringues aus dem Holzofen an. Stammgast Martin Zbinden, 36, arbeitet als Sportlehrer die Kalorien wieder ab, die er in seiner Lieblingsbeiz zu sich nimmt. Der gelernte Koch ist ein absoluter Geniesser und kann in gutem Ambiente gerne einmal drei Stunden lang dinieren.
    Episode number
    2
  12. Guetnachtgschichtli

    Themen: Pingu (43): Pingu und die Schlittelschule

    Category
    Gute-Nacht-Geschichte
    Production information
    Kinder/Jugend
    Produced in (country)
    CH
    Produced in (year)
    2010
    Description
    Eine Gute Nacht für die Kleinsten - mit den 'Guetnachtgschichtli' von Dominik Dachs, Pingu und vielen anderen Helden, die sich auf spannende Reisen begeben.
  13. Rosanna checkt's!

    Themen: Wie entsteht ein Song?

    Category
    Kindermagazin
    Production information
    Kinder/Jugend
    Produced in (country)
    CH
    Produced in (year)
    2014
    Remark
    Anschliessend: FUNNYMALS
  14. Tagesschau

    Category
    Nachrichten
    Production information
    Nachrichten
    Produced in (country)
    CH
    Produced in (year)
    2015
  15. Grundlagen der Mathematik Mathematica _ The Principles of Math

    Das endlose Rätsel der Zahl Pi

    Category
    Mathematik
    Production information
    Info/Dok
    Produced in (country)
    COR
    Produced in (year)
    2011
    Episode number
    2
  16. Magic City

    Der Engel des Todes

    Category
    Kriminal
    Production information
    Serie (Drama)
    Produced in (country)
    USA
    Produced in (year)
    2013
    Description
    Ike Evans knüpft Verbindungen nach Kuba, denn er will endlich den Gangsterboss Ben Diamond als stillen Teilhaber seines Luxushotels loswerden. Ben Diamond wiederrum will Ike loswerden und trifft sich mit seinem Boss in Chicago, Sy Berman. Er bittet Berman Ike umzulegen. Ikes Sohn Stevie wird bei einem Date mit Lily Diamond in einen Kampf verwickelt. Indessen legt sich Vera Evans mit Ikes Exschwägerin Meg an. Ihr ist die innige Verbindung zwischen Meg und ihrem Ehemann ein Dorn im Auge.
    Episode number
    2
    Cast
    Jeffrey Dean Morgan, Christian Cooke, Danny Huston, Jessica Marais, Olga Kurylenko, Steven Strait, Meg Bannock Kelly Lynch
    Director
    Terrence O'Hara
    Script
    John Mankiewicz, Mitch Glazer
  17. Schawinski

    Gäste: Mike Müller (Schauspieler)

    Category
    Gespräch
    Production information
    Info/Dok
    Produced in (country)
    CH
    Produced in (year)
    2015
    Description
    Es scheint fast, als würde ihm alles gelingen. Mike Müller, der Satiriker, der den Hanspeter Burri spielt oder Toni Brunner - garantiert ein Lacher. Seine Theaterstücke sind gut besucht. Und wenn der Müller in einem Schweizer Film eine Rolle hat, dann ist dieser meist erträglich. Die Rolle des Luc Conrad in der Schweizer Fernsehserie 'Der Bestatter' scheint ihm auf den Leib geschrieben. Der Ex-Polizist beerdigt nun Mordopfer. Und findet gleich auch noch heraus, wer diese umgebracht hat. Die dritte Staffel war wieder ein Erfolg. Was macht Mike Müller besser als andere? Sein Bruder meint, er sei eben kein 'Arschloch'. Der 51-Jährige Solothurner wuchs in einfachen Verhältnissen auf. Er studierte 27 Semester Philosophie. Das dauerte so lange, weil er daneben noch ein Dutzend Dinge machte, unter anderem viel Theater. Seit 2008 führt er zusammen mit Victor Giacobbo durch die Late-Night-Show 'Giacobbo / Müller'. Mit Roger Schawinski spricht Müller darüber, was Satire darf, wie Politikerparodien entstehen, über den Politiker Roger Köppel und darüber, was eine Serie erfolgreich macht.
    Episode number
    152
  18. ECO

    Das Wirtschaftsmagazin | Themen: Schweizer Kriegsmaterial für Indien/United Commodity hat einen Liquiditätsengpass/Silvio Denz: 'Geld ist zum Investieren da'

    Category
    Geld//Wirtschaft
    Production information
    Info/Dok
    Produced in (country)
    CH
    Produced in (year)
    2015
    Description
    Schweizer Kriegsmaterial für Indien: Indien will dieses Jahr Kriegsmaterial für mehr als 36 Milliarden US-Dollar importieren. Von diesem Budget wollen auch Schweizer Firmen profitieren. Nicht nur Indien, auch andere asiatische Länder und der Nahe Osten sind Abnehmer von Schweizer Kriegsmaterial. Letztes Jahr hat das Parlament die Bestimmungen für den Export von Kriegsmaterial gelockert ? nur ein Beispiel, wie die Politik die Schweizer Rüstungsindustrie unterstützt. United Commodity hat einen Liquiditätsengpass: Vor einem Jahr berichtete 'ECO' erstmals über das Bergbauunternehmen United Commodity. Im kanadischen Cobalt versuchte das Schweizer Unternehmen aus Minenschutt Gold- und Silberrückstände zu gewinnen und dabei erst noch die Umwelt von Arsen zu entgiften. Denn das einstige Eldorado der Silbergewinnung ist heute eine verseuchte Gegend. Finanziert hatte sich United Commodity hauptsächlich über den Verkauf eigener Aktien und mit Unterstützung der kanadischen Behörden. Heute kämpft das Unternehmen um seine Existenz. Silvio Denz: 'Geld ist zum Investieren da': Er stammt aus dem Fricktal - und erobert Europa: Silvio Denz renoviert in London Luxusimmobilien, im Elsass betreibt er eine Kristallwarenfabrik, und fast nebenbei hat er Weingüter aufgebaut - darunter eines im renommierten Gebiet Saint-Emilion bei Bordeaux. Den Grundstein zu seinem Millionenimperium legte Denz vor 15 Jahren mit dem Verkauf der Import-Parfumkette Alrodo an Marionnaud. Heute hat er ein Vermögen von gegen 300 Millionen Franken. 'Geld ist zum Investieren da', sagt der Unternehmer gegenüber 'ECO', 'und nicht, um mir ein luxuriöses Leben zu gönnen.'
  19. 10vor10

    Category
    Nachrichten
    Production information
    Nachrichten
    Produced in (country)
    CH
    Produced in (year)
    2015
  20. Puls

    Gesundheitsmagazin | Themen: Einsam im Alter Was tun?/Kurzsichtige Jugend Eine weltweites Problem/Wadenkrämpfe im Bett Magnesium hilft (nicht)

    Category
    Magazin
    Production information
    Info/Dok
    Produced in (country)
    CH
    Produced in (year)
    2015
    Description
    Einsam im Alter - was tun?: Viele Seniorinnen und Senioren fühlen sich einsam. Sie haben weniger Kontakte als früher und sind weniger aktiv. Schon kleine Schritte helfen, der Isolation entgegenzuwirken. Dabei können Internet und Computer eine wichtige Hilfe sein. 'Puls' gibt Tipps und hilft erkennen, wann Einsamkeit in Depression umschlägt. Kurzsichtige Jugend Ein weltweites Problem: In Asien sind heute schon bis zu 80 Prozent der jugendlichen Schulabgänger kurzsichtig. Auch in der Schweiz nimmt die Anzahl kurzsichtiger Jugendlicher deutlich zu. 'Puls' zeigt, wie ein veränderter Lebensstil der Sehschwäche entgegenwirken könnte. Wadenkrämpfe im Bett Magnesium hilft (nicht): Je älter man wird, desto häufiger hat man damit zu kämpfen: schmerzhafte Beinkrämpfe in der Nacht. Viele glauben, dass Magnesium-Mangel die Hauptursache sei und konsumieren deshalb Tabletten oder Brausepulver. Dabei ist ein Nährstoffmangel nur selten die Ursache. 'Puls' sagt, was wirklich hilft.
  21. 1 gegen 100

    Category
    Quiz
    Production information
    Unterhaltung
    Produced in (country)
    CH
    Produced in (year)
    2015
    Episode number
    160
  22. Tagesschau

    Category
    Nachrichten
    Production information
    Nachrichten
    Produced in (country)
    CH
    Produced in (year)
    2015
  23. SRF Börse

    Category
    Geld//Wirtschaft
    Production information
    Nachrichten
    Produced in (country)
    CH
    Produced in (year)
    2015
  24. Schweiz aktuell

    Aus den Regionen

    Category
    Regionalmagazin
    Production information
    Nachrichten
    Produced in (country)
    CH
    Produced in (year)
    2015
    Description
    'Schweiz aktuell' berichtet täglich über die wichtigsten kantonalen, regionalen und kommunalen Themen und Ereignisse und zeigt die Schweiz in ihrer ganzen Vielfalt.
  25. Glanz & gloria glanz & gloria

    People-Magazin

    Category
    Lifestyle
    Production information
    Unterhaltung
    Produced in (country)
    CH
    Produced in (year)
    2015
    Description
    'glanz & gloria', das tägliche Magazin über die angesagtesten Promis, Partys und Events.
  26. Mini Beiz, dini Beiz

    Freiburg - Tag 1 - Restaurant Schloss Ueberstorf

    Category
    Kochen/Essen/Trinken
    Production information
    Unterhaltung
    Produced in (country)
    CH
    Produced in (year)
    2015
    Description
    Das über 500 Jahre alte Gebäude wurde in der langen Geschichte schon von Adeligen, Nonnen, Bauern und Künstlern bewohnt. Das als schlichtes Landhaus gebaute Gebäude konnte den Charakter weitgehend erhalten und strahlt einen besonderen Charme und eine schlichte Eleganz aus. Die Wirtin und Künstlerin Rosmarie Furer, 57, bietet auch ein Kulturprogramm mit Musik und Lesungen an. Auf der Speisekarte stehen Berner und Freiburger Spezialitäten, im Angebot sind aber auch Gerichte aus Sri Lanka. Vertreten wird das Schloss von Barbara Hell, 47 - für sie ist ihre Lieblingsbeiz eine Insel im Alltag.
    Episode number
    1
  27. Guetnachtgschichtli

    Themen: Pingu (42): Pingu am Töpfern

    Category
    Gute-Nacht-Geschichte
    Production information
    Kinder/Jugend
    Produced in (country)
    CH
    Produced in (year)
    2010
    Description
    Eine Gute Nacht für die Kleinsten - mit den 'Guetnachtgschichtli' von Dominik Dachs, Pingu und vielen anderen Helden, die sich auf spannende Reisen begeben.
  28. MyZambo myZambo

    Category
    Kindersendung
    Production information
    Kinder/Jugend
    Produced in (country)
    CH
    Produced in (year)
    2015
    Description
    'myZambo' im TV ist einzigartig, da die Inhalte nicht von der Redaktion vorgegeben, sondern zu einem grossen Teil von Kindern der 'Zambo'-Community bestimmt werden. Die Internet-Community ist die Basis von 'myZambo' und wird in Fernsehen und Radio abgebildet. Am Montag stehen Höhepunkte grosser SRF-Produktionen im Zentrum. 'Zambo' ist hinter den Kulissen der Show 'The Voice of Switzerland' dabei, begleitet Kinder an grosse Sportevents oder spielt mit Roman Kilchsperger live im Studio 'Tschau Sepp'. Zudem soll auch die 'Zambo'-Community zu Wort kommen.
    Remark
    Anschliessend: Funnymals
  29. Tagesschau

    Category
    Nachrichten
    Production information
    Nachrichten
    Produced in (country)
    CH
    Produced in (year)
    2015
  30. Afrika - Aufschwung, Abenteuer, Ängste Afrika _ Aufschwung, Abenteuer, Ängste

    Wirtschaftswachstum dank Rohstoff-Boom

    Category
    Sozialkunde
    Production information
    Info/Dok
    Produced in (country)
    CH
    Produced in (year)
    2014
    Episode number
    1
  31. Giacobbo/Müller Giacobbo / Müller

    Late Service Public | Gäste: Barbara Artmann (Unternehmerin); Alfred Dorfer (Kabarettist, Moderator und Schauspieler)

    Category
    Kabarett und Satire
    Production information
    Unterhaltung
    Produced in (country)
    CH
    Produced in (year)
    2015
    Description
    Viktor Giacobbo und Mike Müller blicken zurück auf die vergangene Woche. Gesprächsgast ist die erfolgreiche und preisgekrönte Unternehmerin Barbara Artmann. Freuen darf man sich auch auf den Auftritt des hochkarätigen österreichischen Kabarettisten, Moderators und Schauspielers Alfred Dorfer.
    Episode number
    216
  32. Reporter

    Menschen, Schicksal, Abenteuer | Themen: Rasta Tom erhält Besuch - Ein Luzerner sucht sein Glück im Busch von Jamaika

    Category
    Zeitgeschehen
    Production information
    Kultur
    Produced in (country)
    CH
    Produced in (year)
    2015
    Description
    Tom ist nervös: Familienbesuch hat sich angekündet. Der 50-Jährige hat sich nämlich für ein Leben als Rasta entschieden und lebt in einem unwegsamen Gebiet mitten im Busch von Jamaika. Er verzichtet auf Salz und isst nur, was in unmittelbarer Nähe seines bescheidenen Zuhauses wächst. Vor allem seine Schwester Barbara hat Mühe, seine Lebensart zu akzeptieren. Sie vermutet, dass ihr Bruder unter dem Einfluss einer Sekte steht und strengen Vorschriften unterworfen ist. Tatsächlich lebt ganz in seiner Nähe ein Rasta-Naturarzt, der Toms Leben stark beeinflusst. Ein Besuch beim Rasta-Doktor soll Klarheit schaffen. Doch es kommt anders als erwünscht. Spannungen prägen das Wiedersehen zwischen Tom und seinen Angehörigen. Reporter Hanspeter Bäni hat den Familienbesuch bei Tom dokumentiert. Dabei geht er unter anderem der Frage nach, ob ein Leben frei von Zwängen sein kann, wenn der Wunsch, gesund zu leben, oberste Maxime ist.
  33. Tagesschau

    Category
    Nachrichten
    Production information
    Nachrichten
    Produced in (country)
    CH
    Produced in (year)
    2015
  34. Mitenand mitenand

    Themen: Blaues Kreuz: Ein schweres Erbe

    Category
    Dokumentation
    Production information
    Kultur
    Produced in (country)
    CH
    Produced in (year)
    2000
    Description
    Der 45-jährige Steve Meyer kann wieder lächeln, obwohl er ein schweres Erbe antreten musste. Seine Mutter war Alkoholikerin, und er war schon als kleiner Bub für den Haushalt und die Betreuung seiner Schwester verantwortlich.
  35. G&g weekend spezial g&g weekend spezial

    Themen: Die Swiss Music Awards 2015

    Category
    Unterhaltung
    Production information
    Unterhaltung
    Produced in (country)
    CH
    Produced in (year)
    2015
    Cast
    'Ich oder Du' Angela Trütsch
  36. Der letzte Trapper und das Öl

    Category
    Menschen
    Production information
    Info/Dok
    Produced in (country)
    D
    Produced in (year)
    2013
    Description
    Welcher Junge träumt nicht davon, als Cowboy das Lasso zu schwingen, als Trapper den Tieren nachzustellen oder als Bergsteiger die höchsten Gipfel zu bezwingen. In Kanadas Provinz Alberta werden solche Träume noch wahr - noch, denn die Ölindustrie verändert Land und Leute, verwüstet altes Indianerland und beschert Kanada sagenhaftes Wachstum.
  37. BaslerZeitung Standpunkte

    Journalisten im Gespräch mit Gästen | Themen: Bilaterale - um jeden Preis? | Gäste: Christian Wasserfallen (FDP-Nationalrat); Reiner Eichenberger (Wirtschaftsprofessor); Nick Beglinger (Präsident swisscleantech); Dominik Feusi (Bundeshausredaktor der Basl

    Category
    Gespräch
    Production information
    Info/Dok
    Produced in (country)
    CH
    Produced in (year)
    2015
    Description
    Sie wurden einst als Motor der Schweizer Wirtschaft gepriesen: die bilateralen Abkommen mit der EU. Spätestens seit dem Ja zur Masseneinwanderungsinitiative wird die bestehende Zusammenarbeit mit der Europäischen Union jedoch öffentlich in Frage gestellt. Die Bedeutung der Bilateralen werde überschätzt, die Zusammenarbeit mit anderen Ländern sei durch andere Verträge auch bei einer Kündigung der Bilateralen sichergestellt, meinen Kritiker. Wie wichtig ist der bilaterale Weg für die Schweiz? Sind die bestehenden Verträge mit der EU wirklich unverzichtbar? In der Sendung 'BaZ Standpunkte' diskutieren FDP-Nationalrat Christian Wasserfallen, Wirtschaftsprofessor Reiner Eichenberger, Nick Beglinger, Präsident swisscleantech, und Dominik Feusi, Bundeshausredaktor der 'BaslerZeitung'. Markus Prazeller moderiert.
  38. Tagesschau

    Category
    Nachrichten
    Production information
    Nachrichten
    Produced in (country)
    CH
    Produced in (year)
    2015
  39. Sternstunde Kunst

    Themen: Everyday Rebellion

    Category
    Darstellende Kunst
    Production information
    Spielfilm (Dokumentarfilm)
    Produced in (country)
    CH/A
    Produced in (year)
    2013
    Description
    Immer mehr Menschen aus allen Bevölkerungsschichten entschlossen sich in den letzten Jahren dazu, ihr privates Leid öffentlich zu machen: Bürger, die in Spanien zwangsevakuiert werden, weil ihr Haus plötzlich der Bank gehört, Arbeitslose, Studierende, Anwälte. Auch die Aufstände des 'Arabischen Frühlings' und die internationale 'Occupy'-Bewegung haben erfolgreiche Methoden des technisch unterstützten, gewaltfreien Widerstandes hervorgebracht. Der Dokumentarfilm 'Everyday Rebellion' des österreichischen Duos Arash und Arman Riahi erzählt von diesen kreativen Formen des Widerstands rund um die Welt. Hinweis: Exklusiv für SRF Kultur haben die Filmemacher Arash und Arman Riahi zu ihrem Film zusätzliche Videobeiträge realisiert, welche auf www.srf.ch/kultur Einblick in den Fortbestand der porträtierten Widerstandbewegungen geben.
  40. Sternstunde Philosophie

    Themen: Angst - das Grundgefühl unserer Zeit?

    Category
    Philosophie
    Production information
    Kultur
    Produced in (country)
    CH
    Produced in (year)
    2015
    Description
    Jeder fünfte Schweizer, jede fünfte Schweizerin leidet einmal im Leben an einer Angststörung. Und wer einmal eine Panikattacke erlitten hat, hat zu allem Übel noch Angst vor der Angst. Was den Philosophen Sören Kierkegaard in die Arme des Christentums trieb, scheint heute ein weitverbreitetes Lebensgefühl zu sein. Was bringt die Menschen so in Aufruhr? Warum machen sie sich permanent Sorgen? Ist die Angst am Ende die Schubkraft der Leistungsgesellschaft - und haben die Betroffenen letztlich genau vor dieser Gesellschaft Angst? Darüber spricht Barbara Bleisch mit dem Psychiater und Angstexperten Borwin Bandelow.